Punkt.PRERADOVIC: Prof. Dr. Knut Wittkowski, Corona-Lockdown wirkungslos?

Milena Preradovic: milenapreradovic.com YouTube Kanal: Punkt.PRERADOVIC Twitter: punktpreradovic

17:44

Der folgende Text wurde in erster Linie zur Nutzung mit Volltextsuche aus obigem Video/Podcast automatisch mit einer Sprachauswertungssoftware erstellt und enthält daher fehlerhafte Wortinterpretationen, Rechschreibfehler …. und ist daher teilweise schlecht lesbar. Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung Texte zu korrigieren, ggf. auch gegen ein kleines Honorar. Bitte per Mail melden bei readktion (ääät) deutungsvielfalt.de

Es werden zigtausende Infektionen aus New York gemeldet die ganze Stadt ist lahmgelegt wir sprechen jetzt mit einem erfahrenen Fachmann vor Ort der die Maßnahmen auch die bei uns sehr kritisch hinterfragt an dieser Stelle sei gesagt wir sollten uns alle an die Regeln halten ich tu’s auch ein kritisches Gespräch den Punkt privat Beach Professor Doktor Knut Wittkowski Hallo nach New York Hallo aus New York ich darf jetzt erstmal kurz vorstellen sie haben in Stuttgart in Informatik promoviert und in Tübingen in medizinische Biometrie habilitiert da werden mathematische Modelle mathematische Methoden und Modelle in der Medizin angewendet Sie waren über 20 Jahre Professor und Leiter der Abteilung für Epidemiologie biostatistik und forschungsdesign an der Rockefeller Universität New York sie sind Experte für das modeling von epidemien und da geht es darum wie epidemien sich entwickeln richtig wiedergegeben ja gut ähm sie sitzen ja gerade auch in New York in dem lockdown es werden sehr sehr viele infizierte gemeldet Wie ist denn die medizinische Situation also die die krankheitssituation in New York im Moment Es gibt wenig Probleme äh die Krankenhäuser wurden Nation mehrere Jahre nicht ausgebaut und deshalb hat man ähm Pläne eingerichtet wie man im mit ihnen umgeht und hat dann jetzt also Zelte im Center Park aufgestellt wo Patienten behandelt werden die in den Krankenhäusern keinen Platz finden und das sieht zwar dramatisch aus ist aber so wie wir das geplant hat das heißt diese Epidemie ist kein Problem der Mega hat gesagt Wir haben noch was Platon für 6 Tage das war ist die Projektion hochging inzwischen sind die Projektion korrigiert das geht nicht mehr hoch und damit werden also auch die Geräte ausreichend und die Plätze ausreichend Es gibt eigentlich kein Problem Es gibt kein Problem das hört sich bei uns natürlich ganz anders an an welcher Stelle der Epidemie stehen wir gerade Wir sind in den USA es kommt drauf an wo in Asien ist die Epidemie vorbei In Europa sehen wir in den meisten Ländern seit mehreren Tagen dass die Zahl der Fälle zurückgeht das heißt dass auch die Zahl der Todesfälle demnächst wieder zurückgehen wird In den USA sind wir im Augenblick etwa auf der Höhe der maximalen Höhe der zahl der Fälle Die Zahl der Fälle Hals abgeflachtes ändert sich also nicht mehr viel über mehrere Tage und wird demnächst dann auch ab runtergehen wieder weil ich ihn das nochmal so machen wo haben sie ihre zahlen her mit denen sie rechnen sind das offizielle zahlen die zahlen werden zur Verfügung gestellt vom European Center Free disease Control Oh easy DC man kann das dort herunterladen und sich angucken mhm und wie war das dann in Südkorea da gab es ja glaube ich keinen direkten lockdown oder Nein die südkoreanische Regierung ist sehr stolz darauf viel Kritik eingesteckt zu haben und trotzdem keinen lockdown geschlossen zu haben sie hatten Empfehlungen ausgesprochen aber das war es und Südkorea hat es überstanden die Idee mi in Südkorea ist gelaufen für