ZDF: Harald Lesch: Todesrate Coronavirus: Was sagen die Zahlen?

Die Zahl, die bei der aktuellen Pandemie am meisten interessiert, ist die Sterblichkeit: Wie wahrscheinlich ist es, wenn ich mit SARS-CoV-2 infiziert bin, dass ich die Krankheit nicht überlebe? Klingt nach einfacher Statistik, aber woher kommen dann die großen Unterschiede für Covid-19 zwischen Deutschland (0,3%, Stand 18.3.) und Italien (7,7%, Stand 18.3.)? Ist das noch das gleiche Virus? Oder wird hier ganz anders gezählt?

8:18 min

Der folgende Text wurde in erster Linie zur Nutzung mit Volltextsuche aus obigem Video/Podcast automatisch mit einer Sprachauswertungssoftware erstellt und enthält daher fehlerhafte Wortinterpretationen, Rechschreibfehler …. und ist daher teilweise schlecht lesbar. Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung Texte zu korrigieren, ggf. auch gegen ein kleines Honorar. Bitte per Mail melden bei readktion (ääät) deutungsvielfalt.de

Die Weltgesundheitsorganisation gibt die Sterberate mit 3,4% an bei uns in Deutschland aktuell 0,3% aber Italien über 7% Wer hat recht Musik nun in Zeiten wie diesen können wir nicht einfach weiter darüber berichten was sich im Universum abspielt so nach dem Motto die Titanic sinkt aber die Band spielt weiter deswegen haben wir uns dazu entschlossen ein Beitrag zum corona Virus zu leisten und wo sind wir am kompetentesten genau bei den zahlen und eine zahlen verursacht momentan die größte Unruhe die Sterberate unter fachleuten auch die Fall Sterblichkeit genannt in Deutschland liegt sie am 18. März 2020 für saß Kopf 2 bei 0,3% das entspricht ungefähr einer schweren Grippewelle aber es kommen Horror Nachrichten aus Italien da liegt die Sterberate bei 7,7% Das bedeutet 8 von 100 positiv getesteten Patienten sterben etwa 30 mal so viele wie in Deutschland ist das Virus etwa mutiert und gefährlicher geworden wie wahrscheinlich ist es überhaupt dass das Virus mutiert die Wahrscheinlichkeit ist ziemlich hoch denn in den ersten Tagen eine Infektion können sich bis zu 100 Billionen Viren in uns Menschen bilden und jedes dieser Viren kann sich in den ersten Stunden bereits tausendmal vervielfacht haben muss man sich überlegen also das Leben eines Virus ist praktisch nur Vervielfältigung des Evolution im turbogang und weil diese Viren im Gegensatz zu uns Menschen nur eine RNA haben also eine einsträngige erinner bei uns Wir haben eine doppelsträngige DNA fehlt bei den Viren der eingebaute Kopierschutz der doppelhelix und deshalb können sich natürlich kopierfehler viel schneller einschleichen auch das grippevirus ist ein RNA Virus und die Evolution dieser Viren kennt man sehr genau man muss immer vor Augen halten dass solche Viren sich eine Millionen mal schneller verändern als die DNA von uns Menschen und besonders drastische Veränderung man spricht von genshift unter fachleuten die führenden zu pandemie und das führt dazu dass der Mensch sich nicht richtig anpassen kann weil diese Viren sich so schnell verändert hier typisches Beispiel die spanische Grippe 1918 die Schätzungen bei den opferzahlen kaufen dazwischen 17 und 50 Millionen die RNA des coronavirus besteht aus zirka 30.000 basenpaare sind doppelt so viel wie bei der spanischen Grippe und natürlich muss man damit Mutation rechnen die meisten allerdings geschehen zum Nachteil des Virus und noch eine positive Nachricht ist dass das coronavirus im Gegensatz zum grippevirus über ein außerordentlich effektiven reparaturmechanismus kriegt das heißt eine besonders drastische Mutation ist in nächster Zeit nicht zu erwarten eine grundlegende Eigenschaft von Viren genauso wie von Bakterien ist für sie ist es von Nachteil tödlicher zu werden also in der Evolution ist einfach schlecht wenn ein Erreger sein wird umbringt wenn der wird stirbt kann er keinen anderen Patienten mehr anstecken wenn eine gefährliche Mutation ausscheidet Was ist dann der Grund für die vielen Toten in Italien die naive Fall Sterblichkeit ist zumeist nur eine vorläufige Zahl sie vergleicht ja die verstorbenen mit den bestätigten infizierten aber ob alle infizierten