FinanzImpulsTV: Markus Krall: Der Crash wird schlimmer als 1930

Markus Krall (* 10. Oktober 1962) ist ein deutscher Volkswirt, Unternehmensberater und Autor. Seit September 2019 ist Krall Mitglied und Sprecher der Geschäftsführung der Degussa Goldhandel GmbH. Er steht der Österreichischen Schule nahe. Rezipiert wurde er als „Crash-Prophet“ mit umstrittenen gesellschaftlichen Forderungen, beispielsweise der Einschränkung bzw. Abschaffung des allgemeinen Wahlrechts im Zuge einer „Konterrevolution“. Mehrere seiner Bücher wurden Bestseller.

VIDEOINHALT: Markus Krall spricht darüber, dass wenn Sie jemanden fragen müssen, um etwas zu produzieren, dann wissen Sie, dass die Gesellschaft vor dem Untergang steht. Und das ist unser Grundproblem, weil wir uns als freie Menschen in Abhängigkeit begeben haben. Wir befinden uns laut Markus Krall in einem System wo inkompetente Menschen, die niemals in Lage wären etwas zu produzieren, darüber bestimmen, was wir tun dürfen. „Wer glaubt, wir könnten eine Zivilisation haben, die unfrei ist, der irrt sich.“ – Dr. Markus Krall Mehr von Dr. Markus Krall im Video:

Marc Friedrich: Markus Krall: Der Crash kommt 2021! Gelddrucken hat das Denken ersetzt

Großes Interview mit Markus Krall. Wir sprechen über:

  • Wo stehen wir?
  • Zombiefirmen
  • Insolvenzverschleppung
  • Hyperinflation
  • Digitale Diktatur
  • Digitales Geld
  • Planwirtschaft der Notenbanken
  • 35:28 Modern Monetary Theory (MMT) Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung (DIW)
  • 36:39 Notenbanken: können die Zinsen nie wieder erhöhen ohne dass es zu einem Kollaps führen würde. Die Zentralbanken sind Gefangene ihrer eigenen Geldpolitik. Je länger die Zentralbanken diese Insolvenzverschleppung hinauszögern, desto schlimmer werden die Folgen sein.
  • 39:38 Rettung des Systems: Wieso soll ein Tumor gerettet werden? Die Flucht aus dem Geld, wann kommen Hyperinflation und Crash? Parallelen mit 1922 (Besatzung des Ruhrgebiets durch die Franzosen und spätere Hyperinflation).
  • Fragen:
    50:15 Würden Sie auswanderen und wenn ja wohin? Auswandern ist die Streikform des Unternehmers.
    53:11 Kryoptowährungen / Gold
    55:14 „The Great Reset“ des Weltwirtschaftsforum (World Economic Forum): Chance oder Risiko? Weniger staatlicher Sozialismuss, mehr Subsidiarität

Stan Druckenmiller

World of Value: alphaTrio – The Great Reset (Die neue Normalität?) mit Dr. Markus Krall, Dr. Markus Elsässer & Florian Homm

Die Planwirtschaft 2.0 steht ganz oben auf der politischen Agenda. Es liegt auf der Hand, dass die Weltwirtschaft in den nächsten Jahren zu einer zentral gesteuerten Planwirtschaft transformiert werden soll. Sämtliche neue Technologien werden hierfür unter dem Corona-Deckmantel eingeführt. Es ist ein globales Phänomen. Auch bei uns zeigen die Verschärfung der Agenda 2030 der EU sowie die angekündigte Altmaier Agenda zum ökologischen Umbau der deutschen Wirtschaft bereits jetzt, wohin die Reise gehen wird. In dieser Ausgabe zum einjährigen Jubiläum des alphaTrio werden die Konsequenzen dieser Agenda ausführlich beleuchtet und was es für Sie konkret bedeutet, wenn diese umgesetzt wird. Im zweiten Teil werden konkrete Lösungsvorschläge hinsichtlich Familie, Beruf, Netzwerke und dem Umgang mit Geld aufgezeigt. Damit Sie und Ihre Nächsten möglichst unbeschadet durch die anstehenden Turbulenzen kommen.

Klaus Schwab (Weltwirtschaftsforum): „Grüner, smarter und fairer“

Youtube Kanal: World of Value

25:09 Co2 Zertifikate – Das Nirwana des Finanzbetruges
29:22 Modern Monetary Theory (Wiki), digitale Block Chain Währungen, digitale Überwachung
36:57 Legal Entity Identifier (LEI)
39:17 Digital Identity Alliance ID2020
52:00 Macht der Großkonzerne, Lobbyarbeit
57:56 Empfehlungen für Mittelständler, Korrelation Steuersätze und Lobbyarbeit.
1:04:13 Atlas Initiative atlas-initiative.net, YouTube Kanal: Atlas Initiative für Recht und Freiheit

Dieser Text wurde maschinell mit einer Transscriptionssoftware erstellt um Stichworte mit einer Volltextsuche finden zu können. Der Text enthält daher einige Fehler und ist auch wegen fehlender Satzzeichen nicht gut lesbar.

