Die letzten 100 Beiträge in Kurzansicht

  • Rubikon: Christian Kreiß: Gipfel der Unverhältnismäßigkeit
    Wegen Corona stürzt die Welt in eine Jahrhundertrezession, wird Macht in ungesunder Weise in den Händen Weniger gebündelt.
  • Zéphyr Combo: Danser encore Flashmob Bern, Zürich / Suisse
  • KenFM: Me, Myself and Media 59 – “The Great We Set”
    Die Botschaft hinter diesem Satz ist ein alter Hut. Wer glaubt, Massenmedien würden auch nur annähernd die Wahrheit publizieren, ist naiv. Massenmedien publizieren stets was die, die sie kontrollieren, wünschen. Die sogenannte herrschende Meinung ist IMMER die Meinung der Herrschenden. Noch einfacher formuliert: Wer den Fernseher einschaltet, bekommt zum überwiegenden Teil Propaganda serviert. Das KenFM-Medienmagazin “Me, Myself and Media” hat diese Mechanik der Gehirnwäsche in 58 Folgen eingehend und detailliert beschrieben und endet daher mit Ausgabe 59. Es ist alles gesagt. Wer 2021 wieder Herr über die EIGENEN GEDANKEN, wer nicht mehr von täglichen Katastrophen-Meldungen gelähmt zurückgelassen werden möchte, nur … „KenFM: Me, Myself and Media 59 – “The Great We Set”“ weiterlesen
  • International Health Regulations (IHR)
    Regeln der privaten Organisation WHO Maschinenübersetzung der WHO Quelle: euro.who.int Die Internationalen Gesundheitsvorschriften (IHR) (2005) spielen eine Schlüsselrolle bei der Gestaltung der Art und Weise, wie sich die Welt auf Notfälle vorbereitet und darauf reagiert. Ein internationales Rechtsinstrument, DIE IHR (2005), bietet einen einzigartigen globalen Rahmen zum Schutz der Menschen vor gesundheitlichen Notfällen jeglicher Art, wobei sich seine 196 Vertragsstaaten verpflichten, Notfälle von internationalem Interesse im Bereich der öffentlichen Gesundheit zu melden und die nationalen Bereitschafts- und Reaktionssysteme zu stärken. Nach den Worten der IHR ist der Anwendungsbereich: Prävention, Schutz vor, Kontrolle und Bereitstellung einer Reaktion der öffentlichen Gesundheit auf … „International Health Regulations (IHR)“ weiterlesen
  • Monika Mahr: Wieder tanzen gehn – Flashmob Berlin 17.04.20021 – Danser encore
    Hier jetzt der Text der deutschen Fassung: Nun ist es Zeit, Wir wollen alle wieder tanzen geh‘n Und unsre Herzen zueinander dreh‘n Wir woll‘n uns wieder in die Arme nehm‘n Oh no no no no no no no 1. Wir sind der „freie Vogel, flieg“ Wir wollen alle keinen Krieg Und wollen alle nicht gehorsam sein Fallen nicht auf eure Lügen rein Unsre Stimme kriegt ihr niemals klein Wenn abends in der Tagesschau Verkündet wird der Supergau Wollt ihr uns weiter unterdrücken Werden wir uns vor euch nicht bücken Wir haben einen graden Rücken Oh no no no no no … „Monika Mahr: Wieder tanzen gehn – Flashmob Berlin 17.04.20021 – Danser encore“ weiterlesen
  • Blauer Bote: Sterbefälle 11 % unter Durchschnitt und Abbau von Intensivbetten größer als Rekordwert an Corona-Intensivpatienten
    Pandemie ohne Tote? Das Statistische Bundesamt hat per Pressemitteilung vom 13. April 2021 öffentlich gemacht, dass die Zahl der Toten im März 2021 ganze 11 Prozent unter der Durchschnittszahl der Jahre 2017 bis 2020 für diesen Monat lag. Fast zehntausend Personen weniger als sonst durchschnittlich im März sind im „Corona-Monat März 2021“ gestorben. lesen Sie bitte hier weiter: blauerbote.com Gleichzeitig zeigen die vom Intensivregister bereitgestellten Zahlen zu Intensivbetten und deren Belegung, dass in den vergangenen Monaten tausende Intensivbetten abgebaut wurden. Die Zahl der 2020/2021 während der Coronakrise abgebauten Betten ist sogar größer als der Höchstwert der Bettenbelegung „mit Corona“ auf den Intensivstationen. Eine Knappheit hat es … „Blauer Bote: Sterbefälle 11 % unter Durchschnitt und Abbau von Intensivbetten größer als Rekordwert an Corona-Intensivpatienten“ weiterlesen
  • reitschuster.de: Warum Merkel keinen CDU-Wahlsieg möchte. DDR-Bürgerrechtlerin rechnet mit der Kanzlerin ab.
    In etlichen Kommentaren zum Kanzlerkandidaten-Machtkampf in der Union ist zu lesen, das Spektakel solle von dem geplanten Angriff auf das Grundgesetz mittels Novellierung des so genannten Infektionsschutzgesetzes ablenken. Das ist nicht ganz falsch. Aber es steckt viel mehr dahinter. Es geht um die endgültige Eliminierung des ehemaligen Erfolgsmodells CDU zugunsten einer zweiten links-grünen Partei. Von allen möglichen Kanzlerkandidaten ist nur Markus Söder dumm und/oder charakterlos genug, die Mission von Kanzlerin Merkel zum bitteren Ende führen zu wollen. Ein Gastbeitrag von Vera Lengsfeld. Quelle des Beitrages: https://vera-lengsfeld.de/2021/04/16/mit-soeder-wird-die-zerstoerung-der-cdu-besiegelt/#more-5935 lesen Sie bitte hier weiter: Ich kenne Angela Merkel seit 1990 und weiß aus … „reitschuster.de: Warum Merkel keinen CDU-Wahlsieg möchte. DDR-Bürgerrechtlerin rechnet mit der Kanzlerin ab.“ weiterlesen
  • Corona Ausschuss: Sitzung 48: Von Löwinnen und Löwen
    13:04 International Health Regulations (IHR) 31:10 Hans-Christian Prestien (ehem. Familien- und Jugendrichter)Rechte von Kindern UN Konvention) 2:00:43 Carola Hüttner (ehem. Lehrerin, Vorsitzende Kinder für Weltfrieden e.V.) 2:18:51 Antonia-Feé Moll (Erzieherin, Kosmetikstudiobesitzerin) 2:37:19 Prof. Franz Ruppert 3:33:26 Ulf Steinecke (Geschäftsführer Point Event GmbH, Veranstalter von ca. 250 Kulturveranstaltungen jährlich) 4:03:12 Christine Bögl (Einzelhändlerin Konzeptstore) 4:36:48 Wolfgang Wodarg: Divi Statistiken Intensivbetten guten morgen wir sind jetzt mit der 48 sitzung des krone ausschusses unterwegs die kollegen werden hier gleich vermutlich in kleinen abständen eintrudeln die ihr noch kommen werden nämlich dr justus hoffmann viviane fischer und antonia fischer und für heute haben … „Corona Ausschuss: Sitzung 48: Von Löwinnen und Löwen“ weiterlesen
  • Epoch Times: „Moderne Trojaner“: Geheimdienstler warnen vor möglichen genetischen Analysen durch COVID-19-Tests
    Mithilfe der COVID-19-Tests könnten weltweit auch unzählige genetische Daten gesammelt werden – und in eine Datenbank nach China fließen. US-Geheimdienstler warnen vor einer Zusammenarbeit mit der BGI-Group, früher als „Beijing Genomics Institute“ bekannt. In den USA wird in Geheimdienstkreisen vermutet, dass das größte Forschungszentrum der Welt für Genetik mithilfe der COVID-19-Testkits die biometrischen Daten der Bürger sammelt, aufbewahrt und weiterverarbeitet. Das wäre ein ganz normaler Vorgang, wenn sich dieses Forschungszentrum in den USA befinden würde. Allerdings könnten viele der Daten an das „Beijing Genomics Institute“ in China gehen – eine sehr große Biotech-Unternehmensgruppe, welche vom Staat unterstützt wird. lesen Sie bitte hier … „Epoch Times: „Moderne Trojaner“: Geheimdienstler warnen vor möglichen genetischen Analysen durch COVID-19-Tests“ weiterlesen
  • RT DE: US-Präsident Biden erklärt nationalen Notstand: „Um russischer Bedrohung zu begegnen“
    Mit den verhängten Sanktionen wegen angeblicher russischer Einflussnahme auf die letzten Wahlen zog US-Präsident Joe Biden einen besonderen Trumpf aus dem Ärmel: Er verhängt in seinem Dekret den nationalen Notstand. Großbritannien und Polen haben ihre russischen Botschafter einbestellt. lesen Sie bitte hier weiter: https://de.rt.com/international/116056-wegen-russland-einfluss-biden-ruft-notstand-aus/ In dem am Donnerstag durch US-Präsident Joe Biden unterzeichneten Dekret werden weitere Sanktionen gegen mehr als 30 Personen und Organisationen verhängt. Das Weiße Haus hat außerdem zehn Diplomaten des Landes verwiesen. Dazu rief Biden den nationalen Notstand aus und berief sich auf den National Emergency Act und auf den International Emergency Economic Powers Act. Der Präsident hat damit weitreichende … „RT DE: US-Präsident Biden erklärt nationalen Notstand: „Um russischer Bedrohung zu begegnen““ weiterlesen
  • Der Westen: Edeka: Irre Party-Aktion für Kunden
    Zu lauter Musik mal wieder in der Öffentlichkeit tanzen? Das kann sich in der Corona-Pandemie wohl kaum noch jemand vorstellen. Währenddessen geht bei Edeka richtig die Post ab! In einer Supermarkt-Filiale kommt es zu krassen Szenen. lesen Sie hier weiter: https://www.derwesten.de/panorama/vermischtes/edeka-supermarkt-facebook-filiale-kunden-einkaufen-szenen-party-musik-club-disco-single-id232041559.html Video der Bildzeitung auf Telegram: https://t.me/ServusDeutschland/755
  • Epoch Times: Dringender Rat: Drostens Vorgänger fordert Abkehr von 7-Tages-Inzidenz
    Mit der jetzt angedachten Kopplung neuer Maßnahmen an die 7-Tages-Inzidenz sei des möglich, dass selbst dann Freiheitsrechte massiv eingeschränkt werden müssten, wenn es weniger krankenhauspflichtige Erkrankungen als bei einer normalen Grippewelle gäbe. Vor dieser Folge warnen Prof. Dr. Krüger und Prof. Dr. Klaus Stöhr die deutsche Regierung. lesen Sie bitte hier weiter: https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/dringender-rat-drostens-vorgaenger-fordert-abkehr-von-7-tages-inzidenz-a3492277.html Zwei namhafte Gesundheitsexperten Deutschlands warnen dringend davor, die kommenden Maßnahmen im Infektionsschutzgesetz allein von den Inzidenzwerten abhängig zu machen. Prof. Dr. Detlef H. Krüger und Prof. Dr. Klaus Stöhr wenden sich dazu mit einem offenen Brief an den Deutschen Bundestag. Sie schreiben: „Wir raten dringend davon ab, … „Epoch Times: Dringender Rat: Drostens Vorgänger fordert Abkehr von 7-Tages-Inzidenz“ weiterlesen
  • Gunnar Kaiser: Was passiert, wenn wir alle geimpft sind?