etwas mehr als 2 Wochen aber dann gab es einmal ein längeren zeitformen noch mehr etwa 3 Wochen wo die Epidemie aus einem niedrigen Niveau weiter gelaufen ist und das ist was man erwarten würde wenn dieser freiwillige die freiwilligen Beschränkungen tatsächlich eingehalten wurden dann gab es zunächst mal keine herdenimmunität und die Epidemie läuft weiter so lange bisher die Immunität eingetreten is sie sagen es ist nicht mehr als eine Grippe Es gibt keinerlei Anhaltspunkte dafür dass das mehr ist als eine Gruppe wie erklären sie sich dann die vielen Toten bei jeder Grippe gibt es Soße jedes Jahr gibt es in den USA und Canada die deutschen Verein im Augenblick nicht so genau in den USA zwischen 30 und 80.000 Todesfälle von der Grippe und im Augenblick haben wir 14.000 äh saß Todes oder Kurve Todesfälle das heißt Wir sind noch lange nicht da wo wir normal mit einer normalen Grippe wäre mhm aber dieses neue Virus also es wird jedenfalls bei uns immer als neues Virus angesehen ist ein Virus dass ihre ja jedes Video das ich ausbreitet ist neu sonst würde es sich wieder aus mhm und es gehört zur Familie der coronaviren aber es wird immer gesagt das ist ein etwas ganz im Grunde relativ neues was wir gar nicht kennen hier und deswegen wissen wir nicht welche Auswirkungen die Krankheit kommt 19 dann haben wird das ist so die gängige Meinung bei uns in Mitteleuropa mhm weltweit äh was wir sehen ist der die Krankheitssymptome können sich geringfügig unterscheiden aber das hat nichts damit zu tun die sich ein respiratory Virus ausbreitet Entschuldigung für manchmal also ein Virus der atemwegs also der atemwegserkrankung mhm die halten sich alle gleich aus weil es auf die Umwelt ankommt und nicht so sehr auf das Virus und die breiten sie sich aus dadurch dass Menschen sich in räumen äh kommunizieren so weitet sich eine atemwegserkrankung aus der Leute sich auf außen in der freien Natur sind bereitet sich eine atemwegserkrankung nicht aus und das ist mit einer der Gründe dafür dass atemwegs Erkrankungen im Sommer so selten sind mhm kommen wir noch mal zurück auf den Doktor und sie sagen im Grunde verlängert der lockdown nur die Epidemie die wäre sonst wann vorbei wie schnell ging das denn die EMI nicht gestört wird durch die Menschen dauert das ungefähr 3 – 4 Wochen und es ist vorbei und sie sagen ein lockdown verlängert die Epidemie das heißt es wird ja schon auch in Deutschland darüber geredet oder nachgedacht Wie kann man diesen lockdown beenden Wie kann Mann die Wirtschaft ja nur schwer gelitten hat wieder in Gang bringen was würden sie dazu jetzt sagen also ich mein kommt dann das dicke Ende noch also der der erste Schritt sollte sein die Schulen wieder zu öffnen denn äh bitte Termin bereiten sich unter Kindern sehr schnell aus Wir haben ihr Immunsystem ist darauf ausgelegt man merkt meistens überhaupt nichts oder die Beschwerden sind sehr mild und wenn sich das unter Kindern schnell ausbreitet und auch ein paar ihrer Eltern betroffen sind dann hat man sehr schnell eine Situation wo so viele Menschen immun sind dass ich wäre nicht mehr ausweichen können das ist die sogenannte herdenimmunität aber was Was ist dann mit den Risikogruppen den zum Beispiel Alten Menschen mit Erkrankungen äh aber jeder Grippewelle würde man alte Menschen mit Erkrankungen sagen es ist besser zu Hause zu bleiben und zu warten bis die Grippewelle vorbei ist und das ist bei dieser dritte nicht anders mhm ähm die Schweden machen das ja die setzen auf herdenimmunität trotz großer Kritik von draußen und hier heißt es immer in Schweden steigen die Fälle der Infektion stark an und die Todesfälle