Herzlich willkommen zu einer weiteren ausgabe des Alfa Trio hier aus dem Frankfurter Hof im Rahmen der world of video 2020. Der große reset grüner smarter und fairer ist das thema des heutigen tages so wir haben wieder die stammbesetzung da dr markus krall herzlich willkommen vielen dank ganz rechts außen traditionell bewegen kennen der gentleman investor dr markus elsässer ebenfalls herzlich willkommen und hier der mann auf meiner seite florian horn grünere smarter und fairer was fällt dir dazu einwände dass wir das teurer weniger und ziemlich unfair weil es damit fange ich zuerst an unfair weil es die lasten der bürger dieses und komplett überstrapaziert sind bei uns wir sind da die weltmeister in dieser strategie das heißt ihr immer grüner energien haben so großen beitrag geleistet aber das ist ja auch ein zahlenspiel wenn ich auf den einen banalen strom eingehen aber dann komme ich aber insgesamt bin ich die energie summen zusammen auf 6 prozent auf 50 prozent und ich habe mich zweimal einen server publiziert berlin kam das ist so die kurve in der e mobilität und es ist sehr sehr sehr sehr schwer zu erklären würde dieser zusätzliche öko strom herkommt das geht eher in der schweiz geht auch in norwegen teilweise das war durch wasser energie aber bei uns erfordert dass entweder große import von julia strom aus frankreich oder an freunde mit kleineren nuklearen sicheren reaktoren die es gibt auch eine neue generation also und diese dieser ausgaben welle über die wärme einfach in deutschland reden es wurde auch das nicht meine zahlen das wurde von der weltbank schon nach kalkuliert wird es auch schon mal gemacht die anstehenden investitionen sind eine millionen diesen sieht nur die avisierten bekannten und das bringt auch verdrängungs kosten und sanierungskosten aber für 360 millionen dollar kann nicht jedes kohlekraftwerk umrüsten dass wir wussten technologie angeblich weltmeister und könnten somit die schadstoff produktion halbieren also das ist schlechte mathematik da sind wir schon weit im thema dieses dieser slogan grüner smarter unfairer wurde im juni von klaus schwab dem gründer des world economic forum in die welt gesetzt in einer vorstellung des sogenannten create reset der momentan in aller munde ist wo zusammen mit dem iwf und den vereinten nationen hier ein globales programm die nächsten jahre umgesetzt werden sollen wo sozusagen corona das momentum darstellen sollte dr marcus kray wann haben sie zum ersten mal von diesem trade reset gehört ja das wort geistert ja schon eine ganze weile durch die gegend in dieser begrifflichkeit aus den unterschiedlichsten begrifflichkeiten geister durstig gegeben von von von weltordnung ist ich weiß nicht was was dem ganzen gemeinsam ist sind eigentlich mehrere dinge das eine ist es ist eine planwirtschaftliche grundkonzeption die da drin steckt zentralisierung und die weisheit weniger im sinne einer planwirtschaft soll über die weisheit von milliarden menschen gestellt werden also einige wenige bilden sich einen sie wissen es besser als alle anderen sie wissen besser was gut für uns ist und sie sagen uns was sie denken was gut für uns ist und sie setzen es auch durch das ist das ein planwirtschaftliches und zutiefst antidemokratische ja geradezu diktatorisches konzept und die worte fähre grüner smarter sind im grunde genommen wiesel worte ähnlich wie soziale gerechtigkeit ein wiesel wort ist und das zweitgrößte wiesel wort der welt nachhaltigkeit das sind das sind auch nicht die begrifflichkeiten die gemeint sind das sind umgedeutet im sinne von orwells neusprech umgedeutet begrifflichkeiten was da wirklich gemeint ist ist nicht dass man da eine energiepolitik macht die besser wäre als die die vorher da war es hat ja im prinzip die 23 hinweise die florian gerade gegeben hat reichen ja schon aus um zu demonstrieren dass das was ich neulich von einem amerikanischen freund gehört habe nämlich das als dass deutschland die dümmste energiepolitik der welt hat ansatz der nicht hundertprozentig unterschreibe dass das im grunde genommen hier der fall ist und das soll jetzt global ausgerollt werden was wir da sehen ist im grunde genommen aber nicht fähre oder sowas so wenn was wir da sehen ist ein gewaltiges schema an korruption und lobbyarbeit ja wer da wird da wird jemand daran sich besser stellen für den ist es auch nachhaltig besser ist nur nicht für uns nachhaltig besser es ist für die korrupten lobbyisten nachhaltig besser da werden gigantische ströme an geld umgeleitet in die taschen die das ganze schon lobby technisch vorbereitet haben ich kann daran nichts entdecken was in irgendeiner weise unterstützenswert wären nichts dr eltern haben sie irgendwann schon mal mit diesem professor schwab zu tun gehabt da diesen gründer des world economic forum ich weiß ja viel in der schweiz unterwegs und haben da auch viele kontakte was ist das für ein deutscher professor er auf einmal kommt und meinte er müsste die ganze welt und ein planwirtschaftliches kartell stellend sehr sagenhaft nein ich bin dieser person noch nicht begegnet und ich werde ja auch nicht begegnen ich gehe grundsätzlich nicht auf solche konferenzen hier world of values eine ausnahme da interessiere ich mich mit und auch das anfang trio ich glaube das ist eine ganz große gefahr wenn wirtschaftsräume wie europa oder eine region wie deutschland oder noch größere gebiete wenn die auf einem hohen luxus niveau zu lassen dass gewisse kreise die mit der realen tätigkeit des schaffens nichts mehr zu tun haben wenn man diese wenn man den praktisch das zepter übergibt und überlässt uns genau das was dr kalt sagt es ist ja ein aberwitz die soziale marktwirtschaft ist das erfolgsmodell nach dem zweiten weltkrieg auf und da muss man sagen ja nicht nur in westeuropa gewesen sondern auch in amerika wenn auch gleich da vielleicht etwas mehr soziale härten sind aber dennoch ist es eine soziale marktwirtschaft und es ist ja nachgewiesen es kann ja jeder in den geschichtsbüchern nachschauen und manche von ihnen oder familien haben ja noch die erinnerungen die übermäßig erfolgreich der ostblock war mit der zentralen planwirtschaft dass wir reden ja nicht über 200 jahre her sondern kürzlich wie schön die häuser waren wie effizient die erfindungen waren usw nichts das heißt die zentrale planwirtschaft hat total versagt und der aufstieg chinas zum beispiel beruht ja auch nicht darauf dass der mario sich durchgesetzt hat das war die extremste zentrale planwirtschaft bis sind das bestimmt wurde dass man einen grauen anzug zu tragen hatte ja ja so und der aufstieg chinas beruht auf einem gelenkten kapitalismus weil der aber auch aufgegriffen wird von unternehmern die extrem begabt sind und extrem fleißig sind und sonst etwas das heißt solche mätzchen kann man sich erlauben wenn sozusagen alles wunderbar ist und man verwirrt was ich budgetüberschüsse hat und ersparnisse und meist auch immer dann kann man vielleicht nicht das erlauben indem man sagt na gut dann verplempern war jetzt unser geld und so weiter und von da bin ich äußerst kritisch vor allem weil das ja nicht auf einem level bleibt der irgendwo theoretisch ist und so paar regierungen betrifft und ministerien sondern dass das nachher wir sprechen ja hier mit unseren zuschauern sind der geldanleger überwiegend dass viel geld geht ja nachher damit runter bis hin dass über die emotionale schiene deshalb auch ja über diese schlagworte bei laien suggeriert wird du musst ankreuzen nur noch solche fairen sachen allein das unterstellt alles andere ist ungefähr ja und das führt natürlich dazu führen zu einer völligen fehlallokation naja schauen sie mal auf ihre flasche flasche wasser was da drauf steht ist gerade auch mit schrecken gelesen also das schreckt vielleicht auch schon so stay rebel und 4 ich möchte ihnen das wasser schon doch gleich viel besser oder ganz anderen kunst einmal ja ich glaube gott sagen eine brille für sowas ja frau von der leyen geht ja noch weiter die sagt dieser green deal der ja in europa schon auf den weg gebracht wird europa co2 neutral zu machen mit der agenda 2030 das ist ein kulturelles projekt wo die jungen leute und künstler und alle mit dran arbeiten sollen das ist ja schon eine eine eine werft dahinter dass man fragt wo soll das bitteschön enden und jetzt junge leute da schon auch in der künstlerischen tätigkeit einen green deal mit gestalten wo soll das hinführen also ich bin selber muss ich sagen sehr extrem natur viel ich ziehe viele meiner kraft und meinem ruhr auswanderungen baxter eigenen angeln an solchen tätigkeiten also nur was auch wahr wenn die nächte im taunus vertrockneten die forellen im sommer da tod rumliegen stinkigen gewässern es tut mir echt weh wogegen ich mich am meisten wäre nicht nur da wo es hinführt sondern prinzipiell wie es gemacht wird baum weigern sich politiker die besten kapazitäten um sich zusammen siehe unsere unser krone menschen mit es sogar 70 prozent der bevölkerung gut heißen dafür die geht die statistische grundlage für die darf ich mal zusammen ziehen und dann darf ich mal wirklich so die ganzen großen verschmutzer durchgehend kreuzfahrtschiffe transportschiff fleischproduktion transportlogistik insgesamt und da gibt es dann richtig schöne städte palette der ist immer noch kohle dabei erdgas ist auch ganz schöner verschmutzer und so weiter und dann muss ich doch einfach mal ganz nah ganz genau schauen welche betrag bringt bei den besten return in der ökobilanz anstatt dieser populistische müllberg auf dem wir förmlich ersticken unsere geist vertrocknen telegent um hilfe schreien los wird das ist so der dik unsachlich und gegen diese ganze diskussion wäre ich mich und für mich auch gegen diese ganze idiotische bruder diskussion dann ist es noch schlimmer machen nur in zeiten schlecht dass man mal erlebt was wirklich los ist sagte er unser gesundheitsminister sparendes die erste intelligente sache seit dem ausbruch der cholera das gesagt wir sollten mal die incident messen über 50 wie der typ abgeschossen ich glaube sogar wo führt das hin steffen das für tatsächlich dahin dass man hier schon auf einmal macht wie die korona krise für den kollaps des bankensystems der wirtschaft und so weiter erklären und die lösung ist denn nun rangieren nach roosevelt den präsidenten der usa nach auch in deutsch stämmigen präsidenten scheint sich alles zu wiederholen oder zu reiben dass er vorhat das alles wieder neu zu erleben und damit wird argumentiert ja das schafft arbeitsplätze wow wieder mal für welchen preis ja also das dafür dass hin und das ist ein integraler bestandteil meines erachtens schon eines gewissen allerdings in ordnung es ist ja nicht nur ein begrenzter das ist schon eine andere weltsicht muss ja nicht unbedingt schlecht sein aber ich bin ungerne unfrei die letzte kopfgeburt von der ich in dem zusammenhang gelesen habt ist der sogenannte co2 grenze ausgleich oder co2 zeug will das mal ganz kurz da stelle ich glaube die meisten haben davon noch nie was gehört die kommission sagt jetzt wenn ausländische unternehmen international ringen kafka produzieren auf eine co2 intensive art und weise dann ist das ja ungefähr im wettbewerb zu europäischen unternehmen das heißt damit überhaupt noch ausländische unternehmen exportieren dürfen in die eu beziehungsweise überhaupt noch importe hier in die eu reinbekommen darf bedingt dass diese unternehmen zertifiziert werden natürlich von der eu und erst wenn sie zertifiziert sind und klar ist dann gibt es keinen zoll dann dürfen sie normal hier rein importieren ansonsten gibt’s natürlich einen strafzoll das ist natürlich eine entwicklung wenn man das mal durch den hof wo führt das hin naja was aus brüssel kommt muss man immer im blick darauf hin betrachten was die instinkte sind die ihm zugrunde liegen und die instinkte unsere brüsseler bürokratie sind protektionistisch und alles was aus brüssel in den letzten monaten und eigentlich jahren gekommen ist zwar protektionistisch auch dieses 1500 milliarden programm von der frau die mit ihrer frisur ganz alleine noch in die ozonschicht gebrannt hat ja die dieses 1100 milliarden programm ist nichts anderes als protektionismus es wird geld abgeschöpft und dann wird’s inter liegen wie ausgegeben in korrupte schemata protektionismus übrigens auch per se korrupt und zwar bei der zoll und der protektionismus immer einzelne industrien heraus greift dann uns erzählt dass es hier jemanden gibt der vor dem bösen internationalen wettbewerb oder vor dem ruinösen wettbewerb ist man so schön sagt ja also das was als schon eine begrifflichkeit ist vor dem angeblich ruinösen wettbewerb geschützt werden müsste ja und dann kommt die politik und bietet diesen schutz an es ist überhaupt der deal den die politik permanent anbietet sie bietet schutz gegen ein nur wahrgenommen ist nur behauptet das ding ja ob es der wettbewerb ist oder ob das co2 was in australien china aufsteigt oder was auch immer uns werden also pro panzer aufgemalt und wenn dann jetzt sozusagen dieser dieser korrupte popanz noch damit unterlegt wird dass das irgendwie kunst kultur mäßig sei ja da kann ich nur sagen das hört sich für mich nach malen nach zahlen an ja ja das ist schon der erste auswuchs wird somit zum herzchen mit so einem klingeln noch rein da sind garantiert künstler war auf dem platz auf ja also aber mit vernünftigem wirtschaften hat das alles nichts zu tun das ist allerdings eine unvermeidliche verfalls entscheidung erscheinung wie ich glaube einer in sich ist das dann selbst korrumpierten politischen klasse ja also wir haben eine wer meine politische klasse deren der habe ich ja schon hinreichend kritik geübt muss ich jetzt hier nicht wiederholen aber die hat mittlerweile eine wagenburg der inkompetenz errichtet und diese wagenburg der inkompetenz die zwingt die dazu immer neue anläufe zu nehmen um solche schemata voranzubringen weil sonst die eigenen einzige existenzberechtigung dahin das ergebnis wird allerdings sein dass der verfall schneller geht und also dass der fall tiefer wird denen unsere wirtschaft jetzt erleben wird und da das wenn wir das alles beobachten es ist ja nicht so dass das voneinander irgendwie unabhängige fäden sind die da laufen sondern wir haben diese planwirtschaftliche energiepolitik wir haben eine überbürokratisierung wir haben hunderttausende wirklich buchstäblich mittlerweile hunderttausende von regulierungen die aus brüssel kommen allein die bauwirtschaft seit 2005 10.000 neue vorschriften aus brüssel die wurden alle umgesetzt wenn man das meiste davon ist nur korruption und dann noch die entgleiste geldpolitik die verschuldung des staates das gießkannenprinzip mit helikopter geld alles und jeden zu retten erst ruinieren wir sind dann retten wir sind machen sie abhängig und das ganze steuert im prinzip nach meiner überzeugung auf einen höhepunkt zu ja nicht mehr allzu fern liegen kann sodass also all diese fehlgriffe der politik der wirtschaftspolitik sich gegenseitig verstärken und dann zu einem zu einem krisenhaften moment führen wo das dann auch seinen an sein ende kommt auch die sowjetunion hat ihr ende gefunden dr sie haben viel international gearbeitet auch in asien dieser angriff auf die internationalen lieferketten ja eigentlich für unseren wohlstand für billige produkte gerade für ärmere leute verantwortlich ist wenn dinge in asien billiger produziert können dann können als in der eu davon profitiert der grad der arme was wird denn das für auswirkungen haben wenn man diese feingliedrigen lieferketten jetzt so frontal attackiert von allen seiten ich glaube dass das eine völlig falsche darstellung der politischen szene ist die politische szene gerne so hätte die eigentlichen machthaber am ende des tages sind nicht die politiker sondern der machthaber ist der zeitgeist und ist der konsument denn alles was erwirtschaftet wird geht davon aus von den dingen die sie haben wollen und die sie brauchen so das wollen die politiker nicht wissen uns selbstverständlich werden die international lieferketten weiter funktionieren müssen weil es geht gar nicht ohne ob eine firma in hauptsitz in göteborg hat in stockholm oder im odenwald die meisten dieser firmen die ein welt geschäft betreiben haben ja in unheimlich vielen ländern produktionsstätten oder sonst etwas und wenn es eben in einem land zu dumm kommt das ist was politiker unterschätzen dann wird ihm das werk einfach zugemacht und ich kenne mittelständler die haben 17 auslandsniederlassungen fabriken und die haben eigenen eigenen mann für sozusagen das corporate development der auch auf ministerebene dann sagen in bulgarien verhandelt und sagt hört mal zu als wir uns angesiedelt haben habt ihr das und darfst du darfst versprochen jetzt fängt er an dass das zu machen da werden von auge zu auge gespräche geführt und wird auch klar gemacht wenn ihr tassen dass die verträge bricht dann werden wir zu machen und wenn das gute unternehmer sind dann zu schreiben die die kiste ab die steht dann leer dann gibt es dafür kein käufer und mieter und fertig aus die maus und ziehen die weiter was ich sagen will ist eine international lieferkette was er das international in meinen augen sind die meisten landesgrenzen stamme aus einer zeit von metternich 1814 mit lineal irgendwie der kongo geteilt oder irgendwie österreich irgendwie und also künstliche schaffen also das ist ja sowieso alles ein aberwitz wilson wir sind international und gott sei dank ich bin ja optimisten jugend angeht und die nachwachsende generation da bleibe ich auch dabei sind diese leute mobil und da können die politiker verzapfen was sie wollen auf der südinsel von neuseeland kriegt eben auch ein schlauer bub oder ein tüchtiges mädchen kriegt eben mit ob sie da und da verarscht werden ja und wenn sie die fremdsprachen lernen dass so was weiß ich woanders besser hinkommen und wir sind auch bereit umzuziehen und wenn einer eben schlafsack ist dann bleibt er hängen das heißt wir werden immer mehr in allen ländern möchte ich sagen werden wird es zu einer teilung der nation kommt zwischen den extremen lusern den hocken bleiben sind angsthasen und gehen jähnigen ich sagen nein ich bleibe hier nicht in riga sitzen oder aber ich bleibe nicht in germersheim sitzen ich gehe jetzt nach riga zu skype oder was auch immer ja sie sind hier also was ich sagen will ist es geht gar nicht ohne die international lieferkette und wenn ich das noch sagen darf kein mensch redet positiv über die letzten sechs sieben monate weil da hatten ich erinnere mich das war doch wann war das ende februar im märz da funktionierte plötzlich gewisse lieferkette nicht die erste angst die mit krone china auf kam die lieferkette klappt nicht ich kriege meine bluthochdruck tabletten ball nicht mehr weil die werden vom inder gemacht und diesem leben oder im lagerhaus fehlt der jenige der den gabelstapler fährt mit der zu hause wird der container nicht abgeladen ja was ist denn seitdem passiert ich habe warmes wasser ich habe immer meinen joghurt bekommen egal ob von müllermilch oder ehrmann joghurt meine zahnpasta seife alles alles da es ist ja fantastisch wie das internationale geschäft handelt ja und mein freund der jetzt nach dieser rüber nach rio der pendelt zwischen rio und deutschland hin und her aus privaten gründen und dann muss auch in sao paulo umsteigen letzte woche und da berichtete mir ja unser programm erfurt ist viel los recht normaler betrieb so das heißt wenn wir nur in einem land und spray burschen lassen kriegen wir wirklich nicht mit das geschäft die internationale geschäftsleute ich behaupte in diesem moment wo wir sitzen werden selbst in simbabwe und in nordkorea irgendwelche guten unternehmerischen geschäfte gemacht und die kann man nicht verhindern das geht auch nicht und und das rückt drehen zu wollen hat er nichts damit zu tun dass es sich lohnt ebenso eine streuobstwiese zu pflegen ich würde es sehr empfehlen geld zu investieren in private kurse in den ferien dass man lernt wie man einer karotte anpflanzt ich kann nichts auf dem gebiet ja ja nur kaufmännisch erbärmlich ich habe viel viel land und kann nicht ich wüsste nicht immer eine kartoffel seht oder pflanzen oder wie das geht ist ja und ich habe eine riesen ausbildung hinter mir habe für leben das leben nichts gelernt aber noch einmal zurück also die lieferketten die international kann man nicht verhindern und am ende des tages können die beschließen was sie wollen es wird zu einer wenn sie sich durchsetzen zu einer extremen verteuerung der artikel führen denn kein mensch ja ich trete jetzt niemand zu nahe wird sein haus mit linoleumboden auslegen lassen wenn er an sich marconi parkett haben möchte die menschen sind trotz allem immer noch frei und kaufen das was sie mögen und keine schule hält legt sich ein lila kleiderschrank im schlafzimmer wenn der lila nicht mag da können die regeln was sie wollen und das ist in der unterschied zwischen einer versagenden planwirtschaft die einfach nicht funktioniert aber ich glaube vielleicht anders als doktor karl ich bewundere ja immer ihre konstruktive und konstruktive hier ein ansatz und und im glauben dass man dinge ändern kann aber auch dass die dinge sehr bald sozusagen vor die wand fahren ich glaube dass das gesamte welt systemen marode ist aber so ausgefeilt und dass die medien so eine macht haben das glaube ich diese ära und phase des gelddruckens des schuldenmachens weit über jegliche betriebs und volkswirtschaftlichen überlegungen gesund überlegung hinaus wahrscheinlich viel länger anhalten wird als wir amend da kommen wir gleich noch mal darauf zurück auf das thema ich möchte immer eine letzte abschluss bemerkte machen florian wenn man sich das jetzt vorstellt ist entsteht ein völlig neuer berufszweig junge eu bürokraten zu tausenden schwärmen außen diese welt um stempel zu verteilen für unternehmen in lateinamerika in asien ob sie auch co2 neutral sind und würdig sind mit der eu handel zu treiben ich kann mir vorstellen aus seiner erfahrung da gibt es auch viel taschengeld zu verdienen oder das sollte man als jungen leuten empfehlen als eu bürokraten jetzt die klimazertifikate weltweit zu verteilen ist doch ein toller job wenn ich mich verbunden lassen kann um nutzer arbeit mache für 6000 euro jeder organisierte hochkriminelle weiß dass co2 zertifikate das nirvana das mehrwertsteuer und des finanzbetrugs sind ein mit welcher naivität hier über solche sachen gesprochen werden co2 zertifikatehandel und was für ein bullshit dass das da werden also wirklich firmen erfunden die es gar nicht gibt mit einer positiven co2 bilanz also das ist ja wirklich nasser traum für mafiosi und die leute das dann verifizieren wenn auch noch vorgeführt wir landen doch nur eine ganz normale schlecht mathematischen formel von viel viel viel mehr staat viel viel viel weniger freiheit das ist es ist einfach ganz doofe einfache gleichung das ist schon noch nie anders gewesen übrigens wenn der staat am wirtschaftsgeschehen immer mehr prozent erholt und andere statistik ist auch glasklar die koaliert auch negativ mit dem ja wirtschaft wieder gesunden bilanz und mit dem wirtschaftswachstum andererseits ist ja meine aufgabe analytik sehr trocken und die sachen zu gehen sich zumindest ein wissenstransfer zu leisten und es gibt natürlich eine wunderbare plattform man nicht mal auf geografisch orientiert wo sind die bilanzen ok zu 20% verstellungen 30 wird sich maximal 160 die usa 200 prozent mit europa wo ist denn die demografische situation noch gesund also wir haben ja durch das als er vor 46 jahren japaner von 56 die amerikaner sind auch schon mittlerweile 40 im schnitt und dann führt das alles eigentlich nach südostasien sehr viel vietnam kambodscha myanmar burma der ist laut hat eine gute perspektive ist die insgesamt die viertgrößte wirtschaft der welt mit einer kursgewinn werden von 10 gegenüber sauber gerechnet 27 usa und bei uns selbst noch schon 20 sauber berechnet mindestens 20 diese gewinne die wir sehen sind auch fiktiv erzeugt also für investoren der mit zehn jahre mitbringt ist das sowie ein elfer ohne torwart ja da kommen wir schon gleich zum nächsten punkt der skate reset fair unter versteht sich so weit ich den ausführungen von professor schwab folgen kann dass man globale soziale systeme implementiert und da dort der kalt sind wir auch schon bei der modern monaten fiery in dem moment wenn nämlich die sonderziehungsrechte des iwf wenn ich hier auf eine digitale basis stelle blog chain basiert und ich dann sozusagen sagen kann so der bekommt geld und der und da kann man natürlich auch die sozialsysteme wunderbar subventionieren oder man kann auch impfprogramme weltweit damit finanzieren das ist doch die wundertüte schlechthin ja das ist die wundertüte ich war vielleicht noch kurz einen nachsatz zu dem was das thema bürokraten und ihre stempel angeht ja ich meine heute heute kann ich ja noch nicht mal mein flugticket bestellen ohne dass ich irgendwie so ein fenster auf blocken krieg das mich dann fragt ob ich eine spende dafür machen will damit ist damit mein flug jetzt klimaneutral wird als ob es irgendjemanden geben würde der ausrechnen könnte was das ding klimaneutral macht aber ich kann mein kleines schwarzes kapitalisten seelchen reinwaschen angeblich mit diesem applus zettel ja das wollte ich nur an der stelle haben das ist im grunde genommen hat es ja charakterzüge einer religion und hat mit wissenschaft schon nichts mehr zu tun und das ist übrigens wenn man schon beim thema religion sind die modern monetary ist auch einer ja die modern monetary siri ist von der logik völlig abgekoppelt ja also diese leute die die laufen nicht über das wasser die laufen über die logik und das ist also phänomenal weil das ist der grundgedanke der moderne monate ist der grundgedanke den finden sie bei anhalt bei per anhalter durch die galaxis der gedanke sekunden die knappheit vergütete dadurch geschaffen dass die knappheit des geldes abschaffen da gibt es in per anhalter durch die galaxis diesem wunder dieses wunderbaren kapitel wo es diesen planeten gibt natürlich gehalten verrückteren also auf der man dann gesagt hat damit wir die knappheit der güter abschaffen schaffen wir die knappheit des geldes ab und erklären deswegen das laub der bäume zu geld das ist natürlich schief gegangen in dem buch aber diese laubblatt fraktion die hat hier auf die erde geschafft und jetzt erzählen die uns dass wir nur genug geld drucken müssen wir uns alles alles alles alles kaufen zu können was wir wollen und auch jede umverteilung und jeden unsinn denn die politik gemacht das ist natürlich zum scheitern verurteilen das ist ein tanz um das goldene kalb aber es ist ein extrem gefährlicher tanz um das goldene kalb und zwar deswegen weil es nicht nur in der lage ist die grundlage unseres wohlstands durch die zerstörung unseres geldwesens zu unterminieren und auch zu zerstören sondern weil dieses konzept in kombination mit der berühmten blog chain die genauso wie die atomenergie für bomben und auch für kraftwerke genutzt werden kann also für gutes wie schlechtes dass man diesen block schändlichen und geht dafür nutzen kann uns alle restlos zu überwachen das heißt also wir kommen dann in die überwachungs diktatur die ein ausmass hat das konnte sich noch nicht mal vorstellen denn was bedeutet dass wenn wir globales digitales geld haben das bedeutet natürlich die abschaffung der banken weil die zentralbanken haben dann nur noch dieses elektronische geld zahlungsverkehrssysteme der banken brauchen wir dann nicht mehr aber die zentralbank weiß dann von jedem einzelnen cent der jemals in umlauf gebracht worden ist was diese eines cent welchen weg der zurückgelegt hat und zwar so lange bis existiert ja die zentralbank weiß dann dass sie sich mit sechs jahren ihre erste tüte gummibärchen gekauft haben die zentralbank hat sie sich mit 16 jahren ihren ersten playboy gekauft haben die zentralbank weiß was ihre konsumgewohnheiten sind ihre präferenzen die zentralbahn weiß einfach alles über sie und zwar global in einem in einen leviathan artigen zustand sie sind damit natürlich nicht nur erpressbar hinsichtlich allem was es so gibt sondern es ist führt dazu dass die zentralbank auch hier ausgabenverhalten steuern kann zentralbank kann dann das chinesische modell adoptieren und kann sagen also du bist keine datei befinden du machst den mund viel zu weit auf flugtickets gibt es für dich nicht mehr wenn er nicht brav bist gibt es keine tickets mehr und wenn du dann immer noch nicht brav bist dann gibt es auch kein taxi tickets mehr und autobenzin darf es auch nicht mehr kaufen und wenn dir das noch nicht reicht kann demnächst auch noch keine schuhe mehr kaufen ja dann wird seine mobilität eben schrittchen für schrittchen eingeschränkt und wenn es einen inflationären druck gibt weil wir unverantwortlich mit dem geld umgegangen sind dann stellen wir dann fest dass die zentralbank uns dieses geld gar nicht zu unserem eigentum gemacht hat sondern dass es uns nur geliehen hat indem sie uns sagt und das hat meinen griechenland vor ein paar jahren ja mehr als 60 oder 30 euro am tag kriegst du nicht mehr du kannst gar nicht mehr aus dem geld fliehen so gab es nicht mit der beliebigen geschwindigkeit ausgeben wie du das möchtest allerdings ist das eine fehlkalkulation der zentralbahn und auch des iwf das zu glauben dass das aufgeht und zwar weil es zwei wege gibt aus dem geld zufrieden der eine ist ich gebe das geld schon als mir in die finger kommt aus und schloss es ab und kaufte mit irgendetwas davon von dem ich glaube dass es länger hält im wert als das geld und im extremfall ist es auch ein salatkopf der länger hält als das geld und die andere variante aus dem geld zu fliehen ist zu sagen wenn es nicht mehr ausgeben darf und wenn es mir ja nur geliehen ist ihr freunde dann muss es ja auch nicht mehr annehmen das heißt ich stelle meine dienstleistung und meine produktion nicht mehr zur verfügung für dieses geld weil das ist ein schein geld nicht nicht ein geldschein sondern eine schein geld obwohl das bei diamanten aber einander liegt wir wissen’s als papiergeld gibt und das ergebnis wird sein dass die produktion kollabiert das ist eine andere form von inflation effekt am ende des weges lauert immer das schwarze loch des produktions kollaps egal ob der inflation durch die verweigerung der geldannahme und deswegen bin ich überzeugt dass sich die herren des geldes in washington oder in wo der in brüssel oder frankfurt wo immer auch sie sitzen würden komplett verkalkulieren mit dieser hybris sie könnten uns ein elektronisches geld aufzwingen und damit uns zu sklaven ihrer planwirtschaftlichen kompetenz machen haben jetzt mal ja doch die frage ist drs ist was das für investoren bedeutet ist nicht einheitlich technokraten habt ihr darüber entscheiden wer geld bekommt dann ist es halt ja nicht mehr der investor der doktor elsässer dann entscheidet der technokrat in brüssel oder washington oder sonstwo dann hat man als investor überhaupt gar keine daseinsberechtigung mehr das ist völlig absurd alles ich bin ja großer optimist aber man muss natürlich sagen diese aussichten sind nicht nur theoretisch möglich sondern in der tat praktisch möglichen das problem ist dass der einzelne mensch in der regel diese dinge gut durchblickt und auch weiß dass viele entwicklung gar nicht gut sind in der masse ist er aber fühlt er sich machtlos wenn es richtig von oben diktiert wird und über medien verkauft wird und man muss das ja ganz nüchtern betrachten das hat nichts damit zu tun welcher politischen richtung man sich zuneigt das gar nicht lange her eben viele länder einen zweiten weltkrieg über sich ergehen lassen mussten und das regime die 1000 jahre sein wollten haben es dann immerhin zwölf jahre durchgehalten und die halbe welt ist zerstört worden und dass hamburg komplett bombardiert war aber dass der krieg weiter ging das heißt die leidensfähigkeit oder die apathie dinge zu ertragen die man privat für unmöglich hält aber das gefühl der machtlosigkeit das gleiche im ersten weltkrieg überhaupt bei all den kriegen woher kommt diese macht da hat sich nichts geändert immer wenn eine minderheit anfängt die masse zu drangsalieren heute dann mit modernsten technischen methoden und eingriff ins privatleben durch die moderne technologie in erschreckendem maße früher durch rohe gewalt durch panzer durch totschlag prügeleien die ganze basis ist was nehmt die masse und deshalb bin ich so dagegen nichts anderes als das instrument der angst der angst dass wenn sie die stimme erheben sagen ich möchte nicht dieses digitale geld oder das dass sie dann nicht befördert werden oder ihr arbeitgeber darf sie nicht mehr reinlassen oder aber es in filtern ein vermag inmitten ihrer chipkarte oder ein pass ja und sie kommen an ihr geld nicht mehr dran weil sie dem und dem nicht zugestimmt haben so und da sind wir natürlich schon auf einem weg wo wir uns sehr machtlos fühlen also nur als beispiel darf ich sagen alle diejenigen noch mal ins praktische nie ein aktiendepot in deutschland haben was sie nicht in ihrem eigenen namen führen sondern in einer privat gehaltenen gmbh hat der mancher rechtsanwalt oder eine privat ag muss das wurde vor drei jahren eingeführt wurde ein gefühl eine leihe nummer abgeben bei der bank nummer wofür es steht also laut nummer bei irgendeiner behörde registriert wie heißt die gmbh wer ist der eigentümer steuernummer fertig aus was damit passiert weiß kein mensch und es war wirklich so dass das eingeführt wurde wer das nicht bis zum 31.12 ablieferte bei seiner bank hat die verfügungsgewalt verloren die bank hatte am ersten erst alias wenn die leihe nummer nicht da war keine kauf-und keine verkaufsorder abgenommen und sie müssen jedes jahr diesel 1 nummer neuer abliefern und wer das nicht macht dessen depot wird eingefroren von einem dienstleister dem das geld nicht gehört dem sie das anvertraut haben orders auszuführen das ist ein ganz kleiner schritt also nochmal zurück ich halte diese komplett überwachungssysteme weil sie technisch möglich sind absolut würde für bedrohlich und kann mir wirklich vorstellen dass man das durchleben muss dass wir das alle vielleicht erleben und das betrachte ich dann wie so ein dritter weltkrieg und das ist nur die frage erlebe ich das noch zu meinen lebzeiten dass es geändert wird man irgendwann kommt der punkt wo die leute sagen wir machen nicht mehr mit weil de facto ist es eine diktatur von ganz wenigen und das ist ja der ganze witz es sind ja nur ganz wenige figürchen und es braucht auch nur ganz wenige andere leute um das alles zu ändern weil sofort unten drunter sind ja nur befehlsempfänger nur in anführungszeichen aber mitläufer sie brauchen oben ich würde sagen 10 14 leute können die gesamte welt regiert zehn leute wir brauchten drs dass ich kann ihnen sagen sie sind auf der komplett richtigen verdeutliche zudem dritten punkt kommen smart dieses digital ist genau das damit gemeint aus dem vortrag von professor schwab da geht es auch darum eine id 2000 wahnsinn zu schaffen eine digital identity agentur lions bestehend aus microsoft und accenture die versuchen klopfen und biometrik miteinander zu kombinieren um dann im rahmen der vierten industriellen revolution mit 5 g als elektrizität überall um uns herum ist das als grundlage zu nehmen für das internet der dinge es geht sogar so weit dass wenn ich den kühlschrank aufmache ja dass all diese dinge komplett achtung abrufbar nachvollziehbar sind und da sind wir genau in der welt wie sie gerade skizziert haben was hier schon angedacht ist und was man als smart bezeichnen diesmal hat es sowas eigentlich florian wo ich würde es ja fast schon als dämonische fremdbestimmung und gottes lässt gut finden dass sich meine ist allemal ehemalige kollegen und mitstreiter mit so einer frechheit beschäftigen allen vorzugeben wie sie zu leben haben das ist wirklich gott ähnliches denken und eine krasse anmaßung ich musste mal auf die vorletzte frage wozu eingehen das natürlich klar mit einer digitalen währung die hatte er diesen charme ja was ist passiert auch öfter richtig schlechten ja mathematischen naivität ich krieg jetzt will jetzt helikopter geld auf die konten ein das müssen sechs tagen ausgegeben werden das sind 10 oder so und so viele güter an dann kann ich ja auch diese die nachfrage steuern das angebot rein also ich versuche mit künstlichen formel hochkomplex und auch wie dr ist das angesparte lieferketten einzugehen ich versuche wirklich mit zwei großen instituten plus natürlich bactech bic media big big big banking das ist die konstellation plus staatsmonopolisten das ist diese winner kette praktisch alle anderen user das letzte die große umverteilung in der wir gerade stecken aber wenn man sich mit umsetzungs thematiken tief beschäftigt und bin ja selber vollblutunternehmer und das seit meinem 16 lebensjahr man weit ich mich wer die umsetzung ist und diese sagen wir mal weniger erfahrenen technokraten politiker und zentralbanker und auch technologieexperten ja klar das ist das ist darf der seite kann das erfasst werden aber die eigenen die verschiedenen schritte die dafür notwendig sind eine lieferkette ist das ist eine effektive nicht inflationieren produktion eine nicht zum wifi zierung von ganz modernes rechnung man wartet das bringt auch keine inflation und die sind dieser mythos dass der stadt 100 prozent an der wirtschafts verhalten kann da kompensiert sich und dupliziert sich eine exponentiell wächst praktisch wirklich eine fehlannahme auf der anderen und genau deswegen sage ich ja heute zum aller ersten mal öffentlich und wer ich war ja ich traue ja gar nichts also mein also ich nehme guten input auf klar aber ich vertraue sehr stark auf so mathematische modelle die sind ziemlich abgedreht und dann versuchen wir diese sachen nachzuvollziehen wie das durchläuft und deswegen hatten wir auch ganz klar gesagt es gibt eine keine v erholung schon ganz früh und wir hatten zuerst gesagt der korona virus wirklich zuerst wurde vor der harvard universität mit ihren studien auf man relativ einfachen in korrelation studien der krone virus weil er eine fettschicht trägt wird sich bei luftveränderung und wärme veränderung reduzieren und er wird sich genauso wieder erhöhen und die inzidenz der tourist fälle ist viel geringer als erwartet und blablabla das ist alles nicht weg und genau das ist er denkt wieder genau deswegen sage ich diese systeme sind so angehen angefixt und diese dieser diese diese löcher im dach sagt ich war bei meinem beitrag die werden sichtlich wie man genau hinschaut größer und ich kann sie bald nicht mehr stopfen und die komponieren in diese phase 2021/2022 mitte auf keinen fall ein genaues datum geben das werde ich messerscharf betrachten und unseren listen und wir werden auch besser schafft betrachten welche gegenmaßnahmen welches signal wichtig money und begannen und die grünen karotten einfließen lassen um das aufzufangen aber da bin ich mir wirklich ausnahmsweise mal richtig sicher mit einer hohen wahrscheinlichkeit das ist dass es sich nicht tragen kann und wird ob es widerspruch gibt aus der bevölkerung markus wo ich wünsche mir das sehr dass jeder seinen beitrag leistet eine gewisse weise ich mache das durch kritische eine lustige beiträge dürfen ich bin aber so apolitisch das ist dass die wände wackeln werde ich doch nicht eine ecke ziehen lasst von irgendjemandem aber natürlich weiß auch jeder der etwas medial unterwegs ist das ja schon mit klassischer und kampagne unterwegs ist für klar denkende sogar neutrale analysten also dass das ist die zensur das ist auch ein faktor ist gar nicht so leicht zu kalli eigentlich werden viele kritische die legende stimmen jeden tag professionell oder auch canon epson da kann man zu stehen wie man will oder mag ist es ja auch angegriffen von derzeit mit einem goldverbot in der zeit ja wie gestört ist das instagram youtube das dass das muss man auch mal kalibrieren dieses mundtot machen das ist eine komplexe formen aber ich sehe keine wahrscheinlichkeit dass ganz geringe wahrscheinlichkeit dass sie das doch der setzte dass sie das endlos lange treiben können vielleicht vielleicht kann man ja die vierte industrielle revolution doktorgrade auch nutzen für für freiheitliche projekte was ich jetzt gezielt habe ist natürlich das läuft auf eine totalüberwachung raus bis in den letzten winkel hinein aber vielleicht gibt es auch jede technologische möglichkeiten dass man die positiven dinge nutzen kann und trotzdem können sich irgendwie eine konstellation vorstellen dass man da doch die bürgerlichen freiheitsrechte noch noch behalten kann ohne dass alles transparent und auch die technologie gerade auch der block zählen die zeigt ja eigentlich überdeutlich dass man sich für zwei dinge verwenden kann die bitcoin beispielsweise sowieso programmiert ist ohne jetzt da nicht dazu äußern zu wollen ob die dann am ende funktionieren wird auf dauer das kann ich noch nicht beurteilen ich glaube das kann im moment gar niemand wirklich beurteilen weil das hätten werden nach einem frühen stadium dieser evolution sind aber die bitcoin beispielsweise so programmiert dass die privatsphäre herstellt sie können aber die block 10 werbung auch genau umgekehrt programmieren nämlich die um die privatsphäre zu zerstören und da die zentralbanken wenn sie eine bloggerin währung machen niemals die kontrolle darüber hergeben wollen werden sie sie immer so machen quasi by default dass die privatsphäre zerstört wird sie haben aber gerade eben noch was anderes meinen ganz wichtiges ins ins feld geworfen nämlich diese kooperation zwischen unseren monetären obrigkeiten und bestimmten teilen unserer kooperativ tischen eliten und damit sage ich ausdrücklich kabarettistische und nicht marktwirtschaftlich oder wirtschaftliche liegen dass nämlich ein riesenunterschied das bündnis zwischen oligarch orientierten politikern und oligarch orientierten kabarettistischen eliten hat einen namen seit den 20er jahren das nennt man faschismus das nennt man faschismus und genau das ist es es ist ein der freiheit dem gedanken der freiheit komplett entgegengesetztes gedankliches konzept das dazu dient kontrolle zu erreichen und das noch nicht mal wie der sozialismus vorgibt quasi verteilungsgerechtigkeit zu schaffen sondern dass sich von anfang an im inneren zirkel zur zum ziel gesetzt hat nicht allein zu herrschen sondern sich unendlich reich zu machen und diesen reichtum zu präsentieren und immun zu machen gegen den wettbewerb durch neue ideen und die marktwirtschaftliche komplett kompetenz die da draußen woanders sich immer neu bildet im mittelstand und bei den startups und bei den kreativen jungen menschen das ist das was was was passiert wenn sich diese beiden kräfte zusammen tun und das ist auch das was für politisch sehen das sind faschistoide gedankengänge wenn man glaubt mit technologie und mit capital fund und empfängt in zusammenarbeit mit der politik die dinge zu bewegen zu können dann muss man sich aber eines klar machen und ich glaube da müssen wir wenn wir unsere freiheit als gesellschaft erhalten wollen mal ganz grundsätzlich darüber nachdenken wie kann es denn überhaupt sein dass eine gruppe von wirtschaftsunternehmen nämlich die großen unternehmen sich derart breit machen können in der politik der mittelstand kann es nicht diesen ich vollauf damit beschäftigt irgendwie zu überleben in dieser flut an bürokratie besteuerung und unterdrückung ja das heißt da wird ja die innovationskraft wieder wird er gerade nur soweit erhalten dass die mich völlig absaufen damit sie das system am laufen halten von dem dann alle anderen profitieren dürfen aber die großindustrie und die großen unternehmen die großen aktiengesellschaften die dig operativen einheiten wenn sie so wollen die schweden darüber und zwar deswegen weil die ganze bürokratie die ein kleines unternehmen umbringt dass die fixkosten die bild bei einem konzern überhaupt keine rolle dass das das steckt der ganz leicht mit prozentual ist es ein winziger teil seines umsatzes während mittlerweile so ich habe neulich eine kleine umfrage gemacht die sicher nicht repräsentativ aber sie war trotzdem interessant ich habe auf twitter mal so eine umfrage rausgeschickt gefragt bitte nur ein unternehmer die frage beantworten wie viel prozent ihrer arbeitszeit werden sie viel bürokratie auf versus produktive dinge und da war so ein schnitt von etwa 35 prozent das heißt ein drittel ihrer arbeitszeit wänden unternehmer und ich rede nicht von dax-vorständen ich rede von unternehmern das was anderes finden ein drittel ihrer arbeitszeit auf um der bürokratie die dienste zu erweisen zu sagen und auch ein drittel aller anderen leute die für sie arbeiten wenden sie dafür auf heuer auf die partie zu befriedigen ist ob die steuer ist ja nur da anfangen da kommt dann das dsgv und dann kommt dieses und jenes und man lässt sich alles allen us landwirten neue sau durch den ort getrieben ja und es wird immer mehr einige haben geschrieben es sind mehr als 50 ja es war jetzt eine minderheit zum glück dass man so ungefähr 15 prozent die gesagt haben sind über 50 prozent und insofern auch wenn das nicht repräsentativ ist immerhin ein paar tausend leute das ding angeklickt und teilgenommen an der umfrage also haben so völlig aus der luft gegriffen scheint es nicht zu sein ich bin sicher wenn man so eine umfrage wissenschaftlich sauber angeht dann kommt man wahrscheinlich in ähnlicher größenordnung rein und was was passiert da ist während der mittelstand und der innovative teil unserer wirtschaft immer mehr beschäftigt wird sich sozusagen im überlebenskampf mit der bürokratie und der besteuerung zu behaupten können sich kabarettistische strukturen großkonzerne leisten dasselbe drittel dass die anderen für bürokratie aufwenden ihre lobbyarbeit zu investieren und ein hybrid zu bilden markt fremd wettbewerbs fremd und die politik ständig zu maßnahmen zu animieren die nur ihnen vorteile beschaffen und alle andern mit nachteilen segnen und am ende zahlen wir alle die zeche dafür und das müssen wir beenden wir müssen diese symbiose zwischen politik und kooperativ muss beenden und das geht nur indem wir das berufspolitiker turm abschaffen und in dem wir ganz ganz harte regeln dafür schaffen wie das in zukunft zu laufen hat und da müssen die ganzen parteispenden weg dann muss da muss die ganze lobbyarbeit muss in zukunft wenn sie überhaupt nicht komplett gleich verboten wird muss er offen gelegt werden und was da so alles passiert also was da hinter den kulissen läuft an kooperativ muss und diese diese diese dieser zustand zu sagen wir wir nehmen das jetzt und führen ein system der totalen kontrolle einen eignen uns also faschistoide vollmachten an das ist nur der endpunkt einer langen entwicklung ja es scheint zu befürchten dass die bürgerliche freiheit hier komplett unter die räder kommt dass wir die nächsten jahre so unglaublich viel verlieren denn das sich wirklich die frage stellt wie können wir jetzt wenn dieses szenario eintritt uns noch einigermaßen organisieren und da haben sie drs er vorhin bei ihrer rede glaube ich ein ganz wichtiges thema angesprochen ich glaube jetzt ist doch die zeit gekommen sich wieder ins private in den eigenen klaren zurückzuziehen da seine netzwerke zu pflegen sie haben dazu ganz aktuell auch ein buch geschrieben wo diese themen angesprochen ich glaube da sollte man die letzten 20 minuten noch einmal für aufwendungen zu überlegen wenn solche szenarien eintreten so faschistoid und totalitär sie es in die kann man vielleicht auch noch im privaten raum seine netzwerke aufrechterhalten ja also ich bin ganz bei dem was herr umfallen gesagt hat zum thema gotteslästerung und was sie eben auch gesagt haben mit dem den großkonzernen ich glaube was neu ist und dann komme ich gleich zu den punkt den sie anspringt weil das führt über was den einzeln angeht was neue ist ich kann das nicht beweisen ich bin auch kein verschwörungstheoretiker und ich bin ein freund des unternehmertums und stelle eine verkostung des unternehmertums fest auf höchster ebene weil das die lobbyarbeit immer schon auch in amerika zb extremst einflussreich war ölindustrie rüstungsindustrie und die haben natürlich die politik beeinflussen dafür gesorgt dass kriege stattfinden und so weiter und so fort aber das ziel streben dieser verantwortlichen gross wirtschaftsführer war letzten endes die anhäufung von reichtum ja und das ist solange leute nicht ausgebeutet werden und wenn nicht dadurch menschen zu schaden kommen gutes ziel wenn die firma dadurch unabhängiger wird mehr eigenkapital hat keine schulden hat und so weiter und so sind firmen auch groß geworden und was neu ist und das ist glaube ich ganz entscheidend dass wir mittlerweile nicht nur in china aber auch extrem in amerika und ich bin ein großer freund von amerika ich glaube dass da noch wirkliches unternehmertum existiert nur das sind ja mittlerweile kreise entstanden von menschen die in kurzer lebenszeit über solche ungeheuren vermögen verfügen größer als die budgets von ganzen afrikanischen ländern dass ich glaube dass einige dieser menschen wenn es dann mit moderner kommunikation zu tun hat mit den modernen technologien internet und so weiter dass ich wirklich die der überzeugung bis dass einige dieser menschen der größenwahn zu kopf gestiegen ist und dass die weit über das thema lobbyismus hinausgehen und de facto sagen wir können hier de facto bis in einen neuen menschen schaffen indem wir im programme bestimmen daten erfassen und so weiter und im prinzip sind das dann die eigentlichen macht herren und die politiker sind willfährige fahrensleute das heißt dass unternehmerische welt groß streben wird abgelenkt auf gebiete die mit unternehmertum und schaffen und arbeitsplatz und expansion und innovation von besseren produkten nichts mehr zu tun haben das halte ich für sehr sehr gefährlich ob das jetzt mehr aus amerika kommt oder von russischen oligarchen und wie immer ich bin ja auch nicht für die enteignung dieser leute nur jeder muss auf seinem feld bleiben und es eine ganz über gefährliche kombination weil es so ein großes geld ist und ich kann mir das gut vorstellen vielleicht wird sie ihn auch so gehen wenn sie seit 40 jahren nicht mehr in ihre firma gehen müssen alles läuft sie sind offiziell auf als vorsitzender und sitzen auf 117 170 milliarden dollar sie können jeden kaufen sie können jede stiftung zu machen fördern wie viel brauchst du drei milliarden der stellte das auf seinem konto gar nicht fest den abfluss von drei milliarden dann eine macht es ist wahnsinn und das ganze mit anfälligen politikern die als funktionäre mitfahren so wie können uns dagegen wehren entweder als komplett gruppe in dem wir sagen wir sind damit nicht einverstanden diese regulierungen dass der arbeitgeber das und das verlangen kann machen wir nicht mit dann müssten also alle mitarbeiter von bmw siemens bayer beiersdorf und wie sie alle heißen in deutschland praktisch organisiert innerhalb einer woche was weiß ich die arbeit verweigern generalstreik steuerstreik keine steuern märztagen und und und muss dann würde es errettung an ansonsten geht es im kleinen nur im prinzip anders geht es nicht wenn sie als familie opfer bringen und sich bewusst aus der bequemlichkeit verabschieden das heißt in dem sie sagen es ist zwar auf so wie es aussieht kaum für möglich ich klinke mich aus den modernen bequemlichkeiten aus ich habe kein internet mehr ich habe kein smartphone ich kann halt die schönen fotos nicht mehr machen ja und ich mache im system nicht mehr mit das ist aber natürlich ein harter weg weil sie natürlich ein out cast sind sie werden sehr vereinsamen und können höchstens wenn sie ein bisschen mobil sind gleichgesinnte finden und sich irgendwie dann in welchen gebieten zusammen finden sowie in kopenhagen diese siedlung der hippies da wie heißt jeder christian ja oder ja also ich glaube ein machtmittel wäre der konsumverzicht weil der reichtum kommt ja nur weil sie bereits sind das alles zu kaufen florian du hast ja viele mittelständische unternehmen kleinunternehmer die jetzt voll unter die räder kommen angesichts dieser unheilvollen allianz die wir gerade skizziert haben was für empfehlungen gibst du diesen leuten das war auch gestern ein großes thema bei uns beim abendessen wo ich wirklich gemerkt habt da brennt es momentan beim mittelstand und da ist ein bisschen hilflos und weiß nicht was er machen soll waren genau dieses szenario kommen sieht also erstmal ist es wird das super alles super deprimierend finde ich aber gar nicht unbedingt und natürlich haben die einen gegenwind der es absurd ihre multi nationalen konkurrenten also dass der vom markt durchaus aufklären es gibt eine 95-prozentige korrelation im s p 500 index zwischen lobby ausgabe und steuersätzen das ist mathematisch nahezu perfekt und die lobby ausgaben der tecan group in den letzten 20 jahren ist von nummer ungefähr 80 auf nummer drei gestiegen wenn man die verdeckten arbeitstechnischen ausgaben auch mal berechnet das darf man durchaus macht nicht nur cash out at lobbyisten ist das mit einem faktor von zwei mittlerweile die absolut größte und mächtigste lobby gruppe und setzten sich natürlich durch und es gibt diese wirklich unheilige allianz ist aber auch keine verschwörungstheorien muss ich noch mal anschauen welche themen welchem ausmaß in welchen medien unterdrückt werden zu groner oder zu traum zu beiden und so weiter und so weiter kann man da auch eine kleine matrix drauf bauen dann sieht man dass das alles andere verschwörungstheorie ist für den kleinen mittleren und hänge mich hat die oft mir auch sehr viele großunternehmen hyper hyper reiche familie auf dass es die heute sehr bedeutend sind auch in dieser nacht konstellation das ist für mich alles kenne neue welt da stellt sich natürlich die frage kämpfe ich ums nackte überleben gebe ich auf bin ich deutlich rote und sancho panza und wir kämpfen gegen windmühlen ja wie also kopf kriege ich glaube die erste regel ist tatsächlich der ernsthaft ist der vermögensschutz zweitens ist safe parkett software also ich kann doch jetzt nicht gegen im gegenwind ich hatte vorher auch ein unternehmer gespräch mit einem unternehmer der hatte so ein wunderbares wolle tier und er schlägt sich jeden tag um mit alibaba und mit amazon und google und facebook voll und bargeld wird abgeschafft ja wow geil und du wirst jetzt eine globale expansion fahren du hast einen tornado der gegend läuft und dass gewisse sachlichkeit distanz gefragt man möchte natürlich in andere unternehmen sitzt hier da bei dem ist die unternehmung eine eine wahrhaftige familie zum gestänkert und kritisiert aber im sportsgeist muss ich sagen ich übrigens auch weil ich aus dem bauunternehmen komme väterlicherseits sanitär diesmal ganz ohne wenig löhne ja also praktisch klos setzt also ich verstehe das ist dieses unternehmerische auch dann darf man auch mal die schotten muss man muss die stadt nun der fall man muss überleben das super gute an solchen systemen zu spitz punkten es ist dass es zwangsläufig in der auflösung gibt ja das aus einem nordkorea lassen sind der zweiten oder dritten sollen in syrien zum teil auch aber das hat wirtschaftlich gar nicht so schlecht um nimmt alles funktioniert aber diese sachen halt nicht ewig an sonst hätten wir die den sowjet kontext immer noch werden immer noch die deutsche demokratische republik also das ist hält dich ewig an und diese phasen die muss sich ordentlich bestreiten dass sie überleben ich muss mich vermögensschutz technik international nicht nur in deutschland strukturieren und organisieren und während meine ist ja wirklich trage ich ja also während meine konkreten sterben während der geschäftsführer zum schwerkriminellen wird nach den neuesten sparer verordnung und über zwei jahre die seines wirtschaftlichen wirkens als geschäftsführer zweier vor einem kollaps erkennen mussten vorsichtsmaßnahmen greift wenn der beweis schuld auf pflicht auf seiner seite also liebe leute lasst uns doch mal sachlich sein manche krisen muss man überwintern wir sind halt nicht lufthansa die gewählt werden und das ist ja die tragik der gerade dieser markus krall aus erörterung nicht nur dass diese verlangt sich absolut bestens koordiniert in jeglicher hinsicht jetzt bauen die noch bockmist und kriegen noch auf steuerkosten den bail out das ist ja die beleidigung einer todsünde also das ist die konstellation also das heißt das dauert nicht ewig ich muss als unternehmer resistent also anti fragil seien das läuft nicht in der eu ab das neue prinzip welt außerhalb die ob wie das hier darf nichts sagen weil ich damit leben dass die verfassung verstosse obduktion darzustellen wir haben aber informationen dadurch dazu erarbeitet und dann muss ich echt tafeln schotten dicht haben kosten unter kontrolle haben wenn ich merke dass ich durch die bürokratische last erdrückt werden wie einige verbringen 15 wirklich kann nicht gewinnen ich muss auch mal was akzeptieren ich kann nicht das reisebüro unbedingt weiterführen es ist keine beschäftigungstherapie ist es eine hässliche ansage aber wenn ich hier schaum schlagen würde an welchen lava kopf also papst sein smart sein klar man kann nicht jeden arbeitsplatz retten wir hängen alle an diesen mitarbeitern die wir haben ja also wir unser herz am rechten fleck ist aber wenn wir nicht so agieren der ganze laden trombone unter und das wollen wir auch nicht aber es wird nicht garantiert also ich weiß nicht wie du siehst marcus meyn sagt wird dieses drama sich zuspitzen und nicht ewig da eine resolution drk de ich weiß das thema im mittelstand ist auch ein großes thema bei der atlas initiative gab es glaube ich in den letzten wochen auch einige videos dazu also für all diejenigen die atlas und intensiver noch nicht kennen auf dem youtube kanal wird seit einigen wochen in diesem bereich viel viel veröffentlicht was kommt da an äußerungen befürchtungen von den mittelständlern ich glaube sie haben ja mittlerweile sieben oder acht 1000 mitglieder wieso wir sind noch nicht okay aber aber geht stark in die richtung und wo sind da die bauchschmerzen und wir sind da ihre empfehlungen also es ist so dass die atlas initiative die eine nicht also nicht partei aber politische vereinigung ist mit liberal konservativen zielsetzungen für den erhalt unserer freien marktwirtschaft und grundordnung sich einsetzt dass da unheimlich viele unternehmer drin sind übrigens auch gestern abend in unserem abendessens gespräch waren viele unternehmer da und was mich wirklich erschreckt bei vielen gesprächen mit diesen unternehmen ist das mittlerweile nicht einzelne sondern ja fast eine mehrheit satt also ich denke an stuffed übers auswandern nach erst mal dass herr wieland und das ist im grunde genommen die manifestation des des unternehmer streiks und natürlich kann man sagen dass gerechte strafe für eine ungerechte politik ja und wenn die mehrheit in diesem land glaubt indem sie politiker wählt die als wo denn die mehrheit die minderheit ausbeuten darf durch unbegrenzte exploration und besteuerung dass das dann eigentlich die logische reaktion erfolgt aber da auf diesen auf dieser prämisse kann man natürlich kein land aufbauen deswegen ist es aus meiner sicht so wichtig zwei dinge zu tun man muss der politik klarmachen dass das was sie da tut unweigerlich zu einer auswahl darunter leistungsträger führen wird und da stehen wir vor einer großen welle bin ich überzeugt wenn da nicht bald geklärt wende kommt dann werden wir erleben dass eine million menschen das land in einem jahr verlassen sind ja schon eine viertel millionen pro jahr im moment und das sind ja die leistungsträger die gehen aber die viertelmillion das kann einmal eine million werden und wenn es eine million werden dann dauert es nicht lange bis hier der laden wirklich komplett kollabiert und nicht mehr aufgerichtet werden kann weil dann ist keine wiedervereinigung in sicht mit dem großen bruder der dann zu sagen die große infusion liefert wie das 1989 in der ddr passiert ist wo auch über jahrzehnte alle die irgendwie was konnten gegangen sind bis man halt den sie eingebaut hat und natürlich kann man sagen okay dann schulterzuckend es macht ja die politik in unserem lande gerne ja dann sind sie halt weg dann sind sie halt da also das ist also die die sprache unserer führenden politikerinnen und man kann da so mancher land rover weggehen aber die folge wird sein dass wir in schwierigkeiten kommen und nur nur der mittelstand kann dieses land wieder aufrichten wenn der kommende kollapses zugrunde gerichtet haben wird mein plädoyer ist deswegen eigentlich zwei leid zu tun das eine ist was der kollege älter sagt baden wird bauen sie sind zuerst mal für ihre familie zuständig für sich selbst und für die ihnen anvertraut sind und sichern sie sich ab aber denken sie auch daran dass ihren kindern den freies land übergeben müssen sie haben auch von ihren eltern in freies land bekommen ja wir werden das thema weiter verfolgen wir werden weiter für die bürgerlichen freiheiten kämpfen das ist völlig klar in angesichts der fortgeschrittenen zeit möchte ich mich bei eintritt herzlich bedanken mir hat es großen spaß gemacht und den create reset wir werden dranbleiben ich glaube das können wir hier alle versprechen und insofern ich bedanke mich bei allen zuschauern zuhause fürs zuhören wir sehen uns demnächst mal wieder spätestens im nächsten frühjahr bei der nächsten alpha trio ausgabe vielen herzlichen dank für das reinschauen und bis ganz weit