    „Sind wir alle erstmal durchgeimpft, ist das Virus besiegt und die Pandemie vorbei“ heißt es in Politik und Medien. Eben NICHT, sagt der Mediziner Geert Vanden Bossche, der im Bereich der Infektionsforschung und Impfstoffentwicklung für Organisationen wie GAVI und die Bill & Melinda Gates Stiftung tätig war. Dieser Typ, der in einem „Corona“-Kinofilm gut und gerne einen Protagonisten der globalen Impfagenda spielen könnte, positioniert sich gegen Massenimpfkampagnen? Ja, und nicht nur das. Der Immunforscher erklärt, warum uns Massenimpfungen und Präventionsmaßnahmen nicht aus der Gesundheitskrise heraushelfen werden und – schlimmer noch – unsere missliche Lage sogar dramatisch verschärfen könnten. Geert Vanden … „Gunnar Kaiser: Was passiert, wenn wir alle geimpft sind?“ weiterlesen
  • RT DE: Fasbenders Woche: Europa vor dem Krieg
    Aufmarsch in der Ostukraine – wie sichert die NATO den Kiewer Sieg? | Corona: Die Kanzlerin versucht die Flucht nach vorn. Aber der Kredit ist verspielt. | CDU ab in den Keller – wer führt die Partei in die Wahlblamage? heute aufmarsch in der ost ukraine kroner der kredit ist verspielt und cdu ab in den keller so kommentar frage die freien wähler bundesweit ja oder nein es gab jede menge kommentare aber die frage war wohl etwas speziell frank d punkt meint weder freie wähler noch sonst wer abseits des establishments hat eine chance der deutsche hat das denken … „RT DE: Fasbenders Woche: Europa vor dem Krieg“ weiterlesen
  • Eingeschenkt.TV: Sucharit Bhakdi: Wie lange lasst Ihr Euch noch anlügen?
    Ein Jahr nach unserem ersten Interview trafen wir uns erneut mit Sucharit Bhakdi. In diesem Gespräch geht es um die Fragen der Impfung, Nebenwirkungen und warum der PCR-Test eigentlich Unsinn ist. Zusammen mit 12 Wissenschaftlern schrieb Sucharit Bhagdi einen Fragenkatalog an die EMA (Europäische Arzneimittelregulierungssystem) und verlangte die Beantwortung 7 wichtiger Fragen. Die Antworten seitens der EMA stehen bis heute aus. Am Ende beantwortet Sucharit Bhakdi wie versprochen Eure Zuschauerfragen!Unterstützt uns! https://eingeschenkt.tv/spenden (Überweisung, PayPal, Flattr) Inhalt Leseprobe: coronafehlalarm.de 1:02:00 Was ist ein Zytokinsturm? 1:05.45 PCR-Test 1:06:42 Durchgemachte Infektion 1:07:36 Wurde das Corona Virus inzwischen isoliert (nachgewiesen). Antwort ja 1:08:30 Mutationen 1:09:30 … „Eingeschenkt.TV: Sucharit Bhakdi: Wie lange lasst Ihr Euch noch anlügen?“ weiterlesen
  • Toni Bartl: Gehirnwäsche
    Sehr humorvolle Betrachtung!
  • 2020 News: Sensationsurteil aus Weimar: keine Masken, kein Abstand, keine Tests mehr für Schüler
    Am 8. April 2021 hat das Familiengericht Weimar in einem Eilverfahren beschlossen, dass es zwei Weimarer Schulen mit sofortiger Wirkung verboten ist, den Schülerinnen und Schüler vorzuschreiben, Mund-Nasen-Bedeckungen aller Art (insbesondere qualifizierte Masken wie FFP2-Masken) zu tragen, AHA-Mindestabstände einzuhalten und/oder an SARS-CoV-2-Schnelltests teilzunehmen. Zugleich hat das Gericht bestimmt, dass der Präsenzunterricht aufrechtzuerhalten ist (Urteil im Volltext inklusive dreier Sachverständigengutachten). Lesen Sie bitte hier weiter: https://2020news.de/sensationsurteil-aus-weimar-keine-masken-kein-abstand-keine-tests-mehr-fuer-schueler/ Erstmalig ist nun vor einem deutschen Gericht Beweis erhoben worden hinsichtlich der wissenschaftlichen Sinnhaftigkeit und Notwendigkeit der verordneten Anti-Corona-Massnahmen. Als Gutachter waren die Hygieneärztin Prof. Dr. med Ines Kappstein, der Psychologe Prof. Dr. Christof Kuhbandner und … „2020 News: Sensationsurteil aus Weimar: keine Masken, kein Abstand, keine Tests mehr für Schüler“ weiterlesen
  • Rubikon: Big Brother Bill
    Sven Böttcher skizziert in seinem neuen Buch, wie wir die Gates-Agenda durchkreuzen und stattdessen unsere eigene neue Weltordnung errichten. von Roland Rottenfußer https://www.rubikon.news/artikel/big-brother-bill Das Cover hat eigentlich zwei Titel. Im Fragesatz „Wer, wenn nicht Bill?“ ist das letzte Wort durchgestrichen und durch „wir“ ersetzt: „Wer, wenn nicht wir?“. So fährt Sven Böttchers neues Meisterstück von Anfang an zweigleisig. Der Autor entwirft darin zwei alternative Zukunftsvisionen. Die eine beschreibt eine Welt, wie sie wohl auf uns zukäme, wenn wir Bill Gates die Führung überlassen. Die andere ist ein postapokalyptisches Worst-Case-Szenario. Der Autor macht keinen Hehl daraus, dass er letztere Variante vorziehen würde. … „Rubikon: Big Brother Bill“ weiterlesen
  • Boris Reitschuster: Spahn: Sonderrechte für Geimpfte sind keine Sonderrechte
    Wieler fordert Verschärfung des Lockdowns Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) versucht sich heute auf der Bundespressekonferenz mit Wortzauberei. Lange führt er aus, welche Sonderrechte künftig für Geimpfte gelten sollen – um dann zu erklären, dass diese gar keine Sonderrechte seien. Die abenteuerliche Begründung dafür: Geimpfte sollten lediglich in vielem genauso behandelt werden wie Menschen, die einen tagesaktuellen Test vorweisen können. Eine solche Gleichstellung sei kein Sonderrecht, so Spahn. So könnten Geimpfte nach seinen Vorstellungen etwa ohne Test in Geschäfte, sie könnten ebenso nach Reisen auf Tests verzichten, und geimpfte Kontaktpersonen müssten nicht mehr in Quarantäne. Dies alles sei möglich, weil nach … „Boris Reitschuster: Spahn: Sonderrechte für Geimpfte sind keine Sonderrechte“ weiterlesen
  • Corona Ausschuss: Sitzung 47: Auspacken, Anpacken
    Inhalt 11:04 EinführungMartin Schwab, juristische Updates, Holger Fischer (Klagepaten) 58:58 Chananya Weissman (Orthodoxer Rabbi & Buchautor) 1:55:43 Sabine Lehmann (Inhaberin eines 600m² großen Modegeschäfts mit 14 MA), Axel Turk 2:30:36 Marcel Templin (Rechtsanwalt) 2:46:18 Axel Turk (Unternehmer, Gießerei, Lüdenscheid) 3:15:22 Alle Kräfte um gesund zu bleiben oder gesund zu werden liegen in uns 3:38:18 Dr. Wolfgang Wodarg über unser Immunsystem 4:07:48 Hendrik Pahl (Geschäftsführer Battle-Merchant Wacken GmbH, Familenunternehmen mit 35 MA) 4:37:50 Ingo Ritter (Physiklehrer)4:59:04 Statistische Betrachtungen der Schnell- und PCR-Tests ja hallo und herzlich willkommen bei einer weiteren sitzung mit krone ausschuss die haben heute das thema auspacken anpacken … „Corona Ausschuss: Sitzung 47: Auspacken, Anpacken“ weiterlesen
  • Boris Reitschuster: Intensivbetten: Wie Medien Angst schüren und verschleiern – Irreführende Berichterstattung
    Es sind Nachrichten, die kaum jemanden kalt lassen, die da etwa Focus Online verbreitet, eines der am meisten gelesenen Internet-Portale in Deutschland. Allein schon die Überschrift: „Niedrigster Wert seit Pandemiebeginn: Nur noch 3104 Intensivbetten frei“. Im Text heißt es sodann: „Die Zahl freier Intensivbetten ist in Deutschland auf den niedrigsten Stand seit Beginn der Corona-Pandemie gefallen. Aktuell sind noch 3104 Betten frei, wie aus den Daten des DIVI-Intensivregisters hervorgeht. Am Vortag waren es noch 3417 und damit etwa 300 mehr freie Betten gewesen.“ lesen Sie bitte hier weiter: Weiter ist zu lesen: „Neben steigenden Patientenzahlen gibt es noch weitere Gründe, warum … „Boris Reitschuster: Intensivbetten: Wie Medien Angst schüren und verschleiern – Irreführende Berichterstattung“ weiterlesen
  • Ralf Ludwig: Tanzen und Singen ist ein Symbol des Widerstands.
    Eine Freundin von mir ist grade in Paris angekommen, als dieser Flashmob gestartet ist. Tanzen und Singen ist ein Symbol des Widerstands. Wer Lebensfreude verbietet, will herrschen,Wer Lebensfreude lebt, lässt sich nicht beherrschen. Schaut euch diejenigen in eurer Umgebung an, die Tanzen und Singen kritisieren.Die schimpfen über „Keine Masken – Keine Abstände“. Sind das glückliche Menschen? Sind das Menschen mit denen man zusammenleben will? Die projizieren ihren Selbsthass und ihre Unzufriedenheit mit sich selbst auf andere. Wer sich selbst liebt, wer sich selbst annimmt, so wie er/sie ist, kommt niemals auf die Idee eine Gesellschaft einzusperren. Seid euch immer bewusst, … „Ralf Ludwig: Tanzen und Singen ist ein Symbol des Widerstands.“ weiterlesen
  • ARTE: Gluten, der Feind in deinem Brot (Doku 2021)
    Woran liegt es, dass eine vergleichsweise seltene Erkrankung wie Zöliakie binnen weniger Jahre zu einer Art Volkskrankheit geworden zu sein scheint? Denn tatsächlich klagen immer mehr Betroffene nach dem Verzehr von Getreideprodukten über Verdauungsbeschwerden. Ist das Gluten verantwortlich oder etwa eine globalisierte, nur am Profit orientierte Landwirtschaft? In den vergangenen Jahren hat ein explosionsartiger Anstieg von Lebensmittelunverträglichkeiten dazu geführt, dass immer mehr Publikationen erscheinen, die die Gefährlichkeit, wenn nicht sogar Giftigkeit von Gluten propagieren und spezielle Diäten empfehlen. Ob im Supermarkt oder an der Kaffeebar: Mittlerweile sind glutenfreie Produkte fast überall erhältlich und stark in Mode. Woran liegt es, dass scheinbar … „ARTE: Gluten, der Feind in deinem Brot (Doku 2021)“ weiterlesen
  • Psychiater Bonelli: Die Diskriminierung von Ungeimpften beginnt!
