Phoenix: Interview mit Prof. Klaus Stöhr (Virologe und Epidemiologe)

phoenix-Moderator Florian Bauer interviewt den Virologen und Epidemiologen Prof. Klaus Stöhr. Sie sprechen unter anderem über die Delta-Variante.

„In Deutschland gab es bei Kindern zwischen 12 und 16 Jahren keine Todesfälle“

Multipolar: „Falsche Pandemien“ auf Platz 1

Wolfgang Wodargs am 7. Juni erschienenes Buch zur Corona-Krise ist in der vergangenen Woche auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste eingestiegen. Große Medien vermeiden es bislang konsequent, dieses Buch, das die Menschen in Deutschland zur Zeit offenbar mehr interessiert, als jedes andere, auch nur zu erwähnen. Multipolar veröffentlicht weitere Auszüge.

PAUL SCHREYER, 20. Juni 2021, 5 Kommentare

Audio Podcast auf KenFM.de

lesen Sie bitte hier weiter: multipolar-magazin.de/artikel/falsche-pandemien-auf-platz-1

Die nachfolgenden Inhalte wurden von obige Quelle als Sicherungskopie für den Fall der Löschung oder Sperrung der Original Quelle kopiert. Wir gehen davon aus, dass unserer Vorgehensweise im Sinne der Urheber ist. Sollte dies nicht der Falls sein, bitten wir um eine kurze Nachricht an redaktion äät deutungsvielfalt.de. -> weitere Hinweise

Zunächst eine persönliche Vorbemerkung: Ich kenne und schätze Wolfgang Wodarg seit langem. Vor fast zehn Jahren haben wir gemeinsam einen Artikel unter der Überschrift „Verkaufte Patienten“ verfasst, der damals im Magazin Hintergrund erschien und manches thematisierte, was auch aktuell eine Rolle spielt. Als ich am 5. März 2020, vermittelt durch einen Hinweis auf KenFM, Wodargs erste Einschätzung zur Corona-Krise las, damals erschienen in einer Lokalzeitung, und diesen Beitrag zwei Tage später mit seiner Zustimmung auch auf Multipolar veröffentlichte, war mir das eine wichtige erste Orientierung, der ich Vertrauen schenkte, da ich seine früheren Arbeiten und auch ihn als Person zu diesem Zeitpunkt eben schon gut kannte. Als mich der Westend Verlag kurz darauf fragte, ob ich eine Chronik zur Corona-Krise schreiben könne, war mein erster Gedanke, dieses Buch gemeinsam mit Wodarg zu verfassen. Dies ließ sich damals nicht verwirklichen. Um so mehr freue ich mich, dass er nun ein eigenes Buch vorlegt, erschienen im Rubikon-Buchverlag, als Teil einer kritischen Reihe zur Corona-Krise. Danke Wolfgang, für Deinen unermüdlichen, stets unaufgeregten und freundlichen Einsatz für Transparenz, Fairness und eine humane Gesellschaft!

Es folgen drei unterschiedliche Auszüge, ein kurzer zur Einordnung der Impfkampagne, ein längerer mit einer wissenschaftlichen Erklärung, weshalb die Impfstoffe so häufig zu Thrombosen führen und ein weiterer vom Ende des Buches, mit Vorschlägen zur Stärkung der Demokratie, insbesondere mit Blick auf denkbare Reformen im Parlamentsbetrieb.


Impfungen im Zeitalter des Great Reset

Aus meiner Sicht soll dieser Großversuch nicht die Wirkung der Impfstoffe auf unsere Gesundheit herausfinden, sondern die Eignung solcher Kampagnen für Nachfolgekampagnen und für noch mehr Profite, für das Einsammeln persönlicher Daten und für die Gängelung mit elektronischen Impfpässen.

Die Frage »Impfung oder keine Impfung« wird seit einigen Jahrzehnten durch starke Sekundärinteressen überlagert. Unsere Gesellschaft beugt sich seit längerer Zeit denjenigen Kräften, die zuallererst fragen: Kann man damit Geld verdienen oder nicht? Doch seit einigen Monaten wird vielen Menschen in aller Welt immer klarer, dass es denen, die schon Unmengen Geld angehäuft haben, inzwischen nicht mehr nur um Geld, sondern auch um Kontrolle, das heißt um Macht über Menschen geht. (…)

Thrombosen durch die neuen Impfstoffe

Es kam gleich nach Beginn der Impfkampagnen zu ersten Meldungen über alte Menschen, die Stunden oder wenige Tage nach den Spritzen mit mRNA in Heimen verstorben waren. Whistleblower aus einem Berliner Heim berichteten, dass in ihrem Pflegeheim innerhalb von vier Wochen nach der ersten Impfung mit dem BioNTech / Pfizer-Impfpräparat Comirnaty acht von 31 Senioren, welche zwar an Demenzerkrankungen litten, aber sich vor der Impfung in einem ihrem Alter entsprechenden guten körperlichen Zustand befanden, verstarben.


Solche Fälle traten weiterhin immer mehr auf und auch jüngere »Geimpfte« aus dem ebenfalls prioritär behandelten Personal in Kliniken und Heimen starben plötzlich mit neurologischen Symptomen, an Lungenembolien oder Herzkomplikationen. Sofort hieß es von verantwortlicher Seite, dass ein Zusammenhang mit der Impfung für unwahrscheinlich gehalten wird. Der »Impfstoff« von AstraZeneca geriet deswegen in den Fokus, weil er vermehrt bei Jüngeren eingesetzt wurde. Und wenn eine vorher gesunde junge Mutter sich nach der Spritze in Krämpfen windet oder gar plötzlich stirbt, so erregt das mehr Gemüter als der Tod auffällig vieler alter Menschen in den unzugänglichen Heimen. Amtsärzte, Heime und Staatsanwälte hatten außerdem ein auffällig geringes Interesse an pathologischer Abklärung der Todesursachen.

Der Vektorimpfstoff von AstraZeneca wurde deshalb vorübergehend in einigen Ländern so lange ausgebremst, bis die Europäische Arzneimittel-Agentur die thromboembolischen Komplikationen als nicht über das zu erwartende Maß auftretend bewertete und die Fortsetzung der Anwendung sogar empfahl.


Aber auch die Impfstoffe von BioNTech und Moderna, die beiden Konkurrenten, die mRNA in die Zellen bringen sollen, hatten zwischenzeitlich zu sehr auffälligen Häufungen von unerwünschten Wirkungen und zu schweren und tödlichen Komplikationen geführt. Alle gentechnischen »Impfstoffe« sollen zu einer Corona-Spike-Produktion der durch sie veränderten Körperzellen führen. Diese Spike-Proteine sind es aber gerade, die dann den Immunzellen präsentiert werden und die damit unter anderem die Bildung von Antikörpern auslösen.

Ein Problem dabei ist, dass die meisten Menschen ja bereits mehrfach mit früheren Coronaviren Kontakt hatten und dass ihre Immunzellen sich solche Kontakte gemerkt haben. Solche Gedächtniszellen sind die T-Lymphozyten, die durch den Körper strömen und patrouillieren und die in den lymphatischen Organen »ausgebildet« werden. Sie sind geschult, solche Virusbruchstücke oder mit Viren befallene Zellen sofort zu erkennen und einen Alarm auszulösen, der weitere Zellen herbeiruft und einen Entzündungsprozess unter Beteiligung von zwei Typen von Makrophagen (weiße Blutkörperchen, die aus dem Knochenmark stammen) in Gang setzt, von denen der Typ 1 die infizierten Zellen zerstört, abräumt und Platz für Reparaturen durch andere Zellen schafft. Diese Prozesse laufen normalerweise kontrolliert ab und die Entzündung wird deshalb durch Makrophagen Typ 2 gebremst, wenn die Störung beseitigt ist. Für die Steuerung dieser Prozesse gibt es zahlreiche Botenstoffe.

Weil ich in verschiedenen Quellen gelesen hatte, dass bei einer schweren Corona-Infektion gerade solche Spike-Proteine, wenn sie in Kontakt mit Blut kommen, massive Mikrothrombosen auslösen würden, war ich sehr beunruhigt.

Die oberflächlichen stachelartigen Fortsätze der Coronaviren sollen es sein, die mit vielen Zellen im Blut und an den Gefäßwänden reagieren. Sie nutzen dafür die sogenannten ACE2-Rezeptoren aus. Diese gibt es in vielen Organen und besonders an den Endothelzellen der meisten Blutgefäße. Endothelzellen bilden eine tapetenartige dünne Schicht, welche die Adern von innen glättet. Die Endothelzellen übernehmen aber auch vielfältige Funktionen für die Steuerung der Durchblutung. Wenn ins Blut gelangte Nanopartikel mit mRNA oder Adenovektoren mit entsprechenden genetischen Bauplänen für Spike-Proteine über die dortigen ACE2-Rezeptoren in die Endothelzellen gelangen, beginnen sie sofort die Bauteile für Spikes zu produzieren und auf ihren Oberflächen zu exprimieren und dem Blutstrom zu präsentieren. Auf diese Weise haben Coronavirusteile Kontakt mit den im Blut zahlreich vorhandenen Immunzellen und die herbeigerufenen Makrophagen beginnen sofort mit der Arbeit, die veränderten Endothelzellen zu zerstören. Dabei kommt es auch zu einer Aktivierung von Thrombozyten und zur Bildung von Thromben.

Eine weitere mögliche Ursache für Thrombenbildung durch im Blutstrom vorhandene Spike-Proteine ist deren direkte Verbindung mit den Blutplättchen, die ebenfalls ACE2-Rezeptoren besitzen. Auch dann wird gleichzeitig eine Blutgerinnungskaskade in Gang gesetzt. Es ist klar, dass diese Prozesse dort beginnen, wo die gentechnischen Moleküle ihre »Targets«, also ihre Zielzellen, gefunden haben und diese Zellen dann Spike-Proteine als Antigene produzieren und im Blut präsentieren. Das geschieht dort am leichtesten, wo das Blut langsamer fließt, also in Kapillaren und Venen. Die gehäuften Sinusvenenthrombosen passen gut zu dieser Erklärung, da die Venen der oberen Körperhälfte einen sehr niedrigen Druck haben, was den Kontakt mit den Endothelzellen erleichtert.

Wie oft so etwas passiert, ist dann schwer zu sagen, wenn die Pharmakovigilanz, also die Überwachung möglicher Nebenwirkungen, nur sehr zögerlich betrieben wird. Schon bei Pandemrix, dem Impfstoff gegen Schweinegrippe, gab es in Deutschland nur halb so viele Meldungen von Nebenwirkungen wie in Schweden, wo das Medikament genauso oft verwendet wurde wie in Deutschland. Das lag schon damals nicht daran, dass die Deutschen härter im Nehmen sind als die Schweden. In Skandinavien passt man einfach besser auf Nebenwirkungen auf als im Pharmaparadies Deutschland. (…)

Vorschläge zur Stärkung der Demokratie

Mein Traum ist ein Parlament aus direkt gewählten Frauen und Männern. Diese sollen den politischen Streit um richtige Lösungen und Kompromisse in der Bevölkerung qualifiziert moderieren. Dafür sollten aber erst mehrere Voraussetzungen geschaffen werden, die aus meiner Sicht einen wahrhaftigen demokratischen, also von der Bevölkerung mehrheitlich getragenen Neubeginn erfordern. Der hätte allerdings mit den Machtspielchen der Pandemisten nichts gemeinsam.

Folgenden Vorschlag schreibe ich auf, um eine Diskussion über bessere Vorschläge zu provozieren: Ein Ziel eines politischen Neuanfangs könnte sein, Wähler und Gewählte in eine neue und konkrete gegenseitige Verantwortung zu bringen, die das Mandat demokratisch aufwertet und die für mehr Transparenz und Teilhabe an der politischen Arbeit jeder/jedes Abgeordneten beziehungsweise ihrer/seiner Wähler sorgt. Dafür brauchen Abgeordnete sehr viel mehr Mitarbeiter und eine kommunikative Infrastruktur, die eine möglichst direkte, nicht von öffentlichen Medien abhängige Diskussion und Rückkopplung mit ihrer Wählerschaft garantiert und erleichtert.

Durch diese Forderung ergeben sich vielleicht Konsequenzen für die Größe von Wahlkreisen. Diese sollten mit dem Zuschnitt der kommunalen Gebietskörperschaften möglichst identisch sein. Eine Berichtspflicht der Abgeordneten gegenüber ihren kommunalen Ratsversammlungen wäre demokratieförderlich.

Um eine für alle gerechte politische Interessenvertretung sicherzustellen, ist es notwendig, Profi- und Lohn-Lobbyisten und deren mächtige Firmen aus dem parlamentarischen Betrieb zu verbannen. Derzeit können Menschen mit sehr viel Geld Profi-Lobbyisten damit beauftragen, Abgeordnete um den Finger zu wickeln. Profi-Lobbyismus ist die Drehtür in die Hinterzimmer des Parlamentes. Stattdessen könnten die unterschiedlichen Kräfte in den Wahlkreisen – ohne Profi-Influencer – unter transparenter Kontrolle ihre jeweils eigenen Interessen vertreten. Jede Umtauschmöglichkeit von Geld in Macht widerspricht dem System einer Demokratie.

Wichtig erscheinen mir zudem alle Maßnahmen, die Bürger motivieren und befähigen, sich in die Entwicklung und Abstimmung politischer Projekte einzubringen. Darüber, wo und wie dieses möglich ist und für ein gutes Zusammenleben förderlich sein kann, gibt es so viel zu diskutieren, dass daraus ein eigenes Buch werden könnte.

Zudem sollte die Möglichkeit einer regionalen Neuwahl bedacht werden, um Abgeordnete bei Versagen oder Verfehlungen vorzeitig abberufen und ersetzen zu können. Dafür sollte aber vorab die Zustimmung einer ausreichend großen Mehrheit der Wählerschaft eingeholt werden. Auch ist zu überlegen, die Bundestagsabgeordneten nicht alle gleichzeitig zu wählen. Jedenfalls könnten regionalisierte und nicht synchronisierte Einzelwahlen eine Unabhängigkeit von den Verzerrungen durch bundesweite mediale Kampagnen bewirken und die Kanzlerwahlen wieder zu einer echten Sache des Parlamentes machen. Auch kann dadurch die Politik verstetigt werden. Das käme einer transparenten und nicht von Sponsoren beeinflussbaren Kandidatenaufstellung zugute.

Innerhalb des Parlamentes fielen dann die festen Fraktionen weg, stattdessen organisieren die Abgeordneten jeweils projektbezogen offene Gemeinschaften Gleichgesinnter, die dafür die notwendigen Ressourcen von der Bundestagsverwaltung erhalten. Alle Planungen und Sitzungen der Parlamentariergruppen sollten öffentlich sein und gestreamt werden. Derartige fraktionsunabhängige Selbstorganisation habe ich bei den Debatten um das Transplantationsgesetz und bei der Stammzell-Gesetzgebung mit praktiziert und die Diskussionen als erfrischend transparent und demokratisch empfunden.

Ich bin mir dessen bewusst, dass ich mit meinen Ideen nur Steine ins Wasser werfe, um Diskussionswellen zu erzeugen. Aufgrund der erschreckenden Erfahrungen in der Corona-Krise halte ich es aber für unbedingt erforderlich, unsere Demokratie wieder zu beleben und sie institutionell gegen Korruption und absolutistische Machtansprüche zu imprägnieren. Unseren Great Reset müssen wir wohl noch gründlich vorbereiten. Aber da ist vieles möglich und dafür möchte ich die Türen aufstoßen.

Wolfgang Wodarg, Falsche Pandemien. Argumente gegen die Herrschaft der Angst, 424 Seiten, 20 Euro

Über den Autor: Dr. med. Wolfgang Wodarg, Jahrgang 1947, ist Internist und Lungenarzt, Facharzt für Hygiene und Umweltmedizin sowie für öffentliches Gesundheitswesen und Sozialmedizin. Nach seiner klinischen Tätigkeit als Internist war er unter anderem 13 Jahre Amtsarzt in Schleswig-Holstein, gleichzeitig Lehrbeauftragter an Universitäten und Fachhochschulen und Vorsitzender des Fachausschusses für gesundheitlichen Umweltschutz bei der Ärztekammer Schleswig-Holstein; 1991 erhielt er ein Stipendium an der Johns Hopkins University, Baltimore, USA (Epidemiologie).

Als Mitglied des Deutschen Bundestages von 1994 bis 2009 war er Initiator und Sprecher in der Enquête-Kommission „Ethik und Recht der modernen Medizin“, Mitglied der Parlamentarischen Versammlung des Europarates, dort Vorsitzender des Unterausschusses Gesundheit und stellvertretender Vorsitzender des Ausschusses für Kultur, Bildung und Wissenschaft. 2009 initiierte er in Straßburg den Untersuchungsausschuss zur Rolle der WHO bei der H1N1 (Schweinegrippe) und war dort nach seinem Ausscheiden aus dem Parlament als wissenschaftlicher Experte weiter beteiligt. Seit 2011 ist er als freier Hochschullehrer, Arzt und Gesundheitswissenschaftler tätig und war bis 2020 ehrenamtlich als Vorstandsmitglied und Arbeitsgruppenleiter Gesundheit bei Transparency International Deutschland engagiert. Weitere Informationen finden sich auf seiner Webseite.

Weiterer Buchauszug:

Gunnar Kaiser: Claus Köhnlein – Eine alte Epidemie unter einem neuen Namen?

„Kein Mensch kann sich vorstellen, dass der Patient an der Therapie stirbt, er stirbt natürlich trotz der Therapie, trotz der Bemühungen“, sagt Dr. Claus Köhnlein, der durch seine Tätigkeit als Internist allzu oft eines Besseren belehrt wurde.

lesen Sie bitte hier weiter: https://gunnarkaiser.libsyn.com/eine-alte-epidemie-unter-einem-neuen-namen-0

Gunnar Kaiser, Schriftsteller und Philosoph: gunnarkaiser.de YouTube Känale: Gunnar Kaiser Gunnar Kaiser Unchained Spotify: KaiserTV Spenden: kaisertv.de

Dieser Text wurde maschinell mit einer Transscriptionssoftware erstellt um Stichworte mit einer Volltextsuche finden zu können. Der Text enthält daher einige Fehler und ist auch wegen fehlender Satzzeichen nicht gut lesbar.

hallo und herzlich willkommen bei kaiser tv heute bei mir im gespräch ist doktor claus köhnlein klaus kühn ist internist und autor autor des erfolgreichen buches virus war 2006 erschienen und im letzten jahr aus bekannten gründen aktualisiert und wir sprechen heute über die maßnahmen und seinen blick auf die aussichten was man in der zukunft tun kann gegen solche pandemien pandemien sind nämlich unser thema kraus schön dass du da bist ja schön dass ihr gekommen seid hier noch viel ja schon einen abend oder am ostseestrand sehr sehr schön du hast eine praxis in kiel du bist internist wenn menschen zu dir kommen und mit dem verdacht dass die krone haben wenn sie das selber von sich glauben sagen tun sie was dagegen was was empfiehlst du den menschen ja ich habe die kommune an die mir von anfang an miterlebt sozusagen kämpfe jetzt ein jahr an der front und habe tatsächlich noch keine schweren fall erlebt ich habe wohl miterlebt als die patienten als die als die bilder aus italien gezeigt worden dass in den folgenden tagen die patienten mit schnappatmung in die praxis kamen und das gefühl hat man keine luft mehr zu kriegen sie brauchten aber nur ein bisschen beruhigende worte und dann legte sich das sehr schnell wieder die ich habe natürlich dann im folgenden auch kam ich nicht umhin auf brunner zu testen und hab dann auch positive resultate gehabt zum teil zum teil hatte man es gar nicht in der hand dort wurden sie einfach getestet nachreisen und fielen dann manchmal positiv auf und dann gab es die anschließenden verfolgung untersuchung nur dann auch noch mal ab und zu meiner positive aber es waren die richtige infektionsketten zu sehen eigentlich so dass man einzelfälle die dann positiv waren und die zeichnet sich eigentlich alle dadurch aus dass sie nicht krank waren oder wenn dann nur leichte symptome hatten also husten schnupfen in schwereren fällen grippale symptome also wie bei einer influenza und das hatte ich tatsächlich in der zeit auch das waren einige leute die vom skilaufen zurückhaben und der arbeitgeberwahl case also unser klinikum hier und der wollte gerne dass sie auf bewohner getestet werden habe ich gesagt gehindert hätte ich hier in der praxis nicht das war noch in der zeit als man ist doch bloß nicht hier corona in der praxis und ist der laden gleich zu wenn er dann positiven hast jedenfalls habe ich was mache ich hier nicht lasst euch woanders testen oder bleibt zu hause bisher wieder gesundheit da waren sich welche symptomatisch ich hab ein tiefer zum teil und gliederschmerzen und dann sagten sie zurück ja bei der arbeitgeber hätte doch gesagt man soll ich sie wenigstens testen sie sollten er wollte nur wissen was sie haben und dann habe ich gesagt okay dann machen wir den clans abstrich und sie da der war positiv ohne abstrich haben wir dann nicht gemacht und das klinische krankheitsbild verhalten der influenza und da fiel mir auf die influenza ist von corona eigentlich nichts unterscheiden klinisch das habe ich dann ein jahr später konnte ich das in unserem ärzteblatt nachlesen dass nämlich ein kollege aus hamburg intensivmediziner geschrieben über cupid und die einlassung werde der 1 der beginn startete damit klinisch ist kurvig und der influenza nicht zu unterscheiden es sei denn vielleicht anhand der geschmacks störung das sei vielleicht das einzig patagonische zeichen und dann muss ich aber sagen geschmacks störung ist nun wirklich nichts patagonische das hat man auch bei jeder in florenz sagen so sieht das ist dann immer dabei und ich kann selbst aus eigener erfahrung reden ich hab so eine chronische sinusitis und wenn ich da hinten ist big das ist unser klärwerk ich hatte ich hätte es tatsächlich immer so lange schlimmen dass ich ein halbes jahr nichts rock und wenn man nicht darum fuhr mit dem segelboot meine mit segelnden die verzogen das gesicht war so groß und ich sage was ist hier los ich will nur sagen also geschmackssinn xperia dämonisches führt 19 auch wenn das immer wieder betont wird die krankheit ist tatsächlich von den fernseher nicht zu unterscheiden und sie hat die influenza abgelöst wie wir jetzt gesehen haben also das kann man wunderbar im bundestag vom robert-koch-institut nachvollziehen indem cupid mehrwert mit influenza weniger also influenza ist richtig runter gegangen auf 0 praktisch und kurbelt ist in astronomische zahlen hoch gegangen das liegt natürlich an dieser massentest und damals klinisch nicht unterscheiden kann bestimmt der test was der patient hat weiß das hat er ja gar nix aber wenn er das hat bestimmt der test dass und deswegen ist meine sorge die dass viele influenza patienten diagnostiziert oder oder maskiert durch den coup mit 19 test heute auf intensivstationen liegen und anders behandelt werden als man in clenze behandeln würde endlich die länder nicht mit ja gar nicht mal intubiert das macht mir erst wenn sie schwer krank werden aber auch das ist natürlich ein wesentlicher ungünstige folge aus selbstschutz gründen hieß es sollten die patienten kurzzeitig intubiert werden aber was noch viel schlimmer er ist in meinen augen ist die tatsache dass die alle mit dexamethason behandelt werden text haben wir ja schon ist ein schweres immunsuppressive man kriegt danach zwar besser luft wenn man das nimmt weil die ganzen lymphozyten und kaputt gehen in die lunge aber das hemd im gleichen zuge die abwehr und führt dann häufig zu schweren superinfektion in der lunge ich hab das auch mit meinem pult monologen hier diskutieren und fragt ihn ja hast du nicht vorstellen dass da jeder influenza fälle auf seiner station links die renten nicht mehr diagnostiziert dann druckst er sich sogar glauben moore könnte sein aber und dann fragte ich noch nach wirst du die auch mit den mit dexamethason behandelt influenza also um gottes willen wenn die tun sie kriegen und dann schwere superinfektion also das ist ungünstig dieser diese situation aber ich bin ja auf die therapie überhaupt aufmerksam geworden weil ich ja gewahr schaut war durch die meinls vorgeschichte wir haben das buch ja damals geschrieben weil ich auch durch mehrere zufälle in dieser aids-problematik reingerutscht bin da ich noch an der onkologischen klinik in kiel und wir hatten dann den patienten der von dem es plötzlich ist er hätte jetzt aids das war anfang 90er jahre da hat mir auch so unseren ersten aids fall in der klinik da fragt ihr aber wieso da hat doch gestern noch eine impfung gehabt ja jetzt ja da hätte aber einen positiven hiv-test und dann habe ich damals gesagt ja gut dann ist das jetzt aber aus meiner sicht nicht unbedingt eine neue solche sondern allenfalls die solch eines neuen testes nämlich das krankheitsbild ist ja das gleiche habe ich damals nur so dahin gesagt dass das das echte problem werden sollte mit der aids epidemie das waren wir zu dem zeitpunkt noch gar nicht klar mittlerweile diagnostizieren will ja also die ezb definition würde immer immer mehr erweitert so dass zum schluss 27 vorher bekannte erkrankungen in gegenwart eines positiven hiv-test essays genannt werden ja so kann man natürlich eine solche fabrizieren sag ich mal aber das ist in wirklichkeit keiner sondern es ist eine epidemie kann der im juni ok das label wird einfach ja und die old and the mix das ist in afrika zum beispiel ist dass tuberkulose das wurde durch einführung des hiv tests wurde das zu aids die ganzen abend leute die da in den minen arbeiten die zum teil marihuana rauchen die ganzen kalac die rauchen annemarie haben auch ganz viel tuberkulose da unten und da dieser der hiv-test kreuz reagiert mit tuberkulose das ist in einem dschungel sehr gut gezeigt worden von max essex im journal of infectious diseases ist es klar dass die dann jetzt sechs patienten geworden sind und damals ist im bti dem wurde ja auch in amerikanischen zeitungen gesagt dass sein land inmitten einer krise sei und die toten am straßenrand liegen und alles katastrophe katastrophe und er merkte nichts davon deswegen wurde er kritisch und schließt dann auch die kritischen arbeiten von duisburg und anderen über die acp problematik das medikament gegen aids was sich als sehr giftig und überdosiert rausstellte dann später und der märkte nichts davon und war keine erhöhte sterblichkeit im land und um sich einen überblick zu verschaffen hat eine ganz klare sache gemacht er hat eine eigentlich einfach seine begriff das unternehmen befragt und kritische rückmeldungen flaute nichts los endlich konnten wir hier machen im frühjahr letzten jahres ein freund von mir der ist durch stadt und er sagte mir sie hätten kurzarbeit im moment das war zu der zeit als in italien angeblich die leute alles starre wo sie in den medien auch die sehr gereift wurde also das kann gut sein dass in italien einige mehr gestorben sind als ich gesehen habe wie die therapiert worden sind sollte mich das nicht wundern gerade wenn das alte leute sind haben massiv auch kortison und antiviralen substanzen eingesetzt und das kann bei einem viralen infekt die sterblichkeit eigentlich nur erhöhen um dann mal was mit noch nicht klar war damals sich das erste interview gegeben hat war die tatsache dass die whu ja dann große angelegte studien herausgegeben hat und die starteten alle am ersten april also weltweit fast deutschland man ausnahmen in deutschland nicht komischer weise warum weiß ich nicht jedenfalls in italien in england in frankreich in großbritannien in brasilien auf wo das eingesetzt in new york auch also in den usa brannte der ja die erste welle an cupid 19 testungen an sag ich mal konnte es richtig nachverfolgt in dem moment in denen die die massen testungen los gegen war die epidemie da aber nicht klinisch sondern eben durch die testung und viele wurden natürlich dann rekrutiert und behandelt und bei der bei den bhs studien fiel dann ein medikament besonders aus dem rahmen das war die toxic eurogreen das in niedrigen dosen offensichtlich gut verträglich ist benutzen der rheumatologie lange war mir auch immer ganz sympathisch bei rheumatologisch patient weil es relativ und toxisch war verglichen mit den anderen medikamenten die wir da im köcher haben und das übersteht man natürlich bei dem viralen effekt unter der behandelnde doktor das gefühl es hat geholfen aber es hat nicht so sehr geschadet nicht man so ein akuter viraler infekt haben es früher immer gesagt den trends ergeht mit doktor nach sieben tagen und ohne doktor nach einer woche nicht da es zu der zeit als wir die antivirale substanz noch nicht eingesetzt haben und mittlerweile aber von so was kann ja die pharmaindustrie nicht leben von solchen selbst limitierenden erkrankungen da muss man sich schon irgendwie drauf sitzen und ich sehe mit sorge was jetzt hier mit kurve noch passiert also erstmal noch um dieses hydrox chloroquin thema zu ende zu bringen da wurden dosen eingesetzt das liest sich was für die idee wie die wie die selbst wie die hilfe zum suizid ja es gibt tatsächlich von den toxikologen also selbstbestimmt sterben mit chloroquin gibt es ein büchlein anleitungen zum selbstbestimmten sterben weil diese substanz die fähigkeit hat in hoher dosis kammerflimmern auszulösen kameramann ist gleich bedeuten den plötzlichen herztod wird man ohnmächtig und schläft ein und das ist natürlich ganz angenehm und das passiert mit hoch dosiert roczen chloroquin und die dosen die in der studie verwandt wurden das waren 2,4 gramm am ersten tag gefolgt von 800 milligramm täglich so dass man innerhalb von zehn tagen fast zehn gramm hydrochlorid wien intus hatte und da dieses präparat auch noch kumuliert ist also eine relativ hohe dosis im blut dann noch zehn tagen die sicherlich in einigen fällen kann man kindern ausgelöst hat und das hat sicherlich diese über sterblichkeits zacke dieses in euro momo die kann man nachsehen ausgelöst in italien dann oder ihn nennen weltweit also überall da das kann man also wirklich npd-demo logisch toxikologisch und zeitlich nachvollziehen ja diese diese katastrophe das findet sich eigentlich nur da wo die bh studien eingesetzt wurden also ich hab es nicht alle länder kontrolliert aber jedenfalls frankreich italien spanien england und belgien interessanterweise und ich meine wir haben eine gemeinsame grenze mit beginnen und bei uns war überhaupt nichts während in berlin ist die massivsten über sterblichkeitsrate überhaupt zu verzeichnen und da haben sie in der remote studie eben genau diese hohen dosen gesetzt naja das war also die das drama von hydroflora queen man kann ja über solche wie es dazu gekommen ist kann man nur spekulieren ich glaube ja immer noch nicht absicht sondern glaubt dass es ein fehler war und da gibt es auch ein interview mit dem leiter dieser diao studien der dann gefragt wo sie wieso dann eigentlich auch diese hohe dosis gekommen ist da hat er gesagt na ja irgendwie muss man ja anfangen ist ein neues virus wir wissen nicht genau und hätte sich so ein bisschen nach der dosierung bei der amöben rohr gerichtet und dann hat ein anderer kollege gesagt also er hätte viele mögen ruhe behandeln aber nie mit roxy chloroquin sondern wieder roxy kino lienen und sagte dann altinküpe confused ist man ist angeles nicole teams helfe doktor but his dangerous und naja das ist ein interview in den tross war also unserer französischen zeitungen die das gibt aufgezeichnet wurde und weiter wurde das nicht verbreitet aber ich habe es auch in der deutschlandfunk wurde es einmal durch gegeben dass der verdacht bestünde dass die breite anwendung von wie doxycyclin die sterblichkeit erhöht hätte in frankreich war speziell genannt und als ich das hörte dachte ich oh wenn sie das jetzt zu geben in deutschland punkt dann wird’s ja interessant das war das war nur eine meile und dann haben sie das sicherlich realisiert dass das dem publikum nicht zuzumuten ist und haben das dann nicht wieder erwähnt sondern ich glaube sie chloroquin das format wird da ist eingestampft worden also nach dem motto hat nicht geholfen comeback aber so ist das eigentlich mit allen anderen substanzen auch gegangen dann kann das rennen die sie wir soldaten markt spahn hat das ja völlig weiß nicht wie viele millionen die eingekauft das hat sich auch nicht bewährt das ist ein medikament traumtyp das az das auch und nokia sieht analogon das sind dna terminatoren also sie haben die dna damit gilt nun möglich aber ist auch das virus das virus hat seine schuldigkeit ja längst getan wenn die symptome da sind das muss man sich immer wieder vergegenwärtigen ja die symptome dieser mensch hat sich ja die abwehr gegen das virus das heißt das virus hat seine schuldigkeit längst getan wenn man jetzt die symptome beschießt mit solchen substanzen dann hängt man eigentlich nur die abwehr das ist zwar auch manchmal subjektiv für den patienten unter umständen angenehm bei schwellungen zurückgehen aber es kann den verlauf der erkrankung eigentlich nur verschlechtert und es droht es drohen unter umständen daneben bakterielle superinfektion wie wir dafür ist dass es auch eine impression dann deswegen kann ich nur abraten leider ist es immer noch so dass substanzen wie tocilizumab und also das sind interleukin indikatoren auch schwere immunsuppressiva die wir aus der rheumatologie kennen das die versucht werden bei diesen virus infekten einzusetzen kann nicht gut gehen manche überleben das sicherlich aber die krankheitsverläufe sind sicherlich ungünstiger darunter du hast eben von diesem um labeln gesprochen influenza mit 19 müsste man dann nicht eigentlich bei jedem pcr-test eben dann auch so ein influenza abstrichen noch so mit dazu machen um dann zu vergleichen da müsste man wird aber nicht gemacht also dann streicht dann nichts mehr mal ab und dann mann dem das ist eine ganz starke test bias zugunsten von coop 19 sonst würde was vielleicht voneinander kriegen wobei man nicht weiß ob nicht beide test positiv aus schlagen können ja aber ich will damit neben sagen dass der test die krankheit definiert ja und das ist eigentlich eine abkehr von dem was wir so gelernt haben dass man eigentlich erst mal ein komplexes klinisches krankheitsbild hat und das diagnostiziert statt sich auf den test zu verlassen also würden jemand mit luftnot ins krankenhaus kommt dann werden die alle aufrufe 19 getestet und wenn der test ein positives und im winter ist das einer von zehn wenigstens dann geht das gleich einen anderen therapeutischen weg der erst mal gleich isoliert und das ist alles alles maßnahmen die schlecht sind für den patienten und die medikation doch was ist mit den mutanten der uns jetzt seit diesem jahr präsentiert werden wo kommt das daher sind sind das neue erfindungen oder gibt es gab es ja schon bin ich zu wenig virologe um das um das wirklich klar zu beantworten jedenfalls sehe ich auch von den mutanten uhr kein neues klinisches krankheitsbild ja die sind alles also es gibt keine neue krankheit den durch die mutanten ausgelöst worden sind und dass viren mutieren ist nun nichts neues das wird mich jetzt nicht weiter beunruhigen die mode ihren halt und dann wird gesagt ja ich sind ansteckender ist das alte ich werde auch das können wir nicht nachvollziehen irgendso und lankowitz was hältst du davon ist das ja lang nach oben das gab es das gab es sofort offensichtlich bevor überhaupt jemand sagen konnte das logo wird geben wird aber also das sind patienten die langfristig beatmet worden sind zum beispiel die haben natürlich eine ganz so weit noch schwere nebenwirkungen also aber das sind nicht nur patienten würde jeder der beatmet worden ist längerer zeit der hatte lange daran zu knapsen er durchbricht das immer wieder an dass die therapie schadhafter sein kann als der der nutzen von von der therapie oder dass vielleicht manchmal besser wäre nichts zu tun oder weniger zu tun ivan illich hat das in den 70er jahren schon nemesis der medizin beschrieben dass die medizin so nach ihrer zweiten revolution oder eigentlich so eine wasserscheide erlebt hat überschritten hat wo sie dann auf einmal mehr schaden hervorgerufen hat er hat es hat er erst mal sehr pauschal gesagt es ist wahrscheinlicher diese misst der medizin ja die hatten wir im rahmen unseres geschichte auch genannt ja ja der hat ja auch vor allen dingen die die invasive kardiologie der als als beispiel genommen damals dass die die maßnahme unter umständen gefährlicher sind als die krankheit und das waren als in den anfängen der invasiven kardiologie stand da in seinen büchern zu lesen also ein herzkatheter kostet so und so viel und so viele patienten das leben als schließlich formuliert formuliert das ist mittlerweile sicherlich besser geworden aber ich bin auch damit in berührung gekommen war ein guter alter freund von mir damals die intensive kardiologie hier nach kiel bringen sollte und auch eben in dieser invasiven keine groß geworden ist und auch gemerkt hat dass damit durchaus schaden angerichtet wurde also damals starben die patienten auch zum teil an den invasiven massen da muss man immer bedenken das ist immer auch ein risiko wenn man da invasiv rangeht an so eine arterie und wollte das meinte das müsste aber wissenschaftliche füße gestellt werden dann müssten eine gute platzierung kontrollierten studien her und bevor man hier jetzt überall katheder plätze bewilligt na ja und das hat er zu einem zeitpunkt getan als gerade das geld bewilligt wurde für all diese katar plätze und da wurde stand auch sehr in der kritik seiner kollegen natürlich mittlerweise theologie ja massiv in der richtung weiterentwickelt mittlerweile gibt es sicherlich auch positive aspekte aber die dass sie so groß sind wie sie immer herbeigeredet werden dass jede kardiale intervention deine lebensrettende maßnahmen ist ist es für den patienten im einzelfall vielleicht aber jedenfalls älter werden wir davon nicht die mittlere lebenserwartung hat sich nicht wirklich verändert wird also wenn man diesen blick auf die medizin hat dann sieht man ja auch die maßnahmen die hier so getroffen werden noch mal mit einem anderen auge dass man überlegen okay weil ich welchen schaden können sie wirklich hervorrufen du hast das du an gemerkt hast eben schon bei der aids epidemie oder pandemie betrachtet was können wir lernen aus den vergangenen pandemien und unserem umgang damit dem umgang der politik der medien und vielleicht auch der wissenschaft naja die so wie wir leben ja in einer zeit in der an dem ihn eigentlich gar keinen platz haben wir sterben und herz-kreislauf-krankheiten und an krebs und nicht an solchen dazu geht es so viel zu gut wir haben alle genug zu essen die hygienischen maßnahmen sind gut es ist kein nährboden für solchen da eigentlich deswegen werden sie jetzt einfach erfunden mittels tests und das geht schon eine ganze weile wie gesagt die aids epidemie war im grunde ausschlag geben das ist so weiter gehen konnte weil es weiß dass geschluckt wurde damals hat man wie gesagt alle krankheiten in gegenwart der neuen test ist in eine neue krankheit verwandelt ich mag es noch gut dass wir ihnen jeden waren dort mit den kollegen kollegen gesprochen haben dann dann muss meinten die fragten die mich aber hautprobe gating also wie verbreitet sich doch im land das war zu der zeit als die sie damit ihren ersten aids test in indien angekommen sind sage ich jetzt propagiert testing dann gucken sie mich ganz verständnis so sagen die via testing ja durch die ausbreitung des testes ist makellosen jetzt plötzlich er jetzt die ihr da habt na ja dass man versucht sie zu überzeugen oder zu erklären aber es ist dann doch letztlich nicht gelungen aber wir haben jetzt dieses phänomen also die pandemie ist einfach eine test pandemie die sich auf die sowieso fahrender influenza aktivität draufsetzen und man sieht wie gesagt an den zahlen die influenza ist weg wo wir das da und so kann sich das jedes jahr wiederholen dann sagen die leute ja in friends heißt weg wegen der masken gesagt aber die maske ist selektiv durchlässig für kurve 19 oder wie gesagt wie rainer jakobi das kleiner und und dann kam ich tatsächlich etwas ins rudern dachte wie trugen das kleine aber ich gleich mal nachgeguckt gekoppelt ist genauso groß das sind beides 40 nanogramm bewegen ja nicht schneller oder sowas dass ich habe beide eigentlich durch deswegen ist das masken tragen eigentlich komplett sinnfrei wir auch die dänische maske studie belegt hat hier wirklich hochrangig publiziert worden ist zwar nicht so hochrangig dass sie noch mehr einfluss gehabt hätte so konnte man sie so ein bisschen wegdrücken die wurde erst im januar angeboten und im lancet und wenn die das veröffentlicht hätten wir natürlich eine katastrophe gewesen für die maske befürworter deswegen wurde das verhindert weil die auch die journal sind mitgekauft heutzutage also das hat ja die die ehemalige ethikerin vom jährigen den journal selbst gesagt die garage die hat ja dann ihren job hingeschmissen also gesagt hat dieser ständige druck der pharmaindustrie das sei nicht auszuhalten und insofern ist muss man vorsichtig sein was hingegen internet publiziert wird das sind letztlich die zeitschriften nach denen wir ärzte uns richten müssen was da drin steht ist mehr oder weniger gesetz so war das damals auch mit der acp geschichte zu behandeln da jetzt patienten da war ja die panik mindestens so groß wie jetzt mich erinnern die zahlen die damals im spiegel kursierten das also innerhalb von den innerhalb der nächsten jahre die menschheit an aids erkrankt oder die in deutschland daran rechnung gehen und war deutschland auf 19 93 sollte der letzte bundesbürger nature trassen und drei jahre später tot zu 1 so waren die hochrechnungen von klugen köpfen die hatten da nobelpreisträgerin gezogen dieser rechneten manfred eigen zum beispiel und die haben auch sicherlich richtig gerechnet aber die sind eben von völlig falschen voraussetzungen ausgegangen die sind davon ausgegangen die haben die ausgerechnet mal sexuell übertragbare und zwar hätte wo sechs sender tragbar und garantiert tödlich ja und dann in der tat anfängst zu rechnen dann kommst du zu solchen szenario werden von dem wir nur ein bisschen ist nicht eingetreten das wird nun wahrscheinlich der öffentlichkeit so verkauft ja das müsste deswegen nicht eingetreten weil wir sie so gut behandelt haben haben sie also die menschheit gerettet durch die medizin das gegenteil war der fall die hiv-positive interessenten wurden da was mit at&t handelt von dem wir heute wissen also das geht aus einer arbeit zurück im journal die lizensieren der arbeit die wurde viel zu früh abgebrochen wurde nach vier monaten schon abgebrochen weil die panik so groß war alle das haben wollten und dann haben es alle gekriegt und da stellte sich vier jahre später oder fünf jahre später erst raus wie giftig das zeug war dann gegen das knochenmark kaputt bei den meisten menschen war ze ist einfach nichts weiter als chemotherapie und der dosierung von 50 milligramm pro tag war das ohne pause war das kochen wir dann irgendwann hin das heißt das war im grunde aids auf rezept praktisch die hiv positiven oder hat die letztlich die tätlichkeit von hiv künstlich erschaffen dieses ac deswegen fürchten was heute noch als tödliches virus weil die leute damals alle gestorben sind kein mensch kann sich vorstellen dass der patient an der therapie statt ja das stimmt natürlich immer trotz der therapie trotz der bemühungen ja und weil ich diese erfahrung gemacht habe war ich so schnell da hinterher zu q q wie jetzt die koma patientin behandelt werden und als ich das ja ja das hatten wir schon diskutiert da habe ich gedacht jetzt kannst du nicht ruhig bleiben ist läuft das gleiche wieder hat und deswegen habe ich mich dann überraschend oder gemeldet weil die auf mich zugekommen waren nach einem interview was ich war als der film bei uns journalisten gegeben hatte metro ist das glaube ich machen die auch nicht haben geworden kam er zum interview und dann hatte ich ja eine kasse stick aus dem lernte damals nur vorliegen die zeigte dass da ein komapatient wieder behandelt worden ist und mit tödlichem ausgang und als ich das gelesen habe habe ich auch gedacht das ist ja das liest sich wie eine hinrichtung hoch dosiertes kortison mit interviewen und anderen immunsuppressiva vermengt und dann wurde auch noch gegen seinen willen intubiert also er hat sich noch gewährt und also man kann sich so eine angst betriebene therapie durchaus vorstellen dass so was abläuft muss man alle denken schreckliches virus man muss mit massiven maßnahmen dagegen angehen und es könnte tatsächlich dann zum gegenteil führen einige haben gesagt naja das verhalten einzelfall dass ein tragischer einzelfall aber das ist nicht repräsentativ für die behandlung ja das war eine kasuistik die modernste publiziert war und das ist natürlich dann ein problem das rechtfertigt eigentlich so ein vorgehen überall der ist ja wie gesagt trotz der therapie gestorben die haben das ja nicht publiziert um zu sagen so etwas nicht machen soll und dann die haben es publiziert und der vorstellung dass er trotz dieser maßnahmen gestorben ist das ist natürlich ein freibrief für alle therapeuten ja das führt dazu dass viel mit kortison gearbeitet wird immer noch gearbeitet wird mit dexamethason das ist ein neuer stil immer noch durchgewunken hat das immer noch angewendet wird auf allen intensivstationen und zwar nur wenn die patienten cupid 19 positiv stellen sonst würde man das nicht machen würde man nie so behandelt wegen der dann folgenden bakteriellen superinfektion ehren also mann drohen man hat eigentlich das gleiche krankheitsbild eine identische krankheitsbild aber nur weil der pcr test da positiv aus schlecht behandelt und man ist total anders ja sowieso klinisch kein unterschied auch rennt können worauf logisch ist es nicht zu trennen kann man in dem artikel im ärzteblatt auch nachlesen auch die röntgen morphologische veränderungen bei coop 19 gleichen denen anderer viraler pneumonien diese mit gleichartigen verschattung es ist kein unterschied auch wenn es immer wieder versucht wird propagiert zu werden das kurven 19 sich unterscheidet von anderen erkrankungen das ist eine spezifische erkrankung ist klinisch drittes genauso in erscheinung wie jeder andere virale pneumonie was du eben gesagt hast über die masken untermauert durch die dänische studie das haben wir jetzt wahrscheinlich in der version stumm geschaltet weil youtube da manchmal probleme macht denn so was gesagt wird aber wir haben die unzensierte version jetzt für euch alle natürlich auf den anderen kanälen hochgeladen das sorgt ja so ein bisschen dafür auch vielleicht bei dir was darf ich überhaupt sagen noch was wirklich was darf ich heute sagen hast du manchmal das gefühl dass du sehr vorsichtig sein muss also ich hab nicht so sehr das gefühl dass ich vorsichtig sein muss im moment ich bin ebenfalls noch nicht angegriffen ich kann auch das was ich sage gut belegen also auch speziell das mit der masken studie da muss man erst mal eine hand gegangen diskutieren den wird hier einfach verschwiegen sie ist ja da dies liegt nach lesbar die ist für jeden wissenschaftlichen denkens denkenden menschen nachvollziehbar das ist eine studie deren versuchsaufbau alle kriterien des wissenschaftlichen standards trifft ja das sind zwei gruppen gewesen die einen mit die andere ohne maske und über mehrere monate tragen lassen und danach ausgewertet und kein unterschied also ich wüsste nicht welcher versuchs oxforder besser sein soll als dieser versuchsaufbau und der kommt eben zu diesem ergebnis da gibt es eigentlich ja eine diskussion genau das wird einfach weggedrückt ja aber du hast keine persönlichen jetzt an dem wo sie täten oder ich hab keine persönlichen angriffe bis jetzt gehabt okay also meine therapie kritik ist auch von vielen seiten konnten können von vielen seiten nachvollzogen wir ja da hat mich keiner für irgendwie angegriffen in einer form insofern ist das denke ich eine sache wenn man wirklich nachgehen muss ich meine ich kann ja nicht überall hinfahren um kann gucken wie die leute behandelt worden ich kann nur sehen was wir medikamente die wir oder empfohlen hat zurück das waren ja testballons sozusagen und ich kann auch nicht in jede einzelne akte gucken und kann nicht gucken ob die alle kammerflimmern gekriegt haben aber dass das ganz stark anzunehmen denn ich weiß es auch aus persönlichen mitteilungen von meinem freund der hier die intensivstation leitete in kiel die sind den englischen kollegen kontakt gewesen die hatten auch total die hosen voll damals haben gesagt die sterben da gerade wie die fliegen in sondern das kommt hier auch an garantiert ja und du bist alles verständlich dass sie dann intensivbetten freiheiten müssten und so weiter und so fort und dann natürlich lieber mehr als zu wenig deswegen kann ich mir wirklich vorstellen dass auch die regierung natürlich das geglaubt hat und deswegen so reagiert hat das ist alles vorstellbar dann haben sie da ja so ganz ganzen ganze klinik hochgezogen in der linie nach wie vor leerstetten überreaktion kann man alles verstehen wenn man möchte sich als politiker nicht sagen lassen müssen man hätte zu wenig gemacht und hätte menschenleben riskiert deswegen gibt es natürlich immer zu viele genau wie der medizin die neigung zu viel zu tun ist immer da zu wenig zu tun wird haben sie mir hat mal als arzt über ein problem wenn man therapeutischen realismus predigt in heutiger zeit und das geht schief haben wir ein problem dann alles macht und sich maximal 1 setzt auch therapeutisch maximal einsetzung es geht schief haben sie kein problem und so ein kunstfehler nachzuweisen dass das eben dann sehr schwer gerade weil so das wird auch selten gemacht die man das da gehen die patienten auch nicht gegen an wenn man sie glauben immer auch die patienten stirbt trotz der therapie das ist einmal den weg eingeschlagen hat dann geht man hinein immer weiter wer wie ist denn eigentlich so die stimmung innerhalb der ärzteschaft kann man das sagen so was so vielleicht offiziell von der ärztekammer kommt und du hörst vielleicht von vielen kollegen der ärzteschaft ist es natürlich ist es im prinzip genauso wie in allen berufsgruppen auch habe ich den eindruck jedenfalls es gibt die spiegel leser die deutschlandfunk er die zb von ard kuka und die leben in einer anderen wirklichkeit als diejenigen die das kritisch sehen ja die leben halt in der wirklichkeit der des killer virus und der panikstimmung und der erlösung durch die impfung jetzt ja die haben das doch studieren sollte ich das gefühl man lebt in zwei welten also ich hab unterrichts geht ja manchmal durch die familien durch oder innerhalb der familie auch meine auch verwandte von mir die sich vorwiegend an deutschland vor oder spiegel orientieren oder im hd zdf gucken und das wort für wort glauben was dort erzählt wird und nicht sehen wie das übertrieben wird wie das dargestellt wird wie immer nach dem gleichen prinzip erst die gräber in bergamo dann der dann die sagt dass sack bild es ist brutal dass das wird ja im innersten des menschen ja und dann und auch ganz perfide die ständigen bilder der überfüllten intensivstation mit brecht links beatmeten patienten und panik und über ja wie gesagt personal was überarbeitet ist das stimmt übrigens personal ist überarbeitet aber das liegt daran weil sie zu wenig personal haben hat ja ein intensivpfleger dabei hand sparen in seiner pressekonferenz sehr schön zum ausdruck gebracht und intensivstationen da ist immer hektik ja dass wir da können sich also hin gehen wann sie wollen also immer hektik und die sind sollen auch immer voll sein ich meine ich bin selbst lange notarzt gefahren meine ausbildung und wir hatten immer haben immer unter kriegsbedingungen arbeitet sozusagen ja wir haben immer wenn wir einen neuen patienten hatten und intubieren mussten und ihnen auf die intensivstation bringen mussten da musste einer verlegt werden das schon explodiert war und auf einem normalen stationen konnte also das ging immer hand in hand sozusagen also über die waren immer voll in dieser zeit sind sie eigentlich eher leer also wir haben ja jetzt etliche bricht das sind ja jetzt durchgesickert die zeigten dass die diskussionen oder so also eher leer sind das volk war vorsichtig gesagt hier sind wir da offensichtlich auch schindluder getrieben mit geldern und werden gelder ein geheimnis für bereitgestellte betten und also was also aber diese ganzen geschichten die kann ich nicht nachvollziehen und will ich auch nachvollziehen dass aber da ist jedenfalls auch läuft über das geld einiges was dazu führt dass immer wieder behauptet wird die intensivstation seien überlastet da ist nichts von waren hat er jetzt gott sei dank auch mal einen mainstream artikel in der welt ist da jetzt erschienen hätte das auch mal zur sprache gebracht hatten von matthias schrappe das thesenpapier also das was uns schon von anfang an eigentlich verkauft wurde als begründung wir müssen alles tun um die trias zu vermeiden da sagst du die hatten wir immer schon nicht schon zu sehen jetzt was gerade sehr stark diskutiert wird ist eben auch wie man mit kindern umgeht wie man mit der situation in den schulen umgeht und wie man das recht auf bildung an die impfung knüpft wieso deine sicht auf die diskussion derzeit ja die entwicklung mit dem preis eine ganz zentrale geschichte ist dann in direktoriums zwar in dem moment stattfindet also man kann ja ohne um sich nicht mehr frei bewegen die und was nicht mehr reisen man kann sich doch freigegeben es wird druck von den arbeitgebern meistens staaten ausgelöst um die mitarbeiter zur impfung zu zwingen sonst verlust des arbeitsplatzes habe ich mehrfach gehört bei zwei patienten von mir und die kindern mit zu einer impfung zu versehen ist in meinen augen eine katastrophe her dass das geplant wird mit einem impfstoff der wirklich eine notfall zulassung hat ja gar nicht ausgetestet ist der um ein neues medikament auf den markt zu bringen also eine impfung braucht es zehn jahre so war es immer um eben auch spät wirkung nachverfolgen zu können jetzt haben sie das auf drei jahre abgekürzt und die menschheit wird mit einem impfstoff versehen von dem wir nicht wissen was im nächsten jahr passiert damit die akute wirkung ich habe selbst ein paar nebenwirkungen gehabt mittlerweile bei impfstoffen das sind meistens thrombosen wie packte schon vorher gesagt hat dass diese nanopartikel sich im endothel ablagern und dort offensichtlich zu die simulierten thrombosen führen und die gerade eine völlig gesunde ältere dame die ende 70 die nach der impfung plötzlich schlechter luft kriegte das war eigentlich nur relativ diskret ich dachte schon das geht auch als trainings mangel in der aber weil in jedem punkt auch im raume stand und weil sie das eindeutig so schilderte leser also sonst die ganze zeit fit gewesen jetzt kommt sind die treppen hoch aber ich habe sonst im ekg nix gesehen im echo nix gesehen und dem jungen in der lunge aber nichts gesehen und haben aber doch sicher heißt habe noch einen ct gemacht und im ct sagen wir nehmen dann die diskriminierten lungenembolien das ist in dem fall noch glimpflich verlaufen aber das sind ja letztlich die risiken die auch mehrfach aufgetaucht sind neben form dieser hirn venenthrombosen die häufig gar nicht diagnostiziert werden wahrscheinlich nicht noch mal dazu brauche er eine mrt um das zu machen wenn die symptomatik nicht so ausgeprägt ist wird man das wahrscheinlich nicht tun aber die sind gefährlich und auch im bulli ist natürlich gefährlich die kann auch ganz schnell wieder zum tode führen und denn direkte über staatlichkeit kann ich so in meinem heißen sich auch zwar viele patienten aber ich höre nun von manchen ja da ist einer nach der impfung gestorben da ist eine nachtübung gestorben hier ist eine nach der impfung gestorben in den wänden von meinen patienten ist auch einer nach der impfung gestorben aber an einem herzinfarkt das kann alles noch geht alles noch als zufall auf ich mache mir mehr sorgen für den spätwirkungen die hier möglicherweise kommen denn kämpfte dann wieder kontakt mit dem bild virus haben und das wird er kommen also dass die kohle aktivität ist im winter wieder bei 10 das hat jeder zehnte kriegt da kontakt was dann passiert müssen obwohl das so unsicher ist lassen sich viele impfen und ja natürlich ja das wird ja auch nicht weit propagiert das wird nicht installiert wurde hd oder deutschlandfunk oder spiegel geschrieben sondern das werden sie eben nur wenn sich sowieso schon kritisch sind und auf die entsprechenden kanäle gehen und um sich barg die anderen zum beispiel der wirklich ein ausgewiesener experte ist auf dem gebiet der und weiß wovon er redet wenn er das sagt aber der wird ja schon so als feindbild hingestellt sozusagen dass er also ja wissenschaftlich schon gar nicht lange nicht mehr arbeitet so aber der hat lange wissenschaftlich gearbeitet und wenn man dann in rente ist dann sieht man ist man eigentlich an der spitze seiner leistung oder an dem was man also erfahrungen das ist auch etwas das vielleicht sogar in dem was man sagen kann dass man ist vielleicht etwas freier als organist war ja dass man was man sagen kann aber den sozis krediten ist unglaublich ablegen stattdessen glaubt man einem kleinen spanier der bankkaufmann ist und dann sich hinstellt und sagt ja lasst euch gegen bleiben wir gucken empfohlen das durch hier gegen den von dagegen kämpfen und von medizin sonst weise keine ahnung hat und die berater die hat die sehe ich auch nicht dass das irgendwie ausgewiesene ärztliche experten sind mehr so physiker und biologen gehen da um sich schart die sind alles dass mich leute von mir die ziehen keine ahnung haben gar keine auch die virologen nicht sagt er dann selbst von sich kommen sie nicht zum keine klinische und ganz entfernten gebiet der medizin du hast das auch in einem buch die dargelegt wie die epidemien und pandemien in der vergangenheit sie sich entwickelt haben und wie sie dargestellt wurden und man kann ja heute bei einigen nachweisen dass die gleiche mediale oder ähnliche mediale darstellung siehst dann auch wir müssen wir eine million tote gewärtigen wir haben ein problem werden probleme bei den intensivstationen bekommen wenn wir nichts tun und es wurde nicht so viel getan und es ist aber letztendlich nichts gewesen es hat sich als angstmacher herausgestellt oder als unbegründete hysterie was ist anders diesmal was unterscheidet diese pandemie von den vorherigen versuchen warum wirkt das so gut mal hatten wir das gefühl es soll weitergehen soll nicht aufhören sondern es soll weitergehen und die nächsten wellen werden hier schon mal wieder vorhergesagt jetzt soll die vierte welle schon im herbst wieder kommen das ist natürlich dann ganz schwierig die von den impfkomplikationen zu trennen weil und das ist wahrscheinlich auch der grund weswegen der druck so groß ist dass sich alle impfen lassen damit nämlich keine platzierung und wurde dann können wir gar nicht mehr sagen ja ist es jetzt von einem punkt gekommen zum beispiel der 550 wo sich nur hälfte impfen lassen dann sehen wir gleich die die ungeimpften guter folgen die jüngsten kriegen probleme eventuell bei den leuten kontakt mit corona wenn sie bis im herbst alle durch geben aber diese komponente dann können wir nicht noch pcr tests bei den ungeimpften machen und das miteinander vergleichen wir haben hier keinen geben kann ja okay also wenn man sagt okay jetzt jetzt haben sie das so durchgezogen dass das so gut gewirkt hat dass man es sogar auf dauer stellen kann wie kommen wir da wieder raus wenn die ganze aufklärung all die bücher artikel videos interviews bisher noch nichts gebracht haben ich weiß nicht wie wir da wieder rauskommen es ist ja so dass es alles zensiert wird sobald es eine gewisse verbreitung kriegt also die medien sind ab spur sind ja offensichtlich nicht bereit auf kritik einzugehen ich hatte meine sorgen schon gemacht als ich sah dass gates bill gates der ja der hauptprofiteuren propagandistisch diese impfkampagne ist dass der die medien die europäischen medien mit 4,7 milliarden pro jahr sponsert und da hat das war ein artikel im medical region publiziert worden war von einem gesundheitstag in berlin wo auch eine gesundheitsökonomen das eben kritisch sah das also ein mann wie geht’s zwar in ordnung ist dass er bestimmte sachen sponsert also bestimmte unternehmen sponsert die polit forschung oder diese oder jene sagte auch ein kollege ja denn wenn er was gegen geld achten dann kann er seine folie forschung einpacken wäre aber wenn dann auch noch die medien dann sein portemonnaie hang und also 4,7 milliarden ist ja nicht wenig und damit die medien ob spur oder auch linie hält dann haben wir ein echtes problem dann haben wir einen diskurs mehr und das erlebe ich jetzt im moment ja es war die europäischen medien da war also dem mond genannt da war bbc nannte war spiegel online genannt da war der guardian genannt und so weiter unsere deutsches vierers genannt und wahrscheinlich noch andere mehr also ist die gesellschaft so im würgegriff zwischen den profiteuren aus der industrie pharma industrie und dem den medien [Musik] wir merken es jetzt ja daran dass die wirklichkeit hier entsteht eben sehr unterschiedlich ist bei all denen die sich auch zu dir und da hat sie verlassen und und spiegel diesen und dort waren vom gewaltigen deutschlandtour das ist ja ein der staatssender schlechthin der anderen täglich immer die zahlen einhämmerte und ich weiß nur auch wieder als ich im winter im auto saß und dann immer wieder hätten jetzt 900 tote an cupid 19.000 tote an kurven uns im dezember dann täglich wohlgemerkt dann dachte ich wie kommen die auch diese zahlen sich aus gesagt und ich merke in meiner praxis nichts davon ja ich meine in deutschland sterben pro tag 2800 menschen 1000 davon soll jetzt mit 19 tote sein und ich möchte nichts davon da hab ich gedacht wie kann das sein die kommen einfach gelogen oder was oder wie machen sie das und dann ist mir durch einen zufall ein netter student der bei mir abonnieren wollte oder formuliert hat und dann mir eine interessante information zugeschoben hat und zwar arbeitet sein vater als tag des jubels haben denn wie es nicht in wiesbaden hin wollen und der hatte mir dann die verschlüsselungs methoden der kurve patienten gezeigt und da dachte ich jetzt das kann nicht sein danach stand da das waren zwei schlüssel also der icd kothen international code of disease einmal gestorben mit 19 positiven test das kann ja noch verstehen da das heißt immer nicht aber an oder mit kurve gestorben ist aber da gab es auch eine verschlüsselung für ohne kurve 19 positiven test gestorben da musste man nur klinisch atemnot gehabt haben das heißt jeder der auf der intensivstation verstirbt der waadt mit war qualifiziert sich als cupid patient das ist cool wie tot dazu kommt noch dass die auch noch besser bezahlt werden wenn die die alsco wie tote deklarierte ohne test ohne test wenn es ans kur wird verschlüsselt werden kann dann kann man das offensichtlich besser abrechnen das ist der einzige grund deswegen diese zahlen zustande gekommen ja und das ist dann auch ganz legal und legitim denn das wetter entwickelt werden kann aber das kann man natürlich dann als arzt nicht mehr nachvollziehen und dass hier alle anderen oder mit chor wird gestorben sind auch diese formulierung an oder mit q wirklich mal man möchte als stellen wissen ist jetzt an oder mit gestorben ja und da war ja pischel der erste gesagt dann hier ist noch kein landwirt gestorben und da musste er dann auch ordentlich einstecken wahrscheinlich haben sie ihnen doch gehen das hat er sich hinterher dann ein bisschen zurückhaltender geäußert und dann haben sie andere pathologe vor die kamera geholt und die haben dann also hatte ich nie alle an cupid gestorben ob sich nach anfang hatten wir halt oder lungenembolie ich weiß noch ein pathologischer in ganz triumphierend ein stück lunge hoch vor die kamera typisches zeichen für an kurve toten das war ein stück von der lungenembolie was natürlich quatsch das ist alles ist nicht normale krank können denn die leute sterben lungenembolie ist und ganz häufiger befunden 6 cents sektionsleiter und und herzinfarkt natürlich auch ein schlaganfall und das haben sie dann so hingedreht dass die jetzt alle deswegen herzinfarkt gekriegt weil sie cupid infizierter her schwer zu verdauen du sagst man kann das nicht nachvollziehen als mediziner ich kann das als journalist nicht nachvollziehen dass dann der deutschlandfunk solche zahlen raus gibt da und solche sachen nicht hinterfragt was dann da erleben das hat ja den eindruck ist teil der kampagne in houston das machen sie sollen das machen die sollen die solchen stimmung am laufen halten andere erklärung sehe ich auch nicht nur das masken tragen und das ist auch eigentlich nur wie ich schon sagte die muss getragen werden um der maske willen und um das solchen stimmung würden also in dem moment in dem die leute die macht übertragen ist die solche back mehr daran merkt man ja gar nichts mehr dann sehen nichts mehr ja deswegen müssen wir dagegen halten trotzdem auch wenn wir jetzt beide nicht wissen wie kommen wir hier raus aber es geht nur der schnee durch dauernde informationen und so ist es wir müssen versuchen dagegenzuhalten mehr so gut wir können aus vielen dank für das gespräch das war es für heute bei kaiser tv ich hoffe es hat euch gefallen bis zum nächsten mal macht’s gut [Musik] dolberg stimmt 0 0 der beiden meine [Musik] [Applaus] [Musik]

Corona Ausschuss: Sitzung 56: Mit höllischen Latwergen

Die Stiftung Corona Ausschuss wurde von vier Juristen ins Leben gerufen. Er führt eine Beweisaufnahme zur Corona-Krise und den Maßnahmen durch.

