Rubikon: Leopoldina – Abschied von der Wissenschaft

Die aktuelle Stellungnahme der Nationalakademie Leopoldina beweist: Alter schützt vor Torheit nicht.

Altehrwürdige Tradition wird gerne herangezogen, um Kompetenz zu suggerieren. Dies gilt nicht nur für Gasthäuser und Handwerksbetriebe. Auch die Gemeinschaft der Wissenschaftler, die Scientific Community, ist nicht davor gefeit, sich mit verflossenen Meriten zu schmücken. Als eine der ältesten wissenschaftlichen Gesellschaften der Welt — Gründungsdatum: 1652 — liefert die Leopoldina jetzt das wissenschaftliche Feigenblatt für die Abwicklung der ersten über mehrere Jahrzehnte bestehenden demokratischen Gesellschaft auf deutschem Boden. 2020 geht damit als das Jahr in die Geschichte ein, in dem diese Einrichtung als „Nationale Akademie der Wissenschaften“ abgedankt hat. Nach 368 Jahren haben die dort versammelten Staatswissenschaftler mit der Abkehr von jeder Evidenz den Offenbarungseid geleistet. Ein Kommentar von Gerd Reuther.

Der folgende Beitrag wurde auf Basis einer Creative Commons-Lizenz mit freundlicher Genehmigung von Rubikon übernommen. Hier finden Sie den Original Text und eine Vorlesefunktion:

https://www.rubikon.news/artikel/abschied-von-der-wissenschaft

Seriöse Wissenschaftler zeichnen sich dadurch aus, dass sie nach ausreichender Bedenkzeit und umfangreichen Recherchen zur Tastatur greifen. „Ad-hoc-Stellungnahmen“ gehören daher nicht zum Werkzeugkasten evidenz-basierter Wissenschaft. Die Leopoldina hat am 8. Dezember bereits zum siebten Mal gegen dieses eherne Gesetz verstoßen, indem sie zur derzeit laufenden Pandemie-Inszenierung Stellung bezieht (1).

Die von einem bunten Sammelsurium von Akademikern in staatlichen Diensten geforderten Maßnahmen entsprechen 1:1 den von der Merkel-Regierung forcierten Restriktionen. Eine eigenständige Handschrift oder gar eine wissenschaftlich fundierte Begründung für weitere Einschränkungen der Bewegungsfreiheit und weiterer gesetzlich verankerter Rechte fehlt.

Die Forderung nach einem „harten Lockdown“ wird ausschließlich mit Modellannahmen dubioser Provenienz begründet. Dabei schrecken die Wissenschaftsgaukler nicht einmal vor der Abschaffung der Schulpflicht zurück!

Ja richtig. Eine akademische Gesellschaft stellt einen Zusammenhang zwischen einer der wichtigsten Bildungserrungenschaften der letzten Jahrhunderte und der Gesundheitsgefahr durch eine Grippe her. Bildung oder Infektionsausbreitung heißt die simple Alternative. Für die Damen und Herren der Leopoldina muss die Bildung auf dem Altar der jährlichen Erkältungskrankheiten geopfert werden. Die UNICEF hat bereits im Sommer eindringlich davor gewarnt, dass mangelnde Schulbildung Millionen von Kindern die Zukunft stehlen wird (2).

Algorithmen statt Wissenschaft

Die Leopoldina wird als fortbestehende Zombie-Akademie dann nur noch von Akademikern anderer Länder bespielt werden können. Denn woanders wird seit Monaten unterrichtet und das auch noch ohne Gesichtsverhüllung und Dauerlüftung. Die Leopoldina zeigt damit Geistes- und Charakterbildung die rote Karte; denn mit den wertlosen PCR-, Antigen- und Antikörpertests könnte es bestenfalls noch im Sommerhalbjahr einen Schulunterricht geben. Allerdings auch nur, wenn nicht dauernd getestet wird … Eine Schulpflicht hätte es mit dieser Einstellung in den letzten Jahrhunderten nicht gegeben, da menschliche Nähe immer zu Infektionen führen wird.

Die Leopoldina liefert den wissenschaftlichen Heiligenschein für die weltweit gewünschte Rückkehr zur Unmündigkeit der Feudalgesellschaften. Nicht aufgrund irgendwelcher belastbarer Studiendaten. Nein, allein auf der Basis der sogenannten algorithmischen Neowissenschaften, die auf luftigen oder manipulierten Modellrechnungen beruhen. Als hätten solche Berechnungen nicht schon in der aktuellen „Covid“-Inszenierung fälschlich Millionen von Kranken und Toten vorhergesagt, die es nirgendwo gab.

Obwohl es keine einzige seriöse Studie gibt, die Mund-Nasen-Bedeckungen eine Schutzwirkung für Träger und Kontaktpersonen im realen Leben zuspricht (3), werden Masken zu den „wirkungsvollsten“ Maßnahmen gerechnet. Weder in einer aktuellen dänischen Studie (4), noch in einer Fragebogenerhebung der amerikanischen Seuchenbehörde CDC gab es Hinweise auf einen Nutzen (5). Der Aufenthalt im Freien, der bekanntermaßen kein nennenswertes Infektionsrisiko beinhaltet (6), wird undifferenziert mit den gleichen Kontakteinschränkungen und Auflagen belegt wie Aufenthalte in geschlossenen Räumen.

Raunende Spekulationen

Die Basis jeder wissenschaftlichen Stellungnahme sollten gesicherte Zahlen und korrekt verwendete Begriffe sein. Diese findet man in der gesamten Stellungnahme nicht. Wer von einer „hohen Anzahl von Neuinfektionen“ spricht und doch nur als positiv bewertete PCR-Tests meint, hat schon jeglichen wissenschaftlichen Pfad verlassen und kann nur noch im undurchdringlichen Dschungel der Mutmaßungen landen. Die Folge sind raunende Spekulationen, dass „sich die gegenwärtige Situation weiter zu verschärfen drohe“.

Das Center of Disease Control (CDC) in den USA geht davon aus, dass nicht mehr als sechs Prozent der „Covid-Toten“ tatsächlich an „Covid-19“ als maßgeblicher Ursache verstorben sind (7). Dies ist auch für Deutschland plausibel (8). Wir hätten dann etwas über 1.000 Todesfälle in knapp einem Jahr. Zum Vergleich: Seit Jahren sterben in diesem Zeitraum mehrere Tausend Menschen an grippeartigen Erkrankungen in Deutschland.

Selbst die deutschen Lockdown-Befehlsempfänger in Berlin räumten als Begründung für die aktuelle Teilschließung der Gesellschaft ein, dass in Dreiviertel der „Fälle“ unklar sei, woher diese rühren würden (9). Und ohne seither neue Erkenntnisse, sollen jetzt auch noch alle Geschäfte außer Lebensmittelmärkten schließen, Menschen möglichst ganztags zu Hause bleiben und andere meiden? Nur einfach, weil irgendjemand annimmt, dass dadurch Krankheit und Tod verhindert würde, obwohl es dafür weder Indizien, noch Belege gibt?

Pressestelle der Lockdown-Macher

Wo sind die Test-Hotspots in Restaurants, Hotels, Geschäften und Büros? Sind die nicht in Gemeinschaftseinrichtungen wie Alten- und Pflegeheimen, Kliniken und Schlachtbetrieben? Dafür wäre der Home-Office-Vorschlag der Leopoldina goldrichtig. Alle Kellner, Servicekräfte der Hotellerie, Schwestern, Pfleger, Ärzte und Metzger erledigen ihre Arbeiten bequem von zu Hause aus über den PC! So sieht die „Digitalisierung der Infektionsbekämpfung“ aus … Willkommen in der Wissenschaft des Corona-Wahnsinns.

Professorentitel schützen nicht davor, zu Pressesprechern der Lockdown-Macher zu verkommen. Vor allem, wenn sich unter den wenigen bekannteren Namen der 46 Unterzeichner schon auf den ersten Blick die Namen Christian Drosten, Lothar Wieler und Thomas Mertens finden, die ausschließlich Positionen der Pharmaindustrie vertreten. Der letztgenannte Leiter der Ständigen Impfkommission (Stiko) ist schon zu Zeiten der Vogel- und Schweingrippe unangenehm durch Plädoyers für unnütze Medikamente wie Tamiflu® aufgefallen und dadurch, dass er ungern Interessenkonflikte offenlegt (10).

Seriöse Fakten sind von offenbar befangenen „Wissenschaftlern“ nicht zu erwarten.

Dies zeigt sich nicht zuletzt daran, dass der gesamten Stellungnahme durchgängig Literaturangeben fehlen. Keine einzige Aussage oder Forderung ist begründet! Die Stellungnahme entspricht also nicht einmal den Minimalkriterien wissenschaftlichen Arbeitens.

Die Leopoldina ist zwar nicht die älteste wissenschaftliche Akademie der Welt, aber doch im deutschsprachigen Raum. Ihre Zeit ist jetzt offenbar abgelaufen. Bye-bye Leopoldina …


Quellen und Anmerkungen:

(1) Leopoldina: Coronavirus-Pandemie: Die Feiertage und den Jahreswechsel für einen harten Lockdown nutzen. 7. Ad-hoc-Stellungnahme vom 8. Dezember 2020; https://www.leopoldina.org/presse-1/nachrichten/ad-hoc-stellungnahme-coronavirus-pandemie/
(2) UNICEF: Covid-19: Jedes Dritte Schulkind hat keinen Zugang zu Fernunterricht. New York/Köln 27. August 2020 https://www.unicef.de/informieren/aktuelles/presse/2020/covid-19-jedes-dritte-schulkind-ohne-zugang-zu-fernunterricht/223898
(3) Kappstein I: Mund-Nasen-Schutz in der Öffentlichkeit: Keine Hinweise für eine Wirksamkeit. Krankenhaushygiene up2date 2020; 15:279–97
(4) https://www.acpjournals.org/doi/10.7326/M20-6817
(5) https://www.cdc.gov/mmwr/volumes/69/wr/mm6936a5.htm
(6) Qian H et al.: Indoor transmission of SARS-CoV-2; https://doi.org/10.1101/2020.04.04.20053058
(7) https://www.cdc.gov/nchs/nvss/vsrr/covid_weekly/index.htm?fbclid=IwAR34uO23mcISh05Tw68laqeXJdG2ZilIJ_GQ6Pc_j
(8) https://www.epicentro.iss.it/coronavirus/sars-cov-2-decessi-italia
(9) https://www.watson.de/deutschland/coronavirus/970378793-bund-und-laender-verhandeln-ueber-massnahmen-erste-einigungen-bei-geschaeften
(10) Mertens T: Influenza – Prophylaxe und Therapie: Für Neuraminidasehemmer gibt es noch keinen Ersatz. Dtsch Arztebl 2015; 112(11):A-464

Wichtiger Hinweis von rubikon.news

Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz (Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen 4.0 International) lizenziert. Unter Einhaltung der Lizenzbedingungen dürfen Sie es verbreiten und vervielfältigen.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann senden Sie einfach eine SMS mit dem Stichwort Rubikon10 an die Rubikon 81190 und mit Ihrer nächsten Handyrechnung werden Ihnen 10 Euro in Rechnung gestellt, die abzüglich einer Gebühr von 17 Cent unmittelbar unserer Arbeit zugutekommen.

Weitere Unterstützungsmöglichkeiten: rubikon.news/unterstuetzen

SWR: Lisa Fitz: Profiteure der Angst

Lisa Fitz bleibt auch in trüben Zeiten gewohnt kritisch. Wer profitiert und verdient eigentlich von der Corona-Krise? Dazu macht sich Fitz exklusiv in der Spätschicht einige Gedanken.

YouTube Kanal SWR Spätschicht mit Florian Schroeder

3Sat Scobel: H1N1 Lobbyismus und Panikmache bei der WHO zur Schweinegrippe (2011)

Als das Virus im April in den USA und Mexiko erstmals identifiziert worden war, waren die Bedenken sofort groß und schon im Juni setzte die WHO ihre Pandemie-Warnung auf die höchste Alarmstufe. Bereits zu Beginn warnten Kritiker angesichts der meist relativ geringen Symptome des H1N1-Virus bei Gesunden vor Panikmache. Ihnen wurde entgegen gehalten, dass die „Spanische Grippe“ 1919/20 auch mit einer milden Phase begonnen hätte, dann aber 50 Millionen Todesopfer verursacht hat. Um dem vorzubeugen, gab die deutsche Regierung mehrere hundert Millionen Euro für die Bestellung von Impfstoff (v.a. Pandemrix) zur Vorbeugung (Prophylaxe) und Virostatika (z.B. Tamiflu) zur Therapie der Schweinegrippe aus. Bisher hat die Schweinegrippe im Vergleich zur saisonalen Grippe deutlich weniger Opfer gefordert: in Australien, wo sonst pro Winter 2000 bis 3000 Menschen an der saisonalen Grippe versterben, starben nachweislich nur etwa 190 Menschen an der saisonalen und 189 weitere an der Schweinegrippe.

Dieser Text wurde maschinell mit einer Transscriptionssoftware erstellt um Stichworte mit einer Volltextsuche finden zu können. Der Text enthält daher einige Fehler und ist auch wegen fehlender Satzzeichen nicht gut lesbar.

Begonnen hat es mit dem fünfjährigen Edgar erinnerndes er bekommt hohes Fieber Schmerzen am ganzen Körper doch was später kaum eine Rolle spielen sollte nach 4 Tagen ist er wieder gesund. Erst Wochen später wird auf einem schleimhautabstrich des mexikanischen jungen der H1N1 Erreger nachgewiesen und damit eine globale Krisenmanagement Maschinerie in Gang gesetzt. Gäbe es keine molekularen Analysemethoden und kein internationales solchen Frühwarnsystem die Schweinegrippe wäre ausgebrochen und wieder verschwunden und niemand hätte es bemerkt

Doch so klingelt bei der who in Genf das Telefon und das Protokoll beginnt die pandemie warnstufe 4 wird ausgerufen. Man redet sofort von massivem Risiko und prognostiziert Millionen Tote. Dank der Medien verbreitet sich die Horrornachricht schneller um den Globus als das Virus die Nationen ergreifen quarantänemaßnahmen im Visier besonders Reisende aus Mexiko. Die Pharmaindustrie arbeitet unter Hochdruck an einem Impfmittel, Mexiko meldet 159 Tote. Später weiß man tatsächlich starten nur 7 Menschen an H1N1 Ende April gibt es in Deutschland die ersten Verdachtsfälle Schweinegrippe wird zum täglichen pressethema die Risiko Einschätzung der Experten gründet sich auf eine scheinbare Logik der Fakten Es handelt sich um einen neuen Virus Typ auf denen das Immunsystem nicht vorbereitet ist er ist hochinfektiös und kann sich unkontrolliert verändern. Die Risikowahrnehmung der Bevölkerung speist sich aus den medienberichten vorbereitet durch SARS, Vogelgrippe und immer wiederkehrende Berichte über die einstige spanische Grippe die Millionen Opfer forderte. Die Politik verlässt sich auf die risikowarnung ihrer Fachleute und ist gleichzeitig einen wachsenden Druck durch die Medien ausgesetzt erste kritische Stimmen gehen in der aufkommenden Hysterie unter. die pharmahersteller ebenfalls Druck aus wenn die Regierung nicht innerhalb von 4 Wochen für erkrankte das Anti-Grippemittel Tamiflu bestellen würde könnte das Risiko von lieferengpässen bestehen der Druck auf die Bundesländer wächst Das Medikament zu ordern obwohl seine heilwirkung umstritten ist

Die WHO ruft die höchste pandemie Stufe 6 aus. Jetzt ist den politikern die Verantwortung abgenommen denn der nationale pandemieplan tritt in Kraft Der Einkauf von impfmitteln ist nun Pflicht. Die Impfmittel Produktion läuft bereits auf Hochtouren weltweit wird zwar ein harmloser Krankheitsverlauf registriert, aber Verlaufsbeobachtung und Todesrate wurden aus dem Protokoll der WHO gestrichen, es wird spekuliert ob das durch den Einfluss der Pharmaindustrie geschah. Die Rekordtoten bleiben aus und Kritiker bekommen immer mehr Raum in den Medien es wird gestritten.

Wir haben gesehen das war eine harmlose Infektion, das Virus hat durchaus Potential auch schwere verläufe zu induzieren Kommunikation war unzureichend das war völlig unangemessen richtet sich nach den Erfahrungen der Vergangenheit

Tat man das wirklich? bekannt wird der Erreger ist nicht neu er trat bereits in den 70er Jahren als vietnamesische Schweinegrippe auf eine infraktion wurde damals wegen des harmlosen verlaufs abgebrochen das heißt die aktuellen opferzahlen sind nur Spekulationen und Experten stehen auf den lohnlisten der Pharmakonzern. Diese Experten warnen weiter vor 80.000 möglichen Toten und produktionsausfällen bis zu 45 Milliarden Euro in Deutschland. Die australische Grippesaison geht zu Ende, obwohl dort noch keinen Impfstoff existierte starben 190 Menschen und damit deutlich weniger als bei einer normalen Grippe Welle.

Endlich stehen die impfmittel bereit aber die impfbereitschaft der Bevölkerung ist bereits stark gesunken nicht wenige Hausärzte raten von einer Impfung ab vor allem nachdem von unkalkulierbaren Risiko der Nebenwirkungen die Rede ist und bekannt wird dass für die Bundesregierung ein anderer Impfstoff geliefert wurde.

Die risikoeinschätzung geht weltweit unterschiedliche Wege. In Ägypten werden per regierungsbefehl landesweit alle Schweine getötet, in anderen Ländern wird ein Atemschutz empfohlen, obwohl bekannt ist dass der nicht vor einer Virusinfektion schützen kann. Die polnische Gesundheitsministerin wiederum weigert sich Impfstoffe einzukaufen die Politikerin die selbst Ärztin ist erklärt ihre Aufgabe sei es nicht die Kassen der Konzerne zu füllen ein Spiel mit dem Risiko oder realistische Einschätzung? Letzten Endes lassen sich nur 8% der deutschen Bevölkerung impfen. Die Länder bleiben auf ihm Stoffen im Wert eines dreistelligen millionenbetrag setzen wurde das Risiko falsch eingeschätzt war alles nur eine Kampagne der pharmakonzerne, oder schläft in jedem Krisenmanager eine heimliche Sehnsucht nach der Krise um sein System zu rechtfertigen? Die who hebt die Pandemiewarnung auf, eine gute Übung für den Ernstfall heißt es plötzlich, aber wenn der Ernstfall Eintritt wird er dann noch ernst genommen?

