achgut.com: Das Corona-Papier: Seehofer im Bunker

Nachdem das Corona-Papier von Achgut.com jedermann zugänglich gemacht worden ist und hier heruntergeladen werden kann, hat die Öffentlichkeit die Möglichkeit, sich selbst ein Bild über die Stichhaltigkeit der dort vorgetragenen Kritik zu machen. Es geht im Wesentlichen darum, dass die völlig überzogene Corona-Panik und die daraus resultierenden politischen Maßnahmen in Deutschland viel mehr Todesopfer fordern könnten als die … „achgut.com: Das Corona-Papier: Seehofer im Bunker“ weiterlesen

achgutcom: Das Corona-Papier: Wissenschaftler korrigieren Seehofer

Die an der Erstellung des Corona-Papiers beteiligten Ärzte und Wissenschaftler nahmen die Pressemitteilung des Bundesministeriums des Innern (BMI) vom 10. Mai verwundert zur Kenntnis. Dort schlägt man offenbar bewusst ihre Expertise aus. Jetzt fordern sie das BMI auf, die dort angeblich getätigten Risiko-Abwägungen transparent vorzulegen. Achgut.com dokumentiert ihr Schreiben und im Anhang die auf Basis … „achgutcom: Das Corona-Papier: Wissenschaftler korrigieren Seehofer“ weiterlesen

achgut.com: Das Corona-Papier: So war es wirklich, Herr Seehofer

Nachdem das Corona-Papier aus dem Bundesinnenministerium nun die mediale Runde macht, läuft unübersehbar der Versuch, dessen Verfasser als Querulant oder finsteres Werkzeug rechter Kreise darzustellen, der eigenmächtig handelte. In einer Pressemitteilung vom Sonntag schrieb das Ministerium unter anderem:  lesen Sie weiter auf -> achgut.com

ZDF: Horst Seehofer über die Pharmalobby

Ein Interview der ZDF-Sendung “Frontal21″ vom 06. Juni 2006 mit Horst Seehofer, ehemaliger Gesundheitsminister und Bundesminister für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, dokumentiert eindrucksvoll das Spannungsgeflecht und die Machtverhältnisse zwischen Politik und Wirtschaft. Frontal21: Heute gibt erstmal zu, der Druck der Pharmalobby war zu groß. Heißt das denn dass die Lobby wirklich so stark war dann … „ZDF: Horst Seehofer über die Pharmalobby“ weiterlesen

Boris Reitschuster: Wie ein Mao-Anhänger am deutschen Lockdown mitwirkte

Gestern wäre so eine Nachricht wohl noch als Verschwörungstheorie abgetan worden, oder als absurde Phantasie und Desinformation: Nach Recherchen der „Welt am Sonntag“ hat bei der vom Innenministerium erstellten Analyse über die Gefährlichkeit von Covid-19 ein Mao-Anhänger, von Beruf Sprachprüfer, ganz erheblich mitgewirkt. Kritiker bezeichnen das Dokument aus dem Hause Seehofer als „Panik-Papier“. Es war bereits in die … „Boris Reitschuster: Wie ein Mao-Anhänger am deutschen Lockdown mitwirkte“ weiterlesen

Ulrich Krämer: Eigene Studie Corona Antikörper

14:58 Die Welt April 2020, Seehofer, Rechenmodelle die Angst einflößenMissbrauchte Forscher äußern sich nicht 17:58 Eigene Studie Antikörper – STIKO: Genesene müssen doch geimpft werden. Eigene Studie Dr. Ulrich Krämer: Alle Erkrankten haben Antikörper Stille Feiung 21:42 Fragen der Zuschauer / PatientenAltenheim: Nach der zweiten Impfung CoronaHerdenimmunität von der WHO abgeschafft. YouTube Kanal DOC Uli tv

Liberale Warte: Bestelltes Horrorszenario: Die nächste „Verschwörungstheorie“ wird wahr