Inhalt

  • 12:35 Über Vernehmung von Christian Drosten.
  • 25:44 Dr. Michael Dykta (Oberarzt der Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie Sana Klinikum Hof): Fall Frau Ramona Klüglein (30-jährige Patientin mit Pfortaderthrombose OP am 25.03.21). Siehe auch Sitzung 54
    49:53 Dr. Wolfgang Wodarg Empfehlung von Blutuntersuchung vor / nach einer Impfung
    1:23:56
  • 57:30 Prof. Arne Burkardt (Pathologe): Impfungen und Spikes, falsche Darstellungen in Aufklärungsbögem.
  • 1:34:26 Dr. Peter A. McCullough (Kardiologe und stellvertr. Chefarzt, Baylor University Medical Center Dallas: Bio-Terrorismus
  • 2:52:53 Gespräch mit Dr. Roger Hodkinson (Pathologe / Canada)
Dr. Michael Dykta
Prof. Arne Burkardt

Dieser Text wurde maschinell mit einer Transscriptionssoftware erstellt um Stichworte mit einer Volltextsuche finden zu können. Der Text enthält daher einige Fehler und ist auch wegen fehlender Satzzeichen nicht gut lesbar.

ja hallo und herzlich willkommen bei einer weiteren sitzung von corona ausschuss wir beschäftigen uns heute noch mal vorrangig auch mit aspekten zu impfung die uns ja jetzt hier die ganze zeit und den folgen der essentiellen schon länger beschäftigt und weiß auch wo immer mehr zu tage tritt also es ist sehr wichtig dass wir ganz genau hingucken wir haben heute auch genau hingeguckt deshalb ist das alles ein bisschen später und zwar waren wir bei der vernehmung der öffentlichen vernehmung oder befragung muss man sagen von dem professor thorsten dem sogenannten wie auch immer jedenfalls im untersuchungsausschuss im offiziellen untersuchungsausschuss im land brandenburg da sind wir heute morgen den gefallen da war er vor ort und wir konnten das der sache beiden jedenfalls teilweise bei wohnen in einem der öffentlichkeit zugänglichen raum also da saßen glaube ich insgesamt fünf leute und das war auch so gestaltet dass man eben nicht aufnehmen konnte also keine bilder man konnte keine fotos machen keine video mitschnitte und man konnte sich das ganze nur anhören fragen konnte man natürlich auch nicht stellen das durften nur die abgeordneten stellen also ich war dort an lesen wir sagen gleich noch wie wir da rein gekommen sind sozusagen ich war anwesend und wir haben hier mitgeschnitten wir haben auch ein stenau grafisches dokument davon also das heißt wir haben den wortlaut und wir werden da auch einiges von veröffentlichen von diesen von den äußerungen dort und was schon also ich findet eine auseinandersetzung mit den fragen doch erheblich erschwert oder mit den fragestellungen ist dass es eben nur die abgeordneten dürfen fragen stellen also das heißt nicht man kann jetzt nicht zum beispiel frau professor kämmerer beauftragen drosten zu den fragestellungen eben genau da ins kreuzverhör zu nehmen sondern das muss eben von abgeordneten gestellt werden die fragen so dass es nicht ganz einfach ist dass die leute immer auf die lücken oder die die ungereimtheiten im vortrag dann direkt drauf springen und eben noch mal nachfragen nachfragen stellen also mir ist da einiges aufgefallen weil wir ja eben doch ziemlich tief drin sind in dem ganzen thema und ja was da noch insgesamt zu bemerken ist also ich sag gleich noch zwei drei sachen die ihr da von sich gegeben hat heute es ist die sache wurde geleitet von einem spd-abgeordneten namens keller und da hat man schon gemerkt dass das irgendwie auf mich wirkte das so ein bisschen wie wenn man sagen jedenfalls so dass es nicht befördert hat das herrscht osten intensivst gegrillt wurde ja weil es war doch so dass immer wenn eine frage kam er dann sehr schnell gesagt hat wo ist der brandenburg bezug was interessiert das jetzt pfosten sie müssen darauf jetzt nicht antwort sie haben eigentlich schon darauf geantwortet ich wiederhole noch mal und so also es hat doch immer wieder so den den interaktions fluss gestört und bei den fragen die gestellt wurden ist wirklich also finde ich sehr negativ zu verzeichnen das von der cdu und spd jeweils nur eine frage kam zum thema ein oder zwei fragen und ich glaube von linken und von grünen kam 0 anfragen und die einzigen fragen die buch und waren und intensiver die kamen von den freien wählern und eben mut vor allem von der fdp weise eben natürlich leider mangels fachkompetenz in diesem bereich eben nicht so intensiv dass man ihn an vielen punkten in die ecke treiben konnte und wie ich gerade schon gesagt habe also was interessant war er hat behauptet dass die alte das pcr test eine ganz neue technik sei so verpasst man eben auch zum beispiel diese aussagekraft des ct wertes zu beginn der pandemie überhaupt nicht richtig hätte einschätzen können das schon faszinierend weil wir wissen dass campbell ist das jetzt schon vor geraumer zeit entwickelt hat dieses konzept und das ist ja vielfach zu ganz allen möglichen erregern doch intensives zum einen und einsatz kommt dann fand ich interessant dass er gesagt hat das eben in seiner in seinem labor sozusagen würden sie sich eben auch andere parameter bedienen also nicht nur den ct wird sondern die hätten sozusagen noch eine einschätzung nämlich mittel niedrig mittel hoch bei der viruslast die viruslast sei das entscheidende und auf das nachfragen kann dann heraus dass die virus lässt sich aber allein dadurch bestimmt dass man eben eine gewisse höhe von ct wert ergebnis definiert ja also dann hat er gesagt dass eben 24 25 dass er sozusagen der schwellenwert für hoch also hat das ein bisschen verwirrend ausgedrückt es ist fast andersrum klagen aber er kann es nur so gemeint haben also 24 52 sozusagen ein hoher eine hohe viruslast 27 28 in dem bereich sei es eben eine mittlere viruslast und alles was darüber hinaus geben eine niedrige virus las dass er fasziniert auf die nachfrage dann ob alle die gern brandenburger labore informiert worden sein über diese diese diese also diese schwellenwerte ob sie das auch so anwenden würde hat er gesagt also hätte da nicht niemand darüber informiert dass würden diese labore alle selber machen und hätte sich da jetzt auch als konsiliarlabor oder was immer auch nicht verpflichtet gesehen also das finde ich eigentlich monströs weil das wäre seine aufgabe gewesen da auch einzugreifen zumal dann auch noch thematisiert wurde ob man nicht bei den leuten die zum beispiel jetzt über diesen stellen werden von 27 28 liegen so gesehen nach art des schwedischen wegs eben dass man die gesagt hätte mensch haltet euch doch mal ein bisschen entfernt von den anderen aber eben nicht in quarantäne da meinte er also dass da wäre das ja ein wichtiger aspekt gewesen und dabei aber so ganz also da könnte man natürlich sicherheitshalber jetzt diese leute auch mal er in quarantäne geben oder sowas und natürlich schon als wenn ich es wieder die verhältnismäßigkeit stellten daher stellt zudem zu den grundrechtseingriffen und der wenigen der geringen aussagekraft dieses hohen wertes da ist das natürlich irgendwie auch ein bisschen bestürzend sowas dann fand ich interessant er hat also muss man fast schon sagen täuschend finde ich artikuliert dass er gesagt hat der pcr test hätte quasi gar keine falschen falsch positiven ergebnisse also das sei der wirklich unglaublich präzise und als es dann intensiver wurde mit den fragen hat sich herausgestellt dass sprach er von einem vertrauens intervall und das kann man jetzt schlecht zuordnen wenn man sich damit nicht auskennt aber es gibt sozusagen eine gewisse schwankungsbreite die für ein ergebnis für die zuverlässigkeit des ergebnisses festgelegt wird und da ist es normalerweise so ist man seit 95 prozent der tests schlagen positiv an in mit einem zwar in einer schwankungsbreite von xy das ist dann noch mal zu definieren also zum beispiel 20 prozent oder sowas ja und die ausreißer legen eben außerhalb von diesen 95 prozent ganz oben ganz unten das heißt wenn ich mich immer mit dem thema wenn ich das nicht zuordnen kann also ich kann natürlich immer seien in diesem vertrauens intervall was zum beispiel 30 oder 20 oder wie viele auch immer prozentpunkte betragen kann ist der immer zutreffend ja aber da habe ich ja sozusagen diese schwankungsbreite schon rein definiert also das ist jetzt vielleicht ein bisschen technisch aber das zeigt dass diese aussage ebenso nicht richtig ist wie er es gesagt hat sondern wenn man es eben genauer anguckt was es de facto als ergebnis bedeutet ist es eben dass wir auf eine eine schwankungsbreite gucken und eben manche tests auch völlig daraus fallen also von bestimmten herstellern so dass das eben absolut nicht zutreffend ist was er da so erst mal in den raum gestellt hat was erstmal so klingt als hätte er dafür irgendwie auch belege oder so ja ich glaube das war zu acht noch eine schöne sache war auch wurde dann gefragt auf seinen kontakt zu herrn vg wieder das naheverhältnis sei und dann hat er gesagt er würde den persönlich nur entfernt kennen könnte auch nur sehr entfernt und mit olfert land viele auch null interesse hat land von timo boll das ist ja die firma die mit der zusammen dieses diesen test entwickelt hat für den villa nur irgendwelche validierungen vorgenommen haben und auch 0 bestrebungen in irgendeiner art auch nicht auch nicht klang auch so als hätte mit dem irgendwie auch wissenschaftlich schrecklich viel zu tun und so dabei hat er ja mit dem schon zig mal eben diese ganzen tests entwickelt für alle möglichen viren saß kopf der vogelgrippe schweinegrippe juni mit und da hat er auch also publiziert mit ihm und zusammengearbeitet und auch da will ich denken das ist doch ein größeres nähe verhältnis als das klang so ja frage ob er jemals gern auf function experimente mitgemacht ich leider nicht gefragt habe dass der frage müssen wir dann noch mal nachgehen kommt der tag gekommen also ich kann dazu nur sagen wir haben wir sind mit einer gruppe von journalisten reingegangen wir waren angemeldet und dann geschah das was viele von ihnen da draußen auch schon erlebt haben nackte willkür von leuten die offensichtlich über keinerlei qualifikationen verfügen aber sich für befugt halten sich sonst was auszudenken also erstens ohne maske geht gar nichts okay aber ich gesagt ich habe ein attest das erkennen wir nicht an ok auf welcher grundlage ja das ist ihr hausrecht ist okay dann zeigen wir jetzt angehen nötigung weil wenn ich jetzt eine maske aufsetzte und tot umfalle das muss ja so weit nicht kommen also zeige ich sie lieber an wegen nötigung ach so na ja vielleicht können wir ja doch mal in das attest rhein gucken dann habe ich das attest gezeigt ja dann muss aber auch drinstehen woran weshalb wieso nehmen muss da nicht drin stehen schmerzliche schweigepflicht ich frag ja auch nicht ob sie wegen kinderschändung vorbestraft sind das war immer noch nicht genug der hand sagt er gesagt ja wir brauchen aber auch noch die bestätigung dass sie auch kein schild tragen können ich sag jetzt reicht’s mehr viviane hat dann zwischenzeitlich eine maske aufgesetzt stehen schon an zu schwanken weil sie das zeug wirklich nicht abkömmlich ist okay dann gehe ich jetzt raus -rufe 1 1 0 dann haben sie eine richtig gute aufmerksamkeit für das was sonst keiner bemerkt und dann wurde wie andere eingelassen am ende stellte sich heraus in dem raum durfte man sitzen ohne masken also nackte willkür wie immer in diesem zusammenhang es lohnt sich nicht sich darüber aufzuregen man muss das mit kühler gelassenheit kommentieren und am ende auch bewerten und am ende auch gerichtlich veranlassen wir werden das schon eine strafanzeige machen wir sind uns darüber im klaren dass die deutsche justiz zurzeit in einem katastrophalen zustand ist insbesondere die staatsanwaltschaften natürlich weisungsgebunden sind und natürlich irgendjemand sagen würdet ihr mit ermittelt auf keinen fall aber das wird ja nicht der einzige schrotschuss sein soll es wird viele viele solche schüssel geben wie gesagt auch im ausland also ja ich würde doch einst anmerken ich habe mich dann noch im nachhinein gefragt also ich hab das ja dann auch ganz klar ich habe ja auch ein artist ich muss diese maske nicht tragen aber mir ist wirklich so dass ich also nach wenigen sekunden des tragens schon irgendwelche unwohlseins zustände da bekomme und dass wirklich gar nicht gut geht und dann habe ich auch im nachhinein mir auch überlegt also jetzt habe ich ja das ist quasi dann gemacht um diesen kleinen weg zu gehen da bis zum bis zum raum ich habe mir eigentlich auch gedacht dass man wahrscheinlich da theoretisch nicht sitzen muss weil wir ja auch wissen dass das bei den parteien versammlungen oder bei auch der gründung der partei war das ja auch so dass das nicht nötig war dass man am sitzplatz das trägt auf der anderen seite man merkt also das ist jetzt quasi nur eine ganz kleine verrenkung die ich da gemacht habe aber trotzdem wird man ja gezwungen ihn fast genötigt etwas was man gar nicht möchte und dann klar jetzt hab ich mir gedacht das ist wichtig für uns alle so zu sagen dass ich mir das live anhören und auch notizen mache für in der droste angelegenheit da aber letztlich ist es schon auch so ja also wo sind so die grenzen was macht man da noch mit und wie gesagt falls eine sache wo ich wahrscheinlich auch über meinen eigenen man sagen meine eigene schmerzgrenze in gewisser weise da auch schon gehen wo sie jetzt also im vergleich zu dem was auch viele von den zuschauern der jeden tag erleiden natürlich auch schon vielleicht jetzt mainz als nicht so nicht so wichtig ansehen kann aber es ist trotzdem was mir aufgedrückt ist von leuten eigentlich gar kein anspruch besteht also ganz schwierig also wie gesagt wir gehen dagegen rechtlich vor und mal gucken ja jetzt wir haben heute einen etwas merkwürdigen titel vielleicht den manche von höllischen ladbergen da geht es das kommt aus goethes faust eine passage die werden wir auch noch veröffentlichen wir wollten sie eigentlich vorlesen aber wir werden sie jetzt im nachhinein veröffentlichen bei dir ein bisschen unter zeitdruck stehen sodass vielleicht im moment zum gedicht vortragen ich ganz so die energie vorhanden ist und jedenfalls geht es aber bei dieser passage darum dass eben sozusagen arzneimittel gefährlicher natur hergestellt werden und daran dann auch viele menschen zu schaden kommen und eben weniger an dieser arzneimittel genesen in diesem konkreten fall bei faust und wir haben es natürlich hier jetzt der mit vielen verschiedenen arzneimitteln und behandlungsformen zu tun gehabt in letzter zeit manche wirken manche nicht und besonders bedenklich ist eben das thema mit der impfung jetzt sprechen wir zuerst mit dem ja da haben wir wegen der problematik die immer drängender wird weil die nebenwirkungen die nebenwirkungen immer offensichtlicher werden also man spricht inzwischen von an die 3000 toten nach impfung in den usa nach impfung heißt noch nicht kausalität aber man könnte ja vielleicht mal mehr hingucken unter diesen umständen und in anderen ländern ist es ähnlich deswegen haben wir uns gesagt wir versuchen noch mal ein bisschen mehr klarheit in konkrete fälle zu bekommen sie erinnern sich wir hatten vor 14 tagen glaube ich frau klein hier die eigentlich gar nicht sich impfen lassen wollte sie fühlte sich ganz schlecht dabei sie hat es dann trotzdem gemacht weil sie sich noch schlechter und dann konnte gerade noch so ihr leben gerettet werden und wir haben heute herrn dr michael diktat der ist oberarzt der allgemein-viszeral-und thoraxchirurgie ist das richtig dicker vielen dank für die ausstellung hatte mich das ist richtig ja seit 13 jahren im geschäft hat die fachausbildung nach 78 jahren macht man es bei uns für viszeralchirurgie absolviert das heißt es ist die chirurgie das schneiden auch raum vor allem sind wir unterwegs und da sich ja um einen notfall handelt der bei der frau klein waren wir eben die abteilung die dann sofort zuständig war an dem genannten tag an dem die flügel ein kater soll ich gleich direkt einsteigen an dem tag an dem die für kleinkram das war 15 tage nach ihrer impfung sei also nur einmal geimpft worden am zehnten dritten mann 25 dritten zu uns an dem freitag ich kann mich noch gut erinnern wir meinen chef im ok anruft ich muss noch ein bisschen schneller machen der laufenden operation da ist ein junger notfall weist jährige patientin mit einer kompletten ford arbeitslose soll nicht die anatomie mal ein bisschen darstellen damit dem zuschauer klar ist wir wollen wir das sprechen oder kurz einblenden das ist vielleicht das ist das falsche bild tschuldigung komme ich jetzt zu dem richtigen bild dann muss ich das noch mal verlassen aber nicht das ganze miete sie sehen wir setzen nicht nur dann muss ich diese funktion noch mal als wir sehen jetzt wenn wir den bauchraum eröffnet hätten würden wir diesen blick auf das venensystem nicht haben das ist jetzt sozusagen anatomisch zitiert dargestellt wir sehen dann verschiedene bänder an dem der dame aufgehangen ist wieder da maus gesehen hat zeige ich ihnen gleich ist jedes mal zum verständnis darum den kassa kann sie sehen ja dann bin ich nicht immer wege kann aber eigentlich sind sie sehen dann im oberen bereich einen einen pfeil auf ein dickes blaues gefäß das ist die ja zeigen das ist die so genannte pfortader aber deswegen weil es die pforte ist wo das gesamte blut aus dem dünndarm aufsteigen entdeckt haben in welche links im bild sehen von der dünndarm kann bis zu fünf meter lang sein im fall dieser patientin drei meter 50 wo also die gesamte nährstoffaufnahme dann auch stattfindet wird dieses venöse blut über dieses einzige gefäß in die lieber zur weiterverarbeitung also zur synthese von proteinen fetten gerinnungsfaktoren sehr viel passiert eine leber wird es durch dieses einer gefäß durchgeleitet dementsprechend würden dieses gefäß verstopft ist und nichts anderes ist ja eine thrombose man muss unterscheiden sich einen kompletten thrombose und einer in kompletten wir sprechen hier bei der frau künstlern von einer kompletten klose ist es passt überhaupt kein blut mehr dadurch dementsprechend staut sich das gesamte blut zurück in den bahn und das nicht weiter abtransportiert werden kann zu leber-und anschließend zum herzen gibt es dann auch einen kompletten ausfall der durchblutung durch das atrium das system also das heißt der darm wird dann in dem moment überhaupt nicht mehr durchblutet und sieht dann ist das bild weg das noch mal kann man ich habe jetzt aus respekt nicht das bild von dem land selber genommen das findet man so im internet kann dann so aussehen wie ein damit er ein bisschen untendrunter gesunder darm anteile so lustig sie da dünndarm aus und sie sehen auch diese länder diese geldliche jetzt imponierenden bender darin sind die gefäße versteckt und sie sehen dann diesen schwarzen damen bei der erste operation wir haben das natürlich vor der operation gewusst weil das erste was wir machen wenn patienten die klinik kommen mit solchen akuten bauchschmerzen die übrigens schon seit fünf tagen gegangen sind und dann eben so akut geworden sind dann sehen wir im labor schon sehr stark erhöhte entzündungswerte leukozyten von 17.000 normal wäre es beinahe 10.000 crpc reaktives protein das ist bei bei starken entzündungen egal wo aber jetzt im bauchraum durch bakterien durch durch wanderung die bakterien die eigentlich im darm gefangen sind wandern schon durch in den bauchraum und machen eine enorme bauchfellentzündung mit 173 der wert ist kleiner fünf normalen milligramm pro deziliter sehr sehr stark erhöht die thrombozyten und es ist eben das auffällige an diesen impfreaktionen die er auch jetzt schon vom paul-ehrlich-institut wahrgenommen worden waren 19.000 150000 ist normal das ist ein kritischer bereich wo die patienten wenn wir die auch akut operieren würden schon massiv bluten können und so massiv dass wir das auch nicht stoppen kann das heißt wir mussten die patienten haben auch erst für die operation vorbereiten das ich schon überschritten diese blutplättchen auf deutsch wieder an geben gleichzeitig war aber auch die reste schenk gewinnungen kompromittiert und also man kann sagen die patientengewinnung star sein in einer sepsis also an einer blutvergiftung sie hatte ein akutes abdomen aus einer akuten lebensbedrohlicher zustand ist die idee die meere von denen auf gesprochen worden ist es sind spaltprodukte aus der blutgerinnung die kleine 05 normal sind und wenn die stark erhöht sind dann können wir mit sicherheit von einer thrombose im körper ausgehen also das gab uns ja auch schon der hinweis da ist irgendwas los die wahren 35,5 statt kleiner 0,5 milligramm pro deziliter wird es gemessen und wir hatten auch schon beginnen müssen ihrem versagen bei der patientin so dann kommt die patientin als allererste diagnostik ins c wo man daran durch die kontrastmittel gabel sehen kann diese vorteile die ich eben gezeigt habe die ist überhaupt nicht mehr durch strömt und da dam sieht fertigt aus also nicht durchblutet sieht schlecht aus auf deutsch auch die milch lehne war nicht mehr per fundiert und das ist ein akuter extremster notfall den wir auch schon gesagt so bei einer 30 jährigen ohne risikofaktoren ich kann gleich auf die richtig von faktoren eingehen und welchen patienten wie sonst passiert nie gesehen haben und kollege burkhard der erfahrene pathologe ist hat es auch gerade im vorgespräch nochmal bestätigt dass er auch in seinen 40 jahren einen solchen fall ohne entsprechende vorerkrankungen in diesem alter noch nie erlebt hat jetzt war natürlich die schlauen fragen da gibt es den risikofaktoren ist eine junge dame fehlen eines bitte keine einnahme von kontrazeptiva und es gibt auch keine einbußen in der eigenen anamnese oder in der familie in anderen wesen sie hat auch einen langstreckenflug hinter sich gebracht oder geraucht wir finden also keine wesentlichen risikofaktoren die zu 100 von bose finden können führen hätten sollen ja dann kam es zu der notoperation und wir sehen fast gesamte damen schwarz ist wir haben den kritischen teile herausgeschnitten gemacht dann eine second look operation um eben zuschauen erholt sich teile des darms mit bringt einen katheter in die pfortader ein um eine sogenannte lysetherapie eine auflösungs therapie dieses thrombus zu machen das ganze ging dann über tage mit auch radiologischer intervention bringt da über die leber einen katheter ein wo man dann die klumpen versucht heraus zu saugen und mit einer spezialisierung lysetherapie die aufzulösen was unserer klinik dann letztendlich gelungen ist und da muss man schon sagen das war meisterstück also das war kurz vor knapp das habe ich auch damals mit den ich kannte damals wochenende dienst die frau plan kann man am freitag mit den eltern und mit den geschwistern leider so kommunizieren müssen dass es hilft gesteht ich möchte jetzt kurz was zur epidemiologie sagen also die prävalenz des auftretens wahrscheinlichkeit von einer musikalischen ii also alle erkrankungen die zu seinem schwarzen oder schlecht durchbluteten darm führen das sind 0,001 prozent ist die wahrscheinlichkeit also 10 von 100.000 einwohnern das macht in deutschland ungefähr 8000 fälle im jahr aus da ist aber die frau klein gar nicht drin weil es in überwiegend materielle probleme die menschen höheren alters betreffen die also an gefäßverkalkung nein solche patienten sind es in der regel von diesen minderdurchblutung machen die venösen problematiken also die frau klein hatte in city keinerlei gefäß problematik an natrium ist man vorausschicken diversen probleme betragen ungefähr acht bis 15 prozent also man muss das ganze noch mal durch den faktor zehn teilen dann kommen nach den wohl schon 400.000 0 1% ist dann nur noch die wahrscheinlichkeit dass heißt 830 fälle in deutschland mit ein bisschen trial venenthrombosen erwarten wir statistisch das sind überwiegend fälle wo wir in dem bereich der trave pariert haben wo entzündliche erkrankungen wie eine bauchspeicheldrüsenentzündung oder eine bauchfellentzündung durch eine appendizitis oder ähnliches ausgelöst sind da sehen wir das mal bei krebserkrankungen sehen wir das und wenn patienten eine angeborene neigung zu thrombosen hamm oder bei einer leberzirrhose sehen wir das aber wäre ich hab noch selber nie und wie gesagt und burkhard hatte ist jetzt auch bestätigt eine junge patientin wo wir dann die ursache auch gar nicht finden gesehen somit war eigentlich für uns alle auch für die weniger ins kritischen im krankenhaus klar dass es durch die impfung ausgelöst sein muss und da wir uns letztlich auch festgelegt auch in unserem entlastet festgelegt sagen sie jetzt ist ja so die sie also wenn jetzt die frau glücklich gerade irgendwo auf reisen gewesen wäre zum beispiel viele haben ja jetzt die vorstellung ich lasse mich impfen da kann ich wieder reisen geht also wie macht sich auf und ist da irgendwo unterwegs und jetzt sagen sie ja 14 tage danach quasi war das also wie viele tage hätte den die frau klöckner in das noch durchhalten können bevor sagen wir mal noch zwei tage länger und dann wäre es vielleicht ausgewiesen oder wenn in dem moment wo der damen ja schwarz ist wird er durchlässig linien durchgesetzte jeanshose wo man dann schon das gewebe und so ein bisschen die haut sieht ja und der beherbergt ja ganze krebs das nicht außerhalb des darms sein darf als sonst sofort eine heftige entzündung die war ja schon da zum zeitpunkt der operation das heißt er hätte er vielleicht noch 24 bis 48 stunden gegeben sie war wahrscheinlich auch ins koma gefallen und der heftigsten schwarzen also die die die situation wenn der bahn zur schwarz ist ist ja schon mindestens sechs stunden her so lange schafft es da noch so 26 stunden neben sich aufrecht zu halten nach sechs stunden spätestens dieser untergegangen und noch mal zwölf oder 24 stunden später kommt zu dieser durch wanderung spirito nettes das sind bekannt diese stadion und dann dann fällt da der patient durch an durch eine selbst ist und blutdruckabfall also durch eine blutvergiftung die den kreislauf zum zusammenbruch bringt ins koma und wird auch verstanden also außerhalb einer hochspezialisierten medizin nicht davor glück lang gar keine lebens wahrscheinlichkeit ein also das ja da ist sie wirklich ja nochmal mit also dem tod von der schippe gesprungen gerade mit letzter im letzten moment zu sagen und jetzt ist sie ja bei ihnen auch noch offenen serien sehr spezialisierte klinik wahrscheinlich gestoßen hatte auch glück dass sie das dass sie da gerade dabei also ein unabhängiger kollegen natürlich schwarze spezialisiert in jedes gefäß dass mein körper erreichen kann hinein zu kommen und bei sachen zu machen die nicht überall denkbar sind auch in deutschland nicht und da hat auch jetzt focus auszeichnungen bekommen deutschlandweiten spezialist signalisierte wirklich großes glück in der hand von meinem chef und den radiologischen steffens der klinik zu sein und eine bessere behandlung kann sie sich weltweit nicht wünschen dass selbst in einem kleineren krankenhaus in deutschland wäre das nicht zu ändern gewesen wahnsinn und diese gerinnungsfaktoren wenn die dämme das jetzt ein anderes geschehen ist die sie haben gesagt sie waren ja jetzt insgesamt sehr so erhöht die bei einem die werde aber jetzt nicht wenn aus anderen gründen so was passiert sind die dann auch alle erhöht oder ist das war mit gerinnungsfaktoren meinen sie jetzt wahrscheinlich gesagt labortechnische nachweis dass ich noch nicht erwähnt habe gegen diese astrazeneca antikörper meinen sie das ja oder generell weil sie sprachen ja von verschiedenen gerinnungsfaktoren die da auf einen ganz gestörtes gerinnung geschehen hingedeutet haben ja es kommen natürlich zwei sachen zusammen die thrombozytopenie also der abfall der blutplättchen weist auf eine immunologische reaktion wenn also eine reaktion wo irgend etwas im körper die die blutplättchen angreift zur zu uns zum zusammenkleben bringt und damit die verbraucht werden eine verbrauchs thrombozytopenie würden wir da bescheiden so dass die blättchen auch nicht mehr zur verfügung stehen wenn es an anderer stelle blutet also der patient hat gleichzeitig eine thrombose und die blutungsneigung wir kennen dieses krankheitsbild von air berlin gaben da kommt es in 100 fällen einmal vor und vermutet wird dass im astrazeneca astrazeneca impfstoff zumindest die gruppe um professor rainer hein greifswald vermutet ist dass da eine durch diesen impfstoff ähnliche ausgelöste reaktionen stattfindet das also antikörper gegen die thrombozyten in die eigenen blutplättchen entstehen das ist aber jetzt nicht geklärt das ist eine vermutung sowie der thrombus dublin geklebt war unser radiologe hat ja die das material gewonnen ich war dabei es gibt ja zwei stadien der zum großen der rote thrombus da organisiert sich der ganze blut flott genug verbrechen und der weiße thrombus wo also die weißen blutkörperchen damit klar war schon sehr sehr fest und sehr anständig mit der wand verbunden sodass eine endothel entzündung baby ja auch so der erklärung smekal ismus von professor packte und vom drk ist durchaus in frage kommt also das ist scheinbar spezifisch der thrombozyten abfall plus die thrombose plus haben wir hier eine sehr seltene lokalisation für eine so junge patientin und wir haben diesen nachweis von astrazeneca anti kater und die restliche blutgerinnung ist dann kompromittiert weil die blutvergiftung dazu kommt und dann kommt es auch zu einem gewinnungs da sagen das ist dann sekunde und die die erfolgsquote wenn sie jetzt leute sehen die vielleicht ähnlich sie ampullen leberzirrhose angesprochen das werden ja wahrscheinlich alkoholisch schwere trinker sein oder so die dann sowas entwickeln und dann sattelt sich das vielleicht drauf wenn sie so leute operieren wie ist normalerweise für die portale torlose entwickelt sich und das ist der ganz große unterschied man dem wir uns unterscheiden muss entwickelt sich in aller regel chronisch und chronisch bedeutet über tage und wochen aufgrund zum beispiel immer wieder dem 1 wohl eingeschlossen und einer bauchspeicheldrüsenentzündung dann drückt eine zyste auf die pfortader und dieser dass die dann eingedrückt wird oder auch ein krebsgeschwür führt dazu dass das blut nicht richtig abfließen kann und clotted da das aber langsam was passiert kommen umgehungs kreisläufe um dieses große gefäße sich gezeigt habe zustande es soll dass der körper das kompensiert und das oft gar nicht mitkriegen daher hat generell den jetzt interior venenthrombose gar nicht so eine schlechte prognose aber so akut und fulminant hat sie die gleich schlechte prognose wie eine messe im trial arterien die chemie und die liegt bei 50 bis 70 prozent und bei der frau glücklich ohne behandlung kann man ruhigen gewissens auch sagen 100 prozent ohne behandlung leuchtet ein dass du dein haben sie da inzwischen noch weitere fälle mitbekommen dieser art nein wer ist in unserer klinik war das jetzt einmalig ok also auf der einen seite extrem schockierend auf der anderen seite bin ich froh dass sie das so nachvollziehbar auch für nichtmediziner nachvollziehbar beschrieben haben was hier abgegangen ist ich wir können nur hoffen dass da ja die ziemlich konkrete möglichkeit besteht dass zwischen 30 und 50 prozent der geimpften also egal welcher impfstoff mit irgendeiner form von thrombose zu kämpfen haben werden manchmal hat man glück und es wird es passiert nichts löst sich das ganze wieder auf manchmal hat man aber auch pech wie jetzt frau klein oder noch mehr pech wie die menschen die mit einer hirn venenthrombose am ende auf der strecke bleiben also man kann nur hoffen weil das immer deutlicher wird weltweit immer deutlicher wird dass das hier eine der massivsten nebenfolgen in anführungsstrichen ist dieser so genannten impfungen das dass die leute dies betrifft die sich also überlegen ich möchte mal lieber einen urlaub fahren oder ich meine arbeitgeber setzt mich unter druck dass diese leute sich darüber im klaren sind dass dass die entscheidung zwischen leben und tod sein könnte nämlich die entscheidung ich war in urlaub und das war s dann eben das letzte mal so deutlich muss man das sagen ich bin aus und muss dazu sagen in dem fall ist es ja quasi unmöglich dass wir dahinter kommen weil es so fulminant waren weil es diese pfortader die keinerlei andere abfluss möglichkeit bietet stellen wir uns aber vor diese den thrombosen sind dann ganz anderen bereich steigt dann kann ich natürlich sehr oft still verlaufen wir stellen uns eine varial venenthrombose seiner frau vor es könnte auch das opfer als oder eierstock auch kaputtgehen geschädigt werden wie auch immer oder wenn unsere gefäße vor geschädigt werden und das könnte später bei einer nochmaligen impfung sozusagen noch mal mehr geschädigt werden könnten wir natürlich für den moment auch sehr viel übersehen weil wir gucken ja in der regel nicht nach gucken ja nur nach wenn der patient solche kräftigen symptome die dann eventuell auch mitnehmen nicht mehr vereinbar werden bildet und dann hat man ja immer noch den fall dass man bestreiten kann dass es mit der impfung zu tun hat der fall ist insofern eigentlich eine ausnahme weil es unbestritten ist es gibt kein anderes als was ausgelöst haben kann und ich denke das hat spd dann auch so aufgenommen und ich glaube am nächsten tag nach dem 10 am elften war auch die ankündigung dass der impfstoff zunächst ausgesetzt wird ich hatte ja für einen tag an ging es weiter ich hatte ja mit denen auch gesprochen und gehen auch gesagt nimmt es zum roman das hat er anscheinend nicht lange gehalten hatte ich noch meine frage also zum beispiel sich jetzt vorstellt also man kann ja auch ohne den bills leben grundsätzlich es gibt ja leute die das wird dann substituiert ja aber zum beispiel wenn ich jetzt ohne milz thrombose bekomme ja ist es denn möglich da also da irgendwas anderes dass ich ein organ habe oder jetzt eine nova ja was da irgendwie ist das ist dann unterversorgt das stirbt dann ab quasi weil ist also wie wäre das ist habe ich dann plötzlich wieder ein kritisches gewebe in mir oder die mails die da nicht nicht versorgt wird mehr und komplett abstirbt in jüngster zeit ist die frau klöckner hat auch nichts behindert schon ko sieger blut fließt dann über kreisläufe überwiegen die sonst klein sind die pumpen sich dann sprichwörtliche auf und das blut wird dann über die marken bienen abgeleitet weil eben da keine fort aber ist sucht sie das blut andere wege und der die milch da wo sie kaputt gegangen ist bekommt das gar nicht mit sie hatte natürlich ein bluten und leisten kann dann hätte es zu einem akuten und bluetooth notfall führen können ansonsten verzeiht die mit relativ viel bei anderen organen man sie das in der stille auch nicht mitbekommen daher umso wichtiger dass wir nach schauen dass wir studien machen wo vorher die thrombozyten wonach religion gut zu tun gemessen wann und wo wir dann wenn solche anhalt ist in weil er die die mehr wert ist sehr sehr sensitiv wenn der erhöht ist dann ist es sehr wahrscheinlich dass ein politisches ereignis im körper ist wenn eher niedrig ist kann das ausschließen also seine ausschluss wert erster güte und ich meine was kostet es jetzt wir haben jetzt für die krone situation dieses rnd 1,5 millionen und auf anfrage der linken wurde gesagt 1,5 millionen euro ausgegeben dann wird doch für so eine kleine studie ein bisschen geld da sein also der wert dürfte acht euro kosten wird so etwas ja und da habe ich auch gesehen diese diese diese geld trägerin für 1,4 millionen kann man den männern länger machen man kann den welthunger beseitigen der ist dann vorbei mittlerweile stadien leer menschen machte corner nummer an hunger als als als als ankowitsch das ist so eine studie von oxfam und da sieht man auch mal wie groß der wille ist dieses geld richtig einzusetzen und wenn man diese 1,5 millionen nehmen und würde könnten aber jedem haushalt in deutschland 40.000 in die hand drücken 40.000 euro und da wäre ich gespannt ob die menschen dann sagen würden ja ja ich will lieber die meisten von euch zur verfügung gestellt bekommen oder beweist mir doch lieber das geld ja das habe ich am anfang schon gesagt das wird uns video wohin kosten und wenn wir da die bevölkerung schreibt so nehmt ihr das geld oder und können wir euch selber um ihren schutz oder wollen wir die maßnahmen dann so kann man demokratie auch lenken über das geld ja das ist ein kluger vorschlag das werden wir dann mal in der partei auch weitergeben weil nein das macht ja absolut sinn es ist nicht nachvollziehbar ich kannte diese zahlen nicht es ist absolut nicht nachvollziehbar wie hier geld benutzt wird um auf teufel komm raus alle möglichkeiten zu nutzen diese verdammten impfungen durchzusetzen mit den immer grotesker werden neben folgen also wir haben das neulich schon mal gesagt ich mit meinen amerikanischen freunden und verwandten darüber keiner von uns kennt irgend jemanden der an corona gestorben ist es gibt in göttingen eine person die hat man schlagzeilen gemacht im klinikum und ansonsten weiß mir auch nicht ob an oder mit gruppen inzwischen kennt aber jeder von uns eine ganze reihe von personen die erhebliche schwierigkeiten nach impfungen hatten oder gestorben sind und das ganze könnte sich noch potenzieren vielleicht kann ich noch mal diesen roller seitz diesen bogen kurz zeigen dem ich empfehle den man nutzen könnte vorher oder nachher jetzt diese werte diese gewinnungs parameter zu bestimmen und zwar nach der ersten impfung nach der zweiten impfung da sollte man das datum der impfung den impfstoff chargen und auch die impfen der stelle also den arzt wenn es geht festhalten dann gibt es da bei der vorrang die voruntersuchung vor der impfung die müsste man machen bevor man die spitze kriegt und da werde ich halt andere normen werte eingetragen als die die wir eben gehört haben dass nicht nur der eine größenordnung die und die thrombozyten die die timer und die thrombozyten bestimmen da muss man das vielleicht ändern weil jedes labor her auch seine eigene normwerte hat die von der methode das labor hängt er sollte man also die norm wird ins labors ihrer anfragen und dann die gemessenen werte vor der impfung das gleiche eine woche nach der impfung das kann auch fünf tage nach der impfung sein muss das datum denn hier eintragen oder eine woche danach und dann wenn man da eine mikro thrombose hat wenn zum beispiel an der milz jetzt in der miliz wie irgendwas ist oder wenn irgendwo nur eine kleine thrombose stattfindet dann würde man trotzdem eine veränderung sehen ohne dass der patient notwendigerweise symptome hat das heißt hier kann es sehr gut sein dass durch die ihm durch diese impfung so genannte impfung mikrogramm börsen ausgelöst werden die gewiss stehen machen auch im gehirn zum beispiel die man aber gar nicht so richtig zuordnen da fühlt man sich eine zeit dann komisch oder ist eines schwindelig oder irgendwie hat irgendwelche störungen die man nicht richtig zuordnen oder das ist was im bauch das ist eben völlig davon abhängig wo das passiert im körper kann man nicht vorhersagen aber wenn man diese beiden untersuchungen macht dann hat man den beweis dafür dass durch die impfung und zeit in engen zeitlichen zusammenhang mit der impfung die siegerin und wehrte sich verändert haben was mit hoher wahrscheinlichkeit dafür spricht dass durch die impfung thrombotische prozesse in dem kreislauf ausgelöst worden sind und das ist wichtig auch als nur ein schadensersatz sprüche ansprüche hat das ist aber dann die juristische seite symptome sollte man natürlich auch notieren dabei wenn man welche hat okay dass nur noch mal kurz zur ergänzung das empfehle ich diesen dieses formular können wir zum download auch ins netz stellen und ich weiß nicht ob das schon geschehen ist aber das würde ich sagen dass wir da eben kommune ausschüsse auch das irgendwo hinstellen dass man sich das downloaden kann und dass alles benutzen kann ich habe das so die amerikanischen kollegen weitergeleitet die das super fanden dass man auf diese weise jedenfalls relativ einfach erkennen kann besteht hier ein risiko oder besteht hier nicht die werden das auch benutzen die sind dabei das oder abends wahrscheinlich schon übersetzt ja die wir haben jetzt das problem das wir weil wir uns so verzögert haben so ein bisschen auf dem schlauch stehen wir haben professor burkhard den pathologen dr den teich wir würden sie wirklich liebend gerne noch mal hören wenn sie werden wir in kontakt bleiben dürfen weil ich glaube sie sind einer von denjenigen denen man zuhören kann denen man ohne wo man ohne weiteres auch als nichtmediziner nachvollziehen kann weil sie erklären werden sie dann würden sie das machen vielen dank für das kompliment erstmal und sehr gar nicht auch ich hätte auch noch ein zwei sachen zu berichten das kann ich ihnen kann nehmer vorstellen und dann würde ich da jederzeit zur verfügung stehen ist es verständlich klar wir werden jetzt gleich auch wahrscheinlich schon mal kurz an sprechen worüber sie ja auch informiert sind dieser magnetismus könnte man sagen der hier offenbar eine sehr große rolle spielt größer als ursprünglich gedacht aber das können wir jetzt nicht leisten sondern da müssen wir eine gesonderte sitzung zu machen da freue ich mich sehr dass sie da zur verfügung stehen denn es wie gesagt es ist wichtig dass die menschen verstehen was abgeht und nicht einfach nur verklausuliert sie wissen ja auch juristen verstecken sich sehr häufig hinter juristisch zurechtgeschnitten worten aber das ist eben nichts anderes als ein versteckspiel entweder weil man keine ahnung hat und das nicht will dass das rauskommt oder wenn man was sagen will was nicht erkannt werden soll also da bin ich ihnen sehr dankbar also danke erst mal bis hierhin herr dokter das war wirklich klasse und dann haben wir die straße ihr das leben gerettet haben das ist er echt klasse das kind machen mein chef weiter und an den chefarzt der radiologie aber es ist mir eine ehre mit ihm zusammenzuarbeiten auf jeden fall uns auch gleichfalls wir sprechen uns dann professor burkhard ich weiß dass sie gleich einen termin haben ich würde jetzt gerne weil der peter merk alu wahrscheinlich auch schon auf dem schlauch steht den kurz fragen ob er einverstanden ist wenn wir sie vorziehen herr professor burkhard ist das okay okay dr allerdings so many things we fashion is one of the most important people völlig fest [Musik] sie hat dieses problems testen ok professor burkhard ich glaube wir kriegen es doch noch rund und sie kriegen dann auch noch im nächsten terminen sie haben mit ja diesmal haben wir eine gute leitung wir haben die ssd problem behoben ja gott sei dank ja ich brauche auch gar nicht so lange für mache das was ich sagen will es ist einfach so dass eine seriöse und die wissenschaftlich fundierte abklärung von todesursachen die auf körperlichen gebrechen beruhen sache der pathologie ist und nicht zuletzt beruhte erfolgt der modernen abendländischen medizin ganz wesentlich darauf das denn seinerzeit war rudolf julia gesagt hat wir müssen die ursachen und den sitz der krankheiten suchen und wir mussten die morphologie suchen wir müssen sehen wer am anfang der geschädigte ist welche zellen involviert sind und es ist eigentlich bedauerlich dass in letzter zeit zunehmend anderen disziplinen sich hervortun indem sie tatsächliche oder konstruierte todesursachen in den vordergrund stehen also das sind teilweise mathematiker epidemiologen rechenschieber modellieren die also auch im magen des klimawandels mit abenteuerlichen gutes prognosen einhergehen und es ist sehr beunruhigend dass am anfang der korona epidemie die obduktion quasi von apple nie verboten wurde oder quasi verboten wurde und das hat eigentlich eher einen kontraproduktiven effekt cup insofern als viele leute dadurch und auch ich dadurch aufgewacht sind und sich gesagt haben da kann ja irgendetwas nicht stimmen wenn man die wesentliche methode an die todesursache festzustellen wenn man sich sozusagen verbietet auch der so genannte totenschein der ja ausgefüllt wird ist in extrem unzuverlässig also darauf irgendwelche sinnvollen statistiken oder gar wissenschaftliche folgerungen aufzustellen das ist sinnlos in deutschland zumindest und die gerichtsmedizin haben wir seit vielen jahren gefordert dass sie der totenschein die toten schau professionalisiert wird in den usa zum beispiel gibt es den corona das ist eine amtlicher leichten schauer der aber wohlgemerkt gewählt wird von der bevölkerung für einen bestimmten bezirk das sind fertigungsunternehmen und das sind ärzte die das machen die sind völlig unabhängig seien sehr begehrter job im übrigen weiter gut bezahlt ist und die sind eben wirklich unabhängig da kann nicht der staatsanwalt eingreifen und wenn die sagen wir wollen eine obduktion dann kann der staatsanwalt nicht sagen nein ist nicht nötig wir sehen keinen zusammenhang kommt schluss ende gut also jetzt steht ja im raum dass die obduktion von möglichen opfern ansteht und auch hier ist ein massiver versuch zu registrieren von vielen staatsanwältin nicht allen wohl gemerkt da die obduktionen zu verhindern es gibt diese berühmte maßgabe eines oberstaatsanwaltes der sagt dieser die obduktion wäre in würde in solchen fällen einer wirksamen rechtsgrundlage entbehren und er sagt dann weiter

auch gebe es keine fassbaren hinweise auf eine mögliche kausalität zwischen impfung und todeseintritt

aber genau das wollen wir doch abkehren und das muss man abklären und das muss man bei allen dingen abklären bei neu zugelassenen medikamenten aber bei einer noch in not zulassung vorläufig zugelassenen impfung ist es einfach ja absolut eine notwendigkeit dass alle gegen zusammenhang mit dieser impfung sterben wenn es irgendwie möglich ist diese zu obduzieren

Das zweite ass langzeitschäden können ja a priori nicht geklärt werden, denn bei einer impfung die wir gerade ein paar monate entwickelt haben und in ein paar monate in anwendung sind, da können wir dazu gar nichts sagen. Das mag bei über 80 jährigen nicht die große rolle spielen aber bei kindern ist es absolut unverantwortlich ohne kenntnis der Langzeitfolgen die impfung zu propagieren und gegebenenfalls zu obduzieren

Es ist mir noch aufgefallen bei den toxikologischen prüfungen die von den herstellerfirmen im internet abrufbar sind das sehr beschreibung der tierversuche an makaken und auch am besten teilweise nicht den besseren pathologischen standards entsprechen. also da wird zb beschrieben es gebe vacuum isin de0006916604 verstorbenen verfasst und möchten die auch weiter verbreiten und den angehörigen zur verfügung stellen die interessiert sind oder die irgendwie einen verdacht haben da geht es eben um thromboembolie geschehen das wurde schon gesprochen aber nicht nur makro sondern auch mikro tom benennt gefäßentzündungen myokarditis ist neuerdings ja auch aktuell charakterisierung der entzündungsreaktion also allein die das statement es ist eine entzündung dort und dort sagt noch gar nichts die entzündung ist ein oberbegriff von ungefähr 100 untereinheiten von der glamourösen entzündung über die Fremdkörperreaktion und so weiter das muss genau definiert werden und das kann auch ist immun ist so logisch weiter definiert werden dann bei träumten natürlich der aufbau des trios sind gefäß vor bestehende gefäßveränderungen vorhanden und wie ist die korrelation zu den übrigen gefäßen denn die alle zeit und nur an einer stelle ein thrombus ist dann ist das mit hochgradiger wahrscheinlichkeit eine schädigung der gefäßwand, insofern muss das untersucht werden neu dazugekommen ist jetzt im grunde auf grund der berichte

dass man auch die injektionsstelle genauer und er sucht nicht nur wegen der entzündung sondern weil eben offenbar auch fremdkörper dort eingebracht werden mir hat jemand am mikroskop gezeigt dass da nadel farbige so an asbest nadeln erinnernde partie getreten sind das für eine bedeutung die haben ist völlig unklar und jetzt eben auch diese magnetischen strukturen die ja wahrscheinlich letztlich auf reisen zurückgehen auch die wird man im histologischen Schnitt suchen und auch mit hoher wahrscheinlichkeit nachweisen können

Es ist in meinen augen unbedingt erforderlich dass man eine zentrale erfassung und auswertung dieser obduktionen durchführt. Die obduktion selber wird den ordner durchgeführt werden also an dem nächsten krankenhaus nächste universität aber mit der auflage dass eben diese obduktionsprotokoll dass die pathologisch anatomische diagnose zentral noch einmal überprüft wird und entsprechend den nachuntersuchungen angefordert werden von den pathologen oder gegebenenfalls auch rechtsmedizinern die involviert sind. Wir arbeiten daran eine labor dann zu etablieren wo die enormen histologischen private daneben weiter untersucht werden mit diesen spezifischen fragestellungen dass er es eigentlich und ich bedanke mich für die teilen hange

Viviane Fischer: ich habe meine frage herr professor burkhard diese konstellation dass da eine neuartige erkrankung kommt und man dann sagt wir gucken uns das jetzt gar nicht an weil es angeblich so mega infektiös sein könnte oder so irgendwas was immer der grund jetzt gewesen sein mag kennen sie das aus vorgängigen auftreten von neuen krankheiten oder auch in ihrem kontakt mit sonstigen sagen wir mal problem erkrankungen vielleicht ebola oder irgendwie sowas ist man da so vorgegangen nein also ich 80er jahren als die haare hiv-infektion das erste mal auftrag ich war damals in bern am pathologischen institut da hat der damalige chef eindeutig gesagt wer sich weigert hier die obduktion durchzuführen der ist hier fehl am platze und der wird dieses institut verlassen müssen da natürlich mit entsprechenden vorsichtsmaßnahmen das ist selbstverständlich dass man sich schützt und so weiter aber dass ich einen arzt der diesen beruf ja und der kenntnis der risiken ergriffen hat sich weigert obduktionen durchzuführen das ist für mich undenkbar.

Wodarg: Ich kann ja vielleicht auch sagen ich war ja nach sowohl er dann noch krankenhaus gearbeitet wo es auch um viruserkrankung ging wo es zum zweiten mal kränkungen gegen und ich habe in einer großen tuberkulose klinik gearbeitet wo es auch um infektionen gegnern im funktionen für eine lungenklinik und immer war die pathologie dabei es gab nie ein virtuose bei jeder infektion über man kann sich schützen als pathologe man kann sich schützen ersetzt wenn man dort die obduktion macht dafür gibt es ja die schutzausrüstung und die ist wie kann man ja beliebig steigern wir angst man hat aber das ist es ist etwas was noch mehr ist es nie begegnet dass man gesagt hat dass infektionsschutz gründen darf nicht darf mich das gibt es nicht also es gibt bei den pathologen den gängigen spruch ich habe keine angst vor bekannten gefährlichen erkrankungen oder infektionen wovor ich angst habe ist dass ich jemanden obduzieren wo ich das nicht weiß oder das gilt aber auch für das war mir der s-bahn man die infektiosität ist ja für uns die wir haben lebendigen menschen in der klinik arbeiten wesentlich höher wir haben ja die patienten auch operiert und die atmen ja noch als designer über die luft übertragbares virus da jetzt den pathologen dessen kundschaft ja nicht mehr atmet der sein handwerk zu verbieten entweder schließt sich ja dem gesunden menschenverstand nicht das größte risiko was ich kenne das war offenbar kulissen zurück also es ist ja fast ganz gar nicht mehr zu begreifen also ich meine jetzt hat man so eine infektiosität also muss man ja schon sagen also auch vorgeschoben muss man muss man muss ja wahrscheinlich so gewesen sein weil was kann denn da für eine motivationslage eigentlich hinter stehen also das RKI was doch jetzt auch bevölkerungsschutz mäßig eigentlich gucken muss was rollt denn da auf uns zu auch mit was für symptomen haben wir da zu rechner wird zum beispiel diese sie sind total eine total zersetzte Lunge dann muss ich ja vielleicht auch bevölkerungsschutz mäßig andere spezialisten oder andere Maschinen anschaffen um eben noch irgendwas retten zu können oder wenn es eben jetzt eine promo thrombosen sind dann würde man vielleicht sagen okay wir müssen große mengen an Heparin oder irgendwas anderen lagern dass wir da jetzt vielleicht einsetzen können also was kann denn da jetzt gibt es irgendeine rational nachvollziehbare erklärung warum so etwas also medizinisch nachvollziehbare erklärung nicht politisch warum sowas irgendwie veranlasst worden sein könnte

Wodarg: glaubt mir sollten hier gleich sagen heparin ist glaube ich nicht das richtige medikament aber dann ist es einfach nicht nachvollziehbar und es war auch der punkt als ich das hörte habe ich das erste mal gedacht da kann an dieser ganzen sache irgendetwas nicht stimmen wer eine obduktion in diesem zusammenhang verweigert der handel kann letztlich unendliche und medizin nicht

Füllmich: das ist wahrscheinlich genau das was die von uns so genannte andere seite nicht erwartet hat dass nämlich genau diesem vorkehrungen die eigentlich dazu dienen sollten alles unter teppich zu kehren und das was da geplant war dass es auch dann sind wir inzwischen überzeugt in ruhe durchführen zu können dass genau das bei einigen leuten eben zu fragen geführt hat, die sich gesagt haben das kann ja wohl nicht wahr sein so wie sie es jetzt auch gerade sagen ich habe früher viel medizin recht gemacht das war auch für mich als ich das gehört habe war für mich auch so eine art entsetzen weil wie kann das angehen dass man sich nicht dafür interessiert woran diese leute sterben ja wir haben glücklicherweise hat ja ihr kollege hat er auch inzwischen emeritierte professor tischel aus hamburg vom uke dann doch gewagt obduktion durchzuführen und bei der gelegenheit hat er dann ja festgestellt dass die leute eben nicht an corona gestorben sind sondern ganz überwiegend genauso wie in den usa genauso wie in bergamo da waren es zu 97 prozent an völlig anderen erkrankungen und dass die meisten patienten im übrigen auch schon ihre ihre durchschnittliche lebenserwartung überschritten hatten aber damals hat er auch schon das war ja vor den impfungen da hat er auch schon diese thrombose problematik erkannt einer der wesentlichen die da die darauf hingewiesen haben und ihnen wissen wir das eigentlich deswegen das zeigt nur dass die obduktion in diesem zusammenhang unabdingbar ist

Füllmich: ja denn wenn wir jetzt wir wissen ja inzwischen dass das protein aber auch diese lipid hülle die man benutzt damit das ganze besser in die zellen sozusagen oder in den körper injiziert werden kann, anders als erwartet durch den ganzen körper wandert inzwischen muss man doch wenn man das was professor fische festgestellt hat vergleicht mit dem was sie jetzt gerade oder was wir alle gerade ansprechen oder auch mit dem fall von frau klein wo dr dann gerade noch dazwischen gegangen ist dann muss man sich doch fragen wie kann das sein dass sowohl das virus selbst offenbar zu einem solchen geschehen führt als auch die impfung zu einem solchen geschehen führt, also allein das ist doch grund genug der sache mal wirklich auf den grund zu gehen ja es sind ja auch ein paar virus fragmente die auch die wesentliche toxikologische wirkungen entfalten ja muss hat das paul ehrlich institut in dankenswerter offenheit ja ja im januar veröffentlichen blick eine methode veröffentlicht wie man das quantitative qualifizieren kann die haben die haben einmal brunner werden genommen dann haben sie noch mal die spikes genommen die sie woanders angepasst mithalten und bei jedem man braucht nicht das ganze was sagt das paul-ehrlich-institut solange die spikes und das hätte auch diese kompromisse zur folge wenn sie selbst das Paul-Ehrlich-Institut wie das zeug zu lassen die wissen das noch weiter man noch mal bei lebensnaher betrachtung muss man sagen dann wäre es ja möglicherweise eben gar nicht unbedingt die auswirkungen von saas die man vielleicht nicht wollte dass sie zu tage tritt sondern vielleicht genau das was professor pischel aufgedeckt hat das im prinzip dass eine kommode mobilität ist oder überwiegend wahrscheinlich saß kopf wenn die leute stand hat sie also ich meine krone wenn die leute standen wirklich hatten sozusagen was wir schon mehrfach gehört haben vielleicht der tropfen war der das zu der das fass zu überlaufen gebracht hat sich ja in dem alter ist es natürlich sehr häufig so dass kleinste ein kleinste anlässe dann zum tode führen kann normalerweise wird ein 85-jähriger nicht so genau und er sucht wenn der stirn wenn er am ende seines lebens noch der virus neu moni kriegt die ihm den rest gibt da macht man sich keine großen untersuchungen wissenschaftlich nur der song mehr und wir wissen dass das mit vielen virus kann man eben zu ähnlichen fällen zu ähnlichen situationen kommt man ihn am ende des lebens auftreten wie die menschen in den tod zu helfen das wissen wir und dass wir können nie nachgeguckt welche mir machen weil das irrelevant war weil alle oder viele viren das machen können pro lavieren eben auch also die Lungenreinigung ist im alter eben geringer die immunologische reaktion ist geringer und das führt dann zu vermehrten planungen hin und es ist ein Erfahrungstatsache dass eben bei über 70-jährigen die sterben in der regel nicht so furchtbar er genau hingeschaut wird was nun die wirkliche todesursache war und wie es genau abgelaufen ist da ist man dann eher mal genau zu sagen na ja er war halt das war halt so weit würden sie immer noch herr professor burkhard sagen dass ich sage immer noch weil ich hab mal als ich noch medizinrecht gemacht habe eng mit dem damaligen leiter der göttinger rechtsmedizin zusammengearbeitet und wir waren dann auf vorträgen zusammen unterwegs die medizinische ich die juristische seite und da wurde immer wieder beklagt dass wir in deutschland viel zu wenige obduktion durchführen deswegen auch das war mal eines der gebiete um das es ging viel zu wenige verbrechen insbesondere natürlich tötungsdelikte feste da hat sich nichts geändert

Burkardt: nein das ist eher schlimmer geworden ohmann obduktionen gehen überall zurück das geld wird mit den bioziden und den histologischen untersuchungen von bei lebenden entnommenen gemacht und die die obduktion ist eben ja etwas was ich finanziell überhaupt nicht lohnen die kranken hausverwaltungen sperren sich da sehr häufig weil es nach es kostet nur geld und bringt in den augen nicht das hat einen wesentlichen einfluss auf das wissen der ärzteschaft wenn ärzte patienten im krankenhaus behandeln oder auch ambulant behandeln und ihnen wird nicht von pathologen das ergebnis präsentiert ich habe die ich habe noch in krankenhäusern gearbeitet wo wir jeden mittag pathologische besiegten hatten irgendwie dem risiko und dann pathologisch militär in den großen hamburger war das üblich und dann wurde man dann kriegt man seine verstorbenen patienten da präsentiert und die aus den anderen stationen auch noch eine peinliche situation in der hälfte der fälle war wie ich es jetzt aus dem gedächtnis lösbar aber ist eine hälfte der fälle aus meiner erinnerung die wissen dass ich genau weil die diakonischen werke falsch und wir haben unheimlich viel gelernt durch das was eine pathologie ausgezeichnet ich denke was achten dass wir politische forderung aufstellen müssen wir auch fordern dass in die approbationsordnung der ärzte rein kommt und auch in die weiterbildung zu haben die weiterbildung auch von herzen kommt dass sie an der partout dass so viele sektion ihrer patienten gesehen haben müssten es ist einfach notwendig für die qualität der medizin gehört mir nicht also insgesamt muss man schon sagen es ist hier ein ganz entscheidendes stellen überhaupt nicht gut untersucht worden ich hatte ja damals die petition führen sie diese baseline studie durch also repräsentative daten und das ist heute auch noch mal also angeschoben damals oder vorgeschlagen gefordert heute ist das auch noch mal zur sprache gekommen worden dass ihr solche repräsentativen studien nicht durchgeführt worden seien und eigentlich ist aber so dass wir wissen dass in münchen so eine studie gelaufen ist und dass ich weiß nicht ob die ergebnisse inzwischen veröffentlicht worden sind aber vom rk ii ist das zweimal auch angeschoben worden oder behauptet worden dass man das jetzt machen wollen da auch in kooperation mit dem sozioökonomischen panel vom vom deutschen institut für wirtschaftsforschung ja dass ich auch kenne weil ich da auch mal gearbeitet habe und vor dem hintergrund da ist wirklich ganz vieles versäumt worden und wir könnten ein viel besseres einfiel besseren erkenntnisstand haben und also wenn professor thorsten meinte sei irgendwie kein geld oder keine zeit vorhanden gewesen dass ich denke in der langen der langen zeitdauer hätte man das sehr gut inzwischen machen können und insbesondere zum beispiel auch dieses testen auf parallel vorhandene keime also selbst wenn man jetzt sagt das hätte man nicht für alle diese leute parallel noch auf ich machen 15 andere virale erreger oder sowas testen können hätte man das doch für eine repräsentative gruppe machen können und müssen denke ich und vielleicht zum beispiel auch auszuschließen dass die leute nur deshalb in den schlimmen fällen sich so schlecht entwickeln weil sie vielleicht noch irgendwo parallel vorhandenen anderen keimen haben also auch darüber wissen wir im prinzip überhaupt nichts und stattdessen knallen wir diese 1,44 billionen raus die man wirklich gut wurde ein mini teil davon wahrscheinlich gut woanders hätte anlegen können um solch großen schaden zu vermeiden und auch leicht zu vermeiden ja es ist wirklich mal street und das ist auch bekannt wir haben sogar das statistische bundesamt zweifel die eigenen daten an also in eine marktnahe todes bescheinigung schreiben sie die beurteilung der verfügbaren daten ist schlecht weil zum teil unglaubliche kausalketten drin stehen weil der patient nicht mehr vollständig entkleidet wurde eine mangelnde routine ist der druck der druck von außen das kann die polizei oder jetzt in der kommune situation die situation seien mit hier angeprangert und dann steht das bei einem bündel gleichrangiger ursachen dann eine zufallsauswahl besteht also das schreibt das statistische bundesamt über die tourist beteiligungen und aus der klinik kann ich nur berichten dass die tote das ausfüllen der todes bescheinigung ja den kleinsten assistenzarzt obliegt sozusagen der auch die erfahrung noch nicht hat und wieder doktor wo das gesagt hat eben auch keine pathologischen ausbildung genossen hat nun im studium und wahrscheinlich das nicht überblickt und die torte bescheinigung vom aufbau her gibt die komplexität auf boden dessen menschen heute starten wir haben ja oft 20 diagnosen müssen wir diese neben diagnosen laterne maastricht sehen gibt das nicht wieder haben wir drei spalten todesursache als folge von als folge von und grundleiden und die gestorben wird häufig auf einer stochastischen basis also das heißt es gibt zehn grundleiden und jeder dieser grundlage könnte dazu beigetragen haben das sozusagen die die die die eisdecke auf dem see so dünn geworden ist das jetzt eine kleine ursache reicht dass man gar einbricht und und das eben vorbei ist deterministische todesursachen gibt es natürlich auch wenn mir jemand den koffer packt dann ist es klar dass es mit dem leben nicht vereinbar ist es gibt jede menge deterministische todesursachen die wir benennen können aber ein grund unserer älteren patienten stirbt auch solchen stochastischen zusammen ja einen bündel an todesursachen und das geht eben das kann man nicht so schön verarbeiten beim statistischen bundesamt wie gesagt das statistische bundesamt selber prangert das an das ist ja auch interessant das ist allgemein man das wissen alle gerichtsmediziner das ist in halle pathologen dass die auch die angaben auf dem totenschein absolut unzuverlässig sind und auch die zweite leichenschau kremation ist erheblich fragwürdig geht es etwas besser da wo sie vom gerichtsmediziner durchgeführt wird und von der nachher spezialisierten pathologen ist sie einigermaßen zuverlässig aber da wird man auch häufig von den von der polizei und vom staatsanwalt ausgebremst wenn man irgendwas beanstandet sie haben einfach nur

Dykla: Wir drei kollegen hatten wir auch gerade darüber gesprochen dass mir ja viele viren im rahmen eines stationären aufenthaltes feststellen unter anderem epstein barr virus ist es bei 99 prozent der menschen ist es drin und wird nachgewiesen oder kann nachgewiesen werden und spielt meistens keine krankheitsfälle wir würden nie auf die idee kommen dass auf einem todes scheint zu erwähnen und dieses corona virus dürfte eigentlich nur erwähnung finden wenn ich auch diese jungen infield vater habe also diese bass politischen typischen was politischen in ca zur darstellung kommen dann infield rate auf boden essen dann eine schwere lungenentzündung sich sich gebildet hat um die frau fischer das vorhaben punkt gebracht es scheint ja das bald zu sein er es macht und jetzt endlich mit einer impfung die massen also 5 milliarden kaka m rna lasse ich auf den körper los diesen zweig erstellen also das ist schließlich doch in der logik nicht dass ich so was mache wenn ich den spike an schuldige diese erkrankung überhaupt auszulösen und dass da ein medikament ihr diabetiker spritzen sich insulin ins unterhautfettgewebe was schlechter resorbiert als muskelgewebe wo ich eine injektion für die impfungen rein gebe dass es nicht im gesamten körper verstreut und über die blutbahn geht das ist ja an allen marken erster güte1

Auf unseren Aufklärungsbögen steht drauf dass die ma in den muskelzellen synthetisiert das Antigen kurz präsentiert und nach 24 oder 48 stunden nichts mehr davon übrig ist. Diese Aufklärungsbogen sind allesamt ungültig denn jeder vernünftige arzt weiß dass ein medikament das sich in den muskel applizierte der bestens durchblutet ist dass das in die blutbahn gelangt denn hier versuchen die gemacht worden sind zur zulassung die wenigen tierversuche sind auch studien raus gekommen wo verteilung die verteilung dieser dieser impfstoffe im körper von versuchstieren gemessen wurde und da wurde festgestellt dass sie sich sehr wohl im ganzen körper verteilen frage der zeit natürlich erst auf sympathische wege aber auch im blut und man hat bei kämpften es gibt bei der moderne gibt es eine studie dass in 13 leute die geimpft worden sind ist im blut untersuchung gemacht wurde wonach den spikes gesucht wurde und da hat man bei 11 von diesen im blut dieses bikes gefunden das ist auch veröffentlicht und warten da vielleicht ein professor Dorsten wenn man einmal an der kante hat noch wagen sollte dieses solidaritätsprinzip dass jeder der sich impfen lässt nicht mehr ansteckend ist seit wann bitte wirkende impfung auf den drachen jeder Geimpfte kranken weiterhin dieses virus einatmen und es lässt sich im rachen an siegen im rachen haben wir eine reifenbarriere das ist ideal das sind antikörper die sanieren sich aus den schleimhäuten es wird durch eine impfung kein ikea gebildet wenigstens ist mir das nicht bekannt sondern IGG lungenerkrankungen können sie grundsätzlich nicht nicht bekämpfen sie können nur den über tritt des schädlichen agens ist virus oder bei pneumokokken der bakterie wenn das aus dem lungengewebe in die blutbahn geht dann können sie eine schlimmere blutvergiftung quasi verhindern aber in den atemwegen wird es sein und das hat mit solidarität nichts aber auch gar nichts zu tun so zu machen im gegenteil werden die geimpften sogar noch die Mutationen in sich behagen und weitertragen aber dieses solidaritätsprinzip das ist eine stabilisierende impfung ist ist doch absoluter Quatsch!

meine ich möchte ich wollte ganz kurz noch was fragen bei der der herr droste der hat heute morgen behauptet dass er quasi zu der einschätzung dann irgendwann im januar gekommen sei dass da also der hatte ja diesen umschwung ja dass er zuerst dachte das ist alles irgendwie ganz harmlos und dann darf der platzierung gottes ist alles wahnsinnig schwierig und weil er ja dieser saß experte vorher war hat er gesagt also bei dem saß da sei das so gewesen dass sein tief in der lunge gesessen und dieses saß kopf ist jetzt sozusagen weit oben im rachen ja da scheint die die virus replikation irgendwie stadt zu finden und dann bei seiner argumentation weil er eben dass dieser unterschiedliche lokale zu diese unterschiedliche lokalisation ist dadurch sei das quasi viel massiver übertragbar aber stimmt das denn weil wenig was tief in der lunge replizieren und fußte usw dann kommt das doch trotzdem genauso und nach draußen und vielleicht wenn es sogar diese barriere gibt vielleicht wird es dann im rachen sogar noch schneller abgetötet wie ist denn da die wahrheit ich glaube das ist mutmaßt der david bleibt das hört sich überhaupt nicht evidenzbasiert an der sonne studien dazu zeigen dann wäre die tuberkulose ja auch eine harmlose erkrankung man die tu berlin die werden hat ausgerüstet und was tief in der lunge ist wird durch gelungen reinigungs mechanismus nach außen geführt und geht auch durch die durch die luftröhre in den rachen und wenn es sehr viel ist es ausgespuckt manchmal musste ich zu dir auch erzählen er hatte gesagt welche geben die hände das nikotin das klingt ja diesen reinigen und veganismus nennen und der noch deshalb wussten die raucher tagsüber nicht so viel aber nachts beim schlafen können sich ja nicht rauchen das heißt dieser mechanismus nicht gelähmt und er arbeitet er plötzlich wieder erholt sich ein bisschen und deshalb haben die morgen den ganzen dreck der aus einbrüchen kommt auf sendung bekommt haben sie am kehlkopf sitzen und das nennt man auch eine wussten die morgens ab dh das ist schon der beweis natürlich das nicht dass man dass diese dass das was in der lunge ist natürlich auch gefördert wird und abgerechnet wird wir haben keinen reinigungssystem sonst nur das was da drin ist muss diesen eigentlich auch wieder raus völlig dummes zeug

problem bei professor Drosten er hat es selber in einen seiner podcast und februar oder märz erwähnt er ist kein klinischer mediziner das heißt er hat ein patient aus der nähe noch gar nicht gesehen und damit weiß ja auch nicht wie patienten an iris erkrankungen starben der virus verschlimmert eine grundsituation und darauf setzt sich eine bakterielle entzündung und setzt sich eine möglicherweise dann bei schon vorgeschädigten organsystemen eine mehrere inspizient eine herz lungen insuffizienz setzt sich oben drauf und so wird in stufen ein startet prozess eingeleitet denn natürlich wären mitbestimmen aber es ist kein monokausale prozess der da stattfindet. Vielleicht habe ich noch eine sache zu den masken sagen was ich meinen leuten immer sage will ich diskutiere des virus denn es ein meter groß wäre würde die nächste masche von der maske acht kilometer entfernt sein das heißt es interessiert in maske über das wir uns interessiert gar nicht die maske ist nimmt die gar nicht war ja wenn wir das sein könnte und mit diesen tröpfchen wir atmen am tag zwei bis 500 milliliter luftfeuchtigkeit über die lunge ab ungefähr so was hat denn jemand schonmal der die ganzen tag die maske auf hat ihr abends ausgewrungen und das sind 500 milliliter drin also wo geht in der dampf in natürlich weicht er irgendwo aus der maske raus weil sonst müsste die unglaublich schwer sein am ende des tages forget about maß die masken haben eine ganz spezielles anwendungsgebiet in der kurzzeit anwendung weil dubiose patienten und wir im op wir die fusionieren sozusagen unsere atmung unsere unseren husten zur seite weg dass wir nicht ins op gebiet rhein husten oder oder bakterien oder viren verlieren ansonsten ist uns doch völlig klar dass auch wir ständig dem op viren und bakterien verstreuen nur eben aus dem op gebiete weg da gibt es noch eine intelligente klima anlage die ein 1 1 1 1 fällt schafft das eben vom situs wir nennen das das hoffen wir am patienten situs das eben da keine wegkommen und in diesem zusammenhang spielen masken eine rolle aber alltags masken allein der begriff ist ein witz ein geschlossener witz mehrere studien gesehen aus den vorigen jahren wo dann auch operiert wurde mit masken und ohne maske und wo die ergebnisse was die infektions gefährdung angeht sich kaum unterschieden haben ist das recht nicht ich habe davon gehört sicherlich würde ich das nicht riskieren bei einer hüft-operation also wenn metall in den körper eindringen da ist ein charakter und macht den unterschied und dann gibt sicherlich operationen wie bei einer abdeckung mit einer parodie sowieso jede menge bakterien wie sie das hat als sehr stark mit der operation zusammen würde ich jetzt mal sagt

