Corona Ausschuss: Sitzung 45: Kann denn Rechnen Sünde sein?


Die Stiftung Corona Ausschuss wurde von vier Juristen ins Leben gerufen. Er führt eine Beweisaufnahme zur Corona-Krise und den Maßnahmen durch.

  • Füllmich: Einleitung, 1616 BGB niemals ohne anwaltliche Begleitung
  • 15:43 Dr. Rüdiger Pötsch (Arzt und ehem. Vorsitzender der Kassenärztlichen Vereinigung Oberbayern, ehrenamtlicher Richter Sozialgericht)
    PCR-Tests kann keine Infektionen messen.
  • 1:10:10 Prof. Stephan Luckhaus (Senator der Mathematik Leopoldina, im Dezember 2020 aus der Leopoldina ausgetreten). Immunisierung der Bevölkerung in Schweden. PCR-Tests, Daten aus China. Antigen-Tests.
    IQWiG
  • 2:13:31 Prof. Sucharit Bhakdi über Thrombosen nach der AstraZeneka Impfungen.
    DIC Disseminierte intravasale Koagulopathie Intravasale Blutgerinnung
  • 3:03:11 Katy Pracher-Hilander (Psychologin, Managementberaterin)
    Milgram Experiment

Dieser Text wurde maschinell mit einer Transscriptionssoftware erstellt um Stichworte mit einer Volltextsuche finden zu können. Der Text enthält daher einige Fehler und ist auch wegen fehlender Satzzeichen nicht gut lesbar.

ja hallo und herzlich willkommen bei einer weiteren sitzung eine Coronaausschuss diese uns 45 ja also es schon eine lange zeit dass wir uns mit diesen themen beschäftigen wir haben heute wieder viel neues unter anderem werden wir uns mit einigen mathematischen problemen beschäftigen und wir haben auch sehr wichtige berühmte gäste die man sich mal wieder zu also zu fragen der der impfung unter anderem professor partie wird bei uns sein und wir haben gleich auch professor lukas von der leopoldina der eben zur mathematischen problemen bei der leopoldina stellungnahme sich äußern wird wir ja es gibt sonst einiges anderes neues manches ist noch im verborgenen ich denke keiner wird jetzt gleich noch ein bisschen was erzählen wollte kurz unsere beiden mitstreiter entschuldigen die sind heute auf einen gerichtstermin können nicht da sein und ansonsten ja halten wir jede stellung die beiden mitstreiter dr hoffmann und antonia fischer aber auch martin schwab in einem gerichtsverfahren wichtig sind in dem es um die abwehr der von uns so genannten ja davos clique geht eine von deren vertretern versucht schon seit geraumer zeit fünfmal dafür nur ein gläubiger viermal jetzt versucht das eben noch mal auf einige von uns einzudreschen und da müssen diese drei heute im gericht die stellung halten ich bin ganz sicher dass sie das auch erfolgreich zu ende bringen werden aber auf der anderen seite ist sehr viel bewegung ins spiel gekommen jetzt versucht man wie sie vielleicht auch mitbekommen haben den ausschuss unter beschuss zu nehmen erst mit medialen angriffen braut sich wahrscheinlich irgendeine geschichte zusammen die allerdings wohl in deren blase bleiben wird können wir aber mit umgehen was wir aber auch noch dringend ergänzen müssen bevor wir jetzt einsteigen ist die hinweise die wir in dem interview mit herrn brent prestin bekommen haben es ist wichtig darauf hinzuweisen dass die idee hervorragend sind dass sie auch funktionieren aber man sollte wenn man mit diesem 16 66 bgb war das mit dem wenn man damit ins familiengericht geht und sagt achtung ich habe hier hinweise darauf dass das wohl des kindes gefährdet ist du müsstest jetzt eigentlich sogar von amtswegen einschreiten man sollte das niemals ohne anwaltliche begleitung machen weil wir festgestellt haben es ist uns berichtet worden dass manche gerichte wir wissen ja dass nicht nur die politik sich unter kontrolle oder in weiten teilen unter kontrolle dieser von uns so genannten davos clique befindet sondern auch leider teile der teil der medien sowieso aber auch teile der justiz da sollte man anwaltliche unterstützung dabei haben weil manche gerichte haben tatsächlich offenbar so reagiert dass sie gesagt ach sie meinen dass also die masken für die kinder schädlich sind so jetzt haben wir aber zweifel an ihrer sorgerechts fähigkeit das ist dass es rechtsbeugung hoch drei milliarden aber um das zu vermeiden und um den gleich von anfang an zu begegnen macht es sinn wenn man das vorgehen was insgesamt super ist da laufen nämlich auch schon verfahren wenn man dieses vorgehen nur mit anwaltlicher unterstützung also am besten mit einem familienrechtler neben sich in anspruch nimmt es ist ja wirklich weil wir im moment einfach mal vielen gerichten auch nicht einschätzen können wie die aktivitäten sind sozusagen unter diesen neuen rechts paradigma oder was wir hier haben ja ist das eben wirklich eine also muss man bei den ganzen sachen die man so sich klassischerweise vorstellt und die ich bin davon überzeugt auch letztlich obsiegen werden aber da gibt es eben jetzt noch eine gewisse grauzone bis das vielleicht jetzt 23 mal vernünftig durch entschieden ist und da sollte man nicht selber in die gefahr gehen also das ist total klar weil das dann einfach natürlich nach hinten losgehen kann theoretisch oder zumindest einfach extrem viel stress machen kann und auch vielleicht er hat mir jetzt von einem vorgang gehört wo dann ein richter geben sich quasi in muss man fast schon sagen rache mit dann plötzlich einen sehr hohen streitwert angesetzt hat so setzt eine hohe gerichtskosten auf die in dem fall jetzt allein erziehende mutter irgendwie zu gekommen sind oder jetzt zu kommen drohen also das wird man sicher abwehren können und da ich denke das wird aber ist auch unter uns ständig einfach jetzt nur in davos klicken problem sozusagen sondern eben wir haben ja auch schon der schwierigkeit dass einige richter hier insbesondere an dieser maske auch sehr hängen also da hatten wir auch die problematik dass daneben teilweise nicht verhandelt werden so sollte ich glaube es war aber auch bei der frau frau banner kollegen banner und auch bei dir ist das ja einmal passiert das dann eben gar nicht mehr verhandelt werden soll ohne maske also im prinzip hat ja auch schon mal drauf jemand darauf hingewiesen dass eine befangenheit situation beim richter und wenn man dann genau an diesen kritischen neuralgischen punkt da dem richter kommt kann es eben sein dass der quasi in einer art wie man sagen na ja also dass er eben nicht in der lage ist sich das objektiv mit denen mit dem vorbringen auseinanderzusetzen ich vielleicht überreagiert in eine andere richtung sind auch nur menschen und vor dem hintergrund sollte man das wirklich nur in ganz professioneller begleitung machen zumindest jetzt die ersten mal also wir werden darüber natürlich auf dem laufenden halten und sobald sich da vielleicht der nebel lichtet kann man dann irgendwann auch selber tätig werden aber im moment würden sollte man es wirklich erst mal muss man muss wirklich hier berücksichtigen wäre wenn wir darauf hinweisen wenn wir auf die andere seite hinweisen damit meinen wir natürlich nicht die ja im unter hypnose könnte man vielleicht sagen befindlichen politiker und auch teilweise medien sondern damit meinen wir die wirkliche andere seite die das ganze steuert die also davon profitieren dass hier zerstörungen in riesigem ausmaß angerichtet werden also die pharma und die tech industrie und deren hintermänner wir wissen das ist der hinweis von die reben natürlich dass auch viele viele richter in diese ja wie soll man es sagen massenhypnose verfallen sind und jetzt quasi schon an der maske festklammern ich hatte damals vor einem fall berichtet wo die richterin dann sich einem befangenheitsantrag ausgesetzt sei weise die öffentlichkeit ausgeschlossen hat das sollte man nie machen es sei denn man möchte zurück in die inquisition prozesse wurde es üblich war und wo dann ein kollege wie sich herausstellte reinkam der wehr aber öffentlichkeit gewesen in die laufende verhandlungen die richterin war so panisch dass die sache so verlassen sie sofort den raum dann haben wir alle mehr luft zum atmen tja das ist passiert das ist sicherlich in dieser weise auch noch anderen kollegen passiert es nützt da nix wütend zu werden muss dann in den zugelassenen rechtlichen bahnen aktiv werden weil natürlich ist das ein grund für eine befangenheit wenn ein gericht so panisch ist das ist praktisch verhandlungsunfähig ist das muss man so deutlich sagen und die öffentlichkeit ausschließt das passiert einem normalen menschen und einem normalen richter sicherlich nicht also bei dieser bei diesen familien richte gerichtlichen 16 66 er sachen bitte immer nur mit familien rechtlicher fach anwaltlicher unterstützung damit da kein stress unnötigerweise produziert wird denn wir wissen ja dass sowieso schon alle im stress sind wir wissen dass hier eine enorme verwirrung eine enorme die stabilisierung des orientierung nicht aus versehen passiert ist da werden wir am ende der sitzung noch jemanden zu hören sondern gezielt angerichtet wird damit am ende das das ziel das dahinter steckt damit am ende jeder sagt ist okay ich mache alles mit wir machen das nicht wir behalten die nerven wir behalten die dinge im blick wir konzentrieren uns aufs wesentliche deswegen ein kurzer abriss noch zu den weiteren rechtlichen dingen hier in deutschland laufen einige verfahren über die können wir im moment noch nicht sagen weil wenn ich möchte dass der zwischen gedroschen wird die aber sehr erfolgversprechend sind auf der anderen seite des atlantiks läuft immer noch die eine sammelklage auch wenn da der eine oder andere aus den alten medien meint sich darüber lustig machen zu können es läuft immer noch wird eine weitere geben ich habe gestern mit einem weiteren kanadischen kollegen nachts noch telefoniert da wird noch mehr passieren auch in den usa passiert immer noch was dieses verfahren was im eilverfahren in new york dass man einen pcr-test sache was im eilverfahren wohlgemerkt abgewiesen wurde da wollen wir rausfinden was ist da genau passiert ist er möglicherweise ein u boot unterwegs gewesen erklären wir alles ab wir haben aber noch viele viele weitere möglichkeiten die wir auch nutzen werden eine weitere gruppe von anwälten mit denen ich sehr gerne zusammenarbeitet das sind leute die genau wie ich schon immer sich mit der macht der konzerne befasst haben und da äußerst erfolgreich gewesen sind mit denen wird auch was laufen wir gucken mal dass wir nächste woche vielleicht eine ausführlichere besprechung zu diesen class action zusammenhängen und zu den großen großen verfahren die in den usa jetzt anhängig gemacht werden haben können wir haben das problem dass wir glaube ich am freitag etwas anders auftreten müssen weil wir nur mit einer eingeschränkten technischen unterstützung rechnen können aber wir werden in der zu der gewohnten zeit da sein und werden in der zu der gewohnten zeit wieder interessante sachen berichten können vermelden also da ist eine eine sammelklage eingereicht worden oder es ist also bin wie man sagen sammelklage ist es ist glaube ich so eine ähnliche organisation wie diese wie die dehoga also die gaststätten vertritt die hat eine klage eingereicht und zwar in höhe von einer milliarde euro ist dort anhängig gemacht worden und das ist auf jeden fall sehr also man sieht es ist an anderen stellen regt sich auch widerstand ja und ich finde das auch insofern sehr positiv als das ja jetzt im prinzip eine eine übergeordnete eine dachorganisation ist die eben für ihre ganzen mitglieder diesen schritt geht oder für viele der mitglieder aber wir müssen weiterhin absolut vorsichtig sein das was wir als achterbahn fahren muss man ja sagen erleben wird zu einem guten ende führen das ist ganz sicher da sind wir alle von überzeugt aber es wird auch wieder rauf und wieder runter gehen zum beispiel wenn wir uns genau ansehen was jetzt gerade passiert es sind ja viele leute froh darüber dass es nun doch es seien gibt ohne einschränkung aber gleichzeitig müssen wir sehen dass hier immer wieder die pcr test gepusht werden die sollen zur normalität werden da wird ja viel geld verdient pcr tests müssen trotzdem gemacht werden man soll dann jetzt froh darüber sein dürfen dass man überhaupt in irgendwelche geschäfte gehen darf in manchen gegenden darf man das nur noch nach einem negativen pcr test also beachten sie und versuchen sie vielleicht auch mit hilfe unseres letzten gastes nachher der in der psychologie sehr bewandert ist versuchen sie die dinge im auge zu behalten und nicht aus dem augenwinkel zu verlieren dass möglicherweise das was sie jetzt gespielt wird an scheinbaren lockerungen ist ja quatsch in wahrheit geht es um unsere rechte die uns zu stehen dass das was hier gespielt wird an scheinbaren lockerungen immer einher geht mit einer weiteren zumutung nämlich diesen test jetzt also dem werden wir begegnen müssen für uns bleibt nach wie vor im zentrum von allem es gibt keine asymptomatischen infektionen das hat die studie ich weiß dass es der andere meinungen zu gibt es hat die letzte groß angelegte studie ingo hahn ergeben mit 10 millionen teilnehmern und der pcr test kann keine infektion feststellen er kann viel aber das kann ja nun mal nicht und wenn diese beiden behauptungen und die person von herrn drosten der ohnehin schon schwer unter druck steht in den gerichten abgeklopft werden und sich am ende herausstellt das sind alles fix einschließlich der person von herrn drosten dann bricht das kartenhaus zusammen dann wird die frage danach was wird die eigentlich wirklich gespielt natürlich erst recht laut und deutlich gehört werden können deswegen sprechen wir da auch schon gelegentlich drüber wenngleich wir uns immer noch auf die eingangs ebene konzentrieren ja zu der sammelklage wie gesagt wollen wir nächste woche was machen ich weiß nicht ob das mittwoch oder donnerstag passiert aber es wird dann die möglichkeit bestehen sich da genauer zu informieren nicht nur unsere mandanten die von den kollegen hier betreut werden die die schadensersatzverfahren betreuen sondern auch jede andere der sich dafür interessiert kann dann sicherlich ein bisschen mehr darüber erfahren ja und jetzt können wir theoretisch auch schon einsteigen oder ich würde sagen ja dann sind wir hörbar und sichtbar für unseren ersten gast nämlich für herrn dr ich glaube wir haben hier ein problem also herr doktor plötz sie müssen hier mit mikrofon einschalten damit wir sie hören und sehen können perfekt wir können sie sehen und wir können sie hören sehr gut wir sind froh dass sie da sind wir wir freuen uns immer wenn wir von menschen klare worte hören können die nicht herumdrucksen müssen und ich habe beiträge von ihnen gesehen wo ich klare worte gesehen habe können sie können sie uns kurz was zu ihrer person sagen ich kann es auch machen aber es ist immer schöner wenn es der jenige selbst macht einfach als für allgemeinmedizin in sehr großen praxis mit zahnärzten ist der zweite arzt zu meiner praxis und ich habe mich auch ein ganzes berufliches leben über berufs politisch engagiert ich 15 jahre vorsitzender der kassenärztlichen vereinigung oberwart und innerhalb dieser zeit vier jahre mitglied des vorstands der kassenärztlichen bundesvereinigung ich bin delegierter zum bayerischen landes jetzt komme ich glaube seit über 25 jahren und fast jedes jahr auch beim deutschen ärztetag das ist ja immer nur eine ein event eine sitzung vorjahr ich bin in amtliche richter am sozialgericht münchen und interessiere mich vehement für das trauerspiel was hier seit anderthalb jahren abgeht ja und da ich ein freund der deutlichen aussprache bin aber ich auch verschiedene publikationen geschrieben und freue mich dass ich auch hier ihnen ein bisschen etwas berichten kann gerne eine der spannendsten wochen im in diesem jahr das war die woche vom 15 märz an da hat der bayerische ministerpräsident markus söder um die mittagszeit vorgeschlagen doch die gesamte regierung mit astrazeneca vorab zu bekämpfen und einige männer um 15 uhr 30 paul ehrlich institut bekannt gegeben dass ausländer vom markt genommen wird so am montag dienstag mittwoch also in 48 stunden stand eine das ist jetzt ironie langzeituntersuchung bei der ema stadt mit dem ergebnis man könne die kausalen zusammenhänge zwischen asta zenica und der abgelaufenen schweren sinus thrombosen im gehirn inklusive der todesfälle nicht beweisen und als lösung hat man sich dann eine änderung des beipackzettels überlegt diese woche war aber noch nicht ganz zu ende denn am donnerstag wieder um die mittagszeit hat sich herr ministerpräsident söder berufen gefühlt zu sagen wenn das jetzt nicht zugelassen wird dann möchten wir auf eigene verantwortung impfen das war also noch bevor die ema den beschluss vom donnerstag bekanntgegeben hat wir müssten dann auf eigene verantwortung impfen und da wird bei müssen natürlich die hausärzte helfen und das hat mich in dem maß und geärgert aufgrund meiner meiner eigenen selbstdarstellung und auf irgendeiner rechtlichen erfahrung im medizinischen dingen ich habe das empfunden als aufforderung zur straftat mit einem nicht zugelassenen impfstoff sollen wir die patienten auf eigene verantwortung impfen und ich habe dann ganz deutlich differenzierter bescheid gesagt dass wenn er mich nochmal auffordert seine berufspflichten schwersten zu verletzen dass ich ihnen dann anzeige und vielleicht auch noch daneben durch alle instanzen diese twitter-mitteilung die ich abgesetzt haben wohl die bis gestern 126.000 mal angeklickt man sieht also dass durchaus in der bevölkerung ein bewusstsein dafür besteht was man mit ihnen macht und wie man das aufklärten wie immer hat dann hier nehmen donnerstag beschlossen man soll den beipackzettel ändern auch wenn sie nicht hundertprozentig gewesen ist der zusammenhang zwischen asthma mittel und zenica und den turm wurden und das erstaunliche war aber dann das am freitag einen tag später der wissenschaftler in greifswald an der universität diesen namen mit momentan nicht geläutet ist definitiv festgestellt hat dass ein kausaler zusammenhang zwischen es weniger impfstoff und der neigung zu thrombosen bildung besteht was hat sich also wenn in dieser woche geändert es war ganz klar dass wir einen ministerpräsidenten haben dem arzt auch noch zumutet sich gegen das gesetz zu stimmen der indirekt zur rechtswidrigen handlung aufruft wir haben festgestellt dass die ema nicht ursächlich in 48 stimmen geprüft haben kann und wir haben festgestellt dass außerhalb der erde gleich geführt ist für die drobo englischen komplikationen das bestätigt in vollem umfang das schreiben von herrn professor doktor aktiv an die eu und an die ema wo er nach in drei kernfragen nachfragt ob es ausgeschlossen ist anhand von tierversuchen dass diese genetische impfstoff in dem fall die m rna die messenger rna in die blutbahn gelangt und er hat ja sie werden das sicherlich sehr gut kennen er hat ja gesagt wenn er in sieben tagen nichts hört würde das öffentlich machen das ist auch geschehen eine reaktion von der frau von der leyen und davon dann immer hat es diesbezüglich nicht gegeben nun stehen wir als ärzte vor dem problem der aufklärung unserer patienten die einwilligung eines platzieren in eine ärztliche maßnahme ist nur dann rechtskräftig wenn sie vor eine umfangreiche aufklärung über die riesigen stattgefunden hat was wir nun definitiv nicht genau wissen können sind die langzeitfolgen weil ihr die impfstoffe innerhalb kürzester zeit aus dem markt gepusht worden sind bisher war die kürzlich die zulassung seit fünf jahren und jetzt haben wir innerhalb von ein paar monaten einen sehr problematischen und nicht nur einen mehrere problematisch impfstoffe auf dem markt bekommen frau merkel hat schon mit impfzentren angefangen als überhaupt noch kein impfstoff zugelassen war diese zulassung für den astra zeneca emergency news aus der rezession da stellt sich auch eine frage wo war denn eigentlich die imagine sie im dezember und ist der notfall nicht ständig rückläufig wenn man sich die entwicklung dieser krankheit entgegen der förderer koch-institut behaupteten zahlen anschaut das heißt ich muss zumindest meinen patienten auch erkenntnis des briefes und ein professor facti davon unterrichten das mit langzeitschäden zu rechnen ist die man allerdings nicht genau kennt und genau dieses wollte wollen uns im vorhinein schon unser sagen erinnerte an aussagen des bundesgesundheitsministers nach des abwehrchefs der damals noch andere wahl als jetzt man solle noch zu kritisch über den impfstoff sich den patienten gegenüber häusern das ist auch eine unterschwellige aufforderung zur bildungspflicht zähle zurzeit vielleicht mal zum eingang und dieses thema wir haben wir haben tatsächlich sehr konkrete hinweise darauf hat dass tatsächlich jetzt die studie läuft am lebenden objekt sozusagen die eigentlich bei der entwicklung von neuen medikamenten und auch erst recht natürlich bei neuen impfstoffen die ihr wissen wir ja das ist sehr zweifelhaft ist ob man das überhaupt zurecht als impfstoff bezeichnet dass das jetzt gerade live am menschen durchgeführt wird denn wir haben über unsere israelischen connections teile des vertragswerkes zwischen der israelischen regierung und bei und texter bekommen und daraus können wir sehen dass die informationen die man üblicherweise während einer studie sammelt jetzt erst gesammelt werden insbesondere was die es gibt ja immer zwei dinge die bei einem bei der medizinischen studien benötigt werden einmal ist das zeug was man da entwickelt überhaupt wirksam und zweitens was es mit den nebenwirkungen was mit den gefahren so hier ist schon die frage hoch umstritten ob wir hier eine eine 1 ein wirksames medikament haben mit diesen sogenannten impfstoffen der eine sagt 95 der andere sagt unter 1 prozent aber erst recht ist völlig unbekannt das was an nebenwirkungen was angefahren droht weil dazu braucht man eigentlich eine längerfristige studie die es nicht durchgeführt worden tierversuche sind auch nicht durchgeführt worden also das was jetzt läuft an impfungen am lebenden menschen das wird man insbesondere unter berücksichtigung des vertrags inhalts denen wir da nicht vollständig aber teilweise bekommen haben als versuch am menschen bezeichnen müssen eigentlich geht das nicht denn sie haben eben auf den in form konzert hingewiesen dass ist der das wichtigste resultat das wichtigste resultat der nürnberger prozesse gewesen in der in dem helsinki code und in den meisten ländern gesetzen der welt ist das dann irgendwann verankert worden aber dort in den nürnberger prozessen im nürnberger kodex ist am deutlichsten gesagt wurden keine experimente an menschen jeder medizinische eingriff bedarf eine einwilligung und die einwilligung ist nur dann wirksam wie sie gerade auch gesagt haben wenn sie auf einem auf eine aufklärung beruht die auch wirklich alles beachtet hier kann die aufklärung gar nicht wirksam sein weil zumindest den aufklärungsbogen die wir gesehen haben nirgends darauf hingewiesen wird dass es nur eine bedingte zulassung gibt und dass es keinerlei erkenntnisse über die langfristigen gefährdungen aus den im stoffen gibt bei ihnen in bayern ist die lage besonders dramatisch weil herr söder offenbar sich vollständig über alles was den rechtsstaat ausmacht hinwegsetzt das macht damit zu tun haben also nur ein erstes staatsexamen hat aber es mag auch damit zu tun haben dass er allmachtsfantasien entwickelt denn so so zumindest sieht das aus und so hören wie es auch von politikern übrigens aus der eigenen partei der csu aber auch aus der partei der freien wähler die große große bedenken anmelden und sich fragen wie lange das mit dem man noch gut geht haben sie solche bedenken auch gehört diese dinge sind mir sehr wohl bekannte nicht hinsetzen jahren und ich hatte sogar die erde also noch finanzminister war über sein gebaren nachzudenken damals klar zum großen land wursten tal es war das labor schottdorf in augsburg lebt inzwischen nicht mehr da wurde rechtswidrig rückerstatten würden nicht betrunken er ist gut privatrechnung also sicher die ersten die eigentlich der labor-etiketten ausstellen müssen es halt alles die weil sie brav erstattet die bafin hat nicht reagiert und das ist zwar ausgelegte paritäten an herrn sie wieder habe ich nicht ein einziges mal eine antwort erhalten dass gewalt ist nicht neu und was sie sagen über die impfung ist real kam nicht nur hundertprozentig unterstreichen für mich haben wir sind da um den wohl größten menschen kurs in der medizingeschichte und dann um einen schweren stoss gegen den nürnberger kodex wo eindeutig aus der förderung über die ungewöhnliche geschichte der medizin in den karten in den bereichen eines gezogen worden ist dass es wirklich unterlässt nicht oder nicht ausreichend getesteten stoffe am menschen anzuwenden und zu den nebenwirkungen die bisher so migranten und eben nicht in dem aufklärungsbogen vom rk erwähnten stehen neben den bekannten todeszellen auch anaphylaktischen gesundheit deutschen gesichtslähmung heraus mal zahlt muss ich diese aids test fehlgeburten und eine ganz gefährlich in dem video hd iptv könnte tänzen dh den einsatz in besonders ältere ist ein mal gewitzt ist und mit dem wir das dann gas auf andere reise in berührung kommen dann läuft die gedanken dreimal so schwer wie wir hier nicht genutzt werden es gibt da kein gejammer lesen es ist eine umfangreiche leveling wie auftreten kann und die neueste studien die ironische reise vom paul-ehrlich-institut öffentlich wurden ist nur 12 wochen die hat schichtet dass die spikes das protein diese stacheln diese die auf dem kopf sitzen dass die sich bikes in der lage sind körperzellen zu verschmelzen und das ich klumpen bilden können mit bis zu 100 zelt herum das ist in kenntnis des paul-ehrlich-instituts publiziert dass man aber mal den einfachen gedankengang geht hallo dieses bikes in china durch meinen ins dorf und das ist der reinste nebenwirkung ins und dass ich nicht weiß was mit zelt locken mit 100 zellkernen in den nächsten ein zwei jahren passiert ob da vielleicht ein tumor wird auf diese idee ist das paul-ehrlich-institut nicht gekommen das war allerdings nur ein erster gedanke und die erste öffentlich darauf aufmerksam gemacht hat war ja doctor who done wir haben also schon am anfang des prozesses einen ganzen berg von komplikationen wir haben eine lipid hülle um die messenger rna haltung die besteht aus nanopartikeln diesen an und entwickelt hat man schon in der krebsforschung versucht anzuwenden und hat festgestellt dass wenn sie dann irgendwo in körperhaltung liegen dass sie nach zwei jahren selbst tun wurden ausgelöst haben so was nennt man dann her um messenger rna zu verpacken dann entstehen die spikes die in der lage sind zellen zu verklumpen und die in der lage sind da hat herr professor taktisch sehr deutlich so dass hingewiesen an den aci rezepte dem produzenten anzudocken und damit die gewinnung der thrombozyten blutplättchen zu aktivieren und wenn ich besser entwickelt sich eine kaskade im gesamten körper ausgehend von den kapillaren bis in die größeren gefäße ich kann lungenembolie erleiden oder die bekannte sinus venenthrombose hingehen alle diese dinge müssten jeden der sich halbwegs ernsthaft mit den publikationen auseinander selbst bekannte sein diese 100 zellkerne also die muss man sich das von der größe vorstellen die sind ja wahrscheinlich teil des thrombose problems das ist noch ein anderes produkt legen also da verbirgt sich nichts es wird eines gewinnungs prozesses sondern dafür klickt sich einfach zellen da wo dieses würde ihn sich aufhält hat es irgendeine wirkung dahin gehend dass ich zum verkleben und wieviel zeltes mal waren bildet sich eine die von mir zu diesen zählen das sieht man an der anzahl der kerne wenn 100 zelte drinnen sind dann waren das war ursprünglich mal 100 zellen was mit diesem klub passieren das war es kein mensch veröffentlicht paul-ehrlich-institut ja jetzt ist dr wurde ab den sie gerade in bezug genommen haben der ist auch zugeschaltet ich glaube wolfgang du wolltest irgendwas sagen gerade ja ich da sind mehrere wirkungen hallo als maler seit wir haben ja wir haben ja wenn diese zeit wenn die spikes dass der produziert werden durch den impfstoff von unserem eigenen körper dann wenn man geimpft sein sollte dann dieses bikes die haben also ganz verschiedene wirkungen da muss dazu ist das wichtigste dass die normalerweise nicht dem blut auftauchen und die untersuchung die gemacht worden sind um die wirkung der spikes zu erforschen deshalb gemacht wurde weil man feststellen wollte wieso denn manchmal tatsächlich gefährliche verbrecher in balkon ohne entstehen können das ist ja sehr seltenen fällen gefallen und das so das paul-ehrlich-institut hat diese untersuchung gemacht mit dem hinweis kommt mal wie gefährlich corona extra sind spikes dann im blut und dann passiert das alles ja ich habe nicht gesehen und wann offenbar auf einem auge blind und habe ich gesehen dass sie genau diesen impfstoff zugelassen haben der dazu führt dass bikes im blut sein können sie haben einfach sofort öffentlich darauf hingewiesen dass ist das ist eine eine peinliche geschichte gewesen das hat man auch an den reaktionen der leute gemerkt aus dem paul-ehrlich-institut jetzt haben sie das daran wollten wir gar nicht gerne aber das ist das ist tatsächlich schlimm denn stellen sie sich mal vor diese impfung die geht ja in den oberarm muskeln musculus delius da wird also intramuskulär gespritzt nicht man spricht deshalb in den muskel weil muskel sehr gut durchblutet sind man kann auch in das unterhautfettgewebe spitzen da ist aber nicht so viel wie die durchblutung nicht so gut und da ist also die verteilung im körper dann nicht so gut und im muskel ist die verteilung in den körper schneller und besser deshalb weil da mehr blut jetzt wenn man aber in den muskel gespritzt mit einer mit einer dünnen nadel dann jetzt dann kann es sehr gut sein dass man auch eine vene erwischt dass man also in die direkt in die blutbahn spritzt das sieht man nicht dass deshalb wird man das denn billige art ist wenn drei musketiere spitze muss man erst mal ausprobieren das heißt man muss erst mal gut mal gucken anziehen ob der blut kommt man nicht mit nadel spielst in einer vene ist das wird nie gemacht ich habe das in allen stellen auch da wurde einfach ein gepiekst reingedrückt spritze fertig das heißt einer großen zahl von fällen musste von ausbilden werden dass auch da diese diese m rna oder dieser diese gentechnisch veränderten vektoren dass die auch ins blut kommen und wenn die ins blut kommen dann ist dann passiert das was sonst nie passiert wenn wir normalerweise eine infektion haben mit viren und auch mit corona werden dann haben wir im bereich des rechners und der nase eine ganz starke gute abwehr wir haben ihrem vater zählen der emphatische sachen die mandeln die polypen nicht das sind alles sind massenhaft lymphozyten und t lymphozyten die aufpassen und die ein gutes gedächtnis haben für all das was wir schon mal so inhaliert und geschluckt haben und wenn wir dann die krone wären dann kommen dann gibt es so einen klotz immunität und ihren abgewehrt die kommen also gar nicht ins blut deshalb sind über 95 prozent der infektionen mit corona viren entstehen gar keine antikörper im blut weil das wird alles hier oben schon gemanagten abgewehrt und das heißt es kommen in den allermeisten fällen kommen überhaupt keine coronaviren und keine teile von corinna wien ins blut allerdings dann wenn jetzt dort irgendwelche verletzungen sind wenn man zum beispiel menschen mit einer in columbus infektion intubiert dann verletzt man die schleimhaut dann kommt das fast immer zu kleine blutung und dann können natürlich dann auch corinna während ins blut gelangen und dann kann es umso schwerer verläufe geben das kann zum beispiel auch eine erklärung dafür sein dass die innovation bei einer bei einer windows mit meiner virus knie dann noch schwerer verläuft und dass die intubation zusätzlichen schaden anrichten da haben wir sehr viel hinweise dafür durch diese kleinen verletzungen die man setzt dann gibt es aber die die hand mal was wir jetzt machen durch die impfung was da gemacht wird da wird dieser dieser schatz den wir haben gegen dieses bikes gegen die kolonien der wirt umgang der wird einfach umgangen das heißt wir tricksen unsere abwehr aus und geben dieses parks direkt in den muskeln das heißt damit auch möglicherweise und in vielen fällen ins blut das mag der grund sein weshalb bei der impfung einige patienten nur in den muskelzellen dort beschwerden haben weil da dieser prozess dieser entzündungsprozess oder dieser produktionsprozess anfängt und das bleibt dann in muskelzellen andere aber bei denen da was ins blut kommt die haben diese schweren reaktionen und die geistern da kommen dann diese ganzen risiken da sind drei verschiedene risiken weshalb es zu blutgerinnseln kommen kann und zwar drei verschiedene ursachen verdient also sofort wirkung die erste es ist die genannte die das paul-ehrlich-institut ja auch schon zitiert hat diese sind sie ziehen bildung das nennt sich fusion eines bikes für eine fusion von zellen herbei und dazu braucht man gar nicht das ganze videos sondern erst die haben das paul-ehrlich-institut hat nachgewiesen dass reichen die spikes und genau die werden ja produziert das heißt wenn die spikes ins blut kommen muss man damit rechnen dass dieser fischen prozess stattfindet das also zell kloppen sich gegen die dann auch kleine gefäße verstopfen können und die dann zu weiteren risiken führen können das ist eines aber das andere ist dass man eben schon vor jahren festgestellt hat dass dieses bei proteine von corona viren und das ist egal ob das saas wir sind oder saas kopf frei wären sind oder andere gravierend dass dieses bike proteine dass die rezeptoren haben auch an den blutplättchen vor allem sind es aber die saas viren die das machen weil das die aci 2 rezeptoren sind und da kommt es dann dazu dass diese blutplättchen anfangen und sich zusammenzufallen und zu populationen führen dh hier könntest du blutgerinnsel rhein direkt durch den kontakt zwischen spikes wie 2x und und den körper zucken und das kann man sehr schön könnte man sehr schön sehen wenn man sie bei jedem kämpfen die die thrombozyten untersucht und guckt ob es gerinnt gewinn verzeichnen gibt da gibt es laborwerte die dann an denen man feststellen kann dass tagen und prozesse initiiert werden denn dritte version das ist die die wir in den körper mit dem koffer so buck die dann häufig diskutiert haben das ist die dass eben die dies bei diese diese zellen viel mehr diese genetische information geht in ihm gegen die blutbahn und geht dann hat dann die möglichkeit wirksam zu werden wo das blut langsam ist das heißt wo das blut nicht so schnell vorbei fließt an nebenan ihn an den zellen der ader wende und das ist vor allen dingen den kapillaren der fall aber noch mehr im venösen schenkel der blutbahn das heißt dann wenn das blut jetzt den sauerstoff abgegeben hat zum beispiel im gehirn dann sind da oben die sinus legen dass die sammeln das blut aus dem gehirn auf die sind meistens da sind die wände der sinus erwähnt sind meistens die die sie sehen zusammen die klappen zusammenbeißen und oben in den venen oben in den oberhalb des herzens haben wir einen unterdruck in den venen und nur wenn blut kommt wenn blut abgegeben wird vom gewebe dann gehen die laufen dann gehen sie wieder zu wie ein ventil und wenn diese wende aneinander liegen sogar und wenn dann dieses bike proteine da in den blut westen sind dann haben sie natürlich mehr zeit auch dann dort schaden anzurichten dort in die zellen zu gehen und dann können dann können dann produzieren die sind diese zellen produzieren hier erst dann die spikes und die geben sie dann ab dieses bikes sind dann praktisch innerhalb der blutgefäße werden die präsentiert von den endothelzellen und wenn das passiert dann gibt es eine immunreaktion und dann kommen die t lymphozyten die wir haben und die werden sich gegen dieses bikes nie versuchen diese zellen zu zerstören und unschädlich zu machen und durch diesen entzündungsprozess an der gefäßwand dadurch kommt es zur gewinsel bildung dadurch konnte es zur schädigung der gefäßwand und dadurch kommt ist es wie eine wunde die dann anschließend wo der körper versucht damit fertig zu werden da bilden sich dann die großen kamm posen und deshalb auch wahrscheinlich im gehirn so häufig diese kann bußen das ist also alles sehr plausibel und lässt sich ganz gut ableiten von dem was wir wissen also drei verschiedene arten wie thrombosen entstehen können die wichtigste ist wahrscheinlich die letzte dass er den an den idioten novellen entzündungsprozesse durch die spikes die dann präsentiert werden hervorgerufen werden das ist unser körper naja im gedächtnis hat der der colonia viren kennt und der eine kurz immunität hat der weiß dass coronaviren spikes haben egal ob es diese neuen sind oder ob es alte sind und dieses dieses rechners führt dazu dass t-zellen dahin kommen wo diese gefäß innenwände dieses bikes plötzlich zeigen und dann werden die gefäße irgendwer kaputt gemacht und dann gebe ich entstehen der insel und das ist wahrscheinlich der hauptgrund weshalb dann diese prozesse passieren spikes haben im blut nichts zu suchen und durch die impfung wird das noch die normale abwehr das sowas nicht passiert das ja sagt der körper für wird umgang und wir schaffen eine möglichkeit dass dies bei proteine die die das dass diese genetische information in die blutbahn kommt und dann irgendwo im körper dieses bike proteine in der blutbahn tanga blutbahn gebildet werden und die sind von busen auslösen das ist der mechanismus fragen und zwar wenn es hierzu ist sagen wir es ist jetzt wirklich eine von so einer problematik betroffen könnte es denn da irgend eine heilungsmöglichkeit geben als wurde frage eins würde das ein prozess der dann vielleicht auch wieder ab schmilzt ja und irgendwie sich wenn man und die zweite frage gibt es möglicherweise irgendeine behandlungsform wenn jemand jetzt solche symptome beispielsweise nach einer impfung an sich feststellt irgendwas was darauf hindeutet dass sie neben ganz wichtige fragen und die die das eine ist wenn wenn diese es gibt ja schon ein 1 1 ist eine studie die eingereicht worden ist die auch schon registriert ist und wo man schon probanden sucht die sagt als begründung für die studie sagen sie es ist damit zu rechnen dass solche prozesse passieren solche langfristigen wirkungen solche komplikationen sind bekannt und weil sie bekannt sind müssen wir ein medikament dagegen her stehen jetzt die suchen jetzt leute das muss man sich mal vorstellen es ist bekannt dass das passiert und es sind wissenschaftler die erste studie die in irgendeiner an der universität jena angelacht anlaufen soll wo sie denn wo sie denn ein medikament ausprobieren was diese diese schweren folgeerscheinung dann möglicherweise ändern könnte und und verhindern könnte aber man geht erst mal davon aus und impfte erstmal alle und weiß dass diese sachen passieren werden das ist das eine schreckliche dabei das andere ist wenn jetzt protein ins blut kommen und diese geprüft gewinnung abläufe dann passieren in den adern dann könnte man sehr schnell durch blutverdünnung und durch auflösen dieser tom schäden verhindern das heißt dann müsste man eine lyse machen dann müsste man die marine hat die präparate geben dass dieselben dass diese blutgerinnung gemindert wird und dass das risiko kleinere aber das heißt dann müsste man sofort die leute müsste man alle nach einer impfung untersuchen ob es bei denen stattfindet oder nicht das wenn aber denn die klinische symptome haben und das paul-ehrlich-institut unverantwortlicher weise hat eine empfehlung herausgegeben wie gesagt wenn die kopfschmerzen nach neun tagen noch nicht weg sind dann sollte man weitergehen das ist absurd dann stimmt wenn ein blutgerinnsel da länger als das wissen sie doch wenn dann ein schlaganfall ist dann muss man ganz schnell mit ganz sofa zu lösen deshalb haben wir über all diese dieses druck center damit die menschen ganz schnell wenn sich gerinnsel irgendwie gebildet haben ganz schnell zu lösen kommen dass das auch wieder aufgelöst wird damit dass möglicherweise dann wieder besser wird und wenn man das nicht schnell genug macht wenn man das nicht innerhalb von wenigen stunden macht dann lässt sich das nicht mehr auflösen dann ist der schaden da dann wird das gehirn nicht mehr durchblutet und dann gegenteil es geht uns kaputt und das ist etwas was dann nicht reversibel ist das heißt wenn das gewicht man jetzt das paul-ehrlich-institut hat nun wartet man erstmal ein paar tage dann nimmt es das wissentlich in kauf dass solche dinge nicht mehr reparabel sind nicht mehr handelbar sind und es ist auch ebenfalls unverantwortlich meiner meinung nach müsste dort erstmal muss nicht eindeutig gesagt das darf überhaupt nicht ins blut kommen dh denn die intramuskuläre injektion wenn die gemacht werden ohne blut aspiration dass man sicherstellt dass es auf keinen fall ins blut kommt was schwierig ist was immer trotzdem noch passieren kann dann dass wir das eine liste und das zweite wäre dass man dann wenn leute überhaupt irgendeine nebenwirkung merken die dafür spricht dass durchblutungsstörungen irgendwo bei irgendwelchen organen auftreten was man sofort die thrombozyten untersucht und die die mehrere untersuchten proben zeigen schon die gewinnung sind das kann man ja möglicherweise feststellen diese leute sofort beobachtet und dann auch sofort die artikulation einleitet das ist damit dass damit er nicht schlimmerer schaden passiert kann die sehen die kommen mit den neun tagen ich hab‘ ich habe mich auch mit denen es gibt eine leitlinie die die zu tun mit 19 gemacht werde von von fachgesellschaften wo jede fachgesellschaft so ein bisschen sagt was sie gar nicht was man machen möchte und ich habe mich dort mit der koordinatorin dieser leitlinien oder mit einer der co direktor bereiten telefonisch und die man ja das ist eben so man wisse dass das ja auftreten könne aber die nutzen dieser impfung seiten so groß dass man das abwägt sind sie der meinung dass man das trotzdem machen sollte es ist dass ich war so was von entsetzt über diese über die argumentation dass ich dachte das kann ich das kann nicht wahr sein denn der nutzen die müsste man ja da gibt es halt an einzelnen durch die studie gibt es ja schon die die number necessary zu verziehen dass sie wie viele menschen muss ich überhaupt diesen und risiko aussetzen damit ich eine infektion verhindern kann dass waren über 140 über 140 menschen muss sich diesem risiko aussetzen diesem großen risiko aussetzen damit ich eine zusätzliche corona infektion verhindern kann in den studien war es ja so dass nur ganz von den 10.000 20.000 menschen die 20.000 menschen die dann eben arm waren da sind ja nur ganz wenige über 160 sind in den dichten und nicht gm gruppe positiven test gehabt und habe ein bisschen symptome gehabt aber ist noch nicht mal klar ob diese symptome mit wirklich von den kurven kam oder ob sie nicht gleichzeitig auch noch eine hinten die infektion mit anderen viren hatten und die ob der test richtig positiv war oder nicht oder ob das auf einem falsch positiver test war bei dieser niedrigen instituts auch das ist nicht klar das heißt selbst diesen namen bei necessary to hack siegen von 150 ist noch fragwürdig aber das ist so wenig so wenig nutzen dass ich mich frage wie die ärzteschaft das mitmachen kann und das ist da nicht mehr leute gibt die da kritisch das hinterfragen dieser nutzen ist minimal und das risiko ist wie sich die beobachtungszeiten sind zu kurz wir leben ja noch gar nicht von a de wir leben von den leuten die wir jetzt sterben sehen und das sind viel mehr als zu erwarten sind es ist stimmt nicht dass es so viele sind wie man ohnehin aber sollte die meldungen die das meldesystem was wir haben ist schlecht wir haben wir haben das bei pandemrix gesehen bei der impfung gegen die schweinegrippe da war es so dass wir in deutschland vier millionen dosen verimpft haben und die schweden haben auch vier millionen dosen verimpft das heißt die schweden haben bevölkerung viel intensiver das sind ja viel weniger leute haben sie viel intensiver durchgeimpft in schweden hat man dann die nebenwirkung gezählt und hat doppelt so viele nebenwirkungen gemeldet bekommen wie in deutschland obwohl gleich viele menschen geimpft waren das sagt nichts darüber die schweden aus dem nichts über die deutschen das sache einfach etwas über die pharmakovigilanz aus das heißt wie gut wird aufgepasst ob nebenwirkungen steht und nicht wie gut ist das meldesystem und wir kennen das ich habe das als ansatz das war es in der anzahl ausbildung und nimmer in der praxis auch unter kollegen wir wissen dass ba für einen gemeldeten fall mindestens zehn dunkelziffer sind das heißt es sind zehn schwedische angemeldeten fall die man dann nicht gemeldet bekommt und das ist wahrscheinlich ist anzunehmen dass das hier nicht anders ist denn die leute die werden noch zum teil gern als wir haben das ja gehört dass die denn als die haben denn irgendwelche anderen können wir für kopfschmerzen und migräne denn als diagnose eingeschrieben oder sowas wenn es wieder nach hause geschickt und hinterher strickenden schweren komplikationen auf david also auch die diagnose der sinus venenthrombose die es ja ja die ist eigentlich leicht zwischen kennen aber da wird nicht angedacht weil es so eine seltene erscheinung ist normalerweise und das ist ein großes wissen ein großes problem werden wahrscheinlich viele menschen schaden nehmen der nicht wieder gutzumachen ist er nicht wieder zu reparieren des medizinisch werden sie das hören wir haben das schon von vielen menschen gehört was dr wodak hier sehr gut verstehe formuliert wie kann das sein haben sie eine erklärung dafür wie kann das sein dass hier im zusammenhang mit corona gänzlich anders vorgegangen wird als es sonst der fall gewesen ist wie kann es sein dass man die uns immer über whistleblower übermittelten aber auch in den in den unabhängigen medien kann man zu einem netz auch sehen dass diese ganzen nebenwirkungen teilweise tödliche nebenwirkungen bis zu 20 prozent der alten die wir in den heimen sehen sind nach irgendwo verstorben was natürlich nicht ohne weiteres eine kausalität indiziert aber immerhin eine sehr schlimme korrelation zeigt wie kann das sein dass die dass zum beispiel das paul-ehrlich-institut was das ja eigentlich dann warnend begleiten müsste und maßnahmen einleiten müßte dass da gar nichts passiert was meinen sie woran liegt das habe schon herrn gut hier gerne gehört also gefragt wieso machen die als die sowas mit ich möchte dass ein bisschen noch weiter fassen wieso machen auch die körperschaften ja der ärzte dass mit das heißt die landesärztekammer die bundesärztekammer die bundesärztekammer ist jack einiger wirtschaftlich öffentlichen rechts das ist nur eine arbeitsgemeinschaft auch die landesärztekammer sind öffentlich rechtliche körperschaften und ich kann mich erinnern dass der jetzt nicht mehr im amt befindliche präsident der landesärztekammer berlin herr units am ende des vergangenen jahres öffentlich dazu aufgerufen hat erzählt weiter kann man die sich negativ über den impfstoff äußern das sieht man einmal die innere einstellung diese leute und die mangelhafte bereitschaft sich kritisch mit irgendwelchen vorgaben aus den ministerien sage ich mal auseinander zu setzen die bayerische landesärztekammer da gab es einen beschluss im herbst 2020 hinsichtlich pcr tests und zwar eindeutig formuliert das war mal aufhören soll ständig so den zu testen und das den pcr tests auch entsprechende symptome oder diagnosen zugeordnet werden was ist passiert ist nichts geschehen es ist nur eine mitteilung gekommen an alle bayerischen ärzte sie sollen die chance wahrnehmen diese einmalige chance sich an den impfungen zu beteiligen ich habe nicht einen einzigen satz der kritik oder der vorsichtsmaßnahme oder der erforderlichen auf kleidung vernommen es ist unvorstellbar irgendwie ich kann das nicht einzelne personen festmachen das scheint ein symptom zu sein vielleicht ist die ärzteschaft auch von der ausbildung in der klinik er schon zu autoritär erzogen worden dass sie es nicht wagt dann einen herrn söder oder eben auch immer klar und deutlich im interesse der von ihnen vertretenen ärzteschaft entgegen zu treten sondern noch die leute zum bedrohen in österreich geht es so weit dass afrika tionen entzogen werden wegen zu kritische haltung das ist absolut rätselhaft weil als jurist wissen wir ja dass wenn keine vernünftige aufklärung erfolgt die einwilligung geben und wirksam ist sie haben jetzt auch darauf hingewiesen das ist eigentlich ein so klarer grundsatz dass wir uns hier langsam fragen gibt es vielleicht eine agenda die dahinter steht dass das was normalerweise gemacht wird wenn man also solche schwerwiegenden nebenwirkungen mitbekommt dann wird reagiert dann wird ihre studie wird ja sofort abgebrochen wenn sowas im rahmen einer studie passiert jetzt ist diese studie gar nicht durchgeführt worden sondern jetzt mit seinem lebenden objekt durchgeführt kann das also sein dass die ärzteschaft und die eben von ihnen angesprochenen körperschaften der ärzte dass die gezielt oder vielleicht aus überzeugung dass das so dringend benötigt wird dass man solche nebenwirkungen in kauf nehmen muss dass sie deshalb diese nebenwirkung verschweigen oder verharmlosen oder oder was steckt dahinter ich denke dass die 28 behindert das eine ist dass manche funktionäre in dieser position keine ahnung von dem was jetzt der montags oder achsen wunderbar dargestellt hat das andere ist eine frage des selbstverständnisses man klären kann man residenten und wenn ich die neuesten pressemitteilung der bundesärztekammer kurz zitieren darf bahrain hat der hat sinngemäß gefordert dass wir diskutieren sollen ob eine stärkere nutzung digitaler bewegungsdaten der kontakt nach verfolgung in kauf zu nehmen ist und es hat wirklich und begründet zwar hat er hingewiesen auf den schutz persönlicher daten hat es aber dann abgeschwächt und die einschränkung begründete ich geb ich dir jetzt seit monaten und dann kommt man jetzt vielleicht auf diesen datenschutz bezüglich der nachverfolgung kontakt nachverfolgung digitale bewegungsdaten auch noch in kauf nehmen das heißt da geht es nicht nur um unkenntnis gegenüber medizinische sachverhalte da geht es auch nur eine innere einstellung er hat ja vor einem jahr sogar vorgeschlagen um die gesundheits er wird zu entlasten nationen die sich in quarantäne und vision von der polizei überwachen zu lassen das ist meine standesvertretung der ich selbst angehörte das ist extrem beängstigend ich hatte das in dieser klarheit bisher nicht gehört das ist eine absolut rechts feindliche demokratiefeindliche haltung und die stimmt in etwa mit dem überein oder ist so logisch wie die behauptung wenn der betrüger nur den betrug groß genug anrichtet dann steht er plötzlich über dem gesetz also man kann sich doch nicht als mediziner hinstellen und sagen oder als auch als ganz normaler mensch hinstellen und sagen jetzt haben wir sowieso schon alle rechte zerstört da kommt darauf dass wir noch mehr rechte zerstören auch nicht mehr an aber das ist doch die haltung die dahinter steckt nicht nachgewiesen man gibt es ein weiteres und man kann war da auch überzeugen mit geld ja dass eine systemische produktion wir haben die die ärzteschaft die damit macht die krankenhäuser die damit machen die haben da einen großen finanziellen nutzen davon ja wenn sie sehen wie der test honoriert wird überall was ist da da wird ja nicht nur geld damit verdient bei denen die gentests verkaufen sondern auch bei dem bei denjenigen die den test machen nicht nur die labore sondern auch die erste die die abstriche machen kriegen dafür sehr viel geld das ist ein ganz kleiner eingriff der innerhalb von wenigen wenn nicht braucht man nicht mal eine minute dafür und da gibt es 15 euro dafür wenn ich das richtig weiß und das ist eine ganze ist also da wenn ein arzt 50 patienten hat dann kommt da im monat bekommt dann über 10.000 euro daraus wenn er seine patienten bevor sie einen termin fliegen dann jeweils testet also das heißt da ist wenn man will dann können ärzte damit sehr viel geld verdienen ich sage nicht dass das alle tun zum glück dass nicht alle aber das gibt welche die das sicherlich mit nehmen und diese und dass die krankenhäuser für jede diagnose co wird 19 diagnose kriegen sie auf intensivstation runter ihrer 100 euro extra pro tag das ist klar dass da plötzlich innerhalb von anderthalb monaten die zahl der der patienten auf den intensivstationen mit 19 zusatz diagnose von acht prozent auf 60 prozent gestiegen ist das ist weil einfach weil man die diagnose dann auch gestellt hat und das hat man die welt das ja auch leicht gemacht die wak die extremität netze waren erfunden für die solche fälle kann man da kann man die cd zu vernehmen die dazu führt dass jemand nur den verdacht hat dass er infiziert ist damit kriegt das krankenhaus zu mehr dh wenn der kontakt hatte mit einer person die einen positiven test hatte das ist natürlich geil zu lächerlich und das sind den patienten diese die auf der intensivstation wegen ganz anderer erkrankungen und dann tut man diese diagnose dann noch dazu und dann gibt es auch nicht geld extra deshalb haben wir in der statistik alle diese fälle und deshalb sehen wir diese komische situation dass auf den intensivstationen die gähnende leere ist da ist nicht mehr als sonst das heißt nicht dass auf einigen intensivstation nicht immer viel zu tun werde aber dass dem winter besonders aber das ist nicht anders als die anderen jahre und auf der anderen seite haben wir wahnsinnig ansteigende cupid 19 diagnosen also das passt alles nicht zusammen und das hat viel mit dem zu tun wie die anreize gesetzt werden das heißt man kann menschen auch dazu bringen etwas zu tun dadurch dass man ihn einfach geld dafür gibt und ich fürchte dieses diese institutionelle korruption die wir im gesundheitswesen jetzt schon lange kennen sagt hier neue blüten und das ist natürlich deshalb schlimm weil das zum maßzahl genommen wird für in führung für die maßnahmen dass es wird immer benutzt da werde ich die gründe dafür geschaffen weshalb man sagt das sei ja doch was ganz schlimmes und das war 2017 2018 die grippe war weitaus schlimmer als das was wir jetzt erleben mit allen colonia verändert einen sonstigen ihres infektionen zusammen wenn ich hier kurz was vorlesen darf von einer medizinerin mir zugeschickt worden schreibt sie whatsapp von deinem freund mit arztpraxis und jetzt kommt das wörtliche zitat dieses freundes mit arztpraxis ich darf jetzt testen angebot 1000 euro für einrichten der test stelle 1000 euro pro monat fix plus 15 euro pro test alle kosten werden erstattet 20 stunden pro woche müsste ich testen kein wunder dass der incidents wert nicht singt es entspricht dem was du gerade gesagt dass wolfgang wenn man mit solchen finanziellen anreizen arbeitet und die tests in die höhe treibt auch das was ich eingangs gesagt habe wenn die leute jetzt schon froh darüber sind dass es scheinbar lockerungen gibt also erst wird gesagt ostern fällt aus und dann oh wie nett jedoch nicht aus aber testen testen testen dann ist das genau das was du eben angesprochen hast hier wird mit gewalt die werden die false positives muss man am ende sagen in die höhe getrieben nancy dance wird produziert durch ein serienstart test frequenz oder testet überall und man weiß dass ein bestimmter prozentsatz der test falsch sind erstmal das können sie auf verschiedene ursachen haben dass der chef selber nicht richtig angewandt wird weil ihm nur weil er nur dass er gegen gemessen wird oder weil dort ein scharf abgebildet wird und das zweite ist dass es verunreinigungen gibt in den laboren das ist also es gibt je nachdem wie der testdaten wieder abschnitt gemacht wird kann es zusätzliche vor einigen wochen geben und da die positive rate die ist an sowieso weil wir eine geringe inzidenz haben die inzidenz ist ja auch selbst wenn die positiv gesehen die ist ja nicht über zehn prozent die liegt ja meistens unter zehn prozent und das ist eine niedrige incidents daran wenn eine positive wende falsch positiv rate bestimmt von von 50 prozent also das ist eine sache die die es nicht aussagefähig und dies ist die grundlage wird die diese grundlage für die für diese angstmache durch die testergebnisse die wir dadurch geschaffen dass man viel testen testen testen macht damit wir genug falsch positive haben und den leuten sagen können auch von der 1000 einwohner haben wir eben unsere weiß nicht wieviel 50 fälle oder es ist geradezu etwas produziert damit die leute weiterhin in schach gehalten werden damit sie weiterhin diese politische agenda durchführen können aber es hat hat mit medizin überhaupt nichts zu tun hat es ist erschreckend was die das gesundheitswesen und die akteure des gesundheitswesens damit machen müssen aufstehen müssen sagen nein wir wollen weiterhin ernst genommen werden wir wollen unseren patienten gegenüber die verantwortung zeigen wollen ehrlich die dinge hinterfragen und wollen das tun was wirklich notwendig ist aber nicht das was wofür wir geld kriegen und wo das ein großer schaden entsteht wenn er das auch ich habe ja mal eine e mail konversation geführt mit dem wolf hat land also dem eigentümer von der firma titel die da ja diese posten tests geständnis ist jetzt schon einige monate ich weiß gar nicht dass wir im oktober oder suchen und zu dem zeitpunkt hat er quasi schon hellseherisch was immer vorher gesehen in welche richtung sich das entwickeln würde das eben die idee ist dass die leute zum beispiel ein friseursalon betreibt das man dann man selber und fürchte drei mitarbeiter sich da irgendwie jeden tag einmal testen lässt und so wo ich mich dann auch gefragt habe also selbst wenn der test günstig ist welche friseursalon oder sonstiger gewerbetreibende wenn überhaupt aufmachen da hat dann so viel geld über das er da einfach munter mutter jetzt darum testen kann und sich dann noch so ein gerät hinstellt oder ich weiß nicht was also es ist wirklich das ist absolut monströs ja das ist einerseits der ganzen geschichte die ist nur umso größer weil wir ja nur nach einigen videos gucken und wir wissen ja und da gibt es ja wunderbare studien die die glasgow studien sind fantastisch die machen multiplex testen wie sich das gehört in der in dem wissen dass wir in alle zur gleichen zeit in der kalten jahreszeit kommen das sind ja über 100 verschiedene arten wegs während die alle die gleichen symptome machen machen die multiplex test und damit den wolken mix tests haben sie 25 4 und gleichzeitig und auf einige bakterien die möglicherweise einen irre führen können in der diagnostik das machen die auch routinemäßig und da haben die beobachtet und dass das kann man ist einfach zu machen das eben coronaviren auch mal dabei sind aber dass da ganz viele angesehen und die machen alle die gleichen symptome und die idioten in der medizin ich das mal so sagen die gucken nur nach 400 die korona während die gucken privat keine differentialdiagnose mich verlassen alle medizinischen regeln dass man sich dass man ausschließen muss dass es nicht vielleicht was also nee das ist interessiert gar nicht kollabieren gesucht sonst nichts anderes die leute kann krank werden wie sie wollen und was ja und hauptsache der test ist positiv es ist absurd es hat mit medizin nichts zu tun es hat mit guter ausübung der heilkunde nichts zu tun und es geht an den menschen und an dem irgendein bedürfnissen sie gesundheitlich zu recht haben die war die waren ja krank und nur die staaten auch ein chronist gemacht ist ein cooler gestorben und das hat er keiner gemerkt das ist gar nicht klar war weil man nicht nach den anderen jahren gesucht hat was ist denn das schöne medizin sehen sie das auch so dr wir haben sie eben abgewürgt ich sie haben mich nicht abgewürgt ich hatte mich nur an geld vielen dank ich habe mir eine dokumentation angeschaut diese woche die hs die aktie robert wieder um die kann man im internet leicht sinken und da werden alle verflechtungen und mitgliedschaften des rk ii chefs ausgezahlt na ja die überraschung für mich war dass nahezu alle organisationen in denen er mitarbeitet irgendwelche geldflüsse der bill-und-melinda-gates-stiftung erhalten und in dieser dokumentation wird wörtlich von statistik betrug gesprochen und wenn ich noch mal kurz weg natürlich studieren darf der pc herd ist ist nicht in der lage eine infektion im sinne des infektionsschutzgesetzes festzustellen das hat auch die berliner senatsverwaltung beständig gegenüber dem abgeordneten masse blut es gibt ein urteil des berufungsgerichts lissabon vom 11 november 2020 das zu derselben überzeugung kommt und dass die es für absolut und zuverlässig bezeichnet hat und jemand dem man eine freiheitsentzug in form einer quarantäne aufgebrummt hatte wieder freigesprochen hat deshalb nur ist hierzu ist es gibt die wissenschaftler die über bis zu 97 14 falsch positive ergebnisse berichten und zwar ist es eine dame die schreibt safari vr und andere ist es aus 2020 und viele wissenschaftler beschreiben diesen test als den gefährlichsten diagnostik test aller zeiten weil man damit so viele infektionen wissen kann wie man gerade benötigt und da dieser test nie unterscheiden kann zwischen vermehrungsfähigen wir müssen dahin nicht zu werden stehen würde und somit auch keine infektionen lassen kann dann ist die tägliche welt und dieser blue card koch instituts über neuinfektionen eine tägliche falschmeldung und es kann nicht für alle sich sein das kann ich nicht mehr glauben und mit solchen zahlen wird dann auch der inzidenz wird zusammengestrickt da wir seit monaten darauf hinweisen erstens auf den unsinn testung von gesunden personen und zweitens auf die falsch positiven tests hat die währung im januar ihre richtlinien geändert es ist nicht mehr zulässig von einem von einer neuinfektion zu sprechen wenn ich bei einem symptom losen patienten einen positiven pcr-test erhalte ich bin aufgrund der neuen verfassung sich der franz richtlinien angehalten zwei positive pcr tests zu haben und eine ärztliche untersuchung und das robert koch institut weist also ständig die sogenannte kunden tami nation also die verschmutzung mit viren oder wird jesus bruchstücken mit einer infektion gleich erkranken gleichsetzt das hält symptom für eine gesunde bürger in cannes bis es dann einen negativen test vorweisen das ist freiheitsberaubung und es ist zutiefst unwissenschaftlich unter der regierung und das in mehreren bundespressekonferenz mode boris reitschuster entschieden die mitglieder der regierung gefragt hat und der andere dem herrn der osten unter anderem herrn wieder ob sie sich jetzt an die neue richtlinie der whu wenigstens halten und bezirken symptom für deinen leuten nicht sich mit einem test zufrieden geben und ist am abend als neuinfektionen melden, sondern ob sie sich jetzt mit zweites und einer ärztlichen untersuchung befassen zu diesem starken hat her wurde siebenmal hintereinander keine antwort bekommen. Die frage warum die kann ich nur so beantworten dass wir öffentlich offensichtlich einen gewaltigen datenmenge bei rk ii vorliegen haben auf dessen basis gravierende politische entscheidungen wie LockDown getroffen werden.

Füllmich: vielen dank herr dr wir haben jetzt wenn wenn noch was dringend es ist was wir übersehen haben wo sie sagen das muss noch zu wort muss auch zur sprache kommen sagen sie es bitte sonst haben wir schon den professor luca aus der zur leopoldina gehört in der leitung der würde als nächster aktiv werden aber ich also ich bin ihnen sehr sehr dankbar auch gerade auch weil sie nicht rum drucksen sondern weil sie klare worte finden auf vernünftige fragen müsste man eigentlich eine vernünftige antwort bekommen sie haben eben gerade darauf hingewiesen boris reitschuster hat nicht in einem einzigen fall eine vernünftige antwort bekommen meistens bekommt da gar nicht gar nichts nur putzig keiten das ist hier bei ihm ganz anders und da sind wir froh darüber auch bei dr voc ist das ganze heißt da bekommen wir auch klare auskünfte und wir wissen dass sie beide als ausgewiesene und langjährig erfahrene mediziner wissen wovon sie sprechen viele andere wissen das nicht also wenn da noch was ist was wir übersehen haben sagen sie es bitte gerne ich bin sage ich nichts die einladung sie die gut gehst mit den vielen dank herr dr ich wünsche ihnen ein schönes wochenende wenn sie in der leitung bleiben wollen und das mitbekommen wollen gerne nochmal anhören wunderbar gut vielen dank nochmal und herr professor lukas können sie uns hören na ja ich höre ja wir können sie auch gut hören. Sie sind mathematiker können sie was zu ihrem hintergrund sagen herr professor Luckhaus.

Luckhaus: ja das kann das schon sagen also erst mal ich bin nicht mehr in der leopoldina manchen das mischen ich bin am sechsten dezember ausgedrückt weil ich anders als der kollege es fällt habe ich gedacht das will ich nicht erwartet werden zu dieser ad hoc konsultationen ich mache mir dass vertreter der mathematik internet wir nennen das die natur und ich war der senator die mathematik und in dieser das nennen auch manche müssen wir noch funktion habe ich teilgenommen an einem gespräch das von der senatorin solutions inc initiiert worden war zu der dritten art einer stellungnahme die sehr kontrovers diskutiert wurde im anschluss daran habe ich mich besonnen dass ich früher auch in meiner jugend eben über die population habe ich gearbeitet habe sodann zum 21 patience auch solche dinge statistik besonders nicht bei amtliche statistik und habe verdient wenn wir nicht das darzustellen was man von der mathematik er weiß das sind alles uralt das sind dinge die wir ihren anfang im jahr 1914 nahm das ist ein arzt gewesen das war kein mathematiker so einen arzt aber ein bemerkenswerter ist der konnte sogar vorher annahm ich glaub nicht und sage ich wieder erste gebäude ansonsten der hat damals im hals die these aufgestellt dass man auch in den in der medizin und den links und sozialwissenschaften vorhersagen machen kann nur statistische größten ja das mit einer war wickeln nicht wirklich vorhersagen machen darüber wie ein einzelner krankheitsverlauf wissens wir zu kompliziert aber kann die statistische mussten damals er war im englischen sanitätsdienst in indien tätig natürlich das war damals ganz andere zahlen mit dem infektionszahlen mit denen man umgehen musste als bei uns und auch natürlich ganz andere todesfall zahlen er hat sich darum also um diese mathematischen seite kümmert und deshalb wissen wir dass bald wie das geht und hier muss ich meinen vorrednern ein wenig ich will das mal ein bisschen widersprechen will ich nicht sagen ich meine dass er in die medizin ist medizin oder das nächste mal besser aber es ist ganz klar an den daten dass die durchseuchung der bevölkerung in den ländern wo wo man das beobachten kann sehr hoch also wenn dann noch wenn sie nach schweden gehen dann muss es ja einen und haben das während der dieser zweiten phase wir hatten den lok tor nicht jetzt die vergangenen monate könne die schweden hatten keinen block da und dennoch ist es so dass die anzahl der todesfälle in schweden wo bevölkerung nur die hälfte von der anzahl der todesfälle bei uns dass das ist die einzig mögliche erklärung ist es ist eben halt ein hoher prozentsatz der bevölkerung immunisiert worden und diese leiten auch die leider auch nicht mehr die infektion weiter und ihr in deutschland ist das ganz genau dasselbe das sehen sie an den beiden bundesländern sachsen und bayern bayern hat nur die also sachsen hat 50 prozent mehr als schweden insgesamt aber für diese periode sogar das vierfache von schweden weil es eben halt mehr oder wenig etwas höher als der bundesdurchschnitt das liegt natürlich daran dass ich würde es mal ganz klar sagen die bayern haben glück gehabt sie haben glück gehabt dass ihre landesregierung dermaßen inkompetent und zwar kann man das in der folgenden weise sehen in dem als die erste persönliche stark gemacht hat für ein umfassendes testen da hat man diese pcr tests durchgeführt und man hat festgestellt und da stimme ich auch nicht ganz mit meinen freunden über ein ich hatte diese statistisch gesehen im einzelfall ist das was anderes aber statistisch gering halte ich diese pcr des für durchaus verlässlich also wenn man in an den autobahn-raststätten in bayern feststellt dass zwei prozent der leute doch pcr positiv sind dann kann man sogar noch einen schritt weiter gehen meiner ansicht nach wenn man wüsste weil ich eben halt nicht weiß wieder abstrich genommen wurde das heißt ob das ein nasen und rachenabstriche ist oder nur ein rachenabstrich und wenn ich die cd werte kenne kann ich dann statistisch verlässlich daraus versuchen zu schließen zumindest und ich glaube an diese an diese daten wie viele leute da sich ungefähr in welchem stadium ab infektion befinden und was normalerweise getestet wird das kann man sehen wenn man wenn man daraus kanton oder london sagt man heute vergleicht also das sind einzeldaten über über den verlauf von pcr des die sind jetzt nicht rosten street artist oder südchinesische aber die daten sind sehr vergleichbar wenn man die vergleicht dann sieht man an diesen kanton esa daten den unterschied zwischen dem test der strick in gangelt durchgeführt hat auch ohne dass ich selbst noch mal genau lese was in seiner publikation steht finde ich heraus dass er in diesem fall rachenabstriche gemacht hat während die gruppe die in wo in italien diese erste studie durchgeführt hat tatsächlich auch wenn man dann dass durch die sieht man das einen kombinierten wachen und nasenabstrich durchgeführt hat also statistisch gesehen sind für mich diese pc rte ist aussagekräftig man muss nur wissen wie sie eben halt genommen worden und man muss auch wissen was da eigentlich getestet wurde und es ist ja schon vielfach darauf hingewiesen worden es wird auf buch stücke von der virus rna getestet so genannte genetische bruchstücke bei diesen meisten tests die wir früher hatten waren das zwei unterschiedliche tests und wenn sie die daten von wo angucken dann ist das sogar aufgeführt dass der eine den abschnitt geprüft wurden und der andere gehen abstimmt und wurde im einzelnen wiederum sehen sie das ist nicht reproduzierbar das heißt es gibt leute bei denen wird der eingehen abschnitt nachgewiesen der andere nicht und die haben symptom oder haben nicht zum dummen und so weiter aber insgesamt ist das und urbar das heißt in der 42 wenn sie also sein heißt gar nicht so viel weil so ungefähr 30 leute haben dann können sie sich so in etwa darauf verlassen das ist der punkt zu der pcr test die zweiten test sie mehr haben wie auch aussagekräftig sind das sind die angebote auch wiederbeginn ich da nicht der absolute fachmann kennt meinen beiden vorredner wahrscheinlich mehr dazu sagen aber es ist so der testsieger entwickelt wurden im laufe der zeit insbesondere von den euro in roche und die können sehr gut einen bestimmten anti-baby-pille nannte man das ich glaube ganz gut ohne ihn was speziell auf diese sorte von virus reagiert nachweisen das heißt niemand das hatte diese antwort ist hat der hat mit ziemlicher sicherheit eine infektion durchlaufen aber und das ist wieder richtig zu bemerken es ist keineswegs so dass wir erwarten können dass alle auch nicht hospitalisierten patienten leute mit leichten symptomen oder so ein nennenswerter immunantwort wie über dieses ressort ist den man normalerweise als kommt von der firma vorschreibt dass die das haben und das ist eben halt dieses problem diese sogenannte sensitivität aber es gibt nicht wirklich die sensitivität des tests sondern dass das ist wirklich der der antipode level wittmann hat der ist eben halt wahrscheinlich für die also domat iker ganz niedrig und die wird man normalerweise nicht finden und deshalb bedeutet das und ich habe versucht das dingfest zu machen dass wenn in einem alibi test gesagt wird da haben 70 prozent wie in london haben das gehabt oder 57 prozent in bergamo oder eben halt zwei prozent in genf dann sind diese zahlen zu niedrig das heißt es gibt sogar noch mehr leute die das halten und wenn wir jetzt mal das übersetzt und auf der anderen seite bedeutet das natürlich auf der anderen seite es gibt eine sehr geringe im fachjargon heißt das ich glaube letalität infection verteilt das ist nicht viel also die gemessene größe student ist 1 4 promille in der bevölkerungsgruppe 50 bis 65 diese 1,4 promille sind eine obere abschätzung also mit anderen worten in wirklichkeit ist das vielleicht 0,9 wäre vielleicht 0,5 promille was auch immer also es ist sehr gering in den altersgruppen die noch im berufsleben sind und natürlich kann man daraus die schlussfolgerung ziehen dass der lockdown für die gesamtbevölkerung einfach blödsinn war von anfang an und diesen schluss habe ich immer versucht zu ziehen und ich habe den damals auch in einem brief das war jetzt nicht während dieser sitzung gedanken in der late marina anna leonie lamm präsidenten geschickt und an alle meine von senatoren in der klasse 1 in der naturwissenschaftlichen klasse natürlich auch das muss ich sagen mit der nicht so geil vor allem absicht dass eine dieser konservatoren oder stellvertretende konto joachim sauer ist also ich war ziemlich sicher dass die das was ich sage dass das ziemlich weit auch in der regierung kommt und ich hatte gehofft dass ein umdenken stattfinden würde und hatte damals geschrieben auch an die staatskanzleien von einigen bundesländern einen eigenen bayern usw das wird müsste eigentlich ein umdenken kommen und wir müssen in diesem fall abklären davon von den block dann für die gesamtbevölkerung auch unter diesem aspekt das ist vollkommen kontraproduktiv ist im sommer die infektionen runterzufahren denn die sommer infektionen also aus allen möglichen gründen ist ja sowieso so dass wir erwarten dass die diese infektion verteile die reit nicht konstant ist also im sommer ist einfach der verlauf vieler krankheiten sehr viel milder und das sieht man nicht nur her wenn sich das hier auch und sieht es auch eine statistik und den v-mann der rkw statistik also wenn wochen im sommer die das ding zu bekommen er ist möglicherweise kann ich natürlich nicht beschwören harmloser als diese impfungen zu bekommen die wir jetzt sagen und die was ich mit sicherheit sagen kann die tatsache dass der level von anti bodies von aber von diesen spezialisierten an die bundes-oder manchmal sachen auch monoklonale antikörper nicht so ganz stimmt also wenn das dieser level niedrig ist und dass er schnell runter geht bedeutet eben halt nicht dass keine immunität schutz besteht der besteht nach wie vor und das sieht man im rat an den daten an den bevölkerungsstarken nehmen sie england in england ist london gestartet wie ich sagte mit einer immens hohen zahl schon anfang mai mindestens die 17 prozent wahrscheinlich mehr die das gehabt haben so und damit war natürlich die die region in england mit den meisten heute ist london obwohl sich schon eine zweite welle haben die mit ausnahme von cornwall und das ist sozusagen das mecklenburg vorpommern von von england die region mit den wenigsten toten und woran liegt das in diese zweite welle sind alle anderen regionen mit zu wenig immunität eingestellt reingekommen london hat es gut gehabt bayern hat es relativ gut da wie gesagt noch mal deshalb weil die landesregierung im hat nicht effektiv war mit ihrer politik das schiefgegangen gott sei dank für die bayern in sachsen dagegen ist es haben wir gedacht oder viele haben gedacht wir sind vom schicksal begünstigt war im sommer so wenig sender hatten leider ist das gegenteil im endeffekt der fall ich möchte jetzt auch noch einmal ganz kurz darauf auf andere aspekte eingehen das heißt die aspekte der impfung gehe ich jetzt in der letzten woche mehr angeguckt habe da habe ich kurz kurz nachfragen weil das was sie bisher gesagt haben würde ich gerne mal damit ich sicher sein kann dass ich es richtig verstanden habt zusammenfassen also sie gehen immer unabhängig davon wie zuverlässig diese tests tatsächlich sind es gibt ja die meinung dass sie jedenfalls nichts über infektionen aussagen können wir haben aber auch nach meinung die sagte da muss ich etwas anders sagen also wir haben

Luckhaus: Ich habe in keiner weise gesagt dass sie etwas über die infektiosität aussagen also ich stimme vollkommen damit überein und dass auch alle anderen gewissen dass die – bruchstücke beim pcr test sehen und zum großen teil nicht kultiviert das können sie da gibt’s auch arbeiten die ich gesehen haben vom chinesischen autoren und andere und an der wenigen chinesischen namen die ich mir merken kann diese, das ist absolut erwiesen. Es ist eben halt so sie müssen denken es gibt ein kleines fenster wenn sozusagen die die die besiedlung inhalt des rachenraums wenn ich mal so sagen wenn die stattfindet dann sind am anfang ist da gerade frische und nie können wir wieder ausatmen nicht also beziehungsweise vero ide können wir ausatmen und das ist die aktion das ist so grob gesprochen das darf man sagen kann später hat man im ort auch ich würde mal sagen oh ja da drin und das macht niemandem was

Füllmich: Ich habe es verstanden also ich sehe dass sie als statistiker sagen wären einzelne der ist für mich nicht aussagekräftig wenn ich dann die vielzahl sehe dann sehe ich schon daran jedenfalls ein trend verstanden die an sich selbst schon wäre okay. Aber die anderen beiden aussagen die waren ja klar und deutlich und dem hat bisher auch noch niemand widersprochen nämlich erstens die die zahl der infizierten ist viel höher als jahre oder monate lang angenommen wurde, wenn also die whu selber von 0,14 ausgeht prozent meine ich jetzt und joannidis von 0,26 prozent ausgeht, dann liegt das so ungefähr jedenfalls im rahmen der Grippe und sie sagen zweitens die lok downs waren vor diesem hintergrund blödsinn. Sie haben das ja dann vermittelt und auch innerhalb der leopoldina weitergegeben auch wie sie gesagt haben mit der mit dem mit der hoffnung dass es vielleicht bis zur regierung durchdringt war ja auch joachim sauer drin ist der ehemann der kanzlerin. Wie haben die denn reagiert haben die überhaupt was gesagt oder kam gar nichts oder was war da los

Luckhaus: Ja da muss ich ihn eben als auch etwas widersprechen das ist nicht nur so dass man eben halt nichts dagegen sagt oder sich mit den argumenten nicht auseinandersetzt weil man wirtschaftliche interessen hat ich habe leider feststellen müssen dass kollegen die ich sein und bin ich sogar früher als ein ziemlich engen freund angesehen habe aus der zahlentheorie und in der zahlentheorie haben sie nun wirklich keine großen finanziellen interessen an zahlen schon aber das alles keine euros die haben eine große Scheu sich mit dem argument auseinanderzusetzen, das wird dann eben halt gesagt ja mit dem argument da will ich gar nicht darauf eingehen und ich muss jetzt auch einfach mal hier in einem größeren publikum sagen, es kommt dann eben halt so etwas wie konntest du nur auf einer Webpage veröffentlichen, weil es die einzige website tatsächlich schnell veröffentlicht kann jeder web page von reitschuster. Ich denke ich werde wahrscheinlich ist seit schon drauf oder morgen nochmal etwas zu statistiken und so veröffentlichen das ist einfach so es herrscht ein auch bei uns ein ziemliches lagerdenken und manche sachen bin einfach nicht wahrgenommen und man will sich damit auch nicht beschäftigen. Der hintergrund ist meiner ansicht nach auch eine gewisse angst dass man ja so also ähnlich wie das mit den mit den Ärzten ist die sich nicht ganz sicher sind ob sie vor warmen sollen weil sie eben hat auch nicht so viele an und davon haben was alles passieren kann, da sind sich nicht sicher ob sie vor der impfung waren sondern oder die nebenwirkungen herausstellen, weil sie denken es könnte ja sein, dass die wirkung im endeffekt positiver ist, als die nehmen wird ja aber diese ist dieses abwägen was quantitativ und diffus ist das findet natürlich auf der politischen ebene auch unter meinen kollegen statt also es gibt die diffuse vorstellung dass man nichts tun darf, was unter umständen auch den sogenannten populisten in die hände spielt und da wird alles für in kauf genommen

Füllmich: Das ist erstaunlich weil wir haben wir eben von zwei medizinern gehört es geht hier ja nicht um eine bloße meinung sondern hier geht es um eine wissenschaftlich fundierte meinung wissenschaft besteht normalerweise so habe ich gelernt aus these antithese und dann kommt man zur synthese das heißt man muss die andere meinung zur kenntnis nehmen und hier haben wir es ja hier haben wir teilweise mit schwerwiegenden nebenwirkungen zu tun und wie man da einfach sagen kann ich habe sie sagen aus angst dass man was weiß ich die die den populismus, wer immer das sein soll stützt, oder aus angst davor dass man die impfbereitschaft schwächt oder wie sehen sie das

Luckhaus: Das ist einfach so ich würde es mal ich hab das ja auch so gut da das ist eine diffuse patriotismus mann mann mann identifiziert sich mit der wie soll ich sagen mit dem Staat in dem man lebt und auch mit sozusagen den parteien die die haupt sozusagen denn den haupttreiber des parlaments darstellen und man hinterfragt wie man sich aus angst vor nicht wenn man sagen so was wie Marie Lepen und das ist natürlich meiner ansicht nach vollkommen daneben weil das am ende reichte es doch was macht passt was soll dann passieren am ende wird es doch irgendwann die das vertrauen in genau die leute die man stärken will auch schwächen es ist für mich ist es vollkommen unbegreiflich, aber das ist die realität. Das ist die realität mit der man sich auseinandersetzen muss und wenn man eben halt sagt na ja ich will jetzt nicht mehr verhaftet werden dafür was die leopoldina sagt, das hat natürlich aber im persönlichen bereich hat das natürlich schon auch konsequenzen das stimmt. Ansonsten hat es für mich natürlich keine konsequenzen ich bin ja pensionär und deshalb auch der sonnenseite des lebens

Viviane Fischer: Was ich nicht ganz nachvollziehen kann also wenn ich jetzt so ein zahlenmensch bin ja ein statistiker oder so ich gucke mir das an und ich komme zu der erkennt also eigentlich müsste ich ja dann mit einem unbefangenen blick erstmal auf die zahlen gehen zahlen lügen nicht oder gut ich die statistik die ich selber fällt der kann ich dann trauen also wie auch immer es jedenfalls müsste ich aber doch erstmal mit einem objektiven blick darauf gucken und dann mag ich ja im weiter und verlauf zu der erkenntnis kommen ich sage das jetzt mal nicht weil das vielleicht jetzt so eben wie sie sagen eben die eine sache da habe ich die gleichen jahr ich nenne das ist genau das was nun eben mal ruhig machen kann wenn einer von meinen kollegen die nicht aufgeholt haben tatsächlich sind die wir machen das ganze argument durchzugehen und dann zu dem schluss kommen das argument stehen dann würde es ihrer einstellung definitiv widersprechen etwas dagegen zu sagen da ist mein unwissenschaftlichen wird aus dem leben von ihnen wie haben sie es genannt diffuser patriotismus darüber habe ich das genannt oder ist das aber auch ganz anders sagen es ist im hals das problem was das immanuel kant schon andere ausgesprochener ringer hat gesagt aufklärung ist die befreiung von selbstverschuldeter unmündigkeit. und dieses ist im maghreb und es ist manchmal auch ein bisschen und wenders zu bilden

aber ich wollte sie nicht aufhalten sie wollten zu den impfungen in einem regungslosen ich glaube herr bode hat er auch noch kurz etwas sagen du bist noch hält ich wollte dass laut

