Axel Burkart: Neujahrsbotschaft 2021

2021 ist das wirklich zentrale Jahr der persönlichen Entscheidung für jeden Einzelnen!

Inhalt

  • 1:50Neue Weltordnung
    George Friedman „Der Sturm vor der Ruhe“, Weltwirtschaftsforum in Davos, The Great Reset
  • 18:18 – Was wird die Botschaft für 2021 sein?
    Mensch entscheide Mensch zu werden!
  • 22:09 – Hoffnungsbotschaften
    „Wenn jeder die Hoffnung sucht, dann sucht er sie ja irgendwo beim Anderen. Aber wenn jeder beim anderen die Hoffnung sucht, wo ist sie denn dann zu finden?“
  • 27:30 – Wahrnehmung Wahrheit und Wahrhaftigkeit
    Jesus Christus: „Ich bin der Weg die Wahrheit und das Leben“
  • 33:40 Neustart des Systems
  • 39:38Anthroposophie, Rudolf Steiner

  • Webseite: axel-burkart.de

Weitere Empfehlung: Interview mit Pfarrer Jürgen Fliege

Dieser Text wurde maschinell mit einer Transscriptionssoftware erstellt um Stichworte mit einer Volltextsuche finden zu können. Der Text wurde von der Redaktion nur grob überarbeitet, enthält daher einige Fehler und ist auch wegen unvollständiger Satzzeichen nicht gut lesbar.

1:50 George Friedman „Der Sturm vor der Ruhe“

Was beschreibt er hier als einer der großen Geostrategen dieser Welt das hat im Jahr 2020 bis zum Jahr 2030 vor allem 2025 wird turbulent das betrifft vor allem die Vereinigten Staaten von Amerika ein Sturm da sein wird und danach kommt die Ruhe das heißt er prognostiziert aufgrund gewisser Zyklen in Amerika turbulente stürmische Zeiten und die beginnen ja offensichtlich schon mit dem Jahr 2020.

Konferenz des Weltwirtschaftsforum in Davos, The Great Reset

dann hat im Mai dieses Jahres eine Konferenz stattgefunden die die meisten von euch auch kennen organisiert von den Menschen in der hos der grade Reset Auf Deutsch jetzt das Buch auch dazu Covid-19 der große Umbruch von Herrn Klaus Schwab und Siri mal hat der Tiere immer leer und in diesem Buch wird was gesagt:

  • bis März 2020 war die Weltwirtschaft noch nie so abrupt und brutal zum Stillstand gekommen
    also das ist die erste Botschaft ist ein brutaler schutdown oder lockdown gewesen für die gesamte Weltwirtschaft das ist ein Faktor und dann heißt es eben weiter
  • die corona Krise wird die Mutter aller finanzkrisen sein
    dann wird hier schon das Buch ist ja im Juni erschienen da wird hier schon prognostiziert dass eine Finanzkrise kommen wird
  • die Maßnahmen werden zu sehr großen haushaltsdefiziten führen mit einem wahrscheinlichen Anstieg der Schulden das ist nicht unwahrscheinlich wahrscheinlich ein Anstieg der Schulden im Verhältnis zum Bruttoinlandsprodukt um 30% der reichsten Volkswirtschaften und da ganz interessant Deutschland um 33% und USA um 12%, also es erwischt wieder Deutschland speziell.
  • Es wird nichts so sein wie zuvor
    nichts wird jemals so sein wie zuvor also hier wird ganz klar gesagt Leute die Welt hat sich schon verändert es ist schon eine andere Zeit die kommen wird eine andere Welt dann die Worte hier
  • Einige Analysten sprechen von einer Krise biblischen Ausmaßes
    können wir uns Fragen was es biblisches Ausmaß da denkt man dann so der Mond gomorrha oder sintflut, weil das sind die Ausmaß,e also jetzt schon wir sehen schon eine sehr harte Sprache sehr deutliche Sprache die hier gebracht wird
  • Manche Experten sprechen bereits von von der Zeit vor Corona wie sie und die Zeit nach Corona
    wenn sie ein beziehungsweise AC after Christ also bevor Christ und after Christ vor Christus und nach Kreis Christus das heißt es wird diese corona Krise das Jahr 2020 als der große Umbruch definiert so ähnlich wie damals vor 2000 Jahren als Christus auf die Welt kommt ihr seht was hier ein Bewusstsein dahintersteht welche Prognose und vorausschauen Prophezeiung aufgrund der Tatsache
  • es wird eine neue Normalität das müssen wir uns schon mal gut zu Ohren kommen lassen entstehen die sich radikal unterscheidet von jener die wir hinter uns lassen werden
    also Herr Schwab und seine Leute sind sich sehr sicher was passieren wird nämlich eine radikal anders Leben für uns
  • Es wird drastische Brüche geben also ich muss gar nicht mehr viel sagen über das Jahr 2021 steht doch schon alles drin in dem Buch
  • heute hat die gesamte Menschheit den gleichen Feind und dann wir befinden uns im Krieg jedoch mit einem unsichtbaren Feind
    das heißt hier wird diese weltweite Katastrophe eigentlich zum Weltkrieg 3.0 erklärt weil es ist ja die ganze Welt in einem Krieg und zwar mit einem unsichtbaren Feind und wir können dich aus unserer spirituellen sich jetzt Fragen ja natürlich ja klar das beginnt ab 2021 der kriegen wir wissen auch wie der unsichtbare Feind heißt halima aber es wird auch hier von einem unsichtbaren Feind gesprochen und dass diese Virus nicht sichtbar ist ist ja auch interessant die Frage warum soll unsichtbar sein man hat ihn doch schon sichtbar gemacht Harry Mann ist nicht sichtbar dann kommt eine wichtige Aussage die ich dann aufgreifen möchte denn er hatte völlig recht
  • die Menschen spüren dass die Zeit für einen Paradigmenwechsel gekommen ist
    wenn wir oder wenn ihr diesen Lehrgang von uns wenn man den kennt über die soziale die oder sprechen wir von einem Paradigmenwechsel der nötig ist völlig klar und dann auch eine schöne Aussage
  • für die Ausarbeitung einer aussagekräftigen Antwort auf diese Krise brauchen wir einen konzeptionellen Rahmen
    also einfach sagte eine mentale Landkarte auf die werde ich auch zurückkommen.
  • es könnte zu Veränderungen kommen die vor dem Ausbruch der Pandemie unvorstellbar schienen sowie drastische geopolitische Neuordnungen
    also da gibt es dann schon Ausblicke hier dass ich in der Welt was sehr radikal ändern könnte und jetzt kommt wieder die Botschaft die schöne Botschaft
  • die Möglichkeiten für Veränderungen und die daraus resultierende Ordnung sind jetzt unbegrenzt
    Wir sind also sozusagen hier in einem Vakuum und dann brauchen wir ein Orientierungsrahmen, aber wir haben unbegrenzte Möglichkeiten dann was jetzt zur Zeit durch die Presse geht gerade aktuell das jetzt eine massive Verstärkung der Armut durch diese Krise bewirkt wird das wird auch kommen und jetzt das letzte was ich daraus nur zitieren möchte
  • Wir sollten diese beispiellose Gelegenheit nutzen Unsere Welt zu überdenken damit sie besser und gestärkt aus dieser Krise hervor geht
    Eine wunderbare Botschaft auch finde ich für dieses kommende Jahr.

Und nun am Ende des Jahres 1919 kann man denken, weil alles im Grunde genommen zerstört ist, dass die Leute sehen würden, dass wir mit etwas Frischem anfangen müssen. Nun, das ist nicht der Fall. Die geringe Anzahl von Menschen, die daran glauben, dass man neu anfangen muss, ist auch sehr bald in die Bequemlichkeit verfallen: „Man kann ja doch nichts machen.“ (Rudolf Steiner)

10:50 Das war damals der Versuch von Rudolf Steiner mit der Bewegung für soziale Dreigliederung mit etwas neuem zu beginnen. Ihr seht was er hier beschreibt die geringe Anzahl von Menschen war nicht in der Lage das wirklich aufzugreifen.

Weitere Pläne und Initiativen einer neuen Weltordnung

jetzt will ich dieses Zitat das kennen sicher auch schon viele von euch vorlesen das aus dem Jahr 1916 stammt kennen wahrscheinlich die meisten schon aber es ist immer wichtig sich das anzuhören wenn wir das heute mit 2020 vergleichen, dann sehen wir wie das eingetroffen ist:

Es wird gar nicht lange dauern, wenn man das Jahr 2000 geschrieben haben wird, da wird nicht ein direktes aber eine Art von Verbot für alles Denken von Amerika ausgehen, ein Gesetz welches den Zweck haben wird, alles individuelle Denken zu unterdrücken. (Rudolf Steiner)

Wenn wir sehen was heute bereits jetzt in diesem Jahr 2020 entstanden ist an Zensur an Diffamierung von Andersdenkenden. Dann sehen wir dass das hier bereits bei uns passiert das war im Jahr 1916 und dann sagt er weiter:

Auf der einen Seite ist ein Anfang dazu gegeben, indem was heute die rein materialistische Medizin macht, wo er nicht mehr die Seele wirken darf, wo nur auf Grundlage des äußeren Experiments der Mensch wie eine Maschine behandelt wird.

Wir erleben 2020 eine beginnende Impfdiktatur aus der materialistischen Medizin heraus, also das was Rudolf Steiner damals vorher gesagt. Wir erleben parallel das was wir auch schon lange wissen, eine Spaltung der Menschheit einen in massiver Form durch Ausgrenzung, durch Diffamierung, durch Zensur all jener die anderen Meinung sind und sich nicht an diese Meinung halten wollen oder bei einer solchen Diktatur nicht mitmachen wollen.

Was zeichnet sich ab für das Jahr 2021

das was wir im Moment erleben also was was zeichnet sich ab hier für das Jahr 2021 nun was geschehen wird das ist völlig klar der Impfdruck wird zu nehmen rasant zunehmen das geschieht jetzt schon damit die Diskriminierung die Ausgrenzung und Diffamierung derer die das nicht wollen die sich weigern die dagegen sind und so weiter das ist alles etwas was jetzt schon stattfindet werden eventuell sogar erleben dass wir gewisse Dinge ohne Impfung nicht mehr tun darf daß wir nicht mehr zugelassen wird oder das vielleicht sogar die die sich impfen lassen eine Belohnung dafür bekommen das wird heute schon diskutiert das heißt wir sehen eindeutig das was oder Steiner damals gesagt hat Wir sind mittendrin aus weiter dazu kommen wird wenn man es braucht ist dass der klimadruck das Thema gliedern Klimawandel weiter vorangetrieben wird wir zahlen ja schon einiges mehr jetzt dafür um was auf voranzutreiben das 5 G Netz weil man braucht das für die Rechtfertigung und diese Kombination mit corona wird eben dazu führen dass es immer mehr und mehr zur digitalen Vernetzung und dann zur Gefahr der totalen digitalen Kontrolle kommt das ist bereits abzusehen und leider wird Das Land China immer wieder auch hier als Vorbild gesehen das wird kommen ganz massiv in dem Jahr 2021 S wird aber massive Gegenbewegungen geben ,das wird genauso oder ähnlich massiv kommen und Das bedeutet auch das vor uns die Gefahr und wahrscheinlich die Tatsache soziale Spannungen liegt größere soziale Spannungen vielleicht hin bis sogar zu bürgerkriegsähnlichen zuständen auf jeden Fall in Amerika wir erleben das teilweise bei uns schon auf den Straßen oder in den Geschäften das wird auch kommen sind ja keine schöne Botschaft aber ich will einfach beschreiben was aus der Sicht der Gesetzmäßigkeiten einfach kommen muss oder aufgrund der Tatsachen

Es wird das sehen wir die Spaltung der Menschheit weiter vorangetrieben, natürlich durch diejenigen die auch gewisse Kontrolle darüber haben in die Spaltung

  • Pro Impfen/ Contra Impfen
  • Pro Klima / gegen Klima
  • Pro Kontrolle / gegen Kontrolle
  • pro Staatsschulden / gegen Staatsschulden

und sagt das wird mehr und mehr kommen und wir werden weiter erleben auf der einen Seite dass die Logik Vernunft und der verstand massiv bekämpft auch durch Diffamierungsmittel und ausgeschaltet werden sollen. Die Angst die die Autoritätsgläubigen werden hierüber Angst immer mehr und mehr ausgenutzt in ihrem Seelenleben und was geschehen wird ist eine Ausweitung der Staatsmacht, das ist auch etwas was der Herr Schwab im großen Reset fordert, dass der Staat die Staaaten jetzt noch mehr Macht bekommen und dahinter natürlich lenkt das Großkapital das auch in der wo sich vereinigt das ganze das wird alles kommen es wird aber gleichzeitig auch hier wieder die Gegenbewegung geben, von Menschen die anfangen jetzt selbst zu denken die eben gerade Logik, Vernunft und verstand einschalten werden und wollen und da können Wir hoffen dass das auch eine gewisse breite erreicht.

18:18 Was wird die Botschaft für 2021 sein?

