Alternative Medien

„Wer die Wahrheit nicht kennt ist dumm,
aber wer die Wahrheit kennt und sie eine Lüge nennt,
der ist ein Verbrecher“ (Bert Brecht)

Quellen für Informationen und Deutungen sind nie neutral oder unabhängig sondern im günstigen Fall unparteilich. Deutungen und Meinungen sind immer subjektiv und dürfen nebeneinander stehen bleiben. Alle Infos und deren Deutungen sollten hinterfragt werden. Ein Qualitätsmerkmal für vertrauensvolle Informationen ist die Angabe aller Quellen.

Alternative vs. Mainsteam Medien

Die sogenannten „Alternativen Medien“ sind die Gegenpole zu den sogenannten „Mainstreammedien“. Eine inhaltliche Auseinandersetzung mit den Alternativen Medien findet in den Mainstreammedien kaum statt. Informationen aus den Alternativen Medien werden oft mit „Fake News“ bezeichnet, deren Deutungen mit „Verschwörungstheorienen“ diffamiert oder zensiert, wie z.B. durch die Bertelsmann Tochter Arvato. Die hohen Strafen und der hohe Aufwand für sorgfältige Prüfung führen zu einer massenweisen Löschung von Inhalten, die der Spiegel in diesem Artikel als „Die Facebook Müllabfuhr“ bezeichnet. Hier sind Kollateralschäden vorprogrammiert und möglicherweise sogar beabsichtigt. Die Mainstreamnedien stehen mit rapide fallenden Auflagen, Rückgang von Einnahmen aus Anzeigen und Werbung unter einem hohen ökonomischen Druck.

Eine gesunde Demokratie pflegt einen offenen Diskurs mit allen Meinungen und Deutungen, selbst wenn sie antidemokratisch erscheinen oder sind. Polaritäten halten Diskussionen lebendig und schützen unsere Demokratie vor einer Konzentration gleichgeschalteter Medien die eine alleinige, alternativlose Deutungshoheit beanspruchen. Eine neutrale Berichterstattung ist ein Illusion. Unser Anspruch an Medien sollte eine unparteiliche Auseinandersetzung mit Fakten und deren Interpretation sein.

Kritik an Mainstream Medien

Viele Menschen vertrauen Wikipedia. Wikipedia ist jedoch sehr mit Vorsicht zu betrachten. Bei Themen die mit Politik, Macht und Geld zu tun haben wird dort einseitig berichtet und stark zensiert. (Kino Film „Die dunkle Seite von Wikipedia“ ). Dies ist nicht als pauschale Berwertung zu sehen, viele andere Bereiche sind jedoch nach wie vor eine sehr gute Informationsquelle!

Beispiele für Alternative Medien

anderweltonline.com

addendum.org | Addendum zum Anhören
agmiw.org
dirtyworld1.wordpress.com
anti-spiegel.ru
actvism.org
blauerbote.com
rubikon.news
Kenfm.de (sehr professionell arbeitende Plattform von Ken Jebsen)
freidenker.org (Deutscher Freidenker-Verband e.V mit geschichtlicher Tradition)
golem.de IT-News für Profis
Nachdenkseiten.de (Für alle, die sich noch eigene Gedanken machen)
sputniknews.com
weltnetz.tv
eingeschenkt.tv
kontext-tv.de
linkezeitung.de
multipolar-magazin.de
heise.de/tp/ (ct Magazin, Telepolis)
netzpolitik.org
oliverjanich.de
riffreporter.de
n23tv.wordpress.com
Free21.org (Berichte werden umfassend mit Quellenangaben belegt, erscheint auch als Printmedium)
deutsch.rt.com (deutssprachige, russische Seite)
peds-ansichten.de
swprs.org Swiss Propaganda Reserarch (sehr gute Recherchen zu Corona)
uncut-news.ch
voltairenet.org
seimutig.tv
mabuse-verlag.de Zeitschrift für ein solidarisches Gesundheitssystems, kritisch, unabhängig, berufsübergreifend, sozial
menschengerechtewirtschaft.de
journalistenwatch.com

Ärzte

hontschik.de/chirurg/

Youtube Kanäle

FairTalk
Coach Cecil
Punkt.PRERADOVIC
Biologe Clemens Arvay: CGArvay
Klagepaten
Sahra Wagenknecht
Homepage: exomagazin.tv YouTube Kanal: ExpoMagazinTV

Video Plattformen ohne Zensur

bittube.tv
gloria.tv
bitchute.com

Podcasts

Corona Info Sammelseiten

trems.de
impf-info.de

Alternativer Buchhandel

buchkomplizen.de

Alternative Verlage

anderweltverlag.com
westendverlag.de