Deutschlandradio Kultur: Die Pandemie kommt – Tamiflu oder von der Abwehr des Feindes (Feature 2009)

Eine Chronologie der von der Pharmaindustrie und deren Trittbrettfahren inszenierten „Pandemieereignissen“ finden Sie hier: Pandemie & Bio-Terrorismus Planspiele

Das Feature „Von der Abwehr des Feindes“ entstand vor elf Jahren. Sein Thema: Pandemie. Covid-19 gab es damals noch nicht, wohl aber Katastrophenszenarien und auch Geschäfte mit der Angst. Hoch im Kurs stand das Medikament Tamiflu. Nicht ahnend, auf welche Weise das Feature von 2009 heute wieder aktuell sein würde, lautete die Ankündigung vor 11 Jahren: „Seit die ‚mexikanische‘, ‚neue‘ oder vulgo ‚Schweinegrippe‘ grassiert, spricht man, wenn man von Grippeschutz spricht, nur noch von der (nötigen oder unnötigen) Impfung. Dabei war ein anderer Feind-Abwehrer vor gar nicht langer Zeit talk of the town: Das Medikament Tamiflu, entwickelt von der amerikanischen Biotech-Firma Gilead, vertrieben vom schweizer Pharmariesen Roche. Ein sogenannter ‚Neuraminidasehemmer‘, von dem man sich versprach, er könne ein noch unbekanntes Pandemie-Virus wirkungsvoll bekämpfen. Tamiflu erschien notwendig. Denn im Jahr 2004 hatte die Weltgesundheitsorganisation WHO die Warnung herausgegeben, es sei nach SARS und der Vogelgrippe nicht mehr die Frage, ob eine Influenza-Pandemie ins Haus stehe, sondern nur noch wann. Also kaufte man weltweit Tamiflu in großen Mengen. In Österreich mit dem Ziel, 50% der Bevölkerung zu versorgen; in Deutschland sollten immerhin 30% gerettet werden. In den USA gab man unter Präsident Bush gar 8 Milliarden Dollar für die Pandemievorbereitungen aus. ‚Von der Abwehr des Feindes‘ setzt sich auf die Spur der Pandemie-Panik und des Verkaufs des Grippemittels Tamiflu. Die Sendung fragt nach den Profiteuren – und den strukturellen Ähnlichkeiten zwischen Pandemie-Angst und Terror-Warnung. Denn eines ist klar: Wie der Terrorismus kann auch das Virus jederzeit zuschlagen; wir wissen nur nicht, wann. Und wir wissen nicht, wo. Und dass ein Hauptakteur der ‚Homeland Security‘ der USA, Donald Rumsfeld, auch bei der Vermarktung von Tamiflu seine Finger im Spiel hatte, lässt aufhorchen…“ Von der Abwehr des Feindes Von Michael Lissek Ton und Regie: der Autor Mit: Michael Lissek, Bettina Kurth, Anton Kurth Produktion: Deutschlandradio Kultur 2009.

Inhalt:

  • Die Schockstrategie (Naomi Klein)

Die Sendung wurde zu Verfügung gestellt von:

Gunnar Kaiser, Schriftsteller und Philosoph: gunnarkaiser.de YouTube Känale: Gunnar Kaiser Gunnar Kaiser Unchained Spotify: KaiserTV Spenden: kaisertv.de

Datenvolumen schonenden Audio Podcast Version (20MB)

Dieser Text wurde maschinell mit einer Transscriptionssoftware erstellt um Stichworte mit einer Volltextsuche finden zu können. Der Text enthält daher einige Fehler und ist auch wegen fehlender Satzzeichen nicht gut lesbar.

Alle reden von der Schweinegrippe, dabei droht sie schon wieder abzuebben. Eigentlich ist drohen der falsche Begriff, denn es ist doch etwas Erfreuliches, wenn die Pandemie nicht kommt. Doch die ständige Impfkommission hat gerade erst ihre Impfempfehlung erweitert auch gesunde Kinder und Erwachsene sollen sich impfen lassen. Noch sei die Gefahr nicht gebannt Anfang kommenden Jahres könnte eine neue Welle auf uns zurollen gleichzeitig melden die Agenturen dass die Bundesländer Impfstoff verkaufen wollen der Bundesgesundheitsminister der sich gerade demonstrativ impfen ließ sucht derzeit Abnehmer für 2,2 Millionen überzählige Dosen brauchen wir am Ende die Hinweise auf die Pandemie damit möglichst viel Impfstoff verbraucht wird und nicht verkauft abgeschrieben oder vernichtet werden muss. Transparency International hat bereits die Verstrickung der ständigen Impfkommission STIKO die für die Impfempfehlungen zuständig ist mit der Pharmaindustrie kritisiert Krankheit als Geschäft und Politikum neu ist das Phänomen nicht doch häufen sich die Warnungen vor Pandemien in den letzten Jahren und die Strategien ihnen zu begegnen gleichen sich. Tamiflu dürfte ihnen von der letzten Pandemie Warnung noch ein Begriff sein.

I had a doll girl its name what’s Anny I opened up the window and influenza.

  • This virus still is likely to mutate further that could be good news that could be bad news the virus could become stronger or weaker
  • dozends of people dead many more sick from what is believed to be a new strain of swine flu
  • if you are sick maybe you die
  • sporting events are being played without crowds movie theaters and other public gathering points have been closed
  • now it’s spreading from person to person

Das war wieder einmal mein Freund der österreichische Landarzt der den Stein ins Rollen brachte vor einigen Jahren allerdings schon wir sprachen damals am Telefon und er sagte mir ist was unglaubliches passiert der Bürgermeister von ostheim dort wohnte er mein Land Arzt habe ihnen den örtlichen pandemie Krisenstab geordert wegen der Influenza Ach sagte ich ja wegen der Lebensgefahr und den möglicherweise vielen Toten sagte mein Freund und wirkte ein wenig ungläubig und weißt du sagte er was die von mir wollten die wollten wissen wieviel tamiflu sie kaufen sollten dieses Medikament von Roche das gegen eine influenzapandemie helfen soll nie was von gehört Grund was hast du ihm gesagt dass ich keine Ahnung hätte Ich glaube die haben am Ende für 10.000€ tamiflu gekauft Wir haben 5000 Einwohner ich weiß sagte ich

Das ist jetzt wie gesagt ein paar Jahre her den Ausbruch einer Schweinegrippe in Mexiko hatte da noch niemand vorhersagen können.

  • OK then tell us about this new virus, what what makes it unique?
  • this is a unique combination of actually four different viruses, you can find DNA from four different viruses, so let’s go over what those four are
  • Cause you know we heard about we’ve been hearing about bird flu, we’ve heard about that were SARS, an American swine influenza, avian bird influenza, human influenz,a and a form of swine influenza that’s normally found in Asia and Europe, so you put that all together you get this new swine flu virus, we haven’t seen it in this country before.

Ich hatte dieses Gespräch lange Zeit vergessen, was interessiert mich Tamiflu in Mostheim? Bis ich, 2008 glaube ich war das, die Schock Strategie von Naomi klein las. Dort auch die Tamiflu wieder auf aus diesem Buch erfuhr ich neben vielem anderen dass dieses Medikament für das mein Freund in einen Pandemie Krisenstab gerufen worden war und dass im Falle einer Pandemie mehr oder weniger die Welt retten sollte, nicht der Pharmafirma Roche gehörte, sondern sie nur seine Lizenznehmer ist. Entwickler war die US amerikanische Biotech Firma Gilead Sciences, deren Vorstandsvorsitzender hieß zwischen 1997 und 2001 Donald Rumsfeld. Was ich noch durch Naomi Klein erfuhr war das Donald Rumsfeld während seiner Amtszeit zwar alle seine mehr oder weniger dicken Aktienpakete verkauft hatte, die in direktem Zusammenhang mit Rüstung und Verteidigung standen, die von Lockheed und Boeing zum Beispiel, dass er eines aber hartnäckig behielt, das Aktienpaket an Gilead Sciences der Biotech Firma. Teile der 10.000€ aus Mostheim also landeten irgendwie und auf verwinkelten Pfaden im Portefeuilles ehemaligen amerikanischen Verteidigungsministers und das das interessierte mich jetzt.

Eine tödliche Pandemie sollte also kommen. ein paar Recherchen im Internet lektüren hier und da Interviews mit ein paar fachleuten und fest stand was scheint Konsens ist, dass sie kommen wird die große Influenza Pandemie mit Millionen von Toten

„Weil wir eben nicht genau vorhersagen können was passiert“, Professor Dr. Lothar Wieler Veterinärmediziner an der Charité Berlin „und weil es natürlich in den letzten Jahrhundert gab es natürlich nie Infektionskrankheiten so dramatisch zu Toten geführt haben wie Influenza“

Walter Haas vom Robert Koch Institut: „Was mache ich mit den verletzten mit den erkranken was würde ich mit verstorbenen wie wie Wie kann ich damit umgehen?“

Michael Kunze Sozialmediziner an der Universität Wien: „wie gestaltet man begräbnisse und da gibt es also die berühmte Geschichte aus den Niederlanden, die ich mit eigenen Ohren gehört habe, dass man dort schon einen kataster der fußballfelder angelegt hat, weil fußballfeld eignen sich sehr gut für massengräber“

Wieler: „ist man psychisch in der Lage das zu verkraften wenn wenn familienmitglied stirbt aufgrund einer Seuche zum Beispiel. Also es ist nicht so dass wir dass wir das alles easy in den Griff kriegen würden wenn eine pandemie käme“

Wenn man das was über die kommende Influenza Pandemie gesagt und geschrieben wurde zusammenfasst lautet die Summe, man weiß nicht welches Influenza Virus ihr finaler Auslöser sein wird man weiß nicht wann sie ausbrechen wird und man weiß nicht wo. Aber dass sie kommen und dann weltweit für apokalyptische Zustände sorgen wird das steht fest.

Alle Experten weltweit und auch so wir vom Robert Koch Institut gehen davon aus das ist eine neue Influenza Pandemie geben wird wann das der Fall sein wird und wie sie genau aussieht das können wir heute natürlich noch nicht vorhersagen

wenn ich von der pandemie sprechen dann geht es um die Influenza pandemie wie wir alle erwarten die nach Aussage aller Experten kommen wird nicht mehr weiß wann

Ursache unbekannt terroristischer höchstwahrscheinlich eine fürchterliche kriegsähnliche Situation die schlimmsten vorhersagen die schlimmsten Prognosen von vor einer Stunde seinen übertroffen zu werden

wir wissen nicht wann und wo der Terror zu schlagen kann und deswegen ist Vorbeugung von überragender Bedeutung

ist nur bekannt dass Busch in ständigem Kontakt mit Donald rumsfeld Verteidigungsminister und weiteren kabinettskollegen ist Donald trumps fällt soll sich im Pentagon aufhalten und alle zusammen sollen einen Plan verfolgen der konsequent fortgeführt wird Einzelheiten dieses Plans sind nicht bekannt

Wir können im Moment noch nicht sagen was Das bedeutet aber wir werden sie sobald wir Weitere Informationen haben darüber natürlich unterrichten

angesichts der Unsicherheit Schichten die Händler Geld von Aktien in Gold um

In meinen Ohren Klang das alles seltsam vertraut. In meinen Ohren klingt das wie die spätestens seit September 2001 allgegenwärtigen Warnungen vor der terroristischen Bedrohung: Wir wissen nicht wann, wir wissen nicht wo, wir wissen nur dass. Von der Peripherie her droht Gefahr und sie wird mitten im Zentrum der Gesellschaft explodieren, die Bombe, das Virus, ein Szenario der permanenten Bedrohung.

Dieses Szenario ist auch eine wunderbare Legitimierung und Gelddruckmaschine: Krisenstäbe bilden, Kameras anbringen, vor Kamera sprechen, Datenspeicher und Impfstoffe ordern, Tamiflu kaufen.

Schäuble: „Die terroristische Netzwerke nutzen modernste Technologien Liebe Mitbürger Ich möchte ihnen kann man etwas tun den neuen elektronischen Reisepass der zweiten Generation heute vorstellen. Im neuen Pass werden nun 2 Fingerabdrücke gespeichert ….. und wir müssen diesen Bedrohungen zeitgemäß begegnen“

Alles bloß Hysterie? Vielleicht sollten wir uns aber einmal ansehen was das eigentlich ist die Influenza und wie die Wissenschaftler und Politiker dieser Welt zu der Einschätzung kommen dass eine potenzielle, hochgradig tödliche Pandemie ins Haus steht, die rechtfertigt dass zu ihrer Abwehr Milliarden von Euro und Dollar ausgegeben werden, unter anderem für das Medikament Tamiflu. Alles begann im Jahre 1997 in der Nähe von Hongkong, nicht mit Schweinen sondern mit Vögeln.

Auf einer Farm in der Überfall gartenmarkt Statuen Long starben plötzlich Hühner in großen Mengen sie begannen zu taumeln, den Kopf zu verdrehen und aus den Augen zu bluten, nach nur wenigen Stunden waren sie tot. Es hatte immer mal wieder gefährliche Geflügelpest Erreger gegeben aber dieser ein sogenanntes H 5 N 1 Virus tötete Vögel mit einer Brutalität und Geschwindigkeit die man vorher noch nicht gesehen hatte. H 5 N 1 breitet sich im Körper des betroffenen Tieres aus und infiziert jedes Organ. Gehirn. Magen. Lunge. Augen überall tritt Blut aus bis die Vögel im wahrsten Sinne des Wortes zerfließen keine Gefahr für Menschen stellen Geflügelpest Viren erfahrungsgemäß aber nicht dar

Wieler: „bis Ende der 90er Jahre des letzten Jahrhunderts galt das Dogma dass die Viren die Geflügelpest beim Geflügel auslösen die Influenza Viren dass die nicht auf den Menschen übertragbar sind ne und seit Ende der 90er Jahre hat man erstmals dieses Dogma gebrochen“

Denn 3 Monate nach auftauchen der Geflügelpest in UN Long starb ein dreijähriger junge in Hong Kong an Influenza genauer er starb an den Beschädigungen die das Vogelgrippe Virus H 5 N 1 in seinem Körper angerichtet hatte lange suchten die Pathologen nach einem humanen Virus, als ich nicht fündig wurden forschen sie eher zufällig auch bei den Tierviren und fanden heraus, es war H 5 N 1

Wieler: normalerweise sind die Stämme die Geflügelpest machen nicht auf den Menschen übertragbar aber Es gibt Ausnahmen davon und das war eben H 5 N 1 war eine Ausnahme

in den folgenden 4 Monaten erkrankten weitere Personen die in der Nähe großer Hühnerfarmen oder Hühner Märkte lebten und engen Kontakt zu Geflügel gehabt hatten einige von ihnen starben binnen weniger Tage trotz intensiv medizinischer Betreuung, das war neu und das war alarmierend

Die Erkrankungen zu denen ist kommt diese waren in der Regel sehr schwer. Das betrifft alle Altersgruppen wobei insbesondere junge Menschen stärker betroffen sind und die Letalität des Virus liegt bei über 60%

Die Sterberate der pandemischen spanischen Grippe des Jahres 1918 lag bei 2,5% und sorgte für circa 50 Millionen Tote, hier nun also 60%. gesetzt den Fall man infizierte sich mit diesem H 5 N 1 Virus, lag die Überlebenschance bei nur 40%, wenn man sich infizierte. Dafür musste man schon ein krankes Huhn ungegart Essen oder sein Blut trinken dennoch H 5 N 1 das Vogelgrippe Virus hatte ein erstes Tabu, gebrochen es war von Tieren auf Menschen übertragbar geworden bald wurde aber deutlich dass noch ein weiteres Problem dazu kam H 5 N 1 tötete nicht nur rasant domestiziertes Geflügel und in manchen seltenen Fällen auch Menschen, es überlebt auch in wild und Zugvögeln.

Professor Doktor Thomas mettenleiter Präsident Siegfried loeffler Institut für tiergesundheit auf der Insel riems: Wir gehen davon aus dass es im wildvogel Bereich Arten oder auch Individuen gibt die das Virus eben zumindest über eine gewisse Zeit in sich tragen ohne nun gleich tot vom Himmel zu fallen und so für die Ausbreitung des Virus aus dem asiatischen Kernbereich, aus dem chinesischen kam Bereich nach Afrika und nach Europa eben beigetragen haben
was wir bisher eben nie gesehen haben ist dass sich eine solche hoch pathogene krankmachende Variante der wildvogelpopulation offensichtlich halten kann und sich dadurch dann auch sehr weit ausbreiten kann bisher immer lokal regional relativ begrenzte Ereignisse und jetzt eben das ganze über 3 Kontinente hinweg und das ist wirklich eine völlig neue Qualität in der in der influenzaviren Forschung

So aggressiv H 5 N 1 also auch war, es tötete nicht alles und nicht alles sofort, sondern streute sich durch den vogelflug fein säuberlich über die ganze Welt aus. In der Absicht eine Art Brandschutzmauer um den Infektionsherd zu ziehen, ließen die Behörden der Stadt Hongkong Ende Dezember 1997 1,2 Millionen Stück, danach herrschte erst einmal Ruhe. Aber das Virus war in der Luft, das war ein Reservoir der Welt und Zugvögel und Flug um die Welt.

Wir haben ja generell bei der bei der Influenza das Phänomen, dass sich die Viren sehr schnell verändern können, das heißt sie reagieren auf Umwelt, auf Selektionsdruck mit Mutationen mit Veränderungen im genetischen Material.

Wieler: die Idee ist die wenn es von einem wird zum anderen springt jedesmal vermehrt sich in einem neuen wird dann hat ein Virus Die Chance sich genetisch zu verändern mit jedem Sprung von Wirt zu Wirt

Nicht alle Influenza Viren sind gleich nicht alle sind hochgefährlich selbst die saisonale Influenza die seit Jahrhunderten und jedes Jahr zwischen November und März die nördliche Halbkugel heimsucht zeitig jeweils unterschiedlich starke Symptome. Manche Viren infizieren die oberen Atem Wege und sorgen für eine leichte Erkältung, einige dringen tief in die Lunge ein und verursachen Lungenentzündungen, manche übertragen sich rasant von Mensch zu Mensch durch die Luft, andere benötigen dafür engen Körperkontakt und die Wissenschaftler wissen nicht woran das jeweils liegt. Wenn ein Virus um die Welt reist ist die Möglichkeit gegeben dass ich verschiedene Viren und damit ihre jeweiligen Besonderheiten kombinieren

Wieler: „das heißt also es kann passieren wenn ein Wasser Vogel mit 2 verschiedenen Influenza Viren infiziert ist dann tauschen die Influenza Viren Geteileteile miteinander aus das nennt man Resort und dann kommt einfach ein neues Virus raus“

Ein neues Virus ist immer schlecht, weil es niemanden gibt der dagegen immun ist das wäre dann das Pandemie Virus. Was beim mixen zweier Viren zu einem neuen also im schlimmsten möglichen Fall geschehen kann ist, dass sich die gefährlichsten Charakteristik haben miteinander verbinden. Beim 1997er Hongkong H 5 N 1 Vogelgrippe-Virus hätte Das bedeutet das Virus bleibt monströs virulent, tötet 60% der Infizierten und ist lernt wie es sich durch die Luft und von Mensch zu Mensch übertragbar macht.

Wenn es dieses Virus schaffen sollte sich sehr effizient von Mensch zu Mensch auszubreiten dann wäre das natürlich ne große Gefährdung für die humane Population, das heißt also zum einen diese weltweite Verbreitung die pandemie und dann eben diese Ruhe Pathogenität sind sehr stark krankmachenden Eigenschaften, das könnte dann schon zu einem Killervirus, wenn ich diesen blöden begriffen habe gerade verwenden darf, schon führen.“

Genau das schien aber Ende 2001 geschehen zu sein.