Wodarg: Zur Statistik wollte ich nicht einfach so stehen lassen da wollte ich ihnen widersprechen und wir kennen ja in der gerade in ästhetik in der medizin jetzt ist nicht dass leute falsch rechnen das ist nicht das problem das problem ist dass menschen die rechnen an bestimmte faktoren gar nicht im blickwinkel haben wir haben so genannte konzern da die wir die wir sehr sorgsam versuchen müssen zu finden und wir haben unheimlich viele herr jahren das hat eine eine map mal gemacht eine karte von möglichen nenner medizin wenn man statistische daten erfasst und auswerten möchte und diese Bias- Möglichkeiten die sind die riesige hat bei 12 190 verschiedene bars möglichkeiten infizieren aufgelistet oder ein web gemacht davon die ist sehr spannend aber ihr bei dieser bei diesem geschehen wo wir versuchen eine biologische mit vielen faktoren aus ich auf einem gelähmten wir messen hier praktisch in ein biotop wir messen in einer wiese und wir beobachten eine blume und wir wissen dass auf die bodenverhältnisse ankommt, wir wissen auch dass ist auch die anderen blumen ankommt dass die einander beeinflussen das wissen wir sind also unheimlich viele faktoren die hier eine rolle spielen und wenn wenn wir diesen dieses eine Viruss mit seinem molekularen bruchstücken jetzt versuchen zu messen in der schleimhaut der nase und dann das korrelieren mit symptomen dann ist das eine sehr komplizierte angelegenheit, das modell ist sehr komplex und das was der was man statistisch mehr dann auswerten kann, das sind natürlich nur die dinge die man mal vorher irgendwo gemessen ha,t dh da sind schon fehler in diese messungen eingegangen und in die beobachtung und sie kennen wir es eigentlich den spruch dass die diese objektivität immer eine sache des beobachters ist, jeder hat seine objektivität die er sieht und wenn dann würde sich zusammen mit manager erkennt etwas anders aus. ich will dein hund aufmerksam machen und mir ist es mir ist es sehr wichtig dass wir einen jan es gibt relativ harte daten müssen daten wenn Menschen krank werden das heißt das wenn sie sagen ich kann nicht mehr ich muss zum arzt und alles was wir alles was wir messen das an medizinischen daten erhoben wer das wird gemessen beim leuten die zum arzt gegangen sind. Wegen einer Corona Infektion gibt man normalerweise nicht zum arzt weil sie ja ja und weil das so ist mit heiserkeit wir kennen die leute nutzen arzt wenn sie krank geschrieben werden müssen weil sie eben dann nicht zur arbeit wollen oder weil sie die andere leute nicht anstecken und wenn noch nie ist gesundheits verhältnis wenn sie dem gesundheitssystem haben was diese krankschreibung an das geld habe ich schon bezahlen das ist mir total unterschiedliche verhältnisse irgendwo im dom und in berlin und das das ist vor allem wenn wir die haben das das erste mal jetzt dass wir überhaupt dieses virus beobachten das erste mal. Wir haben für sie selbst das robert-koch-institut hat mich mal Coronaviren bestimmt es hat zu dieser typen bestimmt alles möglich aber wir haben uns kaum gekümmert und jetzt machen wir plötzlich aussagen über sowas komplexes, ich ziehe mich da zurück sind die leute krank oder sind sie nicht krank und dann können sie im bus fahrer fragen der sagte genauere daten als so das robert-koch-institut oder ein lehrer sagte wenn wir wie viele leute für ihn ist das schlimmer als im vorigen jahr das kann man merken ja

aber da wurde ich jetzt doch mal ein einmal dazu schlagen also als erstes muss ich doch eine lanze brechen für den argen anderson great kendrick denn er hat etwas ungenauer kendrick das müssen sie sich einfach mal vorstellen hat genau diese sache mit der sogenannten Herdenimmunität herausgefunden das hat er herausgefunden es wirkt heute macht das so getan als ob das eine theorie ist ja das ist eine empirische größe und man es ist ganz einfach so wenn ich eine dieser empirische größe ist mit wie sie sagen mit sehr vielen unwägbarkeiten behaftet. Ich will es einmal erklären ich würde hier auch noch einmal erklärt wir haben eine große bevölkerung und wir führen in dieser bevölkerung einen kleinen anteil von infizierten an ein was passiert dann wenn die hierdurch immun ist dann wird sich trotzdem die anzahl dieser infektion vergrößern aber die wird sich nur von häusern um einen festen faktor. Wenn dagegen die epidemie losgeht macht es ein faktor von sein ein kleiner faktor, aber ein faktor von der gesamte am ende infiziert war. so erzählen sie natürlich sofort sagen aber das ist doch gar kein unterschied nicht das ist auch nur ein mathematisch definierter unterschied wenn ich N gegen unendlich gehen lasse, das machen wir nur mal so am westbad ich kann ihnen gleich teuer wie das merken das wenn das modell jetzt anders werden corona coronaviren sind wie andere viren auch immer da und sie machen sich nur bemerkbar im winter gehen sie mal von dem modell aus und die tauschen sich laufend aus auf sie haben ein laufenden laufen der anpassungsprozess

Da ist alles alles sozusagen drin und wir müssen einfach das so sehen der winter im winter faktoren genau das ist das was man leicht abgleichen kann hinter faktoren sind andere faktoren also für diesen epidemischen verlauf. was gern hendrik was reg en blick beobachtet hat das wollen natürlich keine antwort ist er konnte 1914 und 30 konnte keine hand die probe ist verlässlich messen oder so etwas was er beobachtet hat waren kein gemüse beziehungsweise er hat statistiken er genau wie genau das gemacht was sie gesagt haben aber er konnte feststellen dass es diesen verlauf gibt und aus diesen unterschied gibt ja und da sehen wir eben halt bei Corona auf im sommer zum beispiel war die Herde unter den bedingungen da spielt natürlich dann das eine rolle was die was dort bekannt den maßnahmen sind wie auf getestet wird so die herde in island war immun, das heißt aber nicht dass es keine neuinfektionen gab aber die neuinfektionen waren proportional zu dem was man am Flughafen gemessen hat und im winter genau wie sie sagen sind natürlich andere verhältnisse und es war anders es kam also jetzt seinem einer neuinfektion die ungefähr den faktor zwei mal so viel produziert hat wie vorher und das was man isst was relativ was auch nicht 100 prozentig ist, was relativ verlässlich ist sind natürlich die tore ja wenn ich jetzt endlich jetzt mal widersprechen was sie dann gemessen haben ist nicht die infektion, sondern das ist der Vitamin-D Spiegel und da gibt es bei einigen menschen sinkt emiraten und bei anderen weniger sie hatten symptome und jan keine wissen was halten sie von der hypothese nein ich sage die hypothese von mac kendrick dass ich mit mit diesem mit diesem sehr allgemeinen modell etwas vorhersagen kann und die sehen wie immer wieder das heißt ich meine es ist einfach überhaupt nicht verwunderlich warum wenn man vorher lädt dass es im leben halt in bayern immer vorher eine höhere infektionszahl gab, als in sachsen warum deshalb jetzt in sachsen muss so schlimm ist und in bayern weniger schlimm das ist genauso mit schwebend und Attribution Bias nennt man so was das heißt die zurechnung testen was sie beobachten hier ist falsch sie brauchen ein nein natürlich nicht halt nicht ich berechne ich berechne in diesem fall wahrscheinlich gar nichts falsch weil ich die ich natürlich habe ich in allen zahlen ich habe habe ich einen bus und diese beides von von dem du dich speichern den habe ich in beide richtungen und er wird einfach so wusste er auch aufgezeichnet und teilweise nicht aufgezeichnet es gibt natürlich auch die möglichkeit dass man ihr mann übersehen hat

Wodarg: Wenn wir uns jetzt einigen wollten dann müssten wir uns aus einigen wundern kann man erkennen wer recht hat ja und das ist das und das ist das was ich sage wir müssen im grunde genommen und das ist das was er jemals vollkommen schief geht aber müssten die föderale Struktur die wir haben definitiv ausnutzen das heißt wenn wir sagen wir wollen so wie man das früher gemacht hat auch in der medizin machen wir das sehr wohl gemacht ist natürlich immer schwer von den medizin statistiken dass wir nicht ich sozusagen die leute zu überreden dass man in einem bundesland etwas machen dem anderen nicht denn wird man sollte ja manchmal weil es ja nicht aber es ist nicht so dass man zwar ist und deshalb sollte man eben halt in einem bundesland etwas machen und lieber andere bundesland etwas anders und dann sagt man es vergleicht und das ist genau der punkt wo man ihn geht aber ich muss nicht wissen ich muss nicht vergleichen um das festzustellen was jetzt nicht Corona spezifisch ist irgendetwas für jeder von diesen infektionen auch nicht nur für die virus infektionen sondern war es der körper kennt wenn kendrick kam das image maus experimenten nach nur doch darauf kann ich nicht verlassen und jetzt mit dem Attribution ist natürlich vollkommen korrekt wir haben immer wieder das problem dass wir daraus eine verlässliche zahl machen aber was heißt verfestigt wenn wir hier eine zahl haben die auf den faktor vier genau ist, dann haben wir schon viel gewonnen wir können ja vielleicht folgendes machen wir brauchen gar nicht weil wir genügend schnittmengen haben brauchen wir gar nicht zu entscheiden wer recht hat die schnittmenge wo wir uns einig sind ist jedenfalls dass statistisch gesehen und auch medizinisch gesehen die infektion fairtrade die sie eben genannt haben in etwa der der grippe entspricht, das ist Punkt eins da sind wir uns glaube ich einig und dass zweitens vor diesem hintergrund insbesondere die lok downs wie sie ganz klar und deutlich gesagt haben blödsinn waren das haben auch andere schon gesagt wir können wir könnten theoretisch wenn unser föderales system funktionieren würde im moment haben wir es ja nicht mehr das funktioniert einfach nicht mehr sonst alles gleich geschaltet es ist eine kanzler diktatur könnte man sagen aber wir könnten das machen was wir in den usa sehen da sehen wir zwei bundesstaaten, nämlich north und south dakota die völlig entgegengesetzt gehandelt haben,die einen super harten locker und die anderen gar nichts und die virusinfektion ist in beiden fällen völlig identisch gewesen. Das heißt also irgendwas hat hier mit dem lockdown nicht das gebracht was er eigentlich bringen sollte aber dann brauchen wir gar nicht weiter darauf einzugehen weil über diese beiden punkte sind wir uns im klaren und darüber das haben sie uns ja auch erklärt warum darüber nicht gesprochen wird warum das in der leopoldina nicht möglich war darüber zu sprechen das haben sie uns auch erklärt dieser ich finde diesen begriff diffuser Patriotismus finde ich klasse ist eine sehr schöne auch emotionalen nachvollziehbare begründung aber ich wollte sie eben nicht abbrechen sie wollten das zu den impfungen sagen zu den sogenannten impfungen

ich heute ich warte zwei dinge dazu sagen also wir haben jetzt weder der weg auch wieder widersprechen aber wir haben eigentlich ein relativ klares peter was passiert wenn leute im halb in Altenheimen einer starken infektion aus die von außen hereingetragen wird meistens durch die pfleger eben halt ausgesetzt sind. Das hat man als erstes den auch wieder mit pcr test in in den in zürich nachgeprüft und was da passiert ist ungefähr das folgende. 40 prozent auch der bewohner von altenheimen, die eben halt diese positive gezerrtes haben keine symptome die man wirklich feststellen könnte, also insbesondere haben sie kein fieber keinen groß und geschmack von uns zusammen die wussten nicht so weit und die zusätzlich um noch ein paar dazu immer die ja in dieser ich kannte den ausdruck gar nicht aber in dieser tabelle aus weißem die poucher symptomatik also das sind ja am 2 symptome aber kein mensch würde sagen die sind krank auf deutsch gesagt gut also dann haben sie diese und das sind eben mal zwischen 40 und 50 prozent von allem die infiziert waren PCR- infiziert war so und dann haben sie auf der anderen seite die die inzidenz die gibt das lka an wie es ungefähr 18 also das heißt jetzt in den altenheimen werden ach versterben von dingen die pcr positiv getestet sind 18 prozent ungefähr ja also ist die das was das rk ii angibt jetzt haben wir zb einen fall gehabt und er deutet darauf hin dass dass da irgendetwas schief gegangen ist in das ist dass ihm hier in leipzig das haus am bauen wald heißt das da sind 70 personen am stopp zehnter oder zwölfter januar sind sie geworden und von diesen 70 personen am 46 symptome gar man hat eine sache wo die 46 die haben sich vorher oder so infiziert aber dass peter war wirklich so wie ich das eben beschrieben habe es wurde gesagt drei tage nach der impfung ging es los zwar wird exakt so wie man das erwartet wenn die einer starken infektionen ausgesetzt worden sind wie gesagt 46 von von 70 jetzt können zum nachrechnen das ist also eine etwas größere anzahl als die normalerweise erwartet sind 34 prozent ich meine bei diesen zahlen kann man jetzt nicht mit der prozentzahl so genau um argumentieren und die todeszahlen danach also innerhalb von drei wochen 16 personen sind verstorben das ist auch wieder etwas mehr als die 18 nicht 23 statt 18 die gal das ich habe versucht die genauere daten herauszukriegen indem ich die leiterin angeschrieben habe ich habe das auch ist natürlich vor kurzem erfahren und ich weiß nicht ob sie mir noch antworten wird insbesondere wollte ich wissen was hat er denn nachher bei den leuten überhaupt für untersuchungen angestellt wie kann man sagen dass das nicht an der impfung nach ist es ganz unwahrscheinlich dass es nicht an der info das ist also ich meine wieder mal kann weder sprechen weil das ja ein es kann alle möglichen sachen geben aber wenn ich 70 personen habe und das kommt genau so aus wie ich das statistisch vorhersagen würde dann ist das für mich ein indiz dass das im haltepunkt sonst gar nichts wie das nun genau darauf gaben das kann ich natürlich als mathematiker überhaupt nicht sagen und da hätte jemand natürlich da mal nachhaken müssen erstmal die anzahl der abwärtsbewegung ist ein bieten wir gestalten von den kämpfen und sind gestorben von den nicht geimpften und das ist ja die intervention die gemacht worden ist das kann jeder alles machen das ist nicht gemacht worden ja sagen müssen hätte er anordnen können dass man diese leute pathologisch und historischen und histologisch untersucht ob solche wirkungen die bei der impfung zu befürchten sind auch wirklich eingetreten sind oder ob man sie nicht findet er findet ihr aber nicht jetzt sogar die die pathologie letzte hindert es wird verhindert man hat angst davor die konsequenzen der eigenen entscheidungen fragen zu finden das heißt dass die leute die diese verantwortung dieser empfang anordnung die sie durchsetzen mit den mit den alten menschen die haben angst davor dass ihnen der spiegel vorgehalten wird und ihr habt sie umgebracht dass die verhindern die das wetter wird vertuscht da wird eine falsche handlung vertuscht die ergebnisse

Füllmich: das ist das ist die medizinische und auch die emotionale beachtung betrachtung die medizinische insbesondere die entspricht aber auch wenn professor lukas aus einer anderen richtung kommt die entspricht ja genau dem was er auch beobachtet als mathematiker statistiker er stellt fest das kann ich mir nicht anders erklären als statistik als mathematiker als dass die impfung ursächlich gewesen ist so sehen sie das doch professor luc

Aus diesem bis auf einen klaren paar kleinigkeiten bedanken seit langer zeit habe ich mal wieder das gibt dem richtigen wissen schafft mehr zu diskutieren wo der streit wird nicht spaß macht und weil es richtig wo man sich dann sagt wie kommen wir da weiter also das ist wissenschaft wenn man wenn man da offen ist unterschiedlichen meinungen gegenüber und wenn man also dann auch wenn man sagt deshalb kommst du zu dem ergebnis man lernt dabei man vor allen dingen wenn wissenschaftler unterschiedlicher fachrichtungen mit völlig unterschiedlichen blickwinkel sich begegnen das ist so toll wenn man dann gemeinsam auf unserem problem angeht uns wie andere es sieht und was ist da zu lernen gibt das ist etwas was weiterbringt und ich das heißt das dass ich so vermisse in der gegenwart, dass eben diese diskussion nicht haben dass man angst hat vor diesen diskussionen erläutert lukas vielen dank dass dass sie da sind

Luckhaus: Aber sie sprechen wir da auch aus dem herzen nicht ich meine genau das ist der punkt was nicht immer damals gelogen hat am sechsten dezember ausschließlich aus der leopoldina auszutreten, weil ich eben sagte wir sind da in diesem lager denken wir reden nicht mehr mit unterschiedlichen Positionen darüber und dass das war mir zu viel

Wodarg: Man wird wissenschaftler weil man sich 3 deshalb wird beim wissenschaftler aber ich wollte ganz kurz einmal auch noch auf den anderen aspekt eingehen also der eine aspekt ist sicherlich dass diese ganze geschichte die die ganze aktion vollkommen schwimmbad aufgesetzt worden ist es ist ein riesiges klinisches experiment, die leute sind natürlich nicht darüber aufgeklärt auf meine kollegen waren gewundert als ich ihnen sagte geht mal auf die webseite der FDA oder genauer gesagt ist das late late bleiben guck mal was da für radio ende letzten jahres was da angemeldet ist. Das waren damals nur 50 überhaupt dinge angemeldet wo das wort Vacination vor kam natürlich alle ohne ergebnisse inzwischen sind es 160 aber einige von den 50 unter anderem eine studie die bar mit AstraZeneca in sankt petersburg die damals auf Suspend gestellt war finde ich heute gar nicht mehr wieder stattdessen gibt es eine andere Studie AstraZeneca und kombiniert wird mit Sputnik die es sein eine doppel hatte man erst so zitiert beides sind keine technisch gesehen beides keine mRNA so einen renovieren vector dinge und diese sind etwas unterschiedlich umlauf dadurch dass man etwas unterschiedliche genetische Fragmente vom Spike Protein präsentieren dass man dadurch eine bessere immunisierung erhält das ist alles sehr umstritten es gibt auch ich bin jetzt nicht mehr die zähne aber es gibt da auch unter den unter den leuten die sich damit mehr auskennen die frage, ist es so dass diese diese immunisierung die spezialisiert jetzt auch man muss ja sagen auf einen teil des Spike Protein es geht dass die schlechteren schlechtere immunisierung gibt als die natürliche im bunde sie dafür gibt es hinweise das wird meistens festgemacht an den unterschiedlichen ich sage da gibt es einmal die doch sehr spezifische monoklonale, also eher monoton ist ja auch nie wirklich aber woher nehmen hat 1 gg und sozusagen in dem ding drin sitzt und ihnen an sich glauben dran setzt und dann gibt es solche mit 2 mit 5 oder was also ich glaube die idee also es gibt unterschiedliche typen. Und die die diese sonnenliege ems das heißt also es ist ein flexibles immunglobulin sagt man das hat mehr reinlichkeit und es ist auch an eine wenn ich das richtig verstanden habe an eine szene die noch nicht ganz so durch differenziert ist wie die plasmazellen gebunden also es ist hält man nimmt an dass ist flexibler und es kann mehr mehr abholen ob diese vorstellung nun auch gerechtfertigt ist ich kann dazu nichts sagen, das klingt erstmal plausibel aber das rhesus auch

Aber was ich sagen kann ist wir haben jetzt die arnheimer durchgekämpft und ich habe mir diese zahlen geben noch mal ausgeschrieben für die kalenderwoche dieser den letzten kalenderwochen gruppe sie zahlen haben, da sind die letzten drei kalenderwochen da sind nach dem RKI in den heimen eben halt was war war das das war ein 1100 Leute gestorben also nach der impfung ist ja schon durch 80 prozent sind irgendwie mitte februar schon in form in einem nach wiederum nach RKI und dem gegenüber stehen 172 todesfälle im selben zeitraum bei den 50 bis 60 jährigen, die allgemeinen noch nicht geben dass einige sind natürlich auch gehängt aber immer dass die wesentlichen umgehen völker miteinander wochen 40 41 42 das jetzt oktober bevor es richtig losging hatten real in den hafen 114 und in den in der anderen gruppe 13 todesfälle das heißt es hat sich an dem verhältnis minimal geändert zwischen den todesfällen nichts ist schon weniger geworden dass ein de facto 8,5 aber die statistik reicht nicht aus dazu wirklich etwas Fundiertes zu sagen und jetzt ist der faktor sechs dass man sich. Aber was ich sofort sehe ist wir haben zehn mal so viel tote jetzt wie angemessen im oktober und das obwohl wir eine impfquote von 80 prozent haben vielleicht ja ein nein das wahrscheinlich haben wir noch mehr tut aber die werden ja doch bekanntlich nicht alle aufgeführt das ist noch mal ein anderes ja ja aber aber der dass also das ist ja auch noch mal ein punkt die daten die an die jetzt weiter gehen an das paul-ehrlich-institut das sind ja schon irgendwie aggregierten daten das heißt sie bilden ja vom rk anders fällt ehrlich institut weiter gegeben und wäre das überhaupt nicht klar ob das paul-ehrlich-institut jetzt weiß dass diese oder oder in statistiken darüber hat wie fokussiert das auftritt nicht also dass du dass man eben halt jetzt einzigen seine sich aber es gab vorher auch 1 irgendwo in bayern also stern.de flüsse wo im harz sich diese komplikationen im halfen das habe ich in der statistik die ich im paul ehrlich institut am vierten märz abgerufen habe nicht gesehen dass kann nicht zahlen also das ist ein großes manko aber das andere sagt natürlich etwas das ist meiner ansicht nach dass der gegenwärtig vorherrschender typs ein virus ist dieser also wir sagen immer der englische oder irgendwie b1 grenze leben oder was auch immer also diese vorherrschende typ von bios wahrscheinlich doch nicht neutralisiert wird durch die info und das hat ich ein bisschen überrascht weil ich im am 18 februar eine studie gesehen habe ihm mittags von von von unabhängiger seite also vom mrt und also nicht bei uns oder so die haben das versucht an serien zu überprüfen und bei deren probanden also bei den serien von den probanden war es so dass der dass das protein inhalt noch neutralisiert wurde auch für die variante 1 17 nicht mehr für die sind so genannten südafrikanischen respektive für die ich glaube heute sachen brasilianischen obwohl sie eigentlich ist in ostasien aufgebraucht sind varianten also dafür war es schon klar dass das nicht das also nichts wirkt aber für diese anderer für diese englische variante sah es so aus als ob es wirkt und heute wissen wir dass auch ein artikel evidenz überall so sagt auch das ist wahrscheinlich nichts werk und meine erklärung das weiß ich aber natürlich nicht meine erklärung ist dass möglicherweise die personen die da deren sei angenommen worden dass die eben halt vielleicht auch schon vorher eine also einen die mundschutz haben der unabhängig war von der von der eigentlichen impfung so wie auch immer der dahin gekommen ist also wir können einfach empirisch sagen nicht mit letzter sicherheit auch nicht auf den faktor zeit um das gleich zu sagen aber entwickeln empirisch sagen dass die impfung wenn sie jetzt stattfindet eben halt wenn dann nur einen geringen schutz gegen den im augenblick vorherrschenden kein halt gibt und das bedeutet natürlich das muss man sich mal vor augen führen dass wir heute machte licht wenn wir den effekt so gering ist dann ist es natürlich umso bedenklicher wenn man die leute eben halt nicht aufklärt darüber dass hier noch keine ergebnisse von klinischen studien also was man normalerweise als klinische studien bezeichnet vorliegt das ist für mich auch ziemlich ziemlich teuer erscheinen muss ich noch einmal wieder dargestellt von der regierung sogar von vom robert-koch-institut und auch von anderen vertretern dass sie nicht sagen können ob schwere verläufe verändert werden dass sie nicht sagen können ob die ansteckungsfähigkeit verhindert wird sie sagen wirklich dass ich nicht wissen ob die empfang was bringt und andererseits machen sie unser leben davon abhängig dass wir gekämpft werden oder nicht das passt doch nicht zusammen ja das extrem bedenklich denn wir würden das einfach als kosten-nutzen-analyse bezeichnen wenn wir noch nicht mal sagen können ob es was wirkt gleichzeitig aber sehen dass da erhebliche nebenwirkungen um es mal ganz vorsichtig zu formulieren damit einhergehen ich kann nur wiederholen eine eine echte studie wie sie hier nicht durchgeführt wurde wurde sofort abgebrochen werden vor diesem hintergrund so fort wir haben ein institut extra dafür da dass steht der bundesregierung zur verfügung was nutzen schadensanalyse macht das ist das iqwig das sind sehr erfahrene leute die evidenzbasierte arbeiten die sehr sauber arbeiten und die ganz genau dieser frage schon längst hätten nachgehen können die alle zur verfügung stehenden daten hätten ausarbeiten können wir uns einen nutzen schadens protokoll hätten geben können was die grundlage von entscheidungen oder weiteren diskussionen oder weiterhin untersuchung hätte sein können die bundesregierung sträflich lässt dieses institut praktisch überhaupt nicht zu wort kommen obwohl es die fragen könnte es gehört es steht der bundesregierung zur verfügung und sie nutzt es absichtlich nicht strafrechtlich relevant es könnte strafrechtlich relevant werden angeschrieben die nebenwirkungen die sie beschreiben also das was sie gesehen haben in leipzig professor lukas das entspricht dem was wir von den altenheimen die sich teilweise sogar offen uns gegenüber geäußert haben teilweise haben sie es nur verdeckt gemacht aber es entspricht dem was wir auch aus deutschland führen das entspricht aber auch dem was wir aus anderen ländern hören dass hier also 18 20 prozent jetzt nur auf die altenheim gezogen der geimpften in anführungsstrichen versterben und dann eben trotzdem auch noch weitere massive nebenwirkungen auftreten von denen wir nicht wissen wie sie ausgehen also dieser hinter von ihnen in leipzig beobachtete zusammenhang scheint repräsentativ beobachtet worden zu sein wir wissen das ende noch nicht da werden immer nicht zur verfügung gestellt ich als mathematiker 0 dazu sagen das ist nämlich wirklich nur einzelereignisse wie ich zufällig eben halt mit kriege und dann kann ich dazu genau das sagen was ich jetzt gesagt haben sie vielleicht zum abschluss meiner präsentation in noch ein was sagen was wird sie alle erschrecken das morgen erscheint ich bin zum markt in leipzig der ist immer freitags gegangen auf dem weg zum institut wo ich mich jetzt befinde und kam an einem großen schild vorbei wir haben wir jetzt immer diese masken pflicht in sachsen mich in den innenstädten und das neue schild sagte ab 15 und masken pflicht das ist erschreckend das habe ich so zu sagen ich hab leider ich sagte ihnen ja schon ich bin leider das gegenteil von voll vernetzt also ich habe mobiltelefone und mit gar nicht gerne aufnahmen machen das noch eins von der ganz harte sonst hätte ich das mitgebracht mein lieber mann wollen sie das also dieses schild von wer war denn der der urheber ist das ist für die bundesregierung oder ja ich habe keine ahnung wo dieses eine schild sehen es geht es gibt jetzt überall bei uns diese schilder mit der maske pflicht ja und normalerweise steht da in hall nur die masken pflicht und darunter steht macht die pflicht von wall ist das sechs bis 24 uhr ja das ist ein offiziell ist ein metallschild oder ein mädchen in genau derselben weise da war auf der einen seite die maske drauf und normalerweise hinter zwei also dass so ein format von zwei masken das war jetzt eine maske auf der anderen seite war eine spritze gebildet und dann unterstand dieser bemerkenswerte satz ab ersten fünf impf und masken pflicht q cells ist ist mir unklar aber ich habe das nicht getraut mir das glauben wir ihnen ohne weiteres wir haben ja inzwischen weitergehende erkenntnisse hier geht es nicht wirklich um gesundheit sondern hier geht es darum ganz andere dinge zu pushen natürlich geht es auch um geld dabei die pharmaindustrie die tech industrie verdient sehr viel geld jetzt an uns als steuerzahler weil wir bezahlen dass alles was sie da beobachtet haben ist vollkommen vollkommen rechtswidrig vollkommen rechtswidrig es kann keine impfpflicht geben die kanzlerin sagt ja auch immer wieder wir wissen nur nicht wie ernst wir das nehmen können aber was sie beobachten zeigt dass das pushen in die andere richtung weitergeht jetzt kommt es darauf an wie die bevölkerung darauf reagiert maßgeblich kommt es darauf an wie die bevölkerung reagiert ich meine man müsste jetzt noch mal gucken theoretisch wäre natürlich auch möglich dass das jetzt irgendeine gruppe die auch die massenhafte bis dahin soll auch das gut naja fans toll wenn wir wenn leute aus leipzig zu gucken das dann bei geschaut wird wo ob man dieses schild irgendwo findet ob man das fotografieren kann uns zuschicken kann oder eben vielleicht gibt es ja sogar noch mehr schilder dieser art ist für das mache ich nur wenn also das vielleicht ist hier braucht dafür sprechen was sie sagen dass irgendjemand den richter halten auch das kloster wo ist denn das schild gewesen und gerät mal in dem fall wir uns interessant die reaktionen der virtuellen probefahrt zu besser wer wundert sich darüber noch ja genau genau dann welcher ecke haben sie das ungefähr gesehen in leipzig ja das gar nicht mehr oder weniger genau sagen es gibt in leipzig einen direkten blick von dem start im museum in der runden ecke hin zum markt und die an der stelle war das aufgestellt ok ja wäre toll wenn wir da vielleicht ein people.com dass jemand und schickt uns ein foto davon zu also es gibt zwei wege das erklären entweder das ist eine ernstzunehmende offizielle ankündigung dann ist da jemand als verbrecher unterwegs muss man sagen weil es kann keine impfpflicht geben oder aber hier gibt es jemanden der sich einen scherz erlaubt hat trotzdem ist es interessant zu sehen professor lukas wie reagiert die bevölkerung darauf wer wundert sich noch darüber in der tat sehr gute frage ja herr professor lukas das war klasse vielen dank dass sie sich die zeit genommen haben ich glaube auch die diskussion gerade mit dr budak ist ganz fruchtbar gewesen ich glaub ich hab mir ich habe auch da noch mal viel darüber gelernt ich habe mich zwar versucht auch ein wenig mit der medizinischen bilddaten alter auseinander zu setzen aber das nicht manchmal doch sehr viel einfacher so flüssig erklärt wird ok also ganz herzlichen dank und wir bleiben so wie immer mit allen in kontakt es könnte sich dann noch ein weiteres gespräch heraus entwickeln schauen wir mal wir beobachten die lage genau noch mal danke schön und wir wünschen ihnen ein schönes wochenende professor lukas schon ausgeschaltet okay gut wolfgang gibt es noch was zu ergänzen also ich fand es interessant wie da die diskussion in absolut zivilisierter form aber auf unterschiedlichen ebenen abging und und trotzdem niemand den anderen sozusagen meinte verdanken zu müssen sondern jeder hat sich gegenseitig zugehört und es kommt dann immer noch etwas neues dabei raus das bestätigt eigentlich dass es ganz dringend erforderlich ist dass sie hier nicht nur ein virologe hinsetzt und berät sondern dass hier statistiker mathematiker mediziner juristen soziologen psychologen hier muss die gesamtheit der wissenschaft stellung beziehen es gibt beim fußball regeln und wenn man sich an die regeln hält machte das spiel und auch das zuschauen ja unheimlich spaß und in der wissenschaft gibt es eigentlich auch solche regeln und da ist es so dass man ja in der wissenschaft geht es ja um wissen und um sachen die man erforscht und und unterschiedliche sichtweisen und sowas und da ist eine der wichtigsten bedenken eigentlich dass es dass es nicht das ist ein foulspiel ist wenn man zur person diskutiert in der wissenschaft ist muss derjenige der das sagt der kann ausgeblendet werden sondern das was er sagt und die begründung für das was er sagt ist das worüber man sich unterhält und wenn alles eingehalten wird diese regel gang macht wissen sport spaß und dann gibt es auch noch der diskussion das ist so wie beim fußball da darf man nicht spielen und wird inzwischen jahr wird ja dadurch dass das wird teile der wissenschaft ausgestaltet werden das ist reines foulspiel was wir da sehen das ist nicht mehr zu viele blutgrätschen ja und

jetzt haben wir ich glaube wenn das alles funktioniert dann müssten wir professor back die in der leitung haben professor Bhagdi die sind sie da können sie uns hören professor back die der name steht da ja ja wunderbar wir können sie zwar nicht sehen aber hören jetzt können wir sie auch sehen klasse hallo herr professor back die hallo hans ja teile der diskussion mitbekommen oder 20 minuten ok also wir haben auch von professor lukas gehört dass das eher an manchen dingen ich will die sagen verzweifelt aber immerhin zweifelt und deswegen aus der leopoldina ausgetreten ist weil er sagt das hat mit ist mit wissenschaften nicht mehr so wirklich in einklang zu bringen was da abgeht dieser begriff den er genannt hat den fand ich sehr anschaulich dass da eine ein diffuser patriotismus herrscht und aus diesem grund der eine oder andere angst hat eine andere meinung zu äußern oder auch nur an zu diskutieren was ich gehört habe hat mir gut gefallen was ich sage wir haben ja auch aber offensichtlich unglaublich bemüht und die wahrheit dass das ist das was ein wissenschaftler machen musst du musst die wahrheit suchen ich war oft gewiss auch dabei nicht wolfgang ist noch da ja wir hoffen professor baki dass das schild was er da gesehen hat er ein scherz ist und keine absicht ist weiß nicht was ich hoffe ich hoffe fast das ist echt war dann kann man an den crash mal gehen und dann könnt ihr doch mal aktiv werden ja dann sind ja wir haben auf allen ebenen dasselbe problem auf ihr allen gesellschaftlichen ebenen in der wissenschaft in der politik in der justiz da sind wir unterwegs und zwar nicht nur in deutschland sondern weltweit haben wir diese läuft das hier bekanntlich andere meinungen die dann dazu führen dass echte wissenschaftler sagen davon verabschiede ich mich von dieser institution das andere meinungen nicht gehört werden wir haben das in den gerichtssälen auch schon erlebt die kollegen die in den verwaltungsgerichten unterwegs sind und die dann regelmäßig mit sich einen blutigen kopf dass die verwaltungsgerichte ganz überwiegend quasi auf regierungslinie gleich geschaltet sind das ist der grund warum wir sagen das geht nur auf internationaler ebene wir müssen die verschiedenen rechtssysteme hier miteinander koppeln die möglichkeiten des anglo amerikanischen rechtssystems hinzuziehen sonst wird das wenn man das auf nationalem recht versucht auf dieser deutschen basis allein zu lösen es wird nichts naja die die renate hat heute die nichtigkeitsklage gegen die zulassung eingereicht und wir haben soweit ich weiß immer noch keine reaktion von der eu-kommission die verklagt worden ist auf die erste nichtigkeitsklage zumindest weiß ich nichts davon aber wir stehen ja in engem austausch also irgendwie scheint man versucht zu versuchen das problem auszusitzen aber jedenfalls soll es nicht zu einer diskussion kommen das jedenfalls ist mein eindruck ja leider verpasst unsere letzte hoffnung hier sind nichtigkeit klar soweit ich das verstanden die nichtigkeitsklage ist deshalb wichtig weil man sie nicht macht dann soll man auch auf nationaler ebene nicht mehr in der lage sein können so scheinen die regeln zu sein die werden wir zwar sicherlich wenn wir dieses gesamt skandal problem gelöst haben ändern müssen und zurück zu einem rechtsstaatlichen system führen müssen aber die regel ist die wenn man nicht die nichtigkeitsklage gegen die eu ein reicht dann kann man auch auf nationaler ebene nichts mehr machen das erinnert so ein bisschen an das schreckgespenst von einer echten eu regierung denn eigentlich ist gesundheit nach wie vor nationales recht aber so ist die lage im moment wir wissen dass die impfungen die rote linie sind da ist wohl was schiefgelaufen auch aus sicht derjenigen die das ganze angeschoben haben wir haben inzwischen konkrete hinweise dafür dass das was jetzt gerade passiert vorverlagert wurde sollte eigentlich erst zwei drei jahrzehnte später stattfinden und jetzt in der hektik sind einfach fehler passiert unter anderem dieser hier denn diese nebenwirkung die auch professor lukas eben angesprochen hat die sind nicht teil des plans das verängstigt und das schreckt ab und das bringt einen großen teil der bevölkerung nicht nur bei uns sondern auch in anderen ländern dazu zu sagen damit will ich nichts zu tun haben ich bin zwar sonst der meinung dass das mit den masken oder was auch immer sicherlich hilfreich ist aber da mache ich nicht mehr mit einfach diese nebenwirkung nur noch abschreckend wirken können ja das ist das was wir hoffen wir waren ja und mit anderen und ich nicht ich habe immer wieder gesagt diese ganze plan ist bis ins detail alles ist bedacht worden vor jahren schon wir wissen doch alle dass das nicht neu ist das ding ist vor jahren jahrzehnten geplant bis ins letzte detail und bei alle diese planung haben sie einen fehler gemacht nämlich sie haben das immunsystem vergessen und die immunologie haben sie vergessen und das ist unser großes glück denn jetzt aber eine chance jetzt habe eine echte chance nachdem die immer diese zahlen bekannt gegeben hat am 17 märz über die schwersten zwischenfälle die sie analysiert haben ich glaube wir können offen miteinander rede hier nicht wahr ist dass und ihr wisst doch was sie gesagt haben ich möchte gerne diese zahlen wiederholen weil das aufgenommen wird und die ganze bedeutung dieser erklärung von der gema und whu am 17 märz kann man gar nicht groß hoch genug einstufen und und bekannt machen also sie wissen wir haben vorher schon darauf hingewiesen dass einfach durch einfache überlegungen man erwarten muss es alle diese gen basierten impfstoffe und impfungen vom bose bildung auslösen müssten und zwar massiv ich habe ich glaube im dezember angefangen dann werden wir zu reden und dann haben wir ein kapitel darüber geschrieben und ins netz gestellt zur freien verfügung für alle menschen die deutsch oder englisch können und haben dann ausgeführt warum dem so ist dieses kapitel ist am 18 februar auf die hochgeladen worden bollig verlag und wir wurden auch nicht müde darauf hinzuweisen dass sie heruntergeladen werden können es ging dann so weit dass ein englischer kollege stephen frost mich angesprochen hat und hat vorgeschlagen dass wir den offenen brief schreiben gemeinsam an die epa und dass eine gruppe von wissenschaftlern sich zusammentun weltweit und medizinern und das haben wir getan und diese briefes überreicht worden am ersten märz das werden sie vielleicht gesehen haben ja und da haben sie aufgefordert sieben fragen zu beantworten und zu zeigen dass diese fragen bedacht worden sind bevor die impfempfehlung ausgesprochen wurde sprich empfehlung und wir haben ihnen acht tage gegeben um zu antworten weil wir gesagt haben wenn diese fragen nicht zur zufriedenheit beantwortet werden können dann ist die ära in der pflicht die empfehlung zurückzuziehen und dann wäre auch die eu in der pflicht die zulassung zurückzuziehen weil die risiken nicht ausreichend bedacht wurden wir haben keine antwort bekommen in den acht tagen aber in diesen acht tagen geschah genau das worauf ich hingewiesen haben denn es regnete neben diese fälle von tödlichen verläufen durch geringe störungen rein und das führte dazu dass am 15 oktober oder 14 ich weiß jetzt nicht mehr an und die zeit nach und barren 15 länder dass sie im programm mit astrazeneca gestoppt haben das habt ihr alle mitbekommen so am 17 hat die ema dann die offizielle erklärung gegeben in einem press release herr und gesagt sie hätten diese schwerst fälle auch in den fällen die gemeldet worden nachdem von untersucht und analysiert und präsentieren jemand die ergebnisse sie haben zwei conditions also erkrankungen untersucht die in dieser rubrik viele andere natürlich nicht weil sie nicht unter die rubrik mögliche inzwischen per nase wenn jemand nach impfung ein schlaganfall bekam wurde in jemand nach dem von eine lungenembolie bekam zählte das nicht sondern ästheten 2 erkranken weil sie so selten sind so warte nicht selten ja also ein tiefe beinvenenthrombose bei eine frau mit 49 jahren kann nicht aus der reihe springen hatte wohl nicht untersucht sodann haben sie die zwei seltensten der ausgesucht die nicht hätte programmen müssen dürfen und es waren erstens die bildung von gerinnseln gehirn venen gehirn venenthrombose jetzt jede wahl sei sofort in mein gehirn sich ein gerinnsel bildet dann muss es verdammt gefährlich sein und so ist es auch jede grinsend bildung im gehirn ist ein notfall tritt woche lang so selten auf und das haben sie auch gesagt man hätte erwarten können bei der zahl der geimpften und 55 jahren das 1,3 fehler aufgetaucht waren während in dieser zeit gezählt haben sie 13 ja das ist ein faktor von zehn aber weil die zahlen insgesamt so klein sei zehn fälle bei einen zahn von geimpften von vielen millionen unter 60 jährigen wäre der nutzen risiko das verhältnis noch völlig zu verantworten okay die zweite krankheit war die sogenannte die icy die idee steht für das seminar leitet intro basel ation das heißt intra basale blutgerinnung und zwar massiv so viel dass die gerinnungsfaktoren verbraucht werden und die menschen anfangen zu bluten und es sind fünf verblutet ok unter 60 jahre und 50 jahren und dann haben sie wird zu dann haben sie gesagt die normalerweise zu erwarten der häufigkeit und incident zwar unter 15 gegenüber unter 1 das muss man sich richtig gelegen und ich meine wolfgang und wir vergessen haben zusammen wir haben beide gesagt da das da haben die sich in den kopf geschossen denn die inzidenz ist zwar unter 1 sie ist nämlich null es gibt kein die icy bei menschen die hier rumlaufen niemals nicht einer einzigen fall in der geschichte der medizin weil es nicht entstehen kann und das ist der absolute schlüssiger beweis dass die info es getan hat ok produkt menschen sind umgebracht worden so jetzt kommt das nächste wie viele das sind die symptome eine grenze gerinnsel bildung investieren frage an die geneigte leser und hörer schafft frage an die mitarbeit von ema frage in das anders paul-ehrlich-institut das habe geleitet wird nicht von einem arzt der natürlich davon keine ahnung haben kann frage an den leiter des robert koch-instituts sterne turnier hat auch keine ahnung davon haben kann frage aber an jemand wie wolfgang moda dann sagt mir sofort stärkste kopfschmerzen übelkeit erbrechen bewusstseins eintrübung dann wenn er pech hat lähmungen hörisch werden hörverlust sehverlust bis so bitter erblindung die vielleicht nicht wiederkommt das sind die typischen sind beschwerden von gerinnsel bilden wir hier die wenn jemand mit endet mit der notaufnahme mit diesen symptomen eingeliefert wird sofort behandelt wenn dir was sie zielt werden muss weil da zählt jeder minute und stunde wenn man nicht aggressiv eine diagnostik fährt mit bildgebenden verfahren heutzutage ist das alles möglich man muss es nur wollen blutentnahme um zu sehen ob die themen bildung stattgefunden hat mit einer untersuchen die zehn euro kostet um dann wenn es positiv beschieden ist sofort behandeln ok all das ist nicht ein einziges mal gemacht worden mit diesen 1000 zigtausend jungen menschen die mit diesen symptomen ins krankenhaus wurden wir kennen fälle enthält ein junge frau ich habe das in der schublade die sie fahren mit genau diesem sieg vor kopfschmerzen sich behalten sie konnte auch beim rechten ohr nicht mehr hören sie wurde eingeliefert die diagnose die gestellt wurde war migräne und nach zwei tagen hat man sie entlassen obwohl die kopfschmerzen kaum besser wurde sie haben vollgepumpt mit schmerzmittel leute ich krieg die krise ich krieg die krise ja die schauen weg das und so kann die ärzteschaft nicht handeln und wir werden aggressiv ich da wolfgang ist schon dabei ja dieses bekannt machen so dass die neurologen und die kindern in deutschland wissen dass wenn jemand mit dieser symptomatik nach die impfung eingeliefert wird und ihr machts keine gute suche helfen euch gott wenn es diesen menschen was passiert und wenn jemand stirbt und die wirken so wird dann gesperrten die diagnose dann zu erstellen ist wahnsinnig einfach wahnsinnig ein paar so was passiert wenn die grünen so stark in gang gesetzt wurde dass man eine blutungsneigung hat man kann überall bluten und es ist doch hinlänglich bekannte diese flächen haut haar haut blutungen flächenhafte haut blutung schon in amerika direkt nach bachelor sind leute komisch da sind blutungen und die tschechen sind dem keller verbraucht komisch aber das krankheit zusammenhang geben ja und übrigens gästen ist auch wieder eine 49-jährige frau hin wo war das wolfgang weil das rostock wo war es gestorben habe ich habe mich was bekommen sind bestimmt an sowas oder das blut gerinnt in den beinvenen und die frauen bekommen tödlich lowman bully das ist vor zwei wochen oder drei wochen in salzburg oder in wien nicht wieder das kann ja einfach passieren pech gehabt für die gesunde junge frau es wird inzwischen leute es ist kriminell es ist kriminell und die dürfte wenn umgebracht und in die dauer krankheit und tod geschickt ich kann es nicht mehr ertragen ich kann es nicht ich bin gerade dabei ein brief zu schreiben weil die ema hat nach denen sie diese erklärung abgegeben hat am 17 und die wer hat gesagt jawoll im zweite so schnell wie möglich und weiter ich bin dabei ein buch zu schreiben und diese briefe geschrieben von von von dem stab von leuten auch wolfgang gerth unterschreiben und da werden wir aufmerksam machen und diese brief soll viral gehen auf der welt das wie eine antwort bekommen haben von der iba und diese antwort ist zynisch sie haben unsere fragen nicht beantwortet nicht beantworten können und sie haben am 23 10 oktober nachdem das ganze passiert war sind sie zurück gegangen haben gesagt in der 100 studien ist ja nichts passiert unglaublich unglaublich die die schamlosigkeit ist so unglaublich es war eine antwort auf unseren brief zum ersten märz und zu dem zeitpunkt war noch nichts passiert und da schreiben sie uns an transfers sind nach diesen nachdem diese tools kann also wenn wir da nicht irgend etwas auf die beine stellen um die justiz zu mobilisieren dann werden wir es nicht schaffen aber ich glaube dass die zeit jetzt gekommen ist wir haben gestern mary holland beraten der wolf gemacht natürlich dabei und wir wollen wirklich global eine kampagne stark auch mit eure hilfe jetzt sind die daten da und betrieb denn ich jetzt vorbereitet ist im prinzip fertig bin kann ich euch noch in eine stunde schicken tut was damit ja und ich meine hier zwei ist das nicht jetzt möglich wenn die ema nicht reagiert auch gegen die e mail vorzugehen als institution die daten verschlagen unterschlägt und etwas befürwortet was krankheit und tod verursachen wird nachgewiesenermaßen sind sie nicht verpflichtet ihre empfehlung zurückzunehmen es hat mal eine aktion gegeben gegen die immer als diener sich geweigert hat klinische studien daten herauszugeben und da hat es diese aktion die wir auch erfolgreich die hatte ist aber erfolgt aus dem europäischen parlament heraus er hat das europäische parlament nur deshalb weil es den aus die das europäische parlament europäischen haushalt hat das europäische parlament gesagt wir beschließen den haushalt nicht für die immer die möglichkeit geld mehr wenn sie nicht die daten herausgibt es hat das parlament gemacht und das ist also das ist die mögliche verhältnisse die stimmung im parlament in der politik ist aber derzeit so dass wir wahrscheinlich nicht damit rechnen können dass wir hier große hilfe bekommen von daher ist die möglichkeit auf die immer einfluss zu nehmen sehr sehr gering ob es die möglichkeit gibt da irgendwelche irgendwelche strafrechtlichen oder sonstigen anderen rechtlichen instrumente zu bewegen ob denn der gerichtshof in luxemburg gegenüber de mal was machen kann es mir nicht bekannt dass wir haben gestern abend das kann ich jetzt nicht im detail erläutern wir haben erst am abend genau wegen dieser vorgänge einmal bei der em aber dasselbe spielt sicher in den usa ab genau wegen dieser vorgänge mit einer gruppe von anwälten außerhalb übrigens der pläne die gruppe von anwälten in den usa ausführlich diskutiert da wird jetzt gerade was in gang gesetzt dazu werden wir die wissenschaftler und ich könnte mir vorstellen dass sie da auch von großer bedeutung sind herr professor back die und dr dazu werden wir die wissenschaftler und die hier tätigen aber wirklich hochkarätigen anwälte miteinander verbinden weil die fakten können nur von den fachleuten kommen wir können das ganze dann nur umsetzen aber es tut sich tatsächlich was und ich hatte die ganze zeit gesagt der pcr test es ist der baustein es ist der dominostein der alles zum ein krachen bringen wird aber die rote linie die das ist bedrückend das so sagen zu müssen aber die rote linie wurde mit diesen sogenannten impfstoffen die nichts anderes als genetische experimente sind die jetzt am lebenden objekt durchgeführt werden die wurde damit überschritten und das bringt die leute jetzt schon in gang und das bringt auch leute dazu kritische fragen zu stellen die bisher ich will nicht sagen auf regierungslinie waren aber jedenfalls unkritisch waren das hilft uns das ist schlimm das sagen zu müssen aber da die angst uns ja erst jetzt genauso wir bekommen einen gesetzentwurf oder ein gesetz hier ein gesetzestext in dem in der bundes die bundesgesetzgebung versucht jetzt die diplomatische immunität auszuweiten und auszuweiten auf internationale organisationen dass die teilnehmer an den organisationen die sollen diplomatische immunität bekommen das heißt das wird schwieriger sie zu verfolgen gerichtlich zu verfolgen da muss die immunität aufgehoben werden und das passiert das ist natürlich sehr sehr verdächtig dass man hier mögliche leute die schuld auf sich laden noch in schutz nehmen möchte und schutzwälle gegen die rechtliche verfolgung dann aufbaut kiwi rufer klaren dass kam das ist eine private vereinigung die kammern verklagen haben wir auch überlegt das sollte man dann allerdings am besten in den usa machen ja gut aber ich weiß wenn die who weil die sind jetzt noch noch nicht geschützt und und was sie gesagt haben am siebzehnten ist verdammt sie haben gesagt irgendein buch sollte sofort weitergehen weil die gefahren so klein sind und der nutzen die gefahren so weit überwiegen übrigens bin ich fertig wir haben wir haben neun bis zehn todesfälle gehabt er hat astrazeneca jahr nach dem etwas unter zehn millionen menschen 13 millionen menschen unter 60 geimpft wurden sind weniger aber zehn millionen menschen 10 tote 60 millionen menschen 60 tote im ganzen verlauf der pandemie von januar bis juni 2020 verstarben 52 menschen unter 60 mit oder an corona in deutschland und es sind 60 millionen deutsche die hier geschützt werden sollten okay so das schreibe ich gerade in diesem schreiben bitte sehr bitte sehr wie sollte er nutzen unerhört größe seien bei einer sterblichkeitsrate wie wir wissen von 0,01 prozent sagen muss wir die dunkelziffer bei dem toten die wird ja die es ja noch viel 4,3 milliarden und jetzt sag ich das sage ich doch allein an diese zwei krankheiten die haben die lungenembolien gar nicht gezählt die haben die lungenentzündung kann sie haben gar nicht gezählt und sie haben nicht die leute gezählt die blind und taub geworden sind fürs leben mein herr das sind ja nur die offiziellen selbst wenn man dem jetzt nachgehen wie siehst du die offiziellen fälle was gerade von professor lukas gehört hatten den den diffusen patriotismus wir sehen das ja in den ganzen heimen dass die immer sagen ja das ist coruna dass da gehe ich nicht ran sie hat mir euro verklagen aber auch die persönlich verantwortlichen weil

Füllmich: wir müssen verhindern dass sich die eigentlichen täter davon muss man ja jetzt sprechen hinter institutionen verstecken jeder der daran beteiligt ist muss wissen dass er eine konsequenz zu erwarten hat das machen wir gerade aber trotzdem haben sie recht damit weise ein paulus dabei sein muss dabei sein will ja wenn ich gehe ja ja ja wir haben da schon ganz konkrete sachen die wir morgen im rahmen einer weiteren konferenz besprechen werden, wir glauben aber auch dass die einzelnen personen wenn wir sie identifizieren können die verantwortlich sind ebenfalls in die haftung genommen werden müssen und absolut richtig dieser punkt ist es dieser zeitpunkt ist es weil die leute dass zumindest die die sich schon die ganze zeit über informiert haben weil sie es sehen können, zumindest oft in den sogenannten unabhängigen den alternativen medien. Teilweise ist ja bis in die mainstream medien vorgeschwebt die geschichte aus ich weiß nicht undingen oder wie das heißt da unten am bowling ja unbedingt am bodensee das ist ja in die menschenmenge gekommen weil man es eben nicht mehr verheimlichen konnte ist er natürlich auch irgendwie weg erklärt worden von leuten die überhaupt keine ahnung davon haben weder mediziner sind noch statistiker noch sonst irgendwas, aber die hatten offensichtlich den auftrag für ruhe zu sorgen damit der grundauftrag den sie eben noch mal beschrieben haben der WHO nämlich impf die leute durch damit das durchgezogen werden kann auf teufel komm raus im wahrsten sinne des wortes

ich bin der engagierte wohl dinge machen ein konferenz-und ich sprechen

Viviane Fischer: es scheint ja irgendwie anzukommen ich hatte jetzt gerade gelesen dass dieser impfstoff von astra zenica zumindest wie blei in den regalen liegt also dass das eben auch immer mehr menschen erkennen und ich glaube hunderttausende von dosen lager nirgendwo war das nicht sogar allein in berlin oder ich weiß nicht also jedenfalls war es eine sehr große anzahl die die leute einfach nicht abrufen weil sie halt selbst engste bekommen natürlich aber die problematik ist ja nicht nur das zeugt von astrazeneca das ist natürlich geht hier in ähnlicher form auch für die anderen impfstoffe natürlich wie wir diesen stoff ist ja dass Spikes produziert werden und dass die möglicherweise in den gefäßen in diesen schaden anrichten das ist bei allen wirkstoffen gleich die haben zwar eine unterschiedliche methoden wie sie die spikes denn stimulieren in den zellen aber die das produkt sind die spikes die dann möglicherweise die dann in die blutbahn abgegeben werden und dann ist denn dann kommt das chaos dann kommen die thrombosen dann kommt die nebenwirkungen das ist bei allen dreien gleich die frage ist jetzt wo man besonders darauf achten in den altenheimen bisher überwiegend biontech Impfstoff kämpft wurden da waren ja diese vielen zwischenfälle das hat er mit AstraZeneca noch gar nichts zu tun die gleichen die machen die gleichen also nur hinken