1967 führte die CIA, der Auslandsgeheimdienst der Vereinigten Staaten, die „Verschwörungstheorie“ ins politische Vokabular der Neuzeit ein. Dies war die Reaktion auf die nicht verstummende Kritik an der regierungsamtlichen Darstellung des Kennedy-Attentats. Seitdem hat der Kampfbegriff weltweit Karriere gemacht, um Zweifler offizieller Verlautbarungen abzukanzeln. Das Diffamierungswerkzeug erweist sich als besonders wirkungsvoll, seit Redaktionen und Regierungen … „Liberale Warte: Bestelltes Horrorszenario: Die nächste „Verschwörungstheorie“ wird wahr“ weiterlesen

Tichys Einblick: Wer wusste was und wann: Immer neue Zweifel an der Corona-Politik

Immer neue Rätsel um die Corona-Politik: Bundesinnenminister Horst Seehofer hat die Bedrohung durch Covid-19 bewusst dramatisieren lassen, um repressive Staatsmaßnahmen zu rechtfertigen. Gleichzeitig begann die Impfstoff-Vermarktung offensichtlich schon im Jahr 2019. bitte lesen Sie hier weiter: Corona ist eine ernste Angelegenheit. Offensichtlich wurde die Öffentlichkeit von der Bundesregierung bewusst belogen – und die Entwicklungen für … „Tichys Einblick: Wer wusste was und wann: Immer neue Zweifel an der Corona-Politik“ weiterlesen

Gunnar Kaiser: Aya Velázquez – Uns wird China als die Zukunft verkauft

23:36 – Otto Kölbl – The Great Reset 30:48 Interview mit Wissenschaftler aus Corman-Drosten Review Unsere Seite China hallo und herzlich willkommen bei kaiser tv heute bei mir zu gast ist alaskas mit einer habe ich schon im dezember einmal gesprochen da nur als podcast heute auch im bild er ist kulturanthropologin journalistin und sie … „Gunnar Kaiser: Aya Velázquez – Uns wird China als die Zukunft verkauft“ weiterlesen

Gunnar Kaiser: Aya Velázquez – China und der „Great Reset“

https://deutungsvielfalt.de/aya-velazquez/ Weltwirtschaftsforum (Davos) | Klaus Schwab China das Forschungslabor für den Transhumanismus? Imperial College London Panikpapier BMI Strategiepapier „Wie wir Covid-19 unter Kontrolle bekommen“ | Bots hallo und herzlich willkommen bei kaiser tv heute bei mir im gespräch ist alaskas keys ist kulturanthropologin und redaktionsmitglied bei der zeitschrift demokratischer widerstand sie ist bloggerin und hat im … „Gunnar Kaiser: Aya Velázquez – China und der „Great Reset““ weiterlesen

Menschen machen Mut: Recht & Gerechtigkeit – Gespräch mit Reiner Füllmich, Corinna Busch, Tobias Gall, Gunnar Kaiser

Kommentar der Redaktion: Eine fachlich sehr fundierte Diskussion. Sehr hörenswert! Eine Sendung der Initiative menschen-machen-mut.de mit den Gästen Rechtsanwalt Reiner Fuellmich, Rechtsanwältin, Mental Health Coach, Redakteurin, PR-Beraterin Corinna Busch, Rechtsanwalt Tobias Gall und dem Philosophen und Schriftsteller Gunnar Kaiser. 14:15 Expertenanhörung vor dem Gesundheitsausschuss (Tobias Gall) 23:37 Gunnar Kaiser 50:00 Unverletzlichkeit der Wohnung, Verhalten gegenüber der … „Menschen machen Mut: Recht & Gerechtigkeit – Gespräch mit Reiner Füllmich, Corinna Busch, Tobias Gall, Gunnar Kaiser“ weiterlesen