Burkardt: Zur Maske könnte ich eine ganze Menge sagen. das problem ist ja dass die was geben auch wo auch und gerade den reinigungs mechanismus der lunge behindert und entsprechend sowohl virus als auch bakterien als auch pilzinfektionen begünstigt und in eine obduktion studie einer universität von glaube ich acht personen hatten sechs eine pilzinfektion und sind auch der lunge und sind auch daran gestorben und das waren pilze die sonst ausgesprochen selten sind also aspergillus und ähnliches jetzt wird von indien berechnet das wird ein bestimmter pilz neuen macht und dessen würde dann sterben das wäre interessant mal zu sehen ob die masten gesagt damit damit dr mehr kann und ich zu lange warten muss wir müssen an dieser stelle doch wir springen ja noch weiter professor burkhard nur heute müssen doch weil wir vorne das war ja unsere schuld weil wir vorne einfach zu unorganisiert waren wir müssen sehen dass wir jetzt wenigstens hinten zu potte kommen also wir werden ja in verbindung bleiben denn hier tut sich sehr sehr viel gerade das natürlich auch bei ihnen dr digta ich danke ihnen sehr ich danke ihnen sehr für ihre zeit und wir werden mal was neues vereinbaren denn ich glaube dass diese dieser bereich wird immer extrem wichtiger also ich bin auch einfach 15 minuten dabei dann muss ich endgültig okay wechseln wir jetzt rüber zu dr [Gelächter] fox television [Musik] da ist [Musik] in taxis geredet oft existieren also ich fasse zusammen weil wenn man die liste der konsument seines seine biografie auch im detail ab geht er ist professor am university in texas er ist in diesem bereich um den es hier geht der meist publizierte mediziner wissenschaftler in diesem konkreten bereich er sagt dass wie sie ja eben gesehen haben nicht überheblich sein er sagt einfach das werfe ich in die waagschale damit man mir zuhört und er hat aufgrund dieser dieses unglaublichen wissenschaftlichen hintergrundes hat erst geschafft so hat er eben gesagt mit vielleicht 500 weiteren ärzten die auch auf seiner seite sind und so arbeiten wie er die pandemie zu brechen indem man einfach die alternativen behandlungsmethoden eingesetzt hat wir fragen ihn gleich nochmal was das ist er sagt als auch meine eingangsfrage wie schätzen sie die situation ein sagte er die wir haben es hier mit bio terrorismus zu tun der ein bioterrorismus der seit vielen jahren in der planung gewesen ist ist wurde dabei angst panik das wissen wir alles benutzt um die menschen dazu zu bringen mit zuspielen alles war von anfang an darauf ausgerichtet diese werks ins die ja keine sind wie wir wissen einzusetzen und das obwohl von anfang an auch erkennbar war sagt er gerade das ist zum zytokin sturm dass es zu diesen thrombose geschichten kommt es wurde die panik so eingesetzt wie es aus dem panik papier her in deutschland kennen um die menschen gefügig zu machen es gab widerstand auf allen ebenen in der regierung unter den kollegen die teilweise unter einem schock oder unter einem spiel zu sein scheinen mit dem man nicht mehr reden kann wir selber haben das ja auch gesehen auch unter den eigenen kollegen gibt es das hier in der in der justiz es wurde alles getan um alternative behandlungsmethoden zu verhindern um sie möglich zu machen weil alles immer auf diese so sagt er auf diese impfstoffe zu laufen sollte mit den regierungschefs es kann man nicht mehr sprechen mit den kollegen teilweise auch nicht erst in mehreren erst in mehreren arzt gruppierungen medizinischen gruppierungen unterwegs hat sie eben alle genannt panda ist eine davon mit der wir auch zusammen arbeiten das sind südafrikaner inzwischen sagt er haben sie mit diesen 500 ärzten und den alternativen heilmethoden die die krank die erkrankung durchbrochen gecrasht sagt der inzwischen ist es so dass die impfraten immer weiter runter gehen inzwischen muss also offenbar sehr viel geld eingesetzt werden um menschen überhaupt noch dazu zu bringen lotterien werden gespielt wo man eine million gewinnen kann ich weiß dass es auch in kanada passiert die in den usa jedenfalls scheint etwas wie ein durchbruch gelungen zu sein beatrix nations in genf [Musik] brisant [Musik] die 50.000 americans 50.000 da ist bei der aktion ist die heim translate weekly ja er sagt in texas gab es überhaupt keine lockdown es gibt dort gesetzliche eingaben also vorschläge für gesetze die sicherlich auch am ende erfolg haben werden es soll keine wechsel per sports geben es gibt keine impfpflicht jetzt wird im gericht gerade gekämpft darüber oder darum dass man auch den privaten arbeitgebern verbieten will solche im pflichten durchzusetzen er arbeitet mit genau den leuten zusammen mit denen wir auch zusammenarbeiten die anwälte hat er zwar nicht genannt aber ich habe sie im eben genannte es ist energie die wir hier schon hatten tom renz es ist natürlich bobby kennedy und seine chips die fans merken denn die haben da gerade eine temperierte eine einstweilige verfügung beantragt in alabama um diese impfung von kindern zu verhindern dort gibt es inzwischen aber auch unterstützung in der politik auf die man hier noch ewig lange warten wird bzw wenn wir in der politik sind wird es ja besser nämlich zwei senatoren das ist einmal ron johnson und einmal randvoll die auch beide sich nicht impfen lassen aber es gibt unterstützung auch in den mainstreammedien also fox news ist inzwischen da auch wenn auch dort in den usa die die social media nach wie vor alles zerstören was nicht im sinne von der whu ist aber er sagt wir haben die wesentlich mehr glaubhafte und wesentlich besser ausgebildeten wissenschaftler als es die fauci seite und deren regierungsagenturen haben man hat also tatsächlich unterstützung in den mainstreammedien auch ich solche die haben die haben wir auch eigene outlets zum beispiel cfd hat mit der zeitschrift defender haben wir einiges zu mehr gibt stellt big tree das ist ein großer name jedenfalls fasst noch einmal zusammen das hier ist bio terrorismus und wir sind in der phase 2 die phase eins war das virus selbst jetzt wird das virus praktisch durch die impfungen noch mal weiter verbreitet darauf jedenfalls läuft alles hinaus und die andere seite versucht alles um jeden auf der welt mit impfstoffen zu versehen [Musik] country were just for data store explains how he used the government in folgte peter bause system usb was completely falls sie intensiv [Musik] si die nation ja [Musik] aber medienhaus [Musik] ddp [Musik] beim masters in der station vorbei ja okay also wir übersetzen das noch mal schnell er sagt wir sollen uns auf keinen fall auf diskussionen einlassen die einfach nur unsere zeit verschwenden zum beispiel die frage wie ist das mit den masken oder so das ist zwar auch ein problem aber nicht wirklich das problem dass da verschwenden ihre zeit oder was einige kollegen machen dass auch einige mediziner machen oder wissenschaftler marisa des wehres gibt es gar nicht sondern natürlich da draußen ist schon irgendwas an dem die leute sterben es ist völliger quatsch da noch drauf herumzutrampeln was wir wirklich brauchen sagte er gerade ist die hilfe der psychologen und psychiater weil das ganze ist natürlich eine panikmache die chinesen gehen jetzt so weit dass sie das wir haben das ja auch hier diese werbung da draußen die heißt dieser komische typ browser hd der ja auch und und und der andere typ der ab und zu wissenschaftssendung macht die machen ja richtig werbung dafür unter verstoß natürlich gegen das heilmittelwerbegesetz drj hat gerade gesagt was die machen hier ist genau das was auch die mafia macht die bieten schutz an oder befreiung an gegen diese gegen diese schutzgeld ja die cdc und nhl da gerade gesagt also die obersten gesundheitsbehörden deren mitarbeitern die neben diese impfung nicht ich würde mal sagen bei uns ist es nicht anders es gibt keine policies die hier durchgesetzt werden weil nämlich keine policies durchgesetzt werden können das ist so eine art fly by night geschichte die hier läuft die versuchen es einfach so wie das was wir eben erlebt haben im landtag das ja eigentlich ein haus sehr des volkes die haben allerdings so viel angst vorm volk dass sie das volk mit allen möglichkeiten die sie haben und das sind frei erfunden gespenstergeschichten raushalten wollen also keine policies weil die policies ja bedeuten würden dass sie illegal sind automatisch man kann nicht einen impfstoff der überhaupt nicht getestet ist und er nur eine notfall zulassung hat meinte torri machen wir haben er hat eben noch was gesagt was nicht dringend übersetzen wollte was dieser dieser bioterrorismus was war da ach ja die afrikanische bevölkerung und die latino befolgt die sind nur zu 15 und 20 prozent glaube ich waren die zahlen überhaupt bereit mitzumachen die sagen wir wissen sowieso dass wir von unserer regierung getäuscht werden dass wir verarscht werden er sagt wir brauchen so ist bzw 12 und 20 prozent sind jeweils diese bevölkerungsteile in der gesellschaft und die haben zum allergrößten teil machen sie nicht mit weil sie den eindruck haben die regierung für apple sie hier genau die sind schon auf der richtigen spur die es gibt ein mann ist sehr reich das tief größter hat zwei millionen dollar ausgelobt wenn ihm irgend jemand auch nur ein einziges beispiel bringt dafür dass dc dc irgendetwas korrekt gemacht haben bisher hat er nicht ein einziges schreiben gekriegt sagt er das gleiche macht ja ja ja aber er sagt wir müssen die nerven behalten wir müssen vernünftig sachlich wissenschaftlich wir juristisch ihr wolfgang medizinische argumentieren dann kriegt man die öffentliche meinung und wenn man die öffentliche meinung hat dann ist es kein weiter weg mehr hin dazu die andere seite zu ex pausen das passiert dann quasi von selbst aber es ist ich fand das sehr gut und sehr richtig weil das entspricht auch unserem ermittlungsergebnissen wenn man das mal so überheblich da sagen darf das ist bioterrorismus was hier abgeht [Musik] nach texas egal war wolfgang das sind sehr sehr deutliche worte wie wir sie bisher noch nie gehört haben aber ich finde es wird auch wirklich zeit es hat keinen sinn da um den bus herum zu trapsen und einfach immer nur so zu tun als wenn alles halb so wild wäre also er sagt eben wir müssen wir müssen darauf achten dass wenn wir versuchen die öffentliche meinung zu erreichen dass wir nicht zu lang sind also er hat dann eben die namen aktiv an den bosch und bridal genannt die zu die zu ausführlich im fernsehen sehen ja war nur höflich der hat er uns auch mitnehmen aber wir machen ja was anderes wir machen ja hier was anderes und wir bemühen uns jetzt auch diese sachen insound bereits rüberzubringen also die interviews zu kürzen und dann ja auch die tolle kampagne wissenschaft steht auf man sich anschauen kann auf der webseite wissenschaftler steht auch die eben auch die entsprechenden youtube kanal und da gibt es von unter anderem auch peter keller gibt es ein statement was ganz kurz ist das ist immer eine minute maximal lassen und da kann man das wichtigste in kürze sich selber anschauen und vielleicht auch an freunde vermitteln oder leute die noch nicht ganz erkannt haben wie die problemlage ist wie ernst die lage ist hat er eben auch gesagt er ist mit einer kanadierin verheiratet deren mutter spricht nicht so richtig gut englisch und die ist gezwungen worden die ist zu einer impfung gezwungen worden hat er eben gesagt dr der auch sehr deutlich sich gegen diese impfung ausgesprochen hat auch ein kanadier der wirt ist inzwischen hat dichtgemacht weil er bedroht wurde oder sein kind wurde bedroht er sagt ich mache da nicht mit er ist auch schon bedroht worden von verschiedenen leuten französischer reporter und eine frau aus singapur sagte wir haben das ganze nachverfolgt und wir haben festgestellt dass diese spur dieser frau die ihn bedroht hat bis zur gates foundation ging da haben wir sich eigentlich alle und dann sagt er die das was wir bisher gesehen haben also die alten die im schnitt ich meine dass man 20 prozent innerhalb von drei wochen nach die alten menschen in den heimen die im schnitt 20 prozent nach den impfungen gestorben sind das würde doch sehr gut in diesen bevölkerungs reduktions plan der gates foundation und verschiedene andere menschen passen wir müssen aufpassen es wird sicherlich noch ein bisschen schlimmer aber darum müssen wir ebenso hart zurück käme ich fand das wirklich richtig was er gesagt hat ne also es wird zeit die winchester aus dem sattel zu ziehen toronto sagt er gerade da sind man kann sich gar nicht vorstellen da sind kinder mit dem eiswagen angelockt worden zum eisessen und dann wurden sie zwangsweise geimpft die eltern zurückgehalten und das sind dinge die wollen wir nicht sehen das darf einfach nicht zwangsweise sondern halt eben passt auch hier und da kannst du auch noch raschen info bekommen jeweilige eltern sind zurückgehalten worden hat ja gesagt aber nicht weil so das stellt das mal vor die holy und shit ok wolfgang du wolltest noch was sagen du bist du bist gemietet nein ich hatte nur ich bin ein brüste wie wir das was wir mit unseren kindern machen und ich denke das ist das wichtigste dass wir das verhindern ja ja ja ja da kann man eigentlich nichts mehr dazu packen ist du hast ja gesehen dass es eigentlich ein ruhiger mann und er sagt ich nehme meine gesamte was hat er gesagt seine gesamte ethische seine gesamte reputation seine seinen ethischen ruf seinen klinischen ruf und seinen moralischen ruf als sein vater glaube ich ist an cupid gestorben er hätte er gehabt seien hier auch und das sei ein familienmitglied an cholera gestorben also das heißt er hat alles das durchlebt dabei ist das ist real gleichwohl sagte dass diese ganze impfung ist viel viel viel schlimmer und muss auf jeden fall oder viel schwieriger bringt nix und ist schwierig und muss deshalb gestoppt wir haben das hier ein bisschen schwerer in deutschland weil wir hier wir haben nicht für uns da für sich wirbt er ist verdächtig und das ist in usa sind dieser feier das ist eine antrat sich vorzustellen und so also wenn da eine ankommt wenn ich jetzt erzählen würde was ich alles kann und was ich alles schon erlebt habe dann würde das schon angeber also das ist ein bisschen anders in den usa da ist das gesundheitssystem anders unter wird geworben das ist nochmal ärzte werben für sich das ist bei uns verboten und wir müssen das vertrauen der menschen verdienen und dann müssen die patienten gut über uns reden so viel anders ist es auch nicht also er geht hier auto für sven sozusagen als er macht das war er sieht wie gefährlich das ist was hier abgeht also das ist keiner der das ist kein angeber das ist kein typ der in der gegend rum läuft und sagt ich bin der tollste held aller zeiten das ist normaler mann der jetzt sagt ich kann nicht anders ich muss hier in den sattel steigen ich komme ja auch ein bisschen komisch vor wenn ich meine drives qualifikation die ich habe wenn man in berlin bei dem wir heißen die volksverhetzenden dagegen stellen es ist absurd ist es ja dass sie weiteres wolfgang dann scheint überhaupt ein weiteres problem zu sein dass wir es hier auf der anderen seite so lange wir jedenfalls nur mit den marionetten zu tun haben mit den wählers mit den von der leyens mit jens spahn und so weiter dass wir es mit lauter völlig unqualifizierten leuten zu tun haben die entweder gefakte oder gar keine biografien haben und das hat er immer auch angesprochen er sagt wir haben die besseren wir haben’s 1 auf unserer seite werden die besseren scientist und wenn wir nur die nerven behalten also insofern ist keine kein kein großmaul wenn wir nur die nerven behalten und die öffentlichkeit davon überzeugen dass wir die leute haben die wissen was sie tun und die anderen gar keinen haben sie dc und bei uns ist auch nicht anders dann wird die öffentliche meinung schon in unsere richtung drehen ich glaube dass er recht hat er entspricht ja auch deinen vorstellungen er ist ja er läuft ja nun nicht in der gegend rum und ruft zum krieg auf sondern er sagt wir müssen mit den fakten überzeugen das ist das einzige was hilft den leuten die angst nehmen die vernunft wieder frage stellt ja genau holly spox das war das war schon ein ding das war heute ein tag also ich muss echt sagen na ja also wir werden jetzt auch die ausführung von von drosten da wir werden jetzt noch ein alles bewerten was da gekommen ist werden dazu auch etwas veröffentlichen dass man sich das auch selbst anschauen kann und das ist ja wirklich ja auch schon wieder so 804 mio kasit ist das habe ich hier übrigens auch in deutschland ich habe hier von einer medizinerin auch aus deutschland habe ich eine message gekriegt mal kicken mal gucken ob ich die auf die schnelle finde ich lese es mal vor hat sie mir nämlich erlaubt gestern oder vorgestern guten abenteuerfilm ich habe diese woche einen patienten jahrgang 82 ist ja nicht besonders alt mit mio kredites er hatte im november 2020 ein qubit infekt und wurde am 27 521 mit moderner geimpft am 30 05 wurde er dann ins spital eingeliefert gruß namen lass ich mal weg hat mir dann ausdrücklich erlaubt dass sich das bringen kann und schreibt dann gestern gerade eben behandelt meine kollegin einen patienten nach der zweiten impfung deren herzinsuffizienz hat sich massiv verschlechtert sie hat atemnot und juckreiz am ganzen körper die erwähnte patienten wird gerade mit der ambulanz ins spital gebracht starker verdacht auf lungenembolie also man kann das ruhig erzählen aber man kann nicht wirklich ruhig bleiben und ich verstehe dass das der man sagt es wird zeit dass wir in den sattel steigen und zwar nicht dazu sagen ich gerne gerne dabei auf 1 bei diesem neuen sender war ein hannes loacker fahrzeug es gibt jetzt zwei möglichkeiten der erhebung der nebenwirkungen bei einsatz eines neuen medikaments und eine form ist die aktive erhebungen einer ist die passive von ich weiß nicht ob das zur sprache kam wir haben sie jetzt damit zu tun dass sich die patienten selber die mühe machen müssen den internet ein tool zu finden und ihre nebenwirkungen anzumelden oder zu melden und er sagt dass da gibt es auch studien wohl dazu dass bei einer aktiven erhebung also wenn ich den patienten das neue medikament empfangen hat wenn ich denn nach erhebe also nach 35 tagen und ich muss ihn anrufen oder valuation bogen ausfüllen dann sind die neben deckungen die eingehen 100 mal höher kein wunder also das ist absolut irre wie das gemacht werden wie umgegangen mit diesem neuen medikament es ist auch gar nicht der wille da diese medien und weil sie vorher gefragt haben an unseren krankenhaus ich habe jetzt kenntnis bekommen wo noch so unfall mit material wie nennt schon bose plus myokarditis nachbarn tag also nicht nach astra und hatte dann auch die empfehlung gegeben das so nach zu verfolgen wie wir das gemacht haben und bis haben die ärzte damals schon notwendig gehalten also auch da eine schwere nebenwirkungen die wahrscheinlich nicht gemeldet werden ich hatte das hier schon mal vorgeworfen dem paul-ehrlich-institut zulassungsbehörde ist und welches auch die behörde ist für die pharmakovigilanz das heißt für die beobachtung der nebenwirkungen das paul-ehrlich-institut müsste jetzt wo dieser verdacht so eindeutig ist sofort diese aktive nebenwirkung erhebung müsste sie machen das was wir jetzt zusammen stopp im privat als angels und patienten dass wir die die meere vor der impfung und die zu boden und die thrombozyten vor der impfung nach der impfung messen das ist doch lächerlich einfach eine solche studie da müssen die würde paul ehrlich institut bei 1000 m fliegen einfach sagen dass mit ihr gemacht dann müssten die innerhalb wissen die von 14 tagen müssen die können die ganz was wirklich was valides über die nebenwirkung sagen und das tun die absichtlich nicht das ist eine behörde unser lieben in kauf nimmt die diese bis diese bekannte gefahr die augen zuhält die sich schuldig macht jetzt das liegt dass sie diese dinge verhindert sogar dass ich auch mal nicht verwaltet man nicht irgendwas machen kann dass man die dazu zwingt dass sie das machen ich finde es unverantwortlich ich kann die politik nicht verstehen die diesem die das im parlament nicht anspricht denn die politik kontrolliert die bunt des bundesgesundheitsministerium die kontrolliert herrn sparen jede partei kann sagen herr sparen warum lassen sie ordnen sie das nicht an die sind ersparen könnte das an ordnen der spaß ist verantwortlich dass es nicht geschieht und in der sportart nennen würde aber dann braucht ihr nur eine partei ist kann meine weg egal welche dann soll die fdp das sagen aber die soll den schuldig machen er ist derjenige du hast dich gerade gemietet wir müssen jetzt müssen diese untersuchung versuchen zusammenzukriegen diese befunde zusammenzulegen aber der spaß kann sagen mach das und das parlament kann sagen sparen macht das ordne das an und wo bleibt das wir müssen die politiker ansprechen wir versuchen dass ich bin mir nicht sicher welche aussicht auf erfolg das hat aber vielleicht ist es dass der weg den wir doch noch gehen müssen dass wir die abgeordneten tatsächlich anschreiben er sprach man von letter of intent er meint dieses die synthesis letters das können wir auch machen ja nichts dahinter ist was hamburg wo haben sie denn angst ja wir können die sind pflicht hätte uns zu zeigen dass wir mit recht beruhigt werden das tun sie ja wenn sich dann noch überlegt dass sie jetzt irgendwie vor erkrankte kinder suchen für eine studie das ist ja auch der blanke wahnsinn also um das dann kleine kinder oder das hatte ich gelesen markante kranke kind im schwer erkrankte kinder die nur noch eine geringe lebenserwartung haben die suchen sie für eine studie also perverser kann man es eigentlich nicht mehr treiben nach empfehlung der barmer ersatzkasse ja und das klingt als wenn herr mängel wieder da wären ja es ist wirklich wichtig verdrossen verdrossen das wird böse enden alles alles wo man den nachweis erbringt dass natürlich immunität da ist was ja auch leicht wäre mit pcr tests und antike und im übrigen muss jede bisher bestehende impfungen ab mit parametern also mit dem antikörper nachweis bewiesen werden dass sie auch etwas bringt somit hätten wir dann auch die möglichkeit zu sagen ich hab das ja schon ich habe ja diese anti kater schon nicht mehr glaubt diese irgendwo also da liest man ab dass eine ein unglaublicher druck in richtung dieser impfung stattfinden bis mich nicht um die gesundheit geht ganz offensichtlich nicht also das hat er ja mehrfach betont eben das alles darauf hinaus läuft wir wissen das ja aus den ganzen anhörungen auch alles darauf hinaus läuft jede alternative behandlungsmethode oder nur ganz einfach die stärkung des immunsystems zu verhindern wird ja verhindert das hat ja hier knut wittkowski hat sonst so aufgesetzt alles kontraproduktiv gewesen alles wir haben gesehen dass er gerade strafgerichts vom internationalen strafgerichtshof dass er jetzt lebenslänglich gekriegt hat endgültig und ich denke das muss beispiel schneller gehen ja ja absolut richtig absolut richtig ok ja wir müssen uns erholen wir sind am ende der sitzung angekommen ich glaube wir zeigen jetzt im nachgang noch dass das interview mit hodgkin sonja dr roger hodgson der auch es ist ein engländer der aber seit vielen jahren in kanada lebt und ein hoch hoch hoch angesehener pathologe ist sehr bekannter mann und zum schluss also die erste weise die 30 40 minuten ab lieber seelenruhig er kommt wie so ein ganz cooler engländer rüber und dann hat es ihn gepackt so ähnlich wie eben dr mehr carlo und er sagt als wir als wir aufhören wollen hat er noch gesagt einzig noch sagen ich dachte jetzt gibt einen guten rat in richtung wie verhält man sich aber hatte auch aber ganz anders als gedacht glaubt keinem glaubt keinem schafft euch eure eigenen informationen heran und schafft euch dann eure eigene meinung so wie es hier läuft schon in england immer gesagt hat ich bin kein mediziner aber ich habe im kopf offen auf den schultern und der ist nicht dafür da den hut drauf zu packen sondern zu denken also glaubt keine jetzt erst recht nicht mehr sondern verschafft euch euer eigenes bild in dem ihr euch das ansieht was ein formation da ist nicht in den mainstream medien da ist gar keine information bis auf der letzte bericht aus der bildzeitung der war wiederum gut mit den ganzen gefälschten ayew betten wir haben es ja im grunde gewusst aber es ist schon ist schon trotzdem hammer ja eher herr dieter super gut danke nochmal wir machen das nochmal wolfgang ihr sowieso vielen dank dass du immer dabei bist und aufpasst dass sie intensiv geht ich glaube das war heute wieder ein besonderer tag mein lieber mann ja ok bis dann dank bis dann ein jahr ein schönes wochenende genau gleichen wochenende wir genau wie ich würde noch sagen wir freuen uns über spenden weil wir viele wichtige dinge anschieben hier und auch gerade eine sagen wir mal eine eine größere sache finanzieren wo es auch um erkenntnisgewinn geht und obwohl meedia freuen sich auch über spenden die sind ja an dem großen bruder film dran wo dann auch die ganzen zusammenhänge später nochmal aufgerollt werden und da werden jetzt wahrscheinlich auch noch mal kürzere elemente die schon da sind die auch sehr brisant und interessant sind auch veröffentlicht werden also das wird spannend und auch lehrer und genau trauen wir uns über spenden die wir unterstützen uns hier technisch und ansonsten jahr wünsche ich einen hässlichen freitagabend und wie mühsam es ein schönes wochenende trotz ein auf wiedersehen investigativ co invest gmbh co die korona investigativ komitees founded in julie coin ode to investigate die krone beim situation and die konsequenz ist ob toyota zu der eu talking to watkinson kenne da entweder ins justiz in learning motive selber die situation rotterdam die leute training in baku bringen auch betriebe in der region present the previous year’s rockin all over the nation and technology in cambridge mit segway in dieser strecken wie zwischen kerstin chance auf die sensation allerdings stündlich ändern die partie endet 2 2 wie gut ihm deswegen den zweiten interessenten dies kommt in hessen heißt expression in die präsente ende test ist für bürgerservice argument für hertha expression of the future of the voting interest is impossible stands der technik susan downey dass waxing der note 1 übrig indischen epos bessere regeln bietet allerhand eine ministerin im kontext des signifikant potenzielle wert ist also estate stakes action for use die konsequenz ist am libretto menting balance ganz europa distributors zu verhindern expertin das sind 71 prozent wachsen und jürgen schuster professor simoni interview the few days ago es erst ging als zu dünn hieß es zum 31 just before das ist die information worker said saturday [Musik] [Musik] in den kiemen body ist kurde lining future den dom sind endete byblos softworks because the destination für versammlung hatte der tisch 100 endometriose was passiert ist so fremd restlichen teams in den dome increases ist expertin in crysis mit age [Musik] bremen ging der period of an expected loss of thousands of women in jazz soul in the head because dienste wie investigated entfernt wie im kosovo zu legen zu dem airport express ort kenneth grahame smith chief scientific officer camera and i haven’t des prozesses um von dort in die zwei proteams leist vom steps in bound to get to the past and present and difficult sonderbare ins gebäude in der konzentration so etwas ist dr [Musik] [Musik] [Musik] [Musik] das war schon sehenswert die redaktion die abstraktion naja complicated vermeiden nachdem general manager bei mir ist die vorteile sind eine härtere hand hinein bis 16 statistik sowie morgan stanley niemand konnte uns auf communication in der kooperation mit tesla roadster ist die täter sind an drei orten viruses armut internet extremely dangerous we’ve been living ist bayerisches ausverhandelt 2007 system has been playing with the small things places ebene viel geld ergänzt denn anna weinprobe britin space and really change der zeit reiste explain the cosmos devices and around and i don’t know that the french company und mass of course organsystem ist intakt märz politische concentrate on strings in eurem system bei martin johnsrud bei extra sizing die houston rockets zeit ist das ist evolution in action in dem remake the wedding geboren im juni systems with the works und der worte concentrate julian exalogic pz news.de [Musik] der tag in diesem youtube instinktives cardoso leiter des museums hatte bvb morgins mystery shopping in crysis natural transmission the way every once mission ist in much better way of trading unit monsterparty für spikes 70 so hatte bmw in china kuwait wittkowski post dann ist es winken sie kunst orientiert ist ex playmate essen dazu will der skating zuckerberg sei konstant bleiben münchen kath.net as every country and expensive und einst ein effekt video interview mit people laut people.com die starter des handys systems komplex mit historischen besser hängen vom university zu handeln und wie solls in minsk ist change ist mein in mean time hieß garten wachsen wieder sowohl herbert wolbeck wären es sogar ihre pippo pops orchester live expekt.com mobilis light of what you did for studies isync vor folgendem termin tempos in börgermoor positiven oder hospiz in new york city nein die vorstände peter suter alain delon tv wird deiner computer-riesen swisscom ag – die suntrust und los angeles auf sollten grings in der head expression media ag news hieran will be revealed wenn der schädling praxis in winzeln zu complication dann wird der wirkstoff in not für management system bevor die experimente xing youtube geschrieben während wir mischen möchte simon server der touring und beide center extender gewinnt zu bewerten sei physische dinge den medien sehr gutes not expect the difference der bhds united states playstation extremely paßlick werden wie der formation des nato-rats explain the general public die omis solution ist maxi nations weil vom eure heringsdorf conducted vom nie interviews ließ dann die allen smile teilte mit gäste keeper wechselt wie das publikum und testete gmbh come up with thousands of people präsident [Musik] frankfurt public health agency den aktiven tennis länderkampf der usa gegen [Musik] [Musik] ghana gewinnen damit ist schon eine weile her [Musik] berlin smartphones [Musik] [Musik] [Musik] [Musik] [Musik] die university of wisconsin [Musik] in university in st [Musik] [Musik] [Musik] sowohl ihren beruf wie christopher street day csd [Gelächter] the works with nothing to work [Musik]

Gunnar Kaiser: Falsche Pandemien – Dr. Wolfgang Wodarg im Gespräch

06.06.2021 Da wird alles über den Haufen geworfen, alles was wir jahrelang erarbeitet haben, alles was wir wissen. Und das zum Teil von den selben Leuten. Die sagen heute das Gegenteil“, erzählt mir der Internist und Pneumologe Dr. Wolfgang Wodarg, an dem ein abschreckendes Exempel statuiert wurde.

Im Interview berichtet der Mediziner von der großen Umkehrung, erlebten Repressalien und den Geschehnissen des letzten Jahres – eine mediale Hirnmassage, wie er sagt. Zudem sprechen wir über das Immungedächtnis, moralisch korrupte Ärzte, verlogene Institute und unsere Gesellschaft, die sich nach der Vogel- und Schweinegrippe nun ein drittes Mal in die Irre führen lässt.

Dr. Wolfgang Wodarg, Amtsarzt, praktizierender Internist und Pneumologe, ehemaliges Mitglied des deutschen Bundestages und der parlamentarischen Versammlung des Europarats für Fragen der Sicherheit, Medizin und Gesundheit, sowie heutiges Mitglied der Partei DieBasis. In den Jahren 2011 bis 2020 war er Teil des Vorstands von Transparency International Deutschland. Er ist der Autor des jüngst erschienenen Buches „Falsche Pandemien. Argumente gegen die Herrschaft der Angst“.

0:00 Die systematische Verdrängung relevanter Bezugswissenschaften.
4:23 Lernen wir nicht aus den Fehlern der Vergangenheit?
7:19 Mediale Gehirnmassage und kollektive Gleichschaltung
14:00 Korruption, Naivität und Angst
19:17 Ist Mut zur Wahrheit Reue wert?
24:52 Parallelen zur Aids Pandemie
30:53 Der Umgang mit den Kindern und der Angst
36:02 Deduktive Argumente als Legitimation medizinischer Entscheidungen
44:22 Evidenzen asymptomatischer Fälle
46:29 Wer will denn schon eine Weltregierung?
53:33 Politische Umstrukturierung und Dezentralisierung als Chance der Demokratie

Corona Ausschuss: Sitzung 55: Dr. Knut Wittkowski

Kommentar der Redaktion: Prof. Dr. Knut Wittkowski erklärt sehr anschaulich, weshalb die „Epidemie“ durch die Lockdown und Hygienemaßnahmen verstärkt wurde.

Die Stiftung Corona Ausschuss wurde von vier Juristen ins Leben gerufen. Er führt eine Beweisaufnahme zur Corona-Krise und den Maßnahmen durch.

Prof. Dr. Knut Wittkowski (20 Jahre Leiter der Abteilung Epidemiologie, Biostatistik und Forschungsdesign an der Rockefeller Universität New York)

Die Politiker müssen endlich aufhören der Natur ins Handwerk zu pfuschen.

Dieser Text wurde maschinell mit einer Transscriptionssoftware erstellt um Stichworte mit einer Volltextsuche finden zu können. Der Text enthält daher einige Fehler und ist auch wegen fehlender Satzzeichen nicht gut lesbar.

Willkommen zu einer weiteren Sondersitzung vom corona Ausschuss wir sprechen heute mit Doktor Knut wittkowski und er wird uns einiges sagen können zu der viruslage bzw immunitäts Problematik in Bezug auf die Impfung Herr witkowski es ist toll dass sie heute bei uns sein können Es sind ja jetzt diese ganzen Impfungen im Gange und auch geht Richtung Kinder und immer mehr Menschen werden geimpft wie sehen sie denn aktuell das Virus geschehen und die Antwort darauf eine große Frage des Virus geschehen insgesamt was wir sehen ist dass alle paar Wochen jetzt ein neues Virus irgendwo sich entwickelt als eine Antwort zu der Immunität die sich vorher die Menschen entwickelt haben und die die Impfstoffe vermitteln also und jedes Mal steht man dann wieder vor einer Situation die genauso ist wie sie war im März 2020 des die Impfstoffe nur begrenzt wirken wenn überhaupt und die früher aufgebaute herdenimmunität ebenfalls sowohl die herdenimmunität gegen frühere Infektionen als auch Impfungen gegen frühere Infektionen haben bestenfalls Cross immunity gegen die neuen Viren die sich entwickelt haben um wäre un resistent zu sein gegen die natürliche und die induzierte Immunität Wir haben von ich glaub das war ein Interview ne das war eine Anhörung eine senatsanhörung mit Sanitär Hall mit einem Arzt dessen Namen ich nicht gesehen habe aus Texas der sagte die Immunität die die natürliche Immunität die man als Mensch jedenfalls dadurch erwirbt dass man mit den diversen Viren in Kontakt kommt dieser in jedem Falle Mo robust hat er gesagt und auch Long lasting longer lasting als die impf die per Impfung verschaffte Immunität ist das ist das auch ihre Einschätzung die normal die immunität die wir entwickeln als antwort auf eine infektion ist multiclone all das heißt wir haben 56 vielleicht auch mehr verschiedene Antikörper gegen verschiedene Regionen des Virus das heißt wenn das Virus irgendwo mutiert in einer von diesen 6 Regionen dann wirken die einen antibodies gegen die anderen 5 Regionen immer noch und die Immunität besteht und Wir sind immun Viren haben eine Mono oder oligoklonale Immunität das heißt sie sind gerichtet gegen eine bestimmte Region vielleicht auch 2 so genau wissen wir das ja nicht und wenn dann in diesem in dieser oder diesen beiden Regionen eine Mutation Auftritt dann ist das ist die Immunität tschuldigung mein Deutsch ist nicht mehr so gut ist die Immunität zu Ende mhm sehr gut unterstrich Entschuldigung wie sehen sie das denn mit den mit der Immunität mit der zellulären Immunität Wir haben ja jetzt vom Emmi Thesen schöne Arbeit gekriegt Review gekriegt die ja ziemlich schön und zusammengestellt haben die verschiedenen Risiken aber auch das was wir wissen in Bezug auf die auf die Zelle und laola tilla Institut haben sie ja eine sehr schöne Arbeit gemacht da haben die 1434 verschiedene epitope aufgezählt die von salzkopf 2 Viren ja die aufsatzkopf 2 Viren bestehen und die von unserem zellulären Immunsystem erkannt werden und da gibt es nach gewebetyp unterschiedliche unterschiedliche Kapazität die sind dabei zu studieren jetzt ob das zum Beispiel bei Menschen die aus anderen Kontinenten kommen also andere andere phylogenese haben ob sie da eventuell Unterschiede sehen aber das war fand ich sehr erstaunt also über 1000 verschiedene epitope wo dann immer Gruppen von epitopen wahrscheinlich gemeinsam abgegriffen werden aber und das alles findet ja statt nicht im Blut sondern das findet oder nicht vorwiegend auf der Schleimhaut ist nassen Sachen Raum statt und das ist also finde ich einen Aspekt der sich natürlich nur in gelegentliche ausdrückt in antikörperbildung Land die körperbildung findet eigentlich ja dann erst statt wenn es ein bisschen tiefer gehende Infektionen gibt weil die man eben auch dass die Schleimhaut konnte die lokale immunreaktion dass die schon sehr sehr effizient sein dass diese effektiv sei das wie wirkt sich das aus auf die auf die Herden Immunität nach meinem und nach dem was sie gesagt haben überhaupt nicht denn die lokale innate immunity die Wir haben auf der Schleimhaut ist jetzt muss ich ich kann mich schlecht zu einer Arbeit äußern die ich nicht gelesen habe naja das immer das dumme an einem Interview wenn man konfrontiert wird mit einer bestimmten Aussage die irgendjemand in irgendeiner Arbeit gemacht dann ist es immer etwas schwierig darauf zu Antworten wenn man die Arbeit nicht gelesen ja klar ja im Großen und Ganzen ist so dass um herdenimmunität betrifft die Immunität von antikörpern vermittelt wird das können neutralisierende Antikörper gegen das Virus ein oder nicht neutralisierende Antikörper gegen die Zellen die das Virus reproduzieren und diese Immunität ist relativ begrenzt und spezifisch auf Viren die bestimmte epitope haben und weiter möchte ich da jetzt nicht in die Details gehen dafür muss ich erstmal die Arbeit lesen

Füllmich: Wenn man nochmal an den Anfang der ganzen Sache zurück geht das ganze fing so richtig Anfahrt aufzunehmen im März des letzten Jahres wir wissen inzwischen durch die Befragungen des Corona Ausschusses dass im Januar am 22. / 23. Januar offenbar eine massive Bemühungen der Pharmaindustrie lief die who zur Erklärung des Public Health Emergency auf international concern zu bringen die Voraussetzungen dafür dass man nicht getestete sogenannte Impfstoffe überhaupt benutzen kann beim ersten Versuch am 22. 23. Januar ging schief weil es keine Fälle gab sondern nur das Gerücht aus Wuhan wohl tatsächlich ein Unfall passiert war Er hat aber wie wir inzwischen festgestellt haben keine Konsequenzen gehabt entgegen auch den Befürchtungen der Chinesen. Weil es keine Fälle gab trotzdem aber gleichzeitig die Pharmaindustrie endlich diesen Public hält Emergency haben wollte hat man sich geeinigt Na dann treffen wir uns eben in 14 Tagen zum zweiten Emergency Meeting und da gab es dann Fälle. Allerdings, wie wir inzwischen wissen wann das auch keine Fälle sondern das war ein lauter positivtests denn in der Zwischenzeit hatte drosten sein PCR Test der who zur Verfügung gestellt und die hatten das eingesetzt um offenbar möglichst viele Fälle zusammenzukriegen wie gesagt inzwischen wissen wir dass der PCR Test sowieso keine Infektion nachweisen kann, erst recht nicht mehr oft 45 Zyklen eingestellt ist, wie das bei ihnen der Fall gewesen ist. also die einzige Grundlage war dieser drosten PCR Test. Ich erinnere mich Herr witkowski dass um die Zeit auch von ihnen Interviews kam, die hab ich in Kalifornien gesehen, Sie waren da in New York, sind glaub ich immer noch in New York Ich bin immer noch jung und dann haben sie erklärt dass sie nicht erkennen können wo die besondere Gefährlichkeit dieses Virus eigentlich liegen sollte und waren da auch auf irgendwelchen Partys und da waren ganz viele andere Leute die waren offenbar genauso ihrer Meinung wie wir es inzwischen auch sind. Ist das auch jetzt noch ihre Meinung dass dieses Virus zu keinem Zeitpunkt eine ernsthafte Gefahr für die Menschen dargestellt hat?

Wittkowski: wenn die Politiker des Virus alleine gelassen hätten wenn sich das Virus so ausgeweitet hätte wie Viren das tun also Influenza oder respiratory war usw dann wäre die ganze Epidemie im Juni vorbei gewesen im Norden der erdkugel wahrscheinlich hat er sich im Süden nochmal ein bisschen später ausgebreitet und in den usa wäre etwa 50 1000 menschen gestorben es ist am oberen im oberen Bereich dessen weil es jedes Jahr passiert das wäre also eine schlimme Grippe gewesen aber nichts dramatisch nicht das war dramatisch anders die dramatischen Entwicklungen sind allein auf die Aktion der Politiker zurückzuführen welche meinen sie damit also das Social Dancing also das vermeiden von Kontakt den lockdown die Masken sind das die Maßnahmen die sie ansprechen ja mhm jetzt möchte ich mal als als epidemiologe reden die epidemiologen wurden ja so lange nicht gehört bis jeder in epidemiologe war und das macht es auch nicht wenn wir eine nochmal eine Epidemie endet mit der Entwicklung von herdenimmunität Es gibt kein anderes Ende einer Reparatur Virus disease Epidemie wenn man impft und hat einen Impfstoff der gegen das gerade zirkulierende Virus wirkt kann man die Entwicklung bis zur herdenimmunität verkürzen und das ist sicherlich das ist gut wenn man so ein Virus hat ein Impfstoff hat wenn man dagegen irgendeine Form der Meditation macht flattening the Course die Ausweitung verlängert und das ist lockdown das sind Masken das ist alles das hat im Wesentlichen denselben Effekt die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen und wenn man das das hat 2 verschiedene Auswirkungen und beide sind schlecht das eine ist wenn wir Stimmen darin überein nehme ich mal an dass die alten und vulnerablen die sollten alle Möglichkeiten haben sich zu isolieren während das Virus in der übrigen Bevölkerung sich ausbreitet und dann sich jeden Immunität entwickelt und die sollen also unterhalten und jeder der mit ihnen die in direkten Kontakt kommt intensiven Kontakt nicht an der Straße auf der Straße vorbei laufen aneinander sondern intensiven Kontakt haben diese Leute sollten Masken tragen und damit die Übertragung des übertragungsrisiko zu den vulnerablen Menschen reduzieren wenn jetzt und dann breitet sich das Virus unter den vulnerablen nicht aus aber unter allen anderen wenn jetzt alle anderen genau dasselbe tun dann breitet sich das Virus genauso schnell aus oder langsam unter den vulnerablen wie unter allen anderen das heißt es sehr viel mehr auf den von den vulnerablen infizieren sich und da gibt es dann die viel die Todesfälle das heißt alles diese alle diese Medikation was auch immer das ist einen wesentlichen Effekt und das ist die Zahl der Todesfälle unter den vulnerablen zu erhöhen nicht zu verhindert keinen einzigen Tod und der mich an den Mechanismus habe ich gerade erläutert Es gibt noch ein zweites Problem mit Medikation und das ist wenn man dem Virus genug Zeit gibt wenn kann das Virus nacheinander mehrere Escape mutations entwickeln gegen alle die verschiedenen epitope und Antikörper die die natürlich Immunität entwickelt hat und irgendwann und die Ergebnisse von Untersuchungen verschiedene Untersuchungen haben gezeigt das heißt nach 3 etwa nach 3 Monaten der Fall ist das heißt normalerweise würde eine Epidemie nur etwa einen Monat oder vielleicht 6 Wochen in einer Bevölkerung bleiben und dann verschwinden wegen herdenimmunität wenn man dagegen jetzt die Kurve abflacht dann hat man gibt man den Virus genug Zeit und wie wir gesehen haben in Südafrika eher Nein erstmal zunächst in Spanien und in Frankreich und dann in Südafrika und in Großbritannien und in Brasilien und jetzt in Indien. Wo auch immer wenn das Virus genug Zeit hat dann entwickelt es resistente neue Varianten und wir behalten sich dann wieder aus genauso wie sich ein Virus ausbreiten würde das man vorher noch nie gesehen hat. Das heißt alles das was Wir haben nach dem Juni Juli an Todesfällen ist eine direkte Konsequenz der Maßnahmen die die Politiker ergriffen haben. In den USA hätte es ohne Maßnahmen der Politiker etwa 50.000 Todesfälle gegeben, jetzt sind wir bei fast 600.000 aber die 550.000 die wir zusätzlich haben, sind dort wegen der von den Politikern inszenierten Maßnahmen

Füllmich: das haben uns sehr viele Kollegen von ihnen auch erzählt und zwar nicht nur für New York weil New York galt ja dann zeitweise als Hotspot sondern auch für Bergamo, dass das was da passiert ist überwiegend den Maßnahmen geschuldet ist Leute sind aufgrund der künstlich geschürten und absichtlich, wie wir inzwischen wissen, wir haben ein entsprechendes Papier aus dem Bundesinnenministerium das sogenannte Panik Papier da steht wörtlich drin es müssen verrückte erfunden haben da steht wörtlich drin dass Kinder sich verantwortlich fühlen sollen für den qualvollen Tod ihrer Eltern und Großeltern, wenn sie nicht Abstand halten Hände waschen usw. Jedenfalls wurde künstlich Panik geschürt das hat dazu geführt dass Leute die normalerweise Zu Hause geblieben wären und sich 5 oder 6 Tage auskuriert hätten in die Krankenhäuser gelaufen sind dort gibt es ja neben den krankenhauskeim auch noch andere Probleme unter anderem Falschbehandlung. Es wurde also offenbar das geht wohl in erster Linie für New York aber auch für Bergamo da wurden also Menschen beatmet die mannvielleicht besser nicht beatmete die man eigentlich mit einer vielleicht mit einer normalen sauerstoffmaske hätte unterstützen müssen jetzt wurde wohl über dosiert auch hydroxychloroquin verwendet auch beim Menschen das hat uns Wolfgang Bruder erklärt die besser kein hydroxychloroquin bekommen würden weil sie zu dieser Gruppe von Ich glaube 20% in der schwarzen und Latino-Bevölkerung gehören die diesen gen defekt kann man gar nicht sagen aber Favismus haben also lange Rede kurzer Sinn es wird der Vorwurf erhoben von einer Reihe von wissenschaftlern und medizinern dass eine große Zahl der Toten nicht dem Virus sondern der Panik und der falschbehandlung geschuldet wird, also den Maßnahmen. Diese Auffassung scheinen sie zu teilen?

Wittowski: Ich habe einen anderen Aspekt besprochen und das ist der Aspekt der von der Behandlung wir tapi völlig unabhängig ist und das ist das wo ich als epidemiologe nicht zu äußern kann ich kann mich nicht dazu äußern ob eine Therapie nun besser ist als eine andere das überlasse ich meinen medizinischen Kollegen und ich würde mir wünschen ist dass die medizinischen Kollegen den Epidemiologen überlassen mit den Daten umzugehen

Viviane: Herr Doktor wittkowski jetzt sind ja diese Mutation da an verschiedenen stellen aufgetreten und ich hatte jetzt aber den Eindruck also dass die das was wir dann gesehen haben von diesen von diesen Mutationen jetzt im Endeffekt nicht massiv stärker reingehauen hat als dieses Ursprungsvirus, also halt vielleicht anders oder ansteckender oder so aber ich hatte jetzt nicht das Gefühl aber das mag meine persönliche, bin ja nicht so tief drin wie sie jetzt da auch, hat das denn jetzt in Südafrika oder in in England oder wo immer das aufgetreten ist dann so viel mehr Tote gemacht, war der Verlauf so viel tödlicher oder war das eben einfach nur eine neue Sache, wo dann der wieder mehr Menschen ausgesetzt waren, weil sie eben dann vielleicht noch nicht so immun waren gegen diese Variante.

Wittkowski: Diese Viren mutieren ständig. Die meisten Mutationen sind führt zu einem milderen Verlauf, das ist das was das was dem Virus nutzt denn ein Virus das den wird umbringt wird nicht mehr ausgebreitet. Selbst ein Virus das eine Krankheit Symptome verursacht und dazu führen dass der infizierte zu Hause bleibt Das Virus hat eine geringere Chance sich auszubreiten heißt es ist viren entwickeln sich in einer form dass sie nach und nach immer werden das kann aber auch oder dabei kann können auch mutationen auftreten, dass es sich mir etwas schneller ausbreitet das wäre auch gut für das Virus und zum Schluss weitet sich so schnell aus dass wir alle ständig infiziert sind und keiner merkt es.

Wodarg: Ed gibt ja sehr viele Viren die sie mit uns sie sich mit uns schon seit jahrhunderten ganz schön wohlfühlen die die wir sogar eine uns einverleibt haben das ist ne Entwicklung die ist sehr beruhigend irgendwie weil ja immer wieder von diesen Game of function construct geredet wird also diesen künstlich an geschärften Viren da geht ja genau das gleiche wie das was sie eben gesagt haben dass die überhaupt keine Chance haben auf der Welt eine pandemie zu erzeugen weil sie ihre wirte sofort umbringen oder sie außer Gefecht setzen.

Wittowski: Ich äußere mich hier als epidemiologe und da kann ich nur sagen wenn dieses wie wenn die Politiker nicht eingegriffen hätten wäre diese Krippe wenn wir nicht in der Lage gewesen wäre durch Sequenz durch sequenzierung festzustellen, dass das kein Influenza Virus ist sondern 1 von den vielen coronaviren die wir in den letzten hundert Jahren gesehen haben, dann hätte sich das ausgebreitet wie ein wie jeder andere Grippe, es wäre eine schwere Grippe gewesen sowie 2017 /2018, aber andere es hätte keinen merkbaren Unterschied gegeben. Es wird immer darauf angesprochen von der Epidemie in 1918 19 während des ersten Weltkriegs. Dazu kann man als Epidemiologe eigentlich nur sagen das war der erste Fall wo Politiker so massiv eingegriffen haben dass ein Virus mutieren konnte und sich dann Die Nummer und die resistente Version sich ausweiten konnte und dieser Eingriff war der Erste Weltkrieg. Das was wir in 2020 gesehen haben war die zweite Situation in der Geschichte der Menschheit wo Politiker so eingegriffen haben, dass ein Virus die Chance hatte zu mutieren und das neue Virus sich dann wieder ausbreiten konnte

Viviane: Wie sehen sie das denn mit der mit der Grippe ist ja im Prinzip auch ne kleine Epidemie aber die scheint ja zumindest in Deutschland gibt es überhaupt keine zahlen da die scheint verschwunden zu sein wie kommt denn das zustande wenn das andere Virus sich ausbreiten konnte

Wittwski: hier gibt es verschiedene Möglichkeiten 1 ist die Grippe könnte einfach nur umbenannt worden sein in putative Cockpit nicht alle Code Fälle wurden ja bestätigt zum Beispiel durch Jahre und Ich denke für die Bestätigung einer bestehenden Infektion um festzustellen welches Virus war das denn nun dafür halt PCR sehr nützlich wie sehr ist nicht nützlich wie andere Tests auch für ein Screening und gesunden die keine Symptome haben da kann man dann nur noch feststellen dass jemand irgendwelche Virus Artikel in der Nase ohne jemals wirklich infiziert worden zu sein und mit Infektionen meine ich dass das Virus in die Blutbahn kommt

Füllmich: also unterm Strich für ein Screening bei symptomlose macht überhaupt keinen Sinn

Wittowski: Nein

Füllmich: Genau das haben wir auch gehört das hat uns auch Doktor Mike jeden ehemaligen Vize Chef von feiser so erzählt hat im übrigen darauf hingewiesen dass wenn da wenn da so gearbeitet wird wie das hier zuerst der Fall war inzwischen hat die who ja sogar ihre Anweisungen bisschen abgeändert Ich glaube am 21.1. diesen Jahres aber bis dahin wurde nicht sequenziert wurde überwiegend nur ein einziges gehen genommen und wurde teilweise eben weit über 40 Zyklen gearbeitet das hat wohl zu extrem vielen Volks positives geführt und das war wohl auch die Ursache dafür dass jetzt im Nachhinein für New York glaube Ich war das und für auch für Berger wo gesagt wurde 97% der angeblichen Kurve Toten sind dann völlig anderen Sachen gestorben, die sind nur irgendwann positiv getestet gewesen kommt das hin aus ihrer Sicht?

Wittowski: Ich habe keine Daten und das mich dazu zu äußern

Fischer: Nochmal die Frage jetzt ich hatte Grad verstehen sie hatten ja gesagt dass das das in die Blutbahn gelangen muss Gerät denn der Virus wenn ich jetzt ne Grippe habe oder ein ein so ein also jetzt schon saß corona Virus vielleicht auch jetzt nicht die Variante irgendeine andere wann geraten die dann in die Blutbahn ich dachte dass das oder Wolfgang so hatte ich dich verstanden auch ist vieles ja auch schon in den quasi abgewehrt wird in der Nase oder so an oder in Lungen oder an sonstige Stelle, also das ist in die Blutbahn gelangt das ist ja möglicherweise nicht der normale Verlauf, sondern impliziert dann einen schweren Verlauf oder versteh ich das nicht richtig?

Wittowski: Immunität hat im Wesentlichen 3 Barrieren die erste Barriere ist die Schleim hart wo ein die in A Unity IBM Ich denke es ist im Wesentlichen alles was so ähnlich wie ein Virus war aussieht zerstört aber das wird nicht immer und irgendwann von Zeit zu Zeit kommt ein Virus in die Blutbahn und wenn es in die Blutbahn kommt dann kann dann wird es von der zweiten Welle der in Immunität möglicherweise erwischt und das wäre die New live wenn es solche in einem wenn ein Mensch solche New tooling valys hat. Wenn diese Barriere auch überwunden ist oder der Mensch eben noch keiner hatte man kann das Virus an einer Zelle andocken und wird dann von der Stelle hereingeholt und vervielfältigt und kann sich dann in den Menschen zunächst einmal ausschalten und dann natürlich wenn der wenn es genügend wären Menschen gibt kann das auch wieder an andere Menschen weitergegeben werden

Füllmich: Wie sehen sie die Problematik mit den Impfungen Wir haben inzwischen was die 3 wichtigsten also bei ontec feiser moderner AstraZeneca und dann gab es ja auch noch Johnson und Johnson in Russland gibt es noch den sputnik Wir haben was die beiden mRNA-Impfstoffe angeht inzwischen die Informationen bekommen das ist eigentlich gar kein Impfstoff ist auch gar keine Immunität damit erreicht wird das ist ja eigentlich die Definition eines impfstoffes sondern dass damit eine Menge Risiken verbunden sind. Wir haben gerade mit Glück montanier gesprochen der hat uns dazu ein bisschen was erzählt können Sie dazu was sagen oder ist das eher nicht ihre ihr Feld.

Wittowski: Ich möchte mich zu oder möchte auf diese politischen Dinge nicht so eingehen. Impfstoffe erzeugen Immunität das heißt sie erzeugen sie führen dazu dass der Mensch Antikörper entwickelt und auch Memory T-cells gegen bestimmte epitope ob man das so N ein Impfstoff nennt oder etwas anderes ist mir eigentlich völlig wurscht. Die Impfstoffe erfüllen offensichtlich den eigentlichen Zweck für den sie entwickelt sind nämlich die eine schnelle Reaktion des Immunsystems hervorzurufen gegen die Viren gegen diese entwickelt wurden. Das Problem ist dass wegen der lockdowns wir ständig Escape mutations haben und irgendwann sich dann Varianten entwickeln, die immun sind, immun gegen die Antikörper die der Mensch entwickelt hat in einer Infektion und auch immun gegen die Antikörper, die von den Impfstoffen kommen und dann haben die Impfstoffe und auch die natürliche Immunität die Herdenimmunität haben dann keinen keine Wirkung mehr .

Füllmich: Was ist der Ausweg daraus oder gibt es keinen?

Wittkowski: Es gibt 2 Dinge: Das erste ist, die Politiker müssen endlich aufhören der Natur ins Handwerk zu pfuschen. Die Natur hat ein paar hunderttausend / Millionen Jahre Zeit gehabt ein vernünftiges Verhältnis zwischen der menschlichen Immunsystem und der Ausbreitung von Viren herzustellen und das muss man nicht zerstören. Aber der letzte Politiker, der nach meiner Kenntnis so vernünftig war, war mein Namensvetter King Knut im 11. Jahrhundert der irgendwann als ihm das zu viel wurde dass man gedacht hat er könnte jetzt alles tun ans Ufer gegangen ist und der Flut gesagt hat weg zu bleiben. Und natürlich hat sich die Flut dann nicht drum gekümmert aber da hat er erzählt hat er den Leuten klar gemacht dass er ein Politiker nicht alles stoppen kann. Leider war das im 11. Jahrhundert das letzte Mal dass das passiert ist seitdem denken Politiker sie können alles stoppen, selbst eine respiratorische Virus und das ist einfach unmöglich und wenn man das dann versucht dann führt das dazu und der Natur ins Handwerk pfuscht dann macht man es nur noch schlimmer als vorher war.

Wodarg: Das ist ein spannendes Thema und ich find bin genau ihrer Meinung die Wir haben ja so schöne schöne Studien wo dann versucht wurde einem Virus das Leben schwer zu machen durch eine Impfung und wo dann festgestellt wurde dass andere Viren sich dann gefreut haben und umso besser praktisch die Menschen krank machen konnten haben sie da epidemiologisch irgendwelche übersichten?

Wittowski: Nein

Wodarg: in eine Pentagon Studie und eine Studie aus Holland von alten Menschen wo man das gemacht hat die haben dann weniger sind gegen Influenza geimpft und dann hat man gesehen dass bei denen bei denen Menschen die gegen Influenza ergeben und die wurden nicht weniger krank aber es war ein anderer Virus spektren da Influenza Viren war nicht da aber dafür haben sich die anderen gefreut das ist so ungefähr als wenn sie auf einer Wiese ganz viele Kräuter haben und sie nehmen ein Kraut Weg dann haben die anderen Leute mehr Platz also dieses Bild bietet sich

da an gibt es gar nichts zu sagen ihr sagt ich kann mich nicht zu arbeiten äußern die ich nicht gelesen habe

Füllmich: aber unterm Strich kann man festhalten dass sie der Auffassung sind wie übrigens auch wieder dass man den Virus einfach seinen Lauf hätte lassen sollen jetzt im Nachhinein betrachtet erst recht und dann hätte sich das zwar als Grippewelle ähnlich einer Grippewelle jedenfalls ausgebreitet vielleicht auch eine etwas schwerere Grippewelle wäre es gewesen aber das ganze wäre längst vorbei gewesen jetzt und was man das werden die

Wittowski: Politik ja nun natürlich nie tun wenn jetzt haben sich die Politiker in eine Ecke manövriert aus der so sie haben ursprünglich als ursprünglich hieß es ja mal wir sollten wir brauchen mitigation um zu verhindern dass die Krankenhäuser überlaufen das heißt Gesundheitssystem kollabiert und dass sie haben vorhin New York angesprochen oder sich Epidemie zunächst einmal sehr schnell ausgebreitet hat selbst in New York in einem der damaligen Apple Center der Epidemie hat es nie massive Probleme gegeben. Es gibt immer mal ein Krankenhaus das irgendwann verlegen muss in das nachbarkrankenhaus das passiert in jeder Epidemie, aber andere Dinge, wir hatten einen lazarettschiff hier wir hatten ein Kongresszentrum umgewandelt in eine Feld ambulante Klinik, wir hatten Zelte im Central Park, nichts von dem wurde benutzt. Das heißt hier das Gesundheitssystem war in der Lage sich mit der Epidemie mit der Epidemie umzugehen mit wie mit jeder anderen Es gibt ein bisschen Stress bei jeder Epidemie, aber im Großen und Ganzen war das nichts Besonderes. Das heißt diese Befürchtung und wir hatten die Daten hier in den USA wir wurden präsentiert von RFID am 17. April im White House. Dort hat er berichtet dass wir in der zwischen Dezember und März gab es in den USA 3 Epidemie die erste war eine Influenza B Epidemie, das zweite war eine Influenza idemi und dann gab es eine Covid Epidemie und die Koffer Epidemie aber die die am mildesten laufen ist. von den 3 aber zu dem Zeitpunkt am 17. April war gab es keine Menschen oder nur noch sehr wenige Menschen die im Krankenhaus auftauchten mit Influenza Symptomen und damit war man wieder auf dem Base Line Level. Es war völlig klar dass die Epidemie vorbei war wesentlich Zu dem Zeitpunkt hätte man also die einfach alle die Wirtschaft wieder aufmachen sollten nach einem Monat und dann sogar etwas weniger 3 Wochen und man hätte keinen weiteren Schaden angerichtet, insbesondere hätte die Zeit nicht ausgereicht um weitere Viren auszubrüten. Dummerweise hat man dann gesagt Na nun das mit dem lockdown war ja alles so schön, ändern wir jetzt mal die das Ziel, jetzt ging es also nicht mehr darum das krankenhaussystem zu schützen, es ging darum zu warten bis man einen Impfstoff hat hat und als der Impfstoff dann kam stellte sich heraus dass der Impfstoff so gut nicht wirkte.

Und jetzt sie die Politiker können ja wir versuchen es im Blick aber dann wird das wie ihnen in England oder in den USA wieder rückgängig gemacht einfach wieder aufzumachen denn jedes Mal wenn die Tage der Todesfälle wieder ansteigt weil es ein neues Virus gibt wenn man dann sagen nur dann haben wir lassen das jetzt einfach laufen ist ja nicht so ist ja nicht so schlimm dann gäbe es natürlich die Frage warum habt ihr das dann nicht April 2020 laufen lassen und um diese Freiheiten zu vermeiden muss also gegen jede Epidemie wieder mit einem lockdown vorgegangen werden auch wenn das nichts bringt ja weil die Impfstoffe haben nicht funktioniert und jetzt gibt es keine Möglichkeit für die Politiker aus dieser Ecke wieder herauszukommen Ich denke Es gibt eine Möglichkeit und das ist das die erste Möglichkeit das erste was man tun sollte ist die komorbiditäten zu reduzieren wenn Menschen also nicht mehr so übergewichtig sind ein Diabetes oder das verbessert wird also was großes reduziert wird wenn man alle diese Risikofaktoren verringern würde dann gebe es auch weniger Tote und Ich denke wir Es gibt eine weitere Möglichkeit und das ist ich hab davon schon früher vorhin gesprochen Viren müssen ja aktiv von Zellen aufgenommen werden und diesen Prozessen nw wenn man jetzt endocytose ist etwas verlangsamt so wie das auch mit fast fast Ring oder fast passiert dann werden renia Viren produziert wenn man jetzt jede Virus Generation von 7 Stunden aber die Reduktion oder die Produktion von Viren nur um 10% reduziert hat man Am Ende der 5 Tage oder 6 Tage inkubationsperiode hat man nur noch 15% der Viren oder achten 85% weniger als man sonst hätte beides zusammen weniger Viren und eine bessere Möglichkeit des Menschen mit der Wunde umzugehen die entsteht wenn das Immunsystem alle infizierten Zellen abtötet dann hätte man das Problem auch gelöst und dann gäbe es so gut wie keine Toten mehr und man könnte zurückgehen und die Politiker würden könnten sagen das ist das worauf wir gewartet haben jetzt haben wir diese Möglichkeit und damit können wir wieder aufmachen Wir haben also bei vernünftiger Betrachtungsweise würde ich das auch so sehen Wir haben inzwischen immer mehr Hinweise darauf bekommen dass hier eher das hier zwar auch teilweise unverstand am Werk gewesen ist aber teilweise auch ein Plan erfüllt wurde denn diese genau diese pandemie die wir jetzt haben überhaupt erst möglich war auszurufen nachdem bei der Schweinegrippe die Definition der pandemie geändert wurde diese pandemie ist offenbar schon länger geübt worden man kann natürlich sagen solche Übungen sind ganz vernünftig im Hinblick darauf ob das ja irgendwann vielleicht mal eine pandemie kommen könnte das letzte Mal wurde sie im berühmten eventuell One geübt wahrscheinlich können Sie da als epidemiologe gar nichts zu sagen aber haben sie davon gehört dass das möglicherweise eine gewollte pandemie war oder gehen sie davon aus dass es sich hier um eine ganz normale virusentwicklung handelt Es gibt ein Regel in der Medizin wenn man Hufe hört sollte man an Pferde denken und nicht an Zebra aus ein ich versuche so weit wie möglich mich von konspiration konspirationstheorien fernzuhalten das sind Theorien die man selten widerlegen kann und etwas was man nicht widerlegen kann ist unnütz mhm und deshalb denke ich dass das nicht sehr viel nutzt meine persönliche Idee ist das je alle Politiker waren überrascht dass es in Italien keinen Aufstand gab gegen die Lok Tanz und damit gab es ein neues mit Dinge durchzusetzen die man vorher nicht durchsetzen konnte und dann wurde dieses neue Instrument benutzt in vielen Ländern um genau das zu tun in den USA kann man das sehr deutlich sehen dass die Frage ob jetzt nun am nach dem 17. April geöffnet werden sollte oder nicht darauf hin in die Richtung vereinfacht wurde ob es richtig war von Donald Trump zu sagen jetzt Open frister und das gab den gab anderen politikern die Möglichkeit dort dagegen zu halten und Ich denke hier kann man ganz deutlich sehen dass wenn es diese politisch die anderen politischen Motive nicht gegeben hätte dann wäre die Epidemie anders verlaufen das ist meine Einschätzung andere Leute haben eine andere Idee und dazu kann ich mich nicht weiter äußern

Ihr in bei ihnen in den USA anders als hier in Europa wo extrem hart zugeschlagen wird haben wir inzwischen nach den letzten Meldungen die Ich habe hier und 20 Staaten praktisch komplett aufgemacht also keine Maßnahmen Dates mehr keine kein Social Disney sing kein lockdown nichts mehr in diesen Staaten ist keine Verschlimmerung eingetreten im Gegenteil da sind weniger Fälle jedenfalls wenn man die herkömmlichen Messmethoden nimmt also von PCR Test als Infektionen ausgeht da sind jedenfalls weniger Fälle gemeldet worden als in den Staaten die den lockdown immer noch haben Kalifornien ist einer davon oder die die Maske mandates immer noch haben jetzt bestätigt in gewisser Weise ihre Theorie hätte man das alles normal laufen lassen wär alles schon längst vorbei und kommt das so hin ja aber das dumme ist dass wir eben jetzt mit den lockdowns neue Viren produziert haben und jetzt gibt es also be One six Seven 2 View den yuika mehr als 2 Drittel aller Infektionen hervorruft wenn sich ein Virus so schnell in einer Bevölkerung ausbreitet sehr viel schneller als die andere dann kann das nur passieren wenn dieses Virus weniger empfindlich ist gegenüber der herdenimmunität und gegenüber den Impfstoffen die entwickelt wurden mhm das heißt nach allem was man als epidemiologe sagen kann ist es dieses Virus hinreichend im immun ist gegen Impfstoffe und in den in der.uk sieht man das eben jetzt sehr schön schön als epidemiologe oder Wissenschaftler dass ein neues Virus das in einem Land kommt wo vorher Mobilität bestand dass ich das wieder ausschalten kann und Ich denke es wird in Die Zahl der Todesfälle in Großbritannien geht bereits hoch die Zahl der Fälle was auch immer das nach welche Definition man verwendet ist bereits deutlich hochgegangen das heißt Wir haben eine neue Epidemie und in es passiert genau das was man erwarten würde von Politik politikern dass wir sagen dann müssen wir jetzt denselben Fehler wieder machen denn sonst müssen wir zugeben dass es ein Fehler war also das heißt produktive Reaktion noch N lockdown oben drauf und der wird es noch schlimmer machen ja nicht noch schlimmer ist es geht einfach weiter wenn man auf jede Infektion neue infektionswelle mit einem lockeren reagiert dann produziert man wieder neue resistente Viren und dann geht es wieder von vorne los das heißt ja nicht dass die schlimmer sind resistent hört sich wenn man von Antibiotikaresistenz redet dann ist das ja was gefährliches aber das ist antiviren das heißt ja nur das sind neue und die sind ja auch dann nur erfolgreich wenn sie uns nicht umbringen also wenn sie wenn wenn sie gut verträglich sind mit uns das heißt man muss nicht automatisch neue Viren mit gefährliche Wirkungen gleichsetzen wenn wir wenn wir das noch ein paar 1000 Jahre machen dann wird das Virus sich zu einem völlig harmlosen Virus entwickelt haben und das ist meine Hoffnung dass in ein paar 1000 Jahren das Virus einfach so mild geworden ist dass man es nicht mehr feststellen kann und dann werden vermutlich die locker und auch aufhören dann sprechen wir uns wieder und ich hab ja nur nur eine eine Frage welche Rolle spielt also aus der Erfahrung wenn sie jetzt mit internationalen mit Kollegen sprechen die Erfassung der Inzidenz oder die Erfassung dieser der Fälle die ist ja sehr sehr unterschiedlich in den einzelnen staaten und in den einzelnen ja in den systemen gibt es da so vergleiche oder gibt es da überhaupt die möglichkeit zu sagen so wenn wenn in dem start jetzt die incident so reden dann ist bei dem anderen nehmen wir doppelt so hoch oder gibt es da so verlauf vergleichung

45:30 FORTSETZUNG FOLGT!

Eingeschenkt.TV: Sucharit Bhakdi: Wie lange lasst Ihr Euch noch anlügen?

Ein Jahr nach unserem ersten Interview trafen wir uns erneut mit Sucharit Bhakdi. In diesem Gespräch geht es um die Fragen der Impfung, Nebenwirkungen und warum der PCR-Test eigentlich Unsinn ist.

Zusammen mit 12 Wissenschaftlern schrieb Sucharit Bhagdi einen Fragenkatalog an die EMA (Europäische Arzneimittelregulierungssystem) und verlangte die Beantwortung 7 wichtiger Fragen. Die Antworten seitens der EMA stehen bis heute aus.

Am Ende beantwortet Sucharit Bhakdi wie versprochen Eure Zuschauerfragen!
Unterstützt uns! https://eingeschenkt.tv/spenden (Überweisung, PayPal, Flattr)

Inhalt

Leseprobe: coronafehlalarm.de

  • 1:02:00 Was ist ein Zytokinsturm?
  • 1:05.45 PCR-Test
  • 1:06:42 Durchgemachte Infektion
  • 1:07:36 Wurde das Corona Virus inzwischen isoliert (nachgewiesen). Antwort ja
  • 1:08:30 Mutationen
  • 1:09:30 Dr. Stefan Lanka Exosomen Theorie, Wissen ist nicht Weisheit
  • 1:10:56 Ansteckung nach Impfung?
  • 1:14:42 RNA Impfstoff. Genveränderung im menschlichen Körper?
  • 1:16:18 Veränderte Zellen durch die Impfung, sterben sie ab?
  • 1:18:44 Herkunft des SARS-CoV-2 Virus?
  • 1:21:48 Wechselwirkung der Impfstoff zu Medikamenten? Zu frühe Intubation. Vitamin D, Hydroxychloroquin, Ivermectin, gurgeln mit Chlordioxid? CT-Wert über 30 darf nicht als positives Ergebnis gewertet werden.
  • 1:25:25 Besondere Risikopatienten Organtrasplantierte, Brief an die EMA
  • 1:29:43 Effektivität von Impfstoffen, Wirksamkeit auf Erkrankung und Tod, BionTec Impfstoff (Untersuchung mit 40.000 Menschen), Arbeitsunfähig krank nach Impfung
  • 1:32:15 Atemwegs Erkrankung trotz Homeoffice?

Video Quelle: eingeschenkt.tv

Das Video steht jedem frei zur Verfügung! https://my.hidrive.com/lnk/rYORDQhV (Teilt es!)

Boris Reitschuster: Wie die Politik bei ihrer Impfstrategie mit dem Feuer spielt. Impfexperte Hockertz im Interview

Dieser Text wurde maschinell mit einer Transscriptionssoftware erstellt um Stichworte mit einer Volltextsuche finden zu können. Der Text enthält daher einige Fehler und ist auch wegen fehlender Satzzeichen nicht gut lesbar.

