dpa: Grüne fordern 250-Euro-Einkaufsgutschein: Handel unterstützen

Grünen-Politiker einen «Kauf-vor-Ort-Gutschein» für jeden Bürger in Höhe von 250 Euro. Der Gutschein solle nur im stationären Handel, für stationäre Dienstleistungen oder in der Gastronomie eingelöst werden können.

lesen Sie weiter auf -> krankenkassen de

Kommentar der Redaktion: Hurra, das Heikoptergeld ist da. Das ist aber kein Grund zum Jubeln, denn dies sind wohl die ersten Vorboten einer Hyperinflation und den darauf folgenden Weg in einen totalitären Sozialismus?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.