dpa: Über 40 Prozent der Conti-Produktion ruhen – 30 000 in Kurzarbeit

Noch steht längst nicht alles still bei Continental. Aber der zweitgrößte Autozulieferer der Welt muss – wie viele andere Firmen der Branche – mit massiven Folgen der Corona-Pandemie fertig werden.

lesen Sie weiter auf -> krankenkassen.de

Anmerkung der Redaktion: Continental hat im Rhein Main Gebiet mehrere Standorte mit weit über 5000 MA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.