2021 ist das wirklich zentrale Jahr der persönlichen Entscheidung für jeden Einzelnen. das denke ich wird das entscheidende sein die Herausforderungen sind ja so gewachsen dass hier dieses Jahr als das Jahr der Entscheidung genannt werden kann und zwar von jedem einzelnen für sich selbst weil Wir sind ja vor einer weltsituation gestellt Die Situation ist da und Ich habe den Vorträgen auch immer versucht aufzuzeigen das jetzt die Situation so kommen muss weil auch die geistigen mächte das so tun müssen um uns aufzuwecken wir brauchen diese Spannung wir brauchen diese Herausforderung um in die Kraft zu kommen und deshalb stehen wir jetzt Ende 2020 aus meiner Sicht genau vor der Situation dass das nächste Jahr ein entscheidungsjahr werden wird und die Frage is welche Frage ich hab mir das so überleg überleg das wird nämlich eine Frage an uns gestellt Frage aus der engelwelt aus der Welt der geistigen Wesen die Frage lautet willst du Mensch werden das ist diese entscheidungsfrage für mich für 2021 und Das bedeutet nämlich dass letztens alles was jetzt kommt von jedem einzelnen abhängt denn Es sind die Fragen des einzelnen es geht ja um das Ziel des weltenplans menschwerdung und was bedeutet menschwerdung wäre Mensch was bedeutet das für uns ein Mensch zu werden Freiheit im Geist ein Gast ick freies Wesen und wenn dann jemand sagt ja aber ähm es menschelt ja so des Menschen halt einfach bei uns wenn sich dann ein Mensch noch wie ein Tier vielleicht verhält oder wenn er nur seinen trieben und begehrten folgt dann ist das ja vielleicht eine Illusion eine selbstlüge ein ganz großer Irrtum weil dann sind wir Mensch Mensch sind wir wenn wir Mensch sind wenn wir uns nicht mehr wie die Tiere Verhalten Tiere haben einen herdentrieb Menschen wenn sie Menschen werden dürfen keinen herdentrieb haben sie dürfen nicht wie die lemminge blind folgen was wir derzeit erleben ist aber genau das und das ist eigentlich noch tierisches Verhalten das ist nicht menschlich menschlich ist wenn ich frei entscheiden wenn ich selbst bestimme wenn ich selber denke und nicht im denken Folge und deshalb ist diese Krise des Jahres 2020 jetzt in der Folge der Aufruf der eindeutige Aufruf für mich 2021 Mensch entscheide dich Mensch zu werden, Mensch sein heißt was Mensch sein heißt dass du dich ich mich wir uns selbst bestimmen, Mensch sein heißt freien denken zu sein Mensch sein ist wenn ich aus Freiheit den anderen selbstlos Hilfe da beginnt Mensch sein Mensch sein bedeutet ich wir erkennen uns als geistige Wesen und akzeptieren keine Sicht dass wir nur Maschinen oder höhere Säugetiere sind.

22:09 Hoffnungsbotschaften

Ich bin jetzt gar nicht groß aufgelegt hier hoffnungs Botschaften zu verbreiten und trotzdem nämlich die Frage is ähm weil jeder von uns ja irgendwo Hoffnung sucht ja in diesen Zeiten scheinbar Hoffnungslosigkeit und Ohnmacht, wo finde ich den Strohhalm der Hoffnung?

Ein Jeder von uns sucht sie ja letzendes und dann ist die Frage: Wenn jeder die Hoffnung sucht, dann sucht er sie ja irgendwo beim Anderen. Aber wenn jeder beim anderen die Hoffnung sucht, wo ist sie denn dann zu finden?

denk mal drüber nach also wo kann ich die Hoffnung eigentlich nur finden

Wo können wir Hoffnung nur finden? Ja in uns, wir sind die Hoffnung. Die Hoffnung im Anderen zu suchen oder bei den Engeln oder bei Michael oder bei Gott. Das kann es nicht sein, dann werden wir scheitern! Wo werden wir also Hoffnung finden? Nur in uns selbst, das ist für mich diese Entscheidung 2021. Wer ist die Hoffnung der Welt? Du und jeder von euch und ich jeder von uns als einzelner ist die Hoffnung, das ist für mich der Aufruf 2021.

Es gibt eine wunderschöne Stelle in der Bergpredigt von Christus der sagte er:

„Stelle dein Licht nicht unter den Scheffel“ (Jesus Christus)

Schauen wir uns mal an was ein Chef List also die Entscheidung in diesem Jahr heißt das Licht nicht unter den Scheffel zu stellen das war früher ein Behälter wo Getreide gemessen wurde mit dem Getreide gemessen wurde mir so ein Bild das ist auch gleichzeitig eine Maßeinheit für das Getreide soundsoviel Scheffel Weizen usw. und wenn man so eine Kerze unter so und oder so ein Gefäß stellt dann wird die Katze nicht viel bringen was meinte jetzt damit wenn er das sagt und der sagt hier eben dass wir als Licht anzünden sollen und auf einen leuchter erstellen das ist hier in Matthäus Kapitel 514 – 16 Uhr sagt er folgendes:

Ihr seid das Licht der Welt es kann die Stadt die auf einem Berge liegt nicht verborgen sein Mann zündet nicht ein Licht an und setzt es unter einen Scheffel sondern auf einen leuchter so leuchtet es allen die im Hause sind so lasset euer Licht leuchten vor den Leuten damit sie eure guten Werke sehen und euren Vater im Himmel Preisen also hören wir die Botschaft ihr seid das Wir sind das Licht der Welt also was willst du was will ich wollen wir nicht sein oder wollen wir Dunkelheit sein wollen wir die Dunkelheit erleuchten oder nicht also dieses Jahr 2021 ist irgendwie die Entscheidung dass jeder für sich sein Licht anzündet oder sein Licht entfacht vielleicht brennt es ja schon dass jeder von uns eine Freiheitsstatue wird oder ein Leuchtturm wird oder ein Licht das das Haus erhält du ich wir alle müssen uns eventuell in diesem Jahr mehr denn je entscheiden nicht in Angst zu sein nicht zu jammern nicht zu klagen nicht in Selbstmitleid zu gehen sondern unser göttliches Licht anzuzünden das ist der Aufruf Was ist dieses Licht Aus meiner Sicht besteht immer aus 3 Komponenten aber es ist das Licht unseres ichs das wo das Wort Jesus Christus drinsteht und das ist das Licht unserer Erkenntnis je mehr sie erkennen dass du mir stahlen wir Erkenntnis aus. Aber Licht wird auch angezündet durch Taten der Liebe und durch entsprechende Gefühle, nicht Gefühle der Angst, sondern ideelle Gefühle das ist ganz wichtig darauf reagieren Erzengel. Lichtvolle Gedanken darauf reagieren Engel und lichtvolle Taten darauf reagieren Ach Hey. Also wir sind offensichtlich von Christus jetzt auch für dieses Jahr 2021 aufgefordert uns zu entscheiden Mensch zu werden, unser Licht anzuzünden, unser freies Ich und damit auch den Christus zu Leben denn Christus hat gesagt: „Ich bin die Wahrheit“. Das Licht der Wahrheit anzuzünden das ist die Entscheidung für 2000 ein und 20 gibt kein anderes Heilmittel.

27:30 Wahrnehmung Wahrheit und Wahrhaftigkeit

Jesus hat auch folgendes gesagt: „Ich bin der Weg die Wahrheit und das Leben“. Da gibt es sicher mehrere Bedeutungen dafür, aber das ist ja ein Dreiklang. Es gibt viele Dreiklänge im Kosmos und alle diese Dreiklänge die ss gibt, sind immer ein Symbol ein Ebenbild des großen Dreiklang aus der großen Trinität wie immer wir die nennen mögen. Und da gibt es einen Dreiklang der heißt Wahrnehmung, Wahrheit, Wahrhaftigkeit und wenn wir einmal für diese 3 oder diese 3 Begriffe Idee nehmen Wahrnehmung, Wahrheit und Wahrhaftigkeit die setzen für „ich bin der Weg das Leben oder der Weg die Wahrheit und das Leben“ dann sehen wir an der ersten Stelle das der Weg für die Wahrnehmung steht.

Der Weg heißt, ich beginne immer mit der Wahrnehmung. Wenn ich richtig wahrnehme wenn ich korrekt wahrnehmen dann kann ich Wissenschaft betreiben und dann kann ich den richtigen Gedanken finden die Wahrheit Ich bin der Weg, ich bin die Wahrheit, ich bin die richtige Idee für die Wahrnehmung.

Dann kommt das drittes die Wahrhaftigkeit die Wahrhaftigkeit die Wahrheit spricht für das Denken und die Wahrhaftigkeit spricht dann für unsere Handlung für unseren Willen Wahrhaftigkeit bedeutet das Leben nämlich die Wahrheit zu Leben, die Wahrheit umzusetzen den Mut zu haben den Mut aufzubringen, erst mal den Mut zur Wahrnehmung der Mutter Wahrheit und dann zur Wahrhaftigkeit. Das ist Michaelis.

Wenn wir nicht wahrhaftig sind was bedeutet das wenn wir die Wahrheit kennen denn Wahrhaftigkeit heißt die Wahrheit Leben das ist das Leben Ich bin das Leben. Wenn wir die Wahrheit nicht Leben in der Wahrhaftigkeit, dann Leben wir eine Lüge einen Irrtum eine Lebenslüge. Der Vater der Lüge ist Ahriman (Santan) das heißt wenn wir Lebenslügen leben dann bedeutet das den geistigen Tod. Deshalb „Ich bin das Leben Wahrhaftigkeit“ heißt Leben und um wahrhaftig zu sein heißt Tod. Das ist für mich die Bedeutung dahinter hinter diesen 3 Aspekten Dieses Jahr 2021 ist ein Folgejahr dieses kann man schon sagen animalisch satanischen Jahres 2020 das Beginn das beginnt jetzt eindeutig. Ahriman hat begonnen seine Weltherrschaft umzusetzen das droht uns jetzt Weltherrschaft in vieler Hinsicht. Deshalb ist die Frage ob wir diese Herausforderung zu stellen den Weg die Wahrheit und das Leben anzunehmen und zu Leben das ist diese große Herausforderung für mich. Es scheint auch dieses Jahr 2021 deshalb ein Jahr des Ernstes zu sein wie ernst nehmen wir das alles wie ernst ist es uns mit unserem Menschsein mit unserer Freiheit.

Unser Mensch sein mit unserer Freiheit das Fragen uns die Engel sie fragen uns durch die Situation wie ernst meinst du es wir prüfen dich wir prüfen euch Wir werden sehen wie ernst es dir ist mit uns zusammen den Weltenplan zu erfüllen. Deshalb mag dieses Jahr 2021 wirklich ein Jahr der Prüfung für jeden einzelnen von uns zu sein, denn ich kann ja nicht einfach sagen ja ja Ich werde jetzt mal Mensch sondern will ich wirklich Mensch werden will ich das will ich das bewusst machen was es heißt Mensch zu sein will ich mein Licht akzeptieren und mein Licht anzünden und die Welt erleuchten, oder will ich darauf warten, dass der Andere das tut. Willst Du belichtet werden, beleuchtet oder willst du erleuchten, will ich andere anderen Licht geben oder will ich nur Licht bekommen, das ist die erste Frage? Das hat etwas zu tun mit innerer Haltung, das ist nicht so leicht. deshalb ist die Krise auch so heftig.

Wollen wir du ich Helfer und Diener der Menschheit werden, oder wollen wir nur geliebt werden wollen wir selber lieben oder immer nur geliebt werden von anderen dass sie uns helfen, oder dass sie uns lebe geben Liebe geben, oder wollen wir zu einem Leuchtturm der Liebe werden, das ist die Entscheidung. Bin ich bereit bist du bereit dich wirklich für Brüderlichkeit einzusetzen, um das zu verstehen was das heißt, sind wir bereit uns für Gleichheit einzusetzen in der Politik in der Demokratie wirklich für Gleichheit und sind wir bereit uns für die Freiheit des Geistes einzusetzen. Wollen wir weiter mit destruktiven Gedanken unserer Zeit verbringen, mit Selbstmitleid, mit Jammern mit Elend, mit Klagen mit anklagen, Anschuldigungen, oder tatkräftig konstruktiv mitwirken. Das kann ja auch im Widerstand sein so ist es ja nicht, das ist ja nicht Schlechtes. Dazu gehört auch Mut wirklich Widerstand zu leisten gegen großes Unrecht. dieser ernst und diese Prüfung das sehe ich jetzt nach den vielen Jahren das gilt für mich genauso ist bist du bereit ernsthaft an dir zu arbeiten, nicht am anderen an dir selbst das ist die Frage bist du bereit ein Mensch zu werden willst du ein Mensch sein akzeptieren.