guten tag ich begrüße sie zu einem neuen interview und heute der gast über den ich mich besonders freue weil wir jetzt schon zwei interviews gemacht hat die beiden sprüngen von youtube das ist herrn professor dr stefan kügel unterhält ist leider die lebensfragen einem freien land unter freiheitlichen demokratie aber sie ist in meinen augen sehr stark unter beschuss und um kommen wir nicht umhin den jetzt ein kurzes vorgespielt machen wir wissen schon zweimal jetzt gericht wurden auf meine kanal und deshalb beginnen wir dieses gespräch jetzt hinter sich was auf youtube stellen kann und dann werden wir im laufe des gespräches sehen ob sie irgendetwas sagen was beim kanal mit 185000 zuschauern jetzt fast schon gefährdet wenn das so ist dann machen wir an dieser stelle schluss dann wenn dich in ein wo sie das video im freien internet sehen verdient aber vielleicht schaffen wir ja auch den klippen der zensur also ich war 16 jahren muss autokratischen system und ich habe im russischen fernsehen gar nichts sagen dass in travel überhaupt ist und will so wie überhaupt nichts zu rechtfertigen oder relativieren aber dass in deutschland einmal in diese lage millions wir vor einem gespräch also selber machen muss was geht die zensur oder nicht wie schockierend dass ohne die jedoch nicht aufhören sich dazu gehören das ist da darf man sich nicht daran gewöhnen denn solche zustände also ist hanebüchen aber das ist nicht unser thema das so nicht unser thema gemacht wird er zweiter – auszeichnung weil sie ein buch geschrieben haben wir machen später ein interview über ihr buch aber astrazeneca in neueste entwicklungen wenn ich da einen impfexperten haben sie sind toxikologe pharmakologie und ebenso geht und sie sind professorin an der universität in hamburg und ich kann da nicht nur mit in die ihr neues buch reden ich muss über astra zeneca mit ihnen reden ist denn jetzt das stetig was sie in dem eigenen interviews wie von dutt gelöscht wurden würden zum ausdruck gebracht letztendlich ist es so dass wir schon vor monaten gesagt nachdem wir gesehen haben dass die innenstadt fördern nach eine wirkungszeit von sechs monaten auf den markt kamen zugelassen wurden dass das so unvollständig ist dass wir damit rechnen müssen dass die jungen auftreten die bislang so vorher nicht erkannt worden sind das war klar wir haben dann ja auch weitergabe weise wie die wissenschaftler um jacques de gerade wenn ihm habe ich viel darüber gesprochen das ist genau diese nebenwirkungen wenn jetzt sehen thrombosen in den hirnen gegen thrombosen über die entstehen das heißt also verdickungen in den adern dadurch dass sich eventuell in not ist die auskleidung blutgefäße dass die sich auflöst das haben wir schon noch vor einer woche der europäischen arzneimittelbehörde geschichte in einem brief der von cds volkes auf unterschieden wurden das heißt wir haben das tatsächlich vorher musik und nein es ist kein stimmung wenn das ist ein tritt mit menschen die durchaus wilden herzen hätten sich die rede dass regierten richtig franz galler regierung bis zu helfen uns gerne geehrt aber auf der anderen seite ist es natürlich ein wissenschaftlich betrachtet eine schwäche messen was wir vorhergesagt haben auf dem rücken von menschen warum wurden ihre durch richtungen nicht ernst genommen also das war meine entwürfe wurden gelöscht es zum beispiel hier auf youtube normalerweise sagt man ja egal was es ist gut wenn es leute gibt die bahnen wir brauchen in jeder gesellschaft die können mal zu viel meint aber es ist ja noch ein frühwarnsystem ist ja immer was sinnvoll ja und wenn man dann aus schalter etwa wenn man das wegziehen das ist in meinen augen schon belegt wir haben seit märz 2020 keinen wissenschaftlichen diskussion das bezieht sich nicht nur auf impfungen das bezieht sich auf alle maßnahmen die gegen diese erkrankungen die ja für viele überraschend viele und nicht überraschend aus china zu uns kam aber die politik worden so dass sie zunächst einmal nicht wusste was sie tun sollte und ich sage dass in der frühen phase der gäste oft ganz im märz 2020 so ein gewisses verständnis dafür hatte das war seine wüsten unwissenheit in fehler machte so zu reagieren aber es gab keinen wissenschaftlichen diskurs den gab es auch nicht zu den impfungen hier gibt es zu keinem thema es geht wie ich immer so ganz wie gesagt habe nur rechthaberei autoritäres verhandeln maßlosigkeit und nie eine wissensbasierte auseinandersetzungen mit den vernünftigen maß von maßnahmen zu erreichen und die zulassung dieser impfungen waren alles andere als wissensbasis sie waren vernünftig und er ist rechtlich was wollen weil sie eben von vornherein das wussten wir über das neue prinzip das muss man sich vor augen hält das ist ja keine impfung wie sie kennen sondern ist eine impfung wo das antigen erst unserem körper entstehen wir sind zwar die fabrik dafür wogegen unser immunsystem reagieren soll und dieser diskurs das verhindert bin darf ich das wird’s noch mal wiederholt hätte ich das richtig in erinnerung habe von in dem ersten interview mit kindern von dem interview mit tochter oder also es wird diese fehlinformation kommt in den körper und die weist den körper anders als wie sie schweigt protein denn er steckt also das ist der unterschied zu herkömmlichen impfung und da kommt ein toter oder abgeschwächte erreger in den körper und die weißen kuben die polizei gelernt kann praktisch wie sie mit der punkt geht es mit den drogen oder dem abgeschwächten zu tun hat und hier haben wir ein völlig anderes prinzip weil wir sozusagen der körper über die m der dna die information bekommt das erst selber diese stoffe herstellt anbieter des internet wie das rechte und das sieht es tatsächlich klappen sie richtig verstanden und aufrichtiger wissen besser und deshalb auch wenn ich das ziel von innen zu sprechen oder gesprächen vom diebstahl und transit dies keine impfstoffe in klassischen sinn im klassischen sinn und sind auch keine das haben wir dann mit fäusten frage dich der wurzener anwälte mit der nichtigkeitsklage gegen diese zulassungen der laufen im übrigen im übrigen jetzt auch zeitnah würde den nächsten wochen auch gegen die gesetze und die ersten stargäste stückweit zuvorgekommen was man da jetzt erstmal so einen markt zu gemacht hat aber es gibt ja anzeigen gegen die uhr entgegen moderner und dort haben wir auch das noch mal deutlich gestiegen dieses können sie es ist eine gentherapie das erzählt man den menschen nicht das hört sich auch ganz anders an als eine impfung eine gentherapie weil wir erst das antigen unserer bewerber herstellen das über nachlegen dann unser immunsystem des babys da muss ich jetzt sofort wieder den zensor entscheidet weil da könnte es probleme da sag ich jetzt explizit dass wir gemeinschaftlich zu eigen mache und dass sich jeder selber so pessimistisch wie vor ist wirklich so ich will auch in den kanal weg zum theater gegründet also hinweis an die zensoren von youtube herr professor bekannt sagt dass ich mache es mir nicht zu eigen und ich bitte jeden leser sich selber zu informieren aber in einer freiheitlichen demokratie und auch auf youtube das einweg und recht gebunden ist muss es möglich sein dass er seit der hochzeit hatte sich aus so ist es dass dieses thema die konferenz verabschiedet und dann immer mehr am haus aber was soll man machen also führte im fahrzeug nicht als unmöglich nein immer wieder mal ist und die frau merkel von rom antritt der 2 doch dann merkte ich dass ich jetzt ausdrücklich vor träwelling zuschauer auf das sie sich bis über sind irgendwo fiel deshalb ein gutes stichwort passive sein forderte merkel mir fallen und so zu kommen auf den astra sind längst auf mir ist aufgefallen dass unser bundes umsetzen ist er sagte jetzt da der nun einmal vorüber in dem format genommen worden ist entscheidet nicht die politik sondern in wissenschaft und sozusagen selbst wieder zur verfügung steht das widerspricht dann etwas dem was ja sie sich als anfang portal unter compliance programm angesagt sein altes dickes entscheidung zum lokalen presse sagte glock ich meine das ist wir sind in einer situation wo politik entscheidet welche arzneimittel zugelassen worden wir wissen das und das war auch nachzulesen was die europäische mit medizinischer ethik sehr sind ja ich bin ich sagen gezwungen wurde zuzulassen aber doch sehr stark von der politik vor sich her getrieben wurde damit diese impfstoffe zugelassen werden jetzt diese lieferungen seien und das ist auch eine aussage von meiner seite aufgrund meiner ausstellung fand ich sagen diese begabungen hätten wir alle gesehen bei einer state of the art dreht willig und auch klinik wenn wir sie also durch ihn zugelassen in der normalerweise innerhalb von 10 8 ich hatte hier ein interview bei der demonstration mit einem berliner arzt auch vera geben und er sagt wenn der satz der sich mir eingeprägt hat er sagte bei der erforschung ist der gipfel sei eine völlige illusion oder augenwischerei gerannt zu tun als könnte man mit geld zeigt aus und es hat nur dem zeit kann die längerfristige nebenwirkungen zeigen man kann das nicht mit geld mit der enorm forschungsaufwand kann man das nicht kompensieren sagte er klingt für mich logisch ich mache sich zu eigen und jetzt wieder die frage an sie ich glaube sie hatten damals auch so euro-mitglied ja wir können eine frage keine frage wir können über viel geld forschung bewegen aber wir können können ergebnisse kaufen das funktioniert nicht und wir können insbesondere wenn wir über langzeitwirkungen sprechen und wir was wir jetzt sehen sie akute ring was in drei vier monaten mit den menschen passiert jetzt worden sind wissen wir nichts das heißt niemand es ist noch die menschen selber nicht und ich muss gestehen ich möchte nicht in der haut der menschen stecken die egal welche points dort behandelt worden sind seine größeren sicherheit und zum thema ist immer ein wunderschönes beispiel wenn eine frau schwanger ist und bekommt sie nach neun monaten erzählt da kann ich mir ja diese frau in allen städten seinem 170 und genauso ist es dass wir diese zeit benötigen egal wie viel geld will sie können zwar versuchen das eine oder andere experiment parallel laufen zu lassen und sie haben immer mit aus dem ergebnis und von den ergebnissen sie sozusagen auch die nächste frage stärker auf das ist wissenschaft und die ist hier völlig außer acht gelassen jetzt muss ich auch wieder für zensur sein so sieht ja alles andere als gegner wir hatten ja schon mehrmals gespart werden über gesagt sind ein großer freund generell vor den folgen des verhaltens über auch selber diensten also sie sind keiner der jetzt sagt impfung ist ein teufelszeug oder der gang sie würden auch sagen wenn so eine verbindung in die lange genug ausgereicht ist und merken dann hätte sich damit auch nichts werden sie wie sie bedenken auch nicht gar zehn jahren mussten sich seine anfängliche positiv werden könnte ich mich wenn ich sowohl ergebnissen aber bestehen nicht nein da kommen wir gleich darauf zurückführen würden ihren ergebnissen zur sicherheit und damit gibt es etwas das in die kassen auch zur produktion der offensichtlich gibt es sehr wohl produktionsprobleme bei hirschen dann können wir uns darüber unterhalten auf eine solche impfung sinnvoll das ist nächster punkt ob ich mich selber wussten dass es würde denke immer damit zusammen wie gefährlich in 1 die erkrankung ist aus meiner sicht es ist individuelle wenn sie wenn jetzt jemand bildung ist klein kompakt und zur hochrisikogruppe gehört dann ist das eine andere risikoabschätzung als wenn jetzt jemand wie ich noch mehr unter medialen erbitte bis leben steckt und in deutschland die für die reform sie würden sich hier in berlin ganz sicher nicht gegen napoli versichern oder gegen flut genau aber in san francisco sehr wohl aber als eine form von risikobewertungen die ich für mich setzen muss und hier muss deutschland das eine ist eine informative land immer vorausgesetzt dass die infos selber keinen schaden anrichtet da hat jetzt kommen wieder auf den max zu unter dem management über den winter wieder sagt das ist ein großes problem in den arztpraxen passieren würde die kennen ihre patienten die könnte das einschätzen hat der sohn zur welt ist schon was mit geld nicht ergreifen er sagt dann werde diese einschätzung von risiko und nutzen sehr viel einfacher als in diesen doch sehr an opel ins zentrum ist da was dran am büchertisch absolut noch viel schlimmer ist es glaube ich dass wir in einem anime hineingeben finden moment es heißt also das ja uns ja auch erzählen der zweiten oder zwei taschen dritten ich habe den überblick verloren dritten welle einer infektion und diese infektion bisher nachgewiesen so das narrativ über eine meta-analyse sind wird es geht stückchen wasser festgestellt als diese menschen sind ja per se sprach immer noch infizieren wenn ich einen menschen der infiziert ist und dann dass sich das so vorstellt es ein gereiztes immunsystem weiterreist und zwar in die gleiche richtung den impfstoff und das ist hochgefährlich das finden sie neben der mutter immunologie dass bei domino effekt heißt ich muss bevor ich ihm also bevor man überhaupt das thema an und vorher feststellen ob der mensch die infektion von halten oder ob er sie akut hat jetzt kann man sagen naja dann wird das ja nein wir müssen alle masken tragen weil es seit modern und erklärt wird das ist symptomatisch erkrankungen gibt und wenn sie keine symptome dann wissen sie die ganze das heißt auch die frage des images des jetzt nicht kennt haben oder hatten sie eine cola infektion das könnte ich dann beantworten laut kein sparen bei ist hätte er kann ja aus unterlüß verlauf sie müssen vor jeder ringsum die menschen test wird das gemacht nein nicht nicht immer freiwillig der grund den ich in einem moment halten es nur wortwörtlich ich zitiere das können wir nicht aus technischen 40 so lang wäre und sich über irgendetwas schiefgehen und heißt dieses aus technischen gründen das ist in russland der standort begriff wende entstand gibt oder wenn man etwas verpasst zu machen also bis es aus technischen gründen kinder muss er sofort los angeles programm ist verrät das kurzweilige oft lächerlich also dass bisher weder kabel schnell zu technischen gründe sind dass man die menschen den menschen abnehmen müssen wenn man jetzt den pc edward teller macht sich drei fragen richtig ist nun nach dem was youtube gedacht wir machen einen abstrich machten goldstandard als als verzerrtes dann passiert nach hause schicken zwei tage später eingestellt mitteilen was sie haben und wenn sie dann den negativ sind dann angesehen aber mit den studentischen bomben warum geht das dann technisch schlecht bestellt ist das widerspricht sich schnelltests das hatte ich ja schon sehr früh gesagt geraten stellte sie auf antigua und sind wahrscheinlich oder eben wahrscheinlich ein etwas besseres bild ab wie man den infektions zustand alles käse weil ich versteh’s antigen nachweisen dann habe ich also meine mutter dachte ich habe wahrscheinlich bei man zugeben selbst weniger falsch positive als wenn die csu das ist nichts ernstes sorgen machen wir wieder nicht zu eigen ich weiß ansteht sensor der federhalter google also diese gefahr ist da was ist bei astrazeneca habe konkrete schiefgelaufen warten ein bisschen leben wird so lange hat man gesagt wie sie nicht so wichtigen sache hat das förderseil geändert die katze hat sich das ja wir haben wir haben unglaublich viele nebenwirkungen in altenheimen gesehen wir haben tabellen grafiken erstellt wo menschen achten vom sterben und das nicht nur von nachhaltigkeit sprechen lieber im zdf wo wir sehen dass wir todesraten in altenheimen haben die seite verdienen wie ich das im normalfall halt immer gestorben aber im moment viel mehr und es ging auch schon durch die presse das seltsamerweise nach den von wirklich corona auftrags waren die pressemitteilung ich stelle mir immer halte das in den köpfen der verantwortlichen trage sagte ich ihnen auch schon bereits in den mittleren gegenden der abteilungs sagte die die nicht britische leistet sind in den in den behörden dass da schon jetzt salaten starken wurde weil es auch zahlenmäßig viel mehr gestern waren sieben und man kann nichts weiter mit auch von 30 toten das wächst da jetzt wirklich deutlich an und dann konnte man das ganze nicht mehr verschweigen natürlich ein ganz wichtiger punkt den ich auch gerne ihnen und damit auch ihren zuhörern mitte ein recht wenn ich jetzt allerdings höre das gesundheitsministerium sagt ihr müsst es wissenschaftlich überprüfen und dann solle mal wieder entscheiden ob wieder eine zulassung stattfinden war eine fortsetzung der im fond dann würde ich es nur fair dass nicht jedes politische druck heraus oder wo auch immer diesen impfstoff zugelassen haben dass jetzt überprüfen sondern dass das andere wissenschaftler machen wissenschaftler die welt mit einem anderen blick mit einem anderen thema mit einer anderen mit einem anderen hintergrund an dieser fragestellung angehen ob dieser impfstoff weiter auf menschen zugelassen werden sagt oder nicht er ist kann ich sei im vergleich das ist eine vor gericht nehmen und er selber sein strafmaß feststellen kann sie haben jetzt gesagt wir den allen heiligen wären heute gestorben als üblich das haben sie fundiert wegen der zensur wieder wird das ist klar gibt es mittlerweile genügend datensätze dazu natürlich die frage der interpretation immer aber das ist ja auch etwas was mittlerweile auch in gewissen von deutlich sagen wir den unmittelbaren zeitlichen zusammenhang bei einer ärztlichen maßnahmen ein mensch bestimmt dann ist es durchaus zu vermuten dass dies auch mit dieser ärztlichen maßnahmen zusammen könnten das heißt ja auch das was uns verwundert habe ich hoffe dass jetzt dieser zwischenfall dass das indeca dazu führt dass zum beispiel ein staatsanwalt zur besinnung kommt und die rechtsmedizin anfordert respektive sie sogar auffordern sollte die menschen zu untersuchen damit wir auch den hintergrund erkennen können woran die menschen nicht gestorben sind die hat das angeblich schon oder wie wird die stuttgarter staatsanwaltschaft wurde ist das ist was ich glaub das ist mit konnten das gestern haben dafür halten dass wir nicht um aktuelle dass die obduktionen nicht stattfinden sollen und sie sagen ja noch nicht dass sie jetzt ein bisschen dass es diesen zusammenhang gibt zwischen sehr sie sagen wo man sollte es genau das und auch die geistigen war ist für mich ein wichtiger punkt auf eine obduktion sollen muss immer wertfrei stattfinden und so würde ich auch alle rechtsmediziner bitten daran zu gehen es gab ja schon einmal eine aufforderung eine obduktion von drei wohl in der kunden mittelbaren zeit nicht im zusammenhang einer endeffekt eine impfung verstorbenen verso in köln und mit dem kollegen angesprochen und der sagte mir vor der produktion schrieb mir auch das habe ich vor liegen die impfung soll das sicherste dass auf dieser welt gibt wenn ich von einem mit einer solchen grundannahme eine wertfreie obduktion angehe dann kann ich auch schon hier vorstellen was voraus und das heißt wir brauchen auch wieder rechtsmediziner ewig gebraucht bis die wertvollste rangehen und dann die ursache des todes tatsächlich feststellen und da er die frage beantworten können hängt das mit der impfung zusammen ja auch danach wie geht es jetzt weiter sie haben der aus große bedenken bei bio entec und bei moderner denken sie da könnte sich diese geschichte passt jetzt wiederholen haben sie das vertrauen in die behörden dass wenn dies wirklich wieder zu zwischenfällen kommt dass man dann auch politischen punkt stand hält und dann zieht bei astrazeneca hat dass er funktioniert das ist ja mal was positiv ist zu kurz also bei all dem sagt mal innerhalb von einem tag sondern ist das jetzt her hat das funktioniert ich habe allerdings berechtigte zweifel dass dieser impfstoff lange anhält denn die entscheiden politiker und nicht wissenschaftler auch wenn er sparen etwas anderes sagen es wird sicherlich so sein dass politik wieder druck ausüben wird und die sehen zum vorderen sitzen was die beiden anderen impfstoffe an dann kann ich nur sagen haben wir in den letzten wochen nichtigkeitsklagen anhängig beim europäischen gericht liegen auch schon im europäischen parlament vor wir müssen innerhalb von vier unentschieden der richtigkeit seiner heißt das mit einem unglaublichen aufwand das ist in südtirol passiert der frau doch noch halten dass man einen sehr sehr großen aufwand daten zusammen gesammelt wurden aus sind es heißt ein report der ema kann ich gerne etwas dazu sagen die zeigen dass diese produkte bei den mieten zu lassen werden dürften und das ist jetzt eine der letzten möglichkeiten die wir haben da der ganzen geschichte einhalt zu gebieten und gerade erst bekannt das ist auch sehr interessant dass die behörde spricht die ehemals zwei streicher gewonnen hat und das ist die hersteller es ist schon interessant dass die hersteller der produkte zusammen mit der behörde wie sie überwachen wollen gemeinsam gegen eine solche nichtigkeitsklage vorgehen ist natürlich glücklich absolut normalerweise ist es ja auch zweimal als 200 zusammenarbeit zwischen behörde und hersteller aber normalerweise gehen auseinander das beispiel schule wenn wir angeklagte dann wirklich ein gericht mit css jetzt etwas zugespitzt oder darüber bringt oder auch durch landschaft waren sozusagen die der ehemalige richter sozusagen haben bei ankläger und verteidiger und tiefen das gericht sieht richtig lustig kick-back geschrieben angeklagten mit dem mann mit auf seiner seite um die entscheidung herbeizuführen genau das klingt für mich höflich aus grund sei das ist ja weg wird liegt nun so wenn ich spiele sich gibt die argumente der gegner ihrer position beide sagen ja es gibt nebenwirkungen gibt es immer aber sie stünden in keinem verhältnis zu den menschen leben die man recht bricht diese impfung also sagen selbst wenn da ist es ganz markanter 10 52 sterben weltweit oder 100 wenn man tausende menschenleben rettet dann sei das doch damit geweckten die argumentationen derjenigen die ihre sichtweise wie das denn ich setze mich wehren und sollte andere meinungen auseinander also im gegensatz zu vielen meiner kollegen die solche meinung äußern je ich gerne in discos vielen dankbar dass es ansprechen da natürlich eine impfung soll vor einer von einem schweren verlauf schützen so haarhaus sich davor schützen es überhaupt zu der infektion kommt direkt selber bekannt gegeben und es sicher mittlerweile auch fest auf politik hat das umgesetzt die impfung schützt uns vor keine infektionen wir müssen ja weiterhin die masken tragen wir müssen weiter nerz hand halten auf den wgz heißt es wird behauptet dass nur schwere verläufe durch diese impfung nicht mehr so schwer verlaufen dann macht aber eine impfung keinen sinn warum muss ich gehe daher wenn ich jetzt sagen könnt spannung sehe der mit einer großen party gehen wir das auch durch den film spricht wenn wir das an alle menschen von denen ja wo wir es wissen 95% diese infektion nur sehr leicht durch machen das bestreitet glaube ich niemand bestreiten auch die nicht die sie gerade akzeptieren das land ist die 5 prozent übrig dann sollte ich mich nun diese fünf prozent kümmern dann macht es doch viel mehr sehen ein arzneimittel zu entwickeln um die menschen die wirklich schwer zu erkranken rennen zu fällen dass sie nicht daran versterben es gibt solche ansetzen die habe ich auch geschrieben und da gibt es auch ganz viele die unseren themen arbeiten unter anderem übrigens im osten gibt es anders als in deutschland nicht anerkannt wird weil es nicht nach dem europäischen richtigen zugelassen worden ist während der impfstoff aus russland durchaus letzten gespräch darunter schon angesagt könnt ihr bei der hre dagegen argumentieren stattfand und das auf einen bereich entwickelt und so lange dass er zwei chancen durch impfen sie sagten dass ein impfstoff das ist einfach nebenwirkungen und wir müssen immer eine abschätzung machen nicht bei diesen fünf prozent sahen bei 100% erkämpften und 95 prozent von dem sind gesund wir impfen gesunde menschen deshalb haben wir einen sehr hohen anspruch an der lebenslauf dass er keine oder nur sehr geringe nebenwirkungen haben dass all das was wir sehen was konnte sie dass die amerikanische behörde centers of disease control gibt es eine extra seite grws wurde die wirkung nachrichten können und da sehen die schwerwiegende nebenwirkungen und die sich an der tödlich aber sind so schwerwiegend dass sie menschen drei vier fünf tage nicht arbeiten können dass sie dann halt dass die rente erfolgen stehen das ist nicht vertretbar bei einer erkrankung mit einer todesrate von 0,3 m s oder komplett jetzt gibt es für mich einen großen widerspruch vielleicht können sie mir erklären und zwar ist es ja nun so dass man bis heute keine evidenz hat dass die einstigen impfung zu einer stellen biedermann es zu einer kingston sterilität also das wird was die geringsten nicht mehr an strecke zu jahre gibt es weiterhin zwischen also in israel sagt man gebe es hinweise gebe auf studien die das nein aber so wie sich weist keinerlei gesicherte beweis dass es das also einen gesundheits durch den impfung nicht mehr übertragen kann warum ist man dann nicht nur die risikogruppen also das ist für mich jetzt ein widerspruch vielleicht wie zu binden dann steht das nicht wenn ich weiß ja ja ein kleines prob das hilft vor der übertragung und den jungen passiert immer weiter relativ wenig dann dürfte ich doch eigentlich nur die alpen risikogruppen impfen wer jetzt meint eine logische heilmittel dabei ist wichtig zu verstehen ist dass man auf dem richtigen wege die frage es tatsächlich welche menschen sollten eigentlich gilt werden das sind keine frage wenn er intensiv puppen oder sind menschen die eine besondere empfänglichkeit in etwa wenn ich denn schon impfen möchte also wenn ich das generell von impfen sprecher hatte gesagt in keinem fach im gegenteil nämlich qualität von ihm habe ich als befürworter in polen und zum beispiel das ist nicht zwingend nötig die kinderlähmung ist aber eine ganz fürchterliche erkrankung und wenn sie in zentralasien unterwegs sind und sehen dort die menschen hier eine polio krank sind dann bin ich dankbar dafür dass wir hier diese impfung haben die impfung soll und das ist eine grundvoraussetzung eine infektion verhindern wir stellen fest dass dies ganz offensichtlich genießt im stoppen nicht möglich ist denn die menschen infizieren sich weiterhin und der sich infiziert und auch nur leicht infektionen sozusagen durchmacht ist durchaus infektions gar keine frage das heißt es wird dieser zyklus dass eine infektion da nicht mehr stattfindet wird mit diesen impfstoff nicht untergehen weil ich für die zensur das hat angela merkel selber auf der bundespressekonferenz gesagt sogar in der antwort an dicht dass man keine beweise hat dafür dass die impfung eine übertragung verhindert ein kollege von ihnen will der hat mir auch der türkisch-viele sogar die gefahr dass sich dadurch etwas privat entwickeln also dass jemand durch die impfung group sank gar nicht mehr merkt dass er selber eine überträger der krankheit ist selbst als primitiv felix richtig versteht wenn er nicht geben verhinderte stärkere schönbohm entwicklung das merken oberhaupt dadurch die erkältungs und ich hasse jetzt auf während er durch die impfung vielleicht gar keinen vermerk aber weiter ein überträger dieser krankheit zeigen kann ist das zu trennen ist das tri an tischen können das sehr interessante hypothese kann man gerne darüber sprechen aber ich bekomme auch diese frage stelle ich auch im netz gestellt an dem ich mich ein wenig verbessert habe zur frage was ist eigentlich wenn gegenstände ist auch eine frage die häufig auftritt und diese frage beantworte ich mit meinen damals dass ich sage ich habe eine arbeitshypothese dazu aber ich bin weder hersteller noch der ehe zu gelassenheit und genau diese fragen erhalten sie hätten alle beantwortet werden müssen und zwar nicht nur mal so beantwortet wie es im moment politik macht wird schon klappen und dann stellt er fest statt aber nicht sondern mit belegen mit wissenschaftlichen beweis und exzellenz das ist das a und das ist das eigentlich erschreckende so was du dich wirklich so erschreckt was eigentlich wie sie haben ja schon gesagt haben dass diese diskurs inzwischen verbunden wird und das ist ja ganz schön wenn man jetzt wie ich auch mit kritikern redet man ja vor oder alt mann beschützt und alles was ich will das habe ich auch in der bundespressekonferenz hat den posten ja gefragt haben und da halten sich nicht mit kritik an professor doktor aufsatz und er hat ja nicht darauf geantwortet oder auch ein spanner das nicht gesagt und sie werden bereit also wenn der posten morgen sagt entweder öffentlichen debatte mit ihnen von ihrer seite es wäre das kein problem so lange geführt wird und ich verstehe mich als jemand der das leere fragen gestellt wird werde ich durch den liefere keine frage das haben wir haben mal wieder anderen ja mal den discos immer wieder angeboten der politik ist kursangeboten der sogar über den sender wir sammeln für das hier ist man danach kommen und ich denke mal dass es mein eindruck aber ich bin ja froh wenn ich wieder lädt während mein eindruck ist dass wenn denn die kollegen die die andere meinung vertreten die regierungs meinung vertreten dort und das sitzen gute argumente hätten dann würden sie auch nicht darauf zurückgreifen müssen uns läuft rechts bei lingen haben oder was immer aktionäre sondern sie könnten sich inhaltlich mit uns auseinandersetzen wie hier dafür kann ich jetzt mit vielen meiner mitstreiter sprechen sondern packt sie ist oder ob das nur nach kuba oder werfe leicht machen das sofort da keine frage ja ich sondern wir noch mal wieder angeboten wenn man müsste sich eigentlich fand also die geschichte zeigt dass die lizensierten geschichte ich verklage ich also was jetzt rein statistisch hoch richtet wird es jetzt ganz ironisch überspitzt dass man nicht immer die dem recht hat gezählt worden war vom staat also es gibt es zwar ein wo so viel liebe eher umgekehrt wird wirklich überhaupt ja auch gar nicht dass wir mit allem was wir jetzt vermuten und machen endlich entweder hersteller noch ist das wir sind mitten in bezug auf die ins wasser recht haben wir stellen fragen wir haben arbeitshypothesen muss wäre einfach nur vernünftig sich damit auseinanderzusetzen denn das ist ja natürlich der weg zum erkenntnisgewinn für die menschen und wir reden hier nicht über kleinigkeiten reden über tote durch in form jetzt gehen wir noch mal weiter und zwar ist es ja so man hat er die stadt wie man sagt wir jetzt alle durch inseln und auch durchhalten drei monate im sommer kleines kind mit diesem stoff erstarrt zenica ist hat diese strategie eigentlich fast wie ein kartenhaus zusammengebrochen wie soll dass wir zweiter geben also diese strategie die man hatte wie funktioniert man hat auch den gipfel abgesagt so viele nicht wahrhaben grundlage mehr das ist ja eigentlich jetzt eine katastrophe aus sicht derjenigen die auf diese strategie gesetzt haben sie ganz wichtig und man ahnt dass solche liebe setzen der politik die aber schon sehr sehr viel gezeigt dass sie nicht funktionieren kann jetzt richtig dass ganz offensichtlich wie ein stück weit zusammen wir müssen uns darauf einstellen dass mit weiteren hanebüchenen argumenten die jetzt noch kommen werden immer noch versucht wird dabei zu bleiben ihr seht ihr meine situation in politik weiß nicht ob das zensiert wird oder nicht wir sind aber in eine situation kommen politik dass fehler gemacht wurden soll ich finde für meinen kindern gesagt wieder davon fehler machen absolut mache aber auch man darf ihn nicht fortschreiben und es wird seit april 2020 werden fehler fortgeschrieben ohne mal einzugestehen dass am 18 wenn wir das bei ihnen vom aufmachen dann geht es jetzt weiter an einem professor ist das ist er meine große befürchtung sinne nichts inzwischen an einem punkt wo die politik eigentlich gar nicht mehr sagen denn sie hat sich geirrt weil dazwischen also der fehler wenn es ein fehler wäre er ist ja so groß dass würde man ja den verantwortlichen nicht mehr verzeihen da würde ja eigentlich fast das gesamte politische system fast zusammenbrechen das vertrauen würde wegbrechen und das können die politiker sind die in einer situation wo sie noch offen und ehrlich sagen wir haben uns damals lief geübt und das war ein fehler geht es schief geht das nur und das geht immer das geht immer und zwar hängt es davon ab welche moralische und ethische größe dieser menschen haben und wenn ich diese größe habe dann kann ich diesen fehler zu bestehen und kann auch dafür geradestehen die prämisse war heißt von mir genommen aber es wäre für ihre politische karriere wer ist das ende aber natürlich wenn sie diese moralische größe hängt natürlich aber sie müssten dann mit ihrer politischen karriere ja mit diesem oft könnte ich allerdings leben wenn ich das von außen sind also der software für baugebiete dann nicht mehr gedeckt einige wer verzichten aber es gebe aber platz für neue gesichter und für neue ideen für neue ansätze auch das sage ich mal ist ja eine form von von von herausforderungen veränderung jedem ende die zuschauer 100 anfang jetzt wieder meine neue lieblingsstrecke habe sie es selber gestellt jetzt ist aber oft stellen ich weiß ja auch dass kanzler und republik nicht nur den 12 uhr und jetzt irgendwie zufällig erfährt dass frau merkel der antrag dazu wer das geld bereitgestellt so frau hat doch dabei ist ja ganz frei sagt was sie kosten was ich machen zurück schwierige fragen sie soll jährlich sein sie sollten ehrlich zu sich selbst sein ich halte die frau für sehr intelligent ich halte sie für wissen und sie soll sich wieder zurückfinden zu moral umgeht und ein wenig vielleicht sich selbst nicht so wichtig nehmen und aus dem auge nehmen ja und letztendlich die erinnerung die erinnerung an den eigenen eid geleistet wurde schaden von der bevölkerung abwenden und das aber mit vielen leuten diskutieren wie der richtigen richtiges ich unter ständiger sogar dass sie eventuell mit dem was sich jetzt gerade macht versucht schaden abzuwenden aber sie muss lernen dass ihr momenten der schaden den sie anrichten größer ist als sie ihn sie abwendet was war jetzt eigentlich politisch aktuell aber sehr wenig als wissenschafter der schweiz wie bist du solltest du jetzt dann auf eine neuerung sitzt auf medikamente was soll was können sie konkret machen worin gesperrt ich würde dir raten entwerten börse setzen wo ich den menschen tatsächlich helfen kann das ist bei der stärkung des immunsystems ich glaube dass hier viel zu wenig aktiv gemacht worden ist um den menschen beizubringen wie sie ihr immunsystem zu stärken können dass er tatsächlich diese erkranken sich bekommen und in der alltagswelt aldi aldi ihre jobs die impfung in einem schritt und da hinein strecke den menschen meinetwegen frei aus vitamin c vitamin d 10 china ziehen oder was auch immer zur verfügung zu stellen dann hätten wir dieses problem nicht das ist sozusagen das was 95 prozent der bevölkerung an beträgt 95 die etwa zeitgleich das gar nicht wo ich machen oder mal zwei drei tage als schnellster nutzen haben dafür muss ich mich damit den soli für den rest der menschen die alten menschen die schon vorher kranken über den pro monat schwer zu schaffen die windungen entzündungen dort tatsächlich etwas bringen sie auch so läuft gefahr durch das kursrisiko danach singt matsch oder mit erfindung ab so gewährt also sagen wie gefährlich es ist eine gefährliche krankheit habe ich im märz 223 gesagt hinaus wie in trance genauso darf man mir vorgeworfen ich sei erst dann habe ich immer gesagt ihr verhandlungsfähig verändern weil weil auch im winter sterben menschen an herzbeschwerden 20er frosta angegriffen wird das ist ein typischer arbeitet man an dem fenster verstärken kann und bei kommune ist es mehr so dass tatsächlich dieser thromben auch in der lunge auftreten dann 50 ist eine thrombose gefahr hier immer gegeben und für diese menschen die wirklich daran schwer erkranken alles daransetzt wirklich alles daransetzen arzneimittel die da sind wir haben das vorher nicht ganz klar gesagt es gibt als eine die auch schon gezeigt haben das überleben die so weiterzuentwickeln dass sie den menschen anwendbar sind und jetzt werden sich wundern ich wäre bereit ich bin bereit im rahmen der risikobewertung zu sagen dass auch ein arzneimittel was schnell entwickelt worden ist einen menschen der tod krank ist das wäre die nächste frage ob sie das nicht genau das was sie bei bild vom tragischen rolle zu das ist die 100 musiker setzte es ist auch die frage werde ich das an wenn er schon sehr stört kann selbst wenn dies nicht mehr verantworten versteht er definitiv dann habe ich eine andere vorne risikobewertung als wenn ich 95 prozent dort haben die gesund sind von den ich lieber weiß ob sie krank werden und deshalb muss ich hier viel vorsichtiger sein als bei diesen menschen die jetzt schon so schwer krank das heißt hier wäre ich bereit auf einer stellerin anwaltszulassung den weg zu geben und das sind übrigen haben wir schon die ganzen jahren vorher gemacht in der krebsmedizin wurden solche arznei wird stellen sich zu belassen wenn wir zeigen konnten dass wir damit das leben erreichte eventuell sogar retten oder verändern können und nichts anderes wäre der weg gewesen und nicht impfung also der mann auch nichts dagegen dass man ein gewisses risiko eingehen aber die abwägung von nutzen und chancen ist ebenso wichtig und das ist ja sehr eindeutig wirklich 500 patienten gesund system aus das ist das was anderes als wenn die fünf prozent im aussetzung oder noch viel viel weniger mit anhang sind und anderweitig eigene chance nach ich habe sehr stark den eindruck dass da nicht mit offenen karten gespielt vielleicht ist verrückt aber ich habe sechsmal in der bundespressekonferenz die gleiche frage gestellt es geht immer um diese whu richtlinie ist es also richten und sogar die süddeutsche hat nicht deswegen alles vom freitag bestätigt haben damit wichtige widerstehen und da heißt es schwarz auf weiß das ist kann jeder nachricht ist auch die zensoren da heißt es schwarz auf weiß wenn ein positiver pcr test vor links und keine klinischen symptome waren sind also man muss nicht mal dann wild gesund und erträge sagt der westbahn hat etwas was man dann noch ein zweites mal testen soll und einiger die zuletzt gerade bestehen das findet der praxis nicht statt der und die regierung vermeidet jede antwort kommt wenn man sechs mal die antwort vermeidet ich habe den eindruck da bin ich in den westen ist gestoppt es spricht einiges dafür dass man das einfach nicht tut und es deswegen nicht zugeben weil sonst wären zu viele leute unnötige palliative gesetze sonst werden die tests zahlen nicht so bin ich dazu aber ich bin ich dadurch wirst theoretiker dass die regierung gebaut oder ganz sicher nicht ich bin der auffassung dass bis zum zwanzigsten jahr allein von dem zeitpunkt ich weiss das besser das war die inaugurations einem bei am zwanzigsten jahr hat die währung genau diese feststellung gemacht und ein schelm der böses dabei aber sie haben es gemacht genau an dem tag der operation und saison richtig zitiert bislang hat sich die bundesregierung an die vorlagen der europa halten ja fast apathisch also was aus geldnot kampf in der reha war gottes baurecht gaal gesagt wurde ihm müssen alle masken tragen mussten alle masken fragen wenn wir von dort gesagt worden wäre das alle mittragen wenn wir heute alle aloys kann jetzt kommt diese nachricht warum auch immer welche politischen hintergrund hat möchte ich auch kein diskutieren aber sie hat einen ich habe mich selbst gelesen hab gesagt und das ist natürlich glaube dass paten haben die fakten check herausgeputzten andreas stangl wieder nachts riefen wird erst hier darin nach am ende das kann jeder der nachrichten dass es um 15 erst beschrieben und zwanzigsten ersten publiziert worden relativ gut aus und es könnte die fakten pulver aber alles realitätscheck nennen mögen gern die wahrheit ist dass wir können das gerne es ist schon sehr auffällig dass genau diese anweisung die das erste mal sinn und verstand und die anzahl der infizierten und es heißt es jetzt ganz groß in anführungsstrichen nämlich werden pca positionierten beugen sie denn ist wird damit die ehre wert als die ganzen grantig sein verdienst dass da wurden geht aus einem brief an eine ganz entscheidende zahl der ist anders aussehen und zweibrücken zu korrigieren sein und das ist natürlich passt es offensichtlich nicht in einem wie auch immer gearteten planen diese interessenten möglichst hoch zu halten und das ist tatsächlich neu alle vorher hat man das mit den zwei tests so nicht angewiesen von der ghs ist absolut neu und vor allem was wirklich einen komplett neuer aussage war dass die via und damit er sagt dass ein positiver pcr test nicht gleichzusetzen mit einer infektion ist das ist die eigentliche aussage werden durch das auch schon rein sprachlich man endlich sachen herkommen muss einen positiv getesteten opfern und falsch oder oder oder oder richtig los ist bleibt dahin gestellt nur wenn das positiv getestet wurde dass der nichtdeutschen infektions oder infiziert ist ganz wichtig steht mir steht in der rauen auf dass der sogenannte ct wer jetzt nicht genannt werden soll was passiert wäre das passt hier nicht gelten wir testen weiter habe ich gestern in chur ist ein gerade gesehen in den cc von 40 und das erfahren sind nur wenn sie nachfragten und ich hatte also die fakten check amerika masri vor allem prüfen vielleicht kann ich die überschrift die überschrift ein bisschen zuspitzt dadurch gesagt habe hat zweifel an der zuverlässigkeit und uns so sehr ich sage also ich sag ja nicht damit dass dich unzuverlässig sind aber denkt die schreiber ist fix aus seenot und ich als journalist und was zu interpretieren blieben federführende organisation steigt ist dafür da passieren dann sind das doch zweifel an der zuverlässigkeit also das ist doch eine interpretationssache das ist doch legitim was will man den zustieg treten also ich komme mir vor wie bei onkel oder beim asta und wir geben ja sie haben alles verfolgen auch nicht die diskussion mit den herren aus der charité oder eben auch immer meinetwegen auch den vom rtl ii dem freundlichen tierarzt in einer weise vermeiden würde nein das würde ich nicht ganz im gegenteil es gibt in heidelberg ein gericht was sein amtsgericht was werden osten und verzeiht der droschken aufgefordert hat stellen zudem zum pc und da hat er sich bislang verweigert vor gericht stellung zu nehmen also die haben gewöhnlich sich zu äußern ihre argumente vorzubringen sie haben ja natürlich sagen gegen hinter sich sie können uns auch dort tun aber was erfahren wir den ganzen tag rechthaberei autoritäres handeln und maßlosigkeit dann kann ich mich nicht auseinandersetzt wenn wir hier eine wissensbasierte insgesamt gehen und entspannter bin ja auch ganz lieb besser du hast noch meine falten kann wollte bundestrainer ja das is ja gibt es wieder nicht wirklich das ist ja sozusagen für die labor in ländern wie einfach nicht so tief und so das ist nur ein hinweis dass die bedienungsanleitung richtig anschauen also ich habe dass es extrem arrogant herablassend und auch ich seine pflicht ist was ich habe die antwort nicht verstanden und mich hat es dann beschlichen dass er ihre fragen verstanden nämlich tatsächlich zu unterhalten habe ich etwas richtiges beim thema impfen strategie und vergessen sie zu fragen beginnt sie ja vergessen ist vom freitag ein service den sie bei den öffentlich-rechtlichen das ganz gelassen es hat sich ja oder nein natürlich können wir verschwunden nachdem er zu unterhalten das ist gar keine frage aber ja doch seit das damit abzuschließen ich habe die hoffnung dass menschen ich glaube dass wir die menschen ansprechen sollten die die gezwungen werden sollen aufgrund ihrer tätigkeit oder auch aufgrund sozialer oder was auch immer den zug das weiß ich nicht aber es geht ja doch die zuschauer in eine ganz ganz böse richtung dass diese menschen jetzt das zum anlass nehmen was sie jetzt auch mal bruchstückhaft wenn die öffentlich-rechtlichen medien geboten bekommen das ist doch offensichtlich wieder fangen gab jetzt einmal woanders hinschauens in anderen gegen sie schlau machen selber denken wir haben einen echten trinke selbst und dies zum anlass nehmen sein darüber nachzudenken und eben auch für sich selbst eine risikoabschätzung zu machen bin ich diese info wirklich benötige ich sie und setzt sich diesem risiko aus wenn es dieses denn wenn wir das anstoßen können dauere dann haben wir eine ganze menge auf dann mache ich es nochmal für die zensur sie wollen also nicht dazu auf dass sich die leute nicht impfen lassen herzen auf dass sie gut informieren vorher und ein gericht und nebenwirkungen als exzessiv erlaubt sind weil ich schon so nervös dass ich treffe anstecken satz der auf die drei musiker machen bewusst immer riesig sollten sie sind und dieser komme selber einschätzen können soll sich bitte auf tieren die in v machen und ich denke auch dass viele meiner kollegen auch ich werde nicht zur verfügung stehen so auskunft und das ist auch der grund vista bedürftigkeit genommen mit aufklärung der menschen eine andere informationen geben fragen zu stellen es gibt zum beispiel ist totale löwen die zehn zwei fragen die man einmal vorlegen dann zum beispiel zu der impfung sind ja wissen auch die wenigsten zulassung und zeitlich begrenzt sind mit hohen auflagen versehen alles in den ss transport drin die sind alle öffentlich zu gehen es ist eine arbeit nämlich die jetzt die frage stellen aber nichts was ich euch nicht zugibt werden vielen dank dass es auch mal ein anliegen sie haben es schon gesagt ich will wie sie meinten wir leider die großen medien ausgeblendet werde der swr intendant hat das persönlich gesagt dass solche leute wie sie professor praktiken hat aber leute die griechische gegriffen ich finde es müssen alle gehören weiter und jetzt von der größe diskriminiert zensur ich mache mir ausdrücklich ist eine selbstverständlichkeit dass man die journalistenausbildung irgendwie haben die frage wie inhalte meines gesprächspartners und einem interview nicht zu eigen ich distanziere mich ausdrücklich was ich meine eigene meinung ist und ich fordere alle auf sich selber zu informieren und sich kritisch auseinanderzusetzen also im kindergarten wissen bringt das ist nicht von außerhalb nicht ich muss natürlich auch nicht intensiviert das ist falsch sagt ich mache so wir nicht zeigen so ist es das richtige haftet persönlich am meisten gewicht klingt das vernünftige finde ist wichtig dass jetzt habe ich mir zu viel gesagt der cas ist ihre entschuldigung aber wir müssen leider so einen tanz aufführen das ist deutschland im jahr 2020 kostenlos unter der normalen zeiten pro jahr richtung aber ist da ich glaube dass uns ein langer weg gebracht wird mit dieser traurigen note verabschiede ich mich aber noch nicht für lange wir werden 2011 trennen wenn es um das neue buch von professor dr hoppla zu übergehen masken schauen sie da wieder reinigen wird morgen oder in den texten ankommen [Applaus] [Musik]

RT DE: Sucharit Bhakdi legt mit neuem Buch nach: Geimpfte sind Teil eines „riesigen Experiments“

Aufgrund seiner wenig schmeichelhaften Äußerungen über die Corona-Maßnahmen wurde er stark kritisiert. Jetzt wendet sich Prof. Sucharit Bhakdi in seinem neuesten Buch gegen die eingesetzten COVID-19-Impfstoffe. So warnt er etwa vor der Bildung von Blutgerinnseln. Zuletzt traten solche infolge des Impfstoffs von AstraZeneca auf.

Dieser Text wurde maschinell mit einer Transscriptionssoftware erstellt um Stichworte mit einer Volltextsuche finden zu können. Der Text enthält daher einige Fehler und ist auch wegen fehlender Satzzeichen nicht gut lesbar.

der rt de/podcast die nachricht sucherbild backt liegt mit neuem buch nach geimpft sind teil eines riesigen experiments aufgrund seiner wenig schmeichelhaften äußerungen über die korona maßnahmen wurde er stark kritisiert jetzt wendet sich professor siegfried beck die in seinem neuesten buch gegen die eingesetzten cupid 19 impfstoffe so warnt er etwa vor der bildung von blutgerinnseln zuletzt raten solche infolge des impfstoffes von astrazeneca auf der seit über 50 jahren in deutschland lebende mikrobiologe und infektionsepidemiologie professor doktor mit südback die galt noch vor einem jahr als ausgewiesener und anerkannter experte auf seinen fachgebieten 22 jahre lang leitete er das institut für medizinische mikrobiologie und hygiene der johannes gutenberg universität in mainz während seiner bisherigen laufbahn veröffentlichte er über 300 wissenschaftliche arbeiten auf den gebieten der immunologie bakteriologie virologie und herz kreislauf erkrankungen im jahr 2017 setzte er sich dann unter anderem intensiv mit dem vogelgrippe wahnsinn auseinander und veröffentlichte ein buch zum schreckgespenst infektion auch zum thema rinderwahnsinn vertrat back die eine dezidierte meinung zitat niemand hat je nachgewiesen dass tiere die positiv getestet aber nicht krank sind überhaupt eine gefahr darstellen zitat ende buck dies stern begann bei politikern und medien wohl endgültig zu sinken als er sich dann anfang 2020 zunehmend kritisch mit den corona maßnahmen der bundesregierung zum schutz vor sams kopf zwei auseinanderzusetzen begann und spätestens nach erscheinen seines ersten gemeinsam mit seiner frau der biochemikerin und hochschullehrerin carina reis veröffentlichten buch zum thema corona fehlalarm gilt sein name als synonym für sogenannte korona leugner und impfgegner nun liegt die ebenfalls gemeinsam verfasste und grundlegende zweite kritik an der korona politik in buchform vor corona anmerkt zunächst wird explizit festgehalten dass es sich bei der analyse nicht um eine generalkritik an der praxis des impfens handelt eines müsse jedoch gewährleistet sein der nutzen für gesundheit und gesellschaft müsse höher liegen als das mit einer impfung verbundene risiko so könne es im fall von cobit 19 durchaus sinn ergeben die vor allem betroffene risikogruppe der über 70-jährigen mit vorerkrankungen zu impfen wenn denn der nutzen durch studien entsprechend belegbar wäre zitat die durchgeführten studien haben jedoch genau diese gruppe von älteren menschen mit ernsten vor erkrankungen ausgeschlossen zitat ende den vektor impfstoff des britisch schwedischen herstellers astrazeneca empfahl die ständige impfkommission stiko aufgrund der derzeit verfügbaren daten noch ende januar in deutschland nur für personen im alter von 18 bis 64 jahren das robert-koch-institut informierte zitat zur beurteilung der imf effektivität ab 65 jahren liegen bisher keine ausreichenden daten vor zitat ende aufgrund einer demzufolge veränderten datenlage änderte die stiko dann ihre einschätzung seit dem 12 märz spricht man sich für die verwendung des vakzins ab 18 jahren und ohne obere altersgrenze aus beim m rna im stoff der marke kaiser biontech äußerte sich der hersteller selbst vorsichtig was die wirksamkeit bei älteren semestern anbelangt so würden zusätzliche auswertungen der erhobenen studiendaten darauf hindeuten dass die wirksamkeit in verschiedenen altersgruppen im allgemeinen konstant sei hieß es bei der deutschen apotheker zeitung mit verweis auf die entsprechende studie in der studie ersetzt wird darauf verwiesen dass das medianalter der studienteilnehmer bei 52 jahren gelegen habe 42 prozent der teilnehmer waren älter als 55 jahre das handelsblatt berichtete dass beim präparat des unternehmens moderner lediglich 25 prozent der probanden älter als 64 jahre gewesen wären zitat die wirksamkeit des moderner impfstoffes wurde für diese altersgruppe mit 86,4 prozent errechnet zitat ende in ihrem buch verweisen die autoren back die und reis im zusammenhang mit der postulierten wirksamkeit der kogit präparate auf eine aussage des lka präsidentin lothar wieler die dieser noch im oktober 2020 tätigte zitat wir gehen alle davon aus dass im nächsten jahr impfstoffe zugelassen werden wir wissen nicht genau wie die wirken wie gut die wirken was die bewirken aber ich bin sehr optimistisch dass es impfstoffe gibt zitat ende diese feststellungen des veterinärmediziner zu den gen basierten impfstoffen erklären die autoren für absolut zutreffend im gegensatz zu den nunmehr vorliegenden daten zu mutmaßlichen wirksamkeit zitat deshalb gab es auch keine klassische zulassung in der eu sondern lediglich eine bedingte zulassung zitat ende die europäische arzneimittelbehörde ema spricht in diesem zusammenhang von einer zulassung des kaiser bei und tech impfstoffes community unter besonderen bedingungen innerhalb festgelegter zeiträume seien weitere daten vorzulegen so sollte um etwa die wirksamkeit und sicherheit von community nachzuweisen bis dezember 2023 vom zulassungsinhaber biontech der endgültige klinische studien bericht vorgelegt werden da laut bak die nun überprüft werde ob nutzen oder risiko des impfstoffes größer sein werde jeder mensch sich jetzt impfen lasse teil dieses riesigen experiments zitat allerdings ohne jegliche haftung seitens der hersteller des im produkt es denn bei not impfungen kann von den herstellern nichts garantiert werden im fall eines falles bis zum tode stehen sie bezüglich der haftung außen vor zitat ende nicht ohne grund heißt es in der analyse von back die habe etwa die indische gesundheitsbehörde nein zum biontech pfizer impfstoff gesagt es stelle sich zudem die grundlegende frage nach der tatsächlichen schutzwirkung der vakzine gegen saas kopf zwei infektionen zunächst sei bei dieser frage festzuhalten dass bei versuchen an affen bei keinem der impfstoffe eine schutzwirkung gegen eine schwere und wo möglich lebensbedrohliche cupid 19 erkrankungen hätte gezeigt werden können und während die mainstream-medien ohne jegliche kritische distanz jubelte die presse mitteilungen der firmen wieder geben würden stelle sich die frage wie es etwa zu aussagen käme dass die schutzwirkung des impfstoffes aus dem hause 2k biontech bei 95 prozent liege schließlich erkrankten gesunde menschen sehr selten lebensgefährlich an kuwait 19 zitat in der tat sind bei den über 40.000 versuchspersonen der biontech pfizer studie gerade einmal 170 cupid 19 fälle aufgetreten also ca 0,4 prozent davon acht bei den geimpften einmal davon schwer 162 bei ungeimpften neun mal davon schwer resultiert also daraus die annahme es gäbe einen 95 prozentigen schutz zitat ende grundlage für die einordnung als co wird 19 fall seien dabei zudem symptome wie husten schnupfen heiserkeit und ein positiver rt pcr test auf der grundlage einer reverse transkriptase polymerase-kettenreaktion gewesen allerdings sei die aussagekraft des pcr tests wie inzwischen jeder weiß nicht existent auch wenn nicht nur hierzulande der pcr test hingegen als goldstandard unter den corona tests gilt kommt es immer wieder zu so genannten falsch positiven ergebnissen da beim eingesetzten verfahren nicht dass corona virus direkt sondern lediglich genetische segmente des virus nachgewiesen werden daher änderte die weltgesundheitsorganisation whu erst am 20 januar 2021 ihre richtlinien für die nutzung von pcr tests in den neuen leitlinien diagnostischer tests für saas kopf 2 heisst es nun dass eine sorgfältige interpretation schwach positive ergebnisse erforderlich sei wenn die testergebnisse nicht mit dem klinischen bild übereinstimmten solle eine neue probe entnommen werden und mit demselben oder einem anderen nachweisverfahren überprüft werden back die und reis stellen zudem die frage inwiefern eine sogenannte durchimpfung der gesellschaft sinnvoll sei und eine entsprechende impfkampagne eine infektion überhaupt verhindere von corona viren heißt es in dem buch sei seit jahrzehnten bekannt dass diese sich von mensch zu mensch verbreiten ohne symptome zu erzeugen zitat früher wurden diese menschen gesund genannt und man schenkte ihnen keine beachtung heute sind sie symptomatisch infizierte und gelten als hoch gefährlich zitat ende dabei gelte auch für saas kopf zwei dass menschen ohne symptome die schwere erkrankung mit 19 in der öffentlichkeit nicht verbreiten können dass sie in wissenschaftler der university of chicago anders in einer studie kamen sie zu dem schluss dass zwar nur etwa 13 bis 18 prozent der co wird 19 patienten überhaupt symptome zeigen das sei aber dennoch keine gute nachricht zitat mit hilfe eines epidemiologischen modells dass die test kapazität mit einbezieht zeigen wir dass viele infektionen asymptomatisch sind aber insgesamt wesentlich zu über tragung in der gemeinschaft beitragen zitat ende die individuelle übertragbarkeit bleibe jedoch ungewiss schon wird hierzulande berichtet dass etwa der biontech im stoff zu 94 prozent vor asymptomatischen infektionen schützen in den mainstreammedien so buck die und reis weiter werde behauptet dass m rna impfstoffe keinesfalls ein neues phänomen darstellen die autoren wenden ein dass dies zwar für tiere zutreffend sei dass jedoch die anwendung der entsprechenden impfstoffe beim menschen ein absolutes novum darstellen zitat entsprechend waren die impfungen von vornherein von einem dunklen schatten begleitet bei allen drei gen basierten impfstoffen wurden vor der allgemeinheit sorgsam verborgen beunruhigende sofort nebenwirkungen bemerkt zitat ende im falle des vakzins von astrazeneca wären die nebenwirkungen derart gravierend gewesen dass das unternehmen mitten in der studie das protokoll habe ändern müssen studienteilnehmer hätten in der folge hohe dosen von fieber und schmerz senken den präparaten wie paracetamol erhalten müssen damit die impfung einigermaßen verträglich wurde auch in hiesigen medien berichten wurde auf diesen umstand verwiesen zitat viele haben nach der impfung mit astrazeneca das fiebersenkende schmerzmittel paracetamol genommen um die angeblich so seltenen nebenwirkungen wie kopfschmerzen und abgeschlagenheit zu minimieren zitat ende nicht anders heißt es weiter beim bayerischen rundfunk sei es bei zahlreichen probanden auch während der klinischen studie des unternehmens gemacht worden dabei sei den teilnehmern paracetamol nicht erst nach sondern bereits vor der injektion des impfstoffes verabreicht worden zitat einige der potenziellen impfstoff- nebenwirkungen wurden auf diese weise in mehreren teilen der weniger studie von vornherein gedämpft zitat ende die autoren des buches corona unmasked widmen sich auch der frage nach einer mutmaßlichen gefährlichkeit der m rna impfstoffe dass die impfungen ungefährlich seien da nur die informationen für einen kleinen teil des virus das sogenannte spike protein in den körper gespritzt werde und im grunde dabei ein natürlicher vorgang lediglich kopiert werde sehen die autoren grundlegend anders das problem bestehe ihnen zufolge darin dass die virus gene von moderner und biontech in lipid nano-partikel bestehend aus fertigen stoffen verpackt sein zitat durch die verpackung selbst ist das risiko für schwere allergische reaktionen um ein vielfaches höher als bei herkömmlichen impfstoffen zitat ende dies steht im widerspruch zu den verlautbarungen des bundesgesundheitsministeriums wonach von sogenannten nano partikeln keinerlei gesundheitliche gefährdung ausgehe demnach wirkten sie angeblich nicht schädigend süd toxisch auf die zellen des menschlichen körpers rugby und reis argumentieren dass jedoch nicht von ungefähr nun davor gewarnt würde dass menschen mit allergien sich nicht impfen lassen sollten damit lebensgefährlichen reaktionen anaphylaxie zu rechnen sei tatsächlich warnte erwähnte emea der europäischen union vor wenigen tagen vor schweren allergischen reaktionen auf grund einer impfung mit dem wirkstoff jenes vakzins das in zusammenarbeit mit der universität oxford entwickelt wurde anaphylaxie sowie überempfindlichkeitsreaktionen sollten laut der eu arzneimittelbehörde daher in die liste der möglichen nebenwirkungen aufgenommen werden berichtete etwa die faz bei nano partikeln so backt die weiter bestehe auch das risiko dass durch diese die funktionen der zellen im blut und damit das gerinnung system in mitleidenschaft gezogen werden entsprechend der berichte häuften sich tatsächlich in den vergangenen tagen und nach dem neben anderen staaten zuletzt auch die niederlande erklärten dass die verwendung des impfstoffes von astrazeneca für zwei wochen ausgesetzt werde zog am montag auch die deutsche bundesregierung nach laut bak die käme es aber noch unendlich viel schlimmer aufgrund der tatsache dass die vakzine in den muskel gespritzt werden um sich möglichst rasch zu verbreiten läge es in der natur der sache dass auch die verspritzten gen päckchen ebenfalls ins blut gelangt es sei dabei vollkommen unklar welche zellen diese partikel aufnehmen wie sie sich verbreiteten und wie sie das virus eiweiß herstellten zitat wir sind jetzt zeugen von gross versuchen an menschen das ist absolut unverantwortlich zumal es von anfang an grund zur vorsicht gegeben hat die möglichen gefahren durch die verpackung waren bekannt zitat ende das sei jedoch noch nicht alles so seien alarmierende antikörper abhängige verstärker effekte bei der erforschung von saas und anderen coronaviren bei tieren beobachtet worden die verstärker effekte zelten demzufolge bereits bei den versuchen vakzine gegen saas und märz zu entwickeln zu den zahlreichen schwierigkeiten laut den autoren gebe es klare hinweise darauf dass menschen durch die verabreichung von corona impfstoffen schwer erkranken und versterben können und das sind anbetracht der tatsache dass die sterblichkeit infolge einer cupid infektion laut whu bei 0,23 prozent liege baki verweist auf eine am 14 oktober 2020 veröffentlichte whu analyse laut aussage des autors gesundheitswissenschaftler und statistikers john joannidis bestimmte grund zu der annahme dass die tatsächliche infektions sterblichkeit noch niedriger liegen zitat könnte man von allen standorten weltweit gleichermaßen stichproben nehmen wäre die mittlere infektions sterblichkeitsrate sogar deutlich niedriger als die in meiner analyse beobachteten 0,23 prozent zitat ende aufgrund der beschriebenen ausgangslage wenden sich buck die und reis gegen einem indirekten oder gar direkten impfzwang eine entscheidung gegen eine entsprechende impfung dürfe unter keinen umständen zu einer benachteiligung in irgendeiner form führen zitat in der zwischenzeit sollten verlässliche daten gesammelt werden und todesfälle im zusammenhang mit der impfung gründlich untersucht werden zitat ende das war der eher tdi podcast [Musik]

Radio Bremen 3nach9: Virologe Hendrik Streeck über neueste Forschungsergebnisse zu Corona

Dieser Text wurde maschinell mit einer Transscriptionssoftware erstellt um Stichworte mit einer Volltextsuche finden zu können. Der Text enthält daher einige Fehler und ist auch wegen fehlender Satzzeichen nicht gut lesbar.

Berliner Zeitung: Virologe Klaus Stör: „Corona ist auf dem Rückzug“

Der Virologe und Epidemiologe Klaus Stöhr sieht das Abklingen der Corona-Pandemie. Die Angst vor den Mutationen hält er für unbegründet.

Klaus Stöhr hat an der Universität Leipzig Epidemiologie und Veterinärmedizin studiert. Stöhr war lange Jahre Leiter des Global-Influenza-Programms. Als SARS-Forschungskoordinator der WHO hat sein internationales Team das SARS-Virus 2003 entdeckt. Er arbeitete später für den Pharmakonzern Novartis. 

lesen Sie bitte hier weiter: berliner-zeitung.de

Laufpass: Wolfgang Jeschke – die meisten „positiv“ Verstorbenen weisen andere Todesursachen auf

Seit 30 Jahren befasst sich der erfahrene Gerichtsmediziner Dr. Dietmar Benz mit Todesursachen. Er hat etwa 5.000 gerichtliche Obduktionen durchgeführt. In zahllosen Gerichtsprotokollen finden sich seine Bewertungen im Zusammenhang mit Unfällen oder Straftaten wieder. Seit vielen Jahren führt Benz in Baden-Württemberg in mehreren Krematorien die sogenannte Feuerbestattungsleichenschau durch. Dadurch hat er einen Überblick über etwa 20 Prozent aller zur Kremation gelangten natürlichen Todesfälle dieses Bundeslandes. Über 120.000 Verstorbene hat Dr. Benz in seiner Zeit als Rechtsmediziner vor der Feuerbestattung untersucht. Eine Beobachtung macht ihn seit Beginn der Pandemie stutzig: Bei einem großen Teil der von ihm untersuchten Fälle, die laut Totenschein an COVID-19 verstorben sein sollen, gibt es erhebliche Zweifel an dieser Todesursache.

Bei vielen „an und mit Corona“ Verstorbenen legt eine genauere Untersuchung ganz andere Todesursachen nahe.

Ein Kommentar von Wolfgang Jeschke auf LAUFPASS.com

Audio Podcast von: kenfm.de

lesen Sie bitte hier weiter:

Die nachfolgenden Inhalte wurden von obige Quelle als Sicherungskopie für den Fall der Löschung oder Sperrung der Original Quelle kopiert. Wir gehen davon aus, dass unserer Vorgehensweise im Sinne der Urheber ist. Sollte dies nicht der Falls sein, bitten wir um eine kurze Nachricht an redaktion äät deutungsvielfalt.de. -> weitere Hinweise

Wer stirbt an COVID-19? Und wenn ja: wie viele? Gerichtsmediziner fordern eine bessere Fallanalyse

Im Corona-Jahr 2020 sprangen dem erfahrenen Gerichtsmediziner einige Auffälligkeiten ins Auge. Und nicht nur ihm – auch etliche Kollegen in Deutschland machen die gleiche Beobachtung: Bei Leichenschauen zeigt sich, dass viele Verstorbene, denen als Todesursache „Covid-19“ im Totenschein attestiert wurde, eine andere Todesursache gehabt haben dürften. „Ich hielt es für geboten, auf diesen Umstand hinzuweisen und die beobachteten Tatsachen zu vermitteln“, sagt Dr. Dietmar Benz. „Schließlich haben die Zahlen der an Covid-19 verstorbenen Menschen unmittelbare Auswirkung auf die getroffenen epidemiologischen und politischen Entscheidungen. Ich stehe ja als Rechtsmediziner sozusagen am Ende des Corona-Geschehens und habe den letzten Blick auf die Verstorbenen. Und was ich dabei täglich sehe, lässt erhebliche Zweifel aufkommen und gibt Anlass für eine genauere Analyse.“

Welches sind die Fälle, in denen Dr. Benz und seine Kollegen Covid-19 als Todesursache nicht bejahen können, obwohl auf dem Totenschein Covid-19 eingetragen wurde? „Dazu muss ich zunächst ausführen, dass das Durchschnittsalter der von mir untersuchten, als SARS-CoV-2 positiv in den Leichen-Papieren bezeichneten Personen, bei etwa 84 Jahren liegt. Die Lebenserwartung in Deutschland liegt bei rund 81 Jahren. Unter Berücksichtigung der aus den Todesbescheinigungen hervorgehenden, häufig unvollständig ausgefüllten Kausalketten zum Todesgeschehen, sowie unter Einbeziehung meiner Untersuchungsbefunde, kann ich sagen, dass die meisten aller über etwa 80 Jahre alten als Covid-19 deklarierten Verstorbenen schwere, meist mehrfache Vorerkrankungen aufgewiesen haben, die alleine für sich geeignet sind, das todesursächliche Geschehen zu erklären.“

„Das Leben dieser Menschen dürfte auch ohne eine Infektion zu Ende gewesen und der Tod auch unabhängig von einer Infektion eingetreten sein.“

Was bedeutet das für die Zahl der an Covid-19 verstorbenen Menschen? Dietmar Benz: „Beim Großteil dieser Gruppe ist eine SARS-CoV-2 Infektion mit den Folgen einer Covid-19 Erkrankung auch wegdenkbar, um das todesursächliche Geschehen zu erklären. Das Leben dieser Menschen dürfte auch ohne eine Infektion zu Ende gewesen und der Tod auch unabhängig von einer Infektion eingetreten sein.“

Was ist mit der Gruppe der unter 80-Jährigen? Dietmar Benz: „Diese Gruppe macht bei meinen Fallzahlen etwa 20 % aller positiv Verstorbenen aus. Auch hier legen die sichtbaren Befunde in Verbindung mit den Eintragungen in den Leichenpapieren nahe, dass in den meisten Fällen schwere Vorerkrankungen vorliegen und diese mit der Todesursache Covid-19 konkurrieren können. Vereinzelt sehe ich in dieser Gruppe auch Verstorbene mit Geburtsjahren in den 50er oder noch seltener 60 Jahren, bei denen Covid-19 oder Covid-19-Pneumonie als Todesursache vermerkt ist. Hier liegen so gut wie immer schwere Risikofaktoren wie massives Übergewicht, ein Krebsleiden im Endstadium oder beispielsweise eine Leberzirrhose vor. Ich sehe aber keinen Fall, bei dem sich ein Mensch aus voller Gesundheit das Virus einfängt und nach einer Woche tot ist.“

„Ich sehe aber keinen Fall, bei dem sich ein Mensch aus voller Gesundheit das Virus einfängt und nach einer Woche tot ist.“

„Aber um nicht zu spekulieren, müsste man tun, was auch schon vor langer Zeit mein Kollege Professor Püschel vom UKE in Hamburg angeregt hat: Wir müssten einfach alle Leichname, denen in den Totenscheinen Covid-19 als Todesursache attestiert wurde, obduzieren. Das wäre der Goldstandard. Dann hätten wir eine klare Sicht auf die Dinge. Wir könnten beurteilen, wie viele Tote tatsächlich auf das Konto von „Corona“ gehen. Ich sehe aber in der nun schon langen Zeit von politischer Seite keine ergriffenen Maßnahmen, die Klarheit über die tatsächlichen Todeszahlen durch das Virus schaffen sollen. Abschließend kann ich zu meinen vorangegangenen Aussagen noch hinzufügen, dass diese sich auch in Einklang bringen lassen mit einem Bericht des Statistikers Göran Kauermann in Focus online vom 31.01.2021, in dem er darstellt, dass in 2020 von einer nennenswerten Übersterblichkeit nicht ausgegangen werden kann.“

„Die Obduktion wäre der Goldstandard. Wir könnten beurteilen, wie viele Tote tatsächlich auf das Konto von „Corona“ gehen.“

Gibt es Verbesserungsbedarf bei der Ausstellung der Totenscheine? Dietmar Benz: „Die Anzahl der sorgfältig und ordnungsgemäß ausgefüllten Totenscheine ist eher gering. Die Angaben sind oftmals rudimentär. Eher selten finden sich umfänglichere Informationen über die Verstorbenen und ihre Vorerkrankungen. Es gibt Ärzte, die wiederholt bei hochbetagten Verstorbenen in den Altenheimen oder auch in Kliniken zuoberst in der Kausalkette lediglich „Covid-19“ vermerken oder auch „Covid-19 Pneumonie“, weitere Eintragungen finden sich nicht.“

Was könnte das Motiv der Kliniken und beteiligten Ärzte sein, die Todesursache falsch zu begutachten? Könnte es um Geld gehen? Dietmar Benz: „Es gibt wohl einige Zuschläge und Vergütungen von Mehraufwendungen bei Corona-Fällen. Ob das ein Motiv ist, kann ich nicht sagen. Für mich ist das auch nicht der zentrale Punkt. Es geht hier um die korrekte Ermittlung der Todesursache, denn diese ist von großer Bedeutung für die Interpretation des Infektionsgeschehens und der Sterblichkeit an Covid-19.“

Wohin sind Influenza und Pneumonie verschwunden?

„Medizinisch, epidemiologisch und damit auch politisch, ist ein anderer Umstand sehr interessant:  Jetzt, wo wir so viele Covid-19-Deklarierte haben, sehen wir gleichzeitig gar keine Fälle von Influenza mehr und erstaunlicherweise auch fast keine normale Pneumonie mehr. Und das waren in den letzten Jahren konstant häufige Todesursachen bei uns. Die sind nun angeblich verschwunden? Gerade die Pneumonie ist bei den immobilisierten oder teilimmobilisierten Bewohnern der Altenheime letztlich eine der häufigsten Todesursachen gewesen. Nun soll das alles COVID-19 sein?“

Die Transparenz braucht Ihre Hilfe! Haben Sie Kenntnis von falsch ausgestellten Totenscheinen? Sind Sie Rechtsmediziner, bescheinigender Arzt oder Bestatter und können zu diesem Themenkomplex Informationen liefern? Senden Sie uns eine Nachricht: https://laufpass.com/kontakt/ oder rufen Sie uns an: 04746 93 83 77. Wir behandeln alle Kontakte vertraulich und veröffentlichen ausschließlich abgestimmte und freigegebene Zitate und anonymisierte Dokumente und persönliche Hintergründe unserer Info-Partner.

Clemens Arvay: Vorstellung Buch „Corona-Impfstoffe: Rettung oder Risiko?“

Biologe Clemens Arvay mit Neuigkeiten zu den COVID-19-Impfstoffen, über das aktuelle Niveau der medialen Diffamierung und sein kommendes Impfstoff-Buch. Zur Entspannung spielt er Ihnen am Ende ein Lied auf einer schönen Bariton-Ukulele. Details zum kommenden Buch: Corona-Impfstoffe: Rettung oder Risiko? Wirkungsweisen, Schutz und Nebenwirkungen der Hoffnungsträger. Clemen Arvay bei Bastei Lübbe im Sachbuchlabel Quadriga. ISBN 978-3-404-07499-0 (Taschenbuch). Auch als E-Book.

FUSSNOTEN:

Dieser Text wurde maschinell mit einer Transscriptionssoftware erstellt um Stichworte mit einer Volltextsuche finden zu können. Der Text enthält daher einige Fehler und ist auch wegen fehlender Satzzeichen nicht gut lesbar.

ich bekomme schon e mails mit der frage ob mir etwas zugestoßen sei weil ich mich auf youtube schon so lange nicht mehr sehen habe lassen aber nein es geht mir gut es ist alles in ordnung vielen dank für die rückfrage der grund warum sie längere zeit von mir nichts gehört und gesehen haben ist weil ich auf hochtouren an einem neuen buch gearbeitet habe einem buch über die saas kauf zwei impfstoffe und dieses buch habe ich natürlich in rekordzeit jetzt geschrieben es ist aber trotzdem sehr fundiert wissenschaftlich evidenzbasiert und es bildet den medial verabsäumten diskurs über die kurve 19 impfstoffe umfassend und mit wissenschaftlichen quellenangaben ab sie wissen ja ich befasse mich nun schon seit neun oder zehn monaten intensivst im rahmen meiner publikationen mit mit diesem themenfeld und staune auch schon lang sowie viele von ihnen wahrscheinlich auch warum medial so wenig von den offenen problemfeldern rund um die impfstoffe impfstoffe angesprochen wird es ist kein buch das als im kritik oder als absage an die impfstoffe zu verstehen ist ganz im gegenteil es ist ein sehr differenziertes werk geworden in dem die problemfelder der impfstoffe angesprochen werden auf wissenschaftlicher basis wie gesagt so dass sich jeder und jede selbst ein bild machen kann auf basis von informationen eine eigene entscheidung treffen kann das ist mein anliegen dass menschen information bekommen dass auch das was uns medial nicht gezeigt wurde angesprochen wird aus wissenschaftlicher sicht und das eben jeder seine eine eigene individuelle entscheidung treffen kann nicht unter druck gesetzt wird weder direkt noch indirekt weder durch die politik noch durch sozialen druck in dem menschen moralischen druck aufeinander ausüben und die gründe warum das nicht angebracht wäre die finden sie auch in dem buch in aller kürze möchte ich ihnen dieses kommende buch gerne vorstellen an dem ich jetzt auf hochtouren gearbeitet habe es trägt wie gesagt oder wie sie gesehen haben den titel corona impfstoffe rettung oder risiko und schon der untertitel macht ja klar dass es darum auch darin auch um die wirkungsweisen diese impfstoffe geht das heißt ich habe mir große mühe gegeben diese genetischen grundlagen so zu vermitteln und die biologischen grundlagen dass sie jeder und jede von ihnen verstehen kann in einer einfachen sprache aber trotzdem nicht vereinfacht sowie das in vielen anderen publikationen in den medien und so manchen youtube-videos derzeit passiert es ist wirklich eine umfassende erklärung über die biologischen grundlagen unserer zellen über unsere genetik und die art wie diese impfstoffe dort eingreifen und das auf wissenschaftlicher basis aber eben in einer sprache die jeder mensch der sich auf das buch einlässt verstehen kann und das war mir auch deswegen sehr wichtig weil jetzt sehr viele menschen wirklich fundiert der information haben möchten einerseits damit sie für sich diese impfstoffe wirklich verstehen und eine entscheidung treffen können und andererseits damit sie sich in diskussionen auch ausdrücken können und argumente haben um ihre position dann zu verteidigen an die menschen die so etwas suchen richtet sich explizit mein neues taschenbuch das 120 seiten haben wird und dass man auch relativ zügig durch lesen kann das heißt es ist kein großer ballast sondern es ist ein werk der kompakten informationen für alle verständlich es bedient sich auch ein bisschen einer bildsprache an den schwierigen passagen denn um die impfstoffe zu verstehen muss man auch erklären dass genetische abläufe eben nicht nur in unserem zellkern liegen sondern dass genetische abläufe komplexe prozesse sind und da gibt es den prozess der genexpression das wirksamwerden unserer gene wenn also proteine entstehen auf basis der genetischen baupläne die wir in uns tragen und die auch viren in sich tragen diese genexpression das ist der prozess der durch die impfstoffe beeinflusst wird und das ist ein genetischer prozess deswegen ist es natürlich auch eine beeinflussung genetischer abläufe insbesondere der proteinen biosynthese der herstellung von proteinen von eiweißstoffen durch unsere zellen in den sogenannten ribosomen das sind unsere proteinfabriken auf basis genetischer information das ist diese genexpression das wirksamwerden genetischer informationen in unserem körper und das produkt ist dann in der regel ein protein und sie werden in dem buch also alle basics die sie dazu wissen müssen und sie lernen wirklich zu verstehen wie diese impfstoffe funktionieren ein ganz wichtiger aspekt dabei ist auch die komplexität zu verstehen denn nicht nur rna impfstoffe bringen genetisches material ein und natürlich auch die dna impfstoffe sondern auch die viralen vector impfstoffe sind nicht so wie sie oft in den medien vereinfacht dargestellt werde dass es einfach nur ein genetisch manipuliert des virus ist das sozusagen ein protein von saas co2 auf sich trägt oder in seiner hülle hat und dann dadurch dieses protein in den körper bringt mein nein es ist ein virus ein träger virus das genetisch manipuliert wurde aber es hat eben die information von lars koch 2 in den meisten fällen als dna eingesetzt und die muss erst wirksam werden da kommt es zu integrationsprozessen in unserer zellen die gerade bei den a viren wie beim astra zenica impfstoff auch den zellkern mit umfassen diese integrationsprozesse und dann kommt zur entstehung zur expression dieses genetischen materials und wieder in unserem körper zu entstehung eines co2 antigens also alle genetischen impfstoffe sowohl rna dna und virale vektoren impfstoffe klinken sich bei diesen prozessen ein das darf man sich nicht zu vereinfacht vorstellen und wenn sie dieses buch dieses neue buch von mir gelesen haben dann verstehen sie das ganz genau da habe ich mit größter mühe gegeben diese prozesse umfassend verständlich zu machen sodass jeder folgen kann ein wichtiger aspekt des buchs sind auch die langzeitrisiken es wird ihr jetzt schon rege behauptet dass es ja eigentlich keine derzeit studien braucht es reicht ja wenn die studien umfänge groß sind und dann wird mit pandemrix pandemrix oft argumentiert dass man da ja auch diesen diese autoimmunerkrankung die bei einigen dann aufgetreten ist nach collette sie durch eine autoimmunreaktion im gehirn dass man das ja auch durch langzeitstudien nicht feststellen hätte können das mag bei pandemrix seien sie finden aber in meinem buch beispiele andere beispiele die zeigen dass eben sehr wohl langzeitbeobachtung für die impfstoff sicherheit wichtig ist zum beispiel beim einsatz eines sogenannten adenovirus typ 5 als rektor virus im in einem viralen vector impfstoff gibt es solide bedenken die von wissenschaftlern von impfstoff vorstand jetzt aktuell vorgelegt wurden die selbst mit solchen adenovirus typ 5 vector impfstoffen gearbeitet haben und die bei einem impfstoff gegen hiv gezeigt haben dass nach 18 monaten beobachtung kurorten beobachtung evaluierung langzeitbeobachtung nach 18 monaten sichtbar wurde durch die auswertung der daten dass das risiko einer hiv-infektion zu bekommen bei den geimpften höher war als bei den nicht geimpften diese studie ist jüngst publiziert worden diese warnung und sie bezieht sich auf einen ganz konkreten vector impfstoff der auf seinem adenovirus typ 5 basiert von der firma casino in aus aus china wir auch als einer der fortgeschrittenen favoriten gehandhabt wird ja es geht da nicht um diesen australischen impfstoff der den reifentest falsch positiv gemacht hat es geht hier um einen anderen weg tor basierten impfstoff einem impfstoff plattform die solche bedenken gezeigt hat in der vergangenheit und diese impfstoff forscher die selbst an diesem virus geforscht haben sind höchst besorgt dass selbst solche kandidaten weit fortgeschritten bereit sind und sie erklären auch und ich erkläre auch in meinem buch wie diese kaskaden wirkungen diese schweren folgewirkungen diese sogenannten adversen effekte die oft erst zeitverzögert evident werden auftreten können wie die bedingt sein können in unserem komplexen organismus unseren komplexen immunsystem mit dem sich das buch auch befasst und ich zeige darin auch warum man diese bedenken wir denken auch auf andere impfstoff plattformen umlegen kann wie zum beispiel virale vektoren stoffel wo es noch große fragezeichen gibt zum beispiel ob die infektions anfälligkeit für andere erkrankungen durch diese impfstoffe nicht doch erhöht werden kann ob man überhaupt noch mal einen impfstoff zur auffrischung der selben art geben kann was wahrscheinlich nicht der fall ist ob sie wechselwirkungen mit anderen vector impfstoffen haben werden und eben ob langzeit folgen auftreten können die nur durch langzeitbeobachtung festgestellt werden können und da sind ihm beispiele wird es wie das mit diesem hiv adenovirus vectoring stoff in dem buch enthalten die zeigen es gab und gibt diese probleme diese adversen effekte die erst durch langzeitbeobachtung festgestellt werden können das ist ganz klar und mit diesem buch kann ihnen dann auch niemand mehr einreden dass langzeitbeobachtung überflüssig sei vor allem bei solchen relativ jungen und weniger probten impfstoff plattformen wo wenig erfahrungswerte vorliegen das gilt ja auch für die rna impfstoffe die vorsaß co2 in der humanmedizin eigentlich nur vereinzelt es in klinische phasen 1 gegen infektionskrankheiten geschafft haben und nie er mit zwei phase 2 abgeschlossen haben erst jetzt durch saas co2 sind alle diese drei phasen in windeseile durchlaufen wurden erstmals in der humanmedizin gegen eine infektionskrankheit mit mrsa impfstoffen und das teleskop irrt zusammengeschoben die dritte phase ist ja noch gar nicht ausgewertet wir haben nur vorläufige zwischenberichte die briten phasen laufen wir noch deswegen ist es ja auch eine bedingte zulassung das heißt man verlegt jetzt viel mehr datenmaterial das noch gesammelt werden muss in die anwendungsphase in die sogenannte phase 4 das ist auch in relevanter punkt ja es stimmt dass man immer noch in der anwendungsphase in der phase 4 auch daten sammeln sicherheits und wirksamkeitsdaten aber auf basis eines viel größeren schon bestehenden datenmaterials aus dem klinischen testungen bis zur phase 3 es ganz logisch wenn dieser länger dauern und wenn man dann längere beobachtungszeit räume hat dann hat man üblicherweise auch ein ganz anderes datenmaterial nicht nur die langzeitrisiken werden in dem buch ausführlich erklärt sondern auch die reaktivität das heißt eben dieses auftreten von nebenwirkungen nach der impfung und da ist es ganz wichtig zu sagen die reaktor genäht ist bei all diesen favoriten und bereits zugelassenen impfstoffen erst nach der zweiten impfung wirklich signifikant das heißt wir müssen auch jetzt noch abwarten wie die menschen vor allem die älteren menschen auf die zweite impfung reagieren wenn viele menschen geimpft wurden mit der zweiten impfung bereits nach der ersten impfung gab es ja vereinzelt zwischen zwischenfälle auf die geht das buch auch ein aber die sind eigentlich gar nicht so das große thema die frage ist wirklich wie wird die reaktoren i tät nach der zweiten impfung ausschauen die in all diesen studien nach der zweiten impfung in die höhe geschossen ist welche risiken könnten daraus für alte menschen für vor klagte menschen eben entstehen das heißt man kann jetzt wieder sagen dass die impfung problematisch sein wird oder gesundheitsschäden verursachen wird noch kaum noch kann man es ausschließen weil man das eben noch abwarten muss und damit eben auch eine zeit lang beobachten muss und das risiko einer impfung betrieb ja auch dass man etwa effekte erst in der zukunft feststellen könnte ja die man durch langzeitbeobachtungen eben abgefangen hätte effekte wie zum beispiel die anfälligkeit für bestimmte andere krankheiten die sich dann nur durch kurorten studien nachweisen lassen und nicht so einfach durch eine kurzfristige beobachtung auch der wirksamkeitsnachweis ist ein großes und wichtiges thema in dem buch wie wirksam sind die impfstoffe warum sind diese verkürzten impfstoff nach wirkungsnachweis problematisch und da wird eine medial leider nicht abgebildete diskussion ein diskurs aus dem british medical journal so transportiert dass es alle verstehen können seit november bis jetzt läuft dort ein skeptischer kritischer diskurs über diese zugelassenen impfstoffe begonnen von peter dortschy einem chefredakteur des renommierten british medical journal sun der an diesen diskurs haben sich aber auch andere wissenschaftler beteiligt sind auch zitiert in meinem buch und ich breite diesen diskurs dort allgemein verständlich auf der hude medial leider ignoriert und peter dortschy wird dort einige sicherheitsfragen und wirksamkeit fragen auf die sich eben aufgrund dieser verkürzten zusammengeschobenen das verfahren jetzt ergeben der grund der fehlenden langzeitbeobachtungen ein beispiel er weist darauf hin dass er erst wenige hundert erkrankungsfälle bei den impfstoffen beobachtet werden konnten die aufgetreten sind nach der impfung das aber das heißt also auch dieses datenmaterial ist schon relativ gering das aber und das ist in den bisherigen veröffentlichungen nicht publik gemacht worden das aber zum beispiel bei brenntag über 3000 verdachtsfälle sowie 19 verdachtsfälle aufgetreten sind bis jetzt in den impfstoff studien fast 4000 und diese verdachtsfälle sind eben fälle die klassiker cupid 19 symptome zeigen trockenen husten spezifische lungenschäden entzündungs erscheinungen entsprechend auch fieber also klassische kobe 19 70 wo aber kein positiver pcr test gelungen ist nun zeigt aber eine andere studie dass am beginn der infektion und zwar bis nach also noch noch acht tage nach der ansteckung wenn die infektion schon symptomatisch sein kann noch bis zum 28 prozent der fällen ein bus ein negatives ergebnis vorliegen kann obwohl sie dann später sich als positiv herausstellen und je früher man in dieser phase von der ansteckung bis zum achten tag diesen test macht also zb bei milden symptomen am beginn nach wenigen tagen können die teilweise schon auftreten je früher man das macht ist der höher ist eben diese falsche negative quote und wenn es bis zum achten tag reicht das dann noch immer 20 prozent falsch negativ sind und dafür mehr dann muss man sich fragen ob eben nicht aus diesen drei oder vier 1000 verdachtsfällen von kobe 19 der impfung aufgetreten sind in den studien von bio entdeckt ob da nicht doch einige falsche falsch negative dabei waren die also tatsächlich doch an kobe 19 erkrankt waren und dabei ist peter durchschnitt daraufhin unter anderem dass man die nicht einfach unter den tisch fallen lassen kann denn um etwa die hälfte oder etwas weniger als die hälfte davon ist in der imw gruppe in der gemischten gruppe aufgetreten ein signifikanter teil davon ist in der geimpften gruppe aufgetreten ja also nicht nur ein kleiner teil sondern es war ungefähr 50 wichtig das war etwas weniger bei der geimpften gruppe am etwas mehr bei der ungewöhnlichen gruppe nur wenn jetzt bei den geimpften gruppe da übersehene kobe 19 fälle auch in dieser in diesem ausmaß dabei waren dann relativiert das natürlich die werte und peter dosch stellte eine rechnung an wo er in seinen berechnungen auf 19 bis 29 prozent wirksamkeit kommt und es wäre dann unter dieser latte die die behörden gelegt haben von 50% wirksamkeit und da gibt es einen reichhaltigen kritischen diskurs unter wissenschaftlern zum beispiel hat der mediziner heimisch tanken auch im british medical journal geschrieben er wundert sich dass diese fragezeichen bezüglich sicherheit und wirksamkeit in den medien nicht abgebildet werden weil das hatte eigentlich erwartet vor allem nachdem dieser diskurs im british medical journal ja schon einige wochen und monate läuft und er sagt viola sleep walking in zu massiv prospektiv cohort study das heißt wir schlägt dann sozusagen oder schlafwandeln unter anführungszeichen alle in eine riesengroße prospektive kohortenstudie hinein und da hat er im große bedenken weil ich so viele fragen in diese große anwendungsphase vier verlagert wurden ich will jetzt gar nicht so weit ausholen es ist nur eine ankündigung meines buchs sie können ja 120 seiten diesen gesamten den medien leider verabsäumt diskurs nachlesen sie lernen in dem buch wie gesagt die gesamten biologischen grundlagen so weit wie sie es brauchen um die impfstoffe in ihrer wirkung zu verstehen sie lernen einblicke in dieser genetischen abläufe und dann sie haben sie auch ein fundament um argumentieren zu können ob sie sich jetzt für oder gegen die impfungen impfung entschieden haben es ist ja kein buch gegen die impfung sondern nur ein buch das informationen bietet sie können dann jedenfalls argumentieren wem auch immer gegenüber warum sie sich so entschieden haben und das war mir sehr wichtig es gibt viele menschen die jetzt wirklich fundierte informationen umfassende informationen suchen wollen und deswegen bewegt sich das buch so im grenzbereich zwischen sach und fachbuch aber eben in einer sprache die wirklich jeder verstehen kann wenn er sich interessiert dafür und darauf einlässt das war meine ankündigung eine erklärung warum sie längere zeit von mir nichts gehört und gesehen haben auf youtube selbstverständlich gilt auch diesmal wieder dass ich nach erscheinen des buchs das e-book kommt anfang februar heraus und im laufe des februars dann das gedruckte taschenbuch dass ich danach auch wieder ausgewählte kapitel aus dem buch in videoform zusammenfassen werde und wer ist ganz ausführlich und genau wissen möchte kann sich ja dann die sache im buch durchlesen und das buch studieren es ist auch so dass eine massive mediale anfeindung immer mehr sich zuspitzt ich habe wirklich schon eine dicke elefantenhaut das geht mir alles eigentlich gar nicht mehr so nach es ist nur erstaunlich wie immer alles ad personam gerichtet ist und nie auf inhalte und 15 erster hat zum beispiel der standard mich wieder einfach so unter die im skeptiker sogar unter der überschrift impfkritiker eingeordnet obwohl ich gar keine impfgegner eingeordnet obwohl ich gar kein impfgegner bin sondern nur diese teleskop ihren verfahren kritisiert und vor allem dem mann ging der transparenz der medien die also diesen breiten wissenschaftlichen diskurs nicht abbilden und da hat der dieser redakteur christoph macchina von vom standort hat einen ein video einen video titel von mir zitiert der heißt irgendwie ist der impfstoff gefährlich und wirkungslos fragezeichen oder so ich mein erstes mal ist es eine frage die ihm aufgeworfen wird zum fehlen und die in dem video beantwortet wird zweitens ist der titel nicht von mir sondern ich habe dieses video einen befreundeten kanal zur verfügung gestellt und der hat mein video dann unter diesem titel veröffentlicht ich habe überhaupt kein problem mit diesem titel es ist nur wieder typisch sagt dann danach schreibt dann dazu die bilder die gerüchte in bezug auf diesen titel desto höher die klicks zahl und verweist dann auf meine videos mit bis zu 15 inzwischen sogar schon bis zu 1,7 millionen zugriffen okay aber lieber standard wie wärs wenn sie sich mit den inhalten dieses videos befassen das sind nämlich keine gerüchte drinnen ja sie rezensieren titel aber dass in 45 minuten inhalt bringen in meinem buch sind 120 120 seiten evidenzbasierte wissenschaftlicher diskurs dann enthalten werden sie dann auch nur das buchcover zerreißen sozusagen in ihrer komischen neuen medialen hitzfeld gegen alle die noch irgendwelche fragen oder kritischen positionen haben sie erinnern sich ja auch dass frau tot vom falter mich schon sehr früh als mein voriges buch wir können es besser erschienen ist das ja auch schon ein impfstoff kapitel enthalten hat als trittbrettfahrer als crooner trittbrettfahrer bezeichnet hat dem es ums geld geht ich würde angeblich ein geschäftskonzept verfolgen ich sitze hier in meinem büro das ist ein kleines gartenhütte aber sie wissen kann man sich schon denken hinter meinem garten hüttl büro da habe ich meinen geldspeicher und das sammeln nicht die euro cent münzen die meine bücher abwerfen das ist einfach lächerlich aber das ist die basis auch dieser diffamierungskampagne die jetzt gegen nicht läuft dass wir doch überall zitiert nach wie vor zwischen haben schon andere journalistinnen und journalisten auch ohne inhalt ohne inhaltliche beschäftigungen es ist immer ohne inhaltliche beschäftigung in diese kerbe geschlagen und mich sozusagen das geschäftemachen als crooner geschäftemachen dargestellt ich will jetzt gar nicht sagen was man buch als autor bekommt viele wären wahrscheinlich schockiert wenn sie müssen wie wenig man pro exemplar pro verkauftem exemplar bekommt und das muss man dann auch noch versteuern also meine videos sind auch nicht monetarisiert ich sehe wirklich nicht wo mein geschäftskonzept ist außer dass ich bücher schreibt nach wie vor und zwar zu aktuellen gesundheitsthemen wie in den letzten zehn jahren zuvor auch aber das machen ja auch unsere journalisten journalistinnen und journalisten dass sie weiterhin zu dem thema zu dem sie immer geschrieben haben aktuell publizieren nur die geschichte mit dem falter ist dann weitergegangen und das möchte ich ihnen noch einmal erzählen einfach um ein beispiel dieser abstrusitäten noch einmal zu bringen die dann medial abläuft und zwar hat mich eine kollegin von frau tot vom falter im dezember mitte dezember angerufen und wollte ein interview mit mir führen und wir haben dann 40 minuten über impfstoffe gesprochen inhaltlich sehr ausführlich ich habe meine kritik vorgelegt sie hat mich auch immer wieder aufrechte verschwörungstheorien angesprochen aber ich habe dazu eigentlich nichts zu sagen außer dass sich medial dokumentiert dagegen aufgestanden bin gegen rechte verschwörungstheorien ich bin mein ganzes leben eigentlich ein linker also umso absurder ist es wie man mich immer versucht mit rechten verschwörungstheorien in verbindung zu bringen nach diesem gespräch jedenfalls hat es geheißen ich bekomme die zitate zugeschickt dann zur freigabe in dem gespräch ist auch versucht worden mir irgendwie dinge vorzuhalten die andere geäußert haben mit denen ich irgendwann gesprochen habe in einem interview und laut dass solche dinge sie kennen ja dieses thema sippenhaft unschuld konstruktion und wir haben dann wie gesagt lang über die impfstoffe gesprochen und einige tage später erhielt ich dann einen anruf daher arbeite ihr werden sie jetzt doch nicht in diesen artikel aufnehmen weil der artikel behandelt ja rechtsradikale und nazis und irgendwie passen sie dann doch nicht dazu weil ich gesagt also entschuldigung mir ist eigentlich alles runter gefallen sie sprechen mit mir 40 minuten inhaltlich auf hoher ebene über impfstoffe ich erkläre ihnen 40 minuten alles meine kritik dass ich kein impfgegner bin und dann sagen sie mir da ging es eigentlich um nazis und rechtsradikale wozu haben sie mich denn dann überhaupt angerufen liebe damen und herren beim falter ich gehör in einen artikel über nazis und rechtsradikale nicht hinein was ist denn das das ist ja unfassbar wird dieser wahnsinn nie mehr enden dabei hätte ich doch durchaus zur echten zu nazis zur echten verschwörungstheorien auch was zu sagen gehabt ja weil ich habe mich ja immer dagegen positioniert auch öffentlich und mich auch damit befasst auch mit unterwanderung versuchen von an sich guten anliegen wie zum beispiel der ökologiebewegung durch rechte strömungen da habe ich auch dazu geschrieben und mich öffentlich damit befasst also da hätten sie mich etwas fragen können liebe damen und herren vom falter mich als leben lang an lebenslangen linken es ist so unfassbar ich muss ihnen das wirklich sagen es ist wirklich unfassbar was da passiert die sache ist dann noch weitergegangen florian klenk der chefredakteur falter hat mich dann auch kontaktiert und er hat mir vier screenshots gezeigt geschickt von meinen videos team nicht gefallen und da hatte dann dazu geschrieben das ist sozusagen das was er zu sagen hat zu der frage wie seriös sei das finde ich interessant dass ein chefredakteur wie florian klenk nicht in der lage ist inhalte zu erfassen sondern nur die screenshots von irgendwelchen youtube videos von meinen zig youtube videos die es gibt hat er sich irgendwelche vier ausgesucht die mir nicht gefallen eine wo ich eine spritze in der hand habe ja eine rote und eine blaue ja das war in ermangelung grafischen fähigkeiten hab ich mir gedacht ich halt eine rote und eine blaue spritze in die in die kamera das war im frühjahr 2020 um zu symbolisieren das ist dann auch darüber gestanden blau war dann sozusagen die rna und rot die dna und in dem video habe ich die unterschiede zwischen rna und dna impfstoff erklärt aber die inhalte haben wir ein florian klenk in keinster weise interessiert und das finde ich erstaunlich denn unsere medienvertreter sollten sich mit inhalten befassen und diese vielen videos die ich gemacht habe die haben eben 40 manchmal 50 minuten inhalt mit fußnoten wo man sich auch vertiefen kann ich habe ein buch zu dem ganzen kobe 19 thema geschrieben wir können es besser mit 280 seiten und 380 fußnoten aus wissenschaftlichen quellen zum großen teil diese inhalte offensichtlich entweder wollen oder können unsere medienvertreterinnen und medienvertreter diese inhalte nicht verstehen es ist möglich dass florian klenk nicht in der lage dazu wies biowissenschaftliche inhalte zu verstehen viele andere sind es aber aber dieses ständige fremming indem man einfach nur so wortfetzen hinwirft indem man jemanden wortfetzen artig subtil suggestiv im zusammenhang mit verschwörungstheorien zum beispiel bringt indem man nicht seine inhalte nicht einmal erwähnt sondern nur irgendwo eine schlagzeile irgendeine überschrift von eine kapitelüberschrift oder irgendein bild oder eine eine schlagzeile 1 1 ein video cover einen video titel der einen nicht gefallen hat indem man einfach nur das raus nimmt und dann hinein interpretiert dass da irgendwas unseriöses gesagt worden sei oder wie es der standard schreibt der standard schreibt gerüchte dass er nicht der fall ist in dem auf diese art umgeht man ja die inhaltliche auseinandersetzung und friend den anderen um ihn gleich ins unseriöse eck zu stellen um bei oberflächlichen leserinnen und lesern von medien den eindruck zu erwecken als wäre es eine persona non grata und die strategie ist ja eigentlich geschickt weil dann braucht man sich mit den guten inhalten die viele kritiker haben und meine inhalte sind auch sehr gut evidenzbasiert und durch wissenschaftliche fußnoten unterlegt dann braucht man sich mit diesen inhalten nicht mehr auseinanderzusetzen es geht nur mehr um diffamierung in ein eck stellen am liebsten ins rechte das wird sogar da mir probiert was ja völlig absurd ist wie gesagt der falter hat auch schon versucht also es ist so absurd inzwischen schon dass es auch an mir ab prallt das sage ich ihnen ganz ehrlich ich kann es nicht mehr ernst nehmen und es nehmen auch immer weniger menschen ernst ich kann nur sagen ich freue mich dass ich mich dazu entschieden habe oder dass mein verlag die idee hatte dass man noch ein kompaktes impfstoff buch publizieren könnte denn es ist noch nicht die zeit sich zu zu männern diese information die muss einfach differenziert diskutiert werden und damit möchte ich mit meinem neuen buch corona impfstoffe rettung oder risiko einen beitrag leisten und ich werde ihnen natürlich so wie immer auch kostenlos weitere videos zur verfügung stellen ich brauche nur bis dahin noch ein bisschen entspannung und erholung [Musik] [Musik] [Musik] [Musik] [Musik]