  • Because when it isn’t blowing because of my back Ryan fermenting dark Sean freon good noticible Sheen ended 5000 Tiger she ensues and health officials warn this could be a pandemic what does that mean exactly here
  • be sure to wash your hands frequently cover your mouth and nose when you cough or sneeze events are being cancelled and schools museums libraries and theaters are closed
  • wash your hands stay away from people who are coughing and sneezing if you heal yourself goodness sakes stay at home don’t spread anything

Im Dezember 2003 tauchte H 5 N 1 erneut in nutzgeflügel auf in Korea Thailand und Vietnam bis März 2004 in Japan Hongkong Kambodscha Indonesien Malaysia aus einem Flächenbrand wie 1997 versuchte man die Seuche einzudämmen indem man Tiere Keule diesmal 120 Millionen ja aber H 5 N 1 wütete weiter und es schien sich tatsächlich verändert zu haben im September 2004 brach das Virus das dritte und letzte tabu die Mensch zu Mensch Übertragung in Thailand infizierte ein Mädchen seine Mutter beide Staaten das killervirus schien da zu sein Im Herbst 2004 gab die Weltgesundheitsorganisation WHO die genau für so etwas da ist eine Warnung heraus ob jetzt sei es keine Frage mehr ob eine influenzapandemie komme sei nur die Frage wann sie sagte seid vorbereitet entwickelt pandemiepläne und bevorratet euch Liebe Staaten der Weltgemeinschaft mit dem Medikament tamiflu 2 kleine seltsamkeiten an dieser Stelle erstens H 5 N 1 hatte es zwar 2004 geschafft von Mensch zu Mensch übertragen zu werden und damit durchaus gerechtfertigt den Alarm der Weltgesundheitsorganisation auszulösen eine pandemie allerdings blieb aus warum seh ich nicht mehr Menschen infizierten warum das Virus wenn es das nun schon einmal konnte nicht mehr Menschen tötete das weiß niemand zu sagen die zweite seltsamkeit ist dass die who im September 2004 den Namen eines medikamentes nannte.

Oh also es ist schon etwas außergewöhnlich weil Doktor Hans Ulrich jelito Leiter Unternehmenskommunikation der Firma Roche Roche produziert und vertreibt haben die Flug die WHO folgt dir ganz andere Ziele die verfolgen ja Ziele weltumspannender Art und geben daher entsprechend Richtlinien raus und stellen Kriterien auf bestimmte Krankheitsbilder und so weiter und hier in dem Fall war es natürlich schon etwas überraschend ist eigentlich nicht üblich Professor Doktor Wolf-Dieter Ludwig Vorsitzender der arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft sollte wirkstoffklassen nennen immer oder andere antiviral wirksamer Arzneimittel man hat gelegentlich bei den Empfehlungen in dieser großen Gesundheitsbehörden durch den Verdacht dass dort ökonomische Aspekte und wissenschaftlich seriöse Informationen zum Teil vermengt werden und dadurch auch ein Szenario entsteht was letztlich nicht mit der Realität Verhalten ist im September 2004 jedenfalls scheint mit der Warnung der who schlug die Stunde der katastrophenschützer und Entscheidungsträger der fürsorglichen bevor sich H 5 N 1 weltweit zum Killer mauserte diese Gefahr bestand wollte man gewappnet sein die Maschinerie der Vorbereitungen begannen zu laufen in dies Haus von grauen umfangen sags mir ehrlich dich sehr gibt Es gibt es in Geriatrie Ball Song sprach der Rabe nimmermehr Ellen Po der Rabe pandemiepläne wurden weltweit entwickelt in Deutschland war dafür das Robert Koch Institut dass er ki verantwortlich und das Bundesamt für bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe in Bonn führte im November 2007 die Lükex Übung pandemie durch Wolfgang Grams Gesamtkoordinator der Krisenschutz Übungen Lükex Wir sind in unserem Fall von dem sogenannten mittleren Szenario das in mehreren skalen die who aber auch dass er ki vorsehen Wir sind also von einer 30 prozentigen erkrankungsrate ausgegangen wenn man eben 30% von der Bevölkerung der Bundesrepublik ausgeht hatten wir dann in der Übung im gesamtverlauf der dieser pandemie Welle circa 27 Millionen Grippekranke und die Problematik ist natürlich eine so hohe Zahl von erkrankten bedingt auch dass die engeren Familienangehörigen zur Pflege dieser erkrankten zu Hause bleiben Werner Hofer war bis 2006 mitverantwortlich für die pandemie Planungen in Österreich so dass dann unter Umständen 50% 60% der Erwerbstätigen Bevölkerung aus dem Erwerbsleben ausgeschaltet sind und nur durch auch mit einer entsprechenden Sterblichkeit so dass wir in unserem Szenario ausgegangen sind von zusätzlichen Einweisungen grippebedingt in Krankenhäuser in Deutschland 360.000 Personen Menschen und von 100.000 Boden und wenn man sich das überlegt dass also um bis zu 2 Drittel der Bevölkerung, also nicht mehr in der täglichen Produktivität erinnern in der Erhaltung der Infrastruktur tätig sein können, dann muss man sich überlegen, was das für unser gesamtes Leben bedeutet. Wir sprechen in dem Fall von Dominoeffekten, ja die unsere moderne postindustrielle Gesellschaft ist so vernetzt und so arbeitsteilig, dass natürlich keine Branche ausbleibt, die nicht betroffen würde von einem solchen Personalausfall bis hinnehmen sie das Beispiel Gefangenenversorgung Gruppe Mineralwasser und Milch und Butter um jetzt ein Beispiel zu nennen, das also man sieht dann wie weit verzweigt dass ich brauch die Transportsysteme wurden Justin Time heute Es gibt nirgendwo angefangen zu Hause oder auch in den großen Edeka Läden oder Aldi Lidl usw. oder schauen sie auch in der Industrie Es gibt überall in dem Sinne keine Vorratshaltung mehr die wir von früher kennen sondern es wird angeliefert wenn es gebraucht wird oder verbrauchte stellt sich vor sie müssen eine Woche zu Hause bleiben allein schon der Gedanke was hieße dass ich muss für eine Woche im Vorhinein einkaufen allein das schon ist vor allen Transportketten aus so dass man also annehmen kann dass also eine Zeit lang ein Level noch erhalten werden kann nach Ausbruch der Pandemie und dann sinkt er ab sinkt wahrscheinlich irgendwann im Bereich von einem im Monat ungefähr auf gegen 0 ab sollte zum Beispiel Kerzen haben dass man auch im Licht hat und solche Dinge sind ganz banale Dinge aber wenn man das mal durchspielen gibt es vieles wo man sich drauf vorbereiten könnt Ich glaube man sollte einfach drüber nachdenken es ist uns völlig bewußt, dass das dann zu Hamsterkäufen führen wird, dass es zu einer zu einer Teuerungswelle führen wird und dass er so viele Lebensmittel nicht mehr erhalten sein zu erhalten sein werden und ich brauche ein bestimmten sehr sehr viele Sicherheitsorgane, sehr viel Polizei Militär oder was immer, die das ganze analysieren, was passiert mit den mit den Gefangenen?

Huhu Oh wir dürfen natürlich nicht so naiv sein und glauben dass der Staat alles Regeln kann wir können ja nur Regeln wenn die Menschen mitspielen Liebe Mitbürger und wenn die Menschen gar nicht verstehen was da eigentlich geschieht und wozu es nütze ist dann erreichen wir die Leute ja nicht In einem Land das nicht sich vorbereitet hat würde Panik ausbrechen die Leute würden die Apotheken stürmen sie würden Impfstoff verlangen den es nicht gibt sie würden neuraminidase haben das berühmte Damen Flug verlangen habe ich für das würde nicht vorrätig sein sie würden Masken verlangen sie würden nicht vorrätig sein also Chaos und alle möglichen sozialen politischen und gesellschaftlichen Auswirkungen nebenbei erwähnt während der letzten ernstzunehmenden Influenza pandemie der neunzehnhundertachtundsechziger Hongkong Grippe lag der Krankenstand in nordrheinwestfalen bei 20% in Berlin bei 23 also fast so hoch wie das sogenannte mittlere Szenario der katastrophenschützer heute es kam zu keinerlei Engpässen in der Grundversorgung der Bevölkerung In Kassel allerdings verzichtete die Post auf die spät leerungen U tami Flug zu Medikamente welche Rolle spielt eigentlich in der krisenvorbereitung der Bundesrepublik Tja weil Wir sind durch keine Ärzte alle wie wir hier am Tisch liegen aber Flo tamiflu ist ein sogenannter nomine da sehen wir einen Euro mini die sogenannte neuraminidase hemmer der wirkort ist also die neuraminidase das ist eine oberflächenstruktur das stoppt sofort die Vermehrung der neuraminidase und damit der der Viren die das Virus braucht um aus der Zelle wieder herauszukommen diese Beifall stoppt und wenn man jetzt diesen Rahmen Etage haben nimmt dann ist das stand des Wissens oder State of the Art der Behandlung und der Vorbereitung der influencer diese Tabletten sind also an sich ein sehr gutes Mittel sie sind gegen alle reparieren sind sie also wirksam und wenn man ist also einnimmt dann kann man sich irgendwas pandemie Virus schützen innogy hier hahaha und weil das so zu sein schien wurde tamiflu angeschafft von der deutschen Regierung wie von der österreichischen von der amerikanischen wieder russischen von den fidschi Inseln Peru von China sowieso alle kaufen tamiflu kein Politiker wollte sich nachher vorwerfen lassen da habe nichts getan gegen die pandemiegefahr und haben flu war das einzige Mittel in tablettenform das war sprachtherapeutisch etwas auszurichten gegen unbekannte Viren gucken sie mal nach den zahlen also ich hab es in der Hand ja Ich war der Meinung ich jetzt gibt es immer die Broschüre bitte nochmal Hans Ulrich alito Leiter Unternehmenskommunikation der Firma Roche die Liste liegt wo ich kann ihnen die Abschiebung ist kein Geheimnis Wir haben ich kenne nicht die Kosten ich weiß das ist aber einen gemeinsames Ziel gibt dass man für etwa 20% der Bevölkerung Medikamente an liberale Medikamente bevorratet Wir haben das zusammengestellt gemäß der Geschäftsbericht zahlen die wir publiziert haben ich kann Geheimnis die genauen Zahlen sind also mit mit Verlaub auch vertraulich zu behandeln aber es ist so dass wir Vorräte haben um etwa jetzt auf therapeutische Dosen berechnet können wir rund die Hälfte der Bevölkerung versorgen okay warte mal also ich muss mal gucken ich habs in einem Café das Geschäft mit dem ganzen nicht also die Hersteller von Impfstoff machen Geschäfte ja schon damit asem anmachen Geschäft die Hersteller von Masken machen im Geschäft und ich sag nur dann machen halt das arktische das Geschäft nicht wenn wir also Wer weiß ja nicht wie die pandemie wird aber das können ja auch in einem Land wie Österreich Zehntausende oder viele Zehntausende Tote nehmen sich irgendwie nochmal melden oder so ja ja also wie gesagt die Zahlen sind publik die sind ja immer im in den jeweiligen geschäftsberichten bis jetzt wurden und entsprechend muss man die nur untereinander schreiben wahrscheinlich hat se schon jemand anders für uns gemacht und hat sie ins ins Internet gestellt das Mandat sich relativ leicht an informieren kann ein paar Monate nach dem Gespräch hatte Hans Ulrich jelitto der Roche kommunikator die zahlen untereinander geschrieben und ich bekam sie von seiner Sekretärin zugeschickt verdiente Roche 2004 an tamiflu noch 330 Millionen sfr sprang der Gewinn nach der who Warnung auf 1,6 Milliarden im Jahr 2005 kletterte 2006 auf 2,6 Milliarden sank ein wenig im Jahr 2007 auf 2 Milliarden und dümpelte sich 2008 zurück auf 609 Millionen Schweizer Franken da schien der pandemie vorbereitungs Markt gesättigt zu sein was Roche 2009 durch die Mexiko Gruppe verdient hat ist noch nicht untereinander geschrieben also das ist so ein typischer Fall des des tamiflu oder ist eigentlich ein typischer Fall von einem Medikament wie es wahrscheinlich nur eine große Firma sich erlauben kann überhaupt herzustellen oder weiter zu verfolgen ein Produkt des saisonal 6 Wochen im Jahr oder vielleicht 8 Wochen im Jahr zum Einsatz kommt zweimal einmal auf der südlichen und einmal auf der nördlichen halbkugel unsere Erde er ist natürlich nichts hat nicht die Basis eines blockbusters machen wir uns nichts vor Wir haben das Produkt aber trotzdem für unter dem Aspekt des Medical needs in der virologie als wertvoll angesehen und so hat Rausch ist eben weiterentwickelt haben 5

Als Tamiflu 1999 auf den Markt kam mag das noch gestimmt haben, da macht immer noch kein Geld mit einem Grippemittel Geld machten und machen Pharmafirmen mit Mitteln gegen chronische Erkrankungen Ich glaube alle Pharmafirmen versuchen zunächst einmal große Indikationen abzudecken also Bereiche die Volkskrankheiten sind nennen wir mal Rheuma Krebs Herz Kreislauf Dinge die fast jeden betreffen Cholesterinsenker in der westlichen Welt also Grippe Influenza ist keine Krankheit bei der man sofort zu einem Medikament greifen würde wenn man sich eine eingefangen hat bleibt man im Bett und kuriert sich aus das dauert eine Woche was tamiflu dagegen zu leisten verspricht ist doch gar nicht viel nimmt man das Medikament innerhalb der ersten 48 Stunden nach auftauchen der Symptome verkürzt ist die Krankheit um 24 – 36 Stunden mehr kann tamiflu nicht und mehr verspricht Rausch auch gar nicht was für den pharmariesen aber nie ein Grund war tamiflu nicht zu promoten das begann kurz nach Markteinführung des Medikaments 1999 daily’s Roche allein in der Schweiz 5,4 Millionen Kreditkarten großer merkzettel drucken die den Menschen den Unterschied zwischen einer Grippe und eine Erkältung erklären sollten in Apotheken hängen plötzlich Plakate mit der Aufschrift kennen sie Influenza informieren sie sich über Grippe jetzt dennoch wusste tamiflu das in der Entwicklung geschätzte 40 Millionen Schweizer Franken gekostet hatte würde sich nur gut verkaufen wenn die Grippe als Gefahr wahrgenommen würde die tamiflu beenden kann als Gefahr und nicht bloß als Erkältung die Grippe die Grippe und grippaler Infekt und influencer werden durcheinander gemischt ne weil die grippalen Infekt das ist dass man fühlt sich nicht wohl und Schnupfen nimmt BVB BVB was anderes eine schwere Erkrankung wie eine sehr schnell außer Gefecht setzt und auch töten kann Das bedeutet es kommt zum einen zu Lungenentzündung es kommt dann aber auch dazu dass die einen lungenversagen Auftritt oder dieses lungenversagen auch ein multiorganversagen Hinzu kommen kann es ist also eine Erkrankung die letztendlich dann ausgehend von den atemwegen den ganzen Körper betrifft es gab also eine parallele Entwicklung 1997 springt das Vogelgrippe Virus H 5 N 1 auf Menschen über und verschwindet wenig später von der Bildfläche 1999 kommt das antivirale Medikament tamiflu auf den Markt und verkauft sich mäßig 2003 taucht H 5 N 1 wieder auf und schaffen den genetischen Sprung zur Mensch zu Mensch Übertragung Ende 2004 gibt die who ihre Warnung heraus fordert kann die Pläne und nennt den Namen des Roche Medikament Tamiflu. Tamiflu wird zum Blockbuster patro Stein nur Glück gehabt sowie Firmen wie Sanofi aventis Lanxess akzonobel oder GlaxoSmithKline die Influenza schnelltests Desinfektionsmittel Masken oder Impfstoffe verkaufen und ebenfalls enorme Gewinne nach der pandemie Warnung erwirtschafteten vermutlich in einem Punkt allerdings unterscheidet sich das Glück von Roche von dem anderer Firmen Roche hatte einen Mann in Washington

Als im Oktober 1999 tamiflu auf den Markt kommt ist Donald Trump fällt schon seit 2 Jahren Vorstandsvorsitzender und selbstverständlich aktionär der tamiflu entwicklerfirma gilt der Vertrag zwischen seiner Firma und Roche sieht vor das gilt mit 10% am verkaufsgewinn von tamiflu beteiligt ist das ist nicht viel aber das ist üblich 2001 wird rumsfeld us Verteidigungsminister und bleibt das bis Ende 2006 während dieser Zeit erhält er seine aktienpakete engagiert das wiederum ist nicht üblich aber rumsfeld argumentiert dass pharmaaktien keinen direkten Bezug zu seiner Tätigkeit als Verteidigungsminister hätten das leuchtet nicht allen ein und so muss rumsfeld berichtet die unabhängige Washington Zeitschrift Roll Call immer wenn im Kabinett die Rede auf die Vogelgrippe oder die Anschaffung von Medikamenten kommt den Raum verlassen steht mir im Prinzip nicht an da irgendwelche Bewertung dieser Frage dies Jahr Aktivitäten vorzunehmen aber mein einziges klar der amerikanische Kontinent da anders ja kurz nach der Warnung der who im Jahr 2005 wird es dann turbulent Roche und gelehrt werden aktiv extrem aktiv lauter in Haus und sanit lobbying Records auflistungen Wer wann wem wieviel Geld im politischen Feld in den USA zahlte investierte Roche zwischen Januar und Juni 2005 2,4 Millionen Dollar in Lobbyarbeit für tamiflu gell jetzt investiert immerhin $140.000 Und noch etwas geschieht im Juni 2005 wenige Monate nach der who Warnung verklagt gilt die Firma Roche auf eine Erhöhung der Gewinnbeteiligung am Verkauf von tamiflu Prozess als ist rumging dass sie hat gemeint haben wir setzen uns zu wenig für für die für den Einsatz von tamiflu ein aber wir können ja auch keine Grippe herzaubern also Italien Wunsch von gilt oder Siri das bitte mehr promote wird wie wird Medikament ja ja da waren irgendwelche nachforderungen im Raum aber dazu kann ich eigentlich gar nichts sagen das wird natürlich dann zwischen unserem Mutterhaus in Basel und der Firma Giulia direkt verhandelt hat Erfolg mit seiner Klage Androhung in einer außergerichtlichen Einigung lässt sich Roche auf eine einmalige Zahlung in Höhe von 62,5 Millionen ein und erhöht die Gewinnbeteiligung Görlitz von 10 auf 22% Im Juli 2005 dann bestellt das Pentagon unter Verteidigungsminister rumsfeld für 58 Millionen Dollar tamiflu für die im Ausland stationierten Truppen in den folgenden Jahren sollten alleine die USA knapp 8 Milliarden für die pandemie Vorbereitungen ausgeben

Die Firma Roche und gelehrt haben sich mit Werbung und glaube ich Arbeit bestens positioniert und ihre Schäfchen ins trockene gebracht Aktion Air und Verteidigungsminister Rumsfeld hat seine Biotech Aktie behalten und viel Geld mit tamiflu verdient die Gefahr einer pandemie scheint nach den Erfahrungen mit H 5 N 1 durchaus gegeben zu sein insofern recht wenn auch nicht billig sich vorzubereiten auf das was da kommen mag auf das versagen von versorgungsketten auf die Notwendigkeit von Polizei und Militär in den innenstädten auf den Ausnahmezustand Kurz gesagt und die bevorratung mit einem antiviralen Medikament kann auch nicht Schaden möchte man meinen Es gibt da nur ein kleines Problem schon kurz nach Einführung von tamiflu im Jahre 1999 berichtete der Bayerische Rundfunk tatsächlich verkürzt tamiflu die erkrankungsdauer weder bei älteren Menschen noch bei Patienten mit chronischen Herz oder atemwegs leiden tamiflu nütze also gerade jenen am wenigsten die ein wirksames grippemittel wegen der Gefahr tödlicher krankheitsverläufe am meisten bräuchten zudem Jahre später 2009 Professor Dr. Wolf-Dieter Ludwig Vorsitzender der arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft bei der saisonalen Grippe ist der Stellenwert von tamiflu sowohl in der Therapie als auch in der Prophylaxe sehr begrenzt für Studien weiß man das bei ansonsten gesunden Personen wenn sie rechtzeitig innerhalb von 48 Stunden tamiflu einnehmen die krankheitsdauer im Durchschnitt um 1 – 1,5 Tage verkürzt wird man weiß dass man einige Komplikationen wie Bronchitis Lungenentzündung zum Teil verringern kann aber Es gibt gar keine Daten die belegen dass die Sterblichkeit Na dadurch reduziert wird ist dieser eine Tag nicht schon Milliarden Wert gut dazu gibt es leider gar keine Daten die Untersuchungen die das untersucht haben nämlich die Studien die das untersucht haben die geschaut haben wie viel früher kommt der an Influenza erkrankte wieder zurück zum Arbeitsplatz haben keinen signifikanten Unterschied für die Gruppe gezeigt die tamiflu eingenommen hat das heißt diese Frage ist unbeantwortet verbreitet derjenige der Termin zunehmend weniger Viren auch da leider Nein auch das hat man untersucht die Ausscheidung über das nasensekret und Es gibt eine Reduktion aber Es gibt keine Elimination sodass diese Patienten die dann tankuhr eingenommen haben weiterhin infektiös sind und weiterhin durch Mund und Nasenschutz eigentlich ihre Infektion die sie an andere weitergeben können verhindern müßten der nutzen von tamiflu also minimal und sonst die Nebenwirkungen.