Mission Money: Markus Krall: Darum lässt sich unsere Pleite nicht mehr aufhalten

Drohen uns Hyperinflation und Pleite? Wir fragen nach bei Volkswirt Markus Krall. Der CEO von Degussa malt ein düsteres Bild und bekräftigt seine These, die er vor 2,5 Jahren aufgestellt hatte, und zwar, dass bald massiv Vermögen vernichtet werden. Krall erklärt, warum in Europa heute schon die meisten Länder pleite sein und schlechter dastehen sollen als Griechenland vor 5 Jahren. Krall erläutert zudem, wie sich das Vermögen jetzt noch schützen lässt, was Investoren über Gold wissen müssen und welche Aktienbranchen er noch für sinnvoll hält. Und warum wir uns nach seiner Meinung zwischen Freiheit und Sozialismus entscheiden müssen …

14:58 Seigniorage Kapital (Wikipedia: Seigniorage)
24:57 Deflation/Inflation
48:38 Antizyklische Branchen: Lebensmittel, Pharmazeutika, Verteidigung, Goldminen, Entertainment, Big Tech (riesiges Portfolio an Technologien z.B. Amazon, Google …)
42:14 Bitcoin (Kryptowährungen) Block Chain
45:05 Anlageempfehlungen: 20% Gold, 20-40% Aktien, Cash (international in Banknoten oder kurz laufenden Staatsanleihen), selbst genutzte Immobilie (möglichst Schuldenfrei)

Atlas Initiative: 25 Prozent aller Unternehmen Pleite? Das Zombieproblem!

25 Prozent aller Unternehmen Pleite? Die Pleite durch Corona wird zur Zeit durch die ausgesetzte Pflicht, Insolvenzen zu melden, verschleppt. Tausenden Unternehmen droht die Pleite. Steht die deutsche Wirtschaft am Abgrund und die Pleitewelle bevor und welche Auswirkungen hat das?

Schätzung Kreditreform

atlas-initiative.net YouTube Kanal: Atlas Initiative für Recht und Freiheit

World of Value: Dr. Markus Krall: Die grösste Wirtschaftskrise der Moderne

YouTube: World of Value

Markus Krall

  • Die „Coronakrise“ ist nicht die Ursache, sondern nur Auslöser der Wirtschaftskrise.
  • Unsere Wirtschaft leider durch falsche Geldpolitik, die ich Geldsozialismus nenne, an Vorerkrankungen: Ausgehöhlte Banken, zombifizierte Realwirtschaft überdenkt durch Bilanztricks und seit Anfang Mai amtlichem Bilanzbetrug.