Punkt.PRERADOVIC: Dr. Gerd Reuther: „Enteignung der Gesundheit“

Wer entscheidet über unsere Gesundheit? Momentan nicht wir, sondern Politiker und Virologen. Ein umstrittener positiver Test kann uns für krank erklären, obwohl wir uns gesund fühlen. Eine Impfung kann uns Privilegien bringen, keine Impfung stigmatisiert uns als tickende Zeitbomben. „Enteignung der Gesundheit“ nennt es der Arzt und Medizinaufklärer Dr. Gerd Reuther. Schon in seinem Bestseller „Der betrogene Patient“ kritisiert Reuther das heutige Medizingeschäft als reine Profitmaschine. Und das gelte auch für die Corona-Krise, so der studierte Radiologe. Ein Gespräch über Big Pharma, Sinn und Unsinn von Lockdowns, FFP2-Masken und die irrige Vorstellung, daß Virusinfektionen immer von anderen Menschen übertragen werden. Ich würde mich freuen, wenn ihr meine unabhängige journalistische Arbeit unterstützen würdet, damit ich auch in Zukunft weitermachen kann. Vielen Dank! Ich möchte mich auch ganz herzlich bei allen bedanken, die mich bereits unterstützen. Milena Preradovic

Milena Preradovic: milenapreradovic.com YouTube Kanal: Punkt.PRERADOVIC Twitter: punktpreradovic

Dieser Text wurde maschinell mit einer Transscriptionssoftware erstellt um Stichworte mit einer Volltextsuche finden zu können. Der Text enthält daher einige Fehler und ist auch wegen fehlender Satzzeichen nicht gut lesbar.

erinnert ihr euch noch daran wie das früher war da waren wir so lange gesund bis wir krank wurden und danach wann wir wieder gesund heute ist das anders heute entscheiden nicht mehr wir ob wir gesund sind heute entscheiden politiker und virologen erstens durch einen test der dafür gar nicht gemacht ist ist der test positiv dann sind wir krank und werden weggesperrt auch wenn wir uns gesund fühlen und zweitens entscheidet eine impfung die in wenigen monaten hast dich produziert wurde lassen wir uns impfen dann dürfen wir uns gesund nennen ohne impfung sind wir eine tickende zeitbombe klingt wie ein schlechter science fiction für meinen gast ist es die enteignung der gesundheit darüber sprechen wir und über vieles mehr jetzt den punkt preradovic hallo dr gerd reuter ich stelle sie kurz vor sie sind facharzt für radiologie und universitätsdozent in 30 berufsjahren hatten sie leitende klinik positionen in deutschland und österreich höhere leistungen wurden sie 2005 mit dem genie und felix wachsmann preis der deutschen röntgengesellschaft geehrt dann sind sie aus den medizinbetrieb ausgestiegen weil ich zitiere meine zweifel zunehmend gewachsen sind und ich kein erfüllungsgehilfe mehr für schlechte medizin sein wollte seitdem sind sie medizin aufklärer und schreiben kritische bücher wie den spiegel bestseller der betrogene patient oder die kunst möglichst lange zu leben sie beschäftigen sich seit jahren intensiv mit medizingeschichte schreiben außerdem für fachzeitschriften für das journalistische portal rubicon und halten vorträge zur rolle der medizin in der gesellschaft ihr neues buch erscheint im märz und heißt heilung nebensache sie beschäftigen sich natürlich mit der aktuellen krise auch für ihr neues buch die belegung der intensivstation ist schon lange konstant und die belegung mit corona patienten geht sogar zurück seit anfang januar um 14 prozent nachzusehen beim intensiv register die wie trotzdem soll jetzt der mega lockdown kommen macht das aus ihrer sicht irgendeinen sinn ja die ganzen maßnahmen machen wir morgen können sind der ganze begriff ist ja schon einiges an sich der tasche spieler daun nicht jeder verstehen das ganz genau wird sich ja irgendwie harmlose franken eingeschossen wegschließen und das ist es nicht das ist eine sehr brutale maßnahmen die eigenen kino dann hier angewendet werden sollte wenn tatsächlich eine gesellschaftliche ob die hier steht da habe ich schwere zweifel kann zum nämlich mehr wenn man sich unter und um sie in das andere ist es ist einfach keinerlei wissenschaftliche im welser für die besten maßnahmen zur eindämmung eines infektionsgeschehen ist das müsste es ja jetzt das jüngste von genies die müssten verschiedene der in der wirklichen hat was er unserer dem sinnlichen erfahrungen im gespräch ist das was als maßstab hebeln wird irgendwelche tests und bildungs zahlen krankenhäuser sind überhaupt nicht geändert hat in der halbwelt ja nie gesagt ja lockdown nutzt nix schadet nur wird aber hier überhaupt weder berichtet doch von der politik wahrgenommen interessiert keinen ist verrückt ja aber das leder jetzt seit fast einem jahr das eben nur ganz ein zeiten sehr wenige leute gehört werden wie sich dann als wissenschaft ausgeben und sage nur einen posten und hoch und wissenschaftlich alles an platz in der ersten liga sondern allenfalls in der vierten liga überhaupt spielen wissenschaftlich auf den oben ernst zu den in der wissenschaft überhaupt keine bestehen und die eigentlich ja völlig abhängig sind von der politik die in instituten sitzen ob das jetzt die diener ist behebt max planck oder anderen gesellschaften unseren schwarzgelder abhängig sind und die offensichtlich auf zwei sogenannte wissenschaften werden die dann in der regel nicht mehr in welche epoche als auch geliefert wo man sagen muss dass keine wissenschaft diese jetzige verschärfung also die kommende verschärfung des lotter uns die kanzlerin will sich mit den ministerpräsidenten am dienstag treffen er wird ja auch begründet mit der angst vor mutationen also britische mutation südafrikanische brasilianische wie schätzen sie das ein also das ding mit den mutationen ja ich meine das ganze hier los ist natürlich sehr fragwürdige sache also nach meinem kenntnisstand ist dieses virus nach wie vor nicht möglich als krankheitsfälle brauchen nötig geworden und man hat auch in tierversuchen nicht-experten den welten sind erreger ausgelöst das sind die klassischen kriterien für die bz krankheit wenigsten ärgert bei bestimmten kranke und wenn ich dann jemand anders sein die ziele für auch diese krankheiten bei anderen krankheiten litten zu diesem klassischen postulate und das finde ich ja gar nicht statt die diagnose wird wie jetzt geschehen sogar auch ohne an positiven bild ist aber selbst mit dem positiven bild ca das ist ja kein nachteil wenn saniert sondern ist es nur ein nachweis und die sind sagen viele menschen dass ich jetzt einen hauttest übergroße machen aber wissen dass der sehr viel falsch positive ergebnisse und kein arzt kam aufgrund eines positiven test ist ihnen zu sagen sie haben jetzt eine prothese sollen wir da muss schon gewonnen werden also material wird und aus dem körperinneren um das wird dann sogar in einem tierversuch aufgearbeitet und erst dann der zweifelsfragen danach gesagt okay sie sind krank sie haben diese infektionskrankheit und es gibt ja auch sogar symptomatische also so viele leute die sich gesund fühlen die gar nichts haben die dann trotzdem ein gesperrt werden weil man gesagt hat wenn man sagt du bist infiziert obwohl es gibt ja auch studien die besagen dass diese symptomatischen überhaupt nicht infektiös sind und darauf kommt es ja eigentlich an ja das ist eine annahme dass man sagt wenn jemand als symptomatisch ist und hat einen bestimmten test positiv ist ein automatisch krank das ist genau der punkt gibt es dann überhaupt geschieht eigentlich und offentlichen hier eben auch die medizin der medizinischen des pelletwerks und viele ärzte wollen scheinbar keine bis 5 der arzt und somatische krank dann hinten felder aber man sieht es ja häufig gar nicht mal darauf an dass überhaupt dieser test positiv sein muss es gar für eine aufarbeitung oder initiative qualitätsmedizin für das erste halbe jahr 2020 und da waren ja drei viertel der patienten in den kliniken wir als corona profitiert hatte die wollten uraufführung von gegen symptome also könnt ihr eigentlich als kommuniziert und das ist ja seit märz letzten jahr ist auch offiziellen chinesischen seite denke ich nicht dass organisationen und das ist natürlich keine statistiken allerdings auch gezeigt dass es die influenza normal es sei das aec zehnten kalenderwoche letzten jahr ist nicht aber habe ich das sagen habe ich das richtig verstanden habe ich das richtig verstanden das heißt leute werden als corona positiv gesehen selbst sogar ohne pcr test einfach weil diese symptome haben die ja bei dem fast allen atemwegserkrankungen gleich sind ja das ist nach der kotierung der whu soll im märz letzten jahres aber zulässig dass man das macht und es locken offensichtlich gemacht zusätzliches geld und dann wird es gemacht und außerdem erkennt jeder ist es ungeschehen münchen man hat dann ein krankheitsbild das von jeder anderen art verschiedene andere erinnern würden trotz flugangst nicht zu unterscheiden ist behauptet aber dass es erstens mehr haltestelle getankt hat seine eigenständige volkskrankheiten mit den hunden anhalt diesen nicht betreten werden all diese gibt es bei jeder anwendung ist oder auch das heißt kein einziges charakteristisches zweite erkrankung und es würde regelten zuerkannten nachrichten also von daher das ist eigentlich wäre ohne ende und wenn es eine neuerkrankung wäre zu den vorhandenen verlusten der aktie setzte krankheitstage zusätzlich wurde zunächst dazu genannten finden aber wir haben bilder klare speziell sondern das sind neben krankenbett gefallen für den surfer so darf in diesem kurs offensichtlich pro-gaddafi aber es gibt keinen platz für die proben und produzierten werden das heißt ärzte bekommt für einen corona kranken mehr geld als für einen influenza erkranken ja also da gibt es ja verschiedene er ich weiß nicht ich mannschaft ist gehandhabt wird aber in deutschland ist es so dass einerseits will sich ein wiedergänger smarts als car schwerpunktpraxis registriert bekommt hier im jahr 48.000 euro baut werden einfach so nur bei der provozierte praxis ist und wenn dann jemand kommt denn möglicherweise hilfe genannt ist dann werden maßnahmen macht jener excel das ist nur eine pauschalvergütung die gezahlt wird wenn man eben sich als hommage werden in dieser mit suchte zum aus gehört es dass ein promi die häufig darüber klar dass bei der abrechnung der kassenärztlichen vereinigung die dafür den bild platz vier in deutschland macht in der regel eher weniger anfangs als man mit dieser weise sich erwartet auf eine kürzung des stadtfestes im xtra mir kollegen mitgeteilt sie haben mehr bekommen in der standard dass das leben im kongo eine ausgleichszahlung von einkaufen 2000 euro für die monarchie wie man einfach ohne antrag ausgezahlt hat werden angriffe diese ausgleichszahlungen an und wir machen ja auch wenn die erstmal andere geschichte interessant jetzt heißt es von intensivmedizinern entwarnung auf den intensivstationen woher die kogit wir haben ja gerade gesagt 19 patienten zurückgehen entwarnung kommt erst wenn es weniger als 1000 corona patienten auf intensivstationen gibt also in ganz deutschland gibt es irgendeine evidenz für diese zahl dann finden sie ganz liebes zahlen über unterzieht ja auch dass du ständig gewechselt werden man hat ja am anfang ja der müssen da hat man gesagt 5,77 prozent erreichen jetzt die letzten jahre faktoren das ja auch kein angemessen sondern errechnen die privat 056 deswegen gehört noch von wenigen medien muss gar nichts mehr weil freut sich unbedingt einmal eingezogenen limit plätze also das ist überhaupt keine besonders angestellten begangen kann das muss auch mal vielleicht hier bei der bewegung heißt klar sagen der faktor der irgendwo 14 uhr ansteckungsfähigkeit eine infektionskrankheit sein soll ins parkstetten den kern für den maßen bei 17 bis 18 wo ich hin will ja zurzeit bei heiz oder weniger warum also von besonders anstrengen kann überhaupt nicht wenige sein und vor allem mit ansteckender als angeraten wird erhalten die wir hatten dann können wir gleich weitergehen zu den nächsten fenster wo man gesagt hatte es dürfen mehr als 50 pro 100.000 menschen grenzen das ist ja eine grenze für eine seltene krankheit in europa patienten sind definition eine seltene plant keine krankheit die mit häufiger ist als anker dabei 2000 einwohner monat hochgerechnet zu dass 50 uhr 100.000 tr lokführers senkt mit einem seil so um das sage ich wenn ich über den 50 raus geht dann haben wir eine komische situation nein wir haben zu dem zeitpunkt und daher im winterhalbjahr 86 verschwinden nicht deutlich höhere das weiß jeder der ein paar lebensjahre hinter sich hat ist ein schnupfen heiserkeit entsprechend werk habe man hat da erreicht man die sich 50 pro 100.000 wagen jetzt gibt es das so dahin neue initiative die vermutlich auch wieder auf die amerikanischen milliardäre zurückgeht dass der wert auf um zu wissen wer sie bekommt nicht genau zuerst ist diese initiative ja flächenwirkung irgendwo zusammen maßnahme möglichst lange herauszuziehen das ist das offensichtlich aus gelungen mit dem mann her und sagt zero also ich verstehe ja dann also umzieht bei verkehrstoten arbeiten sagt will da möchte ihr 0 verkehrsdruck aber bei kranken bei irgendeiner art von krankheit anzustreben alles was über das ist eine katastrophe also ich meine das ist einfach unrealistisch und das heißt eben das ist schon lange ich hier eigentlich im kreis gesundheitsschutz medizin oder dass das ganze eine einzige mist ich glaube selbst bei verkehrsunfällen wäre es nicht möglich das auf null zu bringen wenn man nicht alle verkehrsmittel abschafft ja genau die situation wären noch darum verkehr nun verkehrs probe heißt es bewegt sich keiner mehr dennoch als nachfrage vor allem dann könnten wir doch schon die gesellschaft ist wird dann eine fülle an gesellschaft und will jetzt nach diensten jahrhundertelangen gestartet worden ist so nicht mehr funktionieren und sage wir brauchen hier 0 ja dann funktioniert das nicht mal wenn ganz alleine bieten es ist ja auch ein ganz wichtiger aspekt der jetzt seit monaten völlig unter es wird jetzt jeden tag das wäre anführte erkrankung immer eine einschätzung geht einen ja man kann sich dann allerdings stecken und dadurch dann auf die mögliche oder zitrone haben aber es werden jedes jahr seit jahrhunderten menschenbild beklagt dass es noch einen anderen menschen bewahren bekommen haben sondern die einfach krank während in der bedienung also es weiß ja jeder selbst sie hatten keine kontakte jemand sind aber mal vielleicht zu leicht bekleidet ohne entsprechende kleidung ohne entsprechenden staat mit erkenntlich klaus und gewesen waren dann wieder die blauen sind dann noch mal in die kälte aus gesammelten würze in der zweite später haben zudem typische titel symptomatik einen menschen den dreimaster zeit dass man jeden durch sein eigenes situation wo wir aktuell ist krank werden kann weil wir haben auf uns entscheiden wollten welche mikroorganismen lebens aber monate jahre lang überhaupt nicht zu schaffen machen und ihn zusammen stört aber unter bestimmten bedingungen hier ist sozusagen ich sag mal wirklich ein loch im bundestag das passiert zeigt das ist natürlich auch der burgenländer findet auch von der politik antworten sagt wer nicht in der lok damen machen bei mir die infektionsketten dann nachvollziehen können das heißt der herrschaft zu gehen davon aus dass man bei jeder infektion und infektionsfällen bis zu anderen menschen nachvollziehen das ist aber nicht gefallen also ich würd mal überdauern zahlten also mindestens wir hilfe der atemwegserkrankung würden neben nützlichen anderen menschen sondern bekommt man zwischen den schlaf weil da ein großer teil der infektionskrankheit ist ja immer das eigene immunsystem aha interessant das heißt diese erreger sitzen in unseren schleimhäuten sowieso und es kommt im grunde auch auf uns an ob sie durchkommen mit einer mit einer grippe oder mit einer krankheit oder nicht das hängt von unserem immunsystem und das ist einfach die frage was ist wenn sie nicht irgendwo schleimhaut auch schon machen du kannst auch sein dass sie da in chats patienten auch in fünf jahren mit peter lustig für die zitierten aber trotzdem die damals versank sei ja sehen die in dessen 50 des korans in ihren folgen welche kräuter mit den bakterien die wir zum teil brauchen zum teil brauchen das aber was heißt lohnen sich diese organismen unter anderem gleichschalten sich gegenseitig aus oder man sich halt nur für uns dessen fortbewegungsmittel für die ist diesmal sind passagiere ohne dass er uns krank machen aber dann jetzt irgendwo von der haut oder schleimhaut oberfläche wie eine bombe zu nehmen in einem test zu machen es ist völlig widersinnig im märz damit ein infektionsschutzgesetz und die deutschen müssten anwender zu befinden ist natürlich überhaupt nicht zurecht infektionsschutzgesetz greift dann wenn überhaupt infektionen das sind aber ein nachweis auf eine körperoberfläche ist ein infektionsherd ist sondern da muss mannschaften in einer herde körperflüssigkeit 2008 in diese haben und auch dann heißt das nicht automatisch sondern der wille in frankreich stürzen sehen sie das hängt ja alles wieder zusammen und deswegen braucht wenn man technisch industrielle komplex natürlich auch dieses konstrukt das es sagt ja es gibt eben leute die haben etwas und fühlen sich geschämt das sind aber damit der arzt und thematisch und wir sagen nicht wir sind gezwungen will man also ähnlich bei ihnen und mir irgendwelche schritte irgendwo auf der oberfläche mache dann werde ich selbstverständlich auf sockeln angegangen als ehrlicher dabei müssen fühlen sich trotzdem genau 2014 hat das ja professor drosten auch genauso gesehen in diesem interview mit dem handelsblatt hatte gesagt bei mehr als ja wenn ein virus über eine bei einer krankenschwester über die schleimhaut fust und man macht da einen pcr-test dann ist sie nicht krank aber der test schlägt anja also das war 2014 er hatte eigentlich recht gehabt ja aber offensichtlich dieses denken ist in einem so genannten wissenschaftler hatte davon abhängig wo wir sie ergänzen ziehen das kann man sich im saarland münster nach sind und es gibt niemals seit etwa 150 jahren das wissen für organismen zusammen mit einem system erkannt es ist wirklich cool sparpolitik was mir jetzt momentan an der gesellschaft auf führen dass wir sagen ist die gute und böse und lösen das kann uns jederzeit werte organismus anfall und macht uns gesagt dass wir in diesem zehnten maße bewertungen wohl auch nachgewiesen ist dass sie einen tag im kreis von 15 minuten mit ihrer feuchten aus schlafenden die eurozone vielleicht jemand anders eine ansteckung geleitet wird 15 runden drehen sie in kürzeren aufenthalt haben das möglicherweise in den geschäften wecken ist ist dass die zone zu 50 das ist ja alles nachgewiesen das bestimmt auch noch internet da locken um sie jetzt derzeit die waren ja mal sehr passend gewählt und da hat es ginge des 18 jahrhunderts eine monats gegeben oder damals magersucht zugestimmt was ist der kleinste mindestabstand zwischen zwei menschen die man einhalten muss damit sich ein mensch damit anstecken und er hat das damals gemacht und festgestellt dass das 18 lynch ist also umgerechnet 45 zentimeter über 50 zentimeter um die brocken sind dabei angeblich anstehender erzielen also das ist ein passant oder schlimmer können sie sind ja auch mal an den kleidungsstücken zum beispiel anstecken erreichen 50 zentimeter aus und er hat es damals danach das open kann gilt kinder wurden untergebracht und die becken wurden in einem abstand aufgestellt von 50 zentimetern die definitiv nichts mit der ausnahme und dann habe ich gesehen dass das im team der kapsel mit 50 zentimetern also das stetig weiter diese lächerlichen spekulationen die medien immer zu zweit jeder reiniger oder es liegt ja auch städte die ich hier habe die verlangen einen abstand zwischen zwei menschen funktionieren um eine infektion zu provozieren das ist alles fake events frage auch nutzen und hier wirklich eine gesellschaft sicher und auch zu zerstören muss man sagen aber den fakten lägen lange auf dem tisch das ist keine erkrankung so ansteckend sind das mit beim normalen umgang miteinander in seinem vortrag stecken würden mindestens die jetzt die lieferanschrift ansteckung wie entsteht das ist ja und jetzt sind ja auch noch ffp zwei masken im gespräch bayern ist vorgeprescht und hatte schon eingeführt im nahverkehr und in supermärkten möglicherweise kommt das auch für ganz deutschland wie sinnvoll ist das denn dann ja dass man genauso wenig sinn diese community masken die vorher will bedeutend sind bei den community masken hat es nie gegeben wobei die zwei masken zwar sozusagen hier aber er hat ja auch keiner verwendet also kein auch bei der ps2 maske auch wenn er sich gefühlt hat obwohl er ja nach der heutigen definitionen auch ein dramatischer kranker sein könnte und wir wissen dass durch die leute möchten die grippe kann geworden werden weil sie zweimal stocken geraten und dann gesunde leute die sich im abstand von 1 23 meter begegnen sollte ein echtes spiel zwei maske haben also das ist einfach purer unsinn kann auch sagen mit offensichtlich da steckt man das ist in diesem geschäft der hersteller will diese maske sind billig herzustellen wir konnten einfach nicht geliefert werden jetzt werden zudem interaktion für momente wieder hochgefahren 31 eifert ihm kräftig grad und ich bin ja auch von der apotheker deutschland zumindest ist es so dass die vom staat laufen das bekommen haben diese maske 46 euro pro stück zu verkaufen unabhängig davon zu dem einkaufspreis das ist ein kaufpreis in der größenordnung bei einem zehntel bei etwa 60 cent habe ich mir sagen lassen und wir werden ihn finden das ist jetzt europa team also das also dass das sieht man also es geht hier wirklich nur um kommerz und gesundheitsschutz gehe ich überhaupt nicht mehr und dann muss man ja sagen wird er noch die hälfte als bei den anderen masken menschen atmen wenn sie ja niemals ohne jeglichen zweimaliger aufgehört haben und ich hatte das schon mal für mal staubschutz bei irgendwelchen arbeiten finanziert es war dann merken sie mal dass anleger auch im zuge anstrengend wird also dieses lichten würde das 72 gekommen war einfach wird’s wieder stadt erledigt sondern wer ist noch mehr eine körperliche anstrengung und damit garantiert zu machen und da gibt es ja auch arbeitsrechtliche vorschriften können mit dem normalen maßen bewirken würden sie nicht gab es nur zwei stimmen mit schriften und wenn sie jetzt im verkehrsmittel einsteigen wenn ich mit jemandem gesprochen werfen düsseldorf nach wie wir und sagt er selbst an zugestimmt zehn stunden und nase bedecken und damit nämlich die zwei maskiert also das ist überhaupt kein ich ziemlich sei weil dato einfach gesundheitsschäden bei wir gehen wollten und ich habe auch vom rechtsprofessor meister angelastet ein staat krankt nicht einfach mit welchen massnahmen erlassen bei der luftdruck zurück sondern werden muss schon auch irgendwie das auf der basis eines events haben und vielleicht auch nicht das man bezahlte wissenschaftler von der leopoldina eben sagen lässt das sagt man jetzt für das schild das ist gut dass in dem papier wird mit einem wissenschaftlichen überhaupt nur zitieren dass sie haben ja gerade gesagt es geht nicht um gesundheit ich durfte ja schon mal in ihr neues buch heilung nebensache reinstecken sie sprechen dort von der enteignung der gesundheit das setzt voraus dass gesundheit eine ware ist ja das ist hoffentlich das in den letzten jahrzehnten algen nicht so geworden wie sie trifft und eigene gesundheit denn hat mich geprägt zu offenbaren gemisch es war ein thema der vor 50 jahren das buch geschrieben hat zu den zuständen in der medizin als alles noch gar nicht so schlimm worden heute wer in diesen begriff gewählt hat der heute längst eingelebt vor der die nation wird selbst gesundheit es zu einer ware geworden und eine ware kann man eben auch mal ungeeignet und klicken als nicht sehr geschickt erklärte oder es dann ist er irgendwie art sind markus franke wir müssen in berlin stimmten zwangscharakter werden oder auch die schlacht geschickt und da wird die geschichte nicht gefährden wem gehört unsere gesundheit an der pharmaindustrie da stellt sich das offensichtlich einen gemeinschaftlichen vor aber solange wir noch selbst löschen gewesen sind unsere gesundheit ist und man sollte auch gestern aussehen das mit dabei zum endstand wieder reisende sind wir infiziert es kann man sagen muss jeder geldbörse aber ist ja auch niemand etwas dagegen wenn die nach beispielsweise auch und damit seine befindlichen kann gestörten machen auch bei den verkehrsberufen wenn ich auch keinen maßnahmen gemacht also wenn sie denken einfache dinge die entsprechend diese abhängige assistentin bei den lkws juni das ja so viele fußgänger und zweiradfahrer zu fall gekommen war zu der lastwagenfahrer diesen morgen holen können und auch mit sich ganz neue lösungen gemacht und hier sagt man jetzt ja auch wenn sie keine symptome haben müssen juli in barths körperschutz antrieb verpacken damit sie einen handel nicht schädigen könnten obwohl die anliegen nachgegeben so morgen ist und auch es wird auch nicht nachgewiesen werden dass man aus symptomatischer anständig ist man sich abwartend ziemlich weit dann können wir unsere zwischenmenschliche kontakte einstellen aber niemals sozialwesen genau und wir werden auch irgendwann mal sterben müssen wenn highlight sache ist so wie ihr buch titel heißt was ist dann hauptsache das wird zwar gerne so ein bisschen zur seite kippte als kate es dann nicht auf aber da müssen wir auch sagen das hat eine ganz schlechte tradition in der medizin immer zu gehen auch viel höher als es keine pharma firmen gegeben hat dabei ist auch ein geschäft aber zum beispiel die katholische kirche ist natürlich ein geschäft in wien hat gesagt was halt das ist um zu siegen das ist die belohnung der menükarte wallfahrtsort ist und das war auch nicht umsonst gewesen und dabei die kirche da interessiert es ist zum beispiel gar keine wirksame medizin gegeben deswegen hat es auch damals dieses bild war der medizin die hälfte mehr gegeben bei dem man den kranken mit gestaltet hat und benutzt und es wird ihr beispielsweise der vom ausgebildeten ärzten zunächst kein messer verwendet werden das trainieren optimiert haben wirst du die antwort und machten vor allem die kirchen gesagt hab jetzt dürfen kann ist mir daher hätten dann menschen in der operation mehr gebraucht wird mit bestimmten situation denken dann eben auch verstärken mit und den zuletzt deswegen weil dürften einfach nichts machen sondern im gegenteil ich verdiene oder sie vor 100 jahren sein geschäft im wirtschafts zeit ich sag mal im 19 jahrhundert war eine große wechsel gewesen dass dann diese teils religion die die kirche formel jahrhundertelang wahrgenommen hat beziehen würden daneben gesagt hat wir machen mit unseren synthetischen cannabis und zwar auch die zweit 78 88 die sind kein tier wieder hatte kreuter intelcenter nachgewiesen gut hat irgendwann diesem tor organismen als schuldige für alles mögliche dargestellt und krankheitsursachen hat man einfach ausgeblendet dabei passt ja damals auch mit sorgenvoller townships gegeben hat dass die arena so gewertet werden sondern die lebensbedingungen der menschen so schlecht bestellt ist immer größer geworden es gab keine adäquate station die luft verschmutzt die dortigen unternehmen welches einkommen deswegen lass das außen gegeben geht das auch geht jetzt auch für die pest weil sie das gerne angehört war der gäste war es ein bisschen anders die besten ist ja nur gegeben also sagen wir mal mit die alte und auch etwas höher gewesen wobei man da auch vorsichtig sein muss es würden viele solchen damals als bestbezahlter die ganze tische wieder mit also auch da die erst in deinem glück stehen auch tatsächlich bei den westen gekommen ist jetzt können wir nach wenn ich gar nicht hier wo jetzt wirklich fest stattgefunden hat da war es natürlich auch sozialen verhältnisse es war nicht unbedingt vielleicht und gewesen sondern einfach nur nachlässigkeit gesellschaft also man hat sich zb um die eigene experimente wir experimentieren hat man sich nicht weiter gekümmert das ist einfach umhauen auf der straße jugend nebenverdienst gegeben dann haben sie treffen gebildet und wir haben wenn sie die höhe dann in diesem fest erreger weiter gegeben das heißt also es war gegen etliche keller mit situationen der verwaltung hofft er dass jetzt diese ewigen dieser form nicht gegeben die jetzt auch cola oder individuell wie der pest zu vergleichen das ist eine pro partie komm mal wieder in die gegenwart sie recherchieren ja seit jahren die hintergründe des medizingeschäft was glauben sie wie groß ist der einfluss von big pharma auf wissenschaftler und politiker in dieser corona krise 20 jahren gewesen das nahmen auch wissenschaftler wie zb hier schon festgestellt hat dass bei einer analyse 80 prozent der veröffentlichten wissenschaftlichen ergebnisse reduzierbar sind um angestellte nachbauen dass er nichts anderes heißt als dass die schule ergebnisse nicht gestimmt haben somit besteht die ergebnisse stimmen als jeder andere wissenschaftler auf der welt schmieden das war also von vor 20 jahren und das ganze hat seither event massiv es sind eben viele institute sind eigentlich ganz eingezahlt abhängig von den zahlen aus der pharmaindustrie ist auch so dass etliche starken auch zb deutschland forschungsgelder anzeichen des staates zurückgefahren worden sind sondern dass da irgendwelche aktionen starten das geld sparen durch die wälder von sandersdorf anleihen musste das heißt also es lösen diese unsere jahr strebe der mich in erster linie gefragt werden was sie dem bachtel zu können was ich hier trafen sie genau werden vielleicht gelingt der aktie eines arztes mit einem kärnten habe sondern ich sage ganz konkret wie viele hier in einem bild mit sich bringt das heißt also wie viel geld von pharmaindustrie man andere unternehmen die eben forschungsgelder als hieraus bezahlen würden zudem die navigation für viele millionen werden da hat die werten einem ausgezahlt ok dann ziehe ich es gemacht weil sie brauchen dann wird keine forschungsgelder und soße ihm reihenweise jetzt über viele jahre in der schule gesetzt worden und entsprechend ist es natürlich so dass dann nur die schnecken gemacht wer interesse daran hat dass diese dann wird es auch die erkenntnissen soll ich denn laufen wenn die ergebnisse unerwünscht sind dann werden sie stimmt hier einfach nicht weitergeführt und werden diese studien eingestellt ebenso fix waren also man kann davon ausgehen dass es wirklich – bis 90 prozent der genannten wissenschaft in den klassischen medien da kriegen wir ja vor allem experten präsentiert vom rk ii dem paul ehrlich institut der helmholtz gemeinschaft der leopoldina wir hatten sie haben es vorhin schon mal gesagt das sind ja allesamt keine politisch unabhängigen einrichtungen gibt es dort auch verbindungen der einzelnen leute zur pharmaindustrie kann man das so nachvollziehen richtig kann da jetzt keine angst dass wieder herausziehen aber es ist ja zum beispiel erkennen da eigentlich den leuten bekannt geworden dass sie zuvor firmen verbindungen haben auch so da war es verbindungen haben der post und der bekanntermaßen zu den handymarkt ein großlabor dass jetzt diese tests herstellung und verkauf mit der verbindung mit also guard ist der kommerzielle für und tor geöffnet noch mal sagen das ist eben leider seit jahren zogen gesundheitssystemen auch im bildungsinstitut für zwei bis hin zu lassen also da ist jetzt die seit jahren leute mit leben möglich wenn das ist ja auch bei der kraftfahrzeug zu lassen dieses kann da rausgekommen dann würden wir dann zu emails verkleidet dass der leiter in diesem jahr findet stelle in deutschland seine mitarbeiter ein system von sich bisschen das geschehen im geschäft und auch nicht gerade das na ja das ist dasselbe ich meine wenn sie am schalter und industrietore überwacht letzten meldungen und reaktionen werden nicht veröffentlicht wir sehen nicht zu denken zugang haben auch andere institute pharma firmen aber auch die erste erfahren nichts dagegen wenn ich meine nummer strich der enkelin wenn das wenig dass beim robert koch institut das auch sein weg sind mitarbeiter die beispielsweise dieser cent in den kumpel für atemwegserkrankungen ja auch publiziert haben das 61 der 16 kalenderwoche letzten jahres die influenza ergebnis um das die ganzen monate danach bis zum oktober keinerlei ko-modus aktivitäten dann wird es auch nur relativ gegen monaten wieder aktivität ist dann spricht alles gegen diese kann oder zeigen dass die nicht die ist aber diese ergebnisse aus dem eigenen haus werden führungspersonal ist es eher lustig ich meine das lka hat ja vom halben jahr den pathologen davon abgeraten obduktionen fortzusetzen und seitdem wird halt munter in allen medien gemeldet entweder so und so viele leute gestorben im zusammenhang mit corona oder mit oder an corinna ich meine das ist ja ein großer unterschied ob jemand mit corona oder stirb müsste man nicht jeden corona toten obduzieren ja wo man muss genau wissen wollte im jahr ich glaube das ist so beim fliegen wollten allem die sind wahnsinnig sind macht eine option weil sie können mich auch viele sind hat er das wohl schnellste alter was uns zuletzt gelesen haben ist deutschland wäre so genannten bewohner konzipiert sind worte die sind algen geschenken bei überdurchschnittlichen sein und wenn sich die aufschneiden das heißt also sie haben dann vielleicht auf 22 25 das ist auch so wenn wir jetzt der pilotenstellen unmittelbar nach also also wahrscheinlich sind das ist nichts anderes kann als ich vorher und alles blau suchen lässt hoffen dass jetzt die vorerkrankungen ja dann sind das aufwändig zu erkrankungen ich bin jetzt voll krank denn auch wenn sie mit zur klärung der frage die morgen obduziert dann finden sie natürlich auch die vorerkrankungen dann hat er jede mutter in gehaltspakete dann hat es schwer auf die tiefe lungenerkrankung mit dem zusammenschluss sammlers warst du ihn gewesen sie können ist dann kaum mehr eindeutig klar obwohl sie sind auch zahlen geschrieben werden dass wir zum beispiel eine schwere immunreaktion stattfinden aber sie will das nicht mehr eindeutig klären würden das heißt also die menschen werden umso unsinniger werden eigentlich option weil sie dann ein paar schwierigkeiten haben auch eine kausalität noch sechs zu stehen und da denken sie nur daran hindern nasen gegeben weil hier finden kinder mit der körperlichen anstrengung danach sind umgefallen sind warum eine auch bis heute darauf dass wirklich keinen zusammenhang denn das sind ja auch belaufen aber sie können es mit der aufgezogen der feststellen dass wir das gleiche wenn sich jemand mit gastgeberin roxy oder mit einem kopfkissen erstickt werden der anstieg des kohlendioxids ja danke schön ist es zu einer herzrhythmusstörungen zum herzstillstand führen sie nicht mehr das wert steht ihr hat zurück ins studio können sie an kurven fx stehen sie können die gase die verändert gewesen sie sind zur zeichnung des probe können sie auch nach dem kurs mit mehr feststellen sie können eignen sagt ja gerade jetzt bei kinder oder jugendliche wir haben keine angriffe aber sie können die ursache nicht bereit sind die meisterin außerhalb des bezirks zwischen irgendwo in der lebensweg von daher müheloser von sozialen und objekte hier aber man muss es eben inneren eines gefeierten scheiße ob es bei eine gewisse fragestellungen zum nach-und beiseite zu erhalten welche anschlüsse nur eine fülle von die kunden könnten in jeder sich das herauslösen ja genau wie es gerade passt also zehn menschen die ziemlich genau nach der impfung also ich glaube so circa tag nach der impfung gestorben sind werden jetzt übrigens wird das jetzt vom paul ehrlich institut untersucht aber die sind sich jetzt schon sicher das liegt an den vorerkrankungen was halten sie denn generell von dieser von diesen plan der durchimpfung der ganzen welt kann man ja sagen es geht ja gar nicht nur um deutschland obwohl man so viel einfach noch nicht weiß ob man selber noch infektiös ist andere anstecken kann ob man selber geschützt ist ob es langzeitschäden gibt weiß man auch nicht weil die studien studien ja nicht so lang gelaufen sind was halten sie davon das ist nützlich einfach könnten wir sind selbst bestimmte menschen man muss jeder über seine gesundheit finden wir und wir sind eines menschen liegen erster linie das ist ja wieder irgendwie dass wir dafür dass man sagt meder mensch muss hier zwar der hand zwang er das selber erstens völlig unfähig ist beantwortet sein um bei der prozess gefährden seine einstufung ein menschenbild ist völlig unmöglich grundsätzlich sagen es im konzept des örtlichen geschichte solange der nutzer befinden uns wirklich damals noch gut angeschaut haben ich das gemacht habe ist eigentlich bei keiner insel niemals aber besser gelungen bei masern oder polier also auch da können sie das in meinem buch lesen also das sind hast du ihn vieles nicht zusammen es wird ja gerne gesagt dass erkrankungen deswegen hier vorhanden sind sie eher selten sind weil die uns worden ist das ist eigentlich gewesen dass die erkrankungen alle schon selten geworden sind oder die kinder auch keinen zusammen aber das muss man jetzt gar nicht mal so alles auf thematisieren aber auf einer impfung stellt sich ja immer die grundlage besteht ein tatsächlich ist die er als risiko weil ich wenn sie wirksam ist auch angenehm und provinzial und das muss zusammenpassen wenn ich jetzt einige biblische krankheitssituation habe dass ich sage alle paar jahren vom krankheitswelle aber jetzt kann momentan keine macht ist zum zeitpunkt musik eine erkrankungswelle haben überhaupt keinen sinn übernimmt um nachzudenken zu machen dann mehr menschen kann und schützen ja niemand machen kann kann ich nicht daraus macht besten frei setzen wenn es hier eine kann als wäre haben oder werden diese krankheit deutliche häufigkeit immer so jetzt sagt man wir hätten jetzt mehr hören als würde es geben aber die darf ja danke wir haben die ganzen jahre etwa die gleiche zahl von atemwegsinfektionen wir haben jetzt nicht mehr am liebsten infektionen als sonst wie gesagt keine blüten lassen sich so könnten zitiert wird und wenn sie sagen okay dann gibt es erkennt ihn noch ein bisschen feuchtigkeit vorhanden aber dann müssen sie ebenso häufig sein das den schenkenden billiger sind als geschehen neben entstehen könnten demnach nicht das richtige mittel sind jetzt schon mal angesprochen haben die masse dann haben wir alle drei bis fünf jahre dann müssen sie also drei bis fünf jahre lang alle neugeborenen kinder hin dass du den bordstein etwa 800 auch nur normal findet jahr zumindest vier kindern vier millionen impfungen damit sie einen job finden werden und vielleicht noch oder ziehen und der schönen verläuft so wir haben aber bei jeder impfung mindestens bodensee morgen in filmen ein bürgers fall also wenn sie sich jetzt schon anschauen bei coburg von den zähnen wo mir das sehr wahrscheinlich erscheint dass der busfahrer zusammenhang wieder in form ist das sind zu er bei 1 zu verkaufen schwere nebenwirkungen picchu gegeben wurden während institut befindet sich stationen alle das sind sie ihre einiges zu 10 bis 1 20 das heißt also da macht keinen sinn wenn sie 4 millionen impfungen machen haben sie mindestens vier menschen in betracht endlich näher und brauchen vielleicht 40 50 60 spielen zwischenfälle profitiert davon zu verhindern also bei einer seltenen erkrankung macht kein sinn schauen sie sich aber jetzt schon bei uns in der gesellschaft an dann sind das alles im film gegen seltene erkrankungen sind in deutschland keine themen will bewirbt muss man alles sind alle fälle wo sie im niedrigen zweistelligen wir ein fristen sind macht aber eine massenimpfung mit allen schädlichen würfeln weiteren banken vor sehr viele auch toxische substanzen einbildung da geht es ja nicht nur um den ärger oder etwas was sie am körper geborgen und vom örtlichen altweiß auslösen sollte sondern der lizenzumsatz start gegangen sind und die sich nachweislich staffel um diese giftstoffe kommt in den körper rein auf eine art und weise gefördert damit sie im weg mir in den meditierenden stoffe die haut schneiden räumen über den magen gab aber nicht dass plötzlich irgendwo im tief mit muskel-und gewinn 50 städten ist das ist für den körper ein extremer stress ist es wenigstens inters wird und es gibt ja hier gewannen die wirkstoff hersteller seit 32 jahren aufforderung nicht nachgekommen sind einen jetzt mit ihrem steckdose vielen dank ich beschäftige mich auch schon sehr lange mit diesem thema aber ich habe heute noch ein paar sachen gelernt vielen dank tja leute ist ja es wird vielleicht wirklich zeit dass wir uns unsere gesundheit zurückholen dass wir darauf beharren dass sie uns gehört die gesundheit und nicht den kunden kann und pharmaindustrie jetzt ist der kritische patient der kritische mensch gefragt also bleibt tapfer ich wünsche euch eine gute zeit bis dahin tschüss [Musik]

Mihai Grigoriu: John Ioannidis – Lockdowns? „Macht es nie wieder!“ (deutsche UT)

Prof. John Ioannidis gehört zu den meist-zitierten Wissenschaftlern weltweit. Er ist Professor für Medizin und Professor für Epidemiologie und Bevölkerungsgesundheit an der Stanford University School of Medicine, sowie professor by courtesy für biomedizinische Datenwissenschaft an der Stanford University School of Medicine, professor by courtesy für Statistik an der Stanford University School of Humanities and Sciences, und Kodirektor des Innovationszentrum für Meta-Forschung in Stanford, ebenfalls Stanford University School of Medicine.

Wer meine Arbeit unterstützen möchte und kann (mein Kanal ist nicht monetarisiert), hier ist meine Bankverbindung:
Mihai Grigoriu, Sparda-Bank, IBAN: DE43 6009 0800 0000 6429 46

BMJ: Peter Doshi: Pfizer & Moderna’s “95% effective” vaccines, we need more details and the raw data

Pfizer & Modernas “95% effective” Impfstoffe, wir brauchen mehr Details und Rohdaten

Ursprünglich veröffentlicht von The BMJ Jan. 4, 2021, (Orginaltext im British Medical Journal) geschrieben von Peter Doshi, von Dr. Wolfgang Wodarg reproduziert unter den Bedingungen der CC BY NC Lizenz.

Die nachfolgenden Inhalte wurden von obige Quelle als Sicherungskopie für den Fall der Löschung oder Sperrung der Original Quelle kopiert. Wir gehen davon aus, dass unserer Vorgehensweise im Sinne der Urheber ist. Sollte dies nicht der Falls sein, bitten wir um eine kurze Nachricht an redaktion äät deutungsvielfalt.de. -> weitere Hinweise

https://www.wodarg.com/impfen/

Peter Doshi, BMJ

Neue Bedenken über die berichteten Wirksamkeitsergebnisse der COVID-19-Impfstoffstudien


Als ich vor fünf Wochen Fragen zu den Ergebnissen der COVID-19-Impfstoffstudien von Pfizer und Moderna aufgeworfen habe, waren nur die Studienprotokolle und ein paar Pressemitteilungen öffentlich zugänglich. Heute sind zwei Zeitschriftenveröffentlichungen und etwa 400 Seiten zusammengefasster Daten in Form von mehreren Berichten verfügbar, die der FDA vor der Notfallzulassung des mRNA-Impfstoffs der beiden Unternehmen vorgelegt wurden. Während einige der zusätzlichen Details beruhigend sind, sind einige es nicht. Hier skizziere ich neue Bedenken hinsichtlich der Vertrauenswürdigkeit und Aussagekraft der berichteten Wirksamkeitsergebnisse.

„Verdacht auf COVID-19“

Alle Aufmerksamkeit hat sich auf die dramatischen Wirksamkeitsergebnisse konzentriert: Pfizer meldete 170 durch PCR bestätigte COVID-19-Fälle, die sich mit 8 zu 162 auf die Impfstoff- und Placebogruppen aufteilten. Aber diese Zahlen wurden durch eine Kategorie von Erkrankungen in den Schatten gestellt, die „vermutetes COVID-19“ genannt wird – jene mit symptomatischem COVID-19, die nicht durch PCR bestätigt wurden. Laut dem FDA-Bericht über den Impfstoff von Pfizer gab es „insgesamt 3410 Fälle von vermutetem, aber unbestätigtem COVID-19 in der gesamten Studienpopulation, 1594 traten in der Impfstoffgruppe gegenüber 1816 in der Placebogruppe auf.“

Mit 20 Mal mehr Verdachtsfällen als bestätigten Fällen kann diese Kategorie von Erkrankungen nicht einfach ignoriert werden, nur weil es kein positives PCR-Testergebnis gab. Umso dringlicher ist es, sie zu verstehen. Eine grobe Schätzung der Wirksamkeit des Impfstoffs gegen die Entwicklung von COVID-19-Symptomen, mit oder ohne positives PCR-Testergebnis, würde eine relative Risikoreduktion von 19 % ergeben (siehe Fußnote) – weit unter der von den Behörden festgelegten 50 %igen Wirksamkeitsschwelle für die Zulassung. Selbst nach Abzug der Fälle, die innerhalb von 7 Tagen nach der Impfung auftraten (409 bei Pfizer-Impfstoff vs. 287 bei Placebo), was die Mehrzahl der Symptome aufgrund kurzfristiger Reaktogenität des Impfstoffs einschließen sollte, bleibt die Wirksamkeit des Impfstoffs gering: 29 % (siehe Fußnote).

Wenn viele oder die meisten dieser Verdachtsfälle bei Personen auftraten, die ein falsch negatives PCR-Testergebnis hatten, würde dies die Wirksamkeit des Impfstoffs drastisch verringern. Aber wenn man bedenkt, dass grippeähnliche Erkrankungen schon immer eine Vielzahl von Ursachen hatten – Rhinoviren, Influenzaviren, andere Coronaviren, Adenoviren, Respiratorische Synzytialviren usw. – könnten einige oder viele der vermuteten COVID-19-Fälle auf einen anderen Erreger zurückzuführen sein.

Aber warum sollte die Ätiologie eine Rolle spielen? Wenn die Patienten mit „vermutetem COVID-19“ im Wesentlichen den gleichen klinischen Verlauf haben wie die mit bestätigtem COVID-19, dann könnte „vermutetes plus bestätigtes COVID-19“ ein klinisch sinnvollerer Endpunkt sein als nur bestätigtes COVID-19.

Wenn jedoch die bestätigte COVID-19 im Durchschnitt schwerer ist als die vermutete COVID-19, müssen wir immer noch bedenken, dass am Ende des Tages nicht der durchschnittliche klinische Schweregrad von Bedeutung ist, sondern die Inzidenz der schweren Erkrankung, die die Krankenhauseinweisungen beeinflusst. Da es 20-mal mehr Verdachtsfälle als bestätigte Fälle von Covid-19 gibt und die Studien nicht darauf ausgelegt sind, zu beurteilen, ob die Impfstoffe die Virusübertragung unterbrechen können, scheint eine Analyse der schweren Erkrankungen unabhängig vom ätiologischen Erreger – d. h. die Raten der Krankenhauseinweisungen, der Fälle auf der Intensivstation und der Todesfälle unter den Studienteilnehmern – gerechtfertigt und ist der einzige Weg, um die tatsächliche Fähigkeit der Impfstoffe zu beurteilen, die Pandemie einzudämmen.

Es gibt einen klaren Bedarf an Daten, um diese Fragen zu beantworten, aber der 92-seitige Bericht von Pfizer erwähnte nicht die 3410 „vermuteten COVID-19“-Fälle. Auch nicht in der Veröffentlichung im New England Journal of Medicine. Auch nicht in einem der Berichte über den Impfstoff von Moderna. Die einzige Quelle, die darüber berichtet zu haben scheint, ist der Bericht der FDA über den Impfstoff von Pfizer.

Die 371 Personen, die von der Analyse der Wirksamkeit des Impfstoffs von Pfizer ausgeschlossen wurden

Ein weiterer Grund, warum wir mehr Daten benötigen, ist die Analyse eines unerklärlichen Details, das in einer Tabelle der FDA-Überprüfung des Impfstoffs von Pfizer gefunden wurde: 371 Personen, die wegen „wichtiger Protokollabweichungen am oder vor dem 7. Tag nach Dosis 2“ von der Wirksamkeitsanalyse ausgeschlossen wurden. Beunruhigend ist das Ungleichgewicht zwischen den randomisierten Gruppen bei der Anzahl dieser ausgeschlossenen Personen: 311 aus der Impfstoffgruppe gegenüber 60 unter Placebo. (Im Gegensatz dazu wurden in der Moderna-Studie nur 36 Teilnehmer wegen „schwerwiegender Protokollabweichung“ von der Wirksamkeitsanalyse ausgeschlossen – 12 in der Impfstoffgruppe gegenüber 24 in der Placebogruppe).

Was waren diese Protokollabweichungen in der Studie von Pfizer, und warum wurden in der Impfstoffgruppe fünfmal mehr Teilnehmer ausgeschlossen? Der FDA-Bericht sagt es nicht, und diese Ausschlüsse sind selbst in Pfizers Bericht und in der Zeitschriftenveröffentlichung schwer zu erkennen.

Fieber- und Schmerzmedikamente, Entblindung und Komitees zur Beurteilung von Primärereignissen

Letzten Monat habe ich meine Besorgnis über die potenziell verwirrende Rolle von Schmerz- und Fiebermedikamenten zur Behandlung von Symptomen zum Ausdruck gebracht. Ich postulierte, dass solche Medikamente Symptome maskieren könnten, was zu einer Untererfassung von COVID-19-Fällen führen könnte, möglicherweise in größerer Zahl bei Personen, die den Impfstoff in dem Bemühen erhalten haben, unerwünschte Ereignisse zu verhindern oder zu behandeln. Es scheint jedoch, dass ihr Potenzial, die Ergebnisse zu verfälschen, ziemlich begrenzt war: Obwohl die Ergebnisse darauf hindeuten, dass diese Medikamente bei Impfstoffempfängern im Vergleich zu Placeboempfängern etwa 3-4 Mal häufiger eingenommen wurden (zumindest für den Impfstoff von Pfizer – Moderna machte keine so eindeutigen Angaben), konzentrierte sich ihre Einnahme vermutlich auf die erste Woche nach der Impfung, um lokale und systemische unerwünschte Ereignisse nach der Injektion zu lindern. Die kumulativen Inzidenzkurven deuten jedoch auf eine ziemlich konstante Rate an bestätigten COVID-19-Fällen im Laufe der Zeit hin, wobei sich das Datum des Symptombeginns weit über eine Woche nach der Verabreichung hinaus erstreckt.

Abgesehen davon gibt die höhere Rate der Medikamenteneinnahme im Impfstoffarm einen weiteren Grund zur Sorge über eine inoffizielle Entblindung. Angesichts der Reaktogenität der Impfstoffe ist es schwer vorstellbar, dass Teilnehmer und Prüfärzte keine Vermutungen anstellen könnten, in welcher Gruppe sie sich befinden. Der primäre Endpunkt in den Studien ist relativ subjektiv, was die Entblindung zu einem wichtigen Anliegen macht. Dennoch scheinen weder die FDA noch die Unternehmen die Zuverlässigkeit des Verblindungsverfahrens und seine Auswirkungen auf die berichteten Ergebnisse formell untersucht zu haben.

Wir wissen auch nicht genug über die Abläufe in den Komitees zur Beurteilung von Primärereignissen, die die COVID-19-Fälle zählten. Waren sie verblindet gegenüber Antikörperdaten und Informationen über die Symptome der Patienten in der ersten Woche nach der Impfung? Welche Kriterien haben sie angewandt, und warum war ein solches Komitee bei einem primären Ereignis, das aus einem vom Patienten berichteten Ergebnis (COVID-19-Symptome) und einem PCR-Testergebnis besteht, überhaupt notwendig? Es ist auch wichtig zu verstehen, wer in diesen Komitees saß. Während Moderna sein vierköpfiges Entscheidungskomitee benannt hat – alles Ärzte, die der Universität angehören – sagt das Protokoll von Pfizer, dass drei Pfizer-Mitarbeiter die Arbeit gemacht haben. Ja, Mitarbeiter von Pfizer.

Wirksamkeit des Impfstoffs bei Menschen, die bereits COVID hatten?

Personen mit einer bekannten SARS-CoV-2-Infektion in der Vorgeschichte oder einer früheren Diagnose von COVID-19 wurden von den Studien von Moderna und Pfizer ausgeschlossen. Dennoch wurden 1125 (3,0 %) bzw. 675 (2,2 %) der Teilnehmer an den Studien von Pfizer und Moderna als positiv für SARS-CoV-2 bei Studienbeginn eingestuft.

Die Sicherheit und Wirksamkeit des Impfstoffs bei diesen Empfängern wurde bisher nicht besonders beachtet, aber da immer größere Teile der Bevölkerung vieler Länder „post-COVID“ sein könnten, scheinen diese Daten wichtig zu sein – und das umso mehr, als die US-amerikanische CDC empfiehlt, den Impfstoff „unabhängig von der Vorgeschichte einer symptomatischen oder asymptomatischen SARS-CoV-2-Infektion“ anzubieten. Dies folgt auf die Schlussfolgerungen der Behörde bezüglich des Impfstoffs von Pfizer, dass dieser eine ≥92%ige Wirksamkeit und „keine spezifischen Sicherheitsbedenken“ bei Menschen mit vorheriger SARS-CoV-2-Infektion aufweist.

Nach meiner Zählung meldete Pfizer offenbar 8 Fälle von bestätigten, symptomatischen COVID-19 bei Personen, die bei Studienbeginn positiv für SARS-CoV-2 waren (1 in der Impfstoffgruppe, 7 in der Placebogruppe, unter Verwendung der Unterschiede zwischen den Tabellen 9 und 10) und Moderna, 1 Fall (Placebogruppe; Tabelle 12).

Aber wie konnte es bei weltweit nur etwa vier bis 31 dokumentierten Reinfektionen in Studien mit Zehntausenden mit einer medianen Nachbeobachtungszeit von zwei Monaten zu neun bestätigten COVID-19-Fällen unter denjenigen mit SARS-CoV-2-Infektion zu Studienbeginn kommen? Ist dies repräsentativ für eine aussagekräftige Wirksamkeit des Impfstoffs, wie es die CDC anscheinend befürwortet? Oder könnte es etwas anderes sein, wie die Verhinderung von COVID-19-Symptomen, möglicherweise durch den Impfstoff oder durch die Verwendung von Medikamenten, die die Symptome unterdrücken, und nichts mit einer Reinfektion zu tun haben?

Wir brauchen die Rohdaten

Um die vielen offenen Fragen zu diesen Studien zu klären, brauchen wir Zugang zu den Rohdaten der Studien. Aber kein Unternehmen scheint bisher Daten mit Dritten geteilt zu haben.

Pfizer sagt, dass es die Daten „auf Anfrage und vorbehaltlich der Überprüfung“ zur Verfügung stellt. Das ist weit davon entfernt, die Daten öffentlich zugänglich zu machen, lässt aber zumindest die Tür offen. Wie offen, ist unklar, da das Studienprotokoll besagt, dass Pfizer die Daten erst 24 Monate nach Abschluss der Studie zur Verfügung stellen wird.

Die Erklärung von Moderna zur gemeinsamen Nutzung von Daten besagt, dass die Daten „auf Anfrage verfügbar sein können, sobald die Studie abgeschlossen ist“. Dies bedeutet, dass die Daten irgendwann Mitte bis Ende 2022 zur Verfügung stehen werden, da die Nachbeobachtung für 2 Jahre geplant ist.

Die Dinge könnten für den Impfstoff von Oxford/AstraZeneca nicht anders sein, der Daten auf Patientenebene versprochen hat, „wenn die Studie abgeschlossen ist“. Und der ClinicalTrials.gov-Eintrag für den russischen Impfstoff Sputnik V besagt, dass es keine Pläne gibt, individuelle Teilnehmerdaten zu teilen.

Die Europäische Arzneimittelbehörde (EMA) und die kanadische Gesundheitsbehörde (Health Canada) werden die Daten für alle zugelassenen Impfstoffe jedoch möglicherweise schon viel früher veröffentlichen. Die EMA hat bereits zugesagt, die von Pfizer eingereichten Daten „zu gegebener Zeit“ auf ihrer Website zu veröffentlichen, ebenso wie Health Canada.

Fußnote

Die Berechnungen in diesem Artikel sind wie folgt: 19% = 1 – (8+1594)/(162+1816); 29% = 1 – (8 + 1594 – 409)/(162 + 1816 – 287). Die Nenner habe ich ignoriert, da sie zwischen den Gruppen ähnlich sind.

Ursprünglich veröffentlicht von The BMJ Jan. 4, 2021, geschrieben von Peter Doshi, hier reproduziert unter den Bedingungen der CC BY NC Lizenz.

Focus: Lungenarzt: „Frühe künstliche Beatmung ist größter Fehler im Kampf gegen Corona“

Mehr als 5000 Sars-CoV-2-Infizierte benötigen derzeit intensivmedizinische Betreuung in Deutschland. Über die Hälfte davon wird künstlich beatmet. Der Pneumologe Thomas Voshaar erklärt, warum das für Corona-Patienten so gefährlich ist und zur Überlastung von Krankenhäusern führt.

Dass genau diese Maßnahme in vielen Fällen gar nicht nötig und sogar kontraproduktiv sei, kritisiert der Pneumologe Thomas Voshaar, Chefarzt der Lungenklinik im Krankenhaus Bethanien in Moers im Gespräch mit FOCUS Online.

lesen Sie weiter auf -> focus.de

Jama Network: Household Transmission of SARS-CoV-2

Eine am 14.12.2020 veröffentlichte Metastudie kommt zu dem folgenden bemerkenswerten Ergebnis:

„Wir fanden signifikant höhere Sekundärinfektionsraten von symptomatischen Indexfällen (18 %) als von asymptomatischen oder präsymptomatischen Indexfällen (0,7 %), obwohl für letztere weniger Daten verfügbar waren. Das Fehlen einer wesentlichen Übertragung durch beobachtete asymptomatische Indexfälle ist bemerkenswert. Allerdings kommt es zu einer präsymptomatischen Übertragung, wobei einige Studien den Zeitpunkt der maximalen Infektiosität ungefähr zum Zeitpunkt des Auftretens der Symptome angeben.“

Übersetzt: Asymptomatische Übertragungen spielen selbst in Haushalten, d.h. Indoor mit engem Kontakt quasi keine Rolle. Übertragungen finden durch Personen mit Krankheitssymptomen statt.

Jetzt einen Lockdown zu machen ist also das absolute Gegenteil von Richtig.
Versammlungen unter freiem Himmel zu verbieten ist nicht zu rechtfertigen.
Maskenpflicht für asymptomatische Personen ist völliger Nonsens.
Maskenpflicht da, wo es nur flüchtige Kontakte gibt, hat keinerlei Evidenz

Quelle: Ralf Ludwig

Englischer Original Artikel: https://jamanetwork.com/journals/jamanetworkopen/fullarticle/2774102

Maschinelle Übersetzung

Wichtige Punkte

Frage Wie hoch ist die sekundäre Angriffsrate des Haushalts bei schwerem akutem Atemwegssyndrom Coronavirus 2 (SARS-CoV-2)?

Ergebnisse In dieser Metaanalyse von 54 Studien mit 77 758 Teilnehmern lag die geschätzte Gesamtangriffsrate im Haushalt bei 16,6 % und damit über den beobachteten sekundären Angriffsraten für SARS-CoV-2 und das Coronavirus des Atemwegssyndroms im Nahen Osten. Die Sekundärangriffsraten waren in Haushalten höher als bei symptomatischen Indexfällen, zu Kontakten mit Erwachsenen als zu Kontakten mit Kindern, zu Ehepartnern als zu anderen Familienkontakten und in Haushalten mit 1 Kontakt als Haushalte mit 3 oder mehr Kontakten.

Diese Ergebnisse deuten darauf hin, dass Haushalte wichtige Orte für die Übertragung sind und bleiben werden, selbst in Gebieten, in denen die Übertragung durch die Gemeinschaft reduziert wird.

Abstrakt

Bedeutung Überfüllte Innenräume, wie Haushalte, sind Hochrisiko-Einstellungen für die Übertragung des schweren akuten Atemwegssyndroms Coronavirus 2 (SARS-CoV-2).

Ziele Prüfung von Beweisen für die Übertragung von SARS-CoV-2 im Haushalt, die durch mehrere Kovariate aufgeschlüsselt sind, und Vergleich mit anderen Coronaviren.

Datenquelle PubMed, durchsucht bis 19. Oktober 2020. Suchbegriffe enthalten  SARS-CoV-2  oder  COVID-19  mit  sekundärer Angriffsrate,  Haushalt, enge Kontakte,  Kontaktübertragung,  Kontaktangriffsrateoder  Familienübertragung.

Studienauswahl Alle Artikel mit Originaldaten zur Schätzung der sekundären Angriffsrate im Haushalt wurden aufgenommen. Fallberichte, die sich auf einzelne Haushalte konzentrierten, und Studien über enge Kontakte, die keine sekundären Angriffsraten für Haushaltsmitglieder berichteten, wurden ausgeschlossen.

Data Extraction and Synthesis Meta-Analysen wurden mit einem begrenzten Maximum-Likelihood-Schätzmodell durchgeführt, um eine Punktschätzung und 95% CI für die sekundäre Angriffsrate für jede analysierte Teilgruppe zu ergeben, mit einem zufälligen Effekt für jede Studie. Um Vergleiche über Expositionstypen hinweg anzustellen, wurde die Studie als Zufallseffekt behandelt, und der Expositionstyp war ein fester Moderator. Die Richtlinie für die Berichtsrichtlinien für systematische Bewertungen und Metaanalysen (PRISMA) wurde befolgt.

Hauptergebnisse und Maßnahmen Sekundäre Angriffsrate für SARS-CoV-2, aufgeschlüsselt nach Kovariaten (d. h. Kontakt im Haushalt oder familie, Indexfall-Symptome, Kontaktkontakte für Erwachsene oder Kinder, Kontaktgeschlecht, Beziehung zu Indexfall, Fall fallweise für Erwachsene oder Kinder, Indexfall-Sex, Anzahl der Kontakte im Haushalt) und für andere Coronaviren.

Ergebnisse Insgesamt wurden 54 relevante Studien mit 77 758 Teilnehmern identifiziert, die über die Sekundärübertragung im Haushalt berichteten. Die geschätzte Sekundärangriffsrate der privaten Haushalte lag bei 16,6 % (95 % CI, 14,0 % -19,3 %), höher als die sekundäre Angriffsrate für SARS-CoV (7,5 %; 95 % CI, 4,8 % -10,7 %). MERS-CoV (4,7%; 95% CI, 0,9%-10,7%). Die Sekundärangriffsraten der privaten Haushalte wurden durch symptomatische Indexfälle erhöht (18,0%; 95% CI, 14,2%-22,1%). als von asymptomatischen Indexfällen (0,7%; 95% KI, 0%-4,9%), zu Kontakten mit Erwachsenen (28,3%; 95% CI, 20,2%-37,1%) als bei Kontakten mit Kindern (16,8%; 95% CI, 12,3%-21,7%), zu Ehegatten (37,8%; 95% CI, 25,8%-50,5%) als bei anderen Familienkontakten (17,8%; 95% CI, 11,7%-24,8%) und in Haushalten mit 1 Kontakt (41,5%; 95% CI, 31,7%-51,7%) als in Haushalten mit 3 oder mehr Kontakten (22,8%; 95% CI, 13,6%-33,5%).