33:40 Neustart des Systems

Jetzt hören wir dass ein neues Paradigma angesagt ist, in Zeiten der unbegrenzten Möglichkeiten, was für eine schöne Botschaft. Deshalb sind wir jetzt einmal in den Shutdown geschickt worden weil um eine Reset zu machen einen Neustart brauch ich erst einen Shutdown das System wird heruntergefahren, muss ja so sein. Dann will man ein neues System starten eines das völlig anders ist wie vorher wie wir gehört haben ganz anders mit großen Brüchen und so weiter Schulden usw. Jetzt steht da dieser Plan für uns dieser Plan aus Davos und die anderen Pläne der großen Transformation und Agenda 2030 wie es immer heißen und auf der anderen Seite steht der Plan der Hierarchie dieser Weltenplan und dieser Weltenplan ruft auch eine Botschaft in die Welt ein neues Paradigma eine neue Ordnung, das tönt wirklich aus der geistigen Welt gliedert eure Menschheit und gliedert eure Gesellschaft so wie es den sozialen Gesetzen gemäß ist. Schafft die soziale Dreigliederung, das ist das was die geistige Welt will. Das ist diese andere Losung für 2021 Ich habe bereits im Jahr 2019 von dem Jahr der Entscheidung gesprochen, aber jetzt ist es viel viel deutlicher und Anfang 1920 hab ich in der Jahresbotschaft den Aufruf gegeben verschiedenen Gruppen sich für die Dreigliederung einzusetzen. Das war ein Jahr zu früh, aber es ist ja schon teilweise geschehen in diesem Jahr durch diese Corona Krise weil die Not so groß geworden ist und jetzt sind eine ganze Reihe viele Leute irgendwo aufgeweckt aufgewacht, aber jetzt 2021 scheint es eben ernst zu werden, hier will man ein neues Paradigma oder Paradigma verwirklichen und auf der anderen Seite steht ein spiritueles Paradigma Paradigma. Soziale Dreigliederung, Menschlichkeit, Menschwerdung, Freiheit Gleichheit und Brüderlichkeit. Es geht jetzt nicht mehr um einen Aufruf wie 2020 sondern darum dass jeder einzelne von uns seine Entscheidung findet zu erkennen und zu handeln das ist für mich Das Jahr 2021 und das bedeutet das Licht anzuzünden. Christus der wartet auf uns, die Engel sie warten auf uns worauf warten sie dass wir aus unserer Angst herauskommen: Das was wir am Anfang gehört haben auch von Rudolf Steiner das wir aus unserer Bequemlichkeit herauskommen und er nannte das Bequemlichkeit da kann man sowieso nichts machen ich hab dasselbe wieder vor kurzem gehört „da kann ich ja auch nichts machen“ und ist sehr hart und deutlich und sagt das ist Bequemlichkeit und auch daran ist damals diesen Puls der sozialen Dreigliederung gescheitert. Ausreden, Selbstmitleid ich meine das ernst das gilt für mich auch für uns alle immer wieder machen wir Kompromisse und wir fallen in Selbstmitleid und finden Ausreden, immer wieder. Da kann keiner uns moralisieren sagen du musst dich ändern das geht nicht sondern jeder einzelne kann für sich entscheiden will ich mein Licht anzünden und stell ich es oben auf den Scheffel oder soll ich mein Licht an und stellst irgendwo in der Dunkelheit damit ja keiner sieht. Ihr seid das Licht der Welt das ist seine Botschaft an uns. Dadurch erleuchten wir die Welt. Freiheit im Geistesleben dieser erste große Ruf der sozialen Regelung beginnt der zunächst bei uns selbst. Werde Mensch ertönt es aus der geistigen Welt werde ein freies Wesen werde Mensch das heißt mich sein. Wenn wir dann sagen aber Ich bin doch schon längst Mensch, so wird vielleicht die Antwort an uns kommen, solange du noch eine äußeren Autorität folgst bist du nicht frei und daher noch nicht Mensch. Solange du noch in Angst vor hast bist du nicht frei und daher kein Mensch, Du bist noch nicht Mensch, noch nicht voll Vollmensch. So lange du den anderen nicht auf einer Ebene aus den gleichen ansiehst bist du noch nicht Match und wenn du dich nicht brüderlich einbringst und verstehst, dass es an der Zeit ist vom Egoismus hinzu einer Wirtschaft der Brüderlichkeit zu kommen und in unserem Egoismus fahren so sind wir noch nicht Menschen, das sagt uns die geistige Welt, das ist der Ruf und die machen es uns nicht leicht die Engel. Es darf auch nicht leicht sein es kann nicht leicht sein, denn das Leichte bringt keine Liebe in die Welt. Jeder von uns muss sich entscheidend in diesem Jahr einer gewissen Form, das scheint für mich eindeutig zu sein. Diese Botschaft wir 2021 und das bedeutet immer, ich entscheide mich für meine Freiheit, ich entscheide mich wirklich Mensch zu werden, das ist diese Entscheidung das aber ernst zu nehmen. Das ist für mich das was ich heute sagen wollte zu diesem Jahr 2021, meine Gedanken worauf es hinausläuft, ein ganz wichtiges Jahr und das war 2020 die Vorbereitung.

39:38 Anthroposophie

Es gibt den Begriff der Anthroposophia. Rudolf Steiner hat immer davon gesprochen Anthroposophie ist ja die Weisheit des Menschen es hat etwas mit Weisheit zu tun nicht mit wissen Weisheit war ein griechischen immer Sofia und die die Weisheit war immer verkörpert durch Göttinnen immer in allen Kulturen schaut nach das heißt auch die Anthroposophia ist so etwas wie eine Göttin sie ist ein geistiges Wesen das ist real so und ähnlich auch beschrieben dass die Weisheit die wir als Anthroposophie kennen die uns gegeben wurde etwas zu tun hat mit einem geistigen Wesen. Dieses geistige Wesen verbindet sich mit uns ist mit uns allen verbunden in der Menschheit und sie repräsentiert unsere Menschenweisheit. Das ist klar das Bild das auch Menschen sehen können die in die geistige Welt schauen können dass diese Anthroposophia wahrnehmbar ist als ein geistiges Wesen das die Weisheit der gesamten Menschheit verkörpert und zwar die geistige spirituelle Weisheit sie ist überall mit uns verbunden

Wir können uns jetzt die Frage stellen wie wohl diese geistige Sophia diese Anthroposophie zurzeit in der geistigen Welt erscheint. Was glaubt ihr, wie frei wird sie sein, wie entwickelt wird sie sein, wenn wir schauen was der Zustand der Anthroposophie heute noch bei uns ist dann könnt ihr euch vorstellen dass diese Anthroposophie Zur Zeit noch gefesselt ist wie in Ketten liegt aber das mit jedem von uns mit jedem Menschen der Anthroposophie lebendig ergreift eine Veränderung stattfinden wird, dass Ketten und fesseln sich bei diesem Wesen lösen wird. Es geht nicht darum dass wir diese Anthroposophie erlösen so daß wir uns von sozusagen Ketten und fesseln befreien und damit diese Verbundenheit der ganzen Menschheit auf dieser spirituellen Basis entwickeln. Durch unsere innere Arbeit an der echten Anthroposophie oder echte Arbeit mit Anthroposophie wird diese Anthroposophia immer freier werden und immer größer und schöner und das wird dann bedeuten dass dann eine neue Weltordnung aus der Weisheit aus der spirituellen Weisheit kommen wird getragen von unserer spirituellen Erkenntnis und Weisheit zum Beispiel auch in der sozialen Dreigliederung weil diese von Anthroposophie von Weisheit von Anthroposophia durchdrungen ist und das scheint diese andere Herausforderung zu sein für 2021 dass immer mehr Menschen begreifen dass Anthroposophia, Anthroposophie lebensnotwendig ist und dass viele viele Menschen mehr diese Weisheit in sich erarbeiten sollte nun müssten damit eine wirklich neue Weltordnung entstehen kann die ganzheitlicher und menschlicher Natur ist eine menschenwerte Zukunft.

Wir haben jetzt offensichtlich diesen Raum das wurde uns gesagt, ss gibt jetzt diese begrenzten Möglichkeiten und deshalb scheint für mich 2021 ein Schlüsseljahr zu werden auch für diesen Bereich das Anthroposophie soziale Dreigliederung in der Gesellschaft beginnen lebendig und wach zu werden und wenn das geschieht dann haben wir Hoffnung dann wissen wir dass sich die Zeiten und die Gesellschaft in eine andere Richtung entwickeln wird wenn nicht dann werden diese Pläne Wirklichkeit werden

Deshalb glaube ich und bin ich überzeugt dass dieses Jahr ein gutes Jahr wird Ein gutes Jahr für jeden von uns der diese Herausforderung annimmt. Wir können nicht sagen das Jahr wird gut aber es wird gut für jeden der sich der Weisheit des Lebens widmet der sich die Menschsein öffnet deshalb wünsche ich uns allen euch aber natürlich auch mir dass wir wie es in der Offenbarung des Johannes heißt überwinden. Da heißt es so schön wär überwindet, dem will ich den Himmel geben oder dem werde ich die Unsterblichkeit geben. Was wir überwinden müssen wir alle das haben wir deutlich gehört unsere Bequemlichkeit, unsere Angst, unsere Feigheit und dass wir daraus Mut und Erkenntnis gewinnen und das in dieser Form wandern.

Wer sich überwindet dem gebe ich den Himmel, das wünsche ich euch allen natürlich in gewissem Maße auch mir selbst aber ich Versuch Ich hoffe mein Bestes Ich wünsche euch allen dass euch der Himmel gegeben wird und dass hier die Herausforderung im Jahr 2021 annimmt und an dieser Stelle noch einmal vielen vielen vielen 1000 Dank an alle die auch dieses Projekt hier unterstützen.

Euer Axel Burkhardt

Corona Ausschuss: Sitzung 32: Pfarrer Jürgen Fliege, Chrisitian Stockmann

Über den Umgang der Kirchen mit den Corona Maßnahmen. Pfarrer Jürgen Fliege, auch bekannt als Fernsehpfarrer, mit eine klugen, vielschichtigen Betrachtung und einem Ausblick wie wir aktiv werden können:

„Ich mache mir Gedanken warum 80% der Bevölkerung diese Angstgeschichte so umtreibt, dass sie diese Zahlen gar nicht mehr relativ zur Kenntnis nehmen können. Warum bringt uns die Angst vor dem Tod so an den Rand des Wahnsinns. Kann ich die im Kleinen bekämpfen indem ich sage, wir müssen mal darüber reden. Denn sonst treibt Dich Deine Angst, wie Daniele Ganser hervorragende dokumentiert hat, immer wieder an den Rand des Wahnsinns“

„Der Kampf gegen den Virus ist eine männliche Kriegsführung gegen die Natur, es ist ein Kampf zwischen Männern und Frauen, ein Kampf zwischen Siegen und Hingabe. Es ist ein Kampf gegen das Urvertrauen das uns trägt, es ist ein Kampf gegen Gott. Weihnachten ist das Fest der Schutzlosigkeit. Zeig mir Deine Wunde.“

(Jürgen Fliege)

Direkt zu den Gedanken von Jürgen Fliege 22:40 und später 2:02:34 Ausblick Ethische Revolution

Sehr eindrucksvoll zum Thema Macht und Angst auch die Vorträge von Rainer Mausfeld


Die Stiftung Corona Ausschuss wurde von vier Juristen ins Leben gerufen. Er führt eine Beweisaufnahme zur Corona-Krise und den Maßnahmen durch.

Inhalt

  • 18:06 Viviane Fischer über ihren Großonkel während der Nazizeit
  • 22:40 Jürgen Fliege und später 2:02:34 Ausblick Ethische Revolution
  • 37:29 Christian Stockmann
  • 1:02:57 André Sikojev, Russisch orthodoxe Kirche (diesen Teil finden wir nicht so tiefgehend)
  • kein spirituelles Thema 1:30:03 Nils Roth (Gastronom), Abmahnschreiben gegen Christian Drosten
  • 2:02:34 Jürgen Fliege über Möglichkeiten Gemeinschaften zu gründen. Liebe ist Imitation. Die Menschlichkeit wird man nicht ausrotten können. Fehlende Hinweise auf Selbstheilungskräfte.

    Der Kampf gegen den Virus ist eine männliche Kriegsführung gegen die Natur, es ist ein Kampf zwischen Männern und Frauen, ein Kampf zwischen Siegen und Hingabe. Es ist ein Kampf gegen das Urvertrauen das uns trägt, es ist ein Kampf gegen Gott. Weihnachten ist das Fest der Schutzlosigkeit. Zeig mir Deine Wunde.“ (Jürgen Fliege)
  • 2:29:48 Buddhistische Weisheit: „Denn der wirklich gute Arzt verbreitet keine Panik, gibt Halt und tröstet so wie der buddhistische Mönch selbst“
  • André Sikojev: Corona eine neue Religion? Im 8. Jahrhundert eine der größten 80 Jahre langen Kirchenverfolgungen der Geschichte. Analogie zu Corona, ein transhumanistischer, antichristlicher Kult?
  • Christian Stockmann: Respiratorisches Syndrom, mit 2019 vergleichbare Zahlen.
  • 2:59:56 US-Anwalt und Rabbi Yitzchok Dovid Smith
  • 4:32:25 Michael Swinwood Anwalt Ottawa

Screenshot 23.12.2020 21h30

Dieser Text wurde maschinell mit einer Transscriptionssoftware erstellt um Stichworte mit einer Volltextsuche finden zu können. Der Text enthält daher einige Fehler und ist auch wegen fehlender Satzzeichen nicht gut lesbar.

Cardinal Raymond Burke

Eugen Drewermann

Dr. Johannes Hartl: Corona, Verschwörungstheorien und wie man trotzdem nicht verrückt wird

Wollen wir so leben? Was können wir als Gesellschaft von unserem bisherigen Umgang mit der Coronakrise lernen? Johannes Hartl meint, es handelt sich um die Themen Angst und ihr Umgang damit, Toleranz und ihr zunehmendes Fehlen und die Dynamik von Verschwörungstheorien. Im Lichte des Glaubens ergeben sich daraus produktive Perspektiven – egal, zu welchem „Lager“ man gehört. Das Lewis-Zitat findet sich gleich am Anfang seines Aufsatzes „Menschheit im Atomzeitalter“ von 1948. Er ist erschienen in: Lewis, Clive S.: Ich erlaube mir zu denken, Basel: Brunnen 1982, 81-88 #johanneshartl #göttlichinspiriert

Dr. Johannes Hartl ist Philosoph des gelingenden Lebens. Als Speaker und Autor inspiriert er zu den Themen Sinnfragen, Glaube und Beziehungen. Publikationen und aktuelle Termine findest Du auf seiner Homepage: johanneshartl.org

Besprechung des Vortrages durch Psychiater Raphael Bonelli
Teil 1 | Teil 2 | Teil 3

Themen

Dieser Text wurde maschinell mit einer Transscriptionssoftware erstellt um Stichworte mit einer Volltextsuche finden zu können. Der Text enthält daher einige Fehler und ist auch wegen fehlender Satzzeichen nicht gut lesbar.