Also tamiflu ist eigentlich ein sehr gut verträgliches Mittel muss jetzt eigentlich nochmal gleich zweimal eigentlich also tamiflu ist ein sehr gut verträgliches Mittel weil nicht umsonst ist es zugelassen bei Säuglingen ab einem Jahr tamiflu hat im Prinzip Nebenwirkungen wie sie sind bei einer schweren Grippe oder bei einer Grippe da ist man halt sich Übelkeit gibt es tritt auf stimmt die magenverstimmung vielleicht ein gewisser brechreiz aber jetzt wollen wir das mal ins Verhältnis setzen das sind genau die Symptome die man immer hat wenn man eine Grippe hat Es gibt aber auch bei Jugendlichen und Kindern Todesfälle und dann haben wir Flut die aus sogenannten Euro psychiatrischen Nebenwirkungen resultieren wie Verhaltensveränderungen Auto Aggressionshandlungen Na psychische Auffälligkeiten die durchaus Grund sind sorgen vorher bei der Behandlung mit tamiflu zu sein also dieser Fall oder diese zahlen mit den 16. Teenagern ist bekannt aber eigentlich aufgelöst man kann keinen kausalen Zusammenhang herstellen zwischen der Einnahme von tamiflu und Todesfällen oder selbstverschuldeten Todesfällen ist so dass Teenager eine erhöhte Rate einen so genialen freie Tod Selbstmord haben das ist bekannt also die Aussage dass diese Todesfälle und diese psychischen Auffälligkeiten nicht durch Tamiflu ausgelöst sind ist natürlich eine Schutzbehauptung und des wissenschaftlich nicht belegt Es gibt eindeutig Na einen Zusammenhang ob der Kausalzusammenhang tatsächlich existiert das kann man nur im Einzelfall beurteilen dazu muss man jede Krankheitsgeschichte sehr günstig studieren und das ist natürlich aus der Ferne nicht möglich was sie jetzt alles gesagt haben hört sich fast so an als würden sie die Einlagerung von Tamiflu in Nordrheinwestfalen sind das ja 30% der Bevölkerung in Bremen ist es ein bisschen weniger nicht befürworten ist das so würde ich so nicht sagen vor dem Hintergrund dass wir Risiken am Horizont haben die wir nicht genau einschätzen können dass möglicherweise ein neuer sehr virulente Virus uns droht Na ist es sicherlich ne weiß keiner im Raum liegt ob diese Bevorratung sind macht auf der anderen Seite denke ich dass die Resistenzen die man jetzt in Europa den USA festgestellt hat sehr deutlich zeigen wie begrenzt möglicherweise der nutzen dieser bevorratungs ist man sollte sich sehr darauf konzentrieren, dass man die anderen Dinge wirksame Schutzimpfungen und aber auch infektionshygienische Maßnahmen stärker verbreitet gibt es Studien darüber wie hilfreich solche hygienischen Maßnahmen gibt Metaanalysen sogar wo viele gute klinische Studien ausgewertet wurden und die zeigen dass man durch solche physikalischen Maßnahmen wie Händewaschen, Mund- und Nasenschutz, Distanz zu Erkrankten sehr viel wirksamer die Übertragung des Virus und die Erkrankung verhindern kann, als durch die Einnahme eines Neuraminidasehemmer lassen. Aber für solche Maßnahmen für die Dinge die ganz sicher helfen, Abstand von Mensch zu Mensch häufiges Händewaschen, zuhause bleiben, dafür muss man ja kein Geld ausgeben.

Dr. Stefan Lanka: Pandemie-Theater (2009)

Kommentar der Redaktion: Wir haben uns noch kein Bild über die Glaubwürdigkeit dieses Beitrages gemacht. Ist die starke Diffamierung durch Wikipedia wikipedia.org/wiki/Stefan_Lanka ein Indiz für die Glaubwürdigkeit?
Warum lesen Sie hier -> deutungsvielfalt.de/wikipedia/

Nach der Pandemie ist vor der Pandemie. Nur die Namen ändern sich, das Drehbuch bleibt gleich: Problem-Reaktion-Lösung. Darum immer noch aktuell. Coronavirus, Vogelgrippe-Virus, Schweinegrippe-Virus, HI-Virus, SARS, Ebola-Virus: Pandemie-Theater. Fake-Pandemien mit Fake-Viren. In diesem Lehrvideo wird auch für Laien verständlich erklärt, warum die bisherigen Modelle über Viren, Infektionen, Impfstoffe, Pandemien naturwissenschaftlich nicht stimmen, Transkript auszugsweise: https://impfen-nein-danke.de/u/2009-08-14-video-pandemie-theater-info-transkriptauszug.pdf

Im Video wird dargestellt, wie sich aus der antiken Säftelehre das Denkmodell entwickelte, auf dem die gesamte westliche Hochschulmedizin basiert und aus der sich auch die Idee der Gentechnik entwickelte. In der Macht- und Gewaltgeschichte Europas wurde die Medizin zum dominierenden Kontrollinstrument, wie es schon Goethe in Faust I aufzeigte. Das Video macht nachvollziehbar und verständlich, was heute gespielt wird und warum. Die Latwerge, deren Herstellung Goethe in Faust I beschrieb, heißen heute Tamilfu (ToxicAmiFlu) und Nano-Impfstoffe (siehe Newsletter vom 31.7.2009). Durch die Gabe der NANO-Impfstoffe werden Schädigungen erzeugt, die heute schon als Ursache des behaupteten Virus H1N1 ausgegeben werden. Die Nano-Partikel zerstören die menschliche Zelle von innen her. An diesen Nano-Partikel werden Menschen langsam zugrunde gehen. Sage niemand, dass sich solche Schweinereien kein Mensch ausdenken kann. Die geplante massenhafte freiwillige Impfung im Herbst mit NANO-Impfstoffen bewirkt massenhafte Symptome, die als vom Virus verursacht behauptet werden und damit Panik und dieses dann zur massenhaften Einnahme von Tamiflu. Tamiflu ist der Hemmstoff der SIALIDASE, ein lebensnotwendiges Enzym in allen unseren Zellen. Die erhöhte Gabe von Tamiflu führt zur Verdickung von Blut und damit zur Sauerstoffnot und Ersticken. Klammheimlich hat man heute die empfohlene Dosis Tamiflu seit 2007 verdoppelt. Damit wird, wenn wir den Pandemie-Plan nicht aufhalten können, die Pandemie-Planung aufgehen und die öffentliche Ordnung, inklusive Versorgung der Bevölkerung mit Lebensmitteln, Strom, Gas und Wasser zusammenbrechen. Neu ist, dass Babies … und Schwangere zum zentralen Ausgangspunkt der Strategie geworden sind, obwohl für diese das Tamiflu nicht zugelassen ist. Virus! Verstehst Du schon oder willst du dran glauben? In diesem Sinne! Ihr Dr. Stefan Lanka

Dieser Text wurde maschinell mit einer Transscriptionssoftware erstellt um Stichworte mit einer Volltextsuche finden zu können. Der Text enthält daher einige Fehler und ist auch wegen fehlender Satzzeichen nicht gut lesbar.