Füllmich: wir haben einen französischen kollegen der hat genau deshalb weil es sich eben eigentlich gar nicht um impfstoffe handelt ist er mit einer klage zum europäischen ich glaube gerichtshof für menschenrechte gegangen weil er sagt hier werden medizinische experimente durchgeführt die nach der nach dem nach dem nürnberger kodex natürlich verboten sind da muss man da muss man sehen was ist hier passiert natürlich sind diese genetischen eingriffe eigentlich medizinische experimente medizinische gen experimente die absolut verboten sind der einzige grund warum das plötzlich um qualifiziert wurde und gesagt wurde das ist nicht verboten ist dass man sie als impfstoffe deklariert hat und das ist die entscheidende frage sind es denn überhaupt im stoff natürlich sind es keine impfstoffe und das macht der französische kollege wie ich meine ich muss mir das ding beschaffen ich habe mit denen gesprochen aber ich habe jetzt nicht verfolgt das macht er jetzt vor dem europäischen gerichtshof für menschenrechte geltend ich weiß dass da auch noch mehr anhängig ist beim internationalen strafgerichtshof sie haben bestimmt gehört dass es da die klage der eines israelischen anwalts ehepaars gibt aber der kern der sache ist und bleibt hier werden offenbar im großen stil nebenwirkungen sie haben wir eben nur über die zwei gesprochen die überhaupt beachtet wurden von der ema aber im grossen stil nebenwirkungen und auch tödliche ausgänge nicht nur ignoriert sondern ja vertuscht auf jeden fall billigend in kauf genommen es entsteht da es entsteht der verdacht angesichts der vertuschung das ist richtig was sie sagen es entsteht der verdacht dass es möglicherweise ja sogar darum geht diese nebenwirkung zu produzieren nein nein das weiß ich nicht ich glaube dass diese neben die waren nicht einkalkuliert bünde das ist wie wir alle hoffen ihr große und bislang einzige fehler gewesen in der planung ja ja aber es könnte die wende bringen wenn wir mit ein bisschen weil ich wenig bieten soll und zu helfen aber es geht es gibt nur mit der mit der internationalen verbindungen die wir hier aufgebaut es wird nicht in einem einzelnen land möglich seien weder juristisch noch sonst irgendwie aber wir haben diese internationalen verbindungen wir wissen er professor back die dass es sehr viele bestrebungen gegeben hat darunter auch einige die ich zumindest als chaotisch empfunden habe der markt guter wille dahinter gestanden haben aber das war so viel zeitverschwendung dass ich mir dann immer sehr genau überlegt habe machst du damit oder machst du damit ich habe das gesehen aber aber also ich meine frau und ich wir sind auch mit dem anderen netz die und auch mit mit euch mal da sie ihre nato holz eisen sozusagen und will im engel in holland jetzt auch mit mary holländer also im prinzip ist es ist daher richtig und in diesem netz können wir auch aktiv sein das weiß ich dass das symbol einsam das ganze mobilisieren ja mach deswegen ja ich schicke euch dieses schreiben heute nochmal schränkt rundgang müsste das ausschlachten das machen wir haben uns die ganze zeit gewohnt hat also es ist wir sind nach wie vor wie gesagt der meinung dass der dass der dominostein der fallen muss der pcr test ist und natürlich die behauptung asymptomatische infektion ohne diese behauptung asymptomatische infektion hätte es nie grund gegeben irgendwelche leute zu testen wie man testet keine gesund wir müssen handeln richtig und zwar geplant handeln und zwar müssen wir uns die richtigen gericht stände aussuchen und wir müssen uns die richtigen anwälte dafür aussuchen das was wir machen das kann nicht jeder und die und das zusammenwirken der spezialisten muss gewährleistet sein ich habe gestern auch noch mit kanadischen kollegen gesprochen die waren jetzt gerade dabei zu verstehen wie das mit dem pcr test ist dafür haben wir keine zeit mehr werden jetzt mit den kollegen arbeiten die alle schon auf dem level sind auf dem wir hier sind und mit den wissenschaftlern arbeiten die auf diesem level sind und sie haben ja völlig recht wir müssen diese situation in anführungsstrichen ausnutzen so schrecklich das ist dass in diesen skandal der langsam aber sicher auch in die mainstreams rhein sieg wir müssen diesen skandal ausnutzen und damit die brechstange ansätzen die juristische brechstange um die leute dafür zur verantwortung zu ziehen die das mit gewalt muss man sagen veranlasst haben ja weil er das was wir jetzt besuchen auch mit wolfgang jetzt dieses bewusstsein und das wissen zu verbreiten das ist sehr einfachen ist zentral wie thrombosen nach impfungen festzustellen und damit in verbindung zu bringen innerhalb kürzester zeit würden wir genug fälle haben wir haben jetzt schon eine reihe von fällen dokumentiert ja wir brauchen nicht viel ja wenn wenn wir in 20 jahren in den nächsten zwei wochen haben wo hier nerven thrombosen nicht gehen gemäss thrombosen nachgewiesen werden nach der info bei jungen leuten das muss ausreichen das muss reichen ja oder was meint das muss ausreichen das ist dann ein so konkreter zusammenhang und ein so starkes indiz dass man zurück muss zu der überlegung das was hier als virus herumgeistert was immer es ist nah wir haben ja nach wie vor das problem dass in das größte zweifel daran gibt es überhaupt jemals wissenschaftlich korrekt isolier-das ist aber sagen wir mal es geistert er weiß um was immer es ist es ist ja das haben wir eben auch noch mal von einem mathematiker gehört es es liegt von der gefährlichkeit her auf der ebene der ganz normalen grippe von jemanden der kein mediziner ist sondern statistiker ja aber ich meine im prinzip ist es so wir müssen in dem moment in dem das rauskommt und ich habe extra diese hirn venenthrombosen im visier weil es scheint zu sein dass das sehr häufig ist sonst würde nicht 50 bis 70 prozent der armen junge leute dass die zweite schock bekommen schrecklichste kopfschmerzen haben ja das ist das kardinal symptom einer hirn thrombose wenn das feststeht und zwar am ende große chance weil dieses ereignis eine hirn venenthrombose zu bilden ist ein seltenes ereignis ja das ist häufiger von 1 pro millionen einwohner pro jahr und damit ist die sache erledigt dann kann noch niemand nicht einmal frau merkel ist durch bringen dass sie sagt dieses videos ist so gefährlich dass man jedem menschen in diesem land ein spritze verabreicht was das potenzial hat ein potenziell tödliche ein ereignis auslösen aber da würden auch für die deutschen sogar mit gehen auch die die jetzt noch folgsam sind und frau merkel glaubt ja eigentlich verlauf also jetzt sind die leute sind die die sind relativ schnell daran verstorben ist es richtig die leute jetzt sofort los ich meine wenn wenn du dran bist bist du dran ja wenn du hat ein unheimlich gutes immunsystem hast und ich habe versucht das immer wieder zu erklären ja es gibt zwei wege die dazu führen können die eine wie wolf könnte sagt ja wenn die spikes abgehen dann werden die plättchen werden ganz viele dinge aktiviert um das kann zu thrombus bildung führen auf der anderen seite werden ein gefäß zelle wahlzelle also ich vergleiche das gern mit tapete in eurem zimmer nach das ist die gefäßwand zelle die zellen wenn sie anfangen diese produzieren aber da seien zwei gegensätze sehe ich hinter euch nicht aus der wand und ihr seid das immunsystem sieht das dann fangt ihr an diese zu bekämpfen werden es ist so nehme ich die die abfallprodukte und man kratzt ihre anderen dingen dann entsteht ein grinsen in wellen gefäß verletzt wird entsteht dann gering sorgt das von außen ist wenn man sich schneidet wird von innen wenn wir wenn das immunsystem anfängt darum zu kratzen ist egal grinse ist gewinns aber nur wenn jemand an der haut blutet ja dann wird es grinsen sich ablösen als chance vorbei wenn ein grinste sich in der blutbahn bildet ja dann dann ist wieder ein stückchen ist und das verhindert und das führt dazu dass man sterben kann gut dass wir haben enzyme werden hin und chippen das weg das eis und diese dinge die abgekippt werden das sind die ddim er aber die kann man bestimmen und deswegen wenn die die mehr im blut nachgewiesen werden sind sie beweisen dafür dass sich tom gebildet haben und deswegen versuche ich es verbreiten auch wenn ihr keine kopfschmerzen habt ihr habt nur muskelschmerzen fieber schmerzen lasst die idee die mährische mode lungenbeschwerden ja wir haben so einen fall gehabt eine junge frau die mit schwerstem ohne zeichen ein gleichwohl sie hatte keine kopfschmerzen sie wurde als coop 19 diagnostiziert und dann entlassen obwohl sie sonst überhaupt kein zeichen eine domini hatte außerdem luftnot hatte ich kam nach hause und ihre mutter hat gesagt ja ich hab ne party gehört man sollte die die mehrere stimmen wir haben sie noch abgenommen überhaupt fünf tage lang nach dem ereignis sie waren an der decke januar voll von thromben nicht diagnostiziert so wie wir wieder nur in eine richtung versucht eine diagnose zu erheben differenzial der genossen gar nichts die haben ein pcrm der war positiv ich habe den befund gesehen diese pcr hat nct von 41 grad 41 und sie wurde entlassen als 9.19 fall nach behinderungen und deswegen wisst ihr warum ist sagenhaft viele kurven 19 während in diesem alter trank gibt und die sind verstorben diese nicht man vielleicht bedeutet noch aber ein ganz klarer fall von ärztlichen verhalten ja aber es ist so fahrlässig dass man da wirklich auch den gegenüber dem krankenhaus da mussten die leute die das täglich machen die verantwortung gegenüber den patienten haben ja die ich auf die differentialdiagnose verzichten ja sie zu einer arzt ist antwortet ja auch mehr zu denken er hat die verantwortung damit er denkt und wenn er dann denken abschaltet weil er sagt ich muss das tun was die krankenhausleitung sagt dann macht er sich schuldig ja das ist ja das sind das sind das würden wir so formulieren das sind grobe behandlungsfehler wer das wäre das nicht macht der begeht einen groben behandlungsfehler und bei groben behandlungsfehlern findet immer eine umkehr der beweislast stadt also wenn der patient im schlimmsten falle verstirbt weil er nicht richtig behandelt wurde weil man gesagt hat kann es nach hause gehen wenn er verstirbt weil man das nicht gesehen hat was sich da im kopf abspielt dann muss der patient oder sein angehöriger muss nicht mehr beweisen dass das dass das pflichtwidrig war also fall dass das schuldhaft war also fahrlässig oder gar vorsätzlich und dann muss auch nicht mehr beweisen dass das kausal gewesen ist sondern der arzt muss beweisen dass ist nicht kausal war und dass er nicht schuldhaft gehandelt hat das ist der grund professor back die weil wir sagen wir machen wir gehen klar auch auf diese organisation los aber ich halte es für fast genauso wichtig dass die persönlich verantwortlichen auch persönlich zur verantwortung gezogen werden damit niemand sagen kann ich verstecke mich hinter beim gesundheitsamt oder irgendeiner anderen institution genau zu diesem schluss gebrauch mehr wie auch mir hat das vorgeschlagen er halte einen wichtigen sache erwartet sehr dass das die erste schacht unter druck gesetzt werden und bedroht werden dass wenn sie das nicht tun werde was ist denn mit der dame die da so schwer erkrankt ist wie geht es dir jetzt ich weiß es war vor wochen ich kenne fälle bahn sind wahnsinnige fälle aber vielleicht ist es auch gut genauso einzunehmen und da mal ein krankenhaus zu verklagen ich weiß nicht ich kann das nicht aber es geht wirklich nur in dieser gemeinschaft es ist wird wirklich wirklich wichtig dass wir so eng zusammenrücken mit einem nicht zu grossen team sonst sind wir nicht mehr handlungsfähig sonst haben wir eine kakophonie mit mit den leuten die wirklich was wissen und können wir müssen so eng zusammenrücken einen klaren ziel ein klares ziel definieren und dann machen wir das und zwar auf mehrere eben leider nicht mobilisieren ich musste hier geschickt weil die mutter gerne muss ich nur liefern dann machen was okay ich fertig anschauen ob sie interesse hat das das kartenhaus verklagt wird also das sind die fälle das sind die klassischen groben behandlungsfehler die man so leicht gar nicht hat also es gibt sicherlich viele medizinischen fehler so wie es auch auf unserer seite bei den juristen sehr viele fehler gibt aber der grobe behandlungsfehler der uns diese beweis rechtlichen vorteile verschafft er es eher selten aber das ist so einer freundin ist die sache ist dass diese junge frau sie wurde mit sony also entlassen sie wurde gar nicht behandelt indem sie nur insofern gibt es kein behandlungsfehler und doch das ist die unterlassene differentialdiagnose die fast gestellt hätte was wirklich passiert ist das ist der grobe behandlungsfehler das weiß man das weiß doch sogar ich bin ja gar keine art jaja und wolfgang wahrscheinlich meine du bist ja wahrscheinlich wenn ich sofort dran gedacht hätten weil diese die innere symptomatik atemnot und das untersucht hätten darauf dann hätten sie auch theorien geben können und dort also das ist anfänglich klinisches semester und da hängen jetzt küssen ist sozial diagnose in der medizin das grund handwerkszeug an jedem satz des oder was kann das alles sein dass ein symptom was kann die ursache sein das muss abgestellt werden und wenn man nur noch einen test macht das ist das ist lächerlich wir haben eine röntgenröhre gemacht haben sie denn die passantin der gesehen da müsste man ja ich frage dich denn wenn sie das sofort den verdacht gehabt indem sie die meere hätten sie nicht mit dem reingehen müssen ja wohl erst wenn sie wenn es das dominierte lungenembolien sinne sind die ich manchmal schwer zu erkennen im röntgenbild die werden dann sichtbar wenn dann die reaktion des gewebes erfolgen leicht sondern müsste man schon spezielle techniken anwenden aber man kann zum beispiel man kann andere diagnostische single man kann in wenigen man kann die den katheter machen und den druck messen und widerstand da ist im pulmonalen kreislauf gibt es noch viele man kann es in die kraft machen es genauso viel hätte man hätte man dann bin ich glaube es war ein mikro trommeln ja nicht regulieren sondern einfach drum bin hätte man dann nicht frage dich weil ich das nicht weiß ja hätte man dann frühzeitig heparin geben müssen ich weiß dass für die hier erwähnen dass der fall ist wir wissen es gibt eine sitzen ja die tram sitzen ja denn fest dann werden lassen die wachsen die meisten na und um das zu verhindern kann man helferin geben richtig es ist richtig dass er unterlassung eine behandlung ja ich weiss es bei den herren venenthrombosen dass in den närrischen steht man muss sofort empyrean geben man muss unterscheiden zwischen der bolide und und thrombosen wenn ich daran ich die hose ja dann kann er in berlin ja ich glaube dass das die thrombosen sind in der lunge die entstehen genauso wie bei einer echten profis erkrankung wo die endothelzellen befallen sind ja möglich egal aber immer eine werden wenn ich arzt wenn man die regierung kommt rein wie die symptomatik und ich finde keine erreger und die ddim er sind oben wie ich als arzt sein okay ich werde jetzt hier partien gehen ja natürlich ob man dann auch noch sogar nach unten analyse machen könnte ja ja aber nicht nach hause schicken nicht das ist der fehler gewesen der grobe behandlungsfehler heißt nicht notwendigerweise dass es eine behandlung sein muss alles kann auch ein anamnese fehler sein es kann auch ein diagnosefehler sein sie haben auch einen aufklärungsfehler sein den haben wir sowieso immer bei diesen sogenannten impfungen da sind nirgends sind nie ausreichende aufklärung erfolgt weil die eben nie darüber aufgeklärt wurden das ist nur eine bedingte zulassung hat und das ist dass man keine ahnung hat was wir nebenwirkungen welcher normale mensch will ich den 1 in eine solche sogenannte impfung wenn ihm das gesagt wird es gibt keine studie es gibt keine erkenntnisse über die landes-langzeitwirkung es kann sonst was passieren da wird keiner keiner macht damit deswegen ist das auch nicht gesagt worden und deswegen sind alle einwilligung unwirksam wenn du uns die sachen rüber gibst dann machen wir wenn wir den kontakt hinkriegen können dann das könnte ein fall sein mit dem man wirklich punkten kann ja okay so das sind ich kann das verstehen dass gerade die mediziner wenn sie das sehen dass sie sagen jetzt muss aber mal ran und wir sind ja auch schon aktiv nur wir müssen eben noch aktiver werden aber wir dürfen nicht planlos am rad drehen sondern müssen ganz genau überlegen und mit den zuständigen fachleuten den fall also diesen hier zum beispiel den müssen wir wenn wir die krankenakte haben wenn wir da ran kommen wir müssen ganz genau überlegen mit den richtigen leuten zuzuschlagen und dass wir in den usa zuschlagen werden das ist ja ist ja bekannt so jetzt sind wir dann natürlich auch einfach jetzt noch mal ein neuer ansatzpunkt ist ja auch den tut sich gestern mit ich sage jetzt den namen nicht aber ausführlich telefoniert weil er sieht dass auch und der mann hat schon viele konzerne zu fall gebracht er weiß wie es geht also jetzt müsste ich glaube hat sich eine neue bisschen neuer jetzt müssten wir in der leitung haben frau doktor partie brachte elan das klar wunderbar wir sind ja sie haben dass ein teilweise haben sie mitbekommen laufen gar sehr gut sehr gut das ist wichtig weil wir sind jetzt ja im bereich der psychologie bei ihnen und das ist aus meiner sicht schon seit langem aus meiner sicht das kernproblem in dem es hier zu tun haben weil ich will ja man kann also ruhig so sagen also ich würde das was hier passiert diese gezielte die stabilisierung diese gezielte desorientierung mit immer widersprüchliche rinnen und immer dreisteren vorgaben aus der politik ich würde das als psychoterror bitte bezeichnen am ende ist es dann so dass teilweise auch unsere eigenen leute in anführungsstrichen die mit denen wir das problem besiegen wollen fast schon verzweifelt sind also ich meine dass professor back die der sich ja nun seit als einer der ersten wie wolfgang bruder engagiert hat dass der so langsam auch nicht mehr weiß was er dazu sagen soll das ist verständlich aber wir dürfen uns davon nicht verwirren lassen das ist das ziel der aktion wie sehen sie die lage natürlich ganz genau so wie sie bei mir hat es so angefangen dass ich ja schon im märz 2020 gewusst hat das stinkt zum himmel ja ich denke jeder der irgendwie alle tasten bei ihnen zusammen hat im schrank hat hat relativ früh gemerkt irgendwas stimmt nicht es war einfach das vokabular dieses dieses neue normalität wir sind im krieg wir brauchen helden das vokabular wurde viel zu früh eingesetzt das hat bei mir alarmzeichen ausgelöst weil ich gewusst habe wir wissen noch zu wenig von diesem virus ihm so wenig daten dass es gar nicht sein kann dass die hier valide solches vokabular verwenden können also stinkt zum himmel ja also da gibt es was anderes und dann eben diese diese basierten bilder aus bergamo die zahlen die hinten und vorne von anfang an irgendwie überhaupt nicht zusammengepasst haben war ich am anfang schon gleich erschrocken und habe relativ schnell gewusst wir befinden uns hier wirklich in einem psychologischen experiment hier wird gerade versucht global 8 milliarden menschen zu manipulieren und ich habe es von anfang an als das größte sozialpsychologischer experiment der menschheitsgeschichte bezeichnet und diese sozialpsychologischer experiment brauchte es um dieses jetzt stattfindende experiment überhaupt einmal in die gänge bringen zu können denn wenn sie die menschen geistig nicht dort haben wo sie sich hin wo sie sie haben wollen dann lassen sie sich auch nicht auf dieses experiment ein das heißt es hat quasi im vorfeld und parallel dazu braucht es eben diese massive psychologische einwirkung was sonst passiert dasselbe wie bei der schweinegrippe kein mensch interessiert sich für das thema darf ich kurz war ich habe was vergessen können sie kurz weil die mancher fragt sich jetzt wieso weiß die das können sie kurz was zu ihrem hintergrund sagen ja also ich bin wirtschafts und sozialpsychologie mache angewandte psychologie in der praxis das heißt deswegen erkenne ich auch keine signale ich kann so quasi ich habe das glück dass ich die theorie in der praxis wieder erkennbar und die und umgekehrt das dann auch widerspiegeln kann bin in der wirtschaft aber auch zum teil in der politik zu hause und berlin zu hause aus ich bin nicht in deutschland ich bin in österreich die des größten sozialen psychologischen experiment der menschheitsgeschichte so mutet das in der tat an die tatsache dass hier nach unseren erkenntnissen vermutlich eine relativ kleine anzahl von menschen vielleicht 3000 superreiche die hinter den konzern stehen die das ganze jetzt steuern und die damit sehr viel geld verdienen eine so große menge von anderen menschen unter kontrolle bringen lässt ja eigentlich nur den einen schluss zu dass es hier nicht um physische macht geht sondern in erster linie um psychologische manipulation mentale manipulation wir haben sie mit massiver psychologischer manipulation zu tun was sie auch am anfang gesagt haben es ist auch psychologische kriegsführung ja auch die seit dieser anzeichen dieser indikatoren abend kann man hören kann man lesen kann man sehen jeder jeder psychologe das möchte kann es leider ist es bei mir auch so dass viele kollegen wegschauen oder sich nicht trauen viele erkennen es auch nicht was mich sehr getroffen macht aber ich denke wenn du das studiert hast und das eigentlich blind erkennen ist dass ohne bilder dazu zu sehen da reicht schon ein bisserl text und mimik und sonst was dann müsste das eigentlich bei allen zumindest es die aus meinem fachgebiet ja die sozialpsychologen sind sofort erkennen und erkannt haben aber wie auch in anderen berufsgruppen wie bei ärzten journalist rechtsanwälte etc ist es beim einer berufsgruppe genau so dass es sehr viele offensichtlich selbst auch nicht kapiert haben uns selbst auch opfer der manipulation geworden sind so paradox es ist aber es ist tatsächlich so und nur weniger wenige sehen durchblicken es und trauen sich dann auch zu auch nicht wurde jetzt erst vor 14 tagen von einer kollegin kontaktiert weil sie mich bei einem kleinen interview gesehen hat und hat mich dann kontaktiert mit danke endlich spricht jemand aus und es wird der tag kommen da wird sie auch farbe bekennen müssen und dann wird sie sich so quasi auf die richtige seite stellung und wird dem entgegenstehen noch ist im berufsleben um trägt eine maske versucht sich an rosa paket zu sträuben mir heißt also dass da draußen eine menge leute sind die entweder schon wissen oder zumindest stark an dass hier was nicht stimmt und die im moment aber noch in deckung bleiben weil sie glauben sie können sich das nicht leisten das ist das problem das ist das problem und im endeffekt ist es so keiner von uns kann sich kann sich das wirklich leisten aber es gibt keine alternative das ist der punkt es gibt keine alternative es eine alternative aber sonst werden wir alle jetzt hier nicht sitzen ja und wir können nur hoffen dass wir dann genügend mobilisieren ja dass immer mehr sehen dass es keinen zweck hat geht es so dass jetzt seit zwölf monaten die masse erwartet und oft zitierte auch psychologisch immer mit dieser salami technik hingehalten ja und man kann sie auch nicht also wenn man mich fragen würde wie kann man es noch besser machen wie wir da gar nichts einfallen will und da geht es sowieso nicht mehr und das erschreckende ist eben sehen wir alle dass offensichtlich die primitivsten alle mechanismen so eine wirkung haben ja dass man muss sich ja nicht einmal wirklich als psychologe und ich bin überzeugt davon und das geht gar nicht anders das hier psychologen am werk sind genau also die haben sich einfach für die schwarze seite der macht entschieden und beraten kurzem beratend tätig das heißt die wehren dass auch mitgeplant haben die handschrift erkennen ist einfach da erschreckend genug aber die sache ist eben dass wir jetzt versuchen müssen die leute da aus der deckung zu holen um zu mobilisieren und dieser salamitaktik ist plump aber der mensch ist halt nicht besonders komplex gestrickt ja um es so auszudrücken ja also wir funktionieren es sehr sehr simpel das bh noch zwei selbst so zu krone der schöpfung gekürt aber wir sind tatsächlich überhaupt nicht mehr wir sind sehr sehr leicht zu steuern und wenn ich wenn ich von jemandem etwas haben möchte dann muss ich nur wissen zusätzlich an was muss ich sagen wie muss ich tun und bekommen hat das was ich möchte ja und ein bisschen wie ist dem hilflos ausgeliefert nun ist es ja so dass das glücklicherweise die ich bei allem funktioniert sonst würden wir uns hier nicht so unterhalten können ja wir hatten hier den professorin schon zweimal der sagt ihnen vielleicht was der hat was zur moral kompetenz geschrieben und hat darauf hingewiesen dass für eine funktionierende demokratie es erforderlich ist dass die menschen moral kompetenz haben das wiederum erfordert zwei elemente nämlich zum einen die fähigkeit fragen zu stellen anstatt blind befehle zu befolgen und zum anderen die fähigkeit zu diskutieren auch andere meinungen zu diskutieren anstatt die einfach nur pauschal niederzumachen als so wie es jetzt passiert rechtsradikal antisemitisch oder mars mensch oder sonst was und das so sagt er ist wahrscheinlich bei 20 prozent der bevölkerung vorhanden aber bei 80 prozent der bevölkerung eben nicht man könnte das aber relativ leicht trainieren so hat er jedenfalls sich geäußert wenn das so ist dass wir hier tatsächlich in dieser weise gespalten sind in den usa es ja ganz anders in den usa sind es ungefähr 50 50 das geht da über die parteigrenzen und die eine seite sagt das ist alles mist was hier passiert auch wenn man nicht im detail versteht was passiert aber emotional verstehen dass sehr viele und sehen das stimmt nicht und die andere seite sagt wir müssen noch mehr masken haben und ich habe das immer als witz gemeint aber tatsache sind inzwischen in den usa leute unterwegs einschließlich joe biden von dem man gar nicht weiß aber joe biden hits oder irgendwas sagen das ist es ist schon beängstigend die tragen tatsächlich zwei masken aber was sie haben eben gesagt das sind ganz simple mechanismen das wundert mich diese plumpe art diese dreistigkeit wenn ich mir zum beispiel diesen seltsamen herrn viele angucke der sich dahin setzt und sagt so das wird jetzt so gemacht wie ich sage und es darf nicht hinterfragt werden wie ist das zu erklären ist es tatsächlich so simpel dass es so dreist ist dass sich das gros der bevölkerung gar nicht mehr vorstellen kann dass das ein massiver missbrauch von macht ein massiver täuschungsversuch ist wie zum teil definitiv sogar so sein dass es wirklich so so dreist und blond bis dass man dahinter überhaupt keine lügen mehr vermuten kann aber wer würde ihn nie so quasi so plump etwa die wahrheit ins gesicht steht aber das spiel natürlich sehr viele faktoren eine rolle eines ist einmal diese dieser diese obrigkeit genau diese dieses hörigkeit die natürlichen bei uns im kulturkreis noch einmal gut ausgeprägt haben das heißt sie haben ganz ganz viele kulturelle faktoren die spielt natürlich eine rolle das heißt es macht sinn wenn man so ein ding also ein zu einer kampagne ins rollen dass man sich tatsächlich die länder kultur ganz spezifisch anschaut und sich hier die schwachstellen heraussucht oder show kritiken einzelne kulturen damit ich das relativ maßgeschneidert präsentieren kann wo gehe ich vorjahr wie gehe ich vor aber die haben natürlich ganz ganz ausgeprägter konformitäts brand ja also ich glaube sie haben ja auch hier im ausschuss schon das beispiel mit einem früheren experiment gehabt genau möchte ich jetzt nicht wiederholen aber das heißt leute scheitern sogar an so simplen sachen wie zuzugeben dass die eine linie jetzt nicht dem entspricht was die masse gesagt hat dass sie nicht gleich lang sind ja sogar da schafften einander fremde menschen nicht vor einer gruppe von 67 zu sagen sorry aber ihr habt euch geehrt weil linie entspricht nicht dem ja nicht einmal da schaffen wir es nicht einmal da hat mit dem mut der umgebrachten hier wirklich eine portion mut ja wenn es um linien geht zu orten und sich gegen die mehrheitsmeinung zu stellen und das ist das ist das problem wenn wir wollen immer angepasst sein wir wollen gemacht werden wir wollen nicht ausgeschlossen werden dass ist ein urinstinkt um den hafen hat leider gottes sehr sehr viele offensichtlich massiv ausgeprägt und da ist das moralischer dann gar nicht mehr so wichtig weil die sache mit dieser konformität ist dass sie unabhängig von der richtigkeit der einstellung oder das verhalten ist das anderen da ist ja das heißt das hat nichts damit zu tun dass sobald ich merke ist sie reden vollen quatschen dass sich in dem augenblick sagen das stimmt nicht sondern das hat auf mich keinen einfluss in wirklichkeit ja ich mache dann trotzdem mit weil ich dazu gehören möchte und hier so quasi dann den menschen irgendwie abzuholen ihm diese angst zu nehmen oder diesen mut zu machen dass du musst dich trotzdem orten in kleinen portionen da muss man dann schauen wie kann man jeden das handwerk geben rief in seinem mikrokosmos wären wir alle die macht in unserem mikrokosmos etwas zu bewirken ja mit meinen freunden nachbarn kollegen da muss halt jeder einzelne schauen wir ansetzen kann ja und da kann man nämlich paradoxerweise als sehr viel aus der juristischen psychologie lernen wie kann ich andere überzeugen oder wie kann ich in der minderheit eine mehrheit bilden ja das wissen wir von geschworenengerichten wo sechs oder zwölf geschworene sitzen da gab es viele diskussionen zwischen psychologen und juristen oder gerichten vor allem in den usa 1970 jahren wo einige richter gesagt haben dann sechs reichen auch psychologen sozialpsychologen gesagt haben nein 12 also zwölf sollten sein wenn einfach mathematisch begründet schon unter den zwölf die wahrscheinlichkeit dass ein querdenker dabei ist schon einfach mathematisch größer ist als unter 6 und dass man so sei auch dann leicht eine mehrheit bilden kann weil unter den zwölf muss ich dazu quasi bin ich schon die wahrscheinlichkeit habe dass ein querdenker dabei ist dann braucht er nur einen zweiten noch an seiner seite holen und schon ist ein ungleichgewicht da und schon fand man an zu banken in der einstellung ja das ist so ein simples beispiel kann man auch bei sich im büro machen ja also wenn ich weiß ich habe jetzt meine kollegen meine kollegen kenne ich als risiken mir einfach anschauen wer von diesen kollegen könnte ich am leichtesten irgendwie zu einem gespräch motivieren einmal an bord holen und dann suchst es hierfür so langsam vorgehen also man muss geduld mitbringen aber vertrauen also vertrauen ist der schlüssel um andere zu überzeugen ja das kann sein dass man sich einfach aus zuverlässig erweist ja indem man einfach für den kollegen für dann für den anderen etwas macht am arbeit abnimmt einfach zeigt ich bin zuverlässig das heißt wenn ich was mache und sage dann kann man mir vertrauen ich bin vertrauenswürdig ja das ist der punkt und politiker sind zwar jetzt nicht unbedingt vertrauenswürdig ja das weiß so gut wie jeder trotzdem aus irgendeinem grund wurden sie dann trotzdem gewählt das heißt dass man schon so ein bisschen nicht mehr so ganz sicher und im endeffekt ist es das was wir aus milligramm experiment kennen und das kennen wir alles muss ich jetzt noch nicht sagen noch einmal thematisieren was wir am experiment gelernt haben das heißt irgendwer gibt irgendjemanden vermeintlich einen stromschlag das schreit ich mache trotzdem weiter warum weil ich im endeffekt nicht dafür verantwortlich bin und das ist das problem mit den ärzten was wir jetzt auch viel gehört haben ja das ist einfach weil sie psychologisch nicht in der verantwortung sind ja und so lange sie sich hinter dem verstecken können also solange sie sich in seinem etat experiment verstecken können ist es sehr schwer sie auch aus der reserve zu locken und einzugestehen das geht über das hat moralisch nichts mehr zu tun mit meinem berufsethos da muss ich jetzt auf die stopp taste drücken dass das ist leider so es ist auch ein simpler mechanismus funktioniert aber wir sehen auch bei akademikern es keinen unterschied es ist ein unterschied ob sie ein akademiker sind ob sie überhaupt nie eine schule von ihnen besucht haben im gegenteil mir kommt manchmal jetzt schon vor dass die weniger weniger sozusagen gebildet sind wir haben es hier oben viel viel stärker ausgeprägt die haben gar an gefühlen bauchgefühl ja sogar viel mehr ära in den knochen ja einen stolz dass mir gestern gerade wieder aufgefallen ich sage einmal ich bin bestimmt 100 taxifahrern unterwegs gewesen die wissen fast alle was los ist gestern war jemand der war sehr skeptisch oder nach einer halben stunde fahrt haben wir so ins gespräch gekommen das gucke ich mir an das war jetzt aber dass das ist da draußen sehr schwierig normalerweise ihr beispiel mit der selección ist klasse weil und nicht mit der selección damit der jury wenn wir das auch mutig machen also mut machen denn wenn man es schafft aus einer gruppe von geschworenen wenn da einer drin ist der sieht es anders wenn man das schafft mit dem einen unter gewinnung von vertrauen weil er nämlich authentisch ist weil die leute ihm trauen weil sie im glauben das ganze ruder rumzureißen dann heißt es das können wir auch ich sage das deshalb weil ich habe gerade zum ich habe ich habe ja lange zeit in den usa gelebt und als dieser us-zinsen krempel an den sich manche noch erinnern passiert ist war ich auch da habe ich noch in los angeles gelebt danach gab es zwei prozesse einen strafprozess den hat er gewonnen und einen zivilprozess den hat er verloren das 80 jeder wie kann denn das sein also ich würde mal sagen da sind ein paar fehler gemacht worden damals von der staatsanwaltschaft aber es hat auch an der jury selection gelegen denn man sucht das nennt sich dieser prozess nennt sich wo addiere man sucht als anwälte der beiden verschiedenen seiten aus einem pool der als jury zur verfügung steht in dem fall waren es glaube ich 500 oder noch mehr er war es ein großer prozess war sucht man sich die leute raus und da versucht man schon als anwalt zu erkennen kann der passen ist der jemand den ich gut gebrauchen kann da die andere seite genau dasselbe macht ist es am ende so als hätte man gewählt weil die eine seite kriegt ja nicht mehr durch als die andere seite das wäre schon ein wunder aber in der tat das ist ein super beispiel dafür dass selbst wenn es zwölf leute sind und selbst wenn 90 prozent sozusagen auf der anderen seite stehen wenn es immer noch mit einem einzelnen schaffen kann das ruder rumzureißen ja kann man definitiv und noch etwas interessantes aus der juristischen psychologie wie kann ich stoff aufbereiten mit welcher taktik habe ich die größte chance so quasi zu gewinnen ja da wissen wir zum beispiel dass die eine chronologische aufbereitung von beweisen deutlich höher zu einem sieg führt als über die schiene der mitte mit dem besten zeugen oder den besten sorgen zum schluss dazu bringen ja und das ist dass es egal ob das jetzt so quasi aufkleber oder anlegerseite ist er da dieser effekt ist auf beiden seiten schon paar maß gemessen worden das heißt auch so könnte ich sagen dass ich meine argumentation einfach in eine logische chronologie bringen wo dann die menschen vielleicht auch umziehen dahinter erkennen ja das heißt nicht nur verzerrt ist das scheiße sondern vielleicht so ein bisschen mehr input dazu wasserbasis vorher was ist nachher einfach einen roten faden einen geistigen ich glaube dass ich damit dann auch sehr viel sicherer fühlen und dem dann auch dann eher zu steht man können weil es eben sinn ergibt ja und nicht aus dem kontext heraus gerissen wird die ganze geschichte und das heißt solche kleinen tricks der suche ich auch in der praxis mehr aus der psychologie herauszunehmen sie dann für mainz setting zu übersetzen wo es eben braucht um das können wir unter und das mache ich auch natürlich hier in diesem riesen experiment aber wie gesagt jeder hat seine mikrokosmos und kann auch so kleine hilfsmittel dann zurückgreifen und was noch wichtig ist wer sie haben mir glaube ich die überschrift heute bei diesem ausschuss ist ja etwas mit mit rechner mit zahlen können zahlen lügen gegen sowas ist die überschrift ärger rechnen sünde sind ja geld keiner rechnen sünde sein also irgendwas mit mathematik und zahlen und was auch interessant ist dass wir einen knackpunkt haben ab wann wird tatsächlich geistig aus einem thema aussteigen wo wir den überblick verlieren und das ist jetzt in jedem settings so also im normalen umfeld da haben wir diesen knapp mit 67 informationen ja bei 6 informationen steigen die meisten kognitiv aus und das sogar noch ein wischiwaschi also es tun sich dann schwer übrigens in der juristischen psychologie in richtung sprüchen wissen wir dass der knappen 34 ist ja da ist die zahlen der zahlenwert anders kann gemessen werden dass wenn ein richter drei bis vier angeklagte auf der auf der anklagebank hat ja die wegen irgendeiner liegt dazu meiner gruppe da sitzen kommt der öfters vor dass ab 34 gerichte sprüche immer so zu einem querschnitt schuldspruch werden ja das heißt dass sie inhaltlich weniger differenziert weil sie einfacher kognitiv die einzelnen informationen nicht mehr verarbeiten können und sogar sie in ihrer not done sondern querschnitt biegen tendenziell ja das heißt es gibt ganz viele dinge die man für die praxis jetzt für unsere überzeugungsarbeit sich vielleicht einfach im hinterkopf behalten kann und wie aus einer trickkiste halt entsprechend dann herausziehen kann ja ich habe mir noch eine frage weil sie vertrauen angesprochen haben es ist ja gerade faszinierend dass sie sogar innerhalb von sagen wir mal freundschaftsbeziehungen teilweise eine völlig unüberwindliche lagerbildung haben ja das ist ja ganz eigentümlich eigentlich menschen die jetzt sagen wir mal die letzten sich von kindesbeinen an kennen oder seit 20 jahren miteinander immer in gutem kontakt kundenkontakt bahn und dann auch zum beispiel klar war die eine person ist total zuverlässig und die erzählt normalerweise keinen müll oder irgendwie komische dinge oder ist auch nicht verschwörungstheoretiker oder was man jetzt sagen kann und plötzlich haben sie gleichwohl die situation dass eben dieses ursprüngliche vertrauensverhältnis überhaupt nicht mehr trägt für die diskussion von all den fällen wie copy erklären sie sich denn das und das auch im zusammenhang jetzt mit ihrer mit ihren gedanken dass man vielleicht dann versucht jemanden gut das ist vielleicht der punkt da sieht man schon ein bisschen was wo der vielleicht wankt und wo man dann oder auch meine frage hat oder sowas ob man dann daran stößt kann aber was könnten da für mich dann ist man unterwegs sein dass das da gerade nicht gelingt und die spaltung in familien und freundschaften auch sich teilweise abzeichnen da wird es mehrere faktoren geben das eine mal so quasi unsere angeborene charakterbildung sehr einfach ticken ja ob wir uns sehr an anderen orientieren oder ob wir uns über uns selbst definieren das heißt je mehr ich mich über mich selbst definiert dass du desto weniger bin ich anfällig für fremde meinungen also ich bin auch so jemand sein ja ich bin meine eigene meinung und was andere über mich denken ist man relativ schnell dass also die sagen ich identität die ist ganz wichtiger und hier weniger ich die habe desto mehr bin ich ein wackeldackel unterwegs und natürlich diesen angstfaktor das heißt wenn ich jetzt wirklich angst habe und mein wisag das brauchst du nicht dann bringt mich dass ich eine gewisse reaktors haltung ja weil eigentlich will ich ja meine meine meinung dazu bestätigt wissen und je mehr sie doch aufbruch und es ist blöd sind desto mehr treiben sie mich ja damit weckt er weiter nehmen sie mich ja nicht ernst und damit verliere ich habe das vertrauen in die geschichte ja eine these ja aber diese plausibel ist und das andere ist dass wenn wir eine meinung suchen oder eine erklärung suchen in unserer umgebung natürlich immer das was fehlt dann das eigentlich unsere einstellung am ersten und spricht und alles andere blenden wie aus das ist ein ganz normaler mechanismus das heißt wenn ich jetzt alleine nur diese drei beispiele in einen topf werfe haben wird dann schon ein riesen potenzial wie ich freundschaften und langjährige beziehungen über nacht zum kippen bringen kann ja das geht relativ schnell und die politik wollte er sie auch so dieser dieser spaltung der gesellschaft die ist ja nicht passiert sondern dass es ein zentraler wirkmechanismus es ein zentraler hebel denn sie sehr sehr schnell aktiviert haben hätte ich ihnen wenn ich jetzt so quasi auch zu den bösen psychologen gehören würde auch vorgeschlagen weil die masse natürlich jetzt hier die gesellschaftliche polizei rolle übernimmt ja das heißt die polizei muss ich da gar nicht groß einmischen die politik muss da gar nichts großes machen weil einander verwaisten das dann über nacht sogar zur bürgerpflicht wird ja das ist komplett pervers aber so haben sie das aber relativ gut vorher schon in die wege geleitet das genau das passiert und stellen sich aber dann groß hin und machen auf unschuldig mit leuten zusammen halten wenigsten zusammenhalten bla bla bla bla wir an einem zentralen punkt angekommen dass was wir beobachten konnten das hat ja jeder beobachten können aber daraus den schluss zu ziehen dass das ganze inszeniert ist es also geplant ist diesen schluss haben die meisten menschen noch gar nicht machen ziehen können da kommen wir wieder auf die alten fragen zurück aber woher also ist es auch meine überzeugung nach allem was ich jetzt gehört habe woher woher haben sie die erkenntnis dass das ein plan ist der jetzt von den politikern und von wem vor allem durchgesetzt wird sind da auch welche dabei die einfach nur mitspielen und keine ahnung haben oder sind die die jetzt jedenfalls den ton angeben menschen die genau wissen was sie tun ich glaube sehr viele von denen die den ton angeben wissen nicht wirklich was sie tun also erscheinen mir er wirklich hohlköpfe unterwegs zu sein ganz wenig im hintergrund werden wissen was sie tun ja und warum sie es tun ja und die anderen sind ausführende organe das immer wieder bei diesem experiment erzählte die tun einfach weil angeordnet wird und solange ich nicht dafür haften und solange es die anderen machen weil ihr könnt mir trotzdem nein sagen sind sie selber schuld wenn es trotzdem machen ja ich bin so quasi nur den nachrichten übermittler ich bin der sprache war mehr bin ich nicht ich bin der nuntius der früher von a nach b gelaufen ist er mache ich nicht und ich muss mich auch nicht damit befassen damit ist eigentlich der großteil derjenigen die das ganze passiert indem sie zum beispiel ein höher ging in dem in den raum wirft peter sind verschwörungstheoretiker das war schon was ist schon wird das ist quasi ein mittel wie ganz manipulativ ein spalt ein keil eingetrieben wurde ihr seid die guten die das machen was wir sagen und die anderen sind die bösen ja und wir müssen aufeinander aufpassen ihr habt verantwortung dass es den leuten wurde hinein suggeriert kommt man in die gänge und macht mal den zeigefinger und schaut mal was die so machen und immer weiter natürlich auch den teppich ausgerollt mit ja wir müssen schauen wie wir müssen den nachbarn wir müssen ein bisschen auf den nachbarn schauen und weil das jetzt im schutz der gruppe ist wie verhält dass sich und wir müssen schauen dass wir die masken tragen dass es seine oma und opa krank das heißt es nicht machen wollen dass meine oma meine oper krank werden also die sind ja dann die mörder sie haben zum teil sehr subtil aber wie gesagt wir diesen working alle hut träger verschwörungstheoretiker sondern wieder sehr sehr gerade dass sie nicht gesagt haben leute wir hätten euch ganz gern gespalten weil dann hat sich gegenseitig verzahnung mit ein bisschen glück ist dann von canons von keiner seite mehr jemand übrig ich finde auch noch interessante also weil im prinzip ist es ja schon auch lob teilweise ja ich das ist ja nicht nur ihr müsst jetzt das und das machen sondern das ist ja auch so die diese komischen so verhalten die dann da mal hatten zu hause strom oder irgendwie also so ist aber es waren so viele abhänge aber es war gleichzeitig eben eigentlich auch immer ein streicheln dafür dass man sich dann auch tatsächlich so verhält nicht nur du musst ja sondern eine community dadurch und dann halt so abgefahren das gehört dazu das heißt dieses konditionieren über straf und lob ja das gehört dazu das ist ganz normal was machen wir mit der ratte gemacht hat ja also wenn du es gut gemacht hast kriegst du lecker lieber nicht rechts nicht um schlag es ist im prinzip dasselbe es ist ganz normales klassisches konditionieren es ist wirklich simples der ministerin die hier wirklich gut funktionieren ja und was natürlich jetzt die über zwölf monate das so ist weiß was man sich denken sollte aber nach zwölf monaten ist das ja sehr viele schon gestellt haben ja im gegenteil was hier die politik sehr sehr gut macht ist es ist seit zwölf monaten leben bienen ab ihnen mit ablenkungen ja vom eigentlichen ziel vom eigentlichen kern der thematik wird massivst abgelenkt dass die leute sich geistig überhaupt nicht auf irgendeiner konzentrieren können und dass dieses objekt dieser oft mit aufmerksamkeitsspanne wird die ganze zeit hoch gehalten ja es ist nicht die menschen die seit zwölf monaten in einer daumann spannungszustand in einem geistigen und körperlichen ja also wenn wir messen würden würden die adrenalin werte ganz woanders liegen als vor zwei jahren zum beispiel ja das heißt dieser stress hormon ist der wird permanent ausgeschüttet worauf man aber auch gut geachtet hat dass das nicht zu einem zu einer gewohnheit effekt wird ja weil auch wenn ich ständig unter anspannung bin irgend einmal gewöhnt sich geist und körper daran dass es wurde gut darauf geachtet dass es hier zu einem gewöhnungseffekt kommt sondern dass wir diese diese aufmerksam aufmerksamkeitsspanne kurve gestalten ja das heißt lockdown jahr lockten dann wieder da ein gute also ein lob dann wieder rauf mit strafe dann wieder irgendwelche anderen themen mit einbringen wie plötzlich kommen die kinder mit dem spiel das heißt wenn man sich die thematiken anschaut dann wird immer was neues auch mit eingeflochten bis ein riesentopf damit einfach der focus ständig auf falsche sachen gelenkt wird dass die menschen überhaupt nicht zum kern kommen und überhaupt nicht in die position kann man tatsächlich mal über die thematik nachzudenken es ist im permanent abgelenkt und permanent auf einem gewissen stress niveau aber eben mit gewissen kurven damit sie sich nicht daran gewöhnen und dann wieder relaxed sind trotz stress im blut ja das heißt es ist schon zum teil sehr sehr perfide und zum teil müssen sieht das auch weil sie können ja so quasi nicht als 7 8 milliarden über ein jahr und das wird noch lange so weitergehen sonst an der leine halten er also da muss man sich schon ein bisschen was einfallen lassen und die letzten die letzten dinge wie über nacht kommentar mutationen ja wenn er vielleicht das aufmerksamkeits nie gut an dann doch bitte nach lässt er dann kommen dann natürlich sind mutationen dann natürlich jetzt ganz günstig ja und es so auszudrücken und ob sie dann zugleich mit dem break den tag sogar auftauchen nicht aber sowas will ich dann auch ja macht sich keine gedanken drüber ja das ist wunderbar abgelenkt natürlich nicht alle aber die große massen und die große masse ist nun mal so dass wir menschen auch die dieser tragische wahrheit nicht gut verkraften und sie auch natürlich weg blenden wollen und dann ist natürlich den mechanismus sich das schönreden und hoffen und dann ist in deutschland nicht anders wir werden hier immer auf den nächsten 14 tage es in den schreiben ist ja hier auch so funktioniert offensichtlich aber trotzdem noch bei vielen ja obwohl sie in wirklichkeit schon wissen das wird wieder nicht so sein aber so ein kleines bisschen hoffnung wird sonst muss ich mich jetzt tatsächlich mit der thematik befassen und eigentlich habe jetzt genug darauf macht man doch einmal zu tage mit ja das ist der punkt also wenn sie sagen die wir werden abgelenkt wir gucken immer dahin wo sie uns hingucken lassen wollen nämlich pandemie pandemie und ihr müsst masken und sonst wir merken natürlich gleichzeitig also wir hier insbesondere merken gleichzeitig dass da war dann eben was passiert und zwar als juristen sehen wir sowieso was passiert in form von zerstörung des rechtsstaats die auflösung der rechtsstaatlichen strukturen in dem eben leute die überhaupt nichts mit dem rechtsstaat zu tun haben plötzlich kommandos geben und der rechtsstaat steht daneben und lässt sich das gefallen die demokratie wird damit schwerst beschädigt ich habe neulich auf der demo in kassel gesagt dass der schlimmste angriff auf die demokratie den es bislang gegeben hat demokratie wird damit schwerst beschädigt das sind dinge die man aber sehen kann man muss nur hingucken was man nicht sehen kann ist was steckt dahinter welches ziel wird verfolgt auch das kann man aber sehen wenn man die zusammenhänge sieht und auch da und es nämlich an ist auf der gleichen simplen psychologischen indem ich mach es einfach offensichtlich dann kommt sowieso keiner drauf dass das gewollt ist da gibt es diese überlegung des great recession muss man ja nur rein gucken dann sieht man dass es unter anderem um bevölkerungs reduktion geht und um kontrolle der bevölkerung die oder sagen oder gibt es habe ich jetzt irgendwas falsch dargestellt nicht überhaupt nicht es ist es ist ja wirklich mal seit zwölf monaten liegen fakten auf dem tisch und überhaupt jetzt neben dem thema info er hat sie politik übrigens auch sehr sehr geschickt gemacht am anfang so quasi impfung ja nein dann doch impfung und mittlerweile mittlerweile ist die diskussion nur noch welche impfstoff das heißt sie haben sie haben geistig eine tür aufgeschlossen wo sogar kritiker oder die die im zwiespalt sind es noch dass sie sich selbst noch gar nicht bewusst sind dass sie mittlerweile nicht mehr über das thema informieren oder nein eigentlich im tiefen kern nachdenken sondern welchen stoff ja das ist das ist auch etwas muss ich schon gesagt haben genau sie treiben uns dorthin wo sie uns haben wollen geistert ja geben unser quasi diesen geistigen denkt rahmen der essen minimal ist und da glauben wir uns großartig zu bewegen und entscheidungen zu treffen ja nein wir sind genau besehen genau in diesen kleinen rahmen den wir uns vorgelegt wird und sie lachen sie wahrscheinlich erhalten wenn sie sehen also ich kann mir das so forscht das ist dann wie bei der muppet show da in der in der in der branche und unter lassen sich der tod wie gut es funktioniert ja ich lachte weniger ich bin ich erwische mich an manchen tagen psychisch selbst sehr sehr schlecht also ich halt kaum noch aus an manchen tagen und ich merke auch schon dass sich jetzt die letzten monate das sich auch schon teilweise in den in den traum mitnehmen dass ich das ist es jetzt möglich schon dann im traum verarbeiten weil natürlich werden jetzt jemand wie sie und ich uns stunden am tag damit befasst man ich befasse mich stunden am tag mit mit krone mit pandemie dann geht das schon an die substanz das geht an mir auch nicht vorüber aber was besonders dramatisch ist dass wir was wir gesagt haben man kann die wahrheit den leuchtend roten platz drehen sich um sagen oder sie sagen ja aber das ist überhaupt ein lieblingsspruch ja ja ja aber okay das hat auch einige gründe das heißt wenn wir uns einmal eine meinung gebildet haben wollen wir sie nicht revidieren aus dem simplen und bier dann eingestehen müssen dass wir einen fehler gemacht haben und die verteidigen einfach unsere meinung deswegen ja dann haben wir einige auch schon viel investiert wir hatten das ja auch schon mal besprochen also man hat das kind jetzt gegängelt mit der maske man hat selbst geglaubt da das ist toll dann hat man vielleicht irgendwelche verwandten nicht besuchen können als es den schlecht ging und so weiter und jetzt im nachhinein sagen zu müssen mensch dass ich da nicht dabei gehabt und sein konnte als das der oma so dreckig ging oder das und das und das passiert ist mein job jetzt wie weg ist mein geschäft weg ist was auch immer das kann ja jetzt nicht alles wegen irgendeines schluss sein genau das ist das ist der klassische st ost effekt ja das st ost effekt das heißt die versunkenen kosten die müssen sich dann irgendwann mal rechtfertigen und dann war ich halt eben darauf ewig zu entweder ja wenn’s denn der zeitfaktor ist ja das heißt jeder viele gastronomen erzählte jetzt auch von der politik zwar mit mit ein bisserl almosen hingehalten wurden hier viele heime die almosen nicht einmal bekommen aber so quasi die zeit ist schon verloren und jetzt habe ich aber schon elf monate investiert ja dann ziehen sie schon in diesem song post effekt bringen das heißt sie können dann das nicht mehr revidieren nicht mehr zurück und dieser sank ost effekte gilt nicht nur für materielles da geh ich doch zurzeit und andere ressourcen die ich schon investiert habe ja geistige ressourcen und das ist ein knackpunkt für diesen santos perfekt eigentlich kommt aus der perspektive von keinem mann und zwei psychologen die die 19 72 eben gesagt haben der mensch ist so eine schlecht denker vollkatastrophe haben da auch diesen fälschlicherweise wirtschaftsnobelpreis wieder betitelt erhalten 2002 und aus dem heraus wissen wir eben diesen st ost effekt dass menschen wenn sie einfach mal in eine richtung investiert haben wie kriegt man da nicht mehr raus und das es übrigens das problem warum so viele unternehmen so schlecht dastehen ja weil sie trotz besseren wissens immer wieder in eine china investieren nicht rechtzeitig die reißleine ziehen und dasselbe ist auch hier jetzt ja das heißt wenn auch ein politiker vielleicht irgendwo wollen wir die reißleine zu ziehen ist dann aber wir haben geld investiert wir haben zeit investiert wird wohin gewartet ja wobei ich keinen politiker kenner der jetzt tatsächlich wirklich hier etwas ändern wollen hört ja also in österreich ist das der herbert kickl einzige oppositionspolitiker der sich wirklich hinstellt und und klartext redet der mensch braucht viel mut weil der wirt innerparteilich und natürlich auch von osten massiv angegriffen logischerweise aber auch er kann mit fakten nicht punkten und gestern war gestern war wieder sitzt live übertragung und er hat etwas ganz ganz simples gemacht er hat ich weiß nicht ob sie das kind erkennen sie dass nbc video von albert buhler dem ceo von pfizer ich habe davon gehört ich hab’s auch übersetzen lassen hat das lasse ich mich das gerne kosten ich hab’s übersetzen lassen transkribieren lassen wenn ich das gerne in umlauf bringen möchte und unbedingt anhören dass es von 25 februar diesen jahres albert buhler sagt definitiv 45 minuten lang dass sie nichts wissen das ist ein experiment sagt er im wedding und dass man die daten erst abwarten muss er sie wissen nicht ob es gegen infektionen schützt wir wissen nicht ob es gegen schwere verläufe schützt wir wissen nicht was es überhaupt macht ja wir müssen die daten abwarten das ist 45 minuten erliegt nicht in diesem video ja ich bin zufällig darauf gestoßen und auch sowas hat er ist natürlich ganz gut unterfüttert das argument gebracht ich geh schwer davon aus dass er nachher dann ordentlich dafür kritisiert wurde obwohl er von fakten spricht ja es ist keine politische meinung sondern das ist seo von pfizer das ist derjenige der uns gerade die impfstoffe verkauft das ist derjenige der gerade gerade mit israel den vertrag abgeschlossen hat ja das heißt wenn man nicht einmal mehr einen kaiser chef der untersee schon relativ klar und deutlich ins gesicht sagt glaubt sondern eher dem kleinen hanswurst zu nebenan ja dann sind wir wirklich schon echt tief in der kacke ja dass das das ist schon schlimm ja und ich bin ja auch evidenzbasiert das arbeiten spezialisiert das heißt ich bin manchmal auch stundenlang in literatur datenbanken suche ging heraus und ich suche natürlich auch dinge heraus und wissenschaftliche studien habe dann natürlich auch dass das journal was sie eingereicht haben in der new england journal of medicine maffay ja seine seiner seite studie eingereicht hat die dann wie auch immer nach dem das new england journal of medicine sicher behauptet das ist ein peer review journalist ja irgendwie ist das dann doch durchgerutscht interessanterweise habe ich dazu gefunden und das schicke ihnen gerne als ebenso also ein feuer hat am 31 dezember dieses pk ein gerät dass er quasi die basis ist eben jetzt diesen impfstoff vom 17 februar diesen jahres ebenso erschienen im jungen journal of medicine gibt es eine gegendarstellung natürlich von einem anderen wissenschaftler aus kanada oder sind zwei aus kanada die wortwörtlich in ihrem in ihrem resümee zudem pfizer papier schreiben ich hab’s übersetzt ich lese es ihnen vor wo habe ich denn es ist nämlich super interessant sagt nämlich dass er damit ein zeichen gegen lassen sagt in diesem papier dass es anhand dieser daten nicht gesagt werden kann dass der impfstoff wirkt und vor allem dass wir uns interessant ist dass man nicht ausschließen kann dass es vor erkrankung nach erfolgter impfung wirkt ja ich schicke ihnen zurzeit 17 februar und wenn sie jetzt eben diesen ganzen ja sager mit so was kommen dann kommen sie sicher mit ja aber ja allerdings rein rechts raus aber es ist auffällig jetzt schon seit einer ganzen weile finde ich auch fällig bei mir fing das an als sich das entspricht ja dem was sie gerade zitieren bei dem dollar pfizer typen bei mir fing das an als ich den spätestens als ich den herrn wieder gehört habe man denkt ja der hat nicht alle tassen im schrank setzt sich da allen ernstes zähnen und sagt wir werden einen impfstoff haben was für ein weiß ich auch nicht weiß eigentlich gar nicht ob das was bringt weiß ich auch nicht aber wir werden einen impfstoff haben es ist so als natürlich ist das dass es mir inzwischen klar teil dieser psychologischen strategie komme einfach ganz raus mit den ganzen dreistigkeiten weil kein mensch wird das glauben dass das was wir hier vorhaben tatsächlich von uns gewollt ist und das scheint zu funktionieren jedenfalls bei einigen die frage ist ja ja bei sehr vielen es gibt ja von den elfer im linken zuge zugeschriebenen spruch du kannst einige menschen für immer täuschen du kannst alle menschen auch für eine weile tauschen dabei täuschen aber du kannst nicht alle menschen für immer täuschen und darauf hoffen wir und auf diesen effekt den sie eben auch genannt haben aber ich kann mir sehr gut vorstellen dass sehr viele menschen das geht ja uns auch nicht anders die völlig abgehärtet sind und die nicht zu den planern der anderen seite gehören die lachen sich wahrscheinlich schlapp das ist richtig obwohl die sollen ja emotional nur sehr inkompetent sein dass sehr viele menschen dann immer wieder auch kurz vor der verzweiflung stehen hoffentlich also ich hoffe immer dass form die die die medien dass die mittlerweile immer weniger dass auch aushalten und tragen können was da passiert ja dass das ihnen vielleicht dann doch auch dieses hinter anderen verstecken für mieter zeiten vielleicht doch zu wenig ist ja und dass sie da moralisch etwas in die pflicht genommen werden ich hoffe es ich versuche meinen beitrag zu leisten dass das so wird also ich versuche jetzt so quasi aufklärungs gastbeiträge in einem in einem wochen blick in österreich heißt dass zeitschrift magazin ich hoffe mit gastbeiträgen aufklärungsarbeit leisten zu können ja damit die leute einfach anfangen sich selbst zu reflektieren in wissens gedanken zum denken kommen und dass vor allem die die polizisten ärzte und journalisten ja dass in der qualität drei säulen die das ganze zum kippen bringen können ja ich nenne diese drei die die schwachstellen im system ja wenn nur einer dieser dieser drei systeme wegfällt weg gibt dann kippt der rest wird dann haben sie denn dann können sie dir einfach dieses lügenkonstrukt nicht aufrechterhalten weil wenn die nicht mitmachen ja wenn die polizei zum beispiel und das ist halt leider glaube ich in deutschland ziemlich massiv die sind dann noch etwas härter unterwegs die polizisten in österreich in österreich sind sie muss ich sagen wirklich noch sehr sehr human es gibt immer einzelne ja aber so bilder wie aus deutschland also kann ich mir noch in österreich nicht vorstellen ja soll ich es die polizei noch dienst nach vorschrift aber vorschrift immer so dass ich ja nicht zu viel tun muss in richtung übertretung von verletzung von menschenrechten c3 also sie versuchen sich wirklich im zaum zu halten mit besorgnis so etwas in die nach deutschland rüber weil ich das schon möglich dramatische bilder gesehen habe dass der polizei aber dieser drei dieser drei säulen würde ich sagen also wenn ich auf der anderen seite stehe so jetzt auf unsere dann würde ich versuchen irgendwo hier mal haben anzufangen hier das ins wanken zu bringen ja und die polizei ist in österreich gott sei dank auf einem sehr guten weg ja sie werden natürlich massiv druck bekommen weil sie natürlich nach denen demos um so viele waren es nicht aber hundertprozentig nach ihm einen auf den deckel bekommen es nicht hart genug wer hundertprozentig trotzdem basis bei der letzten beim letzten mal ihr teils schon aber im großen und ganzen noch immer sehr sehr sehr sehr freundlich ja aber der druck wird von oben steigen das heißt unsere pflicht ist es eben diese gruppen von der gesellschaftlichen seite her zu stärken und zu sagen heben ihr für uns da seiten sich auch für euch daher inzwischen mut machen um zu zeigen aber steht auch nicht alleine damit also und versuche ich halt mal so quasi so gut es geht über aufklärungsarbeit so simple sachen wir erschienen experiment auch dinge wenn jemand milligramm nicht kennt aber einfach so quasi in die jetztzeit transferiert damit man bilder reflektieren kann wo stehe ich gerade und was passiert mit mir gerade glaube das ist die kombination aus dieser aufklärungsarbeit evidenzbasiert so wie sie es vorhin erklärt haben macht es für mich absolut gesehen die leute nicht überfrachten mit 718 themen sondern mit ein paar themen und zwar so dass sie das was wir sagen überprüfen können sich daraus dann eine eigene meinung bilden können + das juristische jeder ruft ja inzwischen nach den juristen weil die ja letzten endes immer schon die entscheidung getroffen haben und möglicherweise was politisch ist wobei ich immer größere zweifel daran habe dass irgendeine politische partei was bewegen wird soll es muss insgesamt eine politische bewegung sein die wird es auch immer immer offensichtlicher ich hab die ich hab die bemühungen in österreich eigentlich die juristischen bemühungen in österreich unter anderem der kollegen dr brunner peneda und forsthuber ich finde das klasse weil die sind super selbstbewusst und die wissen einfach dass sie es schaffen werden davon gehen wir ja auch aus deswegen glaube ich dass es umso wichtiger ist dass österreich und deutschland österreich deutschland italien dass wir uns international geschlossen vernetzten gerade was den juristischen was das juristische vorgehen angeht und wir dürfen uns nicht in irgendwelche in irgendwelche aktionismus jagen lassen sondern wir müssen mit den besten leuten die pläne vernünftig und und und und bis ins detail durchdenken damit der nichts schief geht denn das was jetzt gerade in den usa passiert ist das war vermeidbar dass da also einen eilantrag schief geht da ist offenbar nicht genug arbeit investiert worden vielleicht ist auch noch was schlimmeres das werden wir jetzt herausfinden aber das passiert wenn man nicht genau genug arbeitet und vielleicht auch mit den falschen leuten arbeitet ja ich würde mir noch was interessieren und zwar einmal die frage also diese also diese kognitive erreichbarkeit von den leuten versus einer emotionalen also ich hab ja auch wenn ich mich jetzt vielleicht verharrte auf irgendeinem standpunkt und ich habe dann irgend eine wie auch immer geartete freudige oder negative erschütterungen also jetzt negative erschütterung könnte hier zum beispiel sein dass ich erkenne diese impfstoffe sind jetzt doch irgendwie viel toxischer als ich das gedacht habe und wie kann es sein dass die regierung die so in meinen augen bin bulent irgendwie erscheint und das alles möchte dass das dass sie läuft und die krise überwunden wird aber dass sie sehenden auges eben diese diese schweren schäden da irgendwie in kauf nimmt und eben auch nicht zumindest mal war ja man könnte ja auch sagen also wir sehen das ist ein ganz schwieriges produkt aber es ist nötig dass wir ja auch noch mal eine diskussion also ich hätte ja eine andere kommunikations schiene sein können machen sie natürlich nicht weil man dann ja ängste kriegt ja ist ja klar aber das könnte zum beispiel zu ein punkt sein einer zunehmenden stärkeren erschütterung oder halt irgend eine freudige konstellation sagen wir meist cooler auf der anderen seite baby ist es denn wie sehen sie das also emotionalität die herr eindringen würde in eine solche vertrackte überzeugungs konstellation außerdem was sie wirklich verwenden könnte oder außen also ob das ein hebel ist zum beispiel dass die menschen eben eigentlich auf der also ob die emotionalität wie auch immer geartete kein weg rein sein kann also außer die außer dieser vertrauens konstellation die sanität und künstlerisch ist auch weil das sind ja hinter teilweise zusammen also wir haben zum beispiel jetzt erlebt das die weltweit bekannte nicht nur regional bekannte sängerin nena herausgekommen ist und jetzt klare verhältnisse ich habe vorher schon lange mit ihr gesprochen und das war klar dass sie unsere meinung vertritt aber sie war zögerlich aus ich finde nachvollziehbaren gründen jetzt ist aber rausgekommen das bewirkt wahnsinnig viel wahnsinnig viel weil es wird ganz schwer sein ihr zu sagen du bist antisemit oder du bist rechtsradikal oder du gehst maß mensch und es wird das sehen wir jetzt schon kati witt hat sich angeschlossen sozusagen das wird auch konsequenzen haben ist das nun ist das ein guter weg über diese emotionale und künstlerische seite auf jeden fall auf jeden fall bei der die anderes hätte hat ja auch in emotionalen weg die im negativen sinn ja also auch diese oper schiene das sind ja auch emotionen gibt es nämlich auch ganz das sind doch ganz stumpf für emotionen ist negativ das ist doch so scheiße dass man es in worte nicht fassen aber die die andere seite hat auch mit emotionen instrumentalisiert ja natürlich kann man mit emotionen genauso gegensteuern man muss aber neben schauen welche emotion ja und wie bringe ich die dann in gänge und wie kann ich die auslösen ja aber natürlich müssen wir dann entsprechendes gegengewicht haben dann ja weil die emotion eben für für kinder und uns der gedanke jetzt macht mich traurig werde ich dann verantwortlich bin für das leben und sterben anderer ja und 1000 mal sagen kannst dann kannst du nicht rechnen ja hast du in deinem leben mathematiker habt ja die wahrscheinlichkeit dass du irgendwie wirklich ernsthaft mit krone ein problem bekommst ist mathematisch fast unmöglich also wären 60 wer lässt sich gegen fast etwas unmögliches impfen weil das so gefährlich ist mit einem impfstoff wo jetzt junge frauen vermehrt versterben die mathematisch gesehen nicht die chance gehabt hätten ernsthaft mit coop 19 ein problem zu bekommen die opfern wie runter schaut jeder weg das ist egal sagt diesen gesehen die sind so hypnotisiert die masse signalisiert dass man nicht also dass man über normale sachlicher fakten nicht einmal ansatzweise irgendwo andocken kann ja dass das schon alles folg folge topf von diesem müll mit der man sie zugemüllt hat ja ihr könnt es tatsächlich dass er viele vorstellen wie bei der info mit dem virus der auch dann irgendwo andocken muss das sind einfach alle schaltzentralen schon mit irgendeinem müll vollgestopft nicht ganz unabsichtlich das neue informationen nichts mehr finden wo sie andocken können ja sie können gegen isny landen ja dass ich glaube dass ich habe mir eben überlegt hat sie gesagt haben die andere seite hat ja auch emotionen arbeitet mit emotionen ja das tut sie tatsächlich aber das doch kein angebot das ist doch ausschließlich negativ kann also gar nicht die können das gar nicht die haben nichts positives da deuten dass das muss man glaube ich vielleicht tatsächlich herausstellen wir haben was zu bieten wir haben positives wir haben künstlerisches wir haben empathie muss leute sowie und wenn’s sein muss das ist auffällig die anderen haben keinerlei humor sie sind nicht mal selbst wenn sie es wollten könnten kein witz jetzt ja richtig oder wenn dann schlecht ja dass die haben schon viele instrumente in der hand haben nun mal auch wirklich ebenso psychologisch vorgehen nur ist unsere unsere herausforderung für die andere seite reichen diese primitiven 08 15 basis psychologen weil ja also zum anderen teil ja nicht also was diese aufmerksamkeitsspanne cetera hat es betrifft das ist ja nicht unabsichtlich ja dass das absicht aber wir brauchen uns zum teil müssen wir uns dann schon hinsetzen richtig hausübungen machen ja dass wir dann eben die leute tatsächlich abholen und nicht schiffbruch erleiden weil die zeit ist ein faktor sie rennt rennt und rennt und jetzt kommt der grüne passt daher auch schrittweise sehr genial eingeführt wird und übrigens psychologen sage ich also wir haben hier ganz banale marketing-strategien was den impfstoff betrifft ja das eignen in die gesellschaft er warum gerade israel wir wissen warum gerade israel ja weil weil israel tabu zone ist da kann man nicht kritisch hinterfragen da wird auch nie irgendwas passieren was ethisch oder unmoralisch ist ja das ist einfach so eine blase in den köpfen da kann man überhaupt kein gegenargument dringend das ist ein tabu zone wenn man mich gefragt hätte welches land auf der welt wo starten wir hätte ich auch gesagt mich nicht rein kein land eignet sich für das marketing so gut wie israeli als symbol des israel sicherlich in den vordergrund geschoben worden die tatsächliche entscheidung wird aber in hier in europa vor allem wahrscheinlich in deutschland treffen das ist sozusagen das sind die battleground states und in den usa weil in europa wurde österreich vorgeschoben europa also ich hab euch dann täglich gelegt ja das richtig auch nicht ohne grund ja das ist mir auch sofort aufgefallen das ist natürlich auch ein verkaufspsychologie trick weil wir ein land mit deutschland er doch eine schwierige geschichte aber trotzdem lieber zu sagen was sie dann eher in der vor gut wenn die jetzt mit einem grünen passen die ecke kommen dann also quasi mit stigmatisierung erzählt das kann ich europa nicht gut verkaufen was haben sie sich was haben sie gemacht und da gehe ich jede wette ein weil das war ja auch in binnen 24 stunden hat mehr klare meinung geändert und hat dann plötzlich gemeint ja im juni ist es bei uns auch vorher hat kurz das thema bei uns ins spiel gebracht und 24 24 hat merkel noch kurz gesagt nun schwierig weil diskriminierung et cetera geimpft nicht geimpft und 24 stunden später war es dann plötzlich schon okay das heißt sie haben sich nicht einmal die mühe gemacht hier einen relativ größeren zeitraum von 24 stunden haben gereicht um es für österreich damit deutschland den roten teppich hat und es wurde die rutsche gelegt so mitteldeutschland so quasi mit mit seiner geschichte mit seiner historie seiner raus und man kann das ding jetzt da auch marketingtechnisch ganz gut etablieren ja das heißt auch solche sachen von der wirklichen meter perspektive muss man sich anschauen um zu verstehen wie tickten das vis á vis und bearbeiten die er und die arbeiten zum großen teil sehr sehr sehr sehr primitiv wie festgestellt aber manche sachen sind schon gut voraus geplant und nicht zufällig ja aber das wird ja doch irgendeine art von irgendeiner art wie man sagen kommandozentrale ist es sehr sehr gleichartig also kann man sich jetzt kaum vorstellen dass jetzt irgendwie das so alles so zufällig passiert also der kurz kommt heraus sagt was und dann springt ihm merkel darauf irgendwie alles so ganz spontan sondern das ist ja möglicherweise auch irgendeine große agentur die darin involviert ist beispielsweise diese vielen orts-oder irgendwelche anderen ort also nachdem nachdem ich die handschrift von psychologen hier sehe und die ist ja relativ global relativ ähnlich mit korn möglich sein dass dass jedes land für sich so quasi psychologen engagiert hat um zu schauen wir gehen wir vor wäre dann wären diese parallelen ja nicht so auffällig ja das ist jetzt über zufällig wenn alle relativ gleichgeschaltet agieren ja und jeder hat seine eigene schaltzentrale also von daher muss man davon ausgehen dass es so was wie eine übergeordnete leitfaden gibt wo dann so quasi länderspezifisch dann je nach dem wie die leute in jedem land schicken unter der kulturfaktor ist ein großer faktor entsprechend darauf ein wirkt und was natürlich auch klar ist es gibt länder auf dem globus die sich gegen andere sind weniger wichtig und die wichtigen müssen haltern entsprechend agieren und leider gottes dürfte österreich eine zentrale rolle spielen sonst kann man sich ja das verhalten von kurzen co nicht erklären weil wir halt natürlich auch so ähnlich wie israel durch unsere neutralität und weil ich so klein sind und unscheinbar natürlich eine sehr große vertrauen geben der rolle haben ja das heißt niemand würde so quasi von österreich ausgehen dass da irgendwie irgendwas böses im hintergrund dahin fahren will sollte irgendetwas böses denkt ja das ist österreich hat einen ganz ganz guten status ja um etwas zu verkaufen in die welt hinaus das ist das ist einfach das hat sich einfach über die jahre so in den köpfen der menschen etabliert dieses bild das die einzelnen länder haben und das ist natürlich eine gute basis da ist man recht solide unterwegs wenn man darauf achte wobei österreich sicher auch für deutschland einfach eine große rolle spielt weil ich glaube wenn man die man könnte jetzt auch schon sagen die schweden das ist ja auch irgendwie so ganz ganz da wird man auch denken sozialstaat und so weiter das ist jetzt auch nicht also deshalb ist schweden vielleicht auch mit so eine sonderrolle unterwegs mit ihr habe ich glaube dass natürlich das was in österreich passiert auch in deutschland besonders wahrgenommen wird und wir sind natürlich schon ein wahnsinnig wichtiges land als sagen wir mal dass ein bisschen habe ich die vorhut wir müssen euch hat denn den roten teppich auslegen wenn es in die hose gehen das ist eine symbiose also auffällig ist einst auch für mich wenn wir werden wir dieses böse spiel sehen sind die eigentlichen akteure im hintergrund wenn aber manche der marionetten da draußen werden ja ganz viele marionetten gebraucht doch mal sich auch als person zu erkennen geben bei den journalisten oder auch bei den politikern dann sind das durchweg und sympathische leute durchweg leute die irgend ein schweres problem mit sich rumschleppen also gerade bei den sohn wissen ist das aufgefallen als einer unterwegs hat offenbar ein schwerwiegendes frauenproblem da hat er sogar darüber geschrieben und polster jetzt in der gegend rum ich glaube wirklich wenn man deine frage noch mal auf ne ich glaube wirklich wir müssen auf der emotionalen ebene was wirklich positives bieten und das können wir das können die nicht die haben überhaupt keine möglich und zwar auch genau diesen gründen denn überhaupt keine möglichkeit dazu wenn das stimmt schon dass sie die anderen sind mir sowie vampir unterwegs ja sie sorgen einfach alles aus bis eben jedes das letzte stückchen leben ausgemacht ist ja bis nur noch zum bistum laufen ja gerade so hin das ist tatsächlich so weit dass es diese masken ihre sinja der relativ früh eingeführt wurde und auch diese widersprüchlichkeiten den u bahn ja oder nein das ist übrigens psychologische kriegsführung für unsere um sichern sich überhaupt nicht mehr auskennen ist und man bewegt sich was ich keiten geistig im kreis ja komplett verwirrt das ist ja alles nicht zufällig ja das heißt das wissen wir einfach aus der kriegs psychologie wie wenn wir jetzt feldherren wären dann würden wir uns auch hinsetzen und sagen super jetzt machen wir mal so gut das handbuch was haben wir für instrumente wie machen wir das ja und dann wird irgendwann seien quatsch auch dabei seien ja und was dieser maske ja noch ist also ich sage es einmal war toller einfall sie ist ja das was uns ja zu unserer gesicht macht unser psychologischen wesen ja das heißt das ist sehr wichtig dass wir einander im im gesicht ablesen können und was ist jetzt natürlich vor allem mit kindern macht ist dieses die individualisierende cent menschlichen ja ja und da das soll das ist eine richtung der mensch soll sich richtung roboter entwickeln sie ist genau wenig psychologisches wesen wenig soziales wesen sondern eher so von mir mäßig funktionieren in dem rahmen in dem ich ja gebe und das heißt auch deswegen auch viel home office erzählt er macht hier sehen ja das separieren ja wenig gefühl wenig emotion wenig positives genau das können wir da können wir entgegenwirken das werden wir auch tun es gibt viele gruppierungen da hat sich jetzt gerade auf teller gramm kanal auch so was wie kraftquelle so eine gruppe gebildet ja vor ein paar tagen erst die eben versuchen gegenzusteuern und den menschen auch handwerkszeug an die hand zu geben baby kann man sich auch positiv motivieren ja wie wie kann man da an kraftstoff was kann man tun ja was ja ganz ganz massiv ist und das ist ein zentrales instrument der politik ist wie denn den leuten die selbstkontrolle wegzunehmen ja das haben sie ganz am anfang schon gemacht ja dass es eines der zentralen mechanismen mit denen sie arbeiten denn menschen eben durch das nicht jeder möglichkeit dass selbstkontrolle zu nehmen sie haben nicht mehr die möglichkeit ihr leben zu kontrollieren deswegen auch immer laxeren jahr 14 tage hin und her damit man kein leben planen kann ja mit mir sein komplett knickte komplett knickt und ich habe schon ganz am anfang gesagt es würde später werden die kinder mit an bord genommen werden um dann auch noch die letzten über die eltern zu knicken ja das war ganz klar vorher selber das hat mich jetzt überhaupt nicht überrascht ja das war ganz ganz klar und ich frage mich nur was sie sich noch einfallen lassen würden ich habe schon vor monaten gesagt es wird dann so kommen wie supermärkte schließen oder handel schließen ja und ich schon ist mir sind schon dort ja ist schon exotisch dh es ist eigentlich nicht schwierig vorauszusehen und vorauszusagen was als nächstes passieren wird wenn man ein bisschen mitdenkt und sich ein bisschen auch die chronologie anschaut dann ist das relativ gut ersichtlich so interessant dass immer neue probleme entstehen also gestern war eine demo in berlin von lastwagen also speditionsunternehmen und eben bauern und zum einen braut sich da an der bäuerlichen front zusammen dass man da jetzt neue irgendwie insektenvernichtungsmittel gesetze macht aber dergestalt dass man bestimmte insekten nicht mehr vernichten darf also zum beispiel borkenkäfer und eben schnaken und das heißt das also da auch das beförderte darum die konzentrations bestrebungen da in der landwirtschaft weil diese dann braucht man irgendwie einen breiteren natürlichen streifen von zehn meter oder sowas und das kann natürlich ein großbauer und sein riesenfeld kein problem zehn meter der preis zu geben aber der kleine bauer kann zeit nicht und der verliert sozusagen seine existenzgrundlage und die hatten sich jetzt eben zusammengetan mit den speditionsunternehmen und die sagen auch als im prinzip sind sie kurz vor dem exitus die unternehmen ja die ak auch weniger umsatz machen können im moment und dann war auch der hinweis also wir fahren das essen was dann bei euch auf dem tisch ist und dann gibt es da er möglicherweise auch irgendwelche engpässe oder was auch immer also da kann man sich schon vorstellen wir uns trotzdem nicht verzweifeln weil da ist es ja genau das ziel was die verfolgen wir sehen das und wenn man was sieht dann kann man handeln wenn man was nicht sieht dann macht man meistens fehler ich möchte noch eine sache sagen ich fühle mich jetzt doch wieder erinnert an diesem film ich glaub ich hätte den irgendwann mal so irgendwann schon mal erwähnt also dieses mit dem die wichtigkeit des des zweiten followers ja also dieses es gibt ja diesen tollen clip von der also den wir können den titel da nochmal raussuchen ich weiß nicht mehr genau wie der heißt aber sowieso irgendwie einen eindruck konzert irgend was sich da abspielt und alle genau und dann tanzen wir ja eine typ irgendwie so wie sie nämlich kann da irgendwie sich vor sich hin wenn ein bisschen selbst haben ja und dann eine kopie nach dem krieg der tanz da irgendwie ein bisschen ja und dann gesellt sich ein zweiter dazu dann hat schon so einen effekt von na ja so ganz kritik an der jetzt auch nicht sein dass da etwas weiter zukunft und dann kommt der dritte dazu und plötzlich ist es eine crowd und die party beginnt und irgendwann stehen sie alle auf und finden es auch total öde da der untätigkeit am boden zu hängen sondern die ganze diese tanzt ja aber das ist genau das also ich sie jetzt im moment dass wir auch in einer ganz kritischen phase sind jetzt kommt der frühling die menschen wollen auch irgendwie raus ja die da kommen also draußen ist es ja teilweise schon frühlingshaft das riecht schon so nach dem berggruen usw und den menschen kommen da raus und jetzt weiter in dieser trostlosigkeit ewigkeit sich festhalten zu lassen das wollen viele auch schon gar nicht mehr und ich glaube das ist jetzt wirklich so ein knackpunkt und also viele spüren jetzt auch immer mehr auch dieses oster debakel wie man sie das jetzt zu deuten versuchen das haben schon viele mitgekriegt dass das irgendwie also wenn es so entschieden sein kann und so was soll das dann ja also irgendwie glaube ich ist es eben wirklich so dass das wenn die leute sich da ein bisschen darauf besinnen was eigentlich das leben eigentlich ist ja dann sehen die anderen auch ganz schön alt aus es reichte für den beginn recht man muss ja nicht mal genannten bekehren nein es reicht es schon zweifel zu säen ja genau das heißt man muss überhaupt nicht gleich 100 prozent umkehr der gedanken sondern einfach ein bisserl zwei frick sehen wo wir dann für sie fiel in den stillen augenblick vielleicht dann doch einmal alternativ irgendwas sucht er sich das anhört ja und anfängt dann eben zu kramen unternehmen vielleicht einer krone ausschuss mal short was vorher tabu ist ja weil das ihn dann wird die verschwörungstheoretiker aber das interesse wecken ja immer das schafft denn 7 in die positive richtung unterwegs dann wird das hoffentlich auch ein wenig aber zum selbst renner tanja sie kennen doch auch diese diese diese karikatur mit dem mit dem brett was da über einem abgrund liegt auf der einen seite steht so ein hitler mäßiger mensch der den rechten arm buchpreis der steht über dem abgrund dann wird das wird ihnen gefallen schicke ich ihnen zu der stehen trends auf dem abgrund also diese seite ist der abgrund steht der reis den amur ihr werdet euch impfen lassen wir werden euch impfen und wenn nicht dann gibt es sanktionen und so weiter und hier stehen so 20 leute auf der festen seite auf dem und der erste dreht sich um und sagt hey du nord consent ich mache nicht mit und jeder kann erkennen wenn die alle runtergehen würden genau das ist das ja das ist genau das ist als wenn die leute erkennen ja wo der hebel eigentlich ist das wie in seit zwölf monaten in der hand halten das ist daran ja so ist es ja genau wenn das einmal anfängt zu sieg kann ja dann dann haben dann hat die andere seite echt ein problem und zwar ratzfatz ja dann hat es über nacht ein problem er dann kann ich sagen müssen sie sich echt auf den mond begeben und dann wird es dann um gut auf der erde für diese menschen ja ja ja wir wollen wir wollen wir werden das in der nächsten woche müssen wir aus technischen gründen das ein bisschen anders machen aber wir kommen schon sozusagen gewohnten stunde und dann wollen wir auch ein bisschen mut machen das würde zu da sind glaube ich menschen wie sie vielleicht können wir auch frau brach die länder noch mal gewinnen die was darüber erzählen wie man wissenschaftlich korrekt natürlich wie man angst überwinden kann angstzuständen überwinden kann weil genau das ist es ja was uns festhält das ist alles das ist alles was uns festhält wir sehen die realität nicht mehr wir sehen nur noch die illusion die uns vorgespielten hat immer aber wir müssen einfach wieder versuchen wirklich wieder den geist von diesen schleier zu befreien wieder das licht zu zeigen und sie genau mit der befähigen ihre herr über die eigenen sinne zu werden ja und das kann nur das ist es ist ja so als wir neulich auch der demo waren in kassel jetzt am wochenende am sonnabend da was so das so es war ja nur normale leute da es war ja nicht keine wir sind ja alle normale leute ja wie wir haben diesen normaler mensch ich bin normaler menschen gut ich kann ein bisschen schneller mit der linken hand ziehen als an aber wir sind gesehen wir sind eigentlich alle normale leute und das ist wichtig dass das untereinander dass das klar wird dass wir als völlig normale leute da muss keiner bärenstark sein oder so das völlig normale leute wenn sie sich nur zusammenschließen das ganze ding zum kippen können und bin ich dabei den plan unterstützen es kommt ja wirklich auch also wie ich finde ich möchte hier kurz das projekt da vorstellen dieses dieter diese banner flieger das finde ich zum beispiel auch ganz toll also die sind ja jetzt haben viele bestimmt schon mitbekommen da gibt es ja flugzeuge die jetzt eben rumfliegen und dann corona ausschuss immerhin deutlich auf einem banner hier sehen und das ist zum beispiel auch was also wir kriegen ja immer mehr zugriffe auf der seite auch und so weiter und sind jetzt auch dabei die noch mal ein bisschen zugänglicher zu machen auch mit kürzeren videos dann für leute die sich als einsteiger kommen jedenfalls ich finde das ein ganz tolles projekt also wer da auch irgendwie die unterstützung möchte ich weiß nicht ganz genau wo die zu finden sind wir können es immer auf dem kanal das ist glaube ich eine richtig sinnvolle aktion auch das eben hat in dem real welt sozusagen auch hin zu tragen ja ja ja toll also wir sind mit ihnen würden gern in kontakt bleiben da auch in der serie a süße gerne wirklich freut mich übrigens heute dabei sein durfte mich auch weil mich hat seine mitarbeiter von ihnen kontaktierte soll sie den fahrer kontaktieren kontakt die umsetzung von sozialpsychologen welt dann ist schon ende gelände wenn das auch nicht dann hoffe ich doch dass wir uns alle dem fahrer starb ja das ist es wird gar nicht anders gehen die kirche das fand versagt haben sie schon mal das war die zweite chance im dritten reich haben sie völlig versagt und hier schon wieder das war die letzte chance eine weitere wird es nicht mehr gehen von mir kriegen sie keiner so mitnehmen dass selbst in die handlung wird das nicht anders geht es nicht okay also wir verbleiben so dass wir wir machen dir irgendwie machen wir da mit der gruppe von menschen das sind fach das sind wissenschaftler wie sie die evidenzbasiert erklären können wie man aus dieser angst heraus kommt und damit dann auch sich wieder den freiraum verschafft den man braucht um handeln zu können super perfekt gemacht mich auf die hunde ok super wieder am ende einer unheimliche intensiven sitzung ja mein gott dann soll es heute schon wieder irgendwie raus gekommen ist also ich bin ganz platt ja also wir bedanken uns bei allen fürs zuschauen wir würden noch mal eben für also den spendenaufruf nochmal die immer für arminia die aktie technisch unterstützt haben und auch für uns für weitere projekte die wir auch in kürze bekannt geben werden mal die banner flieger ein wir machen wir schicken übernimmt er in den telegrammen kanal noch mal die banner pfleger bei das wirklich auch ein tolles projekt ist für mich ganz prima und ja also ansonsten würde ich sagen wir würden sie trotz allem eine entsprächen nachmittag und abend und ein schönes wochenende und dann sehen wir uns nächste woche wieder bis dahin vielen dank

reitschuster.de: Der „Schwedische Weg“ – was die Zahlen sagen. Analyse der Sterbestatistik

„Ach, was muss man oft von bösen
Kindern hören oder lesen!“

So beginnt Wilhelm Busch seine Geschichten über die Bösewichte Max und Moritz, und tatsächlich mag sich der eine oder andere bei diesen Zeilen an die gegenwärtige Situation erinnert fühlen. Nicht nur, dass die Menschen von sogenannten verantwortlichen Politikern wie unmündige Kinder behandelt werden, die man mit einem seltsamen System aus Lohn und Strafe auf den rechten Weg führen will, man findet auch immer wieder Gelegenheit, mit ausgestrecktem Finger auf die Übeltäter zu deuten, die sich mit böswilligen Demonstrationen oder fast noch böswilligeren kritischen Fragen als nicht hilfreich erweisen.

Ein Gastbeitrag von Prof. Dr. Thomas Rießinger

Boris Reitschuster Youtube Kanal: Boris Reischuster | Spenden
lesen Sie bitte hier weiter:

Die nachfolgenden Inhalte wurden von obige Quelle als Sicherungskopie für den Fall der Löschung oder Sperrung der Original Quelle kopiert. Wir gehen davon aus, dass unserer Vorgehensweise im Sinne der Urheber ist. Sollte dies nicht der Falls sein, bitten wir um eine kurze Nachricht an redaktion äät deutungsvielfalt.de. -> weitere Hinweise

Doch die schlimmsten Bösewichte scheinen sich in Schweden aufzuhalten, wo man auf harte Maßnahmen, auf monatelange Lockdowns, auf Maskenpflicht einfach verzichtet hat, obwohl Karl Lauterbach es doch besser wusste und des Mahnens nicht müde wurde. Seit etwa einem Jahr konfrontiert man die Schweden – und vor allem auch die Deutschen – mit der Tatsache, dass der schwedische Sonderweg gescheitert und die Lage katastrophal sei.

Ist das wahr? Werfen wir einige Blicke auf die relevanten Daten des statistischen Zentralamtes Schwedens (abgerufen am 23.2.2021) und fangen dabei vorsichtig an. Zu Beginn des Jahres 2020 hatte Schweden 10.327.589 Einwohner zu verzeichnen. Gestorben sind in diesem Jahr 98.124 Menschen. Berechnet man die Anzahl der Sterbefälle pro 10.000 Einwohner, so kommt man auf 95,01 – damit auch Politiker und Journalisten des öffentlich-rechtlichen Rundfunks mitlesen können: Man rechnet dazu 98.124/10.327.589*10.000. Nimmt man nun die entsprechenden Daten des deutschen Statistischen Bundesamtes zur Hand, muss man feststellen, dass hierzulande etwas mehr als 118 Sterbefälle pro 10.000 Einwohner im Jahr 2020 zu beklagen waren. Das ist offenbar mehr als in Schweden, und es ist deutlich mehr. Gäbe es einen schwedischen Karl Lauterbach, so müsste er jetzt lautstark und beharrlich verkünden, der deutsche Weg sei gescheitert und nur im schwedischen Weg liege das Heil.

Ist dieser Schluss zulässig? Wohl kaum. Um festzustellen, ob ein Land mit seinem Maßnahmenpaket gute Ergebnisse erzielt hat, muss man die Daten des Jahres 2020 mit denen vorhergehender Jahre vergleichen und nicht mit denen anderer Länder, in denen andere Verhältnisse vorherrschen. Deshalb ist ein direkter Vergleich der beiden angegebenen Werte sinnlos, genau wie ein Vergleich der schwedischen Sterbefälle mit denen aus Norwegen oder Finnland. Wissen sollte man, ob 2020 in Bezug auf die schwedische Sterblichkeit ein auffällig schlechtes Jahr war, verglichen mit früheren Jahren in Schweden. Sehen wir also zu, was sich ergibt.

Die folgende Tabelle zeigt für die Jahre 2006 bis 2020 die Zahl der Sterbefälle in Schweden, sowohl die absoluten Zahlen als auch die Fälle pro zehntausend Einwohner.

Sowohl in absoluten als auch in relativen Zahlen ist ein starker Sprung zwischen 2019 und 2020 zu bemerken, aber die Daten der vorhergehenden Jahre zeigen, dass im Jahr 2019 eine außerordentlich niedrige Sterblichkeit vorgelegen hat, sodass 2020 tatsächlich mit einem Nachholeffekt gerechnet werden musste: Sterben in einem Jahr deutlich weniger Menschen, als zu erwarten war, so sind im nächsten Jahr mehr Menschen mit hohem Sterblichkeitsrisiko vorhanden. Unabhängig davon lag die relative Sterblichkeit in den Jahren 2006 bis 2012 höher als 2020, weshalb 2020 in der Rangfolge der relativen Sterblichkeiten einen Mittelplatz einnimmt.

Den Nachholeffekt sieht man noch deutlicher, sobald man die Sterbefallzahlen und die Sterblichkeiten nicht mehr jährlich betrachtet, sondern in Zwei-Jahres-Zeiträumen.

In den beiden Jahren 2007 und 2008 sind somit insgesamt 183.178 Menschen verstorben. Gemessen an den zu Beginn des Jahres 2007 vorhandenen Einwohnern sind das 201,00 Sterbefälle pro 10.000 Einwohner. Verwendet man als Basisgröße nicht die Einwohnerzahl zu Beginn des Zeitraums, sondern den Durchschnitt der Einwohnerzahlen aus 2007 und 2008, erhält man in der letzten Spalte 200,24 Sterbefälle pro 10.000 Einwohner. Welchen Basiswert man nimmt, spielt aber keine Rolle, denn man sieht deutlich, dass die relative Sterblichkeit in Zwei-Jahres-Zeiträumen kontinuierlich sinkt, auch noch im Zeitraum 2019/2020. Die erhöhte absolute Sterblichkeit des Jahres 2020 ist also mit der Entwicklung der Bevölkerungszahlen und dem Nachholeffekt aufgrund des sehr milden Jahres 2019 vollständig erklärbar.

Nun genügt es aber nicht, sich nur auf die Bevölkerungszahlen der jeweiligen Jahre zu stützen, denn auch die Verteilung der Altersgruppen innerhalb der Bevölkerung spielt offenbar keine geringe Rolle bei der Frage der Sterblichkeiten. Man sollte daher die demographische Entwicklung in Augenschein nehmen und genauer darauf achten, wie viele Sterbefälle in den einzelnen Altersgruppen auftreten, gemessen an der Bevölkerungszahl innerhalb dieser Gruppen. In einem früheren Artikel hatte ich am Beispiel Deutschlands schon die Vorgehensweise erklärt; da man aber niemanden dazu zwingen sollte, alte Artikel zu lesen, werden die Berechnungen auch hier noch einmal erläutert. Zunächst die zugehörige Tabelle, auf die ich gleich noch näher eingehen werde.

Die Tabelle ist schnell an einem Beispiel erklärt. Den Daten des statistischen Zentralamtes Schwedens (abgerufen am 23.2.2021) kann man entnehmen, dass sich beispielsweise zu Beginn des Jahres 2017 603.816 Menschen in der Altersgruppe „75 bis 84 Jahre“ befanden, und dass in dieser Gruppe im Lauf des Jahres 24.498 Sterbefälle zu verzeichnen waren. Der prozentuale Anteil der Verstorbenen beläuft sich dann auf 24.498*100/603.816=4,057, gerundet auf drei Nachkommastellen. Genau diese Zahl findet man in der entsprechenden Zeile für das Jahr 2017, und auf diese Weise berechnen sich auch alle anderen Einträge.

Man kann nun der Frage nachgehen, wie sich die in früheren Jahren aufgetretenen Prozentsätze Verstorbener denn im Jahr 2020 auf die absoluten Zahlen der Sterbefälle ausgewirkt hätten, wenn man die Verteilung der Gesamtbevölkerung des Jahres 2020 auf die Bevölkerungsgruppen zugrunde legt. Das führt zu der folgenden Tabelle, die ich gleich noch erläutern werde.

Ein Beispiel: Wie gerade berechnet, gab es 2017 in der Altersklasse „75 bis 84 Jahre“ eine prozentuale Sterblichkeit in Höhe von 4,057 %. Zu Beginn des Jahres 2020 befanden sich in dieser Altersklasse 701.648 Menschen. Hätten nun 2020 die gleichen Sterblichkeitsquoten wie 2017 vorgelegen, so käme man in dieser Altersklasse auf knapp 28.470 Tote für das Jahr 2020. So kann man für jede Altersgruppe und jedes Jahr rechnen und dann die Daten der einzelnen Gruppen zu einer Gesamtsterblichkeit aufaddieren. Die Ergebnisse sind bemerkenswert. Hätten 2020 beispielsweise die gleichen Prozentsätze Verstorbener pro Altersgruppe wie in dem sehr milden Jahr 2019 vorgelegen, so wären 90.827 Todesfälle im Jahr 2020 aufgetreten, deutlich weniger als in der Realität. Legt man allerdings die prozentualen Verhältnisse der Jahre 2006 bis 2015 zugrunde, stellt man fest, dass die daraus folgende Zahl der Sterbefälle – bei gegebener Verteilung der Altersgruppen – jeweils höher war als 2020, teilweise sogar deutlich höher. Die vier Jahre von 2016 bis 2019 waren milder, 2019 sogar uneinholbar mild, womit das Katastrophenjahr 2020, das Jahr des angeblich gescheiterten schwedischen Sonderweges, in der Reihe der Jahre 2006 bis 2020 den fünften Platz belegt, zehn Jahre zeigten härtere Sterbequoten. Ein auffälliges oder gar katastrophales Jahr sieht anders aus.

Die letzte Tabelle bezieht sich nur auf den Vergleich der Gesamtsterbezahlen pro Jahr bei normierten demographischen Voraussetzungen. Nichts spricht dagegen, auch die einzelnen Altersgruppen einer genaueren Inspektion zu unterziehen. Und dabei fällt auf, dass nicht allzu viel auffällt. In keiner einzigen Altersgruppe findet man 2020 einen ungewöhnlich hohen Prozentsatz an Verstorbenen, nicht ein einziger der berechneten Werte fällt aus dem Rahmen der vorangegangenen Jahre. Stark aus dem Rahmen fällt dagegen das Jahr 2019, vor allem im Hinblick auf die Altersgruppen ab 75 Jahre, in denen 2019 außerordentlich geringe Sterberaten verzeichnet werden konnten. Aber das Alter lässt sich nicht überlisten, jedenfalls nicht lange: So erklären sich die höheren Sterberaten in dieser Altersklasse im Jahr 2020, wir hatten es schon. Erhöht sind sie aber nur im Vergleich zum extrem milden Jahr 2019, der Vergleich mit den Jahren vor 2019 charakterisiert 2020 als durchschnittlich und keineswegs außergewöhnlich, auf keinen Fall als katastrophal.

Noch deutlicher sieht man das, wenn man die Tabellenwerte ein wenig zusammenfasst.


Die Daten sprechen für sich. Im Vergleich mit allen Daten der Jahre 2006 bis 2019 liegt das Jahr 2020 mit seinen Sterbefallraten in manchen Altersgruppen nahe am Minimum, einmal sogar darunter, und nie über dem Maximum der früheren Jahre. Noch deutlicher wird es, wenn man die Sätze von 2020 vergleicht mit denen der Jahre von 2006 bis 2018, denn der unvermeidbare Nachholeffekt von 2019 auf 2020 macht einen Vergleich mit 2019 weitgehend sinnlos. Auch in diesem Fall hat man eher günstige Prozentsätze, und auch in den höheren Altersklassen sind keine Ausreißer zu verzeichnen: 2020 war in keiner Hinsicht auffällig.

Wer sich dem Abgleich von größten und kleinsten Werten nicht unterziehen mag, kann es gerne auch mit den durchschnittlichen Sterberaten versuchen, die man in der folgenden Tabelle findet. Er wird allerdings nichts anderes feststellen.

An der Bewertung ändert das nichts: 2020 war im Hinblick auf die Sterblichkeit in Schweden kein auffälliges Jahr, nicht sehr gut und schon gar nicht sehr schlecht. Von einer Übersterblichkeit kann keine Rede sein.

Das Jahr hätte milder sein können; niemand bestreitet das, schon gar nicht die Schweden, die ihre Fehler aus dem Frühjahr 2020 erkannt, benannt und korrigiert haben – sehr im Gegensatz zu Deutschland, wo man in Anbetracht eines kaum noch in Worte zu fassenden Regierungsversagens mit der Floskel beruhigt wird, im Großen und Ganzen sei nichts schief gelaufen. Welchen tatsächlichen Effekt Vorsichts- und Schutzmaßnahmen für die Alten- und Pflegeheime bereits im letzten Frühling gehabt hätten, kann niemand wissen; man darf nicht vergessen, dass 2020 in Schweden ein insgesamt unauffälliges Jahr und der Nachholeffekt aus dem milden Jahr 2019 kaum zu vermeiden war. Man kann nicht ausschließen, dass auf diese Weise aus einem durchschnittlichen Jahr ein weiteres mildes Jahr geworden wäre, beweisen kann man es auch nicht. Der Vergleich mit den Jahren von 2006 bis 2018 zeigt allerdings, dass solche Vorsichtsmaßnahmen schon früher nicht in Betracht gezogen wurden, denn auch in den Altersgruppen ab 75 Jahre fällt 2020 nicht im Mindesten aus dem Rahmen der Vorjahre.
Das Fazit der bisherigen Betrachtungen fällt leicht:

  1. Dass die absolute Zahl der Sterbefälle 2020 auf den ersten Blick hoch erscheint, liegt an dem außerordentlich milden Jahr 2019, dem daraus resultierenden Nachholeffekt im Jahr 2020 und der Entwicklung der Bevölkerungszahlen.
  2. Berücksichtigt man die Anzahl der Einwohner eines jeweiligen Jahres sowie die Verteilung der Altersgruppen auf die Menge aller Einwohner, so liegt 2020 auf dem fünften Platz der Jahre 2006 bis 2020. Zehn Jahre waren härter.
  3. Betrachtet man auch noch die einzelnen Altersgruppen, so stellt sich heraus, dass die Sterblichkeitsraten 2020 in keiner Altersgruppe in irgendeiner Weise auffällig waren.

Um aus diesen Resultaten ein „Scheitern des schwedischen Sonderweges“ abzuleiten, ist eine Laufbahn als Politiker oder als Journalist des öffentlich-rechtlichen Rundfunks sicher hilfreich. Allen anderen dürfte es schwerer fallen.

Kommen wir am Ende noch zu etwas vermeintlich völlig anderem: zur Grippe, genauer gesagt zur Influenza und nicht zum grippalen Infekt. Die findet seit geraumer Zeit in Deutschland nicht mehr statt, seit der fünfzehnten Kalenderwoche des Jahres 2020 ist keine nennenswerte Zahl echter Grippefälle mehr aufgetreten. Interessierte Kreise halten das gerne den restriktiven Maßnahmen zugute: „Die Maßnahmen wirken, das zeigt der Rückgang anderer Krankheiten … normalerweise haben wir jedes Jahr eine Grippewelle, im Moment sehen wir nur 20 bis 30 Grippefälle“, sagte beispielsweise RKI-Chef Lothar Wieler, bekannt für seine unbedingte Unabhängigkeit gegenüber der Bundesregierung. Auch Journalisten verschiedenster Art greifen immer wieder gern zu diesem Argument. Es ist aber seltsam: Weil die Maßnahmen so gut wirken und weil sich die Menschen so diszipliniert verhalten, haben Grippeviren keine ernsthafte Chance auf Verbreitung. Und weil die Maßnahmen nicht hart genug sind und die Menschen sich so undiszipliniert benehmen, kann sich SARS-CoV-2 nach Lust und Laune ausbreiten, sofern man denn einem Virus Lust und Laune unterstellen will. Schon das passt nicht ganz zusammen. Das ist nicht alles. Seit der neunzehnten Kalenderwoche 2020 scheinen sich die Grippeviren auch in Schweden in den Ruhestand verabschiedet zu haben; nur 11 Fälle sind von Woche 19 bis Woche 53 insgesamt dort aufgetreten, im neuen Jahr 2021 wurden bisher neun weitere registriert. Woran liegt das? Es liegt nicht daran, dass Schweden einem Lockdown unterliegt, denn der wurde nicht verhängt. Es liegt nicht daran, dass alle und jeder mit Masken herumlaufen, denn eine Maskenpflicht gibt es dort nicht, und die Empfehlung, in öffentlichen Verkehrsmitteln Masken zu tragen, wird befolgt oder auch nicht. Es liegt nicht daran, dass Geschäfte und Restaurants seit Monaten geschlossen sind, denn eine solche Schließung gab es nicht, wenn auch Restriktionen für den laufenden Betrieb. Kurz gesagt: Es liegt nicht an den harten Maßnahmen, auf die man in Deutschland so stolz ist und die kein anderes Ergebnis haben als den Ruin der Volkswirtschaft und die Verängstigung und Einschüchterung der Menschen, denn in Schweden hat man zu solchen Maßnahmen nicht gegriffen. Resultat war ein schwedisches Jahr 2020, in dem es zu keiner Übersterblichkeit kam und in dem – wie auch in Deutschland – die Grippe ganz ohne übergriffige Maßnahmen allem Anschein nach verschwunden ist.

Wer nun den Eindruck hat, nicht der schwedische, sondern der deutsche Weg sei gescheitert – und mit ihm noch manch anderer –, der mag sich in Bezug auf Deutschland an eine andere Stelle aus dem erwähnten Werk von Wilhelm Busch erinnern:

„Aber wehe, wehe, wehe!
Wenn ich auf das Ende sehe!“

Diejenigen, die selbst wenig haben, bitte ich ausdrücklich darum, das Wenige zu behalten. Umso mehr freut mich Unterstützung von allen, denen sie nicht weh tut!

Gastbeiträge geben immer die Meinung des Autors wieder, nicht meine. Ich schätze meine Leser als erwachsene Menschen und will ihnen unterschiedliche Blickwinkel bieten, damit sie sich selbst eine Meinung bilden können.

Thomas Rießinger ist promovierter Mathematiker und war Professor für Mathematik und Informatik an der Fachhochschule Frankfurt am Main. Neben einigen Fachbüchern über Mathematik hat er auch Aufsätze zur Philosophie und Geschichte sowie ein Buch zur Unterhaltungsmathematik publiziert.

Achgut: Dr. Pieter Schleiter, Richter am Landgericht Berlin – Verfassungsbeschwerde gegen diverse Corona-Verordnungen

Dr. Pieter Schleiter, Richter am Landgericht Berlin, erörtert seine beim Bundesverfassungsgericht erhobene Beschwerde gegen diverse Corona-Verordnungen und Maßnahmen im Gespräch mit dem Düsseldorfer Rechtsanwalt und Publizisten Carlos A. Gebauer und Burkhard Müller-Ullrich. Hinweis: Dr. Pieter Schleiter spricht in diesem Podcast ausschließlich als Privatperson und ausdrücklich nicht in seiner Eigenschaft als Richter.

Verfassungsbeschwerde: PDF Downlaod

Dieser Text wurde maschinell mit einer Transscriptionssoftware erstellt um Stichworte mit einer Volltextsuche finden zu können. Der Text enthält daher einige Fehler und ist auch wegen fehlender Satzzeichen nicht gut lesbar.