Wir leben in spannenden Zeiten, wir müssen uns nicht beklagen dass es gerade langweilig wäre. Ich weiß nicht ist für so war aber wir leben in einer zeit die krisenhafte ist links um die ganze corona situation. In einer Krise kommen Sachen zum Vorschein, die vorher verdeckt waren. Im jahr 2000 gab es eine große dot com Finanzkrise wo dann die wirtschaft in vielen bereichen gecrasht ist wenn man gesehen hat da haben sich leute vorher spekuliert mit irgendwelchen aktien im jahr 2007 gab es eine finanzkrise mit den lehman brothers als das geplatztes kam raus dass vorher leute sich schon verzockt hatten mit immobilien und bankengeschäfte und jede krise offenbart was tiefer liegendes und wenn man in einer krise seine lektion lernt dann hat man eigentlich gut kapital daraus geschlagen und ich biete euch heute eine zwischen interpretation von dem was in unserer gesellschaft gerade passiert nach meiner deutung ich bin natürlich nur ein kleiner laie und mensch und komplett nicht unfehlbar ich gebe euch einfach nur ein paar ideen was ich persönlich glaube dass wir gerade lernen könnten um naja uns mehr klar zu werden über die frage wollen wir wirklich so weiter leben und

meine reflexion bezieht sich im wesentlichen auf drei themen auf drei begriffe das erste das thema angst wie angst funktioniert was angst mit uns macht das zweite ist das thema toleranz und ihr fehlen also wie geht es mit dem begriff andere meinungen auszuhalten eben zu ertragen toleriere toleranz und schließlich verschwörungen und verschwörungstheorien woher kommen die was machen sie mit uns das sind zwei themen die man könnte auch sagen überhaupt die digitale moderne betreffen also unsere zeit die einfach sehr digital vernetzt ist, werden diese themen weiter beschäftigen und das sind drei themen von denen ich das gefühl habe die poppen gerade so richtig stark auf in dieser corona krise und haben es verdient dass wir auch aus einer nachdenklichen tieferen Sicht noch mal hinterfragen was passiert hier. Wie gesagt meine interpretation meine brille wenn du andere meinung dass bitte schreibt eine andere meinung in die kommentare lasst uns gerne voneinander lernen von diesen unterschiedlichen Meinungen die es das star gibt

Angst

Angst ist ein menschheitstraum und angst haben menschen immer dann wenn sie irgendwas nicht kontrollieren können wenn eine unklarheit da ist ja und wir menschen leben in einer großen unklarheit momentan ich habe übrigens zu jedem von diesen drei punkten jeweils zu fünf hauptaussagen dass ihr euch orientieren könnten hauptaussagen und am schluss wird die frage stehen okay was können wir daraus lernen wie sieht auch eine perspektive aus die sich nicht fangen lässt von diesen dingen sondern darüber hinweggeht wir haben es zu tun bei der Corna-Krise mit einem riesengroßen faktor unsicherheit ich mache hier mal hin so ein großes fragezeichen und das ist fast schon eine ganz wichtige aussage für mich keiner weiß genau wie es sein dieses spiel ausgehen wird ehrlich gesagt ich würde gerne öfter diese aussage hören das ist keiner genau weiß es ist nicht genau nicht genauso sicher wie wir in drei oder fünf jahren über diese jetzige situation denken werden. Ich finde die die frage faszinierend weil es kann gut sein dass wir in drei jahren sagen hey hast du was wir sehen jetzt erst viel schlimm das ding wirklich war wir hätten noch viel früher und viel heftiger reagieren müssen, kann sein.Es kann aber auch sein, dass wir sagen in drei jahren lässt du was die schaden an wirtschaft und an anderen sachen die wahren gewichtiger und so schlimm war es doch nicht wir hatten viel weniger tun müssen und der punkt es keiner kann es dir sagen keiner weise und das kränkt uns menschen sehr weil wir in einer zeit leben wir haben es super viel forschung superviel wissenschaftler super technologien und trotzdem können wir wahnsinnig viel nicht kontrollieren und in dieser unsicherheit leben wir gerade und wir müssen uns alle gegenseitig eingestehen dass sie es nicht genau wissen und dass auch politiker oder erste mediziner entscheidungen treffen oder Deutungen anstreben aufgrund ihres begrenzten wissen so ist es nun mal. Keine von beiden seiten wenn es zwei gibt oder wenn es noch mehr seiten gibt weiß genau wie es ausgehen wird und wie gesagt ich bin gespannt wie wir in fünf jahren zu überdenken werden ich persönlich gehöre und gleich ganz gleich ausschalten das erhofft hat das von einem vortrag ich gehört nicht zu meinen der gruppen die das genau weiß sondern ich sage ich ich glaube in fünf jahren werden wir besser darüber bescheid wissen als jetzt

Mein zweiter punkt über thema angst ist aber die art und weise wie wir tag und nacht mit diesem thema konfrontiert werden ist bedenklich menschen haben angst hatten zu allen zeiten angst vor hungersnöten vor die angreifenden löwen, aber wir leben in einer zeit in der wir twenty four seven ohne unterbrechung mit einem thema bombardiert werden können. Ich sage nicht dass das böse medien sind die uns mit dem vollstopfen wir blicken daher selber drauf uns fast sind fasziniert ist ja auch aber twenty four seven somit angst bombardiert zu werden ist nicht gesund, denn was angst tut es angst fokussiert sich auf ein thema und das auch gut so, denn von ihren löwe steht und da will dich umbringen dann ist es wichtig dass du nicht an den bevorstehenden besuch seines schwiegervaters denkst sondern löwen der serie jetzt und jetzt musst du davon laufen oder gegen ihn kämpfen so ist es nun mal das fokussiert sich. Wenn du aber 24 stunden ständig ein thema hörst bewirkt es ein kreisen ein Gedankenkreisen aus dem du nicht mehr raus kommst und da entsteht so was wie ein gedanklicher nebel und das ist bedenklich jetzt wenn du ein sehr selbstbewusster und reifer mensch bist dann kannst du damit umgehen es können aber nicht alle.

Wir haben menschen die sich wochenlang bei sich zu hause einsperren wohnungen nicht mehr verlassen lebensmittel horten oder in der wohnung maske tragen aus angst sie könnten da irgendwie sterben und das ist auf jeden fall bedenklich. Weil der punkt ist es kann total leicht sein, das in drei oder fünf jahren irgendetwas anderes über die welt hinweg kommt wo wir auch wieder wahnsinnig viel angst davor haben werden, versteht sie mich nicht falsch, ich bin weit davon entfernt cola zu verharmlosen das auch nicht meine persönliche überzeugung überhaupt nicht eine mentalität von angst jedoch die an nichts anderes mehr denken kann macht uns weniger fähig zu guten lösungen zu kommen. Das ist meine these, weil sie uns wie in einem gedankenkarussell hält.

Jjemand hat mal gesagt psychologe nicht kennt hat gesagt angst macht dumm angst macht nicht wirklich dumm aber macht halt einen tunnelblick und eine der wirklich bedenklich eigenschaften es angst bringt denn einem menschen das schlechteste hervor. Menschen machen ganz komische irrationale und böse sachen aus angst es müssen nicht ganz böse sachen sein es könnte ein bisschen einseitige Sachen sein, stellt er vor der löwe kräftig an und in dem moment weiß der mensch der angst hat von dem löwen nicht mehr anders als nach dem nächstbesten gegenstand zu greifen um den nach dem löwen zu schmeißen das kann sein dass das eine ganz tolle Porzellanvase ist die ihm die großmutter vererbt hat in jeder anderen situation würde sagen ich muss unbedingt auf diese Vase aufpassen aber in der situation in der angst situation zieht er nur noch das und es geht jetzt nur noch darum den löwen zu bekämpfen und egal welches mittel die das mittel ist mir recht, das ist das was angst hat und das ist auch okay wenn du mal angst hast. Aber wenn wir dauerbeschallt werden mit dem thema kann dass unsere kraft sache nüchtern zu betrachten schon auch einschränken springt in menschen negatives hervor angst kommt er im deutschen vom Wort Enge dich ein 1 deutsche virologe hat so ein bisschen schelmisch gesagt na ja wenn wir sonst unser leben nur noch von virologen bestimmen lassen würden dann hätten wir auch alle nie wieder Sex, weil du nur noch angst hätte sich anstecken und es gibt leute die haben nur angst ich hatte tatsächlich eine entfernte verwandte hat unglaublich wie angst immer gehabt dass bei ihr zu hause eingebrochen wird er ganzes leben ging um die frage wird bei mir zu hause eingebrochen die sache irgendwann nicht mehr aus dem haus und dann erinnere ich mich noch ich bin schon alt genug anfang der 90er oder wann war das als man überall angst hatte dass Glyphosat wo drin ist oder die böden mit nitrit versorgt und so und ich war sogar bei Tschernobyl schon habe ich schon gelebt und so und die Wahrheit ist, all diese Sachen die stimmen ja aber wenn du irgendwann deinen focus nur noch darauf dass längst verlierst du die proportionen für andere themen die auch wichtig sind.

Und das glaube ich erleben wir teilweise weil wir haben es mit einem kontrollverlust zu tun wir wissen nicht genau wohin steuert das und in diesem kontrollverlust hinein kommt die angst und ich habe das gefühl, dass menschen wenn sie sehr viel angst haben ihren Sinn für Freiheit verlieren. Das ist auch logisch wenn ich dir vor du lebst dann in land und das land wird angegriffen von einem anderen land dann bist du froh wenn irgendjemand sagt leute jetzt müssen alles tun was ich sag weil wir müssen uns verteidigen der ruf nach der starken hand und je mehr leute angst haben desto weniger interesse haben sie an ihren freiheitsrechten. Was ich jetzt sage meine ich nicht in erster linie über die Corona-Maßnahmen die sind für mich nicht mein thema sondern mich interessiert das tiefer liegende nämlich wenn menschen genug angst haben dass sind sie bereit alle möglichen sachen über sich ergehen zu lassen und das ist bedenklich das heißt inmitten von Angstthemen brauchen wir so ein korrektiv ich nenne ich nenne das mal Rest des echten lebens .Wir brauchen immer wieder die stimme die sagt ja okay stimmt das ist ein thema da müssen uns darum kümmern herr aber lasst uns mal nicht die perspektive lasst uns mal nicht aus dem blick verlieren was es sonst noch alles im leben so gibt. Denn dass eine Angstthema ist nicht das einzige das es gibt denn es wird eine gruppe von menschen die beleidigt in dieser angstszenarien dieses szenario überhaupt nichts und die brauchen absolut unsere solidarität und unser unterstützung sind die Politiker. Weil wenn du in einer stimme agiert wo menschen angst haben du willst nicht derjenige sein der zögerlich ist und am schluss verantwortlich ist dass menschen sterben viele viele leute es gibt viele theorien die sagen okay warum reagieren politiker auf der ganzen welt jetzt so und warum machen die das ein riesenthema aus corona und sollte man doch nicht viel entspannter angehen und diese theorien gibt. Ich glaube nicht dass es zwischen den politikern der absprache gibt wir müssen jetzt soundso damit umgehen sondern es ist eine dynamik die so läuft wir wissen nicht genau was hier läuft kein politiker will derjenige sein der sagt ich hab es nicht ernst genommen und am schluss sind 100.000 menschen tot, das will niemand deswegen geht jeder er auf das vorsichtige ding wie gesagt wir wissen nicht ob wir in fünf jahren nicht sagen werden hey wir hätten entspannter damit umgehen sollen keiner weise, aber wenn du ein politiker wärst würdest du agieren würdest du sagen ja nee ich nehme das auf die lockere Kante wird schon irgendwie ja und dann bist du verantwortlich dafür und gleichzeitig müssen wir sehen nein Angstszenario kann entscheidungen hervorbringen die nicht mehr verhältnismäßig sind, nicht mehr verhältnismäßig zum Rest dass das echten restlichen lebens so funktioniert einfach die dynamik von angst so ist es einfach nun mal

Was man nicht vergessen dürfen ist natürlich auch wenn du dir kontrollverlust erleben wir haben es mit einer pandemie zu tun die es auf der ganzen welt gib,t wird der ruf laut nach sehr mächtigen Lösungen wir wollen eine lösung haben und das ist ein internationales problem dann wird der ruf laut wir brauchen auch eine internationale lösung wir brauchen eine Weltregierung oder wir brauchen eine starke kooperation und die wahrheit ist das stimmt zwar das stimmt zwar wir müssen aber auch wissen solche lösungen gerade wenn sie international sind geben es übergeben sehr sehr viel macht an irgendwen einmal mehr wenn der krieg da ist dann brauchst du denn einen generale der muss entscheiden soll die truppen müssten daher in und die versorgung bis dahin das brauchst du aber irgendwas der krieg wieder vorbei und das muss kontrolliert sein wenn leute angst haben sind sie gerne bereit zu sagen das soll irgendjemand ganz mächtiger sich darum kümmern und bis es nicht um verdächtige auf das müssen wir hinschauen. Bei diesem thema und den späteren themen auch da müssen wir vielleicht das heißt wir es einfach interessant von normalen menschen und bürgern immer wieder zu fragen, okay ist das thema das wir gerade sehen wirklich das einzige das es gibt oder gibt es noch mehr?

und jetzt sage ich ein bisschen was vielleicht vielleicht ärgerliches und zwar körperliche gesundheit ist nicht das einzige Gut dass vielleicht nicht mal das höchste gut ich möchte etwas vorlesen ich bin zufällig über das gestolpert das ist so ein band von zu gründungsdokumenten von der USA und das ist eine eine rede von patrick henry eine revolution speech am 23 märz 1475 das war praktisch das hat dann dazu geführt dass die amerikanischen kolonien sich als unabhängig erklärt haben von der britischen krone. Er endet seine rede mit ist live sowie sweet as to purchase price of change und slavery verbietet dort ein monat what car this may take a dance for me kiss me death also patrick henry sagt: Ist das Leben so lieb oder der Friede so süß, dass man ihn um den Preis von Ketten und Sklaverei erwirbt?

