Cashkurs: USA: Fleischproduzenten warnen vor unmittelbarem Kollaps der Lieferketten

Nachdem in den USA immer mehr Fleischfabriken und Werke von Verpackungsherstellern aufgrund von gefährdeten Gesundheitsbedingungen am Arbeitsplatz geschlossen worden sind, sehen sich nicht nur Landwirte dazu gezwungen, einen Teil ihrer Vieh- und Tierherden zu keulen. Der Präsident von Tyson Foods warnt in einer landesweiten Anzeigenkampagne vor einem unmittelbar bevorstehenden Kollaps der Lieferketten, was unweigerlich zu Ausfällen in der Fleischbelieferung von Supermärkten führen werde.

lesen Sie weiter auf -> cashkurs.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.