Schlussfolgerungen und Relevanz Die Ergebnisse dieser Studie deuten darauf hin, dass Angesichts der Tatsache, dass Personen mit verdachtvermuteten oder bestätigten Infektionen zu Hause isoliert werden, Haushalte weiterhin ein wichtiger Ort für die Übertragung von SARS-CoV-2 sein werden.

Einleitung

Die Coronavirus-Krankheit 2019 (COVID-19) Pandemie wird durch das schwere akute Atemwegssyndrom Coronavirus 2 (SARS-CoV-2) verursacht, das über direkten oder indirekten Kontakt mit infizierten Menschen über infizierte Atemtröpfchen oder Speichel, Fomiten oder Aerosole verbreitet wird. 1,2  Überfüllte Innenräume mit anhaltendem engen Kontakt und Gesprächen, wie z. B. Haushalte, sind ein besonders risikoreiches Umfeld. 3

Die Gemeinsame Mission der Weltgesundheitsorganisation China berichtete, dass die Übertragung von Mensch zu Mensch in China größtenteils innerhalb von Familien stattgefunden habe, auf die 78 % bis 85 % der Cluster in den Provinzen Guangdong und Sichuan entfielen. 4 Hausaufenthalte verringerten die Mobilität der Menschen in den Vereinigten Staaten um 35 % auf 63 %,im Vereinigten Königreich um5  63 %,in Wuhanum 6 und 54 %,7 im Vergleich zu normalen Bedingungen, was gleichzeitig die Zeit zu Hause erhöhte. Modellierungsstudien zeigten, dass die Übertragung von Haushalten nach sozialer Dimierung einen größeren relativen Beitrag zur grundlegenden Reproduktionszahl leistete (30%-55%). als vor der sozialen Dimierung (5%-35%). 8  Während die aktuellen Empfehlungen der US Centers for Disease Control and Prevention 6 Fuß Abstand von einem kranken Haushaltsmitglied halten sollen, kann dies in der Praxis schwierig zu erreichen sein und nicht vollständig wirksam sein. 9

Die sekundäre Angriffsrate des Haushalts charakterisiert die Virusübertragbarkeit. Studien können detaillierte Daten über Art, Zeitpunkt und Dauer der Kontakte sammeln und Risikofaktoren im Zusammenhang mit der Infektiosität von Indexfällen und der Anfälligkeit von Kontakten identifizieren. Unser Ziel war es, die sekundäre Angriffsrate von SARS-CoV-2 in Haushalten zu schätzen und Faktoren zu bestimmen, die diesen Parameter ändern. Wir schätzten auch den Anteil der Haushalte mit Indexfällen, die eine sekundäre Übertragung hatten. Darüber hinaus verglichen wir die SARS-CoV-2-Haushalts-Sekundärangriffsrate mit der anderer schwerer Viren und mit der rate anderer schwerer Viren und mit der Rate, die Kontakte für Studien schloss, die die sekundäre Angriffsrate sowohl für enge als auch für Haushaltskontakte meldeten.

Methoden

Definitionen

Wir schätzten die Übertragbarkeit von SARS-CoV-2 innerhalb des Haushalts oder der Familie durch die empirische sekundäre Angriffsrate, indem wir die Anzahl der Neuinfektionen unter den Kontakten durch die Gesamtzahl der Kontakte dividiert. Zu den Kontakten in haushalten gehören personen, die in derselben Wohnung wie der Indexfall wohnen. Zu den Familienkontakten gehören die Familienmitglieder von Indexfällen, einschließlich Personen, die außerhalb des Indexfalls wohnen. Enge Kontaktdefinitionen variierten je nach Studie und umfassten die physische Nähe zu einem Indexfall, die eine minimale Kontaktzeit überstieg und/oder vor der Prüfung des Indexfalls keinen wirksamen Schutz um Indexfälle trug.

Suchstrategie

Nach bevorzugten Berichtspositionen für systematische Bewertungen und Meta-Analysen (PRISMA) Reporting-Richtlinie, suchten wir PubMed mit Begriffen wie  SARS-CoV-2  oder  COVID-19  mit  sekundärer Angriffsrate,Haushalt,    engen Kontakten,  Kontaktübertragung,  Kontaktangriffsrateoder  Familienübertragung  (eTabelle 1 im  Beiheft) ohne Einschränkungen in Bezug aufSprache, Studiendesign, Zeit oder Ort der Veröffentlichung. Die letzte Durchsuchung wurde am 19. Oktober 2020 durchgeführt.

Förderkriterien

Die Förderkriterien sind in eAnhang 1 im Beiheftbeschrieben. Alle Artikel mit Originaldaten zur Schätzung der sekundären Angriffsrate im Haushalt wurden einbezogen. Fallberichte, die sich auf einzelne Haushalte konzentrierten, und Studien über enge Kontakte, die keine sekundären Angriffsraten für Haushaltsmitglieder berichteten, wurden ausgeschlossen.

Datenextraktion

Einer von uns (Z.J.M.) extrahierte Daten aus jeder Studie. Einzelheiten sind in eAnhang 2 in der Beilageenthalten.

Bewertung der Studienqualität und des Risikos von Verzerrungen

Um die methodische Qualität und das Risiko der Verzerrung der eingeschlossenen Studien mit SARS-CoV-2 zu bewerten, verwendeten wir dieselbe modifizierte Version der Qualitätsbewertungsskala Newcastle-Ottawa für Beobachtungsstudien, die von Fung et al. verwendetwurden. 10,11 Studien erhielten bis zu 9 Punkte basierend auf Teilnehmerauswahl (4 Punkte), Vergleichsfähigkeit der Studie (1 Punkt) und Ergebnis von Interesse (4 Punkte). Die Studien wurden als mit hohem (≤3 Punkten), moderatem (4-6 Punkten) und niedrigem (≥7 Punkte) Risiko einer Verzerrung eingestuft. Einer von uns (Z.J.M.) bewertete die Studienqualität und ordnete die Qualitätsstufen zu.

Statistische Analyse

Meta-Analysen wurden mit einem begrenzten Maximum-Likelihood-Schätzmodell durchgeführt, um Freeman-Tukey-Doppelbogen-transformierte Punktschätzungen und 95% CI für die sekundäre Angriffsrate für jede analysierte Teilgruppe zu liefern, mit einem zufälligen Effekt für jede Studie. 12  Für Vergleiche zwischen Kovariaten (z. B. Haushalt oder Familie, Indexfallsymptomstatus, Kontakt-Sex, Beziehung zu Indexfall, Indexfall fall, Indexfall-Sex, Anzahl der Haushaltskontakte, Studienort, universelle oder symptomatische Tests, Studiendaten) und Vergleiche mit engen Kontakten und anderen Viren wurde die Studie als Zufallseffekt behandelt, und die Kovariate war ein fester Moderator. Variablen mussten in mindestens 3 Studien gesammelt worden sein, um in Metaanalysen einbezogen zu werden. Der Cochran Q-Test und die I 2-Statistik werden als Kennzahlen der Heterogenität gemeldet.  I2 Werte von 25%, 50% und 75% deuteten auf eine niedrige, moderate und hohe Heterogenität hin. 13  Stastistische Bedeutung wurde auf eine 2-schwänzige  α =  .05 gesetzt. Alle Analysen wurden in R-Version 4.0.2 mit dem Paket metafor (R-Projekt für Statistisches Rechnen) durchgeführt. 14,15

Als mindestens 10 Studien verfügbar waren, verwendeten wir Trichterdiagramme, Begg-Korrelation und Egger-Test, um die Publikationsverzerrung zu bewerten, wobei die Signifikanz auf P  < .10 festgelegt wurde. 16,17  Wenn wir Veröffentlichungsverzerrungen entdeckten, verwendeten wir den Duval- und Tweedie-Trimm-und-Füll-Ansatz zur Anpassung. 18

Ergebnisse

Wir identifizierten 54 relevante veröffentlichte Studien, die über die sekundäre Übertragung im Haushalt berichteten, mit 77 758 Teilnehmern (eTabelle 1 im Beiheft). 1972  Insgesamt 16 von 54 Studien (29,6%) ein hohes Risiko für Verzerrungen, 27 (50,0%) waren moderat, und 11 (20,4%) niedrig waren (eTabelle 2 in der  Beilage). Eine geringere Qualität wurde Studien mit 1 oder weniger Tests pro Kontakt (35 Studien [64,8%]), kleinen Stichprobengrößen (31 [57,4%]) und sekundärer Angriffsrate zugeschrieben, die nicht durch Kovariate aufgeschlüsselt wurde (28 [51,9%]).

Eine Beschreibung des Indexfall-Identifikationszeitraums und der Methoden und des Symptomstatus finden Sie in eTabelle 3 im Beiheft. In den meisten Studien wurde nicht beschrieben, wie mit dem Koprimärindex umgegangen wurde oder ob sekundäre Infektionen von außerhalb des Haushalts hätten erworben werden können, die beide die empirische sekundäre Angriffsrate aufblähen können. Die Test- und Überwachungsstrategien variierten zwischen den Studien und spiegelten häufig Unterschiede in den lokalen Testrichtlinien wider, die im Rahmen der Kontaktverfolgung implementiert wurden (eTabelle 4 und eAnhang 3 in der  Beilage).

Projekt Immanuel: Dr. Stefan Lanka zum Nachweis des SARS-CoV-2 Virus

In diesem Video möchten wir ihnen das Projekt Immanuel vorstellen, das sich kritisch mit den wissenschaftlichen Hintergründen der sogenannten „Corona-Krise“ auseinandersetzt. Mit der Hilfe des erfahrenen Naturwissenschaftlers und Virologen Dr. Stefan Lanka werden in einer ganzen Reihe von Beiträgen alle grundlegenden Publikationen zu SARS-CoV-2 und COVID-19 genau unter die Lupe genommen und wissenschaftlich geprüft.
Dabei liegt unser Hauptaugenmerk darauf, die Wissenschaft allen Menschen verständlich zu machen. Alle nötigen Fachbegriffe und wissenschaftlichen Verfahren der Virologie und Mikrobiologie, die man kennen und verstehen muss, werden für jedermann leicht verständlich erklärt und mittels vieler Beispiele veranschaulicht.

Dies ist ein wissenschaftliches Projekt. Das bedeutet zum einen, auch wenn wir all das, was in der Corona-Krise getan wurde und geschehen ist, sehr kritisch hinterfragen, bleiben wir stets neutral. Weder ergreifen wir Partei für jemanden noch verurteilen wir irgendwen. Wir analysieren alles aus einer rein wissenschaftlich-medizinischen Sicht.
Zum anderen bedeutet es, dass wir Sie als Zuschauer ausdrücklich dazu auffordern, keine unserer Aussagen einfach zu glauben! Im Gegenteil, zweifeln Sie, seien Sie kritisch und hinterfragen Sie uns. Wer unsere Aussagen widerlegen kann, ist hiermit herzlich eingeladen, das zu tun, sollte jedoch mit handfesten, überprüfbaren Fakten argumentieren. Sollten wir wirklich Fehler gemacht haben, sind wir gerne bereit, diese zu korrigieren.

Hinter Projekt Immanuel steht eine kleine Gruppe unabhängiger Filmemacher, die mithelfen möchte, wissenschaftliche Fakten in die Öffentlichkeit zu tragen, die vom Großteil der Menschen nur deshalb ignoriert werden, weil sie nicht dem vorherrschenden Weltbild und dem anerkannten Konsens entsprechen.


Projekt Immanuel ist ein gemeinnütziges Projekt. Unsere Beiträge sollen frei zugänglich sein und sind für alle Menschen gedacht. Unter der Voraussetzung, dass an unseren Veröffentlichungen absolut NICHTS VERÄNDERT wird, darf jedes unserer Videos und Dokumente heruntergeladen, weitergegeben und auf eigenen Kanälen wieder hochgeladen werden. Bei unseren Videos muss zusätzlich die vollständige Videobeschreibung mit übernommen werden!

Auf welchen Portalen und in welchen Sprachen unsere Beiträge veröffentlicht werden, erfahren Sie auf unserer Webseite.


Wenn Sie uns kontaktieren möchten, nutzen Sie hierfür folgende Adresse:
kontakt@projekt-immanuel.de

Alle Infos zu neuen Beiträgen erhalten sie auf unserer Webseite oder in unserer Telegram-Gruppe.

Webseite: www.projekt-immanuel.de
Telegram: t.me/projekt_immanuel

UNSERE VIDEOKANÄLE:
Bitchute: www.bitchute.com/projekt-immanuel
Dailymotion: https://www.dailymotion.com/dm_098181bca1aded04ba222830d0d2da6e
Odysee: https://odysee.com/@Projekt-Immanuel:3

Apotheken Umschau: Prof. Dr. Robert Thimme über immunologisches Gedächtnis

Was ist ein immunologisches Gedächtnis und wie gut funktioniert es im Zusammenhang mit Covid-19? Diese Frage beantwortet uns Prof. Dr. Robert Thimme, Ärztlicher Direktor Klinik für Innere Medizin II, vom Universitätsklinikum Freiburg.

Dieser Text wurde maschinell mit einer Transscriptionssoftware erstellt um Stichworte mit einer Volltextsuche finden zu können. Der Text enthält daher einige Fehler und ist auch wegen fehlender Satzzeichen nicht gut lesbar.

Wir haben in unserer Studie gelernt, dass fast alle Patienten eine Immunantwort eine zelluläre Gedächtnis Zell Immunantwort gegen saß covid entwickeln und dass diese Antwort bleibt selbst bei den Patienten die keine Antikörper mehr haben das heißt selbst ein negativer antikörpernachweis heißt nicht bei einem Patienten der eine Fraktion durchgemacht hat, dass er keine Gedächtnis zellantwort hat die ihm per se helfen könnte wenn er erneut mit dem Virus in Kontakt kommt.

Mein Name ist Robert Thimme ich leite die Klinik für Innere Medizin 2 in Freiburg an der Uniklinik in Freiburg das heißt wir kombinieren hier Klinik auf dem Gebiet der gastrologie hepatologie infektiologie und nologie mit immunologischer Forschung

 ja das immunologische Gedächtnis heißt dass sich unser Immunsystem an eine vorangegangene Infektion erinnert. Das heißt wenn man einmal ein Erreger Virus oder Bakterium gesehen hat reden sich nach der Infektion gedächtniszellen die bleiben. Wenn dann unser Körper mit dem gleichen Erreger wieder in Kontakt kommt können diese gedächtniszellen ganz schnell reagieren sie erkennen es also wieder machen eine ganz schnelle Vermehrung und helfen dann bei der erneuten Infektion den Erreger zu besiegen. Dieses Konzept liegt auch der Impfung zugrunde nämlich daß wir versuchen genau diese gedächtniszellen gegen bestimmte Erreger zu bilden das dann im Falle der Infektion diese unterbrochen werden kann oder zumindest sehr viel milder verläuft mhm Grundprinzip schon also Es besteht naaus antikörpern und rätseln und in der Regel ist der Impfschutz zum Beispiel ja auch sehr ähnlich. Nichtsdestotrotz gibt es eine ganze Reihe von Faktoren die die gedächtniszelle Antwort beeinflussen können zum Beispiel jungen Alter ist sie besser als im hohen Alter, das hängt von der Menge an erregern mit dem Mann in Kontakt kommt ob da eine ganze Menge Entzündung dabei ist oder nicht ob man ein Erreger zum Beispiel ganz früh als Säugling bekommt kann manchmal auch Toleranz induzieren also da gibt es eine ganze Menge Faktoren die das beeinflussen können aber im Großen und Ganzen ist die eigentlich oder funktioniert nach dem gleichen Prinzip

nun zum einen haben wir natürlich Patienten bei uns auf unserer Station gehabt wir hatten ja die erste Welle in Freiburg im März April werden mehr als hundert Patienten auf unsere Station und haben dann natürlich auch entsprechende Blut wurden nach Rücksprache und Einverständnis dieser Patienten gewinnen können das braucht man natürlich die Proben um die Untersuchung zu machen auf der anderen seite ist die analyse der zellulären immunantwort also der T zellen einer bestimmten komponente dieser immunantwort relativ komplex man muss nämlich genau wissen welche Strukturen des virus werden angegriffen. Diese mussten wir erstmal identifizieren aber nachdem das gelungen ist

Angegriffen diese mussten wir erstmal identifizieren aber nachdem das gelungen ist konnten wir dann in diesem Patienten mit sehr modernen hochauflösenden Verfahren diese gedächtniszellen untersuchen erste für uns wirklich verblüffende war das fast alle Patienten eine gute Immunantwort gemacht haben und diese Immunantwort war auch sehr sehr rasch nach der nach dem symptombeginn nachweisbar also wenn ein Patient krank war und zu unserer Klinik kam zu dem Zeitpunkt haben wir auch schon wirklich diese Blutprobe diese gedächtniszellen Antworten entdeckt und bedeutsam vielleicht auch dass wir eine ganze Reihe von Personen hatten wo wir Blut vorher hatten also vor kobelt vom letzten Jahr wo es das Virus noch gar nicht gab das heißt Wir haben wunderbaren ausgangswert und konnten dann sehen dass die Monat wird vorher nicht da war zum Zeitpunkt der Infektion stark nachweisbar war vielleicht der letzte und vielleicht wichtigste Punkt dass diese Titel Immunantwort die Gedächtnis stz Immunantwort bestehen blieb bei den Patienten selbst wenn sie ihre Antikörper verloren haben also das macht Hoffnung dass eine gedächtniszelle Antwort bleibt auch bei denen die man mit antikörpern gar nicht mehr als positiv oder exponiert beschreiben würde sie machen Hoffnung weil sie zeigen dass die gedächtnisse antwortet durchaus eine wichtige Rolle spielt F diese Gedächtnis Antwort wird im Rahmen der natürlichen Infektion induziert und natürlich auch nach der Impfung wie weit sich diese Gedächtnis Verantwortung unterscheidet zwischen impf geimpften und denen die einen natürlichen Verlauf haben das müssen nun weitere Studien zeigen aber Ich glaube die die positive Botschaft ist es wird eine Gedächtnis zellantwort induziert die auch über mindestens hundert Tage persistiert und das alleine macht schon auf

Punkt.PRERADOVIC: Dr. Claus Köhnlein – Therapie tödlicher als Krankheit?

Die WHO hat die Gefahr des Corona-Virus inzwischen ziemlich heruntergestuft. Aber wieso sind dann in Ländern wie Großbritannien, Belgien und Frankreich so viele Menschen gestorben? Der Internist Dr. Claus Köhnlein sagt: in vielen Fällen war die Therapie schlimmer als die Krankheit. Vor allem rund um die WHO-Studie mit dem Malaria-Mittel Hydroxychloroquin. Dort sei es zu einer fatalen Verwechslung gekommen. Der Autor des Buches „Viruswahn“ sieht außerdem jede Menge Parallelen zu vergangenen „Pandemien“ wie Schweinegrippe, Vogelgrippe oder Sars. Ein Gespräch über Behandlungsfehler, Pharmaindustrie und die seltsame Rechenweise des RKI in Sachen Grippe.

Milena Preradovic: milenapreradovic.com YouTube Kanal: Punkt.PRERADOVIC Twitter: punktpreradovic

Dieser Text wurde maschinell mit einer Transscriptionssoftware erstellt um Stichworte mit einer Volltextsuche finden zu können. Der Text enthält daher einige Fehler und ist auch wegen fehlender Satzzeichen nicht gut lesbar.

Das mantra der stunde wir haben eine brandgefährliche pandemie mit einem neuartigen virus diesen erreger weisen wir mit dem pcr test nach und retten kann uns nur eine impfung seit märz regiert die pandemie angst aber kommt uns das nicht bekannt vor wie war das bei der schweinegrippe bei SARS 1 bei der vogelgrippe und so weiter auch damals panik panik harnik und dann war es doch nicht so schlimm gibt es da ein muster gibt es profiteure auf jeden fall gibt es grund zur skepsis. Laut WHO liegt die Gefahr bei unter 70-jährigen an ihrer Covid-Krankheit zu sterben bei 0,05%. Ich spreche mit einem der schon vor jahren das buch virus waren geschrieben hat jetzt den punkt preradovic hallo dr claus köhnlein acht kilo preradovic ich stelle sie kurz vor sie sind internist mit eigener praxis in kiel haben dort am sportmedizinischen institut der uni promoviert und ihre facharztausbildung in der hämatologische onkologischen abteilung des uniklinikums kiel absolviert und sie haben zusammen mit dem journalisten torsten engelbrecht das buch virus waren geschrieben und zwar schon 2006 in diesem jahr gibt es eine überarbeitete ausgabe mit corona ihr buch virus waren ist aus aktuellem anlass natürlich aktueller denn je der untertitel lautet wie die medizinindustrie ständig neue solchen erfindet und auf kosten der allgemeinheit milliarden profite macht es für manche sicher starker tobak welche voraussetzungen braucht es ihrer ansicht nach um eine neue seuche zu erfinden solche zu erfinden bräuchte es eigentlich nur neue tests die man vorher bekannte krankheiten mit denen man vorher bekannte krankheiten getestet und sagt so das ist jetzt eine neuerkrankung wir haben es erlebt mit der vogelgrippe mit der schweinegrippe die haben sich immer auf die sowieso vorkommenden grippe zeiten draufgesetzt und haben dann durch einen neu eingeführten test krankheitsbilder von der normalen impfung brands separiert sozusagen und dann hatten wir plötzlich außer der impressa auch noch eine schweinegrippe und außerdem auch noch eine vogelgrippe im nächsten jahr das war eigentlich alles relativ durchsichtig wenn man bedenkt dass man den vogel sollte dass damit schon vermarktet werden bei der schweinegrippe sollte die impfung als rettung vermarktet werden die ja dann damals die leute gar nicht akzeptiert haben also das ist ja dann zwar gekauft worden aber sie wurde nicht verletzt so dass es dann auch wiederum teuer entsorgt werden musste sie haben vorhin gesagt es ist der test im grunde der eine voraussetzung für eine neue seuche ist weil will keine wirkliche erkrankung haben also um jetzt auch crooner zu sprechen zu kommen da war der beginn ja auch in china der patience 89 jähriger chinese einer lungenentzündung starb und an dem moment hatte ich mir standen die kommt dass jetzt der kommt auf die idee bei diesen patienten nach einem neuen virus ist und das ist ja nicht so eine ungewöhnliche situation das 89 jähriger patient an einem der analogen stirbt dass man da jetzt nach einem neuen virus sucht und das ist auch passiert flugs war der pcr test da also eigentlich brauche das ich je länger man sucht dann man untersucht solche leute dann und sucht nach neuen viren aber in diesem fall war ganz schnell dieser pcr test und durch den verbreitete sich dann die ganze geschichte insofern als alle positiv getesteten patienten dann als 90 patienten behandelt wurden es gab in china einige mehrere lungenentzündungen wie man da gesehen hat sondern auch öko wird 19 gelernt und als ich sah dass als oder hört dass in china ein neues virus ging habe ich mich erst zuerst gefragt wie haben sie die behandelt weil ich mir nicht vorstellen konnte dass hier ein neues virus gut was die menschheit ruinieren kann und als ich dann sah wie sie behandelt haben dann dachte ich oh gott jetzt geht das wieder los die haben sie hoch dosiert mit immunsuppressiven medikamenten behandelt also mit kortison mit hinterleuten inhibitoren das sind also medikamente die die immunantwort ausbremsen auch mit antworten mit lopinavir und ritonavir und hoch dosiert wie gesagt kortison und inter verloren das sind alles substanzen die ich mir bei einem wirklichen virusinfekt nicht wünschen würde und das ist das was das cola wir uns eigentlich ist das ist ein viraler infekt ein husten schnupfen virus betroffen ist ja anfangs selbst bezeichnet und dann hat man ihn wahrscheinlich schwere verläufe gezeigt und da er ja kein klinik es wie er selber sagt hatten sich möglicherweise davon beeindrucken lassen und sagt das kann ja auch zu schlimm problemen führen und hat dann gesagt ja möglicherweise kann es als auch schwere verläufe haben und dann hat sich das möglicherweise alles so ergeben dass man also gesagt hat ja das ist so schlimm das virus wir müssen alle testen und haben dann auf dem wege diese test pandemie erzeugt der wir jetzt noch leiden also sie meinen im grunde dass die dass die patientin auch damals in china an der behandlung gestorben sind und nicht am virus das heißt die behandlung hat das immunsystem zerstört und dann war das und dann war das virus metall sind ja so kann man das also sind alle daran gestorben habe ich auch wirklich überlebt aber die prognose wird dadurch schlechter wenn sie einen guten viralen entfällt im unseres behandeln dann ist das ergebnis schlechter das haben die studien letztlich auch gezeigt dass alles negativ studien dh wenn wir von negativ studien reden dann heißt es dass die nicht nur nicht geholfen sondern auch etliche patienten sicherlich an gestorben sind vorzeitig und viele andere maßnahmen gegen korona haben sich auch kontraproduktiv erwiesen wie zum beispiel die frühzeitige information die man gerade behalten menschen eher vermeiden sollte die aber zum selbstschutz zu schützen und es dann doch vorwiegend gemacht wurde und die neuen experimente der whu die dann im märz los gegen ende märz die zu dieser massiven über sterblichkeit geführt haben von der sich heute noch alle fürchten das waren die die wochen in denen also die medien voll dieser bilder war intensivstation und die sag colón und armee die beim abtransport der leichen helfen sollten und als solche geschichten in der zeit gab es tatsächlich eine über sterblichkeit und ich kann mich noch gut erinnern eine diskussion mit freunden die sich auch fürchteten die sagten nein in london sterben sie gerade wie die fliegen also die hatten kontakt mit den kollegen in london und das konnte uns sagen mit sicherheit und naja in 14 tagen wissen wir mehr und wer zehn tage später war dann bei uns über noch nichts los und mir fielen dann durch zufall die studiengebühren die hände und dann sah ich dass die große studien ende märz los gegangen sind und zwar mit dosierung von lok so klug wie in einem bereich der hochtoxischen am ersten tag 24 gramm vorgeschlagen und es gibt dann auch ein interview in der französischen zeitung wo der verantwortliche arzt der wieder gefragt wurde wie er denn auch diese hohe dosis gekommen sein und da sagte er damals naja da soko wird 19 eine neuerkrankung da ist mit irgendetwas anfangen und hätte sich so ein bisschen nach der behandlung der amöben gerichtet und der andere kollege machte dann ja er hätte viele bürger behandelt aber nicht klagen sondern kino lean thinking confused sagt er dann des mannes dangerous das heißt der hat mich einfach vertan mit dem medikament sich daraufhin bereit ihrem angesetzt so ist das wohl ja hat sich offen sich mit dieser dosierung quartals hätte eigentlich auffallen müssen weil das hatte zur folge dass die patienten am ersten tag 12 tabletten schlucken müssen und wenn es nicht schlucken könnt konnten dann wurde das zur messe über eine tube eingeführt zustand als auch in der empfehlung 12 tabletten können sie also zwei eine art 200 milligramm gibt das normalerweise das ist eigentlich ein medikament das nicht selten möchte ich noch einmal betonen weil es dort viele leute gehabt die roxy kriege überlebt haben es gibt sogar viele ärzte die das ausgesprochen gut fanden weil die patienten das relativ gut vertragen haben und überlebt haben wie der die die roth der das eigentlich der franzose der das eigentlich überhaupt auf den plan gebracht hat und auch vieler amerikanischer fanden das ganz gut ist hielt auch sie kriegen weil es eben die leute nicht nur gebracht hat aber hier muss man ganz klar sagen das ist eine frage der dosis dieses medikament hat eine sehr schmale therapeutische breite und wenn man es zu hoch dosiert und das ist hier passiert dann kriegt man einfach 14 tage später kammerflimmern und kann man flimmern ist ein plötzlicher herztod und das hat also anders ist die kurve in eurem ohne eigentlich kaum zu interpretieren das hat zu dieser über sterblichkeit der mitte april geführt hat er mich ein ganz scharfer pick da nur und der war praktisch nur innerhalb einer zwei wochen zu sehen dann fehlt er genauso schnell wieder rauf können sie das vielleicht mal zeigen ich glaube sie haben das da ich glaube dass hier hier sehen sie den fisch das ist jetzt europa und all ages glaube ich na ja genau das ist dieser weg den sie gelb markiert haben das heißt man sieht vorher die das sind die grippewellen die normalen wellen und die gehen runter und dann kommt plötzlich dieser peak so ist genau dann kommt plötzlich dieser pick und der dort genauso schnell wieder abfällt weil das natürlich auch bemerkt wurde und sprechen würden die studien auch so beendet und im nächsten sich nicht ausschließen das war ja das war ja nicht in allen ländern glaube ich so oder auch das waren nicht in allen ländern so gehört eben nur in diesem jahr in den diese hohe studien durchgeführt worden sind und da gehörte vor allen dingen eigenen land dazu das war england hatte auch dieser massive über sterblichkeit im april das was das was andere kollegen also ja kollegen verängstigt hat das war die recovery studie durchgeführt worden ist mit diesen eben sehr hohen dosierung und in belgien ebenfalls auf die über strategien hat übrigens zu der zeit die höchste über sterblichkeit in ganz europa muss man sich auch fragen woran das liegt wo das ja direkt an deutschland grenzt und in deutschland einer sie haben da die rematch in deutschland war das nicht so wir haben keine über staatlichkeit gehabt wurde das gemälde wurde diese studie nicht auch in deutschland umgesetzt also offensichtlich nicht flächendeckend also hier in kiel weiß ich dass genau haben wir es nicht gehabt in nordrhein westfalen weiß ich nicht so genau ob es dadurch gezogen worden ist da haben wir auch keine daten darüber eurem humorist witzigerweise findet man nur daten für hessen und berlin [Musik] aber das kann man ja tatsächlich alles noch einmal nachprüfen wenn man das denn will also man muss sagen und bei der un in belgien und in frankreich da wissen sie dass diese studie mit diesen malariamittel sehr malariamittel dosierung durchgeführt wurde ja ja genau das ist doch bekannt dass es dadurch geschürt worden ist in spanien auch italien weiß ich nicht so genau ich vermute aber auch weil die da auch diese erhöhte sterblichkeit hat die haben aber auch sehr viel antiviral therapiert die waren ja das erste land betroffen war da wurde viel mit kortison und antiviralen substanzen aber um estland einfahren sollten noch was ist noch keine therapie empfehlungen gab um es noch mal ganz klar zu machen dieser das was wir gerade gesehen haben dieses das so hoch geht quasi wie ein zuckerhut und wieder runter ja ja das ist das ist keine normale epidemie kurve so was sieht keine genehmigung ist wesentlich breiter also dass durch die das virus zu erklären fällt schwer weil es einfach nur über einfach einen zeitpunkt vor zwei wochen gegen ja und weil es vor allen dingen und kritischen europäischen ländern sehr unterschiedlich war wie gesagt die angrenzende länder hatten da ein ganz anderes ein ganz anderes ein ganz andere über sterblichkeit und das muss ja erklärt werden können das kann eigentlich nur durch diese therapie durch diese katastrophale wie boxee chloroquin dosis erklärt werden weil das eben auch zeitlich epidemiologisch und toxikologisch zusammen passt also sieht man kann diese toxizität von die druckste chloroquin in einem büchlein nachlesen ich habe das auch hier selbstbestimmt sterben sterben mit chlor queen ii ok deswegen weil es diese schweren rhythmusstörungen macht dieses kammerflimmern ist es beliebt in der passiven sterbehilfe ja das muss man sich mal über diese sache überlegen also im grunde gedacht die dosen von roxy klopp wie die waren in dem toxischen bereits die patienten hatten nach zehn tagen knapp zehn gramm von dem hydrochlorid windows und das ist sehr wahrscheinlich dass das diesen peak hier in europa erklärt und man kann ja über solche fehler hinwegsehen wenn in diesem fall hat es nicht diese schreckliche angst dadurch entstanden ist die angst die wirklich die ganze welt ja praktisch lahmgelegt hat und diese ganzen abwegigen maßnahmen rechtfertigen soll ein fehler passiert der medizin immer ich kann die geschichte mit dem spinat erinnern da hat ja auch mal ein ökologe sich also um faktor 10 verrechnet und dann mussten generationen von kindern spinat essen nicht gehört auch dazu und ich dass spinat nie weil er immer so unangenehm auf der zunge war und so zum pelzigen geschmack hinterließ und das war die oxalsäure die im spinat ist und die dem körper eigentlich kalzium und eisen entzieht also es war auch als völlig kontraproduktiv die geschichte mit dem spinat aber das hat jedenfalls keine tote gekostet sondern als zum dessen dem körper kalzium entzogen in einem moment wo ich eigentlich ganz gut braucht das muss ich meine arbeit die hat mich auch immer mit spinat gefüttert damals genau das war die geschichte mit dem spiel nach der jacke also okay aber das ist natürlich schon eine deftige geschichte mit diesem malariamittel ich kann diesen namen mini merken drucken frankreich ist das in einer zeitung besprochen worden und habe ich das dazu nichts nicht viel gelesen außer dass die studien dann erstmal gestoppt wurden also her habe ich in deutschland dazu nicht gelesen ich auch nicht es gibt nur in pfronten das war also die französische abenteurer zeitung dieses interview nur eben die beiden kollegen oder professor androide der leiter der whu dazu befragt wurde und eben diese antworten gehabt gestand und der andere kollege mal der herzform mit roxy kino den verwechselt hatte auf diese art zu sprechen kam und es ist dadurch fehlerhaft zu dieser dosis gekommen es ist ja auch bemerkt worden und ich weiß noch damals ist es sogar in den öffentlich rechtlichen medien kurz erwähnt worden dass die therapie mit lohan möglicherweise zu einer über staatlichkeit geführt haben könnte in frankreich und england und als ich das hörte dachte ich jetzt jetzt kippt die sache weil wenn das rauskommt dann wird klar dass deswegen die leute wirklich gestorben sind aber das wurde noch einmal ganz kurz erwähnt und dann war es wieder verschwunden und das habe ich dann zum anlass genommen zu sagen also das kann so nicht bleiben das muss irgendwie möglichst weit publiziert werden damit es ist ja eigentlich eine gute nachricht muss man sagen es zeigt nämlich dass nicht das virus das problem ist sondern die therapie dagegen das problem ist und mit der kann man ja aufhören immer gut wenn man damit nicht ins krankenhaus gegangen ist aber kommen wir noch einmal auf diesen pcr-test das ist ja die mutter aller maßnahmen im grunde ja dieser pcr test weist das virus ja nur indirekt nach und nicht direkt ja gibt es wird es denn nirgendwo direkt nachgewiesen dieses virus also dieses corona virus jetzt also das werden über sequenzen von dem virus nachgewiesen dass das problem mit dem pcr test ist ja nun mittlerweile sind relativ bekannt ist viel zu sensitive weist eine glückliche nach von einem virus und man muss sich ja dann fragen was bedeutet dass wenn wir ein stückchen von einem virus bei einer symptomatischen patienten nachweisen wir sind ja alle nicht steril das heißt wir weisen immer irgendwelche tiere nach und auch unter umständen cohen hatten ihren die wir mittels punkt tragen aber deswegen nicht eine bedrohung für die allgemeinheit sind also nicht infektiös einzustufen sind per pedes und center und genau das wird ja gemacht im moment also ist es wird ja behauptet asymptomatische sein also auch könnten auch die superstar dasein und andere leute anstecken dabei gibt es eigentlich arbeiten die das geht auch gegenteil wir sagen also in nature zum beispiel ist auch eine studie publiziert worden die ganz klar gesagt haben dann haben sie hier der benno positiv-test erwächst 1974 klos contact symptomatik cases ja also das ist eigentlich bekannt dass asymptomatische nicht infektiös sind ein und lernt ist oder der virus das virus sich gar nicht vermehren kann oder weil das gar nicht in mengen in entsprechenden mengen da ist und dieser test der kann trotzdem positiv ausfallen außerdem habe ich jetzt gelernt kann man ihn tatsächlich auch manipulieren durch die änderungen der zyklen die man macht also die inneren der zyklen der pca wenn man viele zyklen macht dann kann auch ein ursprünglich ganz schwach positiver testern positiv werden und wenn man bei 17 zyklen aufhört dann ist negativ also man kann sozusagen diese labor ergebnisse manipuliert was natürlich auch irgendwo ist deswegen muss man sich weiters erachtens wie früher eigentlich danach daran orientieren wo sind die kranken ist krank und nicht mehr das positiv ja früher hat man doch eigentlich auch ein virus isoliert also direkt nachgewiesen isoliert ich habe mir durchgelesen dann gereinigt und dann hat man experimente gemacht um es sieht er wieder nachzuweisen dass es auch krank macht ja genau die kosten ja eigentlich die kostenlage das heißt ja nicht die anwesende eines virus das ist ja erstmal nur eine korrelation die könnten einen zusammenhang herstellen einkauf seien aber den muss man dann beweisen und dazu muss man eben dieses gereinigt virus versuchstiere vermehren und oder in der zellkultur vermehren und dann versuchst hier die gleiche krankheit auslösen so wie es robert koch damals mit der tuberkulose gemacht hat aber dieses rezept ist mittlerweile verlassen worden und die anwesenheit eines virus reicht dann schon um zu sagen so der hat jetzt der hat jetzt und egal was er hat das hängt mit dem virus zusammen und das ist das thema was wir da oder das problem was wir mit dem begehrtesten und den ganzen toten die uns ja viertelstündlich von deutschlandfunk eingehämmert werden immerhin wird dann doch gesagt ja mit oder an corona aber das ist ja mittlerweile eigentlich noch eine floskel und meint eigentlich mit cola oder alt meint an corona gestorben dabei muss man bedenken dass wir ja eigentlich unsterblich sind und dass wir am tag 2600 fälle haben in deutschland und wenn das auf eine derartige pcr-test welle trifft dann wären wir natürlich viele auch pcr kit 19 positive fälle haben die tot sind aber die sind beileibe nicht an co mit 19 gestorben sondern sie mit cupic 19 gestorben spiel der zahlen ich muss noch mal nachfragen was diesen wirklichen virus nachweis und den erkrankungs nachweis dieses corona virus angeht ich habe ja mal gelesen dieses virus ist ja durchaus isoliert worden sind denn sind denn diese kosten postulate irgendwann irgendwo erfüllt worden mit diesem corona virus mit saas koch 2 wir haben genau dieser frage sind wir acht gegangen und haben darauf keine antworten gekriegt die das belegen haben sie denn gegensätzlicher antworten bekommen auch nicht an gar keine antworten bekommen doch wir haben antworten bekommen aber da hieß es sie hätten es nicht gereinigt sie hätten das nachgewiesen aber nicht gerade nicht nur türen freiheit wo sehen sie denn eigentlich parallelen zu diesen anderen pandemien die sich dann als nicht so schlimm herausgestellt haben der letzten jahre reden war von schweinegrippe vogelgrippe saß einst zb ja das war so ähnlich also da diese dort hat man sich auf die sowieso vorhandene grippewelle draufgesetzt mit einem neuen pcr test und david oder andere reagiert positiv auf diese auf dieses antigen ändern und dann hatten wir plötzlich weniger influenza-fälle dafür einige schweinegrippefälle und vogelgrippe fälle und das problem ist und das ist der entscheidende punkt dass das klinische krankheitsbild nicht unterscheidbar ist auch jetzt kolorit 19 also das sind ja erkrankung man versucht es jetzt immer tatsächlich als etwas besonderes darstellen zu lassen wie man sagt ja geschmacks veränderungen und solche sachen würden auftreten nur ich meine geschmacks veränderung treten bei jeder grippe auf bei jedem nach sozialen effekt also bei jener sie musikers haben sie geschmacks veränderung und geschmacks störungen deswegen ist es beileibe nichts besonderes wie gesagt mit 19 also oder cohen oder virusinfektion kann ich jedenfalls nicht wird ein flitzer unterscheiden das und gliederschmerzen das sind es fieber das husten und schnupfen und es kann in einzelfällen tatsächlich auch mal zu lungenentzündung führen genauso wie eine in florenz sein und wenn man das aber unbehandelt lässt das ist nämlich das gute an diesen geräten es sind selbst limitierende erkrankung es ist zeichen dass man sich schonen muss und in 6 36 tage vielleicht mal ausspannen muss es gerade bei diesen spruch von früher immer eine grippe dauert mit arzt einer woche ohne sieben tage aber das ist natürlich teufelswerk für die pharmaindustrie in krankheiten die von selbst wieder weggehen sind nicht erwünscht deswegen ist die bemühung hier schon lange im gange mit antiviraler die virale medizin sagt ja eigentlich dass es gegen das virus kämpft also und das virus zu vernichten versuche gemacht werden das war damals mit tamiflu oder schweinegrippe was sich nicht bewährt hat muss man ganz klar sagen trotzdem es ist immer noch in gebrauch ich habe erlebt dass in manchen pflegeheimen dieses tamiflu prophylaktisch ausgegeben wurde jetzt das zur corona zeit und diese antiviralen medikamente haben das problem dass sie gleichzeitig das immunsystem schwächen sie mögen das virus auch vernichten aber sie schwächen das immunsystem weil es in der regel dna terminatoren sind also auch das medikament was jetzt noch in gebrauch ist das rennende sie wir was immer noch geheizt wird obwohl es eigentlich durchgefallen ist also die die hand ist eigentlich schon zurückgepfiffen aber ich sehe es wird immer noch in studien benutzt ist das schwein artikel aus der welt ich weiß nicht ob das zu sehen ist hahahahaha studie zur coop bank und die größte enttäuschung ist mit abstand das schlechte abschneiden von endesa und wenn das da schon steht dann kann man befürchten dass es die situation eher verschlechtert hat bei cupid erkrankten denn wie gesagt so eine erkrankung für so einer kranken braucht man sein immunsystem und rennen des iwi das auch als präparat aus der chemotherapie kommt die das immunsystem schwächt das heißt der verlauf wird eher schwieriger durch diese maßnahme geht das eigentlich für alle grippe mittel die man in der apotheke kaufen kann die man so eine apotheke kaufen könnte sind ja meist nicht so gefährlich da kann man sich vitamine holen vielleicht mal nach aspirin oder mal bisschen über propheten um die glieder schmerzen ja unsere post und als solche sachen vogels die würden ganz gut auf die beschwerden aber den krankheitsverlauf ändern sie eigentlich kaum aber wird diese lästigen gliederschmerzen umständen bloß nicht etwas früher los sagt es ist ja auch schon was also soll schon im grunde brauchen wir gegen diese art von viren auch gegen dieses skoff 2 virus nichts weiter als ein starkes immunsystem genauso ist das her und wie kriegen werden denn und wendet tatsächlich gelungen zu einem kriegen dann sind das meistens bakterielle superinfektion und dann sollte man allerdings auch ein antibiotikum einsetzen das würde ich dann auch machen dass da kann man doch den einen oder anderen wahrscheinlich mit retten weil bakterielle lungenentzündung noch ein schweres krankheitsbild ist und das sind die folgen einer viralen erkrankungen wenn die das epithel stark geschädigt ist können sich die bakterien vermehren und dann eine bakterielle entzündung machen und die würde ich dann in der tat mehr antibiotikum behandeln noch mal nicht mit antivirale therapie und auch nicht mit kortison nach kollision hat das problem dass es unter umständen bei patienten die schwer krank sind vorübergehend die sauerstoffsättigung besser werden lässt alles im lymphozyten kaputt macht und dadurch die die diffusion wieder etwas besser wird aber auf den verlauf der erkrankungen wird das eher ungünstig deswegen würde ich versuchen kortison möglichst wegzulassen leider hat die wwu dexamethason was ein ganz starkes kortisonpräparate durchgewunken so dass mittlerweile immer noch patienten die mit chor mit positiv markiert auf die intensivstation kommen erst goldenen schuss kortison kriegen und warum winken die das durch wenn es nicht nur wenn es eigentlich kontrollieren sie haben offensichtlich studien gehabt die so aussahen das könnte manchen fällen jedenfalls helfen es gibt aber auch studien die sagen das kortison möglicherweise eher kontraproduktiv ist also da gibt es offensichtlich unterschiedliche studien dazu und naja der arzt das immer geneigt ihr was zu tun als nichts zu tun deswegen setzen sich manche dinge eben dann doch eher durch und die gefahren zu tage ist immer die dass wir eine Übertherapie haben heutzutage eher selten dass wir unter therapiert sind nochmal zur grippe wir haben im moment auch nicht so viele grippe also wir haben bisher wenig influenza fälle es ist vielleicht auch wieder eine parallele zur schweinegrippe da gab es dann auch wie sie vorhin gesagt haben weniger aber wie ist das eigentlich mit der grippe es gibt ja diese starken grippe jahre und da hat gibt dass er keine sozialen raus wie 25.000 tote oder 30.000 tote wir werden die denn eigentlich gezählt ja also ich habe koch institut da sieht man dass die influenza praktisch verschwunden ist und eigentlich nur noch ein cockpit fälle hier auftauchen das mag daran liegen dass eigentlich nur noch aus corona abgestrichen wird im moment und gar nicht mehr auf der insel schicken könnten das wäre super hat dann können wir auch dessen j unter macht aber um auf die frage zurückzukommen mit den 25.000 toten im jahr das sind diese wellenförmigen über sterblichkeit da wird im grunde einfach von der winter sterblichkeit die wirklichkeit ist immer höher die sommer sterblichkeit abgezogen was übrig bleibt das sind ungefähr 25.000 das wird dann im schweizer zugerechnet und das ist natürlich eine methode die man eigentlich so nicht stehen lassen kann david die influenza so recht verteufelt nämlich so tödlich ist sie nicht man tatsächlich die in die mensa todeszahlen nach kuba koch institut und der tod an influenza ist in der tat meldepflichtig dann landet man im dreistelligen dann landet man dann landet man in welchem bereich bitte im dreistelligen bereich in dreistelliger 300 in florenz natur das ist also wenn man die meldung es war der tote an den steuer jetzt auch wie gesagt ist meldepflichtig und es wird offensichtlich nicht viel nicht werden nicht viele Tote an Influenza gemeldet aber dann kann dann zahlen die anderen zahlen kommen wie gesagt einfach aus diesen aus dieser Substraktion sommer winter – sommer sterblichkeit wie weit er ist auch völlig unseriös ist wie kann das lka das machen ja was ich auch nicht wir machen es einfach wie man muss fragt sich ja immer wer profitiert von so etwas und im Grunde habt hatten wir das ja alles schon es ist ja die Pharmaindustrie die ja sehr viele präparate loswerden will da fragt man sich aber trotzdem wieso macht die politik das mit haben sie eine erklärung also wie die geldströme im einzelnen sind kann ich nicht beurteilen wie so die politik das mitmacht weiß ich tatsächlich auch nicht dass die pharmaindustrie natürlich wahnsinnig davon profitiert ist würde ich klar und im moment ja in aller in einer unglaublichen art und weise man sieht die geldströme die labors schliessen die labore drucken gerade geld im moment ja da durch diese pc hysterie und naja und die industrie sitzt immer noch in den startlöchern mit diversen schwer immunsuppressiven präparaten einige habe ich noch gar nicht genannt das sind die sogenannten interleukin inhibitoren des wird wurden sowie 90 dabei behauptet dass es einen zug in sturm ausgelöst der zug in sturm ist auch eigentlich nichts weiter als die abwehr reaktion die man die bei ablaufen lassen sollte und symptomatisch behandeln sollte als auch wenn es dann tatsächlich zu lungenerkrankungen kommt mit sauerstoff aber diese dieser zu drücken den klub team sturm auszubremsen mit interleukin inhibitoren das sind ebenso zytokin inhibitoren dass ein schwerste immunsuppressiva die also die abwehrreaktion im keim ersticken das kann sich also wirklich nur ungünstig auswirken das nächste was auch ein plan steht ist ja die impfung braucht es die ihrer ansicht nach habe die antwort ja sie haben die antwort also aus meiner sicht ist sie natürlich völlig überflüssig weil die krankheit selbst nicht annähernd so schlimm ist wie sie dargestellt wird es gibt ja mittlerweile auch darüber neue Studien von Prof. Ioannidis das der ganz klar gesagt hat, dass die Covid-19 Erkrankungen nicht tödlicher ist als die saisonale Grippe. wieso das nicht zur Kenntnis genommen wird vom robert-koch-institut weiß ich auch nicht oder kontakt das ist dann nämlich bekannt und jannik das ist ja nicht irgendwer das ist einer der genau nur sowas macht sich Studien auseinander nimmt und und dann auf zeigt genau der waren bereit und ist quasi so eine art über wissenschaftler einer der meistzitierten Wissenschaftler der Welt, der allerdings auch sagt, dass fast 90% der publizierten Studien unsere sind ja die heutzutage zu lesen bekommen das fürchte ich trifft es ungefähr hat das damit zu tun dass das damit zu tun dass der derzeit die studie bekommt die er möchte das ist sicherlich viel genau ist sicherlich viel korruption in dieser geschichte dabei ist es ja auch so dass die diät etat von den großen journals also von journal und und lernzeit haben sich ja häufig schon kritisch geäußert über den druck der pharmaindustrie also die editoren vom land so di grassi ran stellt dies ist ja hat er sozusagen in den sack gehauen hat aufgehört dem sie auch dann ein buch geschrieben hat über die probleme die die pharmaindustrie macht also die wie sie die editors unter druck setzen als [Musik] arzt können sie eigentlich nur glauben oder nicht glauben was da steht ja am besten gibt man sich ein überblick in dem man sich die interessenskonflikte der autoren anguckt dann kann man schon ungefähr wissen was da fragt was davon zu halten ist aber es ist eben schwierig sie können ja nicht selbst an die rohdaten ran und gerade im falle von roxy chloroquin war es ja so dass sowohl der lernzeit als auch der ju in den channel zwei große studien veröffentlicht haben in denen beschrieben wurde dass der studienarm mit roxy klug wie doppelt so viele tote zu verzeichnen hatte wie der neuen chloroquin und als man dann andere das für die katastrophe bedeutet hat man diese studien zurückgezogen es ist unglaublich die sind einfach wieder repariert freetrack den start der christlich da und der begründung man sei nicht die rohdaten angekommen und die aus meiner sicht fadenscheinige begründung nämlich die waren ja vorher auch peer review die arbeiten die die publiziert worden sind und dann plötzlich hinterher zu sagen na ja das war doch nicht so gemeint das hat ihn am leben und an anderen die reviews heißt von anderen wissenschaftlern noch ein anderer wissenschaftler über überprüft worden da hat jemand richtig druck gemacht das den eindruck hat man genau im moment wenn ich die nachrichten anschaut also gerade jetzt in diesen tagen wird das thema noch mal so richtig hoch gepuscht also wir als ob wir wirklich kurz vor der katastrophe stehen wenn man jetzt ganz ganz böse spekulieren möchte dann könnte man sagen jetzt soll noch mal richtig angst wach werden bevor geimpft wird aber das ist natürlich jetzt die ganz große pure spekulation und es gibt seit heute in den medien die debatte ob geimpfte bevorzugt werden sollen also diese debatte wird jetzt gerade angestoßen das wäre dann die impfpflicht durch die hintertür halten sie das für möglich dass das so kommt ich befürchte dass das ist die impfpflicht durch die hintertür kommt vor allen dingen wird es ja so sagen dass das heißt also personen die den gesundheitsbereich arbeiten das ist ihren klassen leute die mit kindern arbeiten dass sie sich impfen lassen oder andere gruppen oder in altersheim müssen sich impfen lassen das heißt es ist kein direkter impfzwang dann man kann sagen ja sie können ja auch woanders arbeiten oder sie suchen sich neue oder sie dürfen nicht mehr fliegen können nicht mehr weg warnt das hat ja die die australische fluglinie ja schon gesagt und gegend fährt ja keiner mit also es ist ganz offensichtlich so dass hier eine impfpflicht über die hintertür eingeführt wird also eine indirekte impfpflicht sie werden nicht festgehalten und geimpft sondern entwickelt dieses oder jenes verboten wenn sie nicht gilt wahrscheinlich wäre das halt auch verfassungsrechtlich schwierig und deswegen dann so vielen dank dr köhnlein nach kiel ich befürchte und steht noch ein schweres jahr bevor ich danke ihnen recht herzlich für ihre ausführungen tja leute das beste was wir machen können wir uns gerade erfahren ist unser immunsystem stärken und dazu gehört auch dass wir nicht panisch werden in keine der richtungen panisch werden also raus in die natur gelassen sein viel schlafen und dann sind wir für alles gewappnet was noch auf uns zukommt ich wünsche euch eine gute zeit bis dahin tschüss

Corona Ausschuss: Sitzung 29 – Der Angriff auf Körper und Seele, Dr. Thomas Ly

Dr. Thomas Ly, Dr. Justus P. Hoffmann, Martin Gerlof, Prof. Claudia von Werlhof (Soziologin; Politikökonomin)

Die Stiftung Corona Ausschuss wurde von vier Juristen ins Leben gerufen. Er führt eine Beweisaufnahme zur Corona-Krise und den Maßnahmen durch.

Der soziokulturelle Niedergang, die mechanistische Zertrümmerung der Welt und Neuerschaffung des Trans- und Posthumanismus

  • 17:30 Dr. Thomas Ly:
  • 1:25:43 Dr. Justus P. Hoffmann
  • 2:28:09 Martin Gerloff (Dokumentarfilmer)
    Eindrücke aus Weißrussland (Belarus) Investigation Weißrussland , Finnland und Schweden
  • 2:49:49 Prof. Christian Schubert (Psychoneuroimmunologe)
    Dogma der Maschinenmedizin, Spaltung von Körper und Geist, Linerares Denken in der Medizin, Objetivismus, mechanisiertes Bild vom Menschen, Traumatisierung von Deutschland
  • 3:08:54 Prof. Claudia von Werlhof
Audio Podcast Version

Dieser Text wurde maschinell mit einer Transscriptionssoftware erstellt um Stichworte mit einer Volltextsuche finden zu können. Der Text enthält daher einige Fehler und ist auch wegen fehlender Satzzeichen nicht gut lesbar.

herzlich willkommen bei einer weiteren sitzung im krone ausschuss ausschuss unsere 29 sie heute wir beschäftigen uns mit dem thema der angriff auf körper und seele der chor ohne ausschuss wurde im juli diesen jahres gegründet von vier rechtsanwälten und innen die wir hier sitzen dank der justus hoffmann antonia fischer dr rainer für mich und ich bin diana fischer rechtsanwältin und volkswirt ja ich möchte vorab erst mal sagen wir freuen uns über die ungeheure resonanz die unsere news webseite www 2020 news.de erfahren hat und weiterhin erfährt also wir werden auch in den nächsten tagen noch sehr wichtige artikel veröffentlichen also immer dranbleiben wenn da auch ein telegramm kanal und so weiter noch einrichten sodass man auch da informiert bleiben kann das ist wirklich eine sehr wichtige seite die ich bitte alle gut auf dem schirm zu behalten dann möchte ich anknüpfen kann im prinzip die stimmung die wir am ende der letzten sitzung zumindest wir hier alle so wie wir hoffen verbreitet haben also wir sind wirklich sehr optimistisch dass wir uns von diesem loch in nicht allzu langer zeit befreien können werden und wir haben auch heute jemanden der bei uns und zwar ist das dr thomas lee als arzt und er steht steht der vereinigung ärzte klären auf vor oder ist da involviert auf jeden fall sehr stark und er kann uns interessantes aus einem anderen land berichten wo auch hoffnung aufkeimen kann wiederum die schulen dass sie da sind und dann haben wir noch martin gerloff der uns ebenfalls erstaunliche dinge berichten wird aus gleich drei ländern skandinavischen länder oder weißrussland ist nicht wirklich skandinavien aber schweden und finnland in skandinavien aber jetzt fangen wir erstmal an mit dr können sie uns kurz ihren hintergrund schildern woher kommen sie was machen wieso sind sie in thailand also jetzt bin ich ja gerade hier ich komme aus der pädiatrie habe lange zeit im ausland gelebt in singapur moskau und habe dann auch indonesien gelebt und mich weitergebildet meine ausbildung habe ich in singapur gemacht spezialisiert auf infektionskrankheiten und ja und deutschland fand ich nicht attraktiv zum arbeiten als arzt jetzt besondere nicht und habe das auch deshalb nie gemacht und irgendwie ergab es sich dass ich im ausland tätig war wahrlich internationale klienten habe und so hat es mich dann irgendwann mal vor vielen vielen jahren nach thailand geführt dort habe ich die bank apostel gruppe kennen gelernt eine sehr moderne klinik ein sehr modernes konstrukt es ist die bangkok post medical service group die haben 48 krankenhäuser in thailand im schnitt 12 tausend ärzte 10.000 krankenschwestern das haupthaus ist in bangkok mit dem campus und es ist eine der modernsten weltweit das verlockt natürlich dort zu arbeiten weil dort sind wir auf den modernsten stand der wissenschaft und wir verlassen uns auch nur auf wissenschaft das zeigt sich halt gegenwärtig in der korona krise ganz besonders vor vielen vielen jahren haben wir in bangkok angefangen infektologe zu implementieren weil es klar war dass infektologe krankheitsbilder ein großer faktor in der hochleistungsmedizin sind wir sehen jetzt ihren krankenhäusern auch leute gehen das krankenhaus kriegen der infektionen oben drauf und dann beginnen die großen probleme das ist in der infektologe immer so wenn ich eine krankheit habe und bekommen noch eine krankheit oben drauf das ist dann eine superinfektion bei infektionskrankheiten dann wird’s immer extrem schwierig auch für den patienten war der organismus da auch nicht umgehen muss und so betreibe ich mal ein berufliches dasein in thailand bin sehr glücklich darüber denn wenn ich alleine jetzt die kolossalen vergleiche wir haben in thailand gegenwärtig einen schnitt von 0,9 mit corona verstorbenen pro eine million einwohner in deutschland liegen wir habe ich heute noch geguckt bei 188 toten pro eine million einwohner im ursprungsland des virus das wird ja immer gesagt china ist das ursprungsland dieses virus da liegen wir bei drei pro eine million einwohner wenn das eine infektionskrankheit ist die den menschen gefällt dann müsste sie eigentlich die menschen auf der ganzen welt gleich gefallen sie müsste also in etwa einen gleichen schaden anrichten in der bevölkerung und das macht corona in diesem falle jetzt nachgewiesen nicht und da stellt sich für mich die erste frage was ist so neu an diesem virus wir haben in bangkok als es losgehen im februar diesen jahres zusammen gesessen und haben gesagt ein neues virus wir schauen uns mal an was wissen wir über coronaviren dann haben wir uns angeschaut das ist die familie der cola wir idee die gehören zur ordnung denn guido virales aus diesem grunde haben wir sie auch nicht verglichen mit influenza was immer gerne gemacht wird weil influenza gehört zu einer anderen klasse das sind die orte mit sowie die idee da haben sie sich nicht mit verglichen sondern werden gesagt wenn wir kooperieren haben dann vergleichen wir ein neues corona virus mit den alten coronaviren und dann haben wir gesagt wir schauen uns einfach mal diese vier alben allgemein bekannten coronaviren die schon lange bekannt seit den 60er jahren das ist zum beispiel das ioc 43 damals hat man namen für cola viren immer sehr schlau gewählt man hat immer cdu für corona virus genommen und dann einen vierstelligen code und das brot c 43 das war dann für origin kanada und das 43 zu machen und festgestellt hat in kanada da gibt es noch das nl 63 das hat nl vorne weil holland amsterdam da gibt es auch noch das hq 13 die hong kong ganz früher gab es auch mal das 29 da hat man doch nur mit den einfachen numerischen varianten gearbeitet und in vielen wagen nannte man dann diese skoda die rosco wird 19 uhr ohne virus aldi 19 wäre schon mal sehr schlau hatten wir uns noch gedacht scheint alles in ordnung zu sagen können wir locker vergleichen mit dem reiten corona wie an dann haben wir gesehen die alten coronaviren was machen die sie befallen vornehmlich die oberen atemwege warum weil das virus liebt die temperatur von 33 bis 35 grad das ist die beste temperatur um sich zu replizieren das haben wir eine tiefe lunge nicht da ist es nämlich wärme und im oben und im bereich der atmung ein und aus da ist es kühler dementsprechend fühlen sie sich auch viel wohler der osten hat das leider erst viel später festgestellt das ist nur die oberen atemwege befällt das hat uns sehr verwundert normalerweise machen cola wir dann auch keine fieberschübe und das ist auch etwas was man dass wir vier branchen wussten was aber dann nachher erst im märz april mai hier bei den top medizinern festgestellt wurde dann war es ja auch noch so dass daneben wir das bike proteinen genannt bekommen haben wir gesagt haben warum denn die jetzt das protein das ist der namensgeber für das virus also warum redet ihr wir haben das protein gefunden wenn es doch das kommunale los ist danach dieses die anderen rezeptor gefunden allerdings angelockt und habe gesagt schön dass der gleich wieder einen anderen auch also was ist jetzt neu an diesem wenn man gut vielleicht werden sie ja auch noch feststellen das ist auch den magen darm trakt fallen kann komischerweise haben sie das danach auch festgestellt wir wussten dass im februar schon und dann haben wir bis heute wartet auf den tag dass irgendeiner sagt es kann auch das gehirn befallen denn eine enzephalitis durch uc 43 ist bekannt das ist allseits bekannt in der literatur gut beschrieben wir haben aber jetzt bei den neuburger wir uns noch keine initiativen gemeldet bekommen genauso war es dass wir auch wussten natürlich kann es wenn ein virus im nasen rachen raum ist und dort eine infektion erfuhr dann wird natürlich auch der riester faktor ix betroffen weil er ist ja in der nase und jeder von uns kennt das ja auch welch eine erkältung haben dann schmeckt das essen nicht mehr so sonst darum waren sehr verwundert dass auf einmal dieses kann nerven gefallen und ich kann nichts mehr riechen und schmecken so wie ja das kann ich habe früher auch das war bei den corona wie hat als bekannt also für uns war es einfach sonderbar dass wir im februar ein video gemacht haben für unsere klienten weil wir haben in der bds gruppe im jahr etwa 15 millionen ausländischen patienten die zu uns kommen aus über 150 ländern das ist einer der gründe warum wir uns konzentrieren auf infektionskrankheiten weil die können ja aus der ganzen welt kommen und nicht alle infektionskrankheiten sind überall gleich häufig zugegen darum haben wir diese konzentration gemacht als zentrum für infektionskrankheiten und haben wir gleich diese daten daraus genommen und für uns waren also im februar klar in dem video habt keine angst bewohner während wir können damit umgehen haben wir dann nach außen gestellt und wir haben es gewundert dass in der ganzen welt die panik immer größer wurde und wenn ich mir jetzt die zahlen anschaut dann muss ich sagen irgendetwas läuft falsch denn ein virus müsste überall gleich passieren und warum haben wir sind einer nicht so einer der gründe könnte ja sein dass man in thailand sehr erfolgreich plexiglasscheiben ums ganze land gepflückt hat und dadurch das virus jetzt davor steht immer nur dagegen trommelt und wie damals unser neuer kanzler geschrieben hat ich will hier rein aber kommt nicht rein aber irgendwie klingt das nicht wirklich vernünftig was ist der wahre grund dafür dass man in thailand solche merkwürdigen horrorzahlen wie sie in anderen ländern verbreitet werden wohl gemerkt das sind ja immer nur positiv zahlen die nichts wie wir inzwischen wissen mit infektionen zu tun haben was ist der wahre grund dafür wird da anders getestet oder werden die leute da anders behandelt oder beides also ich kann da nur für die infektionskrankheiten sprechen und da haben wir uns schon vor vielen vielen jahren zur aufgabe gemacht dass wir einen patienten immer komplett betrachtet beachten und begutachten das heißt wenn ich an patienten aber der mit einem problem kommt dann nehme ich das naheliegendste und gleichzeitig nehme ich auch noch das mit den in den fokus was vielleicht nicht das laden liegen des rennens in der medizin die differentialdiagnose wenn ich also einen habe der mit einem husten zu mir kommt dann kann das sein weil der ein fremdkörper grad dann kann das das ist ein viraler infekt ist das kann ein bakterieller infekt sein wir können noch ganz ganz viele andere sachen damit aufzählen und das machen wir das heißt wenn ich dann die differentialdiagnose mit in den augenschein nehme dann muss ich auch schon welche diagnostik muss ich da machen wie muss ich das untersuchen und wenn jemand zu mir kommt und er hat husten schnupfen und dann schaue ich mir in den rachen rein und wenn ich dann hinten der helle platz sehe dann suche ich nicht mehr nach dem virus da gehe ich davon aus dass das bakterien sind und jemanden abstrich und teste auf bakterien gegenwärtig jetzt ist ja in deutschland anders komme ich mit irgendeiner krankheit ins krankenhaus dann heißt es erstens einen pcr-test auf gewohnt ich sage das ist keine gute idee erstmal sollte ich schon was sind die probleme die der patient hat und dann angemessen reagieren und das machen in thailand wenn wir in thailand einen patienten haben der mit atemwegsbeschwerden kommt dann untersuchen mit ihnen auf die atemwegsbeschwerden und haben bei den differentialdiagnose auch ein crooner virus im hinterkopf denn wir haben bisher auch immer carola virus patienten gehabt in bangkok in thailand dass das etwas ganz normales wir hier auch nur machen wenn ich den pcr test bei einem deren bakteriellen infekt hat das müssen wir nicht tun und wenn wir an pcs machen dann suchen wir nicht nur eine einzige konsequenz weil eine einzige gehen sequenz zu suchen das ist ein bisschen im trüben fischen also wenn dann suchen wir schon mindestens auf drei sequenzen wenn ich dann drei sequenzen habe dann habe ich ja anhand des pcs nur ein positives ergebnis aber wenn davon drei sequenzen positiv sind dann ist die wahrscheinlichkeit höher aber ich muss trotzdem noch die klinische untersuchung machen und ich muss sehen sie unter symptomen und dann gleich mit weil und dann reduziert sich die zahl der positiv getesteten schon drastisch wenn ich schon alle raus nehme die gar nicht wegen eine corona symptomatik com also ich wenn ich sehe wer hat der kommt mit einem schnupfen und da läuft das gründen aus der nase dann suche ich nicht mehr nach einem virus dann bekämpfe ich das was vornehmlich sichtbar ist und das ist das grüne das ist das was übrig bleibt vom bakterium und das ist eben der unterschied wir machen zu dem was man hier macht habe ich gestern länger mit einer krankenschwester aus einer kurve 19 stationen hier gesprochen und die meinte dass da doch die symptomatik oder der verlauf oder die intensität irgendwie ganz schon ganz anders sein so was habe sie vorher noch nicht gesehen können sie das denn bestätigen weil man hört ja immer diese angaben also manche sagen es ist noch nie gesehen der ganze krankheit auch die lunge wie die dann sich darstellt oder so was was da immer so erzählt wird oder wie die menschen es beschreibt zugleich hatte die krankenschwester aber auch den punkt gemacht dass die menschen eben sehr stark durch diese einst ja sich fokussieren auf bestimmte effekte die eben jetzt so eine atemwegserkrankung vielleicht auch generell haben kann und die dann ganz übersteigert wahrnehmen also wo liegt da die wahrheit wo die wahrheit liegt weiß ich nicht natürlich gestehe ich nehme da ein anderes beispiel als ich damals meine ausbildung musste ich ja auch notdienste verhandeln das ist das erste mal gerufen wurde zu einem herzinfarkt nach hause habe ich im dax waren gesetzt und habe gebetet ob ich alles richtig mache ich bin dann in die wohnung eines patienten und ich habe so gezittert und das hat der patient gemerkt dass trotzdem durchgekommen trotzdem alles geklappt aber das hat sie schon ausgewirkt als ich dann in der übung war und irgendwann wieder zu einem fall berufen wurde dann bin ich reingegangen und als erstes habe ich die hand auf den patienten ich habe gesagt wir können uns jetzt rum und dann konnte man sofort sehen dass der blutdruck unter gegend der herzschlag unterging der patient allein durch diese vertrauens variante weil die situation schon gefangen und das haben wir jetzt gegenwärtig bei corona auch die leute merken kratzen im hals und denken sie müssen sterben und dann ist einfach diese angst da und das ist auch nicht zu verübeln wenn ein kind sich weh tut und sagt keine sorge ist nicht so schlimm dann vertraut das kind mir wenn ich aber sagen was ist hier passiert was passiert dann hat doch das kind mehr angst also das haben wir als effekt dabei und im moment haben alle angst davor sonst würden sie nicht alle mit der maske draußen rumlaufen denn wenn ich die leute an der frischen luft mit der maske rumlaufen sehen dann frage ich mich wer auf so eine idee gekommen ist auf der einen seite auf der anderen seite frage ich mich wo ist die logik dabei wir haben jetzt glücklicherweise vor kurzem ist eine studie rausgekommen die belegt hat das die meisten infizierten vorher masken getragen haben was für mich auch logisch ist denn coronaviren sind immer da also es gibt keine zeit wo keine krohn agieren da sind in der jahreszeit wo weniger gravierend da sind das ist die zeit in der wir alle höhere sonnenintensität haben die sonne ist näher an unserer gegend ran wir haben eine höhere sonnenstrahlung damals sind mehr sonnenschein dauern in der stunde und wir haben eine höhere strahlendosis dass die uv-b-strahlung anbetrifft uv strahlung ist ein sehr gutes desinfektionsmittel das schafft es sogar uns menschen wenn wir am strand liegen zu verbreiten das ist der sonnenbrand also wenn die sonnenstrahlen es schaffen unsere haut zu zerstören dann werden diese strahlen das auch schaffen einen virus zu zerstören und ein bakterium das heißt in diesen jahreszeiten wo wir die höhere sonnenstrahlung haben wird die viruslast durch diese strahlung reduziert jetzt haben wir mehr wolken weniger uv strahlung sondern es weiter weg die intensität des geringer aus diesem grund haben eine höhere viruslast das heißt wir sind alle im moment mit coronaviren mit anderen viren sind wir alle belastet wenn wir den körper drin haben kann unser immunsystem damit umgehen und immer wenn ich aus atme hat mich auch ein teil von denen mit der feuchtigkeit ab und die sind dann rausfallen auf den tisch trocknen dort aus und sterben oder es kommt ein sonnenstrahl macht sie kaputt nehme ich aber erst eine maske vor den mund dann atme ich in die maske wein ein paar den tieren werden daran hängen bleiben sind versuch landet meist durch fliegen aber das kennen wir auch wenn nebel durch den stacheldrahtzaun fließt trotzdem wasser stacheldrahtzaun hängen und so ist bei der maske auch ein paar ihren bleiben dran hängt und ihr sage ich aber im nächsten atemzug wieder ein das heißt ich erhöhe die virenlast in meinem körper die sonst durch mein normales atmen abgeben würde und aus diesem grunde bin ich natürlich dann viel schneller infiziert das heißt ich infiziere mich selber obwohl meine immunsystem mit der grund menge die ich habe klar kommen könnte aber durch durch die maske vom gesicht habe ich das problem dass sich die viruslast erhöhe die ich sonst verringern würde darum verstehe ich dass gerade draußen nicht und ich erkläre es mir durch das was ich oft schon gesagt habe ist es angst bei den leuten und diese angst haben sie dann auch wenn sie ins krankenhaus kommen wenn einer sagt wo’s corona und die sterben ja alle und dann hören die die wie viele menschen gestorben sind wunderschön und ich sage es ist eine unverschämtheit hinzugehen die zahl ständig auf zu addieren dann sollte unsere regierung hingehen und für die gleichen zeitraum museums die korona toten sagen auch die gesamt toten sagen damit die leute sehen wie viel mehr das auch geworden sind denn insgesamt das hat er jetzt bei helios der chef auch in dem blog geschrieben wir haben ja gar nicht mehr fälle als im letzten jahr vom vergleichszeitraum mehr sondern weniger wir haben weniger beatmete wir haben weniger auf die intensivstation bleiben weniger schwerer atemwegsinfektionen als im vergleichszeitraum des letzten jahres und das muss ja auch irgendeinen grund haben und auf der einen seite natürlich wir haben verringert und sozialkontakte warum gibt es auch weniger ansteckung was auch logisch ist aber wir würden ja jetzt und das ist jetzt vielleicht ein gemeines beispiel aber ich würde ja auch nicht hingehen und sagen nur weil wir jetzt wieder einen anstieg von geschlechtskrankheiten haben wir sind allerdings mit kondomen herumlaufen weil das ist weit so dumm stellte ich mir das da denn die maske kann kein schutz sein sie kann eine reduzierung der treppchen bildung seien aber wenn ich hier sitze und sie sitzen dort und ich rede mit ihnen ich werde selten so weitspucken dass er es spürt das ist nicht und dass diese tropfen die sind die gefährdung weil das ist ein tropfen da sind relativ mehr viren drin wenn man die abkriegt und die einatmen oder auf die zunge gekriegt und auf den finger kriegt und an die augen reibt dann bin ich infiziert aber das was wir so als nebel raushauen das ist von der von der viruslast so gering dass das das eigentlich kein problem ist und dann verstehe ich natürlich auch nicht warum das in den krankenhäusern nicht verstanden wird also wenn du diese krankenschwester sagt es ist dieses jahr so viel schlimmer dann würde mich doch eher interessieren was hat sie ja letztes jahr gemacht es ist jetzt sogar so dass sie vorher gar nicht auf so einer station gearbeitet hat was natürlich auch ein bisschen schockierend ist bei dem moment entscheidend auch in diesem speziellen krankenhaus eben nur leute haben die gar nicht vom fach sind also kann diesen also infektiologie oder spezialabteilung oder sogar sehr entscheidend die leute so hin und herschieben deshalb kommt sie jetzt nicht ganz genau den direkten vergleich zu den wie es im letzten jahr war oder in vorjahren aber trotzdem war das jetzt ihre aussagen das habe ich natürlich dass geistert ja immer mal wieder rum dass leute das sagen das ganz anders oder so aber aus ihrer betrachtung können sie jetzt nicht sagen dass sie irgendeine symptomatik oder irgend so eine krasse entwicklung sehen die ganz spezifisch nur für corona ist nein dieses virus das neue virus verhält sich so wie seine anderen corona geschwister auch die regelmäßig da sind und wie ich ja schon geben sagte die anderen machen sogar teilweise an der nc verliert ist die haben wir bis jetzt noch gar nicht gab glücklicherweise sonst wäre die panik vielleicht noch größer aber das kona virus an sich verhält sich genauso wie die anderen auch insbesondere und das gilt jetzt für alle infektionskrankheiten wenn ich ein geschwächtes immunsystem habe durch eine vorerkrankung oder gegebenenfalls auch dadurch dass ich einen anderen effekt habe ich kann ja jetzt auch ein grippaler effekt haben kann jetzt influenza haben und wenn ich darauf dann noch ein zweites bekommen ist das immer schlecht als der verlauf immer ungünstiger aber es sind dann immer auch die wohlhabenden personenkreise die wir damit nennen müssen und das war die die von anfang an das waren auf die violetten fokussieren müssen aber auch nur das möchte ich dazu sagen auch nur als vorsichtsmaßnahme also ich hätte diese maßnahme im märz verstanden wenn man sagt hat die wohlhabenden gruppen müssen wir schützen nach dem motto wir müssen jetzt in den pflegeheimen darauf achten das ist ein bisschen ordentliches in den krankenhäusern darauf achten wir müssen vielleicht die beiden kleinen kindern aufpassen weil wir es ja noch nicht wussten es hätte ja auch schlimm sein können aber es hat sich nun mal erwiesen dass es nicht schlimmer ist als seine altbekannten und immerzu gegen den kubaner geschwister denn coronaviren können wir bei 80 prozent der bevölkerung nachweisen das heißt 80 prozent der weltbevölkerung sind mit corona wir in kontakt gekommen wenn wir jetzt einer sagt das neue corona dies ist aber so viel ansteckender dann sage ich die wirtschaft etwa 85 prozent also wenn die anderen bewohner wirtschaft und 80 prozent zu erreichen dann muss das andere mehr schaffen viel schlimmer zu sein und das gleiche gilt auch für für saas und mehr als ja das waren aber relativ kleine ausbrüche saß und mir sind auch zwei mitglieder dieser familie die haben da mal was schlimmes gemacht aber auch da reden wir von unter 1000 toten weltweit und 1000 tote finde ich weltweit betrachtet ist keine gute zahl und auch wenn ich dann diese zahl mit 50 200.000 als incidents leer dann rechne ich das einfach mal runter dann sind das fünf zu 10.000 15.000 ist die definition für eine seltene erkrankung also werden wir mal nachschauen wie definiert man in der eu eine seltene erkrankung dann heißt das sie muss bald bis zu fünf leuten von 20.000 auftreten dann ist eine seltene erkrankung also befinden wir uns jetzt balkone auch im rahmen einer seltenen erkrankung aber grundsätzlich 30 prozent bis zu 30 prozent aller erkältungskrankheiten die wir weltweit haben kommunizieren also rechne ich mal von allen die eine erkältung oder eine krankheit haben 30 runter dann sind das nicht viele das ist uns immer wieder zurück wenn wir diese realen zahlen sehen auch die rehe hat ja gesagt 0,14 prozent das entspricht in etwa der einer grippe im anschluss an joannidis der wie wir gleich noch mal richtig hören werden sogar bei insgesamt noch geringeren zahlen in seiner studie gelandet ist also ist in wahrheit die panik das eigentliche instrument um das wir uns kümmern sollten und dafür spricht ja auch bei lebensnaher betrachtung wie wir als juristen sagen das geliebte panik papier das scheint ja wohl das problem zu sein mit dem wir in wahrheit zu kämpfen haben meine schwester hat mir auch erzählt letztes wochenende die ist krankenschwester gesagt wo also irgendwie scheint es hier schon schlimmer zu sein weil wir müssen ja immer diese diese diese dings anzüge aus und antrag an wenn wir reingehen dann wieder rausgehen wir wollen ja auch keinen anstand steigen achte doch mal drauf erinnert dich doch mal was war dein letztes jahr und dann viele auf war genau dasselbe bloß ohne anzüge also es geht um panikmache fürchte ich und um das was dahintersteckt beziehungsweise das was damit bezweckt werden soll denn einige der mediziner mit denen wir gesprochen haben professor kapelle zum beispiel oder professor michael lebid aus den usa die sagen schon an edu ich will nicht nochmal irgendwo was erzählen das ist doch alles auf dem tisch jeder kennt doch die fakten dass der punkt nicht jeder kennt die fakten wir kennen die fakten aber die mit denen wir eigentlich ins gespräch kommen wollen die kennen sie noch nicht und deswegen müssen wir versuchen mit denen im gespräch zu bleiben und das auf die weise wie wir es jetzt gerade versuchen zu vermitteln weil sie sind ja jemand der ernsthaft und echt vor ort es sie haben ja glaube ich sogar mitbekommen was mit dieser legendären angeblich symptomlosen Wuhan Chinesin los ist.