  • Toni Bartl: Lauterbach sucht Frau
  • Journalistenwatch: Ein gesundes Volk testet sich selbst krank: Der Triumph der Krisengewinnler
    Seit etwa drei Wochen ist in Deutschland eine besondere Form von praktizierter Schizophrenie zu bestaunen: Dieselben Bürger, die einen noch härteren Mega-Super-„Brücken“-Lockdown unter Berufung auf „steigende Inzidenzen“ befürworten, tragen selbst eifrig dazu bei, diese Inzidenzen Tag für Tag, Stunde für Stunde mit nach oben zu jagen – durch anlasslose, aber vorgeschriebene Massen-Schnelltests kerngesunder Menschen, die sie – Krönung der Irrwitzes – auch noch überwiegend selbst bezahlen. Es ist das Gegenteil dessen, was eigentlich angezeigt wäre: Ein Totalboykott der Tests – zumindest in den Lebensbereichen, wo keine Risikogruppen gefährdet sind. lesen Sie bitte hier weiter: Dass soviele Deutsche sich – trotz … „Journalistenwatch: Ein gesundes Volk testet sich selbst krank: Der Triumph der Krisengewinnler“ weiterlesen
  • reitschuster.de: ZDF-Redakteurin packt aus – und fordert: keine Gebührenerhöhung jetzt! Eklatante Missstände in öffentlich-rechtlichem Sender
    Ein Gastbeitrag von einer ZDF-Redakteurin, die anonym bleiben möchte, weil sie sonst ihren Arbeitsplatz verlieren würde: Ich möchte als seit mehr als einem Jahrzehnt beim ZDF beschäftigte Redakteurin einen Impuls für eine sachgerechte und fundierte Diskussion über die Gebührenerhöhung geben. Dazu biete ich hier Einblicke aus Gesprächen mit Kollegen und schildere Tatsachen, die ein Großteil der ZDF-Mitarbeiter kennt. In der Öffentlichkeit wird über die Missstände beim ZDF nicht diskutiert. Auch, weil in den meisten Verträgen steht, dass Interna nur innerhalb des Hauses besprochen werden dürfen. Wer dies offenlegt, bricht seinen Vertrag und verliert seinen Job. Der Gebührenzahler hat jedoch ein … „reitschuster.de: ZDF-Redakteurin packt aus – und fordert: keine Gebührenerhöhung jetzt! Eklatante Missstände in öffentlich-rechtlichem Sender“ weiterlesen
  • dpa: Spahn: Künftig Freiheiten für Geimpfte beim Reisen und Einkaufen
    „Wer vollständig geimpft wurde, kann beim Reise oder Einkäufen wie jemand behandelt werden, der ein negatives Testergebnis hat. Das ist eine wichtige Erkenntnis und erleichtert den Alltag enorm.“ Jens Spahn Über vier Millionen Menschen haben in Deutschland bereits zwei Impfungen gegen das Coronavirus erhalten. Für sie könnte es nach Einschätzung des Gesundheitsministers Erleichterungen geben – wenn es nach der dritten Corona-Welle Lockerungen gibt. lesen Sie bitte hier weiter: https://www.krankenkassen.de/dpa/383530.html
  • OVALmedia: CORONA.FILM Prolog
    Der Film, der von führenden Epidemiologen als eine der besten filmischen Analysen der aktuellen Krise eingestuft wird, ist damit auch für viele zahlende Kunden nicht länger abrufbar. Es bleibt eine offene Frage, ob der Film trotz seines bisherigen Erfolges oder gerade deswegen gelöscht wurde. Fest steht, dass mit ihm mehr als 100 Videos von OVALmedia ebenfalls vom Netz genommen worden sind. Der gesamte Vimeokanal, den OVALmedia seit 10 Jahren betreibt, wurde ohne Vorwarnung abgeschaltet. Wir haben uns angesichts dieses beispiellosen Angriffs auf die Existenz unseres Unternehmens entschlossen zu handeln. Heute wird der Film “CORONA.FILM – Prologue” auf verschiedenen freieren Plattformen … „OVALmedia: CORONA.FILM Prolog“ weiterlesen
  • deutungsvielfalt.de: Künstliche Intelligenz, die zweite Revolution der industriellen Menschheitsgeschichte
    Transformation in eine Arbeitswelt 4.0 In welche “neue Normalität“ soll uns die digitale Trans­formation führen? Wie möchten wir unsere zukünftige Arbeitsweltgestalten? Mit diesem Artikel möchten wir Hintergründe und Zusammenhänge dieser Transformation vielschichtig beleuchten und zum Nachdenken, Nachfühlen und Mitgestalten anregen. Ein kurzer Streifzug durch unsere Industriegeschichte Die erste industrielle Revolution 1.0 Mitte des 18. Jahr­hunderts fußte im Wesentlichen auf der Unterstützung körperlicher Arbeit durch Maschinen. Sie wurden zunächst regenerativ mit Wasser- und Windkraft betrieben, im 19. Jahrhundert wurden sie von kohlebefeuerten Dampfmaschinen verdrängt. Im 20. Jahrhundert kamen erdölbetriebene Motoren hinzu, das Erdöl ermöglichte den ersten industriell geführten Weltkrieg. 1913 führte … „deutungsvielfalt.de: Künstliche Intelligenz, die zweite Revolution der industriellen Menschheitsgeschichte“ weiterlesen
  • Florian Homm: Innerer Reset: Über Traumata und wie Glück geht. Interview mit Franz Ruppert.
    Dr. h.c. Florian Homm, Wilhelm-Bonn-Straße 9, 61476 Kronberg im Taunus E-Mail: kontakt@florianhomm.online [Musik] wer lieber youtube bäume es geht in diesem werde natürlich ganz wesentlich und die wirtschaftliche unabhängigkeit es geht um geld und vermögen aber es darf nicht so laufen dass wir euch da von außen abklatschen last weil er das dass das habt das ist auch meine story aber geld ist doch neutral und mein wandel und das kann auch eurer seien gerade in dieser kroner zeit ist dass man an sich kommt dass man sich selbst genügt sich auch liebt und dann ist erfolg und wirtschaftliche unabhängigkeit … „Florian Homm: Innerer Reset: Über Traumata und wie Glück geht. Interview mit Franz Ruppert.“ weiterlesen
  • Demokratischer Widerstand: Containerschiff Ever Given im Wüstensand: Der zentralisierte Welthandel ist extrem verletzlich
    Geisterschiff im Nadelöhr | Von Hermann Ploppa Endlich gab es mal wieder ein ganz anschauliches Ereignis im Nachrichtendschungel zu bestaunen. Anstelle der garstigen Corona-Viren, die man nicht einmal sehen kann, nun also ein spektakulärer Unfall, den man sogar aus dem Weltall orten konnte. Ein Containerfrachtschiff von gigantischen Ausmaßen hatte sich in den gefluteten Wüstensand des Suezkanals gefressen. Es kommt gar nicht so selten vor, dass im Suezkanal Schiffe auf Grund gehen. 2018 brachte zudem ein Motorschaden ein Containerschiff ganz plötzlich zum Stehen. Vier nachfolgende Schiffe sind damals aufeinander gekracht. kenfm.de/geisterschiff-im-nadeloehr-von-hermann-ploppa/ Original Quelle: Demokratischer Widerstand #41 vom 03.04.2021 Seite 9 Aber … „Demokratischer Widerstand: Containerschiff Ever Given im Wüstensand: Der zentralisierte Welthandel ist extrem verletzlich“ weiterlesen
  • Corona Ausschuss: Sitzung 46: Angst ist heilbar
    Prof. Dr. Martin Schwab: Rechtliche Betrachtung: Besteht ein generalisierender Ansteckungsverdacht? 58:26 Prof. Christian Schubert (Psychoneuroimmunologe): Angst 2:06:35 Prof. Harald Walach (sychologe, Wissenschaftstheoretiker und Wissenschaftshistoriker): Geistige Hygiene, Meditation 2:40:36 Katy Pracher-Hilander (Psychologin, Managementberaterin): 3:53:15 Wolfgang Maly: Methode zur Befreiung aus der Angst. Maly Meditation.Wo ist die Kirche? Jesus sagte „Fürchtet euch nicht“. Die Regierung versetzt die Menschen in Angst und die Kirche schweigt. Menschen werden in Angst versetzt und vereinsamt. Wir haben am Anfang ein paar juristische Fragen denen wir uns erstmal zuwenden wollen ich übergebe mal an Martin ja das ist ja mittlerweile so eine Art regelmäßiger frontbericht geworden den … „Corona Ausschuss: Sitzung 46: Angst ist heilbar“ weiterlesen
  • DIE BOX: Wir wollen tanzen (Danser Encore – HK COVER deutsch)
    MITMACHVERSION – DOWNLOAD SONG – BROSASS Unseren Song WIR WOLLEN TANZEN könnt Ihr auf unserer Website www.pogo-retro.de kostenlos  herunterladen. Ausserdem dokumentieren wir auf diesem Kanal den Entstehungsprozess der internationalen MITMACHVERSION 🙂 Neben der MV wird es auch für jede Sprache die dabei ist eine komplette eigene Version geben. Unser Profil bei BROSASS: https://www.brosass.de/diebox​ Hier kann man ebenfalls  „WIR WOLLEN TANZEN“ herunterladen(Auch als INSTRUMENTAl). Ausserdem gibt es hier immer die aktuellste Fassung der MV zu hören. Version 1 ist bereits online!  Bisher mit Kontrabass, Percussion und Gitarre… Wer mitwirken möchte meldet sich gerne per Email: info@pogo-retro.de Wer dieses Projekt finanziell unterstützen … „DIE BOX: Wir wollen tanzen (Danser Encore – HK COVER deutsch)“ weiterlesen
  • Boris Reitschuster: Verdachtsfall in Halle: Können Geimpfte Superspreader werden?
    Oberbürgermeister schlägt Alarm „Corona: Erhöhte Ansteckungsgefahr durch Impfen? – Gefahren, von denen unsere Regierung nichts wissen will“: So lautete die Überschrift eines Artikels vom 28. Januar auf meiner Seite. Ich zitierte darin einen befreundeten Arzt mit folgender Warnung: „Es scheint derzeit darauf hinauszulaufen, dass alle neuen Impfstoffe (Vector & mRNA) keine (komplette) sterile Immunität erzeugen. Unter einer sterilen Immunität versteht man jene Art der Immunität, bei welcher man nicht nur selbst geschützt ist, sondern als Geimpfter den Erreger auch nicht mehr weitergeben kann. Man benötigt aber zwingend eine sterile Immunität, um nicht zu einem asymptomatischen Superspreader zu werden. Doch das ist unseren Regierenden … „Boris Reitschuster: Verdachtsfall in Halle: Können Geimpfte Superspreader werden?“ weiterlesen
  • Punkt.PRERADOVIC: Prof. Alexander Rahr: „Europa verpennt die Zukunft“
    Die deutsch-russischen Beziehungen sind auf dem Tiefpunkt. Und das ist eine Katastrophe, sagt der Politologe und Historiker Prof. Alexander Rahr. Der Russland-Experte beleuchtet in seinem Buch „Anmaßung – wie Deutschland sein Ansehen bei den Russen verspielt“ die russische Sicht auf Deutschland und die Deutschen. Rahr sagt: es geht nur noch um eine Politik der Werte. Es fehle in Deutschland der Respekt vor den Russen. Sie würden abgefertigt nach dem Motto: Werdet erstmal demokratisch, dann reden wir weiter. Und das empfinden Russen als arrogant und belehrend. Die Beziehungen zu Russland wegzuwerfen sei außerdem eine sehr unkluge Strategie für Deutschland und Europa. … „Punkt.PRERADOVIC: Prof. Alexander Rahr: „Europa verpennt die Zukunft““ weiterlesen
  • Boris Reitschuster: Der Staat ist gekapert durch mächtige Interessen“ – Max Otte erzählt, wie er sein Land verloren hat.
    „Wir definieren Begriffe um, wir deuten sie um, man spricht von ‚länger hier Lebenden‘, von ‚Fachkräften‘, das Ganze hat eine gewisse Agenda, gewisse Ziele, wir haben es mit einem real existierenden Finanzkapitalismus zu tun, einer Kumpanei von politischen Eliten, Konzerneliten und sehr vermögenden Menschen, die sich die Gesetze nach Gutdünken schreiben“, glaubt der Wirtschafts-Experte und Bestseller-Autor Max Otte: „Der Staat ist größtenteils gekapert durch mächtige Interessen. Die Finanzbranche hat die Politik gekapert, Hollywood ist auch mächtig, jetzt kommt das Silicon Valley als sehr, sehr mächtiger Player dazu. Früher sprach Präsident Eisenhower von einem militärisch-industriellen Komplex, heute haben wir einen „militärisch-industriellen-medialen … „Boris Reitschuster: Der Staat ist gekapert durch mächtige Interessen“ – Max Otte erzählt, wie er sein Land verloren hat.“ weiterlesen
  • Rubikon: In der EU häufen sich Todesfälle im Zusammenhang mit Impfungen
    Leichen im Keller In der EU häufen sich Todesfälle im Zusammenhang mit Impfungen — für die meisten davon dürfte ein bisher als unbescholten geltender Wirkstoff verantwortlich sein. „Die Renten sind sicher“, verkündete Ex-Arbeitsminister Norbert Blüm. „Die Impfungen sind sicher“, hört man jetzt auf allen Kanälen. Was sagen die Fakten? Die EU verzeichnet 3.350 Impf-Tote und 105.068 schwere Fälle von COVID-19-Impfschäden. Und das sind nur die offiziellen Zahlen, die Dunkelziffer könnte höher liegen. Obwohl sich die Impfdebatte in den letzten Wochen auf Probleme mit der Astrazeneca-Impfung verengt hatte, liegt Pfizer/Biontech in der Statistik der Europäischen Union bei der Zahl der gemeldeten … „Rubikon: In der EU häufen sich Todesfälle im Zusammenhang mit Impfungen“ weiterlesen
  • RT DE: Dänemark setzt AstraZeneca-Impfungen weiterhin aus
    Dänemark folgt nicht dem Beispiel der meisten europäischen Staaten und bleibt vorerst beim Stopp für den AstraZeneca-Impfstoff. Die dänische Arzneimittelbehörde will eine weitere Untersuchung abwarten, obwohl die EMA erklärte, der Impfstoff sei „sicher und effektiv“. lesen Sie bitte hier weiter: https://de.rt.com/europa/114994-daenemark-setzt-astrazeneca-impfungen-weiterhin-aus/ Die dänische Regierung will den Corona-Impfstoff des schwedisch-britischen Herstellers AstraZeneca vorerst nicht wieder einsetzen. Das berichtet die Deutsche Presse-Agentur. „Wir verlängern die Pause um drei Wochen“, sagte Søren Brostrøm von der dänischen Gesundheitsbehörde am Donnerstag. MeinungKopfschmerzen bis zum Tod? – Wie eine Packungsbeilage den AstraZeneca-Impfstoff „sicher“ machen soll Der Einsatz war am 11. März gestoppt worden, nachdem eine Frau nach der … „RT DE: Dänemark setzt AstraZeneca-Impfungen weiterhin aus“ weiterlesen
  • Gunnar Kaiser: Sehe ich das richtig?