[Musik] sie hören in dubio den podcast für verfassungs freunde und verfassungsrichter produziert von der achse des guten und präsentiert von burkhard müller ullrich am heutigen donnerstag dem 14 januar 2021 besprechen wir ein paar grundlegende rechtsfragen im zusammenhang mit dem herrschenden corona wahnsinn dass mit dem wahnsinn ist zwar leicht gesagt jeder spürt ja dass die politischen vorgaben und polizeilichen maßnahmen mit denen wirtschaft und gesellschaft gerade ruiniert werden kein sachliches fundament mehr haben aber wie kann man diesen befund juristisch so fassen dass unsere dritte staatsgewalt die judikative dagegen einschreiten kann und muss das ist natürlich eine herkulesarbeit und obwohl ich von mehreren versuchen und ansätzen in diese richtung weiß ist die verfassungsklage mit der wir uns jetzt beschäftigen werden etwas durchaus besonderes das dokument umfasst 190 seiten und wurde im dezember ende dezember an das bundesverfassungsgericht geschickt geschrieben hat den text ein mann der sich bis jetzt in der öffentlichkeit bedeckt gehalten hat aber ich bin dankbar dass ich ihn hier und heute mit stimme und namen vorstellen darf peter schneiter ist promovierter jurist und arbeitet derzeit als richter für strafsachen am größten landgericht deutschlands nämlich am landgericht berlin guten tag herr schleiter guten tag herr ulrich und damit unser gespräch eine gewisse juristische flughöhe hat und ich mich mit meinen rudimentären kenntnissen nicht blamieren habe ich noch den düsseldorfer rechtsanwalt carlos gebauer eingeladen den treuen hörer ja schon von früheren ausgaben dieses podcasts kennen hallo herr gebauer hallo herr müller unterricht vielen dank für die einladung zunächst mal ein kurzer rückblick wir haben hier in dubio am 18 november an dem tag als das novellierte infektionsschutzgesetz durch den bundestag gepeitscht wurde schon darüber räsoniert ob das wohl mal vor dem verfassungsgericht landet er gebe aber sie haben die 190 seiten beschwerde von herrn schleiter gelesen mal ganz pauschal gefragt entspricht der text ihren erwartungen um nicht zu sagen hoffnungen also wenn man den text eines juristischen kollegen liest würde ich nicht sagen dass man hoffnungen oder erwartungen hat sondern man vertieft sich dort hinein und schaut was es da zu finden gibt und ich muss sagen wenn ich das unter dem gesichtspunkt der erwartung betrachten würde muss ich sagen er hat alle erwartungen weit übertroffen nachdem ich in den letzten monaten ja nun insgesamt auch schon sehr viel zum thema gearbeitet und gelesen habe ich habe viele viele aspekte auch in dieser verfassungsbeschwerde gefunden die mir so in dieser fatalität will ich mal fast sagen noch überhaupt nicht klar gewesen sind freue mich darauf dass wir das gleich für punkt erörtern können es ist ein riesenstück arbeit für karlsruhe ja genau dann lassen sie uns das opus von hermes leiter doch mal gemeinsam durchgehen ich sehe dass sie herr schleiter da insgesamt acht angriffspunkte formulieren und zwar geht es zunächst zweimal gegen des bundes infektionsschutzgesetz mit seinen verschiedenen verschärfungen sodann fünfmal gegen verordnungen in berlin und brandenburg warum gerade diese beiden bundesländer die korona verordnungen sind doch in anderen ländern ganz ähnlich also bei einer verfassungsbeschwerde muss man natürlich auch eine persönliche betroffenheit rügen können und ich habe verbindungen oder anknüpfungspunkte eben zu diesen beiden bundesländern weil ich in dem einen arbeite unter dem anderen wohner und deswegen habe ich auch diese beiden eben zur grundlage gemacht natürlich stehen die stellvertretend auch für andere bundesländer diesen regelungen sind ja recht ähnlich in allen bundesländern was ja jetzt auch dank in anführungszeichen diese sogenannten bund länder konferenz noch noch ein verschärfter form gerade stattfindet wurden letzten monaten stattfindet genau das ist schon ein weiterer punkt sie schließen ja diese bund länder konferenzen der bundeskanzlerin separat noch auf das sind also diese berühmten telefonkonferenzen ja an deren ende dann immer neue verschärfungen verkündet wurden und werden inwiefern ist das ein fall für das verfassungsgericht darf die kanzlerin nicht telefonieren das ist eine sehr gute frage aus rein praktischen gesichtspunkten mag es ja durchaus wünschenswert sein dass sich die bundesländer und auch der bund miteinander abstimmen das ist auch durchaus sinnvoll aber es muss sich dennoch an der verfassung messen lassen und da ist es schlicht so dass unsere verfassung eine solche bund länder konferenz und auch eine ohne den bund einer länderkonferenz so nicht vorsieht das ist im übrigen auch etwas was hans jürgen papier der ehemalige präsident des bundesverfassungsgerichts gegenüber der neuen zürcher zeitung gesagt hat das ist einfach das schlicht keine institution ist kein gremium was in der verfassung vorgesehen ist und da sind wir auch schon mitten im eingemachten drin wenn so etwas nicht in der verfassung vorgesehen ist dann ist es so dass dinge die darauf aufbauen und so stark in das aktuelle leben eingreifen wie das bei uns gegenwärtig der fall ist dass diese dinge sehr fragwürdig auch nur verfassungsrechtlich bestand haben können weil das grundgesetz eben ganz klar regelt wie vorgegangen werden soll und diese konferenz gehört eben nicht mehr dazu ich empfinde jetzt das bedürfnis eine ganz kleine winzige historische schleife zu fliegen und zu sagen die tatsache dass 1949 in unser grundgesetz hineingeschrieben worden ist dass es auf der einen seite länder kompetenzen gibt und auf der anderen seite der eine bundeskompetenz und dass die sehr sehr fein gegeneinander ausbalanciert und ineinander verzahnt worden sind das kommt nicht von ungefähr sondern als jurastudent lernten als staatsrechts student die lehren von weimar die leeren mit h geschrieben wir haben in der weimarer reichsverfassung eine solche aufteilung nicht gesehen und das hat dazu geführt dass in den dunkelsten zwölf jahren der deutschen geschichte eine sogenannte gleichschaltung stattgefunden hat und alles von berlin aus durchgestellt und durchregiert werden konnte und als die alliierten den deutschen 1949 mit dem parlamentarischen rat ermöglicht haben sich eine neue verfassung zu geben und das grundgesetz ist unsere verfassung dann haben sie in diesem augenblick gesagt wir zersplittern das damals streets ohne sie den westen in elf teile um macht zu begrenzen diese vielzahl von ländern und die vielzahl von kompetenzen ist ein großes pfund mit dem deutschland wuchern kann wir sind hier divers in unserer verfassen das ist großartig und das müssen wir aufrechterhalten also checks und balances gehört zum wesen des rechtsstaates völlig klar das mag jetzt alles ein bisschen seminarist ishii anmuten was wir machen aber natürlich ist ist ein grundkurs in verfassungsrecht und das hat auch seine richtigkeit ich komme jetzt noch mal zurück zu der großen schrift die hersteller verfasst hat und sie imaginär vor mir mit ihren 190 seiten wir haben jetzt die verschiedenen angriffspunkte geklärt und jetzt geht es aber in einem nächsten schritt erst mal um die verletzten grundrechte nicht wahr die müssen ja aufgezählt werden und da sehe ich also einen ganzen schwung von allgemeine handlungsfreiheit allgemeine persönlichkeitsrecht recht auf informationelle selbstbestimmung recht auf leben und recht auf körperliche unversehrtheit freiheit der person schutz der familie menschenwürde und so weiter und so fort jetzt stellt sich eine ganz große frage sie haben das alles organisiert und niedergelegt und jetzt geht die schrift nach karlsruhe beziehungsweise da ist sie schon und müsse man ganz kurz prozessuale fragen sprechen denn die große hürde ist ja wohl die annahme der klage überhaupt ich habe gelesen dass in karlsruhe so übers jahr mehr als 5000 verfassungsbeschwerden eingehen 99 oder mehr als 99 prozent davon werden überhaupt nicht behandelt die werden überhaupt nicht angenommen und sie wollen aber jetzt zu diesem einen prozent gehören wie machen sie das das ist eine sehr richtige frage von der statistik her die zahlen schwanken so ein bisschen ich hab jetzt letztens in der neueren statistik gelesen dass es ein bisschen mehr sind aber letztlich also ganz grob kann man sagen dass weniger als jede fünfzigste verfassungsbeschwerde insgesamt erfolg hat und da sind vorher ja auch schon also ein ganz großer anteil von den verfassungsbeschwerden die nicht zum erfolg führen werden eben nicht angenommen und dass da gibt es eine vorschrift des § 93 abs verfassungsgerichts gesetz die bestimmt in welche kriterien erforderlich sind damit sie angenommen werden kann und da fallen eben schon sehr viele durchs raster die große unwägbarkeit weil diese vorschrift ist dass die nichtannahme nicht begründet werden muss es genügt also wenn die kamera die dafür zuständig ist einfach die nicht an namen ausspricht und damit hat sich erledigt das aber ein paar qualifikation geben ja es ist natürlich ist es ja in der tat rechtlich gebunden also die kategorien sind vorhanden das wird ja oft nicht näher ausgeführt wo haben sie denn dabei geachtet also mann lag ihm besonders im auge damit sie diese würde damit sie diese klippe nehmen ich muss natürlich mehr dazu vortragen dass die verfassungsbeschwerde angenommen werden kann der § 93 abs hat halte zwei varianten bei denen das möglich ist die eine ist die sogenannte grundsätzliche verfassungsrechtliche bedeutung und da gibt es einen kanon so zu sagen wann das der fall ist das sind diverse voraussetzungen da vom bundesverfassungsgericht als nativ genannt werden und dass die sagen dann so es müssen verfassungsrechtliche fragen aufgeworfen werden die nicht ohne weiteres aus dem grundgesetz sich beantworten lassen und die auch noch nicht durch die rechtsprechung des bundesverfassungsgerichts geklärt sind oder erneut klärungsbedürftig geworden sind und also ich würde mal entschuldigen so aus dem auch sagen dass angesichts der tatsache dass wir es hier mit einer lage zu tun haben wie sie in der geschichte unseres staates in der bundesrepublik deutschland noch nie gegeben hat und zwar was die schwere der grundrechtseingriffe betrifft als auch eben die neuheit da müssen ja jedem klar sein dass es sich um grundsätzliche verfassungsrechtliche bedeutung handelt der herr schneider hat sich sogar getraut an einer stelle in dieser verfassungsbeschwerde etwas zu schreiben was ich mich als anwalt niemals getraut hätte hoch sympathisch er hat mir wenn ihr die richter selber angesprochen hat gesagt ich sage es in meinen worten liebe kollegen wir sind uns doch einig all das was ich hier thematisieren wird euch doch irgendwann sowieso beschäftigen weil ja praktisch jedes grundrecht ich glaube wir haben deutlich mehr überlegte ich glaube das einzige grund recht was nicht eingeschränkt ist das petitions grundrecht nach artikel 17 oder so alle anderen grundrechte sind verkürzt und da steht also drin man muss sich mit dem auseinandersetzen was gegenstand dieser verfassungsbeschwerde ist und liebe kollegen bitte befasst euch jetzt und hier damit es wird nicht besser wenn es auf schiebt das würde ich auch genau so unterschreiben es ist die größte bewährungsprobe für das grundgesetz überhaupt und in der tat es gibt ja auch in sachen corona maßnahmen bereits hunderte von eingaben das gericht natürlich mit sehr unterschiedlichen aussichten nicht nur des erfolgs sondern überhaupt der annahme das war ja das erste worüber wir gesprochen haben ich habe hier zb gerade gelesen der dehoga also der deutsche hotel und gaststättenverband kündigt auch eine verfassungsbeschwerde an ich habe keine ahnung ob die bereits eingereicht wurde aber es gibt also da eine ganze welle und die deutsche presse-agentur hat gestern gemeldet dass tatsächlich oder vorgestern ein spürbar gewachsenes aufkommen an verfassungsbeschwerden in karlsruhe sei so jetzt haben wir sozusagen die die prämien arien geklärt und ich würde jetzt herrn schneider gerne bitten einmal so ein bisschen kursorisch vorzutragen wie in einem mini referat was er denn rein geschrieben hat ihn sein ja das sind jetzt die wichtigsten punkte die ich recht ausführlich die 190 seiten kommen wir nicht von ungefähr die ich recht ausführlich geübt habe ich habe das mal versucht jetzt kurz zusammenzufassen und versuche das auch allgemein verständlich zu formulieren das sind bei weitem nicht alle da gibt es noch ein paar mehr aber ich glaube das sind so die die auch am interessantesten sind ich muss kurz vorweg schicken der ist der kennt sich natürlich im recht oder sollte sich im rechten möglichst auskennen er kann aber nie im luftleeren raum entscheiden deswegen ist es immer auch notwendig auf tatsachen zu rekurrieren und das ist eben auch ein notwendiger aufgabe gerade in einem gerichtsverfahren tatsachen aufzuklären das heißt wir müssen auch immer der sachverständige anhören sachverständigen gutachten lesen es ist auch tägliches brot bei mir auch das auf plausibilität prüfen das beschränkt sich natürlich auf spezielle bereiche aber die grundsätzliche herangehensweise ist ja letztlich immer gleich und insofern musste ich auch um überhaupt feststellen zu können abgesehen von formalen erwägungen wie wir gerade eben mit diesem bund länder gremium der bund länder konferenz gesehen haben ist natürlich auch vieles hat bezug zu tatsachen und deswegen konnte ich gar nicht anders als auch ein bisschen die die tatsachen einsteigen und habe dann geschaut was sind die seriösesten quellen was sind die besten studien dazu oder was es letztlich allgemein bekannt und darauf habe ich dann eben auch nicht bezogen und darin aufgeführt jetzt zu den hauptpunkten der vielleicht bedeutsamste umstand ist der verstoß gegen artikel 8 grundgesetz und dem parlamentsvorbehalt das ist ja etwas was dem bundesgesetzgeber und auch der bundesregierung und den landesregierungen im laufe der pandemie auch selbst aufgefallen ist in dem das infektionsschutzgesetz am 18 november erneut geändert wurde das ist den arbeiten schon länger bekannt es gibt nämlich vom zweiten april 2020 ein gutachten des wissenschaftlichen dienstes des bundestages also das eigene haus sogar die eigentlich mit sehr klaren worten zu dem ergebnis kommen dass das was dort in § 5 absatz 1 infektionsschutzgesetz und 5er gemacht wurde schlicht und ergreifend offenkundig verfassungswidrig ist trotz dessen galt diese regelung über ein halbes jahr und gilt auch noch vor ort das gutachten hat sich damals nicht mit den paragraphen 28 bis 32 infektionsschutzgesetz beschäftigt die noch weniger bestimmt waren als die vorgenannten norm also 5 und 5 infektionsschutzgesetz also bei denen müsste erst recht ein verstoß gegen artikel 80 grundgesetzt vorliegen was dann auch durchaus noch spätere gutachten ergeben haben das ist der erste gewichtige umstand dann die bund länder konferenz hatten wir eben schon angesprochen der dritte umstand bezieht sich auf eine verquickung von tatsachen ebene und rechts ebene die fall sterblichkeit hat sich im laufe der pandemie als deutlich deutlich niedriger herausgestellt als ursprünglich angenommen man ist zu beginn etwa März damals von etwa 3,4% Fallsterblichkeit ausgegangen heute geht die WHO von 0,13% aus, das ist ein 26 das ursprünglich angenommenen das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen die maßnahmen die ergriffen worden sind natürlich auch vor dem hintergrund ergriffen wurden dass man so große fallzahlen vor augen hatte das war diese reporter in der damals rausgekommen ist von dem imperial college film der natürlich auch schon bestritten wurde ich meine leute rein gewesen dieser märkte und sachverhalts ermittlungen oder auf entleerungen münchen ist ja ein wesen dieser situation dass manche wissenschaftler zwar etwas behaupten siehe imperial college absurde horrorzahlen die da in die welt gesetzt wurden die visier zu recht gesagt haben mittlerweile einen Diskount von 25 26 zwischen erfanden aber was heißt denn man man ist davon ausgegangen letztlich war das einfach die willkür des regierungshandelns da möchte ich mich nicht so weit aus dem fenster lehnen und sagen willkür wenn ich damals eine regierung gewesen wäre wenn wenn ich der bundesgesundheitsminister gewesen wäre und auch die bundeskanzlerin und auch die anderen ministerpräsidenten ich habe damals auch alles klappt muss ich sagen ich bin auch eine ganze weile auf dem regierungskurs gewesen um es mal so zu sagen ich habe erst im laufe des märz und april kam mir dann so zweifel die mich veranlasst haben dann mal genauer nachzugucken das hat ja letztlich dann auch dazu geführt dass ich das sehr sorgfältig jedenfalls glaube ich dass ich das sehr sorgfältig gemacht habe versucht habe auch für mich aufzuklären und auch das verstehen zu können und aber allerdings und das muss man sagen angesichts der bilder die damals in der presse waren da hat die presse hat ja auch eine ganz entscheidende rolle mitgespielt es ist absolut verständlich gewesen und auch der noch unklaren tatsache dass ihr das entscheidende damals wusste man eben doch nicht wie tödlich ist und dann kommen ebenso eine möglichkeiten so eine horror szenarien mit 2,2 millionen toten in den usa und 500.000 in england in uk bis oktober 2020 das ist nicht eingetreten wie wir alle wissen und dann ist man natürlich als gesetzgeber erst mal gehalten zu reagieren da muss man erst mal den schutz darüber legen das hätte ich auch so gemacht aber dann hätte ich alles daran gesetzt die tatsache wirklich fundiert pluralistisch aufzuklären ich hätte mir viele sachverständige angehört aus allen lagern und viele ebenen auch des sachverstandes also nicht nur epidemiologen und virologen sondern eben auch soziologen psychiater psychologen wirtschaftswissenschaftler und so weiter und das ist etwas was ich meine was noch zu kurz gekommen ist

also hat er punkte insgesamt dass man am anfang sicherlich etwas mehr drauf hauen durfte und auch drauf haben muss als Gesetzgeber, wenn sich ein gefahrenverdacht darstellt aber umgekehrt und dass es verfassungsrechtlich auch ausgepackt dafür bräuchte man nun wahrlich keine verfassungsbeschwerde um noch mal klarstellen zulassen, dass ein gesetz über verpflichtet ist wenn er solche notmaßnahmen in die welt setz, dass er dann anschließend tatsächlich beobachten muss wie entwickelt sich die situation. Wenn ich dann über monate hinweg die erkenntnis finde dass es eben nicht so entsetzlich ist wie es am anfang aus gesehen hat dann muss ich wieder zurückschrauben meine maßnahmen um wieder in ein angemessenes verhältnis zurückzukommen ich bin sagt das immer wieder wenn ich die aktuellen zahlen mehr betrachte die auch die sterbezahlen auf die zeitlich gar nicht ankommt kommt auf die sicherstellung der öffentlichen gesundheit an das ist das ziel das da verfolgt wird aber lassen das mal sozusagen juristisch und technisch bei den sterbezahlen und argumentieren aus diesem emotionalen blickwinkel der häufig vertreten wird mit der argumentation, dass da 20 oder 30 tausend leute gestorben seien an diesem virus an, oder mit diesem virus so schön heißt mit dieser argumentation müsste ich von heute auf morgen jedes krankenhaus in deutschland schließen weil ich in gleicher größenordnung menschen habe die an multiresistente Keime (MRSA) sterben. Da ist sozusagen die gewichtung ist völlig aus dem blick geraten weil wir in einer die die nzz hat es neulich so schön publiziert weil das internationale panikorchester so laut spielt dass die fakten ignoranz der entscheide einfach zu groß geworden ist und an die stelle auditor et altera pars hörer auch den anderen soziologen psychologen soester sozusagen breiter aufzustellen die erkenntnisse an die stelle ist einfach eine verteufelung derjenigen getreten die sagen ich wollte mal auf etwas hinweisen das kann nicht richtig sein so funktioniert verfassungsrecht auch nichts und politik sollte erst recht nicht so funktioniert gibt es denn da für stringente regeln und normen wie ein richter oder wie eine regierung vor geht um zu prüfen ob denn die andere seite altera pars genügend gehört wurde das ist ein ganz großes problem meines wissens ich muss vorab sagen ich bin kein öffentlich recht lang ein verfassungsrechtler haben aber mich schon intensiv damit beschäftigt mit mit der frage es ist so dass der gesetzgeber nicht verpflichtet ist jedenfalls nach der bisherigen dogmatik ist mir das nicht bekannt dass er das darlegen muss wie er denn zu seinen entscheidungen kommt das hat vielleicht auch den hintergrund dass der gesetzgeber ja auch letztlich pluralistisch aufgebaut ist das ist eben im parlament dort wird diskutiert bei uns ja auch ein zwei kammer parlament und da sind auch viele entscheidungen eben politisch motiviert und da sind eben auch auf kompromisse dabei aber dennoch ist es so dass im laufe des gesetzgebungsverfahrens ja viele punkte zur sprache kommen die dann in den gesetzesmaterialien die dokumentiert werden wenn niedergelegt sind da kann man danach gucken aber es gibt eben nicht so etwas wie ein urteil als eine urkunde wo dann dargelegt wird was jetzt die zielsetzung ist welche inge erwogen wurden welche sachverständige angehört wurden und warum das und das und das jetzt rechtmäßig und verhältnismäßig geeignet erforderlich und angemessen ist das wird dann hinterher natürlich vom bundesverfassungsgericht überprüft aber und das ist auch ein bisschen seltsam eben mit deutlichen niedrigeren prüfungsmaßstab als ebenso ein strafurteil was revisionsverfahren verwaltungsakt jeder streifenpolizist oder ordnungsbeamte der auf der straße einen pakt menschen verteilt müsste theoretisch das auch sauber gut begründen können und auch seine ermessens erwägungen darlegen diese pflicht trifft erst einmal per se den gesetzgeber nicht und auch nicht erst mal auch nicht brasilien verordnungsgeber in dieser form also die korona verordnung sind ja verordnungen das ist praktisch exekutives recht gewährt durch den bundesgesetzgeber hier und grundsätzlich ist da eben nicht dieses begründung des erfordernisses dar das wurde bislang nicht so gesehen ich meine die jetzige situation gibt ganz ganz erheblichen anlass darüber nachzudenken ob man an diesen grundsatz etwas ändert weil meines erachtens das fehlen einer pluralität in der tatsachen aufklärung und das fehlen einer transparenz und das fehlen eines begründung des erfordernisses auf zeigt zu welchen furchtbaren folgen das ganze führen kann zumindest muss man ja eine gewisse mit roten stringenz und methoden kohärenz auch verlangen vom normgeber also wenn ich an das anknüpfen was herr schneider gerade gesagt hat aus seiner sicht als strafrichter ich kann als strafrichter ein urteil nur dann revisionssicher begründen also sozusagen für meine nächste instanz des die das denkt gesetzlich mitmacht wenn ich alle erwägungen da läge die sich ohne logische brüche zu diesem ergebnis nach vorne mehr anderen und dazu gehört dass wir im strafprozess seit vielen jahren jahrzehnten kann man sagen erfahrung just mit einem ganz zentralen instrument dieser corona problematik haben nämlich mit dem pcr test der pcr test ist strafprozessen immer wieder genutzt worden seit jahrzehnten um sogenannte dna beweise zu führen und alles was dort in einem langen und wohlerworbenen rechtsprechungs entwicklungsprozess herausgefunden worden ist über den pcr test und was man berücksichtigen muss um ihn richtig anzuwenden und wo er fehlerhaft und also nicht mehr verwertbar ist das muss nach meinem dafürhalten auch für den pcr test in einer pandemie gelten ich kann nicht im strafprozess sagen so funktioniert nicht aber dann unbedacht samen im infektionsschutzgesetz sagen das kaufe ich alles ja da mag vielleicht ein etwas niedrigerer maßstab weil es gefahrenabwehr ist danach eine etwas niedrigere maßstab gelten aber man kann sich nicht von den grundsätzen entfernen sonst beißt es sich zwischen diesen beiden rechtsordnungen und das ist mit dem gedanken der einheit der rechtsordnung nicht vereinbar das funktioniert nicht

also ich sehe in dieser kniffligen frage die herr schneider zuletzt ausgebreitet hat ja auch ein kleines wenn ich mal salopp sagen darf lust moment möglicherweise für die verfassungsrichter sich überhaupt mit der sache zu beschäftigen, weil es eben an diesem punkt wirklich wirklich unklar ist. Wenn sie richtig verstanden habe dann meinten sie es gibt keine checkliste keine klare ansage das und das und das muss erstmal geprüft werden bevor da irgend ein scharfes gesetz gemacht werden darf. Wir haben ja schon öfter mal über diesen blumigen begriff der Einschätzungsprävokative gesprochen dass die regierung im falle des handlungszwang es zunächst mal freie hand hat oder relativ freie hand hat sie muss aber dann und das ist glaube ich der punkt von herrn bauer ziemlich bald um die ecke kommen mit beweisen oder mit sach haltigen unter fütterungen was man nicht machen kann und das ist aber doch in diesem fall ganz eklatant passiert dass man einfach sagt diese und jene zeugen höre ich nicht diese und jene wissenschaftliche meinung und blende ich aus das ist ja wie im strafprozess wo man als richter dann einfach sagt aha da gibt es einen entlastungszeugen weg mit ihm ein schönes beispiel meines erachtens ist das in weiten teilen geschehen wir müssen natürlich aufpassen es ist ein geschehen was hier ganz so viele akteure mit dabei sind also wir haben die bundesregierung wir haben einsparen als bundesgesundheitsminister wir haben die 16 bundesländer mit ihren jeweiligen gesundheitsministerien und auch den ministerpräsidenten und deren kabinette und deswegen muss man auch ein bisschen aufpassen wer macht jetzt was natürlich schaut man zuallererst nach berlin was macht der bund und wenn man da mal hin guckt dann und genauer hinschaut dann sieht man schon dass die durchaus auch versucht haben ich will nicht sagen pluralistisch und alle Bereiche zu hören, aber durchaus eine gewisse spektrum abgebildet haben. Das ganze läuft er dann immer über anhörungen im gesundheitsausschuss und da wurden schon ein paar sachverständige gehört die erstaunlicherweise weit weit überwiegend gesagt haben, das geht so nicht was ihr macht und es wurde trotzdem gemacht. Aber sie haben recht hermann ullrich es ist so dass das spektrum was eigentlich vorhanden ist nicht ausgeschöpft wird also ich sag einfach mal nur zwei wirklich wichtigen namen von denen ich meine man sollte doch mal sich mit denen beschäftigen und dass auch transparent darstellen und die Argumente weil darlegen und warum man ihn denn nicht folgt beispielsweise also punkt 1 warum hört man nicht mal den Anders Tegnell aus Schweden die machen ja nun ganz anderes konzept und entgegen den verlautbarungen in der öffentlichen wahrnehmung es ist eben nicht so dass es katastrophal ist sondern es ist sogar ziemlich erfolgreich sie müssen sich nun mal wirklich die zahlen anschauen die stehen ziemlich gut da ich kann das auch ich hab das auch in der verfassungsbeschwerde näher dargelegt die sterblichkeit ist beispielsweise niedriger als 2005 10 und liegt ganz auf der linie sei 2015 was jetzt bis ende november geschehen des letzten jahres und sie haben deutlich weniger schlimme eingriff als wir die haben auch fehler gemacht sondern klar keine frage die haben die risikogruppen nicht gut geschützt da sind viele gestorben aber mittlerweile ist wird eine konsolidierung eingetreten und man kann durchaus wichtig die frage stellen warum macht man nicht den schwedischen kurs desto

alle fälle schon mal gut ermitteln herzleiden in der deutschen presse haben sie es auf alle fälle nicht gefunden ist und warum nimmt man den nicht und schweden ist ja nun kein land wo man angst haben müsse dass die zahlen nicht stimmen also ich würde jetzt nicht nach nordkorea gehen und so oder nach china würde ich vielleicht auch nicht vertrauen, aber bei schweden kein problem also punkt 10 mal warum hört man nicht mal den anderen schnell das habe ich auch angeregt oder den Beweisantrag gestellt in der verfassungsbeschwerde wie dir das macht und welche auffassung werden dazu hat das ist ein toller sachverständiger. Oder Punkt 2 was ist mit Professor John Ioannidis von der Stanford University der ja dieses bekannte gutachten vorgelegt hat im oktober also diese metastudie wo er letztlich die bis dahin vorhandenen studien weltweit ausgewertet hat und auf eine Fallsterblichkeit nur betreffend die antikörper diese herum antikörper auf von 0,23 mittlerweile hat das nach oben korrigiert man nicht auf 0,27 gekommen ist, da sind ja diejenigen noch gar nicht erfasst die auf andere art und weise eine Körperabwehr erfahren haben nämlich auf der zellulären basis. Ich will jetzt gar nicht mich zu weit aus dem fenster lehnen weil da bin ich kein fachmann aber es ist jemand der erhebliches gewicht hat nachdem einstein institut gehört dieser mann zu den zehn am häufigsten zitierten wissenschaftlern der welt warum hört man denn nicht das war’s beispiel zur methoden richtigkeit eben sinne dessen was gerade richtig ausgeführt hat gehört natürlich auch dass man erläutert warum man zu bestimmten abwägungs ergebnissen gekommen ist und warum man sich dagegen entschieden hat und das gehört insbesondere unter transparenz gesichtspunkt mit zu gutem regieren wir reden ja häufig von good governance und um sozusagen den antriebs punkt an den beginn unseres gespräches zu legen was diese kanzler runde angeht mit den länderchefs finden und länderchefs ich erinnere mich in den letzten tagen bundes pressekonferenzen gesehen zu haben in denen es heißt wir legen nicht offen was da besprochen worden ist so kann das nicht funktionieren es muss transparenz herrschen es ist kein zufall dass im bundestag eine zuschauertribüne eingerichtet ist wo man zu hören kann was da erörtert wird und als bevölkerung deren grundrechte in dieser weise massiv verkürzt werden er hat jeder einzelne bürger ein dringendes und berechtigtes interesse zu erfahren was abgewogen wird und was nicht und wenn jetzt in den letzten tagen die diskussion losgeht dass wir also in den februar märz april mai hinein auch noch weitere noch immer härtere lockdown uns haben dann verspielt die regierung die letzten reste der loyalität der bevölkerung weil einfach das chaos angerichtet wird zu groß wird lassen wir uns zurückkehren zu dem strikt juristischen besteck mit dem sie ja die regierung in diesem fall packen wollen wenn ich es richtig wir sprachen vorhin überzeugen schafften über widersprüchliche wissenschaftliche aussagen und man hat ja in allen fällen immer das maximum genommen nicht also von diesen ganzen möglichen bedrohungen da gab es ja quasi einen überbietungswettbewerb auch auf seiten der wissenschaftler auch auf seiten derer die eben damit die regierungen maßgeblich beeinflusst haben von der kanzlerin gibt es ja dieses schöne wort von den wie hieß das öffnungs diskussions orgien aber auf der anderen seite wurden einfach bedrohungsszenarien orgien gefeiert also mich erinnert der sehr stark an das drama von tschernobyl im jahre 1986 da saßen die akteure auch in ihrem atomkraftwerk und sind mit der situation nicht klar gekommen und haben dann alle regler überdreht herrscht weiter wenn ich kurz noch mal zurück gehen darf ich glaube den punkt den wir auch zuvor angesprochen hatten er braucht noch eine eine kleine abrundung es ging nämlich gerade noch um die frage der umstand hohe sterblichkeit damals und jetzt deutlich niedriger also ein 26 was jetzt dem wovon jetzt die wm ausgeht was auch durchaus gut begründbar ist und nachvollziehbar ist mit den wissenschaftlichen studien das ist eben diese gesetzgeberische einschätzung des provokativen sie können sich das so vorstellen wie so ein trichter am anfang ist oben alles weidmann hat eine unklare tatsachen lage und die gefahr ist hoch und da ist es auch nachvollziehbar finde ich dass man dann aus gefahrenabwehr gesichtspunkten das ist ja letztlich polizei recht wenn sie so wollen dass man dann sagt okay wir nehmen das schlechteste szenario das schlimmste szenario damit müssen wir erstmal rechnen und versuchen das dann abzuwehren wenn sich dann als etwas weniger schlimm herausstellt umso besser aber wir haben erstmal etwas gemacht natürlich muss man dabei auch gucken was sind die kollateralschäden ich nehme erst mal dieses furchtbare wort und wo richtig denn sonst noch schäden an und sind die nicht vielleicht sogar viel schlimmer der zum trichter will zurück zu kommen am anfang ist noch die unkenntnis da ist der immer noch weit oben im trichter und die zeit rinnt dahin und dann wird aber der handlungsspielraum und die gesetzgeberische einschätzungs provokative enger sie wird erstens enger wenn sie tatsächlich erkenntnisse gewinnt die regierung oder die gesetzgeber und verordnungsgeber aber sie wird auch dann länger wenn sie es unterlässt ermittlungen anzustellen es kann also nicht so sein dass jetzt der bund sich hinstellt und die bundesländer sich hinstellen und sagen wir tun jetzt mal nichts und guck mal was passiert sondern es ist wichtig und notwendig und verfassungsrechtlich geboten da gibt es entscheidungen des bundesverfassungsgerichts zu dass sie sagen ihr müsst dann aber auch aufklären und das ist das was er gebe richtig gesagt hat die können da nicht die hände in den schoß legen wenn sie gleichzeitig massiv die menschen in ihren rechten beschneiden und so ein regime hier fahren das war das aber wenn man standen aufklärung sozusagen den notstand perpetuiert indem man immer weitere hypos kassierte risiken einführt ja also das risiko war ja bisher immer das Gesundheitssystem bricht zusammen ja gut ist in ihm zusammengebrochen aber es besteht das risiko des risikos dass das zusammenbrechen könnte und so weiter und das risiko eines risikos eines risikos das kann man ja und das ist doch das spiel was im augenblick läuft immer weiter so machen indem man immer neue bedrohungslagen inszeniert ja das ist der gefahren verdacht den sie dort genau den sie da ansprechen dass das ist natürlich ein problem und ich möchte das weiß ich auch nicht ob das mit absicht inszeniert wird da möchte ich mich zurückhalten aber es ist jedenfalls deutlich dass immer wieder was neues kommt also dann gab es eine neue mutation des virus die ja eventuell viel ansteckender sein könnte und zugleich oder gar nicht ehrlich zugleich weniger gefährlich also natürlich also das ist ein dynamischer prozess und es braucht eben tatsachen aufklärung dazu ist der gesetzgeber gehalten und da meine ich ist das ak ii seine aufklärungspflicht die ja durchaus im infektionsschutzgesetz drin steht ich glaube § 4 ist das dort meines erachtens nicht nachgekommen es gibt ein schönes beispiel dazu von professor strikter als der die heinsberg studie durchführen wollte hat er beim rk angefragt und gefragt ob die nicht die studie dort machen wohl eine feldstudie und dann die ihm entgegnet nötig ist dafür sehen wir uns nicht zuständig das machen wir nicht so seine mitteilung ist hat er mein interview gesagt und dann hat er gesagt okay das ist doch total wichtig und notwendig das aufzuklären wenn jetzt hier praktisch so ein bereich erfasst ist wo wir auch sehen können wie gefährlich ist das virus wirklich und hat dann selbst die studie veranlasst und hatte durchgeführt und das ist eine ganz wichtige studie geworden und er hat auch ziemlich richtig gelegen damals er ist glaube ich zu 0,37 prozent gekommen etwa das ist immer noch höher als man jetzt weiß aber es ist bei weitem niedriger als zu anfang an gegeben wurde das ist genau der punkt dass man vom bundesverfassungsgericht jetzt verlangen muss dass eine verfassungsrechtliche und unter dem gesichtspunkt der rechtsstaatlichkeit eine brücke gebaut wird zwischen der politischen entscheidungsträger tiefe und ihrer einschränkung durch zeit ablaufen hinein in eine ordnungsgemäße juristische und naturwissenschaftliche methodologie ich in den letzten tagen beschäftigt mit der dissertation eines mannes der heißt alexander stark und er hat in hamburg eine doktorarbeit vorgelegt zum thema interdisziplinarität der rechts dogmatik und da beschäftigt er sich mit der frage kann ich denn als jurist innerhalb meiner rechtlichen methodik alles das unbesehen kaufen was in einer nachbar disziplin oder in einer zu arbeitenden disziplin hergestellt wird an erkenntnissen und das dann für meinen weiteren rechts findungsprozess einfach übernehmen oder bin ich gehalten gerade auch mit meiner stringenz des juristischen denkens zu überprüfen ob das was in dieser andere disziplin passiert meinen denkt standards und meine logik anforderungen entspricht und insbesondere das sagt er an einer stelle sehr schön beiwagen begriffen also nicht bei ungeschlagen beiwagen bei wackeln den begriffen kann man sich als jurist nicht auf den punkt zurückziehen dass man sagt man begriff ist unklar dann erkenne ich auch die welt nur unklar und dann mache ich einfach mal sondern sozusagen hier unklarer mir meine eigene begriffsbildung ist desto mehr bin ich gehalten stichwort gefahrenverdacht desto mehr bin ich gehalten in tatsächlicher hinsicht stringent zu erforschen was denn überhaupt da draußen in der welt der fall ist und wenn ich das herausgefunden habe was in der welt der fall ist dann ist es ja auch häufig so dass man dann anschließend schon weiß in welche richtung man begrifflich läuft das ist im grunde eine binse das gilt auch für jedes psychiatrische gutachten das einen strafrichter vorgelegt wird wenn es um die frage geht ist diese detail geschäftsfähig ist einsichtsfähig ist der schuldfähig oder nicht da muss man dann auch mit den eigenen denkt materialien und die instrumentarien noch mal ran an das was die zuarbeiten de disziplinen geliefert hat und das ist der vorwurf den ich persönlich jetzt hier in der aktuellen situation vielen mache die da auch in der in der ministerialbürokratie aktiv sind und ständig die rechtsverordnungen erlassen das die die vorleistung nicht hinlänglich überprüft ist und da wünsche ich mir doch dringend von meinem bundesverfassungsgericht einen impetus dass man da mit der nase drauf stößt und sagt das muss jetzt noch mal vernünftig aufgeklärt werden herr gebauer hab ich sie richtig verstanden wir wären gerettet wenn die epidemiologen solo geschwächten wie die juristen da werden wir schon einen ordentlichen schritt weiter glaube ich ernsthaft ja okay das wollte ich hören danke es gibt ein argument nämlich ist doch alles nicht so schlimm ist ja alles nur auf zeit was halten sie herr schleicher und auch herr gebauer von diesem argument der befristung das befristung ist argument ist erstmal eines was auf den ersten blick positiv aus verfassungsrechtlicher sicht anmutet es ist auch durchaus positiv weil eben die beschränkungen schon direkt ausläuft nicht es muss nicht noch einmal überprüft werden oder es muss kein rechtsakt erfolgen um die beschränkung wieder aufzuheben sondern es läuft eben einfach aus aber es hat andererseits einen ganz erheblichen pferdefuß nämlich wenn es so gehandhabt wird wie es jetzt gehandhabt wird was den rechtsweg angeht wir haben nämlich immer die schwierigkeit dass ein wenn man sich gegen etwas wehren möchte dann braucht man zum zeitpunkt der entscheidung noch eine persönliche betroffenheit das ist erst mal der grundsatz wenn aber die rechtsgrundlage der einschränkung welt gefallen ist dann gibt es keine persönliche betroffenheit mehr in so einem fall hat sich dann praktisch die beschwer erledigt sagt man dann ein prozess war eine überholung sagt dann der jurist und grundsätzlich wäre damit einen rechtsbehelf wäre der nicht mehr begründet das ist der grundsatz es gibt von diesem grundsatz ausnahmen nämlich bei sogenannten fortsetzungs feststellung interessen nämlich wenn gewisse umstände erfordern oder gebieten dann zu sagen der eingriff war doch so relevant und so gewichtig dass sind jetzt auch nach wegfall der maßnahme seine rechtswidrigkeit feststellen das ist in diversen bereichen wird das vorgenommen im strafrecht gibt es das beispielsweise bei der wohnungsdurchsuchung wenn praktisch ein fehlerhafter beschluss erlassen wurde und jemand musste adulten dass bei ihm im team vom sek die ganze wohnung auf den kopf stellt dann kann er hinterher noch fordern dass überprüft wird ob der eingriff rechtmäßig war das schafft eine gewisse genugtuung in dem beim einzelnen aber hier handelt sich ja um etwas sehr viel größeres was möglicherweise wenn ihre verfassungsbeschwerde angenommen wird und wenn ihr vielleicht auch noch stattgegeben wird aber trotzdem erst wenn alles vorbei ist zur entscheidung gelangt oder in der tat dass das zeitliche problem ist das ganz entscheidende hier und da sitzt man so ein bisschen zwischen baum und borke es gibt zwei möglichkeiten wenn man wie man hier gegen vorgehen könnte gegen das er aktuelle geschehen die erste möglichkeit ist eben auf den im einstweiligen rechtsschutz zu begehren der ist aber praktisch nie erfolgreich also ich hab die statistik die sie auch angesprochen haben weist meine ich nur ein oder zwei erfolgreiche verfahren im einstweiligen rechtsschutz vor dem bundesverfassungsgericht aus was kasachen anbelangt von insgesamt vision genau genau davon insgesamt 450 eilanträgen oder sowas und unsere haben sich auch gabriel probiert deswegen oder das habe ich gar nicht versucht rein aus strategischen erwägungen heraus nämlich um den erfolgen der hauptsache nicht zu gefährden die schwierigkeit ist dann eben zu sagen okay ich gehe jetzt dann auf den langen weg und zwinge oder versuche zu zwingen das bundesverfassungsgericht auch die tatsachen ermittlungen vorzunehmen weil im einstweiligen rechtsschutz wird das eben nicht vorgenommen das sind in der regel immer nur erwägungen auf rechts ebene und mit einer rechtsfolgen überlegung wo dann das grundsätzliche gewicht der in rede stehenden rechtsgüter auch eine große rolle spielte und da kommen wir eben auf dem punkt leben gegen wirtschafts nur dann aber angebracht wird dann jetzt an um das mal so platt herunterzubrechen dann wird das leben immer gewinnen wenn man dann wirklich glaubt dass es so ist aber da sind die folgen noch nicht eingepreist die langfristigen mittelfristigen folgen wenn man dann jetzt in das hauptsacheverfahren geht dort besteht wirklich die möglichkeit und auch notwendigkeit es gibt ein amts aufklärung des grundsatz in paragraf 26 bundesverfassungsgerichtsgesetz dass dort das bundesverfassungsgericht auch tatsächlich den sachverhalt aufklären müsste wenn sie sich auf diese ebene begeben ohne karlshofer dialekt übersetzt heißt es der schweizer macht und arbeit der macht sogar sehr viel arbeit also wenn man dem folgt und wenn wenn man praktisch das wirklich aufklären möchte was meines erachtens geboten ist dann wäre das sehr viel arbeit aber das ist eine arbeit die der gesetzgeber eigentlich schon hätte tun müssen was er meines erachtens aber nicht in dem umfang getan hat oder aber seine ermittlungen nicht transparent gemacht hat es ist durchaus denkbar dass im hintergrund einiges gelaufen ist ich weiß es aber nicht ich habe selbst vier anfragen nach dem informationsfreiheitsgesetz gestellt eine beim senat in berlin bei frau karl schick bei der senatorin für gesundheit eine beim bundeskanzleramt eine bei herrn spahn beim bundesgesundheitsministerium und eine in brandenburg beim bundesgesundheitsminister und ich werde werde seit ende august anfang september habe ich die eingereicht sehr ausführliche fragestellungen ich werde ihn gehalten es kommen ab und zu mal ein paar briefe oder e-mails dass die fragen zu ausführlich sind man bräuchte noch mehr zeit und die mitarbeiter die das beantworten müssten oder die akten raussuchen müssten die sind mit der krisenbewältigung beschäftigt und kurz vor weihnachten habe ich dann von der senatorin für gesundheit in berlin eine komplett ablehnung bekommen einen bescheid wo drinsteht dass sie dem gar nicht nachkommen und das ist meines erachtens ein wirklicher skandal weil sie so die begründung ist etwa so wenn wir das gestatten würden klammer auf was im gesetz drinsteht klammer zu dann könnten andere menschen die nicht zur regierung gehören mitregieren also das hat absolut tabu rom geführt dieses recht was eigentlich jedes bundesland mittlerweile aufgestellt hat und auch der bund für sich dem wird nicht nachgekommen ich erwäge jetzt dagegen zu klagen allerdings mache ich mir da auch nicht allzu viel hoffnungen jedenfalls für diese pandemie dürfte die entscheidung des verwaltungsgerichts in berlin zu spät kommen das ist alles eine frage für später eine letzte frage noch und auch die ist prozessualer art bevor man ans bundesverfassungsgericht heran treten kann muss ja glaube ich einen instanzen zug erstmal ausgeschöpft werden fängt das was sie da vorhaben nicht vor irgendeinem verwaltungsgericht an grundsätzlich gibt es im eben das gebot der rechtsweg erschöpfung da haben sie recht jetzt hat man allerdings die schwierigkeit dass es manche gesetze gibt die aus sich heraus schon eine beschwerde stellen und wenn die beschränkung oder die einschränkung ein erhebliches gewicht haben dann gibt es die regel dass derjenige der davon betroffen ist nicht den instanzenzug beschreiten muss sondern er hat durchaus die möglichkeit direkt das bundesverfassungsgericht anzurufen also wenn demjenigen nicht zugemutet werden soll dass er erst praktisch ein bußgeldbescheid von lassen lassen wir es hier mal 500 euro seien für mehrfache ist nicht tragen von masken oder von wenn der gastwirt praktisch auf macht und dann 10.000 euro dafür bezahlen soll oder sowas das ist ja ein bußgeldverfahren was dann eröffnet wird da wird gesagt grundsätzlich jedenfalls ich weiß nicht wie das diesmal sehen dass es nicht zumutbar ist dann erst den bußgeldbescheid gegen sicher gehen zu lassen und dann sich durch zu klagen durch die instanzen oben dann auf dem weg man muss nicht dem nicht aussetzen ja man muss sich dem nicht aussetzen weil es zu großer eingriff ist und hier ist es ja so dass diese kona verordnungen insbesondere alle mit ganz erheblichen bußgeldern belegt sind bewährt sind bei verstößen dagegen und deswegen bietet das eine sehr gute angriffsfläche darüber hinaus habe ich noch diverse andere sachen ausgeführt warum das auch hier im einzelfall möglich ist und notwendig ist da kann man dann kann ich auf die verfassungsbeschwerde selbst verweisen und dass man nachzulesen ergebnis lägen wir uns zum schluss einmal zurück und mutmaßen was würden sie sagen wie sind die aussichten dieser beschwerde ich weiß nicht wirklich aller schwierigste frage weil vor gericht und auf hoher see wissen wer ja ja ja gar nicht mehr vor gericht oder vorsieht sondern dass das mache ich immer gerne mit dem ehemaligen bundesbank präsidenten karl otto pöhl der gesagt hat ich stelle keine prognosen mehr erst recht nicht für die zukunft aber es fällt ja schon eines auf man wir haben das gerade schon gesagt ihm beginnen dieses mal sind im märz 2020 muss man vernünftigerweise jedem gesetzgeber jeder legislative ein Schockmoment zugestehen und dann eine Findungsphase und dass da nicht alles richtig gemacht werden kann jeder verstehen der der ein bisschen lebenserfahrung hat dass man am anfang nicht strukturiert sofort alles erfasst und richtig macht. Aber nach mittlerweile zehn verstrichenen monaten und einer sehr sehr umfänglich aufgestellten bundesregierung und wie wir es ja auch gesagt haben vielen Landesregierungen mit ihren Ministerien dabei muss der anspruch des bürgers gegen die regierung seien nun mit verfassungsgemäßen instrumentarium dieser Pandemie, wenn es denn eine ist, sachgerecht zu begegnen und da ist einer ganz besonders gefragt da ist nämlich das bundesverfassungsgericht gefragt denn das bundesverfassungsgericht kämpft an dieser stelle auch um sein eigenes selbstverständnis man kann sich als verfassungsrichter an der stelle nicht heraushalten wenn das grundgesetz die schwerste bewährungsprobe seiner existenz zu bestehen hat und ich sage das immer wieder die bundesrepublik deutschland es eine so sympathische republik gegründet in einem zoo und das Bundesverfassungsgericht ist ein sympathisches Gericht, gegründet in einem theater und wenn wir es nicht hinkriegen in dieser unglaublich sympathischen republik mit vernünftiger methodik unsere probleme zu lösen dann sieht es sehr sehr finster aus für die zukunft unseres landes und unseres kleinen kontinents und da bin ich ein schlechter so dankbar dass er die fragen so exemplifiziert aufgeworfen hat. Das sind all die fragen mit denen wir uns jetzt beschäftigen müssen und ich kann auch jetzt von mir aus obwohl ich das eigentlich gerne sage aber ich kann die richter in karlsruhe wirklich nur dringend auch noch mal von der seite ersuchen, beschäftigen sie sich damit es dient uns allen.

Dann war das jetzt unser schlusswort und ich schließe mich dem noch an in der hoffnung dass die verfassungsrechtlichen uhren der die uhren unseres rechtsstaats eben sind in Karlsruhe mal wieder gestellt werden danke peter schneiter danke carlos gebauer [Musik]

Gunnar Kaiser: Der schwedische Weg

In Schweden habe ich mit dem Dachdecker Markus S. und dem Fotografen und Journalisten Henning Rosenbusch über die Lage des Landes gesprochen. Außerdem ein bisschen pseudointellektuelles Geschwurbel meinerseits

Nachdenkseiten: Schweden am Scheideweg

Gunnar Kaiser, Schriftsteller und Philosoph: gunnarkaiser.de YouTube Känale: Gunnar Kaiser Gunnar Kaiser Unchained Spotify: KaiserTV Spenden: kaisertv.de

Dieser Text wurde maschinell mit einer Transscriptionssoftware erstellt um Stichworte mit einer Volltextsuche finden zu können. Der Text enthält daher einige Fehler und ist auch wegen fehlender Satzzeichen nicht gut lesbar.

wir fahren jetzt zu unseren ersten interviewpartnern ein bisschen nördlich von hier in südschweden zwei deutsche die schon seit langer zeit hier in schweden wo werden die mal befragen wieso die lage hier ist also das war ja also wie ich das verstanden habe kann man ja durchaus wieder vergleichen also man kann zum beispiel schweden mit deutschland vergleichen was todeszahlen zum beispiel angeht das ist ja ein großes hobby geworden jetzt live unfall auf den vereisten pisten südschweden rasen wir noch in so ein rotes häuschen ein hallo pettersson heja he verlegt treffers würde ich sagen aber man kann auch schweden mit schweden vergleichen nämlich schweden 2020 mitreden 2018 schäden 2015 und dann überlegen dass so ein horrorjahr ist vor allem interessant wird es dabei wenn man schweden 2020 mit deutschland 2018 oder 2015 vergleicht oder auch mit belgien spanien und eben vergleichbaren ländern das heißt ja oft dass man schweden nicht vergleichen darf wahrscheinlich weil man sonst auf erkenntnisse kommt die man nicht haben darf die nicht sein können weil sie nicht sein dürfen vor allem weil zb die bevölkerungszahl an das s bzw eben die bevölkerungsdichte aber die meisten schweden wohl relativ vergleichbar dicht wie zum beispiel deutschland in den unbesiedelten gebieten ist es oft so dass dort wenig besiedelt ist mehr wert ist gedacht aber bei dieser ganzen diskussion wundert mich halt eben dass man erst mal so einen riesen experiment braucht um festzustellen nach einem jahr das man vielleicht auch hätte anders agieren können und diese kritiker der maßnahmen die man die vermehrt hat von früh an eigentlich ja oft nur darauf hinweisen würden könnten wir sind nicht vielleicht sowie schweden machen und mein eindruck ist dass die schweden sehr brav die wenigen maßnahmen die sie haben befolgen das liegt sicherlich auch an der mentalität und auch an der sozialen kohäsion der schweden und wenn wir jetzt in einem supermarkt gegangen sind oder gästen dann ins camp sylt in die pfannen fabrik dann merkt man schon die leute sind selber sehr vorsichtig aber was das angeht die haben sicherlich auch eine gewisse angst und halten abstand von sich aus es gibt ja auch gewisse empfehlungen und auch maßnahmen dass man zb im restaurant wozu führt an einem tisch sitzen darf oder sich mit acht haushalten treffen darf seit neuestem und jetzt gibt es offensichtlich auch eben bestrebungen der regierung die maßnahmen also zu verschärfen was aber eben nicht geht weil die schritt verfassung da noch entgegensteht und das muss man eben auch erst mal noch regeln das soll jetzt am sonntag geschehen das geht aber wohl auch in schweden nicht sehr schnell was vor nachteil natürlich hat aber den großen vorteil dass das erst mal auch durchs parlament muss bzw das dann auch eine wahl noch dazwischen liegen muss vor dieser genehmigung der verfassungsänderung die dann stärkere maßnahmen auch bestrafungen erlauben würde das heißt die bevölkerung hat dann noch mal die möglichkeit über diese verfassungsänderungen zustimmen interessant finde ich dass hier offensichtlich die gesundheitsbehörden der staats epidemie meteorologe der staats entomologe an das tech nel eben gegen die regierung eigentlich gegen den kurs der regierung es beziehungsweise die regierung sich da nicht sie würde sich gerne gegen ihn durchsetzen haben sie aber nicht getan und auch da hat wohl relativ früh auf die bedeutung der des schutzes der risikogruppen vor allem in alters und pflegeheimen hingewiesen was arbeitet der schwedische regierung versäumt hat ist wohl auch der grund dafür ist dass er könig gustav adolf war sie als dann letztendlich calado irgendwas wie dadurch der schwedische führer der schwedische könig darauf hingewiesen hat ja der schwedische weg dieses gescheitert weil es nicht gelungen ist die risikogruppen zu schützen was eben aber das gesundheitsamt die gesundheitsbehörde empfohlen hatte was sich ja neben den ganzen zahlen spielen und vergleichen von statistiken schweden deutschland schweden normales jahr 2020 auch noch interessant finde ist neben etwas was man nicht unbedingt messen kann nämlich die veränderung der mentalität in einer gesellschaft die sich eben stark von oben durch regieren lässt beziehungsweise sich auch eine starke spaltung erfährt durch politik und medien die diese spaltung auch selber noch forciert oft und die sich angst machen lässt oder auf der anderen seite eine gesellschaft die er zusammen hält weil sie ein gewisses vertrauen haben kann die regierung geht deswegen auch vielleicht sogar diesen weg fahren kann weil sie weiß empfehlungen könnten reichen herr bock danach töten guten tag willkommen teams medien und was macht es mit der mentalität einer gesellschaft die eben auf totale soziale distanz gepolt ist in der eben auch keine lebendigkeit mehr stattfinden kann im grunde genommen alles was das gute leben ausmacht oder sehr sehr viel wie veranstaltungen und konzerte musikkultur treffen weihnachten feiern ist in so vielen ländern eben jetzt schon seit so langer zeit und auch noch auf relativ ungewisse zeit hinaus eben zum erliegen gekommen und in schweden nicht in dem maße kinder die schlitten fahren wo ist die polizei gibt es nicht und verantwortliche mehr da ja also was macht es wird der mentalität einer gesellschaft die sich so eben einsperren lässt und auch die soziale kohäsion verliert die nicht mehr miteinander spricht die einander nicht mehr vertraut wo die menschen auch einander eben nur noch als krankheitsüberträger ansehen und das sind ja auch alles dinge die man nicht messen kann die nicht eben zu der messbaren seite der welt gehören auf die wir so stark eben unser augenmerk legen auf die nächsten zahlen und werte und statistiken aber die veränderungen der mentalität ist eben sehr viel schwerer festzustellen zum anderen müsste man vielleicht noch um noch kurz bei den messbaren daten und fakten zu bleiben auch schweben 2021 22 25 vielleicht vergleichen mit deutschland oder spanien oder anderen ländern die einen die harte maßnahmen härtere maßnahmen hatten in dieser zeit dann denn da kann man natürlich auch nochmal wirkungen von londons erst in zahlen eventuell sehen wobei es natürlich viel viel schwerer ist dann zum beispiel eine wirtschaftsrezession arbeitslosigkeit suizidrate depressionen andere krankheiten die lage des gesundheitssystems dann auf die maßnahmen als ursache zu beziehen so dass man eigentlich immer da wird sagen können na ja selbst wenn schweden jetzt ein bisschen besser geht in dieser hinsicht ist ja nicht ganz klar ob jetzt wirklich der fehlende lockdown die ursache war aber eigentlich müsste man in drei vier fünf jahren noch mal gucken und dann designs in länder vergleichen wir kommen also wieder so und dann sind wir jetzt auch schon gleich dabei familie petterson zu unserem ersten hintergehen wie hat sich schweben so in den letzten zehn jahren für euch entwickelt also habt ihr dann einen umbruch gespürt oder ist das eigentlich jetzt ja gleich geblieben also gefühlt hat sich nicht viel verändert ich bin gespannt wer ich bin dachdecker und jetzt auch so lange wie wir leben habe ich hier arbeit in verschiedenen firmen aber schon von den abläufen von den ganzen vorgehen oder so hat sich irgendwie nichts verändert also die mentalität der ziemlich geändert oder also kein nichts nicht nicht viel zu sagen ich muss wohl eine ziemlich guckt keine nachrichten wen er weder deutsche noch schwedische also so was mache ich nicht oder nur selten sagen wir mal so ich bin nicht ab zu date weiß jetzt was jetzt unter englische umwälzungen oder sowas stattfinden dass das ja frau ich meistens alle gemeinsam lernen als letzte ja und wenn du mal nachrichten guckst das ist dein eindruck von der schwedischen berichterstattung nicht noch schlimmer als die deutschen nicht so plump sie ist wirklich plump also wenn man das jetzt direkt übersetzen würde das einen deutschen vermitteln würde wollen würde lachen auch normal sterblicher mensch ein gläubiger also die für also so wie das hier rüber bringen ist zu meinem verständnis aber einfach wirklich billig in deutschland schon ein bisschen geschickt hat und wie reagieren die schweden selber darauf den menschen mit denen er so kontakt hat ja sie sie mit folgendem genau wie die menschen dort an den deutschen öffentlich-rechtlichen tholen man man man kann auch argumente bringen dann kann es also unser unserer gesundheit so dass chef-juror meeting sagt wir auch mehrfach in den medien dass er nun schutz nichts bringt er schützt nicht vor wir die leute tragen es trotz der oder oder oder das klappt bei uns nicht nichts bringen oder so das handy schon schon so verengen sich die schweden aber es gibt auch viele die schule in diese richtung tendieren aber es gibt ja auch viele die tech nel weghaben wollen also das ist ja nichts neues sind genauso wie händewaschen wie alle anderen auch in europa dass das ist so ja ich spreche hier dann mit nachbarn oder kollegen über diese sachen oder versucht ihr das zu vermeiden das ist mir so ein vorsichtiges herantasten also mit unserem nachbarn die wir hier haben also nur zwei in zwei kilometer die richtung und da wissen wir woran wir sind dann kann sich mit denen wir die themen und erhalten und muss jetzt nicht mit den genen reden man sagt ja das ist ja das ist manchmal ein bisschen schwierig aber wie soll ich das beschreiben ja man geht es ein bisschen aus dem weg und man merkt der mensch der folgt dem was die medien sagen so sondern von dem versuche ich auf jeden fall genau so ein bisschen auf und aus dem weg zu gehen man kann also zu früher reden das ist eine furchtbare krankheit ist oder dass man vom mundschutz nicht viel hält aber weiter sollte man auch nicht so dass es dann besser wenn das richtig oberflächlich bleibt als dass man sieht das schon auf seinen gesichtszügen menschen wollen tiefere und was hat sich für euch so im letzten jahr am deutlichsten verändert einfach so vom alltag vom leben also in deutschland weiß man ja okay es ist alles 180 grad gedreht worden wie sieht das hier muss für mantel für mich hat sich gar nicht gern hat versucht der ablauf zur arbeit auf der arbeit bekannt schutz tragen meine kollegen und wir halten den abstand weil doch schon so ein bisserl klar 8 wenn man darauf aber jetzt auf den job wenn wir daran scream seit ich helfen mit irgendwas oder so da kommen wir uns auch schon mal zu mal oder so aber das juckt keine und wir sitzen noch zusammen an einen tisch beim mittagessen und so das ist alles ein bisschen lockerer wie ist das mit den schulen hatte da kontakt mit eltern die ihre kinder da haben gibt es daher angst auch dass vielleicht die kinder da die super bei der sein da kann ich leider nicht zu sagen die menschen die ich kenne haben wir schon erwachsen die kinder sind raus aus der schule zu wollen beobachtungen ich kann dazu nur ja ich habe gemerkt dass die schweden selber sehr vorsichtig sehen wenn sie jetzt zum beispiel im supermarkt oder so sind das ist zwar keine maske tragen aber dass sie schon er sodann rücksicht nehmen und so also ist das etwas was so von der regierung empfohlen wird gewünscht wird was sowas und propaganda vielleicht sogar auch angst propaganda gibt oder machen die schweden das so weil sie vernünftig sind und einsichtig zum einen wird es durch die medien natürlich empfohlen diese 100 meter habe ich schon glaubt man überall die aufkleber auf den fußböden mit abstand halten dann gibt’s bei in vielen supermärken auch ständig irgendwelche durchsagen mit abstand halten geworden uns gegenseitig helfen und schützen das gibt alles und die leute machen das auch also nur für ihn spielen das ist halt wichtig dass es freiwillig ist und dann okay okay was denkt ihr woher das kommt diese diese mentalität also dass sie werden sich da nicht so sie jetzt die anderen länder so einfach diesen lockdown vorschreiben lassen naja die spiele sind ja ein gebranntes kind schon durch die schweinegrippe 2009 sind die sehr empfindlich was die impfung angeht also da wird hier viel das sind zum beispiel meine arbeitskollegen auch also sie sind auch voll der meinung wir leben in einer gefährlichen pandemie aber impfen lassen tun wir uns nicht den scheiß den drücken uns nicht rein so wir haben gesehen was das 2009 dafür eine schöne geschichte war und das wollen also das für mich okay ja und jetzt für die nächsten tage habe ich gehört gibt es schon neben planungen etwas zu ändern das ganze ein bisschen straffer zu mannes gab jetzt glaube ich auch vor dem dezember schon nebenbestimmung dass sich nur noch vier leute an einen tisch setzen dürfen im restaurant oder acht haushalte irgendwie zusammen irgendwie sein können was kommt jetzt ich hab das ist kommt kongress informationen heißt also die comdirect ich weiß nicht welche behörde das ist polizeibehörde auf jeden fall irgendwas die geben daneben halt meldungen raus die wichtig sind dann so viel die bevölkerung und dauer hat sich probieren derzeit nicht viel getan also dass also so richtig druck entsteht noch nicht okay aber jetzt will die regierung eben die gesetze so verändern dass man einen lock down oder dass man maßnahmen noch schärfer haben kann wie ich schätze da die chancen ein ich denke mal wenn die das wollen wenn sie das auch schon zur sprache bringen dass sie dieses panin dass sie dieses panini gesetzt haben wollen da gibt es ja welche genug hinreißt wie das wollen dann werden sie das auch kriegen weil das ist eigentlich immer so ist also ich denke das ist nur eine frage der zeit dass was hier passiert was jetzt nur zeitverzögert also wir werden das denke ich mir auch erleben das was wir in deutschland bisschen deutschland lebt ja aber wie ist das denn schweden klar zu machen wenn die doch sehen sie hatten einen ganz anderen weg und haben jetzt nicht die riesen katastrophe erlebt sondern sind noch vergleichsweise gut da durchgekommen und jetzt sollten sie trotzdem alles zu machen ich denke so wie wir uns auch die gleiche weise machen wie sie in europa machen sie werden es mehr sagt ewald zum anders wird es nicht gehen wo die zwei ja ich weiß nicht ob da irgendwann eine länger wieder durchkommt weil den schwingen was was jetzt passiert wünschen wäre aber ich glaube nicht also es wird für das wird ein bisschen geschrei geben und auch demonstrationen widerstand und so wie überall aber und am ende wird es darauf hinauslaufen die fäden vertrauen so ihrer regierung mehr viel übrig kites höre ich ja absolut sie haben für ein bisher noch nicht so viele schlechte erfahrungen anderer völker nein aber es ist meine dass wir in skandinavien ligna die zufriedensten menschen der welt das beweisen die umfragen alles also auch wir also ich also ich habe das viel besser hier in schweden als in deutschland also in wir sind hier auch ausgegangen weil ich in meinem beruf viel gesundheitliche probleme hatte ich hatte viel mehr wolken zu tun dass es in schweden alles nicht mehr der fall also diese mentale druck wie man in deutschland ausgesetzt ist der existiert hier so nicht zumindest immer herr branche also stress zu machen auf zeit erzählt mehr qualität als quantität auch die persönliche beziehung zum chef zu den führungskräften das ist hier eine viel persönlichere behinderungen also persönliche kontakt als in deutschland macht es das kann ich absolut nicht bestätigen ich fünfmal war dir mal ihr beiden in dieser zeit seit der pandemie in deutschland ich betrete durch schon okay weil eine frau war ja aber sie wird auch nicht mehr voll okay solange das du diese zustände herrschen ja was war das für ein erlebnis es hat sie erzählt so ein kulturschock und dass diese masken und diese angst die da herrscht das war schon sehr schwer zu ertragen für immer eine frau oder mann hat eine weile gebraucht um sich dann wieder von der rechnung als sie wieder zu hause war was sie erst mal heilfroh ganz klar und es hat ein paar wochen gedauert bis endlich aus dem kopf wieder raus war unglaublich als erholungsurlaub in schönen machen weil meine woche in deutschland so sind wir also und so sagt auch ich setze keinen fuß nein für mich ist schon praktisch eine diktatur geworden und ich setze mein fuß hat keine elektra touren ich weiß ob ich da wieder rauskommen weil so dass das ist nicht nur sicher sein komm du dich die leute raus gehalten man sagt ja oft über schweden die haben jetzt diese maßnahmen nicht so stark weil sie schon viele andere dinge so umgesetzt haben die auch dann für die anderen länder kommen sondern die man gerade im zuge der krise für die umsetzen sollen also zum beispiel dass hier sehr viel bargeldlos bezahlt wird und die schäden damit auch ihm sehr gute übereinstimmung der sozialstaat natürlich auch relativ stark ist kriegt ihr da was mit wieso diese entwicklungen sind in richtung bargeldlos und das wird achselzuckend werden und für die frage loses zahlen so dass nur 19 von der welt ja und habt ihr da nicht erleben von deutschland als diktatur sprach die angst dass schweden auch noch eine art diktatur sein könnte ja ich befürchte er ist also ich hoffe es nicht weil ich befürchte das wie gesagt hier alles ein bisschen zeit verzögert ankommen wird aber es wird kommen weil die schweden wird sich da nicht ewig groß entziehen können aus dieser situation und die weltweit herrscht muss man ja mal was vielen dank die einladung und sehr für das gespräch also du bist seit august hier was hat sich für dich so getan in deiner wahrnehmung vielleicht des alltags ist das gleich geblieben wenn man jetzt in deutschland im august mit jetzt vergleichen würde nicht nur das was man sieht wie die menschen eben sich verhalten sondern auch wie sie miteinander sprechen oder eben auch die mentalität und die spaltung der gesellschaft da ist es schon ganz großer unterschied wie es hier in schweden also im sommer hat für viele die pandemie nicht mehr so die große rolle gespielt und ich habe auch die titelseiten immer beachtet was steht da drauf ist da corona wie in deutschland eigentlich den ganzen sommer über das große thema und nein die september haben sie sich vor allem sorgen gemacht was die wirtschaftskrise mit ihrer rente macht und das waren die schlagzeilen aber kroner war natürlich in der berichterstattung dabei aber ein dritter vierter fünfter stelle sie hatten ja im sommer sehr niedrige zahlen und ja man hat das gefühl und dass das hat mir auch sehr gut getan hier ja die menschen waren nicht so belastet wie in deutschland es ist auch nicht so er ist alles im allgemeinen gesprochen ja es gab gibt sehr unbelastete menschen in deutschland die mit der situation sehr gut klar kommen ja und es gibt eben singles alleinerziehende leute die von existenzsorgen betroffen sind die gibt’s hier in schweden natürlich auch aber es sind nicht so viele und wie gesagt es ist hier keiner demonstriert hier das sagt eigentlich schon viel niemand hat es gab im april als diese vielen toten als diese vielen toten in den altenheimen gabi in schweden gab es wohl ganz kleine demonstrationen in stockholm aber das war’s hier seitdem es hat sich niemand großartig gegen diese pandemie politik von tech nel aufgelehnt und da müssen wir vielleicht auch noch dazu kommen dass es eben ein großer unterschied zu deutschland dieser titel hat bisher aus verfassungsrechtlichen gründen es war eben nicht nur oder auch deswegen wegen dieser impf geschichte damals pandemrix meine grippe sondern es hat eben verfassungsrechtliche gründe dass diese gesundheitsbehörden in schweden sehr unabhängig sind und eben auf einer zusammenarbeit in nationaler kommunaler hinsicht eben diese maßnahmen dirigieren die hier stattfinden und die regierung hat sich eigentlich raus gehalten wie es eben das system hier auch aufgebaut von anhängern die das ändert sich gerade ja und die verfassung jetzt wie sie ist erlaubt der regierung nicht solche harten einschneidenden massnahmen zu treffen und deswegen soll jetzt geändert werden ganz genau also es soll jetzt also die verfassung ändern das wird nicht leicht in schweden in schweden die verfassung zu ändern braucht die jetzige regierung eine einfache mehrheit um ein gesetz zu beschließen das wird dann allerdings nicht nicht verabschiedet in dem sind sondern dass wir dann sozusagen auf halde gelegt dann gibt es eine neue wahl in schweden dann muss eine wahl dazwischen stattfinden also die schweden müssen die möglichkeit haben die mehrheitsverhältnisse im parlament zu ändern und das neue parlament muss dann die verfassungsänderung zweites mal absegnen und deswegen kann löffeln jetzt nicht so auf die schnelle tun und lassen was er will das heißt dabei selbst wenn das übermorgen ist das glauben jahre das jetzt noch mal rein gebracht werden wenn das dann eben angenommen wird mit einfacher mehrheit müsste man ja die neue wahl abwarten um dann das gesetz zu verändern was jetzt kommen soll ist keine verfassungsänderung ist ein zusatz gesetz wird von juristen auch infrage gestellt ob das ebenso geht also ohne die verfassung zu ändern dass man dann schließt löffeln meint das würde gehen weil er ja nur regional schließen will er sagt auch selbst er hat jetzt nicht vor schweden nationale nationalen lockdown zu unterziehen würden die schweden nach angeblich nicht mitmachen als noch nicht so richtig diese gesundheitsbehörden haben wohl den gesetzesentwurf chance gehabt und entsprechend auch hat kritisiert er die gesundheitsbehörden sagen dazu er wie gesagt es geht darum dass man auch strände schließen kann dass man geschäfte schließen kann restaurants dazu muss man sagen diese macht gab es schon in schweden also die lokalen gesundheitsbehörden hätten das tun können die hätten das entscheiden können die hätten auch muss man auch dazu sagen es gab ein ähnliches gesetz schon im april in schweden da wurde regional für stockholm meines wissens nach eben auch so ein gesetz verabschiedet von von der regierung laufen nur hat er das nicht angewendet also er hätte da schließen können hat aber sich nicht gegen tech nel aufgelehnt oder nicht man hat so dass vertretenden schweden und die schweden haben da auch toll mitgemacht und ließen überhaupt das ist auch was ihm viel mehr vertrauen in ihre institutionen und in ihre regierung im durchschnitt als mir und ja es sollte es um zusammenhalt entstehen in schweden und der wird zwar jetzt vordergründig so einigermaßen auch noch verkauft aber mittlerweile gibt es schwere reibungspunkte in ihrer antwort hat die gesundheitsbehörde die regierung zur einschätzung dieses neuen gesetzes gesagt dass die meisten neuinfektionen in schweden auf der arbeit und im privaten bereich stattfinden und genau das würde dieses gesetz eben überhaupt nicht berühren und deswegen ist das eine stumpfe stumpf stumpfes werkzeuge und hat es schwer kritisiert her das heißt wir haben jetzt schon eher so eine aufspaltung oder ein fast eine gegnerschaft zwischen tech nel und der regierung die jetzt nicht so genannt wird oder die eigentlich stattfinden und wie erklärst du dir dass die regierung jetzt diesen kurs unbedingt fahren möchte einen härteren kurs obwohl die das ganze letzte jahr eben das relativ sanft war und auch die der erfolg dieses sonderwegs ja zu sehen ist also in deutschland natürlich sie denn in den normalen medien name server noch so versprechen wie die mediale berichterstattung ist ja ja ich habe auch versucht also ein bisschen werbung machen aber für die nachdenkseiten einige artikel geschrieben hier aus schweden eben auch mit dem herrn rösch wolf zusammen haben aber auch andere wissenschaftler getroffen verschiedene lungenspezialisten aus der auch an der universität uppsala leert oder meinen kinder wissenschaftler kinder mediziner wissenschaftler weisen namen vergessen immer wie man das offiziell nennt hat mit ihm gesprochen und aus meiner sicht ist eigentlich sogar der beweis erbracht dass die schweden alles richtig gemacht haben weil ich eben kollateralschaden von anfang an sie werde auf die gebete generation oder diese tolle website die die gleichen wissenschaftler jetzt noch ins leben gerufen haben collateral global dort wo eben alle studien zusammengefasst sind auf die verschiedensten gesellschaftsbereiche was für kollateralschäden durch lockdown sind stehen und wenn man sich jetzt die zahlen anguckt gesamtsterblichkeit in schweden es gab da diesen professor lockdown in in großbritannien je vergessen wird das ponton zu posten in großbritannien der ebendiese horrorzahlen im april veröffentlicht hat bezüglich schweden hat aber haupt das würde 90 tausend tote zusätzlich geben aber weiß dass in schweden pro jahr 90.000 menschen im schnitt sterben wäre das eine über sterblichkeit von 100 prozent gewesen nach allem was man jetzt anfang mitte januar sagen kann es sind noch nicht die letzten zahlen da aber schweden wird mit rund 91.000 bis 93 1093 1500 toten gesamtsterblichkeit 2020 rausgehen und wie war das jetzt vergleich mit den letzten jahren muss das auch immer ein bisschen längerfristig sehen nicht nur ein jahr sondern was war im vorjahr und da geht es schon los schweden hatte 2009 10 den absoluten minusrekord was die sterblichkeit betrifft und das leben ist endlich diese variablen menschenleben natürlich dann nochmal weiter es gab vielleicht keine schwere grippewelle die gab es auch nicht in schweden gab es auch übrigens 2018 nicht in schweden es gab vielleicht keine hitzewelle die ja auch immer viele menschen dahinrafft und wenn man das eben mit einbezieht dieses 2009/10 und 2018 dann war mit einer steigerung oder zumindest dass man so über das statistischen also dass die statistische erwartung der toten noch steigen weil noch die bevölkerung gestiegen ist das muss man eben immer einen berechnen jahr auf 100000 auf eine millionen bevölkerung und ja wenn man das jetzt eben nimmt das waren jetzt am ende des jahres glaubt 8000 rund 8000 8000 paar hundert tote für tobit aber sie werden am ende was die gesamtsterblichkeit anbelangt nur so 1000 bis 3000 über dem sein was ja vielleicht die normale statistisch sondern wirklich statistiker noch mal ausrechnen aber es wird eine leichte leichte über sterblichkeit geben die eben absolut im statistischen erwartungs bereich und da können wir auch mal auf die maßnahmen kommen in schweden ist es definitiv nicht möglich ohne eine verfassungsänderung auf die in einem privaten raum einzugreifen also es war für jeden schweden der im moment eine party mit 50 mann zu hause feiern will der darf das und wenn er die räumlichkeiten hat dazu dann darf er auch mit 1000 leuten feiern ja weil es ist keine möglichkeit hier in diesen privaten bereichen anzugreifen und und hier sagt altay knall und tech nel die kollateralschäden wenn man schließt vor allem ja oder deshalb center daneben oder alle anderen maßnahmen was ist für wirtschaftliche ausweg war ich auch sehr überrascht als das los ging die zweite welle im november bei obst sala die region uppsala lenoir das schwer betroffen und da gab es das erste mal dann auch regionale verschärfungen der empfehlungen ja es gab ja zu dem zeitpunkt immer nur empfehlungen und das kannte ich nicht so weit von unserem fernsehen her ich habe das natürlich auch ein bisschen beobachtet und da hat das staatsfernsehen in schweden sofort am nächsten tag hatte einen psychologen im interview der dann gleich gesagt habe vorsicht wir haben jetzt die dunkle jahreszeit in schweden wenn man die sozialkontakte so stark einschränken was dass gewisse leute die alleine leben bedeutet und hat inhalt gleich tipps gegeben und so kommt dann immer hier auch für die leute gleich in den sinn dass es eben nicht nur im tunnelblick auf corona und corona tote und um die geht sondern es geht auch um die lebenden und um das was man da anrichtet mit gewissen gefährdeten leuten vielleicht ja jetzt zum beispiel sozial schwachen familien vor allem die jetzt eben hier gibt es mittlerweile auch viele prekäre arbeit stellen und dann gibt es auch leute die eben keinen balkon haben die keinen garten haben und was dann so ein blog daneben für solche menschen die da in den wohnblocks leben mit ihren kindern die raus wollen die keine chance haben sich auszutoben wenn das dann alles so ist und das ist eben von von anfang an den blick und die sind von ihrer sichtweise bis heute nicht abgerückt die denken sie haben alles also nicht alles richtig gemacht ist noch selbstkritisch und die größten fehler die in schweden passieren sind hat allerdings schnell nicht zu verantworten da wurde auch wieder ein bisschen komisch sage ich mal bericht erstattet in deutschland es gab ja diese große kritik vom könig was große schlagzeilen auch in deutschland verursacht hat und die war zwei tage eben nachdem dieser untersuchungsausschuss berichtet hat einen ersten zwischenbericht warum gab es so viele tote in den pflegeheimen also diese ausschuss ist auch etwas der als arbeit evaluiert und die der regierung oder von von wo kommt dieser ausschuss wo der ausschuss wurde von von der regierung und von der opposition eingesetzt um zu untersuchen warum gab es so viele tote in den pflegeheimen also sein parlamentarischer ausschuss das ist jetzt nicht wie wir haben ja nur außerparlamentarische aus schenkungen ausschüsse in deutschland das ist eben von parlamentarischen opposition ganz genommen ganz genommen und mit sich ist die haben übrigens das gleiche den zustand der pflegeheime und die qualifikation der mitarbeiter dort und wie es dort abgeht auch von vor sechs jahren schon einmal untersucht kamen zum gleichen ergebnis wie dieses mal eine schallende ohrfeige für die regierung die eben dieser pflege bereiches teilprivatisiert in schweden da gab es auch eine entwicklung die letzten zehn zwanzig jahre und ja es heißt viel zu wenig qualifizierte leute arbeiten dort die die privaten heime hätten die auflagen von tech nel nicht umgesetzt und da möchte ich noch mal auf ihn kommen und zum beispiel eine vorhersage die 100 prozent gepasst hat von ihm neben der dass er gesagt hat die leute die bei uns im april und mai verstorben wären wären ohnehin verstorben in diesem jahr machen wir jetzt mit dieser gesamtsterblichkeit auch aussehen kann und eine andere große ansage von ihm war noch im februar da hat da hat boston noch bei einer pressekonferenz gesagt dass dann eine kleine grippe welle auf uns zukommt mit überfüllten arztpraxen die dann nach einigen wochen vorbei ist da hat der hat schnell in schweden das schon sehr ernst genommen hat gesagt wir müssen mit aller macht unsere ältere bevölkerung vor diesem virus schützen er hat sich die daten aus buchen angeguckt es geht um vor erkrankte und alte menschen und es gab schwere harte auflagen für diese heime die dann nicht umgesetzt wurden und das war da die aufgabe ergebnisoffen von diesem untersuchungsausschuss ja ob jetzt der tech nel zu schlechte auflagen gemacht hat oder ob die auflagen in ordnung waren und nicht umgesetzt worden das sollte dieser untersuchungsausschuss rauskriegen und die vorwürfe am ende oder der schuldige der ist eindeutig benannt das ist die regierung läufern aber nicht alleine ist sondern alle vorgängerregierungen sind da eben genauso an diesem zustand in den pflegeheimen schuld ja und deshalb der titel nicht zu verantworten als starts mit dem biologe kann ja nicht der hat die vorgaben gemacht aber er kann ja nicht jetzt in die pflegeheime rein und gucken was sie dann damit machen das heißt es wird jetzt darüber nachgedacht obwohl eben die sterblichkeit nicht viel höher ist oder eben auch erwartbar so ist nach der entwicklung der letzten jahre in schweden ohne diese strenge maßnahmen selbst ohne mittlere maßnahmen und eben gestorben sind vor allem dort weil das gesundheitssystem in den altersheimen oder das pflegesystem versagt hat sozusagen oder nicht dem dem nachgekommen ist und trotzdem wird soll das jetzt alles verschärft werden was denkst du wie die schwedische bevölkerung darauf reagieren wird falls es so kommt es ist schwer zu sagen es ist jetzt erst mal die frage wie tief dieses gesetz eingreifen wird dann in bezug auf man hatte ja ein ähnliches gesetz auch schon im frühjahr wird es überhaupt angewendet hat damals nicht angewendet hängt natürlich auch davon ab inwiefern die opposition das unterstützt es war von anfang an auch bei der verfassungsänderung die rede davon dass es eine breite unterstützung dafür geben soll tech nel hatte das müssen jetzt bald wieder eine neue umfrage rauskommen hatte bei der letzten umfrage von der ich weiß noch 59 prozent zustimmung die leidet im moment natürlich auch wegen der berichterstattung in schweden weil der fokus der medien im gros es ist es kommen hier ist trotzdem noch sehr viel mehr kritiker zu wort als in deutschland ja und auch extreme kritiker der maßnahmen die sagen bloß keine schulen schließen und lockt da und völlig unnötig ja und was sind das für leute kommen die aus der naturwissenschaft und das soziologen philosophen psychologen also es gab einen offenen brief der immer auch in dagens nyheter veröffentlicht wurde als den namen von diesem das waren medizinethiker ein sehr bekannter intellektueller in schweden auch der in stockholmer karolinska institut in der medizin ethischen ausschuss mit beraten hat und so weiter und der und unter anderem auch dieser herr kinder mediziner den ich getroffen habe ludwigs sohn aus den köpfen haben zehn leute wissenschaftler aus den verschiedensten fachrichtungen den schweden offenen brief unterschrieben und dem haben sie dann eben auch gesagt ja wenn ihr jetzt wegen diesen um dann noch zusätzliche tote zu verhindern lockdown verhängt und schulschließungen warum verbieten wir den schweden nicht noch einmal die woche rotes fleisch zu essen warum überwachen wir nicht dass sie ihre 10.000 schritte am tag gehen mit ihrem handy ja warum verbieten wir nicht das rauchen und alkohol komplett und so weiter und da wurde eben darauf hingewiesen dass es in schweden bisher eine einvernehmliche meinung dazu gehabt dass diese freiheiten niemals zu angegriffen werden und ja der conclusio ist das ganze am schluss des ganzen ist sie unterstützen die arbeit der gesundheitsbehörden in schweden dieses alte system hätte funktioniert und wäre im großen und ganzen auf dem richtigen weg und auch vasco mit 19 betrifft es wäre ein fehler passiert aber dass es gibt absolut keinen grund für dieses gesetz sagen diese zehn leute in diesem offenen und diese auf einer brief wird er in der auflagenstärksten tageszeitung in das sonntagsausgabe von baganz mütter der veröffentlicht wurden also hier findet eine debatte staat ja und zwar ohne beleidigungen ohne vor den mund genau und ohne moralisierung als wir hingekommen sind hatten wir glaube ich alle das gefühl so richtig aufatmen zu können und wieder ein bisschen von einer alten normalität zu haben auch wenn es natürlich trotzdem auffällt dass jene vorsicht auch herrscht und der auch sehr verständlich ist aber eben man eben normal sich eigentlich verhalten kann und jetzt denken viele doch eben auch daran nach schweden vielleicht auszuwandern wie ist deine persönliche reise siehst du schweden auch als da stabil was das angeht oder denkst du dass kommt sowieso alles was in den anderen ländern kommt nur ein bisschen später hierhin und wirst du gerne hier bleiben oder bist du eigentlich auch schon wieder auf dem weg weiter schweden wird definitiv nicht so hart von das wird hier nicht in dem ausmaß lockdown ausgeben wie woanders es wird denke ich jetzt es wird auch diese belastung für die menschen nicht geben und wenn man sich eben mal anfängt als locker und kritiker zu fragen warum denn das alles veranstaltet wird wenn man davon überzeugt ist dass das jetzt was die verbreitung des virus angeht weniger hilft als dass es ein kollateralschäden verursacht in anderen bereichen wenn man sich fragt warum er das macht die schwedische bevölkerung ist es nicht so ich habe es vorhin schon gesagt nicht so betroffen sie ist nicht in dieser angststarre sie ist nicht so wir müssen raus aus dem lock down kommen wir die impfung bitte bitte es wird spannend hier wir haben es am anfang auch gesagt es gab es gibt ja diese diese bargeldlosen zahlungsverkehr wusste unkritisch umgehen die haben auch eine id schon sozusagen vom staat ja die brauchst du ja auch wenn du hier internet oder strom stellen willst das gibt es alles schon aber ihre anderen verfassungsrechtlich garantierten freiheiten es gibt ja hier auch ein jedermannsrecht ja also auch das was ganz spezielles tolle ist in europa ja dass man hier überall sich einfach mit dem auto schlafen oder sich an jedes 10 feld stellen davon da schlafen und auf äpfel vom baum pflücken das ist ja nach deutschland auch nicht immer ganz genau ganz genau und diese freiheiten die kennen die schweden die kennen ihre verfassung und jetzt kommt es darauf an wie viele wie viel rolle spielt die angst vor diesen virus und wie groß wird der widerstand eventuell gegen die regierungen läufern die aus meiner sicht schon glaube ich gerne mehr getan hätte also einmal wusste umbruchzeit auch für die schweden auf jeden fall henning vielen dank für das gespräch sehr gerne ja das war unser kleiner aufenthalt in schweden wir waren jetzt eine woche hier in südschweden viel gelernt ein paar gespräche geführt es war sehr schön vor allem wieder auch mit netten leuten in einer kleinen gruppe unterwegs zu sein und ja einfach das leben zu genießen das ist glaube ich so dass wichtige was wir jetzt mitnehmen können das ist doch etwas was uns sehr fehlt in dieser gesellschaft die uns so sehr auf soziale distanzierung und in die isolation treibt das was ein wert ist den wir nicht vergessen dürfen lebendigkeit es ist ja sehr schwer wenn man keine menschen treffen kann keine feste feiern kann nicht mehr zur veranstaltungen gehen kann wenn sogar das singen und schlittenfahren verboten ist wirkliche lebendigkeit zu spüren und im grunde genommen ist das auch ein bisschen der kampf den wir gerade führen vielleicht der kampf der bio viele gegen die nekrophilie und das leben zu lieben nicht nur das nackte leben und überleben sondern das lebendig sein bedeutet eben mehr als immer nur angstvoll auf zahlen zu starren sondern eben sich das auch einmal zutrauen in einer gruppe eben gemeinsam zu kochen zu essen wieder ein ganz normales leben zu führen und das ist etwas was ich jetzt hier stärker was wir glaube ich alle stärker gemerkt haben allein ohne masken in den supermarkt zu gehen am anfang haben wir es uns noch kaum getraut hat schon das gibt schon das gefühl jetzt wieder aufatmen zu können so weit ist es schon gekommen erstaunlich war auch dass einige gesagt haben ich kann es meinen mitmenschen ja gar nicht erzählen dass ich überhaupt in schweden bin ja weil die mich das schon und freunden so weit ist es schon gekommen also als wäre das eben schon das höchste verbrechen jetzt in diesen wochen einfach mal lebendig sein zu wollen dass mal wieder genießen zu wollen ja letztendlich denke ich dürfen wir das nichtvergessen wir müssen uns das immer wieder auch nehmen und wir müssen das wagen vielleicht eben diesen panzer der objektivierung der sich so um uns liegt immer wieder zu durchbrechen im grunde genommen wie das eis das eis in uns selbst immer wieder zu durchbrechen und zu merken wir sind eigentlich lebendig und das geht glaube ich derzeit nur über den schmerz man muss den schmerz empfinden um zu sich selbst zu kommen und man muss den schmerz umarmen und in diesem sinne wünsche ich euch ein frohes neues jahr

Rubikon: Schweden – Es geht auch anders

Das Beispiel Schweden zeigt: Die deutsche Coronapolitik ist unsinnig und unverhältnismäßig.

von Christian Kreiß

Die Berichterstattung zur schwedischen Coronapolitik in der deutschen Mainstream-Presse ist in einem Ausmaß schlechtmachend und negativ, dass man den Eindruck haben könnte, Schweden sei geradezu das Corona-Feindbild Nummer Eins. Und das hat auch seinen Grund. Denn falls Schweden mit seinem liberalen, toleranten Weg, ohne Maskenpflicht, ohne harte Lockdowns, ohne Denunziationen und ohne gravierende Grundrechtseinschränkungen durch die Coronakrise genauso gut oder gar besser als Deutschland käme, dann waren und wären ja unsere Zwangsmaßnahmen sowie unsere Angst und Panik schürende Mainstream-Medienberichterstattung unsinnig. Und das darf nicht wahr sein. Daher wird dagegen angeschrieben, auch wenn man die Tatsachen noch so sehr verbiegen und verzerren muss.