Beiträge Archiv

Die letzen 100 Beitrage Archiv 2021 Boris Reitschuster: Merkel setzt sich durch: Sie macht über Ostern dicht23.03.21 Landesregierungen: Entwurf der SPD-regierten Bundesländer für Corona-Gipfel am 22.03.202120.03.21 Boris Reitschuster: Wie die Politik bei ihrer Impfstrategie mit dem Feuer spielt. Impfexperte Hockertz im Interview19.03.21 Cashkurs: Fed glasklar ultralocker – USA forciert verantwortungslose Eskalation18.03.21 reitschuster.de: „Geheime Direktive der … „Beiträge Archiv“ weiterlesen

Demokratische Widerstand: Aya Velázquez – China und der Great Reset

Quelle: https://demokratischerwiderstand.de/artikel/158/china-und-der-great-reset/ Aya Velázquez 27. Nov. 2020 , No° 28Vom 20. bis 24. Januar 2020 tagte das 50. World Economic Forum (WEF) im schweizerischen Davos. Zur gleichen Zeit, am 23. Januar, verhängte China den ersten Lockdown in der Geschichte der Menschheit, und die globale Berichterstattungslawine über Corona begann. Nur wenige Tage später lobte WHO-Direktor Tedros Adhanom Ghebreyesus Chinas … „Demokratische Widerstand: Aya Velázquez – China und der Great Reset“ weiterlesen

Norbert Häring: Die Smart-City-Charta des Heimatministeriums: Techno-totalitäre Fantasien wie aus dem Silicon Valley

2.11. 2020 | Hören | Daten statt Wahlen, entmündigte Bürger, denen jede Entscheidung abgenommen wird. So sieht nach einer Leitlinien-Broschüre des einstmaligen Bundesministeriums für Umwelt und Bau die Smart-City-Vision für unsere Zukunft aus. Das Heimatministerium von Horst Seehofer, heute zuständig für Bau, führt die Digitalisierungsagenda auf Basis dieser Leitlinien weiter. Sieht so Heimat aus? Smart Cities sind mit … „Norbert Häring: Die Smart-City-Charta des Heimatministeriums: Techno-totalitäre Fantasien wie aus dem Silicon Valley“ weiterlesen

Bundestag: Frauke Petry (fraktionslos): „Was ist das Ziel, Frau Bundeskanzlerin?

Präsidentin: Bitte bitte beim nächsten Mal daran zu denken auf dem Weg hier nach vorn die Maske aufzusetzen und sie nicht nur nach vorne zu tragen Sehr geehrte Präsidentin, meine sehr geehrten Damen und Herren nur eine intensive öffentliche Debatte in den Ausschüssen oder im Plenum schafft auf Dauer die notwendige Legitimation von der jede … „Bundestag: Frauke Petry (fraktionslos): „Was ist das Ziel, Frau Bundeskanzlerin?“ weiterlesen

Phoenix: Regierungspressekonferenz: Frage von Boris Reitschuster zur Ansteckung von Jens Spahn

Quarantäne mit zweierlei Maß! Reitschuster: Es gab einen coronafall im Kabinett gute Besserung nun ist es so wenn in Schulen oder in anderen Einrichtungen wenn jemand erkrankt ist dass es weitreichende Quarantäne gibt es wenn die ganzen Klassen in Quarantäne geschickt auch wenn die sicherheitsabstände eingehalten wurden nun ist das beim Bundeskabinett nicht der Fall … „Phoenix: Regierungspressekonferenz: Frage von Boris Reitschuster zur Ansteckung von Jens Spahn“ weiterlesen

KenFM: Friedemann Willemer: „Vom Scheitern der repräsentativen Demokratie“

Demokratie. Einst eine schöne Vorstellung von einem freien, friedlichen Zusammenleben der Menschen in einem Staat, die ihren Willen vertrauensvoll an die so genannten Repräsentanten des Volkes übertragen, damit diese ihn verwirklichen und durch Gesetze und ihre legitime Macht in die Tat umsetzen können. So schön, so gut – so im Deutschland von 2020 nicht vorhanden. … „KenFM: Friedemann Willemer: „Vom Scheitern der repräsentativen Demokratie““ weiterlesen

