dpa: Spahn: Künftig Freiheiten für Geimpfte beim Reisen und Einkaufen

„Wer vollständig geimpft wurde, kann beim Reise oder Einkäufen wie jemand behandelt werden, der ein negatives Testergebnis hat. Das ist eine wichtige Erkenntnis und erleichtert den Alltag enorm.“

Jens Spahn

Über vier Millionen Menschen haben in Deutschland bereits zwei Impfungen gegen das Coronavirus erhalten. Für sie könnte es nach Einschätzung des Gesundheitsministers Erleichterungen geben – wenn es nach der dritten Corona-Welle Lockerungen gibt.

lesen Sie bitte hier weiter:

https://www.krankenkassen.de/dpa/383530.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.