Dieser Text wurde maschinell mit einer Transscriptionssoftware erstellt um Stichworte mit einer Volltextsuche finden zu können. Der Text enthält daher einige Fehler und ist auch wegen fehlender Satzzeichen nicht gut lesbar.

Ich habe mir letztes jahr um diese zeit mal sagen lassen dass ich heute sowieso schon deswegen hier stehen müsste weil ich ja letztes jahr gesagt habe dass wir dieses jahr um diese zeit in einer schweren krise sind und allein schon um mich zu rechtfertigen wenn sie nicht kommt wäre ich also sozusagen zwingend eingeladen ich habe jetzt zum glück dass vermieden dass diese rechtfertigung die komme ich rum wenngleich ich nicht genau so eingetreten ist wie prognostiziert habe aber die ungleichgewichte auf diese getroffen ist und der verlauf den sie genommen hat zeigt dass das problem vor dem wir stehen genau von diesem kleinen oder großen schwarzen schwan ausgelöst worden ist und sich trotzdem genauso abspielt uhrwerks artig und die ungleichgewichte zur entfaltung bringt über die wir seit drei vier fünf jahren eigentlich diskutieren nicht nur hier sondern auch viele andere dieses bild habe ich ausgesucht als eingangsbild und zwar deswegen weil das ist das heißt eigentlich christus in limbo ist zeigt christus in der vorhölle und das ist so ein bisschen das nach dem schiff in dem wir unsere gesellschaft wieder erkennen also wenn wir über die politik sprechen geldpolitik denn der politik sprachpolizei zensur also das ganze bild unserer gesellschaft es findet man eigentlich hier wieder der nackte wahnsinn tanzt auf den straßen und deswegen habe ich das dem vorangestellt jetzt die nächste dreiviertelstunde was zu sagen über die lage der banken und über die zukunft unserer gesellschaft und zwar deswegen weil einiges davon gerade schon entwicklung ist geldsystem ja das geldsystem ist eine entscheidende frage aber das geldsystem allein ist noch nicht das was uns aus der krise heraus führt indem wir das reformieren allerdings wird die erste hälfte meines vortrages sich nur damit befassen warum die reform des geldsystems unvermeidlich auf uns zukommt denn eins können wir sagen dass sich die politik insbesondere die geldpolitik in eine zwickmühle begeben hat und eigentlich in ein schwarzes loch gestürzt hat hinter dessen ereignishorizont sich schon verschwunden ist und hinter dem es auch keine er gibt mindestens seit ungefähr zwei jahren gibt es kein entkommen mehr aus diesem strudel das werde ich gleich versuchen ihn anhand einiger empirischer daten darzulegen und insofern kann ich sie ein bisschen beruhigen ich gebe natürlich dem thomas bachheimer völlig recht wenn er sagt wieso wird nicht über die geldtheorie diskutiert aber die wahrheit ist es wird über die theorie diskutiert nur nicht von denen die ihre machtposition mit zähnen und klauen verteidigen aber es wird über die geldpolitik diskutiert und zwar in der breite der masse der menschen früher war es so dass wenn man irgendwie im video gemacht hat über geldtheorie dann haben sich das vielleicht 20 menschen angeschaut es war meistens studenten die nächste woche eine prüfung in theorie hatten wenn man heute ein video über geldtheorie macht dann schauen sich das zwischen 500.000 und 10 5 millionen menschen an und das sagt mir dass es in der breite der gesellschaft angekommen ist dass wir ein problem mit unserem geld haben und dass es den leuten zunehmend bewusst wird dass wir ein problem mit unserem geld haben warum mache ich das ganze eigentlich da springe ich in drei sekunden drüber freiheit ist es wert verteidigt zu werden es lohnt sich für die freiheit anzutreten für sie zu schreiben und für sie den kopf hinzuhalten und zwar deswegen weil sie die grundlage unserer zivilisation ist wer glaubt wir könnten eine zivilisation haben die unfreie ist der irrt sich unfrei nennt sich die barbarei und eine unfreie gesellschaft mündet in der barbarei und deswegen werde ich auch nicht aufhören und ich werde nicht nachlassen für die freiheit zu schreiben ganz egal welche etiketten irgendwelche menschen aber nicht daran zu geben versuchen ich starte wie meistens mit einem meiner lieblings zitate von rent dieses hier habe ich noch nicht auf der world of value gebracht aber an anderen orten schon nämlich wenn sie um etwas zu produzieren die erlaubnis von leuten brauchen die noch nie etwas produziert haben da wissen sie dass ihre gesellschaft vor dem untergang steht und in jeder runde in der ich bin wo viele menschen beisammen sind die bisse über geld verfügen das ist noch logischerweise viele unternehmer dabei und jedes mal wenn ich fragt bitte meldet sich mal einer der schon mal was produziert hat ohne die erlaubnis von jemandem gebraucht zu haben wir noch nie was produziert hat dann dann richtig keine hand und wenn ich das experiment wiederholen dann mit sicherheit auch nicht hier und das ist unser grundproblem und zwar deswegen weil wir uns als freie menschen in abhängigkeiten begeben haben das betrifft nicht nur die geldpolitik sondern wir haben uns ein system gegeben bei dem in kompetente menschen die nie in der lage wären was zu produzieren uns zu erklären wie wir zu produzieren haben was wir zu produzieren haben in welcher menge zu welchem preis und bis verkaufen dürfen oder nicht und an wen also was soll das frage ich da und das ist ein symptom das ist ein symptom und zwar eines verfalls eines verfalls der gesellschaft wenn menschen die inkompetenz sind menschen die kompetenz in vorschriften machen dürfen wenn wir zusammen fassen wo wir heute stehen dann kann man sagen dass die sogenannte korona krise sie eigentlich eher eine krise der politik in der reaktion auf das corona virus also eigentlich eine politische krise nicht die ursache sondern nur der auslöser unserer wirtschaftskrise ist die ungleichgewichte die wir heute in ihrer entfaltung sehen die sind schon vorher da gewesen doch erkennt man dass zum beispiel als der lok damen kam im frühjahr standen nach vier wochen mehr als zehn prozent der unternehmen mit dem rücken zur wand wie kann es sein dass nach vier wochen untätigkeit zehn prozent der unternehmen mit dem rücken zur wand stehen das ist ungefähr die uhr die die dauer eines sommerurlaubs es kann deswegen sein weil die schon so geschwächt waren in ihrer substanz und so schwach in ihrer eigenkapitalausstattung und in allem was sie an wirtschaftskraft zu bieten haben dass sie diesen relativ kleinen schock am anfang dann schauen was noch ein kleiner schock der große schock alias noch nicht standhalten können ohne dass der staat eingegriffen hätte und alle möglichen leute mit helikopter geld gerettet hätte und woran liegt das das liegt daran dass wir die wirtschaft schon zertifiziert habe in den letzten 15 jahren durch die geldpolitik durch die mühle negativzinsen die wir seit 15 jahren betreiben und über die ich in den letzten beiden ausgaben der wälder fälle schon hinreichend referiert habe diese geldpolitik die ich geld sozialismus nenne ihn sondern in übereinstimmung mit roland bader hat zur folge dass wir ausgewählte banken haben die banken nichts mehr verdienen das wifi ziert realwirtschaft haben und dass das ganze seit jahren durch bilanztricks überdeckt wird und seit mai durch offiziellen bilanzbetrug denn nichts anderes ist es wenn man den unternehmen sagt auch wenn er überschuldet sei müsst ihr nicht mehr zum konkursrichter des bilanzbetrugs und konkursverschleppung wenn man den banken sagt dass kredite die nicht mehr bedient werden bei zins und tilgung nicht abgeschrieben werden müssen sondern dass man bis zum sankt nimmerleinstag prüfen soll ob da vielleicht nicht doch mal irgendwann noch was zurückkommt nichts anderes und der bilanzbetrug ist sozusagen der leyen der das ganze im moment noch zusammen hält der lack der das rosten der auto über das rosten der auto gesprüht in der hoffnung dass es nicht auseinanderbricht wir haben eine kombination zerstört der lieferketten und was das was das lieferketten problem aktuell bedeutet da war ich ein bisschen ab von dem optimismus den der kollege elsässer von hin zum besten geben hat er sagt wir brauchen lieferketten ja gesagt wir brauchen die auch aber im moment sind sie so schwer gestört dass es jahre dauern wird um die wieder auf den stand zu bringen auf dem sie vor einem halben jahr mal war oder von dreiviertel jahr und diese zerstörten lieferketten in kombination zu einer globalen produktion führen und zwar zu einer massiv global fallenden produktion in der kombination mit extrem steigenden geldmengen die führen zu einem neuartigen ökonomischen phänomen dass nämlich über stagnation und das werde ich gleich ausführlich begründen die über station ist im grunde genommen die kombination der inflation von 1923 mit der depression von 1929 das letzte mal dass wir substanziell eine platonische situation hatten mai 1973 im zuge der ölkrise des warenangebots schock und schon damals hat sich die politik als komplett unfähig erwiesen damit irgendwie umzugehen was haben wir heute wenn man in die finanzwirtschaft schauen wir haben 14 prozent der anleihen die nicht mehr bedient werden wir aber wahrscheinlich 30 prozent der kredite die nicht mehr bedient werden wir haben sieben millionen kurzarbeiter und wenn es richtig rechte nicht die drei sondern wahrscheinlich sechs millionen arbeitslose natürlich nicht die offizielle zählung in deutschland wir haben 22 prozent arbeitslosenquote in den usa wir haben die tiefste krise in uk seit 1705 also sei es überhaupt ökonomische statistiken gibt und die politik läuft jetzt in ihrem geld druck waren in eine ganz neuartige wahlmöglichkeit hinein sie erzeugt nämlich mit der gelddruckerei stimmt sie sich dem deflationären druck der krise entgegen und erzeugt einen inflationären gegendruck und dann wird sie demnächst vor der wahl stehen nämlich wenn erst mal die preise anfang an zu steigen dann werden sie sehr schnell ansteigen und dann wird die politik entweder zu preiskontrollen greifen bei den mieten tut sie das ja schon wenn auch aus angeblich sozialpolitischen gründen aber sie übt sie ist schon der preis kontrollmacht das wird das wird dann zu einem kollaps der produktion führen weil die variablen kosten der produktion innerhalb in einem preiskontrolle regime nicht mehr gedeckt werden können oder sie druckt weiter geld und es zu alimentieren und dann werden wir in einer sehr schnell sehr stark ansteigenden inflation auch abschied von dieser währung nehmen dieser diese währung kann beide szenarien nicht überleben

ein kleiner exkurs zum thema grüner politik und zwar weit ist so interessant ist wie kam es eigentlich dazu dass die europäische union 1,5 billionen euro gekriegt hat und die in europa umzuverteilen und was sie hier sehen ist eine statistik die habe ich im april gemacht also bevor diese entscheidung gefallen ist bevor die entscheidung gefallen ist 1,5 millionen einzusammeln und der frau von der leyen die riesige die größte aller gießkannen zu geben die sie über alle ausschütten darf und was habe ich da gegenübergestellt ich habe der einen seite gegenübergestellt die anzahl der toten durch die anzahl der fälle also die sterblichkeitsrate registriert der korona fälle und auf der anderen achse die verschuldung des jeweiligen landes in prozent des bruttosozialprodukts und da sehen wir interessanterweise in interessanten zusammenhang nämlich das umso höher die verschuldung ist umso höher ist auch die gemeldete sterblichkeit dann habe ich mich gefragt wie kriegt dieses virus eigentlich den menschen in die augen liegt dort auf der lauer bisher den wirtschaftsteil der tageszeitung aufschlägt schaut nach wie die staatsverschuldung des landes ist in dem er lebt und entscheidet sich erst dann ihn umzubringen oder nicht es klingt jetzt ein bisschen zynisch ist aber nicht so gemeint das ist natürlich blödsinn die diese theorie erklärt uns nicht was da steht was erklärt statt dessen was da steht es gibt keinen unterschied in der sterblichkeit dieses virus weil wir haben in ganz europa vergleichbare gesundheitssysteme und wir haben auch nicht 30 verschiedenen bieren wieder unterwegs sind sondern wir haben 30 verschiedene meldesysteme 30 verschiedene arten die daten zu erheben 30 verschiedene arten bei den daten zu lügen 30 verschiedene arten bei den daten verzerrungen einzubauen und 30 verschiedene incentivierung und anreize was denn da rauskommen soll wenn ich diese daten erhebe das ist das problem vor dem wir stehen also umso höher die verschuldung um so höher ist angeblich auch die sterblichkeit natürlich weil der anreiz natürlich da ist und dann gibt es auch lady sind interessant die sind deswegen interessant weil die uns auch was über die kenntnis dieses problem sagen nämlich griechenland portugal und zypern das sind die drei die nicht auf dieses in dieses schema ansteigende verschuldung und ansteigen der sterblichkeit vor dieser politischen entscheidung über die 1,5 millionen reinpassen warum ist es so weil die schon gerettet waren die haben doch dass deren schulden sind auch schon komplett bis die nordeuropäischen länder übernommen worden zu dem zeitpunkt hatten gar keinen anreiz mehr ihre statistiken so zu verzerren und kleine zusatz frage ist so wie bei der zusatz ziehung zusatzzahl bei der lottoziehung luxemburg niederlande und belgien nebeneinander gleiches gesundheitssystem gleiche level von wohlstand geografisch direkt neben nebeneinander gelegen auf engste verknüpft ökonomisch drei völlig verschiedene situation also denke ich mal was wir hier sehen ist nicht was tatsächlich passiert sondern was wir sehen ist wie sehr wir den statistiken misstrauen sollten

Der Bilanzbetrug hält das ganze System am Leben

womit ich zum bilanzbetrug zurückkomme wenn wir uns die aktuelle lage anschauen dann kann man sehen so 10 bis 30 prozent aller kredite sind heute schon wertlos in den meisten banken wenn man sich die großen einkaufsmeilen in den innenstädten anschaut da habe ich einige anekdoten evidenz gesammelt bis zu 60 prozent der geschäfte zahlen da keine miete mehr 60 nicht 6 oder 16 60 prozent ich kenne große stadt nicht weit von hier die nimmt mehr hundesteuern als gewerbesteuer nein es liegt nicht daran dass die hundesteuer explodiert wäre bei den anleihen sind 14 prozent ausgefallen wir haben in den band und unternehmensbilanzen systematische verschleierung und wir haben heute nicht die 300.000 zombies die ich bei meinem letzten vortrag in der world of value eigentlich zu sagen geschätzt hatte sondern wir am 600.000 bis 800.000 das heißt es ist noch viel schlimmer gekommen übrigens interessanterweise letztes jahr hab ich ja gesagt wir werden so 1,5 bis 2 billionen euro werden wir an schaden haben in den bankbilanzen das habe ich letztes jahr gesagt an ausfällen durch die zombies letzte woche kam die meldung von der europäischen bankenaufsicht das ist auf 1,5 millionen geschätzt allerdings wird das blöderweise nicht mehr ausreichend weil die realität durch die falsche politik die da betrieben wird uns davon gelaufen ist zu werden sehr viel mehr aber jetzt kriegen wir es scheibchenweise serviert von unserer bankaufsicht also wir werden so 6 bis 800.000 zum die unternehmen werden da haben und davon sind 200.000 allein dadurch entstanden dass wir das insolvenzrisiko abgeschafft haben und zwar deswegen weil die insolvenzordnung meine damen und herren die vorschrift dass ein unternehmen das bleibt ist insolvenz anmelden muss die hat einen grund die soll dafür sorgen dass sich nicht andere gesunde unternehmen an dem kranken unternehmen anstecken das ist sowas wie die insolvenz pandemie kontrolle wenn krank unternehmen einfach nicht insolvenz anmelden müssen obwohl sie überschuldet sind dann bleiben sie im geschäftsverkehr mit gesunden unternehmen bauen zwischen diesen verbindlichkeiten und forderungen auf und bedienen ihre verbindlichkeiten dann nicht mehr und bringen so gesunde unternehmen in gefahr das heißt es werden mehr arbeitsplätze zerstört als notwendig aber das macht nichts hauptsache unsere politik schafft bis zu den nächsten wahlen der zweck dieses bilanzbetrug es ist meiner meinung nach nicht irgendwelche arbeitsplätze zu retten zu werten sind nämlich sowieso nicht im gegenteil es werden noch arbeitsplätze vernichte durch die ansteckung der zweck ist die verzögerung des politischen und geldpolitischen offenbaren cyrus und was passiert wenn die sache zum schwur kommt was passiert wenn 600.000 bis 8.000 unternehmen in deutschland und zwei bis drei millionen in europa über die wupper gehen und dabei einen schaden anrichten zwischen 4 und 6 billionen euro in den bankbilanzen dann wird das gerettet werden müssen und diese rettung die wird natürlich nicht von den staaten zu leisten seien auch nicht vom steuerzahler sondern die kommt genau von unserem und leisten geldsystem das ja dieses geld dann drucken kann

was sie hier sehen ist die bilanzsumme der ezb seit ihrer gründung 1999 damals hatte die ezb eine bilanzsumme von unter 700 milliarden euro das war die zentralbankgeldmenge unter 700 milliarden euro und dann ist die angestiegenen im zuge der verschiedenen krisen die sie hier sehen und jede krise wurde mit dem drucken von geld beantwortet und dieses drucken von geld hat dafür gesorgt dass neue ungleichgewichte entstanden sind die die nächste krise vorbereitet haben und die nächste krise hat dann drei bis fünfmal soviel geld erfordert wie die letzte deswegen verläuft diese funktion exponentiell und jetzt sind wir in corona locker und da sehen sie da ist das also dass steigt also jetzt hier nicht mehr so gemächlich angeführt das geht jetzt hier senkrecht drauf und das liegt daran dass eine exponential funktionen einmal diese eigenschaft hat die wird immer steiler und die nächste rettungs ag die wird diese zahl von jetzt knapp unter 7000 milliarden euro zentralbank bilanz und die wird nächstes jahr wahrscheinlich passieren und zwar einfach indem sich das sofort schreibt weil die dynamik dieses prozesses inhärent ist sie ist angelegt in der geldpolitik und sie ist angelegt in den logischen ökonomischen folgen dieser geldpolitik

gleichzeitig haben wir unsere lieferketten die alle auf just in time getrimmt sind die gigantischen globalen lieferketten zwischen asien und europa und asien amerika auch weitgehend zerstört wir haben wir das gemacht also das ist sowas wie er fühlen sie kennen diesen islamischen diesen nicht islamischen isländischen vulkan diesen isländischen vulkan eyjafjallajökull der hat ja mal dafür gesorgt dass der luftverkehr über dem nordatlantik eingestellt werden musste und hat bei teure elektronik die versorgung dann unterbrochen aber das was wir jetzt haben ist er vier kühe auf crack warum die chinesen haben ihre lieferungen runtergefahren anfang des jahres im zuge ihres lockdown und vier wochen später war die pipeline leer weil vier wochen ist die transportdauer zwischen china und europa auf dem seeweg dann ladet pipeline die hier ankam war dann leer und dann ist noch ein paar wochen hin und her und dann haben die chinesen weiter unten gehalten die produktion während die europäer drei monate später ihren opfern gemacht haben und ihre produktion runtergefahren haben wieder sechs wochen später haben die chinesen ihre produktion wieder hochgefahren aber die europäer hatten ihre runter gefahren und habe nicht mehr nachgefragt das heißt diese lieferketten sind die synchronisiert in angebot und nachfrage im timing wir haben quasi so eine art schweinezyklus eingeführt in der die synchronisation dieser lieferketten und jetzt muss man eines wissen wenn wir über komplexe produkte nachdenken wie automobile flugzeuge maschinen elektronik und so weiter dann reden wir für komplexe produkte wie ein automobil über gewaltige mengen an zulieferern ein typischer europäischer automobilbauer hat zwischen 40.000 und 100.000 zulieferern im ersten zweiten und dritten glied das heißt also nicht die direkt zulieferer sind 100000 sondern die den beliefern dann die diebe liefern und dem dritten glied die die selbige wiederum beliefern also in den ersten drei gehen dann haben die 100.000 zulieferer wenn sie in autobahn und in fehlten 50 cent teilen heck schloss dann können sie das nicht ausliefern und vielleicht erinnert sich der eine oder andere an den streit den vw mal mit seinen bosnischen zulieferern hatte da ging es nur um sitzbezüge also wirklich kein hightech produkt das ging nur um sitzbezüge und die waren irgendwie vier wochen nicht geliefert worden weil die sich gestritten haben das hat eine halbe milliarde gekostet bei vw eine halbe milliarde eine einer ist ausgefallen und nur für vier wochen hier reden wir von 100.000 zulieferern von denen fünf bis zehn prozent wahrscheinlich nie mehr die tore aufmachen werden die dann ersetzt werden müssen entweder durch neue zulieferer durch andere produkte durch verändert produkte mit weniger qualität zu höheren kosten oder repatriiert oder wie auch immer das wird eine weile dauern bis das wieder gerichtet ist das wird nicht über nacht gehen und das bedeutet dass wir die produktion global nicht mehr auf dem level zu der produktivität und den kosten in absehbarer zeit bekommen werden die wir noch vor dem 3 verlierer hatten das wird jahre dauern um das zurückzuschrauben und zwar nur dann wird es nur jahre dauern und nicht jahrzehnte wenn wir endlich die märkte wieder wirken lassen aber der ganze protektionistische diskurs den wir hier führen über grenzschließungen und über den missbrauch dieser corona situation für den für das hilfe des behindern von grenzüberschreitenden handel und reisen der wird auch dazu führen dass es eben nicht nur ein paar jahre da das wird möglicherweise länger dauern es sei denn die krise wird so groß dass die politik zum aufwachen gezwungen wird da springe ich jetzt darüber

weil ich nämlich direkt eigentlich was sagen möchte über das über die frage wie weit die ezb die dose die straße runter kicken kann

die frage stellt sich nämlich bei jeder diskussion jeder sagt ach wissen sie dass das das wird da passiert nix die ezb wird sich wieder was einfallen lassen und grund finden um mehr geld zu drucken und um die können das noch ganz ganz ganz ganz lange machen das ist ein argument er sich immer wieder höre wie lange können die das eigentlich machen und dann ist die frage gibt es dazu empirische information und ja da gibt es empirisch informationen dazu nämlich in der vergangenheit hat immer genau dann es sozusagen war die dose am ende der straße wenn die menge der schlechten assets in der zentralbank bilanz wir sind iris capital überschritten hat und was ist das denn die rasch kapital das sind rasch kapital ist im grunde genommen der wert des geldschöpfung monopols der zentralbank wie kann man sich denn vorstellen sie haben eine zentralbank und die das geld ja drucken und jetzt haben sie an einen währungsraum einen wirtschaftsraum für den diese zentralbank das geld zur verfügung stellt und er hat ein bruttosozialprodukt von 100 jetzt wächst die wirtschaft in diesem währungsraum um 3 prozent und die geldumlauf geschwindigkeit bleibt gleich wenn die geld umlaufgeschwindigkeit gleichbleibt mehr güter zur verfügung denn dann würden normalerweise die preise fallen es würde also ein deflationsdruck entstehen mit anderen worten die die zentralbank kann dann in einem gewissen umfang geld drucken bei konstant der umlaufgeschwindigkeit ohne dass es zur inflation kommt nämlich indem sie diesen deflations gewinn einkassiert und gerade das dann auf null stellt das heißt sie kann genauso viel geld drucken wie die wirtschaft auch wächst mit dem gleichen tempo kann sich die geldmenge ausdehnen und das kann sie nicht in einem jahr machen zu nennen es kann sie jedes jahr machen je nachdem mit welcher durchschnittlichen wachstumsrate das passiert haben wir dann einen zahlungsstrom der theoretisch unendlich ist g1 bis n und woran erinnert uns das erinnert uns an die bewertung einer aktiengesellschaft das hier ist die dividende der zentralbank ag die sie an den start ausschütten kann jedes jahr und die wert der wert einer aktiengesellschaft wie berechnen wir den wir summieren die alle auf zinsen sie ab auf den barwert und dann haben wir den wert einer aktiengesellschaft und genau so ist es hier auch wir nehmen den wert der jährlichen zahlungsströme addieren den zinsen die alle ab und kommen auf den wert des seniors kapitals der zentralbank oder anders ausgedrückt geldschöpfung monopols der zentralbank und dieses geld schöpfungs monopol hat ungefähr die höhe des bruttosozialprodukts des währungsraums der abgedeckt wird mit anderen worten im falle der ezb sind es 110 millionen etwas mehr als zehn millionen euro das ist der aktienwert der ezb