Mein Name ist Stefan Lanka Biologe und Virologe. Ich habe das erste virus aus meer entdeckt so kam ich in die geschichte hinein erstens nachdem ich festgestellt habe dass dieses virus nichts böses macht und zweitens als ich doch im österreichischen professor fritz polen darauf hingewiesen worden bin das bei etwas nicht stimmt dass es eventuell gar nicht existiert ich das denn überprüft habe festgestellt es ist so dann glaubt er das kann ja wohl nicht sein ein halbes jahr geschwiegen habe weil ich dachte ich etwas nicht verstanden als auch nicht vorstellen konnte dass die ganze welt ja bei mit macht und dann habe ich recherchiert bin in die infektions geschichte in die infektions theorie eingestiegen und habe erkannt dass das alles falsch ist dass es aus einem irrtum hervorgegangen ist der zum betrug wurde zum politischen betrug von unter otto von bismarck ganz eindeutig nachweisbar und nachvollziehbar der dann nach dem zweiten weltkrieg aufgegeben worden ist von den amerikaner wieder aufgenommen worden ist um angst zu erzeugen und bevölkerungskontrolle betreiben zu können und ich habe auch festgestellt und wird es jetzt auch darstellen wie aus der infektions theorie die gehen theorie und das was wir heute als molekulare genetik bezeichnen und genmanipulation und gentechnik sich daraus entwickelt hat wie das heutige instrument infektions theorie in form von impfungen in form von angst vor materielle ansteckung in form einer pandemie wo vorausgesagt wird dass sie jetzt im moment gerade ausbricht oder ist in der zweiten welle oder auch später und dass sie mit einem medikament nämlich tamiflu was witzigerweise für toxische sunny flug steht das will niemand ein kleines missgeschick des in der namensgebung dieses game mode ab heute kommt ich erzähle die geschichte wie sie sich entwickelt hat damit sie nachvollziehen können wie sich aus einem irrtum ein betrug aus einem betrug ein verbrechen und in der industrialisierung dieses verbrechens dieser wahnsinn entwickelt hat der uns alle die gesamte menschheit bedroht jeden einzelnen ich gehe zurück in der geschichte ins alte griechenland wo sich dieses konzept entwickelt hat aufgrund dessen heute in der medizin systematisch bekämpft und vergiftet wird aufgrund dessen wir heute tamiflu prophylaktisch wirken soll und wenn die pandemie ausgerufen wird tamiflu in größerer konzentration schlucken sollen massenhaft goethe bevor wir in die geschichte eintauchen die im alten griechenland sich entwickelt hat versucht vor dieser influenza pandemie aber auch von fouls und vor dem schlucken von tamiflu zu warm er hat das in faust 1 getan nicht in der ersten ausgabe die durch die zensur lief in der zweiten ist in der dritten oder in der vierten ausgabe erst hat er diese wesentliche passage aufgenommen wo er aufzeigt das damals schon ein einzelner arzt tausende menschen getötet hat er beschreibt zuerst in alpinistische sprache wenn man das damalige tamiflu und chemotherapie herrschte nämlich organische quecksilberverbindung die mit zucker mit sirup vermischt werden ladbergen steht für sirup verbindung und das sind dann die höllischen ladbergen lied das michael mystische sprache wie das erzeugt worden ist und hier die wesentliche passagen hier war die arznei die patienten starben und niemand fragte wer genau hier war das damit flut die patienten starben und werden sterben und niemand fragte wer denn als niemand fragte stimmt die theorie existieren die wir überhaupt sagen wir mithelfen ladbergen in diesem teil an diesen bergen weit schlimmer als die pest getobt auf die pest komme auch noch eine politische krankheit die aids und influenza lisas bse das aktuelle top diplomat aus satz aus dem die pastor vorgegangen ist wie das akkurat polio ich habe selbst den tamiflu an tausende gegeben sie weckten hin ich muss erleben dass man die frechen mörder lobt goethe bis heute nicht ernst genommen bei jedem erdbeben beim tsunami denke ich wolfgang rotiert mal wieder weil er warnte und diese warnung wurde in den wind geschlagen wie kam es dazu was ist der irrtum der irrtum die fehlannahme auf der die gesamte westliche hochschulmedizin aufbaut liegt darin dass man im rahmen der säfte lehrer glaubte und dann behauptete dass krankheit entstünde durch ein ungleichgewicht der säfte im körper wir haben sehr viele unterschiedliche säfte im körper nämlich etwa 270 stück im gelenk im auge schweissdrüsen verdauungssekret ezb nur gehirnflüssigkeit rückenmark physik und so weiter das doppel ungleichgewichte säfte zum entstehen eines krankheit giftes führt und man glaubte aus der erfahrung heraus dass die gabe von kleinen mengen gift im körper die reaktion der bildung eines gegen giftes bewirkt aus der ganz normalen erfahrung mit dem zellgift alkohol in geringen mengen genossen kann spaß machen kann auch die ängste verringern und so weiter aber wie ein junger mensch noch nie mit alkohol in kontakt gekommen trinken halbe flasche schnaps wenn er denn so gelähmt ist dass er nicht mal schwein kann muss ihnen der name der magen ausgepumpt werden sonst stirbt er an alkoholvergiftung jetzt sind und andere konzerten die machen mit zwei liter schnaps erstmal weltgeschichte dem macht es nicht auf dies aufgrund dieser beobachtung an gift regelmäßig eingenommen und machen sie es mal selber versuchen sie mal ein halbes jahr keinen alkohol zu trinken und dann wieder zwei glas wein sie fallen fast du dumm aber nicht weil der körper das gegengift gebildet hat weil der körper trainiert ist die enzyme präparate bereit stellt den alkohol schnell umzuwandeln zu neutralisieren hinauszutragen diese hefte lehre dieser form ist die explizite grundlage der gesamten westlichen hochschulmedizin inklusive des glaubens an ein immunsystem warum man glaubte es entstünde ein krankheitsbild und wenn ich prophylaktisch ein gift schon gäbe dann macht der körper das gegengift ich bin also immun und wenn das krankheits gift denn kommt dann bin ich schon gefeiert und gewappnet deswegen hatten haben rasputin napoleon nachweislich man kann es an den haaren messen regelmäßig alle möglichen dosen unterschiedliche arten an gift genommen geringen konzentration um nah gift attacke gefeit zu sein jetzt hat man aber im 19 jahrhundert als geringste mengen an giften nachweisbar war hat nun festgestellt bei keiner krankheit kann man gifte nachweisen bei keiner bis heute und die theorie die sich als falsch aber das ganze denken basierte darauf nämlich prophylaktisch wie bei goethe schon quecksilberverbindung zugeben dass wenn das krankheits gift herankommt in form einer epidemie man schon gefeit ist die idee dass epidemien kommen entwickelte sich auch aus der geschichte eben aus dem alten griechenland heraus ebenso dass man behauptete der krankheits dämon infizierten menschen befällt ihn und er befleckten daraus resultiert das gleiche wort mersmann beflecken ich bin befleckt von dem krankheits dämon und ich kann die krankheit auch an andere weitergeben der krankheits dämon infiziert mich und er formiert sich in mir und er kann andere auch infizieren und es würde das krankheits gift entstehen und deswegen gibt man schon prophylaktisch gegen gifte wie es goethe beschreibt und die überlebenden klatschen und ich muss auch erleben dass man die frechen mörder lobt es war nämlich so dass goethe in der figur von faust paracelsus wiederaufleben lässt und dem das peinlich ist dass er zuvor von bauern auf dem dorf gefeiert worden ist und 7 hinterher liefen ja du hast uns das leben gerettet aber tausende mussten dran glauben also hast du uns das leben gerettet und ihnen applaudierten das waren denn zu peinlich und mit seinem adlatus wagner setzt er sich dann auf diesen gewissen steinen armen sondern am rand des dorfes und ziehen ihr tier und schildert dass wagner was sein vater schon getan hat und was er auch tut man hatte natürlich beobachtet dass bakteriengifte bilden na das untersucht und war sich ganz ganz sicher das paktieren nur in der leiche ihre gifte machen können das liegt daran dass bakterien unter sauerstoffversorgung ihren stoffwechsel haben produkte machen die uns im darm auch vitamine substanzen erzeugen in der verdauung die wir alle brauchen aber wenn diesen bakterien den sauerstoff ausgeht was in der leiche nach ein paar tagen der fall ist dann können einige von dem überleben stellen ihren stoffwechsel um so wie es die hefe auch macht und der alkohol ja auch nur unter sauerstoff abschluss gebildet wird die wir haben wollen so machen diese paktieren ähnlich der häfen den giftigen alkohol ihre gifte aber nun der absoluten sauerstoff abschluss das war bekannt dass paktieren als und nicht die quelle von krankheit sein können untermauert worden ist es durch professor händle der postulate aufstellt und sagte hey wenn er behauptet dass bakterien übertragen werden können und dann ihr gift machen dann müsst ihr bei den krankheiten von denen er behauptet sie würden durch dieses bakterium verursacht werden immer diese paktieren nachzuweisen sein das war nicht der fall taktieren lassen sich im reagenzglas nur sehr schlecht nachweisen das geht auch noch mit einigen wenigen etwa die von den bakterien die wir kennen aufgrund der leistung die sofort bringen sind nur zwei prozent im labor kultiviert und vermehrbar und das was man dann einmal als bakterium definiert hat im labor ist nicht mehr das bakterium was draußen ist warum weil die idee dass bakterien im labor eine art entsprechen ein labor artefakt ist bakterien tauschen nämlich untereinander am laufenden band information aus beliebig und verändern so ihre funktion und ihre form was jetzt erst neulich auch in einer großen übersichtsarbeit bestätigt worden ist dass die paktieren in einem menschen zu unterschiedlich sie sind in ihrer biochemie in bezug auf die nukleinsäure sehr identisch sind sie gleichen sich an nämlich etwas raus ein bakterium und vom märz isoliert dann verliert es seine eigenschaften mit der zeit und kann auch nicht weiter existieren muss also einfach eine größere menge herstellen die gefährlich ein und arbeiten immer mit den aber das ist ein massiver eingriff in die natur und widerspiegelt nicht die realität das paktieren untereinander komplett ihre informationen austauschen und deswegen derart begriff die den bakterien überzustülpen versuchte wissenschaftlich nicht zu rechtfertigen ist das war das erste problem dass zum beispiel nicht gelungen ist bei allen menschen mit tuberkulose das berühmte traktieren dessen anzucht robert koch gelungen ist nachzuweisen etwa der hälfte der fälle nur das ist bis heute so geblieben das zweite postulat das helle aufstellte sagte man muss diesen isolierten erreger den muss man untersuchen im fall des bakteriums formieren und dann schauen ob er das überhaupt tun kann was man ihm zuschreibt und auch bei all diesen versuchen ist festgestellt wird die bakterien können in keinem lebenden organismus auch nicht in der leiche die ersten tag oder zwei tagen gestorben ist zur leiche geworden ist dieser mensch dieser organismus wenn sie ein tier war erst dann können die bakterien dort ihre toxine produzieren das war auch festgestellt worden und zwar durch die gesamte wissenschaft hindurch ohne ausnahme dann hat herr professor händler das dritte post land aufgestellt und hat gesagt dann muss dieser erreger der isoliert und vermehrt worden ist der muss wieder in einen gesunden organismus eingeimpft werden und dann muss die gleiche krankheit entstehen und das ist niemals niemals niemals niemand wie kam es aber dazu dass plötzlich ein hubert koch als in decker der übertragbarkeit von krankheiten gefeiert weil es das ist jetzt die frei die frage ist ganz leicht geklärt robert koch hat reputation sicher arbeitet zu recht erarbeitet dass es ihm gelungen ist dass die licht fotografie die fotografie in europa wieder neu entdeckt worden ist 1885 aufs lichtmikroskop zu setzen und den bakterien zu fotografieren das hat ihm sehr viel und zu recht reputation eingetragen weil die fotografie galt als was heiliges niemand hört sich vorstellen dass man negativ reduzieren kann dass man eine doppelbelichtung macht dass man damit manipuliert es galt als inbegriff der objektivität und der wissenschaft und man hat einfach unter fotografie ne aussage gemacht und das wirkte so stark hypnotisierend wie heute das fernsehschauen dass die leute diese aussage auch übernommen haben er hat einfach nur bakterien fotografiert die überall vorkommen daraus haben sich jetzt zwei dinge entwickelt diese paktieren machen natürlich nicht krank aber diese das dritte postulat von händler dass das bakterium krank machen muss das hat hubert koch vernetzt hat hier den wissenschafts betrug 1 geführt der bis heute beim impfen bei der influenza pandemie bis hin zum tamiflu die zentrale rolle ist er sagt dass die inflation mit dieser bakterienkultur führt an versuchstieren zur entstehung einer ähnlichen erkrankung nicht dergleichen kranken sondern einer ähnlichen erkrankung und das ist einer der zentralen betrugstaten der gesamten infektions theorie die entstehung einer ähnlichen erkrankung lesen sie selbst dach das ist hausaufgabe nummer eins für sie glauben sie mir nichts gehen sie in die bibliothek lesen sie was robert koch gemacht hat wildbahn nur das eine erzählen er tötet man sich mit gleichen gift das sie auch zu hause herstellen können kartoffelsalat im sommer eine woche draußen stehen lassen verdorbene eierspeisen überreif liegen hier packt ihren spuren durch die gegend dies finden sich überall die vermehren sich die wachsen verbauen sauerstoff gehen ins an opel über so im zentrum des kartoffelsalat oder eierspeisen oder das gammel käses ja oder der leiche und dann entstehen toxine die toxine selber damit können sie töten wenn sie das langsam immer menschen zum essen geben und das verfaulte mit starken gewürzen überdecken zb ja dann können sie jemanden chronisch vergiften oder wenn eine große ladung bekommt ein heftigen durchfall krämpfe und so weiter verursachen diese toxine produzierte fleisch polieren was ist aus aber man kann initiiertes einer maus in die vene die maus stirbt die mit der maus angeschwollen er operiert münster maus heraus und transplantiert sie unter die haut des frosches der frost und stirbt und das nennt man haut milzbrand roboter wissenschaftsbetrieb jetzt können sie sich auch vorstellen was welche tierversuche gemacht worden sind um den lungen milzbrand zu behaupten nämlich die milz der getöteten maus in die lunge des frosches zu transplantieren das ist was gemacht wird bis heute das ist was gemacht wird bei der influenza pandemie tiere während getötet durch luftröhrenschnitt dauernd wird flüssigkeiten hinein geträufelt dann sterben die tiere dann wird behauptet es ist alles auf diesen vogelgrippe-virus flugblatt das auf dem internet es dass hier auch der datei angehängt wird finden sie die literatur wie hier bei influenza gearbeitet wird keine kontroll versuche würden sie nämlich ganz normale flüssigkeiten in die tiere injizieren dann wird genau das gleiche geschehen das zweite was ich jetzt aus robert kochen aus deutschland heraus entwickelte war das robert-koch dauernd angewiesen war auf neue farbstoffe um paktieren anwerben zu können überhaupt und er hat die farbstoffe von der farbstoff industrie natürlich bekommen dann haben alle anderen mediziner und wissenschaftler die die gleichen farbstoffe genommen ein gesundes gewebe genommen haben das gesunde gewebe angesäuert und haben festgestellt jetzt habe ich auch ein farblicher schlag und kann genau die gleichen bakterien nachweisen fotografieren wie das robert koch genauso gemacht hat dann habe ich aber festgestellt dass diese farbstoffe paktieren töten indem sie lächeln debattieren reisen in dem sie die dns die nukleinsäure der bakterien hemmen die können sich nicht mehr vermehren das bakterium stück ab daraus sind die antibiotika entstand aus farbstoffen basf bayer die gefahren zusammenfluss höchst merkwürdig und so weiter und so fort aus farben ist aufgrund der infektions hypothese die pharmaindustrie entwickelt hat sich daraus entwickelt das amerikanische capital hatten in der schweiz mit diesem kapital die parallele strukturen aufgebaut um an dieses vermeintliche revolutionäre wissen der deutschen ranzukommen dem man das zutraute das sie dann etwas neues haben sowie beim haber bosch verfahren ja auch stickstoff aus der luft geholt werden kann und man jetzt nicht mehr für seinen sprengstoff bomben granaten usw salpeter aus ziele braucht weil die meere blockiert waren das ist der historische hintergrund warum hat aber die deutsche regierung robert koch eingesetzt der schon mal flüchten musste aus berlin weil tausende menschen getötet hat mit seinem tuberkulin als wundermittel angepriesen bei tuberkulose in seiner zusammensetzung entgegen dem gesetz leute auch geheim gehalten er musste flüchten oder von bismarck hat ihn wieder geheult weil man benötigt ihm trinkt um ein vorwand gegen die briten zu haben die den suezkanal sich illegalerweise unter den nagel gerissen und jetzt extreme wirtschaftspolitische und militärische vorteile hatten sie musste ja nicht mehr umständlich um afrika umsegeln sondern sie konnten durch us kanal von indien kommen mit ihren truppen mit ihren waren gewürzen als antioxidantien und so weiter und das ruhige mittelmeer fahren und das hat man ihn abschneiden wollen mit der behauptung sie würden jetzt mit randgruppen pest aus indien rand bringen deswegen quarantäne sie dürfen in keiner europäischen christian land und bei gibraltar werden sie zusammen geschlossen deswegen hat man vor 100 1000 reichsmark robert koch wieder zurück nach berlin gelockt er auf der flucht war um eben nach außen innen argument zu haben wir heute auch dass die engländer milzbrand worten willst brand am er schon gehört wir haben festgestellt dass die aus diesem farbengeschäft der bakterien an zu färben dass daraus die antibiotika später die chemotherapie und die giftgase entwickelt worden sind und die heutige pharmaindustrie mit dem gesamten kapital behindert die mit abstand mehr umsetzen als die ganzen militärhaushalte global zusammen robert koch hat wissenschafts betrug begann indem er hier das erste postulat nicht erfüllen konnte er konnte wohl einige bakterien die aber nicht bei jedem der krankheit gefunden hat konnte er züchten das wird auch heute noch gemacht aber er konnte niemals die erkrankung wieder erzeugen im dritten postulat und noch weniger konnte er natürlich dann aus diesen organismen wiederum den gleichen erreger den behaupteten arica isolieren hier seit dieser zeit gibt die grausame tierversuche wie kam es jetzt zu idee des virus robert koch wurde von pasteur das war der wissenschafts betrüger der von der französischen regierung die ja mit deutschland im krieg war deutsch französische krieg 1872 die toten wurden dann später als puppen epidemie verkauft oder auch behauptet es gebe aus frankreich die franzosen aus deutschland hin und her und pasteur der gelernt hat von reformen an den forschern frankreichs was paktieren können nicht können dieses wissen zuerst verleumdet als falsch bezeichnet hat um mit der kirche hier zu pendeln behauptet er hätte die erzeugung bewiesen um sich dann also beim start voll drin war zu sagen es war alles falsch akteuren sind im kontinuum da gibt es spuren sie können nicht in der ursuppe gezeigt wird da dieses ergebnis als die eigenen verkaufs musste aber was paktieren können was sie nicht können und hat dazu recht einige verdienste dieser pasteur der wusste das paktieren nicht krank machen können hatten trick eingeführt es musste ja das modell der säfte lehrer krankheit worauf sich die gesamte westliche hochschulmedizin beruft muss die ja ein krankheitsbild postuliert werden vor allem weil diese das konzept der solchen der panne niña zig mal angewandt worden ist und unruhen niederzuknüppeln um hunger bewegungen in den griff zu kriegen etc das hat nämlich angefangen dadurch dass der junge vatikan die angst oder erst einmal angst erzeugt hat vor krankheit in dem er behauptet hat genauso wie griechenland dass krankheit was negatives vom krankheits dämon hat der junge partie tat war geht vatikan tschuldigung behauptet krankheit ist eine strafe gottes um so seine herrschaft zu etablieren das ist einmal durch die staufer vor wenige jahre unterbrochen worden als kaiser otto bei gründung des heiligen römischen reiches zum ersten ersten 1000 einen französischen oder den französischen humanisten gerbert von auria kein stellte um einen medizin system aufzubauen dass da ja nicht da war weil man sich von rom das militärische teil hat sich gelöst vom das weströmische reich ja von oben das wissen wir und er hatte nur militärisches wissen aber keinerlei technik und nicht sie waren abschluss von universitäten von der kultur die frühe musik die haben nur kleine fensterchen banken die baupläne nutzen gar nicht wenn des handwerks wissen und ingenieurswissen was immer zusammenleben muss wenn das unterbrochen wird der nutzen die baupläne nicht sie können nichts beieinander frühen gotik sieht man das ja nur mini fensterchen eine große bauten und so weiter und so fort so erholte als support von jack alias künstler nahm papst silvester er holte die araber in jede garnison aus dem die kloster vorgegangen sind um an das antike wissen an das wissen der über die araber die es die medizin weiterentwickelt haben und vor allem eines chinesische wissen daran zu kommen weil in china gibt es nicht das konzept der ansteckung da gibt es zu viel zu wenig energie da gibt es den einfluss lateinisch influenza durch die zu-oder abnahme von licht und wärme im frühjahr und im herbst aber die ansteckung die idee gibt es dort nicht auch nicht in der ayurvedischen medizin das ist was typisch kriegerisches europäisches diese idee dass krankheit was negatives ist die hat von der große arzt kann – im römischen reich leibarzt von marx auch ihn hat das zurückgenommen hat gesagt wir haben erkannt dass nicht die sünde krankheit macht sondern dass sünde die folge von krankheit ist und sein kann wenn heute an die agentes von dr hammer der neuen medizin über psychosen die ich ja so einem computerprogramm darstellt kann diverse konstellation als aktivitäten im hirn an verschiedenen stellen plötzlich der wechsel von maniche auf depressiv und verschiedene andere eigenschaften dann ist das hoch aktuell daran setzte der board von auria katar wieder daran festgemacht und die reichsgründung war roman und menschlich allerdings kippte das sehr schnell ins gegenteil wieder als papst silvester nicht mehr lebte er war nach 34 jahren waren beck und dann entstanden ganzen heilige römische reich deutscher nation gesundheits gerichte diese information in büchern aus dieser zeit die halten wollen sind hauptsächlich im protestantischen gebieten konnte der vatikan nicht alle einsammeln und daraus geht hervor dass im gesamten deutschen reich gesundheits gerichte da war wo ihn voran stehen ein priester und dann die gemeinde oder stadträte entschieden haben wer ein heiliger krankes wenn er tatsächlich krank ist oder aber auch wer ein böser krankes den gott straft und wird deswegen auszusetzen ist dieses aussatz konzept ist deckungsgleich in allen gesundheits gerichten wo die daten heute erhalten blieben sie in den gesamten römischen reich zu beginn des 11 jahrhunderts natürlich waren krankheiten reale krankheiten haarausfall schwellung waren bestandteil dieser definition aber auch so tritt diese geschichten wie die behauptung der den albtraum vielleicht hat den achtzigern rufen oder laut geschnarcht oder so und nochwas fies und gemein was sozusagen der erste aids test im mittelalter gänsehaut bei luftzug das war ein ausschlusskriterium und der menschwürde tätowiert bekam noch weniger weiß die letzte zeitung wusste aber alle besiedelten gebiete verlassen durfte sich bei durchführung der todesstrafe dort nicht mehr blicken lassen das war das aus satz konzept ab beginn des elften jahrhunderts und dann nach einsetzen der kleinen eiszeit 1308 all slots bevölkerungsdruck vom norden machen süden stattgefunden hat als dort die apfelplantagen in norwegen weizenfelder nicht mehr produktiv waren weil es massiven kälte anschluss gab es im neu gegründeten heiligen römischen reich deutscher nation gab es spannung gab es hungerkatastrophen und so weiter und so fort und man führte dann vor allem nach diesem starken erdbeben epizentrum im friaul 1348 dass die ganzen mittelmeer städte in schutt und asche legte was von den orthodoxen als beweis des anti christus her genommen worden ist und tatsächlich die öffentliche ordnung zusammenfiel weil die zentrale drehscheibe des welthandels auf europa zu nämlich venedig auch zusammengebrochen alle handelslinien zusammengebrochen ist die währung zusammengebrochen und so weiter dann hat man dieses konzept eins zu eins verändert man hat es übernommen eins zu eins die gleiche krankheits definition das gleiche muster priester gemeinde oder stadträte und dann eine ganze gruppe als von bestraft zu behaupten sie hätten pest um ganze stadtzentrum abzuriegeln die zu massakrieren zu verhungern zu vergiften wie goethe das beschreibt man hat das in paestum getauft später als der vatikan die definitionsmacht über die medizin als die verringert war durch die nationalstaaten revolution amerikanische französische revolution hat nur dieses konzept in pocken umbenannt aber genau die gleiche idee und dann natürlich heute in unzulässige krankheits definition wie es zum beispiel auf jeden fall hatte die bevölkerung eine riesenangst wenn solchen behauptet worden sind weil dann klar war kann in quarantäne gesetzt werden nur dann massakriert werden man muss der medikamente nehmen wie es goethe beschreibt wo tausende gestorben sind weil nichts zum essen da war weil soziale unruhen gab etc und die überlebenden applaudierten daher resultierte die angst und daher war dieses medizinsystem was in krisenzeiten immer sofort repressiv war was aber aufgrund seiner geschichte krankheit immer negativ gesehen hat als was bösartiges der teufel der ihn mir wohl und macht und klappt so wächst und außerhalb der kontrolle gerät und tatsächlich auch noch übertragen wird der fluch der krankheits dämon auf den anderen diese angst war so drin und das medizinsystem aus der die pharmaindustrie die mächtigste kraft auf diesem planeten hervorgegangen ist gibt das nicht auf und wird das auch freiwillig nicht aufgeben müssen ein bisschen nachhelfen dazu kriegen ist jetzt noch weitere informationen nämlich wie sich jetzt die idee eines virus realisiert hat und wie aus dieser idee die gentechniker vorgegangen es war so pastor wusste um wieder bei pasteur anzuknüpfen das taktieren nicht krank machen können punkt aus sind genügend versuche gemacht und publiziert worden in deutschland unter anderem doch max von pettenkofer der aufgezeigt was cholera ist und wie cholera ganz einfach zu vermeiden ist so pastor kam jetzt mit der idee weil er ja auch im auftrag arbeiten musste um ein argument zu haben dass man die franz dass man die engländer nicht durchs mittelmeer durch lässt bei gibraltar den sack zumacht und die abknallt und hat