steigen stark an und man sagt es ist der falsche Weg wie sehen sie die Situation in Schweden die biologischen Epidemie logische Kugel in Schweden unterscheidet sich in nichts von der Kurve in Norwegen Dänemark und Finnland und dort ist gibt es ein lockdown im Gegensatz zu Schweden also Es gibt in diesem dieser Gruppe von Ländern keinen sichtbaren Unterschied zwischen lockdown und einen Block up mhm das heißt Es gibt Es gibt nicht mehr Tote wenn man im Grunde auf herdenimmunität setzt und die sagen wir mal die Risikogruppen Schutz gibt es nicht mehr Tote als wenn man ein lockdown er lässt und auf Social Distanzen geht äh was wir sehen in Skandinavien ist alles im Bereich des normalen Es gibt kleine Unterschiede immer zwischen verschiedenen bevölkerungen aber es deutet nichts darauf hin der ist da ein massiven Unterschied geht und wie viele Tote Es gibt hat mit dem lockdown erstmal überhaupt nichts zu tun der Doktor gesagt nur etwas darüber aus wie sich die Epidemie ausgeschaltet wenn sich die wenn sich die selbe Zahl von Leuten infiziert und anstatt und dann erkrankt und selbst wenn unter denjenigen die dann erkannten ein größerer anteil von todesfällen sein sollte dann heißt das nicht dass irgendetwas schief gegangen ist und dann Anteil von todesfällen sein sollte dann heißt das nicht dass irgendetwas schief gegangen ist und dann halt das heißt vermutlich das einfach nur die Bevölkerung die Altersstruktur der Bevölkerung ein bisschen anders sehen sie das in Italien und Spanien so ja Italien hat den größten Anteil von alten Menschen in der Welt mit einer Ausnahme des Japan ähm sind viele Wissenschaftler vielleicht ihrer Fakultät ihrer Meinung viele epidemiologen äh sind derselben Meinung aber Sie werden selten gehört weil es meistens Biologen sind und Mediziner die gefragt werden aber nicht die epidemiologen diese eigentlich anginge mies weder Biologen und Mediziner sind auswerten darin ausgebildet die nicht- -lineare Dynamik von epidemien in Populationen zu beurteilen die Biologen Geschäfte sich mit der mit dem Virus Fell See Im Wesentlichen Ich war einfach erstmal sehr stark während die Mediziner sich damit beschäftigen bei einem individuellen Patienten eine Krankheit zu diagnostizieren und zu behandeln das ist etwas ganz anderes als die die nichtlineare Dynamik von Krankheiten zu verstehen mhm jetzt fragt man sich ja warum machen so viele Länder den lockdown warum gibt es diese Social distant Regierungen werden ja auch von wissenschaftlern beraten da fragt man sich zum Beispiel in Deutschland ist es dann Professor Kosten ein Biologe Phil warum machen das die ganzen Länder wenn es keinen Sinn gibt das hab ich mich auch gefragt Ach tatsächlich denke einer der Faktoren ist das Internet das jetzt irgendwelche Gerüchte sich im Internet ausbreiten können in einer Geschwindigkeit über vorher nicht gesehen haben und dann werden kriegen Leute Angst die Regierung sehen dass Leute Angst haben und versuchen etwas dagegen zu Unternehmen das wäre die also einfachste oder sagen wir mal die Erklärung die ich erstmal jetzt zu verwenden würde weil da wenigstens andere Ansichten hineinspielen entschuldige ich das in Deutschland ein bisschen still schwer aber ich finde sie sprechen super Deutsch ist besser als mein Englisch also sie meinen im Grunde ist das eine getriebene handlungsweise ja ohne irgendein Sinn also es ist wirklich schwer das zu akzeptieren weil es ja im Grunde die gesamte auf jeden Fall die gesamte westliche Welt ganz europa und die USA viel stellen das ganze Leben ein das wird Billionen Kosten es wird Menschen Leben möglicherweise Kosten es wird auf jeden Fall