dpa: Gericht lehnt Eilantrag ab – Gottesdienste in Berlin bleiben verboten

Berlin (dpa/bb) – Das Verbot von Gottesdiensten in der Corona-Krise ist aus Sicht des Berliner Verwaltungsgerichts nicht zu beanstanden.

lesen Sie weiter auf -> krankenkassen.de

Kommentar der Redaktion: Baumärkte dürfen öffnen, Kirchen nicht! Ich kaufe, also bin ich, Halleluja!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.