das war einer der punkte in dem ich sehr erschüttert haben denn ich habe an dem freitag das war der muss ich gucken was war es für datum genau ich hab’s an dem freitag den 24 januar um 20 uhr 14 habe ich diese meldung dass diese frau positiv ist an die hiesigen gesundheitsbehörden gemeldet und habe gesagt das ist der erste fall der in deutschland war von diesem neuen virus bitte melden sie sich damit ich ihnen die angst nehmen kann damit keine panik ausbricht. Ich wollte ihnen dann nämlich genau diese fakten die wir damals in bangkok alle zusammengestellt hatten zur verfügung stellen aber man hat gar nicht darauf reagiert und am montagnachmittag war ja dann das große das gute große panik die in deutschland ausgebrochen ist und das ist etwas was ich nicht verstehe ich muss aber dazu sagen das verstehe ich schon seit vielen jahren nicht um jetzt einfach mal das beispiel masken zu nehmen. Ich habe im indonesischen dschungel gearbeitet zwei jahre ganz abgelegene dort hat der sehr viel tuberkulose ich hasse wir hatten auch eine tuberkulose station die prognose patienten denn die durch die gegend gelaufen sind haben die keine maske getragen die haben wir auch nicht abgewartet und dann sind sie auch normal durch die gegend gelaufen das heißt auch wir als erste diese betreuung sind ich ständig mit masken darum gelaufen. wir wissen uns zu schützen weil wenn der hustet weißrussland geht also der erfahrene arzt der sitzt nicht nase nase gegenüber zum patienten ganz husten geht jetzt seitlich davon und es war so dass ich ende 2014 anfang 2015 auch wieder dort zu besuch gewesen bin und dann sagte mir ein kollege dort, thomas pass mal auf ich habe mitgekriegt ihr habt jetzt gerade gegen flüchtlingsströme nach deutschland kommt und er macht das röntgen bildern zu tuberkulose ausschluss dann machen wiederum wenn ich mal ich sagen das macht ihm nicht das denn drauf das hat doch das habe ich gelesen habe ich mich schlau gemacht und dann war das ja wirklich so wir haben ja die ganzen flüchtlinge nach deutschland gekommen sind von röntgengerät gezerrt und dann habe ich gesagt habe ich als ich zurück war habe ich dann gesagt ich schreibe ich mal anders ist eine dumme nummer, weil tuberkulose im uhr stadion wenn die infektion gerade ausgebrochen ist bei den flüchtlingen muss man davon ausgehen die laufenden unter schweren tuberkulose los und kommenden jahren sondern sie werden sie auf dem weg erwerben, das heißt sie kommen an frisch infiziert hierhin das kann ich auf dem röntgenbild niemals sehen weil das so klein ist. Dann habe ich das zusammen geschrieben und habe dann gleich brauch quellen weil die brauchen dann wenn man es dem ministerium an schreibt baumann quellen ruhig mal beim city china und die machen das auch so ist auch doof gut da muss ich die auch anschreiben dann habe ich aber beide angeschrieben habe ich das hier wie sie angeschrieben haben gesagt das makellose ausschluss diagnostik eine infektion steht wohl gemerkt wie ein röntgenbild ist eine dumme idee weil die prognose bakterien sind so klein wir brauchen nur zehn um infiziert zu werden und selbst wenn die zehen auf dem haufen sitzen und du machst davon ein foto was ja bringt den bild ist kannst du sie nicht sehen weil die auflösung gar nicht ausreicht daneben müssen tuberkulosebakterien eingefärbt werden damit man sie überhaupt sehen kann das ist auch ein schwarz weiß bild was im röntgenbild ist auch eine dumme nur es gibt aber einen test über das blut und der kostet nur 250 den kann man bei jedem machen und der funktioniert in deutschland hat man so krank gemacht dass man erst ein röntgenbild gemacht hat und wenn man darauf was gesehen hat hat man noch mal lud das gemacht und das in deutschland wollte man das nicht wahrhaben dass du dir schön kostenaufwendig ja das hat viele kosten gemacht und hat gleichzeitig eine erhöhung der fallzahlen gebracht wie auch sich nachher gezeigt hat aber sowohl von der von dem ministerium hier in berlin wie auch bei uns in niedersachsen die hatten das nicht nötig die brauchten das nicht die wollten das nicht das cdc hat dann ein jahr später seine guides komplett geändert entsprechend der empfehlung die ich gegeben habe und daraufhin hat dann das robert koch institut die geister ist 2009/10 geändert aber auf mich zu hören war nicht machbar und das ist eben den fall den ich hier bei jetzt bei kommune auf gesehen habe hat man informiert sie pass auf da ist jetzt der erste fall da und bevor ihr in panik verfällt lass uns reden ich gebe euch alles was ihr wissen müsst und sie wollen es gar nicht haben, das hat das hat mich sehr erschüttert und das ist auch eine der bestrebungen die wir uns jetzt bei ärzte klären aufgemacht haben wir wollen wie hat matthias burkhalter neben freund bruce von hier aus das gesagt wir wollen die monopolisierung von fachwissen und die demokratisierung des ganzen dass jeder darauf zugreifen kann und darum wollen wir ein projekt infekt chor machen wo wir alle informationen zu infektionskrankheiten weltweit publizieren wollen das ist also jetzt das projekt einfach nur zu sagen in zukunft kann keiner mehr sagen ich habe das wissen nicht gehabt dann kann man nicht sagen ich frage nur drx oder dr y weil hier ist die datenbank hier sind alle informationen schaut bitte daran dass jeder sofort das wissen erreichen kann weil dann hätte auch jeder sofort am ersten tag gesehen bei corona was können krone viren den atemwegen sie können meistens sogar kein fieber in schweren fällen lungenentzündung oder es kann auch den riefen gefallen ist kann auch durchfall machen es kann sogar eine enzephalitis sein dann ist jeder vorbereitet und in diesem fall war es ja nur es wird eins nach dem anderen obendrauf gesetzt und die panne wurde immer größer und so werden am ersten tag schon gar keine panik mehr möglich gewesen und das ist der grund warum wir dieses projekt jetzt ins leben gerufen haben und hoffen dann passt’s mitwirken zu können weil wenn die politische seite das nicht hören will und das kann nicht sein dass ich einen minister an schreibe der müsste das ja nur an den zuständigen weitergeben aber er macht gar nichts ist interessiert ihn gar nicht die öffentlichkeit das mitgekriegt weil wenn die öffentlichkeit das mitkriegen würde würde das was die politik sagt ja plötzlich im widerspruch zu dem was die wahren fakten sind stehen und das muss ja verhindert werden weil sonst würden fragen gestellt werden wie war das mit der chinesinnen wir hatten das schon mal telefoniert nach unserem kenntnisstand war das so dass herr drosten in seinem preprint am 30 erster berichtet hat dass es als symptomatische infektion gibt und hat als beispiel sich genau auf diese frau gezogen offenbar weil das gebraucht wurde damit man nämlich weltweit dann sagen konnte achtung jeder der gesund ist und gesund aussieht ist hochgefährlich deswegen wassermassen masken ihr müsst vor jedem angst haben das war ja das zentrum die symptomatische infektion wenn es die nicht gibt brauchen wir vor niemandem angst zu haben dann heißt es nach wie vor so wie früher ja auch immer wer keine symptome hat ist gesund herr droste hat das in diesem paper berichtet dass wurde über die whu weltweit weiter verbreitet und insbesondere wie heißt sein gegenpart aus den usa vdvc hat sich auf diesen deutschen scientist german centres berufen um der ganzen welt und insbesondere den usa zu erklären habt angst vor jedermann weil jeder der symptomatisch ist hoch gefährlich da ist nämlich infiziert nun stellt sich aber heraus dass noch nicht mal dieses es gibt ja in der wissenschaft wie ich mit professor hat als und anderen besprochen habe keinen einzigen fall nachgewiesenen fall einer asymptomatischen infektion in diesem bereich hier und nun soll es aber in diesem fall geben von dieser wo han chinesin die hatte aber ja wie man hinterher festgestellt hat sich offenbar infiziert bei ihren eigenen eltern das ist irgendwie aus den unterlagen verschwunden das ist ein solcher besuch vorher stattgefunden hatte und sie hat paracetamol eingeworfen weil sie wohl irgendwas irgendwelche symptome bekämpft wurde also ich glaube nicht dass es bei ihr nur darum gegen den jetlag zu verhindern wissen sie da mehr drüber sie müssen sich dann nur eine frage stellen bewahren gibt es dieses ergebnis dass diese frau positiv war sie muss zum arzt gegangen sein und sie geht nicht zum arzt wenn sie keine symptome hat wer geht denn wer geht wegen keinem symptomen zum arzt und das heißt sie muss symptome gehabt haben denn ich habe ich hab noch nie gehabt dass eine zu bekommen ist angesagt hat guck mal ich weiß wie geht es eigentlich gut aber es könnte sein dass nicht passt ja das ist dass der dass der eine punkt aber dazu dem symptomatischen infizieren möchte ich vielleicht auch noch etwas sagen ich sagte eben ja schon corona wir uns immer da und kann wohl agieren wochen immer einen griller einen wird geht nicht aus diesem grunde wir haben ständig coronaviren auch in uns immer und motivieren lassen ist so gerät darum fällt es nicht auf das heißt auch ich der vielleicht ein gutes immunsystem hat habe corona während die wenn in schach gehalten ich kann sie aber abgeben und wenn ich jetzt einen menschen findet der schwächer ist als ich vom immunsystem kann der dadurch krank werden auch wenn ich nur eine schwache viruslast habe das wird vom pcr tests möglicherweise wenn er sogar richtig durchgeführt wird erkannt er sieht da ist was er weiß aber doch trotzdem immer noch nicht das positive ergebnis heißt ja immer noch nicht dass ich infiziert bin im sinne von ich benutze er in berlin denn infectious im sinne von konnte das würde ja bedeuten dass virus muss in meine zellen eingedrungen sein und repliziert und erst dann bin ich doch tatsächlich infiziert im sinne der von uns im allgemeinen so verstandenen definition denn infektion kann nach meinem dafürhalten nur eins bedeuten dass sich ansteckend für andere bin alles andere macht keinen sinn wenn ich nicht anstecken für andere bin brauche ich keine maske da brauch ich überhaupt keine maßnahmen also das ist glaube ich oder würden sie das anders sehen das ist glaube ich das entscheidende dass man unterscheiden muss zwischen wie nennst du das jetzt immer justus nicht das ist diese diese colt infection kontaminiert zwischen kontaminiert und tatsächlich infektions wenn ein bisschen zeit gefunden wird ist es scheißegal in anführungsstrichen solange mein körper mein immunsystem damit umgehen kann und verhindert das ist in meine zellen eindringt und mich zu einem wirklich ansteckenden und damit erst infizierten menschen macht ist das so richtig das kann man grob so sehen und muss auch sagen grob denn wie gesagt das virus braucht immer eine zelle ohne eine menschliche zelle kann ist nicht überleben dann wird es sterben nach zwei drei vier fünf tagen es gibt auch testen muss man acht tage waren oder sowas wo sie gelebt haben aber das sind dann immer schon besondere umstände aber es braucht immer eine zelle und eine infektion ist immer in der definition das vorkommen auf oder im organismus das muss sein also dass das virus muss im oder auf meinem organismus sein und muss dort entsprechend sich replizieren können und nur weil es das kann kann es überhaupt zu einer krankheit kommen denn eine infektion ist noch lange keine infektionskrankheit sonst würden wir sich infektionskrankheit nennen wir können mit vielen infizieren ohne dass in irgendeiner weise was ausmacht und bei ihren ist das eben immer diese last die von bedeutung ist manchmal wird es zu viel dann kann unser körper das nicht mehr oder das immunsystem ist geschwächt aber grundsätzlich muss man den verdacht äußern wenn ich infiziert bin das heißt ich habe während in meinem körper und seele platzieren sich dort auch und auch mein immunsystem hält sie runter dass ich keine symptome bekommen das heißt ich habe kein kratzen im hals dann ist das doch ich kann dann auch ansteckend zeit aber die wahrscheinlichkeit ist dann so gering weil dann musste ja der gegenüber eine entsprechende viruslast bekommen und das ist dann die grundlast die da sein muss um überhaupt eine krankheit auslösen zu können und gleichzeitig muss der gegenüber dann auch dafür empfänglich sein aber wenn ich selber keine symptome habe dann wird die replikation so gering sein dass ich das was ich abgebe das werde ich jetzt beim knutschen dich übertragen können zu einer krankheit da sind sich glaube ich sogar alle einig auf fidschi hat das in älteren älter im sinne von ein paar monate alt bevor die panik an überhand nahm weil man sie offenbar brauchte zugestanden dass das absolut nickel ist also total zu vernachlässigen ist wenn die leute keine symptome haben geht man grundsätzlich davon aus dass sie gesund sind und dass sie eben jedenfalls nicht aktion in diesem eben beschriebenen sinne dass ich vielleicht auch noch ganz andere 4 und wir sollten das jetzt nicht nur und fokussiert auf dieses koma wie ist das bei anderen genauso

Füllmich: was war noch mal der unterschied der in thailand dafür sorgt dass es diese ganzen hohen false positives man geht ja inzwischen dem rest der welt davon aus dass wir mindestens 97 4 prozent trotz positives haben nicht zuletzt auch deshalb weil die zyklen also die vergrößerung zyklen teilweise 40 45 45 cent betragen ist das in thailand ein unterschied oder ist der entscheidende unterschied der dass man einfach genauer hinguckt diät identifizierung genauer vornimmt in dem man nicht nur einen sondern drei gehende testet

Ly: beides neben auf der einen seite gehen wir hin und sagen es gibt es gibt so in den labors bestimmte werte und die einsamen 25 anderen man kann auch bis 30 gehen aber wie gesagt wir machen limitierung dass das wir setzen ein standard und leichter die sagen hier eine einzige sequenz reicht uns nicht damit haben wir natürlich durch diese drei sequenzen plus die begrenzung der zyklen zahlen haben wir natürlich eine drastische reduzierung der positive ergebnisse so verstehe ich dass es bleibt dabei dass man mit einem pcr test für sich genommen keine infektion feststellen kann aber wenn er richtig durchgeführt wird kann man die ganzen false positives oder jedenfalls ein gros der false positives ausschalten ok der wichtige punkt noch dabei der dritte wir testen nur wenn die symptome sind ja verstehen dass machen das macht für mich am meisten sehen weil ich glaube wolfgang hat das auch immer betont wer keine symptome hat ist vom grundsatz her gesund am anfang war da wurden ja auch nur die symptome achten getestet und erst später als ich jetzt zusätzlich noch die kontakte aber zumindest hatte man einen kern wo vielleicht realistisch sich irgendwas hat abspielen können ja das ist ja jetzt wenn ich jetzt symptomlos alle möglichen leute testen dann hab ich ja quasi die gegen gegenläufige entwicklung und bei uns ist es ja so am anfang axel hat diese drei sequenzen die auch getestet wurden unabhängig davon ob das jetzt die richtigen waren oder was auch immer aber dann ist er quasi aus dem weiteren verlauf eine auflösung dahingehend entstanden dass man gesagt hat jetzt testen will nur noch dass ideen zum beispiel und das wissen sie auch von den holländern oder haben die leute also unsere kontakte hat erzählt dass man da ja auch plötzlich dazu übergegangen ist nämlich dann statt drei nur noch eins zu testen und stuck hatte man eine gewalt ein gewaltiges an schnellen der implizierten sachen das ist wir haben uns jetzt mit ein paar kollegen zusammengeschlossen wir möchten eigentlich jetzt in der kommenden woche dazu aufrufen das wäre nett wenn sich da auch helfen würden wir möchten leute die einen schweren verlauf mit krone hatten möchten wir bitten sich an uns zu wenden damit wir die einsicht in die krankenakten bekommen dass wir einfach mal schauen können was sind da wirklich für laborwerte wie sehen die blutwerte aus wir möchten nämlich schauen ob da nicht was ich eben angesprochen haben die differentialdiagnose noch gar nicht was verloren gegangen ist und gleichzeitig möchten wir auch aufrufen leute die sich unsicher sind den pcr positiv test bekommen haben die sollen sich auch an uns wenden denn wir möchten jeder der einen pcr-test macht er hat ja ein anrecht auf das ergebnis sagte ich als neue der der rechts seite aber ich müsste doch dann auch das anrecht darauf haben zu erfahren von dem labor wie viele züge fahren ja normalerweise als patient und das geht ja junge patienten jeder von uns ist in dem zusammenhang ein patient jeder von uns muss auch eigentlich bevor es um pcr test durchgeführt wird aufgeklärt werden denn ansonsten ist das rechtswidrig was da abgeht und natürlich haben wir als patienten just als er neulich noch mal schön erläutert haben wir ein anrecht darauf alles zu erfahren was dabei rausgekommen ist was benutzt wird das material was entnommen wurde ist unser eigentum steht in unserem eigentum das weiß man auch nicht so ohne weiteres aber selbstverständlich ist es so nur es hat offenbar bisher keine großen bestrebungen gegeben dieses diesen anspruch durchzusetzen das könnten wir aber tun im zuge einer solchen maßnahme für die entsprechenden patienten weil wir wollen ja wissen was los ist wenn wir wollen nämlich auch ganz klar sehen wenn du an test das dell hat dann zur quarantäne oder dergleichen geführt und da sind über 35 zyklen gefahren worden noch mal sagen hallo das ist nicht in ordnung weil so soll es nicht sein und da wollen wir dazu aufrufen dass leute sich dann bei uns melden uns da die erlaubnis geben alles datenschutzrechtlich wird das sauber laufen da wird nichts irgendwo an die öffentlichkeit kommen da wird keinen namen und dergleichen also das machen wir alles wie die erste das auch so handeln wir als anwälte mitmachen doppelte sich ja ein schweigepflicht der mediziner und der europa league sein wäre aber vielleicht dem einen oder anderen auch die angst nehmen vielleicht denkt ich habe da jetzt so etwas schlimmes gehabt und da kann vielleicht sagen du hattest doch nicht schlimm ist was ganz anderes was die vielleicht alle übersehen haben beziehungsweise da ist mist gebaut worden weil ich verstehe es ja auch nicht so wir haben es in bangkok gar nicht verstanden dass man hingegangen ist mit den großen beatmung angefangen hat das war sonst völlig fremd warum macht man das also das waren so viele sachen warum fand gehen mit medikamenten an die haben wir nie eingesetzt bei promovieren warum fand er jetzt auf einmal damit an insbesondere unter der prämisse dass ihr auch diese angst bei den leuten da war also ich kann nur einladen wenn sie mal ein hase im urlaub machen kommt in thailand vorbeischauen sich bei uns einfach mal an bei uns ist der erste moment der patient bei uns jetzt krankenhaus reinkommt der dass er sagt hier ist aber schön und damit haben wir schon bei den meisten patienten jahres genommen weil viele sagen ich geh ins krankenhaus da muss ich ihnen das nicht schön da wird irgendwas gemacht aber die werden schon allein dadurch denn sie bei uns reinkommen wenn sie beruhigt und am ende machen alle noch ein foto mit den krankenschwestern als als erinnerung das heißt bei uns wird wirklich ganzheitlich darauf geschaut und da wird der patient in den fokus gesetzt und zwar mit unterstützung und da wird nicht alles gemacht hier gehe ich ins krankenhaus gehe bekomme ich angst weil alle da schon so viel vom rumrennen und alles ist hektisch und panisch das gibt es bei uns wenn das von erfolg gekrönt ist mit dieser information mit den informationen wenn wir die bekommen die wage ich keine prognose anzustellen dass das ist dazu gefiel überraschungen kommt nämlich das wird sich mit dem denken was ich jetzt kürzlich anekdotisch in meiner anwaltlichen praxis erlebt habe unsere anwaltlichen praxis wo ich mir gesagt habe ich sage den mandanten mal kommt lasst euch doch mal die testergebnisse vom labor geben und das ist dann so ein kleiner block mehr achten wir haben bei ihnen positiv 28 zyklen punkt okay und was haben sie eigentlich gemacht also welcher test wie viele gehen gibt es nicht gibt hier informationen einfach nicht das ist das was ans gesundheitsamt geht wir haben den test gemacht und da der hat nach 26 zyklen angeschlagen und wenn man mehr haben möchte wer den test eigentlich erstellen werden eigentlich gemacht die informationen gibt es überhaupt nicht kommunikation gleichen also ja schon mal eine ähnliche aufrufe gemacht einfach um ein bisschen überblick zu bekommen also was ob die aufklärungsarbeit geleistet worden ist habe die leute auch mitbekommen haben also den war das war das ein arzt ja das abgenommen hat hat es jemand ist es dann von behm ist es weiter bearbeitet wird wer ist das labor welches labor ist es und da haben uns viele leute auch tatsächlich ein ergebnis geliefert also die könnte man hier könnten jetzt auch noch mal anschreiben ob sie an verstanden werden dass das alles sie weitergegeben wird eben zu der entsprechenden analyse und als ich denke dass wir schon mal wieder haben wir schon einen grundstock sozusagen die wir uns anschauen könnten und genau dann würde ich eben auch den aufruf jetzt gleich noch mal unterstützen denn auch noch mal auf dem telegramm kanal dass wir wirklich noch mal weitere positive ergebnisse bekommen dass insbesondere auch leute die eben einen schweren verlauf hatten sich bei uns melden sollen und das finde ich auch da hatte ich auch mit der krankenschwester drüber gesprochen und habe ich sie gefragt ist es denn so dass es möglich sein könnte das nur wenn zu diesem corona virus noch in soaps i lon centrino virus oder was weiß ich ein spezifischer typus tritt das dann diese schweren verläufe sind und sie meinte die böden schon differentialdiagnose machen aber unter umständen eben gar nicht ausreichen das ist ein grundlegendes problem was wir in deutschland haben dass manchmal nur zu fokussiert geguckt wird nur das was ich kenne also ich selber kenne fälle die hier in deutschland gewesen sind wo leute eine völlige fehldiagnose gestellt haben weil sie das krankheitsbild gar nicht kann also wo und wo man hingeht und sagt ich erkläre euch jetzt das krankheitsbild mal ganz kurz dass diese patientin ihr hat und habe dann die gehört ja gut aber ich habe es ja jetzt erklärt hier sind die ganzen befunde die belegen dass was ich dir sage und du bist jetzt trotzdem noch was anderes machen ja ich kenne das ja nicht was du sagst mal und das ist eben diese diese unwissenheit ist es einer der gründe warum haben wir vor ein paar jahren angefangen haben auch aus thailand heraus fortbildung für deutsche ärzte anzubieten im bereich der infektionskrankheiten denn wir haben so ein großes wissens loch in deutschland dass infektionskrankheiten anbetrifft ich nehme 2009/10 da bringt das robert koch institut grundsätzlich im april/mai immer in butter die aktualisierung zur leiden krankheit die von zecken übertragen wird raus und die habe ich dann auch gesehen dann habe ich gesagt so lese ich mir mal durch und dann der erreger ist falsch also wie kann das robert koch institut eine empfehlung für erste rausgeben zur lion krankheit und dabei den erreger fall schreiben dann habe ich das robert-koch-institut angeschrieben habe gesagt hier ihr habt da morelia burgdorf re komplex geschrieben das ist falsch die erreger dieses teils heißen morelia seit einigen jahren und dann kam das lustige die antwort vom robert koch institut war dieses ist bei unseren ersten ärzten nahezu unbekannt und das würde zu verwirrungen und gegebenenfalls zu falschen behandlung für ihre frage und das sind die antworten die man dann aber also dass und die und estland ist da es gibt eine erreger umbenennung in jedem krankenhaus kennt meine clostridium diffizile die heißt aber clostridium difficile seit einigen jahren und das ist es war 2009 10 eine fortbildung von einer infekte logischen gesellschaft infekte logisches update da geht erst in zahlen viel geld dafür kriegen dafür fortbildungspunkte und da hat dann einer der führende mediziner ein vortrag über clostridium difficile gehalten habe ich angeschrieben sagen das ist als update schlechte nummer weil das heißt ja seit einigen jahren schon ganz anders gibt es keine reaktion offen aber so erklärt sich dann auch was uns dr wodak erläutert hat wie es zu dieser überdosierung von hydroxyl chloroquin gekommen ist und nicht in april in der prophylaxe sondern in der eigentlichen behandlung der krankheit weil nämlich ein englischer arzt sich schlichtweg geirrt hat zwei mittenzwei ähnlich klingende medikamente miteinander verwechselt und alle haben mitgemacht so wenn sie mir das jetzt obendrauf erzählen dann wundert mich überhaupt nichts mehr man hat sich deutschland an der stelle abhängen lassen ich würde sagen das ist mindestens 15 jahre her ich habe ich habe in 2004 2005 bis 2007 habe ich in einem projekt mitgearbeitet hier aus deutschland da ging es um die qualitätssicherung in der medizinischen behandlung in krankenhäuser wir haben also ein konzept aufgestellt wie kann man die medizinischen behandlungsqualität in krankenhäusern überprüfen da haben wir auch alle deutschen krankenhäuser eingeladen an dem projekt mitzumachen es hat kein deutsches krankenhaus mitmachen wollt 2007 ist es dann dazu gekommen so habe ich das krankenhaus in bangkok kennengelernt die wurden zertifiziert haben mitgemacht und haben dieses konzept übernommen ich habe dort die zertifizierung vorgenommen und damals ist dann der sender mit gekommen die haben daraus der dokumentation gemacht dann haben die krankenhäuser in deutschland gesehen dass ein tolles krankenhaus die haben tolles qualitätsmanagement wollen wir auch alle haben und dann haben sie aus deutschland ich wohne in hannover unweit der ärztekammer entfernt und dann hat die ärztekammer eine fortbildung gegeben und haben unter anderem qualitätsmanagement kranken versand angeboten als thema und haben dazu dann einen referenten dass bangkok eingeladen und dann nach dem motto wir wollen euer konzept kennenlernen haben im film gesehen und da haben die hausbank mich anrufen gesagt thomas hingegen hat gesagt da will ich nicht hingehen weil die haben wir schließlich eingeladen das projekt mitzumachen vor vielen jahren und wollten alle nicht und jetzt lagen sie euch ein damit sie dann hören was man besser machen kann das heißt also ist ein vor 15 jahren etwa schon zu einer arroganz gewesen wir sind so gut wir wissen alles und daneben haben wir in deutschland ja auch ein problem mit der fehlerkultur wenn ich etwas falsch mache bin ich schlecht nein wenn du etwas falsch machst du sagst es mir dann können wir eine lösung suchen dann wird der fehler nicht passieren denn genauso habe ich ja die die die entwicklung dieses qualitätsmanagement systems entwickeln können indem ich überall gewesen bin jeder hat irgendwas der tolle idee wenn ich in ein krankenhaus gegangen bin habe ich immer auf den stationen die frage gestellt es brennt jetzt bei ihnen und wer kümmert sich um welchen patienten ja da haben wir dann planig seien es brennt jetzt wer muss einen patienten rausschicken wer muss raus gefahren werden wer muss raus getragen werden da gibt es kein konzept für doch dafür gibt es ein konzept und dann konnte man das konzept doch implementieren also in bangkok weiß man wie das funktioniert die konnten das gleich zeigen und dann haben die leute mir gedacht ich wüsste dass alle sagen das ist nicht mein wissen das wissen habe ich von all den zusammengetragen und jetzt optimieren wir das ganze aber in deutschland kann man sich also deutschland kann man keine frage stellen auf der station wo es ein problem wir haben ein problem das heißt das fängt für mich immer lustig an wenn ich einem deutschen krankenhaus bin und ich sehe dass das mittagessen gebracht wird dann wird der wagen mit dem mittagessen in die mitte gestellt und dann geht die krankenschwester zu den wagen der mitte nimmt das essen rausgeht den ganzen flur entlang wissen dass eine zimmer bringt es da rein geht wieder zurück zum wagen und durch das zweite hessen warum geht es nicht mit dem wagen der lang können sie ganz viele meter spannt aber machen wir immer so haben wir immer schon so gemacht und neuerungen kommen eingebracht und wenn ich dann sehen wie krankenhäuser in deutschland gebaut werden dann kann ich verstehen dass es zu immer mehr stress führt denn engel führt auch zu stress und krankenhäuser in deutschland sind klein und eng und machen wir doch einfach ein bisschen mehr platz ins zimmer und in werth wissen wir platz auf den fluren dann wirkt alles nicht beengt und ist alles viel offener sie hatten eine ganz andere stimmung und dann würde sich auch vieles verändern aber in deutschland hat man halt fehlerkultur nein ich bin immer der beste ich brauche immer das beste wie kann es sein dass man in deutschland erkranken haus baute in hannover hat man ein neues krankenhaus gebaut und hat vergessen das labor zu bauen hat aber aufs dach eine teure heli plattform gesetzt dann habe ich mir angeschaut und ich fliege selber weil ich die angst hat gesagt das ist ja schon hubschrauber gelandet de warum ich sage ja weil der kieselsteine liegen also wie kann man unter einer landeplattform kieselsteine legen also das sind so sachen wie gesagt da irgendein da muss doch den überblick haben aber

hier sehen sie haben mit b her und stuttgart wir sehen es überall wir sehen uns überall wir sehen es in der politik es laufen offenbar zu viele pappnasen in der gegend rum die nach dem früher so genannten peter prinzip so lange hoch gekrochen sind wir an einem punkt angelangt sind wo sie nun wirklich überfordert sind und nur noch ein sprechchören unterwegs sind ja und dann musste ich jetzt gerade eine fortbildung für ärzte denken wo es um die diskussion ging wie oft darf man ein weg schläuche eigentlich benutzen name schon sagt bis zu 20 mal schätze ich na ja also wahrscheinlich auch öfter die these die these dass einen arzt dass der erfahrene arzt privatarzt war naja solange ich den schlauch dafür nutze um flüssigkeiten aus einem körper auszuleiten sei dass er kein problem nur wenn eine flüssigkeit in die andere richtung ginge dann müsste man aufpassen also das kann ich da ich mich heute noch einmal sehr gut dran dass da ein raunen durch den saal ging es dann ein kollege von uns den leuten erklären mussten das einweg besteck einweg besteller ist weil man ist nur einmal nutzen darf und ist danach auch nicht im krankenhaus selber einfach abwaschen kann sondern wenn man es aufbereitet haben möchte man das unternehmen gibt und die machen das sie sind zertifiziert und die machen das dann alles schön wenn es sich denn dafür eignet dass das hat deren fassungsvermögen gesprengt na ja also es dann na ja nie diese diese zertifizierten unternehmen die aufbereiten können das sind doch auch nur geld schneider das können auch so gut das könne auch bedeuten dass wir auch im haus machen wir haben längst gibt dann müsste ich ja eigentlich auch als hobby chirurg nebenher so kleinigkeiten wie ein blinddarm mit meiner laubsäge erledigen können oder oh mein gott es ist wirklich beängstigend ja es ist daraus ist dass in thailand anders

Ly: ich glaube das liegt daran dass thailand lange zeit dargestellt wurde also ein schwellenland die können ja sowieso nichts und dann haben einige teile in der selber dass die gründer dieser krankenhaus gruppe die haben dann immer gesagt nein wir können es auch besser wir holen uns jetzt unsere expertise und wir holen sie auch aus dem ausland das heißt also alle ärzte wird arbeiten der großteil hat auch im ausland studiert hat fachausbildungen im ausland gemacht haben also wirklich expertise aus der ganzen welt zusammen geholt und die leute sind alle wieder nach hause gekommen um jetzt für ihre eigene bevölkerung zu arbeiten und das hat auch der einen seite für diese mediziner in ganz großen schub gehabt weil die werden anerkannt ich gehe in die welt ich kriege wissen mit komme wieder zurück ich gebe ich gebe meinem land zurück die haben dann mehr spaß an der arbeit gehabt weil natürlich das outcome besser war wenn ich besser ausgebildet habe ich am besten kann gleichzeitig ist es da noch so dass natürlich die ganzen krankenschwestern die werden ja auch alle anders ausgebildet man muss sich das so vorstellen bei uns ist eine station ist nicht eine station im sinne wie in deutschland da liegen nur die magen kranken da liegen nur die orthopädischen fälle da liegen die gynäkologin fällen ein warum seine stationen und das zimmer ist frei da kommt der nächste patient nicht da guckt der nächste heft patient rein oder in der nächste gallen patienten kommt es zu platzieren. Dementsprechend sind auf unseren stationen die schwestern in allen bereichen ausgebildet und auch nicht so belastet denn wenn ich auf einer inneren station arbeitet wo ich viele leute haben mit magenproblemen also wenn ich ordentlich essen kann der ist immer schlecht gelaunt wenn ich also auf einer station arbeitet also schlecht gelaunt sind dann ist das sehr belastend habe ich aber auf der station nur einen der schlecht gelaunt ist dann kann ich das verkraften und auch im positiven sinne von den patienten habe ich nur station wo ich nur viele übergewichtige menschen mit einer neuen hüfte habe nicht aus dem bett mobilisieren muss das ist anstrengend habe ich auf der station aber nur einen davon dafür noch ein der stinkig ist weil er nicht gut essen kann dann kompensiere ich das ganze und gleichzeitig haben die schwestern auch das fachwissen für die unterschiedlichen bereiche. Jetzt kommt der nächste ganz gravierenden punkt wir treffen uns als ärzte alle auf jeder station das heißt wenn ich wenn ich in irgendeiner frage weise nur eine frage habe eine konsultation da muss ich nicht erst eine konsultation anregen sondern ich fragte ihn gleich guck mal hier ist der fall oder ich sage den schwestern schalten ihre sagt dem wenn der computer sollte hier auf gucken die schwester weiß ich auch bescheid für den fall und dann sagen den bescheid sagt wir sind viel schneller reagieren das heißt wir können schneller agieren wir schauen immer als ganzes drauf selbst wenn ich nur eine komplikation habe ich habe jetzt eine infekte logische komplikation und ich kann mir das nicht erklären dann frage ich einfach was hat die küche dem iran angeboten und dann kriege ich mit auch das war jetzt so schlecht antibiotika und gleichzeitig hatte jetzt auch ganz viel zitrusfrüchte gekriegt also antibiotika macht den damen viel kaputt und wenn ich dann auch für zitrusfrüchte dazu machen ist da ist gar nicht schlecht dann kriegen die meisten den ordentlichen pilzbefall. Dann kann man das gleich besprechen dann weiß man das gleiche man gibt es weiter dann kriegen die krankenschwester entscheidung wissen beim essen ist nur darauf aufpassen das heißt da ist die kommunikation innerhalb und gleichzeitig ist es eine entlastung für das personal weil weniger kommunikation notwendig ist niemand der mann hinterher laufen muss und auf der anderen seite sind alle viel zufriedener

Viviane Fischer: war wirklich noch mal mein entsetzen zum ausdruck bringen wenn ich das vergleiche mit dem was jetzt ich von der krankenschwester gestern erfahren habe ja also die ist wohl hat dass das jetzt sozusagen erstmal vertraulich übermittelt also trainiert des krankenhauses in berlin und sie das sind also 20 personen die sich da jetzt in dieser konkreten abteilung da befinden und dann ist es so dass das eben stark unterbesetzt ist ja teilweise sind das aber auch leute die sich beispielsweise nach einer transplantation jetzt corona eingefangen haben oder möglicherweise verschiedene sachen angefangen eben deshalb dort auf der station sind da ist ja gar niemand ausgebildet jetzt mit diesen das sind ja schwerst betreuungsbedürftige patienten die ebene also wir haben ja ein hochrisiko okay sozusagen hinter sich und habe möglicherweise abstoßungsreaktion aber es ist wo man auch speziell geschulter muss jetzt landen die wegen dem corona quasi alle auf dieser station also ich meine wie kann das sein also da braucht man doch eigentlich besonders für die expertise dann sind die teilweise dramatisch unterbesetzt ja und kümmert sich dann über leute aus ein wirklich auch dann und alte die eben teilweise schwer krank sind aber auch leute die den platz wegnehmen weil sie eben in angst da erscheinen und also eigentlich nichts besonderes haben aber eben wegen corona darauf setzen also man das heißt man hat eine ganz gute konstellation wo ja also würde ich auch sagen also risiken werden da hinzugefügt zu dieser corona konstellation die die da eigentlich gar nicht reingegangen und die auch den die betrachtung der fälle nicht rein gehören ja wenn man hat da kann ja jederzeit was schief gehen und zu einem transplantationspatienten auch aus ganz anderen gründen das ist

Ly: alleine dieser punkt dass man das so konzentriert ist ja schon eine gefährdung denn auch für das personal wenn ich unter stress stehen dann mache ich fehler also dann ist es wahrscheinlicher dass ich einen fehler mache ich sage dann macht man irgendeinen fehler wenn es nur das an und ausziehen ist und das ist ja auch beispielsweise eines der der großen mythen die sich mir aufgetan haben als die masken pflicht jetzt bei corona aufgaben und gesagt habe ihr seid sehr schlau indem wir das mit der maske das machen wollte aber wir fangen voll und ganz dass ich fasse mir dann öfter ins gesicht und eine infektion geht über schleimhäute und die augen gehören mit zu den schleimhäuten also ich kann dann ganz gepflegt weil irgendwas nehmen und mir das ins auge reibe und dann habe ich die infektion dadurch dass ich nur die maske die ganze zeit an gefasst habe und keiner fasst die maske nur am gummiband an das macht keiner also damit also da müsste man spätestens dann anders wenn du mal ausgetragen das muss auch wenn brille tragen das wäre so die grundvariante um es überhaupt vernünftig zu machen weil es sind fehlerquellen die dann gemacht werden wenn ich jetzt viele unterschiedlich kranke mit corona zusammenführe dann ist das eine dumme nummer aus dem einfachen grunde denn ich habe ja da noch eine virenlast erhöhung in dem bereich das heißt wenn ich hier sie sitzen jetzt vier nebeneinander sie haben alle halten die abstände 1 aber bei ihnen ist die viruslast insgesamt größer wenn sie es alle hätten als wenn ich hier sitze einer da sitzt und alle da hinten sitzt das heißt ich muss die auch auseinanderziehen alleine nur um die viruslast in dem bereich zu verringern weil wir wissen die viren halten so lange nicht durch und wenn ich dann noch schlau wäre und würde nicht mit alkohol arbeiten sondern mit v10 licht dann habe ich mein team und meine luft auch in null komma nichts gereinigt also mit uv c ich nehme ab luftkanal sauge luft anmachen vorziehen strahler da rein dann geht das einmal dadurch und ist sofort komplett keine frau stellen seit der c strache funktioniert blitzschnell ich kann’s über die dosis dann erhöhen das heißt ich könnte sehr sehr schnell die raumluft desinfizieren ich könnte auch ganz schnell ganz oberflächen dem flur desinfiziert ich muss da nur darf kein mensch dabei seien strahlung von menschen ja auch schlecht ist aber das muss ja nur mal kurz ausgeleuchtet werden das geht ganz ganz schnell das macht man dreimal am tag das dauert eine minute und dann ist das ist da alles keimfrei aber ich muss die keimbelastung also die virenlast dort reduzieren und wenn ich leute konzentriert an wohin brand dann habe ich eine erhöhung der last das ist auch einer der gründe warum wir so viele infektionen in deutschen krankenhäusern haben ich habe immer mehr wert zimmer also so gut wie nur mehrwerts in krankenhäusern und dann sind sie auch noch sehr eng und dann kommen da zwei menschen rein die jeder bringt noch ein paar andere keinen mit und dann sind sie zusammen in dem kleinen zimmer und und natürlich vermischen die sich dann das heißt würden wir größere zimmer haben hätten wir viel weniger infektionen in krankenhäusern würden ge einzelzimmer haben wir was noch mal drastisch reduzieren hat man endlich den hatte also. Wir haben nur einzelzimmer und es ist auch so dass auch noch in jedem zimmer noch ein sofa mit drin steht falls angehörige kommen auch da möchten wir nicht dass das alles zu eng ist aber das ist eines der grünen konzepte gewesen fläche und isolation nennen wir es mal dass ein ziemlich kann verstehen dass es leute gibt die möchte nicht ganz alleine liegen, das gibt es in deutschland aber das gibt es bei uns nicht wenn die leute haben zu sich treffen sollen mit dazu sind weder die angehörigen oder wenn die leute sich mit anderen treffen wollen da gibt es gemeinschaftsräume, es ist nicht so dass es nur das zimmer gibt und den flur und den op, sondern es gibt auch gemeinschaftsräume leute dann noch hingehen können

Füllmich: aber das bringen wir jetzt ja wenn wir über das krankenhaus sprechen und über die in anführungsstrichen isolation durch abstand da sprechen wir ja durch eine echt über eine echte vulnerable population da macht es sinn aber im richtigen leben unter lauter gesunden symptomfreien quatsch natürlich ich bin der

LY: ich bin der festen überzeugung wenn wir einfach hingegangen werden und hätten es dann anfang an nur noch auf sucht um patienten konzentriert hätten wir gar nichts gemerkt ja wir hatten nichts gemerkt hätten auch jetzt gar nichts anderes feststellen können wir hätten vielleicht andere sterbezahlen ich will aber nicht behaupten dass die drastisch höher werden

Füllmich: nein wir haben wie gesagt wir haben die meldungen aus italien verifiziert 94 prozent derjenigen die angeblich an oder mit cupid gestorben sind sind ein vollkommen anderen ursachen gestorben ich habe in einem interview jetzt mit einem schwedischen sender da war ein biologe dabei ein sehr erfahren hat er auch in den usa schon gearbeitet hat 85 prozent der dort angeblich von an oder mit kurve gestorben sind dann völlig anderen sachen gestorben die letzten meldungen hatte ich aus den usa das habe ich dann den us-kollegen gegeben danach war es gelöscht ich habe es glücklicherweise ausgedruckt vorher danach sind auch in den usa 94 prozent der angeblich an oder mit kurt gestorbenen völlig anderen ursachen gestorben

also es ist eigentlich gibt es gar keine zahlen die dafür sprechen dass diese maßnahmen überhaupt durchgeführt werden insbesondere wir müssten ja wenn wir wirklich das ursprungsland china nehmen und da kommen wir jetzt auf drei an mit pro einer million einwohner und in deutschland sind wir zwar über 180 eine million positiv getestet haben schon über 1 million positiv getestete deutschland ja und also wenn es wirklich so schlimm ist dann müssten doch von dieser einigung positiv getestet irgendwas ganz schlimmes da sein und gleichzeitig müssten wir dann eine erhöhung der fallzahlen im klinikum sehen was wir ja durch helios glücklicherweise bestätigt jetzt haben nein es ist nicht so gewesen im vergleich zum vorjahreszeitraum und es kann trotzdem auch jetzt sein dass eine influenza welle dazu kommt und zahlungen hoch und das mag sein das kann auch sein also einen ganz harten winter kriegen und wir noch ein paar erkältung unterkühlung tote haben das kann auch alles sein gesamt thema nichts nein es ist und bleibt so wie ich es mal ganz am anfang dieser dieser pandemie genannt habe, es ist eine konjunktivitis zwei weil wir reden nur im konjunktiv immer wird uns gesagt das passiert was wir müssen davon ausgehen dass es könnte sein dass so viel wie schon könnte sein hätte doch irgendwann mal passieren müssen und es ist es nicht passiert und die maßnahmen sind wissenschaftlich belegt nicht effektiv das gibt es mittlerweile auch in massen dass die lok nicht funktionieren warum sind die sterbezahlen in den lockdown ländern höher als in den nicht blocken ländern?

Füllmich: usa sogar in den einzelnen staaten nachzuverfolgen die staaten die keine lockdown gemacht haben haben im zweifel geringere fallzahlen sogar egal was dahinter steckt als diejenigen die harte lockt bei uns gemacht haben und so sieht das weltweit aus also es geht nicht um fakten es geht um was anderes

ich habe ganz am anfang gesagt sie sind einfach zu dumm gewesen das war das war das normal einstellung am anfang ich war am anfang aber auch etwas enttäuscht wie ich gesagt habe ich habe versucht die tuberkulose ist den zugeben ich meine es muss dafür jeden wissenschaftler logisch gewesen sein dass und tuberkulose bakterien auf fotos sichtbar ist insbesondere wenn sie ein schwarz weiß bild ist und nur eingefärbt sichtbar macht sichtbar gemacht werden kann warum nimmt man sowas nicht an warum nimmt man den hinweis mit der ersten index patienten aus deutschland warum nimmt man den nicht an da habe ich mich schon gefragt was soll der quatsch. ich habe auch diese diese technologische expertise schon ganz oft auch gern sparen und seinem vorgänger angeboten haben sie kein interesse daran weil wir wissen alles aber wenn ihr alles wissen warum muss ich euch dann korrigieren mit clostridium ist warum muss ich euch mit modell der seid doch die institution und nichtig der kleine hampelmann. da hab ich mich dann schon gefragt also ist das jetzt noch arroganz oder ist da was anderes dahinter was anderes da bin ich sehr skeptisch weil ich mir sage dann müssten so viele idioten dabei seien dies verraten, das ist dann so der andere aspekt den ich dabei sehe ansonsten sehe ich im moment nur den punkt die wissen nicht wie sie ihren kopf aus der schlinge ziehen sollen.

Füllmich: seien auch für realistisch ich glaube schon dass wir inzwischen genügend konkrete anhaltspunkte dafür haben das ist auch um was anderes geht aber es geht auch um dummheit ganz sicher sonst hätten wir nicht diese ganzen kasper die da draußen rumlaufen und offensichtlichen stoß erzählen also wenn man herrn lauterbach oder herrn sparen oder herrn wie heißt der tierarzt wieder wenn man den zuhört dann fragt man sich welche pilze haben die da eigentlich genommen oder irgendwelche indianischen sachen in vor sich hin haluziniert es bringt ja überhaupt keinen sinn mehr trotzdem für unser land an und in dieses chaos rein aber ich glaube schon dass auch eine menge dummheit eine menge erpressbarkeit damit zu tun hat aber den werden wir nachgehen wenn wir soweit sind deswegen haben wir ja diese schwarzen jacken für den fall der fälle und werden dann auch in den USA und in kanada da bahnt sich das jetzt massiv an die Schadensersatzansprüche geltend machen. Aber wir wollen erstmal das spiel beenden das ist das wichtige dazu gehören die fakten so wie sie sie berichten und wie wir sie jetzt auch gleich noch von weiteren personen hören werden und ich glaube auch dass das wichtig ist um überhaupt ins gespräch zu kommen wenn wir jetzt schon anfangen und so oder ganz gespenstische Mächte da hinten dann wird uns keiner zuhören wollen um das können wir uns später kümmern, um die schadensersatzansprüche kümmern wir uns später, wir bereiten jetzt alles vor und wir legen jetzt erstmal in den gerichten dar, dass erstens die gefährlichkeit der einer grippe entspricht zweitens es keine asymptomatischen infektionen gibt jedenfalls die keine bedeutung haben in diesem zusammenhang so viel steht fest und dass der PCR- Test gar nichts über Infektionen aussagt.

Vergleichen sie das mal hier es mit den alten Corona hier weil ich würde gar nicht auf die flächen freund hat ging ich würde wirklich nur bei den coronaviren bleiben muss sagen die haben wir doch schon immer gehabt die haben wir sogar beiläufig haben die haben nicht mal groß beachtet ja und geben uns auch erzählt werden wir dabei bleiben weil da haben sie auch die gesamte literatur die ist ja da da kann man rein schauen und da findet man dann auch bis hin zu enzephalitis dass das da beschrieben dass und dann nur fangen mal da an also wenn wenn wir aus las ich die alten bekannten alle immer akzeptiert haben dann muss beim neuen wir das nicht akzeptieren muss ja ein grund sein warum wir das jetzt nicht akzeptieren und das der muss schlimmer sein als das was die anderen sind

Füllmich: Ja immer wieder wird dabei vergessen dass nicht wir als die opfer der maßnahme beweisen müssen dass die scheiße sind sondern die müssen beweisen dass es sich um sinnvolle maßnahmen handelt das gilt nicht nur für die bereiche der grundrechts einschränkung nochmal grundrechte sind abwehr rechte des einzelnen gegenüber dem staat der staat muss legitimieren was er da macht und wenn er das nicht kann dann hat er ein problem und die das ganze veranstaltet haben erst recht, aber das ist der nächste schritt

Hoffmann: ich möchte den punkt noch mal in seiner absurdität nochmal anzuführen wie sich das in der rechtswirklichkeit darstellt passiert schon in mehreren ordnungswidrigkeitenverfahren wegen masken verstößen schreibt das ordnungsamt den mandanten er möge doch bitte seine gründe für das nichttragen der maske darlegen hat gesagt ich habe medizinischen gründen der möge doch bitte seine seine behandlungs dokumentation in diesen ganzen quatsch er möge denen das doch bitte als beweismittel zur verfügung stellen um damit die den ordnungswidrigkeiten verfahren gegen ihn führen können also da also dass er als ich das gelesen habe und nicht nur einmal da habe ich mir habe ich bin im falschen film das ist als würde ich es würde ich sagen ja wir haben sie mit überhöhter geschwindigkeit geblitzt werden jetzt die geschwindigkeit nicht genau gemessen kannst du es vielleicht mal sagen wie schnell sie gefahren sind, damit wir da ein entsprechendes bußgeld gegen sie verhängen können das ist da da sitzt die und vor allen dingen in einem fall der der vize-direktor des ordnungsamtes selber veranlasst schickt diese dieses schreiben an den mandanten und meint das ernst, der meint ernsthaft dass sein dass dass der mandant dazu verpflichtet ist ihm bei seiner eigenen überführung zu helfen. Dafür da fehlen mir wirklich die worte deswegen ich kann das jedem jedem nur sagen einfach wenn man deswegen belangt werden will ich habe medizinische gründe wie will der staat das beweisen dass es nicht der fall ist der staat muss es beweisen wir sind nicht im verwaltungsverfahren wir sind im ordnungswidrigkeitenrecht da geht die strafprozessordnung die unschuldsvermutung und wenn wir also und deswegen kommen ja auch und sagen geben sie uns doch mal bitte alles für sie überführen können und also nichts sagen und schreiben dann auch noch das schreiben die leute andere sagen wir mal an führen hier eine beweiserhebung durch dieses wort dieses wort wird besitzt wir führen hier eine beweiserhebung im sinne von wasser was ist das 45 in verbindung mit 160 STPO das mag vieles sein was ihr da macht aber sicherlich keine beweiserhebung und das ist aber auch da wir nur um den anschein zu erwecken mit irgendeiner form von autorität handeln zu können die einem überhaupt nicht zusteht und dass das ich weiß ich weiß ich wie es noch deutlicher das wäre als würde ich als staatsanwalt in sage ich verdächtige sie eines morgens schicken sie mir doch mal bitte die tatwaffe das ist immer dann bringen sie nicht zur verhandlung das würde die leiche und das messer wird also damit dass auch immer was ich an stelle darüber

dass jetzt die lehrkräfte in die masken atteste kinder rein gucken dürfen um da die diagnose dort zu finden sie verlangt aber und es steht ja vorne drin die dürfen das auch verlangen wo ich sage das nächste mal wenn unterricht für meine tochter ausfällt, weil ein lehrer krank ist dann möchte ich die krankmeldung sehen und möchte dann möchte ich entscheiden ob er zu hause bleiben darf oder ob er vielleicht doch weiter unterrichten muss weil das wäre das wäre ja der umkehrschluss richtig beides ist illegal beides geht wir haben aber eine möglichkeit dem zu begegnen das habt ihr euch sehr schön ausgedacht also wenn jemand die diagnose haben will und natürlich hat er keinen anspruch darauf dann können wir ihm schon helfen das problem ist ja dann kommt der gesellschaftliche druck ja in diesem also nehmen wir nehmen sich dann draußen wir haben wege auch

Hoffmann: zunehmend den eindruck und das bestätigen mir auch mandanten die von anfang an neben kritisch gewesen sind und die eben erst mal jetzt sozial geächtet gewesen sind die viele ihrem freundeskreis und im bekanntenkreis auf der arbeit verloren haben die berichten mir jetzt auch dass sie auf der arbeit sitzen und da jetzt auch schon anfangen bei den leuten die vorher komplett auf linie waren kritische gespräche zu hören und wo man sie auch wieder mit eingebunden wird und das ist vielleicht auch das ein so hoffnungsvoll machen sollte man da gegen die leute noch gegen abend gegen zu argumentieren das kann man das kann man machen wenn man so tief in der materie drin ist wie wir uns selbst dann also stellen weil so unmöglich da noch was zu erreichen weil die situation emotional aufgeladen ist aber man hat bereits an dem punkt gewonnen indem man selber nicht einknickt weil irgendwann irgendwann wird es auch bei dem bei den anderen leuten die wir werden dann sehen dass man dass man selber zum einen dass man sehr warnten nach dem lebt was man sich selber vorgenommen hat und dass man nicht das fähnchen im wind ist und die sehen dann der der trägt eine maske zum beispiel oder da verhält sich so und so geht passiert nichts und die sehen dann auf der anderen seite eben auch die immer schärfer werdenden maßnahmen wie immer nur damit begründet werden dass die vorherigen scharfen maßnahmen auch nicht scharf genug gewesen sind weil sonst müssten wir ja den effekt sehen das ist wie das was man von unseren freunden aus england erzählt er die gesagt hat ja ich weiß auch nicht wo die hunderttausende tote sind die wir berechnet haben sie müssten ja jetzt langsam irgendwann mal kommen oder vielleicht zu berücksichtigen dass man sich auch einfach verrechnet haben könnte oder falsche falsche vorstellungen gehabt haben könnte und von daher mann hatten wie gesagt man hat schon dann gewonnen wenn man dem druck nicht nachgibt. sagt sich so leicht aber ich bin der überzeugung dass das auch auf der gesellschaftlichen ebene langsam durchsickert weil die leute einfach die schnauze voll haben das ist ein trugschluss, wenn man sich dann irgendwelche deswegen halter sollten sich alle von von sozialen medien wie twitter und so einfach feinheiten wie man sich dann unter übrig von was er was der berühmte professor doktor daraus von der charité schon wieder postet beleidigt war weil man ihn irgendwo zwar nicht eingeladen hat wirklich frage fragt dich doch mal warum das wäre doch mal eine interessante frage warum man da nicht eingeladen wird aber ich glaube die frage stellt man sich nicht wenn man dieses persönlichkeitsprofil hat und dann guckt man um den unter den ja-und die ganzen blöden corona leuten und alles wenn man wenn man das irgendwie das ist eine auch da eine ganz ganz laute minderheit inzwischen die die wirklich diesen fanatismus anheim gefallen ist zu sagen wir müssen das bis zum ende durchziehen, wahrscheinlich auch wenn man einen ganz schweren fall von kauf neuer hat voll fondsinvestment bayers wenn man so schön sagt die haben ja ihre alles auf diese eine karte gesetzt und können genauso wie die politik finden keinen ausweg mehr und da gesichtswahrende rauszukommen und müssen deswegen bis zum bis zum ende durchziehen. Ich bin wirklich der überzeugung dass das facebook twitter dass das täuscht alles das sind die leute die sich dazu die sich dazu berufen fühlen da nochmal noch mal draufzuhauen sind die gleichen leute die vor 80 jahren sich entsprechend verhalten hätten sind die gleichen leute die sich in der ddr freiwillig zur freiwillig zur gemeldet hätten und das sind das sind leute die vielleicht auch sonst nichts besseres zu tun haben oder vielleicht auch eine bewältigungsstrategie ich weiß es nicht aber man darf sich davon glaube ich wirklich nicht beirren lassen

ich habe in die senatsanhörung in den usa reingeguckt wo diese drei oder vier großen social media chefs angehört wurden zuckerberg und die a der andere ist mir noch in erinnerung jack dorsey von also zuckerberg von facebook und jack dorsey von twitter also erstens man sieht ihn schon an dass die nicht alle tassen im schrank haben und zweitens sind sie durch die befragungen der republikaner wohlgemerkt, bob kennedy hat neulich in einem so zu uns gesagt es ist so peinlich ich bin demokrat und muss mit ansehen wie die demokraten diesen scheiß mitmachen, es sind nur noch die republikaner die da aufräumen jedenfalls die gerieten so unter druck dass sie zugestehen mussten ja wir hören hier externer sogenannte faktenchecker an für viel geld die schreiben dann berichte für uns unterm anderen namen und diese berichte nehmen sie dann in bezug um zu sagen wolfgang wodarg, rainer füllmich thomas lee erzählen misst fakten checking dass sie wohl ein bisschen anders aus als das was wir da sehen aber ich kann nur sagen eines tages kommen wir mit dem schwarzen mantel und erklären mir das jedenfalls sind wir vorsichtig bleiben das ist sicherlich richtig vor solch und manipulation

Hoffmann: versteht es für mich auch meine meiner einschätzung dass wenn wir die eine oder andere gestalt die sich ja im fernsehen jüngst nicht so souverän gezeigt hat als es um die besprechung möglicher rechtlicher schritte gegen sie und andere personen geht ich nenne da jetzt mal keine namen tour ist dieser person gleich weil wenn die uns ignoriert ignoriere ich sie auch wenn wenn wenn diese person der meinung wäre dass an der sache was dran wäre wurde er ja wo diese person ja uns direkt ansprechen ich war aber dann wurde man ja zu 40 ihren also wenn man sich anschaut was da schon für eine von der anspannung drin ist bestimmten leuten bin ich nach wie vor sehr zuversichtlich wenn die irgendwo mal und sei es nur auf der auf der zeugenbank platz nehmen muss uns halten die ungefähr fünf minuten durch maximal maximal es wird schon auch bei der frage nach der person ich würde gerne gekommen auf die wurden trainiert wird ja nie fällt auch zurück kommt nämlich

nochmal zu den sozialen medien und zur medizin an sich nämlich röntgenbildern und meiner medizinischen unwissenheit durch den sozialen medien kursiert ein röntgenbild einer blume sage ich mal mit so weißen auf wirkungen und so weiter und drüber steht seht so schlimm sieht eine kurve 19 junge aus ich habe mir das bild angeguckt und das mir komisch sieht aus wie copd hätte ich jetzt gedacht nun meine frage dazu gibt es die typische kuwait 19 lunge und sieht die so aus wie eine copd lunge oder es kann keine typische collage geben denn wie ich ja eingangs angeführt habe es betrifft die oberen atemwege die lungenentzündung durch coronaviren ist entweder eine komplikation oder eine superinfektion das heißt ich habe da noch kommen bakterien oder andere viren drin und dann kommen die korona doch dieser im hals setzen rutschen da noch mit drauf und da wir dieses virus erst gerade neu kennen es ist ja noch nicht mal ein jahr alt kann das nicht typisch seien also was typisch ist dafür brauchen wir noch ein bisschen zeit und ganz viele fallzahlen und dann zu sagen ist das oder ist das typisch das ist jetzt ein ansatz den wir machen mit dieser frage nach dem last bitte in die krankenakten der schwerkranken rhein gucken weil wir können vielleicht etwas typisches finden aber ein typisches lösen da kann es ja nicht sein denn es befällt ja vornehmlich nur in ganz geringen satz an leuten die dann eine schwere verlaufsform überhaupt haben und darum es kann nicht sein dass hoffte ich zu hören wir wussten ja auch schon offensichtlich drei monate nach dem corner aufgetreten ist was die spätfolgen seien das musste ja das war das hat

sich dann auch bleiben gespräch wurde aber die ganze spätfolge ja gesagt es ist noch gar nicht spät und wir haben das sind dann so die die momente aber natürlich das sind argumente auf der einen seite man darf auch nicht vergessen ich habe das mal so beschrieben wenn wir hingehen und ihren menschen operieren dann kann der er auch bluten dann kann ich auch ein ganz böses bild daraus machen ist nur ne riesen blutlache ich kann aber auch sagen wenn wir operieren blute zimmer und wir haben immer von irgendwas mal einen schlimmen fall und wenn ich nur ein schlimmes bild nehmen und dass daran halte und dann sage hier guck mal so schlimm ist es dann ist das immer nur irgend jemand der ein bisschen dramatisieren möchte und ich bin ich bin auch sehr enttäuscht von den worten die wir jetzt im moment auch gerade wieder aktuell hören wenn man wieder anfangen von der triage zu reden also wenn ich als arzt arbeitet dann ist die triage für mich etwas normales also jeder notarzt ja zu dem verkehrsunfall fährt der führt diese trias in den ansätzen schon durch weil er sagt der zuerst der als zweites der als drittes daneben haben wir jeden tag schwerstverletzte die in krankenhäuser eingeliefert werden wo die chirurgen auch sagen operieren oder lieber gehen lassen es wird nicht immer um allen will operiert und gemacht und getan manchmal heißt es auch zu spät angehörigen noch mal kommen lassen und also wir jetzt sagte ich als arzt ich will das nicht entscheiden obwohl die fallzahlen noch gar nicht da sind der ist in meinen augen an der falschen stelle und ich muss auch dazu sagen kann es mir glauben ich bin ja nicht hier in deutschland tätig ich möchte auch dass diese erste die damit spielen nachher auch zur verantwortung gezogen eine art der hingeht und jetzt sagt ich habe hier ein kleines kind das hat irgendwelche gründe dass die maske nicht tragen kann und ich stelle kein maskiert ist aus das ist für mich unterlassene hilfeleistung genau das gleiche wie diese diese verletzung die diese nicht durchführung von differentialdiagnose nach dem motto da kommt einer zu mir ein ich hatte es gestern mit matthias buchert im telefonat noch ganz kurz weil wir darüber gesprochen haben und dann hat er auch gesagt auf maria torres ist ein gutes beispiel wenn ich jetzt jeden nur nach einer zecken absuchen würde der gleichzeitig aber einen hund an denen die kehle passt dann ist es als erster sicht falsch mich um die ecke zu kommen und das aber machen dagegen werde ich mir ist ein fall bekannt da ist eine patientin oder ein patient mit einer mit indra zerebralen blutung als notfall ins krankenhaus geliefert wurden und sie konnte nicht operiert werden weil kein intensiv bett freigegeben war weil die mussten leer gehalten werden für die crawler passieren und dann wird diese patientin verlegt ich möchte jetzt nicht sagen was danach passiert ist aber wie kannst du etwas passieren wie können wir wegen einer lungenentzündung betten frei halten wenn wir hier einen patienten hat er etwas braucht machen wir zu viele mängel ist da draußen rumlaufen haben fürchte ich hatt einen vorgang wo eine die mutter eines einer person mit der wir auch mehr zu tun haben die beim kranken deswegen nierenversagen wurde da auch untersucht dann hat man zwei krone tests gemacht und wartete bei einem darauf dass ergebnisse wollte meinen dritten machen und dann hat also der sohn gesagt dass ich möchte jetzt nicht so dass beide nicht ja und dann wurde auch gab es auch gar keine erklärung sie sollte am nächsten tag ein anderes krankenhaus untersucht werden weil wegen ihres nierenversagens geguckt werden sollte ob sie vielleicht vom herz was hat da bestand der termin schon sollte verlegt und dann hat man plötzlich gesagt die verlegen sie jetzt nicht wenn sie nicht den dritten corona test des wolltest ja genau aber die hatten hier schon ein gemacht wo sie noch auf das ergebnis war ergebnis warteten als völlig absurd die ganze geschichte aber dann diese frau die hat schon schwer krank ist noch zu quälen indem man sagt wir verlegen sie jetzt nicht und wenn sie sie nicht verlegt hätten um dann diese untersuchungen die wichtige durchzuführen da hat man sich auch wenn du mit einem fall der unterlassenen hilfeleistung körperverletzung zu tun also es geht kann ich zum glück hat sich dann geregelt aber auch nur nachdem ich mich dann als anwältin eingeschaltet habe ich mir jetzt kann nicht sein dass das ist eben dieser punkt wo ich sage da müssen auch die ärzte zur verantwortung gezogen werden da muss ich auch als arzt sagen selbst wenn ich einen notfall habe der wirt da eingeliefert und blutüberströmt was ich ganz schlimme situation dann gehe ich als arzt auch nicht unbedingt hin und fange an erstmal meine hände zu desinfizieren sondern jetzt muss erst mal das gemacht werden und da eben sehe ich diese große große beschämende variante an die wir der ärzteschaft jetzt feststellen müssen die dieses spiel mitmachen b die nicht mehr im sinne des patienten agieren und die c nicht mehr die grundlage und da sind die differentialdiagnose entsprechend einfordern und sich nur darauf berufen ich muss das jetzt machen und erst dann kann ich was anderes mal also das ist für mich völlig beschämend was da in dieser welt passiert und da sage ich auch jetzt zu müssen regelmäßig fortbildung machen also die das gerade mitmachen die sollten erstmal noch mal eine grundausbildung war das beschränkt sich nicht auf ihren berufsstand das beschränkt sich nicht auf ihren berufsstand bei uns ist es doch ähnlich wir haben viel zu viele die rechtsbeistand verweigern an die sich leute rechtssuchende wenden und die sagen mach ich nicht weil sie angst haben aus großkanzleien rauszufliegen weil sie angst haben ihre mainstream man dann zu viel zu verlieren was weiß ich wofür die angst haben vielleicht sogar vor sich selbst aber das ist leider ist das im moment ja eben leider immer kommen wir auf diesen punkt zurück das ist das treibende element angst und panik und das muss man versuchen durch fakten aufklärung zu beseitigen und zwar jetzt im moment glaube ich in erster linie musste als in den gerichten erfolgen das was sie beschreiben ist ja genau ein symptom für etwas wenn man da mal nur fünf sekunden darüber nachdenken würde müsste einen doch eigentlich aufhören was das für eine paradoxe situation dass wir einerseits den kompletten staat umkrempeln wegen infektionsschutz wegen schutz der der volksgesundheit hatten wir schon mal hat blendend funktioniert das den staat diesem dogma unterzuordnen aber wir machen alles mögliche mit intensivbetten freiheiten bis maske tragen und dann ist aber wirklich jemand ein krankenhaus der akut in dem moment hilfe braucht also wenn man wir betreiben wolle die große geister jap und niemandem direkt irgendwie nachweisbar mitgeholfen ist und da liegt einer der wirklich hilfe brauchen sagen so also jetzt bestelle mir erstmal jetzt mal war erstmal hier löste so und die bedingungen muss zu erfüllen und bats ist leider nicht frei wegen krone und da ist die tür