    Gelöschtest YouTube Video https://youtu.be/_XOag4jvwGA sehe ich das richtig wir leben in einem land in dem der gesundheitsminister sagt dass man nicht zu viel testen sollte damit man nicht so viele falsch positive ergebnisse hat und ein halbes jahr später hat man die tests zahlen verzicht schnelltests auf den markt gebracht und schülerinnen und schüler sollen sich fast täglich selbst testen wir leben in einem land in dem der gesundheitsminister sagt das ist ein fehler war den einzelhandel zu schließen und dass es nicht wieder passieren wird und ein paar monate später wird der einzelhandel erneut geschlossen wir leben in einem … „Gunnar Kaiser: Sehe ich das richtig?“ weiterlesen
  • Rubikon: Die upgedatete Menschheit
    Das Weltwirtschaftsforum ist eine der geistigen Brutstätten der Transhumanismus-Ideologie. Exklusivabdruck aus „Meine Pandemie mit Professor Drosten“. von Walter van Rossum Menschsein ist nicht genug. Die heute lebenden Exemplare seien unzulänglich, unvollständig — so die geläufige Auffassung derer, die sich anschicken, den Menschen mittels einer Fusion mit der digitalen Technik auf eine höhere Stufe emporzuhieven. Nachdem im 19. Jahrhundert Gott für tot erklärt wurde, maßt sich im 21. Jahrhundert eine kleine Avantgarde gottähnliche Macht an. Die Angehörigen dieser Eliten wollen nicht mehr länger die Gebrechlichkeit, die Vergänglichkeit der menschlichen Physis hinnehmen und sich selbst zu einem höheren Wesen transformieren. Das von Klaus … „Rubikon: Die upgedatete Menschheit“ weiterlesen
  • Corona Ausschuss: Sitzung 45: Kann denn Rechnen Sünde sein?
    Füllmich: Einleitung, 1616 BGB niemals ohne anwaltliche Begleitung 15:43 Dr. Rüdiger Pötsch (Arzt und ehem. Vorsitzender der Kassenärztlichen Vereinigung Oberbayern, ehrenamtlicher Richter Sozialgericht)PCR-Tests kann keine Infektionen messen. 1:10:10 Prof. Stephan Luckhaus (Senator der Mathematik Leopoldina, im Dezember 2020 aus der Leopoldina ausgetreten). Immunisierung der Bevölkerung in Schweden. PCR-Tests, Daten aus China. Antigen-Tests.IQWiG 2:13:31 Prof. Sucharit Bhakdi über Thrombosen nach der AstraZeneka Impfungen.DIC Disseminierte intravasale Koagulopathie Intravasale Blutgerinnung 3:03:11 Katy Pracher-Hilander (Psychologin, Managementberaterin)Milgram Experiment ja hallo und herzlich willkommen bei einer weiteren sitzung eine Coronaausschuss diese uns 45 ja also es schon eine lange zeit dass wir uns mit diesen themen … „Corona Ausschuss: Sitzung 45: Kann denn Rechnen Sünde sein?“ weiterlesen
  • ARD: Zwangsimpfung, tödliche Masken, Great Reset – Im Netz der Verschwörung (HR-Doku)
    Clemens Arvay, Florian Homm, Attila Hildmann, Bodo Schiffmann, Marlin Singh, Michael Ballweg Pia Lamberty, Katharina Nocun Seit einem Jahr hat uns Corona fest im Griff. Unsichere Zeiten wie diese rufen Verschwörungstheoretiker auf den Plan. Sie bieten einfache Antworten und machen schnell einen Schuldigen aus: etwa Bill Gates, der eine Zwangsimpfung einführen möchte oder geheime Eliten, die uns einen Chip unter die Haut pflanzen wollen und einen Great Reset planen oder reden von einer Diktatur, die kurz bevor steht. Jeder dritte Deutsche glaubt einer Studie zufolge an Verschwörungstheorien. Wir wollen wissen, was sind das für Menschen, die solche Lügen verbreiten und … „ARD: Zwangsimpfung, tödliche Masken, Great Reset – Im Netz der Verschwörung (HR-Doku)“ weiterlesen
  • reitschuster.de: Die beunruhigenden Zahlen zu Impfschäden und das Schweigen der Medien
    Grundsätzlich gehören Impfstoffe zu den großen Errungenschaften der Medizin. Bei Mensch und Tier. Bei ihrer Entwicklung und Einsatz geht Sorgfalt vor Schnelligkeit. Denn ein Impfstoff ist kein Medikament, das man einem Kranken verabreicht und dessen Nebenwirkungen tolerabel sind, um die Krankheit zu bekämpfen. Impfstoffe werden gesunden Menschen gespritzt, die möglicherweise in der Zukunft an der Krankheit erkranken könnten, gegen die der Impfstoff eine körpereigene Antwort aufbauen soll. Eben deshalb unterliegen Impfstoff-Entwicklung, -Prüfung und -Zulassung sowie -Herstellung deutlich strengeren Regeln als Medikamente. Ein Gastbeitrag von Gregor Amelung (Der Autor ist in der Medienbranche tätig und schreibt hier unter Pseudonym). Merkel: Wir … „reitschuster.de: Die beunruhigenden Zahlen zu Impfschäden und das Schweigen der Medien“ weiterlesen
  • Die Basis: Grundsatzrede von Prof. Dr. Martin Schwab
    dieBasis Bundesparteitag 2021; Hannover – Grundsatzrede von Prof. Dr. Martin Schwab [Musik] so jetzt kann ich meinen zungenkuss kondome auch wieder absetzen [Applaus] die basis oder wie spreche ich am besten an lieber bundes schwarm wir haben uns hier zusammengefunden weil wir alle spüren dass wir einen dramatischen wendepunkt der geschichte stehen angefangen [Applaus] angefangen hat das vermutlich bei uns allen mit einem stöhr gefühl bei dieser corona nummer stimmt das nicht bei mir persönlich stellte sich dieses stöhr gefühl sehr rasch nach dem ausbruch der krise und zwar damals noch gar nicht so sehr wegen des verhaltens unserer politiker … „Die Basis: Grundsatzrede von Prof. Dr. Martin Schwab“ weiterlesen
  • reitschuster.de: Historischer Klinik-Leerstand inmitten der Krise
    „Die dritte Welle rollt auf die Intensivstationen zu“, „Kollaps der Krankenhäuser“, „Kampf um Intensivbetten“, „Sorge vor der Belastungsgrenze“. Seit bald einem Jahr schüren Überschriften wie diese die Panik der Bundesbürger vor einer Ausweitung des Virus. Von Christian Euler Eine kürzlich veröffentlichte Analyse von Krankenhausdaten durch die Technische Universität Berlin spricht eine andere Sprache: Im vergangenen Jahr sind in deutschen Krankenhäusern 13 Prozent weniger abgerechnete Behandlungsfälle registriert worden als 2019. In der Zeit vom 9. März bis 24. Mai 2020, der Zeit des ersten Lockdowns, sanken die Fallzahlen sogar um 30 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Reinhard Busse, der an der TU Berlin das … „reitschuster.de: Historischer Klinik-Leerstand inmitten der Krise“ weiterlesen
  • Psychische und körperliche Gesundheit: Neue Informationen zum Post-Covid-Syndrom
    Anthony William: Medical Medium: Secrets Behind Chronic and Mystery Illness and How to Finally Heal: Secrets Behind Chronic and Mystery Illness and How to Finally Heal (Revised and Expanded Edition) hallo und herzlich willkommen gestern ist in den usa eine erweiterte neuauflage also eine stark erweiterte neuauflage von anthony williams ersten buch mediale medizin erschienen und worauf die meisten gewartet haben ist dass er darin auch erstmals über kowitz schreibt und das möchte ich euch jetzt ein bisschen darstellen er schreibt über coby zunächst im zusammenhang mit grippeviren ich habe immer schon gesagt dass wenn jemand gruppe bekommt dass das … „Psychische und körperliche Gesundheit: Neue Informationen zum Post-Covid-Syndrom“ weiterlesen
  • Bundesregierung: Beschluss zur Videokonferenz der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefs der Länder am 22. März 2021
    Quelle: https://clubderklarenworte.de/wp-content/uploads/2021/03/BKMPK22032021_end.pdf BESCHLUSS Die Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder fassen folgenden Beschluss: Die Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder danken den Bürgerinnen und Bürger für ihre Solidarität im Kampf gegen die Pandemie bei den derzeit erforderlichen Beschränkungen. Nach deutlich sichtbaren Erfolgen bei der Eindämmung des Infektionsgeschehens im Januar und Februar zeigt die aktuelle Entwicklung – insbesondere aufgrund der hohen Verbreitung von Covid-19-Variante B.1.1.7 – wieder ein starkes Infektionsgeschehen und eine exponentielle Dynamik. Das bedeutet, dass ohne Maßnahmen, die den Anstieg der Neuinfektionen begrenzen, bereits im April eine Überlastung des Gesundheitswesens wahrscheinlich ist. Denn auch wenn … „Bundesregierung: Beschluss zur Videokonferenz der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefs der Länder am 22. März 2021“ weiterlesen
  • Boris Reitschuster: Merkel setzt sich durch: Sie macht über Ostern dicht
    Kanzlerin: Wir sind in neuer Pandemie Es war nach halb drei Uhr in der Nacht, als Merkel, Söder und Müller heute Nacht endlich vor die Presse traten und Vollzug meldeten. Der so genannte „Corona-„Gipfel“, eine Runde von Länderchefs und Kanzlerin, die im Grundgesetz gar nicht vorgesehen ist, hatte seine Beschlüsse getroffen. „Wir sind einen wirklich harten Weg gegangen“, sagte die Kanzlerin. Und war sich offenbar gar nicht bewußt, wie doppeldeutig das ist. „Wir haben das Virus noch nicht besiegen können“, sagte sie – und brachte mit diesem kurzen Satz eines der Probleme der deutschen Corona-Politik auf den Punkt: Dass man … „Boris Reitschuster: Merkel setzt sich durch: Sie macht über Ostern dicht“ weiterlesen
  • kla.tv: Die Akte Lothar Wieler
    die akte wähler verflechtungen und enthüllungen professor doktor lothar wieler ist seit 2015 präsident des deutschen obert koch-instituts erkranken die weitreichenden verflechtungen von lothar wieler die unglaublichen enthüllungen über lothar wieler enthüllung 1 impfungen enthüllung zwei pcr-test enthüllung drei tägliche rk zahlen enthüllung 4 corona regeln professor doktor lothar wieler ist seit 2015 präsident des deutschen robert koch-instituts kurz rk ii dieses institut ist die zentrale einrichtung der deutschen bundesregierung zur krankheitsüberwachung und krankheitsprävention kernaufgaben sind die erkennung verhütung und bekämpfung von krankheiten insbesondere von infektionskrankheiten sowie wissenschaftliche erkenntnisse als basis für gesundheitspolitische entscheidungen zu erarbeiten in seiner funktion als … „kla.tv: Die Akte Lothar Wieler“ weiterlesen
  • Epoch Times: Dramatischer Appell an die WHO: Top-Virologe warnt vor Massensterben durch Corona-Impfungen
    „Wir werden einen enormen Preis für die Corona-Massenimpfkampagne zahlen“, sagt ein führender Virologe und Impfentwickler. Er fordert die WHO auf, die Impfkampagnen weltweit „sofort“ zu stoppen. Einer der weltweit führenden Virologen und ein starker Befürworter von Impfstoffen schlägt Alarm. Geert Vanden Bossche, der im Bereich der Infektionsforschung und Impfstoffentwicklung für die Pharmaunternehmen Novartis und GlaxoSmithKline, sowie für die Organisation GAVI und die Bill & Melinda Gates Stiftung tätig war, warnt, dass die Massenimpfkampagnen gegen das Corona-Virus, eine globale Katastrophe „epischen Ausmaßes“ auslösen wird. lesen Sie bitte hier weiter: https://www.epochtimes.de/politik/ausland/dramatischer-appell-an-die-who-top-virologe-warnt-vor-massensterben-durch-corona-impfungen-a3473412.html Der Experte wandte sich diesbezüglich in einem offenen Brief direkt an die … „Epoch Times: Dramatischer Appell an die WHO: Top-Virologe warnt vor Massensterben durch Corona-Impfungen“ weiterlesen
  • Alexander von Paleske: Neue Studien legen nahe: Corona wird bleiben – trotz Impfung
    Die grosse Hoffnung, die Covid-19 Pandemie mit Impfstoffen zu besiegen, entpuppt sich mehr und mehr als Illusion. Alles deutet vielmehr darauf hin, dass der Erreger von Covid-19, das SARS-Corona Virus 2 (SarsCov-2), durch Massenimpfung nicht eliminiert werden kann. Was bleibt ist die Hoffnung auf einen milderen Krankheitsverlauf nach einer Impfung, bzw. nach einer durchgemachten Infektion. lesen Sie bitte hier weiter: Zwei Studien, die eine aus Dänemark, die zweite aus Brasilien, beide veröffentlicht in der hochangesehenen Medizinzeitschrift  LANCET, zeigen, dass selbst eine durchgemachte Infektion mit dem Coronavirus, die,  wie bei vielen anderen  Infektionskrankheiten eine stärkere Immunantwort auslöst als Impfungen, nicht absolut vor einer Reinfektion … „Alexander von Paleske: Neue Studien legen nahe: Corona wird bleiben – trotz Impfung“ weiterlesen