Epoch Times: Doku: Die Vertuschung des Jahrhunderts – Simone Gao auf den Spuren der Coronavirus-Pandemie

Der einstündige Dokumentarfilm von Zooming In folgt den Untersuchungen der investigativen Reporterin Simone Gao zu kritischen Fragen über die Pandemie: Was hat die chinesische kommunistische Führung in der Anfangsphase des Ausbruchs gemacht? Welche wichtige Wahrheit hat sie vor der Welt verheimlicht und warum hat sie das getan? Der Dokumentarfilm beleuchtet auch, warum die Kommunistische Partei … „Epoch Times: Doku: Die Vertuschung des Jahrhunderts – Simone Gao auf den Spuren der Coronavirus-Pandemie“ weiterlesen

Wikihausen: Maren Schmidt: Viren & Bakterien – eine verzerrte Agenda

im zuge der korona pandemie ist ein name ganz elementar hervorgetreten das ist der name bill gates und damit zusammenhängt die bill and melinda gates foundation die bild mit der gates stiftung und ein zentrales thema dieser stiftung ist das thema impfen und über dieses thema wollen wir uns jetzt unterhalten aber nicht nur weil … „Wikihausen: Maren Schmidt: Viren & Bakterien – eine verzerrte Agenda“ weiterlesen

Rezo ja lol ey: Die Zerstörung der Presse

-> Quellen ja es ist wieder zeit für so ein video merkel möchte grundrechte abschaffen und die regierung möchte uns alle zur flächendeckenden impfung zwingen um uns irgendwelche tipps zu implantieren außerdem ist corona überhaupt nicht schlimm sondern alles nur eine weltweite verarschen der pharmaindustrie und insgeheim lenkt bill gates sowieso alles was bei uns … „Rezo ja lol ey: Die Zerstörung der Presse“ weiterlesen

Wissensmanufraktur: Andreas Popp gibt ARD ein Interview zum Thema Verschwörungstheorien

Am 26. Mai 2020 strahlte die ARD-Sendung Report Mainz eine Sendung zum Thema Verschwörungstheorien aus. Während man für diese Sendung drei Sätze zusammenhanglos wiedergab, zeigen wir hier das gesamte Interview mit dem ARD-Journalisten Philipp Reichert. Bildet Euch Eure eigene Meinung. Philipp Reichert: Ihre Bücher ihre Videos wie laufen die aktuell? Andreas Popp: Was meinen sie … „Wissensmanufraktur: Andreas Popp gibt ARD ein Interview zum Thema Verschwörungstheorien“ weiterlesen

Dr. Bodo Schiffmann: Dr. Ulrich Krämer klare Worte zu Spahn, Merkel, Wieler, RKI und viele andere Koryphäen

3:57 min Robert Koch (Entdeckung der Tuberkulose Nobelpreis 1905), Wilhelm Konrad Rönthgen, Emil von Behring 14:55 min Seehofer ehemaliger Gesundheitsminister hat die Budgetierung eingeführt. Kritik an Generika Das Video wurde am 21.05.2020

AfD TV: Armin Hampel zum Skandal um das Corona-Papier aus dem Innenministerium

„Was kann es für eine Bundesregierung Schlimmeres geben, als von den eigenen Mitarbeitern einen solch ungeheuren Vorwurf zu erhalten?“ Armin-Paulus Hampel MdB begründet die von der AfD-Bundestagsfraktion beantragte Aktuelle Stunde zur Beurlaubung eines Oberregierungsrates, stellvertretender Referatsleiter des Bundesinnenministeriums und bewertet dies als einen Skandal, weil der Verdacht naheliege, dass die Bundesregierung mit dieser Maßnahme wichtige … „AfD TV: Armin Hampel zum Skandal um das Corona-Papier aus dem Innenministerium“ weiterlesen

