Rubikon: „Ausgangssperren sind jetzt das falsche Mittel“, erklärt die renommierte Virologin Karin Mölling im Interview.

Die international renommierte Virologin Karin Mölling warnt vor verschärften Maßnahmen in Folge der Corona-Krise. Gegenüber SputnikNews erklärt sie, wie sie die Lage einschätzt, was sie von einer möglichen Ausgangssperre in Deutschland hält — und was jede und jeder von uns jetzt tun kann. Rubikon veröffentlicht das Interview in Kopie von sputniknews.com

lesen Sie hier weiter -> rubikon.news

/?s=mölling

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.