  • Landesregierungen: Entwurf der SPD-regierten Bundesländer für Corona-Gipfel am 22.03.2021
    Quelle des Entwurfs: clubderklarenworte.de/wp-content/uploads/2021/03/2021.03.20-Entwurf-BV-MPK-Stand-20.40.pdf Die Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder fassen folgenden Beschluss: Die Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder danken  den  Bürgerinnen  und  Bürger  für  ihre  Solidarität  im  Kampf  gegen  die Pandemie bei den derzeit erforderlichen Beschränkungen. Nach zwischenzeitlich deutlich sichtbaren Erfolgen bei der Eindämmung des Infektionsgeschehens zeigt die aktuelle Entwicklung – insbesondere aufgrund der hohen Verbreitung von Covid-19- Varianten wie der inzwischen dominanten Variante B.1.1.7 – wiederum ein starkes Infektionsgeschehen und eine exponentielle Dynamik. A n g e s i c h t s   d e r   d u r c h   d … „Landesregierungen: Entwurf der SPD-regierten Bundesländer für Corona-Gipfel am 22.03.2021“ weiterlesen
  • Rubikon: Die Test-Orgie
    Die Corona Schnelltests im Selbstversuch werden von der Politik als Ausweg aus dem Lockdown verkauft. Aber das RKI fürchtet um seine Testpfründe und -zahlen. Nun soll es den PCR-Test in der Do-it-yourself-Variante für Jedermann geben. Das RKI erläutert den Umgang mit solchen Tests — in Wahrheit verdammt er sie und lässt sich dabei tief in die Karten schauen. Ein Kommentar von Walter van Rossum, Autor des soeben im Rubikon-Verlag erschienen Buches „Meine Pandemie mit Professor Drosten“. von Walter van Rossum rubikon.news/artikel/die-test-orgie Man kann sich eine gewisse Bewunderung nicht ganz verkneifen. Die Art und Weise, wie Professor Christian Drosten als PCR-Sieger durchs … „Rubikon: Die Test-Orgie“ weiterlesen
  • Corona Ausschuss: Sitzung 44: Die Wurzeln des Übels – Gespräch Hendrik Pötzschke
    Hendrik Pötzschke (Fachinformatiker): querdenken-841.de YouTube Kanal: 4466hp Downloads Daten: https://querdenken-841.de/zahlen-daten-fakten gucken wir ob herr pötschke in der leitung ist der patch können sie uns hören offenbar nicht ja wunderbar heute wunderbar ich hoffe das hat sie nicht gelangweilt nein ich glaube das kann kein langweiliges ja herr pötschke ich habe eines ihrer videos gesehen sie können uns was dazu sagen wie das rk ii mit zahlen betrügt und wie man sich die realistischen zahlen aus den daten herausziehen kann wir wissen seit langem herr pötschke weil wir da immer neue hinweise bekommen dass hier in ganz großem umfange gezielt getäuscht … „Corona Ausschuss: Sitzung 44: Die Wurzeln des Übels – Gespräch Hendrik Pötzschke“ weiterlesen
  • Boris Reitschuster: Wie die Politik bei ihrer Impfstrategie mit dem Feuer spielt. Impfexperte Hockertz im Interview
    guten tag ich begrüße sie zu einem neuen interview und heute der gast über den ich mich besonders freue weil wir jetzt schon zwei interviews gemacht hat die beiden sprüngen von youtube das ist herrn professor dr stefan kügel unterhält ist leider die lebensfragen einem freien land unter freiheitlichen demokratie aber sie ist in meinen augen sehr stark unter beschuss und um kommen wir nicht umhin den jetzt ein kurzes vorgespielt machen wir wissen schon zweimal jetzt gericht wurden auf meine kanal und deshalb beginnen wir dieses gespräch jetzt hinter sich was auf youtube stellen kann und dann werden wir … „Boris Reitschuster: Wie die Politik bei ihrer Impfstrategie mit dem Feuer spielt. Impfexperte Hockertz im Interview“ weiterlesen
  • Cashkurs: Fed glasklar ultralocker – USA forciert verantwortungslose Eskalation
    Der Finanzmarkt nahm gestern bis zur Zinsentscheidung eine abwartende Haltung ein. Um 19 Uhr setzte dann Bewegung ein. Der FOMC der US-Notenbank drückte sich glasklar aus und schrieb faktisch die ultralockere Zins- und Geldpolitik fort. Das forcierte dann Marktbewegungen. Der US-Präsident forcierte derweil den Eklat mit der russischen Führung, unterstellte Einmischung in die jüngsten US-Präsidentschaftswahlen, ohne jedwede Beweise vorzulegen, drohte Russland Konsequenzen an und bezeichnete Putin als einen Mörder. (Autor: Folker Hellmeyer) lesen Sie bitte hier weiter: https://www.cashkurs.com/anleihen-und-devisenwelt/beitrag/fed-glasklar-ultralocker-usa-forciert-verantwortungslose-eskalation/
  • reitschuster.de: „Geheime Direktive der Regierung“ zum Gendern? Eine Posse um den „geschlechtergerechten Sprachgebrauch“
    Verbreitet reitschuster.de Verschwörungstheorien? Nach Ansicht des Direktors des steuerfinanzierten Leibniz-Instituts für Deutsche Sprache (IDS) ist das wohl so. In seinem soeben erschienenen Buch „Sprachkampf – Wie die Neue Rechte die deutsche Sprache instrumentalisiert“ gibt sich Henning Lobin als Leser dieser Seite zu erkennen, freilich als ein sehr oberflächlicher, mit Schwächen in der Texterfassung, die bei einem Wissenschaftler in seiner Position eigentlich nicht vorkommen sollten. Von geheimen Mächten schreibt er sogar. Ein Gastbeitrag von Thomas Paulwitz Allein der Titel des Buches klingt schon etwas kauzig, vor allem angesichts der Tatsache, daß es sich vornehmlich einer (vermeintlich) „geschlechtergerechten Sprache“ widmet. Wer „instrumentalisiert“ … „reitschuster.de: „Geheime Direktive der Regierung“ zum Gendern? Eine Posse um den „geschlechtergerechten Sprachgebrauch““ weiterlesen
  • RT DE: Sucharit Bhakdi legt mit neuem Buch nach: Geimpfte sind Teil eines „riesigen Experiments“
    Aufgrund seiner wenig schmeichelhaften Äußerungen über die Corona-Maßnahmen wurde er stark kritisiert. Jetzt wendet sich Prof. Sucharit Bhakdi in seinem neuesten Buch gegen die eingesetzten COVID-19-Impfstoffe. So warnt er etwa vor der Bildung von Blutgerinnseln. Zuletzt traten solche infolge des Impfstoffs von AstraZeneca auf. der rt de/podcast die nachricht sucherbild backt liegt mit neuem buch nach geimpft sind teil eines riesigen experiments aufgrund seiner wenig schmeichelhaften äußerungen über die korona maßnahmen wurde er stark kritisiert jetzt wendet sich professor siegfried beck die in seinem neuesten buch gegen die eingesetzten cupid 19 impfstoffe so warnt er etwa vor der bildung von … „RT DE: Sucharit Bhakdi legt mit neuem Buch nach: Geimpfte sind Teil eines „riesigen Experiments““ weiterlesen
  • Gunnar Kaiser: Bericht aus TANSANIA: „Die Krankenschwester hat gelacht, als wir sagten, wir suchen die Pandemie“
    hallo und herzlich willkommen bei kaiser tv heute mit meinem stargast martin ihr kennt martin natürlich martin ist der müll gesetze man erkennt ihn von seinem sehr erfolgreichen video wo er in beilngries einer polizei streife aufgelauert hat muss man fast sagen und sie rücksichtslos vor die kamera gezerrt hat na ja die sache war ein bisschen anders aber ihr habt das video gesehen auch ein interview mit ihm und er hat einen youtube kanal in dem er auch jetzt eben sehr viele interessante videos macht zuletzt 1 über die schnelltests und jetzt ist der gute martin in tansania wo … „Gunnar Kaiser: Bericht aus TANSANIA: „Die Krankenschwester hat gelacht, als wir sagten, wir suchen die Pandemie““ weiterlesen
  • Boris Reitschuster: Wie die Politik bei ihrer Impfstrategie mit dem Feuer spielt – Impfexperte Hockertz im Interview
    guten tag ich begrüße sie zu einem neuen interview und heute der gast über den ich mich besonders freue weil wir jetzt schon zwei interviews gemacht hat die beiden sprüngen von youtube das ist herrn professor dr stefan kügel unterhält ist leider die lebensfragen einem freien land unter freiheitlichen demokratie aber sie ist in meinen augen sehr stark unter beschuss und um kommen wir nicht umhin den jetzt ein kurzes vorgespielt machen wir wissen schon zweimal jetzt gericht wurden auf meine kanal und deshalb beginnen wir dieses gespräch jetzt hinter sich was auf youtube stellen kann und dann werden wir … „Boris Reitschuster: Wie die Politik bei ihrer Impfstrategie mit dem Feuer spielt – Impfexperte Hockertz im Interview“ weiterlesen
  • Boris Reitschuster: Brauerei verhöhnt in Reklame Kritiker der Lockdown-Politik Massiver „Shitstorm“ gegen Oettinger
    Man neigt ja dazu, sich die Vergangenheit schön zu denken. Und vergesslicher wird man auch mit der Zeit. Deshalb hier heute die Frage an Sie: Irre ich mich, dass es in der alten Bundespolitik eher unüblich war, dass sich Firmen in ihrer Werbung über Kritiker der Regierung lustig machten oder diese gar verhöhnten? Dass etwa Knorr in der Suppenwerbung Atomkraft-Gegner verlachte? Oder BMW in seinem neuen Cabrio-Trailer die Friedensbewegung aufs Korn nahm? Zumindest kann ich mich nicht erinnern. Und bis vor einiger Zeit habe ich es für ein Merkmal autoritärer Regimes gehalten, wenn Firmen oder Kombinate sich wie politische Aktivisten … „Boris Reitschuster: Brauerei verhöhnt in Reklame Kritiker der Lockdown-Politik Massiver „Shitstorm“ gegen Oettinger“ weiterlesen
  • Corona Ausschuss: Sitzung 43: Einmal Faschismus und zurück
    2:42:10 Walter von Rossum (Buchautor und Autor für die FAZ, WDR…): Dauerwerbesendung der Pharmaindustrie 3:28:21 Ricky Matyschiok (Kioskbesitzer aus Sommerda): Ihm wurden Schilder aus seinem Laden entfernt mit dem Schriftzug 4:04:56 Robert Cibis (Filmemacher OVALmedia, arbeitet für ARTE…):
  • Boris Reitschuster: Ohrfeige für Merkel & Co: Richter im Saarland kippen Einkaufs-Verbot
    Eilentscheidung zwingt Bundesland zur Öffnung Gar nicht so wenige Läden machen offenbar in Deutschland ihre Türen auf, obwohl sie das nicht dürften – große Ketten eingeschlossen. Das jedenfalls zeigten die Reaktionen auf meinen Beitrag zu solch einer „grauen Öffnung“ in Berlin heute. Aus ganz Deutschland bestätigten Leser ähnliche Erfahrungen. Das zeigt: Die Sehnsucht nach einem Stück Normalität ist groß – und vielleicht auch die Not der Händler. Im Saarland sind solche „grauen Öffnungen“ nun gar nicht mehr nötig. Das Oberverwaltungsgericht (OVG) des kleinsten Bundeslandes der Republik hat eine beachtenswerte Entscheidung getroffen. Es hat zumindest teilweise die beim „Corona-Gipfel“ von Kanzlerin … „Boris Reitschuster: Ohrfeige für Merkel & Co: Richter im Saarland kippen Einkaufs-Verbot“ weiterlesen
  • René will Rendite: Inflation: Top-Ökonom Thomas Mayer mit düsterer Prognose
    Willkommen zu einem neuen Interview bei „René will Rendite“. Angesichts der Geldflut der Notenbanken steht der Anstieg der Inflation schon seit Jahren im Raum, ohne das sich viel tat. Doch nun wächst die Angst, die Raten steigen. Wie ernst ist die Lage? Darüber spreche ich mit dem ehemaligen Chefvolkswirt der Deutschen Bank und Gründer des Flossbach von Storch Research Instituts, Thomas Mayer. Mayer sieht die Gefahr für eine Inflation deutlich gestiegen. Die Grundlage sei mit der vor allem in der Corona-Krise stark gestiegenen Geldmenge gelegt. Es fehle jetzt nur noch der Auslöser. Den sieht Mayer in steigenden Löhnen. Der Experte … „René will Rendite: Inflation: Top-Ökonom Thomas Mayer mit düsterer Prognose“ weiterlesen
  • Gunnar Kaiser: Sind wir Tiere im Reservat?