Mitte 2021 könnte das Seignioragekapital weg sein

Annhahme: Die EZB vollzieht keinen dramatischen Kurswechsel

wenn wir uns jetzt nochmal diese exponentiell verlaufende funktion heranziehen und die grafik haben sie gerade schon mal gesehen nur habe ich sie jetzt hier plattgedrückt sie nimmt jetzt nur noch die hälfte des raums dieser grafik ein weil wir brauchen den raum hier oben gleich um was anderes zu erklären dann sehen wir haben diesen exponential verlauf der jetzt zuletzt steil angestiegen ist aber wir haben in grafisch quasi flach gedrückt und wenn wir da jetzt eine exponential funktion rhein liegen dann sieht die so aus das heißt wir können erwarten dass da die zentralbank ihr verhalten nicht ändern wird denn als lernfähig hat sie sich nicht gerade erwiesen die letzten paar jahre dass das jetzt hier relativ steil hoch gehen wird und dass das irgendwann im lauf der nächsten ich sag mal so zwölf bis 24 monate weit über 10 billionen euro hinaus schießen wird und dafür gibt es auch einen ökonomischen grund die werden nämlich die banken retten müssen wenn wir 64 bis 6000 milliarden euro kredit verluste haben wir müssen ja auch vier bis sechs 1000 milliarden euro geld drucken wahrscheinlich mehr weil die ganzen schleifspuren die so eine krise hinterlässt die kommen ja noch obendrauf und das bedeutet dass die zentralbankgeldmenge unweigerlich sich in den nächsten zwölf bis 24 monaten verdoppelt das hier ist das bruttosozialprodukt oder bruttoinlandsprodukt der eurozone das jetzt deutlich gefallen in diesem jahr lässt sich leider nicht vermeiden und jetzt kümmern uns überlegen wie geht’s denn von hier aus weiter kriegen wir eine v förmige erholung geht es weiter runter wo geht es hin und jetzt haben wir mal verschiedene szenarien aufgetragen und ganz egal ob die wirtschaft jetzt wieder wächst oder ob sie weiter abstürzt in jedem einzelnen dieser fälle durchschneidet diese geldmenge die höhe des bruttosozialprodukts in den nächsten monaten oder quartalen in jedem einzelnen und das ist auch logisch dass ist das tut weil die grafiken sind halt so wie die grafiken sind und was bedeutet dass das bedeutet dass wenn die assets die hier drin stecken in der zentralbank bilanz wertlos sind und werden muss sind sie weil es alle staatsanleihen von euro-ländern sind deren kennzahlen heute schon schlechter sind als die von griechenland 2010 dass das niemals zurückgezahlt werden kann dass diese assets wertlos sind und dass das was wir hier in der bilanz stehen haben dass sony rasch kapital das hier oben identisches mit dem bruttosozialprodukt überschreiten wird und diese überschreitung wird dazu führen dass das vertrauen der menschen die dieses geld verloren gehen wird so wie 1923 sowie in venezuela sowie in simbabwe in argentinien die ganzen fälle überall was das jedes mal gleich jedes mal wenn die schlechten ersetzen der zentralbank bilanz das überschritten haben hat es geknallt jetzt haben diese kollegen natürlich irgendwie die hoffnung dass sie darum herum kommen weil fairerweise in der vergangenheit gab es das noch nie dass das ein globales phänomen war einzelne länder deutschland venezuela und so weiter haben den unsinn gemacht und dann gab es da draußen zb ersatzwährung den dollar und 1923 wasser so dass der dollar quasi dann die ersatzwährung in deutschland war und der abt stützt das vertrauen in die reichsmark des vertrauens in die reichsmark hat dazu geführt dass der dollar teurer wurde die importpreise stiegen über die importpreise würden die inflation importiert und dann kamen die ganze kiste in gang und nach wenigen monaten war der dollar 4,2 millionen reichsmark wert jetzt kommt rick 17 der zentralbank argumentation den habe ich mir neulich mal anhören dürfen da habe ich fast bin ich fast vom glauben abgefallen nämlich zu sagen ja das wird diesmal nicht passieren und zwar weil alle diese politik machen die amerikaner die chinesen die japaner die europäer da ist ja gar keine große währungsraum da gegenüber dem wir so abschmieren könnten mit unserem wechselkurs weil das alle machen ja das heißt die importe werden sich nicht verteilen und dadurch fehlt der träger das ist natürlich ein kompletter irrtum der einzige unterschied wird sein dass die hyperinflation diesmal global wird und der euro schmiert vor dem dollar ab und das aus einem ganz einfachen grund der währungsraum des euro das ist die eurozone das sind die zehn millionen die da jetzt die haben jetzt nicht mehr da liegen jetzt runter aber das ist so ungefähr die größe des währungsraums das euro der währungsraum des dollar ist nicht die usa der währungsraum des dollar als weltleitwährung ist dreimal so groß wie die wie das bruttosozialprodukt der usa und die usa die können noch sehr sehr sehr viel länger geld drucken in der geschwindigkeit als die europäer bevor die am ende ihrer weisheit sind aus genau dem grunde ja das wird ich gehe da noch mal zurück

Das wird der punkt sei meine damen und herren wo es zum schwur kommt und insofern lieber thomas bachheimer sagt ich die brauchen in der zentralbank gar nicht über diese theorien zu diskutieren die sind sowieso am ende also ich bin ziemlich sicher dass wir in absehbarer zeit an den punkt kommen wo das zu ende ist dieses system, wo es nicht mehr weitergeht. Dann ist die frage wie geht es dann weiter nicht mit dieser währung aber mit einer neuen währung und dann kommt nach meiner überzeugung die stunde des Goldstandards

Unsere Wirtschaft muss von Kopf auf die Füße gestellt werden

und wir müssen unsere wirtschaft vom kopf auf die füße stellen wir brauchen dann in ganz neuen ansatz wie wir in zukunft wirtschafts und währungspolitik machen wir brauchen eine massive deregulierung ich behaupte wir können 95 prozent der seiten als 70 erlassene regulierungen einfach ersatzlos streichen wir haben nämlich auch 970 im zustand der gesetzlosigkeit gelebt wir brauchen einsparungen bei den staatsausgaben wir brauchen um steuerung von konsum und investitionen wir brauchen der reparatur unserer infrastruktur wir brauchen eine bildungsreform also bildungsreform ist sowieso ein thema in deutschland da graust sein wenn man in so manche schule rein guckt wir brauchen eine verteidigungsrede form ich habe gehört dass der israelische verteidigungsminister hat angeblich in Berlin mal gesagt mit 37,9 milliarden euro verteidigungsbudget wie schaffen sie es eigentlich keine armee zu haben? ich fand das ziemlich treffende beschreibung unseres zustands ja wir brauchen die reform der inneren sicherheit da will ich mich jetzt gar nicht sehr zu sehr darüber auslassen wir brauchen die rentenreform, denn also mal ganz ehrlich wenn ich in den pyramiden oder ponzi schema investieren wollte da würde ich zu hören mit oft gehen der weiß wenigstens was er tut, wir brauchen eine rolle rückwärts in der dümmsten energiepolitik aller zeiten und wir brauchen drastische steuerreform im grunde genommen sollten wir das steuersystem nicht nur vereinfachen sondern wir sollten die steuern weitgehend abschaffen sofern sie unsere leistung betreffen, Leistung sollte gar nicht besteuert werden das heißt wir schaffen dann ab die einkommenssteuer die lohnsteuer die gewerbesteuer die körperschaftssteuer den solidaritätszuschlag die kirchensteuer die abschlags steuer und die reichensteuer die brauchen wir alle nicht und zwar deswegen weil sie leistungen dies intensivieren die gehören weg. dementsprechend gehören auch die ganzen staatsaufgaben weg die damit finanziert worden sind wir brauchen keine 14 ministerien wir brauchen höchstens 4 und wir brauchen nicht in jedem bundesland 14 ministerien da braucht man höchstens 2. Wir sollten die meisten aufgaben überhaupt den bundesländern und dem bund entziehen außer innere und äußere sicherheit recht setzen und recht sprechen darum weil die kommunen das alles viel besser können. Wir brauchen eine massive privatisierung der nicht kernaufgaben des staates und zwar nicht indem wir sie an ihrem geschick weltweiten kooperation konzerne verscherbelten sondern indem wir es im mittelständisch touren wieder zurück überführen und wir brauchen eine verkleinerung der bürokratie wir können eigentlich 98% aller Behörden abschaffen ich habe mir übrigens mal alle bundesbehörden ich habe eine liste aller bundesbehörden gemacht das sind rund 100 stück und dann hab ich mir jede einzelne angeguckt und mich gefragt brauchen wir die und ich habe keine gefunden durch aber schluss überzeugt war dass wir die brauchen und sie erinnern sich vielleicht der ein oder andere wir haben vor ein paar monaten mal erlebt dass eine abgehalfterte parteipolitikerin jetzt präsidentin eines Post und telekommunikation bundesbehörde oder sowie das ding heißt geworden ist und dann habe alle geschimpft wie das gehen kann die hätte doch keine ahnung von dem thema. Die antwort ist dass das überhaupt gar kein problem ist meine damen und herren weil diese behörden überflüssig ist also wurscht wer sie führt und wir brauchen die rückkehr zu vertragsfreiheit in allen belangen wieso schreibt der staat uns vor wenn wir unsere mietverträge abzufassen haben unsere arbeitsverträge abzufassen haben sonst was, das ist nicht aufgabe des staates wir sind freie selbstständige bürger und menschen und wir können unsere verträge ohne die tische und bevormundung des staates abschließen. Dann können wir auch zwei drittel unseres unsere unseres teuren justizsystems einsparen weil die sich nämlich nur noch mit miet und arbeitsstreitigkeiten umschlagen die deswegen so viel kapazität binden weil sie so kompliziert und so willkürlich geworden sind, dass jeder glaubt er muss jedes wehwehchen von gericht bis zur zehnten instanz vortragen.

Was sind die entscheidenden Bausteine einer freiheitlichen Verfassung?

Und dann sollten eine verfassungsdebatte führen und zwar deswegen weil so eine freie gesellschaft wie die die wir eigentlich brauchen nicht hergestellt und gehalten werden kann und der unseren aktuellen bedingungen und das richtet sich nicht gegen unser grundgesetz sondern das richtet sich auf die stärke unseres grundgesetzes dieses grundgesetz war also es gemacht worden ist für viele jahre das beste was wir je hatten und jetzt stellen wir fest dass es aber leider einige fallen da drin gibt und einige alle haken die von den feinden der freiheit von den sozialisten dafür benutzt werden um alle möglichen dinge einzuführen alles und der edlen motiven vorgeblich edlen motiven die aber letzten endes den zweck von demokratie und freiheit untergraben und deswegen sage ich wir müssen darüber nachdenken wie wir die 52 in einer freiheitlichen zivilisation ins grundgesetz im grundgesetz verankern nämlich individualität wir sind keine zahnräder einer staatlichen maschinerie wir sind individuen eigentum ohne eigentum gibt es keine freiheit denn wenn es kein eigentum gibt und unsere eigentumsrechte eingeschränkt werden dann sind wir abhängig von der staatlichen willkür bürokratie ehe und familie denn ehe und familie sind nun mal die bausteine jeder gesellschaft da entscheidet jeder für sich was er will aber wenn ein staatswesen und eigentlich immer eine eine gesellschaft sich davon abwenden dann wird sie auf dauer nicht funktionieren und zwar einfach schon deswegen weil dann irgendwann niemand mehr da ist um die alten zu versagen als ich unsere bevölkerungspyramide durch die politik so umgekehrt hat die wir betrieben haben durch ein ponzi schema und auch religion kunst und kultur und zwar deswegen weil es unsere identität definiert und wenn wir keine identität verspüren dann haben wir nicht das bedürfnis und die notwendigkeit unser staatswesen so zu gestalten dass wir der nächsten und übernächsten generation ein geordnetes solches übergeben können wir brauchen strengste gewaltenteilung die haben nämlich überhaupt nicht die sind deutschland sogar so schlecht dass selbst der europäische gerichtshof deutschland bescheinigt hat keine gewaltenteilung zu haben das muss man sich mal geben der europäische gerichtshof der ja sonst den ruf ich sonst nicht zum zeugen an das gebe ich dazu aber wenn selbst die das sagen dann muss ja wohl was dran sein wir brauchen keine absolute macht auch nicht für den souveränen das bedeutet dass in zukunft die mehrheit nicht mehr die minderheit ausbeuten darf und wir brauchen der abschaffung des berufspolitikers und seine ersetzung durch den dienst am land das bedeutet beispielsweise dass wir als zeiten begrenzungen einführen ich denke viele jahre bundeskanzler sind genug dann wird abgekanzelt auch noch nicht zwei amtsperioden ist nicht notwendig in dem land von 83 millionen wird sich noch ein zweiter finden nach vier jahren der das kann können wir doch niemand erzählen dass irgendjemand 25 amtsperioden bis zur mumifizierung kanzler sein muss wir brauchen freie marktwirtschaft und den goldstandard mit verfassungsrang und

Wir müssen den staat so klein wie möglich machen damit er dort wo wir ihn wirklich brauchen auch da ist da wo wir nämlich wirklich brauchen bei der inneren und äußeren sicherheit und bei der rechtssetzung und rechtsprechung da dient er uns nämlich nicht mehr weil er sich so verzettelt hat in allen möglichen aufgaben die nicht seine sind dass er zu den kernaufgaben die ja eigentlich machen sollte gar nicht mehr kommt und wir brauchen subsidiarität vorrang der kleinen einheiten vor den großen einheiten warum zum beispiel können die sozialausgaben nicht in den kommunen entschieden werden warum ziehen die bürger nicht vors rathaus und sagen so und so viel prozent unseres wohlstands wollen wir für soziales aufwenden dann spüren sind nämlich die folgen ihrer entscheidung direkt wenn sie zu viel dafür dafür ausgeben dann geht es ihnen das geld an den geldbeutel und wenn sie zu wenig dafür ausgeben haben sie folgen vor der haustür sie werden also das gesunde mittelmaß finden. eine zentralistische bürokratie in berlin die irgendwelche sozialstaats vorschrift macht die wird niemals in der lage sein das richtige gleichgewicht zu finden, weil sie viel zu weit weg ist von den menschen

Was bedeutet das konkret?

und was bedeutet das konkret wir brauchen direktwahl also wenn man von der gewaltenteilung man hier kommen wir brauchen direktwahl von mandatsträgern aller drei gewalten durch den bürger die bürger wählen ihre richter die bürger werden ihre staatsanwälte die bürger wählen ihre bürgermeister die bürger wählen ihre parlamentsabgeordnete und sie wählen auch den kanzler oder die kanzlerin

Wir brauchen eine wiederherstellung von presse und medienvielfalt wir brauchen eine zerstörung des waldes zwischen macht und medien und wir brauchen eine stärkung der privatsphäre und der grundrechte des bürgers an den eigenen daten wir brauchen eine macht begrenzung durch haftungsregeln und durch amtszeiten begrenzung wir brauchen mindestqualifikationen wenn ein politisches amt anstreben will wie kann einer wie kann einer minister seien ohne qualifikation die nicht mindestens genauso gut ist wie die anforderungen an seinen beamteten staatssekretär was soll das

Wir brauchen die beendigung der adversen selektion von politikern in dem wir die bezahlung reformieren und politiker darf nicht mehr verdienen also vorher verdient hat, das heißt das soll nicht aus finanziellen gründen in die politik gehen sondern aus idealismus. Wir brauchen steuer hat bei den gemeinden statt beim bund wir brauchen der abschaffung des finanzausgleichs stelle belohnt nur die verschwendung und wir brauchen direkte demokratie auf allen ebenen und wir sollten mal über das thema wahlrecht nachdenken, weil wenn das wahlrecht dazu missbraucht wird einen vertrag zu lasten dritter zu schließen, dann ist was fundamental falsch damit, wir brauchen über grenzen der staatsquote auf 25 aber eigentlich besser wären 15 prozent, das kaiserreichs kam mit 12 prozent aus hat auch funktioniert und wir brauchen ein verbot staatlicher verschuldung und zwar radikal. wir brauchen währungs wettbewerb wir brauchen eigentumsrecht und vertragsfreiheit in der verfassung und wir brauchen eine freiheitliche wertevermittlung als staatsziel damit ich am ende meiner ausführungen der vielen dank

Thorsten Wittmann: Dr. Markus Krall – Der Finanzcrash kommt 2020?

Sind wir bereits im Endgame?! Wie schützen? Enteignungs-Insiderreport: https://thorstenwittmann.com/enteignu… Geldsicherheit LIVE: https://thorstenwittmann.com/geldsich… Finanzcrash 2020 möglich? Prognose Dr. Krall In „Faszination Freiheit“ haben wir heute einen hochinteressanten und brisanten Gast: Dr. Markus Krall, Bestsellerautor, Ökonom und Vorstand des Degussa-Konzerns. Wir unterhalten uns dort über seine aktuellen Prognosen und wie er den Zustand des Banken- und Eurosystems sieht und wie du deine Geldanlagen aufstellen solltest?! Falls du ihn noch nicht kennst: Es gibt kaum einen Mann, der das europäische Bankensystem besser kennt als er. Er hat über Jahre hinweg die größten europäischen Banken und Konzerne beraten und zwei Bestseller geschrieben und der dritte bahnt sich gerade an.

Dieser Text wurde maschinell mit einer Transscriptionssoftware erstellt um Stichworte mit einer Volltextsuche finden zu können. Der Text enthält daher einige Fehler und ist auch wegen fehlender Satzzeichen nicht gut lesbar.

Daten- und CO2 sparsame Audio Podcast Version

Wittmann: Werden wir möglicherweise einen Bankencrash mit möglicherweise größere Verluste bis hin zum Totalverlust?

Doktor Markus Karl Bestseller Autor Ökonom und Vorstand von Degussa ja lieber Herr schön dass wir heute mal wieder der Community mit vorbeischauen und Wir haben ein hoch spannendes Thema ja das haben wir die Banken sind glaube ich mit das spannendste Thema nach dem Thema corona was erzählt alle beschäftigt die beiden Themen sind aber miteinander verflochten insofern werden wir gleich sehen wie sich die Entwicklung darstellt und wie diese beiden Themen auch interagieren und was das auch bedeutet für die Prognosen die ich ja dazu schon abgegeben habe da freu ich mich schon sehr drauf Ich glaube auch in durch die aktuell nicht wirklich langweilig sein kann ich mir vorstellen Verlage bei uns ist auch ähnlich also der Wahnsinn die Leute machen sich wirklich Gedanken über das Thema Geld ja ja zurecht oder nicht schauen wir heute genauer an und dann gleich mal die Frage an sie ja

Wie sicher sind jetzt die Bank wirklich im aktuellen Umfeld wenn jetzt auch mehr private und auch Geschäftsinsolvenzen drohen?

Krall: Ich glaube das beste Symptom hinsichtlich der Frage wie sicher die Banken sind ist das Verhalten der Bankaufsicht. Die Bankaufsicht macht nämlich 2 Dinge, sie beruhigt uns einerseits und andererseits erklärt sie den Banken dass sie ihre Kreditverluste die sie gerade leider nicht mehr verbuchen müssen. Die Banken müssen die vielen Kredite die jetzt gerade ausfallen und Hinzuziehung nicht mehr geleistet werden diese normalerweise abschreiben müssten und wo die Abschreibung wahrscheinlich auch relativ hoch ausfällt weil sie sich über die über die Werthaltigkeit der Sicherheit in der aktuellen Lage auch nicht mehr sicher sein können, diese Abschreibung müssen sie nicht mehr tätigen und jemand der insolvent ist der muss auch nicht mehr zum Insolvenzrichter gehen und Insolvenz anmelden und wenn er nicht mehr zahlungswillig oder zahlungsfähig ist dann hebt er einfach die Hand unser Corona oder muss er nicht mehr bezahlen auch ohne zu Insolvenzrichter gehen zu müssen und wenn er keine Kreditraten mehr bezahlt dann muss die Bank wie gesagt ist nicht mehr in ihrer Gegend von ihrer Bilanz reflektieren und wenn wir uns dieses Verhalten ansehen, dann muss man ja feststellen dass das eigentlich die Aussage ist dass der Bilanzbetrug amtlich gemacht worden ist. Wenn die Aufsicht an dem Punkt ankommt wo sie sagt das müssen wir jetzt eigentlich machen dann muss eigentlich Feuer auf dem Dach sein denn wenn keins aufm Dach wäre dann würde die Aufsicht der wohl kaum dazu kommen dann zu sagen wir müssen jetzt ausgefallen Kredite nicht mehr abschreiben. also insofern glaube ich dass das der beste Indikator ist für den wahren Zustand des Bankensystem.