Wissensmanufraktur: Die Bombe platzt! Teil II

Es gibt ja inzwischen 3 die kursieren eine 80 seitige Kurzfassung eine 86 seitige Kurzfassung und die Original 200 Seiten die starke Kritik am Innenministerium an der Arbeit des innenministeriums üben und die Aussage ist der lockdown muss sofort aufgehoben werden denn die kollateralschäden die jetzt schon zu verzeichnen sind sind immens auch die wirtschaftlichen … „Wissensmanufraktur: Die Bombe platzt! Teil II“ weiterlesen

Gemeinsame Pressemitteilung der externen Experten des Corona-Papiers aus dem Bundesministerium des Innern

Gemeinsame Pressemitteilung der externen Experten des Corona-Papiers aus dem Bundesministerium des Innern  11.05.2020  Mit Verwunderung nehmen wir, die an der Erstellung des besagten Corona-Papiers beratend beteiligten Ärzte und Wissenschaftler/Wissenschaftlerinnen, die Pressemitteilung des Bundesministeriums des Innern (BMI) vom 10. Mai:  „Mitarbeiter des BMI verbreitet Privatmeinung zum Corona-Krisenmanagement Ausarbeitung erfolgte außerhalb der Zuständigkeit sowie ohne Auftrag und Autorisierung“  zur … „Gemeinsame Pressemitteilung der externen Experten des Corona-Papiers aus dem Bundesministerium des Innern“ weiterlesen

Wissensmanufraktur: Bombe im Bundesinnenministerium geplatzt!

Ein Mitarbeiter des Bundesinnenministeriums hat mit einer fast 200-seitigen Analyse zum Shutdown für ein gewaltiges Erdbeben in Deutschland gesorgt. Die alarmierenden Fakten zu den Auswirkungen für die Gesundheit der Menschen, für die verheerenden gesellschaftlichen und psychischen Folgen, wie auch für die Wirtschaft und Industrie werden jedoch vom Ministerium und den Mainstreammedien in den Bereich der … „Wissensmanufraktur: Bombe im Bundesinnenministerium geplatzt!“ weiterlesen

achgut.com: Corona-Papier: Wie das Innenministerium das Risiko heraufbeschwor

Quelle -> achgut.com Das Corona-Papier: Wie das Innenministerium das Risiko heraufbeschwor Liebe Leser und Leserinnen, was ich Ihnen heute schreibe, müsste, wenn wir noch einigermaßen funktionierende Institutionen, Behörden, Gerichte und Medien haben, den Lockdown zu einem unverzüglichen Ende bringen. Denn nun folgt eine Geschichte, in der man sich an Watergate und Whistleblowing erinnert fühlt, nur … „achgut.com: Corona-Papier: Wie das Innenministerium das Risiko heraufbeschwor“ weiterlesen

COMPACT-Aktuell: Corona. Was uns der Staat verschweigt

compact-shop.de/shop/compact-spezial/compact-aktuell-corona/ Vollständiger Inhalt Was uns der Staat verschweigt, Editorial von Jürgen Elsässer Fachleute gegen Hysterie „Panikmacher isolieren!“ Dr. Wolfgang Wodarg im Gespräch mit Eva Herman „Wissen wir genug, um all das zu verantworten?“ Mahnruf von Prof. Dr. Sucharit Bhakdi. Eine preisgekrönte Stimme gegen die Angst: Porträt der Virologin Karin Mölling. Rufer in der Wüste: Prominente Wissenschaftler gegen den Alarmismus … „COMPACT-Aktuell: Corona. Was uns der Staat verschweigt“ weiterlesen

Rubikon: Psychologische Kriegsführung: Ein geheimes Arbeitspapier belegt, dass die Regierung auf die Manipulation der Bevölkerung setzt.