    den Text finden Sie hier: kaisertv.de/2021/01/01/an-der-kurzen-leine/ Das freie Seelenleben des Menschen wurde immer schon an seiner Entfaltung gehindert. Die Mittel dazu sind vielfältig und bekannt. Schon beim Kind werden Triebregungen mittels Disziplinierung und Erziehung unterdrückt. Diese Unterdrückung muss das Kind vor sich selbst verbergen und es als Gewissen und Über-Ich umdeuten. Der Mensch entwickelt ein Gefühl von „Pflicht“, die eigentlich nur verinnerlichter Fremdzwang der Kultur und damit zum Selbstzwang geworden ist. Der zivilisierte Mensch gehorcht dem, was ihm gewaltsam eingeimpft wurde, doch er empfindet diesen Gehorsam als Abwehr seines eigenen Immunsystems gegen „Erreger“ von außen, die eigentlich in seinem Inneren … „Gunnar Kaiser: Sind wir Tiere im Reservat?“ weiterlesen
  • Markus Langemann: Süddeutsche – Skandal im Sperrbezirk
    Wie lebt und arbeitet es sich gerade mit einem Arbeitsvertrag als Redakteurin in einer öffentlich-rechtlichen Anstalt? Exklusiv berichtet eine Journalistin in verantwortlicher Position von ihren Gewissensnöten und den Zweifeln an ihrem Beruf und den Kolleginnen und Kollegen. Ich habe Kontakt zu dieser Kollegin und sie gibt Ihnen einen Einblick in eine Redaktion, anonym. Einen wie die Süddeutsche Zeitung Informationen unterdrückt sehen Sie ebenfalls exklusiv. In dem 45 Minuten Video mit beiden Storys, erfahren Sie auch, wie mir eine junge Faktencheckerin einer ARD – Anstalt einen Fragenkatalog stellte und wie ich darauf geantwortet habe. Sie sind natürlich herzlich eingeladen das Video in Ihrem Kreis zu … „Markus Langemann: Süddeutsche – Skandal im Sperrbezirk“ weiterlesen
  • ZDF Heute: Deutschland modernes Einwanderungsland, Pollen & Corona, Russland, USA
    Kommentar der Redaktion: Immer neue Horrorszenarien, nun ist auch der Pollen für Corona verantwortlich 5:36 Pollen verstärken die Ausbreitung von Corona überraschend heute eine neue Studie zu corona danach erhöht starker pollenflug das Infektionsrisiko im Moment liegt etwa blütenstaub von der erle und der haselnuss in der Luft und das ist nicht nur für Allergiker problematisch denn je mehr umher sch wird desto mehr Menschen könnten sich mit corona infizieren der Anstieg betrug bis zu 20% Grund der pollenflug schwächt die Abwehrkräfte gegen das Virus Brigitte sa hat mehr die Temperaturen steigen die Natur erwacht und das ist ein Problem … „ZDF Heute: Deutschland modernes Einwanderungsland, Pollen & Corona, Russland, USA“ weiterlesen
  • Rubikon: Großbritannien setzt einheimische Journalisten und Youtuber zur Destabilisierung von Russland und dessen Nachbarländern ein
    Der Vernichtungsfeldzug Alexej Nawalny ist ein Symptom. Wenn man sich die Episoden rund um den russischen Oppositionspolitiker vor Augen führt, so erscheint er ganz wie ein Geschöpf des Westens. Medien und Politik haben den Giftgasanschlag auf ihn bis ins kleinste Detail begleitet und ausgeschlachtet. Die Choreografie der Ereignisse hätte nicht besser geplant sein können ― von Merkels „Rettungsaktion“ bis hin zu den Gutachten der Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OPCW) und dreier Militärlabore. Nawalnys Rückkehr in die Heimat liefert dem Westen weitere Munition, Russland zu disqualifizieren, diffamieren und sanktionieren. Dass all dies kein Zufall, sondern von langer Hand geplant … „Rubikon: Großbritannien setzt einheimische Journalisten und Youtuber zur Destabilisierung von Russland und dessen Nachbarländern ein“ weiterlesen
  • LeoHohmann.com: Moderna’s top scientist: ‘We are actually hacking the software of life’
    Dr. Tal Zaks, the chief medical officer at Moderna Inc., explained in a 2017 TED talk how the company’s mRNA vaccine was designed to work. Over the last 30 years, he said, “we’ve been living this phenomenal digital scientific revolution, and I’m here today to tell you, that we are actually hacking the software of life, and that it’s changing the way we think about prevention and treatment of disease.” He went on to explain [see video below] that the human body is made up of organs and organs are made up of cells. “In every cell there’s this thing … „LeoHohmann.com: Moderna’s top scientist: ‘We are actually hacking the software of life’“ weiterlesen
  • Eingeschenkt TV: Markus Fiedler: Die Impf-Agenda ist politisch motiviert!
    Corona-Impfung – Dafür? Oder dagegen? Zu unserer Interview-Reihe rund um das Thema Corona und Impfung trafen wir uns mit Markus Fiedler. Markus Fiedler ist studierter Biologe, arbeitete viele Jahre als Biologie-Lehrer und ist ein Mensch, der sich ein freies Denken niemals verbieten lassen würde. Einer breiten Öffentlichkeit bekannt geworden ist Markus Fiedler durch seine Arbeit zusammen mit Dirk Pohlmann um das Portal Wikipedia. Hier wurde – gerichtlich bestätigt – nachgewiesen, dass Autoren des Portals Denunzierungsarbeit leisten. Wir haben Markus Fiedler eingeladen, um mit ihm zur Thematik Corona, PCR-Tests und das große Thema Impfung zu sprechen. eingeschenkt.tv Inhalt Antifa ist rechtsradikal … „Eingeschenkt TV: Markus Fiedler: Die Impf-Agenda ist politisch motiviert!“ weiterlesen
  • Boris Reitschuster: Nach Hammer-Kritik an Merkel: Bild-Chef unter „Fehlverhalten“-Verdacht
    Nach Hammer-Kritik an Merkel: Bild-Chef unter „Fehlverhalten“-Verdacht“Machtmissbrauch und Ausnutzung von Abhängigkeitsverhältnissen“? Die Intervalle zwischen meinen Moskau Déjà-vus und den Momenten, wo ich mir sage – das kann doch gar nicht wahr sein – werden immer kürzer. Erst vor wenigen Tagen habe ich hier darüber berichtet, wie ausgerechnet Abgeordnete der CDU, die öffentlich Merkel bzw. ihren harten Lockdown-Kurs kritisierten und zum Teil auch hinter den Kulissen gegen sie agierten, plötzlich öffentlich an den Pranger gerieten. Zwei wegen Masken-Deals, die – wenn sie zutreffen – wirklich unerträglich sind. Und zwei, obwohl die Vorwürfe in einem Fall Jahre zurückliegen und im anderen absurd … „Boris Reitschuster: Nach Hammer-Kritik an Merkel: Bild-Chef unter „Fehlverhalten“-Verdacht“ weiterlesen
  • janmusic: Was Stimmt Nicht? Jan feat. Xavier Naidoo
    Was Stimmt Nicht? Seit März 2020 haben wir (wie viele andere auch) viele Emotions-Stadien durchlebt: Angst vor dem Virus, Angst um ältere Menschen, Existenzangst, Depression, Suizide im näheren Bekanntenkreis, totale Hilflosigkeit, Wut auf die Politik, etc… Aber wir haben auch festgestellt, dass es unfassbar gute Freunde gibt, die Ihr letztes Hemd teilen würden. Ich bin Laie (kein Virologe), aber habe viel gelesen, mir viele Seiten angehört, alle Maßnahmen mitgetragen – gerade deshalb empfinde ich großes Unverständnis gegenüber den meisten Politikern und Medien, die es geschafft haben – vor allem mit dem verwendeten Vokabular, unsere Gesellschaft immer mehr zu spalten und … „janmusic: Was Stimmt Nicht? Jan feat. Xavier Naidoo“ weiterlesen
  • Wikihausen: Der Fall „Oval-Media“ – Mc Carthy lebt!
    https://www.ars-vobiscum.com/buch-shop Themen Film die dunkle Seite der Wikipedia wurde zensiert Julia Schramm 9:32 Oval MediaMc Carthy-ÄraRobert Cibis32:02 guten tag liebe zuschauer herzlich willkommen zu einer neuen folge von geschichten aus wixhausen und was ist das da ist irgendwas seine ecken ist es grün es ist ziemlich verwies das atmet es lebt es hat einen mitarbeiter ausweis vom tagesspiegel es ist junge kaffee ja da sind wir wieder und erstaunlicherweise habe ich ein co moderator und zwar markus fiedler dass ich grüße die zuschauer hallo hallo in die runde einen wunderschönen guten morgen guten namen sondern gute nachricht nachdem wann sie … „Wikihausen: Der Fall „Oval-Media“ – Mc Carthy lebt!“ weiterlesen
  • reitschuster.de: Millionen FFP2-Masken schützen nicht
    Weitere Infos auf unserer Seite FFP Masken FFP2-Masken schützen nicht so gut, wie bislang gedacht. Das haben nach diversen Studien und der Stiftung Warentest nun auch Nachprüfungen der Prüfgesellschaft Dekra ergeben. FFP steht für „Filtering Face Piece“, die Masken sollen in erster Linie kleinste Partikel aus der Luft filtern – im besten Fall. Laut Herstellern bieten sie besonders guten Schutz vor Corona-Aerosolen. Genau diese gefährlichen Partikel werden jedoch von Millionen der weißen Vliesmasken durchgelassen. Dies ist das Ergebnis einer Untersuchung der Prüfgesellschaft Dekra, die 27 Hersteller unter die Lupe nahm. 13 Hersteller fielen mit ihren Produkten durch. Die Durchlässigkeit übersteige … „reitschuster.de: Millionen FFP2-Masken schützen nicht“ weiterlesen
  • Boris Reitschuster: Geht Ideologie über Menschenleben? Wie Medien gegen Stöcker und sein Antigen hetzen. Heftige Attacke gegen umtriebigen Mediziner
    Immer, wenn man glaubt, es könne einen kaum noch etwas negativ überraschen im Journalismus in Deutschland, wird man eines Besseren belehrt. Aktuellster Auslöser: Ein Beitrag von Focus Online unter dem Titel „Mediziner Stöcker und sein Antigen in der Kritik: Das steckt dahinter“. Dabei wird nicht nur der Mediziner, der nach eigenen Angaben ein hoch wirksames, aber verschmähtes Antigen gegen das Corona-Virus entwickelt hat, im Stile von Propaganda auseinandergenommen – sondern auch gleich noch eine Journalisten-Kollegin. Der Beitrag ist derartig entlarvend, dass sich ein genauerer Blick lohnt. Umso mehr, als Focus Online zum Burda-Verlag gehört. Und dessen Berliner Büro von keinem anderen geleitet … „Boris Reitschuster: Geht Ideologie über Menschenleben? Wie Medien gegen Stöcker und sein Antigen hetzen. Heftige Attacke gegen umtriebigen Mediziner“ weiterlesen
  • RT DE: COVID-19-Impfung: Werden Kollateralschäden unter den Teppich gekehrt?