Der folgende Beitrag wurde auf Basis einer Creative Commons-Lizenz mit freundlicher Genehmigung von Rubikon übernommen. Hier finden Sie den Original Text und eine Vorlesefunktion:

https://www.rubikon.news/artikel/es-geht-auch-anders-2

Aktuelle Covid-Sterblichkeit in Deutschland höher als in Schweden

Ein Blick auf die jüngsten Zahlen der an oder mit Corona Verstorbenen in Deutschland und Schweden zeigt, dass Schweden seit dem letzten Dezember-Viertel pro eine Million Einwohner eine niedrigere Covid-Sterbequote hat als Deutschland, obwohl es dort weder Maskenzwang noch Lockdown noch gravierende Grundrechtseinschränkungen gibt (siehe Tabelle (1)).

Bild

Für die Zahlen in der Tabelle wurde der jeweilige 7-Tages-Durchschnitt verwendet und die Bevölkerungszahlen von 2019 zugrunde gelegt (Deutschland 83,2 Millionen Einwohner, Schweden 10,33 Millionen), das heißt Deutschland hat etwa acht Mal so viele Einwohner wie Schweden. Anders ausgedrückt: In dem Moment, in dem die Sterbezahlen in Deutschland mehr als etwa das Achtfache betragen, ist die Sterblichkeit pro eine Million Einwohner in Deutschland höher als in Schweden.

Die Tabelle zeigt, dass seit 23. Dezember die bevölkerungsbereinigte Covid-Sterblichkeit in Deutschland höher liegt als die Schwedens, und zwar um 7 bis 23 Prozent. Da die schwedischen Statistiken immer einen Rückstand von gut 10 Tagen haben, wurde als letzter Wert derjenige vom 28. Dezember ermittelt, für den laut offiziellen schwedischen Medien verlässliche Zahlen vorliegen (2). Aber auch die schwedischen Werte bis 28. Dezember können noch nachträglich nach oben korrigiert werden, sodass die in der Tabelle ermittelten Werte möglicherweise noch zu Ungunsten von Schweden angepasst werden müssen. Trotzdem ist der Trend klar: Die deutsche Covid-Sterblichkeit ist in den letzten Wochen deutlich stärker gestiegen als die schwedische und dürfte letztere bevölkerungsbereinigt kurz vor Jahresende 2020 überholt haben.

So stellt sich die Frage: Was haben die gravierenden, freiheitsberaubenden Zwangsmaßnahmen in Deutschland eigentlich gebracht? Waren sie unsinnig und vollkommen unverhältnismäßig?

Denn genau jetzt, Mitte/Ende Dezember, müssten doch die Erfolge der Lockdowns in Form von niedrigen Covid-Sterbezahlen auftreten, da der Zeitraum von der Infektion bis zum Tod bei Corona 20 bis 25 Tage beträgt. Sinn und Zweck der harten deutschen Lockdown-Maßnahmen ist ja, glaubt man den Aussagen der Politiker, vor allem, die Corona-Sterblichkeit zu senken. Aber genau dieses Ziel wird offenbar, verglichen mit Schweden, nicht erreicht.

Warum machen wir es also nicht wie Schweden? Warum versuchen wir es nicht auch mit Toleranz und Liberalität? Ohne Angst- und Panikstimmung, ohne Aggression im täglichen Miteinander? Die Appelle der schwedischen Regierung hatten durchaus gravierende Auswirkungen auf das Verhalten der Menschen. So gab es beispielsweise im schwedischen Einzelhandel zwischen dem 21. und 26. Dezember einen Umsatzrückgang von 40 bis 60 Prozent gegenüber dem Vorjahr (3). Wozu also der dauernde Zwang und das Angstschüren?

Was die bevölkerungsbereinigte Covid-Sterblichkeit im internationalen Vergleich anlangt, so liegt Schweden deutlich unter derjenigen der USA und Großbritannien und kaum mehr über derjenigen von Europa, wie das folgende Schaubild zeigt (die zweite Linie von unten bildet die Zahlen der EU ab, die dritte Linie von unten die Zahlen von Schweden) (4) .

Bild

Während Schweden in der ersten Coronawelle im Frühling eine sehr hohe Corona-Sterblichkeit hatte und kumuliert deutlich über dem europäischen Durchschnitt lag, hat Europa mittlerweile mit Schweden weitgehend gleichgezogen, trotz harter Lockdowns in den allermeisten europäischen Ländern. Auch der deutsche Coronavorsprung wird immer geringer, wie das Schaubild gut zeigt. Hatte Schweden bis zur zweiten Coronawelle bevölkerungsbereinigt noch etwa fünfmal so viele Coronatote wie Deutschland, so sind es derzeit nur mehr knapp doppelt so viele (5). Deutschland schließt also langsam zu Schweden auf.

Mit anderen Worten: Maskenzwang, harte Lockdowns und gravierende Grundrechtseinschränkungen konnten während der zweiten Coronawelle nicht verhindern, dass die Covid-Mortalität im europäischen Durchschnitt mittlerweile ähnlich hoch ist wie in Schweden, der „Vorsprung“ Deutschlands immer mehr zusammenschmilzt und sich in den letzten Tagen sogar in höhere bevölkerungsbereinigte Covid-Todeszahlen als in Schweden verwandelt hat.

Wozu also die ganzen freiheitsberaubenden, menschenverachtenden, ökonomieabwürgenden staatlichen Zwangsmaßnahmen, die zu erheblichen Kollateralschäden in der Gegenwart und vor allem in der Zukunft führen, wenn sie nicht einmal zu einer signifikant niedrigeren Covid-Mortalität führen?

Am Rande sei bemerkt, dass das Durchschnittsalter der an oder mit Corona Verstorbenen in Schweden bei 84 bis 86 Jahren liegt, die durchschnittliche Lebenserwartung für Männer 81 Jahre und die für Frauen 85 Jahre beträgt (6). Entgegen den panikheischenden Berichten in der deutschen Presse ist auch die Situation in den schwedischen Krankhäusern offenbar nicht ungewöhnlich dramatisch, obwohl Schweden über eine der niedrigsten Intensivbettenausstattungen Europas verfügt (7). Die Zahl der auf schwedischen Intensivstationen behandelten Menschen war im Frühjahr, während der ersten Coronawelle um 30 bis 50 Prozent höher als im Dezember (8).

Die Gesamtsterblichkeit in Schweden

Aber nicht nur bei der Covid-Mortalität am aktuellen Rand schneidet Schweden im Vergleich zu Deutschland und anderen Industrieländern gut ab. Betrachtet man die Gesamtsterblichkeit pro eine Million Einwohner, so gibt es für 2020 bis einschließlich November keinen Hinweis auf eine gravierende Pandemie, wie das folgende Schaubild zeigt.

Bild

Betrachtet man den Verlauf der Gesamtsterblichkeit in Schweden 2020, so erkennt man, dass sie im November kumuliert etwa genauso hoch war wie im Durchschnitt der vergangenen fünf Jahre. Angesichts dieser Zahlen von einer Pandemie zu sprechen ist absurd. Trotzdem hieß es beispielsweise auf tagesschau.de am 18. Dezember: „In Schweden sind im vergangenen Monat sogar so viele Menschen gestorben wie in keinem November der letzten 100 Jahre“ (9).

Es findet sich bei tagesschau.de kein Hinweis darauf, dass die Bevölkerung Schwedens vor 100 Jahren mit 5,8 Millionen nur gut halb so groß war wie heute. Bevölkerungsbereinigt muss man nicht 100 Jahre, sondern nur 10 Jahre zurückgehen (2010), damit man ein Jahr findet, in dem es eine höhere Sterblichkeit als im November 2020 gab (10). Kann man da noch von seriöser Berichterstattung im führenden deutschen Staatssender sprechen? Ist das nicht in Wirklichkeit eine zutiefst unaufrichtige, interessengeleitete, irreführende Fehldarstellung im deutschen Staatsfernsehen?

Die Gesamtmortalität pro 1.000 Einwohner bis Kalenderwoche 44, also bis etwa Mitte November, lag 2020 in Schweden ziemlich exakt auf der Höhe der Jahre 2016, 2017 und 2018. Von einer Pandemie im Sinne einer gravierenden landesweiten Gesamtübersterblichkeit für 2020 zu sprechen ist daher wissenschaftlich betrachtet haltlos (11).

Deutsche Presse und tatsächliche Coronapolitik in Schweden: Dichtung und Wahrheit

In den deutschen Mainstream-Medien wird dagegen ständig vom Scheitern des schwedischen Weges berichtet, von unverantwortlich hohen Todeszahlen, von vollkommen verfehlter schwedischer Coronapolitik und uns weisgemacht, dass Schweden nun — endlich! — auf den deutschen Weg der Vernunft einschwenkt.

Ein paar Beispiele aus der deutschen Presselandschaft. Ein Titel auf spiegel.de am 20. Dezember hieß: „Erfahrungen mit dem Corona-Sonderweg — Die schwedische Enttäuschung“. Bild.de titelte am 18. Dezember: „Strengere Maßnahmen angekündigt — Schweden kämpft um ‚Leben oder Tod‘“. Darin hieß es unter anderem „Vom umjubelten schwedischen Sonderweg zum Kampf um ‚Leben oder Tod‘“. Eine Überschrift auf stern.de am 17. Dezember lautete: „‚Ich denke, wir sind gescheitert‘ — König Carl Gustav rechnet hart mit Coronapolitik seines Landes ab“. Über die kritischen Äußerungen des schwedischen Königs wurde in fast sämtlichen deutschen Medien mit Wonne breit und ausführlich berichtet. Das Handelsblatt titelte am 5. Januar: „Schweden verabschieden sich endgültig von ihrem Corona-Sonderweg“.

Die Liste könnte fast beliebig verlängert werden. Das Ergebnis ist immer das gleiche: Schweden verfolgte eine vollkommen verantwortungslose Coronapolitik, die zahllose unschuldige Menschen grausam und völlig unnötig das Leben kostete, der schwedische Sonderweg ist total gescheitert, aber zum Glück hat sich vor Kurzem endlich auch in Schweden die Vernunft durchgesetzt und jetzt kommen gottseidank wie sonst fast überall in der Welt Masken, Zwangsmaßnahmen und Lockdowns.

Das ist jedoch eine in hohem Maße unehrliche, irreführende und insinuierende Berichterstattung der deutschen Mainstream-Presse, die wenig mit der Wirklichkeit zu tun hat.

Die Fakten sind folgende: Es gibt nach wie vor keinen Maskenzwang. Ab 7. Januar 2021 gibt es eine Empfehlung — nicht den Zwang! — zum Tragen von Masken im öffentlichen Nahverkehr während der Stoßzeiten von 7 bis 9 und von 16 bis 18 Uhr sowie für Menschen, die im Gesundheitswesen arbeiten.

Dagegen bei uns: Maskenzwang fast allüberall, selbst zunehmend im Freien. Dies als ein Einschwenken auf den deutschen Weg zu bezeichnen, wie es der Großteil der deutschen Presse bejubelt, ist eine ungeheure Fehldarstellung, die an Lüge grenzt. Läden, Restaurants, Friseure und so weiter sind geöffnet (12). Das Insolvenzrecht wurde nie außer Kraft gesetzt, das heißt, es wurden, anders als in Deutschland, keine Zombie-Unternehmen erzeugt. Die Schulen bis zur 9. Klasse sind geöffnet. Kurzum: Es gibt derzeit einfach keinen Lockdown in Schweden und es gab nie einen.

Am 8. Januar wurde durch das schwedische Parlament die rechtliche Grundlage zur Ermöglichung von Lockdowns geschaffen. Daraufhin wurden von der schwedischen Regierung zwei neue Corona-Maßnahmen beschlossen: Es wurde eine Obergrenze für Besucher von Geschäften, Sporteinrichtungen und anderen öffentlichen Einrichtungen eingeführt und das 8-Personen-Limit für Treffen auch auf manche private Veranstaltungen ausgedehnt (13).

Es gibt also nach wir vor keinen Lockdown. In welchem Umfang von dem Ermächtigungsgesetz künftig Gebrauch gemacht werden wird, ist völlig offen (14). Außerdem wären beispielsweise allgemeine Ausgangsbeschränkungen, wie sie derzeit in Bayern gelten, auch mit dem neuen Gesetz nicht möglich (15). Daraus abzuleiten, dass in Schweden jetzt harte Lockdowns kommen, wie es die deutsche Presselandschaft darstellt, ist absolut unseriös und journalistisches Fehlverhalten in großem Stil. Im Frühjahr existierte bereits ein solches Ermächtigungsgesetz in Schweden, das aber nie angewandt wurde und daher nach einigen Monaten sang- und klanglos wieder ausgelaufen ist.

Kurzum, die Unterschiede zu Deutschland (per 8. Januar 2021) sind nach wie vor gravierend. Dazu kommt: Es gibt kein verbreitetes Denunziationswesen und keine Aufrufe zur Denunziation, längst keine so aggressive und intolerante Stimmung und keine solche Angst wie bei uns. Das Leben in Schweden wirkt seelisch nicht annähernd so Corona-verseucht, die Menschen dort leben deutlich weniger (Corona-) belastet als bei uns. Ein kürzlich erschienener Artikel trug die Überschrift „Psychosoziale Katastrophe — Mediziner und Parlamentarier fordern Erfassung der Kollateralschäden von Corona-Maßnahmen (in Deutschland)“ (16) .

Durch die drastischen staatlichen Zwangsmaßnahmen gibt es bekanntlich in Deutschland bereits heute eine Flut von ökonomischen, sozialen und psychischen Schäden, beispielsweise steigende Selbstmorde, zigtausende verschobene Operationen, häusliche Gewalt, steigenden Medienkonsum, Zunahme von Übergewicht, sinkende Masseneinkommen, Bildungsdefizite bei Kindern und so weiter. Alle diese Schäden treffen Schweden nicht annähernd so stark wie Deutschland und werden das skandinavische Land vor allem in der Zukunft bei weitem nicht so stark belasten.

Schweden zeigt: Deutsche Coronapolitik ist vollkommen falsch und unverhältnismäßig

Der zweite Lockdown wird die deutsche Wirtschaft hingegen in enormem Ausmaß schwächen, die schwedische nicht annähernd so stark. Im Dezember hatten wir in Deutschland offiziell eine halbe Million mehr Arbeitslose als im Vorjahr. Im Oktober kamen noch zwei Millionen Kurzarbeiter dazu. Während bei uns ein dramatisches Mittelstandssterben erwartet wird (18) , dürfte Schweden mit einem blauen Auge davonkommen.

Bereits in den ersten neun Monaten 2020 war der deutsche Wirtschaftsabschwung etwa doppelt so stark wie der schwedische (19). Arbeitslosigkeit, Insolvenzen, Einkommensverluste, verzweifelte Selbständige und Mittelständler werden in Deutschland durch den derzeitigen Lockdown weiter vermehrt, nicht so in Schweden. Und das alles — wofür? Dass selbst die bevölkerungsbereinigte Covid-Sterblichkeit in Deutschland mittlerweile höher ist als in Schweden? Schweden beweist: Die deutsche Coronapolitik ist grundlegend falsch und vollkommen unverhältnismäßig.


Quellen und Anmerkungen:

(1) https://www.worldometers.info/coronavirus/country/germany/https://www.worldometers.info/coronavirus/country/sweden/ Stand 5.Januar 2021, 17.10 Uhr, eigene Berechnung: Tote Deutschland geteilt durch Tote Schweden geteilt durch 8,05
(2) https://www.svt.se/datajournalistik/the-spread-of-the-coronavirus/ Stand 5. Januar 2021 abends
(3) telepolis 6.1.2021: https://www.heise.de/tp/features/Schwedens-Sonderweg-ist-zu-Ende-5004549.html?seite=all
(4) https://ourworldindata.org/coronavirus-data-explorer?minPopulationFilter=1000000&time=earliest..latest&country=SWE~EuropeanUnion~GBR~USA&region=World&deathsMetric=true&interval=total&aligned=true&hideControls=true&perCapita=true&smoothing=0&pickerMetric=location&pickerSort=asc, Stand 7.1.2021 abends
(5) Deutschland 479 Covid-Tote pro eine Million Einwohner, Schweden 931, Schweden hat derzeit also 1,94 Mal mehr Corona-Tote, https://www.worldometers.info/coronavirus/, Stand 8.1. abends
(6) https://www.achgut.com/artikel/panikt_ihr_noch_oder_lebt_ihr_wieder_ein_brief_aus_schweden
(7) 19. Dezember 2020: https://sebastianrushworth.com/2020/12/19/update-on-the-swedish-covid-response/
(8) telepolis 6. Januar 2021 https://www.heise.de/tp/features/Schwedens-Sonderweg-ist-zu-Ende-5004549.html?seite=allhttps://experience.arcgis.com/experience/09f821667ce64bf7be6f9f87457ed9aa/page/page_0/ Stand 7.1.
(9) https://www.tagesschau.de/inland/sterblichkeit-deutschland-101.html
(10) https://www.achgut.com/artikel/panikt_ihr_noch_oder_lebt_ihr_wieder_ein_brief_aus_schweden
(11) https://www.heise.de/tp/features/Korrektur-zum-Telepolis-Artikel-Der-schwedische-Corona-Weg-Erfolg-oder-Misserfolg-4987759.html
(12) The Local 31. Dezember 2020: https://www.thelocal.se/20201231/sweden-recommends-masks-during-rush-hour-as-coronavirus-deaths-hit-record
(13) https://www.thelocal.se/ 8. Januar 2021
(14) Handelsblatt 5. Januar 2021: https://www.handelsblatt.com/politik/international/pandemie-bekaempfung-schweden-verabschieden-sich-endgueltig-von-ihrem-corona-sonderweg/26769760.html?ticket=ST-27186599-xDcM6QeAPIPngTexxGf6-ap6
(15) telepolis 6. Januar 2021: https://www.heise.de/tp/features/Schwedens-Sonderweg-ist-zu-Ende-5004549.html?seite=all
(16) telepolis 5. Januar 2021: https://www.heise.de/tp/features/Psychosoziale-Katastrophe-5004135.html
(17) DWN 5. Januar 2021 https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/508615/Bundesagentur-meldet-480000-mehr-Arbeitslose-als-vor-einem-Jahr
(18) DWN 31. Dezember 2020: https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/508454/Konzerne-gehen-in-der-Lockdown-Krise-auf-Einkaufstour-Die-Grossen-fressen-die-Kleinen-wann-wehrt-sich-der-Mittelstand-endlich
(19) https://www.heise.de/tp/features/Korrektur-zum-Telepolis-Artikel-Der-schwedische-Corona-Weg-Erfolg-oder-Misserfolg-4987759.html

Wichtiger Hinweis von rubikon.news

Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz (Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen 4.0 International) lizenziert. Unter Einhaltung der Lizenzbedingungen dürfen Sie es verbreiten und vervielfältigen.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann senden Sie einfach eine SMS mit dem Stichwort Rubikon10 an die Rubikon 81190 und mit Ihrer nächsten Handyrechnung werden Ihnen 10 Euro in Rechnung gestellt, die abzüglich einer Gebühr von 17 Cent unmittelbar unserer Arbeit zugutekommen.

Weitere Unterstützungsmöglichkeiten: rubikon.news/unterstuetzen

Reitschuster.de: Schweden. Lockdown. Inzidenz. Ein etwas anderer Corona-Dialog

Trockene, einseitige Referate sind in dieser Zeit vielleicht nicht das richtige Mittel. Es braucht definitiv mehr Dialog. Sehen Sie diesen von mir mit spitzer Feder geschriebenen Dialog daher als offenes Dialogangebot von einem „CoronaLeugner“ (auch wenn ich mich nicht als solchen sehe) an die Fraktion „MaskeAuf“.

Autor Zacharias Fögen über sich: „Nach fünf Semestern Mathematikstudium entschloss ich mich, mich der größten Unbekannten im Universum zu stellen: dem Menschen. Mein Studium der Humanmedizin schloss ich im Jahr 2011 mit dem Staatsexamen ab.

Boris Reitschuster Youtube Kanal: Boris Reischuster | Spenden
lesen Sie bitte hier weiter:

CoronaLeugner
„Lassen sie uns doch einmal schauen, wie viele Menschenleben der Lockdown im 4. Quartal in Deutschland gerettet hat“

MaskeAuf
„Am besten im Vergleich mit diesen Menschenleben verachtenden Schweden.“

MaskeAuf
„Anhand der Zahlen sieht man erst mal ganz deutlich, dass sich in Schweden viel mehr Leute anstecken. Die Seuche grassiert. Die Leichen türmen sich….“

CoronaLeugner
„In Deutschland.“

MaskeAuf
„Moment mal. Ach ja, wahrscheinlich testen die rückständigen Schweden nicht genug.“

CoronaLeugner
„Wir, die Erfinder des PCR-Tests, liegen da natürlich…“

Neue Corona-Fälle pro 1 Millionen Menschen

CoronaLeugner
„abgeschlagen hinter den Schweden zurück…“

MaskeAuf!
„Aber Moment mal. Der Lockdown hat doch gewirkt, er hat das exponentielle Wachstum der Inzidenzen in Deutschland gestoppt …“

Todesfälle pro eine Million Menschen

CoronaLeugner
„… nur halt nicht bei den über 70jährigen, die über 87% der Todesfälle ausmachen.“

MaskeAuf!
„Aber da am Ende, da geht es doch schon wieder bergrunter. Der harte Lockdown wirkt!“

CoronaLeugner
„Ja, die absolute Zahl geht leicht zurück, der relative Anteil aber …“

Tägliche Corona-Tests pro 1000 Menschen

CoronaLeugner
„…. steigt weiter und sogar noch stärker als zuvor…“

MaskeAuf!
„Wen interessieren denn die relativen Zahlen, Hauptsache weniger Menschen sterben!“

CoronaLeugner
„Es stirbt die gleiche Anzahl an Menschen wie ohne Lockdown. Es gibt nur weniger gesunde Infizierte, weshalb die Fallsterblichkeit …“

CoronaLeugner
„…immer weiter steigt. Sehen sie nicht, dass zu Beginn mal nur 2-3 Menschen pro 100 Hospitalisierter verstorben sind, inzwischen aber 25?“

MaskeAuf
„Wo haben sie denn diese komische Statistik denn schon wieder ausgegraben?“

CoronaLeugner
„Selbst berechnet.“

MaskeAuf
„Ja klar… okay, ich spiele mal mit. Vielleicht gibt es ja keine Beatmungsplätze mehr.“

CoronaLeugner
„Doch, die gibts. Kann ich nur wegen Copyrightgründen leider nicht zeigen. Können sie aber beim DIVI nachschauen.“

MaskeAuf
„Wegen Copyrightgründen nicht zeigen…. wird ja immer verrückter hier! Also was soll mir die Zahl jetzt sagen?“

CoronaLeugner
„Kleiner Tipp: Das sind nicht die, die unter den hospitalisierten Verstorben sind, sondern alle Verstorbenen im Verhältnis zu den Hospitalisierten. Also auch die, die nicht in Krankenhäusern sterben, zählen mit.“

MaskeAuf
„Also es sterben zunehmend mehr Leute außerhalb vom Krankenhaus?“

CoronaLeugner
„Richtig. Obwohl noch genug Platz wäre…“

MaskeAuf
„… und jetzt sagen sie mir gleich, die Menschen sterben, weil sie aufgrund ihrer Angst nicht ins Krankenhaus gehen!“

CoronaLeugner
„Eigentlich wollte ich sagen, die überwiegend alten Menschen (87% über 70) haben aufgrund der sozialen Isolation ihren Lebenswillen verloren und lehnen deshalb Hilfen ab, was zu mehr Todesfällen führt. Aber was sie sagen, trifft natürlich auch zu.“

MaskeAuf
„Ach hören sie doch auf mit ihren unbewiesenen Thesen. Der Lockdown rettet leben. Wenn keiner sich ansteckt, kann auch keiner sterben.“

CoronaLeugner
„Dann lassen sie uns doch einmal schauen, wie viele Menschenleben der Lockdown im 4. Quartal in Deutschland gerettet hat.“

MaskeAuf
„Am besten am Beispiel von ….“

Und wenn sie nicht in Quarantäne sind, dann diskutieren sie noch heute…

Boris Reitschuster: Tote lügen nicht – es geht auch anders! Ist der Schwedische Weg doch eine Alternative?

Ein Kollateralschaden von Corona ist auch die Meinungsvielfalt. In vielen großen Medien herrscht eine große Einseitigkeit bei der Berichterstattung. Ich bin kein Arzt, und ich maße mir kein Urteil an. Aber als Journalist halte ich es für meine Aufgabe, auch Standpunkte bekannt zu machen, die von der öffentlich-rechtlichen Meinungs-Monokultur abweichen. Darum veröffentliche ich hier einen Gastbeitrag von meinem Leser Jörg Wienhöwer. Er ist Diplom-Geograph und lebt derzeit in Schweden. In diesem Text wird nur auf einen Aspekt fokussiert – der Anstieg der Sterbezahlen. Aber da sich die großen Medien im Wesentlichen auf die Aspekte konzentrieren, die das freiheitliche Schwedische Modell im negativen Licht erscheinen lassen, will ich hier auch diesen Gegenakzent öffentlich machen, damit Sie, meine lieben Leserinnen und Leser, unterschiedliche Perspektiven kennenlernen können: Wie immer bitte ich Sie, alles zu hinterfragen und sich aus unterschiedlichsten Quellen zu informieren, um sich dann als mündige Bürger selbst ein Gesamtbild zu machen. 

Corona Ausschuss: Sitzung 29 – Der Angriff auf Körper und Seele, Dr. Thomas Ly

Dr. Thomas Ly, Dr. Justus P. Hoffmann, Martin Gerlof, Prof. Claudia von Werlhof (Soziologin; Politikökonomin)


Die Stiftung Corona Ausschuss wurde von vier Juristen ins Leben gerufen. Er führt eine Beweisaufnahme zur Corona-Krise und den Maßnahmen durch.

  • 17:30 Dr. Thomas Ly:
  • 1:25:43 Dr. Justus P. Hoffmann
  • 2:28:09 Martin Gerloff (Dokumentarfilmer)
    Eindrücke aus Weißrussland (Belarus) Investigation Weißrussland , Finnland und Schweden
  • 2:49:49 Prof. Christian Schubert (Psychoneuroimmunologe)
    Dogma der Maschinenmedizin, Spaltung von Körper und Geist, Linerares Denken in der Medizin, Objetivismus, mechanisiertes Bild vom Menschen, Traumatisierung von Deutschland
  • 3:08:54 Prof. Claudia von Werlhof
Audio Podcast Version

Dieser Text wurde maschinell mit einer Transscriptionssoftware erstellt um Stichworte mit einer Volltextsuche finden zu können. Der Text enthält daher einige Fehler und ist auch wegen fehlender Satzzeichen nicht gut lesbar.

herzlich willkommen bei einer weiteren sitzung im krone ausschuss ausschuss unsere 29 sie heute wir beschäftigen uns mit dem thema der angriff auf körper und seele der chor ohne ausschuss wurde im juli diesen jahres gegründet von vier rechtsanwälten und innen die wir hier sitzen dank der justus hoffmann antonia fischer dr rainer für mich und ich bin diana fischer rechtsanwältin und volkswirt ja ich möchte vorab erst mal sagen wir freuen uns über die ungeheure resonanz die unsere news webseite www 2020 news.de erfahren hat und weiterhin erfährt also wir werden auch in den nächsten tagen noch sehr wichtige artikel veröffentlichen also immer dranbleiben wenn da auch ein telegramm kanal und so weiter noch einrichten sodass man auch da informiert bleiben kann das ist wirklich eine sehr wichtige seite die ich bitte alle gut auf dem schirm zu behalten dann möchte ich anknüpfen kann im prinzip die stimmung die wir am ende der letzten sitzung zumindest wir hier alle so wie wir hoffen verbreitet haben also wir sind wirklich sehr optimistisch dass wir uns von diesem loch in nicht allzu langer zeit befreien können werden und wir haben auch heute jemanden der bei uns und zwar ist das dr thomas lee als arzt und er steht steht der vereinigung ärzte klären auf vor oder ist da involviert auf jeden fall sehr stark und er kann uns interessantes aus einem anderen land berichten wo auch hoffnung aufkeimen kann wiederum die schulen dass sie da sind und dann haben wir noch martin gerloff der uns ebenfalls erstaunliche dinge berichten wird aus gleich drei ländern skandinavischen länder oder weißrussland ist nicht wirklich skandinavien aber schweden und finnland in skandinavien aber jetzt fangen wir erstmal an mit dr können sie uns kurz ihren hintergrund schildern woher kommen sie was machen wieso sind sie in thailand also jetzt bin ich ja gerade hier ich komme aus der pädiatrie habe lange zeit im ausland gelebt in singapur moskau und habe dann auch indonesien gelebt und mich weitergebildet meine ausbildung habe ich in singapur gemacht spezialisiert auf infektionskrankheiten und ja und deutschland fand ich nicht attraktiv zum arbeiten als arzt jetzt besondere nicht und habe das auch deshalb nie gemacht und irgendwie ergab es sich dass ich im ausland tätig war wahrlich internationale klienten habe und so hat es mich dann irgendwann mal vor vielen vielen jahren nach thailand geführt dort habe ich die bank apostel gruppe kennen gelernt eine sehr moderne klinik ein sehr modernes konstrukt es ist die bangkok post medical service group die haben 48 krankenhäuser in thailand im schnitt 12 tausend ärzte 10.000 krankenschwestern das haupthaus ist in bangkok mit dem campus und es ist eine der modernsten weltweit das verlockt natürlich dort zu arbeiten weil dort sind wir auf den modernsten stand der wissenschaft und wir verlassen uns auch nur auf wissenschaft das zeigt sich halt gegenwärtig in der korona krise ganz besonders vor vielen vielen jahren haben wir in bangkok angefangen infektologe zu implementieren weil es klar war dass infektologe krankheitsbilder ein großer faktor in der hochleistungsmedizin sind wir sehen jetzt ihren krankenhäusern auch leute gehen das krankenhaus kriegen der infektionen oben drauf und dann beginnen die großen probleme das ist in der infektologe immer so wenn ich eine krankheit habe und bekommen noch eine krankheit oben drauf das ist dann eine superinfektion bei infektionskrankheiten dann wird’s immer extrem schwierig auch für den patienten war der organismus da auch nicht umgehen muss und so betreibe ich mal ein berufliches dasein in thailand bin sehr glücklich darüber denn wenn ich alleine jetzt die kolossalen vergleiche wir haben in thailand gegenwärtig einen schnitt von 0,9 mit corona verstorbenen pro eine million einwohner in deutschland liegen wir habe ich heute noch geguckt bei 188 toten pro eine million einwohner im ursprungsland des virus das wird ja immer gesagt china ist das ursprungsland dieses virus da liegen wir bei drei pro eine million einwohner wenn das eine infektionskrankheit ist die den menschen gefällt dann müsste sie eigentlich die menschen auf der ganzen welt gleich gefallen sie müsste also in etwa einen gleichen schaden anrichten in der bevölkerung und das macht corona in diesem falle jetzt nachgewiesen nicht und da stellt sich für mich die erste frage was ist so neu an diesem virus wir haben in bangkok als es losgehen im februar diesen jahres zusammen gesessen und haben gesagt ein neues virus wir schauen uns mal an was wissen wir über coronaviren dann haben wir uns angeschaut das ist die familie der cola wir idee die gehören zur ordnung denn guido virales aus diesem grunde haben wir sie auch nicht verglichen mit influenza was immer gerne gemacht wird weil influenza gehört zu einer anderen klasse das sind die orte mit sowie die idee da haben sie sich nicht mit verglichen sondern werden gesagt wenn wir kooperieren haben dann vergleichen wir ein neues corona virus mit den alten coronaviren und dann haben wir gesagt wir schauen uns einfach mal diese vier alben allgemein bekannten coronaviren die schon lange bekannt seit den 60er jahren das ist zum beispiel das ioc 43 damals hat man namen für cola viren immer sehr schlau gewählt man hat immer cdu für corona virus genommen und dann einen vierstelligen code und das brot c 43 das war dann für origin kanada und das 43 zu machen und festgestellt hat in kanada da gibt es noch das nl 63 das hat nl vorne weil holland amsterdam da gibt es auch noch das hq 13 die hong kong ganz früher gab es auch mal das 29 da hat man doch nur mit den einfachen numerischen varianten gearbeitet und in vielen wagen nannte man dann diese skoda die rosco wird 19 uhr ohne virus aldi 19 wäre schon mal sehr schlau hatten wir uns noch gedacht scheint alles in ordnung zu sagen können wir locker vergleichen mit dem reiten corona wie an dann haben wir gesehen die alten coronaviren was machen die sie befallen vornehmlich die oberen atemwege warum weil das virus liebt die temperatur von 33 bis 35 grad das ist die beste temperatur um sich zu replizieren das haben wir eine tiefe lunge nicht da ist es nämlich wärme und im oben und im bereich der atmung ein und aus da ist es kühler dementsprechend fühlen sie sich auch viel wohler der osten hat das leider erst viel später festgestellt das ist nur die oberen atemwege befällt das hat uns sehr verwundert normalerweise machen cola wir dann auch keine fieberschübe und das ist auch etwas was man dass wir vier branchen wussten was aber dann nachher erst im märz april mai hier bei den top medizinern festgestellt wurde dann war es ja auch noch so dass daneben wir das bike proteinen genannt bekommen haben wir gesagt haben warum denn die jetzt das protein das ist der namensgeber für das virus also warum redet ihr wir haben das protein gefunden wenn es doch das kommunale los ist danach dieses die anderen rezeptor gefunden allerdings angelockt und habe gesagt schön dass der gleich wieder einen anderen auch also was ist jetzt neu an diesem wenn man gut vielleicht werden sie ja auch noch feststellen das ist auch den magen darm trakt fallen kann komischerweise haben sie das danach auch festgestellt wir wussten dass im februar schon und dann haben wir bis heute wartet auf den tag dass irgendeiner sagt es kann auch das gehirn befallen denn eine enzephalitis durch uc 43 ist bekannt das ist allseits bekannt in der literatur gut beschrieben wir haben aber jetzt bei den neuburger wir uns noch keine initiativen gemeldet bekommen genauso war es dass wir auch wussten natürlich kann es wenn ein virus im nasen rachen raum ist und dort eine infektion erfuhr dann wird natürlich auch der riester faktor ix betroffen weil er ist ja in der nase und jeder von uns kennt das ja auch welch eine erkältung haben dann schmeckt das essen nicht mehr so sonst darum waren sehr verwundert dass auf einmal dieses kann nerven gefallen und ich kann nichts mehr riechen und schmecken so wie ja das kann ich habe früher auch das war bei den corona wie hat als bekannt also für uns war es einfach sonderbar dass wir im februar ein video gemacht haben für unsere klienten weil wir haben in der bds gruppe im jahr etwa 15 millionen ausländischen patienten die zu uns kommen aus über 150 ländern das ist einer der gründe warum wir uns konzentrieren auf infektionskrankheiten weil die können ja aus der ganzen welt kommen und nicht alle infektionskrankheiten sind überall gleich häufig zugegen darum haben wir diese konzentration gemacht als zentrum für infektionskrankheiten und haben wir gleich diese daten daraus genommen und für uns waren also im februar klar in dem video habt keine angst bewohner während wir können damit umgehen haben wir dann nach außen gestellt und wir haben es gewundert dass in der ganzen welt die panik immer größer wurde und wenn ich mir jetzt die zahlen anschaut dann muss ich sagen irgendetwas läuft falsch denn ein virus müsste überall gleich passieren und warum haben wir sind einer nicht so einer der gründe könnte ja sein dass man in thailand sehr erfolgreich plexiglasscheiben ums ganze land gepflückt hat und dadurch das virus jetzt davor steht immer nur dagegen trommelt und wie damals unser neuer kanzler geschrieben hat ich will hier rein aber kommt nicht rein aber irgendwie klingt das nicht wirklich vernünftig was ist der wahre grund dafür dass man in thailand solche merkwürdigen horrorzahlen wie sie in anderen ländern verbreitet werden wohl gemerkt das sind ja immer nur positiv zahlen die nichts wie wir inzwischen wissen mit infektionen zu tun haben was ist der wahre grund dafür wird da anders getestet oder werden die leute da anders behandelt oder beides also ich kann da nur für die infektionskrankheiten sprechen und da haben wir uns schon vor vielen vielen jahren zur aufgabe gemacht dass wir einen patienten immer komplett betrachtet beachten und begutachten das heißt wenn ich an patienten aber der mit einem problem kommt dann nehme ich das naheliegendste und gleichzeitig nehme ich auch noch das mit den in den fokus was vielleicht nicht das laden liegen des rennens in der medizin die differentialdiagnose wenn ich also einen habe der mit einem husten zu mir kommt dann kann das sein weil der ein fremdkörper grad dann kann das das ist ein viraler infekt ist das kann ein bakterieller infekt sein wir können noch ganz ganz viele andere sachen damit aufzählen und das machen wir das heißt wenn ich dann die differentialdiagnose mit in den augenschein nehme dann muss ich auch schon welche diagnostik muss ich da machen wie muss ich das untersuchen und wenn jemand zu mir kommt und er hat husten schnupfen und dann schaue ich mir in den rachen rein und wenn ich dann hinten der helle platz sehe dann suche ich nicht mehr nach dem virus da gehe ich davon aus dass das bakterien sind und jemanden abstrich und teste auf bakterien gegenwärtig jetzt ist ja in deutschland anders komme ich mit irgendeiner krankheit ins krankenhaus dann heißt es erstens einen pcr-test auf gewohnt ich sage das ist keine gute idee erstmal sollte ich schon was sind die probleme die der patient hat und dann angemessen reagieren und das machen in thailand wenn wir in thailand einen patienten haben der mit atemwegsbeschwerden kommt dann untersuchen mit ihnen auf die atemwegsbeschwerden und haben bei den differentialdiagnose auch ein crooner virus im hinterkopf denn wir haben bisher auch immer carola virus patienten gehabt in bangkok in thailand dass das etwas ganz normales wir hier auch nur machen wenn ich den pcr test bei einem deren bakteriellen infekt hat das müssen wir nicht tun und wenn wir an pcs machen dann suchen wir nicht nur eine einzige konsequenz weil eine einzige gehen sequenz zu suchen das ist ein bisschen im trüben fischen also wenn dann suchen wir schon mindestens auf drei sequenzen wenn ich dann drei sequenzen habe dann habe ich ja anhand des pcs nur ein positives ergebnis aber wenn davon drei sequenzen positiv sind dann ist die wahrscheinlichkeit höher aber ich muss trotzdem noch die klinische untersuchung machen und ich muss sehen sie unter symptomen und dann gleich mit weil und dann reduziert sich die zahl der positiv getesteten schon drastisch wenn ich schon alle raus nehme die gar nicht wegen eine corona symptomatik com also ich wenn ich sehe wer hat der kommt mit einem schnupfen und da läuft das gründen aus der nase dann suche ich nicht mehr nach einem virus dann bekämpfe ich das was vornehmlich sichtbar ist und das ist das grüne das ist das was übrig bleibt vom bakterium und das ist eben der unterschied wir machen zu dem was man hier macht habe ich gestern länger mit einer krankenschwester aus einer kurve 19 stationen hier gesprochen und die meinte dass da doch die symptomatik oder der verlauf oder die intensität irgendwie ganz schon ganz anders sein so was habe sie vorher noch nicht gesehen können sie das denn bestätigen weil man hört ja immer diese angaben also manche sagen es ist noch nie gesehen der ganze krankheit auch die lunge wie die dann sich darstellt oder so was was da immer so erzählt wird oder wie die menschen es beschreibt zugleich hatte die krankenschwester aber auch den punkt gemacht dass die menschen eben sehr stark durch diese einst ja sich fokussieren auf bestimmte effekte die eben jetzt so eine atemwegserkrankung vielleicht auch generell haben kann und die dann ganz übersteigert wahrnehmen also wo liegt da die wahrheit wo die wahrheit liegt weiß ich nicht natürlich gestehe ich nehme da ein anderes beispiel als ich damals meine ausbildung musste ich ja auch notdienste verhandeln das ist das erste mal gerufen wurde zu einem herzinfarkt nach hause habe ich im dax waren gesetzt und habe gebetet ob ich alles richtig mache ich bin dann in die wohnung eines patienten und ich habe so gezittert und das hat der patient gemerkt dass trotzdem durchgekommen trotzdem alles geklappt aber das hat sie schon ausgewirkt als ich dann in der übung war und irgendwann wieder zu einem fall berufen wurde dann bin ich reingegangen und als erstes habe ich die hand auf den patienten ich habe gesagt wir können uns jetzt rum und dann konnte man sofort sehen dass der blutdruck unter gegend der herzschlag unterging der patient allein durch diese vertrauens variante weil die situation schon gefangen und das haben wir jetzt gegenwärtig bei corona auch die leute merken kratzen im hals und denken sie müssen sterben und dann ist einfach diese angst da und das ist auch nicht zu verübeln wenn ein kind sich weh tut und sagt keine sorge ist nicht so schlimm dann vertraut das kind mir wenn ich aber sagen was ist hier passiert was passiert dann hat doch das kind mehr angst also das haben wir als effekt dabei und im moment haben alle angst davor sonst würden sie nicht alle mit der maske draußen rumlaufen denn wenn ich die leute an der frischen luft mit der maske rumlaufen sehen dann frage ich mich wer auf so eine idee gekommen ist auf der einen seite auf der anderen seite frage ich mich wo ist die logik dabei wir haben jetzt glücklicherweise vor kurzem ist eine studie rausgekommen die belegt hat das die meisten infizierten vorher masken getragen haben was für mich auch logisch ist denn coronaviren sind immer da also es gibt keine zeit wo keine krohn agieren da sind in der jahreszeit wo weniger gravierend da sind das ist die zeit in der wir alle höhere sonnenintensität haben die sonne ist näher an unserer gegend ran wir haben eine höhere sonnenstrahlung damals sind mehr sonnenschein dauern in der stunde und wir haben eine höhere strahlendosis dass die uv-b-strahlung anbetrifft uv strahlung ist ein sehr gutes desinfektionsmittel das schafft es sogar uns menschen wenn wir am strand liegen zu verbreiten das ist der sonnenbrand also wenn die sonnenstrahlen es schaffen unsere haut zu zerstören dann werden diese strahlen das auch schaffen einen virus zu zerstören und ein bakterium das heißt in diesen jahreszeiten wo wir die höhere sonnenstrahlung haben wird die viruslast durch diese strahlung reduziert jetzt haben wir mehr wolken weniger uv strahlung sondern es weiter weg die intensität des geringer aus diesem grund haben eine höhere viruslast das heißt wir sind alle im moment mit coronaviren mit anderen viren sind wir alle belastet wenn wir den körper drin haben kann unser immunsystem damit umgehen und immer wenn ich aus atme hat mich auch ein teil von denen mit der feuchtigkeit ab und die sind dann rausfallen auf den tisch trocknen dort aus und sterben oder es kommt ein sonnenstrahl macht sie kaputt nehme ich aber erst eine maske vor den mund dann atme ich in die maske wein ein paar den tieren werden daran hängen bleiben sind versuch landet meist durch fliegen aber das kennen wir auch wenn nebel durch den stacheldrahtzaun fließt trotzdem wasser stacheldrahtzaun hängen und so ist bei der maske auch ein paar ihren bleiben dran hängt und ihr sage ich aber im nächsten atemzug wieder ein das heißt ich erhöhe die virenlast in meinem körper die sonst durch mein normales atmen abgeben würde und aus diesem grunde bin ich natürlich dann viel schneller infiziert das heißt ich infiziere mich selber obwohl meine immunsystem mit der grund menge die ich habe klar kommen könnte aber durch durch die maske vom gesicht habe ich das problem dass sich die viruslast erhöhe die ich sonst verringern würde darum verstehe ich dass gerade draußen nicht und ich erkläre es mir durch das was ich oft schon gesagt habe ist es angst bei den leuten und diese angst haben sie dann auch wenn sie ins krankenhaus kommen wenn einer sagt wo’s corona und die sterben ja alle und dann hören die die wie viele menschen gestorben sind wunderschön und ich sage es ist eine unverschämtheit hinzugehen die zahl ständig auf zu addieren dann sollte unsere regierung hingehen und für die gleichen zeitraum museums die korona toten sagen auch die gesamt toten sagen damit die leute sehen wie viel mehr das auch geworden sind denn insgesamt das hat er jetzt bei helios der chef auch in dem blog geschrieben wir haben ja gar nicht mehr fälle als im letzten jahr vom vergleichszeitraum mehr sondern weniger wir haben weniger beatmete wir haben weniger auf die intensivstation bleiben weniger schwerer atemwegsinfektionen als im vergleichszeitraum des letzten jahres und das muss ja auch irgendeinen grund haben und auf der einen seite natürlich wir haben verringert und sozialkontakte warum gibt es auch weniger ansteckung was auch logisch ist aber wir würden ja jetzt und das ist jetzt vielleicht ein gemeines beispiel aber ich würde ja auch nicht hingehen und sagen nur weil wir jetzt wieder einen anstieg von geschlechtskrankheiten haben wir sind allerdings mit kondomen herumlaufen weil das ist weit so dumm stellte ich mir das da denn die maske kann kein schutz sein sie kann eine reduzierung der treppchen bildung seien aber wenn ich hier sitze und sie sitzen dort und ich rede mit ihnen ich werde selten so weitspucken dass er es spürt das ist nicht und dass diese tropfen die sind die gefährdung weil das ist ein tropfen da sind relativ mehr viren drin wenn man die abkriegt und die einatmen oder auf die zunge gekriegt und auf den finger kriegt und an die augen reibt dann bin ich infiziert aber das was wir so als nebel raushauen das ist von der von der viruslast so gering dass das das eigentlich kein problem ist und dann verstehe ich natürlich auch nicht warum das in den krankenhäusern nicht verstanden wird also wenn du diese krankenschwester sagt es ist dieses jahr so viel schlimmer dann würde mich doch eher interessieren was hat sie ja letztes jahr gemacht es ist jetzt sogar so dass sie vorher gar nicht auf so einer station gearbeitet hat was natürlich auch ein bisschen schockierend ist bei dem moment entscheidend auch in diesem speziellen krankenhaus eben nur leute haben die gar nicht vom fach sind also kann diesen also infektiologie oder spezialabteilung oder sogar sehr entscheidend die leute so hin und herschieben deshalb kommt sie jetzt nicht ganz genau den direkten vergleich zu den wie es im letzten jahr war oder in vorjahren aber trotzdem war das jetzt ihre aussagen das habe ich natürlich dass geistert ja immer mal wieder rum dass leute das sagen das ganz anders oder so aber aus ihrer betrachtung können sie jetzt nicht sagen dass sie irgendeine symptomatik oder irgend so eine krasse entwicklung sehen die ganz spezifisch nur für corona ist nein dieses virus das neue virus verhält sich so wie seine anderen corona geschwister auch die regelmäßig da sind und wie ich ja schon geben sagte die anderen machen sogar teilweise an der nc verliert ist die haben wir bis jetzt noch gar nicht gab glücklicherweise sonst wäre die panik vielleicht noch größer aber das kona virus an sich verhält sich genauso wie die anderen auch insbesondere und das gilt jetzt für alle infektionskrankheiten wenn ich ein geschwächtes immunsystem habe durch eine vorerkrankung oder gegebenenfalls auch dadurch dass ich einen anderen effekt habe ich kann ja jetzt auch ein grippaler effekt haben kann jetzt influenza haben und wenn ich darauf dann noch ein zweites bekommen ist das immer schlecht als der verlauf immer ungünstiger aber es sind dann immer auch die wohlhabenden personenkreise die wir damit nennen müssen und das war die die von anfang an das waren auf die violetten fokussieren müssen aber auch nur das möchte ich dazu sagen auch nur als vorsichtsmaßnahme also ich hätte diese maßnahme im märz verstanden wenn man sagt hat die wohlhabenden gruppen müssen wir schützen nach dem motto wir müssen jetzt in den pflegeheimen darauf achten das ist ein bisschen ordentliches in den krankenhäusern darauf achten wir müssen vielleicht die beiden kleinen kindern aufpassen weil wir es ja noch nicht wussten es hätte ja auch schlimm sein können aber es hat sich nun mal erwiesen dass es nicht schlimmer ist als seine altbekannten und immerzu gegen den kubaner geschwister denn coronaviren können wir bei 80 prozent der bevölkerung nachweisen das heißt 80 prozent der weltbevölkerung sind mit corona wir in kontakt gekommen wenn wir jetzt einer sagt das neue corona dies ist aber so viel ansteckender dann sage ich die wirtschaft etwa 85 prozent also wenn die anderen bewohner wirtschaft und 80 prozent zu erreichen dann muss das andere mehr schaffen viel schlimmer zu sein und das gleiche gilt auch für für saas und mehr als ja das waren aber relativ kleine ausbrüche saß und mir sind auch zwei mitglieder dieser familie die haben da mal was schlimmes gemacht aber auch da reden wir von unter 1000 toten weltweit und 1000 tote finde ich weltweit betrachtet ist keine gute zahl und auch wenn ich dann diese zahl mit 50 200.000 als incidents leer dann rechne ich das einfach mal runter dann sind das fünf zu 10.000 15.000 ist die definition für eine seltene erkrankung also werden wir mal nachschauen wie definiert man in der eu eine seltene erkrankung dann heißt das sie muss bald bis zu fünf leuten von 20.000 auftreten dann ist eine seltene erkrankung also befinden wir uns jetzt balkone auch im rahmen einer seltenen erkrankung aber grundsätzlich 30 prozent bis zu 30 prozent aller erkältungskrankheiten die wir weltweit haben kommunizieren also rechne ich mal von allen die eine erkältung oder eine krankheit haben 30 runter dann sind das nicht viele das ist uns immer wieder zurück wenn wir diese realen zahlen sehen auch die rehe hat ja gesagt 0,14 prozent das entspricht in etwa der einer grippe im anschluss an joannidis der wie wir gleich noch mal richtig hören werden sogar bei insgesamt noch geringeren zahlen in seiner studie gelandet ist also ist in wahrheit die panik das eigentliche instrument um das wir uns kümmern sollten und dafür spricht ja auch bei lebensnaher betrachtung wie wir als juristen sagen das geliebte panik papier das scheint ja wohl das problem zu sein mit dem wir in wahrheit zu kämpfen haben meine schwester hat mir auch erzählt letztes wochenende die ist krankenschwester gesagt wo also irgendwie scheint es hier schon schlimmer zu sein weil wir müssen ja immer diese diese diese dings anzüge aus und antrag an wenn wir reingehen dann wieder rausgehen wir wollen ja auch keinen anstand steigen achte doch mal drauf erinnert dich doch mal was war dein letztes jahr und dann viele auf war genau dasselbe bloß ohne anzüge also es geht um panikmache fürchte ich und um das was dahintersteckt beziehungsweise das was damit bezweckt werden soll denn einige der mediziner mit denen wir gesprochen haben professor kapelle zum beispiel oder professor michael lebid aus den usa die sagen schon an edu ich will nicht nochmal irgendwo was erzählen das ist doch alles auf dem tisch jeder kennt doch die fakten dass der punkt nicht jeder kennt die fakten wir kennen die fakten aber die mit denen wir eigentlich ins gespräch kommen wollen die kennen sie noch nicht und deswegen müssen wir versuchen mit denen im gespräch zu bleiben und das auf die weise wie wir es jetzt gerade versuchen zu vermitteln weil sie sind ja jemand der ernsthaft und echt vor ort es sie haben ja glaube ich sogar mitbekommen was mit dieser legendären angeblich symptomlosen Wuhan Chinesin los ist.

das war einer der punkte in dem ich sehr erschüttert haben denn ich habe an dem freitag das war der muss ich gucken was war es für datum genau ich hab’s an dem freitag den 24 januar um 20 uhr 14 habe ich diese meldung dass diese frau positiv ist an die hiesigen gesundheitsbehörden gemeldet und habe gesagt das ist der erste fall der in deutschland war von diesem neuen virus bitte melden sie sich damit ich ihnen die angst nehmen kann damit keine panik ausbricht. Ich wollte ihnen dann nämlich genau diese fakten die wir damals in bangkok alle zusammengestellt hatten zur verfügung stellen aber man hat gar nicht darauf reagiert und am montagnachmittag war ja dann das große das gute große panik die in deutschland ausgebrochen ist und das ist etwas was ich nicht verstehe ich muss aber dazu sagen das verstehe ich schon seit vielen jahren nicht um jetzt einfach mal das beispiel masken zu nehmen. Ich habe im indonesischen dschungel gearbeitet zwei jahre ganz abgelegene dort hat der sehr viel tuberkulose ich hasse wir hatten auch eine tuberkulose station die prognose patienten denn die durch die gegend gelaufen sind haben die keine maske getragen die haben wir auch nicht abgewartet und dann sind sie auch normal durch die gegend gelaufen das heißt auch wir als erste diese betreuung sind ich ständig mit masken darum gelaufen. wir wissen uns zu schützen weil wenn der hustet weißrussland geht also der erfahrene arzt der sitzt nicht nase nase gegenüber zum patienten ganz husten geht jetzt seitlich davon und es war so dass ich ende 2014 anfang 2015 auch wieder dort zu besuch gewesen bin und dann sagte mir ein kollege dort, thomas pass mal auf ich habe mitgekriegt ihr habt jetzt gerade gegen flüchtlingsströme nach deutschland kommt und er macht das röntgen bildern zu tuberkulose ausschluss dann machen wiederum wenn ich mal ich sagen das macht ihm nicht das denn drauf das hat doch das habe ich gelesen habe ich mich schlau gemacht und dann war das ja wirklich so wir haben ja die ganzen flüchtlinge nach deutschland gekommen sind von röntgengerät gezerrt und dann habe ich gesagt habe ich als ich zurück war habe ich dann gesagt ich schreibe ich mal anders ist eine dumme nummer, weil tuberkulose im uhr stadion wenn die infektion gerade ausgebrochen ist bei den flüchtlingen muss man davon ausgehen die laufenden unter schweren tuberkulose los und kommenden jahren sondern sie werden sie auf dem weg erwerben, das heißt sie kommen an frisch infiziert hierhin das kann ich auf dem röntgenbild niemals sehen weil das so klein ist. Dann habe ich das zusammen geschrieben und habe dann gleich brauch quellen weil die brauchen dann wenn man es dem ministerium an schreibt baumann quellen ruhig mal beim city china und die machen das auch so ist auch doof gut da muss ich die auch anschreiben dann habe ich aber beide angeschrieben habe ich das hier wie sie angeschrieben haben gesagt das makellose ausschluss diagnostik eine infektion steht wohl gemerkt wie ein röntgenbild ist eine dumme idee weil die prognose bakterien sind so klein wir brauchen nur zehn um infiziert zu werden und selbst wenn die zehen auf dem haufen sitzen und du machst davon ein foto was ja bringt den bild ist kannst du sie nicht sehen weil die auflösung gar nicht ausreicht daneben müssen tuberkulosebakterien eingefärbt werden damit man sie überhaupt sehen kann das ist auch ein schwarz weiß bild was im röntgenbild ist auch eine dumme nur es gibt aber einen test über das blut und der kostet nur 250 den kann man bei jedem machen und der funktioniert in deutschland hat man so krank gemacht dass man erst ein röntgenbild gemacht hat und wenn man darauf was gesehen hat hat man noch mal lud das gemacht und das in deutschland wollte man das nicht wahrhaben dass du dir schön kostenaufwendig ja das hat viele kosten gemacht und hat gleichzeitig eine erhöhung der fallzahlen gebracht wie auch sich nachher gezeigt hat aber sowohl von der von dem ministerium hier in berlin wie auch bei uns in niedersachsen die hatten das nicht nötig die brauchten das nicht die wollten das nicht das cdc hat dann ein jahr später seine guides komplett geändert entsprechend der empfehlung die ich gegeben habe und daraufhin hat dann das robert koch institut die geister ist 2009/10 geändert aber auf mich zu hören war nicht machbar und das ist eben den fall den ich hier bei jetzt bei kommune auf gesehen habe hat man informiert sie pass auf da ist jetzt der erste fall da und bevor ihr in panik verfällt lass uns reden ich gebe euch alles was ihr wissen müsst und sie wollen es gar nicht haben, das hat das hat mich sehr erschüttert und das ist auch eine der bestrebungen die wir uns jetzt bei ärzte klären aufgemacht haben wir wollen wie hat matthias burkhalter neben freund bruce von hier aus das gesagt wir wollen die monopolisierung von fachwissen und die demokratisierung des ganzen dass jeder darauf zugreifen kann und darum wollen wir ein projekt infekt chor machen wo wir alle informationen zu infektionskrankheiten weltweit publizieren wollen das ist also jetzt das projekt einfach nur zu sagen in zukunft kann keiner mehr sagen ich habe das wissen nicht gehabt dann kann man nicht sagen ich frage nur drx oder dr y weil hier ist die datenbank hier sind alle informationen schaut bitte daran dass jeder sofort das wissen erreichen kann weil dann hätte auch jeder sofort am ersten tag gesehen bei corona was können krone viren den atemwegen sie können meistens sogar kein fieber in schweren fällen lungenentzündung oder es kann auch den riefen gefallen ist kann auch durchfall machen es kann sogar eine enzephalitis sein dann ist jeder vorbereitet und in diesem fall war es ja nur es wird eins nach dem anderen obendrauf gesetzt und die panne wurde immer größer und so werden am ersten tag schon gar keine panik mehr möglich gewesen und das ist der grund warum wir dieses projekt jetzt ins leben gerufen haben und hoffen dann passt’s mitwirken zu können weil wenn die politische seite das nicht hören will und das kann nicht sein dass ich einen minister an schreibe der müsste das ja nur an den zuständigen weitergeben aber er macht gar nichts ist interessiert ihn gar nicht die öffentlichkeit das mitgekriegt weil wenn die öffentlichkeit das mitkriegen würde würde das was die politik sagt ja plötzlich im widerspruch zu dem was die wahren fakten sind stehen und das muss ja verhindert werden weil sonst würden fragen gestellt werden wie war das mit der chinesinnen wir hatten das schon mal telefoniert nach unserem kenntnisstand war das so dass herr drosten in seinem preprint am 30 erster berichtet hat dass es als symptomatische infektion gibt und hat als beispiel sich genau auf diese frau gezogen offenbar weil das gebraucht wurde damit man nämlich weltweit dann sagen konnte achtung jeder der gesund ist und gesund aussieht ist hochgefährlich deswegen wassermassen masken ihr müsst vor jedem angst haben das war ja das zentrum die symptomatische infektion wenn es die nicht gibt brauchen wir vor niemandem angst zu haben dann heißt es nach wie vor so wie früher ja auch immer wer keine symptome hat ist gesund herr droste hat das in diesem paper berichtet dass wurde über die whu weltweit weiter verbreitet und insbesondere wie heißt sein gegenpart aus den usa vdvc hat sich auf diesen deutschen scientist german centres berufen um der ganzen welt und insbesondere den usa zu erklären habt angst vor jedermann weil jeder der symptomatisch ist hoch gefährlich da ist nämlich infiziert nun stellt sich aber heraus dass noch nicht mal dieses es gibt ja in der wissenschaft wie ich mit professor hat als und anderen besprochen habe keinen einzigen fall nachgewiesenen fall einer asymptomatischen infektion in diesem bereich hier und nun soll es aber in diesem fall geben von dieser wo han chinesin die hatte aber ja wie man hinterher festgestellt hat sich offenbar infiziert bei ihren eigenen eltern das ist irgendwie aus den unterlagen verschwunden das ist ein solcher besuch vorher stattgefunden hatte und sie hat paracetamol eingeworfen weil sie wohl irgendwas irgendwelche symptome bekämpft wurde also ich glaube nicht dass es bei ihr nur darum gegen den jetlag zu verhindern wissen sie da mehr drüber sie müssen sich dann nur eine frage stellen bewahren gibt es dieses ergebnis dass diese frau positiv war sie muss zum arzt gegangen sein und sie geht nicht zum arzt wenn sie keine symptome hat wer geht denn wer geht wegen keinem symptomen zum arzt und das heißt sie muss symptome gehabt haben denn ich habe ich hab noch nie gehabt dass eine zu bekommen ist angesagt hat guck mal ich weiß wie geht es eigentlich gut aber es könnte sein dass nicht passt ja das ist dass der dass der eine punkt aber dazu dem symptomatischen infizieren möchte ich vielleicht auch noch etwas sagen ich sagte eben ja schon corona wir uns immer da und kann wohl agieren wochen immer einen griller einen wird geht nicht aus diesem grunde wir haben ständig coronaviren auch in uns immer und motivieren lassen ist so gerät darum fällt es nicht auf das heißt auch ich der vielleicht ein gutes immunsystem hat habe corona während die wenn in schach gehalten ich kann sie aber abgeben und wenn ich jetzt einen menschen findet der schwächer ist als ich vom immunsystem kann der dadurch krank werden auch wenn ich nur eine schwache viruslast habe das wird vom pcr tests möglicherweise wenn er sogar richtig durchgeführt wird erkannt er sieht da ist was er weiß aber doch trotzdem immer noch nicht das positive ergebnis heißt ja immer noch nicht dass ich infiziert bin im sinne von ich benutze er in berlin denn infectious im sinne von konnte das würde ja bedeuten dass virus muss in meine zellen eingedrungen sein und repliziert und erst dann bin ich doch tatsächlich infiziert im sinne der von uns im allgemeinen so verstandenen definition denn infektion kann nach meinem dafürhalten nur eins bedeuten dass sich ansteckend für andere bin alles andere macht keinen sinn wenn ich nicht anstecken für andere bin brauche ich keine maske da brauch ich überhaupt keine maßnahmen also das ist glaube ich oder würden sie das anders sehen das ist glaube ich das entscheidende dass man unterscheiden muss zwischen wie nennst du das jetzt immer justus nicht das ist diese diese colt infection kontaminiert zwischen kontaminiert und tatsächlich infektions wenn ein bisschen zeit gefunden wird ist es scheißegal in anführungsstrichen solange mein körper mein immunsystem damit umgehen kann und verhindert das ist in meine zellen eindringt und mich zu einem wirklich ansteckenden und damit erst infizierten menschen macht ist das so richtig das kann man grob so sehen und muss auch sagen grob denn wie gesagt das virus braucht immer eine zelle ohne eine menschliche zelle kann ist nicht überleben dann wird es sterben nach zwei drei vier fünf tagen es gibt auch testen muss man acht tage waren oder sowas wo sie gelebt haben aber das sind dann immer schon besondere umstände aber es braucht immer eine zelle und eine infektion ist immer in der definition das vorkommen auf oder im organismus das muss sein also dass das virus muss im oder auf meinem organismus sein und muss dort entsprechend sich replizieren können und nur weil es das kann kann es überhaupt zu einer krankheit kommen denn eine infektion ist noch lange keine infektionskrankheit sonst würden wir sich infektionskrankheit nennen wir können mit vielen infizieren ohne dass in irgendeiner weise was ausmacht und bei ihren ist das eben immer diese last die von bedeutung ist manchmal wird es zu viel dann kann unser körper das nicht mehr oder das immunsystem ist geschwächt aber grundsätzlich muss man den verdacht äußern wenn ich infiziert bin das heißt ich habe während in meinem körper und seele platzieren sich dort auch und auch mein immunsystem hält sie runter dass ich keine symptome bekommen das heißt ich habe kein kratzen im hals dann ist das doch ich kann dann auch ansteckend zeit aber die wahrscheinlichkeit ist dann so gering weil dann musste ja der gegenüber eine entsprechende viruslast bekommen und das ist dann die grundlast die da sein muss um überhaupt eine krankheit auslösen zu können und gleichzeitig muss der gegenüber dann auch dafür empfänglich sein aber wenn ich selber keine symptome habe dann wird die replikation so gering sein dass ich das was ich abgebe das werde ich jetzt beim knutschen dich übertragen können zu einer krankheit da sind sich glaube ich sogar alle einig auf fidschi hat das in älteren älter im sinne von ein paar monate alt bevor die panik an überhand nahm weil man sie offenbar brauchte zugestanden dass das absolut nickel ist also total zu vernachlässigen ist wenn die leute keine symptome haben geht man grundsätzlich davon aus dass sie gesund sind und dass sie eben jedenfalls nicht aktion in diesem eben beschriebenen sinne dass ich vielleicht auch noch ganz andere 4 und wir sollten das jetzt nicht nur und fokussiert auf dieses koma wie ist das bei anderen genauso

Füllmich: was war noch mal der unterschied der in thailand dafür sorgt dass es diese ganzen hohen false positives man geht ja inzwischen dem rest der welt davon aus dass wir mindestens 97 4 prozent trotz positives haben nicht zuletzt auch deshalb weil die zyklen also die vergrößerung zyklen teilweise 40 45 45 cent betragen ist das in thailand ein unterschied oder ist der entscheidende unterschied der dass man einfach genauer hinguckt diät identifizierung genauer vornimmt in dem man nicht nur einen sondern drei gehende testet

Ly: beides neben auf der einen seite gehen wir hin und sagen es gibt es gibt so in den labors bestimmte werte und die einsamen 25 anderen man kann auch bis 30 gehen aber wie gesagt wir machen limitierung dass das wir setzen ein standard und leichter die sagen hier eine einzige sequenz reicht uns nicht damit haben wir natürlich durch diese drei sequenzen plus die begrenzung der zyklen zahlen haben wir natürlich eine drastische reduzierung der positive ergebnisse so verstehe ich dass es bleibt dabei dass man mit einem pcr test für sich genommen keine infektion feststellen kann aber wenn er richtig durchgeführt wird kann man die ganzen false positives oder jedenfalls ein gros der false positives ausschalten ok der wichtige punkt noch dabei der dritte wir testen nur wenn die symptome sind ja verstehen dass machen das macht für mich am meisten sehen weil ich glaube wolfgang hat das auch immer betont wer keine symptome hat ist vom grundsatz her gesund am anfang war da wurden ja auch nur die symptome achten getestet und erst später als ich jetzt zusätzlich noch die kontakte aber zumindest hatte man einen kern wo vielleicht realistisch sich irgendwas hat abspielen können ja das ist ja jetzt wenn ich jetzt symptomlos alle möglichen leute testen dann hab ich ja quasi die gegen gegenläufige entwicklung und bei uns ist es ja so am anfang axel hat diese drei sequenzen die auch getestet wurden unabhängig davon ob das jetzt die richtigen waren oder was auch immer aber dann ist er quasi aus dem weiteren verlauf eine auflösung dahingehend entstanden dass man gesagt hat jetzt testen will nur noch dass ideen zum beispiel und das wissen sie auch von den holländern oder haben die leute also unsere kontakte hat erzählt dass man da ja auch plötzlich dazu übergegangen ist nämlich dann statt drei nur noch eins zu testen und stuck hatte man eine gewalt ein gewaltiges an schnellen der implizierten sachen das ist wir haben uns jetzt mit ein paar kollegen zusammengeschlossen wir möchten eigentlich jetzt in der kommenden woche dazu aufrufen das wäre nett wenn sich da auch helfen würden wir möchten leute die einen schweren verlauf mit krone hatten möchten wir bitten sich an uns zu wenden damit wir die einsicht in die krankenakten bekommen dass wir einfach mal schauen können was sind da wirklich für laborwerte wie sehen die blutwerte aus wir möchten nämlich schauen ob da nicht was ich eben angesprochen haben die differentialdiagnose noch gar nicht was verloren gegangen ist und gleichzeitig möchten wir auch aufrufen leute die sich unsicher sind den pcr positiv test bekommen haben die sollen sich auch an uns wenden denn wir möchten jeder der einen pcr-test macht er hat ja ein anrecht auf das ergebnis sagte ich als neue der der rechts seite aber ich müsste doch dann auch das anrecht darauf haben zu erfahren von dem labor wie viele züge fahren ja normalerweise als patient und das geht ja junge patienten jeder von uns ist in dem zusammenhang ein patient jeder von uns muss auch eigentlich bevor es um pcr test durchgeführt wird aufgeklärt werden denn ansonsten ist das rechtswidrig was da abgeht und natürlich haben wir als patienten just als er neulich noch mal schön erläutert haben wir ein anrecht darauf alles zu erfahren was dabei rausgekommen ist was benutzt wird das material was entnommen wurde ist unser eigentum steht in unserem eigentum das weiß man auch nicht so ohne weiteres aber selbstverständlich ist es so nur es hat offenbar bisher keine großen bestrebungen gegeben dieses diesen anspruch durchzusetzen das könnten wir aber tun im zuge einer solchen maßnahme für die entsprechenden patienten weil wir wollen ja wissen was los ist wenn wir wollen nämlich auch ganz klar sehen wenn du an test das dell hat dann zur quarantäne oder dergleichen geführt und da sind über 35 zyklen gefahren worden noch mal sagen hallo das ist nicht in ordnung weil so soll es nicht sein und da wollen wir dazu aufrufen dass leute sich dann bei uns melden uns da die erlaubnis geben alles datenschutzrechtlich wird das sauber laufen da wird nichts irgendwo an die öffentlichkeit kommen da wird keinen namen und dergleichen also das machen wir alles wie die erste das auch so handeln wir als anwälte mitmachen doppelte sich ja ein schweigepflicht der mediziner und der europa league sein wäre aber vielleicht dem einen oder anderen auch die angst nehmen vielleicht denkt ich habe da jetzt so etwas schlimmes gehabt und da kann vielleicht sagen du hattest doch nicht schlimm ist was ganz anderes was die vielleicht alle übersehen haben beziehungsweise da ist mist gebaut worden weil ich verstehe es ja auch nicht so wir haben es in bangkok gar nicht verstanden dass man hingegangen ist mit den großen beatmung angefangen hat das war sonst völlig fremd warum macht man das also das waren so viele sachen warum fand gehen mit medikamenten an die haben wir nie eingesetzt bei promovieren warum fand er jetzt auf einmal damit an insbesondere unter der prämisse dass ihr auch diese angst bei den leuten da war also ich kann nur einladen wenn sie mal ein hase im urlaub machen kommt in thailand vorbeischauen sich bei uns einfach mal an bei uns ist der erste moment der patient bei uns jetzt krankenhaus reinkommt der dass er sagt hier ist aber schön und damit haben wir schon bei den meisten patienten jahres genommen weil viele sagen ich geh ins krankenhaus da muss ich ihnen das nicht schön da wird irgendwas gemacht aber die werden schon allein dadurch denn sie bei uns reinkommen wenn sie beruhigt und am ende machen alle noch ein foto mit den krankenschwestern als als erinnerung das heißt bei uns wird wirklich ganzheitlich darauf geschaut und da wird der patient in den fokus gesetzt und zwar mit unterstützung und da wird nicht alles gemacht hier gehe ich ins krankenhaus gehe bekomme ich angst weil alle da schon so viel vom rumrennen und alles ist hektisch und panisch das gibt es bei uns wenn das von erfolg gekrönt ist mit dieser information mit den informationen wenn wir die bekommen die wage ich keine prognose anzustellen dass das ist dazu gefiel überraschungen kommt nämlich das wird sich mit dem denken was ich jetzt kürzlich anekdotisch in meiner anwaltlichen praxis erlebt habe unsere anwaltlichen praxis wo ich mir gesagt habe ich sage den mandanten mal kommt lasst euch doch mal die testergebnisse vom labor geben und das ist dann so ein kleiner block mehr achten wir haben bei ihnen positiv 28 zyklen punkt okay und was haben sie eigentlich gemacht also welcher test wie viele gehen gibt es nicht gibt hier informationen einfach nicht das ist das was ans gesundheitsamt geht wir haben den test gemacht und da der hat nach 26 zyklen angeschlagen und wenn man mehr haben möchte wer den test eigentlich erstellen werden eigentlich gemacht die informationen gibt es überhaupt nicht kommunikation gleichen also ja schon mal eine ähnliche aufrufe gemacht einfach um ein bisschen überblick zu bekommen also was ob die aufklärungsarbeit geleistet worden ist habe die leute auch mitbekommen haben also den war das war das ein arzt ja das abgenommen hat hat es jemand ist es dann von behm ist es weiter bearbeitet wird wer ist das labor welches labor ist es und da haben uns viele leute auch tatsächlich ein ergebnis geliefert also die könnte man hier könnten jetzt auch noch mal anschreiben ob sie an verstanden werden dass das alles sie weitergegeben wird eben zu der entsprechenden analyse und als ich denke dass wir schon mal wieder haben wir schon einen grundstock sozusagen die wir uns anschauen könnten und genau dann würde ich eben auch den aufruf jetzt gleich noch mal unterstützen denn auch noch mal auf dem telegramm kanal dass wir wirklich noch mal weitere positive ergebnisse bekommen dass insbesondere auch leute die eben einen schweren verlauf hatten sich bei uns melden sollen und das finde ich auch da hatte ich auch mit der krankenschwester drüber gesprochen und habe ich sie gefragt ist es denn so dass es möglich sein könnte das nur wenn zu diesem corona virus noch in soaps i lon centrino virus oder was weiß ich ein spezifischer typus tritt das dann diese schweren verläufe sind und sie meinte die böden schon differentialdiagnose machen aber unter umständen eben gar nicht ausreichen das ist ein grundlegendes problem was wir in deutschland haben dass manchmal nur zu fokussiert geguckt wird nur das was ich kenne also ich selber kenne fälle die hier in deutschland gewesen sind wo leute eine völlige fehldiagnose gestellt haben weil sie das krankheitsbild gar nicht kann also wo und wo man hingeht und sagt ich erkläre euch jetzt das krankheitsbild mal ganz kurz dass diese patientin ihr hat und habe dann die gehört ja gut aber ich habe es ja jetzt erklärt hier sind die ganzen befunde die belegen dass was ich dir sage und du bist jetzt trotzdem noch was anderes machen ja ich kenne das ja nicht was du sagst mal und das ist eben diese diese unwissenheit ist es einer der gründe warum haben wir vor ein paar jahren angefangen haben auch aus thailand heraus fortbildung für deutsche ärzte anzubieten im bereich der infektionskrankheiten denn wir haben so ein großes wissens loch in deutschland dass infektionskrankheiten anbetrifft ich nehme 2009/10 da bringt das robert koch institut grundsätzlich im april/mai immer in butter die aktualisierung zur leiden krankheit die von zecken übertragen wird raus und die habe ich dann auch gesehen dann habe ich gesagt so lese ich mir mal durch und dann der erreger ist falsch also wie kann das robert koch institut eine empfehlung für erste rausgeben zur lion krankheit und dabei den erreger fall schreiben dann habe ich das robert-koch-institut angeschrieben habe gesagt hier ihr habt da morelia burgdorf re komplex geschrieben das ist falsch die erreger dieses teils heißen morelia seit einigen jahren und dann kam das lustige die antwort vom robert koch institut war dieses ist bei unseren ersten ärzten nahezu unbekannt und das würde zu verwirrungen und gegebenenfalls zu falschen behandlung für ihre frage und das sind die antworten die man dann aber also dass und die und estland ist da es gibt eine erreger umbenennung in jedem krankenhaus kennt meine clostridium diffizile die heißt aber clostridium difficile seit einigen jahren und das ist es war 2009 10 eine fortbildung von einer infekte logischen gesellschaft infekte logisches update da geht erst in zahlen viel geld dafür kriegen dafür fortbildungspunkte und da hat dann einer der führende mediziner ein vortrag über clostridium difficile gehalten habe ich angeschrieben sagen das ist als update schlechte nummer weil das heißt ja seit einigen jahren schon ganz anders gibt es keine reaktion offen aber so erklärt sich dann auch was uns dr wodak erläutert hat wie es zu dieser überdosierung von hydroxyl chloroquin gekommen ist und nicht in april in der prophylaxe sondern in der eigentlichen behandlung der krankheit weil nämlich ein englischer arzt sich schlichtweg geirrt hat zwei mittenzwei ähnlich klingende medikamente miteinander verwechselt und alle haben mitgemacht so wenn sie mir das jetzt obendrauf erzählen dann wundert mich überhaupt nichts mehr man hat sich deutschland an der stelle abhängen lassen ich würde sagen das ist mindestens 15 jahre her ich habe ich habe in 2004 2005 bis 2007 habe ich in einem projekt mitgearbeitet hier aus deutschland da ging es um die qualitätssicherung in der medizinischen behandlung in krankenhäuser wir haben also ein konzept aufgestellt wie kann man die medizinischen behandlungsqualität in krankenhäusern überprüfen da haben wir auch alle deutschen krankenhäuser eingeladen an dem projekt mitzumachen es hat kein deutsches krankenhaus mitmachen wollt 2007 ist es dann dazu gekommen so habe ich das krankenhaus in bangkok kennengelernt die wurden zertifiziert haben mitgemacht und haben dieses konzept übernommen ich habe dort die zertifizierung vorgenommen und damals ist dann der sender mit gekommen die haben daraus der dokumentation gemacht dann haben die krankenhäuser in deutschland gesehen dass ein tolles krankenhaus die haben tolles qualitätsmanagement wollen wir auch alle haben und dann haben sie aus deutschland ich wohne in hannover unweit der ärztekammer entfernt und dann hat die ärztekammer eine fortbildung gegeben und haben unter anderem qualitätsmanagement kranken versand angeboten als thema und haben dazu dann einen referenten dass bangkok eingeladen und dann nach dem motto wir wollen euer konzept kennenlernen haben im film gesehen und da haben die hausbank mich anrufen gesagt thomas hingegen hat gesagt da will ich nicht hingehen weil die haben wir schließlich eingeladen das projekt mitzumachen vor vielen jahren und wollten alle nicht und jetzt lagen sie euch ein damit sie dann hören was man besser machen kann das heißt also ist ein vor 15 jahren etwa schon zu einer arroganz gewesen wir sind so gut wir wissen alles und daneben haben wir in deutschland ja auch ein problem mit der fehlerkultur wenn ich etwas falsch mache bin ich schlecht nein wenn du etwas falsch machst du sagst es mir dann können wir eine lösung suchen dann wird der fehler nicht passieren denn genauso habe ich ja die die die entwicklung dieses qualitätsmanagement systems entwickeln können indem ich überall gewesen bin jeder hat irgendwas der tolle idee wenn ich in ein krankenhaus gegangen bin habe ich immer auf den stationen die frage gestellt es brennt jetzt bei ihnen und wer kümmert sich um welchen patienten ja da haben wir dann planig seien es brennt jetzt wer muss einen patienten rausschicken wer muss raus gefahren werden wer muss raus getragen werden da gibt es kein konzept für doch dafür gibt es ein konzept und dann konnte man das konzept doch implementieren also in bangkok weiß man wie das funktioniert die konnten das gleich zeigen und dann haben die leute mir gedacht ich wüsste dass alle sagen das ist nicht mein wissen das wissen habe ich von all den zusammengetragen und jetzt optimieren wir das ganze aber in deutschland kann man sich also deutschland kann man keine frage stellen auf der station wo es ein problem wir haben ein problem das heißt das fängt für mich immer lustig an wenn ich einem deutschen krankenhaus bin und ich sehe dass das mittagessen gebracht wird dann wird der wagen mit dem mittagessen in die mitte gestellt und dann geht die krankenschwester zu den wagen der mitte nimmt das essen rausgeht den ganzen flur entlang wissen dass eine zimmer bringt es da rein geht wieder zurück zum wagen und durch das zweite hessen warum geht es nicht mit dem wagen der lang können sie ganz viele meter spannt aber machen wir immer so haben wir immer schon so gemacht und neuerungen kommen eingebracht und wenn ich dann sehen wie krankenhäuser in deutschland gebaut werden dann kann ich verstehen dass es zu immer mehr stress führt denn engel führt auch zu stress und krankenhäuser in deutschland sind klein und eng und machen wir doch einfach ein bisschen mehr platz ins zimmer und in werth wissen wir platz auf den fluren dann wirkt alles nicht beengt und ist alles viel offener sie hatten eine ganz andere stimmung und dann würde sich auch vieles verändern aber in deutschland hat man halt fehlerkultur nein ich bin immer der beste ich brauche immer das beste wie kann es sein dass man in deutschland erkranken haus baute in hannover hat man ein neues krankenhaus gebaut und hat vergessen das labor zu bauen hat aber aufs dach eine teure heli plattform gesetzt dann habe ich mir angeschaut und ich fliege selber weil ich die angst hat gesagt das ist ja schon hubschrauber gelandet de warum ich sage ja weil der kieselsteine liegen also wie kann man unter einer landeplattform kieselsteine legen also das sind so sachen wie gesagt da irgendein da muss doch den überblick haben aber

hier sehen sie haben mit b her und stuttgart wir sehen es überall wir sehen uns überall wir sehen es in der politik es laufen offenbar zu viele pappnasen in der gegend rum die nach dem früher so genannten peter prinzip so lange hoch gekrochen sind wir an einem punkt angelangt sind wo sie nun wirklich überfordert sind und nur noch ein sprechchören unterwegs sind ja und dann musste ich jetzt gerade eine fortbildung für ärzte denken wo es um die diskussion ging wie oft darf man ein weg schläuche eigentlich benutzen name schon sagt bis zu 20 mal schätze ich na ja also wahrscheinlich auch öfter die these die these dass einen arzt dass der erfahrene arzt privatarzt war naja solange ich den schlauch dafür nutze um flüssigkeiten aus einem körper auszuleiten sei dass er kein problem nur wenn eine flüssigkeit in die andere richtung ginge dann müsste man aufpassen also das kann ich da ich mich heute noch einmal sehr gut dran dass da ein raunen durch den saal ging es dann ein kollege von uns den leuten erklären mussten das einweg besteck einweg besteller ist weil man ist nur einmal nutzen darf und ist danach auch nicht im krankenhaus selber einfach abwaschen kann sondern wenn man es aufbereitet haben möchte man das unternehmen gibt und die machen das sie sind zertifiziert und die machen das dann alles schön wenn es sich denn dafür eignet dass das hat deren fassungsvermögen gesprengt na ja also es dann na ja nie diese diese zertifizierten unternehmen die aufbereiten können das sind doch auch nur geld schneider das können auch so gut das könne auch bedeuten dass wir auch im haus machen wir haben längst gibt dann müsste ich ja eigentlich auch als hobby chirurg nebenher so kleinigkeiten wie ein blinddarm mit meiner laubsäge erledigen können oder oh mein gott es ist wirklich beängstigend ja es ist daraus ist dass in thailand anders

