Noam Chomsky

Volltextsuche „Chomsky“ „Der smarte Weg um Menschen passiv und gefügig zu machen, ist das Spektrum der akzeptierten Meinung strikt zu limitieren, gleichzeitig aber eine lebhafte Diskussion darin zuzulassen.“Noam Chomsky

acTVism Munich: Bedingungsloses Grundeinkommen (Rainer Mausfeld, Noam Chomsky, Gerald Hüther & Yanis Varoufakis)

Kommentar der Redaktion: Viele Menschen sind sich einig, nach der Corona und der darauf folgenden Rezession werden wir noch so weiterleben wie zuvor. Daher macht es Sinn sich frühzeitig Gedanken zu machen wie es mit einem Neustart weitergehen soll. Noam Chomsky | Gerald Hüther | Rainer Mausfeld Zain Raza: Was halten sie von ein bedingungsloses … „acTVism Munich: Bedingungsloses Grundeinkommen (Rainer Mausfeld, Noam Chomsky, Gerald Hüther & Yanis Varoufakis)“ weiterlesen

SRF Kultur: Noam Chomsky – Wissenschaftler und Rebell | Sternstunde Philosophie

Barbara Bleisch debattiert mit Noam Chomsky am Massachusetts Institute of Technology (MIT) über den US-amerikanischen Wahlkampf, über die Rolle des Staates im 21. Jahrhundert und über die Verantwortung der Intellektuellen. Sternstunde Philosophie vom 28.10.2012. Der Linguist Noam Chomsky ist ein brillanter Kopf und hat mit der begründung der sogenannten universal grammatik die sprachwissenschaft revolutioniert. bekannt … „SRF Kultur: Noam Chomsky – Wissenschaftler und Rebell | Sternstunde Philosophie“ weiterlesen

Sarah Wagenknecht: Was man heute noch sagen darf? Shitstorms, Cancel Culture und #allesdichtmachen

“Der freie Austausch von Informationen und Ideen, der Lebensnerv einer liberalen Gesellschaft, wird von Tag zu Tag mehr eingeengt. Während wir dies von der radikalen Rechten nicht anders erwarten, breitet sich auch in unserer Kultur zunehmend eine Atmosphäre von Zensur aus: Intoleranz gegenüber Andersdenkenden, öffentliche Anprangerung und Ausgrenzung sowie die Tendenz, komplexe politische Fragen in … „Sarah Wagenknecht: Was man heute noch sagen darf? Shitstorms, Cancel Culture und #allesdichtmachen“ weiterlesen

Markus Langemann: Süddeutsche – Skandal im Sperrbezirk

Wie lebt und arbeitet es sich gerade mit einem Arbeitsvertrag als Redakteurin in einer öffentlich-rechtlichen Anstalt? Exklusiv berichtet eine Journalistin in verantwortlicher Position von ihren Gewissensnöten und den Zweifeln an ihrem Beruf und den Kolleginnen und Kollegen. Ich habe Kontakt zu dieser Kollegin und sie gibt Ihnen einen Einblick in eine Redaktion, anonym. Einen wie … „Markus Langemann: Süddeutsche – Skandal im Sperrbezirk“ weiterlesen

KenFM: Rüdiger Lenz: Angela Merkel – Die Politopathin

Helmut Schmidt: Ich habe den Verdacht, dass sich alle Terrorismen, egal, ob die deutsche RAF, die italienische Brigate Rosse, die Franzosen, Iren, Spanier oder Araber in ihrer Menschenverachtung wenig nehmen. Sie werden übertroffen von bestimmten Formen von Staatsterrorismus. Zeit: Ist das ihr Ernst? Wen meinen Sie? Helmut Schmidt: Belassen wir es dabei. Aber ich meine wirklich, was ich … „KenFM: Rüdiger Lenz: Angela Merkel – Die Politopathin“ weiterlesen