    3.290 Verdachtsfälle von schweren Nebenwirkungen und 330 Tote im Zusammenhang mit COVID-19-Impfungen in zwei Monaten: Das ist die Bilanz aus dem neuen Sicherheitsbericht des Paul-Ehrlich-Instituts (PEI), der den Zeitraum vom 27. Dezember 2020 bis 26. Februar 2021 umfasst. Doch rechtsmedizinisch untersucht wird kaum ein Fall, Konsequenzen bleiben aus. Dabei ist dies offenbar nur die Spitze des Eisbergs: Es sind inzwischen Sterbefälle kurz nach einer Impfaktion bekannt geworden, die die zuständigen Kommunen nicht einmal gemeldet haben. Sie gehen einfach unter, und das PEI mauert. von Susan Bonath lesen Sie bitte hier weiter: https://de.rt.com/meinung/114026-covid-19-impfung-werden-kollateralschaden/ Auch junge Menschen sind gestorben Laut PEI wurden die Verstorbenen … „RT DE: COVID-19-Impfung: Werden Kollateralschäden unter den Teppich gekehrt?“ weiterlesen
  • Rubikon: Das Sterben nach der Impfung
    Amtlichen Angaben zufolge sind Todesfälle nach der Corona-Impfung reiner Zufall und nicht in Zusammenhang mit der Impfung zu sehen. von Jens Bernert Mit Corona steht alles im Zusammenhang. Wenn ein Mensch, der zwei Monate zuvor mal positiv auf Covid-19 getestet worden war, aber keine Symptome zeigte, an einem Autounfall stirbt, wird er als „Corona-Toter“ mitgezählt. Anders bei dem Toten nach Impfungen. Hier darf es offiziell niemals einen Zusammenhang geben. Die Menschen sind stets „mit“ dem Impfserum gestorben, nie „an“ ihm. Dabei stinken die Evidenzen zum Himmel. Seit die Impfung läuft, ist die Todesrate bei hochbetagten Menschen rund sechsmal so hoch wie … „Rubikon: Das Sterben nach der Impfung“ weiterlesen
  • Corona Ausschuss: Sitzung 42: Die Systemkrise
    Inhalt 19:21 Begrüßung 26:03 Martin Reiser (Consultant in der Automobilbranche): Analyse der Destatis Statistiken: Sterbezahlen bei den über 80-jährigen 40:25 Rechtliche Belange 43:20 Wilfried Schmitz rechtsanwalt-wilfried-schmitz.de | GEZ KlagenPropaganda Schau propagandaschau.wordpress.comBuchempfehlung: Uwe Krüger: „Meinungsmacht“ publikumskonferenz.deDr. Stefan Lanka, Rainer MausfeldPresskodex1:25:03 Über die Alten, die unser Land nach 1945 aufgebaut haben, Was muß denn noch passieren bis die Menschen sagen „Es reicht!“ 1:39:30 Luis De Miguel Ortega (Verbraucher & Pateintenanwalt Spanien/Burgos) Scabelum TV1:51:31 Fortsetzung nach Unterbrechung: Lage kurz vor dem Lockdown 2:34:27 Dr. Angel Ruiz – Valdepenas 3:22:52 Juan Manuel Ramos Mateo (Policia por la Liberdad) 3:50:26 Prof. Dr. Michael Esfeld (Wissenschaftsphilosoph Mitglied der Leopoldina) täuscht Wiessenschaft … „Corona Ausschuss: Sitzung 42: Die Systemkrise“ weiterlesen
  • reitschuster.de: Pensionen für die Demokratie – gebührenfinanziert. Rückstellungen von 75% der Bilanzsumme
    In schöner Regelmäßigkeit rücken die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten in den Fokus der allgemeinen Aufmerksamkeit. Wie Ende 2020, als der Landtag von Sachsen-Anhalt seine Zustimmung zur geplanten Beitragserhöhung unterließ und die Anstalten prompt beim Bundesverfassungsgericht klagten. Das wiederum sah keinen Grund für Hektik und wies die Eilanträge ab. Seitdem herrscht Ruhe. Doch die Entscheidung in der Sache selbst steht noch aus. Bis dahin soll die Zeit für einen Blick in die Jahresabschlüsse der Sender genutzt werden. Was sagen die Bilanzen über deren Kerngeschäft? Werden die Gelder der Beitragszahler im Sinne des Rundfunkstaatsvertrags (RStV) verwendet? Ein Gastbeitrag von Sarah Paulus und Rolf G. Wackenberg … „reitschuster.de: Pensionen für die Demokratie – gebührenfinanziert. Rückstellungen von 75% der Bilanzsumme“ weiterlesen
  • Multipolar: Die Maske aus der Schuhfabrik (von Paul Schreyer)
    Zunehmend werden FFP2-Masken als Standard etabliert. Regierungen verteilen Gutscheine oder versenden die Masken gleich direkt an die Bürger. Das von den Masken ausgehende Gesundheitsrisiko wird dabei in Politik und Medien kaum thematisiert – obwohl aktuell sogar das Robert Koch-Institut und die europäische Seuchenschutzbehörde zur Vorsicht mahnen. Ein aktuelles Beispiel aus Mecklenburg-Vorpommern zeigt: Regierungen sehen sich selbst als Wohltäter, agieren aber in weiten Teilen fahrlässig. (PAUL SCHREYER, 4. März 2021) lesen Sie bitte hier weiter: multipolar-magazin.de Im Januar dieses Jahres beschloss die Schweriner Landesregierung die kurzfristige Beschaffung von fünf Millionen FFP2-Masken. Hintergrund sei „die mögliche beschleunigte Ausbreitung von Mutanten des Coronavirus“. Die Regierung … „Multipolar: Die Maske aus der Schuhfabrik (von Paul Schreyer)“ weiterlesen
  • reitschuster.de: Weltwirtschaftsforum plappert grünen Zeitgeist nach
    Ende Februar 2021 konnte man einen Kommunikations-Crash bewundern, der sich gewaschen hatte: In einem Tweet hatte sich das Weltwirtschaftsforum (WEF) in drastischen Worten zu den positiven Effekten der die Welt lahmlegenden Lockdowns geäußert: „Lockdowns are quietly improving cities around the world“ („Lockdowns verbessern leise die Städte rund um die Welt.“). Verlinkt war ein Video mit menschenleeren Straßen und stillstehenden Fabriken, in dem verkündet wurde, dass der Lockdown einen Rekordrückgang der Kohlenstoffemissionen bewirkt habe. In einem ebenfalls verlinkten Artikel wurde darauf verwiesen, dass die Stilllegung der Welt auch dazu führe, dass kleinere Erdbeben besser erkannt werden könnten. Von Matthias Heitmann lesen … „reitschuster.de: Weltwirtschaftsforum plappert grünen Zeitgeist nach“ weiterlesen
  • Epoch Times: Wieso ist eigentlich der Leiter der chinesischen Seuchenschutzbehörde Mitglied der Leopoldina?
    FacebookTwitternTelegramEmail „George Gao Mitglied der Lepoldina? Wow!“, erklärt der ehemalige Chef des Verfassungsschutzes Hans-Georg Maaßen. Wer ist Prof. George F. Gao? Was sagt die Leopoldina dazu? Seit kurzem geht eine Frage auf Twitter um: „Wieso ist eigentlich der Leiter der chinesischen Seuchenschutzbehörde Mitglied der Leopoldina?“ Tatsächlich wurde im Juli 2020 der Generaldirektor des Chinesischen Zentrums für Krankheitsbekämpfung und -prävention in Peking, Prof. George Fu Gao, in die Nationale Akademie der Wissenschaften Deutschlands aufgenommen. George F. Gao, so sein europäischer Name, ist unter anderem Generaldirektor der chinesischen Seuchenschutzbehörde des chinesischen kommunistischen Regimes. Von Kathrin Sumpf lesen Sie bitte hier weiter: https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/das-web-fragt-sich-wieso-ist-eigentlich-der-leiter-der-chinesischen-seuchenschutzbehoerde-mitglied-der-leopoldina-a3455882.html Vergleichbare Position: Chef des … „Epoch Times: Wieso ist eigentlich der Leiter der chinesischen Seuchenschutzbehörde Mitglied der Leopoldina?“ weiterlesen
  • Der Spiegel: Der Corona-Tüftler: Impfstoff aus dem Marmeladenglas
    Winfried Stöcker entwickelte einen Impfstoff, renommierte Virologen bestätigten eine Wirkung. Doch anstatt eine Produktion zu starten, sieht sich der Arzt und schwerreiche Unternehmer nun einem Strafverfahren ausgesetzt. Trotzdem hat er sich und seine Mitarbeiter durchgeimpft. ganz deutschland versinkt im chaos doch in einem kleinen ort in schleswig holstein hat ein arzt und unternehmer möglicherweise die lösung gefunden ein antigen dessen wirkung selbst renommierte virologen bestätigen ausprobiert hat winfried stöcker den impfstoff zunächst an sich selbst seiner familie und mitarbeitern alle geimpften sind jetzt gegen korona immer also da ist das antigen du kannst man ganz genau der kamera zeigen da … „Der Spiegel: Der Corona-Tüftler: Impfstoff aus dem Marmeladenglas“ weiterlesen
  • Bundesregierung: Beschluss Videokonferenz mit der Bundeskanzlerin und den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder am 03.03.2021
    Kommentar der Redaktion: Die Verfügbarkeit von Schelltests soll erhöht werden, Schnelltests werden damit wohl in unterschiedlichen Lebensbereichen verpflichtend werden. Eine Inzidenz < 35 wird aufgrund der zu erwartenden steigenden Testzahlen und damit verbundenen Anstieg der ca. 1,5% falsch positiven Testergebnisse so schnell nicht zu erreichen sein. Viren können aufgrund ihrer Mutationsfreudigkeit nicht ausgerottet werden und damit Teil unseres Lebens bleiben, daran werden Impfungen und Quarantänemaßnahmen nichts ändern. Findet weltweit eine Selbstzerstörung vergleichbar mit der Selbstzerstörung des Volkes der Xhosa statt? Oder ist es der Pharmalobby nach zahlreichen Pandemie & Bio-Terrorismus Planspielen gelungen die Menschheit in eine dauerhafte Impfplicht zu führen? … „Bundesregierung: Beschluss Videokonferenz mit der Bundeskanzlerin und den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder am 03.03.2021“ weiterlesen
  • Markus Langemann: Plan: Biergartenbesuch nur mit Schnelltest der Tischgäste
  • Cashkurs: Steigen die Preise oder zerfällt die Währung?