Ly: ich mache mir große sorgen für die zeit danach denn sie erinnern sich sicher doch sicherlich noch daran vor ein paar jahren kamen diese sticker virus von französisch polynesien über die welt bis nachts bis nach südamerika und dann auf einmal alles nur noch nicht alles durch diese kleinen köpfe angeblich durch dieses virus schon der erste bericht südamerika ausgegeben wurde auf den sich alle berufen haben da stand schon drin das ist nicht repräsentativ ist also das war schon im ersten mit drin und trotzdem haben sich diese riesen nummer gefahren und ich hatte jetzt im letzten jahr hatte ich noch eine anfrage von einem jungen pärchen die geheiratet haben die wollten nach hawaii reisen und die haben sich dann eine reisemedizinische beratung geholt und dann wurde ihnen gesagt ja aber sie sollen schwangerschaftsverhütung weil virus dann könnt ihr am mikro stéphanie dabei rauskommen und dann haben sich an mich gewandt nach dem motto das haben jetzt als gehört haben oder andere ideen hab ich gesagt haben sie den arzt oder die ärztin dieser aufgeklärt einmal gefragt wie viele fälle sind und wie viele in den letzten jahren geboren sind ohne mikrozephalie nähe sagt 0 also ich würde an ihrer stelle sagen ist ihre hochzeitsreise und vielleicht denken sie sich darüber nach das ist aber diese angst ist weiterhin da und die ärzte vermitteln ist weiter das ist also ich sage fortbildung ist ja zwang bei uns also dann sollte nicht fort oder so sein dass da was bei rauskommt und nicht dass ich so etwas hält was sollte ich denn jetzt aus corona entwickeln also ich hätte ich kenne im schnitt über 1500 infektionskrankheiten also ich könnte noch einmal viel schlimmer aus denken ich könnte auch den 1050 heraussuchen die sind so grausam wie könnte ich auch mit panik schüler aber brauche ich nicht weil ich bleibe dabei realistisch und selbst wenn ich eine ganz extreme krankheit finden habe ich damit auch kein problem weil ich weiss nicht damit umzugehen habe also ich hätte auch kein problem einen ebenfalls zu behandeln hätte ich auch gar kein problem mit und das ist eben genau das was gegenwärtig fehlt wir haben einfach diese mangelnde expertise und die leute sind jetzt schon bei so nem corona virus sowas von in panik dass ich mich frage wie lange wird diese panik hinten dran bleiben bis wir irgendwann mal einen schnupfen nicht mehr zusammen zucken denn es muss ja nur noch eine riesen dazu jetzt eine weitere causa draufsatteln und zwar diese impfung also wir laufen ja jetzt quasi wegen der jetzt also zecke ich will das jetzt nicht kleinreden weil natürlich leute auch tatsächlich krank sind und betroffen sind und aber wir haben sozusagen ein handhabbares problem wo wir jetzt eigentlich also so wie ich sie verstehe und biss sich ja auch für uns dargestellt hat natürlich jetzt eigentlich nicht prophylaktisch mit der impfung tätig werden müssten so zu sagen generell und jetzt haben wir noch dazu einen impfstoff der völlig unerforscht ist der wie man immer deutlicher sieht an ganz vielen verschiedenen stellen probleme erwarten lässt und und damit setzen wir sozusagen eine neue gesundheitliche wie man sagen dann machen wir eine schneise in die bevölkerung wo sich weitere probleme draufsatteln können ja wo wir unter umständen deshalb viele kranke in zukunft haben können ja zum einen das weil er eben vorher zu sagen wir haben das große probleme der impfung dass wir impfen in einer zeit wo die leute sowieso krank sind wir haben jetzt die erkältungszeit das heißt die sind sowieso immun geschwächt also einen geschwächten fische normalerweise nicht wenn jemand zu einer eben vom kommt dann sage ich immer erst mal checken ob du gesund bist die schau auch in den hals teilen ob da irgendetwas eine rötung ist weil ich möchte nur einen gesunden menschen impfen und möchte das design in seinem umfeld ist wo er nicht noch eine weitere infektion oben drauf bekommt das ist der erste punkt der zweite punkt ist wir haben saß und märz die korona wir die mal so schlimm waren mitunter 1000 toten wohlgemerkt aber da haben wir auch keinen impfstoff hingekriegt und das kennen wir jetzt schon viele viele jahre warum machen wir jetzt diese nummer ich für mich ist es nicht nachvollziehbar vor allem nach irgendwann unser von ihren italienischen kollegen hier gehört haben dass das einer der gründe dafür war dass hinein impfen in diese ohnehin schon die abwehrkräfte belastende zeit genau damit haben die dass das war einer der gründe der andere natürlich auch dass dieser quatsch da krankenhäuser leer und alle rein in die altenheime das hat sein eben verdoppelt sozusagen als risiko das leuchtet doch aber jeden sie sind mediziner aber das leuchtet sofort auch uns hier ein nun einige würde uns machen wir die zehn recht aber trotzdem sind wir keine medizin und das ist doch gesunder menschenverstand das weiß man doch ist ja auch bei uns sie haben sich jetzt noch mal mit diesem thema auch unter neuen aspekten auseinander gesetzt zwei verschiedene themen die ich ganz gerne ansprechen möchte aber dass vielleicht muss man das ein bisschen im zusammenhang machen ich denke zu nehmen was wir was sie eben oder gehört haben die schweren über die das über die schweren verläufe gesprochen haben das ist ein wichtiges thema was zum beispiel die krankenschwester ihnen erzählt hatte die jetzt so einen jüngeren menschen mit einem schweren verlauf gesehen hat wo die lunge dann angeblich corona typische aussage das sind die verläufe die es durchaus gibt es gibt junge leute die schwer krank werden durch eine virus infolge einer viruserkrankung die gibt es auch bei corona es sind nicht mehr als es immer waren denn das würde man sehen in petto die statistik und überhaupt in der kranken statistik aber es die gibt es das kann man nicht verleugnen und das sind schwere fiel in vielen reaktionen des immunsystems auf viruserkrankung die gibt es bei influence seite gibt es bei anderen viruserkrankungen gibt es auch bei corona und da kann man dann das ist der sogenannte zytokine sturm wie man ihn das hat man ja schon häufiger gehört und eine hyper immunreaktion und diese hyperinflation oder hyper reaktion die wird ausgelöst dadurch dass es kommunikationsstörungen innerhalb der immunzellen gibt diese kommunikationsstörungen die sind besonders dann beobachtet worden wenn menschen schon mal mit so was ähnliches in kontakt hatten das heißt wenn seine vor sensibilisierung gibt und der körper praktisch unvollständig abgewehrt hat man kennt das von dengue-fieber ist es sehr häufig und das ist auch gut erforscht worden das dengue-fieber ist ja in der ganzen welt zur epischen ländern wo die tigermücke dann fixen kann da ist das hier verbreitet und da ist es so häufig dass menschen wenn sie das zweite mal infiziert werden von denke dass ein möglicherweise etwas verändert des juristen kommt dann nahm sie beim ersten mal eine unvollständige reaktion die haben sie leicht weggesteckt aber schon antikörper da und dann gibt es eine antikörper vermittelte viel reaktion die antikörper die schon da sind sorgen dafür dass da ein fehlalarm entsteht im körper und eine übermäßige reaktion entsteht und die menschen schwer krank werden dann sterben können und so was gibt es auch bei anderen wie massenerkrankungen unter anderem bei kurven 19 auch das heißt wenn es da gibt es auch kurze reaktionen wenn wir also eine immunität haben durch einen infekte eines gruner virus von denen die wir schon kennen die schon lange bekannten und auch untersucht werden und antikörper dagegen haben in einer bestimmten niedrigen menge wenn also eine vor sensibilisierung da ist und dann eine infektion erfolgt noch mal wieder dann kann es bei einigen menschen dazu kommen dass es eben diesen fehler lang gibt es ist sehr selten aber das ist dann sehr gefährlich und das sind die verlegt von denen uns berichtet wird wo die jungen leute dann plötzlich glasartige trübung gelungen haben und so weiter das hat man aber auch wie gesagt bei anderen viruserkrankungen das ist ein in eine übliche fabius erkrankung jetzt komme ich zur impfung die impfung ist ja eine stimulation von antikörpern wir sollen antikörper bilden und da es eben die große gefahr dass wir plötzlich so sensibilisiert werden dass unser körper schon mal ein bisschen was davon weiß und das ist dann wenn das wild virus kommt wenn ein wirklich die viren kommen dass genau an so eine überreaktion stattfindet sollen zytokin sturm und das ist etwas man hat das ja kopiert man hat ja bei saas hat man ja einen impfstoff versucht zu entwickeln man hat diesen impfstoff hat das natürlich nur im tierversuch damals gemacht aber als die tiere dann dem virus ausgesetzt wurden da sind die alle gestorben und zwar an solcher reaktionen an und das ist also ein risiko das unbedingt ausgeschlossen werden muss wir müssen uns ja vor augen führen dass wir jetzt dass die police ihrem plan die jahrhunderte oder in europa hunderte von millionen menschen geimpft werden sollen mit einem stoff den wir noch nicht lange kennen oder gar nicht kennen ja auch nur kurze zeit beobachtet wurde und wenn dieser impfstoff jetzt appliziert wird wenn die menschen geimpft werden dann millionen menschen geimpft laden dann wird ihnen das vielleicht beim ersten mal nichts tun aber wenn dann der wild denn wenn dann die welt gekommen dann kann es sein dass der die zweite welle das wii bildes das richtig sagt das werden sie aber merken das heißt das dann solche komplikationen auftreten und das ist finde ich etwas was sie haben ängstigen des ufers ausgeschlossen werden muss aber wenn man das ausschließen will dann braucht man eine beobachtungszeit die über mehrere jahre geht sonst wird man das nicht merken sonst ist man millionen von menschen und da kann man sehr sehr viele kranke wenn das nur bei einem von tausend stattfindet und wir haben 300 millionen menschen geimpft wie der impfstoff gekauft sind dann sind das 300.000 menschen so viele opfer hatten noch nie eine solche gefordert in europa jetzt jedenfalls in den monaten nach dem krieg haben wir sowas nie gehabt das heißt die impfung kann so verheerend sein dass da sehr viele menschen schwerstkranken und sterbenden und das ist nicht ausgeschlossen dass klammer nur ausschlossen ausschließen wenn man es lange genug beobachtet das ist kriminell was da läuft dass das nicht ausgeschlossen ich habe noch ein ich habe noch ein zweites thema aber sich dann aber weiter das gehörte auch zu impfungen aber vielleicht nicht jetzt zu diesem zu diesem verläuft die schweren verläufe wie gesagt sind glaubhaft es gibt schwere verläufe bei corona wir sind selten die sind ungefähr genauso häufig wie sie bei influenza und bei anderen iris infektionen auftreten aber es ist da sie sind natürlich jetzt besonders im vordergrund und eines noch vielleicht mehr essen regnete durch und cupid 19 und die kliniken auch das heißt jeder patient wird untersucht auf coop 19 und wenn dieser patienten so ein titel den sturm kriegt dann gibt man sich sehr schnell zu kriegen damit dass diskutiert worden ist das korrekt 19 geist aber es kann natürlich auch sein dass ein anderes virus den zug ins sturm ausgelöst hat was gleichzeitig geist in vielen ländern und es gibt auch solche schwachen immunität gegen engagieren das heißt selbst solche fälle in solche milchglas artigen trübung solche hyperion reaktionen die können bei positiven kurve 19 tester beim lask auf zwei test bei positiven guest können die trotzdem durch andere viren ausgelöst sein das ist nicht ausgeschlossen so was gehört aber zur differentialdiagnose ich fordere dass wir alle fälle alle fälle wo es zu solchen zytokinen sturm gekommen ist wo junge menschen schwerste milchglas hatten wo ältere menschen nicht kastrieren handlung hatten dass man da die anamnese nicht nur welche erkrankungen hatten sie mal fragt sondern dass man auch haus findet unerforscht sind diese menschen irgendwo gegen die impf wurden vorher wie werdet und waren das letzte mal diese im fall asse ist bei der bewertung von zytokinen sturm erscheinung ist unverzichtbar denn es kann sein dass wir menschen impfen die dann weil sie geld zum beispiel gegen influenza diesen diese schweren verläufe kriegen es gibt da auch kreuzreaktionen wir müssen die spätwirkungen von impfung impfungen in bezug auf diese viel reaktion abschließend auf diesen hüppe immunität die müssen wir erfassen und das auf alle fälle wenn jetzt die industrie so zuspitzt und sagt wir müssen alle gegen florenz ag empfehlen wir müssen alle gegen korona viren geimpft werden wenn wir da nicht drauf geachtet haben kann das verheerend sich auswirken und die nächste solche die wir haben so viele menschen sterben kann die folge nur dieser ist praktisch sein die wir einfach blind vorbeigehen lassen haben die wir nicht analysiert haben wo es keine forschung gibt ich möchte hier also wissen alle fälle die diesem hyper im diese hyper immunreaktionen gehabt haben da möchte ich wissen wie die impf anamnese aussieht ich möchte die vorerkrankung vor infektionen und die emv anhängige so vollständig wie möglich analysiert wissen und dali bis alljährlich institute bis sie bleiben das paul ehrlich institut soll uns wohl sowas schützen wenn sie das nicht tun dann sind sie da machen sie sich strafbar dann setzen sie uns sich uns einen bekannten risiko aus und kümmern sich nicht darum die beobachtungszeit muss deutlich länger sein wir können jetzt nicht diesen impfstoff einfach den leuten geben und ihr leben riskieren das geht nicht das ist das kann tödlich sein jetzt kommt noch eines hinzu wolfgang ich weiß nicht ob du das gesehen hast aber wir haben inzwischen belege darüber dass die impfstoff hersteller selbst davon ausgehen dass es schwerste nebenwirkungen geben wird und zwar im großen umfang und dass sie deshalb jetzt ausschreibung machen um irgendwelche artificial intelligence möglichkeiten zu erforschen wie man dieser lage dann herr werden wird dh die impfstoff hersteller selbst gehen nicht erst in der zukunft wenn das wild wir uns plötzlich zuschlägt davon aus dass es schwierigkeiten gibt sondern jetzt schon das ist aufgrund der impfungen die schwerste nebenwirkungen gibt ich glaube das paul ehrlich institut brauche keine artificial intelligence da sind sehr viele intelligente leute und die können ihre intelligenz einsetzen aber dann auch bitte so konsequent dass sie das was sie alles wissen und das wissen was ich eben erzählt ab wissen die leute im paul ehrlich institut die guten leute dort wissen dass die kennt sich da aus und das soll dann aber auch konsequent angewandt werden und dann sollte ich entsprechende versuche gemacht werden oder sagen wir nicht im politischen druck ausweichen ja sagt jetzt müssen wir aber den impfstoff ganz schnell machen und wir haben da schon die geschäfte gemacht und wir haben schon das geld usw das ist also das ist katastrophal auf dass wir uns da einlassen alljährlich institut eine pflicht kann ich nur sagen ja wir wollen wir jetzt ja ich habe noch was weiter das zweite ist auch genau um die geht es auch um die nebenamtliche nebenwirkung von impfungen da geht es darum dass wir ja mein im store farben der jetzt eine eine gentechnische manipulation von unseren körperzellen erreichen soll und dadurch und dass da unsere körperzellen dazu bringen soll dass wir dann selber praktisch so was ähnliches herstellen wie an den kleinen fortsetzen der korona viren die spikes die alle kennen diese kleinen dorn die dass diese kugel hat also sowas ähnliches soll unser körper selber ihre stellen und deshalb werden unsere zellen gentechnisch verändert und dann stellen sie dieses bike könnte ihnen her exprimieren sie wie man so schön sagt und wenn sie die exprimiert haben dann reagiert das immunsystem unserem system soll dann auf diesen experimenten proteine reagieren und stellt dann antikörper dagegen her und diese antikörper haben wir denn und die sind dann gegen spike gute idee von corona wenn alles so läuft wie es geplant ist so jetzt haben wir also antikörper und diese dann diese antikörper die haben wenn sie wenn du noch da sind dann werden sie auch neutralisieren dann werden sie auch alles was so aussieht wie in spike protein erkennen und werden sich daran hängen und werden versuchen dass das festzuhalten und die körperzellen zu alarmieren und sagen hier ist was was wir auffressen müsst also das ist etwas was der scheinlich abläuft und jetzt ist aber eine beobachtung die sehr sehr wichtig ist und die eigentlich schon seit 2005 bekannt ist dass dieses proteine die kommen nicht nur bei coronaviren vor sondern da gibt es eine auch eine ja dass dieses bewährte modell oder diese bewährten strukturen die haben auch andere viren sie kommen auch in anderen gelang zwar zum beispiel in den humanen retroviren und da weiß man dass diese humanen retroviren die sind in der entwicklungsgeschichte der menschen unheimlich wichtig ja also diese human retroviren sind in der entwicklungsgeschichte des menschen unheimlich wichtig die haben dazu beigetragen dass wir überhaupt dass wir keine eier legen wenn ich das mal so sagen darf die menschen klingen ja leben der kinder und legen keine eier das ist ja ein toller fortschritt wie andere säugetiere auch aber dafür braucht es einen bestimmten stoff der das erreicht dass dieser zur foglars das heißt die verschmolzene die die eizelle die befruchtete eizelle dass die sich in der gebärmutterschleimhaut einpflanzen kann dass sie da wachsen kann das geschick deshalb bleibt nämlich folgendes da ist ein stoff der sonst sieht ihn und dieses sonst ihn stoff ist ein protein und dieses protein bewirkt dass dieser trog oblast also diese befürchte 13 sich in der gebärmutter einnisten kann man eine plazenta gebildet wird das geschieht in den ersten tagen der schwangerschaft ungefähr zwischen dem sechsten und dem elften tag und wenn dieses sind zieht ihn nicht da ist dann gibt das nicht dann will sich keine plazenta und dann gibt es keine schwangerschaft jetzt aber dass sie ziehen wie gesagt stammt aus wieren das ist mal irgendwann auf die lebewesen die säugetiere sind ist das mal über tage wurden und an und eingebaut worden in die genetischen strukturen das heißt dieses ist gibt es die sin city sind system gibt es in der natur sonst auch noch und eben das gibt es auch in den spikes von kolumbien und wenn wir jetzt an die körper haben die alles was in den spikes von corona werden kommt wenn die das bekämpfen dann bekämpfen sie auch möglicherweise das sin city und das ist etwas das heißt welche antikörper haben gegen dieses wichtige proteine was wir was die frage brauchen und die kinder brauchen damit sich eine plazenta bildet dann wird das möglicherweise zerstört dadurch das heißt aus der impfung an die antikörper gebildet werden dann können diese antikörper praxis wichtige dieses wichtige petit können sie dann zerstören und es kann nicht zu einer schwangerschaft kommen es kann sein dass junge frauen keine kinder mehr kriegen wenn sie geimpft sind das wenn man das wissen wenn man das wissen will muss man dann muss man auch länger beobachten wenn man wissen wir dass das nicht passiert wenn man das ausschließen will dann muss man das so lange beobachten bis das man dass man genügend frauen hat die schwanger geworden sind die werden übrigens ausgeschlossen bei den meisten studien deshalb die frauen kriegen sogar gesagt dass sie nicht schwanger werden dürfen bei den studien das heißt man beobachte das überhaupt nicht und wenn man das beobachten würde dann würde man das erst beobachten nach einigen monaten natürlich also was was da jetzt blind an für einen blindflug gemacht wird dass wir einmal riskieren dass wir schwere zytokins türme haben durch die also mehr fälle daten davon und zum anderen dass eine massenhafte und fruchtbarkeit von ihren frauen die noch kinder haben wollen dadurch entstehen kann das wird nicht ausgeschlossen das ist auch nicht den probanden gesagt worden die da mitmachen bei den klinischen studien ergibt eine studie die hat sich alle die jetzt eine metastudie praktisch die hat sich alle studien angeguckt für die für die klinischen studien für die impfstoffe und da haben sie sich vor allem darum gekümmert was wurde den frauen erzählt welche risiken können auftreten das wurde ausgeklammert das heißt hier ist auch gar kein bewusstsein für diese risiken geschaffen worden das ist ein wirklicher blindflug und ich denke dass es unverantwortlich diese beiden dinge dass menschen sterben können durch den tropensturm nach einer impfung nach bei der nächsten infektionen die sie dann haben bei der virus über dennis übernächsten virus kontakt und das zweite dass frauen eben nicht mehr schwanger werden können weil das sonst ihn da zerstört wird durch die antikörper die nach der impfung gebildet werden das sind zwei große risiken die unbedingt ausgeschlossen werden wir werden müssen bevor auch nur dass diese dieser impfstoff massenhaft verwendet wird und dazu muss man sich die studien ganz genau angucken und dazu muss das paul-ehrlich-institut noch eine ganze menge informationen liefern wir werden fragen wie werden wurden journalisten werden fragen stellen das paul-ehrlich-institut wo diese details dann drin sind und das paul ehrlich institut muss öffentlich rechenschaft ablegen woran es gedacht hat welche klinischen studien gemacht worden sind was es weiß und wie es darauf achtet dass solche schlimmen dinge nicht passieren kann das muss ganz klar ausgeschlossen sein das ist bisher noch nicht geschehen wir werden diese fragen stellen diese fragen werden dann auch veröffentlicht und das paul ehrlich institut das soll dann antworten wie konkret sind diese gefährdung wir sind groß da gibt es genügend studien es gibt der chinesische studien amerikanische kanadische studien die genau diese dinge die ich ihn eben gerichtet habe viel detaillierter viel und eine analysiert haben ich habe jetzt vielleicht 20 30 solche original studien herangezogen für bei also für jede für jede der beiden möglichen nebenwirkungen vielleicht habe ich zehn oder 15 studien und das ist wirklich beeindruckend die hinweise die es da gibt die sind auch zum teil schon gekannt seit 2005 also als man sich um stars um die erste infektion gekümmert hat hat man solche dinge schon herausgefunden und hat das für gravierend dann auch für allgemeinheit hat auch diese kreuzreaktion zwischen den alten coronaviren und den saßen damals schon hergestellt das heißt hier ist es das ist ja eine eine titel vermittelte immunität die dann statt wenn die t zellen die sind clever die können alles was so aussieht wie corona könnt ihr erkennen und können dann praktisch eine eine abwehrreaktion initiieren und anfangen das zu bekämpfen denen ist es egal ob das jetzt saß kopf 2 oder saßen oder science oder alte coronaviren die t zellen erkennen kumulieren und deshalb gibt es da die kreuzberg zu und das ist etwas denke ich was ja da muss das paul-ehrlich-institut mal ein bisschen was tun und uns erläutern weshalb denn diese impfung angeblich nicht gefährlich sagen sollen ich glaube es nicht ich glaube diese impfung nicht sehr gefährlich wenn es so konkret

also nicht nur irgendwie vernachlässigbar irgendwo im hintergrund vielleicht möglicherweise unter ganz ganz seltenen umständen sondern tatsächlich so konkret ist dann muss man erneut die frage stellen kann es nicht sogar sein dass das genau darum geht bei diesen impfungen in wahrheit erneut sage ich in der gesamtschau wenn wir sehen dass das virus selbst nicht gefährlicher ist als normale grippe wenn wir sehen dass es keine asymptomatischen infektionen gibt und wenn wir außerdem sehen dass die pcr test wie mal geben und jetzt auch der kanadische pc-hersteller und arzt sagen dass diese dieser pc rte ist ungeeignet ist zur feststellung von infektionen sondern nur zur panikmache geeignet ist dann kommt das hier dazu wo du gerade sagt das ist sehr konkret aus vielen studien ist dass ersichtlich da muss man sich ernsthaft überlegen ob das nicht vielleicht das ziel ist die indizien sind folgt nicht immer davon aus dass menschen mit impfstoff den impfstoff verkaufen geld verdienen wollen das ist etwas haben wir bei der schweine gebildet haben wir weil diesen maßnahmen das bei industrie ist sie geld verdienen mindestens das eine aber ich denke diese diese tatsache dass da jetzt dass da ein video welches überhaupt nicht irgendwie außergewöhnlich krank macht welches noch nicht zu vermehrten todesfällen führt dass das benutzt wird praktisch jetzt und vorbereitet benutzt wird schnell einen solchen impfstoff als im mercy vaccination heizen als notmaßnahme der gesamtbevölkerung zu geben das ist hat man ja nicht mal bei influenza getan hat man mal so gesagt ja das wird ja nicht so richtig und wir wissen es nicht genau obwohl man da viel erfahrung hat hier hat man gesagt ja vielleicht alte leute dann in bestimmten situationen empfehlen erst das hat sich ja auch gern mag jetzt plötzlich soll dass auch kinder kriegen die also die impfung ist ohne dass wir dafür dass wir irgendwelche evidenz dafür haben wird die jetzt breit angeboten sowohl die influenza das ist wie so manchen lagen wo man jetzt alles verkaufen kann die bevölkerung als noch drehen können wir können wir denn alles andrehen hierfür hat ganz viele informationen und hier werden die risiken einfach verleugnet die dadurch entstehen können ich denke dass wir hier mehrere indizien dass da also skrupellose geschäftemacherei na gut ich hatte mir doch etwas was wir kennen aber wenn jetzt so ein großes risiko ausgeblendet wird dass menschen und fruchtbar werden können dass das als mittel zur bevölkerungs die reduktion zum beispiel eingesetzt werden kann dass solche dinge das muss man ausschließen ich sage nicht dass das einer macht aber das muss ausgeschlossen werden wir haben wir haben das erlebt das ganze minderheiten sterilisiert worden sind das ist noch nicht so lange her das ist 80 jahre her und wir haben gelebt wir haben gesehen dass es solche politischen wahnideen gibt und das ist heute natürlich mit solchen methoden ist das jederzeit machbar ich sage nicht dass das eine will ich sag nur das muss ausgeschlossen werden dieses risiko können wir nicht eingehen das sind junge gesunde menschen die haben ihr liebe vorsicht die wollen kinder haben die können wir dieses risiko nicht aussetzen da können noch so viele volksverhetzer sagen das sei jetzt alles irgendwelche das sei alles unwissenschaftlich die sollen sich mal die arbeiten angucken und zwar im detail und nicht irgendjemand fragen der einer maschine mit drin steckt ja dass auch dass der rest mit betreibt ich finde das ist eine hier ist wirklich hier ist eine gewisse angst vor solchen entwicklung ist berechtigt nicht die angst vor viren aber die angst vor dem was mit der impfung auf uns zukommen kann dies berechtigt so lud erfahren sehen also wirklich schockierend also ich muß 16 ich bin also ganz von den socken das kann ja echt nicht sein der sie die probleme die wir jetzt bislang auf dem schirm hatten die waren ja schon schwerwiegend genug aber das scheint ja jetzt noch mal eine ganz andere dimension da möglicherweise anzunehmen also ich möchte jetzt gerade nochmal die aufforderung schicken wenn jemand an so einer studie im moment teilnimmt und das vielleicht sieht man jemand kennt jemand der an einer studie teilnimmt dann wäre es toll wenn die personen sich bei uns melden könnten dass wir vielleicht das auch mal gemeinsam durchgehen können wie sie entsprechend informiert worden sind was da habe weil welche risiken man ihnen aufgezeigt hat auch im persönlichen gespräch und auch zu gucken ob man aus der sache wieder raus kann also es wird ja unter umständen die wirkung sich auch erhöhen wenn man mehrfach geimpft wird also vielleicht gibt es noch eine möglichkeit der auszusteigen bevor irgendwie alles zu spät ist was sagen sie denn zu diesem forum zu diesem thema es ist ja so dass an die dieses bikes diese proteine die haben an der kappe haben sie sowieso wie dieser stift der hat diesen bügel damit ich mich hier an sam dranhängen kann so hat müsste er dieses dieses virus muss ja in die zelle rein und dafür braucht es halt irgendein protein um anzudocken das wäre jetzt dieser hügel und was ist da dran ist dann kann ich damit irgendwas machen und da hat es dieses s2 fusionsprotein da oben dran das heißt gibt der name schon her es war das zweite protein daran und fusionen weil es bringt die zellen zusammen wenn das der ansatzpunkt ist sind ja zwei mrd wirkstoffe die da auf dem platz und einen vektor impfstoff wenn auf dem plan ist dass man dass man daran an setzt an diesem fusionsprotein dann sehe ich auch gegebenenfalls potenziale dass es zu dem was doktor wo das abkommen könnte wir reden jetzt auch in der konjunktivitis aber wir reden vorbereitet mit in der medizin setzt sich etwas erst an wenn ich sicher bin dass der nutzen höher ist als der schaden aus diesem grunde finde ich jetzt einmal die konjunktivitis gerechtfertigt und ich sehe also warte bei diesen fusionsprotein und wenn da der ansatzpunkt ist sehe ich also auch ein fertiges problem in zukunft also die gefahr sehe ich in jedem fall auch was herr doktor montag auch anspricht dieser zytokin sturm das ist etwas was wir vermehrt beobachten bei menschen dass wir nennen das die perforin defizienz perforin ist und stoff der eigentlich wenn die zytokine die sowohl auf einmal raus trend erkennen zwar eine allergie nicht weiß in den apfel es gibt am gaumen die nase läuft die tränen kommen dann muss ich niesen und dergleichen alles braucht sich auf das ist auch so ein sturm und den muss ich unterbrechen und dafür brauche ich perforin und wenn ich aber die durch krankheit erworben eine die effizienz bei diesen theorien das kann er das krankheit erworben sein oder infektionen erworben sein wir hatten eben schon infektion ist nicht krankheit infektion kann dann zum beispiel auch sein wäre auch nur eines von vielen beispielen was man nehmen könnte während auch impfungen weil impfungen sind auch infektionen wie etwas auslösen die aber nicht krank gemacht habe ich jetzt ganz ganz viele impfungen im leben durchgemacht und haben bestimmte virusinfektionen durchgemacht dann kann es auch sich entwickeln gerade bei älteren leuten stellen wir das öfter fest dass sie eine perforieren defizienz haben das ist also der körper nicht mehr imstande ist wenn so ein sturm aufkommt den relativ schnell wieder einzudämmen ein großes problem wird es dann bei jeder weiteren virusinfektion weil da diese kette extrem einsetzt wir kennen wir kennen diese perforin die effizienz gegenwärtig auch in einem krankheitsbild was bei uns in deutschland noch nicht so modern ist es geht sich darum dass chronische fertig syndrom oder die moralische stellen sie verliebt ist da haben wir auch diese problematik die leute haben infektion durchgemacht und die kommt danach nicht mehr in die pötte die haben einfach keine energie die energiebereitstellung ist einfach nicht gewährleistet aus welchem grund schilder forschen wir noch dran in bangkok haben wir das projekt ist größer angelegt weil wir da auch gesagt haben wie können wir diesen perforin den effizienzfaktor irgendwo limitieren um die leute aus dieser infektion das infektions schleife in denen es den inflammatorischen bub die hört einfach nicht auf und der infektion kostet viel kraft für den körper das heißt auch wenn die nichts aus wirkt auch so dass sie kraft braucht ist sie ja schädlich und das müssen wir durchbrechen und da ist gerade diese perforin effizienz ganz bedeutsame und bei infektionserkrankungen gerade die reihen ist dass wir sehr sehr häufig mittlerweile es gibt also hinweise es muss ja gründe dafür geben warum wir diesen perforin strom immer häufiger sehen insbesondere bei jungen leuten das chronische fertig syndrom sind ja nicht nur ältere leute das sind teilweise ganz junge junge männer junge mädels und die dann völlig aus dem leben herausgerissen werden da haben wir auch diese diesen stoff den wir da machen müssen und da sind auch immer viruserkrankungen meistens in der vorgeschichte zu finden und vielleicht ist das ein faktor wo man hingehen muss schauen wo es sind bestimmte impfungen in der reihenfolge oder bestimmte impfkomplikationen die sich dann im leben ergeben wenn ich alles irgendwie meiner tochter denke das ist voll das ist dann eben buch sie hat viele impfungen bekommen aber auch da wird man dann irgendwann sich das anschauen müssen gibt es da irgendwelche punkte die zusammenhänge die dann dazu führen dass diese definiert sich entwickelt die dann im höheren alter dann zu einem problem für perforin effizienz gibt es auch angeboren aber diese kinder neben meist nicht lange bei der ersten infektion ist diese schleifen so extrem das sieht dann verstärken sehr früh aber die ursachen dafür dass diese person identifiziert und immer häufiger sind die muss man suchen und die muss man in den sachen suchen die wir als mensch verändert haben und dass wir als mensch verändert haben sind nicht die krankheit die draußen herumlaufen sondern die impfung ja das kann man so sagen ich habe jetzt paar mal im fernsehen man traut sich ja nicht mehr wirklich die mainstreams überhaupt anzugucken und was erzählen die dafür eine scheiße den ganzen tag aber ein paar mal sendung darüber gesehen wie grau und voll also nach dem motto kuba alle gefährlich wie grauenvoll die nachwirkungen sind und da wurden immer patienten vorgestellt irgendwann aussehen nachbehandelt werden weil sie nämlich nicht wieder in die pötte kommen das passt ja zu diesem chronik fertig sind und das ist aber eben nicht wenn ich sie richtig verstehe auf corona beschränkt sei es gibt auch in anderem zusammenhang und zwar immer häufiger als sonst vielleicht wirklich warum die echten ursachen kümmern und nicht immer nur wie wolfgang er sagt immer nur gebannt auf corona gucken sondern sie sagen könnten sehr gut auch die impfung seien die das ausgelöst haben das ist das bei uns ist das in bangkok das großprojekt was wir gestartet haben vor zwei jahren und da sind wir jetzt aber die daten gesprächen schon zu sammeln wir arbeiten weiter mit aber das ist einer der ansatzpunkte dass wir sagen wir schauen nicht nur auf die infektionserkrankung die durch gemacht wurde sondern auch in kombination welche impfungen sind gegeben worden waren sind sie gegeben worden weil diese leute die sind teilweise für ewig gebrandmarkt und kommen da so gut wie gar nicht mehr aus dass das jetzt bei rauskommt ist ja jeder der jetzt krone hat und etwas schlimmes hat der präsentiert sich auch was sie auch verständlich ist könnt ihr alles auch damit zusammenhängen aber diese varianten die wir da haben mit dem mit diesem token problematiken die sind bekannt und sind auch schon ansatzpunkte in der forschung weil sie bei uns ist das chronische fertig syndrom schon ganz groß damit drin und da sind wir schauen wir genau in diese bereiche rhein bei möglich auch die impfungen für uns da ein entsprechender punkt sind neben der ganz normalen infektionen ob sie überhaupt richtig behandelt wurde weil wir haben ganz oft dass wir leute haben die infektionen haben insbesondere als bakterielle infektionen sind die werden dann nicht spezifisch behandelt sondern die werden einfach mit einem breitbandantibiotikum wir gucken mal und dann wissen wir am ende gar nicht ob dieses antibiotikum die bakterien hinter gemacht hat wurde das immunsystem selber und die infektion immer leicht wellig noch da ist und darum plädieren wir ja auch dafür dass in der bibliothek behandlung man spezifiziert reinsetzen muss dass man ganz klar sagt ich behandle nur den erreger wenn ich weiß worauf initiative list und nicht mit dem man die würdigung oder das nehme ich immer das ist so typisch gegenwärtig noch eine medizin oder acht jahre dosis von irgendwas haben wir auch dann wirklich qualitätskriterien wie solche studien durchgeführt werden sollen wenn ich zum beispiel feststellen will ob jemand einen impfschaden du also und ein später durch impfungen hat dann müsste ich jemanden dann jemand anders haben wir nicht geimpft worden ist musst du musst du zwei müssten eine kontrolle haben und das ganze muss so anonymisiert werden da gibt es also unheimliche auflagen damit dass aussage fähig ist und man sollte man muss fordern dass solche studien gemacht werden bevor man anfängt die diese diese impfungen weiter zu führen und diese diese studien die kosten natürlich viel geld und wir haben ja das problem dass solche studien immer nur dann gemacht werden kann man schließen dass die hoffnung gehabt dass damit viel geld verdienen werden kann das heißt die sponsoren dieser studien sind häufig die emv hersteller selbst dadurch die haben natürlich keine christian dass da rauskommen dass der impfstoff gefährlich ist aber nichts taucht oder nebenwirkungen märkte und deshalb ist es von vom ansatz her schon schlecht mit solche studien die für die public heraus gemacht werden für die öffentliche gesundheit zur prävention der bevölkerung zum schutz der bevölkerung dann müssen solche studien staatlich finanziert werden und dürfen nicht vor wind stoff herstellern finanziert werden damit das ganze transparent ist und damit nicht geschäftsgeheimnisse dazu führen dass bestimmte dinge verschwiegen werden wie das jetzt natürlich auch bei den zulassungsstudien für diese impfstoffe wenn die jetzt was nachweisen in ihren studien dann muss man immer vor augen haben dass diese firmen die den die gucken jeden tag auf jede börsenkurs und wenn dann eine schlechte nachricht über nebenwirkungen über ihre impfstudien irgendwo auftaucht dann sinken die börsenkurse das ist für die bares geld das ist ein wahnsinns kommerzieller druck was um gottes willen keine schlechten nachrichten über diesen stoffen in die öffentlichkeit kommen und das muss man vor allem das ist eine das ist ja das verzerrt die ergebnisse sind gewaltig und zwar zum nachteil der sicherheit und das ist etwas was eigentlich auch einen zu lassen eine zulassungsbehörde was ein paul ehrlich institut natürlich im kopf hat und wahr ist was aber dann auch umgesetzt werden muss diese unabhängigkeit der studien die neutralität der der studien die muss gewährleistet sein und da müssen wir dann auch genau darauf achten was sind das wir geben uns die uns da präsentiert werden welcher beißt interessen fehler von interessen bedingt die fehler kann eine rolle spielen da brauchen wir mehr transparenz apropos weiß interessen gelingt wenn sie in sie sprechen ja von von thailand wenn sie uns berichten die forschungen laufenden die und die richtung wenn der fortbildung oder forschung laufen für ärzte in thailand von wem wird das gesponsert sind das ist dass öffentliches geld ist dass der staat oder gibt es da auch so wie hier diese teils überbordenden versuche der pharmaindustrie das zu lenken wenn wir diese fortbildungen geben infektor logische fortbildung für deutsche ärzte beispielsweise gibt es gar keinen sponsor das heißt die ärzte zahlen ja dafür und daraus finanziert sich das der einzige punkt ist muss ich auch ganz ehrlich sagen es ist natürlich auch für uns werbung das heißt wenn die zu uns kommen wir verdienen mit den fortbildung in dem sinne nur reputation kein geld aber das ist ja so wie ein anwalt wenn er gut ist dadurch leute für sich gewinnt ist das ja auch für die mediziner nichts ehrenrühriges mir ging es eigentlich nur darum sicherzustellen dass das was wir hier offenbar jetzt inzwischen in deutschland als chaos erleben müssen das muss ja eine erklärung für die schlechte qualität sie sagen seit 15 jahren mindestens muss ja eine erklärung für die schlechte qualität sein dass das in thailand offenbar in dieser form nicht existiert weil dieser druck der pharmaindustrie die dann offensichtlich auch manipulativ eingreift in forschung und in fortbildung die entscheidend es dann bei ihnen thailand so nicht zu geben das gesamtkonzept der wdm s gruppe ist unabhängigkeit und diese unabhängigkeit die zeigt sich auch dahingehend dass wir gar nicht groß auf die ganzen pharmakonzern zurückgreifen müssen die produktiven selber und das heißt das unternehmen hat die krankenhäuser das unternehmen hat die entsprechenden cateringfirmen das sind die eigenen das unternehmen ist im bereich der luftrettung wir haben aus der eigenen luftrettung wir haben dann eben die eigenen pharmahersteller wir haben gegen die gesamte die gesamte struktur die dahinter steckt ist dass es ein eigenes unternehmens dh bei uns wir medikamente anfragen für einen patienten dann bekommen wir die aus unserer eigenen apotheke und da kommt da ist keine krankenschwester die aus dem blister tabletten raus drückt das kommt aus der aus der hausapotheke vom eigenen pharmakonzern und dann kommt also mit überaus wohl der patienten namen drauf stehen da sind genau die anzahl tabletten die er braucht und was da für wirkstoffe verabreicht werden müssen dass der patient selber sieht das sind wirklich meine und ich weiß was ich da bekomme und dementsprechend ist da eine komplette unabhängigkeit das heißt wenn wir irgend einer weise werbung machen dann machen wir das in dem wir einmal im jahr einen akademischen akademische konferenz machen wo wir einladen die läuft aber dann unter dem zeichen von der bank manager services group und da ist kein anderer unternehmen wer steht hinter dieser service medical services das ist eine privatperson das ist eine privatperson als ein familienunternehmen die das damals er hat das damals zusammen mit seinen ärztlichen freunden gegründet und habe ich das erste kleinen krankenhaus gemacht und haben sich eigentlich immer gegen das wo wir jetzt gerade gegen ankämpfen das brauchen wir nicht wenn die un regularien lassen wollen die wir nicht als erste mittragen können dann machen wir unsere eigenen regularien wenn die uns etwas verkaufen wollen wir würden das in der dosierung bekommen den dann muss eben selber weil damals in den siebzigern etwas gegründet wurde da war das noch ein bisschen einfach alles zu machen und so haben die sich aufgestellt und sind dementsprechend größer geworden und entstanden aus der erkenntnis dass äußere eingriffe zu von eigentlich unbeteiligten zu verzerrten ergebnissen führen zu teurer medizin zu nicht mehr zielgerichteter medizin und daneben noch die leute hatten damit die möglichkeit als medizin auch ins ausland zu gehen ja um dann die expertise von außen zu holen und nicht zu sagen wir in unserem kleinen land wir haben keine chancen sondern das kann man nur privat machen weil wer wird schon ins ausland geschickt das muss irgendwer besonderes sein das heißt etwas zurücknehmen da ist der soziale gedanke mit dabei gewesen und gleichzeitig die unabhängigkeit und das hat sich zu einem wie ich finde zu einem sehr guten konzept entwickelt sich ganz so an ja auch verschiedentlich diskutiert hat es gibt eben ganz andere konzepte niemand wenn man mal sagen wir ohne profitstreben oder ohne irgendwelche sonstigen verzerrungen die dinge betrachtet die wirklich ganz erfolg erfolgreich umgesetzt werden können ja nicht aber vielleicht dazwischen jeder durch die geld verdienen auch in dem sie aber es gibt auch ein profit denken dass man sagt also das soll auch am ende geld dabei rauskommen es wird wohl immer wieder reinvestiert in das eigene unternehmen um dann größer zu werden so war es am anfang hatten also 1900 mit 2007/2008 wurde erst kurz vor gebrauch 2007 oder 2008 und jetzt vom paar jahren wurde der zweite hubschrauber gekauft weil wir sehen dann die auslastung ist darf wir können noch ein zweiter der ist aber gleich vernünftig ausgelastet worden ich sowie ein rettungshubschrauber deutschland klein und kompakt man kaum wieder reinkommt sondern weist das ganze groß machen equipment draußen war womit auch für andere einsetzen nutzen zu können und da war dann auch immer der gedanke mit geworden auch ein bisschen gewinn damit machen doch nicht so grundsätzlich ist es ja nicht verwerflich dass man auch mit was man gut macht auch geld verdienen möchte was ist aufklärung ist ja dass ich jetzt zum beispiel wie wir haben hier so ein problematisches im produkt beispielsweise wo sehr sehr sehr viel geld dran hängt und wenn man jetzt erkennen würde möglicherweise dass das eben tatsächlich doch ein sehr gefährliches produkt ist dann hätte es für dieses produkt überhaupt gar keinen markt und in dem ich die dinge jetzt verschweige oder studien eben nicht korrekt deute die bereits schon da sind seit 2005 ist dr wo das sagte beispielsweise oder eben auch verzerrte studienmacher wo ich irgendwie information nicht vollumfänglich raus hast dann habe ich ja in attraktiven markt für ein produkt das sich den ich eigentlich gar nicht hätte und das ist ja denn das da kommt ja dieses verzerrende oder auch schon muss man sein kriminelle elemente dann hinein mit einer bordell brauchen aber dann transparenz sehen zu können wer steht dahinter und was will der so wie sie es jetzt gerade beschrieben haben geht es natürlich sonst kann man nicht überleben auch um geld verdienen aber es geht offenbar um ich würde ich gerade sagen altruistische momente aber jedenfalls um motive die damit zu tun haben dass man das was man bis dahin gesehen hat nicht so klasse fand zwar gesagt hat wir wollen eine bessere medizin machen eine

Das wäre ja eine redliche Art geld zu verdienen ich habe ein vernünftiges produkt bekommen dafür ein picknick bekommen dafür geld und die lotsen zufrieden und gesund oder auch nicht natürlich kann das nicht immerhin zu sein aber sie haben ja einiges beschrieben was dazu doch den anschein macht dass die leute da besser behandelt werden als das jetzt der fall ist aber das andere ist ja einfach eine sagen so weit ich weiß ist das ist eben unser kernproblem um das wir uns später kümmern müssen das hier alles aus dem ruder gelaufen ist und wir hier mit einem komplett kaputten finanzsystem zu tun haben was wohl nur noch damit entschuldigt werden kann dass man sagt corona war es nicht wir nicht frau merkel und die anderen aber gut jetzt werden

2:28:09 Martin Gerlof (Dokumentarfilmer)

Wir uns mal ganz kurz dem kann also nicht ganz kurz sondern wir sind jetzt durch das gespräch was ihr sehr anregend und viel schädlicher sind wir etwas hinter zeigt dann gern auf sie hören uns haben sie eine ganze zeit da auch zugehört geduldig oder vielleicht auch interessiert wir würden ganz gerne mal wissen sie sind ja dokumentarfilmer journalist was sie erlebt haben bei ihren reisen oder bei ihrer dokumenten filmischen arbeit in der welt im prinzip habe ich kein journalist weil man das einfach tore was der grund dafür war dass ich nach russland gereist waren diskussionen auf facebook bricht immer wieder das argument engagiert hatte dass das man ja eigentlich wieder zombie apokalypse in weißrussland hören müsste weil sie hier keine maßnahmen hatten zumindest wurde das so bin ja soo bisher gedacht ist lukaschenko quasi kann das nicht ernst genommen hat und dementsprechend hat man vermutet dass es da wahrscheinlich relativ normal zugeht und ich habe dann immer wieder gesagt normalerweise muss man ja auch was davon hören aber das tut man nicht dann haben alle maßnahmen befürworter immer gesagt ja das liegt an der informationspolitik diese videos hätten bestimmt gestellt hat wo man kampf noch also krankenschwestern sieht die um hilfe flehen um so weiter und dann habe ich gesagt okay gut dann fahre ich einfach mal irgendwie guck mal wie es da aussieht dann bin ich mit einem freund schon hier nach quoten eingefahren das kann man auch deutschland spricht die russische sprache was spass weise wollen dann haben wir einfach mal ein bisschen film erst mal ein reisebüro leiter gefragt weil er halt eine ziemliche reichweite hat beziehungsweise sehr großen bekanntenkreis jahr das alles sieht nach seiner erfahrung sind unterhaltungs gesagt dass im prinzip nach kurzer zeit am anfang muss man ja natürlich nicht was da überhaupt wie man das virus oder einordnen sollte und dann aber nach einer kurzen zeit im prinzip dass normale leben wieder zurückgekehrt ist und das auch so gehandhabt wurde überall in der gastronomie in discos und so weiter und da habe ich auch gefragt da kann man ja auch im diskus gehen werde so klar jeder freiheit hier und so weiter und dann sind wir auch feiern gegangen und hatten volle diskotheken und ich habe das auch gefilmt und ich habe auch eine umfrage im park gemacht und habe natürlich auch im diskurs mit leuten gesprochen und das bild war ganz klar doch keine pandemie ganz einfach sie ist das erreicht worden dass es keine pandemie gab hat man keine tests durchgeführt oder umgedreht was wäre was wäre denn erforderlich gewesen um die pandemie herbeizuzaubern wahrscheinlich tc rcs solltest du aber acht ich brauch an einer infektion klinik und die haben da auch eine teststation aufgebaut und das verteilt gewesen hat sich darüber aber im endeffekt die das sieht man auch wenn man jetzt auch google zum beispiel geht und gibt corona weißrussland oder werner muss sein dann sieht man auch die zahlen die auch im april und mai daran dann ging die kurve im juni hat man das irgendwie quasi keine zahlen mehr gehabt also die austragung von dem infektions klinikmitarbeiter den stand ein guter und google sind identisch und auch darin wird die zahlen wieder ab mitte august wie auch überall sonst in europa zum teil quasi wieder hoch gegangen jetzt haben wir auch wieder höhere zahlen und die testen da schon und es gibt auch menschen die darauf reagieren also selbst als ich da war das war ja im sommer als gucken es war vom 31 bis zum 28 da gab es natürlich menschen die mit wachs gelaufen sind sogar auf der straße haben ja auch in deutschland im supermarkt ganz wenige da aber die wiederum die mitarbeiter da wurde uns gesagt also aus rücksicht macht die rücksichtnahme ist gegenüber den personen die davor angst haben und ansonsten war das leben da komplett normal also in dieser sogenannten diktatur wie man ja zu aktionären muss habe ich weniger diktatur gesehen und auch gar nichts von einer pandemie also man hat keine guten menschen gesehen die umfrage im park sich ja nur ein bruchteil von denen gewesen was ich wirklich da erfragt habe also ich habe jetzt die spannung schätzung 20 bis 30 mal meine dokumentation und mit der wald eine dabei die gesagt hat dass ihre 39 jährige oma gestorben ist ancona hat jetzt gesagt dass ich hab immer gefragt kennen sie jemanden der virus erkrankt oder gestorben ist und da kam durch die reihe werk eigentlich immer nein und manchmal über wochen lachen dabei oder so und aber auch in discos wenn ich mich unterhalten immer nein also von schätzungsweise 150 menschen mit denen ich gesprochen habe die man ja auch einen riesigen bekanntenkreis haben haben drei gesagt dass jemanden kennen der mit oder ancona gestorben ist und wenn man das jetzt einfach mal ausweitet also die großen bekanntenkreis man kennt ja 50 leute oder sowas und multipliziert das einfach mal mit 750 dann ist dieses ergebnis was ich da im video zeigen in einer dokumentation also 20 2 eintritte transfers sogar noch viel zu viel was ich da sah es hätte noch viel mehr nein zeigen müssen um dieser diesem verhältnis gerecht zu werden das stellen wir vorher das video bei uns ausstellen ja na ja also wir verlinken ist gerne bei uns dieses mädchens gesehen das war schon beeindruckend muss ich sagen sie sind aber noch weiter gegangen sie sind auch noch in schweden und finnland gewesen und wie was haben sie da so erlebt in finnland vom 23 08 bis zum 59 ursprünglich war geplant am 24 nachdem hinzufliegen aber dann kam paar tage vorher die meldungen dass man in finnland nicht mehr einreisen darf aus dem ausland ohne quarantäne rose oder ohne den negativen test und das kam für mich meine frau und noch zwei andere mission frage haben wir noch umgebucht auf den 23 ganz normalen reifen und was ich in finnland gesehen habe das war so extrem weil ich das niemals geglaubt 2008 balance von schweden und kann schäden ist ja bekannt dass dieser locker damit umgehen und da wird ja auch immer gedacht die können nur damit umgehen weil es ja diese durchseuchung gab die anfang des jahres stattgefundenen rad und deswegen könnte man jetzt so locker damit umgehen weil es jetzt so eine gewisse herdenimmunität gibt in finnland gab es einen noch dauern und in finnland ist alles noch gerade lebens zu stehen das kann ich deswegen sagen weil ich auch vor kurzem in schweden waren nicht vom morgen bis zum ersten hälfte und erfinders war quasi ganz normales leben da ist habe ich auch meinem kanal hochgeladen da konnte man ganz normal feiern gehe nicht offen im konzert da waren hunderte von leuten im diskus also offiziell hatten die auch diese 50 personen regel also dieses limit sollte man zumindest im internet lehren aber davon war nichts zu sehen und es gab auch niemanden informiert also anders als in städten und schweden steht vor jeder location dann quasi die ordnungsmacht hat es nicht mal das wort gesagt und so ganz nach der menschen also dem damit irgendwie strengen oder so aber die kontrollieren und hat auch noch ein bisschen dass die läden nicht überfüllt sind und so weiter ja ich habe gerade vor ein paar tagen ein interview in schweden gegeben und da zusammen mit einem virologen der geschildert hat das auch da die zahlen in wahrheit wesentlich niedriger sind genauso wenig wie in italien 94 prozent der angeblich an oder mit kurve verstorbenen sind an was anderen gestorben genauso wie in new york 94 prozent ist auch da die zahl die in schweden haben gesagt 85 prozent seien an irgendwas anderem gestorben also offenbar ist die realität so wie sie sich jetzt auch gerade schildern und zwar nicht vom hörensagen soll weil sie selbst da gewesen sind vollkommen anders als das was uns hier in den medien berichtet wird ich hab’s auch dokumentiert oder soja wir laden das alles ja auch an es gibt sogar an es gibt sogar ein video von ra jemanden ich weiß gerade nicht deinen namen telekom habe ich das schon gesehen was geteilt wurde und zwar über halloween war jemand in haben jetzt noch die stadt weißrussland uns genau der hauptstadt und da halloween gefeiert und das video kann ich auch nur empfehlen also dass die band panik auch gar nicht und alles entspannt hunderte von leuten in clubs und so weiter und feiern und spaß haben und in einer echten pandemie zumindest das was ich darunter verstehe glaube ich dass so was nicht das virus verbreitet sich ja ich meinen zwei einer großstadt 360 1100 starts – nochmal um einiges größer und da hat es auch nichts mit einer bevölkerungsdichte zu tun warnt zu achten weil man muss ja mal ein kessel denken das heißt wenn der großstadt zwischen virus ausbreitet dann ist daher die bevölkerungsdichte so groß wie in jeder anderen großstadt oder zumindest den vielen anderen großstädten über alles stellt aber andersrum also stellen wir uns einfach noch vor deutschland hatte jetzt eine viermal so großen fläche wie deutschland drumherum das würde alles zu deutschland zählen und das war alles nur weil dann hätte man ja in das fünf mal so niedriger bevölkerungsdichte aber traut den wir in deutschland ja alles wie vorher das virus wird dass ich ganz normal ausbreiten die auch sonst oder alle viren also es hat gar nichts zu tun man muss quasi immer gering wenn man wenn ich jetzt auch mit songs auf dem land irgendwo gelesen werden hätte das argument bevölkerungsdichte ja irgendwo auch akzeptieren können aber nicht wenn ich in einer großstadt unterwegs bin oder andere youtuber oder wir haben wir dann in münchen zeigen dass da absolute normalität herrscht und da gibt es ja auch noch ein phänomen wir veröffentlichen jetzt auch der news webseite eine oder was jetzt schon online geschaltet ist eine kleine analyse hat jemand gemacht dem den den wir kennen wo eben zu sehen ist das denn überhaupt auch in deutschland überhaupt keinen keinen zusammenhang steht besteht mit der bevölkerungsdichte und die diso leute mal so berlin als größte agglomeration sozusagen und den den todeszahlen also dass da ist überhaupt kein zusammenhang man würde ja vermuten dass es eigentlich so parallel dieser dieser kurve folgt aber das ist tatsächlich so was also tatsächlich in mecklenburg hat man jetzt die kleinsten in nrw das ist hier besteht ja nur aus stetten aus großstädten und ja da müssten wir in einer kostenexplosion badisch hochgesang lang und in bayern will sich nicht aber bayern hat die härtesten maßnahmen gehabt aber irgendwie die schlechtesten zahlen offensichtlich künstlich in die höhe schoss nicht wahr da gestern im gericht am landgericht aschaffenburg und da scheint sogar eine pflicht zu bestehen in der stadt draußen masken zu tragen das haben auch ein paar verrückte in götting wohl für eine weile versucht durchzusetzen hat nicht ganz geklappt aber offensichtlich gibt es das aber das ist ja logisch dass es keine grundlage für all die maßnahmen gibt sie berichten jetzt was los ist herr lied dr lee hat aus thailand gerissen berichtet was los ist wir haben die wahren zahlen die dann wenn sie in den mainstream sun kommen oder auch auf den alternativen kanälen ankommen möglichst schnell wieder gelöscht werden es geht hier um was ganz anderes wir haben im vordergrund einfach panik und und und damit wird alles gerechtfertigt was sie durchgezogen wird die menschen dadurch durch die medien wir haben auch so eine einheitliche meinung haben also wird sich war in schweden da habe ich mal ein paar personen gefragt wie das dso ist wieder die meinung zu dem ganzen thema ist und erzählt dass in deutschland gefühlt 80 prozent entweder das befürworten was passiert oder um zumindest keine haltung haben und dann gesagt das lustig findet als in schweden genau andersrum ist wir werden die quasi ausgelacht die das alles jetzt allen ernstes thema angesehen und das war schon bitter das finde ich in finnland wenn sie sagen da gab es diesen lockdown aber der hat sich überhaupt nicht manifestiert weil die leute trotzdem party gemacht haben also die was was ist denn dann der eigentliche doktor angewiesen hinfinden richter kann es nicht sagen gesprächen wird auch schweden ja eines der wenigen länder war ohne lok darunter finnland hat er noch dauern das da bin ich mir sicher ich weiß nicht wie sich das entwickelt hat da hab ich doch niemand gefragt ehrlich gesagt aber als ich da war und das war ja im sommer also der anfangs acht bis zu 15 leuten gesagt dass es schon seit wochen so geht mit den partys und da es sich ja dann spätestens nach oben entwickeln müssen mit dem zahlen man sagt er einmal inkubationszeit bis zu zwei wochen also hätte dann spätestens anfang august anfang september hätten die zahlen exklusiv nach einer explosion nach oben geben müssen aber das ist nicht passiert ich machen kann er alles auf google sehen und sie die zahlen sind einfach in jedem europäischen land gleich aus so in etwa das heißt noch mal ganz ruhig und trotzdem zieht niemand eine erregung zu sagen okay dieses corona virus ist wie alle anderen kollabieren und sommer aktiv steuerkabel herrn sehr gut erklärt und dementsprechend kann man im sommer zu oder hätte man sich – zu machen man hätte sagen können ob wir gehen jetzt machen normalen coronaviren von den attributen kongo oder viren aus und deswegen können wir jetzt nochmals zumindest mal die grünen machen und ganz normal ist ein ganz normales leben führen und so weiter und auch schöne durchseuchung damit sorgen aber es hat ja auch niemand gemacht und das ist halt alles sehr fragwürdig auch in australien habe ich mal einen punkt hatten die zahl auch im juli und august hoch gegangen und dann auch wieder runter und jetzt hab ich grad mal gegoogelt wann der winter ist juli august das hat irgendwie lächerlich alles ich kann es nicht nachvollziehen also wir sind hier deswegen haben wir jetzt ja noch zwei gäste hier die vielleicht da noch ein bisschen mehr ins licht ins dunkel bringen können wir sind auch zwei verschiedenen ebenen unterwegs das eine ist die realität wo so wie sie sie schildern wie es dr lee geschildert hat andere haben uns als auch schon geschildert um das andere ist das bild was man offenbar bei einem großteil der weltbevölkerung aber keineswegs überall erfolgreich implantiert hat will ich mal sagen durch ständige medien indoktrination ist es denn so dass dann auch in diesen medien in oder haben sie das beobachten können ob in den medien in finnland in schweden so ne nummer durchgezogen wird wie hier bei uns who wir werden alle sterben ist der tenor ich wollte ein bisschen meine freiheit genießen und hab mich da jetzt nicht haben fernseher gehängt hätte ich wahrscheinlich nicht verstanden aber das habe ich nicht verfolgt aber es kann gar nicht anders sein als dass es da nicht so gehandhabt wird weil die bevölkerung in allen drei ländern weißrussland schweden finnland so locker war und natürlich paar paranoide menschen hat manchmal überall die auch dann auf dem fahrrad kam hatten aber das waren sie alle allerwenigsten hat man sagen so wie im sommer in deutschland ansonsten in jeder stadt findet übrigens in so ziemlich allen großstädten des westens also gestarteten helsinki dann darüber nach was diese alle heißen die eurobahn ihren händler oder weihnachtsmann herkommt und überall was gleich die leute waren entspannt ich war sogar einem tag haus das genau weil meine frau eine blasenentzündung hatte und im krankenhaus muss man noch nicht mal eine maske tragen wollen wir haben auch da die abstützung teil nicht getragen an der rezeption hatten damals zwei frauen fest steht aber ansonsten hat man davon auch nichts gesehen also es war wirklich eine absolute normalität wie nichts sonst kannte abgelehnt von pfeil machten sich am tage sind offenbar ist übersehen worden die von mir inzwischen so genannten sleeper wie sie hier neulich war von einem journalisten beschrieben worden sind in die ganzen redaktionen einzubringen die da sozusagen den kurs bestimmen offenbar hat man das in diesen ländern entweder nicht geschafft oder nicht für möglich gehalten oder nicht für nötig gehalten und das ist der grund warum wir jetzt von thailand aus und von ihnen aus skandinavien und aus weißrussland diese realitäten erfahren weil die nicht offenbar nicht unterdrückt werden konnten oder sollten oder weil man sich gedacht hat wir konzentrieren uns mal auf die doofen deutschen weil wenn wir die manipulieren so dass der weltöffentlichkeit das hier als beispiel vorgeführt werden kann da machen die anderen schon mit keineswegs wie man von ihnen und von dr nie hört ja also was ist mit dieser zweiten ebene auf der wir uns hier nicht wirklich zurecht finden können sondern von der wir davon ausgehen müssen dass uns hier versucht wird ein bild mit aller macht auch massivster manipulation vorzugaukeln da können uns vielleicht die nächsten beiden gäste noch was zu erzählen schubert frau von wäre noch das ist toll dass sie da sind vielleicht sie haben jetzt der der letzten im letzten gespräch beigewohnt vielleicht können sie ganz kurz mal so ein bisschen ihre einschätzung zu der aktuellen lage geben wovon werden ob sie vielleicht zuerst oder aktuellen lage ja ich meine einfach diese diese diskrepanz zwischen dem was wir da eigentlich als realität zahlen die sich ihr leben und was ist da los das ist ja offensichtlich gesteuert ich meine das ist ja keine naturkatastrophe die sich da abspielt sondern da ist gesteuert worden das ist ja auch wichtig für mich geht es halt im eigentlich jetzt langsam mal darum zu fragen warum das alles stattfindet und was ich da eigentlich im hintergrund abspielt das ist das was mich jetzt treibt die ganze zeit danach wollen wir sie fragen danach wollen wir sie fragen bei mir geht es genauso mir geht es genauso ich bin schon seit einiger zeit derselben auffassung wie professor kapell oder michael level die sagen hey man die fakten sind auch alle draußen darum sollten warum müssen wir das zum zehnten mal hören ja es geht eben nicht um die fakten sondern es geht darum was da hinten los ist und haben sie da welche gedanken haben sie sich darüber gemacht was treibt uns hier wer treibt uns hier zu welchem zweck und mit welchen methoden

2:47:59 Prof. Claudia von Werlhof

Claudia von Werlhof: sie hatten uns gesagt also dem schubert und mir dass es sie um die psychologischen folgen gehen sollte ja er ist der psychologe ich nicht ich bin also alles möglich ich bin ökonomen und soziologen und politikwissenschaftlerin und habe eine große arbeit jetzt geschrieben zur technik kritik das ist ja mein haupt ansatz nämlich die frage was ich hier eigentlich abgespielt also stichwort eine vierte industrielle revolution neue technologien wie die dazugehören zu dem ganzen also auch also man muss jetzt mal anfangen die die punkte zusammen zu sehen was ökonomisch läuft das haben wir ja auch schon gesehen also das ist ja wirklich die abrissbirne die da wittert und politisch gesehen die rechte werden uns weggenommen und kommen so quasi diktatorische verhältnisse im zum zuge und aber ich möchte mich mehr mit der frage der technik mit fassen sind die frage ob der kollege schubert der ja diese psychologischen studien gemacht hat über die wirkung dieser ganzen maßnahmen ob der das erste mal erzählen will weil das würde sich daran anschließend vermutlich soweit wir uns kennen und mini haben wie haben sie das geplant was ich kann auch anfangen das mir egal wenn sie sagen denk logisch sollte man vorher die psychologischen aspekte kennen dann macht es sinn wenn professor schubert uns das kurz erklärt ja weil ich konnte ich nehme an dass ich da an sehr gut anschließend kann mit meiner hauptthese [Musik] für uns geht es jetzt jetzt jetzt haben wir sie sehr gut grüße sehen ja also ich kann nicht

2:49:49 Prof. Christian Schubert (Psychoneuroimmunologe)

ich kann dich die in die psychologie die psychologie beurteilen derjenigen die da jetzt gerade am werk sind und also die die dirigieren oder mediziner oder wie auch immer das kann ich natürlich durch diese seite beleuchten dazu müsste ich natürlich kontakt haben mit denen und und würde dann möglicherweise mehr wissen. Aber was sind die psychologischen folgen also vielleicht könnte man dass das manchmal zunächst sprechen gucken auf dieses wie kann sowas überhaupt funktionieren also gibt es da vielleicht bin ich meine frau auch ein bisschen so da sind wir uns ja einig wie sie gesagt haben da gibt es ein 1 1 möglicherweise auch eine strategie ja ich wenn wir davon ausgehen dass es um einen plan geht bei der geschichte dann in meinen part hier durchaus die frage zu stellen wie schafft man das denn eigentlich also was sind wir wie machen was macht man wenn mit mit mit einer bevölkerung der was sind denn die möglicherweise psychologischen tricks die man anwendet um so weit zu kommen dass ein großteil der bevölkerung diese geschichte hier mitmacht und und sich sozusagen anbietet für eine neue gesellschaftsform wenn es mal so sagen möchte und da denke ich mir fällt sehe auch dass der findet also von den vielen medien ich habe als österreicher aus irgendeinem grund habe ich die idee deutschen medien immer auch beim handy also ich kann immer guckt mir sozusagen der früh was sagt der tagesspiegel was sagt focus oder selbst mache ich seit monaten und hat so der tagesspiegel aus für mich so als besonders kompakter medium herauskommen und heute also die headline in der früh 28.000 neuinfektionen schrecklich also sowas 28.000 neue strecke und da ich wieder schreiben sind das ist ja eingestiegen ja von gäste gewaltig yao 28.000 das gibt es ja gar nicht und dann gehe ich rein und unseren seen türkei und denke mir was ist das für eine mediale verzahnung und mit welcher strategie arbeiten weil 28.000 neue infektionen als headliner zu machen und in wirklichkeit verbirgt sich dahinter die türkei nichts zu sagen über den das land ja nichts nicht mal ist der einzige händler den sie geboten haben und das ist ja eigentlich für mich so ein hinweis wie so etwas funktionieren könnte oder so die leute in einem orf act zu bringen in ein natürliches spiel ist es geht ja nicht nur um angst und panik es geht ja auch um wie reagieren ja nach neuigkeiten und macht eine bestätigung vom sonntag aber natürlich ist es ist es bediene nationalität also ich würde ich würde das als ein mein haupt strategischen aspekt sehen die rationalität wir haben möglicherweise auch in beiden lagern der rationalität wir haben in einem lage die attentäter verängstigten und der medien interessieren als hat irgendwie selbst sozusagen mitmachen wollen und wer menschlicher oder anderen seite durchaus auch menschen die so viel angst haben vor den maßnahmen der regierung vor den staaten dass man die auch mittlerweile als irrational bezeichnet kann das ist für mich ich versuche mich sozusagen zwischen diesen beiden polen der irrationalität als wissenschaftler zu bewegen und zu gucken sozusagen wie lässt sich dann am ende des tages mit brücke bilden oder wie lässt sich denn irgendwie was finden wie man hier als als seriöse wissenschaftler noch ein beiden im ganzen drin haben also irrationalität spaltung ist mit sicherheit ein ganz großer mechanismus den überleben wir ja alle in unterschiedlichsten konstellationen rennt ja bis in die familien hinein und und dann kann man sich dann mal gucken ja also wohin mit gespalten es wird ein narrativ gebildet einer des guten des solidarischen des gesellschafts konformen der letzten endes für das leben ist für gesundheit und für den menschen und auf der anderen seite das narrativ des neuen dass das unsolidarischen des bösen das rechtsradikalen wird diese spaltung wird medial extremst bedient also dass das finde ich das ist es gibt für mich kaum meldungen und ich bin wirklich jetzt ich habe immer das gefühl ich bin in einer seit sechs monaten in einer weiterbildung in einer weiteren coup 19 ja es heißt ich informiere mich von allen ecken bin mit dem gespräch haben uns darüber auch jetzt noch mal kennengelernt also das heißt es ist eine erweiterung in meinem leben das sensationell so dass der positive teil dass man natürlich als wissenschaftler und intellektuelle auch sehr profitiert von den personen ist aber natürlich zynisch von einem drama letzten endes von dem wir gar nicht wissen wo es uns letzten endes hinführt also aus einer als all seine mechanismus heraus würde ich diese diese spaltung und diese dieser zimmer die täten sozusagen daher in folge und spielen wenn es um verstehen geht dessen die leuchten diese manipulationen nicht genug vorstellen dass das ich denke noch die ganze zeit in diesen ganzen beobachtungen also dumm sie den ich und zu glauben dass die sich irgendwo ich sehr sehr auch medizin kritisch bin und meine kollegen da auch sehr kritisieren wie man sozusagen werden oder auch die psyche und kritisiere und die psychotherapeutin die sich ja sehr offen das lager der maßnahme befürworter schlagen und durch über denke das was treibt die denn an was ist das für ein paradigma in dem die sich befinden ich denke mir am ende des tages so bescheuert kann das nicht es ist ich glaube einfach dass dazu dazu ein bisschen wir zu viel über psychologie über soziologie wir wissen auch wie psycho neuro immunologie eigentlich schon genug wir wissen dass diese ganzen psychischen folgen die das ganze jetzt haben sind die psychosozialen folgen das haben wird fundamentale kollateralschäden in medizinischen aspekten haben wird also kann man journalismus keine trennung psyche und körper es ist klar dass das jetzt gesetzt wird langfristig und städte von jahrzehnten es wird die nächsten generation betreffen das was letzten endes jetzt gesagt wird und und ich muss einfach davon aus ich kann es mir nicht vorstellen dass dieses dort maschinen medizin und das doch nur der technisierung unserer gesellschaft und kultur dass das wirklich so mit dem mit den machthabern und in denen die das ganze jetzt bestimmen gerade so verwurzelt ist das dass das nicht bewusst ist was da jetzt alles passiert und was das wird man zu werden ich glaube ich glaube nicht ich habe ich habe phasen der apa ich mir gedacht habe so die medizin kritisiert entschädigung kritisiert wenn kinder das ist ja eh typisch für mich wie ein elfmeter 25 jahre wissenschaft und medizin kritik und jetzt kommt’s kommune das ist das ist wie ein elfmeter für mich ich wenn mir die ganze zeit solange die regeln noch befolgen und mich jetzt nicht vorbei den elfmeter schuss da würde ich jetzt mal sagen menschen für mich ist kein größeres geschenk erkenntnistheoretische was da momentan abgeht aber das ist ja fast ein bisschen zu schlecht was ich da sagen und wenn man dann von bernhard dann verschwinde ich mit meinen kritischen ideen der medizin und psychologie gegenüber und muss auch dann sagen könnte das ganz großes im spiel sein da da da ist ist das nicht mehr so wichtig ob die medizin jetzt den menschen menschlich behandelt aber nicht behandelt und sich jetzt nicht richtig einsehen es für den menschen und auch die psychologen probiert und immunologie nicht gesehen wird man im forschungsbereich ganzheitliche medizin und einen posten zustands notiert wenn das alles so zu sagen eigentlich gar nicht das wahre thema ist sondern das richtige thema an der größere ist dann das kritisch trotzdem ist es dann besonders wichtig aus meiner sicht ich sehe es genauso wie sie professor schubert wir haben durch die arbeit in diesem ausschuss und auch außerhalb der arbeit in diesem ausschuss du und wir alle hier haben kontakte zu menschen gefunden die unter anderen umständen gar nicht stattgefunden hätten und haben dabei das sehe ich exakt so wie sie erkenntnistheoretische haben sie gesagt haben dabei daraus sind extrem wertvolle informationsquellen jahr freundschaften entstanden die in der zusammenarbeit extrem wichtig und wird mächtig sein können mich interessiert aber tatsächlich trotzdem und gerade deshalb was hat sich hier abgespielt wie konnte es so weit kommen dass jetzt hier irgendwelche ganz anderen dinge in szene gesetzt werden sollen sprich wer ist das ding eventuell ein und great reset und so versteckt hinter angeblich philanthropischen motiven aber das haben ja schon öfter gehört philanthropische motive hat es auch schon vor 80 jahren gegeben und er wurde was ganz anderes daraus aber dass dahinter was ganz anderes bezweckt wird ist mir jetzt inzwischen klar das sieht man immer deutlicher es gibt da jemanden die core catcher in kanada der hat das sehr schön aufgedröselt es ist läuft ja auch nicht mehr versteckt sondern sie können ja diesen gespenstischen herrn schwarz sehen auf dem titelblatt des time magazine wo er da seinen great reset erläutert wir haben jetzt die dümmsten politiker die bisher überall versagt haben die sich dem offenen angeschlossen haben bei frau merkel hat es mich nicht mehr gewundert bei frau von der leyen hat es mich auch nicht mehr gewundert aber warum hat das so funktioniert und beziehungsweise bei einem teil der bevölkerung andererseits funktioniert es in schweden in finnland und den weißrussland und in thailand offenbar nicht was ja warum geht das so?

Christian Schubert: bevor ich das zu viel vorweg von bern wurf aber ich beschäftige mich eben auch schon seit langem zeit mit einer band mit einer philosophie von medizin und mit dem maschinen paradigma und mit unglaublichen technisierung und weiß mit menschen umgegangen wird mit mit mit einer kultur des dualismus der trennung zwischen körper und geist mit einer kultur des renault zynismus also die idee so zu sagen wir müssen nur die kleinsten bestandteile unserer existenz verstehen dann werden wir das große ganze verstehen ja also bottom up von unten nach oben gedacht mechanismus studenten lernen in den ersten vorlesungen des medizinstudiums dass es rückkopplung prinzipien gibt in stress system das wird alles verlassen es wird nur mehr linear gedachte medizin also am anfang noch ein kurzer hinweis auf komplexität und dann gerade gerät das ganze in richtung maschinen medizin aktivismus sind alles aspekte erkenntnistheoretische irrtümer der medizin und ich habe immer gedacht die medizin wird sich auch nicht ändern können wenn nicht gesellschaft und kultur sich ändern also das heißt wir haben einen top down notwendigkeit also von oben nach unten und insofern wundert mich nicht ich bin nicht überrascht dass die medizin der zahlen so agiert wie sie agiert und letzten endes menschenfeindlich und verachten das bio psycho soziale negieren die zusammenhänge die systeme schützen regieren in nichtlinearen zusammenhängen regieren und so weiter und so fort momentan agiert und mit ihr die psychologie im schlepptau die ebenfalls über stilisiertes mechanisiert ist ich denke da an so manche orthodoxen verhaltenstherapeutischen und und lernt theoretischen maßnahme die auch in therapien wirksam sind also dass das sind es ist ein sehr mechanisiert das bild von mensch und das ist eine kultur das ist jetzt nicht einfach nur ja ja wir haben die medizin die so agiert und psychologie wie sogar agiert sondern medizin und psychologie sind ausdruck für eine gesellschaftliche realität für eine kultur des mechanisierten und der spaltung zwischen geist und körper und insofern wundert mich auch nicht dass menschen die so ticken und ich möchte da gerne auch zum beispiel traumatisierung mit hineinnehmen in diese rechnung traumatisierung eines von deutschland wir meinen immer rund 60 70 jahre her seit diese gräuel passiert sind was sind bitte 70 jahre nach dem was da was da stattgefunden hat es wird heute gesagt aus deutschland westdeutschland sind herrlich vereint was sind 30 jahre vereinigung nichts ist dass er in der geschichte und entwicklung ich habe ich nicht was man da sagen dazu haben wir einen aus meiner perspektive heraus denke ich sagen wir welchen zeithorizont wird hier gedacht und also ich denke die spaltung diese geister körper spaltung wie es geht wissen die tiefsten einheiten unserer gesellschaft und wenn dann sowas bedient wird nämlich entwendete menschen menschen die die die in leistungs kontexten die maschinen behandelt werden die sich selber wie maschinen behandelt wir reden hier überhaupt nicht vom fließband arbeiten nur wir reden von von wichtigen managern und führungskräften die mit sich selber in einer art umgehen als ob sie maschinen werden und diese diesem welt wird jetzt sozusagen konfrontiert mit einem virus es wird versucht zu manipulieren um sozusagen über diese mechanismen offensichtlicher entfremdung und gestaltung der glut des tourismus und reduktionismus menschen in so eine angst und panik zu versetzen und das passiert gut dass das fach lässt sich wunderbar machen weise der mechanismus der schaltung und die grundlagen einer einer nicht emanzipierten gesellschaft im sinne einer bio psycho sozialen neuen ganzheitlichen sicht die vielleicht wirklich in ostasien schon weiter ist oder die in skandinavien über jahrzehnte auch in der art und weise wie mit menschen umgegangen wird durchaus vielleicht weiter ist als bei uns also mich wundert es nicht dass in nordeuropa und in ostasien dass da andere zugänge sind weil das würde ja dementsprechend das hier und jetzt und da geht die abhängigen starten das gleichen deutschland ist primus ja also ich möchte mich wissen dass hinter der platte der bühne so abgeht an erpressungen und und und und und ein entwicklung in anderen ländern griechenland italien spanien die osteuropäischen staaten die massive abhängigkeit sind vom prius und man sieht es ja sehr gut an österreich wer weiß klar wir haben jetzt nicht unbedingt eine liberale regierung aber diese unglaubliche abhängigkeit der österreicher von den deutschen die die österreicher wie so ein gesagt man dahin vorschnelle soldat der gehorsam schausteller gewahrsam machen sie den lok damen und sind damit die ganz fragen österreicher der mit der tourismus angekurbelt werden kann also zu kozten ja was da letztlich auch große töne zu vermuten ist

Füllmich: ich finde das passt perfekt zu dem was wir auch von sie sagen das ist ein kulturelles problem das beschränkt sich nicht auf die medizin offensichtlich nicht auch nicht auf die psychologie offensichtlich nicht ich habe vorhin überspitzt und bösartig von zu vielen Mengeles gesprochen, es passt aber dennoch weil wenn wir die wenn wir die konsequenzen sehen die ob menschen angerichtet haben mir fällt immer nur dieses bild 1 von menschen die gezwungen werden isoliert zu sterben wie viel empathielosigkeit muss ich haben um das zu veranstalten da musste auch irgendwo das gehirn komplett weg sein, zu viele computerspiele über zu viele generationen zu viel zu viel entfernung von der realität dr matthias burkhadt ein wissenschaftsphilosophie hat uns hier erzählt dass zu lange in der bildung auch daran gearbeitet wurde die