Totalitäre Systeme

Den Regelungen zur Corona-Krise ließen sich die 12 Regeln für erfolgreichen Widerstand entgegensetzen, die Harald Welzer in seiner „Anleitung zum Widerstand“ darstellt:

  • „Alles könnte anders sein
  • Es hängt ausschließlich von Ihnen ab, ob sich etwas verändert.
  • Nehmen Sie sich deshalb ernst.
  • Hören sie auf, einverstanden zu sein.
  • Leisten sie Widerstand, sobald sie nicht einverstanden sind.
  • Sie haben jede Menge Handlungsspielräume.
  • Erweitern sie ihre Handlungsspielräume dort, wo sie sind und Einfluss haben.
  • Schließen sie Bündnisse.
  • Rechnen sie mit Rückschlägen, vor allem solchen, die von ihnen selber ausgehen.
  • Sie haben keine Verantwortung für die Welt.
  • Wie ihr Widerstand aussieht, hängt von ihren Möglichkeiten ab.
  • Und von dem was ihnen Spaß macht“

„Wenn man übrigens betrachtet, woraus totalitäre Systeme ihre Kraft bezogen haben, die Welt wenigstens für eine Weile nach Ihren Vorstellungen einzurichten, dann war das zuallererst die Zerstörung von bestehenden Sozialbeziehungen“. Harald Welzer

Quelle: KenFM: Corona-Diktatur? Machtergreifung im Deckmantel der Volksgesundheit?