scinexx: Bis zu 20.000 Tote jährlich durch Krankenhauskeime

Deutschland: Bis zu 20.000 Tote jährlich durch Krankenhauskeime

Krankenhausinfektionen treffen 400.000 bis 600.000 Patienten pro Jahr

Gefährliche Erreger: 400.000 bis 600.000 Patienten infizieren sich in Deutschland jedes Jahr neu mit Krankenhauskeimen – und 10.000 bis 20.000 versterben daran, wie eine aktuelle Schätzung zeigt. Insgesamt ist die Krankheitslast der fünf häufigsten im Krankenhaus erworbenen Infektionen bei uns sogar größer als im EU-Durchschnitt. Als Grund dafür geben die Forscher unter anderem die größere Zahl an stationär behandelten Patienten an.

lesen Sie weiter: scinexx.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.