„Ist das Leben oder der Friede ist so süß, dass man ihn zum Preis von Ketten und Sklaverei erkauft. Für mich steht fest, gibt mir die Freiheit oder gib mir den Tod.“ Patrick Henry (Politiker, 1736)

jetzt nicht falsch verstehen ich bin nicht der meinung dass eine maske zu tragen abstand zu halten oder nicht in die disco zu gehen irgendwie eine überforderung von deiner selbstentfaltung ist die nicht zumutbar ist es wirklich das was ich meine es zeigt einfach nur es gibt werte neben dem körperlichen überleben die sehr sehr sehr hoch sind die sehr sehr groß und es geht nicht nur um gesundheit ist haben diesen klassischen aus das wichtigste ist die gesundheit nicht immer ist das wichtigste die gesundheit und die gesunde ist nicht das einzige wichtige im leben was es gibt ja ich liebe ein anderes zitat dass ich euch gleich noch vorlesen will über das gleiche aber ich möchte das thema angst mal kurz an der stelle landen und beenden mit einem finde ich ganz interessanten zitat aus dem neuen testament aus der bibel hier wird gesagt von paulus

„Gott hat uns nicht einen Geist der Angst gegeben, sondern einen Geist der Kraft der Liebe und der Besonnenheit“ (Paulus, Neues Testament)

und was ich hier interessant finde in dieser stelle ist hier wird geredet von einem geist der angst eine mentalität ein spirit der angst. Da wird nicht davon gesprochen dass du mal angst hast vor was überhaupt nicht da wird nicht davon gesprochen dass wir themen nicht ernst nehmen sollten aber es ist ein geist der angst und den gibt es. Wenn menschen von einer mentalität vor dem spiel vom geiste angst geprägt sind dann handeln sie nicht mehr lebensfördernd. und hier wird gesagt dass der gute geist der von gott kommt nicht den geist von angst dass dann einer von kraft liebe und besonnenheit besonnenheit heißt nicht dass du die probleme angeht das heißt auch nichts zu sagen hat immer alles nicht ernst so egal wie besonnenheit bedeutet sehr wohl mit disziplin und mit klarheit am problem herangehen aber mit kraft und liebe und das ist die mentalität die uns zweitens sollte und du kannst einfach an dich selber mal rein spüren oder auch dir selber zu schauen oder anderen menschen zu schauen ob sie grundsätzlich in ihrem halten unter einer mentalität einem spread von angst es sind das sind viele leute laufen rom mit einer angst glocke und wenn es nicht corona ist dann ist es das nächste von einem thema zum anderen angstbesetzt oder ob es Kraft, Liebe und Besonnenheit ist was uns antreibt das ist nämlich ein kleiner, aber feiner Unterschied.

Ein anderes Zitat es sich sehr sehr sehr liebe von C.S. Lewis den finde ich ganz toll der hatte in seinem leben oft grund zur angst der hat anders schlacht an der somme gekämpft 1916, da sind ein paar hunderttausend britische soldaten gefallen oder nicht nur in der schlacht an der somme aber halt an der westfront oder in frankreich im ersten weltkrieg, er hat den zweiten weltkrieg erlebt mit bombenangriffen über seiner stadt und direkt nach dem zweiten weltkrieg war das große thema die atomare bedrohung .1945 haben die amerikaner die atombombe geworfen man wusste die russen forschen auch zusammen und man hat erwartet das könnte zu einem atomkrieg kommen und sie ist lewis schreibt 1948 direkt in die zeit finde ich interessant

„wie sollen wir mit der atomaren bedrohung leben werde ich gefragt. ich bin versucht zu antworten, nun so wie sie in 16 jahrhundert gelebt hätten, als london fast jedes jahr von der pest heimgesucht wurde oder wie sie in der wikingerzeit mit der tatsache gelebt hätten, dass praktisch jede nacht skandinavische seefahrerhorden landen und ihnen die kehle durchschneiden könnten, oder genauso wie sie heute mit der bedrohung durch krebs durch so vieles durch kinderlähmung durch luftangriffe durch eisenbahnunglück durch verkehrsunfälle verlebe.n wenn es schon unser schicksal ist durch eine atombombe vernichtet zu werden dann soll uns diese bombe wenn sie fällt mit vernünftigen und nützlichen dingen beschäftigt finden: beim beten, arbeiten, unterrichten lesen musik hören, kinder baden, tennis spielen, beim schwatz mit freunden, bei einem guten Tropfen und einem spiel aber nicht die hypnotisierte kaninchen über bomben grübeln C.S. Lewis 1948

das finde ich schön eine christliche grundhaltung ist ich sage das ganz am schluss auch noch mal in johannes 16 sagt jesus

in der welt habt ihr angst aber ich gebe euch ein frieden der größer ist als der frieden in dieser welt (Jesus)

das heißt nicht die probleme zu verharmlosen aber die umstände in denen wir leben ist nicht das was uns im ultimativen projekt du entscheidest was dich projekt du entscheidest wo wir den ganzen tag meditiert und nachdenkst und was dein einziger focus ist ob das die atombombe ist oder ob es das leben ist auch wissen darum dass es auch Themen gibt die unsicher sind die auch beängstigend hat

Toleranz

toleranz tolerable heißt ertragen toleranz ist die fähigkeit die meinung von dem menschen zu ertragen mit dem du nicht übereinstimmen und ich weiß nicht wie es euch ging wenn ihr in der letzten zeit diese presse bilder gesehen habe zum beispiel sommer mit diesen großen demonstrationen dies gab von denen von denen die gesagt haben ja irgendwie weiß ich nicht corona hat es ist gar nicht so schlimm oder wir werden hier unsere freiheit beraubt und dann gab es ganz heftige reaktionen ja es war einerseits in vielen von diesen demonstrationen sehr sehr viel wut energie spürbar hier merkel wir kommen ende des terrors und gleichzeitig hast du andere leute gehört die über die geredet haben das sind die crew wie die roten das allerletzte jetzt waren es gar nicht so wenige ja und das interessante ist es waren leute aus den unterschiedlichsten szenen du konntest auch nicht sagen dass jetzt politisch nur ein lager das war ein öko leute und irgendwelche weiß ich nicht fd leute und ich mich ganz schweigen vögel und dann waren dabei irgendwelche Esoteriker und da man kristen mit dabei und dann eher so liberale leute ist nicht so leicht zu sagen wer die genau waren aber man hatte das gefühl zwischen diesen 1000 von menschen die demonstrieren und denen die sagen nein wir müssen uns an einen solchen regeln halten, mir schien wie es gab überhaupt keine möglichkeit mehr miteinander zu reden, null verständigung und dass das macht nicht irgendwie nachdenklich. Ich habe das gefühl dass sie in der gesellschaft zunehmend haben ein verlust von zwischentönen.

Verlust von Zwischentönen

Ich will euch kurz aufzeichnen was ich damit meine ich kann auch sagen von Nuancen von Zwischentönen verlust von zwischentönen die welt ist so dass es halt viel orange gibt und auch viel blau und in echten leben ist das irgendwie vermischt und irgendwas in uns hätte gerne dass es irgendwie genau getrennt ist dann würde sagen die einzige wahrheit ist blau und die anderen die einzige wahrheit dies halt orange und fast immer ist es aber in echt ein bisschen komplexer und fast immer passieren mehrere sachen gleichzeitig und es nervt uns manchmal ein bisschen es überfordert uns manchmal ein bisschen und deswegen behaupte ich glaube es gibt noch mehr gründe haben wir zunehmend ein verlust von zwischentönen und ich erlebe das innen-oder ich erlebe dass meine wahrnehmung ist dass das eher zunimmt und ich bin ja erstaunt dass das bei einem virus wie bei bei corona so ist dass es so schwer ist zu sagen okay die anderen sehen zeit ein bisschen mehr so die anderen so oder so aber es zieht sich durch viele themen da ich hab das vor fünf jahren schon irgendwie so empfunden im nachgang von fünf jahren mit der flüchtlingssituation flüchtlingskrise das gefühl hat war ist es gibt nur noch gut und böse richtig und falsch ein lager gegen das andere entweder du siehst es so oder du siehst es so und dann bist du unter böse für die einen und dann aber so ähnlich auch bei internationalen themen braig südamerika sowie so crazy mit Trump mega polarisiert mega lagerbildung dann letztes jahr greta thunberg ich hätte das gefühl du hattest nur die möglichkeit entweder sagt die muss heiliggesprochen werden und den friedensnobelpreis kriegen oder die wurde mit hass und häme überschüttet in sozialen netzwerken mit einer gemeinheit das text heute ja wahnsinnig gibt es nicht nur zwischen gibt es nicht etwas zu sagen hätte das ein guter impuls und das ist vielleicht übertrieben warum fällt uns das immer schwerer ich vielleicht ist es nur eine deutung das sonst immer schwerer fällt aber ich habe das gefühl dass uns immer schwerer fällt und ich nehme mit besorgnis war nicht nur den verlust von zwischentönen sondern auch eine Verteufelung des Anderen oder der anderen das heißt man bleibt nicht dabei stehen zu sagen ich finde diese meinung sehr sehr falsch und ich habe auch gründe warum es falsch finde sondern der andere wird attackiert in seiner person das finde ich erstaunlich und ich sehe es in allen lagern ich sehe es von der einen seite zur anderen seite und die gläubigen menschen und die christen sind nicht immer eine rühmliche ausnahme. Ich glaube dass es unter anderem damit zu tun hat dass wir heute digital über komplex sind, das heißt ich glaube dass unser Hirn für eine gewisse menge von informationen einfach nicht mehr gemacht ist. Wir werden so bombardiert mit meinungen das ist einfach irgendwann zu vieles und ich weiß dass meine persönliche überzeugung dass es stark daran liegt dass bei uns einfach die Konfirmation-Bias reinhaut weißt du dass ich jetzt so kurz erklären konnte was bedeutet dann gehört liebt es wenn theorie annahmen des gehirns sich bestätigen das heißt du gehst schon etwas aus sochaux schon wieder später schon wieder also konfirmation kreistag oder schon wieder ran schade wieder hort oder schon wieder land ist alles auch nicht die ganze zeit das orange sagt erst ein paar ausgeblendet aber unser gehirn funktioniert so. Es schüttet Dopamin aus das ist ein eines der bislich glücklich an führenden hormone in deinem gehirn wenn du einen treffer landen ist schon wieder was er denkt ich will wieder recht. Und es ist nervig durch internets zu scrollen und ständig sachen zu lesen du nicht hören willst macht spaß es macht spaß sachen zu dir stimmt genau genau und so entstehen aber konstrukte und Blasen die sich gegenseitig ausblenden und immer weniger miteinander zu tun haben. Und weil es aber emotional total anstrengend ist fangen wir an emotional dass die anderen zu reagieren, in Richtung Verteufelung des anderen das ist nervt uns ist nicht nur so dass man sagen schau wie wir reden gemeinsam nur ein thema du siehst es so dass ist das so sein ich fühle mich in meiner Existenz bedroht, wenn du es anders sie ist und du musst mal in dich rein spielen ob es dir selber nicht auch so geht

Du liest einen Artikel der dir nicht entspricht, Du wirst sauer. Warum wirst du eigentlich sauer? war du sagst du nicht aha interessant das ganz anders ich glaube unter anderem wegen dieses Mechanismus und das ist nicht unschuldig das ist auch nicht ungefährlich und das ist dann lustig und es ist dann erstaunlich dass diese strukturen in sich ziemlich abgeschlossen sind es entstehen dann auch soziale gruppen wo alle das gleiche denken. Erstaunlich oft liegen sie darin falsch es gibt sogar dinge wo wir als ganze gesellschaften relativ falsch liegen. Ich hab und faszinierendes buch gelesen vor kurzem sondern vielleicht viele von euch gelesen weil es an bestsellers Factfullness von hans rosling so lustig der geht so klassischen mythen nach die fast jeder glaubt einfaches beispiel die meisten menschen die du bei uns im westen fragen würdest die stimmen dem satz zu: „Die kluft zwischen arm und reich wird immer größer“. Das wirst du in Talkshows zu sagen politiker das kann der erste satz in einem artikel seien, die kluft zwischen arm und reich wird global immer größer. Wer hat nicht schon mal gehört okay vielleicht würdest du dich sogar zustimmen der punkt ist hans rosling sagt es stimmt halt nicht global wird die kluft zwischen arm und reich nicht größer sondern in erster linie wird der mittelstand größer. Es gibt weniger extrem arme aber was schon stimmt es gibt immer mehr extrem reiche aber dazwischen gibt es einen immer grösseren Bauch von globalen Mittelstand. Globaler Mittelstandes nicht wie Deutschland mittelstand globaler mittelstand ist eher dass du der statt ein fahrrad mofa leisten kannst in indien oder sowas aber er sagt grundsätzlich leute die am verhungern sind, leute den lehmhütten wohnen die keine elektrischen strom haben und wirklich in bitterer armut leben gibt es immer weniger komischerweise hört man nichts davon und komischerweise zeigt er auf dass die gebildeter du wirst und im westen lebst als in Schweden, in Deutschland an dieser länder das desto wahrscheinlicher ist es dass du eine von diesen lügen glaubst. Das ist eigenartig ich finde es faszinierend dass wir einfach ein ein ausschnitt der wirklichkeit 10 und nicht die ganze und das trifft auf uns alle zu und das wäre grundsätzlich ja gar kein problem wenn du sagen willst das hatte schöne dann diskutieren wir halt miteinander aber das bedarf eines in sich ruhenden Individuums. Das heißt dass du sagst heimisch greift das uns nicht in meinem ego an wenn du was anders sie ist aber das fällt uns eher schwerer hatte es erst