behauptet es gäbe einen neuen erreger und der macht seien krankheits gift auch im lebenden menschen und diese idee fand er gift lateinisch virus das war die idee hat gesagt es ist tausendmal kleiner wir nehmen so dichte filter wobak tieren überhaupt nicht durchgehend drückt hier die flüssigkeit durch sein leichen gift spritzt das in das gehirn von hunden die einem holzpfahl senkrecht angeboten worden sind ein drittel des volumens des hirns vom hund dem pleß dass auf der anderen seite zuvor heraus aircraft er bellt er schäumt er stirbt tollwut nichts anderes hat pastor gemacht pasteur der denn auch behauptete er das gegengift gleich zu seinem gift zu sein virus um das impfkonzept was ursprünglich dann in frankreich stark vorangetrieben worden ist weil er die deutschen ihre antibiotika arten und ihre chemotherapie hat in allen seinen ging massiv bedroht er war doch noch so viel meint dass er seine betrugstaten säuberlich parallel zu sein labor büchern seinem tagebuch anvertraut hat vor aber verfügt hat dass dieses seine aufzeichnung niemals veröffentlicht werden dürfen die familie ist super reich geworden natürlich doch diese geschichte der letzte männliche nachfolger pastor hat sich aber nicht alle halten er hat ein bisschen mehr gewissen noch als sein vorfahre und herz der amerikanischen forschung der princeton university zur verfügung gestellt und hat professor gerald kaiser 1993 eine analyse publiziert in englischer sprache wo gezeigt worden ist das passt werben massiv und bei allen dingen betrogen hat geimpfte tiere die quasi dann überlebten wenn sie infiziert waren sie in diese nicht vergiftet worden die kontrolltiere die dann ohne impfung gestorben senat massiv vergiftet und so weiter und so fort das war pasteur pastor der erfinder der idee eines kleineren wie es dass man im lichtmikroskop nicht sehen kann ein eines kleines erregers krankheitserregers der aber immer sein gift macht seine krankheits gift was nur im modell auf das man ja schon jahrhunderte aufbaute ein modell das im krieg denkt aber nicht in symbiose wie die wirkliche biologie nur funktioniert dieses modell zu erfüllen postuliert um einen politischen hebel gegen england zu haben passt für die idee eines virus was passte aber nicht an konnte ist dass es ein mikroskop geben wird das viel stärker vergrößert noch altes elektro als das lichtmikroskop nämlich das elektronenmikroskop um damit kleinere strukturen zu erkennen die man zuvor nicht erkennen konnte und mit diesem elektronenmikroskop war es nach dem zweiten weltkrieg davor um zur verfügung stand war es nun möglich kleine strukturen zu erkennen und wagt sich kleine strukturen erkannt die tausender kleiner center reizen bakterium matt bomer kant die selber noch leben konnte man hat erkannt dass paktieren sporen bilden wenn sie langsam absterben sterben paktieren schnell ab beim es erhitzt und austrocknet und so weiter dann bilden sie noch kleiner partikelchen die selber nicht mehr leben können die aber aus eiweiß sich zusammensetzen und in der mitte nukleinsäure haben und dort noch anderen packendes überleben als nahrungsgrundlage zur verfügung stehen um sich selber aus dieser misslichen situation zu retten so was hat man bei bakterien gesehen und bei ganz einfachen organismen beim pils bei einer amöbe bei mir zum ersten mal aus einer ganz einfach gebäuden abgebaute neige aus mir aber niemals in einem menschen niemals in einem tier oder in einer pflanze und das können sie ganz einfach überprüfen sie können die virus frage im ersten schritt überprüfen indem sie nachfragen ja wie werden denn die wir haben heute nachgewiesen wenn ein virologe behauptet er dem influenza-virus isoliert denn wird auf das hühnerei und den hühner embryo verwiesen was man jetzt auch bei der influenza pandemie planung auch sieht in den medien sie arbeiten mit hühnereiern sie töten hühner embryo dass die moderne form der tierversuche die auf robert koch zurückgeht und sagen wenn der hühner embryo stirbt dann war das ein virus und wir haben den virus isoliert aus dem gestorbenen die hammer was raus genommen als menschen wermes indes gespritzt und je nachdem wie der hühner embryo stirbt an welcher stelle er zuerst fleckig wird dann sagen sie das ist jetzt dieser oder jener typ ein virus das wird als isolation dargestellt wenn jeder embryo getötet werden kontroll versucht natürlich keine spritzen sind die gleiche menge an stabiler lösung hinein stück der hühner embryo genauso sie können es auch dadurch überprüfen wenn sie die fotos anschauen wie es so als viren ausgegeben werden und sie werden fürchte sie sind deckungsgleich mit aufnahmen aus ganz normalen zellen mit elektronenmikroskopischen aufnahmen aus zellen hier simon ausschnitt aus dem zentrum einer zelle die sehr produktiv ist das sogenannte golgi apparat der alle möglichen substanzen herstellt und die flossen sich natürlich ab in kleinen besiegelten die alle unterschiedlich groß sind aber die keine nukleinsäure in sich tragen ein größerer fed partikel wird den als pockenvirus bezeichnet hier sehen wir die taktieren in den zellen die mit auch anderen die uns den sauerstoff haben hier sehen wir zwei kleine und diese partikel sind wir doch sondern eine zelle hat ja der muskelzelle tausende leberzelle 2000 die hier in dieser im durchschnitt der aus einer zelle heraus genommen worden ist die in kunstharz gebettet und dann mit diamant messer und ganz kleines stückchen abgetragen worden ist mit dem elektronenstrahl hindurch geleuchtet sehen wie hier dann die spitze von so einem meterhohen trümmer und diese partikel werden tatsächlich als viren verkauft ohne die isoliert zu haben ohne die in isolierten zustand zu zeigen dass sie genauso ausschauen wie das was auf diesen fotos als viren behauptet wird hier zum beispiel foto als als hiv wurde durch die welt ging aus der publikation von montana da sieht man gerade die sich partikelchen von der zelle in eine zelle hinein absondern oder aufgenommen werden in der biologie diesen vorgang exotische oder endozytose wenn etwas hineingeht in die zellflüssigkeit oder aus der zellflüssigkeit hineingeht mit strukturen die stabil sind die nukleinsäure in sich tragen die den organismus verlassen können wie die sogenannten viren oder bakterien die man fragen nennt oder das was aus meer entdeckt haben die allesamt harmlos sind hat das nichts zu tun das sind ganz normale bestandteil der zelle oder im fall der lustigen fotos die als influenzaviren dargestellt werden wir sind einfach gemüse aus fetten und eiweißen wenn ich die kräftig schütteln im ultraschall pa zb und die denn da stelle die zerfallen sehr schnell sie haben sich alle keine nukleinsäure und sind unterschiedlich groß daran können sie erkennen dass es betrug ist und natürlich das nicht behauptet wird sowas hätte man in der zelle gesehen gar nicht behauptet wird so etwas hätte man isoliert auffallend ist jetzt weil die jetzigen schweinegrippe-pandemie dass es sich jetzt bemühen fotos herzuzeigen die partikel darstellen die einigermaßen gleichförmig sind sie können sie überprüfen indem sie nach einer wissenschaftlichen publikation fragen in der dokumentiert und belegtes dass ein virus existiert es im organismus gesehen wird dass es daraus gelöst worden ist von allen fremd bestandteil befreit und im isolierten zustand sowie beim weltspartag auch ihre euro schon isoliert sein müssen knöpfe wäre nicht angenommen kaugummis auch nicht um dann weiter diese partikel biochemisch zu analysieren im ersten schritt sehen sie eine wissenschaftliche publikation lässt sich daran erkennen der titel der fachzeitschrift und natürlich die zwei datumsangaben wann das manuskript an die redaktion eingesandt worden ist und wo es nach prüfung durch drei andere arbeitsgruppen die uns als autoren nicht bekannt waren geprüft und akzeptiert worden es das alles belegtes was wir aussagen und das schritt für schritt nachvollziehbar ist nur das ist wissenschaft was überprüft und nachvollziehbar ist nicht irgendwelche fotos isoliert als fotos nur auf dem internet außerhalb einer wissenschaftlichen publikation oder in lehrbüchern hier haben wir denn im detail aufgeschrieben was wir gesehen haben was wir gemacht haben wir haben sogar die maschinentypen benannt den hersteller der bio chemikalien die benutzt worden sind um dieses diese struktur im organismus darzustellen sie daraus titulieren und den biochemisch zu charakterisieren und wir zeigen hier dass wir diese partikel in der alge in großer anzahl finden und sie alle gleich sind hier in einer größeren vergrößerung da liegen diese partikel dicht gepackt in einer tieferen ebene hier sehen wir den kernbereich die nukleinsäure trennende innere hülle ohne äußere hülle aus eiweiß immer die gleiche form und zusammensetzung nämlich eiweiße drum herum und in der mitte nukleinsäure diese fotos im organismus müssen natürlich genauso ausschauen wie die partikel die wir isoliert haben und in reiner form im elektronenmikroskop darstellen das dauert in etwa zehn minuten nachdem diese strukturen isoliert hat so kann der laie erkennen ob er gleichmäßige partikel sieht von denen behauptet wird ja das sind sie im organismus und so ein foto gibt es zu keinem der als krankheitserreger behaupteten wären weder bei puppen beim uns bei masern hepatitis a b c d e f g und so weiter noch den sogenannten und behaupteten influenza-viren das wichtige an der neuentdeckung der bären ist neben der darstellung dass ich tatsächlich etwas hab und darsteller am elektronenmikroskop system so aus wie die im organismus ist dann die sogenannte biochemie ich nehm die partikel löse sie auf und trenne in einem elektrischen feld die moleküle nach der größe auf weil es sehr viele moleküle sind in einer reihe lassen sie sich an färben und zeigen auf in diesem strickmuster oder banden musste wir es nennen wie viele unterschiedliche eiweiß typen wir haben und wie große sind in dem ich hier mache einfach mitlaufen lassen weitere biochemische untersuchungen zeigen dann an diesen weißen hängen zuckermoleküle drang mit einer zucker färbung und dann können wir diese weise sogar in ihre bestandteile zerlegen und haben jeweils festgestellt jeder virus isolation die hundertfach durchgeführt haben sehen diese partikel immer gleich aus und sie setzen sich immer aus diesen gleichen eiweißen zusammen es gibt immer das gleiche strich also banden muster das nennt man biochemie das ist für keinen der behaupteten viren publiziert und dokumentiert dort gibt es nur modelle und eiweiße vereinzeln eiweiße die in den zellen aus den hühnern prionen oder aus zellkulturen als krebs zellkulturen dem reagenzglas wachsen können werden sind da wird behauptet sie seien bestandteil eines ganzen was nicht existiert was die gesehen worden ist das nicht fotografiert worden ist was nicht bio chemisch charakterisiert worden ist hier kommen wir zur nukleinsäure und stellen fest dass diese nukleinsäure aber ziemlich groß ist und dass diese nukleinsäuren wie in allen bakterien die nukleinsäure organisiert kreisförmig geschlossenes denn zerschneiden wir diese nukleinsäure mit molekularen schere in kleinere stücke und addieren die größte kleinen stücke wieder auf und kommen immer auf die gleiche größe wie im versuch wo wir die nukleinsäure als ganzes auftreten wir bekommen immer das gleiche banden muster heraus das ist die biochemie der nukleinsäure genauso wenig publiziert bei allen anderen als krank machen da hatten wir da gibt es das nicht weil diese partikelchen diese benutzten entweder künstlich hergestellt eiweiß und fett gemische die geschüttelt werden und dann kurzfristig darzustellen sind sofort zu fallen da wird die zusammensetzung niemals aufgezeigt als jeder überprüfen kann ob das ist ja ein eiweiß fett gemäss was du hier künstlich her genommen hast oder das sind ganz normale bestandteile der zelle bis jeder biologe kennt ihr schon gezeigt haben ist durch hartnäckiges nachfragen denn bei hiv des eingeständnis gekommen dass hiv nur im konsens in der herrschenden meinung im internationalen konsens als nachgewiesen als wissenschaftlich nachgewiesen gilt und wissen aber das gilt nicht ist es womit sie nicht gerechnet haben diese brüder und schwestern die das betreiben ist das nämlich seltsamerweise zufall es der zufall so will 1000 jahre nach gründung des heiligen römischen reiches deutscher nation zum ersten ersten 2001 das ihm aktions gesetz in kraft getreten ist und dieses infektionsschutzgesetz fordert eine wissenschaft auf den jeweiligen stand der technik und nicht spekulation nicht konsens nicht herrschende meinung nicht an erkenntnisse nicht ein gilt sondern ein ist paragraph 2 des infektionsschutzgesetzes im sinne dieses gesetzes ist hier das eingeständnis der ulla schmidt nach vielen jahren hartnäckigen nachfragen es gilt nur als nachgewiesen im jahr 2000 haben wir die beweis frage auf alle krank machenden ihrem ausgedehnt und haben festgestellt auch hier die gesundheitsämter und hier die bayerische landesgesundheitsbehörde des bayerischen landesamt für gesundheit und lebensmittelsicherheit gesteht ein leider muss ich ihnen mitteilen dass der öffentliche gesundheitsdienst einschließlich der gesundheitsämter des landesamtes für eine beweisführung für oder gegen die existenz von viren nicht zuständig ist leider kann ich ihnen auch keine zuständige behörde nennen das robert-koch-institut hat nie beantwortet immer nur aufs internet und diese hier beziehen sich nicht einmal aufs rk ii die vom gesetz her paragraf 4 des infektionsschutzgesetzes gezwungen sind eigenständig diese forschung über ursachen dieser krankheiten die als infektions behauptet werden durchzuführen und sich nicht auf die aussagen der amerikaner oder franzosen oder der grünen männchen hinter maß zu berufen sondern eigenständig forschung zu benennen hier des ein gestandenes aus bayern vom dr dr privatdozent heinz render dass sie und die anderen nicht zuständig sind und er auch keine behörde nennen kann die eben die existenz eine beweisführung zuständig sind obwohl das infektionsschutzgesetz natürlich ganz klar fordert die bevölkerung zu informieren und wir freue ich mich impfen lasse oder therme fluss druck da muss doch klar sein ob die viren überhaupt existieren er hat wohl vergessen die unterschrift zu leisten oder gedacht so entzieht er sich wenn es zusammenbricht diese waren idee dass er die strafe ziehung dem strafvollzug entgeht indem er denkt ich hätte es gar nicht geschrieben die unterschrift haben sich nachgeholt von seinem präsidenten der hier bestätigt die von ihm zitierte aussage meines mitarbeiters herrn dr dr heinz render würde so mitgeteilt und selbstverständlich zutreffend und er verweist auf literatur im zusammenhang mit der influenza pandemie auf das jahr 1933 und da wissen sie jetzt schon ganz genau dass das nicht sein kann 1933 war die idee das elektronenmikroskop ist gerade entstanden die ersten geräte standen mediziners nach dem zweiten weltkrieg zur verfügung also auf eine literatur zu beziehen in der es nur grausame tierversuche gibt und keine isolation dargestellt worden cassis plumper betrug wenn man ihn nur als solches erkennt hier die unterschrift von professor der auch hier wieder das glaubensbekenntnis bringt das früher von der katholischen kirche gepredigt worden ist krankheit ist eine strafe gottes das ist so und das wird exekutiert mit aussatz mit pest später mit pocken und so weiter bezogen auf die infektion logisch bedeutung von influenza-viren für die ausbildung von erkrankungen bei kindern menschen ihres aktuelle haben wird die vom grundsatz her unter den einschlägigen wissenschaftlichen einrichtung und organisation ein weltweiter konsens besteht ergibt sich für uns für einen nochmaligen der leistung in der sache oder infragestellung dieses konzepts kein handlungsbedarf eine beweisführung hat er nie geliefert aber auch eine infragestellung dieses konsenses kein handlungsbedarf freche mörder die man group wie wir aufgezeigt haben die von der justiz geschickt geschützt werden natürlich fragen sich denn die leute könnte impfen nicht doch auch schützen wie die landtage der deutsche bundestag usw behauptet haben das zu jeder impfung die öffentlich empfohlen wird ist natürlich eine risiko nutzen analyse gibt wenn man geschaut hat hier sind paar kranke die ein während die anderen nicht hatten nutzen und dann schauen wie viele leute durch die impfung getötet werden wie viele leute durch die impfung gelähmt bleiben und das sei dann der nutzen zeit groß die leute würden nicht mehr krank werden und eben die impfschäden seien gering diese risiko nutzen analyse die immer behauptet worden sind ist 1900 im jahr 2004 eingestanden worden das darüber hinausgehende und in vorangegangenen schriftwechseln wohl missverständlich so oder ähnlich bezeichnete nutzen risikoanalysen bestehen nicht auch hier glatter betrug als nach dem zweiten weltkrieg während im zweiten weltkrieg vom klar geworden ist dass die infektions theorie falsches doch grausamste infektions versuche von wären im ersten weltkrieg zwischen erster und zweiter weltkrieg wo alle mitgemacht haben und autor eines buches sich darüber wundert warum niemand über diese gräueltaten in afrikanischen kolonien millionen menschen umgebracht worden sind mit quecksilber verbindung mit 18 verbindung wo sogar schwarze vom stern wärme sterben alle farben des regenbogens angenommen warum das nie genannt wird weil alle mitgemacht haben die autoren benennen dass diese cruyff schlimmer sind als alles was zuvor geschehen ist bevölkerungskontrolle in afrika traditionell im mit der infektions theorie nicht nur in europa ist seiner zeit als goethes versuchte die bevölkerung davor zu warnen sondern in afrika jetzt war klar durch die infektions versuche an den sich auch im zweiten im dritten reich ein zweiter im zweiten weltkrieg das robert-koch-institut maß und maßgeblich daran beteiligt hat die versuche durchgeführt hat gegen den willen ohne einwilligung der betroffenen ist festgestellt worden die infektions theorie falsch die viren können wir nicht zehn sind nicht nachgewiesen worden die paktieren geschichte sowieso falsch aber das modell das ja krankheit übertragbar und das eben das einen materiellen überträgern informationen geben muss die sich auflöste in form der bakterien hypothese unter wären hypothese die musste und die es weitergetragen worden wiederum durch mediziner die nicht vom modell ab lassen wollten weil sie mit diesem modell ja in ihre position reingekommen sind und weil diese politik ja staatstragend war nachweisbar seit otto von bismarck was ist passiert man behauptet auf der einen seite es gibt viren die vermehren sich so langsam die kann man nachweisen aber sie sind da und machen krank und sie produzieren die krankheits gift ihre zerstörende wirkung auf der anderen seite hat sich daraus das modell entwickelt das paktieren erst durch diese mobilen elemente infiziert werden müssen und dann erst virulent werden sagt man die brücke gemacht zwischen der idee das paktieren kann machen und der idee der viren die heute noch im diphtherie modell xt weiter existieren das diphtherie bakterium seinen jeden und erst wenn es infiziert würde durch einen virus dann wird’s virulent und land uns krank das war eine brücke die bis heute weiter existiert und aus dieser brücke entwickelte sich die heutige molekulare genetik durch die versuche von emmi in den vereinigten staaten 1944 auf die erwin scharf in seinem buch das feuer des heraklit auch hinweist was achtmal war taktieren die waren rund und rosig mit denen hat man keine grausame tierversuche gemacht und sagt design harmlos dann wird den es drauf gegeben auf diese paktieren sie wären rundlich und grantig macht grausame tierversuche mit ihm und behauptet jetzt sind sie krankheitsursachen und die information für das krankheitsbild ist in die bakterien übertragen worden diese theorie im diphtherie modell bis heute war die der zeitpunkt und bade ausgangspunkt der entwicklung der molekulargenetik mit dieser theorie hat professor hacker in der ddr karriere gemacht mit dieser theorie ist einen westen übernommen worden hat hier theorien die theorie weiterentwickelt preise gewonnen und ist heute das chef des robert koch instituts diese theorie dass die informationen für das krankheitsbild für das toxin auf der nukleinsäure ist hat diesen ganzen forschungszweig entstehen lassen und millionen und milliarden würden hinein investiert und aus dieser idee kam die idee des gehens dass es auf der nukleinsäure liegt das hier wie in einem buch eine information ist und diese information umgesetzt wird in eiweiß und so weiter und das haben wir ja heute in form der gentechnik die behaupten man können eingehen isolieren in form einer buchstaben abfolge auf der ds und in einen fremden organismus hinein tragen und so macht dieser fremde organismus uns impfstoffe vitamine und was weiß ich alles oder im gift gegen den maiszünsler und so weiter wie es aktuell bei monsanto mais das war die geburtsstunde der molekularen genetik vorangetrieben durch mediziner um das krankheits modell der vergibt des körpers durch viren durch bakterien durch krankheitserreger aufrechtzuerhalten was tatsächlich gemacht wird und was die genetik machen kann die biochemie hinter der genetik ist die struktur der chromosomen ganz in groben darzustellen dann auch diese abfolge darzustellen den aufbau den chemischen aufbau der moleküle die die den es ausmachen sie haben daraus dem modell postuliert was bei einigen eiweißen des bakteriums tatsächlich so funktioniert aber was beim tier und beim menschen nicht der fall ist es ist das modell das im zellkern systematisch dargestellt die nukleinsäure vorhanden ist information dass hier die boten substanz abgeschrieben wird die boden substanz verändert sich stücke werden herausgeschnitten die fertige boten substanzen als m rna messenger als als boden substanz den zellkern verlasst und das aufgrund dieser basis ein eiweiß hergestellt wird das ist die zentrale annahme der molekularen genetik dass das so funktioniert bei einigen eiweißen im bug tieren aber nicht beim mensch nicht beim tier nicht bei der pflanze dort haben sie festgestellt dass eiweiße entstehen ohne dass man den nukleinsäure dazu findet dass man weise hat die entstehen in der zelle obwohl die grob verlage auf dem chromosom auf einem liegt vorlage von andré stück auf dem anderen kommunen liegt und überhaupt keine vorstellung hat wie sollte es den materiell aneinander kommt das ist eine der erkenntnisse dass dieses modell das es hier ein buch des lebens gebe wonach alles was uns ausmacht in der vererbung in form eines moleküls im zellkern dass die vererbung darauf geschrieben das ist falsch der antrieb kam um die infektions theorie aufrechterhalten zu können was in praxis gemacht wird ist man nimmt kleine kringel an den ist ich sagte ja die dns tabak tieren besteht aus kringeln ganz großen kringel kleinere kringe und zum mini kringeln nancy plasmide und diese plasmide kann ich in der tat sehr stark vermehren indem ich einfach paktieren von mehrere die bakterien tötet die kringel rausholen die kringel auf schneide und ein fremdes stück nukleinsäure das herausnehmen und fremde steen einfüge das wieder verschließe und diese fremden u clean soll im kringeln plasmid wieder in bakterien vermehren um sie aus den bakterien wieder rauszunehmen da behaupten sie das sei das gehen drauf angetrieben durch die medizin des krankheits gehen lässt gehen von krankmachenden faktor von toxin von gif tiff die lehre gift und gegengift diese kringel allerdings wenn sie im tiere und pflanzen eingebracht werden sind sehr gefährlich das gibt’s nämlich im tier und dem menschen in der pflanze gibt es diese geringe nicht diese kringe haben die eigenschaft zu fusionieren mit unseren chromosom trinken dort ein und lösen die chromosomen und den zellkern auf wie erwin scharf dass in unserem gast buch das vor dass herr klipp 1979 schon vorher gesagt hat und davor gewarnt hat dass das in die tat umgesetzt wird selbst in deutscher sprache im deutschen ärzteblatt nummer 94 heft 51 bis 52 vom 22 dezember 1997 auf seite 3465 im internet frei und kostenlos verfügbar ist nachzulesen dass diese fremde dna auch über nahrung und die muss nicht deklariert werden wenn diese substanzen unter einem prozent 0,9 enthalten sind was nur realitäten riesen masse an kringe bedeutet weil die kirchen so ganz klein sind und fast nichts wiegen dass das im menschen den zellkern aufhörst die gms verändert den zellkern aufhörst den wir brauchen weil er den jeweiligen stoffwechsel immer koordiniert und in Resonanz damit geht und dann aufrecht erhält und wie wir wissen je nach zelt typ ganz unterschiedlich sich verändert diese artikel aus der Zeit vom 12.06.2008 bestätigt das was ich vor 20 jahren von gelernt habe nachdem mir meine betreuer gesagt haben die modelle dir lernen müsse für die klausuren und weiter die gelten bei uns im labor schon lange nicht mehr aber sie gern noch 20 30 jahren in den lehrbüchern stehen und wahrscheinlich noch länger als klaushof fragen verwendet werden hier können sie nachlesen schwarz auf weiß dass ich die ganze idee der genetik in luft aufgelöst hat das genom galt als unveränderlicher bauplan des menschen von dieser idee muss sich die wissenschaft verabschieden in wirklichkeit sind unsere erbanlagen im ständigen wandel begriffen vor zwei jahren saßen an der university of california 25 genetiker zusammen um die feinde frage zu klären was ist eingehen der versuch den crimp begriff ihres faches gebiets präzise zu definieren erwies sich jedoch als überaus defizit das expertentreffen wäre fast im disaster geändert wir hatten stundenlang es sie zum jeder schrie eben an es bekommt sie ein gefühl was hier in den universitäten die selbst werden schlesier tatsächlich abläuft was die regisseure in den chromosomen streng von menschen oder tieren da gehört auch ein pflanzen zu tage von sprengt die bisherigen denkmuster der genetik vor allem die medizinforschung aus der das jahr hervorgegangen ist steht vor neuen herausforderungen klar weil sie denkt den körper ist unveränderlich erst determinierte zahlen gehen es gibt in die guten gene die bösen gene die idee sei erstmalig mit nobelpreis auch belohnt worden harald zur hausen hat etwas patentiert diese idee und als gebärmutterhalskrebs wir dann in form eines impfstoffes auf dem meer auf dem markt gebracht körper und seele deren gesundheit krankheit entwicklung alterung unterliegen einem genetischen wechsel spielt dessen komplexität alle bisherigen vorstellungen übersteigt und jetzt ganz konkret zentral die genetiker müssen sich von ihrem bild einer stabilen genoms verabschieden in dem veränderungen krankhafte ausnahme sind und was machen sie sie nehmen zwei zellkulturen definieren die eine als krank die andere als diese krebsart und sagen der unterschied ist dieses krankmachende gehen das läuft in wirklichkeit das erbgut eines jeden ist in beständigen umbau begriffen die folge jeder organismus jeder mensch selbst jede körperzelle ist ein genetisches universum für sich das ist die biologische versuch realität sehen sie selbst