Dann gibt es natürlich noch die zahlen und die zahlen die sehen bis zum Ende des Jahres 2019 im Prinzip genauso aus wie ich sie prognostiziert habe erst infrage Crash dann in den schwarzen Schwänen und zuletzt in der bürgerlichen Revolution Wir haben auch 2019 in massiver Erosion der Bank Erträge gesehen da gabs neulich ein sehr schöner Artikel auf finanzszene.de über eine große Sparkasse deren G&V nach gerade implodiert ist in den letzten Jahren insbesondere im Jahr 2019 und diese Implosion der G&V die hat dazu geführt dass diese Bank praktisch kein Gewinn mehr macht sie hat jetzt eine Christine Kammerer von hundert Prozent oder über hundert Prozent nachdem sie jahrelang noch Erträge ausgewiesen und erwirtschaftet hat oder ja erwirtschaftet ist die Frage aber ausgewiesen hat

Was wir daran erkennen ist das der Ertragsverfall genauso weiter gelaufen ist was wir weiterhin sehen ist das bei den Anleihen bereits vor 2 Wochen eine der großen Investmentbanken Studie für ihre Top Kunden geschrieben hat das schon 14% aller Anleihen vor 2 Wochen ausgefallen waren von Unternehmens also 40% der Unternehmen die Anleihen begeben zahlen zur Zeit nicht mehr und wenn schon 14% der Unternehmen die Anleihen begeben in der Regel im Schnitt eine höhere Bonität haben als der durchschnittliche Kreditnehmer, denn der hat eben nicht die Bonität um Anleihen begeben zu können also deswegen braucht der Kredit, wenn also schon 14% der besseren Bonität bei den Unternehmen jetzt ausgefallen sind, was bedeutet das eigentlich für alle anderen im Schnitt. Müssen wir davon ausgehen dass 20, 25 oder gar 30% aller Wir nehmen ihre Zinsen Tilgung auf Unternehmenskredite nicht mehr bezahlen? Wir müssen weiterhin davon ausgehen dass das ganze auch über kurz oder lang für alle privaten Kredite gilt wir wissen dass ein zweistelliger Prozentsatz mindestens 20 möglicherweise 40% der Miete nicht mehr bezahlt werden und wenn die Leute ihre Miete nicht mehr zahlen zahlen sie ihre Kreditraten auch nicht mehr und diejenigen die von der Mitte Leben und davon ihre Kreditraten bezahlen wollen die können Sie dann auch nicht mehr also die dieses diese Reißverschluss der bewegt sich im Moment mit Tempo nach unten. Um so weiter der aufgeht umso schwieriger wird es den Bilanzbetrug aufrecht zu erhalten wenn wir davon ausgehen können dass 30% der Kredite möglicherweise jetzt schon nicht mehr bedient werden reden wir über Blumen und nicht über die schönen risikoadjustierte Acids oder Aktiva der Banken den wir sonst ist Eigenkapital messen sondern wir reden von Volumen also das viel mehr ist als das dann bedeutet das dass wir das 45 oder 6 fache des eigenkapitals der Banken in Europa schon verbrannt haben würden wenn das der Fall ist. Davon gehe ich allerdings aus dass wir das schon getan haben und insofern ist der Bankencrash für mich keine Frage des ob noch nicht mal mehr eine Frage des wann Die Frage ist nur wann der sichtbar denn er ist jetzt schon da.

Wittmann: Ich interpretiere im Prinzip folgendes aus ihren Aussagen zum einen es kommt eine Kreditpleitewelle auf uns zu also quasi einen Insolvenz-Tsunami die man aber öffentlich noch nicht wahrnimmt und zum anderen die Öffentlichkeit wird noch nicht ausführlich darüber informiert beziehungsweise mehr oder weniger gar nicht ja ganz gut meint er wenn überhaupt das sind wenige Leute wie sie auch ihre solche Zustände waren und dass die breite Bevölkerung noch nicht drüber informiert werden soll

Krall: Natürlich will man das die Leute nicht in Panik jetzt auf die Bank Rennen hier Geld abheben will ihn im Kollektiv ist es ja auch wie soll ich sagen die falsche Handlungsweise weil die beschleunigte Zusammenbruch. Für den einzelnen stellt sich allerdings anders da das ist ein klassisches Gefangenendilemma. Wir haben der einzelne der jetzt nicht auf die Bank rennt der verhält sich zwar Zusagen fürs Kollektiv im Sinne das ja so dass er den Zusammenbruch hinauszögern indem er das nicht tut aber da er dann als letzter die rote Laterne in der Hand hält wenn es versucht durchzuhalten weil andere ist nämlich nicht tun werden führt es dazu dass diejenigen die hat jetzt auf die Bank gehen und Geld abheben, dass die dann noch gut dastehen werden während diejenigen die es nicht tun die Verluste erleiden werden.

Diese Krise des totalen Shutdown und des Zusammenbruchs der Lieferketten und der Produktion und der Geldmengenausweitung um das zu kompensieren dauert jetzt gerade mal 8 Wochen. In diesen 8 Wochen haben wir in Deutschland über 10 Millionen Kurzarbeiter akkumuliert, in Amerika ist die Arbeitslosigkeit auf über 20% hochgeschnellt, das hatten sie zuletzt in der großen Depression 1934, die Ölpreise sind auf 0,01€ kollabiert, im Terminmarkt waren sie zeitweise negativ. Der Ölterminmarkt ist eigentlich der beste Indikator für die Konjunktur, selbst auf dem Höhepunkt der großen Depression 1931 war der Ölpreis noch deutlich höher als jetzt kaufkraftbereinigt sowieso. Das bedeute,t dass der Ölpreis der hervorragende Konjunkturindikator ist uns die Meinung der Märkte widerspiegelt, dass diese Krise tiefer und schlimmer wird als die große Depression von 1929 – 34 oder eigentlich 39, denn die hat eigentlich 10 Jahre gedauert und insofern glaube ich dass natürlich die Banken wie auch die Bankenaufsicht wie auf die Politik fundamentales Interesse hat diese Nachrichten so lang wie möglich von uns fernzuhalten weil wenn sich alle Leute darüber im Klaren währen wie hoch die Risiken sind, dann würde es sofort zu einer Entfaltung des Runs auf die Banken kommen

mhm ja wie sehen sie das sind wir von dem er jetzt im endgame hat es jetzt gestartet für mich hört sich das so an ja also ursprünglich waren sie ja Quartal 4 2020 das in diesen 3 Los geht jetzt natürlich einiges passiert wir

Krall: Wir sind im Endgame in dieser Angelegenheit völlig ohne Frage Die Politik wird das tun oder sie tut ja schon das was ich auch prognostiziert habe um dieses Endgame für sich zu entscheiden sie druckt Geld Das Problem ist zweierlei die Prognose die ich abgegeben habe die lag in 2 Punkten daneben ich kann das mal voraus schicken weil das wichtig ist für das Verständnis der aktuellen Entwicklung. Meine ursprüngliche Prognose war dass ich gesagt hab Ende 2020 also drittes oder viertes Quartal das war der Best Guess -2 3 Quartal habe ich immer gesagt also es hat auch 2021 werden könnte meine nach meiner Einschätzung weil die zahlen halt mehr Genauigkeit nicht mehr gegeben haben würde es dazu kommen dass es zu einer Kreditkontraktion kommt, diese Kreditkontraktion sich speist aus einem Kollaps der Zombie Unternehmen. Ich bin damals davon ausgegangen dass etwa 15% aller Unternehmen Zombies sind die wir in den letzten Jahren aufgespart haben und das sind auch die das jetzt zuerst erwischt Phil aber die Zahl der Unternehmen die jetzt Pleite gehen wird höher sein als die Zahl der Zombies leider werden auch unvorstellbar viele gesunde Unternehmen mit in den Abgrund gerissen durch eine falsche Politik des totalen Lockdown der auch unternehmen in den Abgrund Stück die eigentlich gesund sind und in keinster Weise von der Marktwirtschaft hätten aussortiert werden müssen sondern die werden jetzt von einer falschen Politik gekillt und aussortiert, was die Sache noch schlimmer macht. Ich habe später vorausgesehen weil natürlich auch nicht voraussehbar war das der schwarze Schwan eine eines will eine Politik die auf einen vermeintlichen oder tatsächlichen Virus Risiko reagiert das so beschleunigen würde

Das zweite ist ich hab nur 15% voraus gesehen als als Wahrscheinlichkeit dass die das da gibt es allein schon ist aber auch schon mehr faches capitals der Banken sodass wir davon ausgehen müssen dass wir insgesamt ne Geldmengenausdehnung in der Größenordnung von 6 – 7000 Milliarden Euro sehen würden um die Banken zu retten das war die Prognose dich abgegeben habe. Was wir jetzt haben ist kein halbes Jahr fast ein Dreivierteljahr früher durch einen externen Schock äh weil wie gesagt jede Bombe hatte mehrere Zünder auch diese und das zweite ist dass der Schock sehr viel größer ist weil Wir haben 15% sondern jetzt schon 30% der Kredite wahrscheinlich verloren und wir werden noch sehr viel mehr verlieren weil wir erst 8 Wochen da drin stecken also diese Spirale die fängt gerade erst an die ist ja noch nicht am Ende. Wo die aufhört das mag ich nicht abzuschätzen aber sie ist jedenfalls deutlich größer als das was ich befürchtet habe, dementsprechend braucht die Politik auch mehr von der Munition die sie immer herangezogen hat in den letzten 20 Jahren um die Probleme zu lösen, nämlich gedrucktes Geld frisch gedruckt ist oder durch Knopfdruck hergestelltes Fiat Money und diese Geldschöpfung die trifft.

Auch das unterscheidet sich leicht von dem Szenario dass ich eigentlich vorausgesehen habe auf eine Global schnell fallende Produktion willigen heute mit der Produktion durch die Unterbrechung der lieferketten zwischen China was er die Werkbank der Welt darstellt und im Westen liegen wir heute in der Produktion industriell weit unter dem wir noch vor einem halben Jahr gelegen haben ob das niemand weiß ganz genau aber Ich schätze dass es irgendwo zwischen 25 und 50% sind lass uns mal 25% sein in einer um 25% gesenkten Produktivität der Weltwirtschaft also mit 25% weniger Gütern an denen wir die Geldmenge aus und zwar um den Faktor die Zentralbankgeldmenge zunächst mal aber später dann auch die Giralgeld Menge um den Faktor 3 oder 4 das heißt wir drucken jetzt größenordnungsmäßig in den nächsten Monaten also in Europa und USA haben wir schon 3 Millionen gedruckt in den letzten 8 Wochen da kommt sicher noch mal 7 – 10 vielleicht 15 Billionen oben drauf das heißt Wir haben eine Vervielfachung der Geldmenge bei einer Schrumpfung der Produktmenge das führt am Anfang weil die Unternehmen kollabieren und die Liquidität dadurch austrocknen zu einer deflationären Tendenz und wenn das Geld nachfragewirksam wird und es wird nachfragewirksam und zwar deswegen weil man ja jeden rettet, also es muss ja jeder über Wasser gehalten werden es muss auch die Sozialprogramme müssen hochgefahren werden, die Kurzarbeiter müssen finanziert werden die Arbeitslosen müssen finanziert werden alles muss finanziert werden, das Geld wird auch nachfragewirksam und Das bedeutet, dass wir eine massiv gestiegene Geldmenge auf eine massiv abstürzen Produktmenge treffen lassen, das ist äh wie soll ich sagen das absolut zuverlässigste Rezept um einen massiven Inflation auszulösen, das heißt erst Deflation, dann Inflation. An der Stelle halt ich fest an der Prognose die ich seit 5 Jahren gegeben habe nämlich dass die Deflation Inflation voraus geht die zahlen jetzt aus Amerika ist dass wir dort etwa -0,6% haben also 0,6% Deflation mit stark steigender Tendenz und zwar deswegen weil der ökonomischen Kollaps schneller geht als die Geldmengenausdehnung aber irgendwann wird die Geldmengenausdehnung noch schneller gehen als ökonomischen Kollaps und dann wird die Sache kippen.

Die Frage ist was passiert mit den Banken die Banken werden dann mit frisch gedrucktem Geld gerettet aber da die Politik nicht berechenbar ist ist nicht klar ob es ein bei ihnen oder ein Buy Out geben wird wenn die Politik des Modell Zypern fährt dann bedeutet das dass wir ein bei ihnen erleben das heißt die spare der Banken werden dann teilweise zur Kasse gebeten, man wird ihnen Teil ihrer vielleicht das ganze Sparguthaben abnehmen und wird ihnen dafür wertlose Bankaktien geben, man macht eine Kapitalerhöhung der banken und Zwangsumtausch der der Sparanlagen in Bankaktien die werden sich nie mehr erholen also das ist eigentlich für die Katz aber fürs alle wie werden sie dann Bankaktien bekommen und wenn es ein reiner bei out wird dann muss mehr Geld gedruckt werden um die Banken zu retten und dann wird über die Inflation auch wieder eingetrieben was allerdings von den gleichen Leuten bezahlt werden bei der Spargroschen natürlich entwertet wird über den inflationären Prozess

Witmmann: Ja wir werden auf jeden Fall spannende Zeiten sehen letztendlich die Politik müsste sie doch über diese Zusammenhänge bewusst sein und trotzdem wird noch obwohl so vieles mehr und mehr dafür spricht dann setzt sich wie ein Puzzle zusammen dass dieser Lockdown in dieser Art und Weise gar nicht notwendig gewesen wäre das ist sie einfach meine sehr ausgeprägt und relativ starke Grippe handelt die relativ viral ist also wie wie sehen sie das von der Politik Herr wird es einfach das bewusst gegen den VfL das ganze gegen die gegen die Wand gefahren sozusagen oder ist es einfach Inkompetenz

Krall: Sie wissen ja, dass ich ein großer Fan der Inkompetenz bin und nicht der Verschwörung. Aber hier kommen verschiedene Elemente zusammen das ist nun mal so dass die Politik zunächst mal jetzt überreagiert hat sie hat überreagiert allerdings vor dem Hintergrund einer am Anfang noch relativ unbefriedigenden Datenlage und auch vor dem Hintergrund einer extremen Reaktionen in China das als die Politik hat gesehen in China ist das Ding ausgebrochen was haben die chinesischen Behörden gemacht sie haben also eine eine Extremreaktion da an den Tag gelegt haben Städte abgeriegelt sie haben also alle diktatorischen Maßnahmen wie ihm zu Gebote steht stehen eingesetzt um das Ding einzudämmen, egal was es kostete. Dieses Vorgehen der Chinesen hat zunächst mal im Westen den Eindruck erweckt dass es sich um das brandgefährliche handeln müsse und die Daten die vor 8 Wochen 6 Wochen vorgelegen haben waren noch nicht so klar, zumindest die der Öffentlichkeit vielleicht hatte die Regierung bessere aber die der Öffentlichkeit vorgelegen haben nicht so klar dass der Alpha Beta Fehler klar unterscheidbar.

Was heißt das Alpha Fehler heißt ich mache nichts weil ich sage es ist harmlos da,nn hab ich das Risiko dass ich mich irre das ist er einfach Fehler und dann sterben Menschen obwohl ich hätte handeln können und auch handeln müssen die Alternative ist ich sage ich mache den Lockdown Ich nehme also an dass es extrem gefährlich ist reagiere ganz scharf ihre mich da auch also da kann das heißt dass der Beta Fehler der andere Variante des Fehlers dann will ich keine Menschenleben weil es ja gar nicht gefährlich ist aber ich zerstör die Wirtschaft also Alpha und Beta Fehler waren vor 6 – 8 Wochen sehr schwer voneinander zu trennen und einzuschätzen und zwar deswegen weil die Datenlage Spoty war und sie erinnern sich vielleicht ich hatte der jungen Freiheit damals ein Interview gegeben haben wo ich auch gesagt hab jetzt erstmal Vorsicht an der Bahnsteigkante weil die Datenlage unklar ist. Dann hat sich die Datenlage aber in den letzten Wochen herausgeschält und würden immer mehr Daten sichtbar und dieses wir Daten deutete eigentlich daraufhin dass wir eine politische Überreaktion vorliegen haben

Jetzt war die Politik aber in zweierlei Weise gefangen nämlich einerseits hat sie gesagt Na ja wenn ich jetzt zugeben dass ich mich geirrt habe dann kann ich mich grün anstreichen den Hasen geben das wird mir der Fehler nicht verzeihen. Also muss ich im Irrtum verharren weil ich den Irrtum nicht zugeben und deswegen ist die Reaktion der Politik auch völlig rational zu erklären dass es so langsam ist weil sie nicht zugeben können dass sich geehrt haben überreagiert haben obwohl es eigentlich das natürlichste von der Welt Wer sich hinzustellen und zu sagen die Datenlage war damals so und jetzt ist sie besser und deswegen treffen wir jetzt neue Entscheidungen treffen wir rational. Aber die Größe hat die Politik nicht und zwar deswegen weil sie aus einer Inkompetenz heraus reagiert und agiert und weil sie sich zum damaligen Zeitpunkt auch auf externe verlassen hat deren Urteil sie gar nicht einschätzen bewerten konnte

Dann hat die Politik natürlich noch ein zweites Element sie hat jetzt mal gelernt wie sie mit extremen Maßnahmen die Bevölkerung zum schweigen bringt, also wie sie uns alle so sagen dass Phil in den Status bringt zusätzlich jetzt mal nach Hause seid schön still und brav und sagt nichts. Eine Politik die so inkompetent ist die hat auch immer die Neigung autoritäre Dinge auszuprobieren das hat mir die letzten Jahre auch schon man hat im Internetzensur verschärft man hat alles mögliche gemacht um bestimmte Freiheiten zu regulieren wie man so schön sagt den behalten sie einzuschränken und inkompetente Politik weil sie eben Fehler zeugt nicht auf die Finger geschaut bekommen, deswegen reagiert sie mit totalitären Tendenzen, mit mit ja auch nochmal sozialistischen Tendenzen wie man sie aus der DDR kannte. Jetzt haben wir gelernt aber das funktioniert mit so ner Drohung ganz super und das ist noch ein weiterer Anreiz im Fehler und in dem einmal begangenen falschen weg zu verharren also ich Rede jetzt nicht von einer Verschwörung sondern ich Rede einfach von den logischen folgen inkompetente Entscheidungen und den Willen es nicht zuzugeben dass man sich mal geirrt hat, wobei wie gesagt an bestimmten stellen ja sogar ein gewisses Grundverständnis dafür da sein müsste dass man sich auch ihren darf also wenn die Datenlage schlecht ist und die Gefahr hoch dann wie gesagt ist Vorsicht geboten aber in dem Moment wo die Datenlage besser wird muss man dann halt eben dazulernen muss sie muss auch entsprechend um Steuern können

Wittmann: Ja ja Politik ist ein eigenes Thema kommen wir wieder zurück zum Thema Banken das glaub ich auch sehr sehr viel in unserer Community interessiert das heißt was jetzt tun sollte man eher zu den großen Banken gehen weil die vermutlich gerettet werden geht man lieber auf die kleinen Schweiz kantonal Bank oder Sparkasse und Raiffeisenbanken oder am besten außerhalb der EU, was sollte man tun jetzt mit seinem Geld?

Krall: Da die Banken untereinander verflochten sind ist es fast unmöglich herauszufinden welche Banken gut und welche nicht so gut sind und welche gerettet oder nicht gerettet werden Ich denke mal grundsätzlich wird so sein dass wenn die Politik der großen Rettungsorgie schreitet weil ja das Lieblingswort Berlin zurzeit und wenn sie das macht dann wird sie alle hätten die Frage zu welchen Bedingungen sie retten wird und inwieweit die Sprache dann bei den Banken zur Kasse gebeten werden. Aber herauszufiltern welche Banken grundsätzlich so gesund sind dass sie auch nicht nur den Schock der Wirtschaft jetzt überstehen im Hinblick auf die Kreditausfälle, sondern dass sie es auch überstehen andere Banken untergehen und dann der Kredite usw oder durch wechselseitige Garantie Beziehung wie das ja auch zum großen Teil der Fall ist Es gibt ja Garantiebeziehungen untereinander beispielsweise die Sparkassen untereinander garantieren ihre Existenz jeder jede einer für alle alle für ein heißt es so schön ein ganz gutes Prinzip nur wenn da genug um kippen dann kann auch eine gesunde Sparkasse über die Garantie Beziehung mit in den Abgrund gezogen werden also diese Garantie Beziehung in der Beziehung das alles ist ein hoch komplexes Geflecht, das in seiner Komplexität und seiner Endwirkung gar nicht abschätzbar ist vor allem nicht von außen und auch nicht mit den Daten die mir zur Verfügung stehen insofern ist es fast unmöglich die Banken jetzt in einer so schweren Krise in ein Ranking zu packen und zu sagen die Bank avis schaffen die Bank Babys nicht schaffen die Bank Labels vielleicht schaffen das ist viel ich sag mal äh Daten technisch und analytisch kaum leistbar oder ich raus mir nicht zu

insofern bin ich vorsichtig und meine Bank heißt Schließfach, ja meine Bank für den Cluster der noch übrig ist und und für das was noch da ist schließfach oder heißt Sondervermögen von Wertpapieren außerhalb der Bankbilanz, aber auf dem auf dem Konto selbst jetzt große Summen zu haben, da wär ich ganz egal bei welcher Bank im Moment über vorsichtig.

Wittmann: Wie ist mit Auslandskonten gibt es noch interessante Möglichkeiten außerhalb der EU over gut aufgestellt sind natürlich ist der Euroland mit am stärksten betroffen von dem Problem also die die die Banken im Euro Land ist das weltweit am stärksten beschädigte Bankensystem durch die Ungleichgewichte der Euro erzeugt hat und ich ja in meinen Publikationen ausführlich dargelegt haben sofern ist davon auszugehen dass in den USA oder in anderen Wirtschaftsräumen die Welle später ankommt aber auch wenn in Europa die Banken reihenweise kippen dann wird es auch nicht ohne Schaden an den britischen und amerikanischen und japanischen und chinesischen Banken vorbeigehen fiel. Die einzigen die relativ stark abgeschirmt sind russischen Banken aufgrund des Embargos also die sind im Grunde genommen in eine Banken Quarantäne gepackt wo das Virus der gegenseitigen Ansteckung einer Bankenkrise sie noch relativ gering trifft weil sie über in der Button Verpflichtung der Geschäfte nicht mit den westlichen verflochten sind sondern sie sind nur von den heimischen ökonomischen Problemen betroffen, die werden allerdings auch nicht klein sein weil natürlich die Rohstoffmärkte mit Ausnahme der Edelmetalle in der Krise weitgehend kollabieren, das sind wir am Ölpreis das sind aber auch in allen anderen Rohstoffen, das bringt natürlich auch Russland in Bedrängnis hinsichtlich der Exporterlöse dieser ziehen kann und hinsichtlich des Bruttosozialproduktswachstums beziehungsweise der schrumpfen wieder da auch ansteht aber dort sind die Banken wenigstens abgestimmt aber da können Sie nicht Hintergrund eröffnen das das wird kompliziert also viel. Im Ausland das Geld zu parken kauft vielleicht ein bisschen Zeit aber wirklich sicher angesichts der globalen Verflechtung des indes in der Bankenmarktes ist es auch nicht

Wittmann: Wo sehen sie dann Lösungen? Banken jetzt nicht mehr wohin dann?