Vor wenigen Wochen hat eine Studie aufsehen erregt und zwar haben zwei sozialwissenschaftler nämlich matthias revaz und richard traunmüller die frankfurter universität aufgesucht und dann in der kölner zeitschrift für soziologie und sozialpsychologie eine Studie veröffentlicht, die wurde dann in der frankfurter allgemeinen zeitung zitiert und gab es dann auf sind die zeit hat dann geschrieben das stimmt nicht die es gar nicht repräsentativ, weil da wurden nur 1000 Studenten befragt und nur an einer Uni, deswegen ich sage jetzt nicht dass das statistisch alles bare münze und erwiesen ist, aber unter diesem artikel also unter diesem titel ist der titel entschieden Toleranz in geschlossenen Zirkeln und was dieses sozialwissenschaftler jetzt an dieser einen uni es war nur geisteswissenschaftler die sie befragt haben deswegen nicht repräsentativ keine komplett zuverlässige Studie aber vielleicht ein trend klees vor

Es wurden knapp 1000 studenten befragt und es brachte den alarmierenden befund dass ein beträchtlicher anteil von studenten mit anderen meinungen nicht konfrontiert werden will. Ein drittel bis die hälfte der befragten, ich zitiere aus diesem FAZ ein drittel bis die hälfte der befragten dagegen redner mit abweichenden meinungen zu den am meisten umstrittenen themen nämlich Islam, Geschlecht und Zuwanderung an der hochschule zu dulden. Nochmal ein drittel des an hälfte der studenten sagt wenn einer in diesen themen anders denkt als ich soll er nicht an der Hochschule reden dürfen. Das ist ein starkes stück weil an der hochschule ist sollte ja eigentlich die möglichkeit sein ideen zu diskutieren. Noch höher ist der anteil derer die solche personen keine lehrbefugnis geben würden, wiederum ein drittel will ihre bücher aus den bibliotheken verbannen. Die bücher verwandeln also ich bin der meinung in einer uni bibliothek sollte jedes buch stehen können und wenn das ein bescheuertes oder ein böses Buch ist, dann sollen Studenten lernen dagegen zu argumentieren. Aber wenn dieser trend repräsentativ ist dann hieße das dass wir immer mehr leute immer mehr junge leute auch die sagen, ich will ich will das nicht mal hören lass mich in ruhe damit ich will es nicht hören. Ich habe das auf instagram gepostet die letzten tage das thema also besser gesagt es habe ein code schon irgendjemanden zitiert und der hieß so wir mögen es wenn ein mensch frei raus einfach seine meinung sagt, solange es unsere eigene meinung ist oder so soll uns unsere eigene meinung entspricht sonst nervt uns eher und ich habe die frage gestellt wer auch findet dass uns die fähigkeit andere meinungen überhaupt zu ertragen in der gesellschaft eher abhanden kommt und viele viele viele viele Tausende haben zugestimmt, es habe aber auch etliche widersprochen und ich fand es faszinierend und es ist sehr wichtig weil sie einen punkt angesprochen haben der wirklich wahnsinnig wichtig ist und die argumentation ging im wesentlichen immer so dem geschrieben, meinungsfreiheit ist schon wichtig aber darf nichts und Deckmantel von Diskriminierung werden. Meinungsfreiheit ist wichtig aber hast es keine meinung oder sowas wie ja ich finde schon wichtig aber wenn du dir die kuh wie die roten anschaust was die vor sich hin schimmeln und dann wurde Jana aus kassel zitiert oder sonst noch mehr oder jemand anderer hat geschrieben ja aber wenn es um sexismus und rassismus geht dann ist es dann hört es auf oder wenn es um beleidigung hingeht hat es auch jetzt ich nenne mal dieses argument: „Meinungsfreiheit, aber“

Meinungsfreiheit, aber

das scheint mir ein thema zu sein dass das uns noch ein bisschen beschäftigen wird weil das argument dass diese mit diskutierenden trachten ist erstmal ein sehr starkes argument also unsere gesellschaft ist zum glück sensibler geworden für das gewaltpotenzial von sprache. Sprache hat nämlich gewaltpotenzial und die großen diktaturen des zwanzigsten jahrhunderts haben sprache gezielt manipuliert und verwendet um menschen erst auszugrenzen und sie dann zu vernichten. Zweitens ist unsere gesellschaft sensibler geworden für die verwundbarkeit von gruppen ansprechen will der warengruppen es gibt menschen die es schwerer haben die leichter opfer von gewalt werden und ist deswegen sensibler für die verwendung von sprach in solchen situationen. Es gibt auch gute gründe warum es ja in der gesetzgebung dinge gibt wie volksverhetzung du kannst nie auf die straße gehen und sagen irgendwie aufruf alle leute umzubringen die punkt um punkt sind. Deswegen erstmalig kann es total verstehen sagt meinungsfreiheit gut aber bei hetze herz auf das Problem ist halt wer genau definiert was Hetze ist. Das eine steht fest, wer das definiert ist ganz schön mächtig, weil der kann jemand anderen dann den Saft abdrehen und da müssen wir sehr genau hinschauen

Ich habe einem auch irgendwelche gesagt okay bei sexismus herz auftritt okay stimmt sexismus da gibt es fälle die sind völlig klar wenn ich sagen würde keine ahnung alle frauen sind minderwertig und sind alle dumm sexismus ist die abwertung eines menschen aufgrund seines geschlechtes unzweifelhaft das ist sexistische aussagen das ist absolut kannst du nicht durchgehen lassen sondern auch sage jetzt waren unter den studenten aber auch leute die gesagt hätten die aussage mann und frau sind verschieden und haben unterschiedliche gaben und stärken ist auch sexismus casa okay war erstmal wird es unterschreiben ihre meinungsfreiheit darf kein deckmantel für 60 stimmt genau es war okay aber das heißt wenn ich dir wenn ich sagen kann dass es ist sexismus dann darfst du deine meinung nicht mehr sagen und das ist das perfide weil du dadurch natürlich eine waffe auf den tisch legt die potenziell auch gegen dich gerichtet werden kann wenn du sagst eine Meinung die jemanden diskriminiert die darf nicht geäußert werden ja gut dass jemand kommen und nachweisen dass dass er sich diskriminiert fühlt von dem was du sagst dann kann er dann kann er dir auch das Wort verbieten und das ist nicht theoretisch sondern es sehr praktisch.

Ich bringe es an einem anderen beispiel das ist tatsächlich mit corona nichts mehr zu tun hat aber ehrlich gesagt ich bin überhaupt kein fan von mohammed-karikaturen, weil ich mir denke leute irgendein cartoon es tobt sich da aus einem schluss sterben irgendwelche menschen also ich weiß nicht was es bringt. Wir hatten jetzt von ein paar monaten diesem fall wieder es gab da in der französischen literatur muslime fühlen sich dadurch total gekränkt und manche sagen auch wir müssen mit gewalt die ehre unseres propheten verteidigen. Was ich faszinierend finde ist dass es viele Westler gibt die das zunehmend verstehen, die sagen ja klar das ist das darf nicht und ich höre christen auch die sagen hey genau weil wenn mein glaube und natürlich Titanic in deutschland hat dann auch nachgelegt und hat ein cover gemacht mit an jesus der schwul ist ja keine ahnung was und kristen hat sich aufträge hat noch genau dann wird man glaube durch den dreck gezogen und ich stelle die frage sagt manchmal ihr christen wollt ihr wirklich wieder Blasphemiegesetze wieder einführen? In indien und Pakistan werden Christen hingerichtet wegen blasphemie gesetze weil irgendjemand sagte hat mein propheten beleidigt oder hat der hat mein ski war oder mein gott indien beleidigt. Wäre es nicht bedeutend besser zu sagen es ist okay wenn ich in meinen religiösen Gefühlen gekränkt werden darf als dass wir so ein gesetz wieder einführen unter dem effektiv menschen unterdrückt werden können. Jetzt befürchte ich dass ich manche von euch innerlich schon verloren haben ein bisschen viel auf einmal ist auch ein bisserl theoretisch ich sage einfach nur, man darf nicht alles sagen es gibt dinge die man in einer gesellschaft nicht sagen darf. Es gibt einen grund warum in deutschland die Holocaust-Leugnung verboten ist. Die genauen gründe aber die das sind die genauen dinge die das sind müssen in einer freien gesellschaft gegenstand von den erbitterten Diskussionen sein. Denn ich sag mal was bisschen provokatives hetze ja hetze ist was ganz schlimmes, weißt du wer mit hetze gerne argumentiert hat zb strafgesetzbuch der ddr in paragraf 106 gab es einen paragraf der staatsfeindliche hetze mit Gefängnisstrafe ahndete und unter staatsfeindliche hetze war es in der ddr auch wenn du gedichte geschrieben hast oder theaterstücke oder musikstücke, die einfach nur ein bisschen von Freiheit sangen. Die Nazis genauso du brauchst nicht glauben dass die nazis rumgelaufen sondern gesagt haben dass entgegen meinungsfreiheit wir knüppeln jedem nieder sie waren ein bisschen gescheiter leider sie haben die worte verdreht sie sprachen auch von hasserfüllte Hetze gegen unseren geliebten Führer. Es wurden leute hingerichtet katholische priester und professor also wurden hingerichtet und zwar nicht weil sie meinungsfreiheit hochhielten sondern wegen Wehrkraftzersetzung. und sagen herr gould wehrkraftzersetzung echt schlimm der russe steht hier vor der tür da kann man nicht wehrkraftzersetzung betreiben. Deswegen ihr Lieben, Meinungsfreiheit ist ein unfassbar hohes gut und ich glaube dass uns diese Vorstellung von diesen gegeneinander kämpfenden Lagern nicht gut tut.

Lass mich das erklären wie es mein ich habe das gefühl dass wir in unserer zeit immer öfter und diskussionen vorstellen Kampf. Die eine gegen die anderen so bisschen wie Darwin das ist sowohl auf der fit ist und wenn die eine raste sieg dann muss die andere sterben. Oder wie bei karl marx karl marx hat geglaubt die ganze geschichte ist ein kampf von klasse gegen klasse, die proletarier werden unterdrückt von der bourgeoisie und der klassenkampf ist der motor der geschichte. Ich glaube viele heute stellen sich diskussionen auch so vor es geht gar nicht mehr um meinungen es geht um identitäten. Die eine gruppe gegen die andere und wenn du jemanden kritisierst dann greifst du die Person an. Ihr lieben diese Denkweise ist gefährlich weil die bringt uns zurück in so eine Gesellschaft wie in der steinzeit wo ein stamm gegen den anderen gekämpft hat. Es ist eigentlich das wahnsinnig tolles wir gelernt haben zu sagen die klasse ist und der aufklärung sagen, hey wir können unterschiedlicher meinung sein und müssen sich die köpfe einschlagen. Diskussion muss vielleicht gar nicht immer wie ein Kampf sein, sondern kann auch wie ein Tanz sein. Sowie in tanzt er ist auch starke spannung und dann auseinander und wieder zusammen und da gibt es dynamik aber es ist nicht im gegeneinander und ihr lieben warum muss es den gegnern anders sein die allerwenigsten menschen das sind einfach böse menschen. Die allerwenigsten menschen stehen morgens auf und sagen heute will ich schwachsinn erzählen und böse taten tun dann allerwenigsten. Die allermeisten menschen stehen auf und sagen ich will eigentlich er was gutes tun aber ich sehe halt mehr blau und du siehst mehr orange und vielleicht gibt es ja wirklich auf diesem bild mehr blau orange punkte bin ich mir nicht sicher. Aber wie können wir lernen einander zuzuhören und wieder anfangen auf Argumente einzugehen und nicht nur einander zu verteufeln und nicht nur einander mit Hass und Häme zu überschütten das fällt uns natürlich heute besonders leicht weil das internet anonym ist. Wir verdanken dem internet die wunderbare auch sprach schöpferisch unglaublich ästhetisch erfindung des schiffs doms dh den gab es früher auch schon ich hab sogar einen biblischen befund für den schützen gefunden es war die steinigung von stephanus das stephanus etwas gesagt und dann heißt es sie riefen auseinander sagt es ohne täglich sie hielten sich die ohren zu, stürmten gemeinsam auf ihn los und haben gesteinigt das ist schutzdamm ich will dich hören dass du sagst ich bin so angenervt und eine steinigung ist immer anonym, irgendwie jeder darf mal schmeißen und es eine der probleme. Der koreanische philosoph der mich ganz großartig von herrn der in berlin lebt hat in seinem buch im sparen wo es um die digitale welt geht sehr faszinierend:

„wegen der Effizienz und Bequemlichkeit der digitalen Kommunikation meiden wir zunehmend den direkten Kontakt mit realen Personen, ja den Kontakt mit dem Realen überhaupt“

was er sagt digitale welt ist so bequem dass wege meiden wir zunehmend den kontakt mit echten menschen mit anonymen namen schon wird die bösesten youtube kommentare christen schreiben politikern die bösesten briefe und e-mails sachen die sie unter vier augen der person nicht sagen würden aber wir vermeiden dass reale flüchten uns in den digitalen raum und das ist ein teil des grundes für die police polarisierung und dieses auseinanderdriften unserer gesellschaft was tatsächlich bedenklich ist es ist nicht nur bedenklich weil es halt böse ist sondern ist es auch bedenklich weil es das denken schlecht schlecht zurecht denken Das Denken lebt davon dass dir jemand widerspricht. ich habe das gefühl immer öfter glauben leute wenn ihr wenn man einen widerspricht heißt es man mag ihn nicht man ist jetzt böse man christina aus ist aber gemein was du sagst der diskussion menschliches lernen lebt davon dass ich eine these raum stelle und du sagst das stimmt überhaupt nicht an die form stimmt ich habe argument das argument stimmt nicht so läuft denken so läuft problem lösen wir müssen lernen mit dem negativen umzugehen und ein letztes ein bisschen schelmisches zum thema toleranz. Ich gebe ja zu dass wir christen nicht unbedingt diejenigen die so besonders hochmütig so andere über das thema toleranz belehren sollten und meinungsfreiheit, denn es waren christen die jahrhundertelang die meinungen anderer menschen unterdrückt haben ja wir hatten in der katholischen kirche jahrhundertelang tausend jahre lang eine waage ein index der verbotenen bücher. Also wenn du denkst kommt ein christ kommt ein katholik und sagt verbotene bücher. Ich stehe dazu wir waren die ersten die lernen mussten das ist vielleicht keine so tolle idee war es hat mich kürzlich die christen als sie noch in der minderheit waren waren sie ganz schön tolerant also noch unterdrückt wurden und dann in die ersten jahrhunderte danach da ging es auch noch aber dann so ab der jahrtausendwende dann im mittelalter wurden christen immer mächtiger sich war die staatsreligion und dadurch intolerante da haben leute umgebracht weil sie Ketzer waren und in der Reformation was auch nicht besser oder nicht wesentlich dann wurden auch andere ketzer wieder umgebracht der punkt ist wenn du selber an der macht bist entscheidet sich ob du tolerant bist und damals waren es voltaire und aufklärer atheisten oder oder nichtchristen zumindest die gesagt haben leute ihr intoleranten typen hier wir brauchen meinungsfreiheit und zum glück hat an der stelle die aufklärung nicht durchgesetzt und es lustig ist jetzt gibt es nicht mehr so viele christen kirche hat keine große macht mir letztens leute die gar nicht vom glauben her kommen die jetzt versucht sind die bücher wegzusperren und die meinungen zu verbieten weil es halt in uns menschen drin ist und die christen mussten das relativ schmerzhaft lernen und ich bin aber froh das ist jetzt nicht mehr so viele christen gibt die der meinung sind dann müsste bücher verbrennen halte das auch für eine entsetzliche idee jesus ist an der stelle ein anderes vorbild und ich bin auf diesen interessanten vers über jesus gestoßen im hebräerbrief

„Dann betrachtet den, der so großen Widerspruch von den sondern gegen sich erduldet hat, damit ihr nicht ermüdet und eure Seelen ermattet“

hier wird gesagt jesus der immerhin nach christlichem verständnis gottes sohn war er hat widerspruch erduldet dich gesagt die wachstums nicht widersprechen er hat widerspruch erduldet sogar so großen widerspruch und wenn du dazu neigt so ein eiferer zu werden der hasserfüllt reagiert und intoleranz zu werden dann gibt uns der herr brief den rat betrachtet den betrachtet jesus wie er reagiert hat wenn ihm widersprochen wurde ist nämlich für unser ego nicht so leicht wenn uns jemand widerspricht und vielleicht sogar bessere argumente hat als wir das nicht so leicht

Verschwörungen, Verschwörungstheorie

so dritter dritte lektion die hat mit verschwörungstheorie zu tun oder man kann auch sagen mit verschwörungen verschwörungen und verschwörungstheorien und kurz eine erklärung woher kommt das phänomen des phänomens ist so alt wie die menschen selbst denn wir menschen können im gegensatz zu auch hoch entwickelten affen oder so wir können auf die intentionen anderer menschen schließen also wir können uns überlegen warum tut jemand was Was wir außerdem lieben wir lieben es muster zu erkennen unser gehirn liebt es zu erkennen heißt das dass das hängt zusammen so vor ein paar jahren gab es einen faszinierenden film der heißt Beautiful Mind hat ihn jemand gesehen das ging um einen ganz genialen mathematiker das scheint wohl wirklich historisch so gewesen zu sein der eine unglaubliche fähigkeit hatte komplexe mathematische probleme zu lösen und der wurde dann irgendwie vom geheimdienst noch angehört weil er wirklich die krassesten codes geknackt hat und da der film zeigt aber wie der sich mehr und mehr fahren und wir auf einmal nur noch überall muss das sieht und auch überall verschwörungen sieht am schluss sieht sein zimmer so aus, das sind alles landkarten dinge und überall findet er verbindungen und überall sieht er was. Wir menschen lieben muster und wir menschen lieben auch das Negative. Wenn du negative schlagzeile ist sie ist es so funktioniert das internet das internet belohnt dich wenn du drauf klickt und dann kriegst du das nächste mal wieder das gleiche das wechseln mal wie immer das gleiche und dadurch haben diese konzerne auch viel macht aber nur weil wir sie füttern, weil wir uns für das negativ interessieren und wenn du dich einmal für das negative ist das bekommst du den artikel wieder vorgeschlagen und wieder wieder wieder so begünstigt das internet auch die entstehung von so krassen in sich geschlossenen Weltbildern und Theorien. Wir lieben das negative und wir menschen lieben auch schuld zuschreibungen das ganze heißt als tramp als das mit corona kam hat er gesagt hat dass china weil das virus aus china wem hilft denn das jetzt weiter den chinesen das sind die schuhe zu schieben wir bestimmte sachen falsch gemacht aber es gibt in uns dass er seine thesen natal ist habe jemand schuldigen unser und unglaublich viel in unserer gesellschaft ist schuld zu schreiben und ich finde es furchtbar für die meisten dinge gibt’s nicht einfach nur irgendein entschuldigen und dieser drang einen schuldigen zu finden irgendwie muss dahinter stecken ist etwas was verschwörungstheorien mit begünstigt. Die gab es immer die gab es im mittelalter schon dass die Juden die Brunnenvergifter vergiftet haben die Nazis haben mit Verschwörungstheorien gearbeitet, die kommunisten auch und heute werden wir einfach nur digital noch viel mehr von dem Zeug bombardiert und das internet füttert dich immer mehr mit dem zeug was dich noch zusätzlich bestätigt in all dem. Deswegen müssen wir es ernst nehmen der punkt ist die jährliche fünf keine punkte dazu der punkt ist wir haben es wirklich mit relativ neuen und auch mit gar nicht harmlosen Bedrohungsszenarien zu tun. will das gar nicht so tief rein gehen aber was wir momentan haben ist die mächtigsten firmen der welt die billionen wert firmen sind sind firmen die mit daten zu tun haben dort also ich spreche von von firmen wie Apple, Microsoft, Google, Facebook, Twitter usw daten bestimmen unser weltbild das heißt die die die größte macht über daten haben können theoretisch wahnsinnig viel macht ausüben im bereich weltbild zu pflegen ist und gleichzeitig die wirtschaftlich mächtigsten Gruppen und jetzt kommt der punkt über das formen von weltbild kannst du natürlich auch politische macht ausüben. Das wurde schon seit ein paar jahren diskutiert inwiefern auch die Technologiekonzerne wahlen mit beeinflussen können wir gehen auf eine zeit zu wo immer mehr digital wird und deswegen auch gläserne gerade auch in zeiten von Corona rufen leute danach gibt brauchen mehr digitale kontrolle in china ist es schon so die leute sind komplett digital durchsichtig, dass heißt es sind reale bedrohungsszenarien es gibt Dinge die gefährlich sind.

Es gibt Verschwörungen

und zwar die gips seit es menschen gibt und die gibt’s weil menschen menschen sind ich bin total cool dass ich das hier schon hab ja genau ich habe es hier es gibt eine stelle bei jesus das ist meine Lieblingsstelle über verschwörungstheorien und die geht so Matthäus 20 sagt jesus

„Ihr wisst dass die Herrscher ihre Völker unterdrücken und die Mächtigen ihre macht über die Menschen missbrauchen, bei euch aber soll es nicht so sein. (Jesus)

Ich finde sie cool, Jesus geht überhaupt nicht tiefer drauf ein aber es hat nur ihr wisst die hersteller zu drücken die leute und wehrmacht hat und es drückt also total entspannt der punkt ist macht korrumpiert immer wenn du wahnsinnig viel geld hast wenn du wahnsinnig viel macht hast und du hast menschen die diese macht den händen haben wahrscheinlich werden sie ihre macht missbrauchen so deswegen es gibt alle möglichen finstere machenschaften, es gibt alle möglichen verstrickungen ich glaub an etlichen von diesen theorien stimmen manche sachen jetzt kommt was ich nicht glaube und das ist jetzt nur meine komplett parteiischen da stelle ich bin euch meine deutung ich behaupte nicht dass die einzige wahre es ich glaube

Es gibt Verschwörungen, aber nicht die Eine

Da liegt für mich der Hase im Pfeffer ich glaube es gibt alles mögliche ich glaube es gibt technologiekonzerne die eine bestimmte politische meinung favorisieren begünstigen ich glaube das ist man halt kein zuverlässiges gefühl hast die medien die schreiben alle irgendwie über das gleiche das ist nur ein ausschnitt der ganze es gibt alles mögliche aber ich glaube nicht das ist alles eine weltverschwörung ist und ich glaube wenn du anfängst alle punkte verbinden zu wollen zu einer gesamt theorie wird es total schlag und ist die gefahr wahnsinnig groß dass du dich so richtig führe so richtig verdienst oft ist es ich kann es nicht praktisch machen das militär ist aber verschwörungstheorien funktioniert oft so dass das bewiesen dass es bewiesen und das ist bewiesen und es gibt das Verschwörungstheoretikern sagt und deswegen hängt das zusammen und denn genau den argumentativen schritt ist der hase im pfeffer sagt warte warte das stimmt da war war es unter war aber nein damit ist noch nicht bewiesen dass es alles ein ding ist ich möchte euch das einfach nur sehr persönlich mit geben dass ich menschen auch christen gerade erlebe die in verschwörungstheorien abtauchen in der weise die mir sorge bereitet jetzt ich sage nicht dass es nicht echt klasse sachen gibt und man wird das wort verschwörungstheorie auch als maulkorb verpasst man immer wenn du irgendeine meinung das die ich nicht will seine verschwörungstheorie so leicht kann das nicht machen aber ich kann einfach nur sagen es gibt leute die auf einmal überall die eine verschwörung sehen und ich glaube dass es nicht so ist ich glaube dass menschen aus ganz unterschiedlichen gründen agieren haben bessere und schlechtere motive aber die hängen nicht alle unter einer decke

Es gibt von lustigen österreichischen kabarett künstler harder so ein tolles ding wo es sagt ja ist während colonia war ich viel im internet und ich habe jetzt alles durchschaut ich habe es geschafft wir werden ja sowas belogen wird fängt da an und sagt nach der zweite weltkrieg das war ein echt ganz anders da hitler der wollte eigentlich den frieden und dann sagt dann die die hängen ja alle zusammen sagt aber wer so viel weiß der hat mächtige feinde. Nicht nur die freimaurer auch die maurer und auch die metallarbeiter und die rumänischen bettelbanden und das rote kreuz die kirchenchöre, die stecken alle unter einer decke die kirchenchöre glauben sie dass da noch gesungen wird, wer das glaubt der ist naiv und so weiter voll in seinen film landet und der punkt ist wenn du in dem film mal bist gibt es niemanden werde dich korrigiert und du sagst es stimmt nicht dann sagt er du hängst also auch mit drin du bist auch einer von den fein du bist auch du bist auch naiv du bist auch brainwash, du glaubst auch an das und leute das ding nimmt zu Ich glaube es gibt manche verschwörungen aber