Ly: ich glaube das liegt daran dass thailand lange zeit dargestellt wurde also ein schwellenland die können ja sowieso nichts und dann haben einige teile in der selber dass die gründer dieser krankenhaus gruppe die haben dann immer gesagt nein wir können es auch besser wir holen uns jetzt unsere expertise und wir holen sie auch aus dem ausland das heißt also alle ärzte wird arbeiten der großteil hat auch im ausland studiert hat fachausbildungen im ausland gemacht haben also wirklich expertise aus der ganzen welt zusammen geholt und die leute sind alle wieder nach hause gekommen um jetzt für ihre eigene bevölkerung zu arbeiten und das hat auch der einen seite für diese mediziner in ganz großen schub gehabt weil die werden anerkannt ich gehe in die welt ich kriege wissen mit komme wieder zurück ich gebe ich gebe meinem land zurück die haben dann mehr spaß an der arbeit gehabt weil natürlich das outcome besser war wenn ich besser ausgebildet habe ich am besten kann gleichzeitig ist es da noch so dass natürlich die ganzen krankenschwestern die werden ja auch alle anders ausgebildet man muss sich das so vorstellen bei uns ist eine station ist nicht eine station im sinne wie in deutschland da liegen nur die magen kranken da liegen nur die orthopädischen fälle da liegen die gynäkologin fällen ein warum seine stationen und das zimmer ist frei da kommt der nächste patient nicht da guckt der nächste heft patient rein oder in der nächste gallen patienten kommt es zu platzieren. Dementsprechend sind auf unseren stationen die schwestern in allen bereichen ausgebildet und auch nicht so belastet denn wenn ich auf einer inneren station arbeitet wo ich viele leute haben mit magenproblemen also wenn ich ordentlich essen kann der ist immer schlecht gelaunt wenn ich also auf einer station arbeitet also schlecht gelaunt sind dann ist das sehr belastend habe ich aber auf der station nur einen der schlecht gelaunt ist dann kann ich das verkraften und auch im positiven sinne von den patienten habe ich nur station wo ich nur viele übergewichtige menschen mit einer neuen hüfte habe nicht aus dem bett mobilisieren muss das ist anstrengend habe ich auf der station aber nur einen davon dafür noch ein der stinkig ist weil er nicht gut essen kann dann kompensiere ich das ganze und gleichzeitig haben die schwestern auch das fachwissen für die unterschiedlichen bereiche. Jetzt kommt der nächste ganz gravierenden punkt wir treffen uns als ärzte alle auf jeder station das heißt wenn ich wenn ich in irgendeiner frage weise nur eine frage habe eine konsultation da muss ich nicht erst eine konsultation anregen sondern ich fragte ihn gleich guck mal hier ist der fall oder ich sage den schwestern schalten ihre sagt dem wenn der computer sollte hier auf gucken die schwester weiß ich auch bescheid für den fall und dann sagen den bescheid sagt wir sind viel schneller reagieren das heißt wir können schneller agieren wir schauen immer als ganzes drauf selbst wenn ich nur eine komplikation habe ich habe jetzt eine infekte logische komplikation und ich kann mir das nicht erklären dann frage ich einfach was hat die küche dem iran angeboten und dann kriege ich mit auch das war jetzt so schlecht antibiotika und gleichzeitig hatte jetzt auch ganz viel zitrusfrüchte gekriegt also antibiotika macht den damen viel kaputt und wenn ich dann auch für zitrusfrüchte dazu machen ist da ist gar nicht schlecht dann kriegen die meisten den ordentlichen pilzbefall. Dann kann man das gleich besprechen dann weiß man das gleiche man gibt es weiter dann kriegen die krankenschwester entscheidung wissen beim essen ist nur darauf aufpassen das heißt da ist die kommunikation innerhalb und gleichzeitig ist es eine entlastung für das personal weil weniger kommunikation notwendig ist niemand der mann hinterher laufen muss und auf der anderen seite sind alle viel zufriedener

Viviane Fischer: war wirklich noch mal mein entsetzen zum ausdruck bringen wenn ich das vergleiche mit dem was jetzt ich von der krankenschwester gestern erfahren habe ja also die ist wohl hat dass das jetzt sozusagen erstmal vertraulich übermittelt also trainiert des krankenhauses in berlin und sie das sind also 20 personen die sich da jetzt in dieser konkreten abteilung da befinden und dann ist es so dass das eben stark unterbesetzt ist ja teilweise sind das aber auch leute die sich beispielsweise nach einer transplantation jetzt corona eingefangen haben oder möglicherweise verschiedene sachen angefangen eben deshalb dort auf der station sind da ist ja gar niemand ausgebildet jetzt mit diesen das sind ja schwerst betreuungsbedürftige patienten die ebene also wir haben ja ein hochrisiko okay sozusagen hinter sich und habe möglicherweise abstoßungsreaktion aber es ist wo man auch speziell geschulter muss jetzt landen die wegen dem corona quasi alle auf dieser station also ich meine wie kann das sein also da braucht man doch eigentlich besonders für die expertise dann sind die teilweise dramatisch unterbesetzt ja und kümmert sich dann über leute aus ein wirklich auch dann und alte die eben teilweise schwer krank sind aber auch leute die den platz wegnehmen weil sie eben in angst da erscheinen und also eigentlich nichts besonderes haben aber eben wegen corona darauf setzen also man das heißt man hat eine ganz gute konstellation wo ja also würde ich auch sagen also risiken werden da hinzugefügt zu dieser corona konstellation die die da eigentlich gar nicht reingegangen und die auch den die betrachtung der fälle nicht rein gehören ja wenn man hat da kann ja jederzeit was schief gehen und zu einem transplantationspatienten auch aus ganz anderen gründen das ist

Ly: alleine dieser punkt dass man das so konzentriert ist ja schon eine gefährdung denn auch für das personal wenn ich unter stress stehen dann mache ich fehler also dann ist es wahrscheinlicher dass ich einen fehler mache ich sage dann macht man irgendeinen fehler wenn es nur das an und ausziehen ist und das ist ja auch beispielsweise eines der der großen mythen die sich mir aufgetan haben als die masken pflicht jetzt bei corona aufgaben und gesagt habe ihr seid sehr schlau indem wir das mit der maske das machen wollte aber wir fangen voll und ganz dass ich fasse mir dann öfter ins gesicht und eine infektion geht über schleimhäute und die augen gehören mit zu den schleimhäuten also ich kann dann ganz gepflegt weil irgendwas nehmen und mir das ins auge reibe und dann habe ich die infektion dadurch dass ich nur die maske die ganze zeit an gefasst habe und keiner fasst die maske nur am gummiband an das macht keiner also damit also da müsste man spätestens dann anders wenn du mal ausgetragen das muss auch wenn brille tragen das wäre so die grundvariante um es überhaupt vernünftig zu machen weil es sind fehlerquellen die dann gemacht werden wenn ich jetzt viele unterschiedlich kranke mit corona zusammenführe dann ist das eine dumme nummer aus dem einfachen grunde denn ich habe ja da noch eine virenlast erhöhung in dem bereich das heißt wenn ich hier sie sitzen jetzt vier nebeneinander sie haben alle halten die abstände 1 aber bei ihnen ist die viruslast insgesamt größer wenn sie es alle hätten als wenn ich hier sitze einer da sitzt und alle da hinten sitzt das heißt ich muss die auch auseinanderziehen alleine nur um die viruslast in dem bereich zu verringern weil wir wissen die viren halten so lange nicht durch und wenn ich dann noch schlau wäre und würde nicht mit alkohol arbeiten sondern mit v10 licht dann habe ich mein team und meine luft auch in null komma nichts gereinigt also mit uv c ich nehme ab luftkanal sauge luft anmachen vorziehen strahler da rein dann geht das einmal dadurch und ist sofort komplett keine frau stellen seit der c strache funktioniert blitzschnell ich kann’s über die dosis dann erhöhen das heißt ich könnte sehr sehr schnell die raumluft desinfizieren ich könnte auch ganz schnell ganz oberflächen dem flur desinfiziert ich muss da nur darf kein mensch dabei seien strahlung von menschen ja auch schlecht ist aber das muss ja nur mal kurz ausgeleuchtet werden das geht ganz ganz schnell das macht man dreimal am tag das dauert eine minute und dann ist das ist da alles keimfrei aber ich muss die keimbelastung also die virenlast dort reduzieren und wenn ich leute konzentriert an wohin brand dann habe ich eine erhöhung der last das ist auch einer der gründe warum wir so viele infektionen in deutschen krankenhäusern haben ich habe immer mehr wert zimmer also so gut wie nur mehrwerts in krankenhäusern und dann sind sie auch noch sehr eng und dann kommen da zwei menschen rein die jeder bringt noch ein paar andere keinen mit und dann sind sie zusammen in dem kleinen zimmer und und natürlich vermischen die sich dann das heißt würden wir größere zimmer haben hätten wir viel weniger infektionen in krankenhäusern würden ge einzelzimmer haben wir was noch mal drastisch reduzieren hat man endlich den hatte also. Wir haben nur einzelzimmer und es ist auch so dass auch noch in jedem zimmer noch ein sofa mit drin steht falls angehörige kommen auch da möchten wir nicht dass das alles zu eng ist aber das ist eines der grünen konzepte gewesen fläche und isolation nennen wir es mal dass ein ziemlich kann verstehen dass es leute gibt die möchte nicht ganz alleine liegen, das gibt es in deutschland aber das gibt es bei uns nicht wenn die leute haben zu sich treffen sollen mit dazu sind weder die angehörigen oder wenn die leute sich mit anderen treffen wollen da gibt es gemeinschaftsräume, es ist nicht so dass es nur das zimmer gibt und den flur und den op, sondern es gibt auch gemeinschaftsräume leute dann noch hingehen können

Füllmich: aber das bringen wir jetzt ja wenn wir über das krankenhaus sprechen und über die in anführungsstrichen isolation durch abstand da sprechen wir ja durch eine echt über eine echte vulnerable population da macht es sinn aber im richtigen leben unter lauter gesunden symptomfreien quatsch natürlich ich bin der

LY: ich bin der festen überzeugung wenn wir einfach hingegangen werden und hätten es dann anfang an nur noch auf sucht um patienten konzentriert hätten wir gar nichts gemerkt ja wir hatten nichts gemerkt hätten auch jetzt gar nichts anderes feststellen können wir hätten vielleicht andere sterbezahlen ich will aber nicht behaupten dass die drastisch höher werden

Füllmich: nein wir haben wie gesagt wir haben die meldungen aus italien verifiziert 94 prozent derjenigen die angeblich an oder mit cupid gestorben sind sind ein vollkommen anderen ursachen gestorben ich habe in einem interview jetzt mit einem schwedischen sender da war ein biologe dabei ein sehr erfahren hat er auch in den usa schon gearbeitet hat 85 prozent der dort angeblich von an oder mit kurve gestorben sind dann völlig anderen sachen gestorben die letzten meldungen hatte ich aus den usa das habe ich dann den us-kollegen gegeben danach war es gelöscht ich habe es glücklicherweise ausgedruckt vorher danach sind auch in den usa 94 prozent der angeblich an oder mit kurt gestorbenen völlig anderen ursachen gestorben

also es ist eigentlich gibt es gar keine zahlen die dafür sprechen dass diese maßnahmen überhaupt durchgeführt werden insbesondere wir müssten ja wenn wir wirklich das ursprungsland china nehmen und da kommen wir jetzt auf drei an mit pro einer million einwohner und in deutschland sind wir zwar über 180 eine million positiv getestet haben schon über 1 million positiv getestete deutschland ja und also wenn es wirklich so schlimm ist dann müssten doch von dieser einigung positiv getestet irgendwas ganz schlimmes da sein und gleichzeitig müssten wir dann eine erhöhung der fallzahlen im klinikum sehen was wir ja durch helios glücklicherweise bestätigt jetzt haben nein es ist nicht so gewesen im vergleich zum vorjahreszeitraum und es kann trotzdem auch jetzt sein dass eine influenza welle dazu kommt und zahlungen hoch und das mag sein das kann auch sein also einen ganz harten winter kriegen und wir noch ein paar erkältung unterkühlung tote haben das kann auch alles sein gesamt thema nichts nein es ist und bleibt so wie ich es mal ganz am anfang dieser dieser pandemie genannt habe, es ist eine konjunktivitis zwei weil wir reden nur im konjunktiv immer wird uns gesagt das passiert was wir müssen davon ausgehen dass es könnte sein dass so viel wie schon könnte sein hätte doch irgendwann mal passieren müssen und es ist es nicht passiert und die maßnahmen sind wissenschaftlich belegt nicht effektiv das gibt es mittlerweile auch in massen dass die lok nicht funktionieren warum sind die sterbezahlen in den lockdown ländern höher als in den nicht blocken ländern?

Füllmich: usa sogar in den einzelnen staaten nachzuverfolgen die staaten die keine lockdown gemacht haben haben im zweifel geringere fallzahlen sogar egal was dahinter steckt als diejenigen die harte lockt bei uns gemacht haben und so sieht das weltweit aus also es geht nicht um fakten es geht um was anderes

ich habe ganz am anfang gesagt sie sind einfach zu dumm gewesen das war das war das normal einstellung am anfang ich war am anfang aber auch etwas enttäuscht wie ich gesagt habe ich habe versucht die tuberkulose ist den zugeben ich meine es muss dafür jeden wissenschaftler logisch gewesen sein dass und tuberkulose bakterien auf fotos sichtbar ist insbesondere wenn sie ein schwarz weiß bild ist und nur eingefärbt sichtbar macht sichtbar gemacht werden kann warum nimmt man sowas nicht an warum nimmt man den hinweis mit der ersten index patienten aus deutschland warum nimmt man den nicht an da habe ich mich schon gefragt was soll der quatsch. ich habe auch diese diese technologische expertise schon ganz oft auch gern sparen und seinem vorgänger angeboten haben sie kein interesse daran weil wir wissen alles aber wenn ihr alles wissen warum muss ich euch dann korrigieren mit clostridium ist warum muss ich euch mit modell der seid doch die institution und nichtig der kleine hampelmann. da hab ich mich dann schon gefragt also ist das jetzt noch arroganz oder ist da was anderes dahinter was anderes da bin ich sehr skeptisch weil ich mir sage dann müssten so viele idioten dabei seien dies verraten, das ist dann so der andere aspekt den ich dabei sehe ansonsten sehe ich im moment nur den punkt die wissen nicht wie sie ihren kopf aus der schlinge ziehen sollen.

Füllmich: seien auch für realistisch ich glaube schon dass wir inzwischen genügend konkrete anhaltspunkte dafür haben das ist auch um was anderes geht aber es geht auch um dummheit ganz sicher sonst hätten wir nicht diese ganzen kasper die da draußen rumlaufen und offensichtlichen stoß erzählen also wenn man herrn lauterbach oder herrn sparen oder herrn wie heißt der tierarzt wieder wenn man den zuhört dann fragt man sich welche pilze haben die da eigentlich genommen oder irgendwelche indianischen sachen in vor sich hin haluziniert es bringt ja überhaupt keinen sinn mehr trotzdem für unser land an und in dieses chaos rein aber ich glaube schon dass auch eine menge dummheit eine menge erpressbarkeit damit zu tun hat aber den werden wir nachgehen wenn wir soweit sind deswegen haben wir ja diese schwarzen jacken für den fall der fälle und werden dann auch in den USA und in kanada da bahnt sich das jetzt massiv an die Schadensersatzansprüche geltend machen. Aber wir wollen erstmal das spiel beenden das ist das wichtige dazu gehören die fakten so wie sie sie berichten und wie wir sie jetzt auch gleich noch von weiteren personen hören werden und ich glaube auch dass das wichtig ist um überhaupt ins gespräch zu kommen wenn wir jetzt schon anfangen und so oder ganz gespenstische Mächte da hinten dann wird uns keiner zuhören wollen um das können wir uns später kümmern, um die schadensersatzansprüche kümmern wir uns später, wir bereiten jetzt alles vor und wir legen jetzt erstmal in den gerichten dar, dass erstens die gefährlichkeit der einer grippe entspricht zweitens es keine asymptomatischen infektionen gibt jedenfalls die keine bedeutung haben in diesem zusammenhang so viel steht fest und dass der PCR- Test gar nichts über Infektionen aussagt.

Vergleichen sie das mal hier es mit den alten Corona hier weil ich würde gar nicht auf die flächen freund hat ging ich würde wirklich nur bei den coronaviren bleiben muss sagen die haben wir doch schon immer gehabt die haben wir sogar beiläufig haben die haben nicht mal groß beachtet ja und geben uns auch erzählt werden wir dabei bleiben weil da haben sie auch die gesamte literatur die ist ja da da kann man rein schauen und da findet man dann auch bis hin zu enzephalitis dass das da beschrieben dass und dann nur fangen mal da an also wenn wenn wir aus las ich die alten bekannten alle immer akzeptiert haben dann muss beim neuen wir das nicht akzeptieren muss ja ein grund sein warum wir das jetzt nicht akzeptieren und das der muss schlimmer sein als das was die anderen sind

Füllmich: Ja immer wieder wird dabei vergessen dass nicht wir als die opfer der maßnahme beweisen müssen dass die scheiße sind sondern die müssen beweisen dass es sich um sinnvolle maßnahmen handelt das gilt nicht nur für die bereiche der grundrechts einschränkung nochmal grundrechte sind abwehr rechte des einzelnen gegenüber dem staat der staat muss legitimieren was er da macht und wenn er das nicht kann dann hat er ein problem und die das ganze veranstaltet haben erst recht, aber das ist der nächste schritt

Hoffmann: ich möchte den punkt noch mal in seiner absurdität nochmal anzuführen wie sich das in der rechtswirklichkeit darstellt passiert schon in mehreren ordnungswidrigkeitenverfahren wegen masken verstößen schreibt das ordnungsamt den mandanten er möge doch bitte seine gründe für das nichttragen der maske darlegen hat gesagt ich habe medizinischen gründen der möge doch bitte seine seine behandlungs dokumentation in diesen ganzen quatsch er möge denen das doch bitte als beweismittel zur verfügung stellen um damit die den ordnungswidrigkeiten verfahren gegen ihn führen können also da also dass er als ich das gelesen habe und nicht nur einmal da habe ich mir habe ich bin im falschen film das ist als würde ich es würde ich sagen ja wir haben sie mit überhöhter geschwindigkeit geblitzt werden jetzt die geschwindigkeit nicht genau gemessen kannst du es vielleicht mal sagen wie schnell sie gefahren sind, damit wir da ein entsprechendes bußgeld gegen sie verhängen können das ist da da sitzt die und vor allen dingen in einem fall der der vize-direktor des ordnungsamtes selber veranlasst schickt diese dieses schreiben an den mandanten und meint das ernst, der meint ernsthaft dass sein dass dass der mandant dazu verpflichtet ist ihm bei seiner eigenen überführung zu helfen. Dafür da fehlen mir wirklich die worte deswegen ich kann das jedem jedem nur sagen einfach wenn man deswegen belangt werden will ich habe medizinische gründe wie will der staat das beweisen dass es nicht der fall ist der staat muss es beweisen wir sind nicht im verwaltungsverfahren wir sind im ordnungswidrigkeitenrecht da geht die strafprozessordnung die unschuldsvermutung und wenn wir also und deswegen kommen ja auch und sagen geben sie uns doch mal bitte alles für sie überführen können und also nichts sagen und schreiben dann auch noch das schreiben die leute andere sagen wir mal an führen hier eine beweiserhebung durch dieses wort dieses wort wird besitzt wir führen hier eine beweiserhebung im sinne von wasser was ist das 45 in verbindung mit 160 STPO das mag vieles sein was ihr da macht aber sicherlich keine beweiserhebung und das ist aber auch da wir nur um den anschein zu erwecken mit irgendeiner form von autorität handeln zu können die einem überhaupt nicht zusteht und dass das ich weiß ich weiß ich wie es noch deutlicher das wäre als würde ich als staatsanwalt in sage ich verdächtige sie eines morgens schicken sie mir doch mal bitte die tatwaffe das ist immer dann bringen sie nicht zur verhandlung das würde die leiche und das messer wird also damit dass auch immer was ich an stelle darüber

dass jetzt die lehrkräfte in die masken atteste kinder rein gucken dürfen um da die diagnose dort zu finden sie verlangt aber und es steht ja vorne drin die dürfen das auch verlangen wo ich sage das nächste mal wenn unterricht für meine tochter ausfällt, weil ein lehrer krank ist dann möchte ich die krankmeldung sehen und möchte dann möchte ich entscheiden ob er zu hause bleiben darf oder ob er vielleicht doch weiter unterrichten muss weil das wäre das wäre ja der umkehrschluss richtig beides ist illegal beides geht wir haben aber eine möglichkeit dem zu begegnen das habt ihr euch sehr schön ausgedacht also wenn jemand die diagnose haben will und natürlich hat er keinen anspruch darauf dann können wir ihm schon helfen das problem ist ja dann kommt der gesellschaftliche druck ja in diesem also nehmen wir nehmen sich dann draußen wir haben wege auch

Hoffmann: zunehmend den eindruck und das bestätigen mir auch mandanten die von anfang an neben kritisch gewesen sind und die eben erst mal jetzt sozial geächtet gewesen sind die viele ihrem freundeskreis und im bekanntenkreis auf der arbeit verloren haben die berichten mir jetzt auch dass sie auf der arbeit sitzen und da jetzt auch schon anfangen bei den leuten die vorher komplett auf linie waren kritische gespräche zu hören und wo man sie auch wieder mit eingebunden wird und das ist vielleicht auch das ein so hoffnungsvoll machen sollte man da gegen die leute noch gegen abend gegen zu argumentieren das kann man das kann man machen wenn man so tief in der materie drin ist wie wir uns selbst dann also stellen weil so unmöglich da noch was zu erreichen weil die situation emotional aufgeladen ist aber man hat bereits an dem punkt gewonnen indem man selber nicht einknickt weil irgendwann irgendwann wird es auch bei dem bei den anderen leuten die wir werden dann sehen dass man dass man selber zum einen dass man sehr warnten nach dem lebt was man sich selber vorgenommen hat und dass man nicht das fähnchen im wind ist und die sehen dann der der trägt eine maske zum beispiel oder da verhält sich so und so geht passiert nichts und die sehen dann auf der anderen seite eben auch die immer schärfer werdenden maßnahmen wie immer nur damit begründet werden dass die vorherigen scharfen maßnahmen auch nicht scharf genug gewesen sind weil sonst müssten wir ja den effekt sehen das ist wie das was man von unseren freunden aus england erzählt er die gesagt hat ja ich weiß auch nicht wo die hunderttausende tote sind die wir berechnet haben sie müssten ja jetzt langsam irgendwann mal kommen oder vielleicht zu berücksichtigen dass man sich auch einfach verrechnet haben könnte oder falsche falsche vorstellungen gehabt haben könnte und von daher mann hatten wie gesagt man hat schon dann gewonnen wenn man dem druck nicht nachgibt. sagt sich so leicht aber ich bin der überzeugung dass das auch auf der gesellschaftlichen ebene langsam durchsickert weil die leute einfach die schnauze voll haben das ist ein trugschluss, wenn man sich dann irgendwelche deswegen halter sollten sich alle von von sozialen medien wie twitter und so einfach feinheiten wie man sich dann unter übrig von was er was der berühmte professor doktor daraus von der charité schon wieder postet beleidigt war weil man ihn irgendwo zwar nicht eingeladen hat wirklich frage fragt dich doch mal warum das wäre doch mal eine interessante frage warum man da nicht eingeladen wird aber ich glaube die frage stellt man sich nicht wenn man dieses persönlichkeitsprofil hat und dann guckt man um den unter den ja-und die ganzen blöden corona leuten und alles wenn man wenn man das irgendwie das ist eine auch da eine ganz ganz laute minderheit inzwischen die die wirklich diesen fanatismus anheim gefallen ist zu sagen wir müssen das bis zum ende durchziehen, wahrscheinlich auch wenn man einen ganz schweren fall von kauf neuer hat voll fondsinvestment bayers wenn man so schön sagt die haben ja ihre alles auf diese eine karte gesetzt und können genauso wie die politik finden keinen ausweg mehr und da gesichtswahrende rauszukommen und müssen deswegen bis zum bis zum ende durchziehen. Ich bin wirklich der überzeugung dass das facebook twitter dass das täuscht alles das sind die leute die sich dazu die sich dazu berufen fühlen da nochmal noch mal draufzuhauen sind die gleichen leute die vor 80 jahren sich entsprechend verhalten hätten sind die gleichen leute die sich in der ddr freiwillig zur freiwillig zur gemeldet hätten und das sind das sind leute die vielleicht auch sonst nichts besseres zu tun haben oder vielleicht auch eine bewältigungsstrategie ich weiß es nicht aber man darf sich davon glaube ich wirklich nicht beirren lassen

ich habe in die senatsanhörung in den usa reingeguckt wo diese drei oder vier großen social media chefs angehört wurden zuckerberg und die a der andere ist mir noch in erinnerung jack dorsey von also zuckerberg von facebook und jack dorsey von twitter also erstens man sieht ihn schon an dass die nicht alle tassen im schrank haben und zweitens sind sie durch die befragungen der republikaner wohlgemerkt, bob kennedy hat neulich in einem so zu uns gesagt es ist so peinlich ich bin demokrat und muss mit ansehen wie die demokraten diesen scheiß mitmachen, es sind nur noch die republikaner die da aufräumen jedenfalls die gerieten so unter druck dass sie zugestehen mussten ja wir hören hier externer sogenannte faktenchecker an für viel geld die schreiben dann berichte für uns unterm anderen namen und diese berichte nehmen sie dann in bezug um zu sagen wolfgang wodarg, rainer füllmich thomas lee erzählen misst fakten checking dass sie wohl ein bisschen anders aus als das was wir da sehen aber ich kann nur sagen eines tages kommen wir mit dem schwarzen mantel und erklären mir das jedenfalls sind wir vorsichtig bleiben das ist sicherlich richtig vor solch und manipulation

Hoffmann: versteht es für mich auch meine meiner einschätzung dass wenn wir die eine oder andere gestalt die sich ja im fernsehen jüngst nicht so souverän gezeigt hat als es um die besprechung möglicher rechtlicher schritte gegen sie und andere personen geht ich nenne da jetzt mal keine namen tour ist dieser person gleich weil wenn die uns ignoriert ignoriere ich sie auch wenn wenn wenn diese person der meinung wäre dass an der sache was dran wäre wurde er ja wo diese person ja uns direkt ansprechen ich war aber dann wurde man ja zu 40 ihren also wenn man sich anschaut was da schon für eine von der anspannung drin ist bestimmten leuten bin ich nach wie vor sehr zuversichtlich wenn die irgendwo mal und sei es nur auf der auf der zeugenbank platz nehmen muss uns halten die ungefähr fünf minuten durch maximal maximal es wird schon auch bei der frage nach der person ich würde gerne gekommen auf die wurden trainiert wird ja nie fällt auch zurück kommt nämlich

nochmal zu den sozialen medien und zur medizin an sich nämlich röntgenbildern und meiner medizinischen unwissenheit durch den sozialen medien kursiert ein röntgenbild einer blume sage ich mal mit so weißen auf wirkungen und so weiter und drüber steht seht so schlimm sieht eine kurve 19 junge aus ich habe mir das bild angeguckt und das mir komisch sieht aus wie copd hätte ich jetzt gedacht nun meine frage dazu gibt es die typische kuwait 19 lunge und sieht die so aus wie eine copd lunge oder es kann keine typische collage geben denn wie ich ja eingangs angeführt habe es betrifft die oberen atemwege die lungenentzündung durch coronaviren ist entweder eine komplikation oder eine superinfektion das heißt ich habe da noch kommen bakterien oder andere viren drin und dann kommen die korona doch dieser im hals setzen rutschen da noch mit drauf und da wir dieses virus erst gerade neu kennen es ist ja noch nicht mal ein jahr alt kann das nicht typisch seien also was typisch ist dafür brauchen wir noch ein bisschen zeit und ganz viele fallzahlen und dann zu sagen ist das oder ist das typisch das ist jetzt ein ansatz den wir machen mit dieser frage nach dem last bitte in die krankenakten der schwerkranken rhein gucken weil wir können vielleicht etwas typisches finden aber ein typisches lösen da kann es ja nicht sein denn es befällt ja vornehmlich nur in ganz geringen satz an leuten die dann eine schwere verlaufsform überhaupt haben und darum es kann nicht sein dass hoffte ich zu hören wir wussten ja auch schon offensichtlich drei monate nach dem corner aufgetreten ist was die spätfolgen seien das musste ja das war das hat

sich dann auch bleiben gespräch wurde aber die ganze spätfolge ja gesagt es ist noch gar nicht spät und wir haben das sind dann so die die momente aber natürlich das sind argumente auf der einen seite man darf auch nicht vergessen ich habe das mal so beschrieben wenn wir hingehen und ihren menschen operieren dann kann der er auch bluten dann kann ich auch ein ganz böses bild daraus machen ist nur ne riesen blutlache ich kann aber auch sagen wenn wir operieren blute zimmer und wir haben immer von irgendwas mal einen schlimmen fall und wenn ich nur ein schlimmes bild nehmen und dass daran halte und dann sage hier guck mal so schlimm ist es dann ist das immer nur irgend jemand der ein bisschen dramatisieren möchte und ich bin ich bin auch sehr enttäuscht von den worten die wir jetzt im moment auch gerade wieder aktuell hören wenn man wieder anfangen von der triage zu reden also wenn ich als arzt arbeitet dann ist die triage für mich etwas normales also jeder notarzt ja zu dem verkehrsunfall fährt der führt diese trias in den ansätzen schon durch weil er sagt der zuerst der als zweites der als drittes daneben haben wir jeden tag schwerstverletzte die in krankenhäuser eingeliefert werden wo die chirurgen auch sagen operieren oder lieber gehen lassen es wird nicht immer um allen will operiert und gemacht und getan manchmal heißt es auch zu spät angehörigen noch mal kommen lassen und also wir jetzt sagte ich als arzt ich will das nicht entscheiden obwohl die fallzahlen noch gar nicht da sind der ist in meinen augen an der falschen stelle und ich muss auch dazu sagen kann es mir glauben ich bin ja nicht hier in deutschland tätig ich möchte auch dass diese erste die damit spielen nachher auch zur verantwortung gezogen eine art der hingeht und jetzt sagt ich habe hier ein kleines kind das hat irgendwelche gründe dass die maske nicht tragen kann und ich stelle kein maskiert ist aus das ist für mich unterlassene hilfeleistung genau das gleiche wie diese diese verletzung die diese nicht durchführung von differentialdiagnose nach dem motto da kommt einer zu mir ein ich hatte es gestern mit matthias buchert im telefonat noch ganz kurz weil wir darüber gesprochen haben und dann hat er auch gesagt auf maria torres ist ein gutes beispiel wenn ich jetzt jeden nur nach einer zecken absuchen würde der gleichzeitig aber einen hund an denen die kehle passt dann ist es als erster sicht falsch mich um die ecke zu kommen und das aber machen dagegen werde ich mir ist ein fall bekannt da ist eine patientin oder ein patient mit einer mit indra zerebralen blutung als notfall ins krankenhaus geliefert wurden und sie konnte nicht operiert werden weil kein intensiv bett freigegeben war weil die mussten leer gehalten werden für die crawler passieren und dann wird diese patientin verlegt ich möchte jetzt nicht sagen was danach passiert ist aber wie kannst du etwas passieren wie können wir wegen einer lungenentzündung betten frei halten wenn wir hier einen patienten hat er etwas braucht machen wir zu viele mängel ist da draußen rumlaufen haben fürchte ich hatt einen vorgang wo eine die mutter eines einer person mit der wir auch mehr zu tun haben die beim kranken deswegen nierenversagen wurde da auch untersucht dann hat man zwei krone tests gemacht und wartete bei einem darauf dass ergebnisse wollte meinen dritten machen und dann hat also der sohn gesagt dass ich möchte jetzt nicht so dass beide nicht ja und dann wurde auch gab es auch gar keine erklärung sie sollte am nächsten tag ein anderes krankenhaus untersucht werden weil wegen ihres nierenversagens geguckt werden sollte ob sie vielleicht vom herz was hat da bestand der termin schon sollte verlegt und dann hat man plötzlich gesagt die verlegen sie jetzt nicht wenn sie nicht den dritten corona test des wolltest ja genau aber die hatten hier schon ein gemacht wo sie noch auf das ergebnis war ergebnis warteten als völlig absurd die ganze geschichte aber dann diese frau die hat schon schwer krank ist noch zu quälen indem man sagt wir verlegen sie jetzt nicht und wenn sie sie nicht verlegt hätten um dann diese untersuchungen die wichtige durchzuführen da hat man sich auch wenn du mit einem fall der unterlassenen hilfeleistung körperverletzung zu tun also es geht kann ich zum glück hat sich dann geregelt aber auch nur nachdem ich mich dann als anwältin eingeschaltet habe ich mir jetzt kann nicht sein dass das ist eben dieser punkt wo ich sage da müssen auch die ärzte zur verantwortung gezogen werden da muss ich auch als arzt sagen selbst wenn ich einen notfall habe der wirt da eingeliefert und blutüberströmt was ich ganz schlimme situation dann gehe ich als arzt auch nicht unbedingt hin und fange an erstmal meine hände zu desinfizieren sondern jetzt muss erst mal das gemacht werden und da eben sehe ich diese große große beschämende variante an die wir der ärzteschaft jetzt feststellen müssen die dieses spiel mitmachen b die nicht mehr im sinne des patienten agieren und die c nicht mehr die grundlage und da sind die differentialdiagnose entsprechend einfordern und sich nur darauf berufen ich muss das jetzt machen und erst dann kann ich was anderes mal also das ist für mich völlig beschämend was da in dieser welt passiert und da sage ich auch jetzt zu müssen regelmäßig fortbildung machen also die das gerade mitmachen die sollten erstmal noch mal eine grundausbildung war das beschränkt sich nicht auf ihren berufsstand das beschränkt sich nicht auf ihren berufsstand bei uns ist es doch ähnlich wir haben viel zu viele die rechtsbeistand verweigern an die sich leute rechtssuchende wenden und die sagen mach ich nicht weil sie angst haben aus großkanzleien rauszufliegen weil sie angst haben ihre mainstream man dann zu viel zu verlieren was weiß ich wofür die angst haben vielleicht sogar vor sich selbst aber das ist leider ist das im moment ja eben leider immer kommen wir auf diesen punkt zurück das ist das treibende element angst und panik und das muss man versuchen durch fakten aufklärung zu beseitigen und zwar jetzt im moment glaube ich in erster linie musste als in den gerichten erfolgen das was sie beschreiben ist ja genau ein symptom für etwas wenn man da mal nur fünf sekunden darüber nachdenken würde müsste einen doch eigentlich aufhören was das für eine paradoxe situation dass wir einerseits den kompletten staat umkrempeln wegen infektionsschutz wegen schutz der der volksgesundheit hatten wir schon mal hat blendend funktioniert das den staat diesem dogma unterzuordnen aber wir machen alles mögliche mit intensivbetten freiheiten bis maske tragen und dann ist aber wirklich jemand ein krankenhaus der akut in dem moment hilfe braucht also wenn man wir betreiben wolle die große geister jap und niemandem direkt irgendwie nachweisbar mitgeholfen ist und da liegt einer der wirklich hilfe brauchen sagen so also jetzt bestelle mir erstmal jetzt mal war erstmal hier löste so und die bedingungen muss zu erfüllen und bats ist leider nicht frei wegen krone und da ist die tür

Ly: ich mache mir große sorgen für die zeit danach denn sie erinnern sich sicher doch sicherlich noch daran vor ein paar jahren kamen diese sticker virus von französisch polynesien über die welt bis nachts bis nach südamerika und dann auf einmal alles nur noch nicht alles durch diese kleinen köpfe angeblich durch dieses virus schon der erste bericht südamerika ausgegeben wurde auf den sich alle berufen haben da stand schon drin das ist nicht repräsentativ ist also das war schon im ersten mit drin und trotzdem haben sich diese riesen nummer gefahren und ich hatte jetzt im letzten jahr hatte ich noch eine anfrage von einem jungen pärchen die geheiratet haben die wollten nach hawaii reisen und die haben sich dann eine reisemedizinische beratung geholt und dann wurde ihnen gesagt ja aber sie sollen schwangerschaftsverhütung weil virus dann könnt ihr am mikro stéphanie dabei rauskommen und dann haben sich an mich gewandt nach dem motto das haben jetzt als gehört haben oder andere ideen hab ich gesagt haben sie den arzt oder die ärztin dieser aufgeklärt einmal gefragt wie viele fälle sind und wie viele in den letzten jahren geboren sind ohne mikrozephalie nähe sagt 0 also ich würde an ihrer stelle sagen ist ihre hochzeitsreise und vielleicht denken sie sich darüber nach das ist aber diese angst ist weiterhin da und die ärzte vermitteln ist weiter das ist also ich sage fortbildung ist ja zwang bei uns also dann sollte nicht fort oder so sein dass da was bei rauskommt und nicht dass ich so etwas hält was sollte ich denn jetzt aus corona entwickeln also ich hätte ich kenne im schnitt über 1500 infektionskrankheiten also ich könnte noch einmal viel schlimmer aus denken ich könnte auch den 1050 heraussuchen die sind so grausam wie könnte ich auch mit panik schüler aber brauche ich nicht weil ich bleibe dabei realistisch und selbst wenn ich eine ganz extreme krankheit finden habe ich damit auch kein problem weil ich weiss nicht damit umzugehen habe also ich hätte auch kein problem einen ebenfalls zu behandeln hätte ich auch gar kein problem mit und das ist eben genau das was gegenwärtig fehlt wir haben einfach diese mangelnde expertise und die leute sind jetzt schon bei so nem corona virus sowas von in panik dass ich mich frage wie lange wird diese panik hinten dran bleiben bis wir irgendwann mal einen schnupfen nicht mehr zusammen zucken denn es muss ja nur noch eine riesen dazu jetzt eine weitere causa draufsatteln und zwar diese impfung also wir laufen ja jetzt quasi wegen der jetzt also zecke ich will das jetzt nicht kleinreden weil natürlich leute auch tatsächlich krank sind und betroffen sind und aber wir haben sozusagen ein handhabbares problem wo wir jetzt eigentlich also so wie ich sie verstehe und biss sich ja auch für uns dargestellt hat natürlich jetzt eigentlich nicht prophylaktisch mit der impfung tätig werden müssten so zu sagen generell und jetzt haben wir noch dazu einen impfstoff der völlig unerforscht ist der wie man immer deutlicher sieht an ganz vielen verschiedenen stellen probleme erwarten lässt und und damit setzen wir sozusagen eine neue gesundheitliche wie man sagen dann machen wir eine schneise in die bevölkerung wo sich weitere probleme draufsatteln können ja wo wir unter umständen deshalb viele kranke in zukunft haben können ja zum einen das weil er eben vorher zu sagen wir haben das große probleme der impfung dass wir impfen in einer zeit wo die leute sowieso krank sind wir haben jetzt die erkältungszeit das heißt die sind sowieso immun geschwächt also einen geschwächten fische normalerweise nicht wenn jemand zu einer eben vom kommt dann sage ich immer erst mal checken ob du gesund bist die schau auch in den hals teilen ob da irgendetwas eine rötung ist weil ich möchte nur einen gesunden menschen impfen und möchte das design in seinem umfeld ist wo er nicht noch eine weitere infektion oben drauf bekommt das ist der erste punkt der zweite punkt ist wir haben saß und märz die korona wir die mal so schlimm waren mitunter 1000 toten wohlgemerkt aber da haben wir auch keinen impfstoff hingekriegt und das kennen wir jetzt schon viele viele jahre warum machen wir jetzt diese nummer ich für mich ist es nicht nachvollziehbar vor allem nach irgendwann unser von ihren italienischen kollegen hier gehört haben dass das einer der gründe dafür war dass hinein impfen in diese ohnehin schon die abwehrkräfte belastende zeit genau damit haben die dass das war einer der gründe der andere natürlich auch dass dieser quatsch da krankenhäuser leer und alle rein in die altenheime das hat sein eben verdoppelt sozusagen als risiko das leuchtet doch aber jeden sie sind mediziner aber das leuchtet sofort auch uns hier ein nun einige würde uns machen wir die zehn recht aber trotzdem sind wir keine medizin und das ist doch gesunder menschenverstand das weiß man doch ist ja auch bei uns sie haben sich jetzt noch mal mit diesem thema auch unter neuen aspekten auseinander gesetzt zwei verschiedene themen die ich ganz gerne ansprechen möchte aber dass vielleicht muss man das ein bisschen im zusammenhang machen ich denke zu nehmen was wir was sie eben oder gehört haben die schweren über die das über die schweren verläufe gesprochen haben das ist ein wichtiges thema was zum beispiel die krankenschwester ihnen erzählt hatte die jetzt so einen jüngeren menschen mit einem schweren verlauf gesehen hat wo die lunge dann angeblich corona typische aussage das sind die verläufe die es durchaus gibt es gibt junge leute die schwer krank werden durch eine virus infolge einer viruserkrankung die gibt es auch bei corona es sind nicht mehr als es immer waren denn das würde man sehen in petto die statistik und überhaupt in der kranken statistik aber es die gibt es das kann man nicht verleugnen und das sind schwere fiel in vielen reaktionen des immunsystems auf viruserkrankung die gibt es bei influence seite gibt es bei anderen viruserkrankungen gibt es auch bei corona und da kann man dann das ist der sogenannte zytokine sturm wie man ihn das hat man ja schon häufiger gehört und eine hyper immunreaktion und diese hyperinflation oder hyper reaktion die wird ausgelöst dadurch dass es kommunikationsstörungen innerhalb der immunzellen gibt diese kommunikationsstörungen die sind besonders dann beobachtet worden wenn menschen schon mal mit so was ähnliches in kontakt hatten das heißt wenn seine vor sensibilisierung gibt und der körper praktisch unvollständig abgewehrt hat man kennt das von dengue-fieber ist es sehr häufig und das ist auch gut erforscht worden das dengue-fieber ist ja in der ganzen welt zur epischen ländern wo die tigermücke dann fixen kann da ist das hier verbreitet und da ist es so häufig dass menschen wenn sie das zweite mal infiziert werden von denke dass ein möglicherweise etwas verändert des juristen kommt dann nahm sie beim ersten mal eine unvollständige reaktion die haben sie leicht weggesteckt aber schon antikörper da und dann gibt es eine antikörper vermittelte viel reaktion die antikörper die schon da sind sorgen dafür dass da ein fehlalarm entsteht im körper und eine übermäßige reaktion entsteht und die menschen schwer krank werden dann sterben können und so was gibt es auch bei anderen wie massenerkrankungen unter anderem bei kurven 19 auch das heißt wenn es da gibt es auch kurze reaktionen wenn wir also eine immunität haben durch einen infekte eines gruner virus von denen die wir schon kennen die schon lange bekannten und auch untersucht werden und antikörper dagegen haben in einer bestimmten niedrigen menge wenn also eine vor sensibilisierung da ist und dann eine infektion erfolgt noch mal wieder dann kann es bei einigen menschen dazu kommen dass es eben diesen fehler lang gibt es ist sehr selten aber das ist dann sehr gefährlich und das sind die verlegt von denen uns berichtet wird wo die jungen leute dann plötzlich glasartige trübung gelungen haben und so weiter das hat man aber auch wie gesagt bei anderen viruserkrankungen das ist ein in eine übliche fabius erkrankung jetzt komme ich zur impfung die impfung ist ja eine stimulation von antikörpern wir sollen antikörper bilden und da es eben die große gefahr dass wir plötzlich so sensibilisiert werden dass unser körper schon mal ein bisschen was davon weiß und das ist dann wenn das wild virus kommt wenn ein wirklich die viren kommen dass genau an so eine überreaktion stattfindet sollen zytokin sturm und das ist etwas man hat das ja kopiert man hat ja bei saas hat man ja einen impfstoff versucht zu entwickeln man hat diesen impfstoff hat das natürlich nur im tierversuch damals gemacht aber als die tiere dann dem virus ausgesetzt wurden da sind die alle gestorben und zwar an solcher reaktionen an und das ist also ein risiko das unbedingt ausgeschlossen werden muss wir müssen uns ja vor augen führen dass wir jetzt dass die police ihrem plan die jahrhunderte oder in europa hunderte von millionen menschen geimpft werden sollen mit einem stoff den wir noch nicht lange kennen oder gar nicht kennen ja auch nur kurze zeit beobachtet wurde und wenn dieser impfstoff jetzt appliziert wird wenn die menschen geimpft werden dann millionen menschen geimpft laden dann wird ihnen das vielleicht beim ersten mal nichts tun aber wenn dann der wild denn wenn dann die welt gekommen dann kann es sein dass der die zweite welle das wii bildes das richtig sagt das werden sie aber merken das heißt das dann solche komplikationen auftreten und das ist finde ich etwas was sie haben ängstigen des ufers ausgeschlossen werden muss aber wenn man das ausschließen will dann braucht man eine beobachtungszeit die über mehrere jahre geht sonst wird man das nicht merken sonst ist man millionen von menschen und da kann man sehr sehr viele kranke wenn das nur bei einem von tausend stattfindet und wir haben 300 millionen menschen geimpft wie der impfstoff gekauft sind dann sind das 300.000 menschen so viele opfer hatten noch nie eine solche gefordert in europa jetzt jedenfalls in den monaten nach dem krieg haben wir sowas nie gehabt das heißt die impfung kann so verheerend sein dass da sehr viele menschen schwerstkranken und sterbenden und das ist nicht ausgeschlossen dass klammer nur ausschlossen ausschließen wenn man es lange genug beobachtet das ist kriminell was da läuft dass das nicht ausgeschlossen ich habe noch ein ich habe noch ein zweites thema aber sich dann aber weiter das gehörte auch zu impfungen aber vielleicht nicht jetzt zu diesem zu diesem verläuft die schweren verläufe wie gesagt sind glaubhaft es gibt schwere verläufe bei corona wir sind selten die sind ungefähr genauso häufig wie sie bei influenza und bei anderen iris infektionen auftreten aber es ist da sie sind natürlich jetzt besonders im vordergrund und eines noch vielleicht mehr essen regnete durch und cupid 19 und die kliniken auch das heißt jeder patient wird untersucht auf coop 19 und wenn dieser patienten so ein titel den sturm kriegt dann gibt man sich sehr schnell zu kriegen damit dass diskutiert worden ist das korrekt 19 geist aber es kann natürlich auch sein dass ein anderes virus den zug ins sturm ausgelöst hat was gleichzeitig geist in vielen ländern und es gibt auch solche schwachen immunität gegen engagieren das heißt selbst solche fälle in solche milchglas artigen trübung solche hyperion reaktionen die können bei positiven kurve 19 tester beim lask auf zwei test bei positiven guest können die trotzdem durch andere viren ausgelöst sein das ist nicht ausgeschlossen so was gehört aber zur differentialdiagnose ich fordere dass wir alle fälle alle fälle wo es zu solchen zytokinen sturm gekommen ist wo junge menschen schwerste milchglas hatten wo ältere menschen nicht kastrieren handlung hatten dass man da die anamnese nicht nur welche erkrankungen hatten sie mal fragt sondern dass man auch haus findet unerforscht sind diese menschen irgendwo gegen die impf wurden vorher wie werdet und waren das letzte mal diese im fall asse ist bei der bewertung von zytokinen sturm erscheinung ist unverzichtbar denn es kann sein dass wir menschen impfen die dann weil sie geld zum beispiel gegen influenza diesen diese schweren verläufe kriegen es gibt da auch kreuzreaktionen wir müssen die spätwirkungen von impfung impfungen in bezug auf diese viel reaktion abschließend auf diesen hüppe immunität die müssen wir erfassen und das auf alle fälle wenn jetzt die industrie so zuspitzt und sagt wir müssen alle gegen florenz ag empfehlen wir müssen alle gegen korona viren geimpft werden wenn wir da nicht drauf geachtet haben kann das verheerend sich auswirken und die nächste solche die wir haben so viele menschen sterben kann die folge nur dieser ist praktisch sein die wir einfach blind vorbeigehen lassen haben die wir nicht analysiert haben wo es keine forschung gibt ich möchte hier also wissen alle fälle die diesem hyper im diese hyper immunreaktionen gehabt haben da möchte ich wissen wie die impf anamnese aussieht ich möchte die vorerkrankung vor infektionen und die emv anhängige so vollständig wie möglich analysiert wissen und dali bis alljährlich institute bis sie bleiben das paul ehrlich institut soll uns wohl sowas schützen wenn sie das nicht tun dann sind sie da machen sie sich strafbar dann setzen sie uns sich uns einen bekannten risiko aus und kümmern sich nicht darum die beobachtungszeit muss deutlich länger sein wir können jetzt nicht diesen impfstoff einfach den leuten geben und ihr leben riskieren das geht nicht das ist das kann tödlich sein jetzt kommt noch eines hinzu wolfgang ich weiß nicht ob du das gesehen hast aber wir haben inzwischen belege darüber dass die impfstoff hersteller selbst davon ausgehen dass es schwerste nebenwirkungen geben wird und zwar im großen umfang und dass sie deshalb jetzt ausschreibung machen um irgendwelche artificial intelligence möglichkeiten zu erforschen wie man dieser lage dann herr werden wird dh die impfstoff hersteller selbst gehen nicht erst in der zukunft wenn das wild wir uns plötzlich zuschlägt davon aus dass es schwierigkeiten gibt sondern jetzt schon das ist aufgrund der impfungen die schwerste nebenwirkungen gibt ich glaube das paul ehrlich institut brauche keine artificial intelligence da sind sehr viele intelligente leute und die können ihre intelligenz einsetzen aber dann auch bitte so konsequent dass sie das was sie alles wissen und das wissen was ich eben erzählt ab wissen die leute im paul ehrlich institut die guten leute dort wissen dass die kennt sich da aus und das soll dann aber auch konsequent angewandt werden und dann sollte ich entsprechende versuche gemacht werden oder sagen wir nicht im politischen druck ausweichen ja sagt jetzt müssen wir aber den impfstoff ganz schnell machen und wir haben da schon die geschäfte gemacht und wir haben schon das geld usw das ist also das ist katastrophal auf dass wir uns da einlassen alljährlich institut eine pflicht kann ich nur sagen ja wir wollen wir jetzt ja ich habe noch was weiter das zweite ist auch genau um die geht es auch um die nebenamtliche nebenwirkung von impfungen da geht es darum dass wir ja mein im store farben der jetzt eine eine gentechnische manipulation von unseren körperzellen erreichen soll und dadurch und dass da unsere körperzellen dazu bringen soll dass wir dann selber praktisch so was ähnliches herstellen wie an den kleinen fortsetzen der korona viren die spikes die alle kennen diese kleinen dorn die dass diese kugel hat also sowas ähnliches soll unser körper selber ihre stellen und deshalb werden unsere zellen gentechnisch verändert und dann stellen sie dieses bike könnte ihnen her exprimieren sie wie man so schön sagt und wenn sie die exprimiert haben dann reagiert das immunsystem unserem system soll dann auf diesen experimenten proteine reagieren und stellt dann antikörper dagegen her und diese antikörper haben wir denn und die sind dann gegen spike gute idee von corona wenn alles so läuft wie es geplant ist so jetzt haben wir also antikörper und diese dann diese antikörper die haben wenn sie wenn du noch da sind dann werden sie auch neutralisieren dann werden sie auch alles was so aussieht wie in spike protein erkennen und werden sich daran hängen und werden versuchen dass das festzuhalten und die körperzellen zu alarmieren und sagen hier ist was was wir auffressen müsst also das ist etwas was der scheinlich abläuft und jetzt ist aber eine beobachtung die sehr sehr wichtig ist und die eigentlich schon seit 2005 bekannt ist dass dieses proteine die kommen nicht nur bei coronaviren vor sondern da gibt es eine auch eine ja dass dieses bewährte modell oder diese bewährten strukturen die haben auch andere viren sie kommen auch in anderen gelang zwar zum beispiel in den humanen retroviren und da weiß man dass diese humanen retroviren die sind in der entwicklungsgeschichte der menschen unheimlich wichtig ja also diese human retroviren sind in der entwicklungsgeschichte des menschen unheimlich wichtig die haben dazu beigetragen dass wir überhaupt dass wir keine eier legen wenn ich das mal so sagen darf die menschen klingen ja leben der kinder und legen keine eier das ist ja ein toller fortschritt wie andere säugetiere auch aber dafür braucht es einen bestimmten stoff der das erreicht dass dieser zur foglars das heißt die verschmolzene die die eizelle die befruchtete eizelle dass die sich in der gebärmutterschleimhaut einpflanzen kann dass sie da wachsen kann das geschick deshalb bleibt nämlich folgendes da ist ein stoff der sonst sieht ihn und dieses sonst ihn stoff ist ein protein und dieses protein bewirkt dass dieser trog oblast also diese befürchte 13 sich in der gebärmutter einnisten kann man eine plazenta gebildet wird das geschieht in den ersten tagen der schwangerschaft ungefähr zwischen dem sechsten und dem elften tag und wenn dieses sind zieht ihn nicht da ist dann gibt das nicht dann will sich keine plazenta und dann gibt es keine schwangerschaft jetzt aber dass sie ziehen wie gesagt stammt aus wieren das ist mal irgendwann auf die lebewesen die säugetiere sind ist das mal über tage wurden und an und eingebaut worden in die genetischen strukturen das heißt dieses ist gibt es die sin city sind system gibt es in der natur sonst auch noch und eben das gibt es auch in den spikes von kolumbien und wenn wir jetzt an die körper haben die alles was in den spikes von corona werden kommt wenn die das bekämpfen dann bekämpfen sie auch möglicherweise das sin city und das ist etwas das heißt welche antikörper haben gegen dieses wichtige proteine was wir was die frage brauchen und die kinder brauchen damit sich eine plazenta bildet dann wird das möglicherweise zerstört dadurch das heißt aus der impfung an die antikörper gebildet werden dann können diese antikörper praxis wichtige dieses wichtige petit können sie dann zerstören und es kann nicht zu einer schwangerschaft kommen es kann sein dass junge frauen keine kinder mehr kriegen wenn sie geimpft sind das wenn man das wissen wenn man das wissen will muss man dann muss man auch länger beobachten wenn man wissen wir dass das nicht passiert wenn man das ausschließen will dann muss man das so lange beobachten bis das man dass man genügend frauen hat die schwanger geworden sind die werden übrigens ausgeschlossen bei den meisten studien deshalb die frauen kriegen sogar gesagt dass sie nicht schwanger werden dürfen bei den studien das heißt man beobachte das überhaupt nicht und wenn man das beobachten würde dann würde man das erst beobachten nach einigen monaten natürlich also was was da jetzt blind an für einen blindflug gemacht wird dass wir einmal riskieren dass wir schwere zytokins türme haben durch die also mehr fälle daten davon und zum anderen dass eine massenhafte und fruchtbarkeit von ihren frauen die noch kinder haben wollen dadurch entstehen kann das wird nicht ausgeschlossen das ist auch nicht den probanden gesagt worden die da mitmachen bei den klinischen studien ergibt eine studie die hat sich alle die jetzt eine metastudie praktisch die hat sich alle studien angeguckt für die für die klinischen studien für die impfstoffe und da haben sie sich vor allem darum gekümmert was wurde den frauen erzählt welche risiken können auftreten das wurde ausgeklammert das heißt hier ist auch gar kein bewusstsein für diese risiken geschaffen worden das ist ein wirklicher blindflug und ich denke dass es unverantwortlich diese beiden dinge dass menschen sterben können durch den tropensturm nach einer impfung nach bei der nächsten infektionen die sie dann haben bei der virus über dennis übernächsten virus kontakt und das zweite dass frauen eben nicht mehr schwanger werden können weil das sonst ihn da zerstört wird durch die antikörper die nach der impfung gebildet werden das sind zwei große risiken die unbedingt ausgeschlossen werden wir werden müssen bevor auch nur dass diese dieser impfstoff massenhaft verwendet wird und dazu muss man sich die studien ganz genau angucken und dazu muss das paul-ehrlich-institut noch eine ganze menge informationen liefern wir werden fragen wie werden wurden journalisten werden fragen stellen das paul-ehrlich-institut wo diese details dann drin sind und das paul ehrlich institut muss öffentlich rechenschaft ablegen woran es gedacht hat welche klinischen studien gemacht worden sind was es weiß und wie es darauf achtet dass solche schlimmen dinge nicht passieren kann das muss ganz klar ausgeschlossen sein das ist bisher noch nicht geschehen wir werden diese fragen stellen diese fragen werden dann auch veröffentlicht und das paul ehrlich institut das soll dann antworten wie konkret sind diese gefährdung wir sind groß da gibt es genügend studien es gibt der chinesische studien amerikanische kanadische studien die genau diese dinge die ich ihn eben gerichtet habe viel detaillierter viel und eine analysiert haben ich habe jetzt vielleicht 20 30 solche original studien herangezogen für bei also für jede für jede der beiden möglichen nebenwirkungen vielleicht habe ich zehn oder 15 studien und das ist wirklich beeindruckend die hinweise die es da gibt die sind auch zum teil schon gekannt seit 2005 also als man sich um stars um die erste infektion gekümmert hat hat man solche dinge schon herausgefunden und hat das für gravierend dann auch für allgemeinheit hat auch diese kreuzreaktion zwischen den alten coronaviren und den saßen damals schon hergestellt das heißt hier ist es das ist ja eine eine titel vermittelte immunität die dann statt wenn die t zellen die sind clever die können alles was so aussieht wie corona könnt ihr erkennen und können dann praktisch eine eine abwehrreaktion initiieren und anfangen das zu bekämpfen denen ist es egal ob das jetzt saß kopf 2 oder saßen oder science oder alte coronaviren die t zellen erkennen kumulieren und deshalb gibt es da die kreuzberg zu und das ist etwas denke ich was ja da muss das paul-ehrlich-institut mal ein bisschen was tun und uns erläutern weshalb denn diese impfung angeblich nicht gefährlich sagen sollen ich glaube es nicht ich glaube diese impfung nicht sehr gefährlich wenn es so konkret

also nicht nur irgendwie vernachlässigbar irgendwo im hintergrund vielleicht möglicherweise unter ganz ganz seltenen umständen sondern tatsächlich so konkret ist dann muss man erneut die frage stellen kann es nicht sogar sein dass das genau darum geht bei diesen impfungen in wahrheit erneut sage ich in der gesamtschau wenn wir sehen dass das virus selbst nicht gefährlicher ist als normale grippe wenn wir sehen dass es keine asymptomatischen infektionen gibt und wenn wir außerdem sehen dass die pcr test wie mal geben und jetzt auch der kanadische pc-hersteller und arzt sagen dass diese dieser pc rte ist ungeeignet ist zur feststellung von infektionen sondern nur zur panikmache geeignet ist dann kommt das hier dazu wo du gerade sagt das ist sehr konkret aus vielen studien ist dass ersichtlich da muss man sich ernsthaft überlegen ob das nicht vielleicht das ziel ist die indizien sind folgt nicht immer davon aus dass menschen mit impfstoff den impfstoff verkaufen geld verdienen wollen das ist etwas haben wir bei der schweine gebildet haben wir weil diesen maßnahmen das bei industrie ist sie geld verdienen mindestens das eine aber ich denke diese diese tatsache dass da jetzt dass da ein video welches überhaupt nicht irgendwie außergewöhnlich krank macht welches noch nicht zu vermehrten todesfällen führt dass das benutzt wird praktisch jetzt und vorbereitet benutzt wird schnell einen solchen impfstoff als im mercy vaccination heizen als notmaßnahme der gesamtbevölkerung zu geben das ist hat man ja nicht mal bei influenza getan hat man mal so gesagt ja das wird ja nicht so richtig und wir wissen es nicht genau obwohl man da viel erfahrung hat hier hat man gesagt ja vielleicht alte leute dann in bestimmten situationen empfehlen erst das hat sich ja auch gern mag jetzt plötzlich soll dass auch kinder kriegen die also die impfung ist ohne dass wir dafür dass wir irgendwelche evidenz dafür haben wird die jetzt breit angeboten sowohl die influenza das ist wie so manchen lagen wo man jetzt alles verkaufen kann die bevölkerung als noch drehen können wir können wir denn alles andrehen hierfür hat ganz viele informationen und hier werden die risiken einfach verleugnet die dadurch entstehen können ich denke dass wir hier mehrere indizien dass da also skrupellose geschäftemacherei na gut ich hatte mir doch etwas was wir kennen aber wenn jetzt so ein großes risiko ausgeblendet wird dass menschen und fruchtbar werden können dass das als mittel zur bevölkerungs die reduktion zum beispiel eingesetzt werden kann dass solche dinge das muss man ausschließen ich sage nicht dass das einer macht aber das muss ausgeschlossen werden wir haben wir haben das erlebt das ganze minderheiten sterilisiert worden sind das ist noch nicht so lange her das ist 80 jahre her und wir haben gelebt wir haben gesehen dass es solche politischen wahnideen gibt und das ist heute natürlich mit solchen methoden ist das jederzeit machbar ich sage nicht dass das eine will ich sag nur das muss ausgeschlossen werden dieses risiko können wir nicht eingehen das sind junge gesunde menschen die haben ihr liebe vorsicht die wollen kinder haben die können wir dieses risiko nicht aussetzen da können noch so viele volksverhetzer sagen das sei jetzt alles irgendwelche das sei alles unwissenschaftlich die sollen sich mal die arbeiten angucken und zwar im detail und nicht irgendjemand fragen der einer maschine mit drin steckt ja dass auch dass der rest mit betreibt ich finde das ist eine hier ist wirklich hier ist eine gewisse angst vor solchen entwicklung ist berechtigt nicht die angst vor viren aber die angst vor dem was mit der impfung auf uns zukommen kann dies berechtigt so lud erfahren sehen also wirklich schockierend also ich muß 16 ich bin also ganz von den socken das kann ja echt nicht sein der sie die probleme die wir jetzt bislang auf dem schirm hatten die waren ja schon schwerwiegend genug aber das scheint ja jetzt noch mal eine ganz andere dimension da möglicherweise anzunehmen also ich möchte jetzt gerade nochmal die aufforderung schicken wenn jemand an so einer studie im moment teilnimmt und das vielleicht sieht man jemand kennt jemand der an einer studie teilnimmt dann wäre es toll wenn die personen sich bei uns melden könnten dass wir vielleicht das auch mal gemeinsam durchgehen können wie sie entsprechend informiert worden sind was da habe weil welche risiken man ihnen aufgezeigt hat auch im persönlichen gespräch und auch zu gucken ob man aus der sache wieder raus kann also es wird ja unter umständen die wirkung sich auch erhöhen wenn man mehrfach geimpft wird also vielleicht gibt es noch eine möglichkeit der auszusteigen bevor irgendwie alles zu spät ist was sagen sie denn zu diesem forum zu diesem thema es ist ja so dass an die dieses bikes diese proteine die haben an der kappe haben sie sowieso wie dieser stift der hat diesen bügel damit ich mich hier an sam dranhängen kann so hat müsste er dieses dieses virus muss ja in die zelle rein und dafür braucht es halt irgendein protein um anzudocken das wäre jetzt dieser hügel und was ist da dran ist dann kann ich damit irgendwas machen und da hat es dieses s2 fusionsprotein da oben dran das heißt gibt der name schon her es war das zweite protein daran und fusionen weil es bringt die zellen zusammen wenn das der ansatzpunkt ist sind ja zwei mrd wirkstoffe die da auf dem platz und einen vektor impfstoff wenn auf dem plan ist dass man dass man daran an setzt an diesem fusionsprotein dann sehe ich auch gegebenenfalls potenziale dass es zu dem was doktor wo das abkommen könnte wir reden jetzt auch in der konjunktivitis aber wir reden vorbereitet mit in der medizin setzt sich etwas erst an wenn ich sicher bin dass der nutzen höher ist als der schaden aus diesem grunde finde ich jetzt einmal die konjunktivitis gerechtfertigt und ich sehe also warte bei diesen fusionsprotein und wenn da der ansatzpunkt ist sehe ich also auch ein fertiges problem in zukunft also die gefahr sehe ich in jedem fall auch was herr doktor montag auch anspricht dieser zytokin sturm das ist etwas was wir vermehrt beobachten bei menschen dass wir nennen das die perforin defizienz perforin ist und stoff der eigentlich wenn die zytokine die sowohl auf einmal raus trend erkennen zwar eine allergie nicht weiß in den apfel es gibt am gaumen die nase läuft die tränen kommen dann muss ich niesen und dergleichen alles braucht sich auf das ist auch so ein sturm und den muss ich unterbrechen und dafür brauche ich perforin und wenn ich aber die durch krankheit erworben eine die effizienz bei diesen theorien das kann er das krankheit erworben sein oder infektionen erworben sein wir hatten eben schon infektion ist nicht krankheit infektion kann dann zum beispiel auch sein wäre auch nur eines von vielen beispielen was man nehmen könnte während auch impfungen weil impfungen sind auch infektionen wie etwas auslösen die aber nicht krank gemacht habe ich jetzt ganz ganz viele impfungen im leben durchgemacht und haben bestimmte virusinfektionen durchgemacht dann kann es auch sich entwickeln gerade bei älteren leuten stellen wir das öfter fest dass sie eine perforieren defizienz haben das ist also der körper nicht mehr imstande ist wenn so ein sturm aufkommt den relativ schnell wieder einzudämmen ein großes problem wird es dann bei jeder weiteren virusinfektion weil da diese kette extrem einsetzt wir kennen wir kennen diese perforin die effizienz gegenwärtig auch in einem krankheitsbild was bei uns in deutschland noch nicht so modern ist es geht sich darum dass chronische fertig syndrom oder die moralische stellen sie verliebt ist da haben wir auch diese problematik die leute haben infektion durchgemacht und die kommt danach nicht mehr in die pötte die haben einfach keine energie die energiebereitstellung ist einfach nicht gewährleistet aus welchem grund schilder forschen wir noch dran in bangkok haben wir das projekt ist größer angelegt weil wir da auch gesagt haben wie können wir diesen perforin den effizienzfaktor irgendwo limitieren um die leute aus dieser infektion das infektions schleife in denen es den inflammatorischen bub die hört einfach nicht auf und der infektion kostet viel kraft für den körper das heißt auch wenn die nichts aus wirkt auch so dass sie kraft braucht ist sie ja schädlich und das müssen wir durchbrechen und da ist gerade diese perforin effizienz ganz bedeutsame und bei infektionserkrankungen gerade die reihen ist dass wir sehr sehr häufig mittlerweile es gibt also hinweise es muss ja gründe dafür geben warum wir diesen perforin strom immer häufiger sehen insbesondere bei jungen leuten das chronische fertig syndrom sind ja nicht nur ältere leute das sind teilweise ganz junge junge männer junge mädels und die dann völlig aus dem leben herausgerissen werden da haben wir auch diese diesen stoff den wir da machen müssen und da sind auch immer viruserkrankungen meistens in der vorgeschichte zu finden und vielleicht ist das ein faktor wo man hingehen muss schauen wo es sind bestimmte impfungen in der reihenfolge oder bestimmte impfkomplikationen die sich dann im leben ergeben wenn ich alles irgendwie meiner tochter denke das ist voll das ist dann eben buch sie hat viele impfungen bekommen aber auch da wird man dann irgendwann sich das anschauen müssen gibt es da irgendwelche punkte die zusammenhänge die dann dazu führen dass diese definiert sich entwickelt die dann im höheren alter dann zu einem problem für perforin effizienz gibt es auch angeboren aber diese kinder neben meist nicht lange bei der ersten infektion ist diese schleifen so extrem das sieht dann verstärken sehr früh aber die ursachen dafür dass diese person identifiziert und immer häufiger sind die muss man suchen und die muss man in den sachen suchen die wir als mensch verändert haben und dass wir als mensch verändert haben sind nicht die krankheit die draußen herumlaufen sondern die impfung ja das kann man so sagen ich habe jetzt paar mal im fernsehen man traut sich ja nicht mehr wirklich die mainstreams überhaupt anzugucken und was erzählen die dafür eine scheiße den ganzen tag aber ein paar mal sendung darüber gesehen wie grau und voll also nach dem motto kuba alle gefährlich wie grauenvoll die nachwirkungen sind und da wurden immer patienten vorgestellt irgendwann aussehen nachbehandelt werden weil sie nämlich nicht wieder in die pötte kommen das passt ja zu diesem chronik fertig sind und das ist aber eben nicht wenn ich sie richtig verstehe auf corona beschränkt sei es gibt auch in anderem zusammenhang und zwar immer häufiger als sonst vielleicht wirklich warum die echten ursachen kümmern und nicht immer nur wie wolfgang er sagt immer nur gebannt auf corona gucken sondern sie sagen könnten sehr gut auch die impfung seien die das ausgelöst haben das ist das bei uns ist das in bangkok das großprojekt was wir gestartet haben vor zwei jahren und da sind wir jetzt aber die daten gesprächen schon zu sammeln wir arbeiten weiter mit aber das ist einer der ansatzpunkte dass wir sagen wir schauen nicht nur auf die infektionserkrankung die durch gemacht wurde sondern auch in kombination welche impfungen sind gegeben worden waren sind sie gegeben worden weil diese leute die sind teilweise für ewig gebrandmarkt und kommen da so gut wie gar nicht mehr aus dass das jetzt bei rauskommt ist ja jeder der jetzt krone hat und etwas schlimmes hat der präsentiert sich auch was sie auch verständlich ist könnt ihr alles auch damit zusammenhängen aber diese varianten die wir da haben mit dem mit diesem token problematiken die sind bekannt und sind auch schon ansatzpunkte in der forschung weil sie bei uns ist das chronische fertig syndrom schon ganz groß damit drin und da sind wir schauen wir genau in diese bereiche rhein bei möglich auch die impfungen für uns da ein entsprechender punkt sind neben der ganz normalen infektionen ob sie überhaupt richtig behandelt wurde weil wir haben ganz oft dass wir leute haben die infektionen haben insbesondere als bakterielle infektionen sind die werden dann nicht spezifisch behandelt sondern die werden einfach mit einem breitbandantibiotikum wir gucken mal und dann wissen wir am ende gar nicht ob dieses antibiotikum die bakterien hinter gemacht hat wurde das immunsystem selber und die infektion immer leicht wellig noch da ist und darum plädieren wir ja auch dafür dass in der bibliothek behandlung man spezifiziert reinsetzen muss dass man ganz klar sagt ich behandle nur den erreger wenn ich weiß worauf initiative list und nicht mit dem man die würdigung oder das nehme ich immer das ist so typisch gegenwärtig noch eine medizin oder acht jahre dosis von irgendwas haben wir auch dann wirklich qualitätskriterien wie solche studien durchgeführt werden sollen wenn ich zum beispiel feststellen will ob jemand einen impfschaden du also und ein später durch impfungen hat dann müsste ich jemanden dann jemand anders haben wir nicht geimpft worden ist musst du musst du zwei müssten eine kontrolle haben und das ganze muss so anonymisiert werden da gibt es also unheimliche auflagen damit dass aussage fähig ist und man sollte man muss fordern dass solche studien gemacht werden bevor man anfängt die diese diese impfungen weiter zu führen und diese diese studien die kosten natürlich viel geld und wir haben ja das problem dass solche studien immer nur dann gemacht werden kann man schließen dass die hoffnung gehabt dass damit viel geld verdienen werden kann das heißt die sponsoren dieser studien sind häufig die emv hersteller selbst dadurch die haben natürlich keine christian dass da rauskommen dass der impfstoff gefährlich ist aber nichts taucht oder nebenwirkungen märkte und deshalb ist es von vom ansatz her schon schlecht mit solche studien die für die public heraus gemacht werden für die öffentliche gesundheit zur prävention der bevölkerung zum schutz der bevölkerung dann müssen solche studien staatlich finanziert werden und dürfen nicht vor wind stoff herstellern finanziert werden damit das ganze transparent ist und damit nicht geschäftsgeheimnisse dazu führen dass bestimmte dinge verschwiegen werden wie das jetzt natürlich auch bei den zulassungsstudien für diese impfstoffe wenn die jetzt was nachweisen in ihren studien dann muss man immer vor augen haben dass diese firmen die den die gucken jeden tag auf jede börsenkurs und wenn dann eine schlechte nachricht über nebenwirkungen über ihre impfstudien irgendwo auftaucht dann sinken die börsenkurse das ist für die bares geld das ist ein wahnsinns kommerzieller druck was um gottes willen keine schlechten nachrichten über diesen stoffen in die öffentlichkeit kommen und das muss man vor allem das ist eine das ist ja das verzerrt die ergebnisse sind gewaltig und zwar zum nachteil der sicherheit und das ist etwas was eigentlich auch einen zu lassen eine zulassungsbehörde was ein paul ehrlich institut natürlich im kopf hat und wahr ist was aber dann auch umgesetzt werden muss diese unabhängigkeit der studien die neutralität der der studien die muss gewährleistet sein und da müssen wir dann auch genau darauf achten was sind das wir geben uns die uns da präsentiert werden welcher beißt interessen fehler von interessen bedingt die fehler kann eine rolle spielen da brauchen wir mehr transparenz apropos weiß interessen gelingt wenn sie in sie sprechen ja von von thailand wenn sie uns berichten die forschungen laufenden die und die richtung wenn der fortbildung oder forschung laufen für ärzte in thailand von wem wird das gesponsert sind das ist dass öffentliches geld ist dass der staat oder gibt es da auch so wie hier diese teils überbordenden versuche der pharmaindustrie das zu lenken wenn wir diese fortbildungen geben infektor logische fortbildung für deutsche ärzte beispielsweise gibt es gar keinen sponsor das heißt die ärzte zahlen ja dafür und daraus finanziert sich das der einzige punkt ist muss ich auch ganz ehrlich sagen es ist natürlich auch für uns werbung das heißt wenn die zu uns kommen wir verdienen mit den fortbildung in dem sinne nur reputation kein geld aber das ist ja so wie ein anwalt wenn er gut ist dadurch leute für sich gewinnt ist das ja auch für die mediziner nichts ehrenrühriges mir ging es eigentlich nur darum sicherzustellen dass das was wir hier offenbar jetzt inzwischen in deutschland als chaos erleben müssen das muss ja eine erklärung für die schlechte qualität sie sagen seit 15 jahren mindestens muss ja eine erklärung für die schlechte qualität sein dass das in thailand offenbar in dieser form nicht existiert weil dieser druck der pharmaindustrie die dann offensichtlich auch manipulativ eingreift in forschung und in fortbildung die entscheidend es dann bei ihnen thailand so nicht zu geben das gesamtkonzept der wdm s gruppe ist unabhängigkeit und diese unabhängigkeit die zeigt sich auch dahingehend dass wir gar nicht groß auf die ganzen pharmakonzern zurückgreifen müssen die produktiven selber und das heißt das unternehmen hat die krankenhäuser das unternehmen hat die entsprechenden cateringfirmen das sind die eigenen das unternehmen ist im bereich der luftrettung wir haben aus der eigenen luftrettung wir haben dann eben die eigenen pharmahersteller wir haben gegen die gesamte die gesamte struktur die dahinter steckt ist dass es ein eigenes unternehmens dh bei uns wir medikamente anfragen für einen patienten dann bekommen wir die aus unserer eigenen apotheke und da kommt da ist keine krankenschwester die aus dem blister tabletten raus drückt das kommt aus der aus der hausapotheke vom eigenen pharmakonzern und dann kommt also mit überaus wohl der patienten namen drauf stehen da sind genau die anzahl tabletten die er braucht und was da für wirkstoffe verabreicht werden müssen dass der patient selber sieht das sind wirklich meine und ich weiß was ich da bekomme und dementsprechend ist da eine komplette unabhängigkeit das heißt wenn wir irgend einer weise werbung machen dann machen wir das in dem wir einmal im jahr einen akademischen akademische konferenz machen wo wir einladen die läuft aber dann unter dem zeichen von der bank manager services group und da ist kein anderer unternehmen wer steht hinter dieser service medical services das ist eine privatperson das ist eine privatperson als ein familienunternehmen die das damals er hat das damals zusammen mit seinen ärztlichen freunden gegründet und habe ich das erste kleinen krankenhaus gemacht und haben sich eigentlich immer gegen das wo wir jetzt gerade gegen ankämpfen das brauchen wir nicht wenn die un regularien lassen wollen die wir nicht als erste mittragen können dann machen wir unsere eigenen regularien wenn die uns etwas verkaufen wollen wir würden das in der dosierung bekommen den dann muss eben selber weil damals in den siebzigern etwas gegründet wurde da war das noch ein bisschen einfach alles zu machen und so haben die sich aufgestellt und sind dementsprechend größer geworden und entstanden aus der erkenntnis dass äußere eingriffe zu von eigentlich unbeteiligten zu verzerrten ergebnissen führen zu teurer medizin zu nicht mehr zielgerichteter medizin und daneben noch die leute hatten damit die möglichkeit als medizin auch ins ausland zu gehen ja um dann die expertise von außen zu holen und nicht zu sagen wir in unserem kleinen land wir haben keine chancen sondern das kann man nur privat machen weil wer wird schon ins ausland geschickt das muss irgendwer besonderes sein das heißt etwas zurücknehmen da ist der soziale gedanke mit dabei gewesen und gleichzeitig die unabhängigkeit und das hat sich zu einem wie ich finde zu einem sehr guten konzept entwickelt sich ganz so an ja auch verschiedentlich diskutiert hat es gibt eben ganz andere konzepte niemand wenn man mal sagen wir ohne profitstreben oder ohne irgendwelche sonstigen verzerrungen die dinge betrachtet die wirklich ganz erfolg erfolgreich umgesetzt werden können ja nicht aber vielleicht dazwischen jeder durch die geld verdienen auch in dem sie aber es gibt auch ein profit denken dass man sagt also das soll auch am ende geld dabei rauskommen es wird wohl immer wieder reinvestiert in das eigene unternehmen um dann größer zu werden so war es am anfang hatten also 1900 mit 2007/2008 wurde erst kurz vor gebrauch 2007 oder 2008 und jetzt vom paar jahren wurde der zweite hubschrauber gekauft weil wir sehen dann die auslastung ist darf wir können noch ein zweiter der ist aber gleich vernünftig ausgelastet worden ich sowie ein rettungshubschrauber deutschland klein und kompakt man kaum wieder reinkommt sondern weist das ganze groß machen equipment draußen war womit auch für andere einsetzen nutzen zu können und da war dann auch immer der gedanke mit geworden auch ein bisschen gewinn damit machen doch nicht so grundsätzlich ist es ja nicht verwerflich dass man auch mit was man gut macht auch geld verdienen möchte was ist aufklärung ist ja dass ich jetzt zum beispiel wie wir haben hier so ein problematisches im produkt beispielsweise wo sehr sehr sehr viel geld dran hängt und wenn man jetzt erkennen würde möglicherweise dass das eben tatsächlich doch ein sehr gefährliches produkt ist dann hätte es für dieses produkt überhaupt gar keinen markt und in dem ich die dinge jetzt verschweige oder studien eben nicht korrekt deute die bereits schon da sind seit 2005 ist dr wo das sagte beispielsweise oder eben auch verzerrte studienmacher wo ich irgendwie information nicht vollumfänglich raus hast dann habe ich ja in attraktiven markt für ein produkt das sich den ich eigentlich gar nicht hätte und das ist ja denn das da kommt ja dieses verzerrende oder auch schon muss man sein kriminelle elemente dann hinein mit einer bordell brauchen aber dann transparenz sehen zu können wer steht dahinter und was will der so wie sie es jetzt gerade beschrieben haben geht es natürlich sonst kann man nicht überleben auch um geld verdienen aber es geht offenbar um ich würde ich gerade sagen altruistische momente aber jedenfalls um motive die damit zu tun haben dass man das was man bis dahin gesehen hat nicht so klasse fand zwar gesagt hat wir wollen eine bessere medizin machen eine

