Psychiater Bonelli: Brisante Hinweise zum Ursprung der Pandemie

Wird die nächste Verschwörungstheorie wahr?

WHO: Studie „Origins of the SARS-CoV-2 virus“

Psychiater, Univ-Doz. DDr. Raphael Bonelli YouTube Kanäle RPP Institut | in vino veritas| rpp-institut.org | bonelli.info

Forscherin Dr. Rossana Segreto weist darauf hin, dass der Ursprung der Pandemie vielleicht doch ein Labor und kein Wildtiermarkt gewesen sein könnte.

Quellen: Forscherin Dr. Rossana Segreto: https://www.uibk.ac.at/microbiology/team/rossana-segreto/index.html.de

Studie: Rossana Segreto, Yuri Deigin. The genetic structure of SARS-CoV-2 does not rule out a laboratory origin: SARS-COV-2 chimeric structure and furin cleavage site might be the result of genetic manipulation. Bioessays 2020 Nov 17;e2000240. doi: 10.1002/bies.202000240.

Original: https://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1002/bies.202000240 | PDF Download

Pubmed: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/33200842/

Lancet Verteidigung von Wuhan Lab: https://www.thelancet.com/journals/lancet/article/PIIS0140-6736(20)30418-9/fulltext

Kurier: https://kurier.at/wissen/wissenschaft/innsbrucker-mikrobiologin-befeuert-verschwoerungtheorie-coronavirus-aus-labor-entwichen/401155779

Tiroler Tageszeitung: https://www.tt.com/artikel/30773308/forscher-labor-als-coronavirus-ursprung-ist-nicht-auszuschliessen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.