Beiträge Archiv

Die letzen 100 Beitrage Archiv 2021 Boris Reitschuster: Merkel setzt sich durch: Sie macht über Ostern dicht23.03.21 Landesregierungen: Entwurf der SPD-regierten Bundesländer für Corona-Gipfel am 22.03.202120.03.21 Boris Reitschuster: Wie die Politik bei ihrer Impfstrategie mit dem Feuer spielt. Impfexperte Hockertz im Interview19.03.21 Cashkurs: Fed glasklar ultralocker – USA forciert verantwortungslose Eskalation18.03.21 reitschuster.de: „Geheime Direktive der … „Beiträge Archiv“ weiterlesen

KenFM: Friedemann Willemer: „Vom Scheitern der repräsentativen Demokratie“

Demokratie. Einst eine schöne Vorstellung von einem freien, friedlichen Zusammenleben der Menschen in einem Staat, die ihren Willen vertrauensvoll an die so genannten Repräsentanten des Volkes übertragen, damit diese ihn verwirklichen und durch Gesetze und ihre legitime Macht in die Tat umsetzen können. So schön, so gut – so im Deutschland von 2020 nicht vorhanden. … „KenFM: Friedemann Willemer: „Vom Scheitern der repräsentativen Demokratie““ weiterlesen

Literatur

Bücher Bestellen Sie die Bücher nicht bei Amazon sondern im lokalen Buchhandel, ein Anruf genügt und das Buch kann am Folgetag in der Buchhandlung abgeholt werden. Ein unterstützenswerter Buchversand: Buchkomplizen – Für Menschen, die Lust am Selberdenken haben Geopolitik, Propaganda Chris Hedges, Noam Chomsky, Rainer Mausfeld, Charles Eisenstein, Jonathan Cook – Die Öko-Katastrophe Dirk Müller: Machtbeben: buecher.de Edward Bernays: … „Literatur“ weiterlesen

exomagazin.tv: Alles Verschwörung – Bill Gates – Russiagate – Wuhan-Virus

exomagazin.tv Youtube Kanal ExoMagazinTV Die Regierungsmaßnahmen gegen Corona 85 prozent der Deutschen sind damit einverstanden, doch das reicht offenbar noch nicht, denn wer es wagt eine Corona Demo zu betreten der muss ein gefährlicher Irrer sein, der vom Virus Verschwörungstheorie befallen ist, das jedenfalls erfahren wir in den Massenmedien. Also was steckt denn nun wirklich … „exomagazin.tv: Alles Verschwörung – Bill Gates – Russiagate – Wuhan-Virus“ weiterlesen

Die schweigende Mehrheit ist die Macht es Staates. »Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhörenzu kriechen« Friedrich Schiller Wenn Ungeimpfte Geimpfte gefährden, wozu hilft dann die Impfung? VERHINDERT DEN CORONA IMPFPASS IN DER EU! openpetition.eu Wichtige Übersichten Motivation für diese Webseite Verschwörungstheorie über den irreführenden Gebrauch des Begriffes Corona Tests, wichtige Infos … „“ weiterlesen

Daniele Ganser: Ist die CIA eine Terrororganisation?

„Ist die CIA eine Terrororganisation?“ Diese brisante Frage stellte der Schweizer Friedensforscher am 29.01.2020 in Bautzen während seiner Dankesrede zur Verleihung des Bautzner Friedenspreises, den er für sein Engagement für Frieden und Aufklärung erhielt. In seinem Vortrag behandelt Daniele Ganser mehrere Mordanschläge auf ranghohe Politiker und analysiert die Hintergründe und Tatmotive. Steckt die CIA dahinter? … „Daniele Ganser: Ist die CIA eine Terrororganisation?“ weiterlesen

KenFM: Positionen – Ethik oder Etat – Sind unsere Werte nur Börsenwerte?

https://kenfm.de/positionen-2/ Ein Prozent der Menschheit besitzt mehr als der Rest auf diesem Planeten. Diese Fakten haben mit dem vorherrschenden Wirtschaftssystem zu tun, das vor allem denen nützt, die reich sind. Wann reicht es? Was der Otto-Normal-Bürger schlicht als ungerechte Verteilung aller weltweit erbrachten Güter bezeichnen würde, wird von den Eliten als Gesetzmäßigkeiten des Marktes verkauft. … „KenFM: Positionen – Ethik oder Etat – Sind unsere Werte nur Börsenwerte?“ weiterlesen