Das wäre ja eine redliche Art geld zu verdienen ich habe ein vernünftiges produkt bekommen dafür ein picknick bekommen dafür geld und die lotsen zufrieden und gesund oder auch nicht natürlich kann das nicht immerhin zu sein aber sie haben ja einiges beschrieben was dazu doch den anschein macht dass die leute da besser behandelt werden als das jetzt der fall ist aber das andere ist ja einfach eine sagen so weit ich weiß ist das ist eben unser kernproblem um das wir uns später kümmern müssen das hier alles aus dem ruder gelaufen ist und wir hier mit einem komplett kaputten finanzsystem zu tun haben was wohl nur noch damit entschuldigt werden kann dass man sagt corona war es nicht wir nicht frau merkel und die anderen aber gut jetzt werden

2:28:09 Martin Gerlof (Dokumentarfilmer)

Wir uns mal ganz kurz dem kann also nicht ganz kurz sondern wir sind jetzt durch das gespräch was ihr sehr anregend und viel schädlicher sind wir etwas hinter zeigt dann gern auf sie hören uns haben sie eine ganze zeit da auch zugehört geduldig oder vielleicht auch interessiert wir würden ganz gerne mal wissen sie sind ja dokumentarfilmer journalist was sie erlebt haben bei ihren reisen oder bei ihrer dokumenten filmischen arbeit in der welt im prinzip habe ich kein journalist weil man das einfach tore was der grund dafür war dass ich nach russland gereist waren diskussionen auf facebook bricht immer wieder das argument engagiert hatte dass das man ja eigentlich wieder zombie apokalypse in weißrussland hören müsste weil sie hier keine maßnahmen hatten zumindest wurde das so bin ja soo bisher gedacht ist lukaschenko quasi kann das nicht ernst genommen hat und dementsprechend hat man vermutet dass es da wahrscheinlich relativ normal zugeht und ich habe dann immer wieder gesagt normalerweise muss man ja auch was davon hören aber das tut man nicht dann haben alle maßnahmen befürworter immer gesagt ja das liegt an der informationspolitik diese videos hätten bestimmt gestellt hat wo man kampf noch also krankenschwestern sieht die um hilfe flehen um so weiter und dann habe ich gesagt okay gut dann fahre ich einfach mal irgendwie guck mal wie es da aussieht dann bin ich mit einem freund schon hier nach quoten eingefahren das kann man auch deutschland spricht die russische sprache was spass weise wollen dann haben wir einfach mal ein bisschen film erst mal ein reisebüro leiter gefragt weil er halt eine ziemliche reichweite hat beziehungsweise sehr großen bekanntenkreis jahr das alles sieht nach seiner erfahrung sind unterhaltungs gesagt dass im prinzip nach kurzer zeit am anfang muss man ja natürlich nicht was da überhaupt wie man das virus oder einordnen sollte und dann aber nach einer kurzen zeit im prinzip dass normale leben wieder zurückgekehrt ist und das auch so gehandhabt wurde überall in der gastronomie in discos und so weiter und da habe ich auch gefragt da kann man ja auch im diskus gehen werde so klar jeder freiheit hier und so weiter und dann sind wir auch feiern gegangen und hatten volle diskotheken und ich habe das auch gefilmt und ich habe auch eine umfrage im park gemacht und habe natürlich auch im diskurs mit leuten gesprochen und das bild war ganz klar doch keine pandemie ganz einfach sie ist das erreicht worden dass es keine pandemie gab hat man keine tests durchgeführt oder umgedreht was wäre was wäre denn erforderlich gewesen um die pandemie herbeizuzaubern wahrscheinlich tc rcs solltest du aber acht ich brauch an einer infektion klinik und die haben da auch eine teststation aufgebaut und das verteilt gewesen hat sich darüber aber im endeffekt die das sieht man auch wenn man jetzt auch google zum beispiel geht und gibt corona weißrussland oder werner muss sein dann sieht man auch die zahlen die auch im april und mai daran dann ging die kurve im juni hat man das irgendwie quasi keine zahlen mehr gehabt also die austragung von dem infektions klinikmitarbeiter den stand ein guter und google sind identisch und auch darin wird die zahlen wieder ab mitte august wie auch überall sonst in europa zum teil quasi wieder hoch gegangen jetzt haben wir auch wieder höhere zahlen und die testen da schon und es gibt auch menschen die darauf reagieren also selbst als ich da war das war ja im sommer als gucken es war vom 31 bis zum 28 da gab es natürlich menschen die mit wachs gelaufen sind sogar auf der straße haben ja auch in deutschland im supermarkt ganz wenige da aber die wiederum die mitarbeiter da wurde uns gesagt also aus rücksicht macht die rücksichtnahme ist gegenüber den personen die davor angst haben und ansonsten war das leben da komplett normal also in dieser sogenannten diktatur wie man ja zu aktionären muss habe ich weniger diktatur gesehen und auch gar nichts von einer pandemie also man hat keine guten menschen gesehen die umfrage im park sich ja nur ein bruchteil von denen gewesen was ich wirklich da erfragt habe also ich habe jetzt die spannung schätzung 20 bis 30 mal meine dokumentation und mit der wald eine dabei die gesagt hat dass ihre 39 jährige oma gestorben ist ancona hat jetzt gesagt dass ich hab immer gefragt kennen sie jemanden der virus erkrankt oder gestorben ist und da kam durch die reihe werk eigentlich immer nein und manchmal über wochen lachen dabei oder so und aber auch in discos wenn ich mich unterhalten immer nein also von schätzungsweise 150 menschen mit denen ich gesprochen habe die man ja auch einen riesigen bekanntenkreis haben haben drei gesagt dass jemanden kennen der mit oder ancona gestorben ist und wenn man das jetzt einfach mal ausweitet also die großen bekanntenkreis man kennt ja 50 leute oder sowas und multipliziert das einfach mal mit 750 dann ist dieses ergebnis was ich da im video zeigen in einer dokumentation also 20 2 eintritte transfers sogar noch viel zu viel was ich da sah es hätte noch viel mehr nein zeigen müssen um dieser diesem verhältnis gerecht zu werden das stellen wir vorher das video bei uns ausstellen ja na ja also wir verlinken ist gerne bei uns dieses mädchens gesehen das war schon beeindruckend muss ich sagen sie sind aber noch weiter gegangen sie sind auch noch in schweden und finnland gewesen und wie was haben sie da so erlebt in finnland vom 23 08 bis zum 59 ursprünglich war geplant am 24 nachdem hinzufliegen aber dann kam paar tage vorher die meldungen dass man in finnland nicht mehr einreisen darf aus dem ausland ohne quarantäne rose oder ohne den negativen test und das kam für mich meine frau und noch zwei andere mission frage haben wir noch umgebucht auf den 23 ganz normalen reifen und was ich in finnland gesehen habe das war so extrem weil ich das niemals geglaubt 2008 balance von schweden und kann schäden ist ja bekannt dass dieser locker damit umgehen und da wird ja auch immer gedacht die können nur damit umgehen weil es ja diese durchseuchung gab die anfang des jahres stattgefundenen rad und deswegen könnte man jetzt so locker damit umgehen weil es jetzt so eine gewisse herdenimmunität gibt in finnland gab es einen noch dauern und in finnland ist alles noch gerade lebens zu stehen das kann ich deswegen sagen weil ich auch vor kurzem in schweden waren nicht vom morgen bis zum ersten hälfte und erfinders war quasi ganz normales leben da ist habe ich auch meinem kanal hochgeladen da konnte man ganz normal feiern gehe nicht offen im konzert da waren hunderte von leuten im diskus also offiziell hatten die auch diese 50 personen regel also dieses limit sollte man zumindest im internet lehren aber davon war nichts zu sehen und es gab auch niemanden informiert also anders als in städten und schweden steht vor jeder location dann quasi die ordnungsmacht hat es nicht mal das wort gesagt und so ganz nach der menschen also dem damit irgendwie strengen oder so aber die kontrollieren und hat auch noch ein bisschen dass die läden nicht überfüllt sind und so weiter ja ich habe gerade vor ein paar tagen ein interview in schweden gegeben und da zusammen mit einem virologen der geschildert hat das auch da die zahlen in wahrheit wesentlich niedriger sind genauso wenig wie in italien 94 prozent der angeblich an oder mit kurve verstorbenen sind an was anderen gestorben genauso wie in new york 94 prozent ist auch da die zahl die in schweden haben gesagt 85 prozent seien an irgendwas anderem gestorben also offenbar ist die realität so wie sie sich jetzt auch gerade schildern und zwar nicht vom hörensagen soll weil sie selbst da gewesen sind vollkommen anders als das was uns hier in den medien berichtet wird ich hab’s auch dokumentiert oder soja wir laden das alles ja auch an es gibt sogar an es gibt sogar ein video von ra jemanden ich weiß gerade nicht deinen namen telekom habe ich das schon gesehen was geteilt wurde und zwar über halloween war jemand in haben jetzt noch die stadt weißrussland uns genau der hauptstadt und da halloween gefeiert und das video kann ich auch nur empfehlen also dass die band panik auch gar nicht und alles entspannt hunderte von leuten in clubs und so weiter und feiern und spaß haben und in einer echten pandemie zumindest das was ich darunter verstehe glaube ich dass so was nicht das virus verbreitet sich ja ich meinen zwei einer großstadt 360 1100 starts – nochmal um einiges größer und da hat es auch nichts mit einer bevölkerungsdichte zu tun warnt zu achten weil man muss ja mal ein kessel denken das heißt wenn der großstadt zwischen virus ausbreitet dann ist daher die bevölkerungsdichte so groß wie in jeder anderen großstadt oder zumindest den vielen anderen großstädten über alles stellt aber andersrum also stellen wir uns einfach noch vor deutschland hatte jetzt eine viermal so großen fläche wie deutschland drumherum das würde alles zu deutschland zählen und das war alles nur weil dann hätte man ja in das fünf mal so niedriger bevölkerungsdichte aber traut den wir in deutschland ja alles wie vorher das virus wird dass ich ganz normal ausbreiten die auch sonst oder alle viren also es hat gar nichts zu tun man muss quasi immer gering wenn man wenn ich jetzt auch mit songs auf dem land irgendwo gelesen werden hätte das argument bevölkerungsdichte ja irgendwo auch akzeptieren können aber nicht wenn ich in einer großstadt unterwegs bin oder andere youtuber oder wir haben wir dann in münchen zeigen dass da absolute normalität herrscht und da gibt es ja auch noch ein phänomen wir veröffentlichen jetzt auch der news webseite eine oder was jetzt schon online geschaltet ist eine kleine analyse hat jemand gemacht dem den den wir kennen wo eben zu sehen ist das denn überhaupt auch in deutschland überhaupt keinen keinen zusammenhang steht besteht mit der bevölkerungsdichte und die diso leute mal so berlin als größte agglomeration sozusagen und den den todeszahlen also dass da ist überhaupt kein zusammenhang man würde ja vermuten dass es eigentlich so parallel dieser dieser kurve folgt aber das ist tatsächlich so was also tatsächlich in mecklenburg hat man jetzt die kleinsten in nrw das ist hier besteht ja nur aus stetten aus großstädten und ja da müssten wir in einer kostenexplosion badisch hochgesang lang und in bayern will sich nicht aber bayern hat die härtesten maßnahmen gehabt aber irgendwie die schlechtesten zahlen offensichtlich künstlich in die höhe schoss nicht wahr da gestern im gericht am landgericht aschaffenburg und da scheint sogar eine pflicht zu bestehen in der stadt draußen masken zu tragen das haben auch ein paar verrückte in götting wohl für eine weile versucht durchzusetzen hat nicht ganz geklappt aber offensichtlich gibt es das aber das ist ja logisch dass es keine grundlage für all die maßnahmen gibt sie berichten jetzt was los ist herr lied dr lee hat aus thailand gerissen berichtet was los ist wir haben die wahren zahlen die dann wenn sie in den mainstream sun kommen oder auch auf den alternativen kanälen ankommen möglichst schnell wieder gelöscht werden es geht hier um was ganz anderes wir haben im vordergrund einfach panik und und und damit wird alles gerechtfertigt was sie durchgezogen wird die menschen dadurch durch die medien wir haben auch so eine einheitliche meinung haben also wird sich war in schweden da habe ich mal ein paar personen gefragt wie das dso ist wieder die meinung zu dem ganzen thema ist und erzählt dass in deutschland gefühlt 80 prozent entweder das befürworten was passiert oder um zumindest keine haltung haben und dann gesagt das lustig findet als in schweden genau andersrum ist wir werden die quasi ausgelacht die das alles jetzt allen ernstes thema angesehen und das war schon bitter das finde ich in finnland wenn sie sagen da gab es diesen lockdown aber der hat sich überhaupt nicht manifestiert weil die leute trotzdem party gemacht haben also die was was ist denn dann der eigentliche doktor angewiesen hinfinden richter kann es nicht sagen gesprächen wird auch schweden ja eines der wenigen länder war ohne lok darunter finnland hat er noch dauern das da bin ich mir sicher ich weiß nicht wie sich das entwickelt hat da hab ich doch niemand gefragt ehrlich gesagt aber als ich da war und das war ja im sommer also der anfangs acht bis zu 15 leuten gesagt dass es schon seit wochen so geht mit den partys und da es sich ja dann spätestens nach oben entwickeln müssen mit dem zahlen man sagt er einmal inkubationszeit bis zu zwei wochen also hätte dann spätestens anfang august anfang september hätten die zahlen exklusiv nach einer explosion nach oben geben müssen aber das ist nicht passiert ich machen kann er alles auf google sehen und sie die zahlen sind einfach in jedem europäischen land gleich aus so in etwa das heißt noch mal ganz ruhig und trotzdem zieht niemand eine erregung zu sagen okay dieses corona virus ist wie alle anderen kollabieren und sommer aktiv steuerkabel herrn sehr gut erklärt und dementsprechend kann man im sommer zu oder hätte man sich – zu machen man hätte sagen können ob wir gehen jetzt machen normalen coronaviren von den attributen kongo oder viren aus und deswegen können wir jetzt nochmals zumindest mal die grünen machen und ganz normal ist ein ganz normales leben führen und so weiter und auch schöne durchseuchung damit sorgen aber es hat ja auch niemand gemacht und das ist halt alles sehr fragwürdig auch in australien habe ich mal einen punkt hatten die zahl auch im juli und august hoch gegangen und dann auch wieder runter und jetzt hab ich grad mal gegoogelt wann der winter ist juli august das hat irgendwie lächerlich alles ich kann es nicht nachvollziehen also wir sind hier deswegen haben wir jetzt ja noch zwei gäste hier die vielleicht da noch ein bisschen mehr ins licht ins dunkel bringen können wir sind auch zwei verschiedenen ebenen unterwegs das eine ist die realität wo so wie sie sie schildern wie es dr lee geschildert hat andere haben uns als auch schon geschildert um das andere ist das bild was man offenbar bei einem großteil der weltbevölkerung aber keineswegs überall erfolgreich implantiert hat will ich mal sagen durch ständige medien indoktrination ist es denn so dass dann auch in diesen medien in oder haben sie das beobachten können ob in den medien in finnland in schweden so ne nummer durchgezogen wird wie hier bei uns who wir werden alle sterben ist der tenor ich wollte ein bisschen meine freiheit genießen und hab mich da jetzt nicht haben fernseher gehängt hätte ich wahrscheinlich nicht verstanden aber das habe ich nicht verfolgt aber es kann gar nicht anders sein als dass es da nicht so gehandhabt wird weil die bevölkerung in allen drei ländern weißrussland schweden finnland so locker war und natürlich paar paranoide menschen hat manchmal überall die auch dann auf dem fahrrad kam hatten aber das waren sie alle allerwenigsten hat man sagen so wie im sommer in deutschland ansonsten in jeder stadt findet übrigens in so ziemlich allen großstädten des westens also gestarteten helsinki dann darüber nach was diese alle heißen die eurobahn ihren händler oder weihnachtsmann herkommt und überall was gleich die leute waren entspannt ich war sogar einem tag haus das genau weil meine frau eine blasenentzündung hatte und im krankenhaus muss man noch nicht mal eine maske tragen wollen wir haben auch da die abstützung teil nicht getragen an der rezeption hatten damals zwei frauen fest steht aber ansonsten hat man davon auch nichts gesehen also es war wirklich eine absolute normalität wie nichts sonst kannte abgelehnt von pfeil machten sich am tage sind offenbar ist übersehen worden die von mir inzwischen so genannten sleeper wie sie hier neulich war von einem journalisten beschrieben worden sind in die ganzen redaktionen einzubringen die da sozusagen den kurs bestimmen offenbar hat man das in diesen ländern entweder nicht geschafft oder nicht für möglich gehalten oder nicht für nötig gehalten und das ist der grund warum wir jetzt von thailand aus und von ihnen aus skandinavien und aus weißrussland diese realitäten erfahren weil die nicht offenbar nicht unterdrückt werden konnten oder sollten oder weil man sich gedacht hat wir konzentrieren uns mal auf die doofen deutschen weil wenn wir die manipulieren so dass der weltöffentlichkeit das hier als beispiel vorgeführt werden kann da machen die anderen schon mit keineswegs wie man von ihnen und von dr nie hört ja also was ist mit dieser zweiten ebene auf der wir uns hier nicht wirklich zurecht finden können sondern von der wir davon ausgehen müssen dass uns hier versucht wird ein bild mit aller macht auch massivster manipulation vorzugaukeln da können uns vielleicht die nächsten beiden gäste noch was zu erzählen schubert frau von wäre noch das ist toll dass sie da sind vielleicht sie haben jetzt der der letzten im letzten gespräch beigewohnt vielleicht können sie ganz kurz mal so ein bisschen ihre einschätzung zu der aktuellen lage geben wovon werden ob sie vielleicht zuerst oder aktuellen lage ja ich meine einfach diese diese diskrepanz zwischen dem was wir da eigentlich als realität zahlen die sich ihr leben und was ist da los das ist ja offensichtlich gesteuert ich meine das ist ja keine naturkatastrophe die sich da abspielt sondern da ist gesteuert worden das ist ja auch wichtig für mich geht es halt im eigentlich jetzt langsam mal darum zu fragen warum das alles stattfindet und was ich da eigentlich im hintergrund abspielt das ist das was mich jetzt treibt die ganze zeit danach wollen wir sie fragen danach wollen wir sie fragen bei mir geht es genauso mir geht es genauso ich bin schon seit einiger zeit derselben auffassung wie professor kapell oder michael level die sagen hey man die fakten sind auch alle draußen darum sollten warum müssen wir das zum zehnten mal hören ja es geht eben nicht um die fakten sondern es geht darum was da hinten los ist und haben sie da welche gedanken haben sie sich darüber gemacht was treibt uns hier wer treibt uns hier zu welchem zweck und mit welchen methoden

2:47:59 Prof. Claudia von Werlhof

Claudia von Werlhof: sie hatten uns gesagt also dem schubert und mir dass es sie um die psychologischen folgen gehen sollte ja er ist der psychologe ich nicht ich bin also alles möglich ich bin ökonomen und soziologen und politikwissenschaftlerin und habe eine große arbeit jetzt geschrieben zur technik kritik das ist ja mein haupt ansatz nämlich die frage was ich hier eigentlich abgespielt also stichwort eine vierte industrielle revolution neue technologien wie die dazugehören zu dem ganzen also auch also man muss jetzt mal anfangen die die punkte zusammen zu sehen was ökonomisch läuft das haben wir ja auch schon gesehen also das ist ja wirklich die abrissbirne die da wittert und politisch gesehen die rechte werden uns weggenommen und kommen so quasi diktatorische verhältnisse im zum zuge und aber ich möchte mich mehr mit der frage der technik mit fassen sind die frage ob der kollege schubert der ja diese psychologischen studien gemacht hat über die wirkung dieser ganzen maßnahmen ob der das erste mal erzählen will weil das würde sich daran anschließend vermutlich soweit wir uns kennen und mini haben wie haben sie das geplant was ich kann auch anfangen das mir egal wenn sie sagen denk logisch sollte man vorher die psychologischen aspekte kennen dann macht es sinn wenn professor schubert uns das kurz erklärt ja weil ich konnte ich nehme an dass ich da an sehr gut anschließend kann mit meiner hauptthese [Musik] für uns geht es jetzt jetzt jetzt haben wir sie sehr gut grüße sehen ja also ich kann nicht

2:49:49 Prof. Christian Schubert (Psychoneuroimmunologe)

ich kann dich die in die psychologie die psychologie beurteilen derjenigen die da jetzt gerade am werk sind und also die die dirigieren oder mediziner oder wie auch immer das kann ich natürlich durch diese seite beleuchten dazu müsste ich natürlich kontakt haben mit denen und und würde dann möglicherweise mehr wissen. Aber was sind die psychologischen folgen also vielleicht könnte man dass das manchmal zunächst sprechen gucken auf dieses wie kann sowas überhaupt funktionieren also gibt es da vielleicht bin ich meine frau auch ein bisschen so da sind wir uns ja einig wie sie gesagt haben da gibt es ein 1 1 möglicherweise auch eine strategie ja ich wenn wir davon ausgehen dass es um einen plan geht bei der geschichte dann in meinen part hier durchaus die frage zu stellen wie schafft man das denn eigentlich also was sind wir wie machen was macht man wenn mit mit mit einer bevölkerung der was sind denn die möglicherweise psychologischen tricks die man anwendet um so weit zu kommen dass ein großteil der bevölkerung diese geschichte hier mitmacht und und sich sozusagen anbietet für eine neue gesellschaftsform wenn es mal so sagen möchte und da denke ich mir fällt sehe auch dass der findet also von den vielen medien ich habe als österreicher aus irgendeinem grund habe ich die idee deutschen medien immer auch beim handy also ich kann immer guckt mir sozusagen der früh was sagt der tagesspiegel was sagt focus oder selbst mache ich seit monaten und hat so der tagesspiegel aus für mich so als besonders kompakter medium herauskommen und heute also die headline in der früh 28.000 neuinfektionen schrecklich also sowas 28.000 neue strecke und da ich wieder schreiben sind das ist ja eingestiegen ja von gäste gewaltig yao 28.000 das gibt es ja gar nicht und dann gehe ich rein und unseren seen türkei und denke mir was ist das für eine mediale verzahnung und mit welcher strategie arbeiten weil 28.000 neue infektionen als headliner zu machen und in wirklichkeit verbirgt sich dahinter die türkei nichts zu sagen über den das land ja nichts nicht mal ist der einzige händler den sie geboten haben und das ist ja eigentlich für mich so ein hinweis wie so etwas funktionieren könnte oder so die leute in einem orf act zu bringen in ein natürliches spiel ist es geht ja nicht nur um angst und panik es geht ja auch um wie reagieren ja nach neuigkeiten und macht eine bestätigung vom sonntag aber natürlich ist es ist es bediene nationalität also ich würde ich würde das als ein mein haupt strategischen aspekt sehen die rationalität wir haben möglicherweise auch in beiden lagern der rationalität wir haben in einem lage die attentäter verängstigten und der medien interessieren als hat irgendwie selbst sozusagen mitmachen wollen und wer menschlicher oder anderen seite durchaus auch menschen die so viel angst haben vor den maßnahmen der regierung vor den staaten dass man die auch mittlerweile als irrational bezeichnet kann das ist für mich ich versuche mich sozusagen zwischen diesen beiden polen der irrationalität als wissenschaftler zu bewegen und zu gucken sozusagen wie lässt sich dann am ende des tages mit brücke bilden oder wie lässt sich denn irgendwie was finden wie man hier als als seriöse wissenschaftler noch ein beiden im ganzen drin haben also irrationalität spaltung ist mit sicherheit ein ganz großer mechanismus den überleben wir ja alle in unterschiedlichsten konstellationen rennt ja bis in die familien hinein und und dann kann man sich dann mal gucken ja also wohin mit gespalten es wird ein narrativ gebildet einer des guten des solidarischen des gesellschafts konformen der letzten endes für das leben ist für gesundheit und für den menschen und auf der anderen seite das narrativ des neuen dass das unsolidarischen des bösen das rechtsradikalen wird diese spaltung wird medial extremst bedient also dass das finde ich das ist es gibt für mich kaum meldungen und ich bin wirklich jetzt ich habe immer das gefühl ich bin in einer seit sechs monaten in einer weiterbildung in einer weiteren coup 19 ja es heißt ich informiere mich von allen ecken bin mit dem gespräch haben uns darüber auch jetzt noch mal kennengelernt also das heißt es ist eine erweiterung in meinem leben das sensationell so dass der positive teil dass man natürlich als wissenschaftler und intellektuelle auch sehr profitiert von den personen ist aber natürlich zynisch von einem drama letzten endes von dem wir gar nicht wissen wo es uns letzten endes hinführt also aus einer als all seine mechanismus heraus würde ich diese diese spaltung und diese dieser zimmer die täten sozusagen daher in folge und spielen wenn es um verstehen geht dessen die leuchten diese manipulationen nicht genug vorstellen dass das ich denke noch die ganze zeit in diesen ganzen beobachtungen also dumm sie den ich und zu glauben dass die sich irgendwo ich sehr sehr auch medizin kritisch bin und meine kollegen da auch sehr kritisieren wie man sozusagen werden oder auch die psyche und kritisiere und die psychotherapeutin die sich ja sehr offen das lager der maßnahme befürworter schlagen und durch über denke das was treibt die denn an was ist das für ein paradigma in dem die sich befinden ich denke mir am ende des tages so bescheuert kann das nicht es ist ich glaube einfach dass dazu dazu ein bisschen wir zu viel über psychologie über soziologie wir wissen auch wie psycho neuro immunologie eigentlich schon genug wir wissen dass diese ganzen psychischen folgen die das ganze jetzt haben sind die psychosozialen folgen das haben wird fundamentale kollateralschäden in medizinischen aspekten haben wird also kann man journalismus keine trennung psyche und körper es ist klar dass das jetzt gesetzt wird langfristig und städte von jahrzehnten es wird die nächsten generation betreffen das was letzten endes jetzt gesagt wird und und ich muss einfach davon aus ich kann es mir nicht vorstellen dass dieses dort maschinen medizin und das doch nur der technisierung unserer gesellschaft und kultur dass das wirklich so mit dem mit den machthabern und in denen die das ganze jetzt bestimmen gerade so verwurzelt ist das dass das nicht bewusst ist was da jetzt alles passiert und was das wird man zu werden ich glaube ich glaube nicht ich habe ich habe phasen der apa ich mir gedacht habe so die medizin kritisiert entschädigung kritisiert wenn kinder das ist ja eh typisch für mich wie ein elfmeter 25 jahre wissenschaft und medizin kritik und jetzt kommt’s kommune das ist das ist wie ein elfmeter für mich ich wenn mir die ganze zeit solange die regeln noch befolgen und mich jetzt nicht vorbei den elfmeter schuss da würde ich jetzt mal sagen menschen für mich ist kein größeres geschenk erkenntnistheoretische was da momentan abgeht aber das ist ja fast ein bisschen zu schlecht was ich da sagen und wenn man dann von bernhard dann verschwinde ich mit meinen kritischen ideen der medizin und psychologie gegenüber und muss auch dann sagen könnte das ganz großes im spiel sein da da da ist ist das nicht mehr so wichtig ob die medizin jetzt den menschen menschlich behandelt aber nicht behandelt und sich jetzt nicht richtig einsehen es für den menschen und auch die psychologen probiert und immunologie nicht gesehen wird man im forschungsbereich ganzheitliche medizin und einen posten zustands notiert wenn das alles so zu sagen eigentlich gar nicht das wahre thema ist sondern das richtige thema an der größere ist dann das kritisch trotzdem ist es dann besonders wichtig aus meiner sicht ich sehe es genauso wie sie professor schubert wir haben durch die arbeit in diesem ausschuss und auch außerhalb der arbeit in diesem ausschuss du und wir alle hier haben kontakte zu menschen gefunden die unter anderen umständen gar nicht stattgefunden hätten und haben dabei das sehe ich exakt so wie sie erkenntnistheoretische haben sie gesagt haben dabei daraus sind extrem wertvolle informationsquellen jahr freundschaften entstanden die in der zusammenarbeit extrem wichtig und wird mächtig sein können mich interessiert aber tatsächlich trotzdem und gerade deshalb was hat sich hier abgespielt wie konnte es so weit kommen dass jetzt hier irgendwelche ganz anderen dinge in szene gesetzt werden sollen sprich wer ist das ding eventuell ein und great reset und so versteckt hinter angeblich philanthropischen motiven aber das haben ja schon öfter gehört philanthropische motive hat es auch schon vor 80 jahren gegeben und er wurde was ganz anderes daraus aber dass dahinter was ganz anderes bezweckt wird ist mir jetzt inzwischen klar das sieht man immer deutlicher es gibt da jemanden die core catcher in kanada der hat das sehr schön aufgedröselt es ist läuft ja auch nicht mehr versteckt sondern sie können ja diesen gespenstischen herrn schwarz sehen auf dem titelblatt des time magazine wo er da seinen great reset erläutert wir haben jetzt die dümmsten politiker die bisher überall versagt haben die sich dem offenen angeschlossen haben bei frau merkel hat es mich nicht mehr gewundert bei frau von der leyen hat es mich auch nicht mehr gewundert aber warum hat das so funktioniert und beziehungsweise bei einem teil der bevölkerung andererseits funktioniert es in schweden in finnland und den weißrussland und in thailand offenbar nicht was ja warum geht das so?

Christian Schubert: bevor ich das zu viel vorweg von bern wurf aber ich beschäftige mich eben auch schon seit langem zeit mit einer band mit einer philosophie von medizin und mit dem maschinen paradigma und mit unglaublichen technisierung und weiß mit menschen umgegangen wird mit mit mit einer kultur des dualismus der trennung zwischen körper und geist mit einer kultur des renault zynismus also die idee so zu sagen wir müssen nur die kleinsten bestandteile unserer existenz verstehen dann werden wir das große ganze verstehen ja also bottom up von unten nach oben gedacht mechanismus studenten lernen in den ersten vorlesungen des medizinstudiums dass es rückkopplung prinzipien gibt in stress system das wird alles verlassen es wird nur mehr linear gedachte medizin also am anfang noch ein kurzer hinweis auf komplexität und dann gerade gerät das ganze in richtung maschinen medizin aktivismus sind alles aspekte erkenntnistheoretische irrtümer der medizin und ich habe immer gedacht die medizin wird sich auch nicht ändern können wenn nicht gesellschaft und kultur sich ändern also das heißt wir haben einen top down notwendigkeit also von oben nach unten und insofern wundert mich nicht ich bin nicht überrascht dass die medizin der zahlen so agiert wie sie agiert und letzten endes menschenfeindlich und verachten das bio psycho soziale negieren die zusammenhänge die systeme schützen regieren in nichtlinearen zusammenhängen regieren und so weiter und so fort momentan agiert und mit ihr die psychologie im schlepptau die ebenfalls über stilisiertes mechanisiert ist ich denke da an so manche orthodoxen verhaltenstherapeutischen und und lernt theoretischen maßnahme die auch in therapien wirksam sind also dass das sind es ist ein sehr mechanisiert das bild von mensch und das ist eine kultur das ist jetzt nicht einfach nur ja ja wir haben die medizin die so agiert und psychologie wie sogar agiert sondern medizin und psychologie sind ausdruck für eine gesellschaftliche realität für eine kultur des mechanisierten und der spaltung zwischen geist und körper und insofern wundert mich auch nicht dass menschen die so ticken und ich möchte da gerne auch zum beispiel traumatisierung mit hineinnehmen in diese rechnung traumatisierung eines von deutschland wir meinen immer rund 60 70 jahre her seit diese gräuel passiert sind was sind bitte 70 jahre nach dem was da was da stattgefunden hat es wird heute gesagt aus deutschland westdeutschland sind herrlich vereint was sind 30 jahre vereinigung nichts ist dass er in der geschichte und entwicklung ich habe ich nicht was man da sagen dazu haben wir einen aus meiner perspektive heraus denke ich sagen wir welchen zeithorizont wird hier gedacht und also ich denke die spaltung diese geister körper spaltung wie es geht wissen die tiefsten einheiten unserer gesellschaft und wenn dann sowas bedient wird nämlich entwendete menschen menschen die die die in leistungs kontexten die maschinen behandelt werden die sich selber wie maschinen behandelt wir reden hier überhaupt nicht vom fließband arbeiten nur wir reden von von wichtigen managern und führungskräften die mit sich selber in einer art umgehen als ob sie maschinen werden und diese diesem welt wird jetzt sozusagen konfrontiert mit einem virus es wird versucht zu manipulieren um sozusagen über diese mechanismen offensichtlicher entfremdung und gestaltung der glut des tourismus und reduktionismus menschen in so eine angst und panik zu versetzen und das passiert gut dass das fach lässt sich wunderbar machen weise der mechanismus der schaltung und die grundlagen einer einer nicht emanzipierten gesellschaft im sinne einer bio psycho sozialen neuen ganzheitlichen sicht die vielleicht wirklich in ostasien schon weiter ist oder die in skandinavien über jahrzehnte auch in der art und weise wie mit menschen umgegangen wird durchaus vielleicht weiter ist als bei uns also mich wundert es nicht dass in nordeuropa und in ostasien dass da andere zugänge sind weil das würde ja dementsprechend das hier und jetzt und da geht die abhängigen starten das gleichen deutschland ist primus ja also ich möchte mich wissen dass hinter der platte der bühne so abgeht an erpressungen und und und und und ein entwicklung in anderen ländern griechenland italien spanien die osteuropäischen staaten die massive abhängigkeit sind vom prius und man sieht es ja sehr gut an österreich wer weiß klar wir haben jetzt nicht unbedingt eine liberale regierung aber diese unglaubliche abhängigkeit der österreicher von den deutschen die die österreicher wie so ein gesagt man dahin vorschnelle soldat der gehorsam schausteller gewahrsam machen sie den lok damen und sind damit die ganz fragen österreicher der mit der tourismus angekurbelt werden kann also zu kozten ja was da letztlich auch große töne zu vermuten ist

Füllmich: ich finde das passt perfekt zu dem was wir auch von sie sagen das ist ein kulturelles problem das beschränkt sich nicht auf die medizin offensichtlich nicht auch nicht auf die psychologie offensichtlich nicht ich habe vorhin überspitzt und bösartig von zu vielen Mengeles gesprochen, es passt aber dennoch weil wenn wir die wenn wir die konsequenzen sehen die ob menschen angerichtet haben mir fällt immer nur dieses bild 1 von menschen die gezwungen werden isoliert zu sterben wie viel empathielosigkeit muss ich haben um das zu veranstalten da musste auch irgendwo das gehirn komplett weg sein, zu viele computerspiele über zu viele generationen zu viel zu viel entfernung von der realität dr matthias burkhadt ein wissenschaftsphilosophie hat uns hier erzählt dass zu lange in der bildung auch daran gearbeitet wurde die leute oder die studenten insbesondere nicht mehr wirklich mit lernen und lehrinhalten zu konfrontieren sondern auch da zu Maschinenwesen zu erziehen er hat er hat schöner formuliert als ich jetzt geradezu zu drastisch. Aber ich glaube tatsächlich dass ist ein insgesamt riesiges gesamt soziokulturelles problem mit dem wir hier zu kämpfen haben und zwar insbesondere in deutschland, weil genauso wie sie sehe ich das auch, diese 30 jahre seit der letzten stasi herrschaft, oder diese 70 jahre seit der letzten nazi herrschaft das ist nichts das ist natürlich noch da und wir beobachten, ich sage das immer wieder, hier massiver als ich es irgendwo auf der welt erlebt habe diese extreme aggressivität von leuten die dann weit übers ziel hinausschießen was weiß ich schaffen die in der bahn vermutlich auch implantiert wurden irgendwelches liebe die vorher schon bereit standen, oder wie womit ich die nicht verallgemeinern will da gibt’s auch sehr sehr nette wir haben vorhin zum beispiel eingetroffen oder wie in der gerade in den medien, die medien sind ja das ist ja die triebfeder für alles, ohne die würde ja gar nichts laufen hat uns neulich ein journalist bestätigt ausgerechnet bei der taz die ja mal als liberale zeitung gegolten hat da werden tatsächlich personen offensichtlich installiert ohne beck war und mit einem künstlichen lebenslauf, so wie man das aus dem film kennt uns lieber ja in wahrheit nichts bedeutet aber plötzlich eine position hat in der macht hat und darüber scheint das ganze spiel massiv besteuert zu werden. Gut aber wir werden trotzdem beenden weil wir mit leuten wie ihnen mit professor von werlhof und mit anderen sprechen mit dr li und weil wir die besseren sind unterm strich. Gut Frau Professor von der lauf ist das jetzt die einleitung auf der sie aufbauen können jetzt hat jetzt sei sie.

3:08:54 Prof. Claudia von Werlhof

ja also ich habe den kollegen schubert kontaktiert nachdem er bei ihnen im ausschuss ausgesagt hatte er vollmann war das im september oder so weil das stichwort war maschinen medizin und wir haben uns dann getroffen und haben darüber diskutiert wie gesagt es ist nicht nur die die medizin behandelt die menschen wie maschinen und dass diese dieser komische zugang zu menschen als eine maschine sondern es ist sogar so dass die menschen selber maschinen werden sollen das ist eigentlich perspektive die der stichwort tanz humanismus der trans humanismus mit ja nun überall auch propagiert als besonders toll der schöne neue mensch und wir würden viel intelligenter werden also jetzt sind wir dann sogar unsterblich, also das ganze programm der versprechungen übrigens ein antikes programm das wurde schon in der antike als chemie so gesehen, also das ist eine ganz alte versprechen, eine ganz alte herangehensweise um die leute für irgendwas zu gewinnen und für mich ist das was wir jetzt erleben also die schwächung der menschen durch diese maßnahmen das ist ja so als würde man das leben anhalten, jetzt ist stoppt und das ist eine enorme entwürdigung damit verbunden es ist eigentlich eine die humanisierung damit eingeleitet also alle menschlichen möglichkeiten und qualitäten werden heruntergefahren das ist beginnt nicht mehr das darf nicht mehr sein es ist also eine art exorzismus kann man schon beinahe sagen dass lebendigen was da stattfindet und es hat ja einen grund so was passiert da nichts verlegt und das ist die ganz eindeutig kalkuliert das programm. Mich ich erinnert ist ein bisschen anders milligramm experiments wenn sie das obwohl die leute ja also wo man andere schädigt und sich selbst aber auch also noch dazu diese perverse sadistische komponente also es ist ein bösartiges programm ganz eindeutig was den menschen da auf strukturierte wird ich merke das ja selber, also ich spüre das richtig leiblich diese diese bösartigkeit die sich da abspielt, wenn man draußen ist und nicht mehr in den eigenen vier wänden wo man das mehr unter kontrolle hat. Da da spielt sie etwas ab und für mich geht es hier um viel viel mehr als nur um pandemie ob die nun real ist oder nicht sondern um den umbau der ganzen gesellschaft also eigentlich gibt es geht es darum eine neue zivilisation zu richten also die ganze programme vom world economic forum und von rockefeller und so die sagen dass er schon seit zehn jahren, das programm ist er steht ja schon auch was ist sein soll, wir haben es ja jetzt in gestalt des green new deal das ist genau dasselbe agenda 21 Rio 92 bis agenda 2030 ist als ich selten geschichte mit brauchen wir jetzt nicht zu diskutieren weil ich mehr im bild auf diese auf diese technische seite hinweisen nämlich die Maschinisierung des menschen das ist das was jetzt ansteht also die maschine ist ja ein projekt was langen vorlauf hat und eigentlich intendiert eine neue schöpfung der welt. Die maschine ist ein projekt das ist nicht irgendwie unschuldig oder neutral oder entstanden weil es nicht anders ging oder die deutsche glauben dass ihr die maschine erfunden haben, sondern die maschine hat ein verfahren das ganz eindeutig darauf aus ist die welt durch eine bessere welt zu ersetzen, die wird uns als besser dargestellt und die methode ist immer die gleiche nämlich das vorgefundene wird erst einmal zerlegt also in einzelteile zerlegt, dann entsteht so eine art brei in einer droh stoff oder massa konfus und das auch auf lateinisch die dann neu zusammengesetzt wird mit neuen materialien zu einem großen neuen großen werk. Das ist dann was dabei das anders ist was vorher vorher hatten wir natur und jetzt haben wir zweiter natur oder eben maschine am ende maschine. Dieses verfahren ist immer mechanistisch deswegen sagte schubert ist auch als mechanische herangehen weil man anders die dinge nicht zu erleben kann das kann man nur mechanisch machen die gesamte moderne naturwissenschaft es seit dem 17 jahrhundert mechanistisch orientiert und lässt davon auch nicht ab, weil ohne ein mechanisches herangehen also ein zerlegen des auflösen das zerkleinern des in der alchemie a ist das motivation also von mord der tod also ohne ein töten das herangehen, kann man die rohstoffe die man braucht für das neue werk nicht beschaffen.

Der witz an dem was jetzt neu ist also den neuen technologien die entstanden sind sind sozusagen der gipfel dieser ganzen übung indem sie nämlich die materie und das lebendige es ist etwas in einer zuerst mal vor feindlich ist auf die kleinsten einheiten herunterbrechen also bis ins atom hinunter dann und technologie arbeit auf molekularer und und atomarer ebene. Das heißt es wird die materie nicht nur einfach zerstört sondern es oberst von zerlegt das von ihr euch nichts mehr übrig ist und alle diese technologien dazu gehört vor allen dingen auch die ganzen biotechnologien also gentechnik und synthetische biologie und die ki, also künstliche intelligenz die arbeiten alle an demselben projekt nämlich einer neu erschaffung der welt auf der ebene ihrer totalen zertrümmerung, die totale zerstörung bis in die kleinsten einzelheiten. Dann ist sozusagen die evolution vorbei also man hat dann noch nicht mal mehr ein eine evolution zu beachten es geht dann darum auch schimären zukunft also die die stoffe zum miteinander so zu vermischen wie sie von natur aus niemals vermisst worden wären, also übergreifend über die arten sogar die natur reiche also es wird alles miteinander vermengt und da ist ein riesen spielplatz entsteht damit milliarden im hintergrund, also zb jeremy rifkin ist so einer von den autoren er hat nicht nur mit den grünen new deal berichtet sondern auch über die biotechnologien zum beispiel, wo das ganz genau also ein triumphgeheul wirklich anhebt wir werden die welt neu erschaffen wir sind dicke neuen götter. Wir sind wie gott und wir machen alles neu wir brauchen uns um nichts zu kümmern vorher war oder was der zusammenhang von allem war sondern wir können beliebig und das ist ein typisches maschinen kriterium ist die beliebigkeit weil da nicht mehr die Naturordnung die ja unsere wahrheit eigentlich ist auf der erde gilt sondern überwunden wird das ist auch immer so gesagt sie wird überwunden in richtung einer Nullwahrheit in richtung der maschine die den wahrheit einfach nur die beliebigkeit ist also keine wahrheit mehr enthält deswegen wird dann auch immer gegen alles vorgegangen was irgendwie sich mit wahrheit beschäftigten gibt es dann nicht mehr, die natur hat angeblich auch keine eigene weit und keine eigene ordnung weiß natürlich dann nützlich ist wenn man sie dauernd überwinden will, dann kann man das ja gut behaupten

Dieses Programm mündet jetzt zum beispiel in den trans humanismus also in den versuch aus den menschen jenseits heißt ja ich jenseits trans deswegen wird auch immer von transgender und und Transmenschen und so schon vorweg berichtigt wissen gar nicht dass es um die maschine geht die sie dahin eingepfercht werden sollen Trans- also Transformation auch wenn seine formation ihren sites der vorhandenen und das jenseits ist von menschen und von natur ist immer nur ein höherer gott und die maschine die maschine ist jetzt ist die neue erfindung die das alles besser und machen und ersetzen soll. Insofern dieses programm mit dem trans man is muss jetzt wirklich an steht also zum beispiel die leute wie der Kurzweil er ist auch bekannt kurzweil oder der moravec die haben ja wirklich Gebilde erfunden also aus der branche die als also nicht biotechnologisch ist soll umgekehrt in rein maschinell ist in der bar am ende immer bitter das problem auftaucht jetzt haben wir die maschine und sie funktioniert ja prima bis jetzt kein geist dann sollte also der geist im nachhinein in die maschine zuerst werden also das geht von der hirn transplantation, bis hin zur zum zum programm, der geist wird auf ein programm übertragen und da in die maschine verfrachtet, solche wahnsinns ideen meint silvia morawetz dass zb die kinder des geistes also nicht mehr von den frauen die frauen ich bin nur noch in der synthetischen biologie eine rolle, weil sie die sollen die künstlichen genom also man seitdem der forschung über die genome jetzt auch künstliche genom hergestellt, die sollten werden dann den frauen implantiert damit sie daraus irgendwelche lebewesen machen Ansonsten wird die die mutter als figur also als schöpferin gestalt vollkommen abgeschafft sobald das überhaupt nur geht, oder eben in riesige internationale produktionsmaschinen eingebunden, das ist ja schon der Fall oft ja alles immer auf dasselbe hinaus bis hin zum künstlichen und ross und so weiter und in dem programm ist der transfer mannis muss immer noch im gegensatz zum post humanismus ja auch geht das ist dann der reine Roboter der trans humanismus ist deswegen so interessant auch für die biotechnologen weil er noch mit seiner eigenen energie funktioniert also hat man das energieproblem gelöst also die der bio computer also und zu sagen oder das vieh der maschinerie es sind dann die trans romanen also was die trans mann ist eine ganz negative kategorien gegensatz zu ihrem Ruf also diese leute sollen eingebunden werden also kurz gesagt sie sollen verschmelzen dass die menschen sollen verschmelzen mit dem computer der markt das wörtlich und hat auch sein mein buch auch so ein bild des gehirns wie eine hälfte ist normal und die andere ist mit lauter sensoren bestückt, die sollen also dass der elon musk ist ja schon auf dem weg haben sie vielleicht gesehen das ist schwein von elon musk dass das hat in einem plakat im gehirn und läuft dann auf befehl, also auch die ganzen euros alle die sie mit dem gehirn befassen, auch von anderer seite auch beim militär natürlich, die versuchen ja alle über das gehirn das gehirn zu bayern boss mit elektromagnetischen wellen von außen da hatte die ganze tesla forschung ihre ergebnisse gehabt, oder also bei 1 control in ein mk ultra programme was man als gehabt haben, das ist eine andere laien sozusagen in derselben entwicklung die alle darauf abzielen, wie können wir menschen gefügig machen, in dem sie eigentlich unseren befehlen nicht nur gehorchen, weil wir sie dazu zwingen, sondern ohne restrisiko also die müssen genau das abliefern was wir von ihnen wollen

Kriterien der Maschinisierung

Die Kriterien der Maschinisierung sind ja auch schon lange in Arbeit morgen ich kann ein paar mal nennen wie solche mensch maschinen oder maschinelles Leben funktionieren soll:

  • Sie sollen einmal berechenbarkeit berechenbarkeit das ist hauptproblem bei der maschine also nicht irgendwie teil einer plötzlich sagt ich will aber nicht und das ohne wie beim militär wo die dann schießen wollen, weil sie die also eine tötungshandlung haben und so das ganze problem aus der coleman zum beispiel die bearbeitet hat also berechenbarkeit
  • Quantifizierung ist es wird alles nur auf der quantitativen ebene das ist dieses mechanische fair angehen bearbeitet weil qualitative faktoren können überhaupt nicht berücksichtigt werden, also geist seele und so weiter dann
  • Reduktion von komplexität also es wird alles runtergebrochen auf so eine primitive eine primitive vierte ebene
  • identische reproduktion das heißt es muss immer wieder dasselbe gemacht werden also wie die warenproduktion er generell auch immer das gleiche kommt dabei raus
  • austauschbarkeit also der trans humane ist auch immer ersetzbar man kann in löschen sozusagen
  • kontrolle also eine zügig kontrolle aller vorgänge
  • geschlossenes regelsystemen das heißt es gibt keinen außen das spielt sich also in einem komplexen inneren ab also die maschine ist geschlossen ein geschlossenes system es ist außen gucken gibt es nicht
  • steuermann das heißt es gibt eine hierarchie und von oben kommt der befehl der muss dann am computer haben wir das ja jeden tag
  • Operationalisierung kite also alles was gemacht wird muss auch in nach einem stück programm also zerlegung neuzusammensetzung und so weiter gemacht werden können
  • Sachzwang, also es gibt keine moralische kategorie die das system durchbrechen könnte der sachzwänge sind gegeben wenn die maschine nicht entsprechend bedient wird dann geht sie eben kaputt oder vor oder liefert keine ergebnisse, also man kann da nicht nicht irgendwie dran religiös oder oder sonst mit irgendwelchen anderen kriterien daran gehen.
  • Kritikfestigkeit, es gibt keine als scheinbar keine alternative zu dem Ganzen.

So also das ist das ziel die menschen so zugerichtet werden ob mit oder ohne anschluss an den computer ob mit äußeren einflüssen aber so dass sie nicht mehr dann brauchen wir keine psychologie mehr dann wird der schubert arbeitslos so zu sagen weil sie eben den befehlen gehorchen müssen jetzt los kurz einhalten

Schubert: das war interessant und ich möchte dazu nur sagen das ist jetzt unsere medizin also alles was die herren bern und gerade aufgezählt hat an faktoren ist mehr oder weniger eins zu eins zu einer derzeitigen schulmedizin. Das ist das mit was momentan unsere situation mit cupid gesteuert werde mich mit einer medizin die genau auf diesen aspekten beruht wenn sie heute patienten fragen wie kritisch ihre eigenen behandlung und diagnostik gegenüberstehen dann werden sie genau das werden was mit ihnen passiert sie sind ein menschlichen sie sind zu achten als sie ihre pisten nicht völlig richtig die psychologie wird es nicht geben in so einem kontext fällt bei renault zionisten uns damit total überhand genommen hat und damit auch psychologie überhaupt nicht mehr sinn macht weil jede form von komplexität ist ausgeschaltet und ich das würde ich gerne noch dazu tun komplexität ist in diesem modell das war von merck werde dargestellt hat kein wort mehr das gilt kompliziert können sie mit maschinen nicht herstellen das komplexität kompliziert kommt die serie etwas unberechenbares das ist das wesen von komplexität von nicht qualität und das ist nicht maschinell schaffbar das geht nicht das heißt es ist derart berechenbar und kontrollierbarer geworden und das ist aber letztlich hat mit medizin in der gymnastik therapie und in sogenannte prävention die ja auf dem wunschzettel steht aber letztlich nicht durchgesetzt wird weil die maschinen den zins eine reparaturmedizin die darauf wartet dass ihre reparatur kunden kommen nach langen witzig denaturiert umgehen kommen sie dann irgendwann mal als reparatur als reparaturbedürftige menschen früher oder später heran und und ich habe das auch in einer männer reden auch auch gesagt die er zeitige Situation ist als ob die medizin mit ihren protagonisten ihren reduktionistischen Protagonisten letzten endes die kunden die derzeitigen Kunden der Maschinenmedizin am leben fällt sie schützt ja also diejenigen die jetzt letztlich dem cash bieten für eine Reparaturmedizin und es werden durch die Schädigung der Kinder und jugendlichen langfristig gesehen Neukunden produzieren indem sie jetzt traumatisiert werden in angst und panik und Depression betrieben werden und dann steht er nach Jahrzehnten als reparatur kunden damit dem ziel wieder ausscheiden das heißt das prinzip einer gegen humann dosierten Medizin ist in herein zu 119 krise und deswegen ist es für mich die größte Krise der westlichen Medizin, wenn man nur die Medizin anguckt wie sie hier versagt menschlich versagt bis in die kleinsten details was etwas Menschlichkeit bericht und die Psychologie wie gesagt am Gängelband der Medizin immer schon unterworfen als revolution is tisches bei werk als kg phänomen des nachts systems nicht ernst genommen und und letzten endes auch verzichtbar nach all dem was was größe vom bahnhof gesagt hat jetzt aber nicht ist aber eben nicht neu es ist nur jetzt sichtbar geworden nach meiner Wahrnehmung jedenfalls denn wir haben unter anderem durch befragung von dr burchert dem Wissenschaftsphilosophen aber auch durch das was sie und andere Mediziner und Psychologen uns erzählt haben wissen wir ja dass dieser weg hin zu Maschinenmedizin und weg vom Menschen also im grunde diese Entmenschlichung deren Endpunkt wir jetzt gerade sehen schon seit 20 30 Jahren läuft ja wir haben wir haben hier das ist mir noch im kopf geblieben wir haben vor ein paar Wochen jemanden gehabt das ist dr pepper aus den usa ziemlich aktive Aktivistin die mit einem großen mit einer mit einer großen Reichweite unterwegs ist und sie hat noch mal daraufhin gegen kummer als ich klein war dies um die 60 als ich klein war da hatten wir den Hausarzt in family doktor der kann die jeden von uns der kannte meine schwester mein bruder mein Vater mein opa der hat jeden individuell so ban wie es gebraucht hätte jetzt werden wir in die Maschinenkrankenhäuser geschickt roboterhaft das ist für mich im Grunde die Entwicklung die wir einfach verpasst haben wir haben nicht hingeguckt wir haben nicht gemerkt dass all die technischen Errungenschaften die angeblich unser leben leichter machen sollten den weit dazu dienten uns abhängig zu machen uns unter kontrolle zu bringen in der medizin sondern das geht ja in Stichwort Digitalisierung alle sind so stolz darauf dass sie nun an dem Projekt sich beteiligen und genau dass die märkte die das internet of things oder internet der dinge die Digitalisierung die da laufen soll die besteht ja daraus dass alles unter kontrolle gebracht wird also diese technik eine Megamaschinen nennen wir das nach manfort dem mekka Maschine in der wirklich vom einzelnen Menschen der mit Sensoren ausgestattet ist so aller kurzweil oder sonst wo im körper plus die sensoren seiner geräte die Sensoren im haus die Sensoren auf der straße also alles die ganze Infrastruktur der rifkin da hat es ja prima dargestellt in diesem globaler green new deal allerdings ist er dafür merkwürdigerweise wunder ja wissen wir ja wie das kommt das wird alles eins ins internet of things eingespeist und in der innerhalb des internet of things das ist eine utopie na also dass ich die ganze gesellschaft wird praktisch als Maschinen als sabine mekka maschine organisiert und alle die da teilnehmen sind Informationen egal ob menschen tiere oder so was was wir sonst als informationen sind alle gleich das heißt das feld das recht weg also das menschenrecht das recht auf Würde, auf freiheit aufleben man wird löschbar berichtet wenn einer nicht funktioniert.

In china ist das ja schon weitgehend der fall also noch mit äußeren also mit den ganzen handys und uns und so weiter apparaten die matte haben muss oder eben digitalisierten Implantaten und das ist deswegen habe ich diesen Impfaufsatz geschrieben weil die die Impfung ist das mit der das in die nächste runde geht in der Impfung ist mit Sicherheit was drin müssen wir wissen ja schon es sind gehen modifizieren de Materialien drin und es sind Nanomaterialien drin von denen man überhaupt nichts weiß und in beiden fällen weil er hat es noch nie Impfung gegeben mit solchen Materialien klingt das heißt hier wird ja ein ein angriff auf die Menschheit und die ganze Menschheit sollte Umfeld da muss man sich auch vorstellen mit diesen dingen mit bitten mit dem was er war an noch alles drin ist was wir gar nicht wissen so genau das ist ja ein wirklich also eine nicht nur verbrechen gegen die Menschlichkeit sonne gegen die Menschheit sowie der montag der ja diese witzige unesco antrag gestellt hat auf die Menschheit als Kulturerbe das also die die Menschen als Kulturerbe wille anerkannt wissen man müsste sagen als naturerbe eben auch ne es gibt ja eine Revolution die uns zu dem gemacht hat was wir sind und das wird alles über den haufen geschmissen jetzt nur dass ich ist ein steht alles frei zur Verfügung und das ist dass wir die menschen dann eben mit oder ohne medizin dann in dieses internet of things integriert werden dann kommt diese auch gar nicht mehr raus also das ist ja dann ist sozusagen die maschine die sind dann nur noch bestandteile der maschine die eben austauschbar und kontrollierbar und so weiter wie diese kriterien dass er es gesammelt haben werden oder eben gleichzeitig ist die maschine auch in ihnen in form von nano bots und so weiter also mini maschinen als ich die miniaturisierung der Maschinen führte dazu dass man die auch in die menschen ihn einbringen kann so dass ein von außen und innen diese maschine sierung stattfindet also die maschinen ist nicht mehr der diener der menschen sondern die Menschen denen der Maschine und sie wird uns übergestülpt wirklich übergestülpt das ist das projekt und das hat bisher noch keiner kapiert oder weniger es ist auch nicht in der diskussion was ich immer ganz merkwürdig finde das ist ja ein krieg der da stattfindet und die utopie ist die utopie ist wirklich eine neue gesellschaft die eine große maschine ist in der wir alle sind und dann gibt es solche diesen autor den israelischen historiker harari den kennen ja viele leute der den das büro modus geschrieben hat wir sind dann die gott menschen der gott ist aber die große maschinen wie god machine ist gott und die reicht bis ins Universum und so weiter und dann dürfen wir froh sein dass wir damit ein mini bestandteil davon geworden sind also das sind ja wirklich abenteuerlich ist das sind ja nicht vorstellungen sondern das läuft es läuft es läuft sogar auf der ebene des kosmos ist läuft über die geo engineering projekte mit elektromagnetischen wellen über die also ich deine zwischen praktisch einen locker und von unten und von oben auch also elon musk ist ja auch daran beteiligt mit seinen ganzen satelliten die die dann fünf de ermöglichen und nur mit 5 g mit dieser neuen Frequenz kann diese große Maschine überhaupt betrieben werden deswegen wird das überall durchgesetzt und das verbindet unseren mit noch mit den atmosphärischen Beeinträchtigungen die der stattfinden so dass das ganze der ganze planet in einen riesenmaschinen system bis in die dna hinunter organisiert wird zurzeit das ist ja wirklich abenteuerlich und aber das ist ja nicht die habe ich ja nicht erfunden sondern dass das findet statt es wird nur eben in der öffentlichkeit kaum diskutiert und außerdem eine ist und da weiß wahrscheinlich der kollege schubert mehr darüber über die Experimente die schon stattgefunden haben müssen also mit der Fusion sagt ja auch herr schwab vom wef der sagt ja jetzt müssen physische digitale und biologische identität fusionieren das ist derzeit programmen des great reset das muss als fusioniert werden wie das überhaupt gehen soll also ein mediziner ist von psychologie kann da gar keine rede mehr sein weil sie scheidet einfach aus wenn wir gezwungen werden und so irgendwie zu verhalten wie die maschinerie das uns gefehlt dann dann brauchen wir keine Psychologen wer also dann ist das edle offene also das ist doch der abenteuerliche Zusammenhang und die Impfung ist meiner die nach der erste schritt in diese Richtung natürlich nicht der letzte der erste schritt und deswegen bin ich so dafür dass wir auch diese Impfung also irgendwie neu diskutieren oder eben da mehr da gemacht wird weil das ist wirklich gefährlich weil niemand wirklich weiß was diese dinge anstellen und auch zb der doktor ein zukauf mann der sagt das sind wir werden gegen modifizierte wesen werden also die leute wollen ja schon kein geld modifiziert dessen jetzt sollen sich selber gehe im osten also diese es ist also diese ganzen dimension sind noch nicht da und ich finde dass diese Unterwerfung die wir jetzt erleben mit den Coronamaßnahmen das ist ein Unterwerfung suite wahl und programm da ist gezwungen werden uns jetzt helfen zu lassen eben mit der Impfung und dadurch kommen wir auf diese ganze schiefe bahn in Richtung Maschine sierung sagen also ich habe komischerweise gerade gestern abend einen artikel für unsere news seite geschrieben wo ich noch mal auf dieses thema dieser technology inc das ist ja was für sich in den 30er 40er jahren so eine technokratie sie oder Technokratiebewegung die sich da abgespielt hatte wo die deren idee war die Gesellschaft quasi in einem also dritten weg zwischen Kapitalismus und Sozialismus umzugestalten wo eben alle Ressourcen ökonomisiert werden also Wasser, Erde und Luft wo man ein Kreistag, weil sie drauf machen kann und wo dann eben alles irgendwie zugeteilt werden sollte das war so der Grundgedanke davon die sind dann irgendwann noch ein bisschen in der Bedeutungslosigkeit versuchen da gibt es aber immer noch also zum beispiel dieser Mensch habe den Namen jetzt vergessen der seine der über diesen diesen öl peak geschrieben hatte der war auch nicole da der also danach geht es nur noch bergab mit der Verfügbarkeit der der war auch davon beeinflusst ja und das ist natürlich auch so ne nur was jetzt ja hier kommt also das wäre ja möglich mit dem internet of things dass wir eben diese ganzen die verbraucher alle irgendwie feststellen und dann auch vielleicht fair zu teilen können oder so aber hier hat man ja den eindruck nach dem was sie sagen da soll ja der mensch wird ja quasi zu einer ressource zusätzliche diese ganze system befeuert ich frage mich nur was ist denn der zweck was sollen die menschen denn dann alle machen also ich meine die Maschine kann ja dann theoretisch die die eigentliche maschine also ich kann natürlich den Menschen jetzt verbinden wir können uns alle irgendwie mit titan händen irgendwie da noch zu Kampfrobotern umgestalten oder was auch immer oder damit noch irgendwie effizienter arbeiten aber was ist denn dann also wofür sind wir denn dann jetzt auch in diesem system überhaupt noch da aber ich könnte doch theoretisch auch hier gehen und die ganze geschichte in auch mit tieren machen also wozu braucht uns also was ist dann ist das nur dass wir zwei hände haben oder was also was ist das was uns da was uns dafür ein irgendwie noch für irgendwas prädestiniert ich meine der ray kurzweil träumt ja dass diese diese verschmelzung weiß nicht welches jahr hat er gesagt sie sind juli die verschmelzung von mensch und maschine war dass 2030 oder 2040, ich weiß nicht aber nicht in allzu langer zeit soll das geschehen wie gesagt was ist da was ist dann was ist das also auch wenn railway verschmelzen würde mit der maschine, was das ist er dann so wie wir sind wir alle zusammen nur noch box oder warum was passiert

oder gibt es da oben so ein paar leute die die fäden trotzdem in der hand haben und die eben

Claudio von Werlhof: Das wird ja auch so geschildert zum beispiel so in den bei der Biotechnologie es gibt dann verschiedene kasten produzieren also neue ein neues Kastensystem und die höheren kasten die haben wir kontrollieren das natürlich nicht es wird natürlich auch dieses system wird ist ja auch darauf aus zu stoppen diesen konnten Konsum zu stoppen und den weltweiten verbrauch der Ressourcen zu stoppen weil die ja nicht enden nicht unendlich sind. also das heißt es wird ganz viele leute geben die das gar nicht mehr leben also das ist bleiben nicht so viele übrig und die werden eben eingesetzt für diese oberen kasten das ist ja überall beschrieben, also die db technologisches zeitalter von dem riff gehen zum beispiel dann kann man es genau nachlesen, oder der preston, sind wir noch zu retten ist und ein amerikanischer philosoph der auch die dieses synthetische biologie und so weiter oder eben die ganzen KI-Leute die sagen alle wir brauchen die menschen gar nicht mehr also es gibt einmal vor langer zeit ein buch von dem schirrmacher der aber dann gestorben ist „Die Darwin AG“ da wird es dann schon geschrieben ist von 2001 und da ist dieser berühmte amtszeit von bill joy das ist auch so ein computer mensch der hat das alles mal untersucht und hat gesagt aber das ist ja ganz gefährlich denn die zukunft braucht uns gar nicht mehr wir werden in der zukunft gar nicht mehr gebraucht oder erhalten nur ganz wenige für ganz wenige da oben also die stones etwa und soll jetzt diskussionen. Das ist die frage im bundestag ist der wunschtraum aller aller herrschen immer gewesen dass die leute das tun was sie ihnen befohlen wird also sie militär, damit fängt das ja an dieser zwang ausgeübt zu werden man kann deswegen des militärs ja auch in weiten bereichen beteiligt ist ein forschungen, deswegen frage ich mich eben wie viele auch in irgendwelchen kellern passiert ist schon von dem wir nichts wissen wo das alles schon ausprobiert worden ist, weil uns das so utopisch vorkommt was die jetzt da machen. Aber da muss erfahrungen geben sonst könnte man da jetzt nicht mit an die öffentlichkeit kommen also als ich mein dickes buch das ich jetzt beende geschrieben habe da habe ich mir gedacht ja mein gott, das ist ja alles völlig utopisch und wenn du das veröffentlichte sagen die leute spinnst alle und plötzlich lädt das als programm mir vor der nase, das ist ja genau das programm was wir jetzt was wir jetzt haben ist man noch nicht begriffen sehr generell also insofern ist die frage was tun. Das kapital ist ja immer noch da die maschine selbst ist ja Kapitalmarkt Geld ihr kapital ist ja nicht nur geld oder ware sondern auch maschinerie und das ist ja also der Kapitalismus wird schon erhalten aber wird nicht in seiner freien unternehmerischen form erhalten werden. Die Maschine ist ein diktatorisches system maschine kann sich demokratisch funktionieren dies immer hierarchisches immer diktatorisch und deswegen gibt es da auch keine Demokratie mehr dann wenn das maschinen system als zivilisation sozusagen aufgebaut wird

Fischer: Die die dann sozusagen oben sind die sind dann eben nicht die sind die sind dann einfach weiter menschen?

ja wahrscheinlich aber sie werden es gibt auch versuche dir dass die sogenannte Verbesserungen also wie die sich dann selber damit befassen sich selbst zu verbessern und zu Göttern zu machen, das ist eine andere frage, ob das gelingt und so aber versuche gibt es auf jeden fall massenhaft in der Richtung und zwar schon länger also ich habe ihn bewundert die letzten 20 Jahre so wenig dazu gesagt worden ist und nun plötzlich ist alles da also da muss ganz viel schon passiert sein ja also es gibt auf jeden fall eine hierarchische neu also jetzt das ist eine Utopie ob die jetzt an realität wird ist die frage aber die Utopie ist schon die das ist natürlich eine kleine gruppe von die 1% oder wie das sonst so heißt ne oder vielleicht auch eine mittlere Kategorien die der immer gebraucht werden um das dann durchzusetzen oder was auch immer das dann gebraucht wird das ist die frage wie viel die maschinerie es gibt ja noch den Quantencomputer und so weiter wie viel die selber machen können und wie viel dann noch gemacht werden muss und das andere ist eben die energiefrage es ist ja immer keine maschine läuft ohne Energie weil sie hier aus der Natur entnommen ist also keine eigene Lebensenergie mehr hat die ja sonst in der Natur überall vorhanden ist also muss die extra beschafft werden und die Maschine um die Maschine zum laufen zu bringen und der witz an der Integration der Menschen in die maschinerie ist eben dass die lebendig sind ne also sie haben eine biologie die da ausgebeutet werden kann er wie mit diesen Währungen wird es schon diskutiert mit diesen Cryptowährungen also das heißt die der Decke ein Bergwerk mit dem geschärft werden kann und die Menschen werden allein wegen ihrer Lebensenergie gebraucht deswegen ist der transfer mannis muss wichtiger auf die dauer als der Posthumanismus weil das ist eben der roboter der halt mit eigener der der braucht ein Energiesystem um so funktioniert der Mensch nicht na ja also eben leben gegenseitig bei uns ist die Energieausbeute wäre dann sozusagen auch relativ gut man füttert uns ein bisschen und dann sind wir eben in dieser mensch maschinen konstellation in der lage alle möglichen dinge zu und zwar auch so machen kritiklos auf Kommando ja also sind wir eigentlich nur noch als Energiespeicher da zum beispiel ja aber auch wegen unseres gehirns also ein schwein hat er kein Gehirn weil es befehle entgegennehmen und ausführen kann sondern dass dazu wird unser Gehirn schon noch gebraucht und ansonsten ist ja angeblich also in der ki wird ja immer schon behauptet die maschine denkt viel besser also die berühmte singularität ist der moment wo die maschine mehr kann als wir und dann sagen die leute man dann aber so denken wie der Mensch kann die Maschine nie und da gab es ist eine lange diskussion die schon in den vor 42 Jahren stattgefunden hat besonders intensive in Deutschland übrigens was kann die dass die maschine dem menschen irritiert die die maschine emittiert den menschen nicht sondern wir sollen die maschine imitieren das ist ja alles umgedreht worden es ist alles verkehrt herum zu sehen inzwischen und die Diskussion dass sie die leute sagen sie habe so denken wie der Mensch kann die Maschine soll ich auch gar nicht es ist ja eine ganz primitive reform der Ressourcen bearbeitung der ausbeutung der der arbeit die geleistet werden muss dazu braucht man keine besonderen hirne und und so und so viel Heißenbergs oder goethes und so weiter macht man nicht sieht man ja am Bildungssystem das schon zusammenbricht ist aber als universitätsprofessorin festgestellt dass die studenten immer dümmer wurden von jedem jede Generation und und oft konnten sie noch nicht mal mehr ganze sätze schreiben und so was also das heißt da ist ja ein kulturverlust eingetreten und das ist eine Kulturrevolution auch die jetzt stattfindet in dem diese das deutsche Fähigkeit der Dichter und Denker und so weiter das wollen sie nicht mehr das brauchen die dafür für das was die jetzt da machen also durch die frage nach dem sinn stellt sich natürlich aber die Sinnfrage ist für eine Maschine keine keine bedeutende frage es gibt keinen sinn der sinn ist das funktionieren und der sind ist natürlich für die für die dann an der spitze stehen ob dann noch als menschen oder als sie mehren oder sonstwie ist eben dass das funktioniert und dann wird das als grün ausgegeben weil halt wenn wir eine die population eintritte ja her geht es auch schon mehrfach angekündigt hat dann gibt es natürlich auch eine Schonung der Ressourcen und eine grünere welt und so weiter das kann man das ganze Jahr massentauglich offenbar auch verkauft dass man das besondere Herr Schwab der wahrscheinlich dann diese möglichkeit nutzen wird um nicht ganz so wie Heinrich Himmler auszusehen oder andere Leute aus dieser aus diesem kaliber dass die versuchen uns das ganze als als ja ja Uumweltschutz letzten endes Programm zu verkaufen war die ressourcen dann geschont werden dadurch naja ich die ganz alternativ bewegung wird geplündert in dem alle ihre Kriterien plötzlich bayern starb auftauchen grün und und schonend und usw das wird ja alles gut deswegen haben die grünen also als politische Bewegung zum teil die basis grün von früher die die haben das noch gar nicht verstanden das ist wird ja alles umgedreht also grün heißt das weil die biologie noch rolle spielt die ist natürlich sozusagen grün das leben ist grün aber das sieht dabei verbraucht wird oder ausgebeutet wird wird nicht dazu gesagt also grün inzwischen ist sogar die Atomkraft grün wenn man sich vergleicht mit dieser CO2 these mit dem klima dabei die angeblich kite was auch nicht stimmt kein co2 produziert und so weiter also es ist es kommt es also der ganze diskurs ist ja seit den 90er jahren sagen wir mal vollkommen verkehrt worden verdreht worden und die damaligen sozialen bewegungen sind ja alle gekannt oft worden oder weniger und umgedreht worden ist speziell auch die grünen die jetzt im grünen new deal das ist ja auch das programm der eu der hat mit grünen überhaupt nichts zu tun und das ist eine unglaubliche unverschämtheit das grün zu nennen grün angegriffen angemalt oder was olivgrün wie das militär oder so also selbst die atomkraft gilt ja inzwischen als grün also insofern ist er dann müssen auch die bewegung und auch die die basisgruppen die also dabei immer wieder reingeholt werden auch das table tag halte ich aber diese worte die dann geglaubt werden und keiner guckt hin was man meint das denn hier wirklich so ist ist pinotti die darauf beruht dass 50 prozent der weltbevölkerung verstorben ist ist nicht unbedingt das was man sich darunter vorstellen also da wird zu wenig nachgefragt auch für große verwirrung das thema ist nicht so in der öffentlichen diskussion weil das einfach nicht glaubhaft ist dass die mehrheit der menschen das haben wir hier ein paar mal schon besprochen wenn sie die wahl hat sich vor einem virus oder vor dem was wir hier gerade diskutieren zu fürchten dann fürchtet die sich lieber vor einem virus weil ansonsten das gesamtbild zusammenkracht nur die frage ist wann ist der richtige zeitpunkt über solche dinge öffentlich zu diskutieren ich glaube dass der zeitpunkt jetzt da ist weil wer jetzt nicht aufpasst der wird von dieser entwicklung überrollt und wie sie meiner ansicht nach völlig zu recht sagen wenn ich mir angucke wo bill gates herkommt sein vater herkommt und so weiter bevölkerungs reduktion war ja deren familien monopol sozusagen dann müssen all die die jetzt nicht aufpassen damit rechnen dass sie zu den 50% gehören die nicht mehr gebraucht werden ja genau also wenn schon umbruch wir jetzt mit der mit dem ökonomischen umbruch dann sollte man sich halt da überlegen wie man eben wirklich ende tatsächlich angemessener zukunft geht und nicht auf diese maschinen geschichte reinfeldt also diese maschine sierung wird das alles blockieren deswegen ist es wichtig dass es endlich mal diskutiert wird durch einig keiner macht weil das über die leute alle denken maschine oh wie toll mein auto und mein handy und so weiter aber darum geht es ja gar nicht also die das muss neu diskutiert werden damit die leute dann nicht hereinfallen und wissen wie sie das unterscheiden können also das was da propagiert wird und das was in der realität bedeutet also das buch von dem schlag und mairead über den coup mit 19 grad reset das ist ja sagt ja nichts darüber es ist es ist ja nur eine below pudel um sozusagen der neuen welt die sie wollen aber es wird ja nicht gesagt wie wird das sage ich gemacht und für wen ist das jetzt nützlich und schädlich und so weiter das ist ja ideologisches machwerk das muss ja das muss ja analysiert werden aber wie gesagt der green new deal der dasselbe bild den kann man analysieren ziemlich genau auch in bezug auf das was nicht drinsteht da stehen bestimmte sachen überhaupt nicht drin also die ganze energie frage ist ja auch ganz komisch ungeklärt geblieben weil die meisten auch grünen einer gegend gehen ja gar nicht ohne die traditionellen und so weiter das hat er dieser film dieser irre film planet of the humans von dem er ist der michael moore ja deutlich gezeigt also dass diese grüne ideologie der der erneuerbaren energien überhaupt stimmt überhaupt nicht ich habe in meinem buch aussuchen kapitel aber diese diskussion das geht gar nicht also es geht im grunde geht diese die aufrechterhaltung des kapitalismus in welcher form auch immer ob als maschine oder oder nicht geht geht eh nur wenn also wenn man nicht nennen ein humanes modell für alle menschen einführen will was ja gar nicht der diskussion ist das geht also nur wenn wirklich nur die hälfte der leute noch lebt oder noch weniger sonst geht das gar nicht weil die einfach die ressourcen verbraucht die wollen sich für sich selber sichern das ist der punkt also die der population ist glaube ich eins der größten probleme denen wir da entgegen sehen auf welche weise auch immer das dann alle in der kanzel im ganzen süden sterben die leute massenhaft also der kollege josh ski von global research hat es ja immer wieder am besten dargestellt oder der peter könig die analysen auch der web programme also es gibt ja ein wirklich guter analytiker dieser ganzen geschichte worauf das hinausläuft und dadurch viele tote also und wie die produziert werden ist die frage aber auf jeden fall wird es geben wenn dann nicht irgendwie anders darüber mal nachgedacht wird und das ganze mal im zusammenhang gesehen wird und nicht immer nur aus einer einzigen da sind es um das ist unser kernanliegen diese diskussion in gang zu bringen und zwar jetzt leider gottes auch und gerade auf dieser ebene weil darum kann es nur gehen also es ist offensichtlich deswegen habe ich vorhin diese etwas frustrierten wissenschaftler angesprochen die sagen was sollen wir denn noch tun außer die wahrheit auf den tisch legen so dass es jeder überprüfen kann es geht ja nicht mehr um die wahrheit sondern es geht darum dass das was hier mit mitteln der panik umgesetzt werden soll dieses horrorszenario ist eigentlich aus dem science-fiction-film was wir hier jetzt gerade ein ernstes diskutieren und das muss glaube ich auch in den mainstreammedien vielleicht nicht da da kehren sich ja immer mehr leute ab aber wenigstens in den unzugänglichen medien muss das diskutiert werden weil nur wenn man die gefahr erkennt kann man sich dagegen wehren nach dem kurzen verbrechen ich bin da ein bisschen pessimistisch aus folgendem grund weil ich wie sie es auch folgen angesprochen haben ich glaube dass das einfach schon sehr sehr lange entwicklungsgeschichte ist die gehört haben und und die ideologisierung unserer kinder findet ihr schon sehr früh statt im zusammenhang mit maschinen paradigma und mechanistischen denken usw warum ist das nicht in der öffentlichen diskussion dann hätte ich die sorge es kann nicht in der öffentlichen diskussion sein weil die menschen nicht mehr komplex denken und man muss sich überlegen wenn man kinder gebaut werden meine kinder sind noch relativ klein und wenn ich so denkt wie die lust haben die natur zu gehen wenn die werden wie die lust haben mit kindern ihres alters mit überhaupt kindern zu spät zusammen zu sein das sind hochkomplexe tätigkeiten also die sind die kommen auf die welt und haben ein 1 1 ab rio die motivation in komplexität zu gehen und ihre komplexe gehirnaktivität und und ihr stress systeme usw auf vordermann zu bringen damit sie dann später entsprechend in der welt sich sich auseinandersetzen können und diese dieses die diese diese freie lust an einem komplexen auseinandersetzen das fängt doch früher spätestens fängt es doch an wenn sie in die schule kommen und wenn ich mir überlege das ist doch auch schon ein prinzip wenn wir immer noch obwohl sie so viel wissen über komplexität in natur und immer noch die kinder klinische geometrie die lernen maschinen geometrie die lernen linearität und die verlassen die nicht mehr der schule ja es gibt keine fraktale geometrie nie gelernt wird zwar trage mettrie wäre in den mund leben jahre geometrie kinder leicht zu erlernen hier geht es nicht darum dass das zu komplex und kompliziert ist was die kinder lernen müssen sondern kinder können dass sie lernen und für mich ist stellt sich die frage ob das nicht auch zu den großen konzept dazu gehört wir müssen ganz schön hingucken ja wenn wir heute einen mangel an bildung und an komplexen denken dann schon letzten denken wenn wenn wenn das gesamte studium hannover in einzelnen fächern unterteilt wird um das verbindende kaum mehr gesehen ist alles aspekte eine aromatische einer ideologischen sich sozusagen mir die maschine im vordergrund zu stellen und dann wundere ich mich aber nicht dass die leute darüber nicht diskutiert dass es auch zum teil gar nicht können und gar nicht auf ihrem schirm es sind eben ein paar offensichtlich die dennoch versuchen sich da aber wir reden hier von massen von mussten an bewegungen die das alle nicht mehr können und und und denen diese diese diese komplexität einfach ausgetrieben wird zunehmen natürlich sind wir auch in der blase unterwegs wir wenn wir hier dr li oder herrn gerne vor dass sie oder ein professor von gerloff alle die die hier sind das ist schon in gewisser weise eine blase aber wir haben ja auch kontakt zu anderen menschen und ich kann ihnen nur sagen herr professor schubert dass die allermeisten mit denen ich spreche aber wirklich die allermeisten auch die die ich einfach nur so im zug mal ansprechen oder die mich ansprechen zumindest sehr kritisch sind es ist richtig was sie sagen es ist noch weiterer schritt der gegangen werden muss um diese ganz konkrete so sehe ich das jetzt insbesondere nach dem was sie jetzt gerade erläutert haben professor von verlauf um diese ganz konkrete gefahr zu diskutieren aber ich glaube doch dass es möglich ist denn ich glaube auch dass diese im grunde ja irren science fiction fantasien von schwerst schwerst persönlichkeit gestörten personen so würde ich das machen sie juristischer als medizinischer laie sagen dass die wenn die diskutiert werden keine chance mehr haben auf umsetzung also es ist so wichtig und das ist auch der grund warum die die medien versuchten unter kontrolle zu bringen es ist so wichtig diese diskussion auch mit denjenigen die noch ansprechbar sind und ich glaube das sind mindestens 50 prozent diese diskussion zu führen dann lässt sich was ändern denn ich bin fest davon überzeugt wenn der erste hawks der krone hawks aufgeflogen ist wird man nicht mehr so große schwierigkeiten haben sich das zweite ding diese nummer von komplett wahnsinnigen leuten etwas genauer anzusehen und es zu verhindern