Mit massiver Angstmache durch Schock und Furcht soll die Bevölkerung in der Bundesrepublik auf den Regierungskurs in der Corona-Krise eingeschworen werden. Die Vorgehensweise, durch Angst die Menschen ruhig zu halten, beschreibt ein Arbeits- und Diskussionspapier aus dem Bundesinnenministerium (BMI) unter Horst Seehofer (CSU), das nun vom Online-Magazin „FragDenStaat.“ öffentlich gemacht wurde. lesen Sie weiter auf … „Rubikon: Psychologische Kriegsführung: Ein geheimes Arbeitspapier belegt, dass die Regierung auf die Manipulation der Bevölkerung setzt.“ weiterlesen

Telepolis: Covid-19: China lockert Maßnahmen

In Deutschland sorgt man sich währenddessen um Äußerungen, die denen der Regierung und der Leitmedien widersprechen. Horst Seehofers Innenstaatssekretär Markus Kerber plant deshalb stärkere „Eingriffe des Staates in soziale Netzwerke“, wie er dem Handelsblatt verriet. Dabei soll auch Ursula von der Leyens EU-Kommission helfen, deren „East StratCom Task Force“ aktuell unter anderem vor der „Legende“ warnt, dass „die [chinesische] … „Telepolis: Covid-19: China lockert Maßnahmen“ weiterlesen

TU-München: Dr. Werner Meixner: Wollt ihr die totale Digitalisierung?

Interview mit Dr. Werner Meixner: Wollt ihr die totale Digitalisierung? 9. Dezember 2018, Interviewer: Peter Rath-Sangkhakorn Quelle: http://wwwmayr.in.tum.de/personen/meixner/InterviewRathMeixner-2018-12-09.pdf Herr Dr. Meixner: der Vorsitzende des Deutschen Ethikrates und Berater der Bundesregierung Professor der Theologie Dr. Peter Dabrock ging in einem Interview am 21. November 2018 von der Annahme aus, dass „Digitalisierung und Künstliche Intelligenz die Gesellschaft … „TU-München: Dr. Werner Meixner: Wollt ihr die totale Digitalisierung?“ weiterlesen

ARD Akte D: Die Macht der Pharmaindustrie (Doku 2016)

Die deutsche Pharmaindustrie sieht sich selbst als Garant für Gesundheit und ein langes Leben. Doch Aufsehen erregt sie seit Jahrzehnten mit Skandalen – und mit unaufhörlich steigenden Arzneimittelausgaben. 2015 sind diese Ausgaben in Deutschland auf über 35 Milliarden Euro gestiegen. Wieder ein neuer Rekord. Zahlen müssen das die Krankenkassen – und damit am Ende die … „ARD Akte D: Die Macht der Pharmaindustrie (Doku 2016)“ weiterlesen

ZDF: Das Pharmakartell – Wie wir als Patienten betrogen werden

In ihrer ZDF-Reportage „Das Pharma-Kartell“ decken Christian Esser und Astrid Randerath von Frontal 21 schonungslos auf, wie das ausgefeilte System aus Korruption und Profitgier in der Arzneimittelbranche funktioniert. Denn die Pharmaindustrie kann ihre Profitinteressen derzeit unbehelligt auf Kosten der Patienten verfolgen. Gefährliche Nebenwirkungen bleiben im Dunkeln, Selbsthilfegruppen werden als parteiische Sprachrohre missbraucht, sowohl Politikern als … „ZDF: Das Pharmakartell – Wie wir als Patienten betrogen werden“ weiterlesen

ZDF: Das Pharma-Kartell – Wie Patienten betrogen werden

In der Sendung trat auch John Virapen auf, ehemaliger Pharma-Chef von Eli Lilly & Co. und Autor des Buches “Nebenwirkung Tod”, der über seine ehemalige Branche sagte, daß “diese Leute zu allem fähig” seien. https://www.diagnose-funk.org/publikationen/artikel/detail&newsid=983 jeder zweite deutsche nimmt regelmäßig medikamente die patienten vertrauen den versprechen der pharmaindustrie der auch in der öffentlichkeit immer noch … „ZDF: Das Pharma-Kartell – Wie Patienten betrogen werden“ weiterlesen