Augsburger Allgemeine: Merkel mahnt: „Wir leben immer noch am Anfang der Pandemie“

Merkel: Wir leben immer noch am Anfang der Pandemie. Wir haben keinen Impfstoff, wir haben kein Medikament bis jetzt, aber wir haben eine bessere Kontrolle gewonnen und dafür möchte ich nochmals den Bürgerinnen und Bürgern danken, die sind es die ganz wesentlich dafür gesorgt haben und die sind es die es auch die es ganz wesentlich in der Hand haben, dass es weiter so bleibt“

lesen Sie weiter auf -> augsburger-allgemeine.de

Kommentar der Redaktion: Klare Worte der Kanzlerin, die selbsternannte „Pandemie“ kann nur mit Pharmaprodukten beendet werden? Ein „Leben“ ohne am Tropf der Pharmaindustrie zu hängen wird in diesem Sinne nicht mehr möglich sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.