Hier ist mal wieder einen preis vergeben worden robert koch preis natürlich um die infektions theorie aufrecht zu erhalten diese zwei forscher haben sich kennengelernt und dann ließ man mal nach bietet gegangen ist ja die zwei haben sich entschlossen 1993 nach einem neuen infektionen und krebs erregenden agents zu suchen und dies war der anfang einer wissenschaftlichen und vor persönlichen verbindung. Wir waren damals für die einrichtung eines forschungslabors an der abteilung für pathologie der columbia university in new york 15.000 dollar und die stelle vor einem labor an zur verfügung gestellt worden erinnert sich an ein labor war kleiner als eine öffentliche toilette.

So sind die sich näher gekommen das geld da musste man kreativ sein das geld unter platz reichten für die anschaffung eines geräts wird die polymerase kettenreaktion die zum das dem herzstück des labors werden sollte deshalb war ein gerät das macht wahr macht kalb machbarkeit und vermehrt so immer in einem zyklus polymer easyad neue dns aufgrund dessen was vorhanden ist und ein kleiner trick kann man auch anwenden begann mit der methode etwas herstellen was vorher nicht da war und jeden beliebigkeit diesen oder jeden verbrecher dann zu behaupten. Diese PCR ist zum herzstück des labors geworden der entscheidende stadt setzt die forscher entschieden nicht zu versuchen den erreger zu isolieren und zu kultivieren sondern seine erbsubstanz nachzuweisen. Dazu verglichen sie die den hang von zellen erkrankter gewebe mit den aus gesunden Gewebe das ist das was auch harald zur hausen gemacht hat, man sagt einfach das ist die Erbsubstanz die stabil das definieren wir als gesund diese zeit kultur diese zeit kultur als krank unter unterschied patentierbar als virus das virus taucht nicht auf und auch das modell einer ganzen dns oder Nukleinsäure eines Erregers taucht nirgendwo auf immer nur Stückchen dementsprechend des Modells behauptet sie seien bestandteil davon und die den patentiert und da behauptet man mache gentechnik und aus dieser Gentechnik wurde der Impfstoff, der denn uns der den pubertierenden Mädchen gespritzt wird mit irrsinnigen mengen an Adjuvantien, an Giftstoffen damit der Körper überhaupt reagiert. So verwundert sie auch nicht die aussage von diesem Biologen professor klein aus Stockholm das dümmste news schlauer als der intelligentesten biologe im bereich da wird auf den beipackzettel wird hier tatsächlich klartext gesprochen hier ist drin gentechnologisch hergestellte also platz bietet dabei urin aktivierte nukleinsäure die den zellkern auflöst Aluminiumhydroxid Quecksilberverbindung und so weiter Aluminiumhydroxid brandgefährlich löst nervenzellen auf und hier im Veterinärbereich ganz klar dass es hier ein toxisches prinzip gibt durch diese substanzen vergiftung durch organische quecksilber manifestieren sich in form von zentralnervösen störungen wie ataxie hyper ist die tremor krämpfen und parallelen natürlich auch tod wirklich sind auch allergisch oder sogar anaphylaktische reaktion zum beispiel nach verabreichung von pharmazeutischen präparaten die quecksilberverbindung hat konservierungsmittel enthalten die Tiermediziner sprechen die nebenwirkung offen an das verschweigen alle ärzte diejenigen dies überreden wollen besonders verwerflich wenn es um mütter handelt die eben keine zeit haben jetzt zu reservieren die einfach total verängstigt und den zustimmen dass ein fremder mensch mit gewalt in dieses kind ein trinkt es spritzt und dort was deponiert nämlich gibt da gibt es ein populäres englisches wort umgangssprachlich dass so was hier gemacht wird das resultat ist bei männern deutlich zu sehen die mythen spermien dort kann ich die miete mindern direkt im lichtmikroskop sehen und stellt fest dass es kaum noch männer gibt die die volle anzahl damit auch unseren in ihren spielen auch bei zu stürzen ganz mit anderen methoden selbst im auge erkennen in der sogenannten makula degeneration und mal hat entdeckt dass quecksilber einsam killer ist in südtirol heißt die höchste rate an unfruchtbarkeit bei männern warum hier ist grausam durchgeführt da eine impfpflicht wo menschen die nicht ins leere kinder nicht impfen lassen dann strafe zahlen müssen früher ins gefängnis kam und so weiter gehen das recht über die kinder entzogen worden ist was jetzt in sachsen gerade wieder anfängt im aktuellen auto berichten wir über ausgabe 3 dieses jahres jahr und dann kommt die erklärung die hypothese der mediziner könnte das übermäßige vorkommen des umweltgiftes quecksilber im alpinen raum sein markus kurth vorher dachte ich wenn nach südtirol geht da gehe ich jetzt natürlich nicht mehr hin dass ich da besonders zum kleber auf dem berg aber nein über brenner ist wie quecksilber auf der anderen seite von brenner im tiroler österreichs ist keine unfruchtbarkeit in dieser rat nachzuweisen weiß denn kein quecksilber im alpinen raum fanden so wird das was in den impfstoff nicht wegdiskutiert es wird einfach weg diskutiert dass das Aluminiumhydroxid brandgefährlich ist es wird den körper injiziert das wird deponiert dass dich kanal ist so dünn dass es nicht raus altern kann die Ärzte müssen darauf achten dass die nadel nicht benetzt ist weil sonst gibt es eine konstante entzündung und der impfstoff könnt ihr aus aitern es führt zum stärken abszess hier hat ein wissenschaftler festgestellt dass ebendieses Aluminiumhydroxid die Nervenzellen auflöst es ist festgestellt worden dass dieses alumina mit oxid entlang der aufsteigen nerven ins gehirn kommt, die blut-hirn-schranke überwinden und an der stelle wo die aufsteigenden nerven zu absteigen nerven gern hat sich ihr nerven dort wird nicht weitergeleitet dort zerstören die nervenzellen die synapsen und es findet sich Eiweiß Aluminium Ablagerungen bei den Leuten die den kein Gedächtnis mehr haben, das nicht nur den alltag anfangs gesagt zielt das ganze immer auf Vergiftung gehalten idee das fce gift und gegengift folgen man muss den erreger bekämpfen dass das krankheits gift produziert und diese infektions theorie wird auch heute politisch benutzt um krisensituationen zu managen nicht nur um geld zu verdienen wie es goethe beschrieben hat wie es otto von bismarck eingesetzt hat jetzt frankreich eingesetzt hat gegen die engländer so haben wir heute die influenza pandemie planung die 1999 an die öffentlichkeit getreten ist nachdem die deutschen gesundheitsbehörden eben durch die amerikanische solchen würde den ccc und eine militärische einrichtung auf vordermann gebracht worden sind

Die einzige Spekulation die hier äußere dich nicht belegen kann ist dass bevor der Finanzmarkt zusammenbricht die Vogelgrippe ausbricht um dann abzulenken von der Zinseszins Problematik und den Betrug der hier mit dem geld gemacht worden ist schauen wir uns die aktuellen zahlen von heute an wir sehen todesfälle weltweit 20 stück symptomatik ansteigendes fieber husten gliederschmerzen das wird einfach in influenza umbenannt von der behauptet wird dass in deutschland die normale influenza schon täglich 33 menschen tötet zu 18.000 im jahr in deutschland noch kein toter in größe einer in mexiko viele fälle im schweigen noch gar nicht nachgewiesen aber in ägypten werden alle schweine gekeult um stimmung zu machen und so weiter und in ganz südamerika haus in costa rica wurde hauptsächlich verkehr läuft der läuft ja nicht mexiko usa da man fetten zaun jahr sondern er läuft nach dem süden runter einfallen auch daran zieht noch hier massiv betrogen wird und wir die situation erwirbt wird dass die leute sich aufs tamiflu einstellt weil jetzt behauptet wird bekam so wenig todesfälle obwohl man so viele fälle haben weil das tamiflu takt gehen wir rein ganz aktuell ins robert-koch-institut schweinegrippe medizinisches management bei verdachtsfällen stand 26 dieses jahres und das ist die spielregel genauso wie bei es wie hier jederzeit eine solche ausbrechen kann nämlich eine vergiftung und angst panik solche die entsprechenden pandemieplan auf dem internet lesen sie die dazu führt dass die leute zu hause bleiben dass der strom ausfällt dass das glas ausfällt dass das wasser aus feld und natürlich massenhaft in deutschland hunderttausende sterben das ist der plan klinische und epidemiologische kriterien der fall definition erfüllt also klinisch husten oder fieber dinge die von der biologie her ganz unterschiedliche ursachen haben aber nicht eine ursache haben können und wenn dann noch irgendwie er war mit einer krankenschwester zusammen oder die gleiche türklinke oder flugzeit von mexiko ist über das wunder gefallen dann ist es ein verdachtsfall auf schweinegrippe dann wird es gemeldet an das gesundheitsamt seit sonntag gestern meldepflicht am sonntag das ein bisschen eine unchristliche hektik würde ich sagen um eben fälle hoch treiben zu können dann die proben abnahme kann ein schnelltest der nicht geeicht ist auch wenn der negativ ist gibt es entsprechend maßnahmen nach der klinischen erkrankung als auch so ein tamiflu gegeben und je nachdem wie stark musste stark schmerz abbricht viel tamiflu und kann daran ersticken kann daran sterben und wenn bei fortbestehen des klinischen verdacht dass atypisch oder ungewöhnliche schweres symptomatik wenn ich natürlich auf diese station kommt wenn ich medikamente bekommen wenn ich angst habe usw dann führt es auch automatisch wiederum auf die PCR wo nukleinsäure aus der zelle vermehrt wird nichts anderes ist da und dann wird das was einige fall und denn entscheidet eine person im nationalen referenzzentrum infektion am robert-koch-institut entscheidet was denn daraus wird das ist das spielplan des heutigen modernen krieges gegen die eigene bevölkerung das ist die diagnostik aus der anweisung hier wird behauptet virus isolierung unter virus islam verstehen die nichts anderes ein hühner embryo zu spritzen mit ein bisschen speichel und so weiter von ihnen denn drapiert der und dann heißt oh guck mal er ist da und dann wären weitere indirekte test die alle nicht gleich sind inklusive nukleinsäure test mit der pcr nachgewiesen und dann heißt wenn ich plötzlich fiel von eiweißen produziere die als antikörper bezeichnet werden dann bin ich im fall hat also den körper nie gefunden und behaupteten antikörper zu einem körper den es nicht gibt das ist die letzte frage die hier zu klären ist und dann ist das bild für sich und sie können doch überprüfen sicherheit finden die sie brauchen sie können die informationen weiter tragen und andere davor schützen in angst und panik zu verfallen die selbst schon krank machen und im extremfall extrem panisch sogar tödlich sein kann und vor allem die menschen zu schützen sich zu impfen tamiflu zu nehmen oder dann wenn die zwangsimpfung kommt sind wir haben hier ein vorschlag formuliert eines vorsorglichen einspruches der natürlich dann in kraft tritt werden die bevölkerung zur zwangsimpfung aufgerufen wird der täter anstieg ist nichts anderes als die reaktion des körpers auf vergiftung wenn der körper vergiftet wird wer mittels diesen giften löcher in die zellen gerissen die zahlen geben kaputt der reaktion des körpers wenn zellen kann gegen ist dicht substanzen globuli ne kleine eiweiß körperliche die im sauren sich sofort aufspannt flächig werden und mit ihren schwefelwasserstoff gruppen der energie gespeichert es mit anderen eiweißen und so weiter sich zu vernetzen die machen die blutgerinnung die machen die grundbildung und die dichten unsere zellen ab wenn eben gifte in den körper implantiert werden aber auch wenn ich schlage auf muskel-krieg beim bluterguss oder beim schlag auf die mehr auf die die niere besonders empfindlich oder die leber dann habe ich auch sofort täter anstieg reagiert der körper auf die geschädigten zellen abzudichten und natürlich auch an wachsende zellen zu dichten wendezelle wächst diese wie beim hausbau ist natürlich auch undicht bis die fenster trend sind bis alles isoliertes usw das wird ein als antikörper bezeichnet und dann noch als spezifischer antikörper das stimmt nicht die binde eigenschaft diese weisen mit ihren schwefelwasserstoff gruppen die ist nicht spezifisch das bindet an alles mögliche und das können sie im labor beliebig manipulieren indem sie in säure wert verändern dekadenz ihn hinein gehen also spülmittel die mineralien konstruktion verändern so können sie eine bindung erreichen oder auch nicht das blut einer schwangeren ist voll mit globulin um eben die plazenta die dauern text abzudichten um die substanz zum kind hin zu tragen ich muss das blut einer schwangeren frau 40 fach verdünnen damit nicht in diesen test als massiv positiv eingeschätzt wird auch in sogenannten hiv antikörpertest auch hier die gretchenfrage die beweis frage wo sind diese verfahren gleicht nämlich nirgendwo diesen goldstandard gibt es nicht in diesem fall auch nicht bei paktieren existieren ja machen aber keine gifte im lebenden organismus nur an der leiche aber die werden bis heute noch nicht gibt es wäre vielleicht eine gute idee um von uns lebenden menschen abzulenken sollen sie doch auf die friedhöfe gehen aber das verstößt auch gegen das gesetz nämlich gegen die leichen hoffmann la roche damals in der ersten welle influenza-pandemie der tamiflu pandemie weil alle länder sich damit eingedeckt haben auch jetzt die produktion wieder auf hochtouren läuft ja bestätigt roche ein wirksames mittel zur behandlung der kürzlich im fernsehen im fernen osten ausgebrochenen vogelgrippe sein könnte damit war im vorklinischen prüfung bei einem breiten spektrum von krippe virusstämmen getestet wurden trotz fehlender klinischer daten die bis heute nicht da sind dann sagt man keine zeit gehabt die damals zu machen in der zwischenzeit hatten uns auch nicht gemacht das geht ja aufs jahr 2004 aufgrund der gesammelten erkenntnisse kann angenommen werden dass tamiflu gegen jeden subtyp des enzyms neuraminidase von grippeviren wirksam ist einschließlich des stammes h5n1 und im heute gehört haben h5 h1n1 das ist betrug wenn es das influenza virus gar nicht gibt kann es an seiner oberfläche auch nicht das enzym neuraminidase enthalten neuraminidase heißt auf deutsch sie alle da sie dann können sie auch ganz einfach über das internet reservieren wären fürsten diese neuraminidase kommt im übereifer kommt im blut und ist eines der wichtigsten enzyme überhaupt im körper die unter anderem dafür da ist dass wir nicht ersticken dieses enzym tod reste von salzen abklappern die negative ladung tragen transferiert diese negative ladung in unsere zellen auf die zellen vor allem auf die blutzellen so dass sie sich abstoßen diese gewählt spannung ist in millivolt messbar 80 volt und diese gewinnspanne muss laufend durch die neuraminidase aufrecht erhalten werden und tamiflu hemd genau diese neuraminidase was dazu führt dass die roten blutkörperchen sich nicht mehr abstoßen sondern zusammenklumpen die queren des blutig kann kein sauerstoff transportieren und die leute sterben wie mit den höllischen ladbergen damals riskierte beschrieben hat das ist das was mit tamiflu geschieht genau so wie bei uns wo auch auf den beipackzetteln draufsteht die wirkung des medikaments können von den wirkung des virus nicht unterschieden werden hier die produktinformation als im internet von hoffmann la roche was ist wahr dafür wird das angewendet habe fürs team zur behandlung der vorbeugung der virusgrippe verschrieben worden eine krippe doch ein virus sitzt immer voraus dass das virus nachgewiesen worden das ist nicht nachgewiesen das können sie jetzt selber überprüfen und wenn noch zeit ist und jetzt der durchmarsch nicht kommen ich hoffe dass noch zeit da ist weil ich nicht untergehen will in der auflösung der öffentlichen ordnung die prognostiziert wird die geplant ist und die zwei bis fünf jahre gehen soll da fragt sich wieder wem nützt woher kommt es camille flug einer der patentinhaber der ehemalige verteidigungsminister die usa donald rumsfeld jetzt verstehen sie auch den tieferen sinn unseres titels die vogelgrippe die influenza pandemie der krieg der usa gegen die menschheit das ist das produziert in der schweiz bei der firma unter lizenz hier sehen sie in der schwangerschaft hat muss nicht getestet die wirkung von tamiflu auf den gestellten säugling sind unbekannt das war gar nichts gemacht und in deutschland ist es zugelassen als sirup blattwerk über gute in 16 fache konzentration der erwachsenen tagesdosis und das ist kindermord der geplant ist da können sie im stoff darauf nehmen dass wenn diese information nicht sämtliche mitte deutschlands erreicht und die bande liefert ausgerufen dass dann die mütter nichts an diesen zielgruppen ihre babys hineingeben die babys sind blau anlaufen und ist der zufall so will einige verlaufen der kamera um dann als beweis sein jetzt hat das virus sich massiv mutiert ist sehr gefährlich geworden jetzt nützt nicht mal mehr tamiflu das ist ganz absehbar was hier läuft und auch wir bei allen antiviralen medikamenten der hinweis bei kindern andere weniger häufige nebenwirkungen die auch durch die virus grippe verursacht sein können die auch durch die virus grippe verursacht sein können sie kann nicht durch eine virusgrippe verursacht sein wenn sie es gar nicht gibt ja sind usw usw alles folgen wenn das blut dick wird bronchitis lungen problematik natürlich nasennebenhöhlen die sofort sich entzünden verschlechterung bestehender erstmals ohrenerkrankungen das innere extrem durchblutet sobald die durchblutung eingeschränkt es massive probleme mit dem gleichgewicht wenn ich aufstehe wäre ich natürlich davor wahnsinnig das sind jugendliche in japan sind aus dem fenster gesprungen deswegen muss in japan auf dem beipackzettel sein dass die stange für wahnsinnig machen kann ja hier ist es wenn sie ohrensausen kriegen das segel platz dann die haut natürlich lymphknotenschwellung bindehautentzündung in der haut ja und so weiter schwindel die ohren problematik möglichkeit natürlich kopfschmerzen schlafstörungen und so weiter das macht dieses tamiflu das ist ein geplanter massenmord der vielleicht und häufig und deswegen haben wir diese aufnahme gemacht noch aufzuhalten ist wenn bürger das wollen wenn bürger nachdem beweisen fragen die noch nicht gefragt haben den gesundheitsbehörden regierung signalisieren sie haben den schwindel durchfahrt sie akzeptieren das nicht und wenn sie sehen dass die vernunft nicht wirkt und das gesetz das infektionsschutzgesetz nicht angewandt wird weil keine forschung betrieben worden es war keine weiße frauen sind dann sich auf den artikel 20 absatz 4 des grundgesetzes berufen widerstand und da ist natürlich wenn diese widerstandsaktionen durchgeführt wird wenn gewalt aller art angewandt wird mit dem ziel den geplanten zusammenbruch der öffentlichen ordnung durch massenhaftes vergiftung der bevölkerung aufzuhalten da ist was wir in allen unseren büchern gezeigt haben schon lange dieses recht auf widerstand ich geben und muss dann natürlich auch angewandt werden bevor wie angekündigt deutschland allein hunderttausende sterben werden wir haben die ganze historische geschichte ausführlicher dargestellt auf unserer bvg also auf unserer leer dvd impfen die wesentliche teile davon sind auf youtube weil unsere philosophie es das überlebensnotwendige information nicht am geld scheitern dürfen wir wollen erleben wir haben es nicht geschafft bisher diesen wahnsinn zu beginnen wir haben das fundament gelegt diesen wahnsinn zu überwinden wir haben es dokumentiert wir haben ganz einfache informationen auch präsentiert eine kleine schrift unter info 1 macht im 14 wo die ganzen bilder die früher als noch publikation herausgegeben worden sind auf anfragen hin dokumentiert werden und jetzt ganz aktuell eben zu tamiflu history und zur buch alles über die krippe die influenza und impfung wo alles zu diesem spektrum uns und tamiflu im großen detail erschöpfend dokumentiert und kommentiert worden ist geben sie die informationen weiter und gehen sie an die verantwortungsträger rennen so lange noch zeit ist