Krall: Die klassische Lösung einer solchen Situation ist Liquidität im Tresor zuzulegen also sich die Banknoten abzuholen und in den Tresor zu legen und teilweise in Gold und Silber umzusetzen teilweise in ausländische Staatsanleihen umzusetzen die später erwischt ja wo wir dann aber auch wieder raus muss zu bestimmten Zeitpunkten und dort das Geld zu parken. Dann muss man sehen da kauft man sich allerdings ein anderes Risiko ein nämlich das Risiko den Startpunkt der Inflation zu verpassen die Inflation wird extrem plötzlich sichtbar werden also wenn du erstmal einsetzt wird sehr plötzlich sichtbar werden und sehr plötzlich nach oben schießen war einfach aufgrund der gewaltigen Geldmenge die da in Umlauf gebracht wird. Es kommt dann der Punkt wo die Inflation dann dadurch nach oben schießt dass die Leute sagen bloß raus aus dem Geld ich traue diesem Geld nicht mehr und geht sofort aus wenn es mir in die Finger fällt In dem Moment wo das passiert und sei es nur für Edelmetalle oder sonstwas ausgeben wollen, wenn das Vertrauen in das Geldsystem bei einer großen Zahl von Leuten verschwindet dann breitet sich das Flächenbrand aus und die Leute stoßen das Geld ab und dadurch treiben sie die Kaufkraft des Geldes in den Keller und dann explodiert die Inflation ganz von alleine diesem Zeitpunkt darf man nicht verpassen mit dem Kasten er sich in den Tresor gelegt hat um sich vor den Bankenkollaps unter Deflation zu schützen das heißt also man muss rechtzeitig dann in in S umschichten oder es vorher schon tun eben in Edelmetalle dann auch wieder in Grundstücke die dann allerdings am Ende der definitorischen Phase günstig sein werden Immobilien werden sehr günstig sein und in antizyklische Aktien das heißt also dort kann man auch jetzt schon einiges rein investieren damit man zwischendurch Geld verlieren aber man hat dann wenigstens nicht das Risiko den Anschluss zu verpassen wenn die Wände bei diesem antizyklischen Aktien einsetzt und die antizyklischen Aktien da gibt es im Wesentlichen 5 oder 6 Branchen wo man das Geld parken kann. Das sind einmal Lebensmittel weil die werden immer gebraucht egal wie groß die Krise die Leute müssen Essen und Lebensmittel haben ja jetzt schon ne gewisse Inflation durch die Verknappung die da teilweise einsetzt Pharmazeutika dann ist die zweite Branche Edelmetalle ist die dritte allerdings nicht selber weil sind wir oft als Nebenprodukt von anderen Bergbauprodukten gewonnen wird wie Kupfer etc und die Nachfrage nach diesen anderen Bergbauprodukten meistens die größere ökonomische Bedeutung für diese Unternehmen hat das eigentlich Goldminen in erster Linie gefragt sind und die vierte Branche die antizyklisches Waffen und Rüstung weil die äh Volatilität der Ökonomie immer auch die geopolitische Lage volatiler macht. Konflikte werden eher bewaffnet ausgetragen wenn es den Menschen schlecht geht als wenn es ihnen gut geht das ist einfach nächste Erfahrungstatsache da liegt auch eine große Gefahr drin das das entgleitet aber für die für die Geldanlage ist ganz klar das Rüstung Waffen natürlich deswegen antizyklisch sind und Dazu kommt noch so 2 Exoten nämlich Entertainment, weil wenn es den Leuten schlecht geht wollen sie wenigstens abgelenkt werden das war schon in den 30er Jahren so die große Zeit Hollywood 20 30er Jahre nicht die 20er und Last Not least die bigtex also die Amazons Googles Apples dieser Welt weil sie so groß sind und auch zum Teil so viel kollabierendes Geschäft aus der Realwelt absorbieren. Amazon dürfte wahrscheinlich jetzt ein gigantischer Ausdehnung seines Umsatzes in den letzten Monaten erzielt haben weil einfach im normalen rittermarkt gelaufen ist die Leute alles nur noch online bestellt, dass das sehr antizyklisch sein dürfte so das sind die das sind die Aktien in den man auch Geld parken kann allerdings muss man sich darüber klar sein dass auch die starke Qualitätsunterschiede unterliegen und dass sie hoch volatil sein werden in den nächsten Monaten bis sich das mal stabilisiert.

Wittamnn: ja eine Frage abschließend und zwar weil die Frage seh Ich war Grad bei uns von vielen aufploppen geistigen Auge wenn jetzt Silber min nicht so gut laufen also durch durch die Art der Produktion wie sehen sie denn Silber dann allgemein im Bereich Edelmetalle.

Man muß Unterscheiden das Investmet in Silber oder Silberproduktion folgt völlig unterschiedliche Gesetzmäßigkeiten natürlich wenn eine reine Silberproduktion vorliegt was aber in aller Regel nicht der Fall ist dann würde das auch ein gutes Investment sein aber wenn es mit anderen Metallen gekoppelt gewonnen wird und diese andere und alle an Kollaps am Weltmarkt erleiden durch die einbrechende Nachfrage aufgrund der Depression dann ist das Unternehmen zwar am leiden aber das Metall deswegen noch lange nicht also Gold und Silber per se sind antizyklisch auch in dieser in dieser Krise und insofern verhält sich das Metall ganz anders als die Industrie beim Gold gibts eine Konkurrenz zwischen Metall und Industrie weil die Gold Hersteller in der Regel nichts anderes produzieren als Gold

Witmman: Aber ja vielen dank wir blenden hier noch ihre beiden letzten büchern Grad wenn wir uns über banksektor intensiv unterhalten schwarze Schwäne junge bekommen sehr interessantes Buch hab ich jedenfalls gelesen auch das neue Buch von ihnen können sich Interessenten gerne weiter informieren sehr interessante Information kann ich empfehlen wir packen auch unterhalb von dem Video noch ein paar Tipps und Tricks zum thema geld sicherheit enteignung schutz und wir machen wieder live trainings dazu wer sich also hier arbeiten möchte dann gerne dort anschauen das noch einiges name drin ja doktor kralle vielen dank sie sich zeit genommen haben wieder unser community und ja bis

Dr. Markus Krall zu Heiko Maas

Maasmänchen beim Halten des Stocks den er allmorgendlich verschluckt damit der Konfirmandenanzug nicht in sich zusammensackt.

Wirtschaftscrash 2020, Markus Krall und Florian Homm im Gespräch

Teil 1

Teil 2

Dieser Text wurde maschinell mit einer Transscriptionssoftware erstellt um Stichworte mit einer Volltextsuche finden zu können. Der Text enthält daher einige Fehler und ist auch wegen fehlender Satzzeichen nicht gut lesbar.

Homm: Gespräch Marcus Krall und Florian Homm es wird kein bisschen langsamer werden aber ich leg jetzt mal richtig schön los mit dem Thema Rettungs Welle die ansteht und vor allem in Angesicht der nicht nur bekannten großen Unternehmen, die kriegt man vielleicht noch hin aber der mehr zahlt kleiner wie spielt sich das Szenario aus deiner Sicht ab

Krall: Also nächste Mal ist es ja so dass durch den durch die Vollbremsung unserer Wirtschaft alle Unternehmen in Deutschland oder in Europa im Wesentlichen dazu gezwungen sind im Moment auch stillzustehen alles in Kurzarbeit nichts wird produziert die Zahl der produzierten Menge der produzierten Güter fällt wie ein Stein für die Einkommen natürlich mit ihnen und alle machen sich Sorgen kann ich morgen meine Rechnung noch bezahlen. So in dieser Situation hat sich letzten Endes Staat und Zentralbank dazu entschlossen das was sie eigentlich schon lange gerne machen wollten zu tun. Es war ein willkommener Anlass nämlich das problem zu versuchen mit Helikopter Money zu lösen also jeder kriegt Geld damit er seine Rechnung bezahlen kann aber man hat sich nicht damit befriedigt gezeigt jedem Geld zu geben damit er seine Rechnung bezahlen kann, man hat auch noch gestern ein Gesetz erlassen in Deutschland, dass die Leute davon entbindet überhaupt bezahlen zu müssen. Das finde ich das aller dickste ja also nicht allein dass man glaubt mit gedrucktem Geld den Absturz aufhalten zu können was vielleicht für ein paar Tage geht aber sich sehr schnell als Illusion erweisen wird sondern auch indem man zusätzlich es corona der tut mir leid jetzt ist viel zahle ich nicht also die die gesamte Rechtssicherheit die auf unserem Vertrag System aufbaut, das ja quasi der Leim der Marktwirtschaft ist der alles zusammenhält die gesamte Marktwirtschaft besteht ja aus vertraglichen Beziehungen jeder Kauf jeder Laib Brot gekauft wird ist ein Kaufvertrag, der wird zwar mündlich geschlossen aber es im Prinzip sagt der Bäcker gibt dem Kunden das Brot und bekommt dafür Geld und diese Transaktion ist ein Vertrags Transaktion, die beiden schließen einen mündlichen Vertrag miteinander Brot gegen Geld so. Was man jetzt gemacht hat ist dass man Letzten Endes die Bindungskraft aller Verträge praktisch aufgehoben hat also jeder kann die rechte Hand in sein corona und dann muss er nicht mehr zahlen und Das bedeutet letzten Endes dass wir nicht von der Marktwirtschaft in den Sozialismus laufen den Umweg über den Sozialismus nehmen wir gar nicht sondern wir gehen direkt in die Anarchie. Ja das heißt also Wir haben das das Herzstück unserer Marktwirtschaft und dass Menschen miteinander Verträge schließen die ihre Beziehungen Regeln haben wir einfach so außer Kraft gesetzt.

Homm: lass mich unterbrechen bei uns in meinem Geschäft ist immer ist immer so eine prinzipielle Frage bei kursbewegung politischen Bewegung ist immer dieselbe dumme Frage wem nützt diese Anarchie also

Krall: Ich glaube nicht dass die Politik sich über die Anarchie die sie da ausgelöst hat klar ist ich kann mir vorstellen dass es auf der linken den ein oder anderen gab der sich da jetzt irgendwie die Hände gerieben hat gesagt jetzt kommt die große Umverteilung aber die Konsequenzen sind den linken ja meistens nicht klar, denn wenn sie denken könnten wenn sie keine linken.

Homm:  aha viel ich muss jetzt meine gute bekannte die Sahra Wagenknecht in finanzwirtschaftlichen Banking Themen auch Trennung des Banken sind ganz kurz Schutz nehmen wir dich immer zum Lachen

Krall: da gibt es Ausnahmen bei der Sache war eigentlich gehört dazu verleitet ihre Analyse unsere Situation ist oft sehr zutreffend nur diese Diagnose folgt dann der falsche Therapie Vorschlag was ich eigentlich bemerkenswert finde also festzustellen dass reliant Analyse overland das is irgendwie komisch Eingriffe und viel Regulierung und sonst was alles ist was uns in die Krise geführt hat und diese Schwierigkeiten beschert hat ist ja eines aber dann mit Mohr of Fame das heilen zu wollen das werde ich nie verstehen bei der FW nicht um das kann man nicht behaupten und da Frage ich mich was treibt eigentlich jemanden an die Konsequenzen aus der eigenen Analyse nichts hinzu

Homm: also was mich am meisten jetzt ein rein investiv antreibt Wir haben ja diese Experimente erlebt für diese geldmengen diesen geldmengen buchen Japan 31 Jahre mittlerweile komplett gescheitert Börse Heil Bier zu citrat durch die Decke die schaffen sich wirklich bevölkerungstechnisch ab viel und versucht eine ähnliche Maßnahme bei uns und auch in Amerika durchzuziehen jetzt noch Axel erigierte unerwartetes der eigentlich der selbe Film ja in Japan jetzt bei uns und in Nordamerika und wir warten anderes Ende

Krall:  also der Definition von Wahnsinn ist immer wieder das gleiche die Ergebnis zu erwarten wir ja das ist das genau das was wir da machen Wir haben eigentlich alle Informationen die wir brauchen um die fehl Rezepte des Sozialismus und es kann sein es muss auf den müllhaufen der Geschichte zu befördern und trotzdem machen wir natürlich wie soll ich sagen leicht ist ja wenn er sagt du musst deine Miete nicht mehr bezahlen dann gibt es da draußen ganz viele Menschen die sagen auch super ich muss meine Miete nicht mehr bezahlen, der elende Vermieter den wollt ich sowieso schon immer inzwischen das kann jetzt legal tun. Das ist aber eine sehr kurzfristige denke der mutig die Rechnung wird nicht beim Vermieter allein hängen bleiben der Vermieter der muss nämlich seine seine Zinsen Tilgung zahlen auf die Wohnung, der muss Reparaturen bezahlen der Wohnung das kann die versteigert werden, die kann irgendeinem in die Hände fallen vielleicht nicht mehr so nette Vermieter ist mit den bisher hatte, ja dann schreib natürlich in Berlin alles nach der Verstaatlichung viel und der Enteignung ja da kann ich nur sagen also wer in Berlin lebt insbesondere in Berlin lebt und denkt dass das irgendwie der Weg wäre Wohnungen zu enteignen, dann sollte er sich mal Fragen ob seine Wohnung von den gleichen Leuten verwaltet werden soll wie der Berliner Flughafen, das wäre nämlich dann der Fall. ja also das ist eigentlich doch das Rezept für Desaster ich will jeden für jeden Mieter ja also die Leute müssen dann plötzlich ihre vertraglichen Verpflichtung nicht mehr erfüllen aber die die Vertragstreue ist die ist das Fundament der Marktwirtschaft und wer glaubt dass wir ohne Marktwirtschaft nicht mehr aus diesem Desaster wieder herauskommen dass das mit Staats Planung geht und zentralplanung die noch nie funktioniert hat dem ist eigentlich nicht mehr zu helfen und wenn die Politik der sich einbildet auf den billigen billigsten Stimmenfang Kauf den sie da den sie da beschreitet sich verlassen zu können das aufgeht da kann ich nur vor waren, denn dass der Kaiser nackt ist oder in Deutschland die Kaiserin, ja dass die nackt ist und dass sie uns dass sie hier mit mit Zitronen handelt oder mit Dingen die sie gar nicht hat und dass es sehr schnell in ein ökonomisches Desaster allererster Klasse führen wird was die da gerade anschieben, das halte ich für absolut abgemacht. Das passiert wir drucken Geld wie die Weltmeister um eine fallende warenmenge zu kompensieren wir bilden uns ernsthaft ein indem wir die Knappheit des Geldes abschaffen könnten wir die Knappheit der waren kompensieren das allein ist schon spektakulär idiotisch dann gehen wir her und sorgen dafür dass die Marktwirtschaft ihre heilende Kräfte nicht mehr entfalten kann indem wir den hauptmechanismus der Marktwirtschaft nämlich die Möglichkeit dass Menschen untereinander Verträge frei schließen können und sich darauf verlassen können dass die eingehalten werden indem wir die Rechtssicherheit für das komplett mit einem Federstrich abschaffen. Jetzt hab ich heute gelesen Adidas zahlt seine Miete nicht mehr Adidas zahlt seine Miete nicht mehr Stand heute auf Twitter. Ich weiß nicht ob es stimmt aber ich habs gelesen da Ich vermute mal dass es der Wahrheit entspricht wird es von zuverlässigen Quellen retweetet worden ist. Wenn Adidas seine Miete nicht mehr bezahlt was hält dann eigentlich jedes andere Unternehmen davon ab seine Miete nicht mehr zu zahlen in der aktuellen Situation oder la

Homm: vorprogrammiert das haben finanzmathematiker auch nicht in ihren Formeln das ist auch was ja äh kaum vorhersehbares planbares aber es ist auch eine Marktwirtschaft beirates Zeugs wenn Regierungen und Zentralbanken anfang des parat zu agieren wird das Kapital letztlich sehr Scheu ja
Krall: aber wo solls hingehen das Kapital haben wir wenigstens blöd regiert wird, das ist nicht Deutschland aktuell und dann ist natürlich die Frage was passiert denn dann wenn ich die Marktwirtschaft als heilungsmechanismus abschaffe. Was diese Jungs machen ist sie nehmen dem Körper der schwer krank ist das Immunsystem Weg ja sie bilden sich echt ein sie könnten mit einem werkzeugkasten mit der Kettensäge ein menschlichen Körper reparieren, das ist ungefähr die grobmotorik Kenntnis muss die wir hier gerade sehen

Homm: Was man auf keinen Fall Markus vernachlässigen darf das war auch der Ursprung unserer Kontaktaufnahme ich hatte spontan ohne dich zu kennen dein Buch empfohlen weil du Zombie Firmen Zombie Banken Zombie Staaten in bester Manier von schumpeter dieses und von heieck äh den breiten Markt kommuniziert hast, aber da in diesem Zusammenhang der Zombie Landschaft haben wir doch den großen Zombie Italien, der drittgrößte Schuldner der Welt 135% Verschuldung zu Wirtschaftsleistung das wissen ja alle, aber da wird ein Defizit sich entwickeln, der mich dazu nachdenken bringt könnte das einer der Faktoren sein, weil Griechenland war managable ist es auf keinen Fall mhm könnte das einer der Faktoren sein dass der Euro sogar gefährdet wird

Krall: Der Euro ist ganz klar eine Währung von gestern. Der Euro wird nicht der ist nicht gefährdet sondern der steht vor dem aus. Es gibt verschiedene Varianten wie das passieren kann und das hängt auch an Italien Es hängt aber nicht zuletzt auch in Deutschland weil Deutschland sich gerade anschickt Italien als Zombie noch zu überholen der politik über die wir gerade diskutiert haben die Vertragsfreiheit und Vertragssicherheit abzuschaffen ist der sicherste Weg eine Wirtschaft Rückzug zum implodieren zu bringen da kann sie so gesund gewesen sein vorher wie wie sie wissen was sind wir in Italien in Italien haben wir im Grunde jetzt den Bedarf nach einer Multi Multi Multi milliardenspritze oder eigentlich nach einer millionenspritze um das irgendwie zu überleben unterschreibt Italien nach der europäischen Solidarität kann ich auch gut verstehen Das Problem ist dass es dann nur 2 mögliche Antworten darauf gibt die Antwort A ist man sagt Nein weil Italien nicht zu retten ist das wird man aber nicht machen weil man sagt die Italien ist natürlich nicht zu retten wenn es die Staaten finanzieren müssen die Steuerzahler Italien ist ja wohl zu retten wenn die wenn die CP das finanziert und die CD wird es finanzieren. also Italien braucht nicht die 500 Milliarden die sie jetzt gefordert haben die brauchen eher 1500 Milliarden weil sie natürlich auch von der ganzen Geschichte besonders schwer getroffen sind. Auch auch der Verlauf der pandemie in Italien scheint ja insgesamt schwerer zu sein als in anderen Ländern woran auch immer das liegen mag das mag multifaktorielle Erklärung haben wir über die noch keine wissenschaftliche Klarheit herrscht, aber es scheint in Italien sowohl von den zahlen her eine gewisse Unsicherheit zu geben also von der Interpretation der Zahlen also von Faktoren die tatsächlich den Verlauf beeinflussen und insofern wird Italien enorme Summen brauchen um nicht komplett abzustürzen diese enormen Summen werden gedruckt Zur Verfügung gestellt davon können wir fest ausgehen das aber wiederum bedeutet dass der Euro nicht dadurch fällt das Italien Austritt weil das würden die sonst zu weil sonst würden sie nämlich das ganze auf Lira umstellen können Sie es auch tun wir sondern es wird dadurch passieren dass der Euro eben in riesigen Mengen gedruckt wird weil es wird nicht nur für Italien passieren es wird für Spanien passieren für Frankreich für Deutschland für alle anderen auch. Diese riesige geldmengen die da gedruckt werden führen zu einer massiven Inflation weil sie auf den Fall des warenangebot treffen das ist eben das Schema wie 23 in Deutschland fallendes Warenangebot steigende Geldmenge und wenn wir uns jetzt die Konsequenzen dessen anschauen was bedeutet das in dem Verhältnis Italien zum Rest Europas Das bedeutet dass die Tage 2 Seiten nicht abgeschrieben werden sondern entwertet werden Sie werden übrigens aber auch nicht mehr groß wachsen in dieser Krise und zwar deswegen weil durch den Kollaps des Handels auch das in der europäischen Handels gibt es keine Defizite mehr und keine Überschüsse im Handel zwischen den Staaten das heißt also Handelsbilanzdefizite scheiden aus als Quelle für eine Steigerung der Targt Defizite und die der Transfer von großen Mengen vermögens aus Italien nach Deutschland um hier es zu kaufen ist mehr oder minder auch abgeschnitten weil Immobilien Transaktion erfordert dass jemand hierher fährt. Das war ja einer der hauptwege das italienische viel Patrone ist sehr gefahren der Familienvater und hat gesagt ich muss meine Einkommen und Vermögen und meine Rente sichern kaufen Immobilien Deutschland bringt das Geld hierher und erhöht dadurch Tage 2 und das ist auch abgeschnitten und auch andere große vermögensverschiebung können jetzt nicht mehr stattfinden. das heißt also wir werden wahrscheinlich irgendwo zwischen 1 und 1,1 Millionen Tage 2 am Ende haben in Deutschland als als das was wir abschreiben und Wir schreiben uns nicht ab inflationierung einfach das ist auch Weg dann

Homm: Also was unsere Abonnenten brennend interessiert viel da wir unsere These geh ich gerne kurz drauf ein Oh es reicht ja nicht nur dass man Geld druckt, man könnte sich ja da haben wir leider eine unglückliche historias deutsche dass man sich zunehmend an den vermögenden 2,3 Millionen der spareinlage vergreift um solidarisch diese Krise zu bewältigen, das könnten zwangshypotheken sein das könnten sondersteuern sein, das ist ein etwas dunkler Blick auf die Dinge, teilst du den

Krall: Ich Teile den und zwar deswegen weil natürlich auch die Banken jetzt ins rutschen kommen also Wir haben ja in den letzten Tagen wenn sich anschaut wo auch unsere grossbanken Aktien kurstechnischen gelaufen sind das zeigt dir eigentlich das ganze Ausmaß des disasters. also interessante Analyse der DZ Bank die vor wenigen Tagen veröffentlicht wurde zeigt dass beispielsweise die Commerzbank wenn man ihre beiden hauptbeteiligung die irgendwie noch was Wert sind abzieht, ein Wert von 0 hat am Aktienmarkt, das heißt also das ist das ist der kurswert den den Mann der Bank von den aktienmärkten hier noch zutraut wenn das wenn wir diese beiden Tochtergesellschaften abzieht und so kann natürlich keine Bank funktionieren. Die buchwerte sind eine gewaltige Illusion die uns davor gehalten wird auch als Basis der Stresstests und die Banken werden ins rutschen kommen und Das bedeutet angesichts des der Entwicklung die wir da sehen dass entweder die noch mehr Geld drucken muss wird schon schwierig weil sie rutschen dann schon die werden ja dann wenn die Banken so richtig ins rutschen kommen wir die Inflation schon so anfangen zu erwarten wenn wir dann schon so 6-7% vielleicht 10% haben over und dann kommen die Banken ins rutschen und dann stellt sich die Frage hätten wir die jetzt nochmal mit ein paar Millionen also mit ein paar Billonen einmal sagte ja nur dass der nicht Millionen gemeint hat bei uns 2000 Milliarden ist Millionen die englische billion ist eine Milliarde aber bei uns heißt es jetzt bisschen hier bisschen der und sind 1000 Milliarden und Das bedeutet entweder müssen dann noch mehr Geld drucken das heißt die Sparer werden dann enteignet über die Inflation oder Sie werden bei ihnen machen das heißt also die Sparer werden beteiligt an der Bankenrettung und bekommen dafür wertlose Aktien den Banken wo sie vorher Konten hatten. viel 1 von diesen beiden Dingen wird passieren und insofern ist es ganz klar dass werden nicht nur die deutschen Sparkassen übrigens italienischen Sprache die französische Sprache genauso werden alle zur Kasse gebeten das deutsche sparvolumen reicht gar nicht aus Europa zu retten

Homm:  also Wir haben natürlich auch einen Sinn für Wir sind ja nicht in reiner elitärer Lesben Kanal sondern wir brechen spricht eine sehr breite Viewership  mhm es ist ja mittlerweile nachvollziehbar gute Quellen 14 Millionen Amerikaner verlieren ihren Job ja die arbeitslosenstatistiken gehen bei uns auch durch die Decke wickel halten viel von verifizierung ich glaub nicht in Statistik generell haben also einen Regen Dialog mit 20 unternehmen in Europa einige USA einigen in Asien ähm und die äh entstanden sich brachial mhm äh und in den meeren Gespräch wird die Bereitschaft diese sag mal nee abgebauten Arbeitsplätze wieder zu erfüllen die ist sehr gering.