    Bis zur Einführung des Euro kannten die Bundesbürger die Vertreter ihrer Notenbank als seriöse Verwalter, die sich um den Erhalt der Kaufkraft des Geldes sorgten. Wer arbeiten ging, machte sich keine großen Sorgen darüber, was er mit seinem Ersparten in ein paar Jahrzehnten wohl noch kaufen könne. Mit der Einführung des Euros endete diese Ära. lesen Sie bitte weiter auf: cashkurs.com/kolumne/beitrag/steigen-die-preise-oder-zerfaellt-die-waehrung/
  • reitschuster.de: Von Merkels Orgien zu Söders Rausch. CSU-Chef zieht sich Kanzlerinnen-Maske über
    Nun eifert Markus Söder Angela Merkel sogar schon in der Sprache nach. Was die „Öffnungsdiskussionsorgien“ der Bundeskanzlerin waren, ist nun des bayerischen Ministerpräsidenten „Öffnungsrausch“. Das soll wohl signalisieren, daß zwischen Merkel und Söder kein Blatt Papier paßt. Ein Gastbeitrag von Thomas Paulwitz 20. April 2020: In der Telefonkonferenz des CDU-Präsidiums beschwert sich Angela Merkel über „Öffnungsdiskussionsorgien“ – also über eine aus ihrer Sicht zu freizügige Debatte über die Rückkehr zu Grundrechten, die das Grundgesetz garantiert. 1. März 2021: In einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem sächsischen Ministerpräsidenten Michael Kretschmer warnt Markus Söder vor einem „Öffnungsrausch“: „Wir müssen kluge Entscheidungen treffen und … „reitschuster.de: Von Merkels Orgien zu Söders Rausch. CSU-Chef zieht sich Kanzlerinnen-Maske über“ weiterlesen
  • Rechtsanwalt Lipinski: Thüringer Verfassungsgerichtshof kippt eine ganze Reihe an Bußgeldbestimmungen
    Dr. Uwe Lipinski: Frühere Bußgeld- bestimmungen in Thüringen u.a. zur sog. Maskenpflicht und zur Kontaktdatenangabenpflicht verfassungswidrig Der Thüringer Verfassungsgerichtshof hat mit Urteil vom heutigen Tage eine ganze Reihe an Bußgeldbestimmungen für verfassungswidrig erklärt. Auf diese Weise dürften eine Vielzahl an Thüringer Bußgeldbescheiden verfassungswidrig gewesen sein. Der Verfassungsgerichtshof hat seine Entscheidung mit einem Verstoß ge- gen Art. 103 II GG begründet. lesen Sie bitte hier weiter: https://www.rechtsanwalt-verfassungsrecht.de/Pressemitteilungen/Thueringer_Verfassungsgerichtshof_kippt_eine_ganze_Reihe_von_Bussgeldbestimmungen_-_Fruehere_Bussgeldbestimmungen_in_Thueringen_u.a._zur_sog._Maskenpflicht_und_zur_Kontaktdatenangabenpflicht_verfassungswidrig http://www.thverfgh.thueringen.de/webthfj/webthfj.nsf/$$webservice?openform&thverfgh&entscheidungen
  • Boris Reitshuster: „Auf dieser Parkbank gilt Verweilverbot! Bitte gehen Sie zu Ihren Kollegen ins Großraumbüro“
    „Polizeibericht demnächst: ‘Rentnerin Erna H. (82) aus Düsseldorf war bei dem Versuch aufgegriffen worden, sich zum Enten füttern auf eine Parkbank am Rhein zu setzen. Da die Frau das Bußgeld nicht zahlen konnte, wurde sie für 48 Stunden in Beugehaft genommen.’“ Mit Galgenhumor wie diesem Tweet von Mathias auf Twitter wurde in den sozialen Netzwerken auf das „Verweilverbot“ reagiert, das Passanten jetzt in Düsseldorf verbietet, an einem Platz halt zu machen. Zu sehen waren dabei auch vielfach Szenen wie diese hier – Mitarbeiter des Ordnungsamtes, die Rentner von Parkbänken vertreiben –, obwohl diese da mutterseelenallein sitzen: Offizielle Begründung für die Neuregelung laut … „Boris Reitshuster: „Auf dieser Parkbank gilt Verweilverbot! Bitte gehen Sie zu Ihren Kollegen ins Großraumbüro““ weiterlesen
  • Gunnar Kaiser: Bleiben Sie gesund! – Die Medikalisierung des Lebens
    „Bleiben Sie gesund!“ – Seit Beginn der immerwährenden pandemischen Lage, seit dem täglichen Drosten-Podcast und den unzähligen Pressekonferenzen des RKIs dürfte es auch der Letzte erkannt haben: die Ära, in der wir leben, ist ein medical age: das Zeitalter der Medizin. Die Medizin verkörpert fundamentale Leitgedanken unserer Kultur, hat sich zur Königin der Wissenschaften gekrönt und zu einer elementaren Institution gesellschaftlicher Kontrolle erhoben. Sie ist das neue Repositorium der Wahrheit: der Ort, an dem allumfassende und oft endgültige Urteile von scheinbar moralisch neutralen und objektiven Experten gefällt werden, im Namen der Gesundheit natürlich. Diese Experten besitzen die exklusive Lizenz, uns … „Gunnar Kaiser: Bleiben Sie gesund! – Die Medikalisierung des Lebens“ weiterlesen
  • reitschuster.de: Erkauft sich Facebook mit Unsummen für die Medien die Gunst von Regierungen? Beispiel aus Australien könnte Schule machen
    Kann das gut gehen? Facebook lenkt im Streit um das australische Mediengesetz ein und ist „mehr als gewillt“, die Medien in den kommenden drei Jahren mit mindestens einer Milliarde Dollar zu unterstützen. Schon 2018 hatte der Konzern 600 Millionen Dollar in die Nachrichtenbranche investiert. „Wir sind uns absolut darüber im Klaren, dass Qualitätsjournalismus das Herzstück des Funktionierens einer offenen Gesellschaft ist – er informiert und befähigt die Bürger und zieht die Mächtigen zur Rechenschaft“, so der frühere britische Vizepremier Nick Clegg, der heute die Abteilung Globale Beziehungen und Öffentlichkeitsarbeit bei Facebook verantwortet. Ein Beitrag von Christian Euler. Der Zuckerberg-Konzern steht … „reitschuster.de: Erkauft sich Facebook mit Unsummen für die Medien die Gunst von Regierungen? Beispiel aus Australien könnte Schule machen“ weiterlesen
  • RT DE: Corona-Wahnsinn: Ordnungsamt vertreibt Rentner und Familien von Parkbänken am Rhein-Ufer
    Die Temperaturen werden milder, die Sonne zeigt sich öfter, und das zieht Menschen, die vom Lockdown und dem kalten Winter müde sind, nach draußen. So kam es auch am vergangenen Wochenende in der Düsseldorfer Rheinpromenade zu „Menschenaufläufen“. Die Stadt verhängte deshalb ein Verweilverbot in der Düsseldorfer Altstadt von Freitag, 15 bis 1 Uhr sowie am Wochenende sogar von 10 bis 1 Uhr. Auch heute zeigte sich die Sonne in Düsseldorf, und Menschen gingen zum Spazieren nach draußen. Damit die Menschen dort nicht „verweilen“, streifen zahlreiche Beamte vom Ordnungsamt durch die Altstadt und am Rheinufer entlang, um die Corona-Schutzmaßnahmen durchzusetzen. So … „RT DE: Corona-Wahnsinn: Ordnungsamt vertreibt Rentner und Familien von Parkbänken am Rhein-Ufer“ weiterlesen
  • Rubikon: „Das Corona-Dossier“: Flo Osrainik und Jens Lehrich im Gespäch
    Buch kaufen hier: buchkomplizen.de
  • Clemens Arvay: Impfstoffe: Wurde Clemens Arvay von Janos Hegedüs widerlegt?
    Biologe Clemens Arvay reagiert auf Mediziner Janos Hegedüs. Dieser hat Arvay weder „widerlegt“ noch „zerlegt“, wie manche Kommentatoren in sozialen Medien es fälschlich behaupten. Anmerkung: Zahlreiche Anfeindungen gegenüber Kritikern der beschleunigten Impfstoff-Zulassungen lassen sich auf das Netzwerk der „Skeptiker-Bewegung“ zurückführen (GWUP). Auch auf Janos Hegedüs verweist das Skeptiker-Umfeld regelmäßig, siehe Google-Suchanfrage mit „Janos Hegedüs GWUP“. Weiterführende Informationen: I. Diskreditierungskampagnen aus dem Skeptiker-Umfeld: https://www.nachdenkseiten.de/?p=6947…​ und – https://www.dw.com/de/impf-kontrovers…​ II. Gastbeitrag über das Sektierertum der Skeptiker-Bewegung in „Der Standard“: https://www.derstandard.at/story/2000…​ III. Kritischer Gastbeitrag über die Wiener Skeptiker und das „Goldene Brett vorm Kopf“ in „Der Standard“: https://www.derstandard.at/story/2000…​ IV. Arvays Video-Antwort an „Volksverpetzer“, die … „Clemens Arvay: Impfstoffe: Wurde Clemens Arvay von Janos Hegedüs widerlegt?“ weiterlesen
  • reitschuster.de: Der „Schwedische Weg“ – was die Zahlen sagen. Analyse der Sterbestatistik
    „Ach, was muss man oft von bösenKindern hören oder lesen!“ So beginnt Wilhelm Busch seine Geschichten über die Bösewichte Max und Moritz, und tatsächlich mag sich der eine oder andere bei diesen Zeilen an die gegenwärtige Situation erinnert fühlen. Nicht nur, dass die Menschen von sogenannten verantwortlichen Politikern wie unmündige Kinder behandelt werden, die man mit einem seltsamen System aus Lohn und Strafe auf den rechten Weg führen will, man findet auch immer wieder Gelegenheit, mit ausgestrecktem Finger auf die Übeltäter zu deuten, die sich mit böswilligen Demonstrationen oder fast noch böswilligeren kritischen Fragen als nicht hilfreich erweisen. Ein Gastbeitrag … „reitschuster.de: Der „Schwedische Weg“ – was die Zahlen sagen. Analyse der Sterbestatistik“ weiterlesen
  • Bundestag: MdB Roman Reusch: „Der einzige Souverän im Staat ist das Volk alleine!“
    MdB Roman Reusch erinnert in seiner spitzenmäßigen Rede am 26.2. im Bundestag daran, weshalb das Grundgesetz ursprünglich mal ersinnt wurde. Und bekräftigt ein ums andere Mal, dass das, was wir gerade erleben, nichts mehr mit Demokratie zu tun hat. Daher zielt die von der AfD vorgeschlagene Gesetzinitiative auch genau darauf ab, die durch machtgierige Partei-Spitzenfunktionäre verrenkten Verhältnisse etwas zu richten – und die Macht wieder in die Hände des Souveränen zu legen : des deutschen Volkes.
  • Corona Ausschuss: Sitzung 41: Troja Allenthalben
    Inhalt 14:25 Einführung, juristischer Rundumblick auf Rechtsstreite, Class Action Prozesse (Sammelklagen), Klage Michael Swinwood, Abmahnschreiben Leopoldina, Klagen gegen das Land Niedersachsen und Berlin, weshalb der Corona-Ausschuss nicht gegen den Staat klagt
  • Frankfurter Rundschau: Virologe Streeck über Corona: „Die Diskussion ist populistisch und polarisierend geworden“
    Der Virologe Hendrik Streeck spricht im Interview über die Rolle der Medien in der Corona-Pandemie, fehlende Zusammenarbeit in der Forschung und das Eingestehen eigener Fehler. lesen Sie bitte hier weiter: https://www.fr.de/panorama/corona-virologe-hendrik-streeck-interview-covid19-lockdown-stufenplan-impfstoff-90217410.html
  • Ralf Kirkamm: Sodbrennen und Reflux – alternative Therapie kann helfen
    Mindestens 20 % der Bevölkerung in westlichen Ländern leidet regelmäßig unter Sodbrennen und Reflux. Klassisch schulmedizinische Therapieansätze konzentrieren sich ausschließlich auf die Magensäure und versuchen diese durch die Gabe von Protonenpumpenhemmer zu unterdrücken. Neue wissenschaftliche Ansätze deuten darauf hin, dass die Funktion des Ösophagusspinkters eine wichtige Rolle spielt. Diese Ansätze werden beleuchtet. Vitamin B12 Lipidperoxidation CRP – hochsensitiv Citrullin im Blut