https://www.zeit.de/2008/25/M-Genetik

NRD: Virus-Wahn – Milliarden-Profite mit erfundenen Seuchen – Dr. med. Claus Köhnlein (2006)

Virus-Wahn: Schweinegrippe, Vogelgrippe (H5N1), SARS, BSE, Hepatitis C, AIDS, Polio. Wie die Medizin-Industrie ständig Seuchen erfindet und auf Kosten der Allgemeinheit Milliarden-Profite macht.

Interview des Sender NDR mit Dr. Claus Köhnlein in der Sendung „Schleswig-Holstein – Unser Land“ vom 15. Juni 2006

torstenengelbrecht.com/de/buch_viruswahn

Dieser Text wurde maschinell mit einer Transscriptionssoftware erstellt um Stichworte mit einer Volltextsuche finden zu können. Der Text enthält daher einige Fehler und ist auch wegen fehlender Satzzeichen nicht gut lesbar.

Erst war es es AIDS, dann kam Hepatitis C sars und schließlich die Vogelgrippe. immer mehr und immer neue Viren versetzen uns in Angst und Schrecken immer wieder werden wir gewarnt vor tödlichen pandemien und Epidemien. doch Was ist dran an diesen Horror Szenarien damit hat sich ein Internist aus unserem Land beschäftigt und Er hat sich nicht nur Gedanken gemacht sondern sie auch aufgeschrieben. einen schönen Guten Abend an sie zu Hause das ist das Buch viruswahn heißt es ja und wenn man dann weiterliest verrät schon der Untertitel dass man darin nicht die üblichen Thesen über Vogelgrippe und ko zu lesen bekommt da heißt es nämlich: Wie die Medizin Industrie ständig solchen erfindet und auf Kosten der Allgemeinheit milliardenprofite macht“ Claus köhnlein ist heute bei uns er ist der Kieler Internist und Autor des Buches zusammengeschrieben mit dem Journalisten Torsten Engelbrecht ich freu mich daß sie da sind Herr Köhler Herr köhnlein in diesem Buch haben sie ja sehr provokante Thesen aufgestellt Ich möchte ein paar Stichworte nennen: Es gibt Überschriften die heißen BSE die Epidemie die es niemals gab oder H 5 N 1 Vogelgrippe und kein pieps an Beweisen. Sagen wir können dann haben wir den vergangenen Jahren in verschiedenen Welten gelebt wir beide

Köhnlein: Ja möglicherweise ähm dann darf ich mal das Szenario auf Rügen sich vor Augen halten dort war jetzt im Frühjahr natürlich ein Vogelsterben aber wenn man die dortigen Vogelkundler fragt ob das irgendwas besonderes sei dann sagen die eigene das also ganz ganz was normales und durch den strengen Winter die zu gefrorenen Boden besser geht es natürlich eine gewisse Sterblichkeit an Vögeln was aber neu sei das ist die Tatsache dass die Bundeswehr ins Unterholz schickt und die toten Vögel sammelt und dann auf einen großen Haufen tut dann kommt was zusammen und dann hat der Laie tatsächlich den Eindruck dass es sich hier um ein vogelsterben handelt nun wurde ja getestet mit einem neuen Test was man in den vergangenen Jahren auch nicht gemacht hat und ein Teil dieser Vögel ein kleiner Bruchteil muss man sagen testeten nun positiv auf diesen Test ich mein da drängt sich ja förmlich die Frage auf warum sie eigentlich die anderen Vögel alle gestorben

NDR: in der Tat also Es sind aber nicht nur für gestorben sondern auch Menschen an diesem Virus over da fragt man sich natürlich okay wie gefährlich ist denn das Virus überhaupt

Köhnlein: ja auch dieser Frage sind wir nachgegangen ob tatsächlich Menschen an dem H 5 N 1 Virus gestorben sind das entpuppt sich so das sind Menschen die in Südostasien gestorben sind und Wir haben einige kasuistik dazu gelesen das waren alles Menschen die einen schweren immundefekt hatten, zum Beispiel eine systemische schimmelpilz Erkrankung und auch mit Medikamenten behandelt worden sind, die der Sache nicht zuträglich sind, nämlich hochdosiert Cortison und antivirale Medizin, die direkt auch immunsuppressiva sind diese Medikamente

NDR: wenn ich das jetzt mal kurz ein bisschen zusammenfassen darf also sind der Meinung dass mit der Vogelgrippe war Panikmache das war alles nicht so gefährlich wie es uns erschien und auch die Bilder waren alle nicht so, viel ihnen ist aber schon klar dass sie damit zu der klassischen Wissenschaft widersprechen ja das ist mir klar und deswegen stehe ich ja hier overlap begreifen dass das alles passiert ist und dass wir diesen Eindruck gewonnen haben

Köhnlein: Das liegt an den fortschritten der molekulare Biologie die mittlerweile in der Lage ist mit hochsensitiven Verfahren wie der PCA das ist eine komplizierte Methodik eine neue Methodik mit der man Bruchstücke von DNA vermehren kann und daraus eine messbare viruslast machen kann und dieses Wort viruslast impliziert ja schon das also da etwas ist was den Menschen oder auch das Tier beeinträchtigen kann

NDR: heißt es Hafen wenn ein killervirus da müssen wir keine Angst haben das ist völlig unbegründet so seh ich das genau ist eine völlig unbegründete Panikmache und bei der Vogelgrippe sind die Interessenskonflikte liegen ja fast offen zutage insofern als der amerikanische Verteidigungsminister rumsfeld die Aktien von gilead hält das ist das Unternehmen was Tamiflu herstellt also den abwehrstoff und sein Kollege Busch der macht die Vogelgrippe oder das Szenario varium und im gleichen Zuge steigen die Aktien seines Kollegen zu verlose das hört sich ein bisschen nach Welt Verschwörungstheorien das ist bewusst das ist mir bewusst aber das sind Tatsachen die im Spiegel Staaten das ist also nicht von mir erfunden sondern es ist so daß die ganzen Staaten jetzt nicht also der einzelne Verbraucher der starten Weise wurde tamiflu gekauft um die Bevölkerung vor diesem horrorszenario zu bewahren also das sind Milliarden Umsätze die auf der Stelle gemacht werden das ist also der Profit den sie auch hier in diesem Buch ansprechen wir und man darf ja in Zeiten der angespannten Situation im Gesundheitswesen mal auf solche Zusammenhänge hinweisen wo sofort aus der Hand milliardenbeträge den Besitzer wechseln ich darf auch an den pocken Alarm denken der vor kurzem ja gemacht worden ist da wurden auch 0 Komma nix 80 Millionen impfdosen verkauft jetzt irgendwo sondern gelagert werden ja okay wir sprechen gleich nochmal interessantes Thema Viren das ist ja eigentlich das Thema und was das eigentlich genau ist und wie die überhaupt im Labor nachgewiesen werden das zeigt uns jetzt mal Gabi Labs sie kommen aus dem Nichts und könnten überall sein Viren die winzigsten Lebewesen der Welt beflügeln immer wieder unsere Phantasie um sich beschweren sie umher von einem Menschen zum anderen und machen krank am Institut für infektionsmedizin der Uniklinik Kiel ist man in winzigen Lebewesen auf der Spur elektronenmikroskopische aufnahmen machen sie sichtbar dies Virus verursacht Durchfall das Tollwut und das Grippe HIV allerdings ist anders das Aids Virus im Körper in so geringer Konzentration vorhanden dass man es nur selten für die elektronenmikroskopie benötigt man hohe Mengen von virusmaterial und wenn sie sich vorstellen wenn sie einen sehr großen Volumen nur ein einziges Virus haben dann müssen sie eben sehr sehr viel Fläche durch muss dann wie das einzige Exemplar entdecken.

NDR: Neuere Viren wie HIV, Hepatitis C, Vogelgrippe oder SARS werden heutzutage daher indirekt nachgewiesen, entweder durch einen antikörpertest oder noch häufiger durch die sogenannte PCR Methode. bei diesem Verfahren werden nicht die kompletten Viren, sondern nur gehen Bruchstücke entdeckt sie ist eine der erfolgreichsten nachweismethoden der Erfinder selbst allerdings bezweifelt inzwischen ihre Wirksamkeit im Hinblick auf Aids

Prof. Helmut Fickenscher: Der Erfinder der PCR hat eine fantastische Erfindung getätigt die völlig zu Recht mit dem Nobelpreis bedacht worden ist allerdings ist er weder Biologe noch sonst in diesem Bereich wissenschaftlich tätig und Ich denke dass er vermutlich einfach von der Komplexität der Fragestellung bei der HIV Infektion so ein bisschen verwirrt ist

NDR: wie gefährlich sind Viren wirklich sind sie allein für die Erkrankung verantwortlich oder spielen noch zusätzliche Faktoren eine Rolle? Doktor kümmern und das ist ja im Zusammenhang mit Aids eine ganz wichtige Frage die auch in ihrem Buch behandelt wird und da kann man einiges lesen was man vorsichtig gesagt als ketzerisch bezeichnen könnte. Sie sagen nämlich Es gibt eine Überschrift die heißt Drogen Medikamente und Mangelernährung machen AIDS.

Wir haben eine Arbeit veröffentlicht im Journal of View Science Chemical cronische Ursache für Aids und haben das dort begründet warum ist wesentlich plausibler ist das eine chemische Ursache jetzt äh bedingt ähm wie der Kollege eben sagte der virologe haben wir jetzt das Problem dass wir das Virus eben kaum entdecken also in ganz geringen Mengen es ist aber so wenn man einer viruserkrankung stirbt dann muss das Virus mengenmäßig darstellbar sein sonst ist das reine Spekulation Inhaber Robert gallo Anfang der 80er der immer Nobelpreisträger dann auch das Hi Virus entdeckt das zweifeln sie an ja der ist kein Nobelpreisträger erwartet da immer noch drauf over immer noch drauf aber es gab einen heftigen Streit zwischen den entdeckern unterneh und Robert gallo Nein Nein der hat keine Arbeit vorstellen können es war eine Presseerklärung bei der damaligen Gesundheitsministerin der Vereinigten Staaten die den Doktor gallo auf die Bühne gebeten hat und der dort erklärt hat vor der Öffentlichkeit er habe das Retro Virus das Aids verursacht gefunden und im gleichen Zug dann das Patent angemeldet hat für den HIV Test und die Pressemeldung lautete UFLI nus reserveursache das wurde aber dieses Wort wurde sofort vergessen und am nächsten Tag stand in der New York mein Sohn in einer Zeitung der Welt dass die Ursache von von amerikanischen Forschern gefunden worden sein aber ganz ehrlich der Kölner glauben sie nicht dass wenn dies dieser Nachweis nicht erbracht wäre daß ich nicht Wissenschaftler daran machen und das entdecken würden ja also das war ja das was Karim alles auf den Plan gerufen hat findet er immer genau im Rahmen eines Projektes sollte also belegen sollte zitieren HIV ist Ursache von Aids und den entsprechenden Beleg wollte als Wissenschaftler anfügen fragte ein Kollege am Tisch sag mal welche Arbeit zitiert man da das auch das brauchst du nicht zitieren das weiß jeder da sein das ginge so nicht also er sei nun wissenschaftlich denkender Mensch und er würde gern die Arbeit Handy also belegt dass HIV es wird und hatte seine Lothar mit hat sie nie gefunden diese Arbeit und irgendwann treffe moni auf einem auf einer Konferenz und sagte der der muss es wissen ist auf ihn zu marschiert und hat ihn gefragt wo denn dieser Arbeit sei und montanier erzählte dann eine Arbeit von einem ähnlichen Virus einsehen immundefizienz Ewald gerade jetzt publiziert war sagte mal ist aber die wollte nicht er wollte wirklich die Arbeit die damals zu dieser Behauptung geführt hat die müssen doch irgendwo sein es gab sie nicht woran erkranken in ihrer Meinung nach als Patienten sie sind aber schon äh der gleichen Meinung dass sie HIV positiv sind die Patienten das ist eine zirkuläre Definition Es gibt jetzt Zustände also jetzt erworbenes immundefektsyndrom gibt es viele Gründe um ein immundefekt zu erwerben Schlafmangel zum Beispiel Drogen abuses ja häufig verquickt ist Phil und Mangelernährung die Afrika weit verbreitet ist das führt in der Tat zu einer immunschwäche und da können sich dann tatsächlich auch opportunisten also wir und andere Erreger verbreiten und die Leute krank machen deswegen hat es auch manchmal den Eindruck einer übertragbaren Krankheit weil viele der als E definierte Erkrankung übertragbare Erkrankung sind das klassische Beispiel ist eine Tuberkulose wenn sie heute eine Tuberkulose haben und sind Eifer positiv im Test dann heißt es ist ein S Patient und werden auch anders behandelt wenn sie Tuberkulose negativ im Test ist dann haben sie eine herkömmliche Tuberkulose und kriege nur bloß statische Therapie das ist die Katastrophe die sich in Afrika abspielt dort wird jetzt jede Tuberkulose HIV positiv reagiert in E zum definiert uns erscheint das dort eine riesen Epidemie im Gange ist Doktor Hühner das sind neue Ansichten mit dem man sich natürlich beschäftigen muss unsere Zeit ist leider um und kann lange darüber reden danke dass sie da waren wir uns erste Einblicke gegeben haben die Zuschauer ich kann nur sagen wenn sie neugierig geworden sind dann gucken sie doch am besten mal selber rein in das Buch ich kann ihnen nur sagen es liest sich wie ein Krimi so