Das meiste ist keine Verschwörung

Ist keine verschwörung damit meine ich wenn du mit der brille an die welt angeht ist das meiste ist eine verschwörung sorry dann dann dann hast du kein kollektiv mehr wenn du sagst egal wo ich die zeitung aufschlage und alles nur lügen wir werden von a bis z nur gelogen dann sage ich woher hast du dein weltbild dann sagst du ja ich lese alternative medien dann sag mal eine alternative medien und damit ich erstaunt und was denn alternativ medien steht glaubst du auf einmal voll also er sagt ich bin ein kritischer denker ok dann glaubt nicht was sind denn einen medien steht aber dann bitte glaubt doch auch nicht alles in anderen medien steht und das ist dass es das fehlt dann oft erstaunlich und leute die sagen ja die medien und alle manipuliert alle brainwash gibt alles in eine richtung, sind dann oft erstaunliche und kritisch mit dem zeug was sie dann im internet irgendwo fünf möglichen kleinen Blogs die oft noch dubioser sind. Ich glaube das meiste ist keine verschwörung und ich glaube dass wir uns einfach keinen gefallen tun grundsätzlich mit der verschwörungs brille in die welt zu blicken ich gehe davon aus dass politiker aus unterschiedlichen gründen entscheidungen treffen das sind bestimmt auch mal welche dabei wo irgendeine lobbyarbeit irgendwas unseriöses mit dabei ist wegen meiner gibt es irgendwo eine verschwörung aber es ist doch nicht alles eine verschwörung ist doch nicht dass alle politiker sich irgendwie ab geredet haben ich glaube dass dieser diese Brille total schädlich is,t weil sie dich in eine ständige anti haltung bringt du willst dann wir kooperieren du wirst nicht mehr zu hören du entfernt sich aus der welt und beschwerst sich die medien die sind alle in der hand von den anderen wendig aufregt dass die medien in der hand von irgendwelchen anderen sind dann geht auch in die medien dann mach doch mal bewirbt sich für ein referendariat, bei weiß ich nicht bei rtl oder bei der zeit oder beim geo magazin oder keine ahnung, wo und fangen an zu schreiben aber hör auf mit diesem negativen mit dieser negativen ghetto mentalität, da draußen sind alle böse da draußen sind nicht alle böse da draußen sind menschen und die machen unterschiedliche sachen und machen dumme hre und will weitere genauso wie du und wie ich auch und deswegen ja ich glaub diskurs abbruch macht dumm

Diskursabbruch macht dumm

damit meine ich wenn du dich in deine eigene blase jetzt kommt auch in deine fromme blase zurückzieht und 6 und allen anderen ich will nichts mehr hören ich will mich nicht hinterfragen lassen dann ist die wahrscheinlichkeit einfach groß dass am schluss nur noch deine eigene konfirmation babbel bleibt wo du einfach immer nur dich selber bestätigtst aber das ist das wirklich nicht weitermachen sondern es macht dich einfach eher dumm und es macht dich feindselig es macht dich böse. Stattdessen werde ich für eine andere hat und die wir finde ich hier bei jesus finden und dazu brauche ich ein philosophisches wort das heißt Hermeneutik des Wohlwollens ja das klingt das total crazy hermeneutik heißt herr neudeck ist praktisch die art und weise wie du wie du versuchst zu verstehen und es gibt daher bedeutet dass verbrachte sagte war du lügst mich an du lügst nicht an da ist ein doppelter Boden. Der punkt ist wenn du mit der brille siehst wenn es doch über der bestätigung aber für ein hammer sieht alles aus wie nagel du begegnest der person nicht mehr so du siehst überall noch seine muster. Wir brauchen und das ist nicht nett leute wir brauchen trotzdem der heute das wohlwollen sie sagt ich gehe mal davon aus dass die personen die mir gegenübersteht nicht nur böse und dummes und verblendet oder besessen oder ungläubig sondern ich gehe mal davon aus dass es einfach ein mensch ist und vielleicht ein mensch der sogar weiß sachen weiß die ich nicht weiß weil jeder mensch weiß was was du nicht weisst

Ihr lieben wie ist der weg jesu in all dem besuch zum ende zu kommen bin schon ein bisschen spät dran ich liebe diese stelle ich liebe diese stelle wo du musst dir vorstellen jesus hat gelebt zurzeit Roms. Rom war eine richtig heftige politische unterdrücker macht und wie viele bücher hat jesus geschrieben über den umsturz und über die gewalttätigen länge und wie böse romes und über die verschwörungstheorie Roms er sagt ganz lakonisch ihr wisst die mächtigen missbrauchen ihre macht aber bei euch soll es nicht so sein und jetzt sagt er nicht deswegen wandert aus der welt aus und schüttelt den staub abt von diesen bösen menschen sondern seiten diener. Gehe auf diese welt zu mit der haltung eines dieners mit einer demütigen haltung die weiß das sind der welt nicht alles gut ist sie haben jesus umgebracht noch präziser ist es fast paulus. Paulus ist ja wahrscheinlich gestorben unter dem kaiser nero und der kaiser nero war total wahnsinnig können wir das glauben dürfen was tat etwas über ihn berichtet dann hat er nicht nur etliche von seiner familie umbringen lassen, sondern auch rom anzünden lassen und nicht nur um sondern auch wie in diesem bild das natürlich nicht zeitgemäß ist aber auf der rechten seite sieht man christen die als lebendige fackeln verbrannt wurden, zur belustigung von kaiser nero. Frage wie viel schreibt Paulus über Kaiser Nero und über das römische reich antwort gar nichts er ignoriert wenn er weigert sich nur um das eine thema zu preisen unter einem anderen thema interessiert er verkündet das evangelium und das römische weltreich der stückzahl es geht ein paar hundert jahre später sowieso unter und die briefe von paulus lesen wir immer noch, kaiser nero ist heute nur noch ein negativ folie der geschichte oder

Eine zweite Person würde ich neulich erst gelesen hat der heilige severin der heilige severin hat zur zeit gelebt als das römische weltreich zusammengebrochen ist in der nähe von passau zwischen passau und wien in dieser region pannonien noliko polonicum nicht nur in 0 und der musste erleben wie die christen diaz dort gab nach und nach vertrieben wurden von barbarischen horden und er hat nicht briefe geschrieben wie unglaublich wissen und wie böse dies sind und wir müssen verzweifelt sein und geben die kämpfen sondern er hat seelsorge betrieben ist und wunder passiert und er hat um seine herde sich gekümmert und naja paar hundert jahre später waren die waren die bahn bekehrt und ich sehne mich nach christen die so eine haltung ausstrahlen die sich nicht ständig in alle kämpfe verwickeln lassen sondern wissen dass wir im letzten ja nicht gegen die menschen kämpfen paulus sagt hey wir haben nicht gegen menschen aus fleisch und blut zu kämpfen wird das dreifache unterstreichen was paulus gesagt ja nicht gegen menschen aus fleisch und blut zu kämpfen können das einfach mal irgendwie festlegen dass der weg von jesus nicht da es gegen menschen zu kämpfen ist so ähnlich wie hier ist ein mensch und paulus sagt wir kämpfen nicht gegen menschen aus fleisch und blut denn menschen aus fleisch und blut haben ein herz du hast ein herz und die haben augen herz sie haben nicht nur ein herz sondern sie haben auch gedanken ja und in seiner gedanken ebene oder auch wegen einer spirituellen ebene hatten wenn ich alles mögliche und es kann dann ist das nicht gut ist es kann sein dass du sagst das ist sogar richtig gefährlich ich bin ja komplett anderer meinung und deswegen sagt paulus aber die kämpfe nicht gegen die menschen die menschen wollen wir auf herzens ebene erreichen wollen sie gewinnen das sind nicht böse leute es sind menschen die wir gewinnen wollen hier müssen wir dagegen argumentieren hier müssen wir beten jesus gibt als heilmittel gegen feinde an wir solche feinde beten und da kann man auch mal ein buch schreiben da kann man auch mal argumentieren aber im letzten es ist nicht kampf wir gegen andere und in dieses fahrwasser kommen leute wahnsinnig leicht war über die verschwörungs ziert und auch jetzt bei corona dass das gefühl unser hauptthema ist ob jetzt das was die regierung macht richtig oder falsch ist du darfst deine meinung dazu haben aber bitte es ist nicht das hauptthema lasst uns bitte als christen nicht ständig auf jedes thema drauf springen und die themen die wirklich essentiell sind aus dem blick zu verlieren ich finde es interessant 700 vor christus oder keine ahnung landes geschrieben ist und jesaja buch spricht gott zu den propheten als wäre es für heute in jesaja acht nennt nicht alles verschwörung was dieses volk verschwörung nennt was es fürchtet sollt ihr nicht fürchten wovor es erschreckt dafür solltet ihr nicht erschrecken denn herrn daher das sollt ihr heilig halten vor ihm sollte euch fürchten vor ihm sollt ihr erschrecken das ist so interessant der autor sagte die bibel seit du sollst nicht vor allem erschrecken und voran alles theorie und verschwörung nennen was im volk auf und ab geht sondern stattdessen es gibt ein thema das ist wirklich wichtig und das ist das da oben gottes und dass gott die liebe es aber dass er auch alle anbetung wert ist und dass hier steht es in herrn sollt ihr heilig halten vor ihm sollte ich fürchten damit ist nicht gemeint ein angsterfüllte soo ich trau mich nicht auf gott hin aber ein heiliger respekt zu wissen es gibt was noch schlimmeres als corona es gibt was noch schlimmer das außerkörperliche tod und das ist das den kontakt zu diesem gott zu verlieren weil gott nahe zu sein das glück des menschen in gottes nähe wird das menschliche leben heil und ihr lieben das ist unser thema als christen und das ist unser thema als menschen und nicht in erster linie corona oder was die regierung falsch macht was ich hier gesagt habe dann angst uns vernebelt vergessen wir den rest des echten lebens das echte leben ist dass das echte leben ist das dass du in kontakt mit diesen gott lebst und dass du dann ein liebender mensch wirst und zwar zu deinen kindern zu seiner ehefrau zu bleiben ehemann zu dann nachbarn dass du dein leben gestalt ist im lichte der ewigkeit denn hat mir ganz schlechte nachricht für dich du wirst sterben die wahrscheinlichkeit dass so ein crooner stopps des verhältnismäßig gering statistisch die wahrscheinlichkeit dass du überhaupt stirbst es aber dramatisch hoch und nicht auf jeden zug aufzuspringen sondern diesen kompass nach oben zu halten zu sagen es gibt wirklich gott das eigentliche drama die eigentliche weltverschwörung ist auch nicht bill gates oder sonst was die eigentliche weltverschwörung ist dass wir gott vergessen und dadurch vergessen was es heißt mensch zu sein und nicht mehr wissen niemals mensch lebt und dass wir uns über alles aufregen und es immer mehr zersplittern immer härter und böse und und bitterer werden und stattdessen sagt jesus der auch klar ist dass zeiten kommen die nicht nur einfach sind hier keine theorie mit endzeit bitte im namen von ns zeit geschichten wurde schon unfassbar viel schindluder getrieben unter christen dass ich da einfach auch im stück zurückhaltend schon bin jesus sagt egal was kommt wachet und betet damit ihr allem was geschehen wird entrinnen und vor den menschensohn hin treten könnt zum zwei sachen über die jesus spricht als lösung das erste wache also nicht ein canon nicht in den schlaf des vergessens zu gehen wo unsere welt rein geht es um wach zu bleiben und was hält dich wach das gebet endlich wach die beziehung zu gott hält dich wach war hat und betet und schließlich das liebe ich sehr und dann schließlich ab jesus in der nacht bevor stoppt sagt mit seiner mit so einer zärtlichkeit als wüsste er alles was kommt und er weiß es ja dies habe ich zu euch gesagt damit ihr frieden habt in der welt seitdem bedrängnis oder hartmut ich habe die welt besiegt in der welt habt ihr angst doch seid getrost ich habe die angst besiegt ihr lieben das habe ich von christen gelernt die jeden tag ihr leben riskieren für gott ich habe das von diesen zwei männern zb erlernt das ist in einer region in china wo ich undercover unterwegs war ich habe die gesichter auch unkenntlich gemacht das sind zwei menschen dienen dass die gefährlichste region chinas gehen wo es dich zehn jahre in ein konzentrationslager oder halt so was ähnliches ins straflager bringen kann wenn du für den christlichen glauben wirkst und die zugleich komplett voller freude sind die chinesischen christen die haben digitalisierung noch viel krasser als wir von der ich hoffe dass sie so nicht kommen wird mit einer komplett überwachung und ich habe die immer gefragt macht euch nicht sagen hey mit der ganzen überwachung und so und sie sagen ja aber wir kennen es nicht anders wir wissen dass für die wahrheit aufzustehen für gott aufzustehen das heißt widerspruch das heißt verfolgung habt ihr leben nicht nur für diese zeit ihr leben des hörers und die waren richtig gut drauf wie ihr sehen könnt die haben was ausgestrahlt von einem leben was eben nicht nur ums überleben geht denn menschen sind für mehr erschaffen als das körperliche überleben und ihr lieben das kostbarste was er überhaupt haben ist unsere beziehung zu gott und sind unsere beziehungen zu menschen lasst uns nicht corona oder irgendeine andere welle dazu bei dazu nehmen dass wir die das band der liebe zerreißen wie paulus sagt der legen götzen opfer fleisch weil du eine andere meinung hast du dein bruder verdutzt du dein bruder für den christus gestorben ist ihr lieben lasst uns dieses band der in haid nicht zerreißen das ist das wichtigste jesus sagt selig die frieden stiften die kann es aussehen in dieser zeit und zwar egal wie du denkst du kannst immer noch sagen gronert bin ich der meinung der meinung dass es zu menschen werden die frieden stiften die diese verbindung herstellen die sich nicht abhalten lassen davon dass das sagen hey du hast echt ein paar schläge meinungen und das sind ein paar spirits die ich nicht gut finde um die kümmere ich mich im gebet aber lasst uns herzen erreichen mir scheint dass das der weg ist den jesus gewählt hat und wir sagen dessen weg dass wenn wir denen lernen und der colonna krise dann könnten wir am schluss was daraus gelernt haben das ist meine meinung dazu wenn du das genauso siehst oder anders siehst kannst du einfach in die kommentare unten rein schreiben ich freue mich auch wenn du diesen kanal abonnierst wenn du weiter solche videos möchtest das dann einfach meine gedanken über wollen wir so leben