Krall:  Ja, die werden auch nicht zurückkommen

Homm: Haben wir hier ein ganz anderes Thema dann in 6 Monaten massenarbeitslosigkeit ist das zu dramatisch das wurde das ist überhaupt nicht dramatisch das Wort.

Krall:  ist die Realität die wir die wir zu gewärtigen haben wir werden 20% Verlust bruttosozialprodukt erleiden das sagen jetzt schon die ersten Forschungsinstitute sogar dass es wahrscheinlich 20% werden ich sage sind 20% wenn wir Glück haben. Denn, wenn wir jetzt mal überlegen im Moment haben wir alles runtergefahren also Moment operieren wir wahrscheinlich auf unter 50% bedingt deutlich unter 50% im bruttosozialprodukt insgesamt und bei der industriellen Kapazität die das Rückgrat unseres Landes darstellen agieren wir wahrscheinlich bei 20% dessen was wir noch vor 2 Monaten hatten das heißt also dass über 80% runtergefahren. Wir werden ein bruttosozialprodukt haben bis um 20% niedriger ist wenn wir aus dieser Krise im halben Jahr erwachen. Deutet bedeutet laut deiner also 20% wieviel Arbeitslosigkeit 8 – 10 Millionen In Deutschland.

Krall: Wir halten fest du meinst, es gibt keinen sachlichen Es gibt eine Sache die Ausweg aus dieser Krise aber definitiv nicht stattfinden so ist das wie schon die ganze Zeit ja nicht überraschend Wir haben Domino Effekte die die Geld wird nicht auf dem Schirm haben wie die justitiarbarkeit der Forderungen ja der Zahlungsmoral Wir haben inflationäre Risiken die auch noch nicht sicher sind selbst bei versorgungssystemen kann man Wir sind ja Ich bin auch kein einzelhändlern oder Lebensmittelhändler um wo man auch nicht mit hundertprozentiger Sicherheit sagen kann dass das gegeben ist. Ja Liebe Leute äh und ein Buch ich zeig dir jetzt mal mit großer Überzeugung ist ein zweites was mit großer Überzeugung empfehle, die bürgerliche Revolution hinten drauf die Verteidigung der Freiheit, was mich komplett vom Stuhl haut Markus, ich bin selber mehrfacher Spiegelbestseller Autor, jetzt ist ein jemand der als Guru Geld im Risk-Management wird publik Das Buch ist Nummer 2 von 6 Millionen auf Amazon mein lieber Schwan, ja kann man so sagen ja und jetzt mhm Ich bin als Oh mein Hobby ist Finanzgeschichte für sich ein bisschen als Finanzhistoriker da gibt es so so para so so Regeln dass Revolutionen oder auf Aufstände dann entstehen wenn die Bevölkerungspyramide sehr jung ist und selten Wir haben ein Durchschnittsalter Deutschland von 45, eppes Jahre wir können die die japanische demografischen fällt die wenn er schon seit 3 Jahrzehnten schwer missbraucht, die realen Einkommen sind in der in Japan seit 30 Jahren um 20% gefallen Es gibt eine gravierende Altersarmut, da ist hier auch gar nichts passiert, bring uns bringt unseren wir nochmal mit und dann hab ich auch mal den Mund kurz bei ihn doch mal mit deinem Message ist das etwas auf was Du selbst ist es das was dringend notwendig ist, ist das wie die anderen Arm Namen und statements die wir teilweise hier gemacht haben ein 4 kompli einfährt

Krall: Ein complices nicht es ist keine Entwicklung im Sinne einer Prognose die bürgerliche Revolution ist nicht das Buch trifft die Aussage die Definition kommt nicht wirklich Revolution ist eine Notwendigkeit ist aber eine Notwendigkeit die sich nicht von alleine einstellt die wird sich dann einstellen wenn genug Bürger nämlich die Leistungsträger dieses Landes sie wollen ich hab in einem Interview mit dem geschätzten Kollegen Tichy mal gesagt, 18 Millionen halten den laden am Laufen mehr sind nicht. 18 Millionen Menschen, Leistungsträger, Unternehmer, Angestellte, Handwerker kleingewerbetreibende, Taxifahrer 18 Millionen die die im Kopf dieses Land am Laufen halten mehr ist es nicht von 84 Millionen Menschen die hier Leben werden von 18 Millionen ernährt und nicht von den 40 Millionen Arbeit arbeitsplätzen die Wir haben wirklich nur von den 18 Millionen Leistungs und leistungsträgern warum weil alle anderen von denen bezahlt werden also alle die für den Staat arbeiten sind auch viele Leistungsträger dabei also will es nicht kleinreden was Feuerwehrmänner leisten was Polizisten leisten, was Lehrer leisten, jedenfalls ein gewisser Teil, wenn er nicht 68 verseucht ist wir müssen bezahlt werden von den 18 Millionen im Freien marktwirtschaften selbst die die als staatsangestellte Leistungsträger sind. Wenn sich die Leistungsträger in diesem Land darüber im Klaren werden das ohne das für sie gilt der Satz der Gewerkschaft des 19 Jahrhunderts alle Räder stehen stil,l wenn dein starker Arm es will, wenn diese Leistungsträger sich darüber im Klaren werden dann ist unsere Republik immer noch jung genug für eine Revolution Ich glaube diese Hypothese dass nur in funktionierenden Alterspyramiden Revolution stattfinden das gilt vor allem für gewaltsamen Revolution vielleicht aber nicht nach einer gewaltsamen Revolution das überlasse ich diese diesen diese Art des albtraums überlasse ich lieber den Linken die da Übung haben die ein neues ein Prozent erreichen in unserem Land wieder erschießen wollen und da kann mir einer sagen dass er will das war nicht als Scherz gemeint und auch Henrik Singers der Ausrutscher Nein wir schicken sie wir stecken sie in Arbeitslager oder schicken sie zu nützliche Arbeit setzen wir sie ein Wer sich formuliert hat war auch nicht als Scherz gedacht, sondern es war ein tiefer Blick in die abgrundtiefen in die Tiefen der schwarzen Seele, wir Sozialismus das ist das was ich da auf dem Land hat also ich ich predige keine gewaltsamen Revolution ich predige aber durchaus einen Umsturz der Verhältnisse in dem Sinn, dass da wo wir uns von den Vorgaben des Grundgesetzes viel zu weit entfernt haben

Homm:  ihr das doch nochmal du kennst die Paragraphen

Krall: wir viel zu weit entfernt haben dass wir dahin zurück müssen und zwar konkret was steht im Grundgesetz im Grundgesetz steht beispielsweise alle Staatsgewalt geht vom Volke aus und sie wird vom Volk in Wahlen und Abstimmungen ausgeübt warum enthält man uns Abstimmungen vor obwohl das Grundgesetz vorsieht da steht weiter Die Parteien wirken am politischen willensbildung Prozess des volkes mit viel wunderbar die Parteien haben also eine die Hilfe Hilfe funktioniert nicht die Funktion sich das anzueignen wenn man sieht wie jetzt hier diese Gesetzgebung zur abschaffung der Marktwirtschaft durch die Fraktionen des Parlament gepeitscht nicht ohne dass überhaupt jemand.fr am Pult das ist sehr viel Zeug Krisen werden immer genutzt um ja aber wir hier geht es darum dass ich eine parteipolitische Elite angeführt von Leuten um Frau Merkel und angeführt von Leuten um die Spitze in der spd und angeführt von Leuten an der Spitze von Linken und Grünen sich anmaßt den politischen Willensbildungsprozess des volkes zu usurpieren und Dinge durchzusetzen die bei einer anständigen Diskussion über vor und Nachteile einer solchen Gesetzgebung im ganzen Leben nicht zustande gekommen wären und die vor allen Dingen dann nicht zustande gekommen wären wenn es sowas wie ein Vetorecht der Leistungsträger geben, nämlich wenn die 18 Millionen die Zeche bezahlen müssen und den ganzen laden am Laufen halten müssen wenn man denen sagt alle Verträge die ihr geschlossen habt müssen nicht mehr erfüllt werden sie zu wie an euer Geld kommt ja das ist das ist die Aussage dieser Gesetzgebung ja und wenn solche Gesetze möglich sind und eine parteipolitische Elite sich so durchsetzen kann ohne Diskussion und wenn selbst die Fraktionen vorher nicht richtig informiert worden sind man keine Fraktionssitzung anberaumt hat was üblich ist um vorher wenigstens in den Fraktionen darüber zu diskutieren auch deshalb nicht stattgefunden es war eine Vers eine Fass eines parlamentarischen Prozesses Thema durchgezogen hat unter dem Vorwand einer sogenannten Corona Rettung die in Wahrheit die den Abgrund zur Hölle des Sozialismus in diesem Land auftut. Und da kann ich nur sagen und das Volk sich gefallen lassen muss und diese parteipolitische Elite die hat abgedankt hat intellektuell und von ihrer Inkompetenz ja jetzt schon abgedankt wenn jetzt der Kollaps kommt und der wirtschaftliche Kollaps ist unvermeidlich weil die Inkompetenz unserer Elite wird uns mit absoluter Zielsicherheit in diesem Kollaps hineinführen. Dann bin ich ziemlich sicher dass dieses Volk relativ schnell die Schnauze voll hat Die Leute die jetzt noch irgendwie leise applaudieren sagen, super ich muss meine Miete nicht mehr zahlen, oder die jetzt noch denken dass es mit frisch gedrucktem Geld weitergeht weil es ja die letzten Jahre immer mit frisch gedrucktem Geld ve markus.fr merken die werden merken wie schlimm dieser Absturz sein wird da werden die paar leer geräumte Regale an Toilettenpapier und an den Nudeln aber jetzt gerade sehen, die werden ein harmloses Vorspiel dessen sein was wir da sehen. Wer wissen will wie das funktioniert wenn ein Land in den Sozialismus absteigt, der soll sich Venezuela anschauen nur das wo Venezuela 12 Jahre gebraucht hat wir schaffen sind 12 Monaten dank der Inkompetenz unserer Regierung unsere Kanzlerin und da kann ich einzelne sagen wenn dieser Fall Eintritt dann dann hoffe ich dass die Menschen ihren verstand benutzen und sich Fragen Wer hat uns denn dahin geführt und dann setze ich darauf dass die Menschen wenn sie ihren verstand benutzen in der Lage sind eine bürgerliche Revolution zur wiedererrichtung dessen in Gang zu setzen was uns zusteht und das Grundgesetz sagt ein Demokrat Lich ein demokratischer Staat freiheitlicher Staat ein marktwirtschaftlicher Staat. Wir haben uns von all diesen idealen und vor allen Dingen Rechtsstaat in dem Recht und Gesetz für alle gleich gültig ist, bei dem alle vor Recht und Gesetz gleich sind nicht die ein gleicher als die anderen der wichtigste Gleichheitsgrundsatz den Es gibt nämlich nicht die Gleichheit der Einkommen die Sozialisten predigen der wichtigste gleichheitsgrundsatz von allen ist unsere Gleichheit vor dem Gesetz. Und da steht niemand über dem Gesetz nur diese Regierung bildet sich eine Stunde über dem Gesetz indem sie den Rechtsbruch der Regierung zum Normen zur Norm erhebt und kein Verfassungsrichter der von ihr Land ist ihr dann in Arm fällt. Also Wir haben Anspruch auf eine freie Republik auf eine marktwirtschaftliche Republik auf Rechtsstaatlichkeit und wenn uns diese Anspruch genommen wird von unseren Regierenden haben wir Anspruch die Verhältnisse umzustürzen. dafür haben wir ein Instrumentarium das uns das Grundgesetz in die Hand gibt nämlich Wahlen protestformen bürgerlichen Ungehorsam und wenn wir schon dabei sind zu sagen niemand muss mehr bezahlen was er schuldig ist dann könnten wir eigentlich mit Steuern GEZ anfangen wie wär’s denn damit.

Homm: Markus ich mach mir immer so einen kleinen Kopf wir hatten uns vorhin auch noch drüber unterhalten wie die Crazy das war das irgendwie so ein Video 50 hunderttausend Aufrufe bekommen hatte, jetzt ist eine Viertel Million Millionen oder auch mein meine kleine bios Story da auf Deutsche Welle hat jetzt auch eine Millionen, es deutet doch ganz klar darauf hin, also wenn man muss ja nicht nur bei uns sprechen sondern kann auch 78 andere nehmen die haben in den Wirtschafts in den wirtschaftsthemen in den Nachrichten wahrscheinlich eine Verbreitungskraftfaktor 2 – 3 das ist konservativ kalkuliert zu den Wirtschaftskanälen im öffentlich rechtlichen Raum ja das macht natürlich auch wieder mir wieder ein bisschen Hoffnung dass nicht alles was auf dem Teller serviert ist und gut aussieht, vernünftig irgendwie präsentiert wird. Ich bin feste Überzeugung dass die Bürger viele und immer mehr verstehen was für ein schiefes Spiel hier abläuft.

Krall: klar der öffentlich rechtliche verdauungskanal ist schon lange verstopft die Leute haben schon lange mitbekommen was ihnen da serviert wird es ist nicht die Kosten versprochen ist objektive Information unparteiisch und objektiv vorgetragen und mit Fakten vorgetragen sondern es ist ein Erziehungskanal der uns ja wie soll ich sagen ein Schein Bild vorgaukelt der unser ziehen will der uns wenn wir den widersprechen alle zu irgendwelchen komischen Rechten abstempelt und mit den gleichsetzt die wir nicht sind der uns erklärt dass die da oben ist besser wissen als wir der uns die Bevormundung der Bürokratie nahelegt als erstrebenswertes Ziel und der letzten Endes die Lebensform der Sklaverei propagiert. Fett, mir geht es darum erstmal höchst Respekt mit Büchern wenn wir Thematik nicht, lasst euch nicht zur Schlachtbank führen, solange ihr euer Vermögen kritischen der fragt wo investieren müsst vielleicht auch nicht unbedingt alles in die europäischen union zu haben, intelligent diversifiziert zu sein dass ich mir dann keiner sagt er hättet nicht gehört vorher. Wir sind primär ein Wirtschaftskanal aber wir schätzen Ich schätze dich besonders dass du aus dem Risiko man hat vor der Welt aussteigst gewissermaßen um ne richtig klare Ansage zu machen. Ich möchte es nicht werden ob so Eintritt, aber es ist ein wichtiger Beitrag den ich nicht in den Mainstream Medien bekomme, auch nicht solche Antworten auf teils echt sportliche Fragen. Markus, war spannend wie immer, gutes Tempo, danke für deine Gastfreundschaft,bis zum nächsten Mal.

Tichys Einblick: Markus Krall und Max Otte im Gespräch: Was passiert mit unserem Geld?

Ein Spitzengespräch mit den beiden Ökonomen, die vor dem Weltsystemcrash (Otte) gewarnt haben: Max Otte und Markus Krall. Was passiert jetzt mit unserem Geld, wie kann man sich schützen? Und wie schützen sich die Bürger vor der zunehmend übergriffigen Politik? https://www.tichyseinblick.de​ Wenn Ihnen unser Video gefallen hat: Unterstützen Sie diese Form des Journalismus: https://www.tichyseinblick.de/unterst…

KenFM: Positionen 20: Der große Finanz-Crash – Das Ende der Demokratie

Unendliches Wachstum in einem endlichen Raum führt zum Kollaps. Diese simple Logik scheint in unserer Zeit kaum noch vermittelbar und das hat seinen Grund. Sobald Gier ins Spiel kommt, setzt der Verstand aus und da spielt es dann keine Rolle mehr, dass die Folgen dieses Denkens erstens längst überall zu erkennen sind und zweitens jedem auf diesem Globus schaden werden. Wir alle sind auf einer Titanic, die im All ihre Runden dreht und wenn diese Titanic absäuft, wird es keine Überlebenden geben.



Wo liegen die Ursprünge für den Status quo unserer Zeit? Warum können wir die Details der Kollateralschäden so präzise beschreiben, während es den meisten nicht gelingt, die Ursachen für das globale Dilemma auch nur in Ansätzen zu beschreiben.

 Auch hier ist die Sache bei näherer Betrachtungsweise simpel.

Unser Wirtschaftssystem ist für uns so unsichtbar, wie die Software auf einem Computer. Wir müssen die Software nicht verstehen, um den Computer nutzen zu können – nur gegen die Software können wir den Rechner nie benutzen. Software folgt einer Programmierung, die Menschen festgelegt haben, die wir nicht kennen. Wir folgen diesen Regeln, ohne sie zu kennen.

Die Regel unseres Wirtschaftssystem ist auf Gewinnmaximierung ausgelegt. Spätestens seit in den 80iger komplett auf die Shareholder-Value-Doktrin umgeschwenkt wurde und sich der Neoliberalismus zur globalen Staatsreligion erhob, nahm das seinen Anfang, was wir heute als Krise begreifen. Den meisten Unternehmen geht es nicht mehr darum Produkte für Kunden zu produzieren, die wertig sind und tatsächlich gebraucht werden und dabei auch Profit zu machen. Heute geht es nur noch um den Profit. Wie kann man diesen gegenüber der Konkurrenz steigern? Löhne drücken! Umweltstandards missachten. Steuern vermeiden. Auf eingebauten Verschleiß setzen. Wenn alle Unternehmer das tun, rutschen immer mehr Menschen ins Elend ab, während immer weniger das Problem haben nicht zu wissen, wohin mit ihrem Geld. Es gibt zu viel davon in immer weniger Händen. Das drückt die Zinsen und setzt eine Verdrängungsspirale in Gang, die am Ende immer in einen Krieg führt. Es ist wie mit Krebs. Wir hatten ihn lange bevor wir ihn bemerkten. Nur wenn wir ihn bemerken, ist es meist zu spät. Das, was wir verharmlosend „Krise“ nennen, ist in Wahrheit Wirtschaftskrebs.

Der Crash, der kommen muss, wird uns nicht weiterbringen, wenn wir die Denkschule, die in den Crash führen musste, nicht erkennen. Unser System setzt ausschließlich auf Konkurrenz denn auf Kooperation. Es setzt auf die Gier und den Egoismus des Einzelnen und verkauft den BWL-Studenten weltweit die irre Idee, dass wenn alle nur an sich denken, an alle gedacht sei. Die moderne Wirtschaftswissenschaft kennt nur Kapital und verteidigt pauschal Besitz. Multimilliardäre und Großgrundbesitzer sind Bürger wie Du und ich. Nur das diese 1% auf diesem Planten politisch die Regeln bestimmen, nach denen die 99% zu tanzen haben. Alle Regeln. Überall. Immer.

Der Crash ist nicht die Ausnahme, er ist die Regel und ein Geldsystem, das über den Hebel des exponentiellen Zinses alle Menschen kontrolliert, die auf Geld angewiesen sind, kann seine Macht nur deshalb immer wieder neu zum Maßstab machen, da das Leben eines Menschen in der Regel zu kurz ist, um diesen Prozess mehrfach zu erleben, sprich ihn zu durchschauen.

Wer nach dem Crash, der kommen wird, einen tatsächlichen Neuanfang beginnen möchte, muss sich von einem Menschenbild verabschieden, das im Menschen nur ein Wesen sieht, das auf den persönlichen Vorteil aus ist und von Gier getrieben bereit ist, über Leichen zu gehen. Menschen gehen über Leichen, wenn man sie dazu zwingt. Nicht weil es ihnen von Natur aus Spass macht. 

Das Thema der Sendung lautet „Der große Finanzcrash – Das Ende der Demokratie“.

Im Studio diskutieren:

  • Dr. Markus Krall (Vorstandsmitglied der Degussa Goldhandel GmbH)
  • Dr. Norbert Häring (Ökonom und Wirtschaftsjournalist)
  • Dr. Thomas Mayer (Volkswirt und Vermögensverwalter Flossbach von Storch)
  • Prof. Dr. Max Otte (Ökonom und Fondsmanager)

Quelle: https://kenfm.de/positionen-20-podcast/

KenFM: kenfm.de | Youtube Kanal wurde gelöscht |

  • 0:00:34 Gästevorstellungen
  • 0:03:19 Mögliche Folgen eines Finanz-Crashs
  • 0:13:54 Der Euro – Ein Fehler?
  • 0:37:11 Der Markt – Das ideale Steuerungsinstrument?
  • 0:48:12 “robustes” vs. “fragiles” Geldsystem
  • 1:02:52 Folgen einer unkontrollierten Nullzinspolitik
  • 1:37:56 Was kommt nach dem Crash?
  • 1:56:09 Zukunftsperspektiven des Finanzwesens in einer multipolaren Welt
  • 2:13:56 Finanz-Crash und Rente
  • 2:24:44 Ist der Kapitalismus reformierbar?

Dieser Text wurde maschinell mit einer Transscriptionssoftware erstellt um Stichworte mit einer Volltextsuche finden zu können. Der Text enthält daher einige Fehler und ist auch wegen fehlender Satzzeichen nicht gut lesbar.

Tichys Einblick: Markus Krall: Wie sichert man sein Geld vor dem Banken-Crash?

Wenn es auch nur zu einer geringen Abschwächung der Wirtschaft kommt, krachen zuerst die Banken – und dann bricht die Krise mit voller Wucht über die gesamte Wirtschaft herein. Das Kartenhaus stürzt ein. Das ist in Kurzform die Analyse von Markus Krall, die er in einem Video bei TE im Juni analysiert hat.