Existenzen Kosten und das alles soll dann keinen Sinn haben ist schon schwierig zu schlucken also Es gibt ein Grundsatz in der Medizin und das esprimo Mail log das müssen sie übersetzen manchmal sollte man nichts tun was Schaden kann mhm und wir ob das jetzt die ist in Europa oder die in den USA Medikamente werden nur zugelassen wenn die ersten sicher und zweitens effektiv sind etwas für die Effektivität nicht nachgewiesen ist und wir bereits wissen dass Nebenwirkungen schwerwiegende Nebenwirkungen auftreten würde nicht zugelassen werden das ist wie zum Beispiel jetzt der lockdown gibt es eigentlich irgendwelche lockdown in der Geschichte lockdown in der Geschichte die Erfolg gehabt haben oder gabs die eigentlich überhaupt schon Ich bin Ich glaube nicht dass man jemals die Wirtschaft angehalten hat um die Ausweitung einer Grippe zu verhindern oder was okay Ich möchte nochmal ganz kurz auf Italien zurückkommen glauben sie auch tatsächlich in einem Land wie Italien mit so vielen plötzlichen Toten mit einem überforderten Gesundheitssystem hätte man auch auf herdenimmunität setzen sollen oder macht der lockdown in so einer Situation nicht irgendeinen Sinn äh auch in Italien war der lockdown relativ spät zum Zeitpunkt des lockdown hatte sich das Virus das in Italien angekommen ist bereits nach Spanien das war jetzt Österreich und im Süden Deutschlands ausgebaut und auf den auf die Dynamik der Epidemie in Italien hatte das sehr wenig Einfluss also es hat da im Grunde auch nichts gebracht gibt keine Anhaltspunkte dass es etwas gebracht hätte außer die Epidemie zu verlängern also nach dieser Theorie ist das ja so dass wir wenn wir jetzt alles lockern also wenn wir den lockdown aufheben und wieder ins normale Leben zurückkehren wir keine herdenimmunität haben in großen teilen der Welt was bedeutet dass das Virus kommt zurück Wir haben bereits hätten im Juni oder sind auf einem guten weg zu erheben Immunität in Größe und in vielen Ländern äh nur sieht man das ja so ohne weiteres nicht dazu müsste man Antikörper testen und das ist bisher noch nicht in größerem Maße gemacht worden mhm ähm Test gemacht worden war PCR und da versucht man das Virus selbst zu nachzuweisen was wichtig ist um festzustellen ob es ein ob jemand gerade in seiner Krankheit beeinflusst werden könnte durch das Virus aber sobald F der Körper bodies gebildet hat gibt es das Virus nicht mehr und dann kann man das auch nicht nach heizen mit dieser Methode mhm ja also die neuen antikörpertest sind zum Beispiel jetzt in der Heinsberg Studie von Professor streak angewandt worden haben sie das verfolgt Heinsberg 1 der epizentren in Deutschland hier gestern Abend Ein Interview an oder eine Tagesschau angesehen wo er äh berichtet hat über die Ergebnisse und Ich denke dass man als Ideologie die Schwerpunkte vielleicht ein bisschen anders setzen würde aber im großen ganzen Ding Stimme ich voll mit ihm überein okay sie weil er sagt Es sind 15% wahrscheinlich schon viel immunisiert in Heinsberg und das wäre ein gutes Zeichen und man könnte anfangen den lockdown zu lockern das gemacht hätte dann wäre es vermutlich mehr aber Wir sind auf dem richtigen Weg ein Kuss irgendwann werden wir über 50% sein und dann werden wir halt gern Immunität haben vielen dank Professor wittkowski Ich wünsche dir ein frohes osterfest und auf vielen lieben dank und Ich hoffe dass die Themen die wir gerade diskutiert haben auch mal an offizieller Stelle in Deutschland diskutiert werden also Ich glaube da würden sich viele Menschen sehr freuen und euch da draußen auch ein frohes osterfest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.