auch tatsächlich gefunden worden ist ja gar nicht klar die Dunkelziffer kann ja ziemlich groß sein was mich aber interessiert als infizierter ist wenn ich infiziert bin wie wahrscheinlich ist es dass ich an der Krankheit sterben also muss ich zunächst einmal möglichst die Zahl der infizierten kennen um dann die eigentlich für mich interessante Zahl wenn ich infiziert wäre herauszukriegen nämlich die Infektion Sterblichkeit darum geht es doch denn die meisten Länder zählen als infizierte nur die die positiv getestet worden sind jetzt gibt es aber gar nicht genügend Tests in keinem Land In Deutschland können bei einer Bevölkerung von 80 Millionen jeden Tag für höchstens ein paar 1000 getestet wird demnächst sollen es 20.000 am Tag sein also ist doch viel zu wenig das klingt jetzt auf den ersten Moment ja ziemlich katastrophal ist die Dunkelziffer nicht kennt aber in Wirklichkeit ist eine gute Nachricht denn wenn die Dunkelziffer großes dann bedeutet es dass die Infektion Sterblichkeit viel geringer ist als Mann jetzt gedacht das ist ja klar wenn die gesamtzahl der infizierten steigt und die die Zahl der Toten bleibt gleich das ist natürlich ihr Prozentsatz viel viel geringer also im großen Einfluss auf die Sterberate hat natürlich die Zusammensetzung der Personengruppe die untersucht wird wenn es sich nur um sehr junge Leute handelt oder etwa nur um sehr alte dann ist das natürlich völlig klar das ist ein Unterschied gibt aber zumeist ist es eine Mischung aber von besonderer Bedeutung im Zusammenhang mit dem corona Virus eben das hohe Risiko für ältere Menschen daran zu versterben das weiß man aus Untersuchung in China die ganz alten haben 170 Fach höheres Risiko zu versterben als die ganz junge wenn wir vom Alter reden dann dürfen natürlich die alterskrankheiten auch nicht vergessen klarer Weise steigt auch das Risiko wieder an also haben wir das Risiko vorerkrankung wiederum aus dem chinesischen Sample wie es auch genannt wird also bei keine vorerkrankung ist das geringste Risiko und typische Krankheiten für alte Menschen also Asthma und Diabetes verdreifachen das Risiko herzkreislauferkrankungen vervierfachen sogar der große Unterschied zwischen deutschland und Italien lässt sich in folgender Weise erklären Deutschland hat flächendeckend schnell getestet und die positiv infizierten die man da erwischt hat waren vor allen Dingen junge Menschen die sich als aktive überträger sofort angesteckt haben ganz anders in Italien nach einer ungehemmten Ausbreitung des Virus kann man keine repräsentativen Menschenmenge mir testen weil es schleppen sich ja jetzt nur die schwerkranken in die Krankenhäuser und die werden dort positiv getestet aber unter den schwerkranken sind die älteren Menschen besonders häufig vertreten Wir haben also in Italien eine getestete Gruppe mit einem Überhang an älteren Patienten ganz anders in Deutschland haben wir getestet Gruppe mit einem Überhang an jüngeren Patienten und so kommen dann der Unterschied in der Sterberate zustande Es gibt aber noch einen anderen Unterschied zwischen deutschland und Italien der sollte uns schwer zu denken geben und den konnte man schon in China beobachten in Region die wenig befallen waren dabei die sterblichkeitsrate nur ein Prozent aber in der Region hubei da war sie über 4% und warum weil die Krankenhäuser überlastet war das heißt Mit anderen Worten wenn wir die Krankenhäuser wenn wir das gesamte Gesundheitssystem überlasten dann werden mehr Menschen sterben nicht nur in China nicht in Italien sondern auch bei uns das heißt zuallererst und so aller vorderst alle Maßnahmen die getroffen werden dafür sorgen dass unser Gesundheitssystem insgesamt nicht kollabiert nicht überfordert wird nach den neuesten Untersuchungen ist die weltweite Infektion Sterberate beim corona Virus um ein Prozent das wäre 5 – 10 mal tödlicher als die Grippe aber nur wenn unser Gesundheitssystem nicht zusammenbricht sorgen wir dafür dass das nicht passiert mit Ruhe und Besonnenheit bleiben sie zu Hause wann immer sie können

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.