Fischer: ich möchte auch etwas dazu sagen ich denke es ist hier so wir sehen ja dass wenn man jetzt mal davon ausgeht dass das ein plan ist er verfolgt würde wenn man sich darauf jetzt mal einlässt und sagt also wir haben es jetzt auch vielleicht mit einer mechanistischen struktur zu tun die eben guckt wie viel kraft setzen wir rein in einen teil des plans also was ist erforderlich dann sieht man ja dass die offenbar also jetzt entweder sie nutzen oder gesteuert haben wie auch immer, es ist ja offenbar die vorstellung dass man doch unheimlich viel an sagen wir mal kultur und an menschsein erst noch mal kaputt machen muss ja, also indem er den leuten vor gibt jetzt mit den masken rumzulaufen sich sozial zu distanzieren und das auch für eine längere zeit, also sie merken hier selbst und auch eben sagen wir mal die die ich weiß nicht religiösen einrichtungen und die theater und so weiter all das runterzufahren uns dazu von zu entfremden sozusagen von all dem was unsere menschliche kultur eben ist, ja das miteinander seien miteinander singen und so weiter also da muss man offenbar doch mit einer ganz schön intensität rein und es jetzt wahrscheinlich auch über ein paar jahre und davon wegzunehmen, dass der letzte rest auch an erinnerung an diese ganze geschichte irgendwie verschwindet und man als neues normal eben akzeptiert hat, dass es jetzt gut ist verzicht zu leisten auf all das was einen da umtreibt, dass man tanzen gehen möchte leute treffen usw also da glaube ich dass die schon erkennen dass da eine ganz schöne Rückschwingbewegung ist grundsätzlicher zweitens sieht man ihn zum beispiel jetzt habe ich gerade eine e mail aus indien bekommen also da ist so die leute sie haben das war glaube ich auch irgendwo auch immer welchen offiziellen locker und oder was immer aber die leute scheren sich nicht mehr darum die feiern ihre hochzeit mit 200 leuten und es ist ihm völlig egal und weil das so wahnsinnig viele sind, haben die da, also jedenfalls wurde er die personen die mit der seele geschrieben hat in der ecke zumindest überhaupt keine chance gegen dieses lebensgefühl oder diese lebenslust dieser menschen anzugehen, die ja auch sehen dass nicht die ebola toten an jeder ecke sind.Ich glaube also da da gibt es eine ganze reihe denke ich hoffnung stiften aspekte und ich glaube auch dass die antwort nicht unbedingt auf das was die uns jetzt auf einer völlig verkauften art und weise da vorstellen ja also wenn ich hatte hat ein teil gelesen von diesen führten revolution der industriellen revolution wo uns ja Herr Schwab präsentiert das man weil die überwachungsmöglichkeiten in bezug auf das denken immer größer würden den menschen noch räume einrichten müsse wo sie müsste wo sie noch frei denken können. Das ist ja eine derartig absurde und verkopfte herangehensweise an das ganze ding das ich auch glaubt dass die antwort ist nicht die es schon auch die intellektuelle auseinandersetzung oder die die vernunft mäßiger auseinandersetzung mit diesem vorbringen aber ich glaube die eigentliche antwort um den kampf zu beenden die geht wirklich über das gefühl und über das gemüt und um das was die menschen nämlich verstehen, Kunst und Kultur also wieder natur und infos über unser menschsein und das was wir eben merken und es ist ja auch das wo wir ja auch sehen dass ganz viele menschen mit diesen innersten kern ihres menschseins einfach noch ganz tief verbunden sind und eben genau merken und spüren hier stimmt doch was nicht und das werde deshalb glaube ich ist dass das ist einfach dass es die antwort die antwort ist dass wir das nur als menschen und in unserer eigenschaft als fühlende Wesen beenden können und dann ist der ganze spuk auch ganz schnell vorbei weil dann entlarvt es sich als einfach 1 1 0 um eine 1 eine eine erstens fantasie die sich jemand aus gelangt

15 genau das ist das entscheidende ist dass wir das auch mit aller kraft verhindern und und ich sehe auch die aus dieser gesamten diskussion auch aus dem was wir heute aus thailand und aus den skandinavischen ländern weißrussland gehört haben was ich in den usa gesehen habe die auch nach deutschland geguckt haben der vcd der sich auf den deutschen wissenschaftler nämlich auf diese marionette posten bezogen hat hier diesem land kommt eine besondere bedeutung zu.Ich erinnere mich jetzt auch wieder dass ein irgendein irgendein ich glaube ein religiöser 1 in irgendeiner servern ein klick in irgendeiner ein deutscher pastor gesagt hat das hier ist wie der dritte weltkrieg, bloß ohne krieg aber die folgen sind so schlimm und noch schlimmer das ist schon wieder das ist schon wieder von deutschland zumindest maßgeblich ausgeht und dass wir jetzt als role model benutzt werden, zeigt dass wir hier die nummer beenden müssen. Ich bin ziemlich sicher herr professor schubert und frau professor von werlhof dass wir das können aber nicht indem wir dieselben maschinellen möglichkeiten nutzen sondern genau wie sie eben gesagt haben und Viviane auch gesagt hat, wir müssen an die menschlichkeit und dann das was den menschen ausmacht appellieren ab jahr über wird es gehen weil in der tat was die sich einbilden wird selbst wenn es machbar wäre ich habe keinen zweifel dass es machbar ist das müsste das müsste über Generationen laufen was die jetzt hier mit gewalt versuchen ist die Leute so einschüchtern dass man ihnen wie sie zurecht vermutlich sagen professor von wer läuft denn da dr wo da kann es ja auch angesprochen das wird dann eben mit hilfe seiner Zwangsimpfung laufen müssen denn nur so kriegt man die kontrolle so schnell wie man sie jetzt braucht ansonsten müsste diese Umerziehung in anführungsstrichen wahrscheinlich doch ein bisschen länger dauern und das muss verhindert werden wir werden das aber glaube ich wirklich und zwar wir gemeinsam jede dieser disziplinen die hier beteiligt ist wenn wir das erkennen können und ich glaube wir können das erkennen, wir werden das erreichen können indem wir eben an diese menschlichen fähigkeiten menschlichen empathie appellieren und die justiz muss uns dabei helfen, das ist jetzt wirklich der letzte rettungsanker der sollte verhindert werden dass es hier zu echten offen offenen auseinandersetzung kommt, das wäre dann wieder deren möglichkeit mit militär einzugreifen

Wodarg: Ich bin da auch zuversichtlich dass das klappen kann das leben das können wir nicht ändern das ist nur reaktiv und nicht das leben ist keine maschine und was passiert passiert innerhalb dieser lebensvorgänge deshalb selbst wenn sich nach dieser lebensvorgänge dieser nicht planbare nichtlinearen vorgänger wenn sich da einer mini ausdenkt das leben geht weiter und von daher brauchen wir keine angst zu haben, aber dass wir natürlich in der geschichte immer gesehen haben dass das krisen gibt die schiene opfer vorhaben das muss uns dazu bringen die Krise so schnell wie möglich zu behindern

ok ich darf ich mich ausklinken ich glaube ich auch ein punkt erreicht wo wir feststellen können dass hier ist wohl eine der wichtigsten sitzungen gewesen die wir bisher hatten denke ich weil das waren rundumschlag wir haben alles gesehen was wir in verschiedenen einzelteilen schon in sitzungen erkennen konnten, aber hier fügt sich das ganze zu einem bild das ist beängstigend aber gleichzeitig auch ermutigend, weil wir heute auch gesehen haben, das ist offenbar sehr gut es ist sich dem ganzen zu entziehen. Nur müssen wir hier in deutschland und wahrscheinlich aber auch sie in österreich das hängt alles zusammen wir müssen die triebfeder bleiben wir müssen weiter massiv darauf achten dass das Ruder rumgerissen wird mit allem was wir können

Fischer: Ich möchte noch zum abschluss was sagen und zwar ich glaube wir sollten uns wirklich darauf besinnen das steht ja auch in gar nicht allzu langer zeit steht uns schon weihnachten vor der Tür das sieht ja jetzt so ein bisschen düster aus dass da irgendwelche Einschränkungen und was ich da auch passieren sollte ich glaube wir sollten jetzt als kollektiv ich möchte eine bitte aussprechen und zwar ich weiß nicht kennt ja viele auch wahrscheinlich dieses system das einen Wunsch ans Universum zu retten zu richten den tut man aber den richtet man aber nicht indem man sagt ich wünsche mir dass weil es bleibt dann als Wunsch im Universum hängen sondern man bedankt sich sozusagen für das was man sich eigentlich wünscht und ich würde mal sagen, wir sollten uns jetzt alle kollektiv vorstellen, wie das zu weihnachten sein wird und ich denke wir sollten uns dafür bedanken, zum beispiel mit dem mit der vorstellung zu weihnachten halte ich dich wie noch immer man da im blick hat ganz fest in meinen armen und ich glaube wenn wir das sozusagen als [ __ ] fisch eine als salz weiteren river in das malerische feld geben wer weiß was ich dann tun wird Mit diesen worten möchte ich ihnen auch ein schönes wochenende wünschen und wir sehen uns dann in der nächsten woche wieder dr

Arte: Corona: Sicherheit kontra Freiheit, Deutsche, Franzosen und Schweden in der Krise (Doku 2020)

Seit Anfang 2020 fordert das Corona-Virus die Welt heraus. Die Regierungen Europas reagierten zunächst mit einem Lockdown. Allein Schweden setzt bis heute auf Freiwilligkeit. Zu Recht? Oder bewährt sich gar dieser Weg? Die Doku vergleicht den Kurs Deutschlands, Frankreichs und Schwedens im Gesundheitswesen, in Wirtschaft und Gesellschaft – und zeigt auch die Rolle der Medien. In den Medien entsteht täglich ein Bild des Schreckens und der Gefahr. Hat die Politik Frankreichs und Deutschlands mit der deutlichen Beschränkung von Freiheiten der Bürger überreagiert und eine Situation geschaffen, die sich nur schwer wieder zurückdrehen lässt? Reicht es wiederum aus, im Wesentlichen auf Aufklärung, Eigenverantwortung und Freiwilligkeit zu setzen wie die schwedische Regierung? Die ARTE-Autorinnen haben in den drei Ländern ganz unterschiedliche Menschen aus Wissenschaft und Gesellschaft getroffen und befragt: Risiko-AnalytikerInnen, AktivistInnen, LehrerInnen, ÄrztInnen und JuristInnen. Dabei stehen die sich abzeichnenden Folgen für die Krankenversorgung, für die Menschen in Altenheimen und an den Schulen im Fokus. Diskutiert werden auch mögliche Schäden für den Rechtsstaat durch die Notstandsgesetze. Etwas schält sich heraus: Durch Corona haben sich bestehende Risse in der französischen Gesellschaft vertieft, in Deutschland sind neue entstanden. Allein Schweden scheint frei von unversöhnlichen Gegensätzen. Versuch einer Bestandsaufnahme bei ARTE.

Video Anschauen auf arte.tv oder hier auf YouTube

Link des gelöschten Videos https://youtu.be/ebPB5egg4X4

Hier eine Kopie der Videos, es kann ein wenig dauern bis das Video startet:

Quelle: bitchute.com/embed/oGlZNCIohQac/

Dieser Text wurde maschinell mit einer Transscriptionssoftware erstellt um Stichworte mit einer Volltextsuche finden zu können. Der Text enthält daher einige Fehler und ist auch wegen fehlender Satzzeichen nicht gut lesbar.

ein dreiviertel jahr ist vergangen seitdem corona die welt zum stillstand brachte ein land in europa verhält sich anders als alle anderen das lockere schwimmen stand gegen den lockdown der restlichen welt während schweden nach wie vor auf freiwilligkeit setzt verpflichteten die französische und die deutsche regierung ihre bürger zu einem lockdown viele vorschriften gelten nach wie vor oder werden wieder eingeführt sperrstunden masken pflicht kontakt beschränkungen und kontrollen doch es regt sich widerspruch sind die eingriffe verhältnismäßig angesichts der schäden die sie erzeugen wir müssen also davon ausgehen dass wir soziale gesellschaftliche bildungspolitische finanzielle nebeneffekte haben die sehr groß sein werden leute her locker und war die einzige möglichkeit das virus zu stoppen angesichts seiner explosionsartigen verbreitung in der gesamten bevölkerung moment deutschland kann sich eine prise schweden erlauben indem sie mehr auf eigenverantwortung setzt auf gebote verbote ich kann keinen vorteil erkennen also wenn wir jetzt ohne dass die wirtschaft einen vorteil gehabt hätte wie beispielsweise 40 oder 50 tausend tote hätten wohin läge der vorteil erzielen würde danke an schweden schweden hatte keinen lockt doch wenn man sich die sterblichkeit ansieht stellt man fest dass die ungefähr so hoch ist wie die in frankreich [Musik] [Applaus] zwischen frühjahr und herbst sind in frankreich über 37.000 400 menschen an oder mit cupid 19 gestorben das ist eine der höchsten todesraten in europa zu der trauer um die toten kommt bei vielen franzosen eine große unzufriedenheit mit der regierung und die zeigt sich immer öfter manchmal ziemlich heftig der nationalfeiertag in paris am place de la république demonstrieren mehrere tausend menschen es sind krankenschwestern ärzte und pfleger die sich in der krise im stich gelassen fühlen wir werden den mangel an material und personal nicht vergessen wir aus den pflegeberufen wollen stärker gehört werden die regierung muss sich nicht bei mir bedanken sie muss einfach mehr krankenhausbetten bereithalten durch die harte arbeit die fehlende ausrüstung die wenigen mitarbeiter waren wir sehr müde und dann kam die krise wir waren vorher schon fertig aber das hat uns den rest es brodelte in frankreich bereits vor corona nun verschärfen sich die konflikte [Applaus] in schweden zeigte sich ein anderes bild die meisten menschen genossen ihre freiheit und die im vergleich zu anderen europäischen ländern geringen beschränkungen wut und frust fehlanzeige dabei hätten viele schweden einen grund dafür die korona todeszahlen schnellten hoch bis anfang november starben über 5.900 menschen gemessen an der einwohnerzahl ist die opfer rate so hoch wie in frankreich anders tech nel der leiter der gesundheitsbehörde ist in schweden so bekannt wie der ministerpräsident selbst als immer mehr menschen starken riet er von einem lok down ab die regierung folgte seinem rad pflegen wir stehen zu unserer linie nach sechs monaten sagen 80 90 prozent immer noch dass sie unserem rat folgen daher wäre es seltsam die strategie zu ändern viele schweden blieben auf dem höhepunkt der krise zu hause verzichteten auf feste und soziale kontakte jedoch freiwillig schon im frühjahr stellte sich die regierung darauf ein lange mit dem virus leben zu müssen wir müssen sicherstellen dass unsere gesellschaft funktioniert wir versuchen die richtigen maßnahmen zur richtigen zeit zu treffen am wichtigsten ist für uns und das unterscheidet uns von den anderen ländern wir brauchen maßnahmen die lange anhalten wir glauben nicht dass wir nur für einige wochen lang maßnahmen ergreifen können die dann aufgehoben werden schwedens ministerpräsident bereitete die bevölkerung im frühjahr mit klaren worten auf die nächsten monate vor dessen stuhl ist es besteht ein großes risiko dass die anzahl der fälle deutlich steigen wird und das ist leider mehr todesopfer geben wird auf die einwohnerzahl gerechnet starben seit jahresbeginn knapp fünfmal so viele menschen wie in deutschland die mehrheit der schweden steht dennoch hinter die regierung menschen sind nicht so deprimiert die wirtschaftliche krise wird nicht so schlimm der schwedische weg hat sehr gut funktioniert die kinder durften weiter in die schule gehen so konnten alle wir haben diesen bekannten schwedischen gesundheitsberufe anders technik ich fand seine strategie von anfang an geht deutschland wählte den mittelweg zwischen frankreich und schweden die bevölkerung musste sich zwar stark einschränken jedoch nicht so extrem wie im nachbarland die kanzlerin appellierte an den zusammenhalt der gesellschaft es ist ernst nehmen sie es auch ernst seit der deutschen einheit nein seit dem zweiten weltkrieg gab es keine herausforderung an unser land mehr bei der es so sehr auf unser gemeinsames solidarisches handeln an kommt in umfragen beurteilten zwischen frühjahr und herbst mindestens zwei drittel der deutschen die korona maßnahmen immer wieder als angemessen sie haben sicherlich großes drittel die wirklich angst haben ja und die deswegen für die maßnahmen sind oder sogar für verschärfte maßnahmen sie haben aber ein teil der wahrscheinlich unter vorauseilendem gehorsam geht weil eben erzählt wird dass diese mehrheit die vernünftige mehrheit ist und wer bild schon unvernünftig sein weil die erkenntnis von adorno und dann politisch übersetzt von hannah arendt waren ja eigentlich die das wenn dann den menschen nur erzählt es ist für das gute ja dann sind sie zu fast alle bereit das würde ja auch erklären dass wir sozusagen bei dem gebrauch der maske diese symbolische aufladung haben ja seht her ich trage die maske ich trage sie ganz vorbildlich ich trage sie sogar auf der straße sogar wenn die straße leer ist ja neben aufrufen zu disziplin schien die deutsche regierung auch auf angst und emotionen zu setzen zumindest lässt dies ein zunächst internes papier des innenministeriums aus dem april vermuten dort heißt es der worst case ist mit allen folgen für die bevölkerung in deutschland unmissverständlich zu verdeutlichen um die gewünschte schockwirkung zu erzielen müssen die konkreten auswirkungen einer durchseuchung auf die menschliche gesellschaft verdeutlicht werden wenn nichts getan werde prognostizieren die verfasser ein worst case szenario von über einer million toten im jahre 2020 für deutschland allein man müsse klarmachen dass viele menschen qualvoll umluft dringend zu hause sterben kinder würden eltern anstecken das innenministerium teilt dazu mit das papier wurde mit dem ziel erarbeitet unterschiedliche szenarien der ausbreitung des corona virus zum zeitpunkt der papierherstellung zu analysieren unabhängig von der wahrscheinlichkeit ihres eintritts am max planck institut für bildungsforschung beschäftigt sich professor gerd gigerenzer damit wie menschen auf ungewissheiten und krisen reagieren es ist richtig dass bei menschen die angst haben sich besser steuern lassen so sagen sie nicht zu viel angst haben und man kann vermuten dass die modellrechnungen die am anfang kursierten und die viel zu hoch waren geholfen haben dass menschen genügend angst bekommen so dass er die hygiene regeln befolgt haben im allgemeinen ist es so dass angst nicht nur eine ganz menschliche reaktion ist um gefahren zu entgegen sondern man kann die angst auch etwas nachzuhelfen bis möglicherweise dahinter gestanden ist damit den menschen dass sich auch konformer verhalten in deutschland gaben im herbst 37 prozent der befragten an angst vor einer corona infektion zu haben in frankreich waren es knapp 70 prozent die angst steht kaum im verhältnis zu den todeszahlen die opfer anderer erkrankungen sind in der öffentlichkeit weniger präsent zum vergleich in frankreich sind in diesem jahr durchschnittlich pro monat knapp viermal so viele menschen an krebs gestorben wie an oder mit cupid 19 in deutschland waren es monatlich etwa 20 mal so viele furcht entsteht aus der annahme die infektionen könnten sich dramatisch ausbreiten psychologisch erklärbar als angst vor schock risiken ein show krise größere situation wo viele menschen sterben könnten in der relativ kurzen zeit und das in pandemie das sind aber auch dinge wie flugzeugabstürze geht uns angst machen wenn dagegen genauso viel oder mehr menschen verteilt übers jahr oder über die jahre sterben wie bei grippe oder bei keimen im krankenhaus dann ist es uns sehr schwer in uns angst auszulösen sind es die angst und der schock die auch die parlamentarier beeinflussen so dass der bundestag im märz nur eineinhalb stunden brauchte um über eine epidemische lagen nationaler tragweite zu entscheiden und dass es zu diesen starken eingriffen in die grundrechte lange zeit nur wenige kritische stimmen gab der gesundheitsminister kann zunächst für ein jahr weitreichende entscheidungen treffen ohne das parlament konsultieren zu müssen gerhard strate ist einer der bekanntesten deutschen strafverteidiger die eingriffe in die grundrechte beunruhigen das mitglied des verfassungsrechts ausschusses der bundesrechtsanwaltskammer es war damals eine situation wo die wirkungsweise und die macht dieses virus noch nicht überschaubar war das war natürlich die stunde der exekutive da will ich gar nicht jetzt irgendwie hineinreden nur derartig massive eingriffe in grundrechte die bleiben nur erträglich wenn sie wirklich auch zeitlich definiert sind zeitlich begrenzt sind wir haben jetzt einige monate später eine situation wo wir nach wie vor nicht wissen wie lange diese pandemie noch grundlage für behördliches eingreifen bleiben wird oder nicht das ist eine situation die noch wenig verständlich und kaum erträglich ist der staatsrechtler befürchtet dass die notstandsbefugnisse verlängert werden könnten gesagt staat lebt von den grundrechten die in ihrem wesen gehalt nicht durch staatliche anordnung berührt und eingeschränkt werden dürfen und wenn wir das hinnehmen was jetzt im moment an einschränkungen stattfindet hinnehmen auf längere dauer dann sind wir mit dem rechtsstaat wirklich am ende inzwischen haben gerichte festgestellt dass dutzende von corona maßnahmen rechtswidrig sind sie streichen oder reduzieren vom staat verhängten verbote und bußgelder professor matthias schrappe bezweifelt dass es überhaupt einen ausreichenden medizinischen anders gibt grundrechte derart einzuschränken als der gesundheitsausschuss anfang september über ein früheres ende der notstandsbefugnisse diskutiert wird er als sachverständiger gefragt von coop 19 patienten die ins krankenhaus aufgenommen werden sterben sechs bis acht prozent wenn wir aber die ganz normale lungenentzündung leben und davon diejenigen patienten die ins krankenhaus aufgenommen werden dann sterben davon zwischen 8 und 13 prozent wir können schlichtweg nicht die these vertreten dass coop 19 schlimmer als die gemeine stationär wandels richtige lungenentzündung ist sondern er ist sie etwas gut magica und wenn man sich jetzt die frage der kumpels einschränkungen ansieht erscheint mir das nicht als rechtfertigender grund das sehen die meisten oppositions und regierungsvertreter anders der mediziner karl lauterbach ist mitglied im rechtsausschuss der die grundlagen für die rechte einschränkung regelmäßig überprüft also rechte müssen dem moment zurückgegeben werden wo die party vorbei ist oder wo sie so harmlos geworden ist dass wir nichts mehr zu befürchten haben und das werden wir auch tun wir prüfen das jahr wöchentlich hier sind zum jetzigen zeitpunkt nicht an den punkt wo wir sagen können wir sind durch wir können zum beispiel nichts sagen bisher sind in deutschland um die 9000 menschen gestorben wir können nicht sagen ob es nicht zum schluss doch 30 40 oder 50 tausend zu gast sein werden in frankreich gingen die eingriffe in das privatleben noch weiter der lock down war einer der striktesten in europa über wochen durften die meisten menschen ihr zuhause nur für eine stunde täglich verlassen kritiker meinen die regierung habe erst zu spät und dann zu hart reagiert die ansprache des präsidenten glich der eines generals wir befinden uns im krieg die lage in vielen krankenhäusern waren früher dramatisch es fehlten personal material betten und beatmungsgeräte weil kliniken überlastet waren wurden viele corona patienten innerhalb des landes verlegt 130 schwer erkrankte wurden nach deutschland transportiert in frankreich starben in den letzten vier jahren durchschnittlich ca 11.500 menschen pro woche die meisten an herz kreislauferkrankungen oder krebs in diesem jahr starben in frankreich vor allem im frühjahr deutlich mehr menschen als in den jahren zuvor und im herbst steigen die todeszahlen wieder an das heißt es wird für 2020 eine über sterblichkeit geben an oder mit co at 19 sind bis anfang november mehr als 37 1400 menschen gestorben knapp sieben prozent aller todesfälle inzwischen überprüfen untersuchungsausschüsse das krisenmanagement der regierung ende september muss sich der gesundheitsminister im senat rechtfertigen der allgemeinmediziner und senator bernarding je ist berichterstatter im untersuchungsausschuss er meint die regierung habe weder ehrlich kommuniziert noch rechtzeitig reagiert die verantwortlichen politiker wussten nicht wie man eine epidemie bekämpft zwischen ende dezember und anfang januar als unser gesundheitsministerium gerade begriff dass etwas los ist dauert es zu lang den staatsapparat die beamten und die institutionen zu aktivieren um sich auf die ankunft der epidemie vorzubereiten es dauerte viel zu lang das führte zu der welle im frühjahr der tödlichen welle die mehr sterblichkeit verursachte als in anderen selbst in der regierungspartei bröckelt die einigkeit sie hat nur noch eine knappe mehrheit in der nationalversammlung macht ihn wenn er hat sich einer anderen partei angeschlossen und lenkt das regieren per verordnung grundsätzlich ab regierung kann maßnahmen anordnen die uns unsere freiheit berauben ohne jede parlamentarische kontrolle das bedroht unsere demokratie unsere freiheit und unsere grundrechte wir leben schon nicht mehr in einer demokratie die demokratie wurde niedergemetzelt sie ist ernsthaft erkrankt an cupid 19 das war keine gute entscheidung ist war die am wenigsten schlechte und wahrscheinlich die einzige entscheidung die man treffen konnte die kurven die uns am 10 märz vorlagen sagten für frankreich 150 tausend tote voraus zwischen 150.000 und 180.000 egal in welchem land der angst vor den corona toten kann sich seit monaten niemand entziehen mit dem beginn der krise beginnt weltweit eine fixierung auf infektions und todeszahlen 5000 neue corona infektionen 650.000 todesfälle die zahl der korona toten insgesamt wird kommende woche eine million überschreiten der fokus auf die fallzahlen kann das kriterium nicht sein das macht statistisch und das sagt ihnen jeder statistiker es macht keinen sinn sie haben keine referenzgröße und wo es keine referenzgröße gibt gibt es keine relation auch führende epidemiologen und virologen kritisieren die fehlende einordnung der zahlen wenn wir nur warnen haben wir später keinen mechanismus mehr zu sagen jetzt wird es wirklich brenzlig und daher finde ich auch die veröffentlichung der zahlen oder ja die der alarmismus drumherum eben nicht wirklich zielführend dass wir da einen souveränen umgang mit abhandeln erreichen nun rücken die kumulierten zahlen ergeben ein ständiges wachstum weil man ja die neuen fälle zu den bereits existierenden dazu also steigen die zahlen immer weiter an psychologisch gesehen heißt dass man sieht etwas das ständig ansteigt das macht angst obwohl die zahl der positiv getesteten stark ansteigt blieben in deutschen krankenhäusern bis ende oktober viele intensivbetten leer in frankreich stoßen zur gleichen zeit die kliniken wieder an ihre kapazitätsgrenzen in der letzten oktoberwoche ordnen beide regierungen erneut einen lock down an obwohl immer mehr experten vor den schäden eines herunterfahren des gesellschaftlichen lebens langen john Ioannidis ist einer der weltweit bekanntesten epidemiologen zu beginn waren die drakonischen maßnahmen absolut gerechtfertigt man ging davon aus dass das virus 80 prozent der bevölkerung infizieren würde unsere daten zeigten jedoch schnell dass diese schätzungen unrealistisch war wir mussten feststellen dass die maßnahmen der gesundheit der gesellschaft unserer wirtschaft enormen schaden zugefügt haben die schäden sind zahlreich viele patienten mit ernsten erkrankungen bekamen keine oder eine zu späte behandlung denn um die intensivbetten für cupid 19 fälle freizuhalten appellierten die gesundheitsminister an die kliniken verschiebbare eingriffe auszusetzen zehntausende von operationen und behandlungen wurden daraufhin abgesagt im caritas krankenhaus in regensburg wollte man diesen weg nicht gehen und versorgte schwer erkrankte auch weiterhin professor olaf ortmann warnte schon früh vor einer zu großen fixierung auf coroner es macht keinen sinn das ganze versorgungssystem so zu gestalten dass wir nur noch privatpatienten behandeln sondern wir müssen natürlich den rest auch im fokus hätten wir haben jeden tag in deutschland 700 krebstote ja und darum müssen wir uns kümmern und es erkrankten jedes jahr 500.000 menschen in deutschland und an krebs dass es eine gewaltige gesundheits last mit einer der größten zu den vielen nicht behandelten kamen die patienten die sich aus angst vor einer infektion nicht in die krankenhäuser trauten in den monaten märz bis mai meldeten bundesweit mehr als 1200 krankenhäuser kurzarbeit an auch die zahl der todesfälle ging im vergleich zum vorjahr zurück jede woche sterben in deutschland zwischen 16.000 und 20.000 menschen haupttodesursache herz kreislauferkrankungen oder krebs bis mitte märz starben in diesem jahr weniger menschen als in den jahren zuvor durch corona starben im april für wenige wochen deutlich mehr danach wieder weniger im august steigt die kurve an das liegt an 19 1450 hitze toten die rote linie zeigt die in diesem jahr an oder mit corona verstorbenen insgesamt sind bis anfang november an oder mit cupid 19.10 1600 menschen gestorben woran die geringe sterblichkeit in deutschland liegt ist umstritten einige experten meinen es läge am lockdown werden wir die regeln nicht gemacht hätte dann hätte es eine katastrophe in europa gegeben das ist ganz klar das hätte sicherlich also bis zu einer halben millionen tote in europa gegeben après ski diese es gibt auch positive effekte während des lockouts gab es viel weniger herzinfarkte viel weniger unfälle auf öffentlichen straßen alte menschen sind viel weniger gestürzt weil sie zu hause geblieben sind und es gab auch weniger unfälle war jungen menschen weil sie ja im london war für millionen franzosen die über wochen eingeschlossen waren ist das kein trost untersuchungen des nationalen statistikinstituts belegen die wohlhabendere bevölkerung mit weniger unter dem lockdown als menschen in prekären arbeits oder wohnverhältnissen sowie familie buss a sie wohnt mitten in paris zu viert auf 28 quadratmetern meine frau und ich streiten uns ständig wir sind eingeengt wie die ölsardinen ich hätte gern ein normales leben nicht für mich für meine kinder ich bin fast 50 aber meine kinder haben keine kindheit das ist schlecht inzwischen verstehen sie ja alles wenn wir uns hinlegen dann beobachten sie uns messerli boussa ist metzger er hat auch während des lockouts gearbeitet seine frau und seine beiden kinder waren acht wochen lang in der kleinen zwei zimmer wohnung gefangen sie durften nur eine stunde am tag raus zwei kindern auf 28 quadratmetern manchmal habe ich sie angeschrieben sie traumatisiert es war so stressig für mich und es ist eine krise in der die politik die schwachen vergaß meinen viele experten lockdown hat die verletzlichen besonders hart getroffen er hat ihre schwäche verstärkt wir wissen jetzt tatsächlich auch empirische daten dass wir jede armuts verteilung der gesellschaft überall in europa in italien in frankreich in deutschland schon jetzt verfestigen genau das stellen in frankreich auch viele hilfsorganisationen fest armenspeisung in puncto combo im großraum paris corona traf das département besonders hart mehr als doppelt so viele menschen suchen hier bei einer tafel inzwischen unterstützung viele haben ihre arbeit verloren mini-jobs und zeitverträge sind weggefallen wir kommen menschen weinend an bislang konnten sie sich durchschlagen aber jetzt sind sie an einem punkt an dem das nicht mehr geht man muss sich ja ernähren sich selbst und auch die familie es gibt ja auch kinder die hungern und deshalb müssen einige menschen einfach zu uns kommen bei der tafel können sich hilfsbedürftige zwei mal pro woche kostenlos lebensmittel abholen das ist sehr wichtig für uns das hilft meinen kindern und mir enorm ich bin sehr dankbar die ungleichheiten in der gesellschaft haben sich durch den lockdown noch verstärkt besonders hart trifft es die frauen die vorher durch prekäre arbeitsverträge und mit nebenjobs überleben konnten während des lockouts war das nicht mehr möglich auch das hat ihre situation verschlimmert in schweden konnten alle weiterarbeiten jänner ein kleiner ort 50 kilometer von stockholm entfernt hier lebt anna maria wiedemann mit ihrer familie vor zwölf jahren wanderte sie mit ihrem mann nach schweden aus nun ist sie über diese entscheidung noch einmal aus einem anderen grund sehr froh auf jeden fall vorteilhaft dass es eben arbeiten konnte und auch mit arbeit in schweden rom reisen durfte das war durchaus weiter erlaubt und dass die kinder eben weiter in ihre aktivitäten durften auch die freizeitbetreuung war weiterhin gewährleistet das hat wirklich die frauen glaube ich sehr entlastet der umgang schwedens mit der korona pandemie macht es auch für kinder leichter aber wir durften miteinander spielen und zu auch wenn ich jetzt denke dass man alleine mit kindern und vielleicht einem mann der dann die kontrolle verliert oder man selber als frau dann die kontrolle verliert wenn die enge zu hause ein denn je auf die nerven geht und da glaube ich sind viele schäden hier vermieden worden stockholm im august die bio joghurt schule war das ganze frühjahr geöffnet nur die klassen 10 bis 12 wurden digital unterrichtet michael kamenz damen der rektor der schule musste im frühjahr fünf wochen wegen einer komik 19 erkrankung zu hause bleiben so hart hat es nur ihn an seiner schule getroffen natürlich gab es auch bei uns beunruhigte eltern die ihre kinder lieber zu hause lassen wollten daran mussten wir arbeiten aber am ende des schuljahres waren alle kinder wieder zurück im unterricht so entspannt wie der schwedische schulleiter können seine kollegen in deutschland und frankreich nicht sein immer wieder wird hier diskutiert die schulen zu schließen die regeln sind streng die verunsicherung ist groß auch dort wo in den klassenzimmern keine masken pflicht gilt bestehen viele lehrer und eltern darauf dass die kinder sie weiterhin tragen ich finde man darf so ein bisschen uns also den sozialen druck war ich mal wenn sie jeder trägt willst du sie ja nicht abziehen allerdings so hart ausgedrückt weil es ist gefährlich er mehrheit wirklich wenn das jetzt als schüler nicht gesagt hätten endlich die auch so weiter getragen weil ich es irgendwie schwachsinn finde die massen pflicht wieder aufzuheben weil seither gut funktioniert und dass etwas gut funktioniert ist er eigentlich kein grund es abzuschaffen für die meisten schulleiter ist das verhindern einer infektion oberstes ziel insofern ist für mich jeder einzelne ein mensch der im zweifelsfalle eine krankheit weitergeben kann und das ist die einzige überlegungen und tatsache die mich leitet eine bürde mit der auf 6 klässler umgehen müssen zb und dann wollte ich jetzt auch nicht was ich jetzt wegen mir jetzt kinder unter generalverdacht den tod anderer zu verschulden der berufsverband der kinder und jugendärzte weist darauf hin dass von kindern nur selten infektionen ausgehen die ärztinnen nicola fels und karin michael gehen weiter sie haben ein alternatives konzept für schulen entwickelt und fordern dass nur die masken tragen die besonders geschützt werden müssen viele kinder könnten die bedrohlichen aussagen kaum verarbeiten du bist patent zu jeder zeit für jeden gefährlich diese last die es an der stelle kindern auf wirklich auf kosten von schweren psychischen problemen aufgelastet worden man muss sich das mal überlegen das ist unsere zukunft also wie gegen die jetzt ins leben wie werden die ins leben begleitet mit diesem gefühl ich könnte dafür verantwortlich sein dass jemand anders schwerst erkrankt oder sogar stirbt das geht nicht das institut für virologie und hiv forschung der universität bonn hendricks trick hat einer der ersten deutschen studien zu corona gemacht und setzte sich früh dafür ein die strengen maßnahmen zu überdenken auch die für kinder schüler oder schulen wurden noch nie als ein super event weltweit beschrieben so dass man relativ gut sagen kann dass schulen nicht dazu beitragen zum infektionsgeschehen bei über 30 millionen infizierten weltweit hätte man solche phänomene schon geschrieben diese erkenntnisse führen bislang in politik und schule zu kaum einem umdenken es bleibt die große verunsicherung gefühl weil wenn alles so dem us korps unter haben dann hat man halt schon das gefühl corinna ist viel mehr als ein virus das risiko gruppen betrifft es verändert unsere miteinander selbst auf dem schulhof und im klassenzimmer die ärzte fürchten dass wir kinder jetzt das falsche lehren tiefes misstrauen und argwohn und den anderen verpfeifen wenn irgendwas nicht korrekt macht das lebt massiv das habe ich in einer situation erlebt dass man dann im zweifelsfall ohne namensnennung man dürfe irgendwo dem leeren zettel hin tun und sagen wer sich nicht ordentlich verhält das sind auch soziale methoden die den kindern angelegt werden des misstrauens und der denunziation die man eigentlich gesellschaftlich in unserer gesellschaft doch niemals sich hätte vorstellen können dass die wieder auftauchen auch beim ordnungsamt in köln berichten mitarbeiter von einem wandel in der gesellschaft während des ersten lok downs gingen hier täglich 200 sogenannte bürger hinweise auf fehlverhalten ein hinweise oder werden mit menschen denunziert während für viele sicherheit an erster stelle steht verlangen andere ihre freiheit zurück die mitarbeiter vom ordnungsamt erleben diesen konflikt täglich beleidigungen sind an der tagesordnung so hart sagen und dieser ton ist glaube ich aber weil das auch ein bewusster punkt von angst ist also ich glaube dass die leute einfach gereizt sind seit inkrafttreten der epidemischen notstands lage kontrolliert der ordnungsdienst auch die hygiene und abstandsregeln über einen imbiss gab es eine beschwerde die vorschriften seien verletzt worden kommt der betreiber den anordnungen nicht nach drohen mehrere tausend euro bußgeld im schlimmsten fall wird der laden geschlossen der imbiss besitzer hatte die listen in die sich die gäste eintragen nicht richtig geführt und wird verwarnt für manche gäste sind die kontrolle nicht nachvollziehbar wir haben gegessen und waren jetzt sehr irritiert eigentlich über den auftritt vom ordnungsamt die angst die ich habe die ist inzwischen nicht mehr verkehr sondern von den maßnahmen die mitarbeiter vom ordnungsamt wiederum haben kein verständnis für fehlende gäste daten unter desinfektionsmittel spaltet sich im moment die gesellschaft das alles übertrieben ich möchte meine daten nicht ausgewertet dann muss man halt abwägen ob man irgendwo draußen hessen das sind nun mal die gesetzlichen regeln im moment wir haben auch in auftrag und den schutz der allgemeinheit die allgemeinheit schützen auf kosten der individuellen freiheit ein zwiespalt der nicht ohne folgen bleibt fürchten politikwissenschaftler und touristen die blockwarte und den nutzern dann wieder aufgerufen aktiv zu werden und deswegen würde ich schon sagen dass das spannungspotenzial für die gesellschaft enorm ist und die frage ist damit bestellt was passiert nachdem rauskommen ja wenn wir dann sozusagen über monate auseinander getrieben worden sind ja es ist ein riss durch die gesellschaft geht und er wird größer vielen gehen wie corona maßnahmen zu weit in deutschland demonstrieren immer wieder tausende schon im frühjahr kurz nach ende des lok downs kamen in stuttgart mehrere tausend menschen zusammen [Musik] der demokratie das wichtigste ist sehr nachlässig in der august eine der umstrittensten demus des jahres in berlin erst verboten und dann vom gericht erlaubt politiker und journalisten mengen die teilnehmer rechtsradikal oder corona leutner in der tat sind unter den massen auch rechtsextreme die reichskriegsflagge trinken sie sind in der minderheit in dem fall besteht eine neigung dass wir menschen die nicht rechtsradikal sind die nicht verrückt sind usw zu dissidenten auf einmal machen viele menschen heute mit denen ich rede völlig vernünftige menschen haben das gefühl dass es gefährlich geworden ist eine meinung über die panne die bekämpfung zu haben die abweicht von der herrschenden meinung ja der schiere umstand dass das gefühl da ist ja ist meines erachtens ein dringender handlungsbedarf anders zu kommunizieren laut offiziellen schätzungen nehmen knapp 40.000 menschen teil die veranstalter gehen von deutlich mehr aus in umfragen geben drei viertel der bevölkerung an kein verständnis für die demonstranten zu haben im gegenteil die kritik an den maßnahmen können viele nicht verstehen uns prima dass wir so gute zahlen haben und hätte nie gedacht dass die kanzlerin bereitet wirtschaftliche einbußen hinzunehmen also systeme sollte man sich schon ein bisschen halten darf man deswegen die maßnahmen nicht hinterfragen einige politiker und journalisten scheinen das zu erwarten manche bezeichnen menschen die gegen die korona regeln demonstrieren sogar als co wie die juden wenn ich die person diffamieren und sage du bist ein co pilot dann habe ich schon ein ausschlusskriterium das heißt ich musste ein argument nicht ernst nehmen und das ist das verfängliche heute in der diskussion dass sich eine geschlossene meinungs-decke im grunde selbstgerecht dazu entschließt bestimmte argumente nicht ein mal ernst nehmen zu müssen weil sie aus dem oder dem mund kommen kritiker haben es in corona zeiten schwer auch in schweden dort sind jedoch die in der minderheit die stärkere einschränkungen fordern ähnlich wie in deutschland gibt es anfangs nur wenige kritische stimmen es gab diese tendenz wir nennen das bürger frieden daher rückt näher stellt seine kritik zurück das war auch hier so die oppositionsparteien haben sich die ersten zwei drei monate nicht kritisch geäußert das karolinska-institut in stockholm hier forscht die gesundheitswissenschaftlerin claudia hansson in den bereichen frauengesundheit und infektionskrankheiten gemeinsam mit 21 anderen wissenschaftlern forderte sie die schwedische regierung im april dazu auf ihren kurs zu ändern einer ihrer hauptkritikpunkte der unzureichenden schutz der alten inzwischen will sich kaum einer von claudia hann sonst mitstreitern mehr öffentlich äußern dass ich das jetzt mache ist ein riesen wagnis mit ihnen hier zu sitzen also was das hinter noch mal für mich heißt weiß ich noch nicht so fit ist ein weißer elefant im raum steht und wir können nicht diskutieren ja also das fängt schon mal an und das war ja von anfang an so dass es die diejenigen leute gibt die sozusagen auf der einen oder auf der anderen seite diese kleine gruppe die im prinzip auf der auf der anderen seite stand und es war ganz schwierig auch zu diskutieren und auseinander zu tüfteln wo es im prinzip übereinstimmung und wo nicht es war im prinzip ein komplettes gegeneinander und wo ich denke kann ich manchmal einfach reden kann man nicht mal einfach debattieren sich kontrovers auseinandersetzen streiten kompromisse schließen selbstverständliches geht in der krise verloren unsere gesellschaften teilen sich in zwei unversöhnliche lager in das die kritiker und das der befürworter der maßnahme für viele menschen gibt es zudem auch um ihre wirtschaftliche existenz sowie für david r demonstrationen sind für ihn zurzeit die einzige möglichkeit sich gehör zu verschaffen er ist klassischer sänger nun aber stummer künstler weil singen ein zu großes risiko sein soll in der singen so der gefährlichste beruf waren dem mann so haben könnte da hätte ich mir nie träumen lassen dass ich also einfach weil ich singe plötzlich gefährder bin und deswegen irgendwie alles untersagt wird dieses mal hat sich in berlin die veranstaltungswirtschaft zusammengetan um auf ihre not aufmerksam zu machen mehr als eine million menschen sind praktisch von einem berufsverbot betroffen viele empören die widersprüche im theater sitzen und dem billigflieger zum ballermann auf 0,5 quadratmeter das ist der faktor 20 der ungerechtigkeit der ganzen möchte das jetzt die bordelle in nrw zum beispiel und auch in sachsen-anhalt glaube ich an den anderen bundesländern wieder eröffnen dürfen und auch ihre dienste wieder anbieten dürfen aber nach wie vor extremer einschränkungen in bezug auf großveranstaltungen auf theater auf konzerte und sowas bestehen ja das ist eigentlich nur ein weiterer schlag ins gesicht für dich also für die gesamte branche und szene aktion für die branche besteht wenig hoffnung dass sich ihre lage in absehbarer zeit verbessert ein großteil der selbstständigen wird über kurz oder lang in der arbeitslosigkeit landen experten erwarten dass die gesamte deutsche wirtschaftsleistung in diesem jahr um mindestens 5,4 prozent einbricht in frankreich sieht es noch bedrückender aus die wirtschaftsleistung wird wohl um 9,5 prozent oder mehr zurückgehen das neunte in paris hier leitet christoph sailer ein luxushotel seit märz steht das komplette gebäude leer zusammen mit seiner hausdame inspiziert der hotelmanager die verwaisten räume paris ist heute eine katastrophen statt ich glaube unsere politik versteht die dimension nicht das hotel gehört einer kette aus singapur noch kompensiert das mutterhaus den finanziellen schaden die 200 mitarbeiter befinden sich zudem in kurzarbeit doch der hotelier sorgt sich dass er viele angestellte bald entlassen muss unsere demokratie befindet sich in einer krise man nimmt uns die freiheit das darf man durchaus hinterfragen über nacht ohne rücksprache begründet mit den immer gleichen setzen die experten sagen dies die experten sagen dass die wirtschaftskrise wird im winter 2020 immer mehr menschen treffen wie viel arbeitslosigkeit wie viele insolvenzen und freiheitsbeschränkungen kann eine gesellschaft tragen wenn der preis deutlicher wird ja im verlauf der krise dürfte der kreis immer deutlicher werden dann habe ich große sorge dafür dass der preis sehr hoch ist aber ich habe fast noch mehr sorge dafür dass wir uns dann zu legalisieren wenn ich bestimmten also bedingungen so weit entgegenkommen dass ich die freiheiten dann nicht einschränken dann geht das zulasten der freiheit anderer daher so ist die also demokratische einschränkung von freiheiten in panama zeiten ein instrument möglichst viele freiheiten die man noch hart zu schützen ich schütze damit die freiheit der gesamten gesellschaft so gut wie ich kann der preis dieses schutzes kann für den einzelnen allerdings sehr hoch sein das caritas seniorenhaus in arnsberg 90 alter menschen leben hier bislang wurde zwar kein bewohner positiv getestet doch viele waren in der letzten zeit sehr einsam sowie ingeborg feldmann ihre tochter durfte die 88-jährige über wochen nur aus der distanz sich am ende des lebens was ist da wichtiger sich gebrauchen zu füllen und mit der familie kontakt haben zu können oder halt eben hundertprozentig davor geschützt zu sein nicht an diesem virus zu erkranken erst nach acht wochen wurde das besuchsverbot gelockert gabi größte jap s darf ihre mutter wieder im altenheim besuchen aber noch immer nicht so lange wie beide möchten die besuchszeit ist auf 30 minuten begrenzt der gedanke dass meine mutter jetzt sterben könnte und ich habe sie vorher nicht mehr gedrückt das finde ich schon ganz schlimm und das kann ja könnte ja theoretisch jeden tag passieren in dem alter das weiß man ja nicht [Musik] [Gelächter] [Gelächter] [Musik] eine kurze umarmung mit erlaubnis außer bei diesen besuchen muss ingeborg fällt man sich auf der station aufhalten und darf das heim nicht verlassen mehr als ein drittel aller komik 19 toten waren bisher menschen aus pflegeheimen für den gesundheitsexperten matthias schrappe legt die lesung dennoch nicht in dem wegschließen alter menschen warum versuchen wir nicht unter test begleitung hier gezielt angebote zu machen das wäre wünschenswert das hat mit der schweren nichts zu tun sondern das hat mit fürsorge was zu tun warum stellt man nicht für ein altersheim dann mit testequipment die enkelkinder die am nächsten tag die großeltern besuchen wollen waren da haben sie einen test und gegen bronson sms negativ und haben da den ganzen tag bei ihren großeltern frei das erfordert natürlich gesellschaftliche innovative energie und offenheit aber es ist ja nicht menschen unmöglich im vergleich zu dem was wir sonst alles machen babu pistole ist schwedens älteste parlamentarieren die 87 jährige meint dass sich der umgang mit alten menschen generell ändern müsse man dürfe sie nicht einfach wegsperren oder ihnen sagen dass sie zu hause bleiben sollten es hat sich so angefühlt ihr seid alle rentner ihr werdet nicht gebraucht ihr könnt genauso gut zu hause bleiben so verbreitet er nichts und blockiert nicht die gesundheitsversorgung die whu hat festgestellt dass wohlstand sender gegenüber alten menschen voreingenommen sind es gibt die die man in der arbeitswelt braucht und die die man nicht braucht weil sie eben rentner sind ein lockt dann hätte aus sicht von barbie westerheim den tod der vielen alten nicht verhindert die ursache seien vielmehr die schlechten bedingungen in den pflegeeinrichtungen eine kleine gruppe schwedischer wissenschaftler geht in der kritik weiter schweden hat gesagt wir machen keinen lockdown hat aber damit riskiert weil sie auch wussten dass sie ihre altersheime ja im prinzip nicht auf vordermann gebracht hatten weil derzeit ein paar jahre gebraucht sie haben keinen schutz materialien gehabt und sie haben die sie hatten das testen nicht laufen das heißt sie konnten auch die epidemie nicht kontrollieren sie wussten nicht wo sie rum läuft ja das heißt die bevölkerung hat hier akzeptiert dass ihre eltern stern starts epidemiologe an der stecknitz räumt ein dass es ein fehler war die alten nicht besser geschützt zu haben ein lockdown hätte daran aber nichts geändert bekannt für switch viele länder mit einem strikten lockdown wie england oder die niederlande hatten große probleme in den pflegeeinrichtungen ein lockdown kann den teil der bevölkerung nicht gut schützen mit den krisen management von anders tech nel ist die mehrheit der schweden nach wie vor zufrieden trotz der vielen verstorbenen steht in schweden die freiheit aller über dem schutz des einzelnen ist sie wichtiger als die sicherheit bürger sind keine kleinen kinder die man wie babys in einer kita hüten muss sie sind erwachsen es geht uns alle an wir sind alle verantwortlich das ist sehr wichtig für die nachhaltigkeit das war ein weiterer aspekt der in schweden beachtet wurde wenn sie den bürgern einen kleinen vertrauensvorschuss geben haben sie auf lange sicht erfolg für die meisten schweden hat der weg der freiheit offensichtlich gut funktioniert die wirtschaft wurde weniger hart getroffen als im restlichen europa die regierung rechnet mit einem einbruch von 4,6 prozent nach langem stillstand steigt seit ende oktober die zahl der positiv getesteten wieder stark an die schweden bleiben aber auch jetzt bei ihrer linie und selbst wenn die regierung ihren kurs in zukunft ändern sollte nehmen dass viele schweden nicht als gesichtsverlust oder scheitern war eine politik muss bereit sein zu revidieren und auch wieder zurückgehen oder im extrem in die andere richtung gehen wenn es neue fakten gibt das ist ganz wichtig zu verstehen eine politik die stur bei ihrem weg bleibt das kann gefährlich sein wie bleiben wir ein sozial und ein rechtsstaat der diesen namen verdient in einem system der notstandsgesetze das ist die grosse lektion

Markus Gabriel (Philosoph Uni Bonn): „Was jetzt fehlt ist eine Kommunikation darüber, erstens wie die Mechanismen sind und insbesondere eine geradezu tägliche oder wöchentliche Hinweis darauf, dass das ziel aller Maßnahmen die Beendigung aller Maßnahmen ist, ja das habe ich noch nicht gehört.“

anfang november reagieren die deutsche und die französische regierung auf den anstieg der infektionszahlen mit schärferen verboten und eine reduktion der freiheit anders schweden es verschärft auch die maßnahmen bleibt aber beim prinzip der freiwilligkeit und vertraut der bevölkerung der nachhaltigere weg je weniger eigenverantwortung der staat seinen bürgern zutraut umso lauter dürfte der widerspruch werden [Musik] [Applaus]

Arte: Corona: Sicherheit kontra Freiheit

Kommentar der Redaktion: Es tut sich was in den Mainstreammedien. Eine differnzierte Sichtweise auf die Maßnahmen bei Arte.

Seit Anfang 2020 fordert das Corona-Virus die Welt heraus. Die Regierungen Europas reagierten zunächst mit einem Lockdown. Allein Schweden setzt bis heute auf Freiwilligkeit. Zu Recht? Oder bewährt sich gar dieser Weg? Die Doku vergleicht den Kurs Deutschlands, Frankreichs und Schwedens im Gesundheitswesen, in Wirtschaft und Gesellschaft – und zeigt auch die Rolle der Medien.

Video von arte.de

Lautsprechersymbol anklicken für Ton

Prof. Olaf Ortmann (Caritas Krankenhaus Regensburg, Präsident der deutschen Krebsgesellschaft)

30:00 Kinder unter Generalverdacht: Berufsverband Kinder- und Jugendärzte bvkj.de Nicola Fels, Karin Michael (Kinderärztin)
36:03 Prof. Markus Gabriel Philosoph Uni Bonn
38:25 Claudia Hanson (Gesundheitswissenschaftlerin Schweden)
46:04 Mehr 1/3 alle Covid-19 Toten waren bisher Menschen aus Pflegeheimen. Matthias Schrappe (Internist)
48:50 Anders Tegnell (Leiter Gesundheitsbehörde Schweden)
50:45 Prof. Markus Gabriel Philosoph Uni Bonn: „Was jetzt fehlt ist eine Kommunikation darüber wie die Mechanismen sind und insbesondere ein täglicher oder wöchentlicher Hinweis darauf, dass das Ziel aller Maßnahmen die Beendigungen aller Maßnahmen ist. Das habe ich noch nicht gehört.“

Telepolis: Covid-19 – Hat Schweden die Herdenimmunität erreicht?

Covid-19 ist in Schweden beendet, obgleich das Land keinen vollen Lockdown vollzogen hat. Bericht eines Arztes

Covid ist in Schweden zu Ende. Auf den Titelseiten der Zeitungen erscheint es nicht mehr. Anfang August habe ich einen Bericht über meine Erfahrungen während der Pandemie als Notfallarzt in Stockholm geschrieben. Für die, die es nicht wissen, Schweden hat nie einen vollen Lockdown ausgeführt. Stattdessen gab es einen teilweisen Lockdown, der fast ausschließlich auf Freiwilligkeit beruht hat. Menschen, die in Büros arbeiten, wurde empfohlen, von zu Hause aus zu arbeiten. Es wurde empfohlen, wenn möglich die öffentlichen Verkehrsmittel zu meiden. Menschen über 70 mit schweren Erkrankungen wurde geraten, ihre Kontakte zu anderen Menschen zu begrenzen.

lesen Sie weiter auf -> heise.de

Punkt.PRERADOVIC: Prof. Homburg: Ende der Pandemie? Neue Zahlen widersprechen Regierungslinie

Milena Preradovic: milenapreradovic.com YouTube Kanal: Punkt.PRERADOVIC Twitter: punktpreradovic

Dieser Text wurde maschinell mit einer Transscriptionssoftware erstellt um Stichworte mit einer Volltextsuche finden zu können. Der Text wurde von der Redaktion nur grob überarbeitet, enthält daher einige Fehler und ist auch wegen unvollständiger Satzzeichen nicht gut lesbar.

Preradovic: was ich inzwischen mit Corona verbinde das ist das Wort Angst Angst vor dem Virus Angst vor Bildern wie aus Italien Angst vor einer zweiten Welle und die Angst die wird weitergeführt erstaunlicherweise gehen positive Nachrichten völlig unter wenn ein absoluter unumstrittener Top Wissenschaftler wie Professor Ioanidis des von der Stanford University in einer Studie belegt dass das Corona Virus gar kein Killer ist sondern bei einer sterblichkeitsrate von 0,2% liegt ähnlich der Grippe, dann will das bei uns kaum jemand hören oder akzeptieren sind Good News also Bad News? schon komisch

Ich möchte Sie jetzt trotzdem noch kurz vorstellen für die die sie noch nicht kennen sie sind Direktor des Instituts für öffentliche Finanzen an der Leibniz Universität Hannover und sie sind unser Mann für zahlen und Grafiken zur Einschätzung der Corona Lage haben wir interessante neue Zahlen vom Statistischen Bundesamt bekommen, da geht es um die Sterbestatistik.

Homburg: Das sind zahlen des Statistischen Bundesamtes, die zeigen tägliche Sterbefälle in Deutschland es ist zunächst mal auf die schwarze Kurve gucken das sind die Sterbefälle im letzten Jahr man sieht es schwankt so etwas am Jahresanfang ist etwas höher und man sieht so eine Spitze im Juli das ist die Hitzewelle vom letzten Jahr insgesamt sehen wir Sterbefälle die so zwischen 2 und 3000 Personen pro Tag meistens schwanken. jetzt ist die spannende Frage wie sieht es in diesem Jahr mit Corona aus das sagt uns die rote Kurve die bis zum 5. April reicht, sie sehen die rote Kurve Licht teilweise etwas unter teilweise etwas oberhalb der schwarzen aber auf jeden Fall sehr nahe und ganz unten in der Grafik diese kleinen blauen Balken das sind die sogenannten Corona Sterbefälle sie sind klein im Verhältnis zu den gesamten Sterbefällen

Preradovic: Haben sie eine Erklärung dafür dass sich die Corona Toten nicht in dieser Statistik zeigen so richtig ?

Homburg: ja auf der einen Seite wenn sie unten die blauen Balken anschauen Es sind nicht besonders viele Fälle, vor allem aber sind sie sehr eigenwillig definiert und wie ich finde ihreführend. Das Robert Koch Institut hat angeordnet dass jeder verstorbene als Corona verstorbener gezählt wird der mit dem Virus infiziert ist. Das macht man sonst in der Medizin anders jeder kennt das man unterscheidet ein HIV infizierten und ein aidskranken von kranken spricht man nur wenn jemand Beschwerden oder Symptome hat ist Robert Koch Institut geht aber soweit dass auch zum Beispiel Verkehrsopfer ,Opfer häuslicher Gewalt oder Personen die Suizid begangen haben alle als Corona Tote gezählt werden was völlig irreführend ist nur um diese Zahl noch ein bisschen hoch zu treiben. Wenn man solch verzerrte Definitionen benutzt kann man sich nicht wundern dass in den objektiven vom Statistischen Bundesamt stammenden gesamt sterbe zahlen keine Effekte mehr sichtbar sind

Jetzt kann ich mir natürlich gut vorstellen dass ihn viele Menschen entgegnen werden, das liegt daran dass wir denLlockdown hatten, dass wir die Kontaktsperre hatten, dass wir all diese Maßnahmen hatten. Was sagen sie denen?

Diese Grafik stammt aus dem sogenannten Grippeweb. Das ist ein Überwachungssystem in Deutschland für alle Infektionskrankheiten der Atemwege das ist also die Grippe das sind grippalen Infekte basierend auf rund einem Dutzend oder über einem Dutzend wären die hier so rumschwirren. Wenn man jetzt mal die schwarze Kurve sich dort betrachtet das sind also die grippalen Infekte die in diesem Jahr gemeldet wurden dann sehen sie diese schwarze Kurve die kippt ungefähr Ende Februar ab und sie gibt ab zu einer Zeit als die Stimmung hier in Deutschland noch ganz anders war wo in Bayern Fasching gefeiert wurde und der gleichen, da gibt diese Kurve bereits ab das ist in der neunten Woche. Jetzt schauen sie mal bitte auf die 13. Woche in der 13. Woche kommt der Lockdown jetzt wird gesagt ja der Lockdown der hat uns gerettet ist wichtig dazu zu sagen in der schwarzen Kurve sind alle Atemwegskrankheiten also alles was durch Tröpfcheninfektion so übertragen wird und diese typischen Wellen erzeugt auch Corona da wird nicht unterschieden ob Corona influence arino oder was auch immer. Überzeugen da wird mein Argument noch wenn man sich mal die ockerfarbene Kurve anschaut die ein Vorjahr betrifft sie sehen diese ockerfarbene Kurve die gibt auch ab und zwar könnten diese in der Regel dann ab wenn es wenn der Winter zu Ende ist und wenn es wärmer wird, es ist deshalb eine völlige Fehlvorstellung dass man so eine Infektionswelle mit mit staatlichen Mitteln mit einem herfahren der gesamten Volkswirtschaft bekämpfen muss. Die Menschheit lebt seit Millionen Jahren mit den Viren und die behelligen uns im Winter und dann eben diese Wellen automatisch ab, das gilt für Corona genauso wie für alle anderen nach Viren. der Grafik ist es offensichtlich ausgeschlossen, dass der Lockdown etwas bewirkt hat und auch dass die Schulschließungen und die Absage von Großveranstaltung, das kam alles so ab der 11. Woche, der entscheidende Faktor war.

Preradovic: In unseren früheren Videos haben sie es ja auch schon an anderen erklärt dass dieser Lockdown wie es erscheint ja komplett wirkungslos war inzwischen glauben dass er auch immer mehr Leute, aber es ist ja schon sehr verwirrend es gibt so viele verschiedene Theorien und die ändern sich auch noch. Ich verstehe schon dass die Leute sehr verwirrt sind.

Homburg: Ja in der Tat Es gibt sehr viele Theorien die im Netz kursieren und zu erklären versuchen warum der Staat so unverhältnismäßig und irrational gehandelt. ich wollte mich daran nicht beteiligen wir machen hier keine Theorie sondern wir machen einfach Fakten ich wollte aber auf einen Punkt noch hinweisen. Immer wenn eine Kritik kommt auch wenn sie noch so sachlich begründet ist die der jeweiligen Regierungslinie entgegenläuft, immer dann heißt es das sei eine Theorie, die irgendwie von rechts oder links oder so mit bösen Hintergedanken komme. Ein gutes Beispiel dafür ist eine Sendung des bayerischen Rundfunks, die wurde ausgestrahlt zu einer Zeit als Herr Söder sagte Corona sei nicht gefährlich. In der Sendung mit dem Zuschauer vermittelt Es gibt zwar Leute hier in Deutschland die sagen Corona könnte doch gefährlich sein, aber das sind Leute die im Grunde nur den Staat destabilisieren wollen, kümmert euch nicht um Die. 2 Wochen später ändert Herr Söder sei der Meinung und jetzt sind plötzlich all diejenigen Theoretiker und Extremisten, die sagen ist doch nicht so schlimm wie er wieder behauptet. Man sieht also, dass die Medien sich einfach der Regierungslinie anpassen und alle Kritiker mundtot gemacht werden und verunglimpft werden als als Theoretiker oder Extremisten

Preradovic: Herr Söder ist ja inzwischen extrem besorgt er warnt ja wie einige andere auch vor der großen zweiten Welle und Er nimmt dort Singapur als schlechtes Beispiel das schauen wir uns mal ein Statement vom letzten Dienstag an:

Söder: „Ich möchte dass wir den sicheren Weg heraus führen und sagen wir mal so eine zweite Welle wird irgendwann kommen wann weiß keiner wie weiß keiner aber je schneller wir überstürzt handeln desto mehr komme wieder die Überforderungssituationen in Krankenhäusern und wir müssen klugen Weg finden dass es uns nicht geht wie Singapur, die ein auf und ab haben ein Stop and go einlogg App lockdown nacheinander und wenn wir ehrlich sind auch ein Land wie Schweden das wir am Anfang war es sehr genau beobachtet haben bei Schweden sehr Liberalen Kurs gegangen ist und wir festgestellt haben dass Schweden zunehmend Probleme bekommt weil der rein liberale Kurs erfordert sehr sehr viele Opfer“

Preradovic: Zu Schweden kommen wir gleich erstmal das Thema Singapur wie sieht es da aus mit der zweiten Welle und da haben sie uns auch eine Grafik mitgebracht die schauen wir uns mal an



Homburg: Ja was Söder sagt ist absolut falsch und unbegreiflich und in der Grafik die sie zeigen das sieht jeder der nicht mit Blindheit geschlagen ist Es gibt keine 2 Wellen in Singapur Es gibt dort eine Welle genauso wie sonst auch überall auf der Welt der Unterschied zwischen Singapur und anderen Ländern besteht darin dass Singapur durch ziemlich scharfe Maßnahmen verhindern wollte das überhaupt irgendetwas geschieht das war aber illusorisch Singapur ist ein internationales Luftkreuz ist mit 6 Millionen Einwohnern ein dicht besiedelte Staat durch die durch ursprünglichen harten Maßnahmen in Singapur haben sie nicht verhindern können dass das Virus dann doch kommt aber Es gibt keine zweite Welle ist einfach falsch, es gibt nur eine Welle in Singapur. ich muss ihnen sagen von allen Theorien die so kursieren ist dieser zweite Welle Herrn Söders im Grunde die abwegigste die im Moment kursiert. Es ist schwer verständlich warum das von sich Medien wiedergegeben wird und keiner einfach mal nachschaut in der öffentlich zugänglichen Grafik wo da die beiden von Söder genannten Wellen sein sollen.

Preradovic: Markus Söder sagt ja auch evtl der liberale Kurs in Schweden fordert dort immer mehr Opfer Was ist denn da dran und Ich glaube da haben wir auch eine Grafik die war einblenden

So schauen wir uns einfach an wie das ist in dieser Grafik oben sehen sie die täglichen Corona Sterbefälle das ist der übliche wellenverlauf allerdings in Schweden mit starken zocken die zacken rühren daher dass die Schweden die Sache eben völlig locker nehmen die arbeiten am Wochenende eben nicht und melden keine zahlen und dann hat man eben so wochenendtiefs und dann geht es an den bei den nächsten Tagen wieder hoch aber wenn sie als lesehilfe diese rote Linie nehmen diese ideologische Funktion dann sehen sie es ist genau so eine Welle wie überall. Das heißt dass er Söder da sagt es ist falsch und in söz und Ich denke der unglaubliche Gegenwind den Schweden bekommt, liegt daran dass man in den anderen europäischen Staaten unbedingt vermeiden will dass es ein Gegenbeispiel zur eigenen verfehlten Politik gibt. Man hat versucht mit allen Mitteln und mit Fake News noch und nöcher Schweden von seinem Weg abzubringen, aber die Schweden sind hart geblieben und jetzt lese ich das in der Weltgesundheitsorganisation überlegt wird, also es Stimmen gibt, Schweden international zum Vorbild zu erklären.

Ich wollte aber zu der unteren Grafik auch noch etwas sagen statt dass man die täglichen Sterbefälle betrachtet kann man auch alle Sterbefälle die es jemals gegeben hat aufsummieren. Das ist die Summe der Balken oben oder wie Mathematiker sagen würde das Integral und mit dieser Kurve wird medial immer gearbeitet ja dass er RKI verkündet in jeder Pressekonferenz die Fallzahlen sind gestiegen und alle ducken sich vor Angst Weg aber gemeint ist nicht die relevante obere Kurve mit den täglichen zahlen die erst steigt und dann sind bei so einer Infektionswelle so gemeint ist die Grafik und das ist auch absolut irreführend und inakzeptabel wenn wir Herzinfarkte nehmen würden und aufsummieren alle Herzinfarkte dies in der Vergangenheit seit dem Zweiten Weltkrieg geben wir kennen wir auch zu einer Kurve die jeden Tag steigt, weil jeden Tag neue Fälle diagnostiziert werden sowas müsste komplett raus aus den Medien, steht aber immer als Nachricht 1 in der Tagesschau.

Preradovic: Wir haben gesehen, es gibt ja weltweit jede Menge unterschiedlicher wegen diesem Virus zu begegnen. Was ist denn jetzt so grundsätzlich ihr Fazit?

Homburg: Wenn man sich die internationalen Politiken angeguckt, sie sind sehr verschieden und die und internationalen Sterbezahlen sind sehr verschieden ergibt sich ein verwirrendes bild und man hat nicht das Gefühl dass ein systematischen Zusammenhang gibt. Hier in Deutschland wird oft gesagt die schwedischen Sterbezahlen sind höher als in Deutschland das stimmt auch weil wir hier sehr niedrige haben, genauso richtig ist aber dass Schweden zwischen Frankreich und der Schweiz liegt und meilenweit unter den Zahlen aus Belgien, es gibt also kein klares Muster. Man denkt eher dass die Virusverbreitung ziemlich unabhängig von der Politik ist, das Virus irgendwie schlauer als die Politik die Folgerung oder Forderungen die sich daraus ergibt ist das bei uns in Deutschland jetzt alle Maßnahmen von Maskenpflicht, Abstandsgebot, Kita Schließung, Betriebsschließung sofort aufgehoben werden. Es geht im Moment nicht um die Diskussion warum man im März diese weitreichenden Entscheidung getroffen hab hat ohne irgendeine Evidenz zu haben, sondern es geht darum dass es nicht sein kann dass jetzt nachdem der Fehler klar ist man diesen Fehler einfach fortführt, sondern es muss jetzt Schluss sein mit dem Lockdown.

Preradovic: Das waren klare Worte. Zum Schluss vielen dank Professor Homburg und auch an euch da draußen. Was wir jetzt brauchen ist keine Angst, das ist Zuversicht und Realität, es wird eh schwierig genug mit den Folgen dieses Lockdown zu Leben.

Focus: WHO will von Sonderweg lernen: Plötzlich wird Schwedens Corona-Strategie zum Vorbild

Kommentar der Redaktion: Die Zahl der „Corona Toten“ sind sehr mit Vorsicht zu genießen. Prof. Püschel / Hamburg kommt auf Basis seiner Obduktionen zu anderen Ergebnissen als das RKI (Sendung Markus Lanz vom 09.04.2020)

Die Zahl der Toten mit Covid-19 ist in Schweden gemessen an der Bevölkerung aktuell drei Mal höher als in Deutschland. Trotzdem stehen die Schweden weiter hinter der Strategie ohne Lockdown. Jetzt gilt das Land der Weltgesundheitsorganisation nach sogar als vorbildlich.

lesen Sie weiter auf -> focus.de

RT Deutsch: Coronavirus international: Vorreiter, Nachmacher und Außenseiter

Nicht stramm auf Linie: Wenn Experten vom offiziellen Corona-Narrativ abweichen, lassen Diffamierungen häufig nicht lange auf sich warten. Der österreichische Arzt Dr. Peer Eifler kritisierte die aktuellen Maßnahmen im TV als unverhältnismäßig, prompt drohte man ihm mit der Streichung aus der Ärzteliste. Im Gespräch mit Marcus Robbin legt Dr. Eifler nun nach.

Schweden steht symbolisch für die große Ausnahme im globalen Lockdown. Viele sehen in dem Land den vernünftigeren Weg, mit dem Virus umzugehen, da insbesondere die Wirtschaft weniger geschwächt wird. Doch nun ist klar: Schweden verzeichnet unverhältnismäßig hohe Zahlen im Vergleich zu anderen nordischen Ländern, und manche Bürger zweifeln inzwischen an den lockeren Maßnahmen der Regierung.

Diese Text wurde maschinell mit einer Transscriptionssoftware erstellt und anschließend von der Redaktion überarbeitet.

4:16 min Sanktionierung von Dr. Peer Eifler in Östereich

Kritiker der Corona Pandemie haben es nicht einfach im schlimmsten Fall könnte man in der Psychiatrie landen im besten Fall wird man ignoriert und im Normalfall wird man diffamiert dieser österreichische Arzt hat sich auch kritisch geäußert und muss sich nun vor dem Ehrenrat der Ärztekammer erklären ein Bericht von Markus Robin:

Eifler: Wenn ich voriges Jahr Corona getestet hätte wäre genau das gleiche passiert das ist eine ganz normale Grippewelle die vollkommen ausgebucht ist und die große Frage die Journalist interessieren müsste warum eigentlich

Robin: Frontalangriff aus der Steiermark der Auftritt des österreichischen Arztes Dr. Peer Eifler bei oe24 bei dem er die Regierung für ihr Maßnahmenpaket kritisierte, hatte sofortige Konsequenzen. Ein Brief der österreichischen Ärztekammer erreichte Eifler nur 3 Tage später in dem unter anderem die Leugnung der offiziellen Informationen und die Verharmlosung der Corona Epidemie als normale Grippewelle zum Vorwurf gemacht wird. Schließlich wird ihm die Streichung aus der Ärzteliste Angebot was einem Berufsverbot gleichkäme.

Eifler: Die Streichung von der Ärzteliste ist das massivste wird sie haben kein Mensch kam zu mir oder hat nicht nur den Dialog gesucht oder hat sich in irgendeiner Form zusammengesetzt oder gesagt naja du interessanter Standpunkt was könnte da dran sein und was sie mir vorwerfen ist Test nicht gesichert es ist äh eigentlich 47 – 50% ich falsch negativ, ich hab die Vorgehensweise unserer Regierung faschistoid und totalitär genannt, es darf ja auch keinen Widerspruch geben, es gibt kein einziger aus unserem Lager denn in irgendeiner Form gefragt wird und die Meinungsträger Politiker oder wie man sie nennen wollen sagte noch Ende Februar, das absolute Gegenteil von dem was sie jetzt sagen, mit dem gleichen Brustton der Überzeugung gestützt von irgendwelchen illusionistischen Experten reiten die sich ja auch nicht wirklich outen oder greifbar sind oder jetzt sich einem Dialog oder in der Kritik stellen.

Robin: Eifler spielt damit auf die Unstimmigkeiten in den Aussagen der Regierung an, die noch vor kurzem kommuniziert wurden. So wurden zum Beispiel Ende Februar flächendeckende Schulschließungen ausgeschlossen

Anschober: Rein auf Verdacht planen wir das absolut nicht das ist auch nicht erforderlich und notwendig nach Meinung aller Experten und Expertinnen.

Robin: Diese Expertise bezweifelt Eifler aber an für ihn ist die jetzige Krisensituation ein Produkt von durch Medien und Politik verursachte Hysterie.

Eifler:  Aber is ganz unzulässig oder will ich fahrlässig ist Fakten zu nehmen wenn es überhaupt gibt und sie um zu interpretieren und zu analysieren und dann diese Analysen und diese Interpretation eigentlich als Fakten zu verkaufen.

Robin: So wurde laut Eifler eine viel zu hohe Sterblichkeit kommuniziert, welche dann als Rechtfertigung für die Einschränkungen der Bürgerrechte herhalten musste. Tatsächlich gibt es vermehrt Hinweise darauf dass manche Statistiken er ein Zerrbild der Realität erzeugen.

Vittorio Sgarbi:  Sie  sprechen von 25.000 Toten, das es nicht wahr benutzen sie die Toten nicht für ihre Rhetorik führen Terrorismus diese Zahlen des Gesundheitsamts zeigen 96,3% sind an anderen Krankheiten gestorben.

Eifler: Ich muss nur etwas oft genug wiederholen und ich muss es von möglichst ein Seiten projizieren, dass die Menschen ist mehr und mehr glauben. Was dann bleibt das eigentlich sicher die Führung sich an das Government, sich an die Politiker eigentlich auch wie an zu klammern. Es gibt so Drohungen von zweiten Wellen, es gibt vollkommen unhaltbare Behauptungen, dass selbst Leute, die schonmal jetzt Corona hatten wieder erkranken, was blanker Unsinn ist.

Robin: als Quelle dieser Informationspolitik identifiziert Eifler die WHO da sich die meisten Regierungen nach deren Empfehlungen richten wird die Weltgesundheitsorganisation oft als neutrales Gremium dargestellt, aber genau das bezweifelt der Arzt.

Eifler: Die WHO Zwischenzeit eigentlich großteils von privaten Institutionen finanziert da gibt es eben diese große Institution GAVI, da gibt’s billig Melinda Gates Foundation. Die WHO versucht eigentlich seit Jahrzehnten die Menschen auf eine ganz eigenartige Form in eine Abhängigkeit hinein zu treiben und setzt natürlich auch Ärztekammern setzt Regierungen setzt allesmögliche unter Druck.

Robin: So richten sich Plattformen wie Youtube streng nach den Vorgaben der WHO aus indem sie Informationen die sich gegen die Ansichten der WHO richten als Verstoß gegen ihre Richtlinien werden und umgehend löschen.

Eifler: Dahinter und dafür steht natürlich diese ganze ihrer sind von Impfung von Tests mit dem ganz viel Firmen ganz große Gewinne schaufeln, diese natürlich mit entspanntem Lächeln auch weiter an Politik und sonstige abhängige Institutionen geben.

Robin: Der Termin für seine Anhörung vor dem Ehrenrat der Ärztekammer steht bis jetzt noch nicht fest. Klar ist aber schon das Doktor Eifler mit seiner Meinung Fach und Regierungskompetenzen hinterfragt hat. Ob seine Argumente aber vor dem Tribunal und der Zeit Bestand haben hängt wohl auch von der Aufarbeitung und Bereinigung der statistischen Daten in den nächsten Wochen ab.

Eine kurzfristige Anfrage bei der österreichischen Ärztekammer wurde noch nicht beantwortet, wir bleiben natürlich am Thema dran.

addendum.org: Prof. Johan Giesecke: „Lockdown verschiebt Tote in die Zukunft“

Johan Giesecke ist einer der renommiertesten schwedischen Epidemiologen. Er berät die schwedische Regierung und die Weltgesundheitsorganisation. Lockdowns hält er für sinnlos, die Ausbreitung des Coronavirus einzuschränken für hoffnungslos. Politiker wollen die Pandemie ihm zufolge nützen, um sich zu profilieren und setzen Maßnahmen um, die wissenschaftlich kaum belegt sind.

lesen Sie weiter auf -> addendum.org

ntv: Schwedens Sonderweg ist teuer erkauft

In der Corona-Krise weicht die schwedische Strategie stark vom globalen Standard ab. Die Menschen dürfen sich weiter auf ein Bier treffen, ins Fitnessstudio und zum Friseur gehen. So viel Freiheit hat ihren Preis: Im Vergleich zu anderen skandinavischen Staaten steigt die Totenzahl rasant.

lesen Sie weiter auf -> n-tv.de