Systematisch Gesund: Impfungen und digitale Identität

Mit zunehmender Dauer der Corona-Krise tauchen immer mehr Forderungen nach Impfungen auf. In den sozialen Medien gibt es Stimmen, dass eine Zwangsimpfung geplant sei und große Teile der Bevölkerung einen Chip mit digitaler Identität zur Überwachung erhalten werden. Dies wird von den Mainstream-Medien in den Bereich der Verschwörungstheorien verwiesen, obwohl einige Aussagen unserer Politiker und die Aktivitäten entsprechender Organisationen genau diese Vermutung bestätigen.

lesen Sie weiter auf -> systematischgesund.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.